Einfach schnell handeln

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einfach schnell handeln"

Transkript

1 Produktinformation marketindex CFDs Einfach schnell handeln rbs.de/marketindex

2 marketindex CFD-Trading: Globale Markttrends flexibel nutzen 3 Long oder short von kurzfristigen Marktentwicklungen profitieren 4 Funktionsweise von CFDs: Mit wenig viel bewegen 5 marketindex Die Online-Handelsplattform für den aktiven Trader Ihre Vorteile auf einen Blick 6 Unsere Märkte 8 marketindex heißt CFD-Trading mit Sicherheitspuffer 10 Hoch hinaus Mit fairen und transparenten Bedingungen 11 Alle marketindex Funktionen in der Übersicht 12 marketindex mobil 14 marketindex Webinare / marketindex Seminare 16 marketindex Demo-Konto / marketindex Live-Konto 17 RBS marketindex Mehrfach ausgezeichnet 19 Glossar 20 Rechtliche Hinweise 22 Kontakt 24 2

3 marketindex CFD-Trading: Globale Markttrends flexibel nutzen Elektronische Handelssysteme bestimmen den Markt. Käufe und Verkäufe werden direkt in Tradingsysteme eingestellt, weltweiter Handel, Marktnachrichten und Echtzeitkurse beherrschen das Geschehen. Ununterbrochen fließen die Daten, die Profis handeln 24 Stunden am Tag. Mit marketindex wird auch für Privatanleger möglich, was bislang dem professionellen Marktteilnehmer vorbehalten war: Sekundenschneller Handel 5 Tage pro Woche, 24 Stunden am Tag. Am Puls der Märkte Handeln Sie weltweit flexibel und bequem ganz gleich, wo Sie sich gerade befinden. Alles, was Sie benötigen, ist ein Internetzugang und ein marketindex Konto. Die Benutzeroberfläche ist einfach und über sichtlich, ein Download von Software oder teuren Handelssystemen ist nicht erforderlich. Börsenhandelszeiten, Teil - aus führun gen, Maklerspesen und Depotgebühren gehören der Ver gan gen heit an. marketindex ist die zukunfts weisende Handelsplattform mit umfangreichen Analyse- und Chartfunktionen für den aktiven Anleger. marketindex wird von The Royal Bank of Scotland plc, einem Tochterunternehmen der The Royal Bank of Scotland Group plc, bereitgestellt. marketindex Kunden eröffnen online ein kostenloses Konto bei der The Royal Bank of Scotland plc in London. 3

4 Long oder short von kurzfristigen Marktentwicklungen profitieren An steigenden und fallenden Kursen partizipieren bei minimaler Kapitalbindung: Das ist CFD-Trading mit marketindex. Der Handel mit Differenzkontrakten (Contract for Difference - CFDs) ist eine Vereinbarung zwischen der Bank und dem Kunden über die in bar abgerechnete Differenz zwischen Kauf- und Verkaufspreis eines Geschäfts. Diese Differenz ist der Gewinn oder Verlust des Kunden. Long oder short: Chancen in jeder Marktlage Wenn Sie in einem bestimmten Markt mit Kurssteigerungen rechnen, können Sie eine Kaufposition eröffnen (go long). Erweist sich Ihre Marktmeinung als richtig, können Sie später Ihre Position zu einem höheren Preis verkaufen und so einen Gewinn erzielen. Wenn Sie sich geirrt haben, realisieren Sie beim Verkauf der Position zu einem niedrigeren Preis einen Verlust. Wenn Sie umgekehrt mit einem Abwärtstrend in einem bestimmten Markt rechnen, können Sie eine Verkaufsposition eröffnen (go short). Erweist sich Ihre Marktmeinung als richtig, können Sie Ihre Position später zu einem niedrigeren Preis zurückkaufen und einen Gewinn erzielen. Erweist sich Ihre Marktmeinung als falsch, realisieren Sie beim Rückkauf Ihrer Position zu einem höheren Preis einen Verlust. Bis zu 50-facher Hebel Beim CFD-Trading mit marketindex können Sie abhängig vom Basiswert einen Hebel (Leverage) zwischen 5 und 50 wählen. So haben Sie die Möglichkeit, die Wertentwicklung eines sehr hohen Anlagebetrags in Ihrem Portfolio abzubilden, ohne um fangreiches Kapital zu binden. Mit dem gewählten Hebel bestimmen Sie selbst Ihre persönliche Risikoneigung. Die Hebelwirkung ermöglicht es, von Kursbewegungen überproportional zu profitieren, erhöht gleichzeitig aber auch das Verlustrisiko im selben Maße. Die Festlegung des Hebels führt dazu, dass Kursbewegungen um den jeweiligen Faktor verstärkt werden. Ein höherer Hebel ermöglicht daher höhere Renditechancen, führt aber auch zu einem überproportionalen Anstieg des Risikos eines Verlusts des eingesetzten Kapitals bei ungünstiger Marktentwicklung, bis hin zum Totalverlust. Faire Spreads Durch die engen Geld-/Briefspannen können Sie mit Hilfe der Hebelwirkung selbst an kleineren Marktbewegungen partizipieren. Hedging Da Sie mit marketindex kosteneffizient Short-Positionen eingehen können, haben Sie die Möglichkeit, einzelne Positionen in Ihrem Depot abzusichern (Hedging) oder aber parallel zu Ihrem bestehenden Wertpapierdepot bei Ihrer Bank oder Ihrem Onlinebroker marketindex flexibel für Ihre Absicherungsaktivitäten zu nutzen. Handelbare Produkte (Beispiel) Beim mi X-DAX beträgt die kleinste Marginzahlung 2,5 % (Hebel 40), was bei einem mi X-DAX Stand von Punkten einer Sicherheitsleistung von 125 EUR pro CFD entspricht. Jede Kursbewegung des mi X-DAX Index hat dabei volle Auswirkung auf das Handelskonto des Kunden. 4

5 Funktionsweise von CFDs: Mit wenig viel bewegen Die Hebelwirkung von CFDs richtig verstehen Mit CFDs haben Investoren die Möglichkeit, gehebelt sowohl an steigenden als auch an fallenden Märkten zu partizipieren. Die Hebelwirkung kommt dabei dadurch zustande, dass nicht der gesamte Wert des Basiswerts zu bezahlen ist, sondern lediglich ein Bruchteil. Der hinterlegte Betrag wird dabei als Margin bzw. Sicherheitsleistung bezeichnet und variiert je nach Basiswert zwischen 2 % und 20 %. Kommt es nun zu einer Kursbewegung des zugrunde liegenden Wertes, so hat dies 1 : 1 Auswirkungen auf den eingezahlten Betrag des Anlegers, wodurch die Hebelwirkung zustande kommt. Beispielrechnung (DAX)* DAX Stand: Punkte Benötigte Margin: 2,5 % Position: 1 CFD Hinterlegter Betrag auf dem Handelskonto: 125 EUR Beim DAX beträgt die benötigte Marginzahlung 2,5 %, was bei einem DAX Stand von Punkten einer Sicherheitsleistung von 125 EUR pro CFD entspricht. Jede Kursbewegung des DAX hat dabei volle Auswirkungen auf das Handelskonto des Kunden. Szenario 1: Der DAX steigt um 1 % von Punkte auf Punkte DAX Handelskonto DAX Stand alt Punkte Handelskonto Stand alt 125 EUR DAX Stand neu Punkte Handelskonto Stand neu 175 EUR Prozentuelle Veränderung 1 % Prozentuelle Veränderung 40 % Szenario 2: Der DAX fällt um 1 % von Punkte auf Punkte DAX Handelskonto DAX Stand alt Punkte Handelskonto Stand alt 125 EUR DAX Stand neu Punkte Handelskonto Stand neu 75 EUR Prozentuelle Veränderung - 1 % Prozentuelle Veränderung - 40 % *Finanzierungskosten sowie der Spread sind bei dieser Beispielrechnung nicht berücksichtigt 5

6 marketindex Die Online-Handelsplattform für den aktiven Trader Ihre Vorteile auf einen Blick marketindex bietet Ihnen Analysetools und aktuelle Marktnachrichten, um Ihre Markteinschätzungen der weltweit dynamischsten Märkte festigen zu können. Keine Gebühren Sie können CFDs handeln ohne zusätzliche Kosten bezahlen zu müssen. Neben den Spreads und den Finanzierungskosten gibt es keine weiteren Gebühren bei marketindex. Airbag Keine Nachschusspflicht Ihr marketindex Kontostand wird sich immer in den schwarzen Zahlen befinden. Mit unserer Airbag Funktion beschränkt sich Ihr Risiko auf das eingezahlte Kapital. Handeln Sie CFDs ohne eine Nachschusspflicht befürchten zu müssen. Eine Auslösung des Airbag führt zur sofortigen Schließung all Ihrer offenen Positionen, unabhängig davon, ob das Auflösen jeder einzelnen Position einen Gewinn oder Verlust realisiert. Geringe Spreads marketindex bietet Ihnen einige der niedrigsten Spreads für bedeutende Indizes. So sind zum Beispiel DAX oder FTSE bereits ab einem Spread in Höhe von einem Punkt, AEX mit einem Spread von 0,1 Punkten und EUR/USD mit einem Spread in Höhe von einem Basispunkt handelbar!* Kostenloses Management des Handelsrisikos Verwalten Sie Ihr Risiko und sichern Sie Ihre Positionen ab: Wir erheben keine versteckten Kosten oder Gebühren für das Eingehen oder Abändern von Orders, Stopps, Trailing Stopps oder Take-Profits. Keine vorgegebenen Laufzeiten Dank der kontinuierlichen Preisstellung von marketindex wird verhindert, dass Ihre Position geschlossen wird und für Sie zusätzliche Kosten durch das Rollen in den nächsten Kontrakt anfallen. Fremdwährungskonten Rechnen Sie Ihre Trades in EUR, USD, CHF, GBP oder JPY ab, indem Sie ein kostenloses Unterkonto eröffnen. Beim Eröffnen eines Unterkontos in einer anderen Währung sollten Sie beachten, dass eine Veränderung des Wechselkurses sich auf Ihr Konto auswirkt. Eine einfache und direkte Plattform Beim Handel mit marketindex brauchen Sie keinen Broker alle Trades werden zu 100 % automatisch von der The Royal Bank of Scotland plc ausgeführt. Ein vollautomatisches Handelssystem - Effizienz vom Marketmaking bis zur Orderausführung. Ein Preis für alle Ordergrößen: von 1 bis zu Handeln Sie direkt aus dem Chart heraus und beobachten Sie Ihre bereits existierenden Orders und Trades. Umfangreiche Analysetools helfen Ihnen, Markttrends schon im Vorfeld zu erkennen. Realtime Kurse, Kontoguthaben, Gewinn / Verlust und Positionsmanagement. Was kostet marketindex? Es gibt nur zwei Arten von Kosten, die Sie bei marketindex beachten müssen: den Spread und die Finanzierungskosten. RBS finanziert sich als Market Maker durch den von Ihnen bezahlten Spread (Differenz zwischen dem Geld- und dem Brief- Kurs). *marketindex strebt an, möglichst geringe und konkurrenzfähige Spreads während der normalen Handelszeiten zu stellen. Allerdings kann es vorkommen, dass aufgrund außergewöhnlicher Marktbedingungen unsere Spreads höher sind als hier angegebenen. 6

7 mi X-DAX GBP/USD mi SMI Crude Oil Gold EUR/USD Bund 7

8 Unsere Märkte Von den größten und liquidesten Finanzmärkten bis hin zu alternativen Anlageklassen marketindex verschafft Ihnen Zugang zu den weltweit dynamischsten Märkten. Aktienindizes Aktienindizes Spread Max. Hebel Max. Einheiten / Trade Währung Handelszeiten (MEZ) Margin in % 2 2,5 3, mi AEX 0.1pt EUR 08:00-22:00 Mo-Fr mi Dow Jones 2.0pt USD Mo 00:00 - Fr 22:15 * mi Euro STOXX 2.0pt EUR 08:00-22:00 Mo-Fr mi FTSE pt GBP 09:00-22:00 Mo-Fr mi Hang Seng 20.0pt HKD 03:15-06:00 und 07:00-10:15 Mo-Fr ** mi Nasdaq pt USD Mo 00:00 - Fr 22:15 * mi Nikkei 20.0pt USD 02:00-08:00 und 10:00-22:15 Mo-Fr mi SMI 3.0pt CHF 08:00-22:00 Mo-Fr mi SP pt USD Mo 00:00 - Fr 22:15 * mi X-DAX 1.0pt EUR 08:00-22:00 Mo-Fr mi X-MDAX 35.0pt EUR 09:00-17:30 Mo-Fr mi X-TecDAX 3.0pt EUR 09:00-17:30 Mo-Fr * Für mi Nasdaq 100, mi SP 500 und mi Dow Jones werden täglich zwischen 22:15-22:30 MEZ und 23:30 00:00 MEZ keine Preise gestellt. ** Für mi Hang Seng werden die Handelszeiten in MESZ dargestellt, diese ändern sich auf 02:15-05:00 und 06:00-09:15 Mo-Fr während der MEZ. Rohstoffe Rohstoffe Spread Max. Hebel Max. Einheiten / Trade Währung Handelszeiten (MEZ) Margin in % 2 2,5 3, Crude Oil 0.03$ USD 02:30-24:00 Mo-Do, 02:30-23:00 Fr Gold 0.50$ USD 00:00-23:00 Mo-Fr Kaffee 8.00$ USD 10:00-18:30 Mo-Fr Mais 0.02$ USD 00:00-20:15 Mo-Fr Palladium 5.00$ USD 00:00-23:00 Mo-Fr Platin 5.00$ USD 00:00-23:00 Mo-Fr Silber 0.03$ USD 00:00-23:00 Mo-Fr Weizen 0.02$ USD 00:00-20:15 Mo-Fr Zucker 1.00$ USD 09:45-18:30 Mo-Fr Quelle: marketindex; Stand: 9. Juli 2012 marketindex strebt an, möglichst geringe und konkurrenzfähige Spreads während der normalen Handelszeiten zu stellen. Allerdings kann es vorkommen, dass aufgrund außergewöhnlicher Marktbedingungen unsere Spreads höher sind als hier angegebenen. Die hier angegebenen Spreads entsprechen den derzeit gültigen Regel-Spreads (Stand vom 9. Juli 2012) zu den normalen Handelszeiten. 8

9 Anleihen Anleihen Spread Max. Hebel Max. Einheiten / Trade Währung Handelszeiten (MEZ) Margin in % 2 2,5 3, Bobl 0.02pt EUR 08:00-22:00 Mo-Fr Bund 0.02pt EUR 08:00-22:00 Mo-Fr Schatz 0.01pt EUR 08:00-22:00 Mo-Fr T-Note 0.03pt USD 01:00-23:00 Mo-Fr US T-Bond 0.08pt USD 01:00-23:00 Mo-Fr Devisen Devisen Spread Max. Hebel Max. Einheiten / Trade Handelszeiten (MEZ) Margin in % 2 2,5 3, AUD/JPY 8pips So 23:00 Fr 23:00 AUD/NZD 16pips So 23:00 Fr 23:00 AUS/USD 4pips So 23:00 Fr 23:00 CHF/JPY 4pips So 23:00 Fr 23:00 EUR/AUD 6pips So 23:00 Fr 23:00 EUR/CHF 2pips So 23:00 Fr 23:00 EUR/CZK 300pips So 23:00 Fr 23:00 EUR/DKK 8pips So 23:00 Fr 23:00 EUR/GBP 1pip So 23:00 Fr 23:00 EUR/HUF 50pips So 23:00 Fr 23:00 EUR/JPY 2pips So 23:00 Fr 23:00 EUR/NOK 75pips So 23:00 Fr 23:00 EUR/PLN 75pips So 23:00 Fr 23:00 EUR/SEK 75pips So 23:00 Fr 23:00 EUR/TRY 20pips So 23:00 Fr 23:00 EUR/USD 1pip So 23:00 Fr 23:00 GBP/CHF 6pips So 23:00 Fr 23:00 GBP/JPY 6pips So 23:00 Fr 23:00 GBP/USD 2pips So 23:00 Fr 23:00 NZD/USD 6pips So 23:00 Fr 23:00 USD/CAD 4pips So 23:00 Fr 23:00 USD/CHF 2pips So 23:00 Fr 23:00 USD/HKD 4pips So 23:00 Fr 23:00 USD/JPY 1pip So 23:00 Fr 23:00 USD/ZAR 100pips So 23:00 Fr 23:00 Quelle: marketindex; Stand: 9. Juli 2012 marketindex strebt an, möglichst geringe und konkurrenzfähige Spreads während der normalen Handelszeiten zu stellen. Allerdings kann es vorkommen, dass aufgrund außergewöhnlicher Marktbedingungen unsere Spreads höher sind als hier angegebenen. Die hier angegebenen Spreads entsprechen den derzeit gültigen Regel-Spreads (Stand vom 9. Juli 2012) zu den normalen Handelszeiten. 9

10 marketindex heißt CFD- Trading mit Sicherheitspuffer Der marketindex Airbag verhindert, dass es zu Nachschussverpflichtungen (Margin Call) kommt. Damit ist ein potenzieller Verlust auf das Guthaben Ihrer marketindex Handelskonten begrenzt. Ihr Schutz gegen Nachschussverpflichtungen Bei aller Schnelligkeit und Hebelwirkung legt marketindex auch Wert auf Ihre Risikobegrenzung. Sobald das Nettovermögen auf Ihrem marketindex Konto unabhängig von der Anzahl Ihrer Positionen durch ungünstige Marktbewegungen oder angefallene Finanzierungskosten nur noch 50 % der benötigten Sicherheitsleistungen beträgt (der Airbag-Betrag), werden alle offenen CFD-Trading-Positionen automatisch geschlossen. Der Erlös aus den liquidierten Positionen wird Ihrem marketindex Konto gutgeschrieben. Das Airbag-Frühwarnsystem: ein Sicherheitsnetz, mit dem Sie rechnen können Wenn Sie sich online auf der marketindex Handelsplattform befinden, greift unser Airbag-Frühwarnsystem und Sie erhalten Benachrichtigungen, sobald das Nettovermögen 5 % und 2,5 % von dem Airbag-Betrag entfernt ist. Zusätzlich geben Ihnen die Kontoinformationen auf der Plattform jederzeit Auskunft über den Stand Ihres Nettovermögens. Wir empfehlen Ihnen, bei der Ordereingabe ein individuelles Stopp-Loss-Limit zu setzen, um mögliche Verluste zu begrenzen. Bitte beachten Sie, dass ungünstige Marktbewegungen oder Marktereignisse dazu führen können, dass Positionen eventuell nur mit Verlusten liquidiert werden können und es zu einem Totalverlust Ihres Kapitaleinsatzes kommen kann. Sie sollten deshalb nur Gelder auf das marketindex Konto einzahlen, deren Verlust Sie sich leisten können. Zusätzlich zu Stopp-Loss-Limits empfiehlt es sich ebenfalls, ein Gewinn- Mitnahme-Limit (Take-Profit) festzulegen. Insgesamt unterstützt marketindex acht verschiedene Orderarten: Markt-, Fill-or- Kill-, Limit-, Stopp-Loss-, Trailing Stopp-, Take-Profit-, One cancels the other- und Market if Touched Order. Risikohinweis: Ein für Finanztermingeschäfte typisches Risiko besteht darin, dass die Kurse der den Handelstermingeschäften zugrunde liegenden Basiswerte Schwankungen auf dem Finanzmarkt unterliegen. Zudem können aufgrund der so genannten Hebelwirkung bereits geringe Marktbewegungen des Basiswerts nicht nur zu hohen Gewinnen, sondern auch zu hohen Verlusten führen. Margin Trading zählt daher zu den riskantesten Anlageformen am Finanzmarkt und ist nur für aktive Privatanleger mit ausreichenden Erfahrungen und Kenntnissen im Handel mit Derivaten geeignet, die das Risiko eines Totalverlusts des von ihnen eingesetzten Kapitals verkraften können. 10

11 Hoch hinaus Mit fairen und transparenten Bedingungen Handel mit marketindex bedeutet: attraktive Spreads, keine Anmeldekosten oder monatliche Gebühren Enge Spreads Ein niedriger Spread ist ein wichtiger Schritt zu einem Handelsgewinn. Wenn Sie Ihre Position eröffnen, beginnen Sie Ihr Geschäft naturgemäß mit einem Verlust dem Abstand zwischen Verkaufs- und Ankaufskurs (Spread). Diese Differenz müssen Sie überwinden, um die Gewinnzone zu erreichen. Mit den fairen Spreads von marketindex ist diese Hürde besonders niedrig, und Sie können so schneller die Gewinnzone erreichen. Geringe Finanzierungskosten Das Kaufen und Verkaufen von CFD-Trading- Positionen ist vergleichbar mit einer fremdfinanzierten, physischen Transaktion. Kunden zahlen und/oder erhalten Finanzierungskosten bzw. -erträge für offene Handelspositionen. Die Finanzierungssätze hängen vom Basiswert ab und berücksichtigen u. a. Zinssätze, eventuelle Dividenden, Lagerkosten, Opportunitätskosten sowie die Richtung ihrer Transaktion (Long oder Short). Ein Vorteil beim Handel über marketindex besteht darin, dass Kunden nur genau für den tatsächlichen Zeitraum, in dem die Position gehalten wurde, Finanzierungskosten zahlen, da die Finanzierungskosten auf Sekundenbasis berechnet werden. Die aktuellen Finanz ierungs kosten sind jederzeit auf der Handelsplattform ersichtlich. Interessiert an zusätzlichen Informationen zum Thema Finanzierungskosten? Dann gehen Sie auf unsere Internetseite marketindex.rbs.com/de/platform/financing 11

12 Alle marketindex Funktionen in der Übersicht Die Schaltfläche Informationen bietet Ihnen einen Basispunkt- / Profitrechner, die Anzeige des aktuellen Guthaben-Zinssatzes, den Finanzierungskostenrechner und die Informationen zur technischen Analyse. Die Schaltfläche Ansicht ermöglicht Ihnen, alle zusätzlichen Chartfenster mit einem Klick zu minimieren, zu schließen oder in den Vordergrund zu stellen. Die Schaltfläche Hilfe bietet Ihnen einen Überblick über die Tastaturkürzel und deren Funktionen sowie den Zugriff auf die Benutzeranleitung. Hier finden Sie zusätzlich die Kontaktinformationen des marketindex Serviceteams. Über die Schaltfläche Einstellungen verwalten Sie Ihr Plattform Profil. Dazu gehören Farben, Sprachen, Profile und andere Benutzereinstellungen. Über die Schaltfläche Verbindung verwalten Sie Ihren Plattform Zugang. Die Handelsübersicht bietet einen schnellen Überblick über alle offenen Positionen, Orders und Ihre Transaktionshistorie. Über die Schaltfläche Konto platzieren Sie Trades, öffnen die gesamte Transaktionshistorie und verwalten sowohl die Plattform als auch den Zahlungsverkehr. Per Drop-Down-Menü können Sie den Basiswert auswählen, der im Chart angezeigt werden soll. Per Drop-Down-Menü können Sie das Chartintervall einstellen (5 Sekunden bis 1 Tag). Hier können Sie die verschiedenen Chart-Anzeigen wählen (u.a. Candle Stick, Min/Max oder Mittelkurs). marketindex verwendet verschiedene Symbole, um bestimmte Handelsaktivitäten anzuzeigen und hebt sie hervor, wenn sie auftreten (zum Beispiel, wenn eine Limit-Order platziert wurde oder wenn ein Take-Profit ausgeführt wurde). Exemplarische Darstellung eines ausgewählten Analysetools. Per Drop-Down-Menü können Sie technische Analysetools auswählen und durch Klick auf das + -Zeichen hinzufügen. Verbindungsqualität: Klicken Sie hier, um die Verbindung zu unterbrechen oder wiederherzustellen. Nutzen Sie den Scroll-Balken, um den Chart horizontal zu verschieben. 12

13 Eine Position im Verlust. Eine Position im Gewinn. In der Handelsübersicht (Handel, Order, Positionen und Transaktionshistorie) werden nur die Informationen angezeigt, welche Sie im Filter als Suchkriterien eingegeben haben. Mit der Schaltfläche Einstellungen können Sie die Handelsübersicht individuell gestalten. Die Informationen in der Kontoübersicht aktualisieren sich kontinuierlich in Realtime und werden in der Währung Ihres gewählten Kontos angezeigt. Mit der linken Schaltfläche Einstellungen individualisieren Sie die Kontoübersicht. Mit dem Umschalter wechseln Sie zwischen der gesamten und individualisierten Kontoübersicht hin und her. Klicken Sie hier, um die Kontoübersicht in einem eigenen Fenster anzuzeigen. Durch Schließen dieses separaten Fensters wird die Kontoübersicht wieder in die Plattform integriert. Der Unterkonten Umschalter ermöglicht den schnellen Wechsel zwischen dem Hauptkonto und den bestehenden Unterkonten. Die Aktivierung erfolgt über die Benutzereinstellungen / Verschiedenes. Hier können Sie die marketindex Basiswerte und deren Reihenfolge festlegen, die in Ihrer Kursliste und Ihren Kursfeldern angezeigt werden sollen. 1 Klick Trades werden über die Kursfelder ausgeführt. Definieren Sie vorher die gewünschte Stückzahl über die Benutzereinstellungen oder tragen Sie diese manuell nach Aktivierung über das Symbol ein. Kursliste: Auflistung der Geld- und Briefkurse aller handelbaren Basiswerte (Möglichkeit der individuellen Anzeige-Einstellungen) Kursfelder: Diese Anzeige ermöglicht die Nutzung von 1 Klick Trades Trendlinien: Dieses Menü ermöglicht es Ihnen, verschiedene Arten von Trendlinien im Chartbild zu setzen (u.a. horizontal, vertikal, magnetisch, Fibonacci). Chart Einstellungen: Hier können Sie sich zusätzliche Informationen in den aktuellen Chartausschnitt einbzw. ausblenden lassen (u.a. aktueller Geld-Brief-Kurs, aktive Geschäfte, alle Aktivitäten) oder den aktuellen Chartausschnitt drucken. Mit dem Button Verkaufen eröffnen Sie eine Short-Position als Markt- oder Limit-Order. Mit dem Button Kaufen eröffnen Sie eine Long-Position als Markt- oder Limit-Order. Nutzen Sie den Scroll-Balken, um die Skalierung der Chart-Anzeige zu verändern. Einstellungen zurücksetzen: Klicken Sie hier, um die optimale Chartansicht anzuzeigen. Nutzen Sie den Scroll-Balken, um den Chart vertikal zu verschieben. 13

14 marketindex mobil marketindex Mobil ermöglicht es Ihnen, überall und jederzeit* zu handeln. Scrollen Sie durch Realtime-Kurse, gleiten Sie über die Charts und traden Sie mit Ihren Fingerspitzen. Traden wird einfach wie nie zuvor. Android Smartphones z.b. HTC, Google Nexus, etc. Besuchen Sie Google Play / Play Store (früher: Android marketplace) auf Ihrem Androidhandy. Geben Sie marketindex in das Suchfeld ein. Klicken Sie auf Installieren um marketindex auf Ihr Androidhandy zu laden. Hinweis: Nur für Android Versionen 1.6 und höher verfügbar. Apple iphone ipad kompatibel Besuchen Sie den App Store auf Ihrem iphone. Tippen Sie marketindex in das Suchfeld ein. Klicken Sie auf installieren, um marketindex auf Ihr iphone zu laden. oder Öffnen Sie den itunes Store und suchen Sie nach marketindex Beachten Sie: Nur für iphone und ipad mit ios4.0 und höher verfügbar. Apple, ipad, und iphone sind in den USA und weiteren Ländern eingetragene Marken der Apple Inc. Android ist eine eingetragene Marke der Google Inc. * marketindex ist 24 Stunden am Tag online, allerdings können Sie nur während unseren Handelszeiten handeln 14

15 CHF/JPY mi FTSE 100 Silber USD/JPY mi Dow Jones Zucker mi AEX 15

16 marketindex Webinare Wir freuen uns, Ihnen Entscheidungshilfen für Ihr Trading, volkswirtschaftliche Hintergründe und aussichtsreiche Investmentmöglichkeiten präsentieren zu dürfen. Die RBS-Webinare vermitteln wertvolles Wissen rund ums Anlegen ortsunabhängig, kostenlos und interaktiv. Sie müssen nicht zu einem bestimmten Veranstaltungsort reisen, sondern können bequem von zu Hause, aus dem Büro oder sogar von unterwegs an unseren interaktiven Seminaren teilnehmen. Stellen Sie Ihre Fragen direkt im Chat mit unsere Experten, nehmen Sie an Umfragen teil oder schauen Sie einfach nur zu. Alles was Sie dazu brauchen ist ein Computer mit Internetzugang und etwas Zeit. Melden Sie sich jetzt direkt für eines der nächsten Webinare an: rbs.de/marketindex/webinare marketindex Seminare Mehrmals im Jahr bieten wir Ihnen kostenlose Seminare ganz in Ihrer Nähe an. Für jeden Interessierten ist etwas dabei sowohl für den Einsteiger als auch für den erfolgreichen Trader. Lernen Sie unsere Referenten und das marketindex Team persönlich vor Ort kennen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Unser aktuelles Seminarangebot wird direkt auf unserer Homepage veröffentlicht. Hier haben Sie auch die Möglichkeit sich anzumelden. rbs.de/marketindex/seminare 16

17 marketindex Demo-Konto Kostenlos testen Testen Sie Ihre Handelsstrategien mit marketindex kostenlos und unverbindlich ohne Software-Download, noch bevor Sie ein Live-Konto eröffnen. Das Demo- Trading enthält sämtliche Funktionalitäten der echten marketindex Plattform und simuliert den Handel auf der Basis von realen Kursen und Marktinformationen. Ihr Demo-Trading-Konto mit einem Startguthaben von marketindex Euro steht Ihnen für 3 Monate kostenfrei zur Verfügung. Bei Eröffnung und aktiver Führung eines Live-Kontos steht Ihnen Ihr Demo-Konto unbegrenzt zur Verfügung. Melden Sie sich jetzt an: marketindex.rbs.com/de/demokonto Anmeldung.aspx marketindex Live-Konto Einfach online registrieren Wenn Sie sich für marketindex entschieden haben, können Sie auf unserer Internetseite online den Kontoeröffnungsantrag ausfüllen. Mit der Eröffnung eines marketindex Kontos haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, Unterkonten zu führen oder unterschiedliche Profile zu erstellen, für den Fall, dass Sie unabhängige Strategien oder mit unterschiedlichen Hebeln handeln wollen. Außerdem bieten Unterkonten die Möglichkeit, gegenläufige Positionen in einem Basiswert zu halten. Melden Sie sich jetzt an: marketindex.rbs.com/de/livekonto Anmeldung.aspx In 3 Schritten zu marketindex Schritt 1: Füllen Sie den Kontoantrag online aus und lesen Sie die Geschäftsbedingungen und die Risikohinweise. Schritt 2: Drucken Sie die Kontoeröffnungsunterlagen aus, unterschrei ben Sie diese und geben Sie den Antrag zur Abwicklung des Postident-Verfahrens (Ident.Brief in Österreich, Gelbe Identifikation in der Schweiz) beim nächsten Postamt ab. Schritt 3: Sobald Sie per die Kontodaten und Login-Informationen erhalten haben, können Sie Ihre erste Überweisung zugunsten Ihres marketindex Kontos tätigen. Im Anschluss an diese Über weisung können Sie handeln. 17

18 18 mi Nasdaq 100 US T-Bond Schatz mi EuroSTOXX Palladium EUR/TRY mi Hang Seng

19 RBS marketindex Mehrfach ausgezeichnet Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihr Vertrauen und eine stets erfolgreiche Kundenbeziehung! Sie haben uns tatkräftig unterstützt und marketindex zum besten CFD-Broker gewählt! Unsere Awards

20 Glossar Airbag Da es bei marketindex keine Nachschussverpflichtungen gibt und Sie maximal das Guthaben Ihrer marketindex Handelskonten verlieren können, werden zu Ihrer Sicherheit die bestehenden CFD-Trading-Positionen automatisch liquidiert, sobald das Nettovermögen auf Ihrem marketindex Konto gleich oder kleiner als 50 % der aktuell benötigten Sicherheitsleistung ist. Airbag-Betrag Der Airbag-Betrag wird in Ihrer Kontoübersicht angezeigt. Sobald Ihr Nettovermögen diesem Betrag entspricht bzw. kleiner ist, wird der Airbag aktiviert. Basiswert Der Basiswert ist das auf marketindex gehandelte oder angezeigte Instrument. CFD-Trading CFD-Trading ist das von The Royal Bank of Scotland plc bereitgestellte Margin Trading von marketindex (siehe Margin Trading). Demo-Trading-Konto Das marketindex Demo-Trading-Konto ist ein kostenloses und unverbindliches Probekonto mit einem Startguthaben von marketindex Euro. Das Demo- Trading-Konto simuliert sämtliche Funktionen der echten marketindex Plattform. Es steht Ihnen für den Zeitraum von 3 Monaten zur Verfügung. Bei Eröffnung und aktiver Führung eines Live-Kontos steht Ihnen Ihr Demo-Konto unbegrenzt zur Verfügung. Ein Software-Download ist nicht erforderlich. Differenzkontrakt Ein Differenzkontrakt ist eine Vereinbarung zwischen zwei Parteien, bei der es zum Barausgleich zwischen dem Kaufund Verkaufspreis eines Basiswerts kommt. Differenzkontrakte werden auch oft als CFDs (Contract for Difference) bezeichnet. Bei marketindex schließt der Kunde den Differenzkontrakt mit der The Royal Bank of Scotland plc in London ab. Fill-or-kill-Order (FOK) Bei dieser Order wird die gesamte Order zu einem Preis innerhalb einer Kursbandbreite ausgeführt. Sie legen bei Ordereingabe einen minimalen und einen maximalen Ausführungskurs fest. Finanzierungskosten/-erträge Für offene Handelspositionen zahlen marketindex Kunden Finanzierungskosten oder erhalten Finanzierungserträge, abhängig von der Position (long/short) und dem Basiswert. Die Finanzierungskosten setzen sich aus dem Marktzinssatz des jeweiligen Basiswerts und aus dem von der hinter marketindex stehenden Bank (The Royal Bank of Scotland plc) berechneten Finanzierungsspread zusammen. Finanzierungskosten werden sekundengenau berechnet und täglich um Uhr MEZ, oder wenn eine offene Position geschlossen wird, auf dem marketindex Konto verbucht. Die aktuellen Finanzierungssätze werden auf der marketindex Plattform angezeigt. Finanzierungsspread Der Finanzierungsspread ist die Zinsmarge, die dem Kunden durch Positionierung in einem Referenzgegenstand entsteht. Frühwarnsystem Sobald der Nettovermögenswert 5 % und 2,5 % vom Airbag-Betrag entfernt ist, erhalten marketindex Kunden eine Benachrichtigung, wenn Sie sich auf der marketindex Handelsplattform befinden. G&V Gewinn-und-Verlust-Ausweis Ihres marketindex Kontos: In der Kontoübersicht unterscheidet marketindex zwischen realisiertem und nicht realisiertem Gewinn bzw. Verlust. Hebel (Leverage) Bei marketindex hebeln Sie Ihr Kontoguthaben und nicht wie bei Zertifikaten und Optionsscheinen das einzelne Produkt. Beispiel: Bei einem Kontostand von EUR und einem Hebel von 50 : 1 steht Ihnen der Betrag von EUR für den Handel zur Verfügung. Hinterlegte Margin Für bestehende Positionen benötigte Margin. Limit-Order Bei einer Limit-Order geben Sie genau den Kauf- oder Verkaufspreis ein, den Sie erzielen möchten. Ihre Limit-Order liegt so lange im Orderbuch, bis Ihr Kurs-Limit auf marketindex erreicht wurde. Falls der marketindex Kurs Ihr Limit nicht erreicht, wird Ihre Order nicht ausgeführt und nach einem Monat automatisch gelöscht. Um Ihnen bei sehr schnellen Marktbewegungen oder eventuell mangelnder Liquidität an den Referenzmärkten trotzdem eine Ausführung Ihrer Order zu ermöglichen, werden Limit-Orders bei marketindex normalerweise zu dem angegebenen Limitkurs oder in Ausnahmen zu dem unmittelbar nach Orderaktivierung verfügbaren marketindex Kurs gefüllt. Long-Position Eine Kaufposition, bei positiven Markterwartungen. Margin Engl. Einschuss, auch: hinterlegte Sicherheitsleistung. Margin Trading Margin Trading ist Handel mit erweitertem Handlungsspielraum und entsprechend höherem Risiko. Ein Investor zahlt anders als beim normalen Handel nicht den kompletten Preis des Basiswerts, sondern hinterlegt nur einen Bruchteil dieses Kaufpreises. Dieser hinterlegte Teil ist größer, wenn der Hebel konservativ ist, und entsprechend kleiner bei einem großen Hebel. 20

Hoch hinaus in allen Märkten

Hoch hinaus in allen Märkten Produktinformation marketindex CFDs Hoch hinaus in allen Märkten The Royal Bank of Scotland N.V. Alle Rechte vorbehalten. 2 marketindex CFDs Inhaltsverzeichnis marketindex CFD-Trading: globale Markttrends

Mehr

Margin Trading bei der DAB bank. Kleiner Einsatz. Großer Hebel. Bis zu 200-facher Hebel! Das Beste für meine Geldanlage. www.dab-bank.

Margin Trading bei der DAB bank. Kleiner Einsatz. Großer Hebel. Bis zu 200-facher Hebel! Das Beste für meine Geldanlage. www.dab-bank. Werbemitteilung Bis zu 200-facher Hebel! Margin Trading bei der DAB bank. Kleiner Einsatz. Großer Hebel. Das Beste für meine Geldanlage. www.dab-bank.de Den Hebel in vielen Märkten ansetzen. Von einer

Mehr

Professionell handeln mit. CFDs. Instrumente und Strategien für das Trading

Professionell handeln mit. CFDs. Instrumente und Strategien für das Trading Professionell handeln mit CFDs Instrumente und Strategien für das Trading Grundlagen und Allgemeines zu CFDs Der CFD-Handel im Überblick CFDs (Contracts for Difference) sind mittlerweile aus der Börsenwelt

Mehr

Herzlich Willkommen in der Welt der CFDs von CMC Markets. October 7, 08

Herzlich Willkommen in der Welt der CFDs von CMC Markets. October 7, 08 Herzlich Willkommen in der Welt der CFDs von CMC Markets Risikowarnung 2 Unsere Produkte beinhalten Verlustrisiken und sind nur für erfahrene und risikobereite Anleger geeignet. Beim Trading Account können

Mehr

ACON Global Leverage. Inhalt

ACON Global Leverage. Inhalt 1 ACON Global Leverage Inhalt Zusammenfassung 3 Allgemeines zu CFDs 4 Vertragssituation (rechtliches Verhältnis) 5 Konkrete CFD-Funktionsweise (inkl. Beispiele) 6 ACON CFD-Anlagestrategie 9 Allgemeine

Mehr

LS Servicebibliothek 5: SFD EINE INNOVATIVE ASSETKLASSE

LS Servicebibliothek 5: SFD EINE INNOVATIVE ASSETKLASSE LS Servicebibliothek 5: SFD EINE INNOVATIVE ASSETKLASSE SFD steht für Straight Forward Dealing sowie für neue Investmentstrategien für Privatanleger. 50 Renminbi: Mao Zedong, Revolutionär und Staatsmann

Mehr

Trader-Ausbildung. Teil 1 Einleitender Teil

Trader-Ausbildung. Teil 1 Einleitender Teil Trader-Ausbildung Teil 1 Einleitender Teil Teil 1 - Einleitender Teil - Was ist "die Börse" (und wozu brauche ich das)? - Was kann ich an der Börse handeln? (Aktien, Zertifikate, Optionsscheine, CFDs)

Mehr

Einzelaufstellung der Finanzinstrumente PROFESSIONAL Floating Spread direkte Marktausführung

Einzelaufstellung der Finanzinstrumente PROFESSIONAL Floating Spread direkte Marktausführung Einzelaufstellung der Finanzinstrumente PROFESSIONAL Floating Spread direkte Marktausführung CFDs Forex, Indizes, Rohstoffe Symbol AUDCAD.. AUDCHF.. AUDJPY.. AUDNZD.. AUDUSD.. CADCHF.. Bezeichnung zum

Mehr

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 24: Oktober 2012. Inhaltsverzeichnis

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 24: Oktober 2012. Inhaltsverzeichnis DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 24: Oktober 2012 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Fremdwährungskonten immer beliebter 3. Aktuell/Tipps:

Mehr

1 Expert Advisor Korrelator. Trading durch die Nebenwerte aufgrund der Korrelation (Zusammenhang) der Basiswerte

1 Expert Advisor Korrelator. Trading durch die Nebenwerte aufgrund der Korrelation (Zusammenhang) der Basiswerte 1 Expert Advisor Korrelator Trading durch die Nebenwerte aufgrund der Korrelation (Zusammenhang) der Basiswerte 2 Expert Advisor Korrelator 1. Beschreibung der Strategie: Die Strategie des Expert Advisor

Mehr

Futures. Vontobel Mini Futures. Vontobel Investment Banking. Minimaler Einsatz, maximale Chance

Futures. Vontobel Mini Futures. Vontobel Investment Banking. Minimaler Einsatz, maximale Chance Vontobel Mini Futures Futures Minimaler Einsatz, maximale Chance Vontobel Investment Banking Vontobel Mini Futures mit minimalem Einsatz Maximales erreichen Anlegern, die das Auf und Ab der Märkte in attraktive

Mehr

Alpari Trading-Akademie Devisenhandel Ihr Einstieg in diese Anlageklasse

Alpari Trading-Akademie Devisenhandel Ihr Einstieg in diese Anlageklasse Alpari Trading-Akademie Devisenhandel Ihr Einstieg in diese Anlageklasse Referent: Tobias Spreiter, Head of Sales Webinar mit der Traders media GmbH, 30.01.2013 Agenda 1. Merkmale des Devisenmarkts 2.

Mehr

Darstellung des FX-Handelsmodells

Darstellung des FX-Handelsmodells Die flatex GmbH (flatex) vermittelt als Anlagevermittler über ihre Website www.flatex.de u. a. FX/ Forex-Geschäfte. Bei dem über flatex vermittelten FX-Handel liegt folgendes Modell zugrunde: Foreign Exchange:

Mehr

Kurzhandbuch Futures

Kurzhandbuch Futures DAB bank Direkt Anlage Bank DAB Margin Trader die neue Handelsplattform der DAB Bank AG Kurzhandbuch Futures DAB Margin Trader 1 die neue Handelsplattform der DAB ank Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...

Mehr

CMC Spätsommeraktion 2013. August 2013

CMC Spätsommeraktion 2013. August 2013 CMC Spätsommeraktion 2013 August 2013 1. Allgemeines 1.1. Die CMC Spätsommeraktion 2013 ist ein Angebot der CMC Markets UK Plc (Gesellschaft nach englischem Recht, eingetragen beim Registrar of Companies

Mehr

CMC MARKETS UK PLC Risikowarnungen für CFDs

CMC MARKETS UK PLC Risikowarnungen für CFDs CMC MARKETS UK PLC Risikowarnungen für CFDs Februar 2015 Registered in England. Company No. 02448409 Authorised and regulated by the Financial Conduct Authority. Registration No. 173730 Inhalt 1. CFD-PRODUKTE

Mehr

1. Grundlagen DAXEODplus

1. Grundlagen DAXEODplus JANUAR 2014 1. Grundlagen DAXEODplus Das HANDELSSYSTEM DAXEODPLUS liefert Handelssignale auf den deutschen Aktienindex DAX und zwar auf steigende und fallende Kurse. Unsere Erkenntnisse für das HANDELSSYSTEM

Mehr

Rainer Bartenstein. CFDs

Rainer Bartenstein. CFDs Rainer Bartenstein CFDs Mai 2009 Inhaltsverzeichnis 1 Was sind CFDs... 3 2 Die Vorteile im Überblick... 3 3 Handel... 3 3.1 Plattform... 3 3.2 Ordermöglichkeiten... 4 4 Kosten... 5 4.1 Transaktionskosten...

Mehr

Trade und Orderausführungsgrundsätze für Privatanleger und Professionelle Kunden.

Trade und Orderausführungsgrundsätze für Privatanleger und Professionelle Kunden. Trade und Orderausführungsgrundsätze für Privatanleger und Professionelle Kunden. CFDs (Contracts for Difference) sind Finanzinstrumente, die mit einem hohen Risiko für Ihr Kapital behaftet sind. Sie sind

Mehr

CFD-MARKTINFORMATIONEN

CFD-MARKTINFORMATIONEN CFD-MARKTINFORMATIONEN CFD-informationen Bemerkungen zu den folgenden Seiten Wir verweisen Sie auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche bei allfälligen Unklarheiten in nachfolgendem Text massgebend

Mehr

Differenzgeschäfte (CFD)

Differenzgeschäfte (CFD) Investorenwarnung 28/02/2013 Differenzgeschäfte (CFD) Die wichtigsten Punkte Differenzgeschäfte (Contracts for Difference, CFD) sind komplexe Produkte, die nicht für alle Investoren geeignet sind. Setzen

Mehr

DAB Margin Trader. die neue Handelsplattform der DAB bank AG. Margin Trading. DAB Margin Trader 1. die neue Handelsplattform der DAB bank

DAB Margin Trader. die neue Handelsplattform der DAB bank AG. Margin Trading. DAB Margin Trader 1. die neue Handelsplattform der DAB bank DAB Margin Trader AG Margin Trading DAB Margin Trader 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 1 Einloggen... 3 2 Anforderung mobiletan... 3 3 Einsehen von Details der Devisenpaare... 4 4 Ordereingabe

Mehr

Professionell handeln mit. CFDs. Instrumente und Strategien für das Trading. FinanzBuch Verlag

Professionell handeln mit. CFDs. Instrumente und Strategien für das Trading. FinanzBuch Verlag Professionell handeln mit CFDs Instrumente und Strategien für das Trading FinanzBuch Verlag Inhaltsverzeichnis Vorwort... 9 Grundlagen und Allgemeines zu CFDs... 13 Der CFD-Handel im Überblick... 13 Historie

Mehr

LS Servicebibliothek 3: FONDSHANDEL/ETFs/ETCs

LS Servicebibliothek 3: FONDSHANDEL/ETFs/ETCs LS Servicebibliothek 3: FONDSHANDEL/ETFs/ETCs Handeln Sie über 250 Fonds ohne Ausgabeaufschläge! 50 britische Pfund: Queen Elizabeth II. (*1926) Warum sollten Privatanleger Fonds über Lang & Schwarz außerbörslich

Mehr

CMC MARKETS UK PLC Risikowarnungen für CFDs

CMC MARKETS UK PLC Risikowarnungen für CFDs CMC MARKETS UK PLC Risikowarnungen für CFDs Juli 2013 Registered in England. Company No. 02448409 Authorised and regulated by the Financial Conduct Authority. Registration No. 173730 CMC Markets UK Plc

Mehr

Die Limitfunktionen. im S ComfortDepot

Die Limitfunktionen. im S ComfortDepot Die Limitfunktionen im S ComfortDepot Mit Limitorder-Management auf Erfolgskurs Einführung Manche Börsenprofis halten Ordern ohne Limitsetzung für ebenso riskant wie Autofahren ohne Sicherheitsgurt. Der

Mehr

Klassische Turbos und Open End Stop Loss Turbos

Klassische Turbos und Open End Stop Loss Turbos Klassische Turbos und Open End Stop Loss Turbos Anschnallen, Turbo einlegen und Gas geben 2 Klassische Turbos Turbo Optionsscheine und Open End Stop Loss Turbos Wenn die Märkte nicht so recht in Fahrt

Mehr

METATRADER für iphone. Benutzerhandbuch

METATRADER für iphone. Benutzerhandbuch METATRADER für iphone Benutzerhandbuch Version 1.0 Januar 2013 Inhaltsverzeichnis 1. Wo kann ich MetaTrader 4 oder MetaTrader 5 für iphone und ipad herunterladen?... 1 2. Wie kann ich mich in ein existierendes

Mehr

Nachdem Sie die Setup Datei Setup_CopyMaster Meta Trader.rar runter geladen haben entpacken Sie bitte die.rar datei.

Nachdem Sie die Setup Datei Setup_CopyMaster Meta Trader.rar runter geladen haben entpacken Sie bitte die.rar datei. Bitte beachten Sie auch den Risikohinweis und Haftungsausschluss am Ende der Seite: Installation Setup Nachdem Sie die Setup Datei Setup_CopyMaster Meta Trader.rar runter geladen haben entpacken Sie bitte

Mehr

ETF, ETC & ETN: Unterschiede und Gemeinsamkeiten

ETF, ETC & ETN: Unterschiede und Gemeinsamkeiten ETF, ETC & ETN: Unterschiede und Gemeinsamkeiten 2. Deutsche Börse ETF-Forum Frankfurt am Main 10. September 2009 Nikolaus Barth Sales Manager der RBS/ABN AMRO Bank N.V. ETF, ETC & ETN: Unterschiede und

Mehr

Die Ordertypen der Börse Stuttgart. Sie bestimmen die Taktik, wir führen sie aus.

Die Ordertypen der Börse Stuttgart. Sie bestimmen die Taktik, wir führen sie aus. Die Ordertypen der Börse Stuttgart Sie bestimmen die Taktik, wir führen sie aus. Sie bestimmen die Taktik, wir führen sie aus. Für die Börse Stuttgart stehen die Bedürfnisse und Interessen des Privatanlegers

Mehr

Gold immer noch ein Kauf?

Gold immer noch ein Kauf? Gold immer noch ein Kauf? Die Krise des Finanzsystems ist noch lange nicht gelöst!!! TU Darmstadt 2012 Herbert Wüstefeld 2 www.rbs.de/markets Die Royal Bank of Scotland Gruppe Globale Bank mit Hauptsitz

Mehr

Anlagestrategien mit Hebelprodukten. Optionsscheine und Turbos bzw. Knock-out Produkte. Investitionsstrategie bei stark schwankenden Märkten

Anlagestrategien mit Hebelprodukten. Optionsscheine und Turbos bzw. Knock-out Produkte. Investitionsstrategie bei stark schwankenden Märkten Anlagestrategien mit Hebelprodukten Hebelprodukte sind Derivate, die wie der Name schon beinhaltet gehebelt, also überproportional auf Veränderungen des zugrunde liegenden Wertes reagieren. Mit Hebelprodukten

Mehr

Nutzungsbedingungen für 1-Click Trading auf der Next Generation Handelsplattform der CMC Markets UK Plc

Nutzungsbedingungen für 1-Click Trading auf der Next Generation Handelsplattform der CMC Markets UK Plc Nutzungsbedingungen für 1-Click Trading auf der Next Generation Handelsplattform der CMC Markets UK Plc (Gesellschaft nach englischem Recht, eingetragen beim Registrar of Companies for England and Wales

Mehr

Handelsinformationen der CFDs und Währungspaare, für MetaTrader 4 und MetaTrader 5

Handelsinformationen der CFDs und Währungspaare, für MetaTrader 4 und MetaTrader 5 Handelsinformationen der CFDs und Währungspaare, für MetaTrader 4 und MetaTrader 5 CFD-Werte Spreadangaben, und Marginwerte Seite 2-4 Handelszeiten und Kontraktverfallsdaten Seite 4-6 Forex-Werte Handelsgrößen,

Mehr

PROFESSIONELLES INVESTIEREN & TRADEN MIT BÖRSENGEHANDELTEN FONDS TEIL 2: SHORT UND LEVERAGED ETP

PROFESSIONELLES INVESTIEREN & TRADEN MIT BÖRSENGEHANDELTEN FONDS TEIL 2: SHORT UND LEVERAGED ETP PROFESSIONELLES INVESTIEREN & TRADEN MIT BÖRSENGEHANDELTEN FONDS TEIL 2: SHORT UND LEVERAGED ETP DIE HEUTIGEN THEMEN IM ÜBERBLICK Einführung in Short ETPs und Leveraged ETPs Wie funktionieren Short ETPs?

Mehr

Seite. Gebührenverzeichnis

Seite. Gebührenverzeichnis Seite Gebührenverzeichnis Inhalt 1. Kommission...3 2. Zinsen auf Debetsaldo auf Ihrem Konto...3 3. Finanzierung von offenen Positionen...3 3.1. Aktien-, Branchen- und Index-CFDs...3 3.2. Rohstoff-, Edelmetall-

Mehr

Mit Optionsscheinen profitieren. Schneller an Kursbewegungen partizipieren. Produktinformation

Mit Optionsscheinen profitieren. Schneller an Kursbewegungen partizipieren. Produktinformation Produktinformation Schneller an Kursbewegungen partizipieren Mit Optionsscheinen profitieren The Royal Bank of Scotland plc handelt in bestimmten Jurisdiktionen als rechtsgeschäftlicher Vertreter der The

Mehr

XIV. ERGÄNZENDE RISIKOINFORMATIONEN ÜBER TERMINGESCHÄFTE IN CFDs

XIV. ERGÄNZENDE RISIKOINFORMATIONEN ÜBER TERMINGESCHÄFTE IN CFDs XIV. ERGÄNZENDE RISIKOINFORMATIONEN ÜBER TERMINGESCHÄFTE IN CFDs Die nachfolgenden Informationen sind ergänzend zu den allgemeinen Risiken bei Termingeschäften zu verstehen. Bitte lesen Sie diese aufmerksam

Mehr

CMC MARKETS UK PLC Grundsätze zur CFD- Auftragsausführung

CMC MARKETS UK PLC Grundsätze zur CFD- Auftragsausführung CMC MARKETS UK PLC Grundsätze zur CFD- Auftragsausführung Juli 2013 Registered in England. Company No. 02448409 Authorised and regulated by the Financial Conduct Authority. Registration No. 173730 CMC

Mehr

Admiral Academy WEBINAR TRADING VON ANFANG AN! TAG 2: Aktienhandel, Fonds, Optionsscheine, Devisen und CFDs. Wann trade ich was, Vorund Nachteile.

Admiral Academy WEBINAR TRADING VON ANFANG AN! TAG 2: Aktienhandel, Fonds, Optionsscheine, Devisen und CFDs. Wann trade ich was, Vorund Nachteile. Admiral Academy TRADING VON ANFANG AN! TAG 2: Aktienhandel, Fonds, Optionsscheine, Devisen und CFDs. Wann trade ich was, Vorund Nachteile. Aktienhandel: Aktien sind die Basis für (fast) alle Wertpapiere:

Mehr

VON ANFANG AN! TAG 9: TRADING

VON ANFANG AN! TAG 9: TRADING Admiral Academy TRADING VON ANFANG AN! TAG 9: TRADING Orderarten: sofortige Ausführung. Pending Order. SL und TP Orderarten: sofortige Ausführung Die gängigste Orderart: Sie möchten jetzt zum gerade aktuellen

Mehr

Richtlinien für die Auftragsausführung

Richtlinien für die Auftragsausführung Richtlinien für die Auftragsausführung August 2011 1. EINFÜHRUNG Entsprechend den MiFID-Richtlinien und den Vorschriften der FSA für deren Umsetzung im Vereinigten Königreich, muss die LCG ihre Kunden

Mehr

UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko.

UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko. UBS PERLES/PERLES Plus Investment mit reduziertem Risiko. Performance PERLES ermöglichen Ihnen, einfach und effizient die Wertentwicklung eines Basiswertes nachzubilden. PERLES Plus bieten zudem eine bedingte

Mehr

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank.

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. Weltspartag 2014 Express- Zertifikat Relax der DekaBank Neue Perspektiven für mein Geld. 1 DekaBank Deutsche Girozentrale 1 Informationen

Mehr

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor OpenSwingTrader

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor OpenSwingTrader Automatischer Handel Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor OpenSwingTrader Automatischer Handel mit einem ExpertAdvisor Was ist ein ExpertAdvisor? Ein ExperAdvisor ist ein Programm, welches Sie ganz einfach

Mehr

MetaTrader für IPhone. Benutzerhandbuch

MetaTrader für IPhone. Benutzerhandbuch MetaTrader für IPhone Benutzerhandbuch Inhalt Wo kann man MT4/5 für iphone und ipad herunterladen... 3 Wie kann man sich in ein existierendes Konto einloggen oder ein Demokonto eröffnen... 3 1. Quotes

Mehr

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon A B C Wo kann man den MetaTrader 4 für iphone und ipad herunterladen? Wie kann man sich in ein existierendes Konto einloggen oder ein Demokonto eröffnen? Wie erfolgt der Handel über die App? 1. Das Kotierungs-Icon

Mehr

INVEST 2011 - Volker Meinel. Hebelprodukte der BNP Paribas im vergleichenden Überblick

INVEST 2011 - Volker Meinel. Hebelprodukte der BNP Paribas im vergleichenden Überblick INVEST 2011 - Volker Meinel Hebelprodukte der BNP Paribas im vergleichenden Überblick Agenda Wertpapiere fürs Trading: 1. Turbo Optionsscheine 2. Mini Futures 3. Unlimited Turbos 25/03/2011 2 Turbo Optionsscheine

Mehr

Börsenplatz wählen Berlin Frankfurt / Scoach München Stuttgart. Der Zertifikatehandel. Scoach nutzt Xetra

Börsenplatz wählen Berlin Frankfurt / Scoach München Stuttgart. Der Zertifikatehandel. Scoach nutzt Xetra Börsenplatz wählen Berlin Frankfurt / Scoach München Stuttgart Der Zertifikatehandel Scoach nutzt Xetra Wir haben uns für Sie stark gemacht. Scoach die neue europäische Börse für strukturierte Produkte

Mehr

Futures und Optionen. Einführung

Futures und Optionen. Einführung Futures und Optionen Einführung Plan Märkte Kassamarkt Terminmarkt Unterscheidung Funktionsweise Die statische Sichtweise Futures und Forwards Verpflichtungen Optionen Rechte und Verpflichtungen Grundpositionen

Mehr

Info über Verlustrisiken

Info über Verlustrisiken Info über Verlustrisiken 12/2008 Wichtige Informationen über Verlustrisiken Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, bei Finanztermingeschäften, insbesondere bei finanziellen Differenzgeschäften (CFDs)

Mehr

Wichtige Informationen über die Anlagen der DERIVEST Strategie GbR

Wichtige Informationen über die Anlagen der DERIVEST Strategie GbR Wichtige Informationen über die Anlagen der DERIVEST Strategie GbR Die DERIVEST Strategie GbR wird das Gesellschaftsvermögen gemäß ihrer Anlagestrategie überwiegend in Börsentermingeschäften (Finanztermingeschäften)

Mehr

LS Servicebibliothek 1: AUSSERBÖRSLICHER AKTIENHANDEL

LS Servicebibliothek 1: AUSSERBÖRSLICHER AKTIENHANDEL LS Servicebibliothek 1: AUSSERBÖRSLICHER AKTIENHANDEL Bei uns handeln Sie Aktien länger und oft günstiger als an den Börsen. 50 US-Dollar: Präsident Ulysses S. Grant (1822 1885) Was sind die Vorteile außerbörslichen

Mehr

7 Vorteile eines Managed Accounts

7 Vorteile eines Managed Accounts Unternehmen Gründung der deutschefx als deutsche Aktiengesellschaft Ganzheitliche Fokussierung auf den Handel von Devisen (Forex) mit attraktiven Dienstleistungen für Retail-Kunden, Introducing Broker,

Mehr

SmartLines Handbuch. E-Mail: support@activtrades.com Live-Chat: www.activtrades.com Telefon: +49 (0)69 2547 2476 Fax: +44 (0)207 680 7301

SmartLines Handbuch. E-Mail: support@activtrades.com Live-Chat: www.activtrades.com Telefon: +49 (0)69 2547 2476 Fax: +44 (0)207 680 7301 SmartLines Handbuch E-Mail: support@activtrades.com Live-Chat: www.activtrades.com Telefon: +49 (0)69 2547 2476 Fax: +44 (0)207 680 7301 1 Übersicht Verwenden Sie Chart-Trendlines, um Ihrem Handel neue

Mehr

Admiral Markets UK Ltd 2014 www.admiralmarkets.de

Admiral Markets UK Ltd 2014 www.admiralmarkets.de Devisen- und CFD-Handel (Contracts for Differences) auf Margin ist mit einem enormen Verlustrisiko verbunden und daher nicht für jeden Anleger geeignet! Der Hebeleffekt arbeitet für und gegen Sie beim

Mehr

CFX Trader Quick-starter CFDs

CFX Trader Quick-starter CFDs CFX Trader Quick-starter CFDs CFX Trader Schnellstart-Anleitungen für CFDs einleitung Sehr geehrter Kunde, das Ziel dieses Quick-starters ist es, Ihnen möglichst schnell die wichtigsten Funktionen unserer

Mehr

Trading Chancen mit intelligenten Ordertypen optimal ausnutzen. 29. April 2015 Christopher Pawlik

Trading Chancen mit intelligenten Ordertypen optimal ausnutzen. 29. April 2015 Christopher Pawlik 1 Trading Chancen mit intelligenten Ordertypen optimal ausnutzen 29. April 2015 Christopher Pawlik Ordertypen an der Börse Frankfurt 2 Unlimited-Turbo Turbo Long-Turbo Smart-Mini-Short Mini Long Call-Sprinter

Mehr

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt.

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Durchblick für Sie. Im Markt der Anlageund Hebelprodukte. Bei den Basiswerten werden alle Anlageklassen

Mehr

LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL

LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL LS Servicebibliothek 2: BONDS RENTENHANDEL Mit aktuellen News kann der Rentenhandel spannend werden. 20 Schweizer Franken: Arthur Honegger, französischschweizerischer Komponist (1892-1955) Warum ist außerbörslicher

Mehr

Fundamental Forex Handbuch

Fundamental Forex Handbuch Fundamental Forex Handbuch Über diesen Ratgeber Wenn Sie die Online-Forex-Börse zum ersten Mal besuchen, dann sind Sie genau richtig. Dieser Ratgeber liefert Ihnen Grundkenntnisse, Werkzeuge und Methoden

Mehr

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon A B C Wo kann man den MetaTrader 5 für iphone und ipad herunterladen? Wie kann man sich in ein existierendes Konto einloggen oder ein Demokonto eröffnen? Wie erfolgt der Handel über die App? 1. Das Preis-Icon

Mehr

Beim Handel mit Aktienindizes handelt es sich um Spekulationsgeschäfte, die von zahlreichen Faktoren beeinflusst werden.

Beim Handel mit Aktienindizes handelt es sich um Spekulationsgeschäfte, die von zahlreichen Faktoren beeinflusst werden. Aktienindizes Datenblatt Einführung Aktienindexhandel Bei den Aktienindizes auf den eforex-plattformen von Swissquote handelt es sich um OTC- Derivatkontrakte mit einem Aktienindex als Basiswert. Händler

Mehr

LS Servicebibliothek 6: wikifolio GEMEINSAM BESSER INVESTIEREN

LS Servicebibliothek 6: wikifolio GEMEINSAM BESSER INVESTIEREN LS Servicebibliothek 6: wikifolio GEMEINSAM BESSER INVESTIEREN Lang & Schwarz und wikifolio präsentieren ein innovatives Finanzprodukt. 100 österreichische Schilling: Eugen Böhm von Bawerk (1851 1914)

Mehr

QTrade GmbH Landshuter Allee 8-10 80637 München 089 381536860 info@qtrade.de Seite 1

QTrade GmbH Landshuter Allee 8-10 80637 München 089 381536860 info@qtrade.de Seite 1 QCentral - Ihre Tradingzentrale für den MetaTrader 5 (Wert 699 EUR) QTrade GmbH Landshuter Allee 8-10 80637 München 089 381536860 info@qtrade.de Seite 1 Anwendung Aktuell stehen Ihnen vier Pads zur Auswahl:

Mehr

SmartOrder 2 Benutzerhandbuch

SmartOrder 2 Benutzerhandbuch SmartOrder 2 Benutzerhandbuch (Juni 2012) ActivTrades PLC 1 Inhalt 1. Allgemeine Informationen... 3 2. Installation... 3 3. Starten der Anwendung... 3 4. Aktualisieren der Anwendung... 4 5. Multi-Sprach

Mehr

SmartOrder Benutzerhandbuch

SmartOrder Benutzerhandbuch SmartOrder Benutzerhandbuch (November 2010) ActivTrades PLC 1 Inhalt I. Einleitung... 3 II. Installation... 3 III. Starten der Anwendung... 3 IV. Funktionalitäten... 4 A. Ein Instrument auswählen... 4

Mehr

WGZ Sprint-Zertifikate

WGZ Sprint-Zertifikate ALLGEMEINES ZU WGZ BANK-ZERTIFIKATEN Stand: Dezember 2010 WGZ Sprint-Zertifikate ZERTIFIKATE AUF AKTIEN ODER INDIZES Werbemitteilung! Bitte lesen Sie den Hinweis am Ende des Dokuments! Produktbeschreibung

Mehr

Gebührenverzeichnis. Seite 1

Gebührenverzeichnis. Seite 1 Gebührenverzeichnis Seite 1 Inhalt 1. Kommission...3 2. Zinsen auf Debetsaldo auf Ihrem Konto...4 3. Finanzierung von offenen Positionen...4 3.1. Aktien-, Branchen- und Index-CFDs...4 3.2. Rohstoff-, Edelmetall-

Mehr

Durchblick für Sie. Im Markt der Anlage - und Hebelprodukte.

Durchblick für Sie. Im Markt der Anlage - und Hebelprodukte. Durchblick für Sie. Im Markt der Anlage - und Hebelprodukte. Die UniCredit zählt zu den größten Bankengruppen Europas. onemarkets steht insbesondere in ihren Heimatmärkten Deutschland, Österreich und Zentral-

Mehr

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: iquant FX Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de Monexo

Mehr

Bevor Sie sich zu einer Anlage in Investmentfonds entscheiden, sollten Sie sich unbedingt vollständig der damit verbundenen Risiken bewusst sein.

Bevor Sie sich zu einer Anlage in Investmentfonds entscheiden, sollten Sie sich unbedingt vollständig der damit verbundenen Risiken bewusst sein. Risikohinweise Bevor Sie sich zu einer Anlage in Investmentfonds entscheiden, sollten Sie sich unbedingt vollständig der damit verbundenen Risiken bewusst sein. Die zukünftigen Werte und Erträge von Investmentfondsanteile

Mehr

Orderarten im Wertpapierhandel

Orderarten im Wertpapierhandel Orderarten im Wertpapierhandel Varianten bei einer Wertpapierkauforder 1. Billigst Sie möchten Ihre Order so schnell wie möglich durchführen. Damit kaufen Sie das Wertpapier zum nächstmöglichen Kurs. Kurs

Mehr

>Das comdirect Musterdepot

>Das comdirect Musterdepot >Das comdirect Musterdepot Einleitung Das comdirect Musterdepot ist eine Depot-Simulation auf Basis aktueller Börsenkurse. In Ihrem Musterdepot können Sie Wertpapiere virtuell verwalten - genau so bequem

Mehr

LION FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

LION FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: LION FX Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de Monexo

Mehr

Top-Sicherheit, Top-Performance. Mit uns kommen Anleger erfolgreicher ans Ziel!

Top-Sicherheit, Top-Performance. Mit uns kommen Anleger erfolgreicher ans Ziel! Top-Sicherheit, Top-Performance Mit uns kommen Anleger erfolgreicher ans Ziel! Sparkasse Donauwörth Alle Chancen für Ihr Depot nutzen Sehr geehrte interessierte Anlegerinnen und Anleger, stellen Sie sich

Mehr

Informationen zu den Wertpapierdienstleistungen von DEGIRO. Kapitalmaßnahmen

Informationen zu den Wertpapierdienstleistungen von DEGIRO. Kapitalmaßnahmen Informationen zu den Wertpapierdienstleistungen von DEGIRO Kapitalmaßnahmen Einführung Die vertraglichen Vereinbarungen, die im Rahmen des zwischen Ihnen und DEGIRO abgeschlossenen Kundenvertrags festgelegt

Mehr

Positionstrading. am 27.2.2012. Webinarbeginn um 19:00 Uhr. email des PTT: positiontrading@nextleveltrader.de 27.2.2012 1

Positionstrading. am 27.2.2012. Webinarbeginn um 19:00 Uhr. email des PTT: positiontrading@nextleveltrader.de 27.2.2012 1 am 27.2.2012 Webinarbeginn um 19:00 Uhr email des PTT: positiontrading@nextleveltrader.de 27.2.2012 1 Agenda für das Webinar am 27.2.2012: Depotcheck: Besprechung der laufenden Positionen (Auswahl) Ordercheck:

Mehr

STAR FX 2. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

STAR FX 2. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: STAR FX 2 Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de Monexo

Mehr

GROWTH FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

GROWTH FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: GROWTH FX Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de Monexo

Mehr

Kostensenkungskonzept

Kostensenkungskonzept Kostensenkungskonzept Senken Sie Ihre Kreditkosten bis zu 100% mit dem einzigartigen Kostensenkungskonzept für bestehende Euro oder Fremdwährungsdarlehen! Von Devisenkursschwankungen am internationalen

Mehr

Beim Handel mit Aktienindizes handelt es sich um Spekulationsgeschäfte, die von zahlreichen Faktoren beeinflusst werden.

Beim Handel mit Aktienindizes handelt es sich um Spekulationsgeschäfte, die von zahlreichen Faktoren beeinflusst werden. Aktienindizes Datenblatt Einführung Aktienindexhandel Bei den Aktienindizes auf den eforex-plattformen von Swissquote handelt es sich um OTC- Derivatkontrakte mit einem Aktienindex als Basiswert. Händler

Mehr

ETCs und ETNs der Commerzbank

ETCs und ETNs der Commerzbank Besichert investieren: Mit den neuen ETCs und ETNs der Commerzbank 8 laura SChWiERZECk, JÜRGEN BaND Die Möglichkeiten für Anleger, ihr Geld anzulegen, scheinen nahezu unbegrenzt. Von klassischen Aktieninvestments

Mehr

Nachfolgend werden die Zertifikate der Sieger in den einzelnen Produktkategorien kurz vorgestellt (plus einige Zusatzinformationen):

Nachfolgend werden die Zertifikate der Sieger in den einzelnen Produktkategorien kurz vorgestellt (plus einige Zusatzinformationen): Nachfolgend werden die Zertifikate der Sieger in den einzelnen Produktkategorien kurz vorgestellt (plus einige Zusatzinformationen): Österreich-Zertifikat des Jahres Sieger: Raiffeisen Centrobank (RCB)

Mehr

RESEARCH TEAM TAGESBERICHT. 9. Juni 2015. DISCLAIMER & MITTEILUNGEN Bitte lesen Sie den Disclaimer und die Mitteilungen am Ende dieses Berichte

RESEARCH TEAM TAGESBERICHT. 9. Juni 2015. DISCLAIMER & MITTEILUNGEN Bitte lesen Sie den Disclaimer und die Mitteilungen am Ende dieses Berichte RESEARCH TEAM TAGESBERICHT DISCLAIMER & MITTEILUNGEN Bitte lesen Sie den Disclaimer und die Mitteilungen am Ende dieses Berichte RICHTUNG ZEITRAUM STRATEGIE / POSITION EINSTIEGS- LEVEL EUR / USD Kurzfristig

Mehr

Optionen - Digital. Min. / Max. Auszahlung. Größe eines Pips. Referenzmarkt / Referenzquelle. Beschreibung. Referenzpreis. Spread

Optionen - Digital. Min. / Max. Auszahlung. Größe eines Pips. Referenzmarkt / Referenzquelle. Beschreibung. Referenzpreis. Spread Optionen - Digital Symbol Beschreibung Basiswert (IB) Min. / Max. Auszahlung Finanzinstrument, dessen Preis sich auf die Notierung des US-Dollar zum Polnischen Zloty im Interbankenmarkt USDPLN USDPLN 20

Mehr

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt.

Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Manche Anleger kommen erst nach Umwegen an ihr Ziel. onemarkets.de führt Sie direkt zum passenden Produkt. Durchblick für Sie. Im Markt der Anlageund Hebelprodukte. Bei den Basiswerten werden alle Anlageklassen

Mehr

Inhalt. Die Börse was ist das eigentlich? 5. Die Akteure der Börse 29. Politik und Konjunktur: Was die Börse beeinflusst 45

Inhalt. Die Börse was ist das eigentlich? 5. Die Akteure der Börse 29. Politik und Konjunktur: Was die Börse beeinflusst 45 2 Inhalt Die Börse was ist das eigentlich? 5 J Welche Aufgabe hat die Börse? 6 J Ein wenig Geschichte 9 J Die wichtigstenbörsenplätze 15 J Die bedeutendsten Aktienindizes 19 Die Akteure der Börse 29 J

Mehr

Indexleitfaden Platin Long Index Faktor 4

Indexleitfaden Platin Long Index Faktor 4 Indexleitfaden Platin Long Index Faktor 4 (Spot) Stand 03. Juni 2013 Inhalt 1. Allgemeine Bestimmungen... 3 2. Beschreibung und Funktionsweise... 3 2.1 Tägliche Verkettung... 3 3. Aufbau... 4 3.1 Hebelkomponente...

Mehr

CMC MARKETS UK PLC. Preisliste für CFDs. 09. September 2013

CMC MARKETS UK PLC. Preisliste für CFDs. 09. September 2013 CMC MARKETS UK PLC Preisliste für CFDs 09. September 2013 CMC Market UK Plc 133 Houndsditch, London EC3A 7BX, Großbritannien Sitz der Gesellschaft: London Vorstand (Directors): Peter A. Cruddas (Vorsitzender),

Mehr

Gekko Global Markets Limited - Risikohinweise

Gekko Global Markets Limited - Risikohinweise Gekko Global Markets Limited - Risikohinweise 1 Einleitung 1.1 Vorbemerkung Als Oberbegriff für alle von uns angebotenen Produkte verwenden wir den Begriff Hebelgeschäfte. Zu diesen Hebelgeschäften zählen

Mehr

Faktor-Zertifikate. Verstärken Sie die Wirkung. Gemeinsam mehr erreichen

Faktor-Zertifikate. Verstärken Sie die Wirkung. Gemeinsam mehr erreichen Faktor-Zertifikate Verstärken Sie die Wirkung Gemeinsam mehr erreichen 2 I Hebeln Sie die Märkte Hebeln Sie die Märkte Ein zweites Segel kann das Tempo eines Segelschiffes deutlich steigern und Sie bei

Mehr

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon TRADING-SOFTWARE METATRADER5 APPFÜRANDROID A B C Wo kann man den MetaTrader 5 für Android herunterladen? Wie kann man sich in ein existierendes Konto einloggen oder ein Demokonto eröffnen? Wie erfolgt

Mehr

Die einmaligen AutoStop CFDs

Die einmaligen AutoStop CFDs Die einmaligen AutoStop CFDs Eine ideale Alternative zu Zertifikaten, Turbos und Optionsscheinen Risikohinweis: CFDs, Forex und Futures unterliegen Kursveränderungen und sind gehebelte Finanzinstrumente

Mehr