1. Allgemeine Produktinformationen Was ist Autodesk Simulation 360?... 2

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1. Allgemeine Produktinformationen... 2 1.1. Was ist Autodesk Simulation 360?... 2"

Transkript

1 Autodesk Simulation September 2012 Fragen und Antworten Autodesk Simulation 360 leistungsstarker, flexibler und sicherer Zugriff auf Simulationssoftware über die Cloud Inhalt 1. Allgemeine Produktinformationen Was ist Autodesk Simulation 360? Welche Vorteile bieten die Software und Services in Autodesk Simulation? Was sind die Vorteile von Simulation in der Cloud? Welche Simulationsfunktionen sind in Simulation 360 enthalten? Verfügbarkeit und Preise Ab wann ist Autodesk Simulation 360 erhältlich? In welchen Sprachen wird Simulation 360 angeboten? Wo kann ich Autodesk Simulation 360 erwerben? Technologie Welche Produkte und Funktionen sind in Autodesk Simulation 360 im Vergleich zum Einführungspaket enthalten? Ist für Autodesk Simulation 360 eine Software erforderlich? Welche Systemvoraussetzungen gelten für Simulation 360? Wie erfolgt die Aktivierung der Software? Wie oft kann ich die Simulation 360-Client-Software installieren? Kann Simulation 360 auf mehreren Workstations verwendet werden? Was brauche ich, um Autodesk Simulation 360 einzusetzen? Beratung, Schulung und Support Welche Support-Leistungen werden angeboten? Wo erhalte ich technischen Support? Werden im Rahmen von Autodesk Subscription (Servicevertrag) technische Support-Leistungen angeboten? Kann ich Simulation 360 vor dem Kauf testen? Subscription (Servicevertrag) Ist Autodesk Simulation 360 auch mit Subscription erhältlich? Welche Vorteile bietet Subscription? Wie kann ich die Subscription-Vorteile nutzen?... 5

2 1. Allgemeine Produktinformationen 1.1. Was ist Autodesk Simulation 360? Autodesk Simulation 360 bietet leistungsstarken, flexiblen und sicheren Zugriff auf Simulationssoftware über die Cloud. Damit können Kunden das Potenzial ihrer Simulationssoftware optimal ausschöpfen und komplexe Herausforderungen bei Planung und Konstruktion leichter bewältigen zu jeder Zeit, an jedem Ort und zu einem erschwinglichen Preis. Als ideale Ergänzung für Konstruktionsanwendungen lassen sich mit Autodesk Simulation 360 bereits während der Entwicklung Simulationen durchführen, um die Produktleistung zu testen und zu optimieren. Simulation 360 ist als eigenständige Cloud-Lösung mit Zugriff über das Internet oder als Teil eines Einführungspakets mit Desktop-Dauerlizenzen und Cloud-Zugriff verfügbar Welche Vorteile bieten die Software und Services in Autodesk Simulation? Mit simulationsgestützter Konstruktion können Planer und Konstrukteure bereits in frühen Entwicklungsphasen verschiedenste Simulationen durchführen, um vor der Fertigungs- oder Baufreigabe das Produktverhalten zu untersuchen, innovative Konzepte zu testen und Konstruktionen zu optimieren. Auch die Auswirkungen von Konstruktionsänderungen lassen sich mit Autodesk Simulation unmittelbar verdeutlichen Was sind die Vorteile von Simulation in der Cloud? Autodesk Simulation 360 bietet zahlreiche Wettbewerbsvorteile, und mit dem Potenzial der Cloud können Kunden komplexe Planungs- und Konstruktionsaufgaben leichter lösen, mit neuen Ideen experimentieren und effektiver zusammenarbeiten. Durch die Auslagerung rechenintensiver Aufgaben in die Cloud lassen sich auch mehrere Auslegungen einer Konstruktion parallel testen. Dank zeit- und standortunabhängigem Zugriff können Anwender Simulationen nahezu jederzeit und überall ausführen und die entsprechenden Ergebnisse abrufen, wodurch die Zusammenarbeit mit Partnern und Kunden optimiert und Arbeitsabläufe flexibler werden. Die Cloud schafft auch die Basis für neue Geschäftsmodelle. Zur Durchführung von Simulationen ist keine kostspielige Hardware mehr erforderlich, und Vorabinvestitionen in Software werden durch ein besser planbares Pay-As- You-Go-Zahlungsmodell abgelöst. Mit dem Einführungspaket für Autodesk Simulation 360 können Kunden die Simulationsfunktionen ganz flexibel auf dem Desktop oder in der Cloud nutzen Welche Simulationsfunktionen sind in Simulation 360 enthalten? Autodesk Simulation 360 bietet den vollen Funktionsumfang von Autodesk Simulation Mechanical und der Desktop-Lösung Autodesk Simulation CFD (einschließlich CAD-Einbindung und Umgebung für Konstruktionsstudien), die über die Cloud für strukturmechanische Simulation sowie Strömungs- und Wärmeanalysen verfügbar sind. 2

3 2. Verfügbarkeit und Preise 2.1. Ab wann ist Autodesk Simulation 360 erhältlich? Simulation 360 wird ab dem 11. September 2012 als eigenständige Cloud- Lösung und als Bestandteil eines Einführungspakets verfügbar sein In welchen Sprachen wird Simulation 360 angeboten? Die erste 2012-Version wird zunächst nur auf Englisch verfügbar sein. Weitere Sprachversionen sind für einen späteren Zeitpunkt geplant Wo kann ich Autodesk Simulation 360 erwerben? Autodesk Simulation 360 kann als eigenständige Cloud-Lösung oder im Rahmen eines Einführungspakets mit Desktop-Dauerlizenzen erworben werden. Weitere Informationen und Preise erhalten Sie bei einem Autodesk Verkaufsberater oder Fachhändler. 2.4 Was ist ein Simulationsauftrag? Ein Simulationsauftrag bezeichnet die Netzgenerierung und das Solving (die Berechnung der Simulationsergebnisse) eines Simulationsmodells (mit Autodesk Simulation 360) für eine Gruppe von Begrenzungsbedingungen unabhängig von Größe oder Art des Simulationsmodells. Ganz gleich, ob Sie ein kleines, einfaches Strukturmodell oder ein sehr großes, komplexes CFD- Modell simulieren, es wird immer ein Simulationsauftrag verbraucht. Daher fällt für jede ausgeführte Simulation ein entsprechender Simulationsauftrag an. Beachten Sie, dass für einige Simulationsarten mehrere Solves erforderlich sind (z. B. eine Sequenz für Fluss, Kühlung und Verzug in Autodesk Simulation Moldflow oder adaptive Netzgenerierung in Autodesk Simulation CFD). Bei diesen beiden Beispielen wird für jeden Abschnitt der Sequenz ein Simulationsauftrag verbraucht (d. h. Fluss plus Kühlung plus Verzug = 3 Simulationsaufträge). 2.5 Können Kunden weitere Simulationsaufträge kaufen? Was geschieht, wenn alle Simulationsaufträge aufgebraucht sind? Autodesk plant eine Option zum Erwerb weiterer Simulationsaufträge. Solange noch keine zusätzlichen Simulationsaufträge zum Kauf angeboten werden oder Autodesk Ihnen keine anderslautenden Informationen zukommen lässt, können Sie die Autodesk Simulation 360-Services für die verbleibende Laufzeit Ihrer bestehenden Services ohne Zusatzgebühr weiterhin nutzen, wenn Sie Ihre vorgesehenen Simulationsaufträge aufgebraucht haben. 3. Technologie 3.1. Welche Produkte und Funktionen sind in Autodesk Simulation 360 im Vergleich zum Einführungspaket enthalten? Autodesk Simulation 360 umfasst die Funktionen folgender Produkte: Autodesk Simulation 360 Mechanical: Cloud-basierte FEM- Werkzeuge für statische Belastungsanalysen, lineare dynamische Analysen und Mechanical-Event-Simulationen (MES) 3

4 Autodesk Simulation 360 CFD Motion, einschließlich Umgebung für Konstruktionsstudien und 3D CAD-Einbindung: Cloud-basierte CFD- Werkzeuge für Strömungs- und Wärmeanalysen Das Einführungspaket erweitert Autodesk Simulation 360 um folgende Desktop-Lösungen: Autodesk Simulation Mechanical NLM (Network License Manager) Autodesk Simulation CFD Motion Autodesk Simulation CFD mit Umgebung für Konstruktionsstudien Die Desktop-Version der 3D CAD-Einbindung (ausgenommen Autodesk- Produkte) muss separat erworben werden. Weitere Informationen zu den wichtigsten Funktionen und Vorteilen finden Sie unter Ist für Autodesk Simulation 360 eine Software erforderlich? Für Simulation 360 muss eine Thin-Client -Anwendung heruntergeladen und installiert werden. Die Software wird auf dem Desktop gespeichert und ermöglicht den Import und die Erstellung von Geometrien, die Definition von Materialeigenschaften, die Anwendung von Lasten und Begrenzungsbedingungen sowie die Abfrage bzw. Darstellung von Ergebnissen. Netzgenerierung und Solving (die Berechnung der Simulationsergebnisse) von Simulationsmodellen erfolgen beim Einsatz von Simulation 360 in der Cloud Welche Systemvoraussetzungen gelten für Simulation 360? Details zu den Systemvoraussetzungen finden Sie unter Wie erfolgt die Aktivierung der Software? Alle Details zur Produktaktivierung finden Sie unter Wie oft kann ich die Simulation 360-Client-Software installieren? Kann Simulation 360 auf mehreren Workstations verwendet werden? Die Client-Software kann flexibel auf mehrere Rechner heruntergeladen und dort installiert werden. Auf diese Weise lassen sich Simulationsdaten an verschiedenen Standorten nutzen im Büro, zu Hause oder von unterwegs Was brauche ich, um Autodesk Simulation 360 einzusetzen? Für die Nutzung von Cloud Computing müssen drei Voraussetzungen erfüllt sein: (1) Installation des Thin-Client auf dem Computer, (2) Internet-Zugriff mit ausreichender Bandbreite, speziell für datenintensive Software- Anwendungen, (3) Ihre Autodesk 360-Anmeldungsdaten für den Zugriff auf den Simulation 360-Service. 4

5 4. Beratung, Schulung und Support 4.1. Welche Support-Leistungen werden angeboten? Autodesk Simulation 360-Kunden erhalten Advanced Support (vormals Gold Support ). Damit haben sie Zugang zu einer Support-Hotline und können bei technischen Problemen elektronisch eine Support-Anfrage über das Subscription Center stellen Wo erhalte ich technischen Support? Sie können unseren technischen Support über die Produkt-Support-Hotline, elektronisch über das Subscription Center und die Produktforen für die Simulationswerkzeuge von Autodesk Simulation Mechanical und Simulation CFD in Anspruch nehmen Werden im Rahmen von Autodesk Subscription (Servicevertrag) technische Support-Leistungen angeboten? Mit Autodesk Subscription erhalten Sie unsere Standard-Support-Leistungen Kann ich Simulation 360 vor dem Kauf testen? Nein. Derzeit gibt es keine Testversion für Simulation 360. Falls Sie an einer ausführlichen Produkt-Demo interessiert sind, wenden Sie sich an einen Autodesk Verkaufsberater. 5. Subscription (Servicevertrag) 5.1. Ist Autodesk Simulation 360 auch mit Subscription erhältlich? Für die Dauerlizenzen des Einführungspakets von Autodesk Simulation 360 kann Subscription optional erworben werden. Beachten Sie bitte, dass für CFD ein Servicevertrag für beide Produkte, d.h. für Simulation CFD Motion und Simulation CFD mit Umgebung für Konstruktionsstudien, erforderlich ist Welche Vorteile bietet Subscription? Mit Subscription erhalten Sie Advanced Support für die Desktop- Komponenten von Simulation 360 sowie Zugriff auf alle im Subscription Center verfügbaren Updates und neuen Versionen der Dauerlizenz. Darüber hinaus haben Sie Zugang zum Produkt-Support und können exklusive e- Learning-Angebote für Subscription-Kunden abrufen, die laufend aktualisiert werden. Falls Sie an bestimmten Themen interessiert sind, wenden Sie sich bitte an einen Verkaufsberater Wie kann ich die Subscription-Vorteile nutzen? Für den Zugriff auf Subscription müssen Sie sich hier im Subscription Center registrieren und die Option Anmeldung Subscription-Kunden wählen. Alternativ navigieren Sie zu Falls Sie kein Konto haben, können Sie sich hier auch selbst unter Angabe Ihrer Seriennummer anmelden. Falls Sie nicht wissen, wie Ihre Seriennummer lautet, wenden Sie sich telefonisch an das Business Center unter (800)

6 *Autodesk behält sich vor, unverbindliche Preisempfehlungen, Produktangebote sowie Produkt- und Servicespezifikationen jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern. Autodesk, CFdesign, Simulation Mechanical, Simulation 360, Autodesk 360 Optimization für Autodesk Inventor, Autodesk 360 Energy Analysis für Autodesk Revit, Autodesk 360 Structural Analysis für Autodesk Revit und Autodesk Green Building Studio sind entweder eingetragene Marken oder Marken von Autodesk, Inc. und/oder ihren Tochtergesellschaften bzw. verbundenen Unternehmen in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Marken, Produktnamen und Kennzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Autodesk behält sich vor, Produkt- und Serviceangebote sowie Spezifikationen und Preise jederzeit ohne Vorankündigung ändern. Alle Angaben ohne Gewähr Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 6

1.2 Verfügbare Einzelhandels- und Enterprise-Versionen... 4. 1.3 Wozu dient die Einzelhandelsversion von SketchBook Designer?... 4

1.2 Verfügbare Einzelhandels- und Enterprise-Versionen... 4. 1.3 Wozu dient die Einzelhandelsversion von SketchBook Designer?... 4 Autodesk SketchBook Designer 2013 Fragen und Antworten Die Illustrationssoftware Autodesk SketchBook Designer bietet eine Kombination aus Zeichnungs- und Vektor-Workflows für die Illustration und visuelle

Mehr

Intelligent. Flexibel. Leistungsstark.

Intelligent. Flexibel. Leistungsstark. Überblick über Autodesk Subscription Intelligent. Flexibel. Leistungsstark. Die neuen Subscription-Optionen verbessern die täglichen Abläufe. Autodesk Subscription jetzt neu und erweitert Autodesk Subscription

Mehr

Direktzugriff auf Subscription Fragen und Antworten für Kunden

Direktzugriff auf Subscription Fragen und Antworten für Kunden Direktzugriff auf Subscription Fragen und Antworten für Kunden Sie haben jetzt die Möglichkeit, direkt aus Ihrer Autodesk -Software heraus die Subscription-Vorteile ganz bequem zu nutzen. Wir haben für

Mehr

Autodesk Subscription. Optimaler Einsatz Ihrer Software für Konstruktion, Planung und Design

Autodesk Subscription. Optimaler Einsatz Ihrer Software für Konstruktion, Planung und Design Autodesk Subscription Optimaler Einsatz Ihrer Software für Konstruktion, Planung und Design Welche Vorteile bietet Autodesk Subscription (Servicevertrag)? Mit Autodesk Subscription haben Sie stets die

Mehr

ENTDECKEN SIE DIE VORTEILE VON SUBSCRIPTION IM SUBSCRIPTION CENTER ANMELDEN

ENTDECKEN SIE DIE VORTEILE VON SUBSCRIPTION IM SUBSCRIPTION CENTER ANMELDEN ENTDECKEN SIE DIE VORTEILE VON SUBSCRIPTION IM SUBSCRIPTION CENTER ANMELDEN Autodesk Subscription bietet Ihnen eine breite Palette an Leistungen, mit denen Sie das Optimum aus Ihrer Autodesk-Software herausholen.

Mehr

Fragen und Antworten. Inhalt. Autodesk Inventor 2012

Fragen und Antworten. Inhalt. Autodesk Inventor 2012 Autodesk Inventor Fragen und Antworten Inhalt 1. Warum sollte ich von AutoCAD auf ein Autodesk Inventor -Produkt umstellen?... 2 2. Welche Vorteile bietet die Autodesk Inventor-Produktlinie?... 2 3. Welches

Mehr

AutoCAD Design Suite 2013

AutoCAD Design Suite 2013 AutoCAD Design Suite 2013 Fragen und Antworten Die Menschen, die unsere Welt gestalten, erhalten mit der AutoCAD Design Suite 2013 die bisher leistungsstärkste AutoCAD -Version sowie umfassende Werkzeuge

Mehr

1. Allgemeine Produktinformationen... 3 1.1 Was ist die Autodesk Product Design Suite?... 3

1. Allgemeine Produktinformationen... 3 1.1 Was ist die Autodesk Product Design Suite?... 3 Autodesk Product Design Suite 2013 Fragen und Antworten Die Autodesk Product Design Suite 2013 ist eine umfassende Digital Prototyping-Lösung, die Software für den gesamten Produktentwicklungsprozess zu

Mehr

AUTODESK SUBSCRIPTION. Kurzanleitung zur Anmeldung im Subscription Center und Nutzung der Subscription-Vorteile

AUTODESK SUBSCRIPTION. Kurzanleitung zur Anmeldung im Subscription Center und Nutzung der Subscription-Vorteile AUTODESK SUBSCRIPTION Kurzanleitung zur Anmeldung im Subscription Center und Nutzung der Subscription-Vorteile Autodesk Subscription hat Ihnen zahlreiche Vorteile zu bieten. Um diese Leistungen uneingeschränkt

Mehr

AUTODESK SUBSCRIPTION. Kurzanleitung zur Anmeldung im Subscription Center und Nutzung der Subscription-Vorteile

AUTODESK SUBSCRIPTION. Kurzanleitung zur Anmeldung im Subscription Center und Nutzung der Subscription-Vorteile AUTODESK SUBSCRIPTION Kurzanleitung zur Anmeldung im Subscription Center und Nutzung der SubscriptionVorteile SubscriptionVorteile nutzen SubscriptionVerträge verwalten Autodesk Subscription hat Ihnen

Mehr

ENTDECKEN SIE DIE VORTEILE VON SUBSCRIPTION SOFTWARE HERUNTERLADEN

ENTDECKEN SIE DIE VORTEILE VON SUBSCRIPTION SOFTWARE HERUNTERLADEN ENTDECKEN SIE DIE VORTEILE VON SUBSCRIPTION SOFTWARE HERUNTERLADEN Mit Autodesk Subscription profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen, wie z. B. Software-Upgrades und Zugriff auf Vorgängerversionen Ihrer

Mehr

Autodesk Subscription Verwendung vorheriger Versionen* Liste der geeigneten Produkte** Gültig ab 16. Juli 2010

Autodesk Subscription Verwendung vorheriger Versionen* Liste der geeigneten Produkte** Gültig ab 16. Juli 2010 DEU Autodesk Subscription Verwendung vorheriger Versionen* Liste der geeigneten Produkte** Gültig ab 16. Juli 2010 Anforderungen für Lizenzen vorheriger Versionen sind nur für die in diesem Dokument aufgeführten

Mehr

Verwendung vorheriger Versionen* Liste der geeigneten Produkte** Gültig ab June 1, 2013

Verwendung vorheriger Versionen* Liste der geeigneten Produkte** Gültig ab June 1, 2013 Verwendung vorheriger Versionen* Liste der geeigneten Produkte** Gültig ab June 1, 2013 Anforderungen für Lizenzen vorheriger Versionen sind nur für die in diesem Dokument aufgeführten Produkte verfügbar.

Mehr

Autodesk Fusion 360 für Subscription-Kunden der Product Design Suite

Autodesk Fusion 360 für Subscription-Kunden der Product Design Suite Autodesk Fusion 360 für Subscription-Kunden der Product Design Suite Was ist der Vorteil für Product Design Suite Subscription-Kunden? Kunden mit einem Maintenance Subscription- oder Desktop Subscription-Vertrag

Mehr

Erste Schritte mit Desktop Subscription

Erste Schritte mit Desktop Subscription Erste Schritte mit Desktop Subscription Ich habe eine Desktop Subscription erworben. Wie geht es nun weiter? Schritt 1: Sehen Sie in Ihren E-Mails nach Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail von Autodesk

Mehr

ENTDECKEN SIE DIE VORTEILE VON SUBSCRIPTION SUBSCRIPTION-VERTRÄGE VERWALTEN

ENTDECKEN SIE DIE VORTEILE VON SUBSCRIPTION SUBSCRIPTION-VERTRÄGE VERWALTEN ENTDECKEN SIE DIE VORTEILE VON SUBSCRIPTION SUBSCRIPTION-VERTRÄGE VERWALTEN Autodesk Subscription bietet Ihnen eine breite Palette an Leistungen, mit denen Sie das Optimum aus Ihrer Autodesk-Software herausholen.

Mehr

Mehr Vorteile mit Subscription

Mehr Vorteile mit Subscription Autodesk Subscription Mehr Vorteile mit Subscription CAD STUDIO ABCOM GMBH Hamburg Rhein-Main Gießen Köln Berlin Wien Agenda Entscheidender Vorteil von Subscription Änderungen bei Subscription Software-Upgrades

Mehr

Aktuelle Herausforderungen für Unternehmen

Aktuelle Herausforderungen für Unternehmen Aktuelle Herausforderungen für Unternehmen FINANZEN VERWALTEN SKALIEREN WETTBEWERBSFÄHIG BLEIBEN RISIKEN REDUZIEREN Finanzen verwalten Vermeidung hoher Vorabinvestitionen Nutzung von Mitteln in mehr Bereichen

Mehr

1. Allgemeine Produktinformationen... 3 1.1 Was ist die Autodesk Factory Design Suite 2013?... 3

1. Allgemeine Produktinformationen... 3 1.1 Was ist die Autodesk Factory Design Suite 2013?... 3 Autodesk Factory Design Suite 2013 Fragen und Antworten Die Autodesk Factory Design Suite erweitert die bekannt leistungsstarke Funktionalität von AutoCAD um die Vorteile von Digital Prototyping. Sie verbringen

Mehr

Autodesk Software-Mietpläne

Autodesk Software-Mietpläne Autodesk Software-Mietpläne Fragen und Antworten Inhaltsverzeichnis Fragen und Antworten 1 1. Info zu Software-Mietplänen von Autodesk 3 1.1 Was sind Software-Mietpläne von Autodesk? 3 1.2 Warum führt

Mehr

AUTODESK BUSINESS MODEL TRANSFORMATION

AUTODESK BUSINESS MODEL TRANSFORMATION AUTODESK BUSINESS MODEL TRANSFORMATION FÜR TECHNISCHE VERANTWORTLICHE Gert Peterschinegg - Peterschinegg GesmbH Unterschied Perpetual Lizenzen und Named User - DTS Perpetual Lizenzen Zeitlich unbegrenzte

Mehr

NSi Output Manager Fragen und Antworten. Version 3.2

NSi Output Manager Fragen und Antworten. Version 3.2 NSi Output Manager Fragen und Antworten Version 3.2 I. Allgemeine Informationen zum Produkt 1. Welche Neuerungen bietet der Output Manager 3.2? Es wurden zahlreiche serverseitige Verbesserungen vorgenommen,

Mehr

Aktualisiert am 1. Juni 2015

Aktualisiert am 1. Juni 2015 Aktualisiert am 1. Juni 2015 Was wir ändern Für zahlreiche eigenständige Desktop-Softwareprodukte wird der Verkauf neuer Dauerlizenzen zum 31. Januar 2016 eingestellt. Kunden, die eine Dauerlizenz für

Mehr

Adobe Open Options. Programmänderungen für Adobe Open Options. Häufig gestellte Fragen

Adobe Open Options. Programmänderungen für Adobe Open Options. Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen Adobe Open Options Programmänderungen für Adobe Open Options NEU! SONDERRABATT BEI GROSSBESTELLUNGEN VON ADOBE ACROBAT NEU! ADOBE ACROBAT ELEMENTS EXKLUSIV ÜBER TLP UND CLP ERHÄLTLICH

Mehr

MuM Software Servicevertrag Exklusive Vorteile für Kunden von Mensch und Maschine

MuM Software Servicevertrag Exklusive Vorteile für Kunden von Mensch und Maschine MuM Software Servicevertrag Exklusive Vorteile für Kunden von Mensch und Maschine Der Mensch und Maschine Software Servicevertrag (SSV) ist für Ihr Unternehmen die kostengünstigste Weise, CAD Software

Mehr

Autodesk-Konto Fragen und Antworten für Kunden Eine effiziente Möglichkeit, Ihre G eschäftsbeziehung m it Autodesk zu verw alten. Inhalt 1. Ü berblick 2 1.1 W as ist das Autodesk-Konto, und wird es das

Mehr

! " #" $ % & $ # '! " #" $ % & ( %) *! " #" +# , $! " #" +# # -) &*! " #" +# $% &+#. # $&. ## %) * $&/ ! " #!" #$ ( $! " #" +# $%

!  # $ % & $ # '!  # $ % & ( %) *!  # +# , $!  # +# # -) &*!  # +# $% &+#. # $&. ## %) * $&/ !  #! #$ ( $!  # +# $% Geodaten und Web Mapping AutoCAD Map 3D 2013 Autodesk Infrastructure Map Server 2013 Fragen und Antworten Autodesk-Software für modellbasiertes GIS-Mapping, Web Mapping sowie für die Planung und Verwaltung

Mehr

Wandel in der CAD-Welt!

Wandel in der CAD-Welt! Wandel in der CAD-Welt! Aktuelle Lizenzierungsmöglichkeiten im Kauf und in der Miete Christian Meyer Business Development Manager Autodesk AGENDA 1. Zeitliche Darstellung und Beschaffungsmöglichkeiten

Mehr

Wichtige Änderungen im Autodesk Geschäftsmodell

Wichtige Änderungen im Autodesk Geschäftsmodell Wichtige Änderungen im Autodesk Geschäftsmodell Für kaufmännische Verantwortliche. DI (FH) Uwe Reinhard, Datech Austria www.tddatech.at Agenda Kurze Begriffserklärung Subscription Übersicht der Änderungen

Mehr

Achtung! Am 15. März 2012 werden Upgrades von Autodesk 2009 eingestellt

Achtung! Am 15. März 2012 werden Upgrades von Autodesk 2009 eingestellt INHALTSVERZEICHNIS NEWSLETTER FÜR DEN MONAT Februar 2012 DAS NEUESTE Aktionen/ Informationen: >>> Achtung! Am 15. März 2012 werden Upgrades von Autodesk 2009 eingestellt >>> AutoCAD LT Neulizenzen 300

Mehr

NEWSLETTER FÜR DEN MONAT Dezember 2014. aus dem Schulungsbereich: >>> Unsere Schulungstermin für das erste Halbjahr 2015 sind da!

NEWSLETTER FÜR DEN MONAT Dezember 2014. aus dem Schulungsbereich: >>> Unsere Schulungstermin für das erste Halbjahr 2015 sind da! INHALTSVERZEICHNIS NEWSLETTER FÜR DEN MONAT Dezember 2014 DAS NEUESTE Aktionen/ Informationen Letzte Gelegenheit für das Upgrade! Upgrades sind jetzt bis zu 30 % billiger als die >>> neuen Einzelplatzlizenzen

Mehr

NEWSLETTER FÜR DEN MONAT Januar 2015. aus dem Schulungsbereich: >>> Unsere Schulungstermin für das erste Halbjahr 2015 sind da!

NEWSLETTER FÜR DEN MONAT Januar 2015. aus dem Schulungsbereich: >>> Unsere Schulungstermin für das erste Halbjahr 2015 sind da! INHALTSVERZEICHNIS NEWSLETTER FÜR DEN MONAT Januar 2015 DAS NEUESTE Aktionen/ Informationen Letzte Gelegenheit für das Upgrade! Upgrades sind jetzt bis zu 30 % billiger als die >>> neuen Einzelplatzlizenzen.

Mehr

Installationshinweise für Installation der Inhaltscenterbibliotheken bei den Netzwerkversionen von Autodesk Inventor 11 oder nachfolgende Versionen

Installationshinweise für Installation der Inhaltscenterbibliotheken bei den Netzwerkversionen von Autodesk Inventor 11 oder nachfolgende Versionen co.tec GmbH Software für Aus- und Weiterbildung Traberhofstraße 12 83026 Rosenheim support@cotec.de Installationshinweise für Installation der Inhaltscenterbibliotheken bei den Netzwerkversionen von Autodesk

Mehr

Microsoft Software Assurance

Microsoft Software Assurance Microsoft Software Assurance Was ist Software Assurance? Software Assurance (SA) ist eine Lizenzlösung, die Ihnen die Tür zu einer flexiblen und effizienten Softwarenutzung öffnet. Software Assurance ist

Mehr

AutoCAD Inventor. Suite. Leistungsstarke 3D-Funktionalität für 2D-Prozesse ganz nach Ihren Bedürfnissen

AutoCAD Inventor. Suite. Leistungsstarke 3D-Funktionalität für 2D-Prozesse ganz nach Ihren Bedürfnissen Leistungsstarke 3D-Funktionalität für 2D-Prozesse ganz nach Ihren Bedürfnissen AutoCAD Inventor LT Suite Abbildung mit freundlicher Genehmigung von Brimrock Group Inc. und Mechanix Design Solutions Inc.

Mehr

Fragen und Antworten. AutoCAD 2010. Inhalt. 1. Allgemeine Informationen... 2 2. Kompatibilität... 3 3. Lizensierung... 4

Fragen und Antworten. AutoCAD 2010. Inhalt. 1. Allgemeine Informationen... 2 2. Kompatibilität... 3 3. Lizensierung... 4 AutoCAD 2010 Fragen und Antworten Formen und gestalten Sie die Welt um sich mit den leistungsfähigen, flexiblen Funktionen von AutoCAD, einem der weltweit führenden Konstruktionsprogramme für 2D und 3D.

Mehr

Installationsanleitung für ANSYS Electromagnetics Suite Release 17.0

Installationsanleitung für ANSYS Electromagnetics Suite Release 17.0 CFX Software GmbH Karl-Marx-Allee 90 A 10243 Tel.: 030 293811-30 Fax: 030 293811-50 Email: info@cfx-berlin.de Installationsanleitung für ANSYS Electromagnetics Suite Release 17.0 1 Vorbereitung der Installation

Mehr

Autodesk Subscription

Autodesk Subscription Autodesk Subscription Welche Vorteile bietet Autodesk Subscription (Servicevertrag)? Mit einem Servicevertrag von Autodesk steigern Sie die Produktivität Ihres Unternehmens, da sicher gestellt ist, dass

Mehr

Windows 8 Lizenzierung in Szenarien

Windows 8 Lizenzierung in Szenarien Windows 8 Lizenzierung in Szenarien Windows Desktop-Betriebssysteme kommen in unterschiedlichen Szenarien im Unternehmen zum Einsatz. Die Mitarbeiter arbeiten an Unternehmensgeräten oder bringen eigene

Mehr

AutoCAD LT. Einfache Rechnung. Große Wirkung. 300 Preisnachlass nur noch bis zum 18.01.2013

AutoCAD LT. Einfache Rechnung. Große Wirkung. 300 Preisnachlass nur noch bis zum 18.01.2013 INHALTSVERZEICHNIS NEWSLETTER FÜR DEN MONAT Januar 2013 DAS NEUESTE Aktionen/ Informationen: >>> Alles, was Sie kennen und schätzen. Nur besser. Preisvorteil nur noch bis 31.01.2013 >>> Sie können jetzt

Mehr

Die 10 wichtigsten Gründe. Elektroprojektierung mit System. AutoCAD. ecscad

Die 10 wichtigsten Gründe. Elektroprojektierung mit System. AutoCAD. ecscad Die 10 wichtigsten Gründe Elektroprojektierung mit System AutoCAD ecscad Elektroprojektierung mit System AutoCAD ecscad steht für die effiziente, kostengünstige und präzise Entwicklung von Schalt- und

Mehr

Product Activation Manager

Product Activation Manager Product Activation Manager Allgemeiner Zweck: Der Product Activation Manager kurz PAM, dient dazu die installierten Programme von May Computer / XKEY zu verwalten, Lizenzen hinzuzufügen oder zu entfernen

Mehr

X-Rite / Adobe Spezial Angebot Händler Präsentation. X-Rite / Adobe Dealer Presentation 17/3/15

X-Rite / Adobe Spezial Angebot Händler Präsentation. X-Rite / Adobe Dealer Presentation 17/3/15 / Adobe Spezial Angebot Händler Präsentation Wer ist? /Pantone LCC ist weltweit führend in der Farbwissenschaft und technologie. Wir entwickeln und produzieren innovative Farblösungen, die von vielen Branchen

Mehr

Parallels Mac Management 3.5

Parallels Mac Management 3.5 Parallels Mac Management 3.5 Deployment-Handbuch 25. Februar 2015 Copyright 1999 2015 Parallels IP Holdings GmbH und Tochterunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Alle anderen hierin erwähnten Marken und

Mehr

PRODUKTBEDINGUNGEN FÜR MINDJET SOFTWARE ASSURANCE AND SUPPORT. Datum: Dezember 2012

PRODUKTBEDINGUNGEN FÜR MINDJET SOFTWARE ASSURANCE AND SUPPORT. Datum: Dezember 2012 PRODUKTBEDINGUNGEN FÜR MINDJET SOFTWARE ASSURANCE AND SUPPORT Datum: Dezember 2012 Diese Produktbedingungen für Mindjet Software Assurance und Support (die MSA- Produktbedingungen ) gelten für Mindjet

Mehr

CAD House News Aktuelle Informationen um AutoCAD & Co

CAD House News Aktuelle Informationen um AutoCAD & Co Die AutoCAD Produktaktivierung Fragen und Antworten Die folgenden Aus führungen sind einer Veröffentlichung von Autodesk entnommen und beschreiben in aller Ausführlichkeit, was sich seit der Dongle-Zeit

Mehr

Wann benötigen Sie eine neue Lizenz-Datei mit der Endung.pkg?

Wann benötigen Sie eine neue Lizenz-Datei mit der Endung.pkg? USB-Dongle-Lizensierung aktualisieren Wichtig zu wissen: die USB-Dongle-Lizenzierung funktioniert ausschließlich über den Dongle-Lizenz Manager. Voraussetzungen Ist Ihr Lizenztyp USB-Dongle? Dann besitzen

Mehr

Simulationen mit Inventor

Simulationen mit Inventor Auf DVD Beispiel-Animationen, Autodesk Inventor View 2013 Günter Scheuermann Simulationen mit Inventor FEM und dynamische Simulation Grundlagen und Beispiele ab Version 2013 1.5 Inventor für Schüler und

Mehr

Autodesk Inventor Schulungen

Autodesk Inventor Schulungen Autodesk Inventor Basis / Grundlagen Alle Mitarbeiter die im Unternehmen Engineering Aufgaben mit Inventor lösen werden. Überblick Sie lernen, wie Sie Bauteile, Zeichnungen und Baugruppen erstellen und

Mehr

Autodesk Education Offerings Agenda

Autodesk Education Offerings Agenda FY14 Autodesk Education Offerings Doris Fischer Education Specialist DLS, Europe Autodesk Education Offerings Agenda Lizenz Änderungen Cloud Lösungen What s New 2013 Autodesk Education Lizenzänderung 1.

Mehr

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers KURZANLEITUNG FÜR DIE Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers Inhalt 1. Einführung...1 2. Voraussetzungen...1 3. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers...2 3.1 Vor der Installation...2

Mehr

Client-Systemanforderungen für Brainloop Secure Dataroom ab Version 8.30

Client-Systemanforderungen für Brainloop Secure Dataroom ab Version 8.30 Client-Systemanforderungen für Brainloop Secure Dataroom ab Version 8.30 Copyright Brainloop AG, 2004-2015. Alle Rechte vorbehalten. Dokumentenversion: 1.1 Sämtliche verwendeten Markennamen und Markenzeichen

Mehr

herzlichen Glückwunsch zum Kauf der CorelDRAW Graphics Suite X7.

herzlichen Glückwunsch zum Kauf der CorelDRAW Graphics Suite X7. c&h Ausbildungsmedien Traberhofstraße 12 83026 Rosenheim support@cuh.de Installationshinweise für die CorelDRAW Graphics Suite X7 ESD-Lizenz (Electronic-Software-Delivery) Sehr geehrte Kundin, Sehr geehrter

Mehr

Dell Client Management Pack-Version 6.1 für Microsoft System Center Operations Manager Installationsanleitung

Dell Client Management Pack-Version 6.1 für Microsoft System Center Operations Manager Installationsanleitung Dell Client Management Pack-Version 6.1 für Microsoft System Center Operations Manager Installationsanleitung Anmerkungen, Vorsichtshinweise und Warnungen ANMERKUNG: Eine ANMERKUNG liefert wichtige Informationen,

Mehr

Installation DynaStrip Network

Installation DynaStrip Network Installation DynaStrip Network Dieses Dokument richtet sich an Personen, die für die Einrichtung von Mehrfachlizenzen im Netzwerk verantwortlich sind. Die Installation von Dynastrip Network bietet Informationen

Mehr

Quark Publishing Platform 10.5.1 Upgrade-Pfade

Quark Publishing Platform 10.5.1 Upgrade-Pfade Quark Publishing Platform 10.5.1 Upgrade-Pfade INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis Quark Publishing Platform 10.5.1 Upgrade-Pfade...4 Upgrade von QPS 8.1.x auf Quark Publishing Platform 10.5.1...5 Upgrade

Mehr

Anleitung zur Installation und Aktivierung von memoq

Anleitung zur Installation und Aktivierung von memoq Anleitung zur Installation und Aktivierung von memoq Wir möchten uns bedanken, dass Sie sich für memoq 6.2 entschieden haben. memoq ist die bevorzugte Übersetzungsumgebung für Freiberufler, Übersetzungsagenturen

Mehr

Readme-Datei zu Autodesk MapGuide Enterprise 2010 Update 1

Readme-Datei zu Autodesk MapGuide Enterprise 2010 Update 1 Readme-Datei zu Autodesk MapGuide Enterprise 2010 Update 1 1 Danke, dass Sie Autodesk MapGuide Enterprise 2010 Update 1 heruntergeladen haben. Diese Readme-Datei enthält die neuesten Informationen bezüglich

Mehr

Herzlich willkommen! Was ist neu in PaperPort 12?

Herzlich willkommen! Was ist neu in PaperPort 12? Herzlich willkommen! Nuance PaperPort ist eine Dokumenten-Verwaltungssoftware für den Desktop, mit der Sie digitale und Papierdokumente auf Ihrem Computer scannen, organisieren, öffnen, verteilen und verwalten

Mehr

Quark Publishing Platform 2015 Upgrade-Pfade

Quark Publishing Platform 2015 Upgrade-Pfade Quark Publishing Platform 2015 Upgrade-Pfade INHALTSVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis Quark Publishing Platform 2015 Upgrade-Pfade...4 Upgrade von QPS 8.1.x auf Quark Publishing Platform 11.0...5 Upgrade

Mehr

Revit Modelle in der Cloud: Autodesk 360 Mobile

Revit Modelle in der Cloud: Autodesk 360 Mobile Revit Modelle in der Cloud: Autodesk 360 Mobile Die Präsentation Ihrer Revit Modelle kann auf unterschiedlichste Weise erfolgen. Diverse Cloud Plattformen bieten kostenlosen Speicherplatz und Freigabeoptionen

Mehr

DatamedFT Gebrauchsanweisung

DatamedFT Gebrauchsanweisung DatamedFT Gebrauchsanweisung Datamed LLC DatamedFT v2.2 Doc ID DMD-10100-00700-DE Rev A 3/2014 COPYRIGHT Copyright Datamed LLC. Alle Rechte vorbehalten. Die Reproduktion, ganz oder teilweise, ist ohne

Mehr

ARCHline.XP 2010 installieren

ARCHline.XP 2010 installieren 1 Systemvoraussetzungen Beachten Sie nachstehende Systemvoraussetzungen für einen erfolgreichen Einsatz von ARCHline.XP 2010: Microsoft Windows XP (Home oder Professional) oder Windows Vista oder Windows

Mehr

HP Softwareprodukt- Updates Erste Schritte

HP Softwareprodukt- Updates Erste Schritte HP Softwareprodukt- Updates Erste Schritte Willkommen Dieses Handbuch unterstützt Sie bei Folgendem: Abonnieren von Update Benachrichtigungen für Software Registrieren für HP Passport Verknüpfen von Service

Mehr

Samsung My KNOX Anleitung visueller Rundgang. My KNOX 1.1

Samsung My KNOX Anleitung visueller Rundgang. My KNOX 1.1 Samsung My KNOX Anleitung visueller Rundgang My KNOX 1.1 Januar 2015 Hinweis zum Urheberrecht Alle Rechte vorbehalten. Samsung ist eine eingetragene Marke von Samsung Electronics Co. Ltd. Spezifikationen

Mehr

NEW NETWORKING Industrie 4.0: die AUMA Support App und AUMA Cloud

NEW NETWORKING Industrie 4.0: die AUMA Support App und AUMA Cloud NEW NETWORKING Industrie 4.0: die AUMA Support App und AUMA Cloud Treiber Industrie 4.0 die AUMA Support App Die Digitalisierung wird die Industrie tiefgreifend verändern. Vierpunktnull ist die Zahl der

Mehr

Installationshandbuch

Installationshandbuch Installationshandbuch Erforderliche Konfiguration Installation und Aktivierung - 1 - Erforderliche Konfiguration Programme der 4D v15 Produktreihe benötigen folgende Mindestkonfiguration: Windows OS X

Mehr

Lizenzierung des virtuellen Microsoft Desktop

Lizenzierung des virtuellen Microsoft Desktop Lizenzierung des virtuellen Microsoft Desktop A. Lizenzierung des virtuellen Windows Desktop-Betriebssystems 1. Software Assurance (SA) für den Windows-Client Mit Software Assurance erhalten Sie eine Fülle

Mehr

Fragen und Antworten. AutoCAD LT 2009. Inhalt

Fragen und Antworten. AutoCAD LT 2009. Inhalt AutoCAD LT 2009 Fragen und Antworten Steigern Sie Ihre Produktivität mit AutoCAD LT, der weltweit führenden Software für die Erstellung von detailgenauen technischen Zeichnungen in 2D, beträchtlich. Erhöhen

Mehr

F-Secure Mobile Security for Nokia E51, E71 und E75. 1 Installation und Aktivierung F-Secure Client 5.1

F-Secure Mobile Security for Nokia E51, E71 und E75. 1 Installation und Aktivierung F-Secure Client 5.1 F-Secure Mobile Security for Nokia E51, E71 und E75 1 Installation und Aktivierung F-Secure Client 5.1 Hinweis: Die Vorgängerversion von F-Secure Mobile Security muss nicht deinstalliert werden. Die neue

Mehr

Einführung in F-Secure PSB E-mail and Server Security

Einführung in F-Secure PSB E-mail and Server Security Einführung in F-Secure PSB E-mail and Server Security F-Secure INHALT 3 Inhalt Kapitel 1: Erste Schritte...5 Erstellen eines neuen Kontos...6 Herunterladen von Software...8 Systemvoraussetzungen...10

Mehr

Microsoft Produktlizenzierung

Microsoft Produktlizenzierung Microsoft Produktlizenzierung Das Produktportfolio von Microsoft ist vielfältig. Die Lizenzierung eines Servers gestaltet sich zwangsläufig anders, als beispielsweise für eine Desktop-Anwendung. Mit diesem

Mehr

Lizenzierung für IT-Professionals Mein Unternehmen denkt über den Einsatz einer Terminal Server-Lösung nach.

Lizenzierung für IT-Professionals Mein Unternehmen denkt über den Einsatz einer Terminal Server-Lösung nach. Lizenzierung für IT-Professionals Mein Unternehmen denkt über den Einsatz einer Terminal Server-Lösung nach. 1. : Mein Unternehmen denkt über den Einsatz einer Terminal Server-Lösung nach. 1. : Mein Unternehmen

Mehr

Produktaktivierung von SolidWorks

Produktaktivierung von SolidWorks Produktaktivierung von SolidWorks In diesem Dokument ist die Produktaktivierung von SolidWorks-Einzelplatz, als auch SolidWorks-Netzwerklizenzen beschrieben. Bitte beachten Sie: Je nachdem ob Sie Einzelplatz-

Mehr

NEWSLETTER FÜR DEN MONAT Januar 2014

NEWSLETTER FÜR DEN MONAT Januar 2014 INHALTSVERZEICHNIS NEWSLETTER FÜR DEN MONAT Januar 2014 DAS NEUESTE Aktionen/ Informationen: Angebot begrenzt. Möglichkeiten unbegrenzt. >>> Sparen Sie bis zu 10 % auf bestimmte Produkte und Suites von

Mehr

Sage Customer View Kurzhandbuch

Sage Customer View Kurzhandbuch Sage Customer View Kurzhandbuch Januar 2016 Inhaltsverzeichnis Sage Customer View Kurzhandbuch 1.0 Erste Schritte 3 1.1 Beantragen Sie ihren Zugang (Sage-ID) für Administratoren 3 2.0 Sage Data Manager

Mehr

Hallo, Anmeldung auf der Office-Webplattform: Seite 1 von 7 Office 365 Pro Plus

Hallo, Anmeldung auf der Office-Webplattform: Seite 1 von 7 Office 365 Pro Plus Hallo, solange du bei uns an der Schule bist, hast du die Möglichkeit, Microsoft Office 365 ProPlus kostenlos zu beziehen. Office 365 ProPlus ist eine Vollversion der derzeit aktuellen Microsoft Office-Version

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch F-SECURE PSB E-MAIL AND SERVER SECURITY http://de.yourpdfguides.com/dref/2859683

Ihr Benutzerhandbuch F-SECURE PSB E-MAIL AND SERVER SECURITY http://de.yourpdfguides.com/dref/2859683 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für F-SECURE PSB E- MAIL AND SERVER SECURITY. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über

Mehr

McAfee Security-as-a-Service -

McAfee Security-as-a-Service - Handbuch mit Lösungen zur Fehlerbehebung McAfee Security-as-a-Service - Zur Verwendung mit der epolicy Orchestrator 4.6.0-Software Dieses Handbuch bietet zusätzliche Informationen zur Installation und

Mehr

AutoCAD 2006 Fragen und Antworten. AutoCAD 2006. Fragen und Antworten

AutoCAD 2006 Fragen und Antworten. AutoCAD 2006. Fragen und Antworten AutoCAD 2006 Fragen und Antworten AutoCAD 2006 Fragen und Antworten AutoCAD 2006 Fragen und Antworten 1. Inhaltsverzeichnis ALLGEMEINE INFORMATIONEN...3 1.1 Was ist AutoCAD 2006?...3 1.2 Welche Zielgruppen

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen Inhalt Systemvoraussetzungen 4 kubit Box 4 VirtuSurv 5 PointSense for Revit 5 Installation und Start 6 Installation der kubit Box 7 Installation von VirtuSurv 14 Installation von PointSense for Revit 17

Mehr

CycloAgent Bedienungsanleitung

CycloAgent Bedienungsanleitung CycloAgent Bedienungsanleitung Inhalt Einleitung... 2 Aktuelle MioShare-Desktopsoftware deinstallieren... 2 CycloAgent installieren... 3 CycloAgent verwenden... 7 Ihr Gerät registrieren... 8 Cyclo sichern

Mehr

Willkommen! Was ist neu in PaperPort 10?

Willkommen! Was ist neu in PaperPort 10? Willkommen! ScanSoft PaperPort ist eine Dokument-Verwaltungssoftware, mit der Sie digitale und Papierdokumente auf Ihrem Computer scannen, organisieren, öffnen, freigeben und verwalten können. Die großen

Mehr

SOLIDWORKS SIMULATION SUITE

SOLIDWORKS SIMULATION SUITE SOLIDWORKS SIMULATION SUITE 3D-ENGINEERING-LÖSUNGEN SIMULATIONS- GESTÜTZTE 3D-KONSTRUKTION UND -ENTWICKLUNG Fertigungsunternehmen in allen Brachen haben aus der virtuellen 3D-Simulation ein wertvolles

Mehr

Dell Client Management Pack-Version 6.0 für Microsoft System Center Operations Manager Installationsanleitung

Dell Client Management Pack-Version 6.0 für Microsoft System Center Operations Manager Installationsanleitung Dell Client Management Pack-Version 6.0 für Microsoft System Center Operations Manager Installationsanleitung Anmerkungen, Vorsichtshinweise und Warnungen ANMERKUNG: Eine ANMERKUNG liefert wichtige Informationen,

Mehr

Installationsanleitung bizsoft Version 8.2.0

Installationsanleitung bizsoft Version 8.2.0 bizsoft Büro Software Büro Österreich, Wien Büro Deutschland, Köln Telefon: 01 / 955 7265 Telefon: 0221 / 677 84 959 e-mail: office@bizsoft.at e-mail: office@bizsoft.de internet: www.bizsoft.at internet:

Mehr

Solid Edge Kunden V104 Node-locked Migrationshandbuch Mai 2011

Solid Edge Kunden V104 Node-locked Migrationshandbuch Mai 2011 Kunden V104 Node-locked Migrationshandbuch Mai 2011 WICHTIG: Alle Kunden mit node-locked Lizenzen werden von diesen Änderungen der Lizenzierung in Solid Edge V104 und zukünftigen betroffen. Dieses Handbuch

Mehr

Anleitung zum Extranet-Portal des BBZ Solothurn-Grenchen

Anleitung zum Extranet-Portal des BBZ Solothurn-Grenchen Anleitung zum Extranet-Portal des BBZ Solothurn-Grenchen Inhalt Anleitung zum Extranet-Portal des BBZ Solothurn-Grenchen 2.2 Installation von Office 2013 auf Ihrem privaten PC 2.3 Arbeiten mit den Microsoft

Mehr

Das neue Office 365 im Überblick

Das neue Office 365 im Überblick Das neue Office 365 im Überblick Annette Ryser, Produkt Marketing Manager Live Demo Patrick Spieler, Partner Technology Advisor Licensing Irène Kisse, Licensing-Trainer Dauerlizenz (Perpetual) Cloud-Dienste

Mehr

Workflow+ Installation und Konfiguration

Workflow+ Installation und Konfiguration Workflow+ Installation und Konfiguration Systemübersicht Workflow+ Designer Mit dem Workflow+ Designer werden Workflows und Eingabemasken erstellt. Mit der integrierten Test- und Debugging Funktion können

Mehr

AutoCAD LT. Fragen und Antworten

AutoCAD LT. Fragen und Antworten AutoCAD LT Fragen und Antworten 2008 1. Allgemeine Informationen 2 1.1 Was ist AutoCAD LT 2008? 2 1.2 Welche Zielgruppen verwenden AutoCAD LT? 2 1.3 Welche wesentlichen Funktionen und Vorteile bietet AutoCAD

Mehr

SolidWorks Lehr-Edition 2014 Installationsanweisungen

SolidWorks Lehr-Edition 2014 Installationsanweisungen SolidWorks Lehr-Edition 2014 Installationsanweisungen Vorbereitung Stellen Sie sicher, dass Ihr System den Kriterien unter www.solidworks.com/system_requirements entspricht. Sichern Sie sämtliche SolidWorks

Mehr

FileMaker Pro 11. Ausführen von FileMaker Pro 11 auf Terminaldiensten

FileMaker Pro 11. Ausführen von FileMaker Pro 11 auf Terminaldiensten FileMaker Pro 11 Ausführen von FileMaker Pro 11 auf Terminaldiensten 2007-2010 FileMaker, Inc. Alle Rechte vorbehalten. FileMaker, Inc. 5201 Patrick Henry Drive Santa Clara, California 95054, USA FileMaker

Mehr

Quip Trade Business Manager auf Windows Terminal Server

Quip Trade Business Manager auf Windows Terminal Server Quip Trade Business Manager auf Windows Terminal Server 2009 by Fraas Software Engineering GmbH (FSE). Arne Schmidt. Alle Rechte vorbehalten. Fraas Software Engineering GmbH Sauerlacher Straße 26 82515

Mehr

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung CAD Virtualisierung Celos Hosting Services Celos Netzwerk + Security Celos Server + Storage Virtualisierung Celos Desktop Virtualisierung Celos CAD Virtualisierung Celos Consulting Celos Managed Services

Mehr

Migration SeeTec 5.4.x Cayuga R5. Version Date Author 2.2 04.12.2014 SeeTec AG

Migration SeeTec 5.4.x Cayuga R5. Version Date Author 2.2 04.12.2014 SeeTec AG Migration SeeTec 5.4.x R5 Version Date Author 2.2 04.12.2014 SeeTec AG Inhalt Generell... 3 Mitgeltende Dokumente:... 3 Vorbereitung:... 3 Generelle Hinweise zur Installation... 5 Vor der Installation...

Mehr

Der Support für Windows Server 2003 endet endgültig alles was Ihnen dann noch bleibt ist diese Broschüre.

Der Support für Windows Server 2003 endet endgültig alles was Ihnen dann noch bleibt ist diese Broschüre. Der Support für Windows Server 2003 endet endgültig alles was Ihnen dann noch bleibt ist diese Broschüre. 14. Juli 2015. Der Tag, an dem in Ihrem Unternehmen das Licht ausgehen könnte. An diesem Tag stellt

Mehr

Leistungsumfang der CAD-Optimierung

Leistungsumfang der CAD-Optimierung Leistungsumfang der CAD-Optimierung Die CAD-Optimierung besteht aus mehreren Modulen, die bedarfsweise zur Anwendung kommen. Installation Benutzereinrichtung Datenaustausch mit anderen CAD Programmen Digitaler

Mehr