Bavaria 38 Cruiser-3 Modelljahr 2008

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bavaria 38 Cruiser-3 Modelljahr 2008"

Transkript

1 Bavaria 38 Cruiser-3 Modelljahr 2008

2

3 Technische Daten Bavaria 38 Cruiser-3 Modelljahr 2008 Name Bavaria 38 Cruiser-3 Jahrgang 2008 Werft / Land Bavaria Yachtbau GmbH / DE Konstrukteur J & J Design Länge über Alles 11,72 m Länge Rumpf 11,45 m Länge Wasserlinie 9,9 m Breite über Alles 3,9 m Segelfläche 69 qm Tiefgang 1,95 m Flachkiel / Tiefkiel 1,6 m / <span class="sep"> </span> Gewicht / Ballast 7,2 t / kg Kojen / Kabinen 6+2 / 3 CE-Norm A Motorisierung / Leistung 20 kw<br /> Antriebsart Saildrive Treibstoffart Diesel Treibstoff / Frischwasser / Abwasser150 l / 210 l / 70 l Bootstyp Kajütsegelboot mit Kiel Riggform 7/8-Rigg Baumaterial GFK Preis ab EUR ab Werft

4 Händler Bavaria 38 Cruiser-3 Modelljahr 2008 Allert Marin GmbH Baltic Yachting GmbH Zur Uferaue 1 Am Hafen 19 DE Werder/Havel DE Kappeln Tel: /42330 Tel: / Fax: /42332 Fax: / Baltic Yachting GmbH Bavaria Yachtbau GmbH An der Wiek 7-15 (Ancora Marina) Bavariastr. 1 DE Neustadt DE Giebelstadt Tel: / Tel: /942-0 Fax: / Fax: / Bootswerft Gassmann Yachten Meltl GmbH Seestraße 178 Chiemseestraße 65 CH-8806 Bäch am Zürichsee DE Bernau am Chiemsee Tel: +41/ Tel: / Fax: +41/ Fax: / Yachten Meltl GmbH, Niederlassung KressbronnVan den Bosch Yachting BV Chiemseestraße 65 IJmeerdijk 4 DE Kressbronn NL-1309 BA Almere Tel: /90300 Tel: / Fax: /354 Fax: /

5 Yates Alemanes Deutschland Nachtigallenweg 11 DE Brilon Tel: /53434 Fax: /

6 test Bavaria 38/Bavaria 34 Stürmer und Dränger 94 Die Produkt-Offensive geht weiter. Im Starkwind-Test die zwei 38 Cruiser und 34 Cruiser. Was sie können, was sie bieten, was Duell Seite an Seite. Die 38 Cruiser (vorn) und die 34 Cruiser (hinten) wurden hart rangenommen Ya c h t 2/

7 neuen Bavarias sie unterscheidet Ya c h t 2/

8 38 TEST Bavaria 38/Bavaria 34 Mehr Fenster, mehr Luken. Die Differenzen gegenüber dem Vorgängermodell sind erst auf den zweiten Blick erkennbar. Die Teakdeck-Auflage gehört zur Extra-Ausstattung Die Zyklen für die Überarbeitungen der Bootstypen werden immer kürzer. Werften reagieren fle xibler mit variierten Modellen auf einen sich verändernden Markt oder durch eine noch rationellere Fertigung auf Preisdruck von außen. Kaum hat sich eine Modellreihe etabliert, wird sie schon wieder modifiziert, erneuert, umgebaut und angepasst. Besonders die Werften der Massen produktionen scheinen sich im Kampf um die kurzfristigsten Neuauflagen ihrer Angebotspaletten gegenseitig zu Höchstleistungen anzutreiben. Der Kunde profitiert meist; Boote werden günstiger, sei es im ab soluten Preis oder aufgrund einer verbesserten Ausstattung. Für diesen Trend im europäischen Boots bau ist besonders Bavaria mit der aktuellen Überarbeitung der Cruiser-Serie zwischen 31 und 40 Fuß stellvertretend. Nach nur zwei Jahren auf dem Markt zieht der fränkische Branchenprimus seine kleineren Cruiser (Bavaria 30, 33, 37 und 39) ab und überrascht mit einer attraktiven, gelungenen Neuauflage im unteren Fahrtenprogramm. Den Auftakt machte die Bavaria 31 Cruiser (Test YACHT 21/2007) als Ersatz für die erfolgreiche 30er, das Sparschwein in der 10-Meter-Klasse. Die 34 Cruiser und 38 Cruiser lösen die 33er beziehungsweise die 37er ab, und eine YA C H T 2/ Crui ser soll als Neuheit im Frühjahr 2008 für die bisherige 39 Cruiser ins Rennen um die Käufergunst gehen. Damit hat es sich dann auch, versichert Mike Reuer, Vertriebschef bei Bavaria Yachtbau. Die Modelle 42, 46 und 50 Cruiser bleiben vorerst unverändert im Programm. Kleine Änderungen, große Wirkung Auf Mallorca wurden der YACHT gleich zwei der neuen Bavarias für einen Parallel-Test zur Verfügung gestellt, die 34 Cruiser und die 38 Cruiser. Die beiden 34 Ein FLOTTES UPDATE dank Fahrtensegler sind von Land aus auf den ersten Blick sowohl optisch als auch konzeptionell kaum voneinander zu unterscheiden. Die wenigen wirklich augenfälligen Än derungen gegenüber den Vorgängermodellen sind bei allen neuen Typen zu verzeichnen: Verschwunden ist der markante und optisch eher unvorteilhafte Buckel des Kajütaufbaus, besonders fürs Auge ein großes Plus. Die Seitenfenster sind jetzt größer und die Decksluken zahlreicher. Das generiert generell mehr Licht und eine angenehme Atmosphäre unter Deck. Und anstelle des partiell offenen Spiegels tritt nun eine beim Segeln geschlossene Variante. Das Heck lässt sich mit einer integrierten, hydraulisch abklappbaren Badeplattform öffnen. Damit gewinnt das Cockpit an Geräumig keit und Ausdehnung, allerdings fällt der achterliche Sitz für den Steuermann weg. Viele der Modifikationen stecken im Verborgenen: Die Designer von J&J Yachtdesign, Jernej und Japec Jakopin, haben die neuen Cruiser vor allem unter der Wasserlinie den neuen Er kennt nissen angepasst. Kiel und Ruder fallen insgesamt etwas schlanker und geringfügig tiefer aus. Dafür sind die Boote unten etwas flacher. Unter dem Strich bleibt der Tiefgang also bis auf Nuancen unverän- Formvollendung statt Volumen. Der Buckel auf dem Kajütaufbau ist jetzt weg. Das macht das neue Schiff insgesamt geschmeidiger und eleganter. Auch der Steven ist markanter

9 zahlreicher optischer, konzeptioneller und funktioneller Anpassungen dert. Zudem sind die neuen Serien etwas breiter geworden. So ist die 34 Cruiser bei gleicher Rumpflänge immerhin zwölf Zentimeter dicker als das Vorgängermodell. Was die Änderungen bringen, sollen die beiden Bavarias im Starkwind-Test zeigen. Im Zuge einer ungewöhnlich heftigen Mistral-Lage über Südfrankreich bringen Windböen mit bis zu bis 35 Knoten Stärke die Bucht von Palma zum Brodeln. Im Mittel werden 25 Knoten gemessen, Windstärke 6 immerhin. Angesichts dieser Situation wird schon mal ein schöner Teil der Segelfläche weggerollt. Die Rollreffanlagen für Genua (Standard, Furlex) und Großsegel (Option, Aussagekräftige Perspektive. Nur der Aufbau ist bei der 38er deutlich länger. Die Cockpits sind im Wesentlichen gleich groß

10 TEST Bavaria 38/Bavaria Seldén- Rollmast) sorgen für ein einfaches und reibungsarmes Manöver. Die Starkwind-Bedingungen scheinen die neuen Bavarias sehr zu mögen. Beide Boote überraschen mit exzellenten Segeleigenschaften und schenken sich, was die Geschwindigkeit betrifft, trotz unterschiedlicher Schiffsgrößen tatsächlich nicht viel. Auf einem langen Schlag am Wind nimmt die 38er ihrer kleinen Schwes ter zwar naturgemäß einige Meter ab, mit Rücksicht auf die unterschiedliche Länge ist die Leistung der Boote aber durchaus vergleichbar. Bei relativ flachem Wasser, weil ablandiger Wind, ziehen die beiden mit knapp 7 Knoten ihren Kurs über Grund, gemessen mit einem Hand- GPS. Wegen des starken Winds können die Schiffe aber nicht mehr voll gefahren werden. Die Wendewinkel sind dementsprechend gering und lassen sich nach mehreren Manövern zwischen 80 und 85 Grad festlegen. In den knackigsten Böen mit weit über 30 Knoten können die Bavarias raumschots sogar fast in Gleitfahrt gebracht werden. Die 34er lässt sich dabei im direkten Ver gleich etwas lebhafter und agiler se- 98 YA C H T 2/ Neu bei Bavaria ist die doppelseitige Großschotführung 2 Die flachen Stauräume sind gut zugänglich 3 Schwache Umlenkblöcke, im Test barst der Beschlag 4 Die Notpinne ist einfach, aber praktisch 5 An der wuchtigen Säule hätte auch ein Kartenplotter noch Platz geln als die größere Schwester. Auch das ist nachvollziehbar bei rund 1,5 Tonnen Gewichtsunterschied. Was beide Boote verbindet, ist ihre erfreulich hohe Kursstabilität und das gute Steuergefühl auf dem Ruderrad. Die Lewmar-Anlage mit Schubstangen-Mechanik funktioniert einwandfrei. Wer einigermaßen aufmerksam lenkt, kann die bei solchen Bedingungen vorkommenden Sonnenschüsse bereits im Ansatz erkennen und wirksam gegenhalten. Probehalber wurde auf der 38er zwischendurch sogar die volle Garderobe ausgerollt. Kein Problem, die Bavaria kann selbst unter Vollzeug ordentlich wegstecken. Spielerei kontra Funktion Für den Rudergänger ergeben sich bei Krängung eigentlich nur zwei Positionen: sitzend auf den Cockpitduchten, das Rad zwischen den Beinen, oder stehend dahinter. Nicht möglich ist es, auf dem Süll Platz zu nehmen, denn das Rad wäre von dort aus nicht erreich bar. Dafür sitzt die Crew ganz oben bequem, immer noch gut geschützt und auch relativ entspannt. Neu bei der jungen Cruiser-Generation von Bavaria ist die beidseitige Führung der Großschot am Baum entlang nach vorn und seitlich über das Laufdeck zurück auf zwei zusätzlich montierte Win- Die Ausrüstung entspricht dem gehobenen Standard. An Deck gefallen viele GUT Geordnete Führung von Leinen und Fallen 2 Die elektrische Ankerwinsch gibt es nur als Option 3 Die Abdeckung auf dem Aufbau ist recht schwach 4 Der Landstrom-Stecker ist hier schnell abgetreten 5 Die Holepunkte sind schon standardmäßig leinenverstellbar

11 schen im Cockpit. Die Mischform zwischen herkömmlicher Schotführung und dem so genannten German Cupper System funktioniert relativ gut und ist mittlerweile auf vielen Fahrtenyachten umgesetzt. Allerdings spart Bavaria bei der Größe der Winschen an der falschen Stelle. Die Trommeln sind für die Funktionen einfach zu klein und nur mit Krampf zu bedienen. Speziell auf der 34 Cruiser sind die 30er-Winschen für die Großschotführung nicht ausreichend. Geblieben ist der Traveller auf dem Kajütdach vor dem Niedergang. Er ist schön lang und bietet im Zusammenspiel mit dem Baumniederholer gerade bei Starkwind eine effiziente Trimmhilfe. Das Cockpit ist auf beiden Booten nahezu identisch, auch in den Ausmaßen. Es wird dieselbe, relativ wuchtig erscheinende Steuereinheit mit integriertem Cockpittisch verbaut. Dahinter öffnet für Notfall oder Wartung eine Klappe den Zugang zum Ruderschaft. Die Ersatzpinne wirkt hier sehr direkt und wirkungsvoll auf die Welle. Das funktioniert in jedem gemachte Details Fall. Der Deckel allerdings ist noch deutlich zu schwach laminiert und verbiegt unter Belastung. Die Werft will hier nachbessern. Über Sinn und Unsinn einer elektrohydraulisch abklappbaren Badeplattform für Boote dieser Größe lässt sich lange diskutieren. Tatsache ist, dass die beiden Motoren 28 Sekunden benötigen, um die Klappe vollständig zu öffnen oder zu schließen. Anbieten würde sich hier eine simplere Lösung mit einer vorbalancierten Klappe, die ganz einfach mit einem Bändsel hochgenommen werden kann. Das eingesparte Geld könnte gut an anderer Stelle investiert werden, zum Beispiel in größere Winschen im Cockpit. Ebenfalls neu: Zwei seitlich fest angeschlagene Teakholz-Türchen ersetzen das bisherige geteilte Niedergangsschott. Ein optischer Gewinn, funktionell aber eher problematisch, weil sie eben auch Ya c h t 2/ ya2_069_sunsail :50 Uhr Seite 1 Sunsail Preis Leistungs Garantie unsere leidenschaft : SEGELN YACHTCHARTER UND FLOTTILLEN Erfüllen Sie sich mit Sunsail einen Traum! Chartern Sie eine Sunsail Yacht mit oder ohne Skipper. Segeln Sie auf eigene Faust oder schließen Sie sich einer unserer spannenden Flottillen an. Stellen Sie sich mit Sunsail Ihren Traumurlaub in einem unserer weltweiten Segelreviere ganz nach Ihren Wünschen zusammen. Eine kompetente Beratung für Ihren Yachturlaub erhalten Sie bei: ARGOS YACHTCHARTER CHARTERWELT KH+P YACHTCHARTER MASTER YACHTING SALT SCANSAIL YACHTS Für einen unvergesslichen Urlaub: Sunsail Mehr Informationen finden Sie auch unter Unsere Sunsail Agenturen finden Sie auf der Boot in Halle 13

12 TEST Bavaria 38/Bavaria Viel Licht schafft für ein luftiges und gefälliges Interieur 2 Die Eignerkabine überrascht mit ihren Dimensionen 3 Platz genug für Stauräume oder zusätzliche Wassertanks Schotfänger und potenzielle Klamottenschlitzer sind. Die Teakauflage auf den Duchten und dem Cockpitboden gehört bereits zum Lie ferumfang. Wer den Edelholzbelag auch auf den Seitendecks und auf dem vorderen Kajütaufbau wünscht, bekommt diesen zu vernünftigen Preisen (5700 Euro bei der 34er und 7200 Euro bei der 38er). Die Sprayhood steht ebenfalls auf der Liste der Optionen für jeweils 1400 Euro Aufpreis, und auch die Springklampen sind aufpreispflichtig. Ein seitlich umlaufendes Aluminiumprofil dient gleichzeitig als Fußreling und als Scheuerleiste. Zwei zusätzliche, sogar mit Chromstahl-Bügeln geschützte Doradelüfter sorgen auf der 38 Cruiser für Frischluft unter Deck. Auf dem kleineren Boot reichen herkömmliche Pilzlüfter aus. Rutgerson und Lewmar liefern für Bavaria die Decks beschläge, Rollen und Klemmen. Die Holepunkt-Schlitten auf den recht langen Genuaschienen sind vorbildlicherweise schon im Lieferumfang leinen verstell bar. Die Schottalje allerdings könnte eine Über setzung mehr vertragen. Für die Motorisierung vertraut Bavaria traditionellerweise auf die Produkte von Volvo Penta. Die Aggregate mit 18 PS (34er) beziehungsweise 27 PS (38er) liefern ausreichenden Schub, um selbst bei viel Seitenwind im Hafen gut und einfach anlegen zu können. Der Radeffekt ist gering, und das Boot reagiert sowohl vorwärts als auch rückwärts unverzüglich auf das Ruder. 100 YA C H T 2/ Vorbildlich ist die Zugänglichkeit für Service und Wartung unter dem hochklappbaren Niedergang und seitlich über zusätzliche Serviceklappen in den Ach terkammern. Die Schallisolierung ist ebenfalls gut. Nur bei der 34er wird es bei Marsch fahrt mit gemessenen 81 Dezibel in der Achterkammer relativ laut. 1 Die Komfortmaße unter Deck Die Grenzen der Machbarkeit So ähnlich sich die Boote optisch und konzeptionell auch sind, der Vergleich der Innenausbauten ist dennoch spannend: Wie viel bringen 100 Zentimeter mehr Schiffslänge für die Mög lichkeiten unter Deck? Grundsätzlich übernehmen die neuen Schiffe die Innenlayouts ihrer Vorgängermodelle. Das bedeutet für die 34er: zwei Kabinen, eine Nasszelle achtern und eine große Backs kiste. Damit orientiert sich die 34er konzeptionell im Wesentlichen an der 31 Cruiser, die nahe- 34 zu dasselbe Layout bietet, lediglich etwas gedrängter. Kunden mögen bedauern, dass für die 34er keine Variante mit drei Kabinen angeboten wird. Dabei müsste die Nasszelle allerdings nach vorn wandern. Bavaria- Mann Mike Reuer argumentiert zu Recht mit den beengten Platzverhältnissen. Die Kabine im Vorschiff würde unverhältnismäßig stark eingeschränkt werden. Die Konkurrenz in Form zum Bei spiel der Bénéteau Océanis 343 beweist demgegenüber bei gleichen Dimensionen die Machbarkeit. Auch Bavaria bot die ältere 34er (ab 1999) schon mal als Charterversion mit drei Kabinen an. Die 38 Cruiser kann dagegen als Eignerversion mit zwei oder als Charter - va riante (Testschiff) mit drei Kabinen geor dert werden. Allerdings haben beide Versionen nur eine Nasszelle. Die se befindet sich bei drei Kammern im Vorschiff und ist über eine zusätzliche Tür auch vom Salon her zugänglich. Bei zwei Kabinen gibt es für den Toiletten bereich achtern mehr Platz, und der wird mit einem separaten Duschabteil ausgestattet. Wer für sich und seine Gäste zwei Nasszellen beansprucht, muss sich eine Etage höher orientieren und allenfalls die neue Bavaria 40 Cruiser ins Auge fassen. Großen Wert legt die Werft auf ausreichende Kojenmaße. Sämtliche Doppelkojen im Vorschiff und achtern sind sowohl auf der 34 als auch auf der 38 Cruiser mindestens zwei Meter lang und auf 1 Die langen Sofas können als Kojen genutzt werden 2 Auch im kleineren Boot sind die Betten vorn noch lang genug 3 Für Ordnung und gute Erreichbarkeit sorgt eine Schublade 2 3

13 orientieren sich AM MENSCHEN, NICHT AN DER FUNKTION Schulterhöhe ausreichend breit (mindestens 1,40 Meter). Außerdem lassen sich im Bedarfsfall auf beiden Booten die Sofas im Salon als Kojen nutzen. Im Zuge der Modellpflege hat Bavaria insbesondere die Stauraumsituation überarbeitet. Alle Fächer unterhalb der Kojen und Sitzgelegenheiten sind jetzt ganz einfach über Scharniere zu öffnen und im We sentlichen gut zugänglich. Lediglich der leider nur einseitig abklappbare Salontisch blockiert den Zugriff zu den Stauräumen unterhalb des Sofas. Gut nutzbare Sideboards sorgen dafür zusätzlich für Ordnung, auch im Vorschiff. Die Bereiche Navigation und Pantry sind auf beiden Schiffen bis auf geringe Abweichungen der Maße ebenfalls identisch. Freunde des Holzausbaus mögen sich in der Navigation an den Plastik- Abdeckungen der Elektro-Installation Die recht komfortablen Achterkabinen erfüllen gehobene Ansprüche 2 Die Pantry ist mustergültig ausgebaut 3 Die Nasszellen begeistern mit einem tollen Finish

14 TEST Bavaria 38/Bavaria 34 1 Dimensionslose Zahl. Berechnung: 2 S/ 3 V. Je höher der Wert, desto mehr Segelfläche (S) hat das Schiff in Relation zur Verdrängung (V) 2 Gemäß YACHT-Definition 102 TECHNISCHE DATEN WERFTANGABEN Konstrukteur J & J Design CE-Entwurfskategorie A (Hochsee) Lüa (Rumpflänge) ,45 m LWL (Wasserlinienlänge) ,90 m Breite ,90 m Tiefgang/alternativ ,95/1,60 m Gewicht ,2 t Ballast/-anteil ,1 t/29 % Großsegel ,5 m 2 Rollgenua (142 %) ,3 m 2 Segeltragezahl ,2 Maschine Volvo Penta, Saildrive, 20 kw/27 PS Rumpf- und Decksbauweise GFK-Sandwichlaminat für Deck und Rumpf. Schotten anlaminiert, Rumpf-Deck-Verbindung geklebt und verbolzt PREIS UND WERFT Grundpreis ab Werft Euro Preis segelfertig Euro Komfortpreis Euro Garantie/Garantie gegen Osmose /5 Jahre Werft und Vertrieb Bavaria Yachtbau GmbH, Giebelstadt; Tel /94 20; 38/34 YA C H T 2/ SEGELLEISTUNGEN OHNE ABDRIFT UND STROM Am Wind (ca. 42 Grad) ,0 kn 60 Grad Windeinfall ,9 kn 90 Grad Windeinfall ,0 kn 120 Grad Windeinfall ,0 kn 180 Grad Windeinfall ,5 kn Testbedingungen Windgeschwindigkeit 25 kn (6 Bft.), Wellenhöhe: ca. 0,5 m Y - BEWERTUNG Gelungene Überarbeitung des erfolgreichen Vorgängermodells. Gute Segeleigenschaften Konstruktion und Konzept Å Vollständige Grundausstattung Å Viel Volumen, gute Stauräume Segelleistung und Trimm Å Einfaches Handling, viel Sicherheit Å Ausreichende Trimmeinrichtungen Wohnen und Ausbauqualität Å Praktisches, familienfreundliches Interieur Å Sinnvolle Innenausbau-Alternativen Viele der VERBESSERUNGEN UND ANPASSUNGEN 1 Der Druck aus dem Rigg wird hier in die Schale eingeleitet 2 Die Zugänge zur Maschine sind vorbildlich 3 Saubere Verbindung mit den Kielbolzen 4 Das Elektro- Paneel ist einfach und übersichtlich 5 Die Batterie steht ungeschützt im Stauraum bleiben im Verborgenen

15 2 Gemäß YACHT-Definition ZEICHNUNG: A. HOPPENHAUS 38 Zur Wahl stehen zwei Ausbauvarianten für das Innenlayout sowie zwei Kiele bleiben im Verborgenen stoßen, die nicht mehr im gewohnten Carbon-, sondern im Holz-Look daherkommen. Für diese nur vermeintlich billige Ausführung gibt es werftseitig einen Grund: Die Abdeckung ist aus schwer entflammbarem Kunststoff. Kabelbrände sind schließlich nicht selten Ursache für Feuer an Bord. Bezüglich der Ausbauqualität braucht sich Bavaria mit seinen neuen Modellen nicht zu verstecken. Im Gegenteil: Als einer der wenigen Hersteller der Massenfertigung verarbeiten die Giebelstädter für einen gro ßen Teil des sichtbaren Interieurs immer noch massi ves Mahagoni. Einzig die Türen zu den Kammern sind aus Marine sperrholz und werden passend zur Um gebung auffurniert. Die beim Test der 31 Cruiser monierten Mängel in der Detailverarbeitung lassen sich bei der 34er und 38er nicht mehr entdecken. Die Spaltmaße befinden sich inner halb der akzeptablen Tole- YA C H T 2/ ya2_b_i_s_harmony :06 Uhr Seite 1 boot Düsseldorf, Halle 16, Stand A 03

16 TEST Bavaria 38/Bavaria 34 1 Dimensionslose Zahl. Berechnung: 2 S/ 3 V. Je höher der Wert, desto mehr Segelfläche (S) hat das Schiff in Relation zur Verdrängung (V) 2 Gemäß YACHT-Definition ranzen, die Fugen in den Nasszellen sind sauber mit Dichtungsmasse ausgestri - chen und die Bodenbretter passend ausgeschnit ten. Bleibt der Blick auf die Kosten: Mit Basispreisen von Euro für die 38 Crui ser und Euro für die 34 Cruiser positioniert sich Bavaria wie gewohnt 104 TECHNISCHE DATEN WERFTANGABEN Konstrukteur J & J Design CE-Entwurfskategorie A (Hochsee) Lüa (Rumpflänge) ,45 m LWL (Wasserlinienlänge) ,20 m Breite ,60 m Tiefgang/alternativ ,90/1,55 m Gewicht ,7 t Ballast/-anteil ,5 t/26 % Großsegel ,1 m 2 Rollgenua (143 %) ,6 m 2 Segeltragezahl ,1 Maschine Volvo Penta, Saildrive, 13 kw/18 PS Rumpf- und Decksbauweise GFK-Sandwichlaminat für Deck und Rumpf. Schotten anlaminiert, Rumpf- Deck-Verbindung geklebt und verbolzt PREIS UND WERFT Grundpreis ab Werft Euro Preis segelfertig Euro Komfortpreis Euro Garantie/Garantie gegen Osmose /5 Jahre Werft und Vertrieb Bavaria Yachtbau GmbH, Giebelstadt; Tel /94 20; YA C H T 2/ SEGELLEISTUNGEN OHNE ABDRIFT UND STROM Am Wind (ca. 42 Grad) ,8 kn 60 Grad Windeinfall ,6 kn 90 Grad Windeinfall ,5 kn 120 Grad Windeinfall ,7 kn 180 Grad Windeinfall ,3 kn Testbedingungen Windgeschwindigkeit 25 kn (6 Bft.), Wellenhöhe: ca. 0,5 m Y - BEWERTUNG Bewährtes Konzept in neuer Optik. Überraschend sind die guten Segeleigenschaften Konstruktion und Konzept Å Freundlicher, heller Ausbau Å Hochwertige, komplette Ausrüstung Segelleistung und Trimm Å Hohe Kurstreue, viel Stabilität am Wind Í Winschen für Großschot zu klein Wohnen und Ausbauqualität Å Durchdachtes Innenlayout Í Keine Ausbauvarianten am unteren Ende des Preisgefüges innerhalb der vergleichbaren Konkurrenz. Zwar haben die Wettbewerber aus der französischen Großproduktion von Jeanneau und Bénéteau einigen Boden gutgemacht, indem sie modern und eigenständig gestaltete Yachten bieten und günstiger geworden sind. Bavaria setzt Kür im Starkwind. Die beiden Bavarias können ordentlich viel Druck wegstecken. Die hochwertigen und gut funktionierenden Rollreffanlagen helfen dabei tatkräftig mit 34 Gefälligere Linienführung. Der Kajütaufbau ist insgesamt flacher als beim Vorgängermodell In Preisfragen bleibt Bavaria weiterhin UNGESCHLAGEN AN DER SPITZE aber weiterhin die Maßstäbe im Preis bei einer ordentlichen Leistung. Die Kunden wissen, was sie bekommen, nämlich ein insgesamt gut gemachtes Boot mit rund um sauberen Segeleigenschaften, das darüber hinaus zufriedenstellend ausgerüstet ist. Bavaria überrascht weder mit einmaligen Neuentwicklungen, noch bricht die Giebelstädter Werft mit Traditionen. Die Überarbeitung der Cruiser-Serie steht viel mehr für eine vernünftige und logische Umsetzung aus einer Vielzahl von Erfahrungen im Laufe eines wenn auch mittlerweile sehr kurzen Modellzyklus. Michael Good Die Bavarias 38 Cruiser und 34 Cruiser auf der boot: Halle 16, Stand B 38 Das Video zum Test jetzt auf Und unter yacht.de/test alle PDF-Downloads zum Abruf

17 YACHT_1640NEU215x280.qxd :59 Uhr Seite 1 Service-Hotline für Segler Testen Sie jetzt die faszinierenden Seiten des Segelns: 6 Ausgaben der YACHT und die original YACHT-Kulturtasche für nur 17, Euro. Ihre Vorteile: 6 Hefte nur 17, Euro. Gratis für Sie: Die original YACHT-Kulturtasche Über 6 Ausgaben die aktuellsten News & Facts vom Segelsport frei Haus. Alles an Bord. Mit der original YACHT- Kulturtasche haben Sie jetzt immer alles für die morgendliche Wäsche beisammen. Ihre vier Fächer sorgen für Ordnung und Überblick. Und dank des Hakens können Sie Ihre Utensilien jederzeit und überall aufhängen. (Lieferung ohne Inhalt.) Maße offen: 28 cm x 58 cm Maße geschlossen: 28 cm x 20 cm.* Bei diesem Angebot sollten Sie hellwach werden: 6 x die YACHT & Begrüßungsgeschenk für nur 17, Euro! Mit dem YACHT-Kurzabo. Einfach Coupon ausfüllen und abschicken an den Delius Klasing Verlag, Postfach , D Bielefeld. Oder fix per Fax an: oder per Telefon: Achtung! Bei telefonischer Bestellung bitte unbedingt die Aktionsnummer 1640 angeben. Ja, ich möchte die nächsten 6 Ausgaben der YACHT für nur 17,- testen! Wenn ich die YACHT nicht weiter lesen möchte, teile ich dies bis 10 Tage nach Erhalt der 5. Ausgabe mit. Ansonsten bekomme ich die YACHT zum derzeit gültigen Preis von 85,- (Deutschland, Österreich), 103,- (Schweiz) und 125,- (sonstiges Ausland), inklusive Porto und Versandkosten, für mindestens 1 Jahr (25 Ausgaben). Nach diesem Jahr kann ich die Lieferung jederzeit stoppen. Als Begrüßungsgeschenk erhalte ich die original YACHT-Kulturtasche. Die Lieferung des Begrüßungsgeschenkes ist nur innerhalb der EU und in die Schweiz möglich. Aktionsnummer: 1640 Name, Vorname Straße, Nr. PLZ, Ort Telefon Datum und Unterschrift Ich bezahle per: BLZ Bankeinzug (nur mit deutscher Bankverbindung möglich) Kto.-Nr. Name/Sitz des Geldinstitutes VISA Card MASTERCARD Gültig bis: Kartennummer Rechnung *Lieferung solange der Vorrat reicht. Wichtig: Dieses Angebot ist zum persönlichen Kennenlernen der Zeitschrift und kann daher nur einmal pro Haushalt genutzt werden (Geschenkabos sind ausgeschlossen). Dafür lebe ich.

Stürmer und Dränger. Die Produkt-Offensive geht weiter. Im Starkwind-Test die zwei 38 Cruiser und 34 Cruiser. Was sie können, was sie bieten, was

Stürmer und Dränger. Die Produkt-Offensive geht weiter. Im Starkwind-Test die zwei 38 Cruiser und 34 Cruiser. Was sie können, was sie bieten, was test Bavaria 38/Bavaria 34 Stürmer und Dränger Die Produkt-Offensive geht weiter. Im Starkwind-Test die zwei 38 Cruiser und 34 Cruiser. Was sie können, was sie bieten, was Duell Seite an Seite. Die 38

Mehr

Funktion geht vor. Die Flanken des Kajütaufbaus sind nach innen abgestuft. Damit lässt sich vorn die Genua noch enger schoten.

Funktion geht vor. Die Flanken des Kajütaufbaus sind nach innen abgestuft. Damit lässt sich vorn die Genua noch enger schoten. Funktion geht vor. Die Flanken des Kajütaufbaus sind nach innen abgestuft. Damit lässt sich vorn die Genua noch enger schoten. 19 2014 yacht-test JPK 10.80 83 Marathonläuferin mit vielen Talenten Die JPK

Mehr

Optik und Performance in Harmonie. Die Arcona 340 segelt so gut, wie sie aussieht

Optik und Performance in Harmonie. Die Arcona 340 segelt so gut, wie sie aussieht Optik und Performance in Harmonie. Die Arcona 340 segelt so gut, wie sie aussieht foto: YACHT/S. Almers 76 ARCONA 340 YACHT-TEST Familiengerechter Tourer, aber auch ambitioniertes Sportgerät: Die Arcona

Mehr

D-Seiten_34-39_Delphia 28.06.2010 11:40 Uhr Seite 34. Nur nicht hudeln

D-Seiten_34-39_Delphia 28.06.2010 11:40 Uhr Seite 34. Nur nicht hudeln D-Seiten_34-39_Delphia 28.06.2010 11:40 Uhr Seite 34 Nur nicht hudeln Gemütliche Verdränger kommen üblicherweise aus Holland und sind typischerweise aus Stahl gebaut. Nicht so die Delphia 1050 Escape.

Mehr

Breitensport. Mit einem aus der Regattaszene abgeleiteten Konzept will Elan Fartensegler begeistern. Elan 450 Test

Breitensport. Mit einem aus der Regattaszene abgeleiteten Konzept will Elan Fartensegler begeistern. Elan 450 Test 66 Ya c h t 4 / 2 0 0 8 Elan 450 Test Breitensport Mit einem aus der Regattaszene abgeleiteten Konzept will Elan Fartensegler begeistern fotos: yacht/m. ranchi Nun auch für Fahrtenyachten: Die Elan 450

Mehr

oder Wohnung auf dem Wasser!

oder Wohnung auf dem Wasser! WELTNEUHEIT Spree Marine Schwimmendes Büro oder Wohnung auf dem Wasser! ~ 2 ~ Spree Marine Die Residenz Yacht 20 m das schwimmende Büro der Spree Marine GmbH ~ 1 ~ ~ 2 ~ Das schwimmende Büro der Spree

Mehr

ALLURES. DAS UNTERNEHMEN Oder: Was steckt hinter der perfekten Yacht?

ALLURES. DAS UNTERNEHMEN Oder: Was steckt hinter der perfekten Yacht? 96 TEXT YVONNE KIENESBERGER FOTOS YVONNE KIENESBERGER, ERIC BEAUGÉ, GROUPE LOSANGE, WWW.PRESSE.ALLURES-YACHTING.DE ALLURES DAS UNTERNEHMEN Oder: Was steckt hinter der perfekten Yacht? Yachten 97 Allures

Mehr

9 C 3 Bft 2 sonnig. Text Michael Krieg Fotos Michael Krieg, Richard Moore, Silke Springer, Importeur, Werft

9 C 3 Bft 2 sonnig. Text Michael Krieg Fotos Michael Krieg, Richard Moore, Silke Springer, Importeur, Werft GroSSe Yacht k l e i n e Die Überraschung ist gelungen. Nach dem großen Erfolg mit der Winner 9 setzen die Holländer mit der Winner 8 noch einen drauf. Mit der kleinsten Variante in der Modellpalette,

Mehr

BAVARIA 33cr. Die charakteristischen Konstruktionsdaten. In der von uns gefahrenen Version. Vom Start weg in die erste Reihe.

BAVARIA 33cr. Die charakteristischen Konstruktionsdaten. In der von uns gefahrenen Version. Vom Start weg in die erste Reihe. BAVARIA 33cr Vom Start weg in die erste Reihe Ohne CAD, Computer Aided Design, wäre der konstruktive Aufwand einer Range wie bei der neuen BAVARIA Cruiser Linie nur mit enormen Personalaufwand möglich.

Mehr

Zu verkaufen Leisure 17

Zu verkaufen Leisure 17 Zu verkaufen Leisure 17 Leisure 17 ist eine Serie von Sportbooten der britischen Firma Cobramold Ltd (die später in Brinecraft Ltd umbenannt wurde). Die Yacht ist hauptsächlich für Fahrten in küstennahen

Mehr

Aussteller zünden zum Jubiläum ein Feuerwerk an Premieren

Aussteller zünden zum Jubiläum ein Feuerwerk an Premieren 03.09.2011 Sportlich, schnell und dabei komfortabel für die Crew - Auf der 50. INTERBOOT werden von 17. bis 25. September die Bootstrends der Saison gezeigt Aussteller zünden zum Jubiläum ein Feuerwerk

Mehr

Werte im Wandel. Michael Schmidt, Hanse 415

Werte im Wandel. Michael Schmidt, Hanse 415 Hanse 415 fahrbericht Werte im Wandel Michael Schmidt, Exzentriker, Querdenker und kreativer Geist, hat Hanse Yachts innerhalb weniger Jahre aus dem Nichts zu einer der größten Werften der Welt gemacht.

Mehr

Viko S 22 Viko-Yachten standen für Michael Krieg axel BöhM

Viko S 22 Viko-Yachten standen für Michael Krieg axel BöhM test Viko S 22 Viko-Yachten standen für großzügiges Wohnvolumen unter Deck, bis die Werft 2012 mit einer neuen Modellreihe für sportlich ambitionierte Segler überraschte. Wir haben das kleinste Schiff

Mehr

SPORT LINE 44 39 35 32 29

SPORT LINE 44 39 35 32 29 SPORT LINE 44 39 35 32 29 HIGH QUALITY BAVARIA Yachten erfüllen die höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards im gesamten Serienyachtbau, sind State of the Art in Style und Design. Ein Grund dafür ist

Mehr

SEGELURLAUB auf Fahrtenyacht // sehr sicher und komfortabel

SEGELURLAUB auf Fahrtenyacht // sehr sicher und komfortabel 16,20 Meter Ketsch Fahrtenyacht aktiv mitsegeln in Kroatien ab Sukosan SEGELURLAUB auf Fahrtenyacht // sehr sicher und komfortabel Diese Ferretti Altura 53 ist eine ganz spezielle sehr sichere und komfortable

Mehr

Oyster 61 / Oyster Marine

Oyster 61 / Oyster Marine Oyster 61 / Oyster Marine Baujahr: 1998 Preis Euro: 569.000,- MwSt.-Status: bezahlt Motor: Perkins 210 PS, Wellenantrieb Layout: 4 Kabinen, 8 Kojen/ 3 Naßzellen Betriebsstunden: ca. 1.000h Länge: 18,59

Mehr

Rassys Rennziege. ges getan bei Rassy. Puristen und Traditionalisten müssen sich mit etlichen

Rassys Rennziege. ges getan bei Rassy. Puristen und Traditionalisten müssen sich mit etlichen Hallberg-Rassy 372 Rassys Rennziege Glaubt man den Umfragen, ist eine HR das Traumschiff der deutschen Segler. Doch auch Träume ändern sich mit der Zeit Text und Fotos: Thorsten Höge D iese Marke hat Tausende

Mehr

SCHNELLER, HÖHER, BREITER

SCHNELLER, HÖHER, BREITER YACHT-TEST HANSE 415 64 8 2012 SCHNELLER, HÖHER, BREITER Mehr Leistung, mehr Volumen, mehr Ideen: Die neue HANSE 415 soll die Markenwerte der Werft mit frischen Details beleben. Die jüngste Großserienyacht

Mehr

High-tech handlich. im test

High-tech handlich. im test Mit grossem 09 Bootsmarkt september 2015 4,50 im test Comitti Venezia 25 / 28 Delphia Nano Jeanneau Merry Fisher 605 Sirius 40 DS Freikarten hanseboot Interboot Infos auf Seite 3 Special Bordelektronik

Mehr

Darüber hinaus Verstärkungen lokal im Bug-, Kiel- und Motorbereich.

Darüber hinaus Verstärkungen lokal im Bug-, Kiel- und Motorbereich. Dimensionen: LÜA LWL Breite Tiefgang Verdrängung Ballast I J P E 11,50 m 10,00 m 3,20 m 1,80 m 4.950 kg 2.005 kg 13,55 m 4,60 m 13,18 m 4,60 m Rumpfaufbau: Produktions-Methode: GFK in Injetionsverfahren

Mehr

J 88 Der Wochenendsportler

J 88 Der Wochenendsportler FAHRBERICHT J 88 J 88 Der Wochenendsportler Etwas länger, etwas breiter, ansonsten erinnert die J 88 in ihren Linien unweigerlich an die erfolgreiche kleinere Schwester J 70. Doch während die mehr oder

Mehr

Maxi 1050, Dehler 34 und Dufour 34 beim Test auf dem IJsselmeer. der Komfort war mehr als ausreichend FOTO: B. KOLTHOF YACHT 13/2004

Maxi 1050, Dehler 34 und Dufour 34 beim Test auf dem IJsselmeer. der Komfort war mehr als ausreichend FOTO: B. KOLTHOF YACHT 13/2004 , und beim Test auf dem IJsselmeer. Die Segeleigenschaften begeisterten, der Komfort war mehr als ausreichend FOTO: B. KOLTHOF 74 Performance-Cruiser Test Die Stunde der Wahrheit Schiffe um zehn Meter

Mehr

Der Bootsname Storm klingt höhnisch

Der Bootsname Storm klingt höhnisch 4 190744 004207 0 3 Der Bootsname Storm klingt höhnisch angesichts der Windbedingungen beim Test des Kleinkreuzers. Der spätherbstliche Ammersee zeigt sich zickig; die letzten Windstriche lösen sich auf,

Mehr

Trader 535 Signature Komplett Refit- Bestzustand

Trader 535 Signature Komplett Refit- Bestzustand Trader 535 Signature Komplett Refit- Bestzustand Baujahr: 2003 Preis Euro: 349.000,- MwSt.-Status: bezahlt Layout: 3 Kabinen, 6 Kojen/ 2 Naßzellen Länge: 16,58 m Tiefgang: 1,10 m Wassertank: 909 l Treibstofftank:

Mehr

QUEEN F. Technische Daten Typ / Modell Beneteau 50.5 QUEEN FREDERICA Baujahr 2008. Yanmar 110 PS

QUEEN F. Technische Daten Typ / Modell Beneteau 50.5 QUEEN FREDERICA Baujahr 2008. Yanmar 110 PS QUEEN F. Typ / Modell Beneteau 50.5 QUEEN FREDERICA Baujahr 2008 15,62 Meter 4,90 Meter 2,00 Meter fläche 110 qm Yanmar 110 PS 400 Liter Sicherheit Durchgelattes Großsegel mi 3 Reffs, Rollfock, Gennaker

Mehr

Hallberg Rassy 36 Baujahr: 1990 Preis Euro: auf Anfrage. MwSt.-Status: bezahlt Motor: VOLVO PENTA MD 22 57 PS, Welle Layout: 2 Kabinen, 6 Kojen/ 1 Naßzelle Länge: 10,87 m Tiefgang: 1,70 m Wassertank: 355

Mehr

Transatlantik- Törn 2015. Martinique und der Türkei» «Go East über 5500 sm zwischen. Go East! Atlantik-Überquerung über die Azoren

Transatlantik- Törn 2015. Martinique und der Türkei» «Go East über 5500 sm zwischen. Go East! Atlantik-Überquerung über die Azoren «Go East über 5500 sm zwischen Martinique und der Türkei» Atlantik-Überquerung über die Azoren Martinique Azoren Gibraltar Malaga Balearen Sardinien Sizilien Kalabrien Griechenland Türkei Palau Martinique

Mehr

Leisure 23. FRAU NACHBARIN, die liebenswert-robuste Leisure 23. (englisch, sprich: läscher )

Leisure 23. FRAU NACHBARIN, die liebenswert-robuste Leisure 23. (englisch, sprich: läscher ) Leisure 23 FRAU NACHBARIN, die liebenswert-robuste Leisure 23 (englisch, sprich: läscher ) Den Belegungsplan für 2017 finden Sie auf dieser Seite, ganz unten. Stabiles Boot Knuffiger Decksaufbau mit Ralf

Mehr

Sweden Yachts 41 / Sweden Yachts (SWE)

Sweden Yachts 41 / Sweden Yachts (SWE) Sweden Yachts 41 / Sweden Yachts (SWE) Baujahr: 1985 Preis Euro: 98.000,- MwSt.-Status: bezahlt Layout: 2 Kabinen, 6 Kojen/ 1 Naßzelle Länge: 12,51 m Tiefgang: 2,25 m Wassertank: 400 ltr Treibstofftank:

Mehr

Der Primus One : Elabo revolutioniert den Arbeitstisch.

Der Primus One : Elabo revolutioniert den Arbeitstisch. Der Primus One : Elabo revolutioniert den Arbeitstisch. Der Primus One : Mehr Platz für Ihre Ideen. Dieser revolutionäre Arbeitstisch wurde auf den Namen Primus One getauft. Er ist ein echtes Meisterwerk.

Mehr

Alltagstauglicher. Greenline 33

Alltagstauglicher. Greenline 33 Alltagstauglicher Als die Greenline 33 mit ihrem Hybridantrieb auf den Markt kam, wurde sie misstrauisch beäugt. Doch sofort wurden das Boot und sein Konzept preisgekrönt und inzwischen hat das Boot mehrere

Mehr

Baltic 56 Deckshouse TI-COYO

Baltic 56 Deckshouse TI-COYO Baltic 56 Deckshouse TI-COYO Baujahr: 2007 Preis Euro: 745.000,- MwSt.-Status: bezahlt Layout: 2 Kabinen, 4+2 Kojen/ 2 Naßzellen LüA: 17,51 m (LWL: 15,00m) Tiefgang: 2,80 m Wassertank: 800 ltr (Niro-Tanks)

Mehr

IHRE KREUZER-ABTEILUNG DES DSV. Haben wir Ihr. Interesse geweckt? Dann scrollen Sie gerne bis zur letzten Seite

IHRE KREUZER-ABTEILUNG DES DSV. Haben wir Ihr. Interesse geweckt? Dann scrollen Sie gerne bis zur letzten Seite IHRE KREUZER-ABTEILUNG DES DSV Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann scrollen Sie gerne bis zur letzten Seite Eine große Gemeinschaft DIE KREUZER-ABTEILUNG DES DSV Mit ihren 18.000 Mitgliedern ist die

Mehr

Komfort liegt in der Luft Die neue SWISS Business

Komfort liegt in der Luft Die neue SWISS Business Komfort liegt in der Luft Die neue SWISS Business Qualität bis ins Detail SWISS investiert laufend in die Modernisierung ihrer Flotte und führt damit die Qualitätsoffensive konsequent fort, die vor drei

Mehr

CHARTERPROGRAMM KROATIEN 2015

CHARTERPROGRAMM KROATIEN 2015 katamarane yachten motoryachten IHR TRAUMURLAUB IN KROATIEN 2015 CHARTERPROGRAMM KROATIEN 2015 www.stern-yachtcharter.at Führerschein Wir bieten ausschließlich Kurse zur Erlangung von gültigen Bootsführerscheinen

Mehr

Hafenmanöver. Die 4 Grundregeln für Hafenmanöver. 1. Wenig Fahrt: 2. Kurze Schübe:

Hafenmanöver. Die 4 Grundregeln für Hafenmanöver. 1. Wenig Fahrt: 2. Kurze Schübe: Hafenmanöver In Häfen kann der versierte Katamaran-Skipper mit seiner Zwei-Motoren-Anlage sein Boot in die kleinste Ecke manövrieren. Geschwindigkeit spielt keine Rolle. Ein Hochseekat wird im Hafen mit

Mehr

S wis s I nnovations. Hawa AG 8932 Mettmenstetten Schweiz Telefon + 41 44 767 91 91 Telefax + 41 44 767 91 78 www.hawa.ch

S wis s I nnovations. Hawa AG 8932 Mettmenstetten Schweiz Telefon + 41 44 767 91 91 Telefax + 41 44 767 91 78 www.hawa.ch Swiss Innovations. Wo Innovation zur Tradition gehört: die Hawa AG. Seit bald 50 Jahren bewegen Schiebebeschläge von Hawa weltweit Türen, Wände, Fenster und Läden. Dies liegt auch daran, dass die Hawa

Mehr

Caravans 2015 NEU. Sie lieben es noch komfortabler? Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten (Spaß aber nicht!)

Caravans 2015 NEU. Sie lieben es noch komfortabler? Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten (Spaß aber nicht!) 12 1 Das große JUBELäum! NEU Sie lieben es noch komfortabler? Für Ihre persönlichen Komfortwünsche stehen Ihnen fair kalkulierte Sonderausstattungen zur Verfügung. Weitere Informationen können Sie unserer

Mehr

Sieger Performance-Cruiser Elan 350

Sieger Performance-Cruiser Elan 350 Elan 350 fahrbericht Diashow Multimedia-Inhalt in e-yachtrevue Sieger Performance-Cruiser Elan 350 Der Trick mit dem Knick Verdienter Sieger. Elan verarbeitet Impulse aus dem Regattasport, leitet damit

Mehr

Boots- und Yachthandelsvertretung Mannheim UG

Boots- und Yachthandelsvertretung Mannheim UG Exposé 1605203 ELLING E 4 Ultimate Ausstellung,Vorführ- Yacht Boots- und Yachthandelsvertretung Telefon: 0621/876 08 299 Handelregister- Nr: HRB 708568 Deutsch Bank Mannheim UG (haftungsbeschränkt) Fax:

Mehr

Männer segeln mit der Safier. 23. bis 29. Juli 2006

Männer segeln mit der Safier. 23. bis 29. Juli 2006 Männer segeln mit der Safier 23. bis 29. Juli 2006 Herzlich willkommen Ziel des Infoabends einen Überblick über die Segelreise erhalten die Atmosphäre kennenzulernen sich mit anderen Interessenten auszutauschen

Mehr

Bavaria SPORT 39 HT Highline Interieur

Bavaria SPORT 39 HT Highline Interieur Bavaria SPORT 39 HT Highline Interieur Highline Ausstattung Salon Lichtpaket Interieur Alternative Holzfarbe Teak Kabinenteppich, fixierbar Lamellenrollo zur Verdunkelung der Rumpffenster Polster aus Kunstlederstoff

Mehr

Segelclub Florian Stuttgart. Herzlich Willkommen an Bord der Segelyacht. Melan

Segelclub Florian Stuttgart. Herzlich Willkommen an Bord der Segelyacht. Melan Segelclub Florian Stuttgart 1 Herzlich Willkommen an Bord der Segelyacht Melan Inhaltsverzeichnis 2 Willkommen 1 Inhaltsverzeichnis 2 Wichtige Informationen 3 Ansprechpartner 4 Checkliste 5 Beschreibung

Mehr

Trimm beim Yngling. Yngling hat eine fraktionierte Takelung mit Drucksaling Dh. Mast wird durch die Wanten gehalten, nicht durch den Achterstag

Trimm beim Yngling. Yngling hat eine fraktionierte Takelung mit Drucksaling Dh. Mast wird durch die Wanten gehalten, nicht durch den Achterstag Trimm beim Yngling Yngling hat eine fraktionierte Takelung mit Drucksaling Dh. Mast wird durch die Wanten gehalten, nicht durch den Achterstag Ein guter Trimm bedeutet optimale Geschwindigkeit unter den

Mehr

USM Kitos E. Die intelligente Tischfamilie für Ihre individuelle Lösung

USM Kitos E. Die intelligente Tischfamilie für Ihre individuelle Lösung USM Die intelligente Tischfamilie für Ihre individuelle Lösung USM Die USM Tischfamilie kombiniert ausgereifte Technik mit elegantem Design. Drei unterschiedliche Tisch - typen bieten Optionen für die

Mehr

Luxe-Line Twin und Single nach Maß, ein Schmuckstück für Ihr Haus

Luxe-Line Twin und Single nach Maß, ein Schmuckstück für Ihr Haus Luxe-Line Twin und Single nach Maß, ein Schmuckstück für Ihr Haus Luxe-Line Twin: Isoliertes doppeltes Flügeltor Luxe-Line Single: Isolierte Nebengaragentür Design, Dämmung und Benutzerfreundlichkeit Das

Mehr

Nachttische Krankenhaus

Nachttische Krankenhaus Nachttische Krankenhaus 01 Mit dem Galeriebügel finden alle Utensilien sicheren Halt, und der Nachttisch lässt sich bequem positionieren. 02 Das von oben bedienbare Schubfach gestattet bequeme Einblicke

Mehr

KLASSENBOOTE. Optimist

KLASSENBOOTE. Optimist KLASSENBOOTE Nationale Klassen, internationale Klassen, olympische Klassen. Die Regattaszene wird von n bestimmt. Gerade Einsteiger in den Segelsport finden hier ein großes Angebot. Beim Kauf bieten die

Mehr

Sauber. Funktionell. Professionell. TLA Schleifstaub- Absaugsysteme. Ready to work. Ready to work.

Sauber. Funktionell. Professionell. TLA Schleifstaub- Absaugsysteme. Ready to work. Ready to work. Sauber. Funktionell. Professionell. TLA Schleifstaub- Absaugsysteme sstarke Geräte für professionelles Arbeiten. Innovativ und effizient. TLA-Technik und CAV, Ihre Spezialisten rund um die Schleifstaub-Absaugung,

Mehr

Seascape 27 Segelt wie der Teufel

Seascape 27 Segelt wie der Teufel FAHRBERICHT SEASCAPE 27 Seascape 27 Segelt wie der Teufel Ist die Seascape 27 das Boot, auf das die Seglerwelt am Bodensee jahrelang gewartet hat? Sie ist schmal, trailerbar, hat einen aufholbaren Kiel

Mehr

Neuheiten 2014 E W S. Reisemobilbau. Dopfer Individual 582 TI. 22 Jahre DOPFER Reisemobilbau. Dopfer Individual 501 TI. ... individuell nach Maß

Neuheiten 2014 E W S. Reisemobilbau. Dopfer Individual 582 TI. 22 Jahre DOPFER Reisemobilbau. Dopfer Individual 501 TI. ... individuell nach Maß N I N D I V I D U A L Reisemobilbau... individuell nach Maß E W S August 2014 Dopfer Individual 332 K Dopfer Individual 402 A Dopfer Individual 501 TI Neuheiten 2014 Dopfer Individual 582 TI 1992 2014

Mehr

Nachttische Krankenhaus

Nachttische Krankenhaus Nachttische Krankenhaus Nachttische Für erkrankte Menschen ist es wichtig, einen Platz zu haben, der nur ihnen gehört um persönliche Dinge aufzubewahren und wichtige Dinge gleich griffbereit zu haben.

Mehr

PEUGEOT // Partner Tepee

PEUGEOT // Partner Tepee PEUGEOT // Partner Tepee Ganz schön praktisch. Komfort und Variabilität. Viel Platz auf allen Plätzen und das so komfortabel wie möglich. Und so variabel wie nötig. Hier geht der PEUGEOT Partner Tepee

Mehr

Segeln mit Spi Auf einem Yngling

Segeln mit Spi Auf einem Yngling Segeln mit Spi Auf einem Yngling 1. Vorbereitung am Steg Schoten legen: a. Ausserhalb der Wanten, des Vorstages und der Fockschoten b. Durch die Barberblöcke c. An den Klemmen im Cockpit befestigen Spifall

Mehr

EINLADUNG ZUR PCI SOMMERAUSFAHRT AN DEN BODENSEE

EINLADUNG ZUR PCI SOMMERAUSFAHRT AN DEN BODENSEE EINLADUNG ZUR PCI SOMMERAUSFAHRT AN DEN BODENSEE Tel. Büro 08061-4041 Tel. priv. 08067-9099409 Fax 08061-4732 Mobil 0171 2063445 HV_udo_schifer@web.de Manfred Weinzierl Tel. 08092/7694 Fax: 08092/84171

Mehr

Version 8.0 Brainloop Secure Dataroom

Version 8.0 Brainloop Secure Dataroom Version 8.0 kommt in Kürze! Was ändert sich? Lesen Sie Folge 1 unserer Serie Es wird Zeit für Neuerungen: die alt bekannte Datenraum Oberfläche wird in wenigen Monaten ausgetauscht. Die Version 8.0 geht

Mehr

Tablett-Abräumwagen für platzsparende Zwischenlagerung und reibungslosen Rücktransport.

Tablett-Abräumwagen für platzsparende Zwischenlagerung und reibungslosen Rücktransport. Tablett-Abräumwagen für platzsparende Zwischenlagerung und reibungslosen Rücktransport. Naht- und fugenlose, geschlossene Aluminiumprofi le erleichtern die Reinigung und garantieren damit die Einhaltung

Mehr

Alle Preisangaben in dieser Liste gelten in Euro inklusive 19 % Mehrwertsteuer, ab Schwebheim.

Alle Preisangaben in dieser Liste gelten in Euro inklusive 19 % Mehrwertsteuer, ab Schwebheim. PREISLISTE II 2012 Alle Preisangaben in dieser Liste gelten in Euro inklusive 19 % Mehrwertsteuer, ab Schwebheim. Mit erscheinen dieser Liste, verlieren alle vorherigen Preislisten ihre Gültigkeit. Preis-

Mehr

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer Bodentürschließer / UNIVERSELLE ANWENDUNG, INDIVIDUELLE FUNKTIONEN, GESICHERTE QUALITÄT Ob normal, schmal oder breit, ob DIN-L-, DIN-R- oder Pendeltür als universelle Bodentürschließer sind die DORMA und

Mehr

Türen Aus Glas. Beschläge von DORMA. Besuchen Sie uns auf dem MAIMARKT 26.4. bis 6.5.2014, Halle 32 / Stand 3227. präsentiert DORMA Produkte

Türen Aus Glas. Beschläge von DORMA. Besuchen Sie uns auf dem MAIMARKT 26.4. bis 6.5.2014, Halle 32 / Stand 3227. präsentiert DORMA Produkte Türen Aus Glas Beschläge von DORMA Besuchen Sie uns auf dem MAIMARKT 26.4. bis 6.5.2014, Halle 32 / Stand 3227 präsentiert DORMA Produkte schwungvoll mit Glas: Der TENSOR Pendeltür beschlag Ein spannungsreiches

Mehr

***Bezugsfertig für Sie renoviert! Kaufen billiger als mieten!***

***Bezugsfertig für Sie renoviert! Kaufen billiger als mieten!*** ***Bezugsfertig für Sie renoviert! Kaufen billiger als mieten!*** Scout-ID: 81303383 Objekt-Nr.: 508 HA Etage: 3 Etagenanzahl: 4 Schlafzimmer: 1 Badezimmer: 1 Balkon/Terrasse: Ja Objektzustand: Vollständig

Mehr

Segelordner von. Ferienbetreuung der Stadt Nürnberg im Yacht-Club Noris e.v. Nürnberg. Bayernstr. 134 90478 Nürnberg. Telefon: 0911-403130.

Segelordner von. Ferienbetreuung der Stadt Nürnberg im Yacht-Club Noris e.v. Nürnberg. Bayernstr. 134 90478 Nürnberg. Telefon: 0911-403130. Segelordner von Name: Ferienbetreuung der Stadt Nürnberg im Yacht-Club Noris e.v. Nürnberg Bayernstr. 134 90478 Nürnberg Telefon: 0911-403130 Herzlich willkommen zur Ferienbetreuung im Yacht-Club Noris!

Mehr

H A N S E 3 5 5. +49 (0)471 30 88 11-0 broker@judel-vrolijk.com www.judel-vrolijk.com. Presented by: M.Minarek

H A N S E 3 5 5. +49 (0)471 30 88 11-0 broker@judel-vrolijk.com www.judel-vrolijk.com. Presented by: M.Minarek H A N S E 3 5 5 READY FOR CHARTER Presented by: M.Minarek judel/vrolijk & co brokerage gmbh Am Alten Vorhafen 8 27568 Bremerhaven Deutschland Tel. +49 (0)471 308811-0 Fax +49 (0)471 308811-30 Mail broker@judel-vrolijk.com

Mehr

Fotos: Morten Strauch

Fotos: Morten Strauch Test Fotos: Morten Strauch Details Die Cockpit-Sitzecke wandelt man im Handumdrehen in eine gemütliche Liegewiese. Wer sich auf dem rutschfesten Vordeck aalen möchte, zahlt für die Bugpolster extra. 30

Mehr

Energiespar-Fassaden in Klinkeroptik. Pflegeleicht, werterhaltend, energiesparend

Energiespar-Fassaden in Klinkeroptik. Pflegeleicht, werterhaltend, energiesparend Energiespar-Fassaden in Klinkeroptik Pflegeleicht, werterhaltend, energiesparend Renovieren zahlt sich aus! Als Hausbesitzer müssen Sie sich u.a. mit folgenden Problemen auseinandersetzen: die Außenfassade

Mehr

Anmeldung zum Segel-Tauchtörn Elba Giglio - Montechristo 03.10.2015-17.10.2015

Anmeldung zum Segel-Tauchtörn Elba Giglio - Montechristo 03.10.2015-17.10.2015 Segeln, Tauchen und Meer Anmeldung zum Segel-Tauchtörn Elba Giglio - Montechristo 03.10.2015-17.10.2015 Hiermit melde ich mich verbindlich zum Segel-Tauchtörn an: NAME: STRASSE: PLZ: TEL.: GEBURTSDATUM:

Mehr

Einweisung und Übernahme

Einweisung und Übernahme Einweisung und Übernahe Grundsätzliches zu Schiff erörtern o allgeeine Rauaufteilung o Kojenzuteilung Die wichtigsten Teile des Schiffes it den entsprechenden Fachausdrücken (an Deck und unter Deck) zeigen

Mehr

Handbuch Individual-Programm

Handbuch Individual-Programm 3 3.2.1 Inhalt Kapitel Thema Stand 3.2.1 Stehende Türsysteme Alu-Gleittüren Inhalt 10/2010 3.2.2 Stehende Türsysteme Alu-Gleittüren Merkmale 10/2010 3.2. Alu-Gleittüren Nutzungsmöglichkeiten 10/2010 3.2.4.1

Mehr

Türkei SUNSAIL. Rufen Sie einfach an: 040 388 422. 39. Basen: Göçek Orhaniye Turgutreis (Bodrum) Charterpreise in EUR pro Woche

Türkei SUNSAIL. Rufen Sie einfach an: 040 388 422. 39. Basen: Göçek Orhaniye Turgutreis (Bodrum) Charterpreise in EUR pro Woche Charterpreise in EUR pro Woche Türkei SUNSAIL Basen: Göçek Orhaniye Turgutreis (Bodrum) Übernahme: Donnerstag / Samstag 18:00 Uhr* Rückgabe: Donnerstag / Samstag 09:00 Uhr* Rückkehr am Abend vor Törnende

Mehr

Passen in jede Ecke Möbel nach Maß von meine möbelmanufaktur. Schränke Regale Schiebetüren Tische Massivholzmöbel Büro

Passen in jede Ecke Möbel nach Maß von meine möbelmanufaktur. Schränke Regale Schiebetüren Tische Massivholzmöbel Büro Passen in jede Ecke Möbel nach Maß von meine möbelmanufaktur Schränke Regale Schiebetüren Tische Massivholzmöbel Büro KLEIDERSCHRÄNKE DACHSCHRÄGENSCHRÄNKE SEITE 3 SEITE 4 REGALE SIDEBOARDS SEITE 5 SEITE

Mehr

Eine Kassette endlose Möglichkeiten DESIGNED FOR CHANGE

Eine Kassette endlose Möglichkeiten DESIGNED FOR CHANGE Eine Kassette endlose Möglichkeiten DESIGNED FOR CHANGE ZEIT FÜR EINEN WECHSEL S C H N E L L, F L E X I B E L U N D N A C H H A LT I G : N O C H N I E W A R G R A F I K W E C H S E L S O E I N F A C H.

Mehr

meinstrom Privatkunden

meinstrom Privatkunden meinstrom Privatkunden Wir brauchen Energie. Jeden Tag. Und jeder ein wenig anders. Daher stehen Ihnen für ver schiedenste Lebensbedürfnisse drei hochwertige Strom produkte zur Auswahl, die alle zu 100%

Mehr

CARA Consult: HiFi-Stereo

CARA Consult: HiFi-Stereo Abschnitt 1.1 - Daten zum Hörraum, Grundriss Raummaße: B x L x H: Maximale Ausdehnung über alles Grundmaterialien: Boden: Decke: Seitenwände: Evtl. abweichende Grundmaterialien von einzelnen Seitenwänden

Mehr

Stand 10.2011 vr bank Südthüringen eg 1 von 10. Smart TAN plus Umstellungsanleitung VR-NetWorld Software

Stand 10.2011 vr bank Südthüringen eg 1 von 10. Smart TAN plus Umstellungsanleitung VR-NetWorld Software Stand 10.2011 vr bank Südthüringen eg 1 von 10 Smart TAN plus Umstellungsanleitung VR-NetWorld Software INHALTSVERZEICHNIS 1. Einführung 3 2. Allgemeine Informationen 4 3. Schritt 1 die Anmeldung des Generators

Mehr

News und Angebote. https://news.onlinenewsletter.audi-news.de/nlsendbrowserview?nset... 1 von 6 22.05.2013 11:13. Sehr geehrter Herr Mustermann,

News und Angebote. https://news.onlinenewsletter.audi-news.de/nlsendbrowserview?nset... 1 von 6 22.05.2013 11:13. Sehr geehrter Herr Mustermann, 1 von 6.05.013 11:13 Sehr geehrter Herr Mustermann, wie wäre es mit einem kraftvollen Audi Q7 als neues Flottenfahrzeug? Das Businesspaket für den Premium-SUV vereint alle Extras, die Ihre Geschäftsreisen

Mehr

Vorbrecher Diesel / Elektro

Vorbrecher Diesel / Elektro Vorbrecher Diesel / Elektro Typ 450 / 650 / 750 / 850 / 950 / 1500 www.hammel.de Wir beweisen Stärke HAMMEL-Vorbrecher Der HAMMEL-Vorbrecher ist vielseitig in der Zerkleinerung von Materialien wie Altholz,

Mehr

adenlokal Bau Senioren Schule KiGa Flexible Raumlösungen und Einrichtungen

adenlokal Bau Senioren Schule KiGa Flexible Raumlösungen und Einrichtungen BüroEvent adenlokal Flexible Raumlösungen Anlagen Bau und Einrichtungen Senioren Schule KiGa Einzeltypen im Überblick Daraus kann man alles machen: Algeco- Serienmäßige Grundausstattung der Strapazierfähiger

Mehr

Schwebetürenschränke. Möbel für Ausgeschlafene

Schwebetürenschränke. Möbel für Ausgeschlafene BELUGA-BASE/-PLUS Schwebetürenschränke Möbel für Ausgeschlafene beluga-base und beluga-plus - Exquisit und edel. Beluga-Base und Beluga-Plus öffnen das Reich der unbegrenzten Möglichkeiten. Von einfach

Mehr

Preisliste Kroatien und Türkei Seite 1 von 5. Pitter Preisliste 2016 Gratis erhalten Sie: Preis pro Woche - Gültig ab: 09.09.2015

Preisliste Kroatien und Türkei Seite 1 von 5. Pitter Preisliste 2016 Gratis erhalten Sie: Preis pro Woche - Gültig ab: 09.09.2015 Seite 1 von 5 Yachttype ab 01.10. 24.09. - 01.10. 10.09. -24.09. 03.09. - 10.09. 20.08. - 03.09. PRESTIGE LINE Bj Länge/m Kojen Basis EUR EUR EUR EUR EUR EUR Bavaria C 56 13-14 16,75 10+2 V/BT/S 3.100

Mehr

CARA Consult: Surround

CARA Consult: Surround Abschnitt 1.1 - Daten zum Hörraum, Grundriss Raummaße: B x L x H: Maximale Ausdehnung über alles Grundmaterialien: Boden: Decke: Seitenwände: Evtl. abweichende Grundmaterialien von einzelnen Seitenwänden

Mehr

Hermes. Nautitech 40, Baujahr 2008. Technische Informationen

Hermes. Nautitech 40, Baujahr 2008. Technische Informationen Hermes Nautitech 40, Baujahr 2008 Technische Informationen Kabinen: 6 Toiletten: 2 Max. Personen: 10 Länge ü.a.: 11,98 m Breite: 6,50 m Tiefgang: 1,20 m Motor: Volvo 2x29 HP Wassertank: 600 l Dieseltank:

Mehr

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Flachdachausstiege Lieferbar : als einbaufertiges Element nach DIN 4570 nach Energieeinsparverordnung (EnEV) mit beheizbarer oberer Abdeckung Feuerwiderstandsklasse

Mehr

info@kohlhoff-online.de - www.kohlhoff-online.de

info@kohlhoff-online.de - www.kohlhoff-online.de Umrüstung von herkömmlichen Ruderlager-Buchsen zu JEFA Nadellagern Das Problem kennt man auf der ganzen Welt Ruderwellen in Gleitlagern geführt mit viel Spiel entweder zu fest oder immer zu lose unter

Mehr

Exposé. SY Pinguin - Berlin. Januar 2015. 3.900 EUR Verhandlungsbasis

Exposé. SY Pinguin - Berlin. Januar 2015. 3.900 EUR Verhandlungsbasis Exposé SY Pinguin - Berlin Januar 2015 3.900 EUR Verhandlungsbasis Hinweis: Dieses Exposé haben wir nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es gibt jedoch keine Garantie auf Richtigkeit oder Vollständigkeit

Mehr

Die große Renovierung und der Neuanfang der Anita 12mR

Die große Renovierung und der Neuanfang der Anita 12mR Die große Renovierung und der Neuanfang der Anita 12mR - Vorbemerkungen zu einer Yachtrestaurierung: Nachdem Anita über seit 1962 vornehmlich als Fahrtenschiff der Segelkameradschaft Ostsee betrieben wurde,

Mehr

zierath Grundlagen der Planung Spiegel- und Licht-Design im Bad

zierath Grundlagen der Planung Spiegel- und Licht-Design im Bad zierath Grundlagen der Planung Spiegel- und Licht-Design im Bad Raumgestaltung mit Licht Wer heute sein Bad modernisiert hat eine berechtigte Erwartungshaltung an das optische Raumerlebnis. Hierbei spielen

Mehr

Dokumentation des Rennrekorders

Dokumentation des Rennrekorders CAAD Stegreifentwurf WS 2003: Rekorder.Rennen Stefan Greuel Matr.Nr. 234546 Rennrekorder: Spool Bus Konzept und Idee Dokumentation des Rennrekorders Die meisten Busfahrer verabscheuen wohl gleichermaßen

Mehr

GDV Wassersporttagung vom 10. bis 12. November 2004. Management einer Charterflotte. Peter Fritz. Moorings, München

GDV Wassersporttagung vom 10. bis 12. November 2004. Management einer Charterflotte. Peter Fritz. Moorings, München Vortrag Fritz 77 GDV Wassersporttagung vom 10. bis 12. November 2004 Peter Fritz Moorings, München 78 Vortrag Fritz Peter Fritz Candidplatz 9 81543 München Tel: 089 693508 10 Mobil: 0172 8219147 Email:

Mehr

MODULARE MÖBELSYSTEME HANDGEFERTIGT IN DER SCHWEIZ

MODULARE MÖBELSYSTEME HANDGEFERTIGT IN DER SCHWEIZ MODULARE MÖBELSYSTEME HANDGEFERTIGT IN DER SCHWEIZ SALONTISCH R 31 BAUMPLATTE 80 CM GF ROHR 1/2 ANTHRAZIT ROHRFABRIK.CH UNKONVENTIONELLES DESIGN - UNBEGRENZTE FUNKTIONALITÄT Form follows function - das

Mehr

NEWSLETTER 14 September 2013

NEWSLETTER 14 September 2013 NEWSLETTER 14 September 2013 ALLERNEUSTE HIGHLIGHTS UNSERER HOCHSEE-YACHTEN Tauchen Sie ein in die neue Boot-Saison und entdecken Sie mit MASSAG MARINE die brandaktuellen Jeanneau-Neuheiten! Auf der diesjährigen

Mehr

MR - MRx. PC20MRx - PC30MRx - PC40MRx M INIBAGGER SERIE. 20MRx 30MRx 40MRx

MR - MRx. PC20MRx - PC30MRx - PC40MRx M INIBAGGER SERIE. 20MRx 30MRx 40MRx PC 20MRx 30MRx 40MRx MR - MRx PC20MRx - PC30MRx - PC40MRx M INIBAGGER SERIE MOTORLEISTUNG: (PC20MRx) 14 kw - 19 HP (PC30MRx) 21 kw - 28,2 HP (PC40MRx) 28,3 kw - 37,8 HP EINSATZGEWICHT: (PC20MRx) Von 2.190

Mehr

Bayliner 742 Cuddy. Bayliner 742 Cuddy. Weekender mit Schlafgelegenheit Foto: Dieter Wanke

Bayliner 742 Cuddy. Bayliner 742 Cuddy. Weekender mit Schlafgelegenheit Foto: Dieter Wanke Bayliner 742 Cuddy Die amerikanische Werft Bayliner ist seit 1957 im Geschäft, gehört aber seit 1986 zur Brunswick Corporation, einem weltweit führenden Unternehmen im Wassersport-Bereich, dem u.a. auch

Mehr

www.bremerhaven.de/wasserwelten WASSERwelten Bremerhaven 27. April - 1. Mai 2012

www.bremerhaven.de/wasserwelten WASSERwelten Bremerhaven 27. April - 1. Mai 2012 www.bremerhaven.de/wasserwelten WASSERwelten Bremerhaven 27. April - 1. Mai 2012 Anmeldung Stegplatz Neuboot- / Gebrauchtbootmarkt im-jaich Lloyd Marina 27. April bis 01. Mai 2012,

Mehr

Garagentore. Feldmanngaragentore modernste Technik in stilvollem Design.

Garagentore. Feldmanngaragentore modernste Technik in stilvollem Design. Garagentore Feldmanngaragentore modernste Technik in stilvollem Design. Haustüren und Nebeneingänge aus Aluminium Haustüren aus Holz Wohnungseingangstüren Vordächer Terrassenüberdachungen Fenster Balkon-

Mehr

SUPER-LONGLIFE-QUALITÄT JAHRE. GARANTIE Nur ausgezeichnetebezüge

SUPER-LONGLIFE-QUALITÄT JAHRE. GARANTIE Nur ausgezeichnetebezüge POLSTER àlacarte SUPER-LONGLIFE-QUALITÄT JAHRE GARANTIE Nur ausgezeichnetebezüge Individuell verstellbare Armlehnen zum Relaxen, Komfortkopfstützen individuell verstellbar, Die Sitzvorzugfunktion motorisch,

Mehr

NEU RENAULT MASTER AL-KO HIGH-TECH-KOMPONENTEN FÜR MASSGESCHNEIDERTE NUTZFAHRZEUGE MODERNE TRANSPORTER FAHREN ERFOLGREICH AUF AL-KO AMC-CHASSIS

NEU RENAULT MASTER AL-KO HIGH-TECH-KOMPONENTEN FÜR MASSGESCHNEIDERTE NUTZFAHRZEUGE MODERNE TRANSPORTER FAHREN ERFOLGREICH AUF AL-KO AMC-CHASSIS MODERNE TRANSPORTER FAHREN ERFOLGREICH AUF AL-KO AMC-CHASSIS NEU RENAULT MASTER AL-KO HIGH-TECH-KOMPONENTEN FÜR MASSGESCHNEIDERTE NUTZFAHRZEUGE AL-KO AMC-CHASSIS-Technik Ihr Plus MEHR ZULADUNG Durch das

Mehr

L.One ist jeder Stellung gewachsen

L.One ist jeder Stellung gewachsen L.One L.One ist jeder Stellung gewachsen Jeder Mensch ist einzigartig. Darum sollte sich ein Tisch dem Benutzer anpassen. Ob Chefetage oder Backoffice, stehend oder sitzend: Das L.One Tischsystem passt.

Mehr

mobil heizen + klimatisieren = sparen²

mobil heizen + klimatisieren = sparen² mobil heizen + klimatisieren = sparen² Das Unternehmen Die Firma Conthermtec GmbH ist Hersteller innovativer Produkte im Bereich mobiler Klimatisierung. Die Angebotspalette umfasst folgende Komponenten:

Mehr

Exposé Die SKYTHIA erleben

Exposé Die SKYTHIA erleben Exposé Die SKYTHIA erleben Juni bis Oktober 2015 Die SKYTHIA erleben. Morgens in Seemannskluft an Deck kommen, empfangen von der Crew. In eine eigene Welt: die honigfarben bis hellbraun schimmernden schrägen

Mehr

Industrie- Sektionaltore

Industrie- Sektionaltore Industrie- Sektionaltore PRODUKTE FÜR GEWERBE KRISPOL TORE FÜR ANSPRUCHSVOLLE KRISPOL EIN ZUVERLÄSSIGER PARTNER IM GESCHÄFT Die Firma KRISPOL ist ein führender europäischer Hersteller von Toren und Öffnungsabschlüssen

Mehr