LONDON SOUTH BANK UNIVERSITY

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "LONDON SOUTH BANK UNIVERSITY"

Transkript

1 Erfahrungsbericht Merle Flügge Auslandssemester 2012 LONDON SOUTH BANK UNIVERSITY

2 Einleitung Im fünften Semester meines Architekturstudiums (Bachelor) an der Uni Hannover hatte ich den Wunsch vor meinem Abschluss noch ein Auslandssemester zu machen. Als ich dann beim Internationalen Büro den Aushang der sogenannten "Restplätze" gesehen hatte, habe ich mich sofort für den noch freien Platz für das kommende Sommersemester an der South Bank University in London gemeldet. Dadurch musste ich eigentlich nur einige wenige Kriterien erfüllen, wie offizielle Bewerbung an der Gasthochschule und Motivationsschreiben, sowie einen aktuellen TOEFL-Test mit mindestens 80 Punkten vorweisen. Anfängliches Leider war die Kommunikation mit der Gastuni während der offiziellen Bewerbungsphase sehr schwierig und auf meine s wurde nur selten geantwortet. Da half dann nur anrufen und hoffen, dass man die jeweiligen Personen erreicht. Für die Studentenwohnheime (es gibt vier verschiedene) gilt für allgemeine Fragen diese Nummer: +44 (0) / 6412 / Sämtliche Infos sind auch online zu finden unter: Für Fragen zum Aufbau des Studiums oder zu den dort angebotenen Kursen (insgesamt eher problematisches Thema, das eigentlich erst vor Ort geklärt werden kann): Mary-Jane Rooney (Erasmus-Koordinatorin Architektur) oder Alexander Graef (Course Director Undergraduate) Nachdem ich in meiner ersten Woche in London zu sämtlichen Veranstaltungen hingegangen bin (auch Postgraduate), traf ich meine Kurswahl, die dann auch mehr oder weniger verbindlich sein sollte. Es ist besser eher viele Kurse zu wählen als wenige, da man sich später immernoch entscheiden kann, welche Kurse man vielleicht lieber doch nicht machen möchte (ist nur am Anfang wichtig, damit man Zugang zu den online-dateien der Kurse hat). Wenn man sich für die Kurse anmelden lassen möchte und später auch für die Kursanrechnung (Transcript of Records etc), ist das ESBE Institut zuständig:

3 telefonisch: online: Viel geholfen hat mir hier: Riccardo Pierini Außerdem gibt es hier ein Student-Helpdesk, wo immer jemand bei Fragen hilft und einem die zuständigen Personen nennt. Immer wichtig für alles Mögliche an organisatorischen Unibelangen ist das Telefon-und verzeichnis --> phone directory (online). Anreise Ich bin mit Ryan Air nach Stansted geflogen und habe dann den Shuttle Bus nach London (Liverpool Street) genommen. Da ich mich vorher nicht wirklich informiert hatte (es empfiehlt sich z.b. eine Stadtkarte zu kaufen...haha!), bin ich dann von dort aus mit dem Taxi zum Wohnheim gefahren. Später ist mir aufgefallen, dass von der Liverpool Street auch ein Bus (133) in Richtung LSBU fährt, den kann man auch nehmen, das kostet dann erheblich weniger... Mein Tipp ist so wenig Gepäck wie möglich mitzunehmen, vor allem als Mädchen, weil das ziemlich anstrengend in London werden kann, wenn man 50kg Gepäck dabei hat und auf jeden Fall ne Weile braucht bis man endlich im Zimmer angekommen ist. Krankenversicherung...sollte man sich auf jeden Fall drum kümmern, was ich allerdings nicht gemacht habe. Ich brauchte in dem halben Jahr auch nichts, aber vernünftiger wäre es sicherlich gewesen, sich da irgendwas zu organisieren (siehe andere Erfahrungsberichte... :-) ). Finanzielles Ich habe in London ohne Probleme meine Deutsche Bank Karte benutzen können. Jedoch empfiehlt es sich definitiv, sich eine Kreditkarte zuzulegen, da vieles in London nur hiermit möglich ist. Außerdem lohnt es sich, sich vor dem Hinflug bei der jeweiligen Bank zu informieren, an welchen Bankautomaten man kostenlos Geld abheben kann, das kann nämlich ansonsten sehr teuer werden. Auch ist es günstiger so oft wie möglich mit Cash zu bezahlen, da jede Transaktion aufgrund der unterschiedlichen Währungen eine Gebühr kostet. Telefon Ich habe in meinem tollen Begrüßungspaket eine O2-Simkarte gehabt, die ich dann auch die ganze Zeit über benutzt habe. Aufladen kann man dann entweder im O2-Shop oder per Kreditkarte. Die

4 Tarife sind relativ fair innerhalb Englands und das passt dann schon. Für Mama kann man dann ja auch Skype benutzen. Wohnen...ist natürlich budgetabhängig. Wenn man viel Geld zur Verfügung hat, empfiehlt es sich in Sachen Komfort sicherlich sich privat was zu suchen, wobei man das natürlich schon sehr frühzeitig regeln müsste. Bei kleinem Budget ist eines der vier Wohnheime --> empfehlenswert, wobei auch hier die Miete deutlich höher ist als in Deutschland (ca. 130 Euro pro Woche). Ich habe in der Dante Road Residence gewohnt, da dies der einzige Platz war, der frei wurde (es ist prinzipiell schwieriger zum Sommersemester hin ein freies Zimmer zu bekommen, da dann nur wenige Studenten wechseln) und man kommt leider auch erst auf die Warteliste für ein Zimmer, wenn man die offizielle Zulassung von der Uni hat (in meinem Fall erst im gleichen Monat, in dem das Semester schon anfing!!). Das Wohnheim in der Dante Road befindet sich wie die anderen drei Wohnheime in einer sehr guten uninahen und innerstädtischen Lage, die Themse mit direktem Blick auf die Westminster Hall ist in 15 Minuten Fußweg zu erreichen. Außerdem ist der Vorteil in der Gegend "Elephant and Castle" zu wohnen der, dass man Zugang zu sehr vielen Bussen hat, die einen so ziemlich überall in London hinfahren, eine Tubestation befindet sich ebenfalls hier. Das Wohnheim befindet sich leider auf einem sehr niedrigen Standard, wer sich ein Bild machen möchte, kann sich online ein paar Fotos ansehen. Die meisten Wohnungen sind 6er-Wgs, wobei man sich hier die Küche und leider auch die Dusche und Toiletten mit den anderen teilen muss. Eine Reinigungskraft kommt einmal die Woche, die auch nur die Küche und Bäder "reinigt". Die Zimmer sind ziemlich klein und nur mit dem notwendigsten ausgestattet. Nach einem anfänglichen Schock konnte ich mich dann aber doch relativ schnell an alles gewöhnen und die Lage innerhalb Londons ist einfach cool. Prinzipiell hat man vorher die Möglichkeit zu wählen zwischen "mixed sexes" oder "single sex"-wohnungen. Obwohl ich zwar "mixed sexes" angekreuzt hatte, bin ich in einer Wohnung gelandet, in der nur Mädchen (2 Chinesinnen und 3 Engländerinnen) gewohnt haben. Das hat sich aber als ganz gut erwiesen und als ich für meine "summer residence" in ein anderes Gebäude ziehen musste (man kann im Sommer seinen Aufenthalt dort noch um einige Wochen verlängern), habe ich von vorneherein "single sex" gewählt, was ebenfalls wieder gut war. Wichtig ist es zu wissen, dass man die Miete im Voraus komplett oder in nur 2 Raten bezahlen muss!! Das heißt man muss bei der Ankunft ca Euro bezahlen, bevor man überhaupt einen Schlüssel ausgehändigt bekommt. Learning Agreement...konnte ich erst ausfüllen als ich vor Ort war. Geholfen hierbei hat mir die Erasmus-Koordinatorin für Architektur Mary-Jane Rooney, sehr nett und hilfsbereit, jedoch -faul. Am besten alles persönlich regeln.

5 Universität Da ich im sechsten Semester der Bachelorstudenten teilgenommen habe, habe ich am Abschluss- Projekt teilgenommen. Die Tutoren (Alex Graef, Andrew Dawes und Stefan Lengen) sind sehr cool und hilfsbereit. Ansonsten beruht das Studium auch hier natürlich auf Eigeninitiative. Gruppenarbeit wie in Hannover gibt es hier nicht, was für mich aber auf jeden Fall eine hilfreiche Erfahrung war. Insgesamt gab es auch wie in Hannover mehrere Zwischenkolloquien, bei denen man kurz präsentieren musste. Arbeitsräume gibt es hier leider nicht so wie in Hannover. Manchmal habe ich zwar im Studio in der Uni gezeichnet (7. Etage mit Panoramablick über London --> nice!), aber den Großteil der Arbeit habe ich dann doch in meinem Zimmer erledigen müssen, was weniger schön war. Gut wäre, wenn man sich so viele Arbeitsmaterialien wie möglich aus Deutschland mitbringt, da es hier längst nicht so eine gut ausgestattete Werkstatt gibt wie bei uns! Auch sind in London die meisten Sachen doppelt so teuer, was sich dann schnell summiert... Insgesamt hat mir der Kurs aber sehr viel Spaß gemacht und ganz andere Schwerpunkte beim Entwerfen aufgezeigt, was für mein weiteres Studium sicherlich interessant sein wird. Öffentliche Verkehrsmittel Am Anfang bin ich hauptsächlich mit der Tube gefahren, da mich das Bus-System etwas verwirrt hatte. Es lohnt sich aber sich damit schnellstens auseinanderzusetzen, weil es günstiger und viel schöner ist mit dem Bus zu fahren. Es ist absolut sinnvoll sich hierfür eine "Oyster-Card" zuzulegen, da so das Fahren mit Bus und Tube viel billiger und problemloser funktioniert. Ansonsten gilt es immer in beide Richtungen zu schauen bevor man die Straße überquert (man verwechselt die Richtungen nämlich doch, auch wenn man sich sicher ist! :D). Alltag Jeder, der sich für dieses Auslandssemester interessiert, weiß sicher oder hat zumindest eine Ahnung wie toll London ist! :-) Was mich sehr gefreut hat z.b. war, dass viele Museen und Gallerien kostenlos sind. Und bei der Größe des Angebots wird einem natürlich nie langweilig. Aufgrund der Lage der Wohnheime ist auch Vieles relativ schnell zu Fuß zu erreichen. Großer Tipp für Lunchbreaks ist der Borough Market, der sich in der Nähe der London Bridge befindet. Für mich waren ansonsten die öffentlichen Vorlesungen der Bartlett School of Architecture (Bus/Tube: Euston Station) mit Büros wie Atelier Bow-Wow oder Preston Scott Cohen ein großes Highlight!! Auch der nahegelegene Southbank Centre mit der Hayward Gallery war einer meiner absoluten Lieblingsorte, in dem ich zu vielen Konzerten für relativ wenig Geld (nur rechtzeitig Tickets kaufen) gegangen bin! :-) Fazit Auf jeden Fall bewerben!! Ich hatte hier trotz finanzieller Verausgabung eine großartige Zeit und würde das gleiche jederzeit wieder machen!! Und man sollte sich vorher nicht so viele organisatorische Gedanken machen, abgesehen von der Unterkunft! Alles andere hat sich echt erst vor Ort geklärt. Viel Spaß!! :D Merle

Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering

Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering Bericht über Auslandsaufenthalt an der London South Bank University (LSBU), Fakultät: Engineering Auslandsaufenthalt vom 01.02.2010 bis 28.05.2010 1 1. Bewerbungsprozedere Die Bewerbung für ein Auslandssemester

Mehr

Erasmus-Exchange University of Glasgow WiSe 2012/2013. 1. Vorbereitung

Erasmus-Exchange University of Glasgow WiSe 2012/2013. 1. Vorbereitung Erasmus-Exchange University of Glasgow WiSe 2012/2013 1. Vorbereitung Wie zur Anmeldung für alle Erasmus-Universitäten habe ich mich über das Erasmus-Büro des Fachbereichs Rechtswissenschaft beworben.

Mehr

Auslandssemester an der Anglia Ruskin University (ARU) in Cambridge, UK - Erfahrungsbericht

Auslandssemester an der Anglia Ruskin University (ARU) in Cambridge, UK - Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Anglia Ruskin University (ARU) in Cambridge, UK - Erfahrungsbericht Studiengang an der DHBW: BWL International Business Zeitraum: 10.09.2010 bis 10.01.2011 Kurs an der ARU: Visiting

Mehr

Fragebogen zum Auslandssemester

Fragebogen zum Auslandssemester Fragebogen zum Auslandssemester Land Russland Stadt Kaliningrad Universität Immanuel Kant University Zeitraum WS 2011/12 Fächer in Gießen Russisch, Port, BWL Russisch Sprachkurse, BWL: IT und Fächer im

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der TU München (Name der Universität) Alter: 24 Studiengang und -fach: Architektur In welchem Fachsemester befinden Sie sich

Mehr

Mathematik. Caroline Kölbl Erasmus

Mathematik. Caroline Kölbl Erasmus Erfahrungsbericht zum Auslandsstudium/ praktikum A. Angaben zur Person Name: Vorame: Email: Schmalkalt Susanne susi.sm@hotmail.de B. Studium Studienfach: Semsterzahl (zu Beginn des Auslandsaufenthaltes):

Mehr

Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel

Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel Vor der Abreise Vor der Abreise nach Japan gibt es noch jede Menge zu planen und zu

Mehr

Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School

Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School Entscheidung Mein Auslandssemester habe ich an der Estonian Business School in Tallinn absolviert. Viele meiner

Mehr

Erfahrungsbericht Victoria University Melbourne. Wintersemester 12/13

Erfahrungsbericht Victoria University Melbourne. Wintersemester 12/13 Erfahrungsbericht Victoria University Melbourne Wintersemester 12/13 Inhalt 1. Vor dem Auslandssemester...3 1.1 Bewerbung...3 1.2 Anreise und Visum...4 1.3 Unterkunft...5 1.4 Kurse wählen...6 1.5 Sonstiges...6

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT. Alexandra Schneller. AlexandraSchneller@gmx.de. DHBW Mannheim BWL, Handel 2009-2012

ERFAHRUNGSBERICHT. Alexandra Schneller. AlexandraSchneller@gmx.de. DHBW Mannheim BWL, Handel 2009-2012 ERFAHRUNGSBERICHT Alexandra Schneller AlexandraSchneller@gmx.de DHBW Mannheim BWL, Handel 2009-2012 Anglia Ruskin University Cambridge WS 2011 (5. Semester) 1. VORBEREITUNG DES AUFENTHALTS Für das Auslandssemester

Mehr

Transkription. Sprecher: Jan Bensien (J. B.) Veronika Langner (V. L.) Miina Norvik (M. N.) Teil 1

Transkription. Sprecher: Jan Bensien (J. B.) Veronika Langner (V. L.) Miina Norvik (M. N.) Teil 1 Transkription Sprecher: Jan Bensien (J. B.) Veronika Langner (V. L.) Miina Norvik (M. N.) Teil 1 M. N.: Guten Tag! Ich bin Miina aus Estland und meine Heimatuniversität hat mich schon als Erasmus-Studentin

Mehr

FINNLAND. Leben Reisen Studium. Christine Gunia

FINNLAND. Leben Reisen Studium. Christine Gunia FINNLAND 2014 Leben Reisen Studium Christine Gunia Inhalt Vorbereitungen 3 Die Reise 4 Studium 5 Reisebericht 6 Finanzen 7 Es lohnt sich! 8 Links 9 VORBEREITUNGEN Vorbereitung des Auslandsaufenthaltes,

Mehr

Erfahrungsbericht über meinen ERASMUS-Aufenthalt an der Université Paul Valery Montpellier 3 im Wintersemester 13/14.

Erfahrungsbericht über meinen ERASMUS-Aufenthalt an der Université Paul Valery Montpellier 3 im Wintersemester 13/14. Erfahrungsbericht über meinen ERASMUS-Aufenthalt an der Université Paul Valery Montpellier 3 im Wintersemester 13/14. Vorbereitung Bei der Vorbereitung eines ERASMUS-Aufenthaltes muss man sich früh genug

Mehr

Auslandssemester SS 2015 in Trollhättan, Schweden

Auslandssemester SS 2015 in Trollhättan, Schweden Auslandssemester SS 2015 in Trollhättan, Schweden Eins schon mal vorab wenn du dir unsicher bist, ob du ein Auslandssemester absolvieren sollst oder nicht - sage ich dir eins: ES WIRD DIE BESTE ERFAHRUNG

Mehr

Andreas Stöckle. andreasstoeckle@yahoo.de. Studienjahr:

Andreas Stöckle. andreasstoeckle@yahoo.de. Studienjahr: Gastuniversität: Université Joseph Fourier Name: Email Adresse: andreasstoeckle@yahoo.de Studiengang: Wirtschaftsmathematik Studienjahr: 5 Studienland und -ort: Frankreich, Grenoble 1 Als erstes mal, was

Mehr

Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA

Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA Erfahrungsbericht Non-Degree Program USA Name/Alter: Michael, 24 Universität/Stadt: University of Chicago, IL Studienfach: Studium Generale Zeitraum: September 2012 März 2013 Bewerbungsprozess Juni 2013

Mehr

Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein

Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein Im Wintersemester 2012/13 habe ich ein Auslandssemester an der Marmara Universität in Istanbul absolviert. Es war eine

Mehr

Erfahrungsbericht. University of California Santa Barbara (UCSB)

Erfahrungsbericht. University of California Santa Barbara (UCSB) Erfahrungsbericht University of California Santa Barbara (UCSB) Zeitraum: winter quater 2008 (02. Jan 29. März) Name: Studiengang: Kurs: Departments an der UCSB: Belegte Kurse: Natalie Kaminski kaminskn@ba-loerrach.de

Mehr

UNIVERSITÄT KASSEL. Erfahrungsbericht. ERASMUS-Auslandssemester an der Budapest University of Technology and Economics 15.01.2014

UNIVERSITÄT KASSEL. Erfahrungsbericht. ERASMUS-Auslandssemester an der Budapest University of Technology and Economics 15.01.2014 UNIVERSITÄT KASSEL Erfahrungsbericht ERASMUS-Auslandssemester an der Budapest University of Technology and Economics 15.01.2014 Erfahrungsbericht Seite I Inhaltsverzeichnis 1 Vorbereitung... 1 2 Anreise...

Mehr

kulturelle Gründe Freunde im Ausland berufliche Pläne eine neue Umgebung europäische Erfahrung andere:

kulturelle Gründe Freunde im Ausland berufliche Pläne eine neue Umgebung europäische Erfahrung andere: ERASMUS-SMS-Studienbericht Dieser Bericht über Ihre Erfahrungen bietet für das ERASMUS-Programm wertvolle Informationen, die sowohl zukünftigen Studierenden nützen, als auch zur ständigen Verbesserung

Mehr

ERASMUS-SMS-Studienbericht

ERASMUS-SMS-Studienbericht ERASMUS-SMS-Studienbericht Dieser Bericht über Ihre Erfahrungen bietet für das ERASMUS-Programm wertvolle Informationen, die sowohl zukünftigen Studierenden nützen, als auch zur ständigen Verbesserung

Mehr

Erfahrungsbericht. Vorgeschichte. Die Vorbereitung. Land: Frankreich. Stadt: Paris. Zeitraum: 01.08.2011-31.12.2011

Erfahrungsbericht. Vorgeschichte. Die Vorbereitung. Land: Frankreich. Stadt: Paris. Zeitraum: 01.08.2011-31.12.2011 Erfahrungsbericht Land: Frankreich Stadt: Paris Zeitraum: 01.08.2011-31.12.2011 Vorgeschichte Die Idee für das Thema meiner Masterarbeit Die französische Nouvelle Vague und deren Beziehung zum Pariser

Mehr

Bericht über den Aufenthalt an der finnischen Fachhochschule: Seinäjoen ammattikorkeakoulu

Bericht über den Aufenthalt an der finnischen Fachhochschule: Seinäjoen ammattikorkeakoulu Bericht über den Aufenthalt an der finnischen Fachhochschule: Seinäjoen ammattikorkeakoulu Von: Elisa Frey Studiengang: Betriebswirtschaftslehre Semester: WS 09/10 Partnerhochschule: Seinäjoen ammattikorkeakoulu

Mehr

ERASMUS Erfahrungsbericht. University of Oulu, Finland - Spring 2013

ERASMUS Erfahrungsbericht. University of Oulu, Finland - Spring 2013 ERASMUS Erfahrungsbericht University of Oulu, Finland - Spring 2013 Univerität von Oulu Vorbereitungen in Deutschland Die Vorbereitungen für das Auslandssemester von Januar bis Mai 2013, fingen im Mai

Mehr

ERASMUS - Erfahrungsbericht

ERASMUS - Erfahrungsbericht ERASMUS - Erfahrungsbericht University of Jyväskylä Finnland September bis Dezember 2012 Von Eike Kieras 1 Inhaltsverzeichnis Auswahl des Landes und Bewerbung... 3 Planung... 3 Ankunft und die ersten Tage...

Mehr

Name: Adrian Mrosek Gastuniversität: University of Wisconsin La Crosse (UW-L) Zeitraum: Sommersemester 2013 Studienfach: Wirtschaftswissenschaften

Name: Adrian Mrosek Gastuniversität: University of Wisconsin La Crosse (UW-L) Zeitraum: Sommersemester 2013 Studienfach: Wirtschaftswissenschaften Name: Adrian Mrosek Gastuniversität: University of Wisconsin La Crosse (UW-L) Zeitraum: Sommersemester 2013 Studienfach: Wirtschaftswissenschaften Allgemeines Prinzipiell ist es zu empfehlen sehr früh

Mehr

WELCOME IN FALMOUTH TOM HEGEN

WELCOME IN FALMOUTH TOM HEGEN WELCOME IN FALMOUTH WELCOME IN FALMOUTH FALMOUTH UNIVERSITY KOMMEN UND GEHEN VORBEREITUNG: Um ein Auslandssemester sollte man sich frühzeitig bemühen. Für die Bewerbung in Falmouth ist das Portfolio entscheidend.

Mehr

Valdosta State University WS 2010/2011

Valdosta State University WS 2010/2011 Valdosta State University WS 2010/2011 Vorbereitung Anfang 2010 habe ich beschlossen ein Auslandssemester in den USA zu absolvieren. Motivation hierfür war für mich vor allem Erfahrung im Ausland zu sammeln

Mehr

Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich

Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich Heimathochschule: Fachhochschule Dortmund Gasthochschule: Sup de Co La Rochelle (ESC), Frankreich Zeitraum: 01.Sept.2011-22.Dez.2011 Studienfach: International

Mehr

ERASMUS-Erfahrungsbericht aus Leuven (SoSe 2006)

ERASMUS-Erfahrungsbericht aus Leuven (SoSe 2006) ERASMUS-Erfahrungsbericht aus Leuven (SoSe 2006) Ich habe ein Semester an der Katholischen Universität Leuven (K.U. Leuven) im Rahmen des ERASMUS-Austauschprogramms studiert. Meine Erfahrungen, persönlichen

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Technische Hochschule Deggendorf Studiengang und -fach: International Management In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan? Im

Mehr

Cass Business School. London, UK

Cass Business School. London, UK Cass Business School London, UK ERASMUS Austausch Akademisches Jahr 2005 / 2006 Zwischenbericht Carsten Käfer Wi-Ing 15. Januar 2006 Inhaltsverzeichnis 1 Bewerbung... 3 2 Anreise... 3 3 Leben in London...

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT ZUM ERASMUS-SEMESTER AN DER LINNAEUS UNIVERSITÄT IN VÄXJÖ, SCHWEDEN (WINTERSEMESTER 2013/2014)

ERFAHRUNGSBERICHT ZUM ERASMUS-SEMESTER AN DER LINNAEUS UNIVERSITÄT IN VÄXJÖ, SCHWEDEN (WINTERSEMESTER 2013/2014) ERFAHRUNGSBERICHT ZUM ERASMUS-SEMESTER AN DER LINNAEUS UNIVERSITÄT IN VÄXJÖ, SCHWEDEN (WINTERSEMESTER 2013/2014) von Christina Schneider Master of Education Johannes Gutenberg-Universität Mainz VORBEREITUNG

Mehr

Fragebogen. Community of International Business Students e.v.

Fragebogen. Community of International Business Students e.v. Fragebogen Community of International Business Students e.v. 1. Unterbringung Wo bist du gemeldet?!ich bin in Aachen gemeldet Wann sollte man mit der Wohnungssuche beginnen? Wie hast du gesucht?!man sollte

Mehr

Erfahrungsbericht - Auslandssemester an der Santa Clara University Julia Baur WS 2012/13

Erfahrungsbericht - Auslandssemester an der Santa Clara University Julia Baur WS 2012/13 Erfahrungsbericht - Auslandssemester an der Santa Clara University Julia Baur WS 2012/13 Zunächst möchte ich jeden ermutigen sich für ein Auslandssemester zu bewerben. Das halbe Jahr das ich in Santa Clara

Mehr

Erfahrungsbericht. Auslandssemester an der Queensland University of Technology (QUT) Brisbane, Australien. Studentin: Carola Pritsching

Erfahrungsbericht. Auslandssemester an der Queensland University of Technology (QUT) Brisbane, Australien. Studentin: Carola Pritsching Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Queensland University of Technology (QUT) Brisbane, Australien Studentin: Carola Pritsching Heimatuniversität: Julius-Maximilians-Universität Würzburg Studiengang:

Mehr

Mein Auslandssemster an der University of Oklahoma. Florian Helff Fall 2013

Mein Auslandssemster an der University of Oklahoma. Florian Helff Fall 2013 Mein Auslandssemster an der University of Oklahoma Florian Helff Fall 2013 Gliederung 1. Die Bewerbungsphase 2. Vorbereitung auf das Semester 3. Das Studium 4. Freizeit & Reisen 5. Nach dem Semester Die

Mehr

Deutschkolleg - Zentrum zur Studienvorbereitung

Deutschkolleg - Zentrum zur Studienvorbereitung 留 德 预 备 部 Deutschkolleg -Zentrum zur Studienvorbereitung Zhangwu Lu 100, 200092 Shanghai Tel: 021-6598 2702, Fax: 021-6598 7986 email: deutsch-kolleg@mail.tongji.edu.cn, http://dk.tongji.edu.cn Erfahrungsberichte

Mehr

Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT -

Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT - Fragebogen zum Auslandsstudium - ERFAHRUNGSBERICHT - Ganz bestimmt geht Euch im Laufe Eures Auslandsaufenthaltes einige Male ein "Schade, dass wir das nicht vorher wussten!" durch den Kopf. Die Informationen,

Mehr

Erfahrungsbericht über das Auslandssemester an der University of California Santa Barbara

Erfahrungsbericht über das Auslandssemester an der University of California Santa Barbara Erfahrungsbericht über das Auslandssemester an der University of California Santa Barbara Name Vorname Heimathochschule Gasthochschule Studiengang Heimathochschule Studiengang Gasthochschule Verbrachtes

Mehr

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Vorbereitung Nach einem Informationsabend der Universität Trier im Jahr 2010, entschied ich mich am Erasmus Programm teilzunehmen. Ich entschied mich für

Mehr

Studieren im Paradies. - Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der UCSB University of California, Santa Barbara. Isla Vista, UCSB, Santa Barbara

Studieren im Paradies. - Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der UCSB University of California, Santa Barbara. Isla Vista, UCSB, Santa Barbara Studieren im Paradies - Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der UCSB University of California, Santa Barbara Wer? Julian Kaiser Wann? Spring 2012 Wo? Isla Vista, UCSB, Santa Barbara Welches Semester?

Mehr

Erfahrungsbericht über ein Erasmus Auslandssemester an der Universidad de la Laguna (Santa Cruz de Tenerife, Spanien)

Erfahrungsbericht über ein Erasmus Auslandssemester an der Universidad de la Laguna (Santa Cruz de Tenerife, Spanien) Erfahrungsbericht über ein Erasmus Auslandssemester an der Universidad de la Laguna (Santa Cruz de Tenerife, Spanien) Dieter Schade Fakultät I V Abteilung Wirtschaft Wirtschaftsinformatik WS 2009/2010

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandsstudium. Wilfrid Laurier University. Fall Term 2009. Tabea Wagener

Erfahrungsbericht Auslandsstudium. Wilfrid Laurier University. Fall Term 2009. Tabea Wagener Erfahrungsbericht Auslandsstudium Wilfrid Laurier University Fall Term 2009 Tabea Wagener Vorbereitung Allgemeines Die WLU ist eine Partneruniversität der Philipps-Universität Marburg, daher liefen die

Mehr

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009 Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009 Die Stadt León: Fangen wir einmal ganz von vorne an: - Du machst ein Auslandssemester? Wo willst du denn studieren?

Mehr

University College of London ( UCL), Wintersemester 08/09, Earth Sciences

University College of London ( UCL), Wintersemester 08/09, Earth Sciences University College of London ( UCL), Wintersemester 08/09, Earth Sciences Ich habe meinen Auslandsaufenthalt mit der Suche nach entsprechenden Angeboten circa 8 Monate vor Beginn des Semesters an der Gasthochschule

Mehr

Université Catholique de Lille WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université Catholique de Lille WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER ERASMUS Erfahrungsbericht des Instituts für Romanistik Université Catholique de Lille WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden

Mehr

Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011. Copenhagen University College of Engineering. International Business Semester

Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011. Copenhagen University College of Engineering. International Business Semester Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011 Copenhagen University College of Engineering International Business Semester Ich war im Sommersemester 2011 im wunderschönen Kopenhagen und

Mehr

Checkliste Auslandsstudium

Checkliste Auslandsstudium Checkliste Auslandsstudium Vor dem Aufenthalt 1. Kontaktaufnahme mit dem/der Studiengangskoordinator/In In welches Land soll es gehen? -> Bringe ich die Sprachvoraussetzungen mit? 2. Welche Austauschprogramme

Mehr

Lektion 4: Wie wohnst du?

Lektion 4: Wie wohnst du? Überblick: In dieser Lektion werden die Lerner detaillierter mit verschiedenen Wohnformen in Deutschland (am Beispiel Bayerns) vertraut gemacht. Die Lektion behandelt Vor- und Nachteile verschiedener Wohnformen,

Mehr

Erfahrungsbericht University of Queensland, Brisbane, Australien HWS 2012 (Semester 2) Inhalt

Erfahrungsbericht University of Queensland, Brisbane, Australien HWS 2012 (Semester 2) Inhalt Erfahrungsbericht University of Queensland, Brisbane, Australien HWS 2012 (Semester 2) Inhalt 1. Vorbereitung und Organisation 1.1. Bewerbung 1.2. Kosten und Finanzierung 1.3. Weitere Unterlagen 2. Ankunft

Mehr

Erfahrungsbericht: University of New Mexico

Erfahrungsbericht: University of New Mexico 2011 2012 Erfahrungsbericht: University of New Mexico Wirtschaftswissenschaft Johannes Heidenreich Inhalt Vor der Abreise... 3 Visum... 3 UNM Brief... 3 Debit Karte... 3 Finanzierung... 3 Kursanerkennung...

Mehr

Wortschatz zum Thema: Wohnen

Wortschatz zum Thema: Wohnen 1 Wortschatz zum Thema: Wohnen Rzeczowniki: das Haus, die Häuser das Wohnhaus das Hochhaus das Doppelhaus die Doppelhaushälfte, -n das Mietshaus das Bauernhaus / das Landhaus das Mehrfamilienhaus das Sommerhaus

Mehr

Erfahrungsbericht University of Queensland, Brisbane, Australien HWS 2012 (Semester 2)

Erfahrungsbericht University of Queensland, Brisbane, Australien HWS 2012 (Semester 2) Erfahrungsbericht Studiengang: Bachelor BWL Austauschjahr/Semester: HWS 2012 Gastuniversität: University of Queensland Stadt:Brisbane Land:Australien Aus Spam- und Datenschutzgründen werden Name und E-Mail-Adresse

Mehr

Erfahrungsbericht. Katharina.Messmer@student.fh-reutlingen.de. Jahrgang: WS 2005 / 06. Waterford Institute of Technology.

Erfahrungsbericht. Katharina.Messmer@student.fh-reutlingen.de. Jahrgang: WS 2005 / 06. Waterford Institute of Technology. Erfahrungsbericht Name: Vorname: E-Mail-Adresse: Messmer Katharina Katharina.Messmer@student.fh-reutlingen.de Heimathochschule: Studienfach: Studienziel: Semester: Fachhochschule Reutlingen Außenwirtschaft

Mehr

Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht

Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht Name Vorname Studienfach Gastuniversität Gastland Aufenthaltsdauer (Monat/Jahr Monat/Jahr) Einverständniserklärung Soll der Bericht anonym veröffentlicht werden?

Mehr

Auslandssemester Erfahrungsbericht WiSe 2013-2014. Anglia Ruskin University Cambridge Campus, East Road Cambridge CB1 1PT United Kingdom

Auslandssemester Erfahrungsbericht WiSe 2013-2014. Anglia Ruskin University Cambridge Campus, East Road Cambridge CB1 1PT United Kingdom Auslandssemester Erfahrungsbericht WiSe 2013-2014 Anglia Ruskin University Cambridge Campus, East Road Cambridge CB1 1PT United Kingdom 1. Tipps zur Vorbereitung Folgende Punkte sollten vor einem Aufenthalt

Mehr

Checkliste (Vor der Reise abhaken)

Checkliste (Vor der Reise abhaken) Checkliste (Vor der Reise abhaken) Kopien Personalausweis (Vor- und Rückseite) gültiger Personalausweis 4 Passbilder Krankenversicherungsnachweis: europäische Versicherungskarte Sport- und Arbeitsattest

Mehr

Spring Semester 2014, UMass Boston Erfahrungsbericht

Spring Semester 2014, UMass Boston Erfahrungsbericht Hessen-Massachusetts-Austauschprogramm Spring Semester 2014, UMass Boston Erfahrungsbericht Sara Kalman Bachelor Studiengang Biotechnologie Hochschule Darmstadt sara.kalman@stud.h-da.de 1 Vorbereitung

Mehr

Erfahrungsbericht zu meinem Auslandsaufenthalt an der University of Texas at Austin

Erfahrungsbericht zu meinem Auslandsaufenthalt an der University of Texas at Austin Erfahrungsbericht zu meinem Auslandsaufenthalt an der University of Texas at Austin Fall 2007/Spring 2008 Tanja Bauer (Magister Englische Sprachwissenschaft/Englische Kulturwissenschaft/Kulturgeographie)

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Name Ihrer Hochschule: Technische Hochschule Ingolstadt Studiengang und -fach: Luftfahrttechnik In welchem Fachsemester befinden Sie sich momentan? 2. In welchem

Mehr

UNTERKUNFT: Wie haben Sie Ihre Unterkunft gefunden? Freunde Wie zufrieden waren Sie? sehr zufrieden

UNTERKUNFT: Wie haben Sie Ihre Unterkunft gefunden? Freunde Wie zufrieden waren Sie? sehr zufrieden !! PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Stefanie Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: University of Houston / Architecture Studienrichtung an der TU Graz: Architektur Aufenthalt

Mehr

Das Studium im Ausland ERFAHRUNGEN UND WISSENSWERTES

Das Studium im Ausland ERFAHRUNGEN UND WISSENSWERTES Das Studium im Ausland ERFAHRUNGEN UND WISSENSWERTES Auslandsstudium und Auslandssemester Will ich ins Ausland? Wohin? Informationen? Voraussetzungen? Kosten? Deadlines? Wann erhalte ich Rückmeldung? Nächste

Mehr

1. Vorbereitung. 2.Abfahrt und Ankunft

1. Vorbereitung. 2.Abfahrt und Ankunft Gast Universität: University of Durham Johannes Guzy Johannes-guzy@web.de Studiengang: Mathematik Semester: 5 Aufenthalt: Oktober 2010 bis Juni 2011 Aufenthaltsort: Durham, Großbritannien 1. Vorbereitung

Mehr

Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht über ein Auslandssemester in Warschau im Sommer 2013

Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht über ein Auslandssemester in Warschau im Sommer 2013 Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht über ein Auslandssemester in Warschau im Sommer 2013 Name Vorname Studienfach Gastuniversität Gastland Aufenthaltsdauer (Monat/Jahr Monat/Jahr) Kahl Sandra Ökologie,

Mehr

Wohnungssuche und Wohnung

Wohnungssuche und Wohnung Circa ein bis zwei Monate vor dem Abflug in die Türkei wurde ich von einem Studenten der Uludağ Üniversitesi meinem Mentor angeschrieben, der mir seine Hilfe in jeglicher Lage anbot. Die Uludağ Universitesi

Mehr

Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht. Aufenthaltsdauer (Monat/Jahr 09 /2012 06 /2013

Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht. Aufenthaltsdauer (Monat/Jahr 09 /2012 06 /2013 Persönlicher ERASMUS-Erfahrungsbericht Name Kempf Vorname Mareike Studienfach Germanistik Gastuniversität Queen Mary University of London Gastland England Aufenthaltsdauer (Monat/Jahr 09 /2012 06 /2013

Mehr

Erfahrungsbericht. Lillehammer University College. über mein Auslandssemester an dem. in Norwegen

Erfahrungsbericht. Lillehammer University College. über mein Auslandssemester an dem. in Norwegen Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an dem Lillehammer University College in Norwegen Jakob Gelz Fachhochschule Schmalkalden Fakultät Informatik Studiengang Multimedia Marketing Januar 2014 Von

Mehr

Université d Orléans WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER

Université d Orléans WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Université d Orléans WS 11/12 ERFAHRUNGSBERICHT AUSLANDSSEMESTER Bitte nur mit dem PC (Word) ausfüllen und als Anhang per Email zurücksenden an: Erasmus@romanistik.unigiessen.de Der Erfahrungsbericht soll

Mehr

AUSLANDS SEMESTER BERICHT

AUSLANDS SEMESTER BERICHT AUSLANDS SEMESTER BERICHT AUCKLAND, NEUSEELAND Mein Auslandssemester in Auckland, Neuseeland habe ich im 6. Semester gemacht, von den 22. Juli 2013 bis 22. November 2013 an der UNITEC Institute of Technology.

Mehr

Erfahrungsbericht über unser Auslandssemester an der Dublin Business School

Erfahrungsbericht über unser Auslandssemester an der Dublin Business School Erfahrungsbericht über unser Auslandssemester an der Dublin Business School Zeitraum: Januar April 2015 Die Dublin Business School liegt mitten im Zentrum Dublins und hat mehrere Standorte, die sich aber

Mehr

Heimatuniversität: Universidade Federal de Santa Catarina Brasilien

Heimatuniversität: Universidade Federal de Santa Catarina Brasilien Zwei Auslandsemester in Weingarten Name: Hernán Camilo Urón Santiago Heimatuniversität: Universidade Federal de Santa Catarina Brasilien Gasthochschule: Pädagogische Hochschule Weingarten Studienfach:

Mehr

Erfahrungsbericht. Auslandssemester an der Queensland University of Technology in Brisbane (Australien)

Erfahrungsbericht. Auslandssemester an der Queensland University of Technology in Brisbane (Australien) Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Queensland University of Technology in Brisbane (Australien) Semester 1 (Februar Juni) 2014 Studiengang: Wirtschaftsinformatik Von Sebastian Kummle Ich hatte mir

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT AUS ZÜRICH

ERFAHRUNGSBERICHT AUS ZÜRICH ERFAHRUNGSBERICHT AUS ZÜRICH ROMANA HAUSER ERASMUSSEMESTER 14.9. 17.12.2010 Organisatorische und fachliche Betreuung an der Gasthochschule, Kontakt zu Dozierenden und Studierenden Die Organisation und

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandsstudium

Erfahrungsbericht Auslandsstudium Erfahrungsbericht Auslandsstudium Angaben zum Auslandsstudium University of Hertfordshire, England SS, 2015 Betriebswirtschaft Carina Mayer carina_mayer1@gmx.de Vorbereitung Schon immer war es mein Wunsch

Mehr

Lesen Sie die Texte 1 bis 7. Wählen Sie: Ist die Person für ein Studium im Ausland?

Lesen Sie die Texte 1 bis 7. Wählen Sie: Ist die Person für ein Studium im Ausland? Lesen Teil 4 LEKTION 7 Prüfungsvorbereitung B1 Lesen Sie die Texte 1 bis 7. Wählen Sie: Ist die Person für ein Studium im Ausland? In einer Zeitschrift lesen Sie Kommentare zu einem Artikel über das Studieren

Mehr

KUOPIO FINLAND. Erfahrungsbericht. Auslandsaufenthalt August 2013 - Dezember 2013. Name Annika Breidenbach annika.breidenbach@hfg-gmuend.

KUOPIO FINLAND. Erfahrungsbericht. Auslandsaufenthalt August 2013 - Dezember 2013. Name Annika Breidenbach annika.breidenbach@hfg-gmuend. Erfahrungsbericht KUOPIO FINLAND Name Annika Breidenbach annika.breidenbach@hfg-gmuend.de Heimathochschule Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd Marie-Curie-Straße 19 73529 Schwäbisch Gmünd 6. Semester

Mehr

Erfahrungsbericht Yeditepe Universität Istanbul Wintersemester 2014/15

Erfahrungsbericht Yeditepe Universität Istanbul Wintersemester 2014/15 Erfahrungsbericht Yeditepe Universität Istanbul Wintersemester 2014/15 Ich studiere Jura an der Georg-August-Universität Göttingen. Mein Auslandssemester habe ich an der Yeditepe Universität in Istanbul

Mehr

PRAKTIKUMSBERICHT Praktikumsgeber: No Ordinary Wedding and Event Company Praktikumsstadt: London Studienfach: MA Economics

PRAKTIKUMSBERICHT Praktikumsgeber: No Ordinary Wedding and Event Company Praktikumsstadt: London Studienfach: MA Economics PRAKTIKUMSBERICHT Praktikumsgeber: No Ordinary Wedding and Event Company Praktikumsstadt: London Studienfach: MA Economics Vor dem Praktikum Ich habe mein Praktikum über die Seite enternships.com gefunden.

Mehr

Erfahrungsbericht von meinem Auslandssemester an der Pontificia Universidad Católica de Valparaíso in Chile

Erfahrungsbericht von meinem Auslandssemester an der Pontificia Universidad Católica de Valparaíso in Chile Erfahrungsbericht von meinem Auslandssemester an der Pontificia Universidad Católica de Valparaíso in Chile Stipendium: ABC Lateinamerika Heimathochschule: Hochschule Reutlingen (ESB Business School) Gasthochschule:

Mehr

Erfahrungsbericht. Auslandssemester an der Southern Cross University in Coffs Harbour

Erfahrungsbericht. Auslandssemester an der Southern Cross University in Coffs Harbour Erfahrungsbericht Auslandssemester an der Southern Cross University in Coffs Harbour 1. Motivation Den Studenten der FK 10 (BWL), wird schon ab dem ersten Semester nahe gelegt einen Auslandsaufenthalt

Mehr

LLP/ERASMUS 2011/12 Zeitraum: WS 2011/12. Gastland: Dänemark Gastuniversität: Aalborg University

LLP/ERASMUS 2011/12 Zeitraum: WS 2011/12. Gastland: Dänemark Gastuniversität: Aalborg University LLP/ERASMUS 2011/12 Zeitraum: WS 2011/12 Gastland: Dänemark Gastuniversität: Aalborg University Programm: Erasmus via Fachbereich 11 Geowissenschaften/ Geographie studierte Fächer an Gasthochule: Urban

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Erfahrungsbericht Pennsylvania State University (USA) von Moritz Schnabel

Erfahrungsbericht Pennsylvania State University (USA) von Moritz Schnabel Erfahrungsbericht Pennsylvania State University (USA) von Moritz Schnabel Als Masterstudent im Fach Betriebswirtschaftslehre war ich von August bis Dezember 2012 für ein Auslandssemester an der Pennsylvania

Mehr

Erfahrungsbericht zum Auslandssemester an der Hong Kong Polytechnic University

Erfahrungsbericht zum Auslandssemester an der Hong Kong Polytechnic University Erfahrungsbericht zum Auslandssemester an der Hong Kong Polytechnic University Florian Schmidt f.p.schmidt@gmx.net DHBW Mannheim International Business 3. Semester The Hong Kong Polytechnic University

Mehr

Universität Göteborg, Wintersemester 2012/2013, Erziehungswissenschaften

Universität Göteborg, Wintersemester 2012/2013, Erziehungswissenschaften Universität Göteborg, Wintersemester 2012/2013, Erziehungswissenschaften Im folgenden Text möchte ich über meine Erfahrungen und mein Studium an der Universität Göteborg berichten und somit künftigen Erasmusstudenten

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandssemester an der. in Brisbane, Australia

Erfahrungsbericht Auslandssemester an der. in Brisbane, Australia Erfahrungsbericht Auslandssemester an der in Brisbane, Australia Kontakt: Student: Viktoria Zott Universität: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Studiengang: Master in Marketing Weitere

Mehr

Erfahrungsbericht zum Auslandssemester an der Universidad de Las Palmas de Gran Canaria WS 2010/2011

Erfahrungsbericht zum Auslandssemester an der Universidad de Las Palmas de Gran Canaria WS 2010/2011 Erfahrungsbericht zum Auslandssemester an der Universidad de Las Palmas de Gran Canaria WS 2010/2011 Ich habe immer gedacht, ich wäre nicht der Typ, der einfach für ein halbes Jahr abhaut. Zudem studiere

Mehr

Erfahrungsbericht. Auslandssemester 2006/07 an der University of Reading. Daniel Brodkorb

Erfahrungsbericht. Auslandssemester 2006/07 an der University of Reading. Daniel Brodkorb Erfahrungsbericht Auslandssemester 2006/07 an der University of Reading Daniel Brodkorb Inhaltsverzeichnis Anreise... 1 Wohnen... 1 Leben... 2 Studieren... 3 Arbeiten... 3 Fazit... 4 2 Da die Universität

Mehr

Reisebericht meines Austauschsemesters an der University of Alberta von September bis Dezember 2009

Reisebericht meines Austauschsemesters an der University of Alberta von September bis Dezember 2009 Reisebericht meines Austauschsemesters an der University of Alberta von September bis Dezember 2009 1. Vorbereitung Das Austauschsemester wurde im Rahmen des Austauschabkommens zwischen der University

Mehr

Herr Müller möchte anderen Menschen helfen. Er bekommt kein Geld für diese Arbeit. Aber die Arbeit macht ihm Freude.

Herr Müller möchte anderen Menschen helfen. Er bekommt kein Geld für diese Arbeit. Aber die Arbeit macht ihm Freude. 26 Und wie finde ich ein freiwilliges Engagement? Leichte Sprache Herr Müller möchte etwas Gutes für andere Menschen tun. Weil es ihm Spaß macht. Herr Müller möchte anderen Menschen helfen. Er bekommt

Mehr

Erfahrungsbericht Marmara Üniversitesi - Istanbul 2011/2012

Erfahrungsbericht Marmara Üniversitesi - Istanbul 2011/2012 Vorbereitung Erfahrungsbericht Marmara Üniversitesi - Istanbul 2011/2012 Vorausgeschickt sei, dass alle studienbezogenen Informationen, die ich mit diesem Bericht geben kann, auf das Studium der Betriebswirtschaftslehre,

Mehr

Erfahrungsbericht ISEP-Austausch WS 2012

Erfahrungsbericht ISEP-Austausch WS 2012 Erfahrungsbericht ISEP-Austausch WS 2012 Im Wintersemester 2012 habe ich ein Auslandssemester an der San Diego State University gemacht und konnte in den viereinhalb Monaten viele schöne Erfahrungen machen,

Mehr

Finanzierung des Auslandsstudiums/ Kosten vor Ort

Finanzierung des Auslandsstudiums/ Kosten vor Ort Seite 2 von 8 Zusage die entsprechenden Dokumente der SNU auch erst recht spät, braucht diese aber z.b. für die Beantragung des Visums. Direkt in Hamburg gibt es ein Konsulat (http://www.korea-hamburg.de).

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der Technische Universität München (Name der Universität) Studiengang und -fach: Technologie und Management orientierte BWL In

Mehr

Philip Schwinn. Erasmussemester FS 14 Hochschule für angewandte. Hamburg

Philip Schwinn. Erasmussemester FS 14 Hochschule für angewandte. Hamburg Philip Schwinn Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg 1 Ich möchte euch in meinem Bericht einen kleinen Einblick über meinen sechs monatigen Aufenthalt in Hamburg und das Studium an der HAW geben.

Mehr

Checkliste Auslandspraktikum

Checkliste Auslandspraktikum Checkliste Auslandspraktikum Vor dem Aufenthalt 1. Kontaktaufnahme mit dem/der Studiengangskoordinator/In, Professor/Innen und Kommilitonen aus höheren Semestern In welches Land soll es gehen? Bringe ich

Mehr

Erfahrungsbericht ERASMUS in Alicante 2011/12

Erfahrungsbericht ERASMUS in Alicante 2011/12 Erfahrungsbericht ERASMUS in Alicante 2011/12 1. Ein Auslandssemester in Alicante bedeutet eine spannende und erlebnisreiche Zeit erleben zu können und diese sollte vorab gut organisiert sein. Nachdem

Mehr

University of California, Berkeley. Erfahrungsbericht 2011/2012

University of California, Berkeley. Erfahrungsbericht 2011/2012 University of California, Berkeley Erfahrungsbericht 2011/2012 Eine der besten Universitäten der Welt Die University of California at Berkeley zählt zweifelsohne zu den besten Universitäten der Welt. Wen

Mehr

Ich habe gleiche Rechte. Ich gehöre dazu. Niemand darf mich ausschließen. Das ist Inklusion.

Ich habe gleiche Rechte. Ich gehöre dazu. Niemand darf mich ausschließen. Das ist Inklusion. Ich habe gleiche Rechte. Ich gehöre dazu. Niemand darf mich ausschließen. Das ist Inklusion. www.nrw.de Ich habe gleiche Rechte. Ich gehöre dazu. Niemand darf mich ausschließen. Das ist Inklusion. Lieber

Mehr