SMART DIAGNOSTICS AFTER-SALES SERVICE HEUTE

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SMART DIAGNOSTICS AFTER-SALES SERVICE HEUTE"

Transkript

1 SMART DIAGNOSTICS AFTER-SALES SERVICE HEUTE

2 DIAGNOSTIC LIFECYCLE AFTER-SALES SERVICE HEUTE Angesichts der Dynamik und wachsenden Komplexität der globalen Märkte stehen Unternehmen heute vor großen Herausforderungen im Service- Bereich, was vor allem mit den gestiegenen Kundenerwartungen zusammenhängt. Service ist zu einem strategischen Ziel geworden: Er bietet die Möglichkeit, sich vom Wettbewerb zu differenzieren meist mehr als über die Produkte selbst. Dienstleistungen und Serviceleistungen haben beträchtlichen Einfluss auf Umsatz und Cash-Flow. Das erfordert Effizienz sowie höchste Qualität und bringt dabei viele bisherige Service-Systeme gerade bei komplexen Kundenanfragen an ihre Grenzen. Für Servicedienstleistungen müssen smarte Lösungen den Service und damit das Unternehmen befähigen, Wissen einfach und elegant zu konservieren, um schnellstmöglich korrekte Antworten auf Servicefragen zu finden. Existierende Problemlösungen aus der Vergangenheit sollten gezielt für ähnliche Problemfälle genutzt werden können, um kompetent und vor allem konsistent über jeden Kontaktkanal 1st Level (Call Center oder Self- Help-Portale), 2nd Level (Vor-Ort-Service) und 3rd Level (Experten / Entwicklung) Support-Lösungen anbieten zu können. Mit der Technologie des fallbasierten Schließens, engl. Case-Based Reasoning (CBR), folgt Empolis im Bereich Smart Diagnostics einem Konzept, das von den Menschen bereits seit jeher erfolgreich genutzt wird: Um ein neues Problem zu lösen, erinnern wir uns an ein ähnliches früheres Problem und wenden dessen Lösung an. Das dabei neu gewonnene Wissen erweitert unseren Erfahrungsschatz. Dieses Grundprinzip des Lernens ist auch für Wissens- und Servicesysteme möglich und dank neuester CBR-Technologien auch ohne zusätzlichen Modellierungsaufwand anwendbar. Mittels CBR können automatisch erstellte dynamische Entscheidungsbäume unterstützen insbesondere bei Problemen, die sich dem Techniker vielleicht nicht sofort erschließen. Durch gezieltes Nachfragen des Systems können mögliche Ursachen ausgeschlossen bzw. die Suche weiter eingegrenzt werden. Für die bedarfsgerechte und dem Internet-Zeitalter gemäße Versorgung mit Service-Informationen bietet Empolis Unternehmen eine umfassende Service- und Diagnoseplattform. Diese ist in der Lage, die Service-Organisation, Service-Techniker, Kundendienstpartner und Endkunden auf ganzheitlichem Weg und selbstverständlich für beliebige Endgeräte zu unterstützen. Typische Probleme, die heute nicht mehr vertretbar und vermeidbar sind: So etwas Ähnliches hatten wir doch damals im Werk in Spanien schon mal gehabt. Warum müssen wir das Problem jetzt erneut lösen? Der Servicetechniker von damals ist bereits im Ruhestand. Wir wissen nicht mehr genau, wie er damals die Anlage wieder zum Laufen gebracht hat. SMART DIAGNOSTICS GEWÄHRLEISTET: Das Ticketsystem als Wissensschatz Automatische Entscheidungsbäume ohne Modellierungsaufwand Einfache und effiziente semantische Fehlersuche Bestmögliche Vorbereitung für die Instandsetzung Integration von Diagnosegeräten und Auswertung von Gerätedaten bzw. -Informationen Smart Diagnostics ist sofort produktiv einsetzbar und die intuitiv zu bedienende Servicelösung für Sie!

3 HERAUSFORDERUNGEN FÜR DEN KUNDENSERVICE Heutige Produkte, Maschinen und Anlagen sind häufig sehr komplex. Die Kehrseite dieser Komplexität ist die rapide ansteigende Zahl der Fehlermöglichkeiten. Gleichzeitig müssen diese Anlagen aber hocheffizient und ohne Ausfallzeiten funktionieren. Die Summe aus zunehmender Komplexität von Geräten und Anlagen auf der einen Seite, immer kürzer werdenden Produktlebenszyklen auf der anderen Seite und kontinuierlichen Produktinnovationen machen Erfahrungswissen zum wertvollsten Gut einer Serviceorganisation. Ein notwendiger Schritt in Richtung Risiko- und Kostenreduktion ist deshalb die Einführung einer effizienten und effektiven Informations- bzw. Wissensmanagement-Lösung im Service. In der Praxis ist das Servicewissen meist auf wenige, hoch ausgelastete Experten konzentriert. Mit den heutigen Methoden der Mitarbeiterqualifizierung alleine kann dieses Wissen nicht verteilt werden. Deshalb benötigen Unternehmen, Mitarbeiter und Kunden eine ganzheitliche Wissensmanagement-Lösung im Service. KOSTENTREIBER IM KUNDENSERVICE Redundante und ineffiziente (kostspielige, zeitraubende) Problemlösungen Mehrfachfahrten zum Kunden Längere Reparatur- und Stillstandszeiten Austausch ganzer Teilsysteme anstatt nur defekter Teile Hohe Anforderungen an die Mitarbeiterqualifikation und -ausbildung Die richtige INFORMATION zur richtigen ZEIT zur richtigen PERSON auf einem beliebigen ENDGERÄT

4 ANFORDERUNGEN AN EIN SERVICE-TOOL Die allgemeinen Anforderungen an eine ganzheitliche Wissensmanagement-Lösung für den Service sind: Bei der Diagnose die beste Unterstützung durch Rückfragen oder mittels intelligenter Recherchemöglichkeiten bieten Alle vorhandenen Informationen und Daten sowie das existierende Erfahrungswissen kontextgerecht d.h. in Abhängigkeit von Maschine, Peripherie, Konfiguration, Module etc. nutzen Sofort produktiv einsatzfähig Weniger versierten Nutzern eine optimale Unterstützung bei der Lösung auch komplexer Fehler und Problemstellungen bieten Eine kontinuierliche Verbesserung durch automatisches Lernen, Feedback-Schleifen und Protokollierung gewährleisten SMART DIAGNOSTICS EINE PLATTFORM FÜR DEN KOMPLETTEN DIAGNOSTIC LIFE- CYCLE Mit der Smart Diagnostics Plattform ist es Service- Mitarbeitern möglich, selbst bei komplexen Problemstellungen die richtigen Antworten zu ermitteln. Sie hilft ihnen, das Lösungswissen in einer kompetenten und konsistenten Weise zu kommunizieren. Dabei werden die Servicemitarbeiter durch Fragen und Vorschläge bis zur Antwort bzw. Lösung geführt. So können auch Nicht-Experten schnell die richtigen Antworten finden bzw. Lösungen identifizieren. Erfahrungsgemäß lassen sich Servicefälle in drei Klassen einteilen: 1. Standardfehlerfälle, die im Vergleich zu den übrigen sehr häufig auftreten, 2. Probleme, die schon einmal aufgetreten sind, jedoch relativ selten passieren ( Ich glaube, da war doch vor drei Jahren mal was in Spanien ) 3. Neue Problemfälle, die zuvor noch nicht aufgetreten sind Um den absoluten Aufwand zu berechnen, muss man je Servicefall-Klasse noch die durchschnittliche Zeit bis zur Problemfindung bestimmen. Dies ist in der folgenden Abbildung dargestellt: Neue Fälle Suche Häufig auftretende Fälle Sporadisch auftretende Fälle Sporadisch auftretende Fälle: CBR Fehlerbäume Häufigkeitsverteilung der verschiedenen Servicefall-Typen Zeit, die für die Problemdiagnose pro Servicefall-Typ benötigt wird Realer Aufwand Kennen Sie Ihren realen Aufwand? Es ist deutlich zu erkennen, dass die Suche nach sporadisch auftretenden Fällen üblicherweise den größten absoluten Aufwand verursacht. Der Aufwand für neue Fälle und häufig auftretende Fälle ist ungefähr ausgeglichen. Letztendlich muss ein zeitgemäßes Servicewissenssystem einen sinnvollen Technologiemix bieten, um den unterschiedlichen Servicefalltypen und -strategien gerecht zu werden.

5 DAS SYSTEM Smart Diagnostics basiert auf dem Information Access System (IAS) von Empolis. Das Information Access System ist die semantische Plattform für wertschöpfende Wissensmanagement-Lösungen. Das IAS versteht unstrukturierte Daten (z.b. Text) und transformiert diese dank semantischer Auszeichnungen in Smart Information. Analysen erfolgen anhand von tatsächlichen Sinnzusammenhängen und es werden Verknüpfungen mit strukturierten Daten hergestellt. Alle für den Diagnoseprozess relevanten Datenquellen seien es interne Datenbanken, Ticket-Systeme, ERP-Systeme und File-Server oder über das World Wide Web öffentlich zugängliche Daten können durch die offene und Web-basierte Systemarchitektur flexibel angebunden und das System entsprechend der Kundenanforderungen angepasst werden. Auch die Anbindung bestehender Drittsysteme wie SAP oder Siebel ist selbstverständlich möglich, um so einen durchgängigen Serviceprozess zu gewährleisten. Zudem ist das System sofort einsetzbar. Moderne Diagnosesysteme kombinieren verschiedene technologische Ansätze, um allen Anforderungen im Problemlösungsprozess optimal zu begegnen. Daher integriert das IAS vier grundlegende Techniken, um diagnostische Verfahren und Strategien umzusetzen: Statische Diagnosebäume bei Standard- Fehlerfällen Diagnoseprozesse existieren und können durch Experten festgelegt werden Intelligente Rückfragen und dynamische Entscheidungsbäume, um ähnliche Fälle zu finden Case Based Reasoning (CBR) ermöglicht die Problemlösungsfindung aufgrund von ähnlichen Problemlösungsprozessen in der Vergangenheit. Ad hoc werden Rückfragen zur wahrscheinlichsten Ursache generiert, um die Ergebnismenge sukzessive einzuschränken. Regeln notwendig, wenn beispielsweise bei der Auswertung von (Sensor-)Daten bestimmte Symptome eine relative Abweichung vom Sollwert haben können und hierfür Berechnungen erforderlich sind Semantische und assoziative/statistische Suche befähigt zur Recherche nach potenziellen Lösungen für neue und somit unbekannte Probleme in allen technischen Dokumenten und Berichten TECHNISCHE ÜBERSICHT Empolis Content Lifecycle System mit Decision-Tree-Editor für redaktionelle Inhalte Empolis Information Access System zur Wissensverteilung Nutzeroberfläche durch moderne Ajax-Technologie individuell gestaltbar Web-basierte Diagnose und Systemadministration Anpassbarer Offline-Client auf Basis von.net als Diagnose-Applikation für Endnutzer (Kommunikation mit der zu diagnostizierenden Maschine möglich)

6 FÜR SERVICETECHNIKER UND CALL-CENTER-MITARBEITER Smart Diagnostics legt viel Wert auf die Zufriedenheit der Nutzer, d.h. den Mitarbeiter vor Ort oder im Call Center. Die Mitarbeiterleistung und dadurch der Service insgesamt wird verbessert durch: NUTZEN VON SMART DIAGNOSTICS FÜR UNTERNEHMEN Smart Diagnostics bietet Unternehmen schnell messbare Vorteile: Erhöhen der Service-Marge senken der Servicekosten Wandlung des Service vom Cost- zum Profit- Center Verkürzung des Interaktionsprozesses mit dem Kunden und der Reparaturzeit vor Ort Reduktion der Nacharbeiten und der Ersatzteilkosten Verhinderung von Service-Piraterie Verringerung von Garantiekosten und schnelle Rückmeldung von Problemen an die Service-, Garantie-, Fertigungs- und Entwicklungsbereiche des Herstellers Qualitätsverbesserungen und optimierte Produktentwicklung durch ständige Analyse der Service-Prozesse Smart Diagnostics versetzt Unternehmen darüber hinaus in die Lage, Service strategisch zu positionieren. Zufriedenheit durch einfach zu bedienende Software Kompetenteres Auftreten vor dem Kunden Geringere Schulungsaufwände Problemlösungsprozesse je nach individuellem Skill-Level schnell oder geführt Weniger Frustration, welche durch unnötige Reparaturaufwände und Servicegänge hervorgerufen wird FÜR DIE KUNDEN Vereinfachter täglicher Betrieb in der Werkstatt, reduzierte Durchlaufzeiten und erhöhte Endkundenzufriedenheit Self Service mit einfach nutzbaren Funktionalitäten rund um die Uhr Schrittweise geführte Unterstützung oder schneller Expertenmodus Schnelle Problemerkennung und -lösung CBR DAS PRINZIP Die Servicequalität wird deutlich erhöht, standardisiert und ist weniger von einzelnen Fachexperten abhängig. Alle Abläufe des Serviceprozesses werden integriert und automatisiert. So wird der Service letztlich zu einem echten Asset eines Unternehmens, das zählbare Mehrwerte bietet. Ein Problem tritt auf...

7 DIE EMPOLIS SERVICE-LÖSUNG DIE FAKTEN In zahlreichen Projekten für Kunden im In- und Ausland hat die Empolis Information Management GmbH in den letzten 25 Jahren den Nachweis erbracht, dass sich die Key Performance Indicators (KPI) durch den Einsatz ihrer Lösung nachweislich und nachhaltig optimieren lassen. Dazu zählen: die Erhöhung der First Call Fix Rate um über 20%, die Reduzierung der Bearbeitungszeit ( Average Handling Time ) für ein Kundengespräch um mehr als 34%, die Senkung der Weiterleitungsquote vom 1st zum 2nd Level um mehr als 40%, die Reduzierung der Gesamtdurchlaufzeit eines Vorgangs von mehr als 24 Stunden auf weniger als eine halbe Stunde und die Reduzierung der Zahl der Service-Anrufe um über 20% durch die Einführung eines Web Self Service. IHR SERVICE WIRD SMART S Schnell einsetzbar (Kein immenser Modellierungsaufwand, sondern das Tool sofort effizient nutzen) M Messbar (Ziele, Zeit- und Kostenersparnisse sind schnell messbar) A Akzeptiert (Empolis-Lösungen werden von vielen renommierten Firmen produktiv genutzt) R Realistisch (Empolis-Tools orientieren sich an den realen Anforderungen der Service-Prozesse) T Technologisch führend (Smart Diagnostics basiert auf State-of-the-Art CBR-, Statistik- und Textmining-Verfahren) So hat sich die Lösung bei Empolis-Kunden beispielweise innerhalb weniger Monate amortisiert und innerhalb von drei Jahren wurden Einsparungen in Höhe eines zweistelligen Millionenbetrags erzielt....trat ein ähnliches Problem schon mal auf?......lösung gefunden, Erfahrung gewonnen!

8 Empolis Information Management GmbH Europaallee Kaiserslautern Empolis-Lösungen befähigen Unternehmen und Organisationen, die exponentiell wachsende Menge strukturierter und unstrukturierter Daten zu analysieren, zu interpretieren und automatisiert zu verarbeiten. Sie nutzen damit ihr Wissenskapital, um unternehmenskritische Geschäftsprozesse zu optimieren. Entscheider, Mitarbeiter und Kunden erhalten so stets situations- und aufgabengerecht genau die Information, die für sie relevant ist und können so schneller bessere Entscheidungen treffen. Phone Fax Empolis Information Management GmbH

EMPOLIS SMART SERVICE. Die zentrale Plattform für Ihr gesamtes Service-Wissen

EMPOLIS SMART SERVICE. Die zentrale Plattform für Ihr gesamtes Service-Wissen EMPOLIS SMART SERVICE Die zentrale Plattform für Ihr gesamtes Service-Wissen EMPOLIS SMART SERVICE Der Alltag im Service... 3 Herausforderungen im operativen Tagesgeschäft... 4 Die Lösung Empolis Smart

Mehr

Service Excellence by Innovation

Service Excellence by Innovation Service Excellence by Innovation Samhammer Service Day 11. Juni 2015 Hotel Burg Wernberg Stefan Volland Empolis Information Management GmbH Seite 1 Agenda Chancen und Herausforderungen für Unternehmen

Mehr

Von Big Data zu Smart Information Empolis Information Management Workshop "Datenmanagement in der Zukunft"

Von Big Data zu Smart Information Empolis Information Management Workshop Datenmanagement in der Zukunft Von Big Data zu Smart Information Empolis Information Management Workshop "Datenmanagement in der Zukunft" 02.07.2014 Bamberg Andreas Nierlich Seite 1 Von 2009 bis 2020 soll das digitale Informationsvolumen

Mehr

EMPOLIS SMART CLOUD. Customized Cloud Services made in Germany

EMPOLIS SMART CLOUD. Customized Cloud Services made in Germany EMPOLIS SMART CLOUD Customized Cloud Services made in Germany EMPOLIS SMART INFORMATION MANAGEMENT Die richtige Information zur richtigen Zeit zur richtigen Person auf einem beliebigen Endgerät Auf Basis

Mehr

Die passende Unterstützung gemäß Ihren Anforderungen

Die passende Unterstützung gemäß Ihren Anforderungen EMPOLIS DIENSTLEISTUNGEN damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können Die passende Unterstützung gemäß Ihren Anforderungen Sie brauchen einen freien Kopf für Ihre Projekte und strategischen

Mehr

ASS_Mobile Service erhöht Kundendienstqualität und steigert Umsatz

ASS_Mobile Service erhöht Kundendienstqualität und steigert Umsatz Digitale Wertschöpfung durch mobile Kundendienst-Lösung ASS_Mobile Service erhöht Kundendienstqualität und steigert Umsatz Intelligente mobile Service-Lösungen, nahtlos in ERP-gesteuerte Geschäftsprozesse

Mehr

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Mit Microsoft Dynamics CRM zum perfekten Kundenservice CRM Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM DYNAMICS ENGAGE KUNDENSERVICE

Mehr

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SNP Business Landscape Management SNP The Transformation Company SNP Business Landscape Management SNP Business Landscape Management

Mehr

TECHNISCHE DOKUMENTATION FÜR BOSCH, SIEMENS, NEFF & CO.

TECHNISCHE DOKUMENTATION FÜR BOSCH, SIEMENS, NEFF & CO. TECHNISCHE DOKUMENTATION FÜR BOSCH, SIEMENS, NEFF & CO. Die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH optimiert mit dem CLS die Produktion von Bedienungsanleitungen Erfahren Sie, wie die BSH mithilfe des Content

Mehr

Smart Information Management

Smart Information Management Smart Information Management Dr. Stefan Wess, Empolis Information Management GmbH Seite 1 Kernthesen des Beitrages Vom Pull zum Push Oder die Lösung findet das Problem Der Tod der Firewall Open Enterprise,

Mehr

Erfahrene Berater in einer starken Gruppe

Erfahrene Berater in einer starken Gruppe Company Profile Erfahrene Berater in einer starken Gruppe GOPA IT Gründung 1998 Erfahrene Berater aus namhaften IT Unternehmen kommen 2004 bei GOPA IT zusammen. Durchschnitt > 15 Jahre IT/SAP Erfahrung

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE!

ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE! ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE! MANAGED CONTENT SERVICES VON DER INFORMATIONSFLUT ZUM WETTBEWERBSVORTEIL Tag für Tag wächst die Menge an Informationen und Dokumenten in Form

Mehr

COMPETITIVE INTELLIGENCE INNOVATION WISSEN, WAS KOMMT

COMPETITIVE INTELLIGENCE INNOVATION WISSEN, WAS KOMMT COMPETITIVE INTELLIGENCE INNOVATION WISSEN, WAS KOMMT COMPETITIVE INTELLIGENCE INNOVATION WISSEN, WAS KOMMT Einer Studie des Instituts für angewandte Innovationsforschung an der Ruhr-Universität Bochum

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

Macht Knowledge- Management Unternehmen effizienter?

Macht Knowledge- Management Unternehmen effizienter? Macht Knowledge- Management Unternehmen effizienter? Karl-Heinz Plünnecke Geschäftsführer H.U.T GmbH 1 Software Performance Entwicklung Performance Was dann? ecommerce ERP SCM CRM Zeit 2 1 Noch Potential?

Mehr

John Lewis hat es sich zum Ziel gemacht, seine Kunden dabei zu unterstützen sich im Web selbst zu helfen.

John Lewis hat es sich zum Ziel gemacht, seine Kunden dabei zu unterstützen sich im Web selbst zu helfen. Case Study John Lewis hat es sich zum Ziel gemacht, seine Kunden dabei zu unterstützen sich im Web selbst zu helfen. Den Menschen gefällt die Leichtigkeit, die das Internet bietet, und wenn sie online

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

Die Wettbewerbsfähigkeit einer Leistung hängt längst nicht mehr vom Produkt alleine ab.

Die Wettbewerbsfähigkeit einer Leistung hängt längst nicht mehr vom Produkt alleine ab. Die Wettbewerbsfähigkeit einer Leistung hängt längst nicht mehr vom Produkt alleine ab. Bereits heute differenzieren viele Unternehmen ihre Marktleistungen durch ihre Zusatzdienstleistungen gegenüber der

Mehr

ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU

ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU [ 2 ] Produktiver mit ToolCare 2.0 Das neue Werkzeugmanagementsystem service, der sich rechnet Optimale Qualität, innovative Produkte und ein umfassendes Dienstleistungsangebot

Mehr

CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES

CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES CANCOM DIDAS GMBH MANAGED & CLOUD SERVICES Von individueller Beratung bis zum bedarfsgerechten Betrieb Passen Sie Ihre IT an die Dynamik des Marktes an Unternehmen müssen heute unmittelbar und flexibel

Mehr

Digitalisierungsund. Hosting-Services. Dokumentendigitalisierung Die Vorteile für Ihr Unternehmen

Digitalisierungsund. Hosting-Services. Dokumentendigitalisierung Die Vorteile für Ihr Unternehmen Digitalisierungsund Hosting-Services WARUM Digitalisieren FÜR IHR GESCHÄFT sinnvoll IST Dokumentendigitalisierung Die Vorteile für Ihr Unternehmen Informationsmanagement für die digitale Welt von heute

Mehr

Etablierung von Best in Class Service-Organisationen

Etablierung von Best in Class Service-Organisationen Etablierung von Best in Class Service-Organisationen Ansatzpunkte für eine Zusammenarbeit mit Eleven Management Consulting Frankfurt am Main im Juni 2013 www.eleven-mc.com Für Industrie-Unternehmen ist

Mehr

GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte. Communication World 2008 Marc Sauter, Cinterion Wireless Modules

GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte. Communication World 2008 Marc Sauter, Cinterion Wireless Modules GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte Communication World 2008 Marc Sauter, GmbH 2008, All rights reserved Inhalt Was ist M2M? Markttrends und -treiber Intelligent M2M Communication Eine M2M Erfolgsgeschichte

Mehr

OPRA. Instandhaltung Asset Lifecycle Management aus der Praxis, für die Praxis!

OPRA. Instandhaltung Asset Lifecycle Management aus der Praxis, für die Praxis! OPRA Instandhaltung Asset Lifecycle Management aus der Praxis, für die Praxis! Instandhaltung Asset Lifecycle Management Effizienz ist der Erfolgsfaktor Die großen Herausforderungen für Hersteller und

Mehr

Zuverlässige und einfach zugängliche Informationen in Echtzeit für alle Beteiligten

Zuverlässige und einfach zugängliche Informationen in Echtzeit für alle Beteiligten PLANON Managementinformationen Zuverlässige und einfach zugängliche Informationen in Echtzeit für alle Beteiligten Mit dem steigenden Bedarf hin zu mehr Kosteneffizienz und Agilität bei Immobilien- und

Mehr

OASIS on-call Contact Center aus der Cloud

OASIS on-call Contact Center aus der Cloud OASIS on-call Contact Center aus der Cloud OASIS on-call Contact Center Die perfekte ACD für Ihr Geschäft Medienübergreifend und leistungsstark Medienübergreifend, schnell im Einsatz und direkt aus der

Mehr

TELCAT - Case Study zum Einsatz von porttracker. TELCAT im Verbund des Salzgitter-Konzerns

TELCAT - Case Study zum Einsatz von porttracker. TELCAT im Verbund des Salzgitter-Konzerns TELCAT - Case Study zum Einsatz von porttracker Analyse und Optimierung des Netzwerks mit nur wenigen Handgriffen, die Lokalisierung von Störungsfällen sowie die lückenlose Identifikation von Endgeräten

Mehr

Asset Lifecycle Management für die Industrie

Asset Lifecycle Management für die Industrie SAP OPRA Asset Lifecycle Management für die Industrie IT-Informatik Asset Lifecycle Management ERFOLGREICHE LÖSUNGSKONZEPTE FÜR DIE INDUSTRIE Die großen Herausforderungen für Hersteller und Betreiber von

Mehr

ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE!

ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE! ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE! MANAGED CONTENT SERVICES VON DER INFORMATIONSFLUT ZUM WETTBEWERBSVORTEIL Tag für Tag wächst die Menge an Informationen und Dokumenten in Form

Mehr

Clockport. Service Applications for your Cloud

Clockport. Service Applications for your Cloud Clockport Service Applications for your Cloud Cloud Computing ist das beherrschende Zukunftsthema in der IT......auch im After Sales und Field Service Wir bieten mit Clockport die erste Lösung, die es

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

Drei Strategien, die First-Call-Resolution zu verbessern

Drei Strategien, die First-Call-Resolution zu verbessern Drei Strategien, die First-Call-Resolution zu verbessern Das Messen von Kennzahlen ist allen Managern im Kunden-Service- Bereich ein Begriff. Die meisten von ihnen messen weit mehr als die branchenüblichen

Mehr

Klare, individuelle Eingabemasken Automatisierte Auftragsverarbeitung Als App, Web-Client, Custom Pages Für beliebige Prozesse anwendbar.

Klare, individuelle Eingabemasken Automatisierte Auftragsverarbeitung Als App, Web-Client, Custom Pages Für beliebige Prozesse anwendbar. Klare, individuelle Eingabemasken Automatisierte Auftragsverarbeitung Als App, Web-Client, Custom Pages Für beliebige Prozesse anwendbar Ticketsystem Prozesse vereinfachen, Abläufe strukturieren Verringerter

Mehr

Kosten senken und Innovation finanzieren.

Kosten senken und Innovation finanzieren. Business Value Consulting Kosten senken und Innovation finanzieren. In drei Schritten und mit geringem Aufwand erhalten Sie eine faktenbasierte IST-Analyse Ihrer IT-Landschaft, Vorschläge für Alternativen

Mehr

Workflowmanagement. Business Process Management

Workflowmanagement. Business Process Management Workflowmanagement Business Process Management Workflowmanagement Workflowmanagement Steigern Sie die Effizienz und Sicherheit Ihrer betrieblichen Abläufe Unternehmen mit gezielter Optimierung ihrer Geschäftsaktivitäten

Mehr

1. Erstellung, aus einer Idee wird ein digitaler Bestandteil einer Website.

1. Erstellung, aus einer Idee wird ein digitaler Bestandteil einer Website. 2. Webpublishing Zur Erstellung von Webpages wurden verschiedene Konzepte entwickelt. Alle diese Konzepte basieren auf dem Content Life Cycle, der mit einem Content Management System weitgehend automatisiert

Mehr

Business Intelligence Mehr Wissen und Transparenz für smartes Unternehmens- Management NOW YOU KNOW [ONTOS TM WHITE PAPER SERIES]

Business Intelligence Mehr Wissen und Transparenz für smartes Unternehmens- Management NOW YOU KNOW [ONTOS TM WHITE PAPER SERIES] NOW YOU KNOW [ SERIES] Business Intelligence Mehr Wissen und Transparenz für smartes Unternehmens- Management [YVES BRENNWALD, ONTOS INTERNATIONAL AG] 001 Potential ontologiebasierter Wissens- Lösungen

Mehr

Ganzheitlichkeit von Campus Management Systemen als Akkreditierungsvorteil

Ganzheitlichkeit von Campus Management Systemen als Akkreditierungsvorteil Ganzheitlichkeit von Campus Management Systemen als Akkreditierungsvorteil - dargestellt am TraiNex Prof. Dr. S. Bieletzke / A. Beise Thesen Existenz eines E-Campus wird hartes Kriterium bei Akkreditierungen.

Mehr

Intelligent optimieren. OPRA Asset Life-Cycle- Management

Intelligent optimieren. OPRA Asset Life-Cycle- Management Intelligent optimieren. OPRA Asset Life-Cycle- Management Effizientes Management und Informationen spielen eine Schlüsselrolle bei der erfolgreichen Optimierung und Umsetzung von Kosten und Service. Das

Mehr

Unnötige Servicekontakte reduzieren

Unnötige Servicekontakte reduzieren Wie Sie Ihre Kontaktstruktur analysieren und die Potenziale zur kompletten Vermeidung oder Verlagerung auf Self-Services erkennen Inhalt Was man aus seinen Service-Kontakten lernen kann Unnötige Kontakte

Mehr

Neue Dimensionen bei Benutzerfreundlichkeit und Design

Neue Dimensionen bei Benutzerfreundlichkeit und Design Neue Dimensionen bei Benutzerfreundlichkeit und Design Ab Planon Accelerator 6.0 und Planon Software Suite Release 2014 Ein innovativer Spezialist mit über 30 Jahren Erfahrung im CAFM Bereich Ein Partner,

Mehr

Predictive Maintenance und moderne IT Die Zukunft für den Service im Schienenverkehr

Predictive Maintenance und moderne IT Die Zukunft für den Service im Schienenverkehr Predictive Maintenance und moderne IT Die Zukunft für den Service im Schienenverkehr Industry Siemens Sector, Mobility Rail Division Services We keep the rail world running Schutzvermerk / Copyright-Vermerk

Mehr

Geschäftsprozesse automatisieren: aber sicher!

Geschäftsprozesse automatisieren: aber sicher! Geschäftsprozesse automatisieren: aber sicher! Wege in die Automatisierung von Vorgängen per E-Mail, Brief, Web & App in Posteingang und Kundenservice Hans-Günter Hagen, GF ITyX Gruppe Seite 1 Multichannel

Mehr

Die wahre Entdeckung besteht nicht darin, Neuland zu finden, sondern die Dinge mit neuen Augen zu sehen. Marcel Proust

Die wahre Entdeckung besteht nicht darin, Neuland zu finden, sondern die Dinge mit neuen Augen zu sehen. Marcel Proust Dynamische Rollen Dreh- und Angelpunkt von perbit.insight ist ein intuitiv bedienbares HR Solution Center. Hier stehen alle personalwirtschaftlichen Anwendungen zusammengeführt unter einer einheitlichen

Mehr

Neue Produkte 2010. Ploetz + Zeller GmbH Truderinger Straße 13 81677 München Tel: +49 (89) 890 635-0 www.p-und-z.de

Neue Produkte 2010. Ploetz + Zeller GmbH Truderinger Straße 13 81677 München Tel: +49 (89) 890 635-0 www.p-und-z.de Neue Produkte 2010 Ploetz + Zeller GmbH Truderinger Straße 13 81677 München Tel: +49 (89) 890 635-0 Ploetz + Zeller GmbH. Symbio ist eine eingetragene Marke der Ploetz + Zeller GmbH. Alle anderen Marken

Mehr

SAP Supplier Relationship Management

SAP Supplier Relationship Management SAP Supplier Relationship Management IT-Lösung nach Maß www.ba-gmbh.com SAP Supplier Relationship Management Optimierung der Einkaufsprozesse Auch in Ihrem Unternehmen ruhen in Einkauf und Beschaffung

Mehr

Lean Sigma Modischer Hype oder konsequente Weiterentwicklung eines Erfolgskonzepts?

Lean Sigma Modischer Hype oder konsequente Weiterentwicklung eines Erfolgskonzepts? Lean Sigma Modischer Hype oder konsequente Weiterentwicklung eines Erfolgskonzepts? Für Imaso Society, Carlton Zürich 22. November 2006 Werner Schreier, Master Black Belt und AXA Way Leader Winterthur

Mehr

Wie man herausragende Kundenerfahrung über den gesamten Kunden-Lebenszyklus erzielt. Albert Bossart, Sales Manager, NICE Systems

Wie man herausragende Kundenerfahrung über den gesamten Kunden-Lebenszyklus erzielt. Albert Bossart, Sales Manager, NICE Systems Wie man herausragende Kundenerfahrung über den gesamten Kunden-Lebenszyklus erzielt Albert Bossart, Sales Manager, NICE Systems Die komplette Voice of the Customer (VoC) DIREKT Echtzeit oder Event-basiertes

Mehr

4SELLERS Connect. Ausgezeichneter Kundenservice, schnell und effizient wie nie zuvor!

4SELLERS Connect. Ausgezeichneter Kundenservice, schnell und effizient wie nie zuvor! 4SELLERS Connect Ausgezeichneter Kundenservice, schnell und effizient wie nie zuvor! Die Zeiten, als Kundenservice im Online-Handel lediglich eine Notwendigkeit zur Abwicklung von Reklamationen war, sind

Mehr

Der Arbeitskreis Schnittstellen und Prozesse stellt sich vor. Bonn, am 29.11.2013

Der Arbeitskreis Schnittstellen und Prozesse stellt sich vor. Bonn, am 29.11.2013 Der Arbeitskreis Schnittstellen und Prozesse stellt sich vor Bonn, am 29.11.2013 Zusammensetzung des AK Andre Rochlitzer andre.rochlitzer@1und1.de +49 721 91374 4654 Andreas Biegansky a.biegansky@telekom.de

Mehr

MHP Mobile Business Solution Ihre Prozessoptimierung, um ortsunabhängig flexibel und hoch produktiv zu agieren!

MHP Mobile Business Solution Ihre Prozessoptimierung, um ortsunabhängig flexibel und hoch produktiv zu agieren! MHP Mobile Business Solution Ihre Prozessoptimierung, um ortsunabhängig flexibel und hoch produktiv zu agieren! Business Solutions 2015 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung

Mehr

Technologie & Arbeitsplätze

Technologie & Arbeitsplätze Über uns Technologie & Arbeitsplätze Produktivität & Arbeitsplätze Auswirkung auf die Zeit Telearbeit Trend About us LIFE Remote Projects Remote Market Studies Remote Conferences Sales, Service Success

Mehr

ConSol* Backgrounder. CRM im Channel Lösungen für Ihr Partner Relationship Management

ConSol* Backgrounder. CRM im Channel Lösungen für Ihr Partner Relationship Management ConSol* Backgrounder CRM im Channel Lösungen für Ihr Partner Relationship Management Customer Lifecycle Management gemeinsam mit dem Channel vom Lead über den Vertrieb bis zum Service Inhalt 1 Ihr Ziel:

Mehr

d.3 starter kit Starterpaket für den einfachen Einstieg in die digitale Dokumentenverwaltung

d.3 starter kit Starterpaket für den einfachen Einstieg in die digitale Dokumentenverwaltung Starterpaket für den einfachen Einstieg in die digitale Dokumentenverwaltung 1 Das Starterpaket für den einfachen und smarten Enterprise Content Management-Einstieg Unser d.3 System hilft Ihnen, sich nach

Mehr

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung mit SAP ERP 1 Diese speziell für SAP entwickelte Lösung digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu

Mehr

AXA VERSICHERUNG. Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen CASE STUDY

AXA VERSICHERUNG. Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen CASE STUDY Durch die Optimierung der Geschäftsprozesse mithilfe von Respond EFM konnte AXA die Kundenzufriedenheit um 2 % erhöhen 2 AXA ist einer der führenden Anbieter für finanzielle Absicherung mit 51,5 Millionen

Mehr

Partnerschaft für mehr Produktivität Bedarfsgerechtes Service Level Management für Prozessleitsysteme

Partnerschaft für mehr Produktivität Bedarfsgerechtes Service Level Management für Prozessleitsysteme Partnerschaft für mehr Produktivität Bedarfsgerechtes Service Level Management für Prozessleitsysteme Service Level Management Proaktiv, präventiv und messbar Eine neue Qualität der Zusammenarbeit in gemeinsamer

Mehr

Saarland Versicherungen. Effiziente Dokumentenmanagement-

Saarland Versicherungen. Effiziente Dokumentenmanagement- Saarland Versicherungen Effiziente Dokumentenmanagement- Lösung mit nscale Über die saarland Versicherungen Die SAARLAND Versicherungen bestehen aus der SAARLAND Feuer versicherung AG und der SAARLAND

Mehr

Internationale Norm ISO/IEC 30134 Information Technology Data Centres Key Performance Indicators. Dr. Ludger Ackermann dc-ce RZ-Beratung

Internationale Norm ISO/IEC 30134 Information Technology Data Centres Key Performance Indicators. Dr. Ludger Ackermann dc-ce RZ-Beratung 1 Internationale Norm ISO/IEC 30134 Information Technology Data Centres Key Performance Indicators Dr. Ludger Ackermann dc-ce RZ-Beratung 2 Agenda Kurzvorstellung dc-ce rz beratung Übersicht Normungslandschaft

Mehr

Presseinformation. Wir bewegen Ihre Produktion! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich.

Presseinformation. Wir bewegen Ihre Produktion! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich. Presseinformation Mai 2015 GLAESS Software & Wir bewegen Ihre Produktion! Anlagenprogrammierung, Leitsystem, BDE und SCADA sind wichtige Bausteine in der industriellen Automatisierung. Je größer und mächtiger

Mehr

Focus Veco+ Live-Service REMOTE-SERVICE DER NEUEN GENERATION

Focus Veco+ Live-Service REMOTE-SERVICE DER NEUEN GENERATION Focus Veco+ Live-Service REMOTE-SERVICE DER NEUEN GENERATION VECO + LIVE-SERVICE Ganzheitliche ehciltiehznag Lösung steigert tregiets gnusöl Effizienz zneiziffe SERVICE REPORT Conference center VECO +

Mehr

BEST PRACTICES MARKTKOMMUNIKATION

BEST PRACTICES MARKTKOMMUNIKATION BUSINESS IN THE FAST LANE BEST PRACTICES MARKTKOMMUNIKATION für Bestandskunden Kontakt: bestpractice@next-level-integration.com Best Practices Marktkommunikation für Bestandskunden Next Level Integration

Mehr

Der eevolution Exchange Connector

Der eevolution Exchange Connector Der eevolution Exchange Connector Compra GmbH - Der eevolution Exchange Connector Wissen Sie, wie viel Arbeitszeit in Ihrem Unternehmen täglich unnötig für die Suche von Kontaktdaten und emails verbraucht

Mehr

Wir machen Komplexes einfach.

Wir machen Komplexes einfach. Wir machen Komplexes einfach. Managed Services LAN/WLAN Die Komplettlösung der Schindler Technik AG (STAG) Wir sind erfahren, fachlich kompetent und flexibel. Ihre Serviceanforderungen und -erwartungen

Mehr

pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld

pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld d.link for archivelink ist die von der SAP AG zertifizierte ArchiveLink-Schnittstelle der d.velop AG. Die Kommunikation zwischen d.3 und SAP erfolgt

Mehr

Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen

Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen IT-DIENST- LEISTUNGEN Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen TÜV SÜD Management Service GmbH IT-Prozesse bilden heute die Grundlage für Geschäftsprozesse.

Mehr

Interview mit Dr. Spiegel Chancen durch Open Innovation

Interview mit Dr. Spiegel Chancen durch Open Innovation Interview mit Dr. Spiegel Chancen durch Open Innovation > Durch neue Technologien entsteht eine Kultur des offenen Dialogs zwischen Partnern, Kunden und Mitarbeitern: Ein reger Wissensaustausch, Feedback

Mehr

Smart Information Management im Zeitalter von Big Data

Smart Information Management im Zeitalter von Big Data Smart Information Management im Zeitalter von Big Data Intelligente Auswertung und Analyse von Onlinequellen, Maschinen-, Sensor- und Servicedaten Presseforum 2014, München Seite 1 Papstwahl 2005 Quelle:

Mehr

SAP Support On Demand - IBMs kombiniertes Service-Angebot für SAP Hosting und SAP Application Management Services (AMS)

SAP Support On Demand - IBMs kombiniertes Service-Angebot für SAP Hosting und SAP Application Management Services (AMS) (IGS) SAP Support On Demand - IBMs kombiniertes Service-Angebot für SAP Hosting und SAP Application Services (AMS) Martin Kadner, Product Manager SAP Hosting, GTS Klaus F. Kriesinger, Client Services Executive,

Mehr

After Sales mit Rundumsicht

After Sales mit Rundumsicht After Sales mit Rundumsicht Balz Zürrer, Yolanda Danioth 26. November 2013 Online Group Wil PL-Wroclaw info@online.ch, www.online.ch After Sales mit Rundumsicht GESCHÄFTS- PROZESS WACHSAMKEIT LEADERSHIP

Mehr

Service und Dienstleistungen. Wir sorgen für höchste Sicherheit in Verbindung mit hoher Wirtschaftlichkeit und größtem Komfort

Service und Dienstleistungen. Wir sorgen für höchste Sicherheit in Verbindung mit hoher Wirtschaftlichkeit und größtem Komfort World Class Power Solutions Service und Dienstleistungen Wir sorgen für höchste Sicherheit in Verbindung mit hoher Wirtschaftlichkeit und größtem Komfort 2 BENNING World Class Power Solutions Service -

Mehr

ConWeaver Make Your Data Work

ConWeaver Make Your Data Work ConWeaver Make Your Data Work 2012 ConWeaver Know-how im Bereich Wissensvernetzung seit 1993 2007 Ausgründung aus der Fraunhofer-Gesellschaft (Mit-)Gewinner des Software-Clusters 2010 und des Innovationspreis-IT

Mehr

KUNDEN-NUTZEN VON NEXTRAGEN-PRODUKTEN. Lise-Meitner-Str. 2 24941 Flensburg Germany Tel: +49 (0) 461 9041 4440 www.nextragen.de

KUNDEN-NUTZEN VON NEXTRAGEN-PRODUKTEN. Lise-Meitner-Str. 2 24941 Flensburg Germany Tel: +49 (0) 461 9041 4440 www.nextragen.de KUNDEN-NUTZEN VON NEXTRAGEN-PRODUKTEN Lise-Meitner-Str. 2 24941 Flensburg Germany Tel: +49 (0) 461 9041 4440 www.nextragen.de Lösungen für Carrier Testing: Nextragen schafft Sicherheit! Ab dem ersten Tag

Mehr

Kundenmanagement. in sozialen Netzwerken. Produktüberblick. Wir stellen vor: Microsoft Social Listening

Kundenmanagement. in sozialen Netzwerken. Produktüberblick. Wir stellen vor: Microsoft Social Listening Kundenmanagement in sozialen Netzwerken Produktüberblick Wir stellen vor: Aussagen, Meinungen und Stimmungen analysieren Interessenten und Kunden gewinnen Soziale Netzwerke haben die Kommunikation und

Mehr

«DIE INFORMATIONSWELT MUSS EINFACHER UND AGILER WERDEN!» SCHNELLE, FLEXIBLE UND KOSTENGÜNSTIGE BUSINESS INTELLIGENCEund BIG DATA-LÖSUNGEN

«DIE INFORMATIONSWELT MUSS EINFACHER UND AGILER WERDEN!» SCHNELLE, FLEXIBLE UND KOSTENGÜNSTIGE BUSINESS INTELLIGENCEund BIG DATA-LÖSUNGEN «DIE INFORMATIONSWELT MUSS EINFACHER UND AGILER WERDEN!» SCHNELLE, FLEXIBLE UND KOSTENGÜNSTIGE BUSINESS INTELLIGENCEund BIG DATA-LÖSUNGEN UNSERE EINFACHE FORMEL FÜR AGILE BUSINESS INTELLIGENCE LÖSUNGEN

Mehr

ZIELGERICHTETE KUNDENANSPRACHE AUF ALLEN KANÄLEN DER DIGITALEN WELT.

ZIELGERICHTETE KUNDENANSPRACHE AUF ALLEN KANÄLEN DER DIGITALEN WELT. ZIELGERICHTETE KUNDENANSPRACHE AUF ALLEN KANÄLEN DER DIGITALEN WELT. DIE AUDIENCE ENGAGEMENT PLATTFORM: MARKETING AUTOMATION DER NEUSTEN GENERATION. Selligent ermöglicht durch Marketingautomatisierung

Mehr

WENDIA ITSM EXPERT TALK

WENDIA ITSM EXPERT TALK WENDIA ITSM EXPERT TALK WENDIA ITSM WHITEPAPER IT SERVICE MANAGEMENT BASISWISSEN: IN EINFACHEN SCHRITTEN ZUR CMDB Wer, Wie, Was: Die CMDB als Herzstück eines funktionierenden IT Service Management Die

Mehr

Mehr Wertschöpfung für Produktion, Logistik und Handel durch Business Video Intelligence

Mehr Wertschöpfung für Produktion, Logistik und Handel durch Business Video Intelligence PRESSEINFORMATION Mehr Wertschöpfung für Produktion, Logistik und Handel durch Business Video Intelligence ICS Group und SeeTec AG schließen strategische Partnerschaft Neu-Anspach und Bruchsal, Februar

Mehr

Datacenter Perfektes Daten-Management. Technologie, die verbindet.

Datacenter Perfektes Daten-Management. Technologie, die verbindet. Datacenter Perfektes Daten-Management Technologie, die verbindet. Moderne Datacenter Das Datenwachstum bändigen Alle Informationen werden heute digital abgelegt, somit ist das enorme Datenwachstum in Unternehmen

Mehr

IKS Integrated Kanban System Software for electronic Kanban

IKS Integrated Kanban System Software for electronic Kanban IKS Integrated Kanban System Software for electronic Kanban AWF Arbeitsgemeinschaften Gelsenkirchen, 02.-03. Dezember 2008 Warum e-kanban? manufactus GmbH All rights reserved Page 2 www.manufactus.com

Mehr

Logistik 4.0 bewegt den Tag der Logistik 2015

Logistik 4.0 bewegt den Tag der Logistik 2015 PRESSEINFORMATION Logistik 4.0 bewegt den Tag der Logistik 2015 ICS Group öffnet am 16. April 2015 die Pforten zum Service Center: Interessenten erleben hautnah den Einsatz innovativer IT-Technologien

Mehr

KLARE SICHT AUF DEN DATEN-HIMMEL

KLARE SICHT AUF DEN DATEN-HIMMEL KLARE SICHT AUF DEN DATEN-HIMMEL Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH setzt bei der Störungsanalyse auf Empolis Service Resolution Management Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH (DFS) vertraut auf Empolis

Mehr

Thema: Funktionalitäts- und Leistungsanalyse von Unterstützungswerkzeugen für IT Service Management Prozesse

Thema: Funktionalitäts- und Leistungsanalyse von Unterstützungswerkzeugen für IT Service Management Prozesse Thema: Funktionalitäts- und Leistungsanalyse von Unterstützungswerkzeugen für IT Service Management Prozesse Duc Nguyen Aachen, den 22.10.2012 Prof. Dr.-Ing. Martin R. Wolf Prof. Dr. rer. nat. Heinrich

Mehr

ENTERPRISE FEEDBACK MANAGEMENT MIT APTEAN. Gerhard Maier YOUR SUCCESS. OUR PASSION.

ENTERPRISE FEEDBACK MANAGEMENT MIT APTEAN. Gerhard Maier YOUR SUCCESS. OUR PASSION. ENTERPRISE FEEDBACK MANAGEMENT MIT APTEAN Gerhard Maier APTEAN AUF EINEN BLICK Enterprise Feedback Management Warum? Umsatz steigern, halten, Verluste verhindern Mittel und Wege Steigern der Anzahl zufriedener

Mehr

Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis.

Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis. Wer in der ersten Liga spielt, braucht Profis. Ihr erfahrener und kompetenter SAP Allround - Dienstleister Die Profis für Ihre IT. SAP optimal nutzen: Setzen Sie auf die geballte Manpower der Goetzfried

Mehr

Vom Cost zum Profit Center Wertschöpfung im Kundenservice steigern mit der ORBIS Service Suite für Microsoft Dynamics CRM

Vom Cost zum Profit Center Wertschöpfung im Kundenservice steigern mit der ORBIS Service Suite für Microsoft Dynamics CRM Ein Unternehmen der ORBIS-Gruppe Saarbrücken Mannheim Hamburg München Markdorf Bielefeld Essen USA: Washington D.C Schweiz: Zürich, Cham China: Peking, Shanghai Frankreich: Strasbourg, Paris Microsoft

Mehr

DIE MOBILE STANDARD-LÖSUNG FÜR SERVICE-ORGANISATIONEN

DIE MOBILE STANDARD-LÖSUNG FÜR SERVICE-ORGANISATIONEN DIE MOBILE STANDARD-LÖSUNG FÜR SERVICE-ORGANISATIONEN EPOCKET SOLUTIONS 2011-03-31 1 Handyman eine bewährte Standardlösung für Kunden und Partner Umfasst Erfahrungen von ca. 1.300 Kunden mit mehr als 20.000

Mehr

Industrie 4.0 erfolgreich umsetzen mit präzisen Prognosen und automatisierten Entscheidungen

Industrie 4.0 erfolgreich umsetzen mit präzisen Prognosen und automatisierten Entscheidungen Blue Yonder in der Praxis Industrie 4.0 erfolgreich umsetzen mit präzisen Prognosen und automatisierten Entscheidungen Anwendungsbeispiele für Blue Yonder Predictive Analytics in der Industrie Heute werden

Mehr

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders?

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders? Ist Mittelstand anders? CRM im Mittelstand ist im Trend und fast alle CRM-Unternehmen positionieren ihre Lösungen entsprechend. Aber sind Lösungen für den Mittelstand tatsächlich anders? Oder nur eine

Mehr

digital business solution ERP Integration

digital business solution ERP Integration digital business solution ERP Integration 1 Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Wertschöpfungsprozess! Dank der Integration in führende ERP-Systeme stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten

Mehr

Mit dem Kunden gehen - Vom Loseblattwerk zur mehrmedialen Zeitschriftenmarke

Mit dem Kunden gehen - Vom Loseblattwerk zur mehrmedialen Zeitschriftenmarke Mit dem Kunden gehen - Vom Loseblattwerk zur mehrmedialen Zeitschriftenmarke 2 Agenda NWB Verlag Produktentwicklung - mehrmediales Angebot Prämissen für den Online - Vertrieb und die Integration NWB Online

Mehr

File-Server-Archivierung mit inboxx file. Effizient. Skalierbar. Einfach.

File-Server-Archivierung mit inboxx file. Effizient. Skalierbar. Einfach. File-Server-Archivierung mit file. Effizient. Skalierbar. Einfach. Die Datenmengen in den Unternehmen explodieren Das Datenvolumen auf File-Servern wächst rapide. Dabei gilt aber auch hier die 80/20 Regel:

Mehr

Big, Bigger, CRM: Warum Sie auch im Kundenmanagement eine Big-Data-Strategie brauchen

Big, Bigger, CRM: Warum Sie auch im Kundenmanagement eine Big-Data-Strategie brauchen Big, Bigger, CRM: Warum Sie auch im Kundenmanagement eine Big-Data-Strategie brauchen 01000111101001110111001100110110011001 Volumen 10 x Steigerung des Datenvolumens alle fünf Jahre Big Data Entstehung

Mehr

Service beschleunigen Kunden binden Erträge steigern

Service beschleunigen Kunden binden Erträge steigern Service beschleunigen Kunden binden Erträge steigern PMK Seite 2 Nutzen Sie das Potenzial, das im Service steckt? Entdecken Sie After-Sales Services als neues, profitables Aktionsfeld. Der Servicebereich

Mehr

Die Verschmelzung von Technischer Dokumentation in das Product Lifecycle Management (PLM)

Die Verschmelzung von Technischer Dokumentation in das Product Lifecycle Management (PLM) Die Verschmelzung von Technischer in das Product Lifecycle Management (PLM) Keine Entwicklung ohne Produktdatenmanagement (PDM) Der Einsatz eines PDM-Systems kann heute als Standard in der Produktentwicklung

Mehr

Ihr Garant für Zufriedenheit und Erfolg!

Ihr Garant für Zufriedenheit und Erfolg! Ihr Garant für Zufriedenheit und Erfolg! CALL CENTER Unsere langjährigen Erfahrungen im Inbound und Outbound bringen unseren Kunden aus Industrie, Handel, Handwerk, Vereinen und Verbänden zu der Kundenresonanz,

Mehr

EXZELLENTES MASTERDATENMANAGEMENT. Creactives-TAM. (Technical Attribute Management)

EXZELLENTES MASTERDATENMANAGEMENT. Creactives-TAM. (Technical Attribute Management) EXZELLENTES MASTERDATENMANAGEMENT Creactives-TAM (Technical Attribute Management) Datenqualität durch Stammdatenmanagement Stammdaten sind eine wichtige Grundlage für Unternehmen. Oft können diese, gerade

Mehr

Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT. Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher.

Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT. Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher. Mehr Effizienz und Wertschöpfung durch Ihre IT Mit unseren Dienstleistungen werden Ihre Geschäftsprozesse erfolgreicher. Nutzen Sie Ihren Wettbewerbsvorteil Die Geschäftsprozesse von heute sind zu wichtig,

Mehr

TaskWatcher Über ein Prozessmanagement Tool, das Ihre Arbeitsabläufe erleichtern wird

TaskWatcher Über ein Prozessmanagement Tool, das Ihre Arbeitsabläufe erleichtern wird Über ein Prozessmanagement Tool, das Ihre Arbeitsabläufe erleichtern wird Lösungen für jedes Unternehmen und jeden Prozess Ob Großkonzern oder mittelständischer Betrieb die Business Suite ist ein Komplettpaket

Mehr