aktuell Ihre Sparkasse Dachau informiert Liebe Leserinnen und Leser, Willkommen im Landkreis Dachau!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "aktuell Ihre Sparkasse Dachau informiert Liebe Leserinnen und Leser, Willkommen im Landkreis Dachau!"

Transkript

1 aktuell Ihre Sparkasse Dachau informiert Besuchen Sie unsere Ver anstaltung zum Zinstief mit dem Chefvolkswirt der DEKA Bank, Dr. Ulrich Kater, am Mittwoch, 10. Juni 2015, im Sparkassensaal, Sparkassenplatz 1 in Dachau. MENSCHEN VOR ORT Einzigartiges Erlebnis 9. Europäischer Musikworkshop Altomünster ein kultureller Höhepunkt im Landkreis Seite 2 RUND UM DACHAU Nachhaltig Gutes tun Familie Ernst nutzt dafür eine Namensstiftung Seite 3 WIRTSCHAFT Durchstarten Der Traum vom Auto schnell erfüllt Seite 4 SPEZIAL: INTERNET Vorsicht, Kriminelle Wie Sie sich vor Angriffen im Netz schützen und was die Sparkasse für die Datensicherheit tut Seite 5 PANORAMA DER SPARKASSE Unternehmen Reiselust Mit Kreuzfahrten das Fernweh stillen Seite 6 IMMOBILIENMARKT Energiespar-Förderung Warum sich Investitionen in die Energieeffizienz von Wohngebäuden gerade jetzt lohnen Seite 7 KULTUR & FREIZEIT Sparkassen-Cup 40. Jubiläum des Fußballturniers jetzt beginnt die heiße Phase Seite 8 Wirksamer Selbstschutz gegen Internet-Kriminalität das ist das Thema kostenfreier Informationsabende der Sparkasse für alle Interessierten. sicherheit im internet Kommissar Josef Dietz klärt auf Online-Banking boomt: Fast jeder zweite Bundesbürger nutzt inzwischen die Möglichkeit, seine Geldgeschäfte rund um die Uhr zu erledigen. Das geht schnell und einfach sogar von unterwegs. Doch während immer mehr Menschen all die Vorteile für sich entdecken, sorgen Schreckensmeldungen über Sicherheitslücken im Internet für wachsende Verunsicherung. Müssen sich Online- Banking-Kunden der Sparkasse daher Sorgen machen? Nein! Denn die Daten werden über speziell gesicherte Verbindungen übertragen, die Eindringlingen von außen den Zugang und das Mitlesen verwehren. Die wirklichen Gefahren im Cyberspace lauern woanders, etwa in sozialen Netzwerken oder bei scheinbar harmlosen Downloads und -Anhängen, die zum Ziel haben, Viren und Trojaner auf Rechnern einzuschleusen oder Zugangsdaten abzufangen kurz Phishing genannt. Der Sparkasse Dachau ist es daher wichtig, für diese Gefahren zu sensibilisieren und zu zeigen, wie Sie sich davor schützen können. Zusammen mit der Kriminalpolizei-Inspektion Fürs ten feldbruck führt die Sparkasse Dachau eine Informations reihe dazu durch. Als Spezialist für Cyber-Kriminalität verfügt Kriminalhauptkommissar Josef Dietz über umfangreiches und aktuelles Wissen. Alarmierend nennt er das Umfrageergebnis, dass 58 Prozent der Nutzer von Online-Medien bereits von verschiedenen Attacken betroffen waren. Josef Dietz erklärt verständlich, wie Sie Fallen erkennen und vermeiden. Mehr zum Thema lesen Sie im Interview auf Seite 5. Liebe Leserinnen und Leser, Vorstandsvorsitzender Hermann Krenn (r.) und Vorstandsmitglied Thomas Schmid seit einigen Wochen und noch bis in den Juni hinein hält Kriminalhauptkommissar Josef Dietz in unserer Sparkasse Vorträge über Cyber-Kriminalität. Wir haben ihn gebeten, sein großes Fachwissen zum Thema Sicherheit im Internet an Interessierte weiterzu geben. Sie sind herzlich eingeladen, unsere Veranstaltung am Donnerstag, 11. Juni um 18 Uhr im Sparkassensaal in Dachau zu besuchen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter Telefon oder unter Die Aufklärung über die Risiken ist bekanntlich eine der besten Schutzmaßnahmen. Die Sparkassen setzen zudem auf modernste Technologien, um Ihr Geld zu schützen wie zum Beispiel pushtan für mobiles Überweisen. Lesen Sie dazu mehr auf Seite 5. PS: Haben Sie schon an Ihre Sommerferien gedacht? In unserem Gewinnspiel auf Seite 3 warten 300 Euro Urlaubsgeld auf Sie. Gutschein für neubürger Willkommen im Landkreis Dachau! Holen Sie sich gegen Vorlage dieses Gutscheins kostenlose Informationen für Neubürger in Ihrer nächstgelegenen Sparkassen-Geschäftsstelle ab. Nützliche Tipps und wichtige Adressen werden Ihnen die Eingewöhnung in der neuen Heimat erleichtern. Einfach Gutschein aus schneiden und in Ihrer Sparkassen-Geschäftsstelle abgeben.

2 2 Menschen vor ort s aktuell klasse.im.puls Neue Töne im Klassenzimmer Die Sparkasse Dachau fördert die Einrichtung einer Musik klasse an der Mittelschule Karlsfeld. Schülern Gelegenheit zu geben, ein Instrument zu erlernen oder eine systematische Stimmbildung zu erhalten, um dann gemeinsam in der Klasse zu musizieren das ist das Ziel des bayernweiten Projekts klasse.im.puls. Die Sparkasse Dachau unterstützt die lokale Umsetzung an der Mittelschule Karlsfeld. Wir haben dadurch in diesem Schuljahr als bisher einzige Mittel- oder Realschule im Landkreis eine erste Musikklasse einrichten können, freut sich Konrektorin Isolde Wengenmayer. Die Musikklassen starten bereits in der 5. Jahrgangsstufe. Damit haben wir die Möglichkeit, die Kinder über einen längeren Zeitraum zu fördern, sagt Isolde Wengenmayer. So können wir auch die nachfolgenden Ganztagsklassen Hit für Hit: Musikklasse an der Mittelschule Karlsfeld GLÜCKLICHE GEWINNERIN Silvesterparty vom Feinsten Ein überwältigendes Echo fand unser Gewinnspiel in der ersten Ausgabe von s aktuell im Oktober 2014: Per Post und gingen 313 richtige Einsendungen ein, sodass das Losglück entscheiden musste. Christine Plitt aus Hebertshausen gewann den ausgelobten Preis, 300 Euro für eine private Silvesterparty. Mit dem Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle in Hebertshausen, Johann Dimpflmaier, als Bandklassen führen. Bei dieser neuen Form des Klassenmusizierens spielt jeder Schüler ein Band-Instrument, sodass die unterschiedlichen Musikvorlieben Berücksichtigung finden und zum Beispiel gemeinsam Songs aus den aktuellen Charts gespielt werden können. Wir unterstützen das Projekt, weil durch kulturelle Bildung die Zukunftschancen unserer Kinder erhöht werden, erklärt Hans Wülfert, Leiter der Geschäftsstelle Karlsfeld. Der Sparkasse Dachau liegt die Bildungsförderung im Landkreis bereits seit vielen Jahren sehr am Herzen. Erst kürzlich wurde sie dafür vom bundesweiten Netzwerk Schule-Wirtschaft mit dem Unternehmerpreis Mein Engagement macht Schule ausgezeichnet. stieß sie mit einem Glas Sekt auf den Gewinn an. Ich habe mich riesig gefreut, als ich den Anruf erhielt, sagt sie. Wir fahren regelmäßig zu Silvester mit der Familie zum Skifahren und haben die ganze Familie zur Party in ein Restaurant eingeladen. Von Anfang an dabei: Initiator Markus Kreul (l.) mit Maximilian Breinich ALTOMÜNSTER Ein einzigartiges Erlebnis Mit dem Meisterkonzert am 9. April und den Abschlusskonzerten am 11. April erreichte der 9. Europäische Musikworkshop Altomünster seinen Höhepunkt. Lesen Sie hier, was diesen Event so besonders macht. Von Beginn an fördert die Sparkasse Dachau die hochkarätige Veranstaltung, weil sie eine kulturelle Bereicherung für den Landkreis ist. s aktuell sprach mit dem künstlerischen Leiter, dem in Altomünster lebenden Ausnahmepianisten Markus Kreul, und dem aus Rudersberg stammenden Nachwuchs-Klarinettisten Maximilian Breinich über Ziele und Erfolge des Musik-Events. Sie beide begleiten den Europäischen Musikworkshop seit der ersten Stunde. Mit welcher Absicht haben Sie ihn 2007 ins Leben gerufen, Herr Kreul? Im Landkreis Dachau haben wir leider keine kommunale Musikschule, die interessierte und talentierte Nachwuchsmusiker ausbildet und miteinander vernetzt. Menschen brauchen generell mehr musikalische Live-Erfahrungen und weniger Berieselung. Ich habe seit dem ersten Workshop damals noch in kleinerem Maßstab als heute europaweit Dozenten eingeladen, die Musikbegeisterung zu entfachen wissen und tiefe Erlebnisse zu vermitteln. Herr Breinich, Sie waren einer der ersten Teilnehmer. Der Plan von Herrn Kreul ist bei Ihnen aufgegangen. Ich spielte damals Klarinette im Musikverein. Der Workshop hat mich inspiriert, mir wurde auf einmal mein Wunsch klar, Berufsmusiker zu werden. Die Dozenten haben mich beraten und mich in meinem Vorhaben unterstützt. Inzwischen studiere ich Musik in Stuttgart und bereite mich auf ein Leben als Musiker vor. Was haben Sie beim Meis terkonzert 2015 präsentiert, Herr Kreul? Ganz besondere Werke von Haydn, Bizet, Schubert, Prokofjew. Wir haben auch ein Streichquartett unseres composers in residence Sascha Janko Dragicevic aufgeführt. Was führt Sie Jahr für Jahr zum Musikworkshop zurück, Herr Breinich? Von tollen Dozenten unterrichtet zu werden und sogar mit ihnen gemeinsam zu spielen das ist einzigartig. Ich helfe im Vorfeld auch gern bei der Organisation und assistiere beim Unterricht der jüngeren Teilnehmer.

3 s aktuell SPARKASSE MACHT SCHULE Sparen und Wirtschaften wollen gelernt sein RunD um Dachau gutes tun Kleiner Aufwand, große Wirkung 3 In den Schulen steht sie nicht auf dem regulären Stunden - plan: die finanzielle Allgemein bildung. Deshalb fördert die Sparkasse die Vermittlung dieses Basiswissens. Umfragen belegen es immer wieder: Viele Menschen wissen nur wenig über Wirtschaft und Finanzen, sagt Isolde Stefanski, Leiterin des Kreisschulamts in Dachau. Gleichzeitig sollen sie aber Kreditverträge abschließen oder komplexe Altersvorsorgeverträge unterschreiben. Wir würden seit Langem das Fach Wirtschaft und Finanzen begrüßen. Leider wurde es bisher nicht in den Lehrplan aufgenommen, bedauert Stefanski. Um Defizite aufzufangen und Verschuldungsrisiken vorzubeugen, bedürfe es hier professioneller Unterstützung. Die Sparkasse Da chau hat sich dieses Problems bereits vor vielen Jahren angenommen. Die Sparkasse ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts und damit der Region gesetzlich verpflichtet. Daher engagieren wir uns bereits seit vielen Jahren in den Schulen, erklärt Christoph Zahn, Marketingleiter der Sparkasse Dachau. Zum Beispiel mit der Schulsparkasse, um den Spargedanken frühzeitig und spielerisch zu wecken. Das gehört zu unserem öffentlichen Auftrag. Und dadurch stehen wir mit den Rektoren und dem Schulamt im regelmäßigen Austausch und Dialog. So wurde gemeinsam mit dem Schulamt nach Lösungen gesucht. Die Sparkasse Dachau bietet in Zusammenarbeit mit der Caritas Dachau bereits seit Jahren das Fach Schuldenprävention in den Schulen im Landkreis an. Zusätzlich erhalten diese jeweils zum Schuljahresbeginn von der Sparkasse ein umfangreiches Unterrichtsangebot mit verschiedenen Wirtschafts- und Finanzthemen. Der Hauptgrund einer Überschuldung ist mangelhafte finanzielle Allgemeinbildung; deshalb haben wir unsere Schulangebote erweitert und intensiviert, erläutert Christoph Zahn. Mittlerweile bietet die Sparkasse Unterrichtseinheiten zur finanziellen Allgemeinbildung für nahezu alle Klassenstufen von Klasse 1 bis Klasse 12 an. Mit Stiftungen lässt sich nachhaltig Gutes tun. Familie Ernst hat sich für eine Namensstiftung entschieden, die von der Stiftergemeinschaft der Sparkasse verwaltet wird. Die Unterstützung für Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, war und ist der Familie Ernst nicht nur ein großes Anliegen, sondern auch eine Selbstverständlichkeit. Sabine Ernst wirkte im Privaten, ohne viel Aufhebens darum zu machen, und unterstützte ihre Schwägerin Katharina Ernst uneingeschränkt bei ihrem öffentlichen Engagement. Katharina Ernst, ehemals zweite Bürgermeisterin von Dachau und Trägerin des Goldenen Ehrenrings der Stadt, hat Großartiges für ihre Heimatstadt geleistet. Die Stadträtin war sehr sozial eingestellt und sie hat die Entwicklung des Bayerischen Roten Kreuzes im Landkreis mit großem Engagement vorangebracht. Als beide Ende vergangenen Jahres innerhalb von fünf Wochen verstarben, beschlossen die Tochter bzw. Nichte Martina Ernst und deren Mann, Robert Wanninger, eine Stiftung zu gründen, die das Engagement der gesamten Familie Ernst, der Tante, der Mutter und auch des Großvaters einst ebenfalls Bürgermeister in Dachau weiterleben lässt. Dabei entschieden sie sich für eine Namensstiftung unter dem Dach der Sparkasse: Anders als bei einer rechtlich selbstständigen Stiftung sind Verwaltungsaufwand und -kosten gering, während die Wirkung dieser in nichts nachsteht. Die im Februar 2015 gegründete Familie-Ernst-Stiftung wird Menschen im Landkreis Dachau unterstützen, denen es weniger gut geht. Nachhaltiges Engagement: Martina Ernst und ihr Mann, Robert Wanninger Gewinnspiel 300 Euro für Ihren Sommertraum! Ob Sie im schönen Bayernland bleiben oder ans Mittelmeer reisen: Ein kleines Plus in der Urlaubskasse tut jedem gut. Die Sparkasse Dachau unterstützt den glücklichen Gewinner durch Aufstockung des Reisebudgets. Vielleicht haben Sie schon selbst an eine komfortable Übernachtung in einem Traumhotel gedacht? Sie möchten mitmachen? Dann beantworten Sie folgende Frage Vorname Nachname Straße Ort Wann wurde das World Wide Web (WWW) entwickelt? Anschließend Coupon ausschneiden und bis zum 30. Mai 2015 in einer unserer Geschäftsstellen abgeben oder an folgende Adresse schicken: Sparkasse Dachau, Abteilung Marketing, Sparkassenplatz 1, Dachau. Oder Antwort per Mail an: Jede richtig ausgefüllte Karte nimmt am Gewinnspiel teil. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird benachrichtigt. Die Auszahlung des Gewinns erfolgt auf das uns angegebene Konto. Mitarbeiter der Sparkasse Dachau sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Erhebung der Daten erfolgt freiwillig und wird lediglich für Werbezwecke der Sparkasse Dachau gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Mit der Bekanntgabe der -Adresse willigt der Kunde ein, dass ihm der Newsletter der Sparkasse Dachau zugesandt wird. Der Zusendung sowie der Erhebung der Daten kann der Kunde jederzeit schriftlich widersprechen.

4 4 Wirtschaft s aktuell Geldanlage Mit Dividenden aus dem Zinstief Bundrendite 10-j. Dividendenrendite DAX durchstarten Der Traum vom Auto schnell erfüllt Mit einem Cabriolet in die Sonne fahren. Zügig zum neuen Arbeitsplatz kommen. Endlich Platz schaffen für Nachwuchs und Hund: Der Sparkassen-Autokredit macht Autoträume wahr, einfach und zinsgünstig. Stand: Quelle: Factset, Bloomberg, DekaBank Hinweis: Die Entwicklung in der Vergangenheit ist kein ver lässlicher Indikator für die Zukunft. Die Dividendenrendite ist höher als die Rendite von Staatsanleihen Anleger suchen derzeit nach einer geeigneten Geldanlage, um dem Zinstief zu entkommen. Dabei spielen Aktien eine zunehmend wichtige Rolle, nicht nur wegen möglicher Kursgewinne, sondern vor allem auch wegen der Dividenden. Eine wichtige Kennzahl ist die Dividendenrendite, die sich aus der Relation von Dividendenausschüttung zu Aktienkurs ergibt. Sie kann für einzelne Aktien wie auch für ganze Aktienindizes berechnet werden. Nicht nur im Vergleich zu den Renditen für Staatsanleihen, auch gegenüber Unternehmensanleihen ist die an den Aktienmärkten erzielbare Dividendenrendite seit Beginn der Finanzkrise im Jahr 2008 sehr attraktiv. Für den deutschen Aktienindex DAX beträgt die Dividendenrendite rund 3 Prozent, für den europäischen EuroStoxx 50 liegt sie sogar bei rund 3,5 Prozent. Ein großer Unterschied zwischen Zins- und Dividendenpapieren ist allerdings, dass Aktien ein viel höheres unternehmerisches Risiko enthalten. Dieses kann jedoch durch eine breite Streuung der Aktienanlagen deutlich reduziert werden. Dennoch müssen Anleger bei Aktien deutliche Kursschwankungen sowie Schwankungen der Dividendenzahlungen aushalten können als Preis für eine langfristig höhere Rendite. Gewerbeschau und Energietag 2015 Plattform für Betriebe Die Veranstaltung Altomünsterer Gewerbeschau & Energietag 2015 war ein großer Erfolg. Was gibt es Schöneres, als im Frühling, wenn die Natur sich von ihrer besten Seite zeigt, im offenen Wagen durch die Landschaft zu fahren zum Beispiel mit einem Kultauto und Cabrio-Klassiker wie dem Käfer? Die größte Herausforderung liegt vielleicht darin sofern man nicht auf ein bestimmtes Modell schwört das passende Gefährt für sich zu finden. Die Finanzierung geht dagegen spielend leicht: mit dem Sparkassen-Autokredit für Neu- und Gebrauchtwagen. Die Kreditentscheidung wird sofort getroffen, das Geld schnell ausgezahlt. Auf Wunsch mit Restkreditversiche- Unser Tipp Saisonkennzeichen für sechs Monate Oldtimer wie der VW Käfer sind perfekte Sommerfahrzeuge, die in der kalten Jahreszeit unangemeldet auf einem Privatgrund überwintern können. Ein Saisonkennzeichen ist ab zwei Monaten Dauer erhältlich. Ab sechs Monaten zählt es beim Schadensfreiheitsrabatt der Kfz-Versicherung. rung abschließbar. Der derzeit niedrige Zinssatz ist für die gesamte Laufzeit von bis zu 84 Monaten garantiert. Sollten Sie den Betrag vorzeitig zurückzahlen wollen, ist dies jederzeit kostenfrei möglich. Das sind die Bedingungen des Sparkassen-Autokredits classic, den Sie auch online abschließen können. Der Sparkassen-Autokredit empfiehlt sich für alle Fälle, in denen die Anschaffung eines Autos nicht warten kann. Wer einen neuen Job antritt, der ohne Auto nur schlecht erreichbar ist, wird sich ebenso dafür interessieren wie die Familie, die wächst. Oder der Klassiker: Das alte Auto mag nicht mehr. Jetzt online abschließen! Über 45 Aussteller aus Handwerk, Einzelhandel und Dienstleistung sowie regionale Vereine präsentierten sich am Ostermontag im Rahmen der Veranstaltung Gewerbeschau & Energietag 2015 in Altomünster. Im Energietags- Zelt wurden die Besucher zum Thema Energieeffizienz beraten: Bauhand- Paul Gastl Spezialfinanzierungen werker, Energieberater, Bausachverständige sowie Spezialisten für erneuerbare Energien gaben Tipps und Ratschläge zu Aspekten wie Dachund Fassadendämmung, Wärmeschutzfenster, Haustüren, kontrollierte Wohnraumlüftung oder Effizienzsteigerung. Paul Gastl von der Sparkasse Dachau referierte über staatliche Fördermöglichkeiten im privaten Wohnungsbau. Das Spektrum der Fachvorträge und Workshops reichte von der Präsentation des Elektrofahrzeugs BMW i3 bis zur Zukunft der Glasfasertechnologie. Ergänzt wurde die Gewerbeschau von einem unterhaltsamen Rahmenprogramm. Mit uns können Sie rechnen: Der Sparkassen-Autokredit - kleine monatliche Raten - günstige Zinsen - schnelle Bearbeitung und Auszahlung Finanzieren Sie Ihr neues Auto mit unserem Sparkassen-Autokredit. Vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin unter Tel.: , in einer unserer 28 Geschäftsstellen oder unter Ihren Vertrag schließen Sie mit der S-Kreditpartner GmbH ab, einem spezialisierten Verbundpartner der Sparkassen-Finanzgruppe.

5 Mit immer neuen Tricksereien versuchen Cyber-Kriminelle, an Ihre Passwörter, Karten- oder Kontodaten zu gelangen. Die Fantasie kennt keine Grenzen. Bei den sogenannten Phishing- Attacken etwa werden gefälschte Webseiten erstellt und Phishing- Mails im Namen der Sparkasse verschickt. Die Online-Betrüger versuchen, Sie per Mail auf eine ges aktuell Spezial: internet 5 INternet Globaler Online-Boom Die Anfänge des Internets gehen bis in die 1950er Jahre zurück. Damals entstand die Idee für ein neuartiges Kommunikationsnetzwerk, das im Falle eines Atomkrieges weiter funktionieren sollte. Der Startschuss für das Internet, so wie wir es kennen, fiel eigentlich erst Ein Mitarbeiter am Genfer Kernforschungszentrum CERN entwickelte damals das World Wide Web (WWW). Dadurch konnte man mittels Mosaic und Netscape Navigator quasi die Urahnen moderner Browser durch das Internet surfen. Damals begann ein geradezu beispielloser Boom. Im Jahr 2014 wurden weltweit knapp 3 Milliarden Internet-Surfer gezählt, allein in Deutschland sind es 55,6 Millionen Personen gewesen. Immer bedeutsamer wird der mobile Einsatz. Jeder zweite Internet- Nutzer ist etwa per Smartphone oder Tablet im Netz unterwegs. PUSHTAN-app Flexibel, sicher, komfortabel Mit der pushtan-app können Sie Ihre Bankgeschäfte noch bequemer per Smart - phone oder Tablet abwickeln. Nachdem Sie sich die kostenlose S-pushTAN-App über Ihren App- Store geladen haben, erhalten Sie in Ihrer Geschäftsstelle den benötigten Registrierungsbrief und die Freischaltung mit der Erst-PIN und schon kann s losgehen! Mit dem pushtan-verfahren sind Sie stets auf der sicheren Seite: Jede erzeugte TAN gilt nur für einen bestimmten Auftrag. Das Verfahren ist außerdem ganz flexibel verwendbar. Sie können pushtan sowohl mit den bekannten Mobile-Banking-Apps, wie Sparkasse oder Sparkasse+ als auch im Online-Banking oder in Finanz-Software-Produkten nutzen. Bei Fragen hilft Ihnen Ihr persönlicher Berater jederzeit gerne weiter. schutzmassnahmen im internet Cyber-Angriffe im Netz s aktuell im Gespräch mit Josef Dietz, Kriminalhauptkommissar der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck (im Foto r.) und Christoph Zahn, Abteilungs leiter Marketing der Sparkasse Dachau. Herr Dietz, laut einer Umfrage ist bereits jeder zweite Nutzer von verschiedenen Attacken betroffen. Welche Arten von Betrugsfällen gibt es, die Ihnen bekannt sind? Dietz: Die Betrugsfälle sind vielfältig. Das reicht von der Infizierung des Computers mit Schadprogrammen über das Ausspionieren von Zugangsdaten und den Versand unerwünschter Mails im eigenen Namen bis hin zum Betrug beim Online-Shopping oder -Banking sowie zum Datendiebstahl. Die nächsten Termine 23. April, Uhr, Sparkasse Markt Indersdorf 11. Juni, Uhr, Sparkassensaal Dachau Die Teilnahme ist kostenlos und steht allen Interessierten offen. Anmeldung unter oder über PHISHING Vorsicht vor Angriffen Haben Sie gerade einen aktuellen Fall? Dietz: Wir haben aktuell eine Warnung für den Autokauf über das Internet. Die Betrugsmasche erfolgt über gefälschte Dokumente und Bargeldzahlung. Wir raten auch zur Vorsicht bei Käufen aus dem Ausland. Bei Anzahlungen auf ein Konto der Western Union oder eines ähnlichen Anbieters kann der angebliche Verkäufer das Geld abheben und verschwinden. Wir empfehlen, im Zweifelsfall auf das Geschäft zu verzichten. Herr Zahn, warum engagiert sich die Sparkasse in der Präventionsarbeit zur Cyber- Kriminalität? Zahn: Die Sparkasse Dachau stellt sich auf die sich verändernden Kundenbedürfnisse ein und setzt daher neben der persönlichen Präsenz in unserem dichten Geschäftsstellennetz parallel auf ein mediales Angebot. Wir verstehen fälschte Banking-Seite zu locken, welche die Original-Seite der Sparkasse nachbildet. Leicht erkennbar ist die Fälschung daran, dass im Gegensatz zu der originalen Sparkassen-Webseite kein Schlosssymbol das als Ergänzung zu unseren Filialen, denn der persönliche Kontakt zu unseren Kunden bleibt weiterhin unverzichtbar. Fast jeder unserer Kunden nutzt das Internet zu Hause oder über ein mobiles Endgerät. Deshalb sehen wir es auch als unsere Aufgabe, über mögliche Risiken präventiv aufzuklären. Wie sind Ihre Erfahrungen mit dem Online-Banking? Zahn: Unsere Sicherheitsanforderungen in der Sparkasse Dachau sind sehr hoch. Das heißt, dass Betrüger nur mit kriminellen Handlungen an Kundenkonten herankommen. Zum Beispiel über das sogenannte Phishing. Neben dem Nutzen für unsere Kunden der Steigerung von Flexibilität und Bequemlichkeit sowie der Geschwindigkeit bei der Erledigung ihrer Bankgeschäfte müssen wir auch die möglichen Risiken eingrenzen bzw. vermeiden. Es ist wichtig zu wissen, dass der Bankberater niemals telefonisch, per Fax oder Mail Zugangsdaten seiner Kunden erfragen wird. Dieser Versuch ist eine schlichte und bekannte Betrugsmasche. Wie klären Sie denn die Kunden über den möglichen Schutz auf? Zahn: Neben der persönlichen Beratung durch kompetente Ansprechpartner in unseren Geschäftsstellen arbeiten wir bei der Präventionsarbeit eng mit der Kriminalpolizei zusammen und haben Herrn Dietz gewinnen können, mit uns dieses Jahr mehrere Veranstaltungen zu diesem Thema durchzuführen. in der Adressleiste Ihres Browsers angezeigt wird. Auf gefälschten Webseiten werden zum Beispiel Ihre Zugangsdaten zum Online- Banking und Ihre Telefonnummer erfragt. Geben Sie dort keinesfalls Daten ein! Die ausgekundschaftete Telefonnummer kann ein Betrüger nutzen, um im Namen der Sparkasse bei Ihnen anzurufen. In dem Telefonat könnte er Sie unter einem Vorwand dazu verleiten, dass Sie beispielsweise eine TAN nennen, die er dann für eine betrügerische Überweisung missbraucht.

6 6 Panorama der sparkasse s aktuell Reisebüro Wenn die Reiselust Griaß di sagt Seit Jahrzehnten betreibt die Sparkasse Dachau ein eigenes Reisebüro. Das fünfköpfige Team weckt Reisefieber und stillt Fernweh. Das Sparkassen-Reisebüro bietet alle Leistungen von der Pauschalreise über die Flug- und Hotelbuchung bis zur Planung individueller Rundtouren in fernen Ländern an. Touristik-Fachwirt Stephan Mannl und seine Mitarbeite rinnen beraten ihre Kunden ebenso freundlich wie kompetent und finden für jeden die persönliche Traumreise. Unser Reisebüro ist von Veranstaltern Stephan Mannl Touristik-Fachwirt, Sparkassen-Reisebüro un abhängig und bietet Ihnen immer die für Sie günstigste Reise an. Das Beratungsteam kennt sich mit Reisewegen und Reisezielen bestens aus und weiß, welcher Urlaub wirklich empfehlenswert ist. Viele Reiseziele und Hotels wurden vom Reisebüro- Team persönlich für Sie getestet. Aktuell boomen Kreuzfahrten, die in vielen Varianten auf Flüssen und Meeren stattfinden. Auch in der Hauptsaison sind sie oft günstiger als Hotels, deshalb auch für Familien im Sommerurlaub perfekt geeignet, lautet Stephan Mannls aktueller Tipp. Weitere Reiserezepte sind per Telefon, oder im Reisebüro am Sparkassenplatz 8 in Dachau erhältlich. Vorm Reisen freischalten Um Ihre SparkassenCard noch sicherer zu machen, ist deren Gültigkeit für die meisten außereuropäischen Länder blockiert. Denken Sie bitte daran, die Karte vor Antritt einer Reise in die betreffenden Länder freizuschalten. Das ist online möglich und schnell erledigt: Melden Sie sich beim Online-Banking an und klicken Sie auf Geoblocking oder fragen Sie einfach Ihren Berater. KUNSTWETTBEWERB 2015 Preis für die beste Skulptur Nach dem Erfolg des Kunstwettbewerbs 2013 lobt die Sparkasse Dachau in diesem Jahr wieder einen aus. In der Schalter halle unserer Hauptstelle am Sparkassenplatz möchten wir ein bis zwei Skulpturen aufstellen, erklärt Christoph Zahn, Marketingleiter der Sparkasse Dachau. Ziel des Wettbewerbs bleibt es, die Kunst zu fördern und nachhaltig in der Region zu verankern. Wie die Ortsbegehung in der Schalterhalle zeigte, stößt der Kunstwettbewerb auf eine erfreulich große Resonanz. 30 interessierte Künstler informierten sich vor Ort über Rahmenbedingungen und Detailvorgaben der Gestaltung. Bernhard Rückert als verantwortlicher Innenarchitekt, Dipl.-Ing. Bettina Schöttl, stellvertretende Leiterin der Bauabteilung der Sparkasse, Dr. Dominik Härtl als Rechtsexperte sowie Christoph Zahn führten kompetent durch den Termin. Dabei wurden Fragen beantwortet, die in einem Protokoll auf unserer Internetseite unter www. sparkasse-dachau.de/kunstwettbewerb zu finden sind. Am 30. April ist Einreichungsschluss für die Konzepte der Künstler. Am 13. Mai findet die erste Jurysitzung statt. Dem Sieger des Kunstwettbewerbs, mit dem die Sparkasse Dachau ihr Selbstverständnis als größter nichtstaatlicher Kunstförderer der Region unterstreicht, winken Euro Honorar für die Realisierung seiner Skulptur. Kreditkarte online In fünf Minuten zur Kreditkarte UMWELT Die Sparkasse Dachau spart Energie Über die Homepage der Sparkasse Dachau können die beliebten Kreditkarten MasterCard, Master- Card Gold und Visa Card online bestellt werden. Das dauert nur wenige Minuten. Die MasterCard Gold ist mit einem umfangreichen Versicherungspaket für die ganze Familie ausgestattet unabhängig vom Karteneinsatz. Wer mag, kann außerdem die Kartenvorderseite individuell gestalten lassen: Für Ihre persönliche Picture-Card bieten wir Ihnen 130 hübsche Motive rund um Reisen, Sport, Natur und Tiere an. Sie können aber auch eigene Fotos oder Designs bereitstellen etwa um Ihre Liebsten auch beim Zahlen dabei zu haben. Kreditkarten werden weltweit akzeptiert und sind das bevorzugte Zahlungsmittel bei Internetkäufen sowie im Ausland. Weil sie im Notfall schnell gesperrt werden können, sind sie sicherer als Bargeld. Die Sicherungsverfahren Master- Card SecureCode oder Verified by Visa dienen dem sicheren Bezahlen im Internet. Der Umweltgedanke ist schon seit Jahren in der Sparkasse Dachau fest verankert. So unterstützt sie mit ihrer Stiftung Umwelt Projekte aus den Bereichen Natur-, Umwelt-, Klima- und Tierschutz. Bereits 2011 wurde zudem ein langfristig angelegtes Projekt zur Energieeinsparung gestartet, an dem alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligt sind. Der Erfolg kann sich sehen lassen: Es wurden viele innovative Ideen aufgenommen und im Hinblick auf ihre Umsetzbarkeit geprüft. Beispielsweise fördert die Sparkasse Fahrgemeinschaften von Mitarbeitern und hat, wo es sinnvoll und möglich ist, auch Heimarbeitsplätze eingerichtet. Weiterhin wurde der Fuhrpark auf Hybridfahrzeuge regionaler Autohändler umgestellt. Der dafür benötigte Strom wird in eigenen Blockheizkraftwerken und Photovoltaikanlagen produziert. Selbstverständlich ist auch die Berücksichtigung energetischer Aspekte bei anstehenden Um- oder Neubauten der Geschäftsstellen.

7 s aktuell immobilienmarkt 7 energetisch bauen & sanieren Jetzt die niedrigen Zinsen nutzen Besonders günstige Förderkredite erleichtern die Finanzierung von Maßnahmen, die den Energieverbrauch von Wohngebäuden senken. Angesichts des Ölpreisverfalls, der auch den Gaspreis nach unten zieht, fragt sich mancher: Lohnt es sich noch, in Wärmedämmung und Energie sparende Heiztechnik zu investieren? Ja, sagt Jürgen Berlin, Spezialist für Öffentliche Mittel bei der Sparkasse. Denn zum einen werden die extrem niedrigen Öl- und Gaspreise aus verschiedenen Gründen, wie zum Beispiel weltweit wachsender Energiebedarf, nicht von Dauer sein. Zum anderen macht das niedrige Zinsniveau es so leicht wie noch nie, die erforderlichen Investitionen zu finanzieren. Schon für 0,75 Prozent effektiven Jahreszins für zehn Jahre fest können Bauherren oder Ersterwerber einer neuen Wohnimmobilie, die dem Standard KfW-Effizienzhaus 40 oder 55 genügt, über die Sparkasse einen KfW-Förderkredit NEUES GEWERBEGEBIET Eheäcker schaffen Arbeitsplätze erhalten (bis zu Euro je Wohneinheit). Zudem gibt es in beiden Fällen einen Tilgungszuschuss von 10 bzw. 5 Prozent des Darlehens. Für ein Effizienzhaus 70 beträgt der effektive Jahreszins derzeit 1,0 Prozent. Die Zahlen bedeuten, dass der Energieverbrauch entsprechend unter der Vorgabe der geltenden Energieeinsparverordnung (EnEV) bleibt, also beim In Petershausen ist das neue Gewerbegebiet Eheäcker entstanden. Für unsere wirtschaftliche Entwicklung ist es von großer Bedeutung, erklärt Marcel Fath, Bürgermeister von Petershausen. Die Gemeinde profitiert von den zu erwartenden Steuereinnahmen und den entstehenden Arbeitsplätzen. Angesiedelt werden sollen Gewerbe sowie öffentliche Betriebe. Auf den rund Quadratmetern werden ab Herbst 2016 Geschäfts- und Verwaltungsgebäude sowie Personalwohnungen entstehen. Die Vermarktung der Grundstücke übernimmt die Sparkasse Dachau. Die Lage ist für Gewerbetreibende ideal, erklärt Michael Gattinger, stellvertretender Leiter der Standard 40 um mindestens 60 Prozent darunterliegt. Nur 0,75 Prozent effektiven Jahreszins verlangt die KfW auch bei der energetischen Sanierung. Der Höchstkredit beträgt Euro je Wohneinheit, wenn Effizienzhaus- Niveau erreicht wird (dann gibt es auch einen Tilgungszuschuss zwischen 7,5 und 22,5 Prozent), und für Einzelmaßnahmen Euro. Jürgen Berlin Spezialist für Öffentliche Mittel Wenn Sie wissen möchten, welche Fördermittel für Sie infrage kommen, vereinbaren Sie einfach mit uns einen Beratungstermin. Immobilienabteilung der Sparkasse. Denn die Verkehrsanbindung an die S-Bahn und den Regional- Express, an die B13, die A9, den Flughafen und an München ist perfekt. Es werden unterschiedliche Grundstücksgrößen angeboten. Das Exposé kann von der Internetseite heruntergeladen werden. Das Gewerbegebiet wird überregional beworben. Wir freuen uns, so Fath, wenn große und namhafte Unternehmen hier ansässig werden. Studentenapartments Eine gute Kapitalanlage In der aktuellen Niedrigzinsphase sind Immobilien eine attraktive Langfristanlage, weil sich damit noch ansehnliche Renditen erzielen lassen. Zum Beispiel mit Studentenapartments in München junge Menschen studieren in der Isar-Me tropole. Wohnraum allerdings ist knapp und teuer. Das Bauprojekt HOME BASE im Stadtteil Neuperlach wird Anfang 2016 fertig sein und dann 141 Studenten ein neues Zuhause bieten. Alle Apartments sind bis ins letzte Detail durchdacht, die Ausstattung ist zeitlos, hochwertig und ansprechend gestaltet. Von der nahen U-Bahn-Station Quiddestraße sind es nur 14 Minuten zum Hauptbahnhof und etwa 15 Minuten zur Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) beim Siegestor. Lebensmittelgeschäfte finden sich in unmittelbarer Nachbarschaft, das Einkaufszentrum PEP ist per Rad schnell erreicht. Die Apartments sind zwischen 21 und 27 Quadratmeter groß und werden ab Euro und ganz ohne Käuferprovision angeboten. Auf Wunsch übernimmt die Immobilienverwaltung alle Vermieteraufgaben. Aktuelle immobilienangebote Rufen Sie uns an unter oder kommen Sie in Ihre Geschäftsstelle NEUBAU-WOHNUNGEN IN MÜNCHEN-UNTERMENZING In schöner Lage entstehen 8 Wohnungen mit einer Wohnfläche zwischen ca. 50 m² und 129 m². Große Fensterflächen und Dachgauben unterstreichen die ansprechende Architektur. Es ist ein Lift im Haus. Das KfW Effizienzhaus 70 wird noch 2015 bezugsfertig. Sie zahlen keine Käuferprovision! Ab Euro LICHTDURCHFLUTET + HELL! Repräsentatives Traumhaus in Sittenbach (bei Odelzhausen), großer Wintergarten, Terrasse, wunderbar gepflegter Garten, ca. 818 m² großes Grundstück, Doppelgarage, Wohnfläche ca. 303 m² + ca. 115 m² Nutzfläche, Baujahr 1978, Komplettumbau 2008, fast Neubauniveau, Verbrauchsausweis: 43,1 kwh/(m² a), Hauptenergieträger: Stückholz, EEK: A Euro WOHNEN AM KLOSTER Individuelle Neubauwohnungen in Markt Indersdorf: Auf dem parkähnlichen Grundstück der ehemaligen Klosterbrauerei entstehen insgesamt 49 modern ausgestattete 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen, einige davon barrierefrei! Angestrebte Fertigstellung: Sommer EEK: D. Preis z. B. 2-Zimmer-Wohnung im EG mit Loggia Euro; z. B. 4-Zimmer-Wohnung im 1. OG mit Balkon Euro RUHIGE LAGE IN ALTSTADTNÄHE Vermietete 3-Zimmer- Wohnung in Dachau nur 15 Gehminuten zum S-Bahnhof Nettokaltmiete: 849, ca. 86 m² Wohnfläche, im 1. Stock einer ruhigen Wohnanlage, praktischer Schnitt, Baujahr 1971, 2 Balkone, Bad und Küche mit Fenster, voll ausgestattete Einbauküche, TG-Stellplatz, Ölheizung, Verbrauchsausweis: 107,3 kwh/(m² a) Euro

8 8 Kultur & Freizeit SparkassenCup Entscheidung im Sparkassen-Cup Jetzt wird s spannend. Das Fußballturnier geht in die heiße Phase. Die Sparkasse Dachau ist in der Region fest verwurzelt und fördert im Sportbereich Vereine sowie Projekte, die der Allgemeinheit zugute kommen. Dazu gehören u. a. das Tischtennispokalturnier TOP14 und im Fußballbereich der Sparkassen-Cup. Der Dachauer Schiedsrichter-Obmann Willi Schuster fungiert seit 2013 als organisatorischer Berater des Fußballturniers, das schon 1975/76 ins Leben gerufen wurde. Besonderheiten beim Reglement: Jedes Team darf vier Spieler auswechseln, auch ein Rückwechseln ist möglich. Bei einem Unentschieden nach zweimal 45 Minuten erfolgt ein Elfmeterschießen ohne Verlängerung. Der Sparkassen-Cup 2014/2015 feiert heuer sein 40. Jubiläum. Es haben sich insgesamt 29 Vereine aus dem Landkreis Dachau beteiligt und die ersten drei Runden sind bereits gespielt. Die Partien waren zum Teil heiß umkämpft. Bereits am ersten Spieltag am 5. August 2014 gab es einige faustdicke Überraschungen. So schied der Titelverteidiger SV Weichs gleich in der ersten Runde aus. Drei Partien wurden erst im Elfmeterschießen entschieden. Richtig spannend wird es dann am 22. April Im Halbfinale tritt der ASV Dachau gegen den TSV Eintracht Karlsfeld an, der zweite Finalist wird im Spiel zwischen der SpVgg Erdweg und der SpVgg Kammerberg ermittelt. Für das Finale wurde der 13. Mai 2015 um Uhr, angesetzt. Ausrichter des diesjährigen Sparkassen-Cup- Finales ist der SV Sulzemoos. Bei der Siegerehrung wird Christoph Zahn, Marketingleiter der Sparkasse Dachau, den Pokal überreichen und zum nächsten Sparkassen- Cup einladen. Wichtige Informationen Sperrnotruf bei Kartenverlust oder bei Sperrung Online- Banking-Zugang: Online-Banking-Hotline: Zentrales Sparkassen-Telefon: Sparkassen-Fax: Sparkassen- Internetadresse, Newsletter abonnieren: Öffnungszeiten: Montag/Dienstag: Uhr und Uhr Mittwoch: Uhr Donnerstag: Uhr und Uhr Freitag: Uhr Abweichende Öffnungszeiten gelten für die Geschäftsstellen in Weichs, Hilgertshausen, Kleinberghofen, Lauterbach, Niederroth, Sulzemoos, Tandern und Klagenfurter Platz. Individuelle Termine für Beratungen werden selbstverständlich gern auch außerhalb der Öffnungszeiten vereinbart. RÜCKBLICK Ausstellung Perspektiven in der Sparkasse Tadeusz Stupka, Munich Sun Die ursprünglich für zwei Wochen angedachte Ausstellung des Künstlers und Architekten Tadeusz Stupka Perspektiven im Hauptgebäude der Sparkasse wurde aufgrund des großen Zuspruchs bis zum 31. März verlängert. Sie zeigte Werke aus zehn Jahren seines Schaffens. Seine Motive sind häufig in Mischtechniken gemalt. Sowohl Aquarell- als auch Acryl farben und Filzstiftfarben finden sich in den Bildern wieder. Somit kann eine Filzstiftzeichnung einem Aquarell ähneln. Dem Künstler ist wichtig, dass die Betrachter seine Werke unterschiedlich interpretieren können. Seine Bilder lösen sich mehr und mehr von der starren Perspektive ins fast Abstrakte und in abstrahierende Strukturen auf. Tadeusz Stupka selbst führte interessierte Besucher durch seine gut besuchte Ausstellung. Theater Haimhauser Sommernachtstraum Verwirrungen, Lüste und Launen der Liebe, Treue und Treulosigkeit darum geht es im Haimhauser Sommernachtstraum, einem anregend-heiteren Schauspiel nach Shakespeare, mit Dorfmusik und Stimmbruch-Chor. Achtmal wird die Komödie vom 19. Juni bis 4. Juli 2015 im Haniel schen Theater- Termine und Highlights 25. April, ab 10 Uhr Berufsinfotag JobMesse in der ASV-Halle 9. Mai, ab 10 Uhr Job Adventure in der Sparkasse 13. Mai, ab Uhr Finale Sparkassen-Cup Fußball, 40. Jubiläum in Sulzemoos 18. Juni bis 7. Juli Kunstausstellung der FOS- Fachoberschule Karlsfeld in der Sparkasse Dachau-Süd 20. Juni Church s Hill das Open-Air-Festival in Bergkirchen am See stadl aufgeführt (Eintritt: 22 Euro). Der Haimhauser KulturKreis als Veranstalter und sein Theaterensemble haben sich in der Region zum Markenartikel und geschätzten Standortfaktor entwickelt. Mehr Infos unter 6. Juli bis 22. Juli Fotoausstellung von Walter Drechsler in der Sparkasse Haimhausen 17. Juli bis 4. August Wanderausstellung Industrialisierung in der Hauptstelle am Sparkassenplatz 12. September, ab 10 Uhr Lange Tafel in der Münchner Straße 17. September, 18 Uhr Auslosung der Sparkassen-Schützenscheibe im Sparkassensaal 18. September bis 7. Oktober Kunstausstellung Johannes Karl in der Sparkasse Altstadt im Rahmen der 9. Langen Nacht der offenen Türen Impressum Herausgeber: Sparkasse Dachau, Sparkassenplatz 1, Dachau, Tel.: , Fax: , Internet: Verantwortlich (V. i. S. d. P.): Christoph Zahn Konzeption und Realisation: EditorNetwork Medien GmbH, Kapuzinerstraße 9, München Redaktion: Agnieszka Portenkirchner (Projektleitung), Susanne Allers, Dr. Rainer Burkhardt, Cornelia Sauer, Josef Stelzer Druck: Druckerei Betz, Weichs Hinweis: Alle Angaben in dieser Ausgabe beruhen auf öffentlich zugänglichen Quellen, die wir für zuverlässig halten, für deren Richtigkeit wir aber keine Gewähr übernehmen. Sämtliche in dieser Publikation gemachten Angaben dienen der Unterrichtung, gelten aber nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren Redaktionsschluss: 31. März 2015 Bildnachweise: Sparkasse Dachau, Deka, Fotolia

Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014

Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014 Pressemitteilung Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014 Unna, 18. Februar 2015 Der Vorstand der Sparkasse UnnaKamen zieht im Rahmen seines Jahrespressegespräches ein positives Fazit

Mehr

ROGERS: WOHNGLÜCK - IHRE NEUE WOHNUNG MIT SEHR GUTER AUS- STATUNG

ROGERS: WOHNGLÜCK - IHRE NEUE WOHNUNG MIT SEHR GUTER AUS- STATUNG ROGERS: WOHNGLÜCK - IHRE NEUE WOHNUNG MIT SEHR GUTER AUS- STATUNG 81476 München Details externe Objnr Objektart Objekttyp Nutzungsart Vermarktungsart Außen-Provision Forstenried-2M1302-1 Wohnung Etagenwohnung

Mehr

Wohnraummodernisierung, energiesparendes Bauen und Photovoltaikanlagen Wo Vater Staat noch mitfinanziert.

Wohnraummodernisierung, energiesparendes Bauen und Photovoltaikanlagen Wo Vater Staat noch mitfinanziert. Ran an die Fördermittel! Wohnraummodernisierung, energiesparendes Bauen und Photovoltaikanlagen Wo Vater Staat noch mitfinanziert. Energiespardose Haus am 29. in Kerpen-Horrem Seite 1 Themen Kreissparkasse

Mehr

Volkswagen Immobilien bleibt mit Wohnungsneubauprogramm und kontinuierlicher Bestandsmodernisierung auf Erfolgskurs

Volkswagen Immobilien bleibt mit Wohnungsneubauprogramm und kontinuierlicher Bestandsmodernisierung auf Erfolgskurs Pressemitteilung Seite 1 von 5 Volkswagen Immobilien bleibt mit Wohnungsneubauprogramm und kontinuierlicher Bestandsmodernisierung auf Erfolgskurs Fertigstellung des ersten Wohnungsneubauprojekts und umfassende

Mehr

Ausgabe Juli 2010 +++ Energieeffizient Bauen und Sanieren: neue Förderstandards +++

Ausgabe Juli 2010 +++ Energieeffizient Bauen und Sanieren: neue Förderstandards +++ Ausgabe Juli 2010 +++ Energieeffizient Bauen und Sanieren: neue Förderstandards +++ Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, seit 01. Juli 2010 gibt es im Förderangebot der KfW für energieeffizientes Bauen

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist mehr für mich drin! Mit uns haben Sie gute Karten. MARKUS MUSTERMANN 1234567890 0987654321 00/00 Wir bieten Ihnen für jede Lebenssituation und jeden Bedarf die passende Karte. Und dazu

Mehr

Aktuelle Förderprogramme 2015

Aktuelle Förderprogramme 2015 Aktuelle Förderprogramme 2015 Günther Gamerdinger Vorstandsmitglied der Volksbank Ammerbuch eg Übersicht 1. Bei bestehenden Wohngebäuden Energetische Sanierungsmaßnahmen Einzelmaßnahmen Sanierung zum KfW

Mehr

Warum sanieren? Wo informieren? Wie finanzieren?

Warum sanieren? Wo informieren? Wie finanzieren? Die Energiewende ein gutes Stück Arbeit. Warum sanieren? Wo informieren? Wie finanzieren? Ihr Weg in ein energieeffizientes Zuhause Warum sanieren? 5 Gründe, jetzt Ihre persönliche Energiewende zu starten:

Mehr

Bauen, Wohnen, Energie sparen

Bauen, Wohnen, Energie sparen Bauen, Wohnen, Energie sparen Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW Förderbank ab dem 01.04.2012 Seite 1 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Informationen 2. Altersgerecht Umbauen 3. Effizient

Mehr

DIE SICHERE GELDANLAGE

DIE SICHERE GELDANLAGE Die flexible Sparcard! SPAREN BEI DER BAUGENOSSENSCHAFT BERGEDORF-BILLE DIE SICHERE GELDANLAGE HIER STECKT VIEL DRIN! Grußwort 3 Sparcard 4 Online-Banking 4 Basissparen Die clevere Geldanlage 5 Aktivsparen

Mehr

Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt.

Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt. Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt. Liebe Leser und Leserinnen, das ist eine Broschüre in Leichter Sprache. Leichte Sprache können viele Menschen besser verstehen. Zum Beispiel: Menschen mit

Mehr

Unkompliziert bargeldlos!

Unkompliziert bargeldlos! MasterCard und Visa Unkompliziert bargeldlos! Ihre -Karte mit den attraktiven Leistungen für den Alltag und auf Reisen. card services Ein Unternehmen der Aduno Gruppe www.aduno-gruppe.ch Angebot. Massgeschneidert.

Mehr

Die aktuellen KfW-Programme was gibt es Neues?

Die aktuellen KfW-Programme was gibt es Neues? was gibt es Neues? KfW-Regionalkonferenzen für die Wohnungswirtschaft 2014 Markus Merzbach Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und Neuerungen zum 01.06.2014 2 Energieeffizient Bauen (153) 3 Energieeffizient

Mehr

s-sparkasse Verlassen Sie sich darauf: giropay ist sicher. Sparkassen-Finanzgruppe

s-sparkasse Verlassen Sie sich darauf: giropay ist sicher. Sparkassen-Finanzgruppe s-sparkasse Verlassen Sie sich darauf: giropay ist sicher. Sparkassen-Finanzgruppe Mit Sicherheit: giropay. Online-Bezahlverfahren müssen einfach, schnell und sicher sein. Und genau diese Kriterien erfüllt

Mehr

IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!!

IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!! Broschüre IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!! EXPOSÉ IMMOBILIENMENSCHEN - Auf in die Messestadt Riem!!! ECKDATEN Adresse: 81829 München Baujahr: 2007 Zimmerzahl: 2 Wohnfläche (ca.): 53,46

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Pressemitteilung. Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran. Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014

Pressemitteilung. Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran. Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014 Pressemitteilung Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014 Größtes Kreditinstitut am Bodensee legt Bilanz vor Immobiliengeschäft wächst Realwirtschaft

Mehr

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler Seite 1 von 1 HYPOFACT-Partner finden Sie in vielen Regionen in ganz Deutschland. Durch unsere starke Einkaufsgemeinschaft erhalten Sie besonders günstige Konditionen diverser Banken. Mit fundierter persönlicher

Mehr

Renovieren und Modernisieren Finanzierungsmöglichkeiten durch öffentliche Förderkredite

Renovieren und Modernisieren Finanzierungsmöglichkeiten durch öffentliche Förderkredite Wohnungsbaufinanzierung Renovieren und Modernisieren Finanzierungsmöglichkeiten durch öffentliche Förderkredite Markus Lücke Berater Wohnungsbaufinanzierung Programm 1. Begrüßung 2. Warum modernisieren

Mehr

Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien

Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien München, 4.12.2013 Nürnberg, 10.12.2013 Daniela Korte Bank aus Verantwortung Förderprodukte für Wohnimmobilien Förderprogramme sind kombinierbar Neubau Energieeffizient

Mehr

Soziale Organisationen Die KfW-Förderung für Ihre Investition

Soziale Organisationen Die KfW-Förderung für Ihre Investition Soziale Organisationen Die KfW-Förderung für Ihre Investition Wer Gutes tut, hat Förderung verdient Sie haben ein Vorhaben, doch nicht genug Mittel für die Finanzierung? Mit unserem IKU Investitionskredit

Mehr

Energieeffizient sanieren, bauen und modernisieren

Energieeffizient sanieren, bauen und modernisieren Ausgabe März 2011 Energieeffizient sanieren, bauen und modernisieren Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, es hat sich einiges getan in der Wohnbauförderung der KfW: Zum 01. März 2011 sind eine Reihe

Mehr

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, wir hoffen, Sie hatten einen guten Jahresbeginn, und wünschen Ihnen ein gutes, zufriedenes, erfolgreiches und nicht zuletzt

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Pressemitteilung Viele Wege führen zur Sparkasse Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Bilanz des größten Kreditinstituts am Bodensee bleibt in turbulenten Zeiten stabil Kreditvergabe an Privatleute

Mehr

Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle

Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Volksbank Ettlingen eg www.volksbank-ettlingen.de Klaus Steckmann, Mitglied des Vorstandes

Mehr

Der Weg zu öffentlichen Fördermitteln

Der Weg zu öffentlichen Fördermitteln Energetische Gebäudesanierung Ein Informationsabend des Klimaschutzmanagements der Stadt Mönchengladbach am 22.10.2014, Volkshochschule Mönchengladbach Der Weg zu öffentlichen Fördermitteln Gliederung

Mehr

Freundschaftswerbung. Top-Produkte für Ihre Freunde Top-Prämien für Sie.

Freundschaftswerbung. Top-Produkte für Ihre Freunde Top-Prämien für Sie. Freundschaftswerbung. Top-Produkte für Ihre Freunde Top-Prämien für Sie. Für jede Neukundenwerbung:1 freie Prämienwahl! * Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial Services AG erbringen unter

Mehr

IZ SICHERHEIT. Sicherheitsforum Online-Banking. Matthias Stoffel. Dietzenbach, 28. April 2015 INFORMATIK ZENTRALE SERVICES.

IZ SICHERHEIT. Sicherheitsforum Online-Banking. Matthias Stoffel. Dietzenbach, 28. April 2015 INFORMATIK ZENTRALE SERVICES. SICHERHEIT INFORMATIK ZENTRALE SERVICES Sicherheitsforum Online-Banking Matthias Stoffel Dietzenbach, 28. April 2015 Finanzgruppe S GmbH 2015 SICHERHEIT INFORMATIK ZENTRALE SERVICES 1. Sicherheitsmerkmale

Mehr

Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152

Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152 Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152 Januar 2015 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für die energetische Sanierung von selbst genutzten oder vermieteten Wohngebäuden sowie

Mehr

Das Studium ist zu Ende.

Das Studium ist zu Ende. Das Studium ist zu Ende. Die Gratis- Kontoführung 1) läuft weiter. Das Erfolgs- Service Freie Berufe in Ausbildung. 1) Gilt, solange Sie mit Ihrem Konto im Plus sind und für die Dauer der Ausbildung maximal

Mehr

Grundbuch statt Sparbuch

Grundbuch statt Sparbuch Elegantes in Bestlage von Waldperlach Grundbuch statt Sparbuch Ordentliche und gut vermietete 1 Zimmerwohnung mit sonnigem Balkon und Tiefgaragenstellplatz in 85622 Feldkirchen bei München, Sonnenstraße

Mehr

MENSCHEN VERSTEHEN. SICHERHEIT GEBEN. ZUKUNFT DENKEN.

MENSCHEN VERSTEHEN. SICHERHEIT GEBEN. ZUKUNFT DENKEN. S Erzgebirgssparkasse MENSCHEN VERSTEHEN. SICHERHEIT GEBEN. ZUKUNFT DENKEN. Das Leistungsversprechen Ihrer Erzgebirgssparkasse. Sparkassen-Finanzgruppe Wir wollen, dass die Menschen in der Region durch

Mehr

KfW-Energieeffizient Sanieren

KfW-Energieeffizient Sanieren KfW-Energieeffizient Sanieren Was wird gefördert? Die Sanierung von Wohngebäuden mit dem Ziel der Energieeinsparung / CO2-Minderung. Es werden die KfW- Effizienzhäuser sowie Einzelmaßnahmen unterstützt.

Mehr

DANKE. für Ihr Vertrauen 2014. Sparkasse Beckum-Wadersloh. Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung

DANKE. für Ihr Vertrauen 2014. Sparkasse Beckum-Wadersloh. Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung DANKE für Ihr Vertrauen 2014 Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung Sparkasse Beckum-Wadersloh Persönlich. Kompetent. Nah. Engagiert für unsere Kunden Mit 174 Mitarbeiterinnen

Mehr

Zeichen (inkl. Leerzeichen): 4.581

Zeichen (inkl. Leerzeichen): 4.581 PRESSEMITTEILUNG _ Gebäude.Energie.Technik 2012 2. bis 4. März 2012, Messe Freiburg Modernisieren, wohlfühlen und sparen: Energieeffizient Bauen und Sanieren auf der GETEC Freiburg 8. Dezember 2011 Wie

Mehr

Sparkasse Vest Recklinghausen Gut für Ihr Zuhause. 13.10.2011 Markus Elspaß 1

Sparkasse Vest Recklinghausen Gut für Ihr Zuhause. 13.10.2011 Markus Elspaß 1 Sparkasse Vest Recklinghausen Gut für Ihr Zuhause 1 Sparkasse Vest Recklinghausen Gut für Ihr Zuhause. 2 Sparkasse Vest Recklinghausen Gut für Ihr Zuhause. 3 Fördermittelangebot der KfW Basisförderung

Mehr

Bankgeschäfte zuhause erledigen. So einfach funktioniert s. OnlineBanking, Seite 1 von 12

Bankgeschäfte zuhause erledigen. So einfach funktioniert s. OnlineBanking, Seite 1 von 12 Bankgeschäfte zuhause erledigen. So einfach funktioniert s. OnlineBanking, Seite 1 von 12 OnlineBanking, Seite 2 von 12 OnlineBanking Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihre Bankgeschäfte ganz einfach von

Mehr

Gut für den Landkreis.

Gut für den Landkreis. Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen Bahnhofstraße 8 73728 Esslingen KundenService: Telefon 0711 398-5000 Telefax 0711 398-5100 kundenservice@ksk-es.de www.ksk-es.de Haben Sie Fragen zu unserem gesellschaftlichen

Mehr

Energetische Gebäudesanierung. - Förderprogramme -

Energetische Gebäudesanierung. - Förderprogramme - Energetische Gebäudesanierung - Förderprogramme - Fördermöglichkeiten im Bestand 1. Energieeffizient Sanieren (auch Denkmal) Zinsgünstiger Kredit (KfW 151/152, KfW 167) Investitionszuschuss (KfW 430) 2.

Mehr

Sterne-Standard für Sie und Ihre Gäste

Sterne-Standard für Sie und Ihre Gäste Sterne-Standard für Sie und Ihre Gäste Die Gästewohnungen der WBG Wittenberg eg www.wbg.de Herzlich willkommen! Ideale Lage Sie haben einen Grund zum Feiern, Freunde und Verwandte haben ihren Besuch angekündigt

Mehr

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld Themenbereich 4 Geld/Geldinstitute 1. Aufgabenbereich Auslandsgeschäfte Bargeldloser Zahlungsverkehr EDV-Service Dienstleitungen Geldanlage Bereitstellung von Krediten Beispiele Bereitstellen von ausländischen

Mehr

BBBank-Filiale Magdeburg

BBBank-Filiale Magdeburg BBBank-Filiale Magdeburg Die BBBank Ihr Partner seit mehr als 90 Jahren Profitieren Sie von unserer Erfahrung: Die BBBank ist seit 1921 erfolgreich am Markt. Die BBBank ist die einzige bundesweit tätige

Mehr

Willkommen zu Hause. Alles aus einer Hand. Unser Wohlfühlkonzept für Ihr Domizil. Energetische Modernisierung. Moderne Planung

Willkommen zu Hause. Alles aus einer Hand. Unser Wohlfühlkonzept für Ihr Domizil. Energetische Modernisierung. Moderne Planung Willkommen zu Hause Energetische Modernisierung Moderne Planung Wohnraum für die Zukunft schaffen Energieeffizienter Umbau/Anbau Schwellenfrei umbauen und leben Perfekt finanzieren Fördermittel sichern

Mehr

Surfen, aber richtig!

Surfen, aber richtig! Surfen, aber richtig! Finn ist eine clevere Netzraupe mit einem besonderen Hobby. Am liebsten durchstöbert er das Internet und sucht nach tollen Internetseiten. Begleite ihn auf seiner abenteuerlichen

Mehr

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive 1 Wofür würdest du eigentlich sparen? Endlich 16 Jahre alt! Die Geburtstagsfeier war super, alle waren da. Und Nele hat tolle Geschenke bekommen. Das Beste kam allerdings zum Schluss, als die Großeltern

Mehr

ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN

ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN Informationen zu den KfW-Förderprodukten für private Haus- und Wohnungseigentümer Sehr geehrte Haus- und Wohnungseigentümer, wer sein Haus energetisch

Mehr

NEWSLETTER VOLUNTEER TEAM 2013

NEWSLETTER VOLUNTEER TEAM 2013 NEWSLETTER VOLUNTEER TEAM 2013 Vol. 2, AUGUST 2012: DIE PLANUNGEN FÜR DIE WORLDSKILLS LEIPZIG 2013 LAUFEN AUF HOCHTOUREN UND DAS HAT SEINEN GRUND. WER IN DEN KALENDER SCHAUT, STELLT FEST, DASS ES BIS ZUR

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Kaiserslautern, 11.03.2010 Symposium für Warmmietmodelle im Wohnungsbau Robert Nau Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung

Mehr

1 Medien-Service der Commerzbank September 2011

1 Medien-Service der Commerzbank September 2011 NEWSLETTER Sehr geehrte Damen und Herren, etwa jeder dritte Mittelständler mit geeignetem Firmenareal erwägt in den nächsten Jahren ernsthaft, einen Teil seines Strombedarfs mit einer Photovoltaikanlage

Mehr

Schutz vor Phishing und Trojanern

Schutz vor Phishing und Trojanern Schutz vor Phishing und Trojanern So erkennen Sie die Tricks! Jeder hat das Wort schon einmal gehört: Phishing. Dahinter steckt der Versuch von Internetbetrügern, Bankkunden zu Überweisungen auf ein falsches

Mehr

GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE!

GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE! GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE! Objektbeschreibung Kennung 5015 Objektart Etagenwohnung Im Alleinauftrag bieten wir diese sehr exklusive und

Mehr

Bau- & Wohn-Forum. Einladung zum DI 24. FEBRUAR 2015 SZENTRUM SCHWAZ MI 25. FEBRUAR 2015. Die Wohnbau-Bank für Tirol.

Bau- & Wohn-Forum. Einladung zum DI 24. FEBRUAR 2015 SZENTRUM SCHWAZ MI 25. FEBRUAR 2015. Die Wohnbau-Bank für Tirol. DI 24. FEBRUAR 2015 SZENTRUM SCHWAZ MI 25. FEBRUAR 2015 VOLKSBANK-FORUM INNSBRUCK TIROL INNSBRUCK-SCHWAZ DIE ALLERGRÖSSTE HILFE BEI EINEM NEUEN ZUHAUSE: UNSERE FINANZIERUNG. Einladung zum Bau- & Wohn-Forum

Mehr

etwas besonderes in ihren geschäftsausgaben steckt Entdecken Sie die american express business gold card

etwas besonderes in ihren geschäftsausgaben steckt Entdecken Sie die american express business gold card in ihren geschäftsausgaben steckt etwas besonderes Mehr liquidität, attraktive prämien und Serviceleistungen die american express business gold card ist für sie da. American Express Services Europe Limited

Mehr

herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE:

herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE: Insider-Info Nr. 41 für Immobilienfinanzierer Hallo, herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE:

Mehr

Die aktuellen wohnwirtschaftlichen KfW-Programme was gibt es ab dem 01.06.2014 NEUES?

Die aktuellen wohnwirtschaftlichen KfW-Programme was gibt es ab dem 01.06.2014 NEUES? Die aktuellen wohnwirtschaftlichen KfW-Programme was gibt es ab dem 01.06.2014 NEUES? Tabarz, 08.05.2014 Walter Schiller, Handlungsbevollmächtigter Vertrieb Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und

Mehr

Teil 1: Sicheres Surfen im Internet Grundregeln

Teil 1: Sicheres Surfen im Internet Grundregeln Sicher im Internet unterwegs sein Eine Schulungsreihe veranstaltet in Kooperation von: Teil 1: Sicheres Surfen im Internet Grundregeln 1 Grundregeln E Mailnutzung & Lockangebote im Web Hinter kostenlosen

Mehr

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen.

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. www.sparkasse-herford.de Es gibt vielfältige Strategien, ein Vermögen aufzubauen. Dabei spielen Ihre persönlichen Ziele und Wünsche, aber auch Ihr individuelles

Mehr

Ein guter Tipp, der sich doppelt lohnt: Naspa Freundschaftswerbung

Ein guter Tipp, der sich doppelt lohnt: Naspa Freundschaftswerbung Ein guter Tipp, der sich doppelt lohnt: Naspa Freundschaftswerbung Sparkassen-Finanzgruppe Freundschaftswerbung Gutes sollte man mit Freunden teilen: eine edle Flasche Wein, frisch gebackene Muffins oder

Mehr

SPAREN SIE ERST KOSTEN UND DANN ENERGIE. @ Energie und Umwelt

SPAREN SIE ERST KOSTEN UND DANN ENERGIE. @ Energie und Umwelt SPAREN SIE ERST KOSTEN UND DANN ENERGIE. @ Energie und Umwelt 02 L-Bank, Energie und Umwelt Förderprogramme für die Energiewende Die L-Bank unterstützt das Land Baden-Württemberg bei der Energiewende mit

Mehr

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion, Goldbacher Straße 31, 63739 Aschaffenburg Telefon:0175/402 99 88 Ihr Ansprechpartner: Wolfgang Giegerich Aschaffenburg, 31.3.2015 Oberbürgermeister

Mehr

Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren

Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren Presseinformation 20. März 2015 Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren Geschäftsjahr 2014 mit gutem Wachstum in allen Bereichen Die Sparkasse Westmünsterland blickt auf ein zufriedenstellendes

Mehr

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT.

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. SIEBEN GUTE GRÜNDE. NUTZEN SIE DIE EXKLUSIVEN VORTEILE IHRER BMW BUSINESS CARD. 1 2 WWW.BMWBUSINESS CENTER.DE. Seite 4 BMW MOBILITÄTS- SERVICES.

Mehr

Das besondere Angebot der Deutschen Bank

Das besondere Angebot der Deutschen Bank Das besondere Angebot der Deutschen Bank Angebot für Studierende der ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH www.deutsche-bank.de/studenten In jeder Phase Ihres Studiums stehen Sie vor verschiedenen

Mehr

Ihre Sparkasse im Zeichen der neuen Möglichkeiten!

Ihre Sparkasse im Zeichen der neuen Möglichkeiten! Tatjana Ertl-Halilaj Sekretärin KreditCenter Ihre Sparkasse im Zeichen der neuen Möglichkeiten! Einfach mehr möglich machen. 025_01_Kundenbroschüre_RZ-Bonn.indd 1 Marion Siebigteroth Finanzberaterin Filialdirektion

Mehr

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind.

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking. Erleben Sie die neue Freiheit im Banking. OnlineBanking ist heute aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Um eine Überweisung zu beauftragen

Mehr

Zusammenkunft geschmackvoll erleben

Zusammenkunft geschmackvoll erleben Zusammenkunft geschmackvoll erleben Konferenz Center Freiräume Für jeden Anlass 2 www.arcone-tec.de Ihr Event in den richtigen Händen Jede Veranstaltung möchte etwas Besonderes sein. Das ARCONE Konferenz

Mehr

Kapitel 11. Frankfurt Mainhattan

Kapitel 11. Frankfurt Mainhattan Kapitel 11 Frankfurt Mainhattan Lesen Sie den folgenden Artikel: Mehr Transparenz für Bargeldabhebungen an Geldautomaten fremder Banken: Ab 15. Januar 2011 werden Kunden am Geldautomaten darüber informiert,

Mehr

Papierkram! Schluss mit dem. Das Elektronische Postfach Bequem. Papierlos. Sicher. Sparkasse Celle. Elektronisches Postfach

Papierkram! Schluss mit dem. Das Elektronische Postfach Bequem. Papierlos. Sicher. Sparkasse Celle. Elektronisches Postfach Schluss mit dem Papierkram! Das Elektronische Postfach Bequem. Papierlos. Sicher. Seite 1 Sparkasse Direkt, sicher und papierfrei. Das Elektronische Postfach (epostfach) ist Ihr Briefkasten im Online-Banking.

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Freiburg, 6. März 2010 Fachforum der Messe Gebäude, Energie, Technik Jürgen Daamen Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung

Mehr

Intelligent Energie und Geld sparen - mit Rat vom Experten. Beratung, Tipps und Ideen für mehr Energieeffizienz

Intelligent Energie und Geld sparen - mit Rat vom Experten. Beratung, Tipps und Ideen für mehr Energieeffizienz Intelligent Energie und Geld sparen - mit Rat vom Experten Beratung, Tipps und Ideen für mehr Energieeffizienz Antworten auf alle Energiefragen lassen Sie sich kostenfrei beraten Energieberatung durch

Mehr

Wir sind nicht nur eine der sichersten Banken der Welt...

Wir sind nicht nur eine der sichersten Banken der Welt... Meine ganz persönliche Bank Wir sind nicht nur eine der sichersten Banken der Welt... Bank EEK AG Amt haus gas se 14 / Markt gas se 19 Postfach 309, 3000 Bern 7 Telefon 031 310 52 52 info@eek.ch, www.eek.ch

Mehr

s Sparkasse Germersheim-Kandel

s Sparkasse Germersheim-Kandel s Sparkasse Germersheim-Kandel Pressemitteilung Sparkasse Germersheim-Kandel führt neues Sicherungsverfahren für Mobile-Banking-Kunden ein Mehr Sicherheit und Komfort für Bankgeschäfte im Internet Schnell

Mehr

Fragen zur Verschmelzung.

Fragen zur Verschmelzung. 1. Warum verschmelzen die Hamburger Bank und die Volksbank Hamburg? Durch den Zusammenschluss der Hamburger Bank und der Volksbank Hamburg entsteht eine regional ausgerichtete Volksbank für ganz Hamburg.

Mehr

KfW-Information für Multiplikatoren

KfW-Information für Multiplikatoren KfW-Information für Multiplikatoren 06.05.2015 Themen dieser Ausgabe: Wohnwirtschaft Neubau Bestandsimmobilie Inhalt Produkte Themen Wohnwirtschaft, Bestandsimmobilie, Neubau 1. 2. 3. Energieeffizient

Mehr

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE.

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. Die Messe mit Schwung. SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. AARGAUER MESSE AARAU 26. BIS 30. MÄRZ 2014 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2014 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die Reaktionen

Mehr

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz Kontomodelle Unser Filialnetz in der Kurpfalz Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Volksbank Kurpfalz H + G BANK eg Hauptstraße 46 69117 Heidelberg Telefon 06221 9090 Telefax 06221

Mehr

Unser Angebot. Eine Übersicht für Privatpersonen

Unser Angebot. Eine Übersicht für Privatpersonen Unser Angebot Eine Übersicht für Privatpersonen An Ihre Bedürfnisse angepasst. Einfache Lösungen, attraktive Konditionen und kompetente Beratung: Das erhalten Sie bei der Migros Bank. Die etwas andere

Mehr

Alles zum Thema Sanierung

Alles zum Thema Sanierung Alles zum Thema Sanierung Fördermittel gesetzliche Auflagen Praxistipps vorgetragen von Dipl. Ing. Alexander Kionka Agenda 1. Warum Sanierung? 2. Fördermittel für Altbausanierungen 3. gesetzliche Auflagen

Mehr

meine immer-erreichbar bank

meine immer-erreichbar bank Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr

403.000 EUR. NEUBAU: 3 Architektenhäuser in Dinkelscherben Kaufpreis inkl. Haus + Grundstück

403.000 EUR. NEUBAU: 3 Architektenhäuser in Dinkelscherben Kaufpreis inkl. Haus + Grundstück NEUBAU: 3 Architektenhäuser in Dinkelscherben Kaufpreis inkl. Haus + Grundstück 403.000 EUR Leben und Wohnen in Dinkelscherben Knapp 25 km vor den Toren Augsburgs, direkt im Naturpark Augsburg westliche

Mehr

Exklusive Villa mit Südhangblick in den Park

Exklusive Villa mit Südhangblick in den Park Aktuelles Immobilienangebot: Exklusive Villa mit Südhangblick in den Park 41366 Schwalmtal, Bungalow, Baujahr 1970 Ihr Ansprechpartner Herr Mobil: 0160-90413853 Anbieter Borner Straße 17 41379 Brüggen

Mehr

www.der-energiepool.de

www.der-energiepool.de www.der-energiepool.de AGENDA Über uns Der Energiemarkt (Strom & Gas) Energievertrieb / Abwicklung Partnerbereich Vorteile Partner werden Über uns www.der-energiepool.de - Kostenfrei anmelden und sofort

Mehr

Ein Projekt von ikule e.v. gefördert von SAP

Ein Projekt von ikule e.v. gefördert von SAP Ein Projekt von ikule e.v. gefördert von SAP Das Projekt Ziele Kultur ist kein abgeschlossenes und statisches Ganzes. Kultur ist dynamisch und wandelbar. Für dieses Verständnis möchte ikule (interkulturelles

Mehr

Sie wollen Ihren Altbau zum Vorbild machen.

Sie wollen Ihren Altbau zum Vorbild machen. Sie wollen Ihren Altbau zum Vorbild machen. Wir öffnen Ihnen die Tür. CO 2 -GEBÄUDESANIERUNGS PROGRAMM: KREDIT-VARIANTE. EMISSIONEN RUNTER, WOHNQUALITÄT RAUF. Bei der Sanierung von Wohngebäuden des Altbaubestandes

Mehr

Sparkasse Ingolstadt INGOLSTADT BUCHT UM. DU AUCH? SICHER DIR UNSER EINMALIGES INTERNET ANGEBOT FÜR SPARKASSENKUNDEN.

Sparkasse Ingolstadt INGOLSTADT BUCHT UM. DU AUCH? SICHER DIR UNSER EINMALIGES INTERNET ANGEBOT FÜR SPARKASSENKUNDEN. INGOLSTADT BUCHT UM. DU AUCH? EIN SCHICKES SAMSUNG GALAXY TAB 4 LEGEN WIR NOCH OBENDRAUF. SICHER DIR UNSER EINMALIGES INTERNET ANGEBOT FÜR SPARKASSENKUNDEN. Sparkasse Ingolstadt ONLINEBANKING MIT BLITZ

Mehr

Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer

Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer Münchens Kinder zählen auf uns! Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer Josef Schörghuber-Stiftung für Münchner Kinder Denninger Straße 165, 81925 München Telefon 0 89/ 92 38-499, Telefax

Mehr

Nachhaltigkeit Gut für die Region!

Nachhaltigkeit Gut für die Region! Sparkasse Markgräflerland Nachhaltigkeit Gut für die Region! Kompaktbericht Ihrer Sparkasse Sparkassen-Finanzgruppe Der Vorstand der Sparkasse Markgräflerland (v. l. n. r.): Ulrich Feuerstein (Vorsitzender),

Mehr

Erklär mir bitte die Aufgaben! Während der Erklärung kommt ihr Kind vielleicht selbst auf den Lösungsweg.

Erklär mir bitte die Aufgaben! Während der Erklärung kommt ihr Kind vielleicht selbst auf den Lösungsweg. 10 Hausaufgaben-Tipps Versuch es erst einmal allein! Wenn du nicht weiter kommst, darfst Du mich gerne rufen. So ermuntern Sie ihr Kind selbstständig zu arbeiten. Erklär mir bitte die Aufgaben! Während

Mehr

Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3

Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Von: sr@simonerichter.eu Betreff: Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Datum: 15. Juni 2014 14:30 An: sr@simonerichter.eu Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Gefunden in Kreuzberg Herzlich Willkommen!

Mehr

Gutes Leben. Braucht Platz

Gutes Leben. Braucht Platz Gutes Leben Braucht Platz Folie 1 Lebensgerecht Kleine Räume Großzügigkeit Folie 2 Bedürfnisse Wünsche sind da Bedürfnisse spürt man Renovierungen stehen an Folie 3 Bereiche Grundsanierung Hauskauf Folie

Mehr

Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank.

Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Vorteile von Raiffeisen ELBA-internet, Raiffeisen ELBA-mobil und der Raiffeisen Meine Bank App im Überblick. Raiffeisen ELBA-internet: Ihr direkter

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist Das Konto, das mehr drauf hat als Geld. Das Sparkassen-Girokonto. Entdecken Sie jetzt die neuen MeinGiro-Konten. Wie auch immer Ihre ganz persönlichen Ziele aussehen, unser Finanzkonzept

Mehr

Energetische Modernisierung von Gebäuden und Energieeffizientes Bauen - notwendige Aufgaben zur Sicherung der Zukunft

Energetische Modernisierung von Gebäuden und Energieeffizientes Bauen - notwendige Aufgaben zur Sicherung der Zukunft Energetische Modernisierung von Gebäuden und Energieeffizientes Bauen - notwendige Aufgaben zur Sicherung der Zukunft Der Energieverbrauch für Raumheizwärme und Warmwasser beträgt fast 40%, der Strombedarf

Mehr

ANMELDUNG / TEILNAHMEBEDINGUNGEN FOTOWETTBEWERB. Foto- und Malwettbewerb zum Thema Klima und Umwelt

ANMELDUNG / TEILNAHMEBEDINGUNGEN FOTOWETTBEWERB. Foto- und Malwettbewerb zum Thema Klima und Umwelt ANMELDUNG / TEILNAHMEBEDINGUNGEN FOTOWETTBEWERB Anmeldung Foto- und Malwettbewerb zum Thema Klima und Umwelt JA, ich nehme am Foto- und Malwettbewerb des Klima Projekt Neunkirchen teil und möchte ein Foto

Mehr

Planspiel Börse 2014 Das Wirtschaftsspiel für Schüler und Studenten

Planspiel Börse 2014 Das Wirtschaftsspiel für Schüler und Studenten Planspiel Börse 2014 Das Wirtschaftsspiel für Schüler und Studenten Inhalt Seite 3-6 Infos, Ziel und Preise Seite 7-15 Anmeldung Seite 16-17 Ablauf Seite 18-19 Seite 20-22 Seite 23 Wissenswertes Chili

Mehr

NEWS. Ausgabe Nr. 01 /2015. Themen in dieser Ausgabe

NEWS. Ausgabe Nr. 01 /2015. Themen in dieser Ausgabe NEWS Ausgabe Nr. 01 /2015 Themen in dieser Ausgabe 1. Warum Immobilieninvestment 2. Der heiße Tipp zur Kapitalanlage 3. Ausbildungsplätze 4. Veranstaltungen 2015 5. Chancen für Branchenleute Sehr geehrte

Mehr

Finanzdienstleistungs-GmbH Mülheim an der Ruhr Immobilien-Service der Sparkasse Mülheim an der Ruhr

Finanzdienstleistungs-GmbH Mülheim an der Ruhr Immobilien-Service der Sparkasse Mülheim an der Ruhr Aktuelles Immobilienangebot: Attraktives 3-Familienhaus in ruhiger Lage von Saarn 45481 Mülheim-Saarn, Mehrfamilienhaus, Baujahr 1964 Ihr Ansprechpartner FDL-Team Telefax: 0208 3005-360 Anbieter S-Finanzdienstleistungs-GmbH

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Finanzierungs- & Fördermöglichkeiten

Finanzierungs- & Fördermöglichkeiten Einsatz von Erneuerbaren Energien im wohnwirtschaftlichen Bereich Finanzierungs- & Fördermöglichkeiten Öffentliche Förderprogramme und Produkte der Sparkasse Gießen und Volksbank Mittelhessen eg Wettenberg,

Mehr