MundRaum. Das Praxis-Magazin. Das richtige Pflegeheim finden. Kieferorthopädie für alle. Mit Hund in den Urlaub. Experten-Tipp.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MundRaum. Das Praxis-Magazin. Das richtige Pflegeheim finden. Kieferorthopädie für alle. Mit Hund in den Urlaub. Experten-Tipp."

Transkript

1 MudRaum Das Praxis-Magazi Ihr Partr für Zahgsudhit ud Kifrorthopädi Ausgab 02 MUNDRAUM 2015 IHR R A MPL E X E ZUM EN! M NEH MIT Exprt-Tipp Das richtig Pflghim fid Zahgsudhit Kifrorthopädi für all Ris-Tipp Mit Hud i d Urlaub

2 2 MUNDRAUM 02/2015 Rudum gsu bis is hoh Altr! Auf d Sit 6 ud 7 iformir wir Si übr privat Altrsvorsorg. Frag zur Pflgvrsichrug batwortt dazu i ERGO-Vrsichrugsxprt, für d idividull Bratug das ztral Thma bi dr Wahl dr richtig Absichrug ist. Ls Si, wi Ihr Smartpho Si bi dr Pflg Ihrr Aghörig utrstütz ka. Erfahr Si, wora Si i gut Siorrsidz rk ud so d für Si bst Platz i Ihrr Umgbug fid kö. Slbst Kifrorthopädi ist ki Frag ds Altrs. Auch für Erwachs ka i Bhadlug sivoll si. Erfahr Si dazu alls Wissswrt! Sollt Si da och zwifl: Frag Si Ihr Zaharzt, ob i Bhadlug auch für Si möglich ist. Wi Si Ihr Hud sichr mit i d Urlaub hm, hab wir für Si auf Sit 10 zusammgfasst. Ud w Si sich bis zu Ihrm Urlaub di Zit vrtrib woll, hm Si doch ifach a usrm Gwispil til. Sichr Si sich i Gduldsspil odr i Waduhr! Wir wüsch Ih alls Gut für Ihr Gsudhit ud i schö Sommr! Hrzlichst, Ihr Dr. Thomas Kisl ud Dr. Björ Eggrt Zahärzt ud godtis-gschäftsführr Wir fru us auf Ihr Argug ud Frag, di wir gr prsölich batwort. Schick Si us i a Foto: godtis Foto Titlbild: istock/nustockimags Jdr Lbsabschitt brigt bsodr Hrausfordrug mit sich gut Vorsorg zahlt sich i jdm Fall aus! Grad für Sior hat kosqut Zahhygi groß Eifluss auf Gsudhit ud Lbsqualität. Wir möcht Ih mit disr Ausgab dr Mudraum widr Argug ud Tipps für i zahgsud Wg durchs Lb gb.

3 MUNDRAUM 02/ ud orsorg Altrsv 04 Ki Frag ds Altrs 06 Mhr Sichrhit für Aghörig Durch di Pflg App rud um di Uhr gut iformirt 08 Pflgvrsichrug, Siorrsidz, Altrsabsichrug Das sagt dr Fachma 10 Virbir a Bord Mit Hud i d Urlaub 12 Rzpt Slachsfilt mit Gmüs-Käs-Krust 13 Kakao kow-how Wissswrts & Kurioss rud um di süß Frucht 14 Zaharzt auf Rädr Dr. Volkmar Göbl btrut immobil Patit zuhaus 16 Gsud bgit im Mud 18 Gwispil 19 Imprssum

4 Vil Msch, di das Tagraltr lägst übrschritt hab, fühl sich für d Gag zum Kifrorthopäd zu alt. Zu Urcht! Ei kifrorthopädisch Bhadlug ist auch für ältr Msch sivoll. Wr si Zäh vom Kifrorthopäd richt lässt, ka si ach rfolgrichr Bhadlug lichtr pflg. Ei grüdlich Zahriigug widrum sorgt für d lagfristig Erhalt dr Zäh. So kommt villicht mach ir um di dritt Zäh hrum. Foto: istock/nustockimags 4 MUNDRAUM 02/2015 Usichtbar Zahspag für Erwachs Bi dr Bhadlug vo Kidr ud Erwachs gibt s Utrschid. Währd Kifrorthopäd bi Kidr das Wachstum dr Kifr ud somit das Vrhältis dr Kifr zuiadr bifluss, stht bi rwachs Patit i Vrädrug dr Zahstllug im Fokus. Vil Erwachs schu aus optisch Grüd i Zahspag. Dr. Björ Eggrt, Zaharzt ud godtis-gschäftsführr ka dis Patit bruhig: Es gibt mittlrwil Apparatur, di fast usichtbar sid. Dadurch hat dr Spagträgr ur grig Biträchtigug bim Aussh ud Sprch. Ki Frag ds Zu alt für d Kifrorthopäd? Gibt s icht, d i kifrorthopädisch Bhadlug ka i jdm Alt Rückschmrz vrmid durch i gsud Kifr Nb dr Möglichkit zur bssr Pflg ud dm lägr Erhalt dr Zäh ka i Vrbssrug dr Zahstllug witr Vortil hab. Häufig sid Kifrglkrkrakug Grud odr Bglitfaktor für Kopf- ud Rückschmrz. Azich dafür sid twa Zähkirsch odr i Kack im Kifr. Sollt dis Bschwrd häufigr auftrt, ist dr Gag zum Zaharzt sivoll. Zahärzt ud Kifrorthopäd fass Schmrz odr Fhlfuktio im Kifr mit dm Bgriff Craiomadibulär Dysfuktio zusamm, kurz CMD. Mhr Erfolg durch gsud Zäh Nicht ur gsudhitlich Grüd führ Patit zum Kifrorthopäd. Di Ästhtik spilt i immr größr Roll. So sorgt i Zahrgulirug aus ästhtisch Grüd icht ur für Wohlbfid ud Slbstbwusstsi. Vilmhr suggrirt i gsuds Gbiss Komptz ud Glaubwürdigkit. Eigschaft, di vor allm für Brufsgrupp mit Kudkotakt shr wichtig sid. Kost im Blick bhalt Wi hoch di Kost für i Zahrgulirug ausfall, lässt sich pauschal icht sag, da jds Gbiss adrs ist. Um ki bös Übrraschug zu rlb, sollt sich jdr Patit im Vorfld gau

5 MUNDRAUM 02/ Altrs! r für d lagfristig Erhalt dr Zäh sorg. iformir. Häufig muss dr Patit Til dr Kost für Zahspag ud Co. slbst trag. Bvor dr Kifrorthopäd bi im Patit mit dr Bhadlug bgit, rstllt r i Hil- ud Kostpla (HKP). Dari dokumtirt r, wi di Bhadlug aussh soll ud wlch Kost voraussichtlich tsth. Auf Basis ds HKP tschidt di gstzlich Krakvrsichrug (GKV), wi hoch dr Zuschuss für d Patit ausfällt. Um icht alli auf d Kost sitz zu blib, sollt Patit übr i privat Zahzusatzvrsichrug achdk. Dis muss abr abgschloss si, bvor dr Bhadlugsbdarf fstgstllt wurd sost wird ki Gld ausgzahlt. So fid Si i gut Kifrorthopäd» Iformir Si sich bi Ihrm Zaharzt.» Bsuch Si d Itrtauftritt ir Praxis. Dort fid Si Ifos zu Fachgbit ud Spzialisirug dr Ärzt.» Frag Si im Bkatkris, ob jmad gut Erfahrug mit im Kifrorthopäd gmacht hat.» Iformir Si sich auf godtis.d. All hir glistt Zahärzt ud Kifrorthopäd utrlig im strg Qualitätssigl.» Bwrtug i Ärztportal sid mit Vorsicht zu giß. Eiig Msch utz dis Plattform, um ihrm Ärgr aoym Luft zu mach.» Hab Si i Kifrorthopäd gfud, dk Si immr a di Möglichkit ir Zwitmiug.

6 6 MUNDRAUM 02/2015 Mhr Di Umstzug ist dkbar ifach Jdr, dr i Aghörig i di Obhut is Pflgdists gibt, möcht, dass disr rud um di Uhr gut vrsorgt wird. Mit dr Pflg-App ist das u och bssr möglich. Eizig Vorausstzug: Di Pflgbdüftig rtil ihr schriftlich Eiwilligug zur Nutzug dr App. Egal wo Si sich aufhalt, di App iformirt Si immr übr d aktull Stad dr Pflg Ihrs Aghörig.

7 MUNDRAUM 02/ Sichrhit für Aghörig Durch di Pflg-App rud um di Uhr gut iformirt. Smartphos mach das Lb i vilr Hisicht ifachr. Auch Krak ud dr Aghörig kö davo profitir. Wi das ght, zigt dr micura Pflgdist mit dr Eiführug ir Pflg-App. Noch bfidt sich das Projkt i dr Pilotphas. Doch brits jtzt wrd di Vortil dutlich. Zitah ud umfassd iformirt Di Mitarbitr dr mobil Pflg war vor Ort ud hab bispilswis Blutzuckr ud Blutdruck gmss odr di otwdig Mdikamt vrabricht. Jtzt wrd di Wrt vrschlüsslt übr i gsichrt Vrbidug a das ztral Srvicctr übrmittlt. Vo dort ght di Iformatio witr a di Aghörig. Glichzitig rhält auch dr bhadld Arzt di für ih rlvat Iformatio. Slbst Isuliijktio kö auf dism Wg gausts protokollirt wrd, so dass vtull Vrsorgugslück gar icht rst tsth kö. Foto: istock/kupicoo Gut gschützt im Notfall Stllt dr Mitarbitr vor Ort Abwichug dr bishrig Gsudhitswrt fst, wird dis Iformatio dirkt a di Ztral witrglitt. Vo dort aus wird dr Patit ud j ach Art dr Vrädrug dr btrud Arzt kotaktirt. So ist auch disr stts auf dm aktull Stad ud ka im Notfall dirkt hadl. Eifach Dokumtatio bi maximalr Datsichrhit Durch di App ka dr Pflgstatus och gaur dokumtirt ud für di Aghörig dirkt abrufbar gmacht wrd. Di Patit ud Aghörig blib stts Hrr ihrr Dat. Nimad hat Zugriff darauf, auch icht usr Muttrkozr di DKV, btot Nidrlassugslitri ds MiCura Pflgdists Köl, Moika Mock. Vorritr im Brich Sichrhit ud Srvic Für di Aghörig ist di Eiführug i orm Erlichtrug. Brufstätigkit ud di Pflg is ah sthd Vrwadt ist icht immr licht zu kombiir. Di App gibt ih u mhr Sichrhit. Wir ghör zu d rst Pflgdist budswit, di durch di Eiführug dr Pflg-App i dism Umfag usr Srvic rwitrt hab, sagt Mock. Währd dr Pilotphas komm immr widr Ädrug ud Vrbssrug hizu. Das Systm wird also fortlaufd modifizirt ud d Asprüch modrr, zitgmäßr Pflg agpasst.

8 8 MUNDRAUM 02/2015 Pflgvrsichrug, Altrsabsich Di Zahl dr Pflgbdürftig stigt städig. Di Kost für Pflglistug wrd immr höhr. Glichzitig ist gut qualifizirts Pflgprsoal immr schwirigr zu fid. Dabi ist Pflg auch i Hrzsthma. Di Agst vor im Him, i dm di Pflg sich ur auf das Lbsotwdigst bschräkt, ist bi Vil groß. Jdr wüscht sich für si Aghörig ud sich slbst ruhig, sorgfri Tag, w das Lb icht mhr gaz so slbstbstimmt wi frühr grglt wrd ka.. Hrr Glasr, warum ist s plötzlich otwdig, sich zusätzlich abzusichr? Jdr Arbithmr i Dutschlad bzahlt doch automatisch i di gstzlich Pflgvrsichrug i. Warum richt das icht als Vorsorg? MudRaum: g r o s r o Altrsv Di gstzlich Pflgvrsichrug dckt bi ambulatr Pflg i Grudvrsorgug bis zu 728 ud bi statioärr Pflg bis zu ab. Damit ka atürlich i Til dr Kost gdckt wrd, abr i Pflgplatz kostt j ach Rgio ud Art dr Pflgirichtug um di Dafür wrd schll vil Erspariss aufgbraucht, ud dr Abrutsch i di Sozialhilf ist vorprogrammirt, odr di Aghörig müss für di Kost aufkomm. Sich glücklich schätz ka i disr Situatio, wr mit ir sivoll Absichrug vorgsorgt hat. Michal Glasr: MudRaum: Das Agbot a Pflgvrsichrug ist für i Privatprso uübrschaubar groß. Wi fidt ma di passd Absichrug? Lass Si sich brat ud übrlg Si gau: Worauf lg Si Wrt? Di Pflgvrsichrug rgäzt im Bdarfsfall di Rtiküft durch Pflgtaggld odr di Pflgpauschal. Bispilswis bi dr DKV Dutsch Krakvrsichrug AG gibt s dri vrschid Tarif, di d idividull Bdarf abdck. I dr Kombiatio rmöglich si di bstmöglich Absichrug. Außrdm fördrt dr Staat di privat Altrsvorsorg. Wlch Variat für Si di passd ist, klär Si am bst bi im Bratugsgspräch. Michal Glasr: Foto: Fotolia/lctricy

9 MUNDRAUM 02/ Siorrsidz, hrug Das sagt dr Fachma.» Vrsichrugsfachma, BAV Sator» Lagjährig Erfahrug ud Komptz aus vilfältig Projkt dr btriblich Altrsvorsorg ud btriblich Krakvrsichrug. Vil Msch ist och icht klar, dass i privat Absichrug wichtig ud sivoll ist. Ab wlchm Altr wird dr Abschluss ir Pflgvrsichrug silos? MudRaum: Michal Glasr: Es ist i zu spät sich brat zu lass, i Absichrug ka i jdm Altr sivoll si. J jügr ma bgit, dsto güstigr sid di Biträg. Das hißt abr icht, dass bispilswis i 60jährigr ki Chac auf i zusätzlich Absichrug ud damit auf di Sichrug sis Lbswrks hat. Frag Si Ihr Vrsichrugsbratr, vo ihm rhalt Si i idividull agpassts Agbot. Im Fall is Falls: Wi rk ich i gut Altrsrsidz, was sollt ma i jdm Fall bacht?» Itlligt Lösug zu d Thm Fachkräftbidug ud Fachkräftgwiug.» Eirichtug, Optimirug ud Bglitug vo Tariflösug z. B. Mtall- / Elktro- ud Chmiidustri, sowi Eizlhadl. Michal Glasr Gschäftsstlllitr» Auslagrug vo Psiosvrpflichtug sowi Liquidatiosvrsichrug.» Gschäftsführrvrsorgug / Vorstadsvrsorgug.» Absichrug vo Sodrrisik wi Kidappig & Rasom odr Raubübrfallvrsichrug. MudRaum: Michal Glasr: Das ist idividull vrschid ud hägt shr vo prsölich Wüsch ud Vorstllug ab. Bsuch Si vrschid Eirichtug, schau Si gau hi ud übrlg Si: Köt ich mich hir wohlfühl? Wlch Aktivität wrd agbot, wi sh di Zimmr aus mach si sich i Bild ud prüf Si, was Ih gfällt. Dk Si dabi auch a praktisch Dig: Schau Si sich i dr umittlbar Umgbug um. Di Rsidz sollt ztral glg si ud i gut Abidug a öfftlich Vrkhrsmittl hab. Shr wichtig sid barrirfris Woh ud Aufzüg. Gibt s ggbfalls Srviclistug ud i Pflgsrvic, di ma dazukauf ka? MudRaum: Wir hab vrstad: Di richtig Pflgvrsichrug ist idividull vrschid. Wo ka ma sich brat lass ud hrausfid, wlch Absichrug am bst passt? Es gibt vil gut Bratugsstll. Gr wrd Si dort auch prsölich brat. Vribar Si i Trmi zu im Gspräch. Mi Kollg vo dr Ergo ud ich fru us darauf, für Si i gut Lösug zu fid, damit Si ud Ihr Aghörig i i sichr Zukuft schau kö. Michal Glasr: Foto: Michal Glasr Michal Glasr ist Vrsichrugsfachma ud arbitt sit übr 30 Jahr i ir ig Agtur. Gut Plaug ud i sivoll, idividull gstaltt Absichrug sid für ih wichtig Pukt.

10 10 MUNDRAUM 02/2015 Virbir a Bor Mit Hud i d Urlaub Di Sommrfri start i dism Jahr z.t. scho Ed Jui. Für Si als Hudbsitzr stllt sich da widr di Frag: Was muss ich bi ir gmisam Ris mit mim Virbir bacht? Wir gb Ih iig ützlich Tipps für i sorgfältig Urlaubsplaug. Vorübrlgug Sobald das Riszil fststht, rkudig Si sich zuächst, wlch Bstimmug für Hud bi dr Eiris ud i Ihrm Urlaubslad glt: Sid zusätzlich Impfug, Dokumt odr Bschiigug rfordrlich? Muss dr Hud a dr Li lauf, braucht r i öfftlich Vrkhrsmittl odr Istädt i Maulkorb? W Si i südlich Lädr ris, sollt Si Ihr virbiig Frud ubdigt vor Biss ud Stich vo Zck ud Mück schütz. D dis kö für d Hud gfährlich Krakhit wi Lishmaios ud Babsios übrtrag. Dahr ist i Gspräch mit Ihrm Tirarzt shr zu mpfhl. Di Autofahrt Di Flugris Bi ir Ris mit dm Auto müss Si vor allm dafür sorg, dass Ihr Urlaubsgfährt sichr mitfährt. Am bst brigt ma d Virbir im hitr Til ds Fahrzugs utr (Rückbak odr Koffrraum) ud tilt Trasport- ud Passagirraum durch i Ntz odr Gittr ab. Vorsicht: Bi Hud ab 20 Kilogramm Gwicht sollt s auf all Fäll i massivs Trgittr si! So i Gittr schützt allrdigs ur di Isass, icht d Hud. Hud auf dm Rücksitz kö durch spzill Sichrhitsgurt agschallt wrd. Außrdm gibt s aufblasbar Rücksitzvrbritrug, di di Rückbak zu ir groß Ladfläch mach. Optimal Sichrhit für Msch ud Tir bit Trasportbox. Auch auf ir Flugris kö Si Ihr Hud mithm. Di gau Bdigug sollt Si frühzitig dirkt bi dr jwilig Fluggsllschaft rfrag. Kli Hud bis füf Kilogramm dürf Si i dr Rgl i ir slbst mitgführt Box mit i di Kabi hm. Größr Hud fid i tirgrcht Cotair i im klimatisirt Abschitt ds Frachtraums ihr Platz. Damit Ihr Hud sich wohlfühlt, sollt Si ihm si Libligsspilzug ud i Schmusdck mit i d Käfig lg. Dr vrtraut Gruch bruhigt ih. Außrdm ist s sivoll, ih scho zu Haus a d

11 MUNDRAUM 02/ Foto: istock/richlgg rd Am Abristag och imal ausgibig Gassi gh, ud für Si ud Ihr Virbir ka i rholsamr Urlaub bgi. Gut Ris! Mit frudlichr Utrstützug vo ERV Blog, dm Ris- ud Sichrhits magazi dr ERV AG utr Foto: hocmodo Trasportkäfig zu gwöh. Am bst sprch Si vor dm Flug mit Ihrm Tirarzt. Er kt Ihr Hud ud ka Ih wrtvoll Tipps gb, um ih gut auf i Flugris vorzubrit.

12 12 MUNDRAUM 02/2015 Slachsfilt mit Gmüs-Käs-Krust Zutat Für 2 Prso Zubritug: ca. 35 Mi. Nährwrt pro Portio: 640 kcal / 54 g Eiwiß / 23 g Ftt 63 g Kohlhydrat / 4 g Ballaststoff ca. 5 KHE / BE Foto: istock/ywav; Fotolia/muck 2 Slachsfilts ca. 200 g Salz, Pfffr 2 EL Olivöl 500 g Zucchii 1 Bud Frühligszwibl 1 Koblauchzh 1 TL Tomatmark 1 TL gtrocktr Thymia 100 ml Gmüsbrüh 120 g Basmatiris-Naturris 100 g Mozzarlla 1 > D Backof auf 220 vorhiz. Fisch kalt abbraus, mit Küchpapir trocktupf ud mit Salz ud Pfffr würz. Ei furfst Form dü mit Öl auspisl. Fischfilts biadr hiilg. i kli würfl. Di Frühligszwibl i Schib schid. Das rstlich Öl i ir bschichtt Pfa rhitz. Zucchii ud Frühligszwibl ca. 5 Mi. dari brat. D Koblauch schäl ud dazuprss. Da das Tomatmark ud d Thymia utrmisch. Alls kurz witrbrat. Brüh zugiß. Das Gmüs mit Salz ud Pfffr würz ud vom Hrd hm. 3 > Ris ach Packugsagab koch. D Mozzarlla gut abtropf lass, grob raspl ud utr das Gmüs rühr. Di Gmüs-MozzarllaMischug auf dm Fisch vrtil. Im Of (Mitt, Umluft 200 ) ca. 15 Mi. gar. D Ris dazu srvir. Qull: Gsud ss bi Diabts, Marlisa Szwillus, Doris Fritzsch ISBN: Foto: Fotolia/photocrw 2 > Das Gmüs wasch ud putz. Di Zucchi-

13 MUNDRAUM 02/ Di Kakaoproduktio Durch Schokolad glücklich ud gsud? Di Kakaoschot wächst am Kakaobaum i tropisch Rgio rud um d Äquator. Jd Kakaoschot thält bis zu 50 Kakaoboh. Dr Vrarbitugsprozss ist umfagrich: frmtir, wasch, trock, schäl, röst ud mahl. Das Ergbis ist di Kakaomass, di ma bispilswis zur Hrstllug vo Schokolad vrwdt. Lidr thält Schokolad vil Kalori. I 100 g Milchschokolad sid s rud 537 kcal. Wirklich vil gsud Ihaltsstoff bfid sich ur i Schokolad, di übr 70 % Kakao thält. I ihr sid twa 300 vrschid, tils wrtvoll Ihaltsstoff zu fid. Lidr sikt dr Kalorighalt mit stigdm Kakaoghalt ur grig. Das bdutt: I Maß ud icht zu oft goss ka dukl Schokolad das Wohlbfid stigr ud d Körpr mit wichtig Bausti vrsorg. Zu vil ud zu häufig vrzhrt ist auch dukl Schokolad lidr hr ugsud. Gsud Ihaltsstoff Gißt ma twa 100 g Kakao, ist brits dr Tagsbdarf a vil Miralstoff gdckt. Zudm thält Kakao d Eiwißbausti Tryptopha. Daraus tstht i usrr Dkztral das Glückshormo Srotoi. Das sorgt widrum für glücklich Stimmug. Thobromi ud Koffi kö di gistig Listugsfähigkit fördr ud Müdigkit vrmidr. Adr Ihaltsstoff wirk auf usr Glücks- ud Lustmpfid odr stigr di gistig Aktivität. Außrdm thalt 50 g dukl Schokolad so vil Atioxidati wi 15 Gläsr Oragsaft. Foto: shuttrstock/diaa Taliu Wissswrts & Kurioss rud um di süß Frucht! Foto: istock/dimitris66 Kakao kow-how

14 14 MUNDRAUM 02/2015 Ei Zaharzt auf Rädr. Das mobil Zaharzttam im Eisatz bi im Patit zuhaus. Zaharzt auf Rä Dr. Volkmar Göbl btrut immo Bis zu 150 Kilomtr fahr Zaharzt Dr. Volkmar Göbl ud si Tam, um Patit, di alt odr pflgbdürftig sid, zahärztlich zu btru. Mit dism Kozpt ist r ir dr wig Zahärzt i Dutschlad, di immobil Msch i ihr ig vir Wäd vrsorg. Für d Zaharzt aus dm fräkisch Gösshim am Mai ist si mobils Praxiskozpt das Modll dr Zukuft, d s fokussir d dmografisch Wadl dr immr ältr wrdd Bvölkrug. Wi ud wa kam Si auf di Id, Ihr Praxis auch auf immobil Patit umzustll? Dr. Volkmar Göbl: Das war scho vor mhr als zh Jahr kam di rst Patit, di vrstärkt daach fragt, ob ich d auch mal di Oma odr d Opa zuhaus btru kö. Es gab auch rst Afrag aus Altrs- ud Pflghim. Da kam fast glichzitig Rückwid für i solchs Projkt vo dr Politik. Di Bayrisch Lads-Zahärztkammr sucht im Jahr 2004 sogat Pat-Zahärzt. Damit wollt di Kammr i Bayr Zahärzt rkrutir, di Patit i Siorhim lagfristig btru sollt. Es gab zu disr Zit kirli Richtlii, ichts, um aus Eizlfäll i gazs Praxiskozpt aufzubau. Wa sid Si da zum rst Mal mit Ihr Praxisutsili utrwgs gws? 2008 war s dlich sowit, dass ich di rst Patit mit ir mobil Zaharztihit bsuch ud bhadl kot. Di Dr. Volkmar Göbl: Hrausfordrug dabi war, di Auflag ds Gwrbamts ud di Eihaltug dr Hygirichtlii ir Zaharztpraxis auf mobil Struktur zu übrtrag ud auf di Patitvrhältiss idividull zu kofigurir. Was hab Si auf dis Fahrt zu Ihr Patit mit dabi? Dr. Volkmar Göbl: I mi Fahrzug ist i kompltt, mobil Praxisihit utrgbracht. Dazu kommt i mobils Rötggrät übrigs is dr wig, di s i Dutschlad gibt ud das rstlich zahärztlich Equipmt, wi Matriali ud Istrumt. Grudsätzlich wird jd mobil zahärztlich Tätigkit vo midsts ir Mitarbitri utrstützt. Wr fragt bi Ih um Ihr mobil Zaharzt-Vrsorgug a? Dr. Volkmar Göbl: Das sid sowohl mi ig Patit aus dr Praxis, di ifach ältr odr kräkr wrd ud icht mhr lauf kö. Das sid abr auch jug Msch, di durch i Bhi-

15 MUNDRAUM 02/ Dr. Volkmar Göbl aus dm fräkisch Gösshim ist ir dr wig Spzialist für Altrszahmdizi ud mobilr Zahmdizi i Dutschlad. Das vo ihm twicklt Modll für mobil Altrszahhilkud praktizirt r sit 10 Jahr ud gibt s sit 2014 i Workshops a Kollg ud Praxistams witr (www. akadmialtrszahhilkud.d). ädr Bhadlug im Krakhaus. Si Spzialpraxis für Altrszahmdizi hat Dr. Göbl im Gsudhitspark Markthidfld. drug a ihr häuslich Umgbug gbud sid. Ud atürlich Sior- ud Pflghim, Pflgdist ud zusätzlich Patit aus forsisch ud psychiatrisch Eirichtug. W Si bdk, dass wir midsts zwi Millio pflgbdürftig Msch i Dutschlad hab, da ist das i orms Potzial, ud zahärztlich i hohm Maß utrvrsorgt. Ihr mobils Praxiskozpt wird auch wissschaftlich bglitt Ja, di Studi hißt ZahRad-Projkt ud wird sit 2014 vom Brlir Istitut für sozialpolitisch ud grotologisch Studi, ISGOS, bglitt. Es ght dabi utr adrm um di zitlich Aufwdug dr zahärztlich Listug ud vor allm auch um das sozial Ntzwrk usrr Rgio, iklusiv dr Btruugs- ud Pflgpotzial im Umfld dr Patit. Dr. Volkmar Göbl: Im Gsudhitspark Markthidfld hab Si i kompltt Spzialpraxis für Altrszahmdizi igrichtt. Wori utrschidt si sich vo adr Zaharztprax? Si ist kompltt barrirfri zugäglich ud auch so igrichtt. All Grät, Lamp ud das gsamt Ivtar sid i jdm Bhadlugszimmr mobil istzbar, so dass wir d Patit zum Bispil auch i sim ig Rollstuhl odr Btt bhadl kö. Dr. Volkmar Göbl: Wi sh Si di Gsamt-Etwicklug i dr Altrszahhilkud. Brauch wir i Paradigmwchsl? Ubdigt. Wir müss lr, usr Dk ud Hadl auch imal mit d Aug dr Ältr i usrr Gsllschaft zu sh. Das Zil muss i prävtiv dztral Mudhilkud si, di d Hrausfordrug disr Gratio grcht wird. Jd Praxis hat doch Patit, di zum Til übr Jahrzht ihrm Zaharzt tru gblib sid. Nu sid auch wir Zahärzt gfordrt, dis Vrbudhit zu rflktir ud usr Patit dmtsprchd außrhalb dr Praxis zu btru. Dr. Volkmar Göbl: Was sid, ach Ihrr Erfahrug, di primär Wüsch dr Patit a ihr Zaharzt? Dr. Volkmar Göbl: Ich glaub, Patit wüsch sich i Praxis, di di Zahpflg ud damit d lagfristig Zahrhalt i d Fokus ihrr Arbit stllt. Salopp formulirt: Di Msch woll vom rst bis zum ltzt Zah vo ihrm Zaharzt mpathisch ud komptt btrut wrd. Uabhägig davo, ob diss Patit-Zaharzt-Vrhältis praxisgbud odr mobil umgstzt wird. vo Adra Thoma Fotos: Praxis Dr. Volkmar Göbl obil Patit zuhaus

16 16 MUNDRAUM 02/2015 Gsud bgit im Auch u Studi bstätig widr, dass di Mudgsudhit vil Eifluss auf d allgmi Gsudhitszustad hat. Nachwislich ka i utdckt Parodotitis Auslösr für Diabts mllitus, i Hrz-Krislaufrkrakug, Rhuma odr i Fhlgburt si. Odr adrs: Gsuds Zahflisch ka Ihr Lb vrlägr! Parodotitis Risikofaktor Parodotitis ist i Zahflischtzüdug. Auslösr sid Baktri, di sich bvorzugt zwisch Zahflisch ahaft. Blibt disr Zustad ubhadlt, vrmhr sich di Baktri ud führ zu Etzüdug. Durch dis Wud glag di Baktri i d Blutkrislauf ud kö Auslösr für witr Etzüdug im Körpr ud Folgrkrakug si. Alls, was das Immusystm schwächt ud di körprig Abwhr biträchtigt, gilt als Risikofaktor. Rauchr hab i bis zu füffach höhrs Risiko, a ir Parodotitis zu rkrak. Ahaltd gativr Strss, isitig Erährug ud i urglmäßig, falsch Mudhygi bgüstig bfalls di Vrbritug vo schädlich Baktri. Sprch Si mit Ihrm Zaharzt, wi Si dis Risikofaktor am bst bgg. Vorsorg Ei Parodotitis ka lag utdckt blib. Dshalb usr Rat: Gh Si rglmäßig zu ir zahmdiziisch Vorsorgbhadlug. Ei rglmäßig profssioll Zahriigug bugt ir parodotal Erkrakug vor ud utrstützt optimal di laufd Bhadlug. Sorg Si aktiv für i möglichst lag Erhalt Ihrr ig Zäh ud Ihrr allgmi Gsudhit. Sprch Si Ihr Zaharzt odr Ihr Prophylax

17 MUNDRAUM 02/ Das Tückisch a dr Parodo Vrlauf. Ei titis ist ihr Parodoti schlichdr tis ka üb schmrzfri r lag Zit si. Dahr völlig twicklt oft ubmrk si sic t. Prüf Si, ob ir dr h zuächst Pukt auf Si zutrifft: folgd Im A ut f ag rsc s hät st adiu zt m D Ihr Partr für Zahg sudhit ud Kifro rthopädi as of t Vrl Tückisc h a schm uf. Ei a d oft rzfr Parod r Parod o u i o Pu bm si. D titis k titis is a kt a r auf kt. Prü hr üb t ihr sc Si zutri f Si twicklt r lag hlich, ob Z ff t : Ic i si sic it völl dr h ha h r d ig b r r fo zuäch M g lg i lmä d st gsc Zah ßig hwo flisc s Za Ic hfl ll h ist hh isc star hblu Mu ab i k g t röt Ich d odr sch t od Mu lch r hab t dg Za M ruch Gs hs i chm ti Zah a D c k im flis i ch g im Schm ht mt im rzm zurü Ic ck mr pfid h mh lich lock hab d k r zu it m r w as G i W rd füh r Zä l, da h zutr ir ss iz Rat ff, s odr m l ollt frag Zäh S hrr. d i d rig isr P u d i kt au Za f ha Si rzt u m Ich hab rglmäßigs Zahflischb Mi Zah lut flisch ist stark gröt gschwoll t odr Ich hab i schlc ht Gsch Mud odr mack im Mudgruch Ich hab Zah sti Mi Zahfl isch ght zur ück Di Schm rz immt imm mpfidlichkit mi r Zäh r mhr zu Ich hab das lockr wrd Gfühl, dass izl Zäh W ir od zutrff, sol r mhrr disr Pu kt auf Si lt Si drig Rat frag. d i Zah arzt um fachkraft a, w Si usichr sid. Mit ir rglmäßig, idividull Prophylax hab Si bsts vorgsorgt. D i umfagrich Prophylaxbhadlug bihaltt mhr als di rglmäßig Riigug Ihrr Zäh. Ei spzill gschult Fachkraft rhbt ud dokumtirt d Zustad Ihrr Mudgsudhit, so dass Abwichug schll auffall. Nb idividull Putz- ud Erährugstipps wrd Ihr Zäh ach dr umfagrich Riigug gschützt. Ei wichtig Grudlag für Ihr Gsudhit! godtis Gsllschaft für Iovatio i dr Zah Schidtwilr hilkud str mbh 3 Köl is.d god tis.d Ihr godtis-partrzaharzt utrstützt Si! Mhr Iformatio fid Si i dr godtisbroschür Risiko Parodotitis, di wir Ih gr zuschick. Sd Si i mit dm Kwort Parodotitis ud Ihrr Aschrift a Ei godtis-partrzaharzt i Ihrr Näh fid Si utr godtis.d. Foto: godtis Im Afag sstadium of t utrschät zt Foto: godtis Mud! Risiko Paro Mhr Gsud dotitis hit durch Pr ophylax Gsud Zäh i Lb Gsud Zäh i Lb lag lag god Gs tis llsch Sch idtw aft für I ilrstr ovatio. d tis.d i dr 33 K Zah god h ö ti l ilku d s.d mb H

18 18 MUNDRAUM 02/2015! l i p s i w G i z a t r l : Wa -Mai f E f r Bt s i m u d Si ud d s s S dr A zit: r t r r Wa it Ih Ihr m i S tis.d Nutz d go dr gwi Di rst 15 Eis duhr. usr faltbar Wa All w itr E isd Gduld r rhalt Nu s spil r so i la bis di g d r V Kist l orr at r r sid ic ht,! pro i r Wart rfordrt Gduld. Ihr godtis-partrzaharzt ud si Tam sorg dafür, dass di Wartzit möglichst kurz ausfällt. Si kö dabi i groß Hilf si: Nhm Si Ihr vorhr vribart Trmi püktlich wahr so sorg Si dafür, dass icht ur Si, sodr auch di Patit ach Ih plagmäß bhadlt wrd kö. Sag Si i Trmi, d Si widr Erwart doch icht wahrhm kö, möglichst frühzitig ab. So ka das Tam Ihrr Zaharztpraxis d Trmipla tsprchd apass, ud Si sichr sich i zitah Ersatztrmi. Zu gutr Ltzt: Nimad wird s Ih übl hm, w Si Ihr Zitpla imal icht halt kö. Bitt hab Si auch Vrstädis, w i Notfall i och so gut ud durchdacht Trmipla durchiadrbrigt. i Uh r od r i G du lds spi l. Fotos: godtis Gw

19 MUNDRAUM 02/ it. Imprssum Hrausgbr godtis Gsllschaft für Iovatio i dr Zahhilkud mbh Schidtwilrstraß Köl Vratwortlich für d Ihalt (i.s.d.p.) Dr. Björ Eggrt, Dr. Thomas Kisl Rdaktio Dr. Björ Eggrt (godtis GmbH), Katri Schüttrl (godtis GmbH), Barbara Pütz (godtis GmbH), Hrbrt Kogl (hoc-modo), DKV Dutsch Krakvrsichrug AG (www.dkv-impuls.d). Layout Stad April 2015 Di Artikl mit Gsudhitsthm di ausschlißlich dr Iformatio. Si wurd ach bstm Wiss ud Gwiss vrfasst ud gb d Sachstad vo April 2015 widr. Im Fall vo gsudhitlich Bschwrd, ir akut Erkrakug odr Frag wd Si sich bitt a d Arzt Ihrs Vrtraus. Das Magazi MudRaum ka ud soll icht d ärztlich Rat rstz. Di godtis GmbH haftt icht für Schäd odr Uahmlichkit, di widr Erwart aufgrud dr i disr Publikatio thalt Iformatio tstad sid. Bildqull istock, shuttrstock, Fotolia, godtis, hocmodo, Michal Glasr, Praxis Dr. Volkmar Göbl

20 W imad gspdt hätt, da wärʼ ich jtzt tot. Tim L., ghiltr Blutkrbspatit Ei Stammzllspd hat Tims Lb grttt Ihr Gldspd ka das auch! Im Kampf gg Blutkrbs sid Gldspd bso wichtig wi di lbsrttd Stammzllspd. Lidr hat icht jdr Patit so vil Glück wi Tim. Nur durch Ihr fiazill Utrstützug ka di DKMS für och mhr Blutkrbspatit i passd Lbsspdr fid. Jd Rgistrirug kostt 50 Euro. Bitt utrstütz Si us. Jdr Euro zählt: DKMS Dutsch Kochmarkspdrdati gmiützig Gsllschaft mbh SPENDENKONTO KSK Tübig IBAN DE BIC SOLADES1TUB Facbook f Logo Folg Si us auf CMYK /.ps Facbook f Logo CMYK /.ps

Kommunikation. Begriffsdefinitionen aus dem Web

Kommunikation. Begriffsdefinitionen aus dem Web Kommuikatio 28 I usrr Gsllschaft ist Kommuikatio shr wichtig. Oft vrstädig sich Msch problmlos mitiadr. Erst w s Schwirigkit gibt, mrk wir, dass Kommuikatiosprozss zimlich komplizirt si kö: Kommuikatio

Mehr

Konfliktmanagement in der Psychiatrie. Christoph Hebborn, Fachkraft für Arbeitssicherheit Klinikum Oberberg GmbH

Konfliktmanagement in der Psychiatrie. Christoph Hebborn, Fachkraft für Arbeitssicherheit Klinikum Oberberg GmbH Kofliktmaagmt i dr Psychiatri Christoph Hbbor, Fachkraft für Arbitssichrhit Kliikum Obrbrg GmbH Kofliktmaagmt am Bispil ds Kriskrakhaus Gummrsbach Ztrum für slisch Gsudhit Kliik Marihid 01 Kliikum Obrbrg

Mehr

INCIDENT MANAGEMENT SYSTEM

INCIDENT MANAGEMENT SYSTEM INCIDENT MANAGEMENT SYSTEM Uivrslls Srvicud Vorgagsmaagmt WAS KANN i NORIS IMS TATSÄCHLICH FÜR IHR UNTERNEHMEN LEISTEN? Übrzug Si sich vo usrr vollitgrirt Awdug zur Erfassug, Barbitug, Dokumtatio ud Auswrtug

Mehr

Kostengünstig und einfach das

Kostengünstig und einfach das Kostgüstig ud ifach das SWIFT-Ntzwrk utz. Mit dm SWIFT Abidugssr vic dr OKB. W IF T- N t z w g U t r h m S du U ug rhm t b rk i t S W I F T- A i m i h S W I F T- A b d o Das SWIFT Abidugssr vic Ihr ifachr

Mehr

Hallo ich grüße Dich!

Hallo ich grüße Dich! AaRot h 10Fa g, d i Dua u fd rsu c h a c hd i ms l t b a t wt s ot s t ud 3Go l d R g l wi Dua bh u t b s s rl b k a s t AaRot h www. a a r ot hc oa c hi g. c om Aa Roth Slortfidri AstroCoach - Prsoal

Mehr

Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eg

Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eg Jui 2012 - A all Haushalt, d, Mitr m m i t s mitb glid Mit! d r w Di Vrit Natio hab 2012 zum Itratioal Jahr dr Gossschaft ausgruf. Ud das mit gutm Grud: Übr 800 Millio Msch i übr 100 Lädr sid i Gossschaft

Mehr

Mein Raiffeisen Club-Paket. Bank, Versicherung und Freizeit in einem.

Mein Raiffeisen Club-Paket. Bank, Versicherung und Freizeit in einem. Mi Raiffis Club-Pakt. Bak, Vrsichrug ud Frizit i im. Di idividulls Club-Pakt. Di Koto bi Raiffis. Ei Club-Pakt ist i Kombiatio vo Bakprodukt, * Kostlos Kotoführug di du dir slbst ach di Wüsch ud Zil zusammstll

Mehr

INFLATIONSSCHUTZ 156,00 RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL 10 2012

INFLATIONSSCHUTZ 156,00 RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL 10 2012 Mi Lb INFLATIONSSCHUTZ 156,00 RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL 10 2012 Vorsorg Alg Mobilität Woh * szahlug u a t s d ag 156 % Mi ttobitr N d f au il: bzog! Ihr Vor t ih l A sschutz durch i io t a fl I ug

Mehr

www.em4-remote-plc.com performance inside new business outside

www.em4-remote-plc.com performance inside new business outside www.m4-rmot-plc.com prformac isid w busiss outsid DIE NEUE INDUSTRIELLE REVOLUTION Im abrchd Zitaltr dr Digitalisirug ist s für Utrhm urlässlich, ihr Kud zusätzlich Mhrwrt zu bit. Di Etwicklug is achhaltig

Mehr

L Hospital - Lösungen der Aufgaben B1

L Hospital - Lösungen der Aufgaben B1 L Hospital - Lösug dr Aufgab B Gsucht: = Übrprüf ob di Rgl vo L'Hospital agwdt wrd darf Für ght dr Zählr gg L'Hospital darf agwdt wrd, Für ght dr Nr gg = da Zählr ud Nr gg gh Zählr ud Nr diffrzir: ' =

Mehr

Sparkasse Staufen-Breisach. Kleine Zinsen für große Wünsche. Der Sparkassen-Privatkredit.

Sparkasse Staufen-Breisach. Kleine Zinsen für große Wünsche. Der Sparkassen-Privatkredit. 2 Jahr ImmobiliCtr = 2 Jahr Komptz, Erfahrug ud Qualität Stauf-Briach i h c ut G Wir lad Si i! Damit Si vo Afag a auf dm richtig Wg id, bit wir Ih al rt Schritt Ihr prölich Fiaz-Chck. Wir rarbit gmiam

Mehr

Direkt-Vertrieb Hersteller vertreibt seine Ware direkt an den Kunden (B2C; B2B)

Direkt-Vertrieb Hersteller vertreibt seine Ware direkt an den Kunden (B2C; B2B) (Eiführug) Optimirug Vrtribsprozss Sit: 1 Vrtribsart Dirkt-Vrtrib Hrstllr vrtribt si War dirkt a d Kud (B2C; B2B) Idirktr-Vrtrib War wrd übr Partr, Hädlr, Distributio, Ntzwrk agbot (B2C, B2B) Gmischtr

Mehr

Volkswagen. Powered by. Techniktreffen. Verlagssonderveröffentlichung

Volkswagen. Powered by. Techniktreffen. Verlagssonderveröffentlichung Powrd by Volkswag Tchiktrff Vrlagssodrvröfftlichug Vrlagssodrvröfftlichug Schi odr Si? Modratio: Katharia Skibowski, Gschäftsführri Vrlag Rommrskirch. Bim Thma Motorjouralismus dkt ma a schö Autos, schö

Mehr

Auto Schunn Ihr Transporter-, Bus und Nutzfahrzeug-Spezialist. Herzlich. Willkommen

Auto Schunn Ihr Transporter-, Bus und Nutzfahrzeug-Spezialist. Herzlich. Willkommen Mrcds-Bz Familiär, Komptt, Listugsstark Kudmagazi Witr 2012 Witrsaiso-Agbot bi Auto-Schu Jtzt zugrif : Top Jahrswag & jug Gbraucht 1S atz kos Wi t trr los *fü ra * if usg w ähl t F ahr zu g Spa auc r h

Mehr

Unser Ziel. Exklusiver Lizenznehmer. Die effektvoll werben GmbH ist Ihr Partner für effektives Dialogmarketing. HAPPY-Exklusiv.

Unser Ziel. Exklusiver Lizenznehmer. Die effektvoll werben GmbH ist Ihr Partner für effektives Dialogmarketing. HAPPY-Exklusiv. Das Utrhm Das Utrhm J dtaillirtr das Wiss übr di Käufrschicht ist, dsto ffktvollr sid di Marktigaktivität. Wi usr Firmam scho vrrät, hab wir hirauf i spzill Fokus glgt, da wir übrzugt sid, dass dis dr

Mehr

Fußwoche Herzwoche Denkwoche Rückenwoche Medikamentenwoche Bewegungswoc

Fußwoche Herzwoche Denkwoche Rückenwoche Medikamentenwoche Bewegungswoc h Rückwoch Zahwoch tivatioswoch Brufswoch Fußwoch Bwgugswoch woch Erholugswoch Vitamiwoch Brufswoch Fußwoch tivatioswoch isch ch Zahwoch Bwgugswoch Vitamiwoch Bggugswoch Erährugswoch Fußwoch Hrzwoch Dkwoch

Mehr

Führungskräfteentwicklung als Anleitung zur Übernahme von Verantwortung

Führungskräfteentwicklung als Anleitung zur Übernahme von Verantwortung Ladsschulamt ud Lhkäftakadmi Fühugsakadmi Fühugskäfttwicklug als Alitug zu Übahm v Vatwtug Wi müss wi us als Fühugskäft twickl, um vatwtlich hadl zu kö?? Gsllschaft zu Födug ädaggisch Fschug 2. Mai 2013

Mehr

Interio. Magazin. Mein Garten ist, wo ich bin: Wunderschöne Gartenmöbel, farbstarke Accessoires Interio macht den Sommer schön.

Interio. Magazin. Mein Garten ist, wo ich bin: Wunderschöne Gartenmöbel, farbstarke Accessoires Interio macht den Sommer schön. Magazi Mi Gart ist, wo ich bi: Wudrschö Gartmöbl, farbstark Accssoirs macht d Sommr schö. t Ga r ds r T 4 201 Editorial Dr ächst Sommr kommt bstimmt. Wir mach ih allggwärtig ud iszir ih übrall dort, wo

Mehr

Weiterbildung WBA Allgemeine Zahnmedizin SSO: Beurteilung der Weiterbildungspraxis durch die Assistenzzahnärztinnen und Assistenzzahnärzte

Weiterbildung WBA Allgemeine Zahnmedizin SSO: Beurteilung der Weiterbildungspraxis durch die Assistenzzahnärztinnen und Assistenzzahnärzte Witrbildug WBA Allgmi Zhmdizi SSO: Burtilug dr Witrbildugprxi durch di Aitzzhärzti ud Aitzzhärzt Witrbildugtätt/-prxi: Aitti/Aitt: ---------------------------------------------- -----------------------------------------------

Mehr

Das neue. etzelgas-lager

Das neue. etzelgas-lager Das tzlgas-lagr Vrborgs Potzial sivoll gtzt Ergi as d Nord g für di Erdgasvrsorg ds a sl i tfr Os g t Di Bd Das ist Ostfrislad: wits, grüs Lad, vil Hil, Küh, Wolk, Strad d Mr. Ei alrischs Flckch Erd, das

Mehr

Getreide-Lagersilos "Made by NEUERO" für Innen- und Außenaufstellung

Getreide-Lagersilos Made by NEUERO für Innen- und Außenaufstellung mit Typprüfug vrzikt Ausfürug st abil Kostruktio o Frtigugsqualit ät Flacprofilirug dr Siloplatt, dadurc größr St abilit ät ud bssr gigt für Vrdlugsprodukt, z. B. S aatgut agpasst Blüftugssystm ud Blüftugsvtilator

Mehr

Ihre Ziele & Wünsche

Ihre Ziele & Wünsche Volksbak Mai-Taubr G Ausgab 3 i 2013 Auflag 25.000 INFOsrvic Ihr Zil & Wüsch Has Lurz, stllvrtrtdr Vorstadsvorsitzdr: Im Kudkotakt ght s us vor allm um i lagfristig Zusammarbit. Ihr Wüsch ud Zil sth bi

Mehr

Bis zu 20 % Ra. b b. a h

Bis zu 20 % Ra. b b. a h btt! Bis zu 20 % R www.gvb.ch h? ic s b b d d u W s s d ich t lück lo s s u H Ih h ic s W i v Mit us kö Si Ih Hus udum vsich Mit us Zustzvsichug ist Ih Vsichugsschutz i ud Sch W glichzitig i Lück i d Gbäudvsichug

Mehr

In jedem Kind steckt ein Genie.

In jedem Kind steckt ein Genie. Nurschiug IV. Quartal 2013 ltroisch Bautil ud gial Projt + + + Ei igs Eltro-Rboot twrf, bau ud zu Wassr lass, w all adr ur mit gauft Frtig-Boot am S sth? Im ächst Sommr wird di Trupp dr Plasti-Kapitä stau!

Mehr

Zur Internetkompetenz - vor allem auch unter schulischen Aspekten

Zur Internetkompetenz - vor allem auch unter schulischen Aspekten Zur Itrtkomptz - vor allm auch utr schulisch Aspkt Vo: Marti Wigartz 1. Eilitug Sit iig Jahr hat sich das Itrt als Wisss- ud Iformatiosplattform tablirt. Dabi ist disr Prozss kiswgs abgschloss, sodr i

Mehr

Volksbank Wittenberg eg

Volksbank Wittenberg eg Volksbak Wittbrg G Offlgugsbricht i. S. d. Istituts- Vrgütugsvrordug pr 31.12.2011 Ihaltsvrzichis 1 Ihaltsvrzichis 1 Ihaltsvrzichis... 2 2 Bschribug ds Gschäftsmodlls... 3 3 Agab zur Eihaltug dr Afordrug

Mehr

2011 Bachelorstudium RAUMPLANUNG UND RAUMORDNUNG KURZ UND BÜNDIG

2011 Bachelorstudium RAUMPLANUNG UND RAUMORDNUNG KURZ UND BÜNDIG 2011 Bachlorstudiu RAUMPLANUNG UND RAUMORDNUNG KURZ UND BÜNDIG Zu Studiu vo Di Etfaltugsöglichkit dr Msch sid tschidd ch Räuli ig. abhäg gsgfüg ihr Nutzugsöglichkit i Sidlu sozial di bsti g Nutzug Stadorttschidu

Mehr

Energieeffizienz: Herstellung und Design. Energieeinsparung zwischen 75% und 93% Jahre Garantie FORDERN SIE UNSEREN FACHKATALOG AN

Energieeffizienz: Herstellung und Design. Energieeinsparung zwischen 75% und 93% Jahre Garantie FORDERN SIE UNSEREN FACHKATALOG AN 5 Jahr Garati VERLÄNGERUNG AUF 10 JAHRE AUF ANFRAGE Ergiffiziz: Hrstllug ud Dsig Ergiisparug zwisch 75% ud 93% i S h b a g c s o Au g ur ri l h Za Ihrr bish % 25 für! g tu h c u l B FORDERN SIE UNSEREN

Mehr

Rechtzeitig die Segel setzen!

Rechtzeitig die Segel setzen! Di Kudzitug dr Sparkass Ulm Toll Autos zu kli Lasig-Pris Si sid spritzig, kultig ud udrschö: Btl, Mii ud Co. Auf Sit 2 stll ir Ih klass Flitzr vor, übr di sich slbst Ihr Gldbutl frut. s z sucht Stars vo

Mehr

Die Kraft der guten Worte

Die Kraft der guten Worte ! k h c s l l o iv Ds Büchr, C chmck, ft Ptsch A trß PLZ / Ort L A ll i sivoll schk möcht! mit vil Fr f ll it rit. Wi k ich hlf? Dis Frg h sich sichr scho vil vo s gstllt. Zm Bispil mit sr Gschk, r Erlös

Mehr

ev. Jugend Böckingen Freizeit Programm 2015

ev. Jugend Böckingen Freizeit Programm 2015 v. Jugd Böckig Fzt Poga 2015 Zltlag fü 9-13 Jähig 2. - 15. August 2015 Wi sog fü gaos ud uvgsslich Fzt i Mt ds Hohloh Walds, i Etthaus kl gütlich Dof. Dikt vo Bauhof ba gibt s täglich fischst Milch du

Mehr

Mit Lesen punkten! Das Online-Portal zur Leseförderung von Klasse 1 bis 10. 953.103. Fotolia/Sunny studio

Mit Lesen punkten! Das Online-Portal zur Leseförderung von Klasse 1 bis 10. 953.103. Fotolia/Sunny studio Mit Ls pukt! Das Oli-Prtal zur Lsförrug v Klass 1 bis 10 Ftlia/Suy studi 953103 Schrl Gut gmacht Ud s ght s: Buch ls bi aml Quizfrag batrt Lspukt samml Di Schülr/-i ähl i Buch utr glistt Titl aus Licht

Mehr

Finanzielle Rettung bei schweren Krankheiten: Gothaer Perikon.

Finanzielle Rettung bei schweren Krankheiten: Gothaer Perikon. 115116 03.2013 Fiazill Rttug bi schw Kakhit: Gotha Piko. 115116q20120224_Gotha 04.03.13 13:03 Sit 2 Vo i schw Kakhit ka sich imad schütz. Vo d fiazill Folg scho. Di Fakt. Zivilisatioskakhit wit auf dm

Mehr

OFFENES TRAINING. Train the (technical) Trainer. Jetzt informieren und anmelden. Service - Kundendienst - Handwerk

OFFENES TRAINING. Train the (technical) Trainer. Jetzt informieren und anmelden. Service - Kundendienst - Handwerk Jtzt iformir d amld d i dr bgrzt Tilhmrplätz d Frühbchrpris sichr!? ssag. d A lg g dafür o f sbild A k i i d S tlich ig t doch. Dr ha sproch das b b a Wir h ar gt. ay. ss w az ok Das E cho g s r a w raiig

Mehr

Informationen zu intelligenten Assistenzsystemen für ein selbstbestimmtes Leben im Alter

Informationen zu intelligenten Assistenzsystemen für ein selbstbestimmtes Leben im Alter H E F T 2 / 2 0 1 1 W W W. A A L- M A G A Z I N. D E das AALmagazi Iformatio zu itlligt Assistzsystm für i slbstbstimmts Lb im Altr DIE WOHNUNGSWIRTSCHAFT UND AAL INTERVIEW MIT DR. VIEHWEGER DER MENSCH

Mehr

Geschäftsbericht 2011. Vertrauen in Werte.

Geschäftsbericht 2011. Vertrauen in Werte. Gschäftsbricht 2011 Vrtrau i Wrt. Z A H L E N U N D F A K T E N 31.12.2011 Di Stadtsparkass Müch i Zahl IN MIO. EURO +/- GGÜB. 2010 Bilazsumm 15.600 +3,0 % Summ dr Auslihug 9.638 +1,4 % Summ dr Eilag (ikl.

Mehr

Bildungsangebot AQUA-AGENTEN Dem Wasser auf der Spur

Bildungsangebot AQUA-AGENTEN Dem Wasser auf der Spur Bildgsagbot AQUA-AGENTEN Dm Wassr af dr Spr DAS AQUA-AGENTEN-PROGRAMM MACHT DIE ÖKOLOGISCHEN, ÖKONOMISCHEN, SOZIALEN UND KULTURELLEN ASPEKTE DER RESSOURCE WASSER SPIELEND LEICHT ERFAHRBAR. Hambrgr Schülri

Mehr

2. Solarmodule und Solargeneratoren

2. Solarmodule und Solargeneratoren . olarmodul ud olargrator Di Halblitrthori ud dr Aufbau dr olarzll sid wstlichr Bstadtil vom il A. dism il dr Vorlsug wir ur kurz auf d Aufbau ud das Fuktiosprizip vo olarzll iggag. Zur Erzugug praktisch

Mehr

& im Einklang. HUGO-Bergkräuterochsen-Paß

& im Einklang. HUGO-Bergkräuterochsen-Paß HUGO-Bgkäutochs-Paß Hugo-Bgkäutochsflisch Hugo-Bgkäutochs-Wüst Hugo-Bgkäutochsislig (Wlschislig) Hugo-Bgkäutochsblut (blau Potugis) Oigial-Schobmühl-Schapsl (Nuß) Oigial-Bgkäut-Schapsl (Zib) & im Eiklag

Mehr

bringen Solaranlagen Heizkessel zum takten?

bringen Solaranlagen Heizkessel zum takten? brig Solaralag Hizkssl zum takt? solar Hizug odr Nur solar Hizugsutrstützug Btrachtug zur Vrschaltug vo Solaralag ud Hizkssl RUBRIK SOLARTHERMIE Stop ad Go kurz Brrlaufzit vil Starts ud Stopps Itrvallhiztchik

Mehr

Etablierung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) für Lehre und Studium an der TU Berlin

Etablierung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) für Lehre und Studium an der TU Berlin Etablirug is Qualitätsmaagmtsystms (QMS) für Lhr ud Studium a dr TU Brli Prof. Dr.-Ig. Jörg Stibach (Projktlitr) Prof. Dr.-Ig. Joachim Hrrma (fachlichr Bratr) Dipl.-Ig. Bjami Will (Projktmaagr) Dipl.-Psych.

Mehr

bleibt tegut Gut essen, besser leben Gut essen, besser leben Vorschau Februar tegut... steht zu 100% unter Öko-Strom! Lebensmittel vermitteln Leben

bleibt tegut Gut essen, besser leben Gut essen, besser leben Vorschau Februar tegut... steht zu 100% unter Öko-Strom! Lebensmittel vermitteln Leben marktplatz marktplatz Bsuch Si us! www.tgut.com Gut ss, bssr lb www.facbook.com/tgut www.twittr.com/tgut Jauar 2013 Gut ss, bssr lb Imprssum Hrausgbr tgut, Grlosr Wg 72, 36039 Fulda, Tl. 0661-104-0, Fax

Mehr

Auf den folgenden Seiten bekommen Sie einen interessanten Eindruck darüber, was Nordfaktor seinen Kunden bietet.

Auf den folgenden Seiten bekommen Sie einen interessanten Eindruck darüber, was Nordfaktor seinen Kunden bietet. Di Ictiv-tur Nordfaktor GmbH wurd im Jahr 2000 rüdt ud ist i dr Evtatur, wlch i Hambur ud Umbu mit am läst am Markt ist. Dmtsprchd vrfüt Nordfaktor übr jahrla Erfahru, das rfordrlich Kowhow ud übr i roßs

Mehr

Nachrichten von Experten für Experten

Nachrichten von Experten für Experten 3/2007 Oktobr ifo Nachricht vo Exprt für Exprt t, roau t s A r malig d h, y u old b r r! a lf M.T. K agr U a A. r t M D p id To Si ch Prs s c t i Trff u V, l rd t i Eg ch d a o orizo C H Dr. Ka, s a v

Mehr

Kinder bastelten eindrucksvolle Bilder

Kinder bastelten eindrucksvolle Bilder Mittwoch, 21. Jauar 2015 Nr. 4 14. Jahrgag Auflag 34 082 Rhitalr Bot brigt mich jd Woch i Ihr Brifkast DIE WochEzEItug Am Marktplatz «Haus Müzhof» 9400 Rorschach Isrataahm Tlfo 071 844 23 50 Rdaktio Tlfo

Mehr

Schulinterner Lehrplan des Faches Physik (Sekundarstufe I)

Schulinterner Lehrplan des Faches Physik (Sekundarstufe I) Schulitrr Lhrpla ds Fachs Physik (Skudarstuf I) 1. Stllug i dr Studtafl Am Gymasium Sdastraß wird das Fach Physik i d Klass 6, 8 ud 9 utrrichtt. 2. Prozssbzog Komptz Vrwdt Abkürzug Gmäß KLP, S. 17-19,

Mehr

Daniel Reichert Schulden. Die nächsten 5000 Tage

Daniel Reichert Schulden. Die nächsten 5000 Tage ISSN 1422-0482. CHF 35. EUR 27 Wisssmagazi für Wirtschaft, Gsllschaft, Hadl Nummr 2. 2012! s s a f u Nicht z lagfristi r g rd ü w i S, Ja g pla. mhr fuk i d ir w s a d, i N tioir. damit ö k i S, ik a P

Mehr

MACHEN SIE MIT beim innovativen e-health Projekt der Apotheken

MACHEN SIE MIT beim innovativen e-health Projekt der Apotheken MACHEN SIE MIT bim innovaiv -Halh Projk dr Apohk - di Mdikam-App mi vil Zusazlisung für Apohk und Pai V3.00_11_2013 Unsr ak ull Wrbung : i d m m o k Jz p p A s i h Gsund! k h o p A für Ihr Ihr Pai: Di

Mehr

SAG HALLO ZU KUH & CO

SAG HALLO ZU KUH & CO ECHTER URLAUB AM BAUERNHOF IN ÖSTERREICH SAG HALLO ZU KUH & CO MIT UNTERSTÜTZUNG VON BUND, LÄNDERN UND EUROPÄISCHER UNION www.urlaubambaurhof.at Europäischr Ladwirtschaftsfods für di Etwicklug ds lädlich

Mehr

RUDOW. Juni 2013 Ihr Ortsteil-Magazin. jetzt wieder im Netz: www.rudow-live.de 17.000 Exemplare gedruckt in Rudow

RUDOW. Juni 2013 Ihr Ortsteil-Magazin. jetzt wieder im Netz: www.rudow-live.de 17.000 Exemplare gedruckt in Rudow Jui 2013 jtzt widr im Ntz: www.rudow-liv.d 17.000 Exmplar gdruckt i Rudow Waidmaslustr Damm 40, 13509 Brli Ausgab: Jui 2013 Motorrädr i Rudow-Liv Suzuki SV 650 25 tsd. km... 2.950 Yamaha XJ 600, Bj. 88

Mehr

K I N D E R - C A S H ALLES RUND UMS GELD. Kommentar für Lehrpersonen

K I N D E R - C A S H ALLES RUND UMS GELD. Kommentar für Lehrpersonen K I N D E R - C A S H ALLES RUND UMS GELD Kommtar für Lhrprso Ihaltsvrzichis GELD Tausch 4 Müz ud Not 6 AUSGEBEN Hadl 8 Kaufkraft 10 Gld vrdi 12 Taschgld 14 Mark ud Kaufvrhalt 16 Budgt 18 Hady ud Schuld

Mehr

C M Y K Seite 1. new tools. Das 5-Wochen- Expertenprogramm

C M Y K Seite 1. new tools. Das 5-Wochen- Expertenprogramm C M Y K Sit 1 w tools 03/2014 www.griwaldr.com 2,30 EUR/5.20 CHF fachzitschrift für marktig ud wrbug i dr fitss-brach by Griwaldr & Partr wlch mög si am libst? usr lckrbiss zur FIBO... Di u SlimLgs mit

Mehr

Evaluation von Lehrveranstaltungen effizient umsetzen

Evaluation von Lehrveranstaltungen effizient umsetzen BU OF O R &S AG EM Vrglich d Er g b, i s b ri c ht R o h d at x p or t ( S PS S, S P H I N X, E x c l ) Sc Evaluatioskoordiator/Admiistrator Tilbrichsadmiistrator Bfragr (Etll igr Fragbög ud darauf basirdr

Mehr

NummerSicher. Schnee... Spass mit. So machen wir Sie sicherer! 44 Geheimnisse. Acht Seiten grosses Basler-Spezial: Sicherheitsbox

NummerSicher. Schnee... Spass mit. So machen wir Sie sicherer! 44 Geheimnisse. Acht Seiten grosses Basler-Spezial: Sicherheitsbox NummrSichr Das Magazi dr Baslr Vrsichrug 1/2009 44 Ghimiss Spass mit Sch... Acht Sit grosss Baslr-Spzial: Sichrhitsbox Schutz ud Sichrhit im Alltag So mach wir Si sichrr! Erfahrug Sichrhitsmittl im Eisatz

Mehr

Unser Markt-Angebot am Freitag, 19. 4. und Samstag, 20. 4. 2013 auf ALLE Brotsorten 10%

Unser Markt-Angebot am Freitag, 19. 4. und Samstag, 20. 4. 2013 auf ALLE Brotsorten 10% 01_bot_sit_Layout 1 12.04.13 10:23 Sit 1 47. Jahrgag Nr. 643 WIR aus Garrburg iformir di gaz Rgio Ga Garrbur Garrburgr rrbu rrr rr bbur uurrgg gr rbot ot FRÜHJAHRSMARKT 19. bis 21. April 2013: FRÜHJAHRSMARKT

Mehr

Die Regionalen Berufsbildungszentren in Kiel stellen sich vor.

Die Regionalen Berufsbildungszentren in Kiel stellen sich vor. Di Rgioal Brufsbildugsztr i Kil stll sich vor. 1 Editorial dr Ladshauptstadt Kil Hrzlich willkomm a d dri Rgioal Brufsbildugsztr (RBZ) dr Ladshauptstadt Kil! Das RBZ Tchik, das RBZ Wirtschaft. Kil ud das

Mehr

ZEITARBEIT. Wohin geht der Weg?

ZEITARBEIT. Wohin geht der Weg? Fachmagazi Zitarbit 03 2010 + AÜG-Rform mit Ati-Schlckrklausl +++ Obrsts Gbot: Arbits- ud Gsudhitsschutz +++ Das u igz-dgb-tarifwrk +++ +++ Fair Löh für fair Arbit +++ Komptztwicklug dr Zitarbit +++ Qualität

Mehr

Mediadaten Kurier Digital

Mediadaten Kurier Digital Nordbayrischr Kurir Mdiadat Kurir Digital Prislist Nr. 2 Bayruth, Nils-Gbit IV gültig ab 1.1.2015 Maximal Richwit! Wrb mit dm Kurir. Oli Wrbform ordbayrischr-kurir.d bt24.d Suprbar Wallpapr Wallpapr Skyscrapr

Mehr

MATERIAL-LISTE. zur Woche für das Leben MATERIALIEN. MATERIALIEN Bestellen: Christiane Moser Telefon 0681 /819 175 27 salzburg@wochefuerdasleben.

MATERIAL-LISTE. zur Woche für das Leben MATERIALIEN. MATERIALIEN Bestellen: Christiane Moser Telefon 0681 /819 175 27 salzburg@wochefuerdasleben. Foum Nus Lb MATERIAL-LISTE zu Woch fü das Lb 2016 MATERIALIEN KOSTENLOS ANFORDERN Fag batwott Ih g Chistia Mos Tlfo 0681 /819 175 27 salzbug@wochfudaslbat MATERIALIEN Bstll: Im Itt mit Oli-Fomula: wwwwochfudaslbat

Mehr

Babykost im 1. Lebensjahr Alles zur Milchnahrung

Babykost im 1. Lebensjahr Alles zur Milchnahrung Babykost im 1. Lbsjahr Alls zur Milchahrug ud Bikost Hrausggb vo dr Ladshauptstadt Düssldorf Dr Obrbürgrmistr Gsudhitsamt Erährugsmdiziisch Bratug für Kidr ud Jugdlich Kölr Str. 187, 40227 Düssldorf Vratwortlich:

Mehr

VERKEHRS REPORT LUFTVERKEHR SCHIFFFAHRT SCHIENENVERKEHR ÖPNV HÄFEN

VERKEHRS REPORT LUFTVERKEHR SCHIFFFAHRT SCHIENENVERKEHR ÖPNV HÄFEN Wir bwg was 02 2015 VERKEHRS REPORT LUFTVERKEHR SCHIFFFAHRT SCHIENENVERKEHR ÖPNV HÄFEN MEINUNG Schwugvoll witr! Bi dr 4. Budsfachbrichskofrz wurd di bishrig Budsfachbrichslitri Christi Bhl mit großr Mhrhit

Mehr

Richtlinien für die Ausbildung zum Video School Trainer und zur Video School Trainerin

Richtlinien für die Ausbildung zum Video School Trainer und zur Video School Trainerin Rchtl fü d Ausbldug zum Vdo School Ta ud zu Vdo School Ta Rchtl fü d Ausbldug zum Vdo School Ta ud zu Vdo School Ta Impssum Budsvostad SPIN Dutschlad. V. Budsbüo Rbcca Schö Kustma Staß 3 c 82327 Tutzg

Mehr

THEMEN + FREQUENZEN. Kunststück Filmfinanzierung. SAEK News. Magazin der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien 02/15

THEMEN + FREQUENZEN. Kunststück Filmfinanzierung. SAEK News. Magazin der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien 02/15 F 50936 THEMEN Magazi dr Sächsisch Ladsastalt für privat Rudfuk ud u Mdi 02/15 + FREQUENZEN Kuststück Filmfiazirug Budgts Hrausfordrug Filmtat: Warum Produzt auf mhrr Kart stz. 8 SAEK Nws # slfi Slbstporträts

Mehr

Von der Milchviehzur Pferdehaltung BETRIEBSREPORTAGE. LICHT Wege und Plätze beleuchten. ZERTIFIZIERUNGEN Was bringen die Schilder?

Von der Milchviehzur Pferdehaltung BETRIEBSREPORTAGE. LICHT Wege und Plätze beleuchten. ZERTIFIZIERUNGEN Was bringen die Schilder? 10/2015 www.pfrd-btrib.d ISSN 1437-3866 LICHT Wg ud Plätz blucht ZERTIFIZIERUNGEN Was brig di Schildr? PRAXISTEST Kickladr Giat D254SW BETRIEBSREPORTAGE Vo dr Milchvihzur Pfrdhaltug privat Lib Lsr, i vil

Mehr

virtualnights:media Agentur für junge Zielgruppen Ausgabe 2013 www.virtualnightsmedia.com

virtualnights:media Agentur für junge Zielgruppen Ausgabe 2013 www.virtualnightsmedia.com virtualight:mdia Agtur für jug Zilgrupp Augab 2013 www.virtualightmdia.com virtualight:mdia //Ur Gchäftbrich virtualight:mdia agt Willkomm!.. Kai Broklmir Wir bgrüß Si zu d Utrhm-Nw vo virtualight:mdia,

Mehr

USA Kanada Neuseeland Australien England Irland Südafrika Costa Rica Argentinien Spanien

USA Kanada Neuseeland Australien England Irland Südafrika Costa Rica Argentinien Spanien High School tam spirit Kaada Nuslad Australi Eglad rlad Südafrika Costa Rica Argtii Spai Wlcom hrzlich willkomm, schö, dass du di Traum lb möchtst ud di Wlt rkud willst. Wir vo CAMPS tratioal bglit dich

Mehr

150 Forschungseinrichtungen

150 Forschungseinrichtungen Azig WIE WIRD GEFORSCHT IN Nordrhi-Wstfal Ei Spzial ds Zitvrlags 13. Oktobr 2011 1 Nordrhiwstfal 4 Zch 150 Forschugsirichtug Utr adrm: Stahl-Ztrum a.r.t..s. Forschugsschul CITEC - Exzllzclustr Kogitiv

Mehr

Bericht PV-Anlagen in Neuerkerode: Elm und Scheune

Bericht PV-Anlagen in Neuerkerode: Elm und Scheune Umstzugsprojkt: Itgral Plaug ud Sturug dr achhaltig Modrisirug ds Gbäudbstads ud dr Ergivrsorgug dr Evaglisch Stiftug Nurkrod Bricht PV-Alag i Nurkrod: Elm ud Schu Dr Bricht wurd rstllt vo / Das Projkt

Mehr

jede Menge mehr... Faire Ferien Mit Bestellbogen für fair gehandelte Produkte!

jede Menge mehr... Faire Ferien Mit Bestellbogen für fair gehandelte Produkte! Fairr Hadl, praktisch Tipps, achhaltig Frizit, Aktiosid ud fair Rzpt ud jd Mg mhr... Fair Fri Mit Bstllbog für fair ghadlt Produkt! 1 Imprssum:? Di Etwicklugspolitisch RfrtI vo: Amt für Jugdarbit dr EKvW

Mehr

Die Taxi-Aktions-Angebote. Ihre Vorte

Die Taxi-Aktions-Angebote. Ihre Vorte Di Txi-Akti-Agbt il: Ihr Vrt ti PLUS TxiGr l t grt K 016 vrlä.2 6.0 0 3 bi Akti rug Fizi g ti ü - ud G lughm h z I v ti Attrk gprämi r privt Erbru uch fü lä h c N tiv hrzug Attrk Ihbrf t tz u g Bi ur Txi-Bipkt

Mehr

e r s p e k b t i l i v e A u * * FITNESS & BUSINESS EDUCATION DUALES STUDIUM 2012 F i o n t n a c s s d E & s s i

e r s p e k b t i l i v e A u * * FITNESS & BUSINESS EDUCATION DUALES STUDIUM 2012 F i o n t n a c s s d E & s s i i l i d g m i t P r p k b t i A o * * t i a c d E B & v t F i FITNESS & BUSINESS EDUCATION DUALES STUDIUM 2012 FITNESS & BUSINESS EDUCATION Lib Lri, libr Lr, wir fr, da Si ich für r dal Stdim itrir. Thort

Mehr

fähig, obwohl sie zum Teil weit über einem eventuellen Liebe Leser,

fähig, obwohl sie zum Teil weit über einem eventuellen Liebe Leser, BUND DER SELBSTÄNDIGEN Epplhim aktull Stadtvrbad Epplhim.V. www.bds-pplhim.d m i h l p p E t r o d! a t S h c r u s ö h i S Sc s a w, i S d i f r hi Nr. 16 März 2009 Nachgdacht BDS stllt uakzpkadidat für

Mehr

Laptops für alle - wird der Unterricht wirklich besser?

Laptops für alle - wird der Unterricht wirklich besser? Lptops für - wird dr Utrrit wirki bssr? Ausggssitutio ud Zivorstug Dr Computristz im dwirtsfti Btrib immt städig zu. Di Nutzug ktroisr Mdi wird zu ir ztr Süssquifiktio für d dwirtsfti Utrmr dr Zukuft.

Mehr

Innovative Spaltenböden Güte überwacht Güte geprüft EN 12737 geprüft

Innovative Spaltenböden Güte überwacht Güte geprüft EN 12737 geprüft Iovaiv Spalböd Gü übrwach Gü gprüf EN 12737 gprüf www.salli.com Tchisch Uiv. Graz mach Säll saubr, rock ud warm Nu mi Quarzgummi-Airuschauflag bi all Schrägschlizlm für Ridr VORTEILE Absolu ruschsichr

Mehr

Auszeit - Raus aus dem Hamsterrad

Auszeit - Raus aus dem Hamsterrad Auszit - Raus aus dm Hamstrrad Abtur, Risträum ud Lifstyl-Dsig vo Jatt Zur 1. Auflag trditio 2014 Vrlag C.H. Bck im Itrt: www.bck.d ISBN 978 3 8495 9269 1 Zu Ihaltsvrzichis schll ud portofri rhältlich

Mehr

KOELLMANN KOELLMANN H-TEC Industriegetriebe Präzision garantiert KOELLMANN UNEX Extrudergetriebe Spitzentechnologie nach Maß Sondergetriebe

KOELLMANN KOELLMANN H-TEC Industriegetriebe Präzision garantiert KOELLMANN UNEX Extrudergetriebe Spitzentechnologie nach Maß Sondergetriebe of Tilaus Tcologis GmbH prcisio rivs WELTWEITER SERVICE Zu bsor Stärk vo Kollma Gar zält r umfass Srvic für Gtrib. Dabi bitt r Wrkskuist sowol turusmäßig Wartugsarbit als auc scll u ubürokratisc Hilf im

Mehr

InnoLas Laser GmbH 2.0

InnoLas Laser GmbH 2.0 Vrsi 4 QM-Habch Erstllt: 05.10.2012 / sba Ghmigt : 01.11.2012 / rk ILas Lasr GmbH ILas Lasr GmbH Grügsjahr: 2009 hrvrggag as r 1995 ggrüt ILas GmbH Sitz: Jsts-v-Libig-Rig 8, 82152 Kraillig Eigtümr: ILas

Mehr

studieren, lernen, leben in freiburg

studieren, lernen, leben in freiburg studir, lr, lb i friburg EdiTOriAL ihalt friburg ist i stadt dr Musik, Kust ud Kultur, stadt dr achhaltigkit ud grü id. Vor allm ist friburg abr i stadt dr Wissschaft, di i Vilzahl vo hrausragd Hochschul,

Mehr

Tankstelle Artur Sammet

Tankstelle Artur Sammet BUND DER SELBSTÄNDIGEN Epplhim aktull m i h l p p E t r o d! a t S h c r u s ö h i S Sc s a w, i S d i f r hi Stadtvrbad Epplhim.V. www.bds-pplhim.d Nr. 30 Novmbr 2013 SEPA Sigl Euro Paymts Ara Eihitlichr

Mehr

iveranstaltungshighlights

iveranstaltungshighlights 05/2015 d b www.bachma-hotls.d ws Frühjahr / Sommr 2015 SYMPATHISCH - KOMPETENT - FAMILIÄR A k t u l l Zwimal im Jahr bricht wir übr aktull Erigiss i usr Hotls. Ls ud stau Si! ivrastaltugshighlights Frühjahr/Sommr

Mehr

Unser Frühlingsprogramm:

Unser Frühlingsprogramm: Postwurfsdug a sämtlich Haushalt Nr. 5 März 2014 U. a. i disr Ausgab: Vrastaltugskaldr im Hft! Wichtig Adrss Sit 2 Stab dr Kulturbauftragt wird witrgricht Sit 3 Bricht aus d Gmid Sit 4-11 Dutschr Mühltag

Mehr

tegut lebt Zukunft Gut essen, besser leben Gut essen, besser leben Vorschau November tegut engagiert sich Beerenweise Genuss Karrierewege bei tegut

tegut lebt Zukunft Gut essen, besser leben Gut essen, besser leben Vorschau November tegut engagiert sich Beerenweise Genuss Karrierewege bei tegut marktplatz marktplatz Bsuch Si us! www.tgut.com www.facbook.com/tgut Gut ss, bssr lb www.twittr.com/tgut Oktobr 2013 Gut ss, bssr lb Imprssum Hrausgbr tgut, Grlosr Wg 72, 36039 Fulda, Tl. 0661-104-0, Fax

Mehr

Weihnachtsengel im Einsatzstress

Weihnachtsengel im Einsatzstress BUND DER SELBSTÄNDIGEN Stadtvrbad.V. www.bds-pplhim.d aktull m i h l p p E t r o d! a t S h c r u s ö h i S Sc s a w, i S d i f r hi Nr. 22 März 2011 Listugsschau ds BDS vom 16. Juli 2011 bis 17. Juli

Mehr

Seite. Faszination Audi. Technik. Ausstattungen. Sonstiges

Seite. Faszination Audi. Technik. Ausstattungen. Sonstiges Q7 Sit Fasziatio 4 Audi Q7 Tchik 30 Audi Iovatio 36 Licht-Tchologi 42 Prformac 32 Audi coct 38 Assistzsystm 44 Audi ultra 34 Simplxität 40 quattro 48 Highlights 58 Motor 68 Lackirug 52 Tchology slctio

Mehr

Nr. 2/14 CVJM MAGAZIN. Sachsen. Geld. im Schafstall

Nr. 2/14 CVJM MAGAZIN. Sachsen. Geld. im Schafstall Nr. 2/14 CVJM MAGAZIN Sachs Gld Jugdarbit im Schafstall Valtisabd Hldzit Gott schwigt Ihalt Titlthma: Gld Imprssum CVJM MAGAZIN Sachs i Magazi für Mitglidr ds CVJM Sachs. V., rschit virmal jährlich Hrausgbr:

Mehr

Wählt euren Stil HART ABER HERZLICH. SPIESSER.de. Was die mehr oder weniger großen Parteien euch zu bieten haben.

Wählt euren Stil HART ABER HERZLICH. SPIESSER.de. Was die mehr oder weniger großen Parteien euch zu bieten haben. Sptmbr 2013 Nr. 148 SPIESSER.d Wählt ur Stil Was di mhr odr wigr groß Parti uch zu bit hab. HART Härtr, Härttst: Kai ght für uch Chr-lid. ABER Di Kazlri als Vrtrtugslhrri! Das wird doch icht Wahlkampf

Mehr

Technologischer Überblick zur Speicherung von Elektrizität

Technologischer Überblick zur Speicherung von Elektrizität Tchologischr Übrblick zur Spichrug vo Elktrizität Übrblick zum Potzial ud zu Prspktiv ds Eisatzs lktrischr Spichrtchologi Im Auftrag dr Smart Ergy for Europ Platform GmbH (SEFEP) Übrstzug dr glisch Origialvrsio

Mehr

Das Prozessmodell der ISO 9001. Dr.-Ing. Kira Stein Prozessoptimierung & TQM Prozessmodell ISO 9001

Das Prozessmodell der ISO 9001. Dr.-Ing. Kira Stein Prozessoptimierung & TQM Prozessmodell ISO 9001 Das Prozssmodll dr ISO 9001 Notwdigkit dr Qualitätsmaagmtsystm Qualitätssichrug übr Edprüfug icht mhr möglich Sichr dr Qualitätsfähigkit ds gsamt Utrhms Vrpflichtug ds Maagmts Fhlrvrhütug aus Kostgrüd

Mehr

Corporate Semantic Search - Semantische Suche: Tagging und Wissensgewinnung. Olga Streibel

Corporate Semantic Search - Semantische Suche: Tagging und Wissensgewinnung. Olga Streibel Corport Smtic Srch - Smtisch Such: Tggig ud Wisssgwiug Olg Stribl Ihlt Tggig Folksoomy Extrm Tggig Algorithmic Extrctio of Tg Smtics Us Cs: Chmischs Ztrlbltt Prprocssig d Extrm Tggig: Wisssgwiug 2 Ws ist

Mehr

Daniel Reichert Schulden. Die nächsten 5000 Tage

Daniel Reichert Schulden. Die nächsten 5000 Tage ISSN 1422-0482. CHF 35. EUR 27 Wisssmagazi für Wirtschaft, Gsllschaft, Hadl Nummr 2. 2012! s s a f u Nicht z lagfristi r g rd ü w i S, Ja g pla. mhr fuk i d ir w s a d, i N tioir. damit ö k i S, ik a P

Mehr

» keeping things simple «

» keeping things simple « » kpig thigs simpl « KEEPING THINGS SIMPLE Es ka so ifach si: IPS ist als rgioal ud übrrgioal tätigs Hadlsud Distlistugsutrhm Ihr Partr im Brich Rohrlitugs-, Vrbidugs- ud Bfstigugstchik - ffizit, durchdacht

Mehr

Reduktion von Lebensmittelabfällen bei Brot und Backwaren. Ein Konzept für Handwerk, Handel und Verbraucher. Das Projekt wird gefördert durch:

Reduktion von Lebensmittelabfällen bei Brot und Backwaren. Ein Konzept für Handwerk, Handel und Verbraucher. Das Projekt wird gefördert durch: Rduktio vo Lbsmittlabfäll bi Brot ud Backwar Ei Kozpt für Hadwrk, Hadl ud Vrbrauchr Das Projkt wird gfördrt durch: Fachhochschul Müstr Istitut für Nachhaltig Erährug ud Erährugswirtschaft (isun) Corrsstr.

Mehr

neues studium recyclingtechnik Märkte: Bauteile drucken» Seite 14 Montanuni: Neue Homepage» Seite 20 Triple m geht an:

neues studium recyclingtechnik Märkte: Bauteile drucken» Seite 14 Montanuni: Neue Homepage» Seite 20 Triple m geht an: Zitschrift dr Motauivrsität Lob Ausgab 2 2014 Märkt: Bautil druck» Sit 14 Motaui: Nu Hompag» Sit 20 us studium rcycligtchik Msch: Altbürgrmistr Korad ausgzicht» Sit 17 Tripl m ght a: Motaui u studirichtug

Mehr

1. Mönchengladbach Der Standort für Ihren Erfolg

1. Mönchengladbach Der Standort für Ihren Erfolg Möchldbch r tdrt für hr rfl Mit rud iwhr ist Möchldbch di rößt tdt idrrhi s izusbit rricht bi i dius v il rud Milli Mch ktull twicklu Möchldbch bfidt sich wi i dr ufwärtsbwu i ilzhl dr rlisirt Prjkt i

Mehr

7. Elementsynthese und Sternentwicklung

7. Elementsynthese und Sternentwicklung 7. Elmtsyths ud Strtwicklug 7.1 Krprozss i dr So a) So-Eigschaft M R V S S S S = 1.989 10 = 1. 10 7 8 0 = 6.96 10 m m ρ = 1.1kg/dm SK = Solarkost. L S kg (¼ vo Erd) LS = = 1.6 10 W/m πr SE =.85 10 6 W

Mehr

Wichtige Nummern. Ihre Meinung zählt! August 2012. Spitzenleistung Energieeffizienz im Opernhaus. Teilnehmen und gewinnen! Sparangebot.

Wichtige Nummern. Ihre Meinung zählt! August 2012. Spitzenleistung Energieeffizienz im Opernhaus. Teilnehmen und gewinnen! Sparangebot. 3 Füf r m Pr AbOopsr zu für d! gw StartKlar Lb Lsr ud Lsr, Eugè Iosco hat st fstgstllt: D Kust st uütz, abr dr Msch ka auf das Uütz b cht vrzcht. Vor allm hat Kust hr Prs. Hut sd Kulturbtrb gut brat, so

Mehr

4. Thermische Eigenschaften von Kristallen - spezifische Wärme

4. Thermische Eigenschaften von Kristallen - spezifische Wärme 4. rmisc igscaft vo Kristall - spzifisc Wärm f.: spz. Wärm bi ost. olum: S tropi, ir rgi, mpratur S primtll: - bi Zimmrtmpratur ist N M bi fast all Fstörpr (ulog-ptitsc Rgl), N Azal dr Atom, M Mass ds

Mehr

KLASSIKKONZERT Musikgenuss Open Air auf dem Willy- Brandt-Platz - kostenfrei! Seite 4

KLASSIKKONZERT Musikgenuss Open Air auf dem Willy- Brandt-Platz - kostenfrei! Seite 4 www.rim-arcad.d www.rim-arcad.d 04 PROMIBESETZUNG Di Nacht dr 80r küdt sich a: DJ Matuschk rut am Start. KULT-AUFTRITT Hio liv zu Gast i d Rim Arcad: Was ist alls gbot? KLASSIKKONZERT Musikguss Op Air

Mehr

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831 Hizlastbrchnung Sit 1 von 5 Erläutrung dr Tabllnspaltn in dn Hizlast-Tablln nach DIN EN 12831 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 3x4x5 6-7 12 + 13 8 x 11 x 14 15 x Θ Orintirung Bautil Anzahl Brit Läng

Mehr

Das dine&shine KOnzept für Anlässe mit nachhaltiger Wirkung

Das dine&shine KOnzept für Anlässe mit nachhaltiger Wirkung Das &sh KOzt für Aläss mt achhaltgr Wrkug Lass S us gmsam guts Tu. catrg solutos a r o v b y & s h a r o v b y & s h Usr acht Ltsätz Um usr Abscht kokrt lb u mss zu kö, hab wr acht Ltsätz frt. Ds Ltsätz

Mehr