Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung"

Transkript

1 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

2 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

3 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

4 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

5 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

6 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

7 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

8 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

9 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

10 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

11 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

12 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

13 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

14 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

15 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

16 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

17 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

18 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

19 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

20 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

21 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

22 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

23 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

24 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

25 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

26 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

27 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

28 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

29 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

30 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

31 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

32 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

33 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

34 Notrufservice bei Auslandsaufenthalt: 0211/ Vorerkrankungen, chronische Erkrankungen: Nicht erstattet werden Leistungen für Krankheiten, von denen für die versicherte Person erkennbar vor Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise behandelt werden mussten. Beginn/Ende des Versicherungsvertrages: Beginn: Mit dem beantragten Beginn der Reise; Ende: Mit Ablauf der beantragten Dauer der Reise Ist bei Beendigung des Versicherungsschutzes der Versicherte wegen Krankheit oder Unfall transportunfähig, verlängert sich die Leistungspflicht für den bereits eingetretenen Versicherungsfall solange, bis der versicherte wieder transportfähig ist. Ausländer versicherbar: Ja. Versichern können sich Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die nur vorübergehend ins Ausland Reisen. Auszug aus den Versicherungsbedingungen - Es gelten nur die Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung nach Tarif AR 1. Die vollständigen Leistungsbeschreibungen können wir Ihnen auf Anfrage zusenden. Schicken Sie uns hierfür bitte einen an Sie adressierten und mit 0,55 frankierten Rückumschlag im Format DIN lang zu. Vom Veranstalter verauslagte Kosten, die nicht von der ARKV erstattet werden, gehen zu Lasten des Reisenden.

35 Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für den Teilnehmer die ARKV abgeschlossen, vor Ort eventuelle Behandlungskosten verauslagt und diese mit der Versicherung abgerechnet. Die ARKV wird abgeschlossen bei: DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Der Gesundheitsversicherer der ERGO Postfach Düsseldorf Der Versicherungsschutz gilt bei unvorhergesehenen bei Auslandsreisen eintretenden Krankheiten oder Unfällen grundsätzlich ohne Selbstbeteiligung. Leistungsumfang: - ärztliche Behandlung bei akuten Erkrankungen und Unfällen - stationäre Heilbehandlung - Transport zum nächsterreichbaren Arzt oder durch anerkannte Rettungsdienste - schmerzstillende Zahnbehandlung - einfache Reparaturen von Zahnersatz zu 50% bis 250 Euro - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Hilfsmittel nach Unfällen - Transport von Medikamenten und Blutkonserven - Krankenrücktransport Krankenrücktransport: Mehrkosten für medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport aus dem Ausland zum Krankenhaus am Heimatwohnsitz in Deutschland mit dem kostengünstigsten Transportmittel (sofern nicht medizinische Gründe entgegenstehen) nach vorheriger Einholung einer Leistungszusage über den Notruf-Service zu 100%, sonst zu 80%; Bis 500,00 Euro ohne Nachweis einer medizinischen Notwendigkeit, wenn nach ärztlichem Befund eine stationäre Heilbehandlung im Ausland länger als 14 Tage dauern würde. Überführung bei Tod oder Bestattung im Ausland: bis ,00 Euro

Teil II gilt nur in Verbindung mit den AVB Teil I für Ergänzungsversicherungen zur gesetzlichen Krankenversicherung (Druckstück B 161)

Teil II gilt nur in Verbindung mit den AVB Teil I für Ergänzungsversicherungen zur gesetzlichen Krankenversicherung (Druckstück B 161) DKV Deutsche Krankenversicherung AG Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) Teil II (Tarif) für den KombiMed Tarif SHR FÜR GKV-VERSICHERTE KRANKHEITSKOSTENVERSICHERUNG Teil II gilt nur in Verbindung

Mehr

Inhalt. 1. Einleitung...7 1.1. Vorwort...7 1.2. Ihr Experte für Auslandskrankenversicherungen...8 1.3. Begriffserklärungen...9

Inhalt. 1. Einleitung...7 1.1. Vorwort...7 1.2. Ihr Experte für Auslandskrankenversicherungen...8 1.3. Begriffserklärungen...9 Inhalt 1. Einleitung...7 1.1. Vorwort...7 1.2. Ihr Experte für Auslandskrankenversicherungen...8 1.3. Begriffserklärungen...9 2. Deutsche im Ausland...10 2.1. Urlaubs- und Dienstreisen bis 6 Wochen...10

Mehr

Tarif Plan1 Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte

Tarif Plan1 Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte Tarif Plan1 VERSICHERUNGSFÄHIGKEIT Versicherungsfähig sind Personen, die in der deutschen GKV versichert sind oder in Deutschland einen Anspruch auf freie Heilfürsorge haben. V ERSICHERUNGSLEISTUNGEN 1

Mehr

Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Auslandsreise- Krankenversicherung (Tarif GAJ1-90j)

Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Auslandsreise- Krankenversicherung (Tarif GAJ1-90j) Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Auslandsreise- Krankenversicherung (Tarif GAJ1-90j) 1 Versicherter Personenkreis Versichert ist der Inhaber der Kreditkarte. 2 Beginn des Versicherungsschutzes

Mehr

Ergänzungstarif für Mitglieder gesetzlicher Krankenversicherungen (GKV-Versicherte) EG basis

Ergänzungstarif für Mitglieder gesetzlicher Krankenversicherungen (GKV-Versicherte) EG basis Ergänzungstarif für Mitglieder gesetzlicher Krankenversicherungen (GKV-Versicherte) EG basis Die Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) umfassen diesen Tarif sowie (in einem gesonderten Druckstück)

Mehr

Für Auslandsreisen zum Zwecke einer Heilbehandlung besteht kein Versicherungsschutz.

Für Auslandsreisen zum Zwecke einer Heilbehandlung besteht kein Versicherungsschutz. DKV Deutsche Krankenversicherung AG Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) Tarif ARE AUSLANDSREISE-KRANKENVERSICHERUNG 1. Wer kann sich versichern? Versichern können sich Personen, deren ständiger Wohnsitz

Mehr

Mein Urlaub kann gar nicht lang genug dauern/ Das gilt auch für meinen Auslands-Krankenschutz.

Mein Urlaub kann gar nicht lang genug dauern/ Das gilt auch für meinen Auslands-Krankenschutz. Gesundheit Mein Urlaub kann gar nicht lang genug dauern/ Das gilt auch für meinen Auslands-Krankenschutz. Privater Versicherungsschutz für Reisen bis zu einem Jahr Auslandsreise- Krankenversicherung ARE

Mehr

Alle Bedingungen auf einen Blick.

Alle Bedingungen auf einen Blick. Alle Bedingungen auf einen Blick. www.starpac-mg.de Stadtsparkasse Mönchengladbach Inhalt Versicherungsleistungen im Mehrwert-Paket starpac x-tension Seite 3 Zertifikat Auslandsreise-Krankenversicherung

Mehr

Allgemeine Versicherungsbedingungen

Allgemeine Versicherungsbedingungen Ausgabe 06/2015 Allgemeine Versicherungsbedingungen Tarif AKTIV CLASSIC Tarif 510 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeine Grundsätze 2 Leistungen des Versicherungsvertrages 3 Einschränkung der Leistungspflicht

Mehr

Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) für die Auslandsreise-Krankenversicherung

Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) für die Auslandsreise-Krankenversicherung INTER Krankenversicherung ag Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) für die Auslandsreise-Krankenversicherung Tarif AV Stand 01.01.2008 1 Gegenstand, Umfang und Geltungsbereich des Versicherungsschutzes

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung PREMIUM

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung PREMIUM Produktinformationsblatt KV Premium Reisepolice24.de Reiseschutz für Schüler, Studenten und Praktikanten für Aufenthalte bis zu 5 Jahren Es gelten die Tarifbeschreibungen nach den allgemeinen Versicherungsbedingungen

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung. Um welche Versicherungsart handelt es sich? Welchen Umfang hat Ihr Versicherungsschutz?

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung. Um welche Versicherungsart handelt es sich? Welchen Umfang hat Ihr Versicherungsschutz? Produktinformationsblatt Young Travel Reiseversicherung für Au Pairs, Schüler, Sprachschüler, Studenten, Stipendiaten, Doktoranden und Teilnehmern an Work & Travel Programmen bis zu 5 Jahren Sie interessieren

Mehr

Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Auslandsreise- Krankenversicherung (AVB/GAK-C90j08, Stand 01.01.2008)

Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Auslandsreise- Krankenversicherung (AVB/GAK-C90j08, Stand 01.01.2008) Die Krankenversicherung. Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Auslandsreise- Krankenversicherung (AVB/GAK-C90j08, Stand 01.01.2008) UKV V389 01.2008 1. Woraus ergibt sich der Umfang des Versicherungsschutzes?

Mehr

Globality CoGenio Business Travel. Weltweit gültig Optimaler Krankenversicherungsschutz auf Geschäftsreisen

Globality CoGenio Business Travel. Weltweit gültig Optimaler Krankenversicherungsschutz auf Geschäftsreisen Globality CoGenio Business Travel Weltweit gültig Optimaler Krankenversicherungsschutz auf Geschäftsreisen Optimaler Schutz und Service für den Businesstrip Marktspezifisches, nationales Know-how und länderübergreifende

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung (AP)

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung (AP) Produktinformationsblatt Reiseschutz für Au Pairs für Aufenthalte bis zu 3 Jahren Es gelten die Tarifbeschreibungen nach den allgemeinen Versicherungsbedingungen VB-KV 2008 (AP) Sie interessieren sich

Mehr

Leistungsmerkmale KombiMed Krankenhaus. Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte.

Leistungsmerkmale KombiMed Krankenhaus. Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte. . Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte. (EINZELVERSICHERUNG) Klartext wir möchten, dass Sie uns verstehen. Und Klartext zu sprechen, heißt für uns auch, offen über Dinge zu reden. Die Übersicht

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis Produktinformationsblatt Tarif Reisepolice24.de Reiseschutz für Schüler, Studenten und Praktikanten für Aufenthalte bis zu 2 Jahren Es gelten die Tarifbeschreibungen nach den allgemeinen Versicherungsbedingungen

Mehr

Tarife KBH, KBVV für Beihilfeberechtigte des Landes Hessen

Tarife KBH, KBVV für Beihilfeberechtigte des Landes Hessen Z IELGRUPPE Durch Kombination der Tarifstufe KBH30 mit geeigneten Stufen des Tarifs KBVV kann Personen mit Beihilfeanspruch nach den Beihilfevorschriften des Bundeslandes Hessen eine bedarfsgerechte Ergänzungsabsicherung

Mehr

Beratungsdokumentation REISEKRANKENVERSICHERUNGEN

Beratungsdokumentation REISEKRANKENVERSICHERUNGEN RKV, 27.5.10_GL Seite 1 von 7 Beratungsdokumentation REISEKRANKENVERSICHERUNGEN Wann ist eine private Reisekrankenversicherung sinnvoll? Als gesetzlich Krankenversicherter sollten Sie unbedingt prüfen,

Mehr

Krankheitskostenversicherung. Barmenia. Versicherungen. Barmenia Krankenversicherung a. G. Hauptverwaltung Kronprinzenallee 12-18 42094 Wuppertal

Krankheitskostenversicherung. Barmenia. Versicherungen. Barmenia Krankenversicherung a. G. Hauptverwaltung Kronprinzenallee 12-18 42094 Wuppertal Krankheitskostenversicherung Barmenia Versicherungen Barmenia Krankenversicherung a. G. Hauptverwaltung Kronprinzenallee 12-18 42094 Wuppertal Tarif KK Inhaltsübersicht Seite für ambulante und stationäre

Mehr

Weltweit sicher unterwegs. TOURING ODER VOYAGE Die Krankenversicherungen für Auslandsreisen. Rund um die Uhr 24/7 T +352/25 3636-333 TOURING/VOYAGE_D

Weltweit sicher unterwegs. TOURING ODER VOYAGE Die Krankenversicherungen für Auslandsreisen. Rund um die Uhr 24/7 T +352/25 3636-333 TOURING/VOYAGE_D TOURING/VOYAGE_D Rund um die Uhr 24/7 T +352/25 3636-333 Weltweit sicher unterwegs TOURING ODER VOYAGE Die Krankenversicherungen für Auslandsreisen membre du Groupe Reisen Sie relaxt! Gesund bleiben gerade

Mehr

Risikoanalyse für die private Krankenzusatzversicherung

Risikoanalyse für die private Krankenzusatzversicherung Risikoanalyse für die private Krankenzusatzversicherung Kunde/Interessent: _ Mindeststandards: Die vom Versicherer verwendeten allgemeinen Versicherungsbedingungen dürfen in keinem einzigen Punkt Regelungen

Mehr

Versicherungskonditionen im Rahmen der Projekte lift und "let's go!"

Versicherungskonditionen im Rahmen der Projekte lift und let's go! Versicherungskonditionen im Rahmen der Projekte lift und "let's go!" BITTE BEACHTEN: Alle Versicherungsfälle sind zunächst umgehend der LGH zu melden!!! Inhalt... Seite Allgemeine Informationen...2 Krankenversicherung

Mehr

Auszug aus den Versicherungsbedingungen für die obligatorische Auslandsreise- Krankenversicherung der Barmenia Krankenversicherung a. G.

Auszug aus den Versicherungsbedingungen für die obligatorische Auslandsreise- Krankenversicherung der Barmenia Krankenversicherung a. G. Barmenia Versicherungen Barmenia Krankenversicherung a. G. Hauptverwaltung Kronprinzenallee 12-18 42094 Wuppertal Auszug aus den Versicherungsbedingungen für die obligatorische Auslandsreise- Krankenversicherung

Mehr

Produktinformationsblatt

Produktinformationsblatt Produktinformationsblatt Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Damit Sie einen schnellen Überblick über Ihre gewünschte Versicherung bekommen, bedienen Sie sich

Mehr

VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜR MITGLIEDER GESETZLICHER KRANKENKASSEN ERGÄNZUNG ZUR GESETZLICHEN KRANKENVERSICHERUNG (GKV)

VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜR MITGLIEDER GESETZLICHER KRANKENKASSEN ERGÄNZUNG ZUR GESETZLICHEN KRANKENVERSICHERUNG (GKV) DKV Deutsche Krankenversicherung AG Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) Teil III TARIF GE VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜR MITGLIEDER GESETZLICHER KRANKENKASSEN ERGÄNZUNG ZUR GESETZLICHEN KRANKENVERSICHERUNG

Mehr

Schärfen Sie Ihren Blick!

Schärfen Sie Ihren Blick! KOMBIMED TARIF SHR Schärfen Sie Ihren Blick! KOMBIMED TARIF SHR EINFACH KLAR SEHEN. ZUSATZVERSICHERUNG FÜR GESETZLICH VERSICHERTE. Ich vertrau der DKV Schutz, der sich sehen lassen kann. Brillen und Kontaktlinsen:

Mehr

Die ADAC Incoming- Versicherungen.

Die ADAC Incoming- Versicherungen. Günstiger Schutz. Wertvolle Sicherheit. Wichtig für Ihre Gäste: Dauer/ Monate Beitragstabelle für Einzelpersonen unter 66 Jahren ADAC Reise- Krankenversicherung ADAC Reise-Haftpflichtversicherung Prämie

Mehr

2.4 Versicherungsschutz besteht nur, wenn die Auslandsreise vollständig mit der ExplorerCard Family des Kreditkarteninhabers

2.4 Versicherungsschutz besteht nur, wenn die Auslandsreise vollständig mit der ExplorerCard Family des Kreditkarteninhabers Allgemeine Bedingungen Auslandsreise-Krankenversicherung zur Payango ExplorerCard Family 1 Versicherte, Versicherer, Versicherungsnehmer 2 Gegenstand der Versicherung, Versicherungsfall 3 Zeitliche Bestimmung

Mehr

Friedrich-List-Schule, Alsfelder-Str. 23, 64289 Darmstadt Telefon: 06151 13-4211,Telefax: 06151 13-4200 E-Mail: friedrich-list-schule@darmstadt.

Friedrich-List-Schule, Alsfelder-Str. 23, 64289 Darmstadt Telefon: 06151 13-4211,Telefax: 06151 13-4200 E-Mail: friedrich-list-schule@darmstadt. Bescheinigung Krankenkasse Die Friedrich-List-Schule Darmstadt für im Rahmen des EU Programms Leonardo da Vinci berufsbezogene Praktika im Ausland durch. Während der Dauer des Auslandsaufenthaltes müssen

Mehr

Verband der privaten Krankenversicherung

Verband der privaten Krankenversicherung PKV-Info Auslandsreise- Krankenversicherung Verband der privaten Krankenversicherung Postfach 51 10 40 50946 Köln Telefon 02 21 / 3 76 62-0 Fax 0221 / 3 76 62-10 http:/www.pkv.de email: postmaster@pkv.de

Mehr

DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG. KombiKranken 3 plus

DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG. KombiKranken 3 plus DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG KombiKranken 3 plus KombiKranken 3 plus Die KombiKranken 3 plus die richtige Ergänzung zur gesetzlichen Krankenversicherung Durch diese attraktive Produkt-Kombination erhalten

Mehr

Kranken. Jetzt neu - GE-AKTIV Die private Ergänzung für gesetzlich Krankenversicherte über 60 Jahre. attraktive Leistungen für nur 14,87 EUR monatlich

Kranken. Jetzt neu - GE-AKTIV Die private Ergänzung für gesetzlich Krankenversicherte über 60 Jahre. attraktive Leistungen für nur 14,87 EUR monatlich Kranken Jetzt neu - GE-AKTIV Die private Ergänzung für gesetzlich Krankenversicherte über 60 Jahre attraktive Leistungen für nur 14,87 EUR monatlich Jetzt vereinfachtes Verfahren nutzen Kranken Jetzt speziell

Mehr

PKV-Info. Auslandsreise- Krankenversicherung

PKV-Info. Auslandsreise- Krankenversicherung PKV-Info Auslandsreise- Krankenversicherung VERBAND DER PRIVATEN KRANKENVERSICHERUNG E.V. 50946 KÖLN POSTFACH 51 10 40 TELEFON 0221 / 3 76 62-0 TELEFAX 0221 / 3 76 62-10 Über 24 Millionen Personen verfügen

Mehr

Versicherungskonzept. EUROPA-Schulen e.v. Herrenstr. 30, 24768 Rendsburg

Versicherungskonzept. EUROPA-Schulen e.v. Herrenstr. 30, 24768 Rendsburg Versicherungskonzept für die Partnerschaft mit EUROPA-Schulen e.v. Herrenstr. 30, 24768 Rendsburg - nachfolgend Verein genannt - Inhaltsverzeichnis Seite 1 Seite 2 Seiten 3 und 4 Seiten 5 Servicevorteile

Mehr

Tarife KBHA, KBVVA für Beihilfeberechtigte in der Ausbildung bis Alter 33

Tarife KBHA, KBVVA für Beihilfeberechtigte in der Ausbildung bis Alter 33 Z IELGRUPPE Durch Kombination der Tarifstufe KBHA30 mit geeigneten Stufen des Tarifs KBVVA kann Personen in der Ausbildung mit Beihilfeanspruch nach den Beihilfevorschriften des Bundeslandes Hessen eine

Mehr

ADAC-Auslands- Krankenschutz

ADAC-Auslands- Krankenschutz Für Mitglieder der energie-bkk So günstig können Sie sich und Ihre Familie absichern! Beitragsübersicht ADAC-Auslands-Krankenschutz für Mitglieder der energie-bkk ADAC-Auslands- Krankenschutz Für Mitglieder

Mehr

Sicher unterwegs auf der Welt. ReisekrankenVersicherung. Unverzichtbar für Reisen ins Ausland.

Sicher unterwegs auf der Welt. ReisekrankenVersicherung. Unverzichtbar für Reisen ins Ausland. Sicher unterwegs auf der Welt ReisekrankenVersicherung. Unverzichtbar für Reisen ins Ausland. Inhaltsverzeichnis 1. Fakten zu Auslandsreisen 2. ReisekrankenVersicherung 3. Kostenloser Premium-Service 4.

Mehr

Krankheitskosten-Zusatzversicherung

Krankheitskosten-Zusatzversicherung Krankheitskosten-Zusatzversicherung Stand 01.01.07 Stationäre Heilbehandlung Tarife SG1, SG2 Hilfsmittel Kur Ausland Tarif WG Zahnersatz Tarif ZG Zahnersatz/Heilpraktiker Tarif ZH40 Brillen/Kontaktlinsen

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Um welche Versicherungsart handelt es sich?

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Um welche Versicherungsart handelt es sich? Produktinformationsblatt Young Travel Reiseversicherung für Au Pairs, Schüler, Sprachschüler, Studenten, Stipendiaten, Doktoranden und Teilnehmern an Work & Travel Programmen bis zu 5 Jahren Sie interessieren

Mehr

Allgemeine Versicherungsbedingungen

Allgemeine Versicherungsbedingungen DKV Deutsche Krankenversicherung AG Allgemeine Versicherungsbedingungen ReiseMed Tarif AVF Sehr geehrter Versicherungsnehmer, im Folgenden erhalten Sie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) für

Mehr

FAQ Care Global / Care Global NAFTA

FAQ Care Global / Care Global NAFTA 1) Wer kann sich in der Auslandsreise-Krankenversicherung Care Global /Care Global NAFTA versichern? Versicherbar sind Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die sich für eine bestimmte Zeit im

Mehr

Merkblatt Reisen. Lesen Sie in diesem Merkblatt diese Themen: 1. Auslandsreisekrankenversicherung. 2. Reiserücktrittskostenversicherung

Merkblatt Reisen. Lesen Sie in diesem Merkblatt diese Themen: 1. Auslandsreisekrankenversicherung. 2. Reiserücktrittskostenversicherung Merkblatt Reisen Lesen Sie in diesem Merkblatt diese Themen: 1. Auslandsreisekrankenversicherung 2. Reiserücktrittskostenversicherung 3. Reisegepäckversicherung 4. Schutzbriefe 5. Mallorca-Police 6. Geeignete

Mehr

Ergänzungen für gesetzlich Versicherte

Ergänzungen für gesetzlich Versicherte Private Krankenversicherung Ergänzungen für gesetzlich Versicherte Die VICTORIA-Zusatzversicherung Die VICTORIA. Ein Unternehmen der ERGO Versicherungsgruppe. Damit Sie im Pflegefall nicht zum Sozialfall

Mehr

Auszug aus den Versicherungsbedingungen für die obligatorische Auslandsreisekrankenversicherung der Barmenia Krankenversicherung a. G.

Auszug aus den Versicherungsbedingungen für die obligatorische Auslandsreisekrankenversicherung der Barmenia Krankenversicherung a. G. Barmenia Krankenversicherung a. G. Hauptverwaltung Barmenia-Allee 1 42119 Wuppertal Auszug aus den Versicherungsbedingungen für die obligatorische Auslandsreisekrankenversicherung der Barmenia Krankenversicherung

Mehr

PKV-Info. Die Auslandsreisekrankenversicherung

PKV-Info. Die Auslandsreisekrankenversicherung PKV-Info Die Auslandsreisekrankenversicherung Inhalt Der Versicherungsschutz gesetzlich Versicherter im Ausland...3 Der Versicherungsschutz Privatversicherter im Ausland...4 Umfassender Versicherungsschutz

Mehr

Leistungsübersicht Tarif TAA/TAF, gültig ab 1.7.2015

Leistungsübersicht Tarif TAA/TAF, gültig ab 1.7.2015 Gruppenkrankenversicherung der Österreichischen Tierärztekammer Leistungsübersicht Tarif TAA/TAF, gültig ab 1.7.2015 I. STATIONÄRER BEREICH Der Versicherungsschutz umfasst Leistungen für medizinisch notwendige

Mehr

Inhalt... Seite. Allgemeine Informationen...2. Krankenversicherung (Auslandstarif GK1)...3

Inhalt... Seite. Allgemeine Informationen...2. Krankenversicherung (Auslandstarif GK1)...3 Inhalt... Seite Allgemeine Informationen...2 Krankenversicherung (Auslandstarif GK1)...3 Wann besteht keine Leistungspflicht bei der Krankenversicherung GK1:4 Haftpflichtversicherung (H)...5 Unfallversicherung

Mehr

Rahmenbedingungen der ERASMUS-Mobilität: kleine Versicherungskunde. ERASMUS-Regionaltagungen in Osnabrück und Bamberg am 29./30.09. und 06./07.10.

Rahmenbedingungen der ERASMUS-Mobilität: kleine Versicherungskunde. ERASMUS-Regionaltagungen in Osnabrück und Bamberg am 29./30.09. und 06./07.10. Rahmenbedingungen der ERASMUS-Mobilität: kleine Versicherungskunde Marina Palm, Referat 294 ERASMUS-Regionaltagungen in Osnabrück und Bamberg am 29./30.09. und 06./07.10.2011 Allgemeine Hinweise zum Europäischen

Mehr

Checkliste zur Privaten Krankenversicherung

Checkliste zur Privaten Krankenversicherung Service-Information Checkliste zur Privaten Krankenversicherung Herausgeber: PremiumRating GmbH Goethestraße 4-8 60313 Frankfurt a. M. 2005, Alle Rechte vorbehalten, PremiumRating GmbH 1 Stellen Sie Ihrem

Mehr

günstige Auslandskrankenversicherung für Au-pairs 1

günstige Auslandskrankenversicherung für Au-pairs 1 Hinweise zur Au-Pair Auslandsversicherung. Wer kann sich versichern? Versichert werden Au-Pairs mit ausländischer Staatsangehörigkeit und ständigem Wohnsitz im Ausland während eines Aufenthaltes in der

Mehr

Produktinformationsblatt

Produktinformationsblatt Produktinformationsblatt Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Damit Sie einen schnellen Überblick über Ihre gewünschte Versicherung bekommen, bedienen Sie sich

Mehr

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz.

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. MasterCard Gold MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. Darfs ein bisschen mehr sein? Mehr Service, mehr Versicherungsschutz und mehr Leistungen? Dann haben wir das Richtige für Sie: die

Mehr

VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜR MITGLIEDER GESETZLICHER KRANKENKASSEN ERGÄNZUNG ZUR GESETZLICHEN KRANKENVERSICHERUNG (GKV)

VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜR MITGLIEDER GESETZLICHER KRANKENKASSEN ERGÄNZUNG ZUR GESETZLICHEN KRANKENVERSICHERUNG (GKV) DKV Deutsche Krankenversicherung AG Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) Teil III TARIF GE VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜR MITGLIEDER GESETZLICHER KRANKENKASSEN ERGÄNZUNG ZUR GESETZLICHEN KRANKENVERSICHERUNG

Mehr

Besondere Bedingungen zur Unfallversicherung (BBU max)

Besondere Bedingungen zur Unfallversicherung (BBU max) Besondere Bedingungen zur Unfallversicherung (BBU max) Grundlage für unseren Vertrag sind die Allgemeinen Unfallversicherungs-Bedingungen (AUB 99) und, soweit zwischen uns vereinbart, die Besonderen Bedingungen

Mehr

Pfefferminzia Krankenversicherung a.g. PKV Komfort 4,5 Sterne

Pfefferminzia Krankenversicherung a.g. PKV Komfort 4,5 Sterne [Vergleich Produktscoring 2014 Krankenvollversicherung Komfortschutz Pfefferminzia Krankenversicherung a.g. Tarif PKV Komfort und Apfelsinia Krankenversicherung AG Tarif KrankenComfort] Das Produktscoring

Mehr

VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜR MITGLIEDER GESETZLICHER KRANKENKASSEN ERGÄNZUNG ZUR GESETZLICHEN KRANKENVERSICHERUNG (GKV)

VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜR MITGLIEDER GESETZLICHER KRANKENKASSEN ERGÄNZUNG ZUR GESETZLICHEN KRANKENVERSICHERUNG (GKV) DKV Deutsche Krankenversicherung AG Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) Teil III TARIF GE VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜR MITGLIEDER GESETZLICHER KRANKENKASSEN ERGÄNZUNG ZUR GESETZLICHEN KRANKENVERSICHERUNG

Mehr

AMBULANTE UND ZAHNÄRZTLICHE BEHANDLUNG

AMBULANTE UND ZAHNÄRZTLICHE BEHANDLUNG DKV Deutsche Krankenversicherung AG Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) ERGÄNZUNGSTARIFE AM 9 UND SM 9 FÜR GKV-VERSICHERTE AM 9: FRÜHERKENNUNG VON KRANKHEITEN AMBULANTE UND ZAHNÄRZTLICHE BEHANDLUNG

Mehr

AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09

AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09 AIRBERLIN Reiseversicherung Winter 08/09 Reiserücktritts-Versicherung REISEPREIS BIS PRAEMIE - 200 EURO 8 EURO - 300 EURO 11 EURO - 400 EURO 13 EURO - 600 EURO 18 EURO - 800 EURO 25 EURO - 1000 EURO 29

Mehr

Ganz entspannt durch die schönste Zeit des Jahres

Ganz entspannt durch die schönste Zeit des Jahres Reiseversicherung Ganz entspannt durch die schönste Zeit des Jahres Ihr Extra an Sicherheit: die Auslandsreise-Krankenversicherung nach Tarif central.holiday. www.central.de 1/3 Bitte beachten Sie: Dieser

Mehr

Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) für die Auslandsreise-Krankenversicherung

Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) für die Auslandsreise-Krankenversicherung INTER Krankenversicherung ag Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) für die Auslandsreise-Krankenversicherung Tarif AV Stand 01.04.2012 1 Gegenstand, Umfang und Geltungsbereich des Versicherungsschutzes

Mehr

Versicherungsschutz für Reisen

Versicherungsschutz für Reisen Versicherungsschutz für Reisen Gruppen-Reise-Rücktrittskosten-Versicherung Der Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung setzt das Bestehen eines wirksam vereinbarten Reisevertrages voraus. Sofern

Mehr

Auslands-Krankenergänzungsversicherung Tarifkräfte

Auslands-Krankenergänzungsversicherung Tarifkräfte Ehe- oder Lebenspartner1 Auslands-Krankenergänzungsversicherung Tarifkräfte Die Auslands-Krankenergänzungsversicherung (AKEV) ist Ihr Reisebegleiter für unterwegs. Denn Ihre Krankenkasse deckt in der Regel

Mehr

Ergänzungsbausteine für gesetzlich Versicherte

Ergänzungsbausteine für gesetzlich Versicherte Private Krankenversicherung Ergänzungsbausteine für gesetzlich Versicherte Optimieren Sie jetzt Ihren ganz persönlichen Gesundheitsschutz! Die VICTORIA. Ein Unternehmen der Versicherungsgruppe. Neu! Mit

Mehr

Auslandsreise- Krankenversicherung

Auslandsreise- Krankenversicherung PKV-Info Auslandsreise- Krankenversicherung Stand: Juni 2004 2 Fast 27 Millionen Personen verfügen über eine Auslandsreise- Krankenversicherung, die die Kosten ambulanter und stationärer Behandlung im

Mehr

KRANKEN-ZUSATZVERSICHERUNG. Leistungsvergleiche GKV und ARAG.

KRANKEN-ZUSATZVERSICHERUNG. Leistungsvergleiche GKV und ARAG. KRANKEN-ZUSATZVERSICHERUNG Leistungsvergleiche GKV und ARAG. Gesetzliche Krankenversicherung Zahnbehandlung Zahnersatz Kieferorthopädie Vorsorgeuntersuchung und medizinisch notwendige zahnärztliche Behandlungen

Mehr

KM 2-750 070/7 Stand: 26.01.2012

KM 2-750 070/7 Stand: 26.01.2012 KM 2-750 070/7 Stand: 26.01.2012 Merkblatt über den Versicherungsschutz für Feuerwehrangehörige bei Katastrophenhilfe im Ausland in Amtshilfe für den Bund Wer ist versichert? Angehörige der Freiwilligen

Mehr

Business-Travel-World

Business-Travel-World Business-Travel-World in der welt zuhause Reiseversicherungsschutz Für Geschäf tsreisen im Ausland Inhaltsverzeichnis Globale Marktwirtschaft eine Welt wächst zusammen... Seite 3 Business-Travel-World...

Mehr

Neue Kooperation mit der HanseMerkur im Bereich Krankenversicherung ab dem 16. März 2009

Neue Kooperation mit der HanseMerkur im Bereich Krankenversicherung ab dem 16. März 2009 02/2009 12.03.2009 Neue Kooperation mit der HanseMerkur im Bereich Krankenversicherung ab dem 16. März 2009 Sehr geehrte Damen und Herren, mit dieser Partner-Info möchten wir Ihnen die HanseMerkur Krankenversicherung

Mehr

Sorgloses Spiel. Treuer Gefährte. Beste Versorgung.

Sorgloses Spiel. Treuer Gefährte. Beste Versorgung. Ihre Vorteile mit unserer Was kostet unsere? Ihr monatlicher Aufwand in je Hund 1, 2 1-facher GOT 3 -Satz 12,95 2-facher GOT 3 -Satz 17,96 Krankenversicherung (inklusive ) 1-facher GOT 3 -Satz 84,18 Erstattungen

Mehr

Business-Travel-World in der welt zuhause

Business-Travel-World in der welt zuhause Business-Travel-World in der welt zuhause Für Geschäftsreisen im Ausland Inhaltsverzeichnis Globale Marktwirtschaft eine Welt wächst zusammen... Seite 3 Business-Travel-World... Seite 4 Starke Leistungen

Mehr

Jahresschutz weltweit für beliebig viele Reisen (VB-JRV 2007 RS und VB-JRV 2007 KV)

Jahresschutz weltweit für beliebig viele Reisen (VB-JRV 2007 RS und VB-JRV 2007 KV) Jahresschutz weltweit für beliebig viele Reisen (VB-JRV 2007 RS und VB-JRV 2007 KV) UNSERE LEISTUNGEN JAHRES-SCHUTZ PLATIN 1. REISE-RÜCKTRITTSKOSTEN-VERSICHERUNG (RRV) Bis zur Höhe des versicherten Reise-/Mietpreises

Mehr

Die Tarife der Allianz betrieblichen KV Stand: April 2012 Schon ab 10 Mitarbeitern: Alle Tarife ohne Gesundheitsprüfung und Wartezeiten!

Die Tarife der Allianz betrieblichen KV Stand: April 2012 Schon ab 10 Mitarbeitern: Alle Tarife ohne Gesundheitsprüfung und Wartezeiten! Anlage 1 Die Tarife der Allianz betrieblichen KV Stand: April 2012 Schon ab 10 Mitarbeitern: Alle Tarife ohne Gesundheitsprüfung und Wartezeiten! Vorsorge Zahnersatz Zahnvorsorge und -behandlung Krankentagegeld

Mehr

Ihre Mitarbeiter im Ausland... Barmenia - Weltpolice

Ihre Mitarbeiter im Ausland... Barmenia - Weltpolice Barmenia Krankenversicherung a. G. Gruppenversicherung für die Auslandsreise - Krankenversicherung Barmenia - Weltpolice Ihre Mitarbeiter im Ausland... benötigen optimale Sicherheit 2 Barmenia- Krankenversicherung

Mehr

Ergänzungen für gesetzlich Versicherte

Ergänzungen für gesetzlich Versicherte Private Krankenversicherung Ergänzungen für gesetzlich Versicherte Unsere Zusatzversicherungen für Ihre Gesundheit Die VICTORIA. Ein Unternehmen der Versicherungsgruppe. Neu! Mit Inlays und Implantaten

Mehr

Mit Ergänzungsversicherung machen Sie Ihren Krankenschutz komplett.

Mit Ergänzungsversicherung machen Sie Ihren Krankenschutz komplett. Für Mitglieder der Gesetzlichen Krankenversicherung Mit Ergänzungsversicherung machen Sie Ihren Krankenschutz komplett. Spezialist für den öffentlichen Dienst Am Plärrer 35 90443 Nürnberg Tel.: 0911/9292-100

Mehr

Hauptverwaltung: Siegfried-Wedells-Platz 1 20354 Hamburg Versicherungsbedingungen für die Reise-Krankenversicherung der HanseMerkur

Hauptverwaltung: Siegfried-Wedells-Platz 1 20354 Hamburg Versicherungsbedingungen für die Reise-Krankenversicherung der HanseMerkur Hauptverwaltung: Siegfried-Wedells-Platz 1 20354 Hamburg Versicherungsbedingungen für die Reise-Krankenversicherung der HanseMerkur A: Allgemeiner Teil gültig für die in Teil B aufgeführten Tarife AP Basic,

Mehr

Krankenversicherung für Auslandsreisen

Krankenversicherung für Auslandsreisen CRM Ratgeber Krankenversicherung für Auslandsreisen Fotolia/goodluz Darauf sollten Sie bei Ihrer Reise achten! Fotolia Vorsorge Ohne eine private Auslandskrankenversicherung ist medizinische Versorgung

Mehr

www.heilwesen.inter.de Wechseln lohnt sich!

www.heilwesen.inter.de Wechseln lohnt sich! www.heilwesen.inter.de Wechseln lohnt sich! Ausbildung INTER JAZ 300A Basis INTER JAK U Versicherbarer Personenkreis Medizin- und Zahnmedizinstudenten sowie studierende Kinder von Medizinern und Zahnmedizinern

Mehr

Der günstige Start in die private Ergänzung. Für Mitglieder der GKV und deren Familien

Der günstige Start in die private Ergänzung. Für Mitglieder der GKV und deren Familien Vertriebs-Information Krankenversicherung September 2011 Innovation Für Mitglieder der GKV und deren Familien Der günstige Start in die private Ergänzung Die neue StartLinie der Continentale: sofort -

Mehr

Kranken- Unfall- und Haftpflichtversicherung im Rahmen Sprachassistentenprogramms des DAAD. Marina Palm, Referat 114 Bonn, 09.

Kranken- Unfall- und Haftpflichtversicherung im Rahmen Sprachassistentenprogramms des DAAD. Marina Palm, Referat 114 Bonn, 09. Kranken- Unfall- und Haftpflichtversicherung im Rahmen Sprachassistentenprogramms des DAAD Marina Palm, Referat 114 Bonn, 09. Juni 2010 Welchen Versicherungsschutz erhalte ich mit meinem Stipendium? Neben

Mehr

VOLLMED TARIF AKTIV. Der Einstieg, der ein Aufstieg ist MIT VOLLMED TARIF AKTIV ZU PRIVATEM VERSICHERUNGSSCHUTZ. Ich vertrau der DKV

VOLLMED TARIF AKTIV. Der Einstieg, der ein Aufstieg ist MIT VOLLMED TARIF AKTIV ZU PRIVATEM VERSICHERUNGSSCHUTZ. Ich vertrau der DKV VOLLMED TARIF AKTIV Der Einstieg, der ein Aufstieg ist MIT VOLLMED TARIF AKTIV ZU PRIVATEM VERSICHERUNGSSCHUTZ Ich vertrau der DKV Flexibilität und Leistungsbewusstsein sind nicht nur im Beruf von Vor

Mehr

KRANKENVERSICHERUNG 25

KRANKENVERSICHERUNG 25 KRANKENVERSICHERUNG 25 KRANKENVERSICHERUNG WAS IST DAS? Das österreichische Gesundheitssystem ist eines der besten der Welt. Als Teil dieses Systems ist die private Krankenver sicherung ein ergänzender

Mehr

Beruflich im Ausland und richtig krankenversichert. gruppenversicherung

Beruflich im Ausland und richtig krankenversichert. gruppenversicherung Beruflich im Ausland und richtig krankenversichert Tarif central.world und Tarif central.world50: die neue Auslands-Gruppenversicherung der Central www.gruppenversicherung.de gruppenversicherung Die Aufgabe

Mehr

Im Überblick: Die Auslandsreisekrankenversicherungen Jahrestarife Einmalschutz-Tarife Tarife für Gäste aus dem Ausland

Im Überblick: Die Auslandsreisekrankenversicherungen Jahrestarife Einmalschutz-Tarife Tarife für Gäste aus dem Ausland Im Überblick: Die Auslandsreisekrankenversicherungen Jahrestarife Einmalschutz-Tarife Tarife für Gäste aus dem Ausland Diese Übersicht ist eine Ergänzung zur PKV-Info Die Auslandsreisekrankenversicherung

Mehr

Beitrittserklärung zur Auslandsreise- Krankenversicherung PROREISE

Beitrittserklärung zur Auslandsreise- Krankenversicherung PROREISE Beitrittserklärung zur Auslandsreise- Krankenversicherung PROREISE Hiermit erkläre ich meinen Beitritt zum Gruppenversicherungsvertrag nach dem pronova privat Sondertarif PROREISE exklusiv für Versicherte

Mehr

Kein Weg ist uns zu weit. Und kein Winkel zu entlegen.

Kein Weg ist uns zu weit. Und kein Winkel zu entlegen. Kein Weg ist uns zu weit. Und kein Winkel zu entlegen. Gehen Sie auf Nummer sicher für den Fall der Fälle. Reisen ohne Kostenrisiko Die schönste Auslandsreise kann durch Unfall oder Krankheit ein jähes

Mehr

Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Reise-Krankenversicherung nach Tarif RKL 02 (Kurzbezeichnung: AVB-RKL 02)

Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Reise-Krankenversicherung nach Tarif RKL 02 (Kurzbezeichnung: AVB-RKL 02) Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Reise-Krankenversicherung nach Tarif RKL 02 (Kurzbezeichnung: AVB-RKL 02) 1 - Versicherungsfähige Personen Versicherungsfähig sind Personen, die bei Ablauf des

Mehr

Empfehlungen des Verbraucherzentrale Bundesverbandes. zur Ausgestaltung von Versicherungsbedingungen für Auslandsreisekrankenversicherungen

Empfehlungen des Verbraucherzentrale Bundesverbandes. zur Ausgestaltung von Versicherungsbedingungen für Auslandsreisekrankenversicherungen Stand: 11. August 2006 Empfehlungen des Verbraucherzentrale Bundesverbandes zur Ausgestaltung von Versicherungsbedingungen für Auslandsreisekrankenversicherungen Verbraucherzentrale Bundesverband Fachbereich

Mehr

Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN. Ergänzungsschutz

Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN. Ergänzungsschutz Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN Ergänzungsschutz Erstklassige Leistungen IM KRANKENHAUS Komfortpatient im Krankenhaus (Tarif PSG) CHEFARZTBEHANDLUNG Freie Wahl für eine privatärztliche

Mehr

PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG. Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN. Mit Gesundheitsrabatt

PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG. Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN. Mit Gesundheitsrabatt PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN Mit Gesundheitsrabatt 2 Entscheiden Sie sich für bessere Leistungen! Als privat Versicherter haben Sie Ihre Zukunft in der Hand Mit der Entscheidung

Mehr

Globality YouGenio World häufig gestellte Fragen

Globality YouGenio World häufig gestellte Fragen häufig gestellte Fragen Was macht den Tarif attraktiv? Alle Tarifstufen bieten Ihnen und Ihren Kunden einen direkten Zugang zum weltweiten Globalites Servicenetzwerk. Mit höchster Zuverlässigkeit und hervorragendem

Mehr

Vorsorge für Ihre Mitarbeiter. Vorteile für Sie.

Vorsorge für Ihre Mitarbeiter. Vorteile für Sie. Vorsorge für Ihre Mitarbeiter. Vorteile für Sie. Leistungs- und Beitragsübersicht Alle Tarife auf einen Blick Betriebliche Krankenversicherung Das Wichtigste ist Ihre Gesundheit. Betriebliche Krankenversicherung

Mehr

Private Krankenvollversicherung.

Private Krankenvollversicherung. BROSCHÜRE Private Krankenvollversicherung. Maßgeschneiderte Gesundheitsvorsorge, auf die Sie sich felsenfest verlassen können. KUBUS 2013 Kundenurteil SEHR GUT Betreuungsqualität Kunden empfehlen die Württembergische

Mehr

FÜR VERSICHERTE DER GESETZLICHEN KRANKENVERSICHERUNG (GKV)

FÜR VERSICHERTE DER GESETZLICHEN KRANKENVERSICHERUNG (GKV) DKV Deutsche Krankenversicherung AG Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) KombiMed Sehhilfen Tarif KSHR FÜR VERSICHERTE DER GESETZLICHEN KRANKENVERSICHERUNG (GKV) Sehr geehrter Versicherungsnehmer,

Mehr

Der ADAC Auslands- Krankenschutz.

Der ADAC Auslands- Krankenschutz. Der ADAC Auslands- Krankenschutz. Weltweit hervorragend versichert. Schutz für das ganze Jahr. Ab 12,80 Euro im Jahr. Drei leistungsstarke Tarife! ADAC-Schutzbrief Versicherungs-AG Die Mitarbeiter des

Mehr

Wir wollen mehr Leistung für unsere Gesundheit Darum machen wir sie mit AXA jetzt zur Privatsache.

Wir wollen mehr Leistung für unsere Gesundheit Darum machen wir sie mit AXA jetzt zur Privatsache. Gesundheit Wir wollen mehr Leistung für unsere Gesundheit Darum machen wir sie mit AXA jetzt zur Privatsache. TOP KRANKEN- VERSICHERUNG Ausgewogener-Schutz Tarif: Vital-N, 541-N AXA Krankenversicherung

Mehr

SCHADENANZEIGE ZUR REISE-KRANKENVERSICHERUNG

SCHADENANZEIGE ZUR REISE-KRANKENVERSICHERUNG BD24 Berlin Direkt Versicherung AG Potsdamer Platz 10 10785 Berlin Name und Anschrift des Versicherungsnehmers: Vorname: Nachname: Straße: Haus-Nr.: Oder einfach per E-Mail an: schaden@berlin-direktversicherung.de

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Um welche Versicherungsart handelt es sich?

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Um welche Versicherungsart handelt es sich? Produktinformationsblatt Young Travel Reiseversicherung für Au Pairs, Schüler, Sprachschüler, Studenten, Stipendiaten, Doktoranden und Teilnehmern an Work & Travel Programmen bis zu 5 Jahren Sie interessieren

Mehr