1. Geltungsbereich hsk-webservice.de erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1. Geltungsbereich hsk-webservice.de erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen."

Transkript

1 1. Geltungsbereich hsk-webservice.de erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. 2. Vertragsgrundlagen Sofern der Kunde individuelle Vorgaben vereinbaren möchte, hat er diese schriftlich niederzulegen. Sie werden erst durch Gegenzeichnung seitens der hsk-webservice.de wirksam. Grundsätzlich darf für jede Internet-Domain nur ein Leistungstarif von der hsk-webservice.de genutzt werden. 3. Lizenzvereinbarungen Der Kunde erhält von der hsk-webservice.de ein nicht ausschließliches Recht zur Nutzung der Programme (Lizenz). Der Begriff "Programm" umfasst das originale Programm und alle Vervielfältigungen (Kopien) desselben, einschließlich von Teilen des Programms, die mit anderen Programmen verbunden werden. Im übrigen gelten die Lizenzbestimmungen auf den Programmen selbst. Der Kunde darf Datensicherung nach den Regeln der Technik betreiben und hierfür die notwendigen Sicherungskopien der Programme erstellen. 4. Gewährleistung Die hsk-webservice.de kann keine Gewähr dafür übernehmen, dass sich der Kunde jederzeit ins Netz einwählen kann. Der Kunde muss im Rahmen der Gewährleistung gegebenenfalls einen neuen Programmstand übernehmen. Die Benutzung der von der hsk-webservice.de bereitgestellten Leistungen erfolgt auf eigene Gefahr. Dies bezieht sich insbesondere auf die Funktionalität und Virenfreiheit von Software (z.b. Java-Applets), die sich über den Internet-Zugang laden lässt. Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass es ihm obliegt, in regelmäßigen Abständen, mindestens täglich, eine Datensicherung durchzuführen, wobei Daten, die auf den Webservern der hsk-webservice.de abgelegt sind, nicht auf diesen sicherungsgespeichert werden dürfen. Der Kunde hat eine vollständige Datensicherung vor der Installation von gelieferter Software durchzuführen.

2 5. Haftung Die hsk-webservice.de leistet Schadensersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund, nur bis zur Höhe des Preises der Leistung für ein Jahr, es sei denn, der hsk-webservice.de fällt Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last. Der Kunde haftet für den Inhalt seiner Internet- Seiten. Dies gilt auch dann, wenn die Seiten, z.b. im Rahmen des All in One von der hskwebservice.de erstellt wurden oder gepfl egt werden. Der Kunde darf mit Form, Inhalt oder verfolgtem Zweck seiner Internet-Seiten nicht gegen gesetzliche Verbote, die guten Sitten und Rechte Dritter (Namens-, Urheber-, Datenschutzrechte usw.) verstoßen. Insbesondere verpfl ichtet sich der Kunde, im Rahmen seiner Präsenz keine pornographischen und/oder erotische Inhalte sowie keine politisch rechts- oder linksradikalen Inhalte anzubieten oder anbieten zu lassen. 6. Dauer des Vertrages, Kündigung Der Vertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Der Kunde kann alle Tarife jederzeit fristlos kündigen, jedoch spätestens 30 Tage vor dem Ende der Laufzeit. Kündigungen von Domains müssen hsk-webservice.de in schriftlicher Form und mit eigenhändiger Unterschrift des Domaineigentümers (Admin-C) vorliegen. Bereits gezahlte Tarifgebühren des Kunden werden nicht erstattet. Für die hsk-webservice.de gilt gegenüber den Kunden ebenfalls eine Kündigungsfrist von 30 Tagen. Falls der Kunde nicht spätestens bei Vertragsende seine Domain in die Pfl ege eines anderen Internet-Providers gestellt hat, ist der hsk-webservice.de berechtigt, diese freizugeben. Soweit dem Kunden von hsk-webservice.de Programme oder Scripts (z.b. das Administrations-Tool hsk-webadmin ) zur Verfügung gestellt werden, so geschieht dies nur zur Durchführung des vorliegenden Vertrags. Dem Kunden wird lediglich ein Nutzungsrecht für die Dauer des Vertrags über Webhosting-Leistungen eingeräumt. Bei Vertragsende löscht der Kunde alle gespeicherten Programme und Scripts von seinen Computersystemen. Der Kunde darf die Programme und Scripts nicht an Dritte weitergeben. Für jeden Fall der Zuwiderhandlung gegen vorstehende Verpfl ichtungen vereinbaren die Parteien eine Vertragsstrafe von 3.000,00. Die übrigen vertraglichen Nebenpfl ichten des Kunden gegenüber der hsk-webservice.de bestehen über eine Beendigung des Vertrages fort.

3 Sollte der Kunde einer Einzugsermächtigung widersprechen oder sollte die Abbuchung von der Bank nicht eingelöst werden, so ist die hsk-webservice.de berechtigt, den Zugriff auf die Internetseite zu sperren. Wenn alle Domains eines bestehenden Tarifes gekündigt werden, gilt auch der Gesamttarif automatisch als gekündigt. Bei der Kündigung einer Hauptdomain innerhalb eines Tarifes wird eine gegebenenfalls vorhandene Aufschaltdomain zur Hauptdomain dieses Tarifes. 7. Rechnungstellung Der Provider stellt seine Leistungen wie folgt in Rechnung: Die Tarife Kompakt und Flat sind 6 Monate im voraus zu bezahlen, soweit dies nicht schriftlich anders vereinbart wird. Rechnungen sind sofort fällig und werden unseren Kunden per zugestellt. Sollte sich der Kunde mit seinen fälligen Zahlungen in Verzug befi nden, darf der Provider bis zum Ausgleich aller Forderungen die Angebote des Kunden für Abrufe Dritter sperren. Bei Zahlungsverzug des Kunden ist hsk-webservice.de berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 4% p.a. in Rechnung zu stellen. Bei Entsperrung des Anschlusses fallen die vollen Einrichtungsgebühren des jeweiligen Tarifes erneut an. Unberechtigte Rücklastschriften oder fehlerhafte Lastschriften durch falsche Angaben der Bankverbindung gehen voll zu Lasten des Kunden. Die hsk-webservice.de berechnet in solchen Fällen eine Bearbeitungsgebühr von 15,00 Euro pro Lastschrift inklusive der anfallenden Bankgebühren. Gegen Forderungen der hsk-webservice.de kann der Kunde nur mit unwidersprochenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen aufrechnen. Entsprechendes gilt für die Geltendmachung eines Zurückbehaltungsrechts sowie der Einrede gemäß den 639 Abs. 1 BGB und 478 Abs. 1 BGB. 8. Abbuchungsermächtigung Der Kunde ermächtigt die hsk-webservice.de, die von ihm zu entrichtenden Zahlungen zu Lasten eines vom Kunden zu benennenden Kontos durch Lastschrift einzulösen. Wird kein Abbuchungsauftrag erteilt oder ein solcher zurückgezogen, fallen zusätzliche Kosten von 8,--, auf die Halbjahresrechnung an.

4 9. Datenschutz Die hsk-webservice.de speichert alle Daten des Kunden während der Dauer des Vertragsverhältnisses elektronisch, soweit dies zur Erfüllung des Vertragszweck, insbesondere für Abrechnungszwecke, erforderlich ist. Die erhobenen Bestandsdaten verarbeitet und nutzt die hsk-webservice.de auch zur Beratung seiner Kunden, zur Werbung und zur Marktforschung für eigene Zwecke und zur bedarfsgerechten Gestaltung seiner Telekommunikationsleistungen. Die hsk-webservice.de wird dem Kunden auf Verlangen jederzeit über den gespeicherten Datenbestand, soweit er ihn betrifft, vollständig und unentgeltlich Auskunft zu erteilen.die angefallenen Verbindungszeiten werden vom Betreiber des von der hskwebservice.de genutzten Internet-Zugangsnetzes erfasst und an die hsk-webservice. de zu Abrechnungszwecken übermittelt. Die hsk-webservice.de weist den Kunden ausdrücklich darauf hin, dass der Datenschutz für Datenübertragungen in offenen Netzen, wie dem Internet, nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht umfassend gewährleistet werden kann. Der Kunde weiß, dass der Provider das auf dem Webserver gespeicherte Seitenangebot und unter Umständen auch weitere dort abgelegte Daten des Kunden aus technischer Sicht jederzeit einsehen kann. Auch andere Teilnehmer am Internet sind unter Umständen technisch in der Lage, unbefugt in die Netzsicherheit einzugreifen und den Nachrichtenverkehr zu kontrollieren. Für die Sicherheit der von ihm ins Internet übermittelten und auf Webservern gespeicherten Daten trägt der Kunde vollumfänglich selbst Sorge. Der Kunde erteilt seine Einwilligung in die Veröffentlichung und Weitergabe der vollständigen Registrierungsdaten im Abfrageservice von DENIC im Internet, um jedermann die Abfrage der zu einer Domain gehörenden Registrierungsdaten zu ermöglichen. 10. Sonstiges Mit Aufnahme der Geschäftsbeziehungen werden Daten des Kunden, die auch Personen bezogene Daten sein können, gespeichert und soweit für die Durchführung des Auftrages erforderlich, weiterverarbeitet und übermittelt. Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird davon die Wirksamkeit der Übrigen nicht betroffen. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame zu ersetzen, die den mit ihr verfolgten wirtschaftlichen Zweck soweit wie möglich verwirklicht.

5 11. Erfüllungsort und Gerichtsstand Ist der Kunde Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlichrechtliches Sondervermögen, so ist Erfüllungsort und Gerichtsstand Unna, nach unserer Wahl das Amts- oder Landgericht. 12. Schlussbestimmung Der Kunde verpfl ichtet sich, auf den bei der hsk-webservice.de abgelegten Präsenzen keine Chats zu betreiben und keine Downloads zur Verfügung zu stellen, falls dies nicht schriftlich anders vereinbart wird. Alle Erklärungen der Vertragsparteien können auch mittels Telefax oder übersandt werden. Dies gilt auch für Rechnungen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen von SCHEURICH-SERVICE. und Projekte von SCHEURICH-SERVICE. Stand: 21.01.2003

Allgemeine Geschäftsbedingungen von SCHEURICH-SERVICE. und Projekte von SCHEURICH-SERVICE. Stand: 21.01.2003 Allgemeine Geschäftsbedingungen von SCHEURICH-SERVICE und Projekte von SCHEURICH-SERVICE Stand: 21.01.2003 Scheurich-Service nachfolgend "Anbieter" genannt. 1 Gegenstand des Vertrages Der Anbieter betreibt

Mehr

AGB der mycons Internetportale GmbH & Co. KG 1. Allgemeines

AGB der mycons Internetportale GmbH & Co. KG 1. Allgemeines AGB der mycons Internetportale GmbH & Co. KG 1. Allgemeines 1.1 Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen sind alleinige Grundlage aller Lieferungen und Leistungen, die von der mycons Internetportale

Mehr

AGB - IT - Dienstleistungen

AGB - IT - Dienstleistungen AGB - IT - Dienstleistungen ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR IT-DIESTLEISTUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen von Black Cat Design, Hamburg Inhaber Nils Philipp 1.Geltungsbereich Black Cat Design

Mehr

Soweit es sich beim Kunden um einen Verbraucher ( 13 BGB) handelt, gilt folgendes:

Soweit es sich beim Kunden um einen Verbraucher ( 13 BGB) handelt, gilt folgendes: Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB s) Web- Hosting 1. Geltungsbereich deepgrey (Anbieter) erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. Sie gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Nachfolgend unsere AGB`s 1. Geltungsbereich, Änderungsbefugnis, Vertragsinhalt, Wechsel des Vertragspartners 1.1 Die Norisserver GdbR erbringt alle Lieferungen und Leistungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Für die Erbringungen von Dienstleistungen im Bereich Webdesign und Softwarebetreuung von : Dieter Michel, Fliederweg 14, 35619 Braunfels nachfolgend ECS-Michel genannt.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen / AGB Web- & Domain-Hosting

Allgemeine Geschäftsbedingungen / AGB Web- & Domain-Hosting - Pettenkoferstr. 16-18 10247 Allgemeine Geschäftsbedingungen / AGB Web- & Domain-Hosting Pettenkoferstr. 16-18 1 Allgemein 1.1 Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge mit - Dennis

Mehr

Provider-Vertrag. 1 Gegenstand des Vertrages. (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung von Einwahlleitungen für den Zugang zum

Provider-Vertrag. 1 Gegenstand des Vertrages. (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung von Einwahlleitungen für den Zugang zum Provider-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Winter Business Net GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Winter Business Net GmbH 1 Geltung der Bedingungen 1. Die Winter Business Net GmbH (im folgenden BUSINESS NET genannt) erbringt ihre Dienste ausschließlich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. Sie gelten auch für alle

Mehr

E-Mail-Account-Vertrag

E-Mail-Account-Vertrag E-Mail-Account-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand des Vertrages ist die Einrichtung

Mehr

Vertrag über Webhosting und Internet-Providing-Leistungen

Vertrag über Webhosting und Internet-Providing-Leistungen Elisabethenstraße 37 D 89077 Ulm fon 0731 / 935 977-0 fax 0731 / 935 977-99 info@scon.net Vertrag über Webhosting und Internet-Providing-Leistungen Zwischen der Sänger Consulting GmbH & Co. KG Netz- und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN 1. Anbieter, Anwendungsbereich 1.1. Anbieter des auf der Website www.event-manager.berlin präsentierten Dienstes ist Sven Golfier

Mehr

M. Schulte-Holtey & P. Knippers GbR Am Roten Haus 5. 45359 Essen. Tel. 0201 / 5643610 Fax 0201 / 8139937 email mail@altais.de http://www.altais.

M. Schulte-Holtey & P. Knippers GbR Am Roten Haus 5. 45359 Essen. Tel. 0201 / 5643610 Fax 0201 / 8139937 email mail@altais.de http://www.altais. Allgemeine Geschäftsbedingungen der M.Schulte-Holtey & P.Knippers GbR (Altais Webdesign & Internet-Service), nachfolgend Altais GbR genannt 1. Geltungsbereich Die Altais GbR erbringt alle Lieferungen und

Mehr

Website-Mietvertrag. zwischen der. und der

Website-Mietvertrag. zwischen der. und der Website-Mietvertrag zwischen der Firma SCHOWEB-Design Andrea Bablitschky Kirchenweg 1 91738 Pfofeld Tel: 0 98 34 / 9 68 24 Fax: 0 98 34 / 9 68 25 Email: info@schoweb.de http://www.schoweb.de nachfolgend

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingung - hosting

Allgemeine Geschäftsbedingung - hosting Allgemeine Geschäftsbedingung - hosting Stand 01. August 2014 1. Geltungsbereich (a) Die nachfolgenden Geschä3sbedingungen sind Bestandteil aller Geschä3e zwischen der ja.do GmbH, Schlosshof 7, 82229 Seefeld

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB )

Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB ) Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB ) CB-Webhosting.de ist ein Projekt von Computer Becker Computer Becker Inh. Simon Becker Haupstr. 26 a 35288 Wohratal-Halsdorf Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

AGB s Webhosting (Stand: 23.04.2003)

AGB s Webhosting (Stand: 23.04.2003) AGB s Webhosting - Seite 1 von 5 Ruppertstrasse 18 80337 München Tel: 089/74 79 27 07 - Fax: 089/ 74 79 21 93 Email: info@maja.com www.maja.com AGB s Webhosting (Stand: 23.04.2003) 1. Geltungsbereich,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen von SKYFILLERS GmbH für Hosting-Leistungen (nachfolgend

Allgemeine Geschäftsbedingungen von SKYFILLERS GmbH für Hosting-Leistungen (nachfolgend Allgemeine Geschäftsbedingungen von SKYFILLERS GmbH für Hosting-Leistungen (nachfolgend SKYFILLERS genannt) Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Vertragsbeziehungen zwischen dem Kunden

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen I. Allgemeines 1. Geltungsbereich a) Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Rechtsbeziehungen zwischen der Ideas Embedded GmbH (Betreiberin)

Mehr

0001.1 Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil aller

0001.1 Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil aller Allgemeine Geschäftsbedingungen von Traumtänzer D-Sign / David Friedrich 0001 Allgemeines ----------------- 0001.1 Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil aller Verträge und Abmachungen

Mehr

1.1 stylecheckers webhosting erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen.

1.1 stylecheckers webhosting erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. Allgemeine Geschäftsbedingungen Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Hostingverträge und Bestellungen von Webhostingleistungen, die per Post, email oder Onlinebestellung auf der

Mehr

Host-Providing-Vertrag

Host-Providing-Vertrag Host-Providing-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung

Mehr

agb.txt 1. Geltungsbereich

agb.txt 1. Geltungsbereich 1. Geltungsbereich agb.txt 1.1 Die Firma "LUBIT" Inh. René Huhndt (nachfolgend LuBit genannt) erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. 1.2 Von

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Webhosting (AGWH)

Allgemeine Geschäftsbedingungen Webhosting (AGWH) Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten für alle zwischen dem web you up und seinem Auftraggeber abgeschlossenen Verträge. Sie gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, selbst wenn sie

Mehr

Webhosting Service-Vertrag

Webhosting Service-Vertrag Zwischen MoHost Inh. ClaasAlexander Moderey WeimarerStraße 108 Bei Waterböhr D -21107 Hamburg im Folgenden Anbieter genannt Telefon: Fax: E-Mail: Internet: Ust.-IDNr.: +49 (0) 4018198254 +49 (0) 4018198254

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Domain- und Webhosting

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Domain- und Webhosting 1 Geltung der Bedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für Domain- und Webhosting 1.1 adam internet & software mit Sitz in Sprockhövel (im folgenden a-i-s) erbringt seine Dienste gegenüber seinen Vertragspartnern

Mehr

DOMAIN-VERTRAG. (Domain-Weiterleitung zu bereits bestehender Domain)

DOMAIN-VERTRAG. (Domain-Weiterleitung zu bereits bestehender Domain) DOMAIN-VERTRAG (Domain-Weiterleitung zu bereits bestehender Domain) DOMAIN-VERTRAG zwischen Telefon: 0221-3559433 Fax: 0221-3559432 E-Mail: kontakt@hostyourweb.info http://www.schattengestalt.de http://www.hostyourweb.info

Mehr

(2) Abweichende Bedingungen des Auftraggebers werden nicht anerkannt, es sei denn, der Fotograf stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

(2) Abweichende Bedingungen des Auftraggebers werden nicht anerkannt, es sei denn, der Fotograf stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu. 1 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Fotografen Für alle Vertragsschlüsse zwischen uns (im Folgenden "Fotograf" genannt) und Ihnen (im Folgenden "Auftraggeber" genannt) gelten unsere nachfolgenden Allgemeinen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter (1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop der, Geschäftsführer:,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Royalty Free Lizenz

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Royalty Free Lizenz Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Royalty Free Lizenz 1 Geltungsbereich (1) Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Bodenbender luftbild verlag - Dr. Jörg Bodenbender

Mehr

Der Speicherplatz wird auf dem Server eines Dritten (Betreiber) zur Verfügung gestellt, zu dessen Nutzung IT-Trendfabrik berechtigt ist.

Der Speicherplatz wird auf dem Server eines Dritten (Betreiber) zur Verfügung gestellt, zu dessen Nutzung IT-Trendfabrik berechtigt ist. Allgemeine Geschäftsbedingungen Webhosting (AGB) IT-Trendfabrik, Johannes Bock, Hohlweg, 56412 Nomborn 1. Leistungsumfang 1.1 Gegenstand des Vertrages ist das Webhosting, also die Bereitstellung von Speicherplatz

Mehr

A. Allgemeine Regelungen

A. Allgemeine Regelungen Allgemeine Geschäftsbedingungen der Feitsch Gesellschaft für Software-Entwicklung mbh Stand: 11/2013 A. Allgemeine Regelungen 1 Geltungsbereich 1. Die folgenden Bedingungen regeln abschließend alle Vertragsbeziehungen

Mehr

2.2 Für jede Internet-Domain des Kunden kann nur ein Leistungstarif von EMEDIAGROUP genutzt werden.

2.2 Für jede Internet-Domain des Kunden kann nur ein Leistungstarif von EMEDIAGROUP genutzt werden. AGB 1. Geltungsbereich 1.1 Die emediagroup GmbH (nachfolgend mit EMEDIAGROUP bezeichnet), erbringt alle Lieferungen und Leistungen für die WebHosting Produkte ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen.

Mehr

2.1 InternetMedien Nienhaus erbringt selbst oder durch Dritte Leistungen nach näherer Maßgabe des Leistungsangebots.

2.1 InternetMedien Nienhaus erbringt selbst oder durch Dritte Leistungen nach näherer Maßgabe des Leistungsangebots. Allgemeine Geschäftsbedienungen 1 Geltung der Bedingungen 1.1 InternetMedien Nienhaus mit Sitz in Karben erbringt seine Dienste gegenüber seinen Vertragspartnern (nachfolgend Kunde) ausschließlich auf

Mehr

1 Webdesign/Programmierung

1 Webdesign/Programmierung 1 Webdesign/Programmierung 1.1 Allgemeines Nach Auftragserteilung wird in Abstimmung mit dem Kunden die Konzeption der Internetpräsenz ausgearbeitet. Der Kunde ist zur rechtzeitigen Mitwirkung bei der

Mehr

Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Allgemeinen Geschäftsbedingungen Allgemeinen Geschäftsbedingungen Geltungsbereich Die WMS Webmad Systemhaus GmbH erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. Soweit.de Domains Gegenstand

Mehr

Support- und Wartungsvertrag

Support- und Wartungsvertrag Support- und Wartungsvertrag Bei Fragen zur Installation, Konfiguration und Bedienung steht Ihnen unser Support gern zur Verfügung. Wir helfen Ihnen per E-Mail, Telefon und Remote Desktop (Fernwartung).

Mehr

Der Widerruf durch Rücksendung der Ware oder per Brief ist zu richten an:

Der Widerruf durch Rücksendung der Ware oder per Brief ist zu richten an: Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich Alle Geschäftsbeziehungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese sind Bestandteil aller Verträge, die die Gesellschaft

Mehr

AGB PowerWebNet.de, Stand: 05.08.2008

AGB PowerWebNet.de, Stand: 05.08.2008 AGB PowerWebNet.de, Stand: 05.08.2008 Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen sind Bestandteil aller Verträge zwischen dem Kunden und PowerWebNet.de Geschäftsführer Harald Mauch Steigstr.15 D-78078 Niedereschach

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Wecom Werbeagentur - Bereich Internet im folgenden Wecom genannt (Stand 02.04.2009)

Allgemeine Geschäftsbedingungen Wecom Werbeagentur - Bereich Internet im folgenden Wecom genannt (Stand 02.04.2009) Allgemeine Geschäftsbedingungen Wecom Werbeagentur - Bereich Internet im folgenden Wecom genannt (Stand 02.04.2009) (1) Geltungsbereich 1.1 Die Wecom Werbeagentur in Velbert (im folgenden Wecom genannt),

Mehr

IV. Vertragsangebot, Vertragsschluss, Vertragsbeendigung

IV. Vertragsangebot, Vertragsschluss, Vertragsbeendigung I. Geltungsbereich 1.) vh-network - Volker Hochreuther (nachfolgend vh-network genannt) erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. Von diesen Geschäftsbedingungen

Mehr

L I Z E N Z V E R T R A G (»Domain-Sharing«)

L I Z E N Z V E R T R A G (»Domain-Sharing«) Zwischen im folgenden»lizenzgeber«genannt und wird folgender im folgenden»lizenznehmer«genannt L I Z E N Z V E R T R A G (»Domain-Sharing«) über die Internet-Domain geschlossen. 1 Lizenzgegenstand Der

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Hosting

Allgemeine Geschäftsbedingungen Hosting Allgemeine Geschäftsbedingungen Hosting Veitsbronn, 01.01.2015 AGB Hosting Seite 1/9 Leider kommt auch ijago nicht um das Kleingedruckte herum. Da unsere Dienstleistungen aus vielen einzelnen Elementen

Mehr

1. Geltungsbereich, Änderungsbefugnis, Vertragsinhalt, Wechsel des Vertragspartners

1. Geltungsbereich, Änderungsbefugnis, Vertragsinhalt, Wechsel des Vertragspartners Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich, Änderungsbefugnis, Vertragsinhalt, Wechsel des Vertragspartners 1.1 PCW-Hosting, Paul Wehle EDV-Service, im nachfolgenden PCW- Hosting, erbringt alle

Mehr

P A C H T V E R T R A G über die Internet-Domain

P A C H T V E R T R A G über die Internet-Domain Zwischen im folgenden»verpächter«genannt und wird folgender im folgenden»pächter«genannt P A C H T V E R T R A G über die Internet-Domain geschlossen. 1 Pachtgegenstand Der Verpächter ist Inhaber des Internet-Domain-Namens,

Mehr

3. Nebenabreden, Ergänzungen oder Änderungen dieser AGB bedürfen der Schriftform. Das gilt auch für die Abbedingung des Schriftformerfordernisses.

3. Nebenabreden, Ergänzungen oder Änderungen dieser AGB bedürfen der Schriftform. Das gilt auch für die Abbedingung des Schriftformerfordernisses. Vorläufige Allgemeine Geschäftsbedigungen zur Bereithaltung von Cloud-Software (auch SaaS-Software genannt) durch Technosoft Hofbieber Dipl.Ing.FH Wolf-Walter Fietz D-36145 Hofbieber 1 Vertragsgegenstand

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTS- BEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTS- BEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTS- BEDINGUNGEN ARTUR SAVITSKIY IT-AS HIGH QUALITY IT-SERVICES 1. Geltungsbereich, Änderungsbefugnis, Vertragsinhalt, Wechsel des Vertragspartners 1.1. Artur Savitskiy IT-AS High Quality

Mehr

mercurius innovative impulse GmbH (als Betreiber der Internet-Seite www.liodo.com) Nernststraße 37 28357 Bremen Deutschland

mercurius innovative impulse GmbH (als Betreiber der Internet-Seite www.liodo.com) Nernststraße 37 28357 Bremen Deutschland P A C H T V E R T R A G Zwischen der mercurius innovative impulse GmbH (als Betreiber der Internet-Seite www.liodo.com) Nernststraße 37 28357 Bremen Deutschland im folgenden»verpächter«genannt und Firma:

Mehr

1. Bereitstellung von Speicherplatz für die Speicherung von Daten des Kunden im World Wide Web.

1. Bereitstellung von Speicherplatz für die Speicherung von Daten des Kunden im World Wide Web. Allgemeine Geschäftsbedingungen DXX -, Andreas Wolf Geschw. Scholl Str. 11 07407 Rudolstadt 1 Webhostimg 2 Domain 1. 1 Leistungsbeschreibung 1. Bereitstellung von Speicherplatz für die Speicherung von

Mehr

Maintenance-Servicevertrag

Maintenance-Servicevertrag Um immer mit der aktuellsten Softwareversion arbeiten zu können, sowie Zugriff zu unseren Supportleistungen zu erhalten, empfehlen wir Ihnen, diesen Maintenance-Servicevertrag abzuschließen. Maintenance-Servicevertrag

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Trimind KG. Informationen und Widerruf nach Fernabsatzgesetz:

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Trimind KG. Informationen und Widerruf nach Fernabsatzgesetz: Allgemeine Geschäftsbedingungen der Trimind KG Informationen und Widerruf nach Fernabsatzgesetz: a) Beanstandungen bitte an die Trimind KG, vertreten durch den Geschäftsführer Enrico Henniges, Juri-Gagarin-Ring

Mehr

Lizenzvertrag. - Profi cash -

Lizenzvertrag. - Profi cash - Lizenzvertrag - Profi cash - zwischen der Volks- und Raiffeisenbank Prignitz eg Wittenberger Str. 13-14 19348 Perleberg - nachstehend Bank genannt - und - nachstehend Kunde genannt - Seite 1 von 6 1. Vertragsgegenstand

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Reseller (AGB) KCS Internetlösungen Kröger GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Reseller (AGB) KCS Internetlösungen Kröger GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen für Reseller (AGB) KCS Internetlösungen Kröger GmbH 1 Geltungsbereich 1.1 KCS Internetlösungen Kröger GmbH, nachfolgend KCS genannt, erbringt alle Leistungen und Lieferungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Hosting

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Hosting Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Hosting Allgemeine Geschäftsbedingungen der zoommedia GbR zur Domainverwaltung und dem Hosting von Websites und allen damit verbundenen Dienstleistungen. 1 Geltung,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der TNM Software GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der TNM Software GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der TNM Software GmbH 1 Geltung 1.1 Geltungsbereich Die TNM Software GmbH ( TNM ) erbringt ihre Dienste ausschließlich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. Sie

Mehr

1 Allgemeines Folgende allgemeine Geschäftsbedingungen sind Bestandteile aller Verträge mit der Firma chicagodog.net, Fürth.

1 Allgemeines Folgende allgemeine Geschäftsbedingungen sind Bestandteile aller Verträge mit der Firma chicagodog.net, Fürth. Allgemeine Geschäftsbedingungen Die Firma chicagodog.net, Inhaber René Schröder, nachfolgend Firma genannt stellt dem Kunden die Leistungen ausschließlich zu folgenden Bedingungen zur Verfügung: 1 Allgemeines

Mehr

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT (Schweiz) AG

Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT (Schweiz) AG Allgemeine Software-Lizenzbedingungen der CENIT (Schweiz) AG Stand Dezember 2011 1. Gegenstand der Lizenz 1.1 Gegenstand der Lizenz ist die dem Kunden auf der Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH SKSC AGBs.docx RiR 01.01.2011 S. 1 Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH (im Folgenden kurz SKSC genannt) 1. Geltungsbereich Für alle Angebote, Bestellungen, Lieferungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Version 2014-11-29 Hostsharing eg 29. November 2014 Inhaltsverzeichnis 1 Geltungsbereich 1 2 Vertragsgegenstand 2 3 Vertragsschluss 3 4 Vertragslaufzeit und -kündigung 4

Mehr

E-Learning Vertragsbedingungen

E-Learning Vertragsbedingungen 1. Angebot und Vertragsschluss E-Learning Vertragsbedingungen 1.1 Das Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen ( Lizenznehmer") im Sinne des 14 BGB. Verbrauchern ist diese Leistung nicht zugänglich.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Addlogic IT-Service GmbH Otto-Lilienthal-Str. 36 D-71034 Böblingen Nachfolgend Addlogic genannt 1 Geltung, Änderung der Bedingungen (1) Addlogic erbringt ihre

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Version 3.00; Januar 2004 1. Geltungsbereich

Allgemeine Geschäftsbedingungen Version 3.00; Januar 2004 1. Geltungsbereich Allgemeine Geschäftsbedingungen Version 3.00; Januar 2004 1. Geltungsbereich Die Firma MMP-Fischer, Inhaber Jürgen Fischer, mit Sitz in Oberndorf (nachfolgend MMP-Fischer genannt) stellt dem Kunden ein

Mehr

Internet Agentur Scherer

Internet Agentur Scherer Internet Agentur Scherer Heisenbergstr. 4 85221 Dachau http://www.ia-scherer.de Tel: 08131 27 86 56 Fax: 08131 27 86 57 info@ia-scherer.de Allgemeine Geschäftsbedingungen: Leistungsbereich "ServerHousing"

Mehr

Vertragsabschluss. Gemeinde App. Lexon e.u., Inh. Martin Schagerl, Holzing 52, A 3254 Bergland

Vertragsabschluss. Gemeinde App. Lexon e.u., Inh. Martin Schagerl, Holzing 52, A 3254 Bergland Lexon e.u., Inh. Martin Schagerl, Holzing 52, A 3254 Bergland T: +43 / 676 / 7119622, E: office@lexon.at, I: http://www.lexon.at Vertragsversionen Vertragsabschluss Version 1.0 Vertragsparteien

Mehr

broede systemsoftware GbR

broede systemsoftware GbR Allgemeine Geschäftsbedingungen () 1. Geltungsbereich, Änderungsbefugnis, Vertragsinhalt, Wechsel des Vertragspartners 1.1 broede systemsoftware GbR erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Text

Allgemeine Geschäftsbedingungen Text Allgemeine Geschäftsbedingungen Text Es gelten die Allgemeinen Vertragsgrundlagen des Fachverbands Freier Werbetexter e.v. (FFW) 1. Urheberrecht und Nutzungsrechte 1.1 Die Texte und Konzepte des Texters

Mehr

.it:25 1 GELTUNGSBEREICH

.it:25 1 GELTUNGSBEREICH 1 GELTUNGSBEREICH (1) Die Firma "it25 GmbH" - im Folgenden it25 Support - bietet verschiedene Support- Leistungen für Kunden und Unternehmen im Bereich der Wartung und Fehlerbeseitigung bei Linux- und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Backs-IT GmbH für Webhosting

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Backs-IT GmbH für Webhosting 1 Allgemeines Die Backs-IT GmbH, Buddestraße 11, 32547 Bad Oeynhausen erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich auf Grundlagen dieser Geschäftsbedingungen. Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mehr

Übersicht AGB Courierfusion

Übersicht AGB Courierfusion Übersicht AGB Courierfusion 1. Vorbemerkungen / Gegenstand des Vertrags 2. Zustandekommen des Vertrags 3. Leistungspflichten / Testphase 4. Allgemeine Sorgfaltspflichten des Nutzers 5. Systemnutzung /

Mehr

Auftrag Webhosting. zimmer-media-office Allroundbüro für Büroservice, Webdesign und Computerservice. Auftraggeber / Rechnungsanschrift:

Auftrag Webhosting. zimmer-media-office Allroundbüro für Büroservice, Webdesign und Computerservice. Auftraggeber / Rechnungsanschrift: Auftraggeber / Rechnungsanschrift: Auftrag Webhosting Firma Vorname Name (bei Firmenangabe=Ansprechpartner) Str. Nr. PLZ Ort Telefon Fax Mobil E-Mail Verantwortlicher für die Domain (=natürliche Person,AdminC):

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen ProITec Internet Services Stand 01.01.2007

Allgemeine Geschäftsbedingungen ProITec Internet Services Stand 01.01.2007 Allgemeine Geschäftsbedingungen ProITec Internet Services Stand 01.01.2007 1. Geltungsbereich, Änderungsbefugnis, Vertragsinhalt, Wechsel des Vertragspartners 1.1. ProITec Internet Services Ingo Leiber,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für den technischen Betrieb einer kostenlosen Tracking Software für Webseiten I. Gegenstand dieses Vertrages 1. André Oehler, An der Hölle 38 / 2 / 4, 1100 Wien, Österreich

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Web- und/oder Domainhosting und der Vermittlung von SSL-Zertifikaten

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Web- und/oder Domainhosting und der Vermittlung von SSL-Zertifikaten Allgemeine Geschäftsbedingungen für Web- und/oder Domainhosting und der Vermittlung von SSL-Zertifikaten 01. Geltungsbereich a) Vorliegende Allgemeine Geschäftsbedingungen (im Folgenden: AGB ) gelten für

Mehr

Webdesign & FiBu, Schmiedestr. 21f, 45991 Gelsenkirchen

Webdesign & FiBu, Schmiedestr. 21f, 45991 Gelsenkirchen Provider- & Domain-Beschaffungs-Vertrag Zwischen Webdesign & FiBu, Schmiedestr 21f, 45991 Gelsenkirchen im folgenden Anbieter genannt und im folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen ist ein Servicedienst der MUDA GmbH, Delitzscher Str. 68,,, im folgenden 'Provider' genannt. 1 Vertragsgegenstand Der Provider bietet Zugang zu Software für die Vermittlung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1 Gegenstand der AGB SiNFOTEC, nachfolgend auch Provider oder Anbieter genannt, erbringt seine Dienstleistungen wie veröffentlicht auf der Internetseite www.sinfotec.de

Mehr

Allgemeine Bestimmungen. Vertragsgrundlagen. Leistungsumfang. Domainregistrierung, Freistellung, Domainstreitigkeiten. Abnahme, Eigentumsvorbehalt

Allgemeine Bestimmungen. Vertragsgrundlagen. Leistungsumfang. Domainregistrierung, Freistellung, Domainstreitigkeiten. Abnahme, Eigentumsvorbehalt Allgemeine Bestimmungen Nanosell / Tobias Bartels Media - nachfolgend Anbieter genannt- erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. Die jeweils gültige

Mehr

V E R E I N B A R U N G

V E R E I N B A R U N G V E R E I N B A R U N G zwischen der Firma Key-Systems GmbH, Prager Ring 4 12, 66482 Zweibrücken - nachstehend KS genannt - und RSP - nachstehend RSP genannt - Vorbermerkung: Gem. 3 Abs. 1 der Denic-Domainbedingungen

Mehr

2. Für bestimmte Dienste vereinbarte besondere Bedingungen haben im Kollisionsfall Vorrang.

2. Für bestimmte Dienste vereinbarte besondere Bedingungen haben im Kollisionsfall Vorrang. Allgemeine Geschäftsbedingungen Suchmaschinenoptimierung I. Allgemeines 1. Die RP Digital GmbH bzw. die im Auftrag von RP Digital tätigen Subunternehmer erbringen für den Auftraggeber Dienstleistungen

Mehr

AGB Webhosting I. Geltungsbereich II Vertragsgrundlagen III. Leistungsumfang IV. Domainregistrierung, Freistellung, Domainstreitigkeiten

AGB Webhosting I. Geltungsbereich II Vertragsgrundlagen III. Leistungsumfang IV. Domainregistrierung, Freistellung, Domainstreitigkeiten AGB Webhosting I. Geltungsbereich 1. Die Firma FRI-COM, erbringt alle Lieferungen und Leistungen die sich auf Webhosting beziehen ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. Soweit.de Domains

Mehr

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande.

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande. AGB Arena Stadthotels GmbH, Frankfurt/M. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag I. Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB ) gelten für Hotelaufnahme Verträge

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. IT Service Vosse. Heinz Hermann Vosse. Zum alten Turm 10. 26871 Papenburg

Allgemeine Geschäftsbedingungen. IT Service Vosse. Heinz Hermann Vosse. Zum alten Turm 10. 26871 Papenburg Allgemeine Geschäftsbedingungen IT Service Vosse Heinz Hermann Vosse Zum alten Turm 10 26871 Papenburg 1 Informationen und Widerruf nach Fernabsatzgesetz: a) Beanstandungen bitte an IT Service Vosse, Heinz

Mehr

Webhosting- & Domain-Beschaffungs-Vertrag

Webhosting- & Domain-Beschaffungs-Vertrag Webhosting- & Domain-Beschaffungs-Vertrag Zwischen Krech EDV Inh. Thomas Krech Hohle 14 98597 Fambach im folgenden Anbieter genannt und im folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der D&T Internet GmbH für den Geschäftsbereich ISP Stand: 01.01.2010

Allgemeine Geschäftsbedingungen der D&T Internet GmbH für den Geschäftsbereich ISP Stand: 01.01.2010 Allgemeine Geschäftsbedingungen der D&T Internet GmbH für den Geschäftsbereich ISP Stand: 01.01.2010 1 Geltungsbereich 1. Die D&T Internet GmbH, Heumarkt 54, 50667 Köln (im folgenden Provider genannt)

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für HOSTING-Dienstleistungen der mobile only SI GmbH (ab 1.8.2010)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für HOSTING-Dienstleistungen der mobile only SI GmbH (ab 1.8.2010) Allgemeine Geschäftsbedingungen für HOSTING-Dienstleistungen der mobile only SI GmbH (ab 1.8.2010) 1 Geltung, Änderung der Bedingungen (1) Die mobile only SI GmbH, Ruschestraße 70, 10365 Berlin (im Folgenden

Mehr

Geschäftsbedingungen für Hosted Exchange

Geschäftsbedingungen für Hosted Exchange Geschäftsbedingungen für Hosted Exchange 1. Geltungsbereich 1.1 Die nachstehenden Geschäftsbedingungen für Hosted Exchange gelten für sämtliche Dienste, die QualityHosting gegenüber dem Kunden im Rahmen

Mehr

1.4 Der Reseller wird stets als tech-c und zone-c in die Registrierungsdatenbank der jeweiligen Registrierungsstelle eingetragen.

1.4 Der Reseller wird stets als tech-c und zone-c in die Registrierungsdatenbank der jeweiligen Registrierungsstelle eingetragen. z w i s c h e n CANDAN THE WEB COMPANY - CANHOST ek. - Sascha Candan Richard-Matthaei-Platz 1 DE 59065 Hamm (Amtsgericht Hamm HRA 1952) Telefon: 02381/97387-0 Telefax: 02381/97387-79 (im Folgenden CANDAN

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Unsere Leistung wird nur aufgrund der nachfolgenden Bedingungen erbracht. Dies gilt auch, wenn im Einzelfall nicht gesondert auf die AGB Bezug genommen wird. Sie gelten

Mehr

Vertrag über die Nutzung einer Online-Unternehmenssoftware

Vertrag über die Nutzung einer Online-Unternehmenssoftware Vertrag über die Nutzung einer Online-Unternehmenssoftware zwischen der Collmex GmbH, Lilienstr. 37, 66119 Saarbrücken, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Saarbrücken unter Nr. HRB 17054,

Mehr

ALLGEMEINE VERTRAGSBEDINGUNGEN FÜR DAS INTERNET- HOSTING / NUTZUNG VON ASP-DIENSTEN

ALLGEMEINE VERTRAGSBEDINGUNGEN FÜR DAS INTERNET- HOSTING / NUTZUNG VON ASP-DIENSTEN ALLGEMEINE VERTRAGSBEDINGUNGEN FÜR DAS INTERNET- HOSTING / NUTZUNG VON ASP-DIENSTEN Informationen und Widerruf nach Fernabsatzgesetz a) Beanstandungen bitte an die 1000grad-digital Gesellschaft für Multimedia

Mehr

Durch die Nutzung dieses Internetangebots erkennen Sie die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen an:

Durch die Nutzung dieses Internetangebots erkennen Sie die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen an: Allgemeine Geschäftsbedingungen Durch die Nutzung dieses Internetangebots erkennen Sie die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen an: 1. Allgemeines, Geltungsbereich 1.1 Gegenstand der nachfolgenden

Mehr

1.3 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch für zukünftige Geschäfte der Parteien.

1.3 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch für zukünftige Geschäfte der Parteien. 1 of 7 24.01.2014 23:28 fi l e: / AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen von Space4Data / Webtist 1. Geltungsbereich 1.1 Space4Data / Webtist erbringt alle Lieferungen und Leistungen für Space4Data / Webtist

Mehr

AGB. (2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.

AGB. (2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen. AGB 1 Geltungsbereich & Abwehrklausel Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops (go-to-smove) und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden

Mehr

(3) Maßgebend ist die jeweils bei Abschluss des Vertrages gültige Fassung der vorliegenden AGB.

(3) Maßgebend ist die jeweils bei Abschluss des Vertrages gültige Fassung der vorliegenden AGB. Allgemeine Geschäftsbedingungen. Präambel Die Erstellung und Nutzung von Unternehmensprofilen auf der Internetseite Steel & Staff ist ausschließlich für unternehmerische Personenvereinigungen (im Folgenden

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Noris-Hosting, Inh. Jürgen Pöllath

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Noris-Hosting, Inh. Jürgen Pöllath 1: Geltungsbereich a) Noris-Hosting, (im folgenden "Provider" genannt) erbringt ihre Angebote und Dienstleistungen für den jeweiligen Vertragspartner (im folgenden "Kunde" genannt) ausschließlich aufgrund

Mehr

Software Wartungsvertrag. zwischen. im Folgenden Auftraggeber. und. SoulTek GbR Frankfurter Strasse 93 35315 Homberg (Ohm) im Folgenden Auftragnehmer

Software Wartungsvertrag. zwischen. im Folgenden Auftraggeber. und. SoulTek GbR Frankfurter Strasse 93 35315 Homberg (Ohm) im Folgenden Auftragnehmer ENTWURF Software Wartungsvertrag zwischen im Folgenden Auftraggeber und SoulTek GbR Frankfurter Strasse 93 35315 Homberg (Ohm) im Folgenden Auftragnehmer SoulTek Software-Wartungsvertrag Seite 1/6 1 Vertragsgegenstand

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Step Ahead ebusiness GmbH, Fichtenweg 4, 72525 Münsingen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Step Ahead ebusiness GmbH, Fichtenweg 4, 72525 Münsingen Allgemeine Geschäftsbedingungen Step Ahead ebusiness GmbH, Fichtenweg 4, 72525 Münsingen 1 Allgemeines Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen, Dienstleistungen, Beratungsleistungen

Mehr

I. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verträge über Kommunikations- und Grafik-Design-Dienstleistungen

I. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verträge über Kommunikations- und Grafik-Design-Dienstleistungen I. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verträge über Kommunikations- und Grafik-Design-Dienstleistungen 1. Allgemeines 1.1 Die nachfolgenden Bedingungen gelten für alle Verträge über Kommunikations- und

Mehr