Systemkompetenz Management Biogas

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Systemkompetenz Management Biogas"

Transkript

1 Systemkompetenz Management Biogas

2 Biogasanlagen-Management eine Generation weiter. AGROCOM gehört zu den führenden Unternehmen für pflanzenbauliche Systeme und gilt als einer der Pioniere auf dem Gebiet Software für Biogasanlagen. Sowohl Betreiber als auch Hersteller von Biogasanlagen profitieren von diesem Know-how. Sie nutzen die Funktionsstärke von AGRO-BioGas für eine rentable Biogasproduktion. Auf jede Frage eine Antwort: Womit wird die Anlage beschickt? Wer hat was woher geliefert? Welche Mengen Energie und Biogasgülle bzw. Reststoffe entstehen daraus? Was wird wohin geliefert bzw. ausgebracht? AGRO-BioGas liefert Ihnen die Antworten! Den gesamten Prozess im Blick: AGRO-BioGas bezieht viele Aspekte mit ein, die über den reinen Anlagenbetrieb hinausgehen von der Erzeugung der Energieträger über die Energiegewinnung bis zur Reststoffverwertung. Ordnungsgemäße Buchhaltung: Ob per Daten aus der Ertragskartierung oder per Schnittstelle zu den Eingangswaagen mit AGRO-BioGas rechnen Sie sauber gegenüber den Lieferanten ab. Methanertrag optimieren: Ermitteln Sie anbau- und kostenoptimale Beschickungsszenarien mit dem Analyseund Planungstool in AGRO-BioGas. Rechtlich auf der sicheren Seite: Nachweise, zum Beispiel im Zusammenhang mit Stilllegungsflächen, oder die Erstellung von Nährstoffbilanzen erledigen Sie quasi nebenbei. Abrechnung Input Pflanzen Gülle Rest- und Abfallstoffe Biogasanlage Prozess-Steuerung Output Biogasgülle Energie 2 AGROCOM Systemkompetenz Management Biogas

3 Inhalt Datenerfassung Rohstoffmanagement In Korrespondenz mit dem Pflanzenbau. Seite 4 Planung Prozessmanagement Das Prozessmanagement komplett in einer Software. Seite 6 Reststoffverwertung Abrechnung Damit am Ende alles stimmt. Seite 8 Dokumentation Nachweis Immer auf der sicheren Seite. Seite 10 Systemkompetenz Management Biogas AGROCOM 3

4 In Korrespondenz mit dem Pflanzenbau. AGRO-BioGas unterstützt den Anlagenbetreiber beim effektiven Management der Ressourcen und Kapazitäten insbesondere unter dem Aspekt, dass moderne Biogasanlagen im Verbund betrieben werden und häufig sehr viele verschiedene Lieferanten haben. AGRO-BioGas ist logisch und übersichtlich in der Bedienung. Die Einarbeitung wird Ihnen leicht fallen. Es lassen sich alle Arbeiten zur Produktion der Energiepflanzen ebenso erfassen wie andere Energieträger (Gülle, Abfälle usw.). Das Managementprogramm unterstützt Schnittstellen zu verschiedenen Waagen. Abgelieferte Mengen und Qualitäten können Sie detailliert nachweisen und aus diesen Daten direkt die Abrechnung für Lieferanten erstellen. Die transparente Lagerverwaltung gibt Ihnen jederzeit Auskunft darüber, wo welche Mengen Energieträger zum Abruf stehen und welche Transportwege zu berücksichtigen sind. Auch alle zur Verfügung stehenden Flächen haben Sie im Blick. Ganzheitlich arbeiten: integriertes Rohstoffmanagement. Das integrierte Rohstoffmanagement in AGRO-BioGas stellt wichtige Überwachungs- und Planungsfunktionalitäten bereit, die einen kontinuierlichen und effektiven Betrieb der Anlage sichern. Der Betreiber kann sich zu jedem Zeitpunkt die aktuellen Silo-Füllstände aller Läger anzeigen lassen. Er kann darüber hinaus Minimum- und Maximumfüllstände als Schwellwerte definieren. Das Programm warnt dann automatisch rechtzeitig, wenn ein Rohstoff im Silo zur Neige geht bzw. bei Gülle seine Kapazitätsgrenze erreicht. Der Betreiber hat dann noch genug Planungs- und Handlungsspielraum, bis die tatsächlichen Grenzwerte erreicht sind. Wenn beispielsweise in einem Silo der Mais zur Neige geht, zeigt ihm das Programm alle weiteren Maisläger im Umkreis an. 4 AGROCOM Systemkompetenz Management Biogas

5 DATENERFASSUNG ROHSTOFFMANAGEMENT Perfekte Basis: Ertragsdaten vom Feldhäcksler. Behördliche Auflagen stellen hohe Anforderungen an die schlagbezogenen Dokumentation, wenn Anbauflächen in die Biogas-Produktion eingebracht werden sollen. Es ist schlagbezogen nachzuweisen, woher welcher Energieträger stammt. Grund genug für AGROCOM, seine führende Kompetenz und Erfahrung im Bereich Ertragskartierung für Mähdrescher auf die Anwendung bei Feldhäckslern zu übertragen. Die Lösung liefert positionsgenaue Messergebnisse von Häckselgut- Mengen in der CLAAS JAGUAR-Baureihe. Das stellt gleichzeitig die Abrechnung auf eine exakte Datengrundlage als Alternative zur sonst üblichen Mengenerfassung per Waage. Systemkompetenz Management Biogas AGROCOM 5

6 Das Prozessmanagement komplett in einer Software. Das Managementprogramm dokumentiert alle Prozesse im Zuge der Produktion. Es lässt sich präzise das betriebs- und schlagbezogene Verhältnis von verwendeten Energieträgern, produzierter Energie und ausgebrachter Biogasgülle nachvollziehen. All diese Materialströme stellt AGRO-BioGas auf Knopfdruck auch grafisch dar, so dass die gesamte Beschickung, Verwertung und Logistik übersichtlich vorausschauend geplant werden kann. + Optimierung des Methanertrags. Biogas wird durch den Einsatz verschiedener Energieträger gewonnen, deren Energiegewinnungsgrad differiert. Das Programm zeigt an, woher die verschiedenen Energieträger bezogen werden können, um das optimale Mischungsverhältnis für eine rentable Biogas-Produktion zu gewährleisten. Wer muss beispielsweise was in welcher Menge liefern, um den kostenoptimalen Methanertrag zu erzielen? Das Analyseund Planungstool in AGRO-BioGas schlüsselt für Sie die Kosten der Produktion nach Kulturen, wie z.b. Gras, Mais oder Getreide auf. So können Sie sowohl den Preis pro Tonne Rohstoff, als auch den Preis pro Tonne Methan in Ihre Disposition einbeziehen und eine Anbauoptimierung auf Betriebs- und Schlagebene herbeiführen. 6 AGROCOM Systemkompetenz Management Biogas

7 PLANUNG PROZESSMANAGEMENT Einspeisung in das öffentliche Stromnetz BHKW AGRO-BioGas Rohstoffmanagement Planung Prozessmanagement Dokumentation Abrechnung Logistik Gasaufbereitung Einspeisung in das öffentliche Gasnetz Wohnhaus Biotreibstoff Ställe Gas Strom Wärme Systemkompetenz Management Biogas AGROCOM 7

8 Damit am Ende alles stimmt. Das integrierte Rohstoffmanagement in AGRO-BioGas hat gleichzeitig die Reststoffverwertung im Griff: Ist die Kapazität eines Biogasgüllesilos erreicht, zeigt das Programm Ausweichläger oder auch Flächen an, die unter Berücksichtigung der Nährstoffbilanzen für die Ausbringung der Gülle zur Verfügung stehen. Schon im Vorfeld können Sie die exakte Menge Biogasgülle berechnen und bei vollen Behältern rechtzeitig erkennen, auf welche Flächen Biogasgülle ausgebracht werden kann. Informationen über Lage, angebaute Kulturen und Entfernung stehen Ihnen zur Verfügung, um jahreszeitliche Anforderungen des Pflanzenbestandes zu berücksichtigen. Auswertungen zeigen Ihnen auf Knopfdruck, von welchem Schlag ein Energieträger stammt und wohin die Reststoffe ausgebracht werden. 8 AGROCOM Systemkompetenz Management Biogas

9 Schlag 4 Schlag 3 Schlag 2 Schlag 1 Schlag 5 RESTSTOFFVERWERTUNG ABRECHNUNG + Alle Funktionalitäten für eine exakte Abrechnung. In die Entwicklung von AGRO-BioGas sind die Anforderungen und Aufgaben aller Beteiligten eingeflossen. Dabei wurde besonders deutlich: Die exakte Abrechnung ist eine zentrale Aufgabe des Anlagenmanagements. Das Programm ist darauf ausgelegt, Daten unterschiedlichster Herkunft zu integrieren (z.b. Wiegeergebnisse, Ertragsdaten von Häckslern, und Daten der Gülleausbringung) und direkt in das Abrechnungstool zu übernehmen, um daraus die Abrechnungen für die Landwirte zu erstellen. Unterwegs mit AGRO-NET mobile edition. Mit AGRO-NET mobile edition erledigen Landwirte Schlagkarteiführung, Dokumentation, Flächenmanagement und -vermessung, Bodenbeprobung und Bonitur vor Ort. Das System erkennt automatisch die Lage eines Schlages. Es zeigt an, auf welchem Schlag sich der Fahrer befindet, wann er ihn befahren hat und wann er ihn verlässt. Es werden sämtliche Tätigkeiten auf dem Schlag dokumentiert, ebenso Unterbrechungen, Fahrten zwischen den einzelnen Schlägen und Wasserschutzgebiet Transporte. Hindernisse und Unkrautnester zeigt das System ebenso an wie z.b. Schläge mit Uferrandstreifen. Es entsteht eine exakte Bearbeitungskontur, die präzise dokumentiert, wo ein Mittel ausgebracht wurde und wo nicht. Damit sind automatisch die Nachweispflichten zur Mittelausbringung gemäß Dünge- und Pflanzenschutzverordnung erfüllt. Schlag 3 Warnung Wasserschutzgebiet Hof Systemkompetenz Management Biogas AGROCOM 9

10 Immer auf der sicheren Seite. Energie aus Biogas wird von staatlicher Seite intensiv gefördert. Allerdings stellt die EU im Zusammenhang mit der Vergabe von Fördergeldern besondere Anforderungen an die Dokumentation. Zudem werden verstärkt Kontrollen durchgeführt. Mit AGRO-BioGas können Sie präzise das betriebs- und schlagbezogene Verhältnis von verwendeten Energieträgern, produzierter Energie und ausgebrachter Biogasgülle bzw. Reststoffen nachvollziehen. AGRO-BioGas erfüllt die gesetzlich vorgeschriebenen Dokumentationspflichten, inklusive Differenzierung nach NaWaRo und Energiepflanzen. Sie weisen mithilfe der Dokumentation eindeutig nach, dass z.b. auf einer Stilllegungsfläche Pflanzen ausschließlich zur Energiegewinnung angebaut werden. Sie belegen eindeutig, dass beim Ausbringen von Biogasgülle nicht gegen Auflagen (wie z.b. Wasserschutz) verstoßen wird. Einer ausgeglichenen Nährstoffbilanz steht dank der integrierten grafischen Anbau- und Düngeplanung nichts mehr im Wege. Eine Karte sagt mehr als tausend Tabellen. Alle rechtlichen und wirtschaftlichen Zusammenhänge der Flächen stellt AGRO- BioGas grafisch mit den exakten Koordinaten dar. Auf Basis maßstabsgetreuer Grafiken berechnet das Programm die exakten Maße möglicher Veränderungen und stellt Ihnen gleich mehrere grafisch aufbereitete Lösungen zur Auswahl, die Sie beispielsweise auch als verbindliche Größen in der Vertragsgestaltung nutzen können. Auch die Beachtung von Schutzzonen funktioniert grafisch und zeigt übersichtlich an, wo keine Gülle ausgebracht werden darf. 10 AGROCOM Systemkompetenz Management Biogas

11 DOKUMENTATION NACHWEIS Systemkompetenz Management Biogas AGROCOM 11

12 AGROCOM GmbH & Co. Agrarsystem KG Potsdamer Str Bielefeld Fon Fax

AGROCOM BIOGAS. Systemkompetenz Management Biogas

AGROCOM BIOGAS. Systemkompetenz Management Biogas AGROCOM BIOGAS Systemkompetenz Management Biogas Biogasanlagen- Management eine Generation weiter. In Kooperation mit: CLAAS Agrosystems Wir gehören zu den führenden Unternehmen für pflanzenbauliche Systeme

Mehr

AGROCOM BIOGAS. Systemkompetenz Management Biogas

AGROCOM BIOGAS. Systemkompetenz Management Biogas AGROCOM BIOGAS Systemkompetenz Management Biogas Biogasanlagen- Management eine Generation weiter. In Kooperation mit: CLAAS Agrosystems Wir gehören zu den führenden Unternehmen für pflanzenbauliche Systeme

Mehr

Jederzeit den Überblick behalten

Jederzeit den Überblick behalten Ob Ackerbaubetrieb, Lohnunternehmer oder Maschinenring zu wissen, was draußen passiert, ist ein wichtiger Baustein im Betriebsmanagement. Maschinen und Geräte sollen so effizient wie möglich eingesetzt

Mehr

Systemkompetenz Flottenmanagement

Systemkompetenz Flottenmanagement Systemkompetenz Flottenmanagement AGRO-SCOUT: Alles im Blick! Ob Lohnunternehmen oder größerer Agrarbetrieb beim Einsatz sämtlicher Maschinen- und Personalressourcen den Überblick zu behalten, ist eine

Mehr

Servicekompetenz für die Landwirtschaft

Servicekompetenz für die Landwirtschaft Servicekompetenz für die Landwirtschaft AGRO-Service-Paket: Landwirtschaft auf neuem Level. Das AGRO-Service-Paket (ASP) von AGROCOM unterstützt Sie mit konkreten Dienstleistungen, wo große Datenmengen

Mehr

Sei helle... clever. HellensteinZähler. Stadtwerke. Heidenheim. Puls der Region! Managen Sie Ihren Energieverbrauch.

Sei helle... clever. HellensteinZähler. Stadtwerke. Heidenheim. Puls der Region! Managen Sie Ihren Energieverbrauch. HellensteinZähler Sei helle... clever Managen Sie Ihren Energieverbrauch. Sie erhalten Online-Informationen über Ihren aktuellen Bedarf und Ihre CO2-Werte zu jeder Zeit. Verbessen Sie Ihre Energieeffizienz.

Mehr

Biogas: Gestalten Sie die Energiezukunft mit.

Biogas: Gestalten Sie die Energiezukunft mit. Biogas: Gestalten Sie die Energiezukunft mit. 3 Über klimaverträgliche Energien kann man reden, oder man kann sie nutzen. Wir haben uns für Letzteres entschieden. Darum bieten die Sankt Galler Stadtwerke

Mehr

Wir übernehmen für Sie die Direktvermarktung Ihres Ökostroms!

Wir übernehmen für Sie die Direktvermarktung Ihres Ökostroms! EEG-Direktvermarktung für Betreiber von Ökoenergieanlagen Für Anlagen ab 500 kw elektrisch. Online-Zugang: www.oekostrom-direktvermarktung.de Wir übernehmen für Sie die Direktvermarktung Ihres Ökostroms!

Mehr

Systemkompetenz Betriebsmanagement Pflanze

Systemkompetenz Betriebsmanagement Pflanze Systemkompetenz Betriebsmanagement Pflanze System AGRO-NET: Komplettlösung im Pflanzenbau. Das Datenmanagement hat im modernen Pflanzenbau eine beachtliche Dimension erreicht. Die Aufgaben der Bestandsführung,

Mehr

TomTom Work. in Verbindung mit den Logistiklösungen. TBDispo. TBDispoPlan. von TBSoft

TomTom Work. in Verbindung mit den Logistiklösungen. TBDispo. TBDispoPlan. von TBSoft TBSoft Diie Softwareprofiis Diiesellsttrasse 0 D 70794 Fiilldersttadtt Tell..:: 0711//7097350 Fax:: 0711//7097390 www..ttbsofftt..de iinffo@ttbsofftt..de präsentieren TomTom Work in Verbindung mit den

Mehr

100 % grüner Strom aus Österreich.

100 % grüner Strom aus Österreich. 100 % grüner Strom aus Österreich. Für unser Warmwasser ist nur der reinste Strom gut genug. Für meinen Eiskaffee ist nur der reinste Strom gut genug. Für meine Biosemmeln ist nur der reinste Strom gut

Mehr

IHRE ERSTEN SCHRITTE MIT TAGWERK

IHRE ERSTEN SCHRITTE MIT TAGWERK IHRE ERSTEN SCHRITTE MIT TAGWERK Willkommen bei tagwerk. In unserer PDF Anleitung finden Sie die ersten Schritte in tagwerk einfach und anschaulich erklärt. WAS SIE HIER FINDEN: 1. Dokumentieren: Wie Sie

Mehr

Manuelles Testmanagement. Einfach testen.

Manuelles Testmanagement. Einfach testen. Manuelles Testmanagement. Einfach testen. Testmanagement als Erfolgsfaktor. Ziel des Testprozesses ist die Minimierung des Restrisikos verbleibender Fehler und somit eine Bewertung der realen Qualität

Mehr

Internet TeleControl VITOCOM 300 VITODATA 300

Internet TeleControl VITOCOM 300 VITODATA 300 Internet TeleControl VITOCOM 300 VITODATA 300 Kostengünstig, aktuell, übersichtlich Vitocom 300 und Vitodata 300 erlauben den Zugriff auf alle Anlagenparameter, auch bei anspruchsvollen Heizsystemen Vitocom

Mehr

ZEITERFASSUNG UND LEISTUNGSVERRECHNUNG

ZEITERFASSUNG UND LEISTUNGSVERRECHNUNG ZEITERFASSUNG UND LEISTUNGSVERRECHNUNG MIT SEVECO ERP Die Zeiterfassung ist in der Schweiz seit April 2014 für alle Unternehmen Pflicht und daher auch für KMU ein sehr wichtiges Thema. Transparenz und

Mehr

Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880)

Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880) Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880) Inhalt Einleitung 3 Das Unternehmen 4 Clipping für Ausschnittdienste 6 Pressespiegelsysteme

Mehr

Beschreibung der wesentlichen Modellierungsschritte von Bioenergie Prozessketten im Projekt BioEnergieDat

Beschreibung der wesentlichen Modellierungsschritte von Bioenergie Prozessketten im Projekt BioEnergieDat Martin Henßler, Ludger Eltrop, Liselotte Schebek, Clemens Düpmeier, Andreas Ciroth Beschreibung der wesentlichen Modellierungsschritte von Bioenergie Prozessketten im Projekt BioEnergieDat Dieses Dokument

Mehr

Die Biogasanlage. GFS von Franziska Marx

Die Biogasanlage. GFS von Franziska Marx Die Biogasanlage GFS von Franziska Marx Inhalt Geschichte Die Biomasse Das Biogas Funktion der Biogasanlage Der Gärprozess Die Aufbereitung Biogasanlagen in der Umgebung Wirtschaftlichkeit Bedeutung der

Mehr

Konsequente Automatisierung für schnelles und sicheres Arbeiten

Konsequente Automatisierung für schnelles und sicheres Arbeiten 3-Finanzbuchhaltung Konsequente Automatisierung für schnelles und sicheres Arbeiten Finanzbuchhaltung Business-Software für Menschen Denn Service ist unser Programm. 2 Ihr kompetenter Partner für professionelle

Mehr

SolBenefit. Photovoltaik- Anlagen- Betrachtung und -Auswertung

SolBenefit. Photovoltaik- Anlagen- Betrachtung und -Auswertung SolBenefit - Photovoltaik- Anlagen- Betrachtung und -Auswertung Der Anlagenbetreiber einer Photovoltaik-Anlage kurz Anlage genannt will wissen, wie sich die Einspeisung, die Sonneneinstrahlung, die Kosten

Mehr

DVGW-Information Wasser Nr. 73 August 2010

DVGW-Information Wasser Nr. 73 August 2010 Regelwerk DVGW-Information Wasser Nr. 73 August 2010 Erzeugung von Biomasse für die Biogasgewinnung unter Berücksichtigung des Boden- und Gewässerschutzes Der DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches

Mehr

Pressemappe 2015 Pressekontakt

Pressemappe 2015 Pressekontakt Pressemappe 2015 Pressekontakt Maria Puhlmann I Presse und Kommunikation maria.puhlmann@trecker.com I +49 (0) 151 20 77 95 66 Factsheet Gründer: Miro Wilms (CEO) & Benedikt Voigt (CTO) Unternehmen: trecker.com

Mehr

Wirtschaftlichkeit einer Biogasanlage

Wirtschaftlichkeit einer Biogasanlage Institut für Energetik und Umwelt Institute for Energy and Environment Forschung, Entwicklung, Dienstleistung für - Energie - Wasser -Umwelt Wirtschaftlichkeit einer Biogasanlage Hauptfaktoren für den

Mehr

Konsequente Automatisierung für schnelles und sicheres Arbeiten

Konsequente Automatisierung für schnelles und sicheres Arbeiten 3-Finanzbuchhaltung Konsequente Automatisierung für schnelles und sicheres Arbeiten Finanzbuchhaltung Business-Software für Menschen Denn Service ist unser Programm. 2 Ihr kompetenter Partner für professionelle

Mehr

Die integrierte Zeiterfassung. Das innovative Softwarekonzept

Die integrierte Zeiterfassung. Das innovative Softwarekonzept Die integrierte Zeiterfassung Das innovative Softwarekonzept projekt - ein komplexes Programm mit Zusatzmodulen, die einzeln oder in ihrer individuellen Zusammenstellung, die gesamte Abwicklung in Ihrem

Mehr

Zukunft der Energien

Zukunft der Energien ZukunftderEnergien Thema: PotentialderBiogastechnologie von ThomasVössing,TUDortmund Dezember2008 Abstract: Die zunehmende weltweite Energieknappheit stellt immer mehr die Frage in den Raum, wie der EnergieverbrauchderwachsendenWeltgesellschaftgestilltwerdenkann.EineMöglichkeitist,dasin

Mehr

easytennis Unternehmenssoftware für Tennislehrer

easytennis Unternehmenssoftware für Tennislehrer easytennis Unternehmenssoftware für GmbH Hohler Weg 13 57439 Attendorn fon 02722-635 83-0 fax 02722-635 83-14 info@easytennis.de www.easytennis.de easytennis easytennis Alle Trainingsstunden mit allen

Mehr

Wir bringen Licht in Ihr Fuhrparkmanagement

Wir bringen Licht in Ihr Fuhrparkmanagement Wir bringen Licht in Ihr Fuhrparkmanagement Unser Unternehmen Unser Unternehmen ist spezialisiert auf das optimierte Management von Fahrzeugen. Mit unseren Angeboten gehört CARAT Fuhrparkmakler zu einem

Mehr

Vielleicht für jeden möglich: Perfektes elektronisches Finanzmanagement mit BusinessCash.

Vielleicht für jeden möglich: Perfektes elektronisches Finanzmanagement mit BusinessCash. Vielleicht für jeden möglich: Perfektes elektronisches Finanzmanagement mit BusinessCash. 2 Cash Management. Mit BusinessCash sicher ans Ziel. Der Weg zum Erfolg besteht für jedes Unternehmen aus einer

Mehr

Softfolio xrm - Your Solution for Sage Evolution Projektmanagement

Softfolio xrm - Your Solution for Sage Evolution Projektmanagement Softfolio xrm - Your Solution for Sage Evolution Projektmanagement PROJEKTMANAGEMENT Projektaufgaben und Ressourcen effizient verwalten Führen Sie Ihre Projekte zum Erfolg. Die Koordination und Durchführung

Mehr

SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN. Protection Service for Business

SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN. Protection Service for Business SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN Protection Service for Business WIR LEBEN IN EINER MOBILEN WELT WLAN Fußgänger Heute verwenden wir mehr Geräte und nutzen mehr Verbindungen

Mehr

Internet TeleControl VITOCOM 300 VITODATA 300

Internet TeleControl VITOCOM 300 VITODATA 300 Internet TeleControl VITOCOM 300 VITODATA 300 Kostengünstig, aktuell, übersichtlich Vitocom 300 und Vitodata 300 erlauben den Zugriff auf alle Anlagenparameter, auch bei anspruchsvollen Heizsystemen Vitocom

Mehr

Wir entlasten Sie professionell mit kaufmännischen, technischen und mietrechtlichen Management rund um Ihre Immobilie.

Wir entlasten Sie professionell mit kaufmännischen, technischen und mietrechtlichen Management rund um Ihre Immobilie. Unser Unternehmen Die STARK Immobilienverwaltung GmbH wurde von Stefanie Stark und Dominik Stark gegründet und kann sich als dynamisches und stetig wachsendes Dienstleistungsunternehmen erfolgreich im

Mehr

Wie grüner BUND-Regionalstrom die Landschaftspflege fördert

Wie grüner BUND-Regionalstrom die Landschaftspflege fördert Wie grüner BUND-Regionalstrom die Landschaftspflege fördert DVL-Tagung Biogas aber natürlich Schwäbisch Hall, 8. Juli 2014 Was macht der BUND in Ravensburg? BUND-Ortsgruppe seit 1982 Naturschutzzentrum

Mehr

3 / 3. Biogasanlagen für die Landwirtschaft. Planung Realisierung Inbetriebnahme Betrieb Service

3 / 3. Biogasanlagen für die Landwirtschaft. Planung Realisierung Inbetriebnahme Betrieb Service 3 / 3 Biogasanlagen für die Landwirtschaft Planung Realisierung Inbetriebnahme Betrieb Service ++ Wegen der vielfältigen ökonomischen und ökologischen Vorteile schaffen sich viele Landwirte mit einer Biogasanlage

Mehr

EASY. Efficient Agriculture Systems by CLAAS.

EASY. Efficient Agriculture Systems by CLAAS. EASY. Efficient Agriculture Systems by CLAAS. EASY Der Name ist Programm. Zusammen. Einfach besser. CLAAS bündelt seine Elektronikkompetenz in einem Namen: EASY. Das steht für Efficient Agriculture Systems.

Mehr

Datenmanagement in der Cloud

Datenmanagement in der Cloud Ordner, Büro-PC, USB-Sticks Datenschätze schlummern auf vielen Plattformen. Sie enthalten wertvolle Informationen zu den Anbaustrategien im Betrieb. Aber wer soll das alles ordnen und analysieren? Befreien

Mehr

«PERFEKTION IST NICHT DANN ERREICHT, WENN ES NICHTS MEHR HINZUZUFÜGEN GIBT, SONDERN DANN, WENN MAN NICHTS MEHR WEGLASSEN KANN.»

«PERFEKTION IST NICHT DANN ERREICHT, WENN ES NICHTS MEHR HINZUZUFÜGEN GIBT, SONDERN DANN, WENN MAN NICHTS MEHR WEGLASSEN KANN.» «PERFEKTION IST NICHT DANN ERREICHT, WENN ES NICHTS MEHR HINZUZUFÜGEN GIBT, SONDERN DANN, WENN MAN NICHTS MEHR WEGLASSEN KANN.» www.pse-solutions.ch ANTOINE DE SAINT-EXUPÉRY 1 PROJECT SYSTEM ENGINEERING

Mehr

ENERGIE MANAGEMENT SYSTEM ENERGIEMANAGEMENT NACH ISO 50001. Verbessern Sie Ihren ökologischen Fußabdruck!

ENERGIE MANAGEMENT SYSTEM ENERGIEMANAGEMENT NACH ISO 50001. Verbessern Sie Ihren ökologischen Fußabdruck! ENERGIE MANAGEMENT SYSTEM ENERGIEMANAGEMENT NACH ISO 50001 Verbessern Sie Ihren ökologischen Fußabdruck! Energiemanagementsystem Energieeffizienz optimieren - Produktivität steigern! Der schonende Umgang

Mehr

Unser Service für Sie Mehr Zeit und Ressourcen für Ihr Kerngeschäft.

Unser Service für Sie Mehr Zeit und Ressourcen für Ihr Kerngeschäft. Rechenzentrum für Lohn und Gehalt Unser Service für Sie Mehr Zeit und Ressourcen für Ihr Kerngeschäft. Keltenring 15 82041 Oberhaching Über uns. Gründung: bis heute: - 01.01.1978 in Hannover - 32 Standorte

Mehr

Effizient und flexibel Arbeitsabläufe organisieren

Effizient und flexibel Arbeitsabläufe organisieren 3-Auftrag & Warenwirtschaft Effizient und flexibel Arbeitsabläufe organisieren Auftrag & Warenwirtschaft Business-Software für Menschen Denn Service ist unser Programm. 2 Ihr kompetenter Partner für professionelle

Mehr

einfach klar sicher intelligent Die besten Telematiklösungen... übersichtlich wirtschaftlich effizient

einfach klar sicher intelligent Die besten Telematiklösungen... übersichtlich wirtschaftlich effizient einfach klar sicher intelligent Die besten Telematiklösungen... übersichtlich wirtschaftlich effizient maßgeschneidert schnell direkt gezielt... finden Sie bei uns. individuell kompetent zuverlässig akquinet

Mehr

Die effizienteste Software für Ihre Vermessungen. Fotos: Andi Bruckner

Die effizienteste Software für Ihre Vermessungen. Fotos: Andi Bruckner Die effizienteste Software für Ihre Vermessungen. Fotos: Andi Bruckner Was Sie erwarten können Sehr geehrte Geschäftspartnerin, sehr geehrter Geschäftspartner, rmdata in Zahlen 1985 Gründung der rmdata

Mehr

Energieberatung/Energieausweise nach DIN 18 599. Bestandsaufnahme und Planverwaltung. Technisches Gebäudemanagement

Energieberatung/Energieausweise nach DIN 18 599. Bestandsaufnahme und Planverwaltung. Technisches Gebäudemanagement Unternehmensprofil Unser Spektrum Planung und Bauleitung Brandschutzfachplanung Energiekonzepte Energieberatung/Energieausweise nach DIN 18 599 Technische Gutachten Bestandsaufnahme und Planverwaltung

Mehr

PRODUKTINFORMATION WAREHOUSE MANAGEMENT SYSTEM

PRODUKTINFORMATION WAREHOUSE MANAGEMENT SYSTEM PRODUKTINFORMATION WAREHOUSE MANAGEMENT SYSTEM MIT L-MOBILE WMS HABEN SIE IHRE LOGISTIKPROZESSE IM GRIFF Jederzeit transparent, effizient und flexibel. Entdecken Sie L-mobile WMS. Das L-Mobile Warehouse

Mehr

Mobile Zeiterfassung. Timetracker

Mobile Zeiterfassung. Timetracker Mobile Zeiterfassung Timetracker Das Problem Prozessabbruch Verteilte Organisationen stehen vor der Herausforderung für die Erfassung von Arbeits- und Einsatzzeiten, über die Zuordnung der Zeiten zu Kunden,

Mehr

Sei helle... clever. HellensteinZähler. Stadtwerke. Heidenheim. Puls der Region! Managen Sie Ihren Energieverbrauch.

Sei helle... clever. HellensteinZähler. Stadtwerke. Heidenheim. Puls der Region! Managen Sie Ihren Energieverbrauch. HellensteinZähler clever Sei helle... Managen Sie Ihren Energieverbrauch. Sie erhalten Online-Informationen über Ihren aktuellen Bedarf, Ihre Kosten und Ihre CO -Werte zu jeder Zeit. 2 Verbessen Sie Ihre

Mehr

Was versteht man unter Softwaredokumentation?

Was versteht man unter Softwaredokumentation? Was versteht man unter? Mit bezeichnet man die Dokumentation von Computer-Software. Sie erklärt für Anwender, Benutzer und Entwickler in unterschiedlichen Rollen, wie die Software funktioniert, was sie

Mehr

SyncroSupply Cloud. Logistik von Lieferprozessen in der Cloud In 3 Schritten zum optimierten Zeitfenstermanagement

SyncroSupply Cloud. Logistik von Lieferprozessen in der Cloud In 3 Schritten zum optimierten Zeitfenstermanagement Logistik von Lieferprozessen in der Cloud In 3 Schritten zum optimierten Zeitfenstermanagement Schnell, einfach und flexibel Sie wollen Ihre An- und Auslieferungen mit einem Lkw-Zeitfenstermanagement effektiv

Mehr

MITARBEITENDE FÜHREN, ENTWICKELN, ENTLÖHNEN

MITARBEITENDE FÜHREN, ENTWICKELN, ENTLÖHNEN MITARBEITENDE FÜHREN, ENTWICKELN, ENTLÖHNEN M-FEE ALS VORBILDLICHE ARBEITGEBERIN SCHAFFEN WIR VORAUSSETZUNGEN FÜR EIN MOTIVIERENDES UND LEISTUNGS- ORIENTIERTES ARBEITSKLIMA, DAS DIE BESTEN KRÄFTE ANZIEHT.

Mehr

Geschäftsprozesse transparent und effizient gestalten

Geschäftsprozesse transparent und effizient gestalten 3-Business-Line Geschäftsprozesse transparent und effizient gestalten Auftragsbearbeitung, Warenwirtschaft, CRM Business-Software für Menschen Denn Service ist unser Programm. 2 Ihr kompetenter Partner

Mehr

Lagerplätze. Labor. Fahrzeugwaagen. Qualitäten. Analyse- Zellenverwaltung. werte. tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME

Lagerplätze. Labor. Fahrzeugwaagen. Qualitäten. Analyse- Zellenverwaltung. werte. tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME Lagerplätze Offline Qualitäten Labor werte Zellenverwaltung Fahrzeugwaagen Analyse- tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME Inhalt Inhalt 2 Überblick 4 Funktionalität 6 Datenaustausch 7 Waagentypen

Mehr

Es funktioniert... einfach.

Es funktioniert... einfach. Es funktioniert... einfach. Unternehmen LeP GmbH. Anwendungen Einfach und individuell. Produkte Communication Center. 2 Übersicht 4 Energieeffizienz 8 Communication Center Easy 3 Die LeP GmbH 5 Metering-To-Go

Mehr

Ich verstehe mein Handwerk

Ich verstehe mein Handwerk Stefan Zink Ich verstehe mein Handwerk Komplizierte Zettelwirtschaft hat mich schon immer geärgert In unserem Handwerks betrieb, in dem ich als Glasermeister in leitender Funktion beschäftigt war, suchte

Mehr

Fachartikel. amando mobile license manager : Erste App für professionelles Lizenzmanagement

Fachartikel. amando mobile license manager : Erste App für professionelles Lizenzmanagement Fachartikel amando mobile license manager : Erste App für professionelles Lizenzmanagement von Michael Drews, Geschäftsführer der amando software GmbH Laut aktueller Umfragen ist die Internet-Nutzung auf

Mehr

!"#$%&'()*+,+%"-+./01"1)02-1+"3+%"-*)145 61%+89&32+/-'+:&);1*1#<+)/*+!"#$%&'()*=

!#$%&'()*+,+%-+./011)02-1+3+%-*)145 61%+89&32+/-'+:&);1*1#<+)/*+!#$%&'()*= !"#$%&'()*+,+%"-+./01"1)02-1+"3+%"-*)145 61%+89&32+/-'+:&);1*1#

Mehr

Plan 3000. Kapazitäts- und Arbeitsplanung. November 11

Plan 3000. Kapazitäts- und Arbeitsplanung. November 11 November 11 Plan 3000 2013 Die Kapazitäts- und Arbeitsplanung perfekt für das produzierende Gewerbe. Der einfachste Weg effizient zu Arbeiten! Kapazitäts- und Arbeitsplanung Plan 3000 Kapazitäts- und Arbeitsplanung

Mehr

MR Logistik. Einfach besser: Planen. Organisieren. Abrechnen. Dokumentieren

MR Logistik. Einfach besser: Planen. Organisieren. Abrechnen. Dokumentieren MR Logistik Einfach besser: Planen Organisieren Abrechnen Dokumentieren Jederzeit bereit: Weitere Schläge können direkt auf die SteuerBox in der Leitmaschine gesendet werden. Ohne Zeitverzögerung werden

Mehr

Plan 3000. Ressourcen- Absenz- Arbeitsplanung. November 11

Plan 3000. Ressourcen- Absenz- Arbeitsplanung. November 11 November 11 Plan 3000 2013 Die Ressourcen- Absenz und Arbeitsplanung perfekt für das produzierende Gewerbe. Der einfachste Weg effizient zu Arbeiten! Ressourcen- Absenz- Arbeitsplanung Plan 3000 Ressourcen-

Mehr

WIR SAGEN JA! Und was genau kann SMA Smart Home für Sie tun?

WIR SAGEN JA! Und was genau kann SMA Smart Home für Sie tun? WIR SAGEN JA! Denn es kann selbstständig Ihren Energiehaushalt optimieren, indem Ihr eigener Solarstrom bestmöglich genutzt, gespeichert und verteilt wird. Doch dazu braucht es mehr als Stein, Metall und

Mehr

Energiebericht ganz einfach

Energiebericht ganz einfach Vortrag zum Thema: Energiebericht ganz einfach Motivation zur Umsetzung der Energieeffizienz mit Öko-Check kommunal Dr.-Ing. Peter Gebert 1 Nachhaltiger Umweltschutz durch: - Effizientem Umgang mit den

Mehr

Herausforderung gesetzlicher Mindestlohn

Herausforderung gesetzlicher Mindestlohn www.pwc.de Das Mindestlohngesetz verpflichtet Unternehmen seit dem 1. Januar 2015 zur Zahlung des gesetzlich festgelegten Mindestlohns. Hinzu kommen zahlreiche weitere Anforderungen. Wir unterstützen Sie

Mehr

GMS Waren Control. Der würzigste Überblick über Ihr Lager!

GMS Waren Control. Der würzigste Überblick über Ihr Lager! GMS Waren Control Der würzigste Überblick über Ihr Lager! Mit GMS Waren Control haben Sie zu jedem Zeitpunkt über alle Warenbewegungen und Ihren Lagerstand den vollen Überblick. Zusätzlich erhalten Sie

Mehr

MODERNES KANZLEI- MANAGEMENT MIT LAS

MODERNES KANZLEI- MANAGEMENT MIT LAS MODERNES KANZLEI- MANAGEMENT MIT LAS LAS DAS LEISTUNGSERFASSUNGS- UND ABRECHNUNGSSYSTEM IHR ZIEL: DIE LAUFENDEN KOSTEN IHRES UNTERNEHMENS NICHT NUR SEHEN ; SONDERN NACHHALTIG REDUZIEREN. UNSERE LÖSUNG:

Mehr

Die MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH entstand im Juli 2000

Die MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH entstand im Juli 2000 MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH MITGAS Die MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH entstand im Juli 2000 durch die Fusion der Erdgas West-Sachsen GmbH (EWS) und der Gasversorgung Sachsen-Anhalt

Mehr

Kostenoptimiertes Planen und Bauen

Kostenoptimiertes Planen und Bauen FORUM VERLAG HERKERT GMBH Mandichostraße 18 86504 Merching Telefon: 08233/381-123 E-Mail: service@forum-verlag.com www.forum-verlag.com Kostenoptimiertes Planen und Bauen Liebe Besucherinnen und Besucher

Mehr

STARK Immobilienverwaltung GmbH Tel 07021 8661115 info@stark-iv.de Registergericht Stuttgart HRB 751622 Hintere Str. 23 Fax 07021 8661116

STARK Immobilienverwaltung GmbH Tel 07021 8661115 info@stark-iv.de Registergericht Stuttgart HRB 751622 Hintere Str. 23 Fax 07021 8661116 Unser Unternehmen Wir sind Experte für Wohnungseigentümergemeinschaften und haben uns auf die reine Hausverwaltungstätigkeit spezialisiert. Als Zusatzleistung bieten wir die Verwaltung von Ihrer Wohnung

Mehr

Abrechnung von Transportleistungen. Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten.

Abrechnung von Transportleistungen. Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten. Abrechnung von Transportleistungen Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten. Mit der RZH habe ich ein Team für meine Abrechnung, das mir den Rücken freihält. Das hilft mir enorm und rechnet

Mehr

Ein starker Partner für Ihre Photovoltaikanlage

Ein starker Partner für Ihre Photovoltaikanlage Photovoltaikanlagen Photovoltaik - Strom aus Eigenproduktion Vergessen Sie in Zukunft steigende Strompreise! Für jede einzelne Solaranlage sprechen drei gute Gründe: Solarstrom ist die Energie der Zukunft,

Mehr

Biogas in der lokalen Energieversorgung

Biogas in der lokalen Energieversorgung Vierte Niedersächsische Energietage 28.03.2011 Biogas in der lokalen Energieversorgung Dr. Manfred Schüle Geschäftsführer enercity Contracting GmbH Ein Unternehmen der Stadtwerke Hannover AG 2011 Dr. Manfred

Mehr

Integriertes Dokumentenmanagement. www.pbu-cad.de info@pbu-cad.de

Integriertes Dokumentenmanagement. www.pbu-cad.de info@pbu-cad.de Integriertes Dokumentenmanagement Dokumente webbasiert und integriert verwalten RuleDesigner bietet eine modular aufgebaute, integrierte und bereichsübergreifende Umgebung für das Dokumentenmanagement

Mehr

Foto: privat. Biogasanlage

Foto: privat. Biogasanlage Foto: privat Biogasanlage Was ist eine Biogasanlage? eine umweltschonende Energiegewinnungsanlage zur Erzeugung von Biogas Funk5onsbereiche 1. Rohstoffe 2. Biogasreaktor 3. Biogasentstehung 4. Umwandlung

Mehr

Praxisratgeber 3 Erfolgsfaktoren für Produktionsbetriebe mit Zukunft. Kosten senken. Termine halten. Gewinne steigern.

Praxisratgeber 3 Erfolgsfaktoren für Produktionsbetriebe mit Zukunft. Kosten senken. Termine halten. Gewinne steigern. Praxisratgeber 3 Erfolgsfaktoren für Produktionsbetriebe mit Zukunft Kosten senken. Termine halten. Gewinne steigern. Praxisratgeber 3 Erfolgsfaktoren für Produktionsbetriebe mit Zukunft 2 3 Erfolgsfaktoren

Mehr

DornerSteuerung SICHER STEUERN STEUERUNG

DornerSteuerung SICHER STEUERN STEUERUNG DornerSteuerung SICHER STEUERN STEUERUNG DISPOSITION LABOR BRM FAKTURIERUNG FOCUS DATENPORTAL Bei der Entwicklung der DornerSteuerung haben wir uns ein klares Ziel gesetzt: Ihnen das Steuern der Produktionsabläufe

Mehr

Freuen Sie sich auf die Sonne!

Freuen Sie sich auf die Sonne! Freuen Sie sich auf die Sonne! Mehr Zeit fürs Wesentliche PowerDog kümmert sich um die Erträge Ihrer Photovoltaikanlage und Sie erleben keine bösen Überraschungen bei der Abrechnung mit Ihrem Energieversorger.

Mehr

Erzeugung von BioErdgas und ökonomische

Erzeugung von BioErdgas und ökonomische Erzeugung von BioErdgas und ökonomische Rahmenbedingungen für den Einsatz im BHKW BioErdgas in kommunalen Liegenschaften Eine Veranstaltung des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft

Mehr

TAIFUN Handel - Texte mit Screenshots ALT

TAIFUN Handel - Texte mit Screenshots ALT TAIFUN Handel - Texte mit Screenshots ALT 1) TAIFUN Handel - die innovative Warenwirtschaft TAIFUN Handel bietet Ihnen ein preiswertes und praxisgerechtes Warenwirtschaftssystem mit transparenter Auftragsverfolgung

Mehr

Microsoft Excel-Mappe Dienstplan 5 zur Planung und Abrechnung von Dienstzeiten

Microsoft Excel-Mappe Dienstplan 5 zur Planung und Abrechnung von Dienstzeiten Microsoft Excel-Mappe Dienstplan 5 zur Planung und Abrechnung von Dienstzeiten - Carsten Zehm 21.04.2009 autor@carsten-zehm.de 1. Einleitung Lesen Sie vor dem Kauf diese Beschreibung bitte gründlich durch,

Mehr

WEBfactory p.ems erfassen, auswerten & abrechnen

WEBfactory p.ems erfassen, auswerten & abrechnen WEBfactory p.ems erfassen, auswerten & abrechnen www.webfactory-world.de 2 WEBfactory p.ems p.ems Architektur ERP-System Umweltschutz Einkauf Energiebilanz Facility Management Prognose Lastmanagement WEBfactory

Mehr

Wellness Planung Management System

Wellness Planung Management System Die IT Lösung für den / SPA Bereich emspa Für jede anlage Produktinformations- Broschüre 1 DIE IT LÖSUNG FÜR ERSTKLASSIGE WELLNESSANBIETER Das emspa ist ein hochwertiges Programm für -Anbieter. Mit einfachen

Mehr

DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL. Deutsch German

DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL. Deutsch German DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL Deutsch German Klaes trade steht für neueste Softwaretech- Als kaufmännisch orientiertes Unternehmen benötigen Sie Lö- nologie im Bereich Fenster- und Bauelemente-

Mehr

Sicher auf Erfolgskurs. Mit Ihrem Treuhand-Betriebsvergleich

Sicher auf Erfolgskurs. Mit Ihrem Treuhand-Betriebsvergleich Sicher auf Erfolgskurs Mit Ihrem Treuhand-Betriebsvergleich Leistungsübersicht Der neue Treuhand-IBV eines der besten Instrumente für Ihre Unternehmensführung Weil Sie jetzt ganz leicht den Überblick behalten

Mehr

Ihr Nebenerwerb: Biogas. Wir machen es einfach. pros_4biogas2.indd :26:05

Ihr Nebenerwerb: Biogas. Wir machen es einfach. pros_4biogas2.indd :26:05 Ihr Nebenerwerb: Biogas Wir machen es einfach. pros_4biogas2.indd 1 24.10.2011 09:26:05 Biogasanlagen müssen zum Standort passen, nicht umgekehrt Seit über 10 Jahren entwickeln wir Biogasanlagen, die es

Mehr

Die Zeit ist reif. Für eine intelligente Agentursoftware.

Die Zeit ist reif. Für eine intelligente Agentursoftware. Die Zeit ist reif. Für eine intelligente Agentursoftware. QuoJob. More Time. For real Business. Einfach. Effektiv. Modular. QuoJob ist die browserbasierte Lösung für alle, die mehr von einer Agentursoftware

Mehr

Regelungen und Anforderungen an die Biomethanerzeugung im EEG 2012. biogaspartner die konferenz

Regelungen und Anforderungen an die Biomethanerzeugung im EEG 2012. biogaspartner die konferenz Regelungen und Anforderungen an die Biomethanerzeugung im EEG 2012 biogaspartner die konferenz am 1. Dezember 2011 in Berlin Rechtsanwalt Dr. Florian Valentin Schnutenhaus & Kollegen Reinhardtstraße 29

Mehr

Biogasanlage Eggertshofen bei Pulling

Biogasanlage Eggertshofen bei Pulling Biogasanlage Eggertshofen bei Pulling Im Prinzip werden in einer Biogasanlage die Vorgänge im Kuhmagen nachgeahmt. Auch die Temperaturen sind fast gleich. Je besser die Nahrung ist, umso mehr Milch gibt

Mehr

Produkt und Methode. SIRIUSlogic 4.0 in der Praxis. SIRIUS Consulting & Training AG. www.sirius-consult.com. SIRIUS Consulting & Training AG

Produkt und Methode. SIRIUSlogic 4.0 in der Praxis. SIRIUS Consulting & Training AG. www.sirius-consult.com. SIRIUS Consulting & Training AG Produkt und Methode SIRIUSlogic 4.0 in der Praxis SIRIUS Consulting & Training AG www.sirius-consult.com SIRIUSlogic 4.0 Warum ein weiteres Prozessmanagement Werkzeug? Motivation Was muß das Tool leisten

Mehr

Integration von technischem Energiemanagement in bestehende Unternehmens- und Datenstrukturen

Integration von technischem Energiemanagement in bestehende Unternehmens- und Datenstrukturen Integration von technischem Energiemanagement in bestehende Unternehmens- und Datenstrukturen Energie Arena 06.11.2013 Ing. Barbara Roden, GFR Verl Abteilungsleitung Energiemanagement Viele gute Gründe

Mehr

Das starke Gespann für das Zeit- und Auftragsmanagement von Dienstleistungsprofis

Das starke Gespann für das Zeit- und Auftragsmanagement von Dienstleistungsprofis System GEObox smart GEObox smart - AgroTrack - GEObox Office Das starke Gespann für das Zeit- und Auftragsmanagement von Dienstleistungsprofis in der Land- und Forstwirtschaft Die innovative, komplett

Mehr

Gute Gründe für das Investment in Biogas

Gute Gründe für das Investment in Biogas Gute Gründe für das Investment in Biogas Eine Biogasanlage ist ein Allround-Talent. Sie erzeugt wahlweise Methan in Erdgasqualität oder Strom und Wärme. Schon eine mittelgroße Biogasanlage produziert Strom

Mehr

IT-Branchenlösung für Kita- Einrichtungen und Kita-Träger. kita care - optimale Unterstützung aller Prozesse Ihrer Kita-Verwaltung

IT-Branchenlösung für Kita- Einrichtungen und Kita-Träger. kita care - optimale Unterstützung aller Prozesse Ihrer Kita-Verwaltung IT-Branchenlösung für Kita- Einrichtungen und Kita-Träger kita care - optimale Unterstützung aller Prozesse Ihrer Kita-Verwaltung akquinet IT-Rundumversorgung Dienstleister in der Sozialwirtschaft stehen

Mehr

Engineering Kompetenz ist ein Versprechen.

Engineering Kompetenz ist ein Versprechen. Engineering Kompetenz ist ein Versprechen. In der modernen Zerspanung geht es um mehr als Drehen, Fräsen, Bohren und Gewinden. Perfektion und Präzision sind nur noch Grundvoraussetzung für Ihren Erfolg.

Mehr

Das Standortreporting von MVV Energie. Ihre Energie immer im Blick mit unserem Online-Portal für Strom und Gas

Das Standortreporting von MVV Energie. Ihre Energie immer im Blick mit unserem Online-Portal für Strom und Gas Das Standortreporting von MVV Energie Ihre Energie immer im Blick mit unserem Online-Portal für Strom und Gas Energiereporting leicht gemacht Alle Daten rund um Ihre Energie auf einen Blick Informationen

Mehr

www.biogas-hochreiter.de Energie- unverzichtbar in einer Gesellschaft. Genutzt wird sie als Elektrizität, Wärme und Treibstoff. Derzeit wird der größte Teil der Energie aus den bekannten Trägerstoffen

Mehr

Matilda Steiner, System Line, MES/ABB Automation Day, 27.03.2012 Modul 10D Wie effizient ist Ihre Produktionsanlage

Matilda Steiner, System Line, MES/ABB Automation Day, 27.03.2012 Modul 10D Wie effizient ist Ihre Produktionsanlage Matilda Steiner, System Line, MES/ABB Automation Day, 27.03.2012 Modul 10D Wie effizient ist Ihre Produktionsanlage Wie effizient ist Ihre Produktionsanlage? Effizienz, Effektivität, Produktivität Effizienz

Mehr

Evers-Ideen-Katalog Ausgabe 12. Verpackungsplanung

Evers-Ideen-Katalog Ausgabe 12. Verpackungsplanung Evers-Ideen-Katalog Ausgabe 12 Effektiv Geld sparen das geht schon mit den einfachsten Mitteln. Zum Beispiel mit einer gut durchdachten Planung. Nicht genutzter, also quasi verschenkter Stauraum verursacht

Mehr

Unternehmensberatung Umwelt - Wir haben Antworten auf Ihre Fragen -

Unternehmensberatung Umwelt - Wir haben Antworten auf Ihre Fragen - unabhängig beraten innovativ planen nachhaltig gestalten Unternehmensberatung Umwelt - Wir haben Antworten auf Ihre Fragen - Kurzprofil Grontmij erbringt Leistungen in den Geschäftsfeldern Planung & Gestaltung,

Mehr

LATITUDE. NXT Patientenmanagementsystem. Patienteninformationen

LATITUDE. NXT Patientenmanagementsystem. Patienteninformationen TM LATITUDE NXT Patientenmanagementsystem Patienteninformationen LATITUDE TM NXT Patienten-Management-System und Sie! Sie haben einen implantierten Herzschrittmacher/Defibrillator erhalten, damit Ihr Herz

Mehr

Finanzmanager im PSD OnlineBanking. Kurzanleitung. 1. Übersicht 2. Entwicklung 3. Umsätze 4. Finanzkalender 5. Budgets 6. Benachrichtigungen

Finanzmanager im PSD OnlineBanking. Kurzanleitung. 1. Übersicht 2. Entwicklung 3. Umsätze 4. Finanzkalender 5. Budgets 6. Benachrichtigungen Finanzmanager im PSD OnlineBanking Kurzanleitung 1. Übersicht 2. Entwicklung 3. Umsätze 4. Finanzkalender 5. Budgets 6. Benachrichtigungen Finanzmanager im PSD OnlineBanking 1. Übersicht In der Übersicht

Mehr

ZIELE erreichen WERTSTROM. IDEEN entwickeln. KULTUR leben. optimieren. KVP und Lean Management:

ZIELE erreichen WERTSTROM. IDEEN entwickeln. KULTUR leben. optimieren. KVP und Lean Management: KVP und Lean Management: Damit machen wir Ihre Prozesse robuster, schneller und kostengünstiger. ZIELE erreichen WERTSTROM optimieren IDEEN entwickeln KULTUR leben 1 Lean Management Teil 1: Das Geheimnis

Mehr