meine Sparkasse u Der Traum vom eigenen Haus u Nordfriesische Lämmer in Paris

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "meine Sparkasse u Der Traum vom eigenen Haus u Nordfriesische Lämmer in Paris"

Transkript

1 meine Sparkasse 2014 Ausgabe Kundenmagazin der Nord-Ostsee Sparkasse April 01 folkbaltica Mit der Förderung der Nospa kann das Festival starten. Dabei ist auch das Trio Rosenrot. u Der Traum vom eigenen Haus Niedrige Zinsen machen den Bau oder Kauf eines Eigenheims attraktiv wie nie. u Auto-kredit Frühlingszeit ist Autokaufzeit mit unserem Finanzierungsangebot auch für Sie. u Nordfriesische Lämmer in Paris Am 24. Mai starten die 19. Lammtage. Meine Sparkasse 1

2 Editorial _ Inhalt Editorial Liebe Leserinnen, liebe Leser, der Frühling ist für mich die schönste Jahreszeit. Die Natur ist im Aufbruch, überall entsteht neues Leben. Die Sonne lockt die Menschen nach draußen. Wir sitzen in Straßencafès oder auf unseren Terrassen und freuen uns: Endlich werden die Tage wieder länger und wärmer. Auch in der Nord-Ostsee Sparkasse herrscht Aufbruchstimmung. Wir haben im letzten Jahr mit großem Engagement ein sehr gutes Geschäftsergebnis erwirtschaftet und damit unser Eigenkapital deutlich gestärkt. Und diese Entwicklung setzt sich im neuen Jahr bisher fort. Grundlage für diesen Erfolg ist Ihr Vertrauen. Dafür danken wir Ihnen, unseren Kunden, herzlich. Endlich können wir wieder mit voller Kraft unser Unternehmensziel verfolgen: als Investitionsmotor, Finanzdienstleister und Förderer sozialer, sportlicher und kultureller Projekte mehr Wohlstand und Lebensqualität für die Menschen in unserer Region schaffen. Qualitätsoffensive: Unsere Kunden sollen uns als kompetenten Finanzdienstleister erleben, der sich ihren Bedarf zu eigen macht und rundum gelungene Lösungen erarbeitet. Ein weiteres Zeichen für unsere Aufbruchstimmung und Erneuerungskraft ist unser Kundenmagazin, das Sie gerade in Händen halten. Aus der Aktion Sparkasse ist Meine Sparkasse geworden. Wir wollen Ihnen in neuem Format und mit frischen Inhalten auf unterhaltsame Weise Finanzthemen und -tipps näher bringen, Geschichten über Menschen aus unserer gemeinsamen Heimat und nicht zuletzt über Ihre Sparkasse erzählen. Wenn Ihnen unser neues Magazin gefällt, schreiben Sie an die Redaktion oder liken Sie es auf unserer Facebook-Seite. Ich bin gespannt. Vorstand und Mitarbeiter der Nospa wünschen Ihnen und Ihren Familien frohe Ostern. Darauf haben wir unsere Geschäftsstrategie ausgerichtet und somit die Weichen für unsere Zukunft gestellt. Kern dieser Strategie ist eine Ihr Thomas Menke Vorsitzender des Vorstandes

3 Baufinanzierung mit guter und individueller Beratung zum Eigenheim (links), Kfz-Kredit auch für Ihr Traumauto (unten) Inhalt Ihre Finanzen Bauen und Wohnen Der Traum vom Eigenheim 10 folkbaltica z. B. mit Mari Kalkum Für die Region folkbaltica Das Festival feiert 10jähriges Jubiläum 6 Nospa likes Facebook Neues aus der Nospa via Social Media 8 Nospa Jugend-Handwerksmedaille 16 Nordfriesen in Paris Die 19. Lammtage in Nordfriesland 18 Rezept: Lamm carré von Gunnar Hesse 19 Kulturbeutel Musik, Kunst und Aktionen 22 Husumcard 25 Raus aus der Realzinsfalle Ein Interview mit Tobias Heide 12 Kfz-Kredit Mit der Sparkasse zum Traumauto 14 Mehrwertkonto Exklusive Vorteile mit der Nospa-Girokarte 26 Nospa likes Facebook Sarina Brumm (links) Nospa Jugend-Handwerksmedaille Kodjo Kevin Amoussou-Doh (unten) Kulturbeutel Ausschnitt aus Als die Häuser von Alisa Wing Rubriken Editorial 2 Gut zu wissen! Fakten & Zahlen Bilanz Studie Top Nationaler Arbeitgeber 5 Europäischer Zahlungsverkehr SEPA 5 Ein Tag mit dem Flensburger Rumproduzenten Walter Braasch 20 Dr. Gunnar Gutrath beantwortet Ihre Fragen 25 Impressum 25 Ein Tag mit Walter Braasch Dr. Gutrath gibt Finanz-Tipps Glückssache Rätselspaß mit Gewinn (Rückseite) 32 Meine Sparkasse 3

4 Neues aus der Nospa Gut zu wissen! In Ihrer Nord-Ostsee Sparkasse ist immer was los. Wir möchten, dass Sie auf dem aktuellen Stand sind. Hier das Wichtigste im Überblick: Fakten & Zahlen Nospa erfolgreich auf Zukunftskurs Der Vorstand der Nord-Ostsee Sparkasse legte im März die vorläufigen Jahresabschlusszahlen für 2013 vor. Er dankte Kunden und Mitarbeitern. Vorstand der Nospa Enno Körtke, Thomas Menke, Michael Hinz (v. l. n. r.) Trotz weiterer Abschreibungen auf Beteiligungen in der Sparkassen-Finanzgruppe erzielte die Nord-Ostsee Sparkasse ein Ergebnis nach Steuern von rund 37,5 Millionen Euro. Davon werden 6,5 Millionen als Jahresüberschuss ausgewiesen. Die übrige, weit größere Summe wird zur Vorsorge zurückgelegt. Beide Beträge stärken in voller Höhe das Kernkapital. Das historisch niedrige Zinsniveau drückte auch bei der Nospa auf den Zinsüberschuss, was aber durch ein Plus im Provisionsgeschäft mehr als ausgeglichen wurde. Zum guten Jahresergebnis trugen auch Einsparungen durch ein straffes Kostenmanagement bei. Die Bilanzsumme reduzierte sich planmäßig von 6,3 auf 6,1 Milliarden Euro. Ursache war im Wesentlichen die Rückführung von Refinanzierungs- und Anlagegeschäften mit anderen Kreditinstituten. Auch zukünftig wird sich die Nospa auf Einlagen aus der Region, die hier als Kredite an die privaten Haushalte, Freiberufler und klein- und mittelständischen Unternehmen ausgeliehen werden, konzentrieren. So gab es im Kreditneugeschäft 2013 deutliche Wachstumsimpulse. Es wurden 1,2 Milliarden Euro neue Darlehen zugesagt, 27 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Kundeneinlagen konnten mit 3,4 Milliarden Euro zwar nur etwa auf Vorjahresniveau gehal ten werden. Die extrem niedrigen Sparzinsen kurbelten aber das Geschäft mit den Anlagealternativen Immobilien und Wertpapieren weiter an. 916 Millionen Euro lagen zum Jahresende in Kunden-Depots. Die Marktführerschaft der Nospa in der Region wurde durch die erfolgreiche Integration der Sparkasse Bredstedt gefestigt Girokonten wurden Ende 2013 in 71 Filialen geführt. Die Nospa beschäftigt rund 1240 Mitarbeiter, davon 109 Auszubildende und Studenten. Sie hat vergangenes Jahr mit insgesamt Euro soziale, kulturelle und sportliche Projekte in der Region gefördert. Darunter sind Euro aus den sieben von der Sparkasse gegründeten rechtlich selbstständigen Stiftungen, die mit einem Gesamtkapital von insgesamt 8,5 Millionen Euro ausgestattet sind.

5 Studie Sparkasse Top Nationaler Arbeitgeber 2014 Groß angelegte Studie von FOCUS in Kooperation mit dem Karriere-Netzwerk Xing und dem Arbeitgeber-Bewertungsportal kununu Nospa im bundesweiten Vergleich unter Top 25 in der Branche Banken und Finanzdienstleistungen. Wer zählt zu den besten Arbeitgebern in Deutschland? Dieser Frage ist das Nachrichtenmagazin FOCUS in einer groß angelegten Studie in Kooperation mit dem Karriere-Netzwerk Xing und dem Arbeitgeber-Bewertungsportal kununu nachgegangen. Das Ergebnis ist für die Nord-Ostsee Sparkasse von besonderer Bedeutung: Sie hat die Auszeichnung Top Nationaler Arbeitgeber 2014 bekommen und liegt im Ranking für die Branche Banken und Finanzdienstleistungen auf Platz 24 von insgesamt 60. Die Studie basiert auf der Befragung von Tausenden Mitarbeitern. Dabei handelt es sich um kein beauftragtes Audit. Die repräsentative Befragung wurde durch den in Hamburg ansässigen Datenspezialisten Statista durchgeführt. Grundlage sind die Bewertungen von knapp Arbeitnehmern sowie Arbeitgeber-Bewertungen auf kununu. Bei der Befragung ging es um Aspekte wie Perspektiven im Unternehmen und Verhalten von Vorgesetzten. Im Mittelpunkt stand die Frage, ob ein Arbeitnehmer seine Firma an Freunde und Verwandte weiterempfehlen würde. Europäischer Zahlungsverkehr Alles SEPA, oder was? Seit 1. Februar gibt es einen einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum Übergangfrist bis August Nospa-Kunden gut gerüstet. Die Einführung des europäischen Zahlungsverkehrsraumes (SEPA) zum 1. Februar dieses Jahres ist für Nospa-Kunden weitgehend problemlos gelaufen. Dabei hat die EU den Kreditinstituten noch eine Übergangsfrist bis zum 1. August eingeräumt. Eine erhebliche Umstellung ist SEPA vor allem für Firmen- und Vereinskunden. Sie müssen künftig nicht nur die neue internationale Kontonummer (IBAN) und Bankleitzahl (BIC) verwenden, sondern sich auch auf erhebliche Änderungen im Lastschriftverkehr einstellen. Aufgrund unserer umfassenden Informationsund Schulungsangebote hatten von den rund 4900 betroffenen Nospa-Kunden Anfang März aber bereits 97 Prozent auf das SEPA - Lastschriftverfahren umgestellt. Zudem hatten zu diesem Zeitpunkt von den insgesamt Firmen- und Vereinskunden unserer Sparkasse bereits 80 Prozent ihren Zahlungsverkehr komplett auf SEPA umgestellt. Privatkunden, die ihre täglichen Bankgeschäfte über die Online-Filiale machen, können wählen: sofort mit SEPA starten oder bis 2016 weiter die altbekannte Kontonummer und Bankleitzahl nutzen. Meine Sparkasse 5

6 folkbaltica ZEHN Jahre und Länder Förderung folkbaltica feiert vom Mai 2014 zehnjähriges Jubiläum Ohne die Förderung durch die Nospa hätten wir in diesem Jahr kein Festival im gewohnten Rahmen durchführen können. Peter Boll Geschäftsführer des Festivals folkbaltica sei, so lobt Björn Engholm in einem Grußwort, inzwischen die Plattform für den Folk der nördlichen Hemisphäre: Ein Leuchtturmprojekt nicht nur für Flensburg und Sonderjylland, vielmehr ein Festival mit nationaler und internationaler Reputation. Dass dieses einmalige deutsch-dänische Folk- Festival auch in diesem Jahr wieder stattfinden kann, ist zu großen Teilen der Nord-Ostsee Sparkasse zu verdanken, die sich in diesem und den kommenden zwei Jahren mit jeweils Euro engagiert. Zum Jubiläumsfestival konnte der künstlerische Leiter Harald Haugaard, nicht zuletzt dank dieser Unterstützung, ein ganz besonderes Programm auf die Beine stellen: Das Thema ist die historische, östliche Bernsteinstraße. Die Musiker kommen unter anderem aus Estland, Lettland, Dänemark, Finnland, Schweden und Deutschland. Sie präsentieren die gesamte Bandbreite von traditionellem und zeitgenössischem Folk, leisem, eindringlichem Gesang und temperamentvollen Stücken, die die Bühne zum Beben bringen. Sigrid Moldestad Tickets gibt es über und an den bekannten Vorverkaufsstellen. Weitere Informationen zum Festival und eine gesamte Programmübersicht finden Sie unter

7 Das Festival 2014 präsentiert z. B. die Nord-Ostsee Konzerte: Harald Haugaard künstlerischer Leiter Unser Thema in diesem Jahr ist die historische, östliche Bernsteinstraße. So besticht das Jubiläumsfestival durch eine Vielfältigkeit, die wir so noch nicht hatten! Liederabend mit Trio Rosenrot (Bild links), Erich Schmeckenbecher und Sigrid Moldestad Trio Freitag 9. Mai 20 Uhr Deutsches Haus, Flensburg Salz & Mehr mit Schmelztiegel und Big Basco (Bild unten) Freitag 9. Mai 20 Uhr Speicher, Husum Singing Revolution mit Trys Keturiose, Laima Jansone und Mari Kalkun Sonntag 11. Mai Uhr St. Johanniskloster, Schleswig verschiedene Konzerte, Gesangsworkshop, Vortrag, Tanznachmittag, Sonderausstellung im Flensburger Schifffahrtsmuseum zum Thema Bernstein Meine Sparkasse 7

8 Neues aus der Nospa Social Media Nospa likes Facebook Nie ist es einfacher gewesen, öffentlich seine Meinung kund zu tun. Nie war es so unkompliziert wie heute, Kontakt zu Firmen und anderen Institutionen aufzunehmen. Die sozialen Medien machen es möglich ganz an der Spitze Facebook. Allein in Deutschland gibt es etwa 27 Millionen Nutzer. Und auch Ihre Nord-Ostsee Sparkasse ist dabei. Schreiben Sie uns auf Facebook. Nutzen Sie unser Informationsangebot. Diskutieren Sie mit uns. We like it! Online-Wettbewerb: Euro für 20 Sportvereine Die Nord-Ostsee Sparkasse startet auf Facebook einen Online-Wettbewerb für Sportvereine. Die Preise haben einen Gesamtwert von insgesamt Euro. Wer seinen Sitz im Geschäftsgebiet der Nospa hat und gemeinnützig ist, kann sich vom 1. Mai bis zum 4. Juni über die Fanseite der Nospa bewerben. Gefördert werden können nur konkrete Investitionen (wie zum Beispiel in ein neues Sportgerät), keine Personalkosten etc.. Ausführliche Infos zu den Teilnahmebedingungen gibt es im Netz. In der zweiten Phase des Wettbewerbs, vom 6. bis 27. Juni, werden die Vereine auf unserer Facebook-Seite vorgestellt. Unsere Fans können dann darüber abstimmen, welcher Verein ihr Favorit ist. Und das erwartet die Gewinner: 1. bis 5. Platz 1500 Euro 6. bis 15. Platz 1000 Euro, 16. bis 20. Platz 500 Euro. Hier geht es direkt zur Facebook-Seite der Nospa! sparkasse.nospa

9 Moderne Kommunikation via Facebook: In 1 Minute werden dort 350 Gigabyte Daten hochgeladen, Beiträge gepostet und 1,8 Millionen Likes vergeben. EIn Interview mit sarina Brumm Social Media Managerin der NOSPA Frau Brumm, Sie sind seit 2005 bei der Nospa, gelernte Bankkauffrau. Seit wenigen Monaten haben Sie den Job der Social Media Managerin sind das nicht zwei völlig verschiedene Welten? Das stimmt und dennoch ist mein bisheriger Berufsweg eine gute Vorbereitung für meine neue Tätigkeit. Ich kenne das Unternehmen Nord-Ostsee Sparkasse sehr gut, viele Filialen und Mitarbeiter auch persönlich. Das ist enorm wichtig, um die Nospa in den sozialen Medien vertreten zu können. Zudem habe ich in den letzten Jahren im Qualitätsmanagement gearbeitet. Und dort stand tagtäglich die Frage nach den Bedürfnissen unserer Kunden im Mittelpunkt. Diese Frage hat auch im Netz eine hohe Priorität. Privat bin ich ohnehin schon lange bei Facebook. Was genau sind Ihre Aufgaben? Ich informiere unsere Fans über Neuigkeiten aus der Sparkasse, unser gesellschaftliches Engagement, Probleme bei Anwendungen und aktuelle Finanzthemen. Ich schreibe zum Beispiel über Berufsmessen, an denen wir teilnehmen. Ich berichte, wie man über sein Smart phone einen Geldautomaten findet, oder über Spam-Mails, die für unsere Kunden gefährlich werden könnten. Zur Fußball-Weltmeisterschaft machen wir ein Tipp-Spiel. Nach welchen Kriterien wählen Sie Ihre Themen aus? Für uns steht der Nutzwert für unsere Kunden an höchster Stelle. Das gilt auch, wenn wir über Facebook eine persönliche Nachricht bekommen. Eine schnelle Antwort ist unser Ziel. Mein Job endet nicht um 17 Uhr. Das ist vielleicht einer der größten Unterschiede zu meiner bisherigen Aufgabe. Wenn es einen neuen Eintrag auf unserer Facebook- Seite gibt oder ich eine Nachricht bekomme, reagiere ich in der Regel auch nach Feierabend und am Wochenende. Meine Sparkasse 9

10 Baufinanzierung

11 Baufinanzierung Der Traum vom Eigenheim Niedrige Zinsen machen den Bau oder Kauf eines Eigenheims attraktiv wie nie. Auch Jennifer und Christian Holke haben sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllt. Die Nospa unterstützt sie mit guter Beratung und einer soliden Finanzierung. Auf dem Holzboden im Erdgeschoss hat sich eine dicke Staubschicht niedergelegt. Baustaub. Zeugnis vieler Stunden harter Arbeit. Im Bad bohrt Christian Holke (29) gerade die Steinfliesen auf. Darunter sollen neue Rohre verlegt werden. Sohn Henry (2) hämmert währenddessen ein bisschen an Holzbauständern herum, die als Grundgerüst für die Innenwände dienen. Das weiße Einfamilienhaus, Baujahr 1955, gute Wohngegend in der Schleswiger Innenstadt, das Schloss in Sichtweite, ist komplett entkernt. Ich wusste schon bei der ersten Besichtigung, dass das unser Haus ist, sagt Jennifer Holke (31). Die Familie hat sich mit dem Kauf der Immobilie einen großen Wunsch erfüllt. Für den Bauleiter war schon immer klar, dass er irgendwann in seinem eigenen Haus leben will. Hohe Mietkosten einerseits und niedrige Immobilienzinsen andererseits bestärkten Holkes in ihrem Wunsch. Also haben sie angefangen zu rechnen. Wie viel sie für die Immobilie ausgeben können, welche zusätzlichen Kosten daran hängen, wie viel sie im Monat zum Leben benötigen. Gemeinsam mit Nospa- Beraterin Yasmin Lindner haben sie dann ein Besprechen die letzten Details für die Finanzierung des Hauses (v. l.): Nospa-Beraterin Yasmin Lindner, Jennifer und Christian Holke mit Sohn Henry. Finanzierungskonzept auf gestellt. Ein festes Schema gibt es dafür nicht. Die Sparkassen-Mitarbeiter richten sich immer nach den individuellen Voraussetzungen und Bedürfnissen ihrer Kunden. Einige bringen viel Eigenkapital mit, andere etwas weniger. Einige erbringen hohe Eigenleistungen, andere lassen alles machen. Und das sind nur zwei von einer ganzen Reihe von Faktoren, sagt Lindner. Auch die staatliche Förderung, die ihre Kunden in Anspruch nehmen können, verliert die Nospa- Beraterin nicht aus dem Blick. So vergibt die staatliche Förder bank Kf W unter anderem zinsgünstige Kredite für den Kauf von Wohneigentum. Auch für energieeffizientes Bauen werden unter bestimmten Voraussetzungen attraktive Darlehen vergeben. Angesichts der niedrigen Zinsen empfehlen Experten ihren Kunden zudem in der Regel eine schnelle Tilgung. Wer sich, wie Familie Holke, dann noch vergleichsweise früh für die Finanzierung einer Immobilie entscheidet, kann seine Darlehen im besten Fall schon vor dem Renteneintrittsalter abbezahlen. Dabei ist ein eigenes Haus auch eine gute Altersvorsorge, krisen- und inflationssicher. Und irgendwann muss man schließlich mit der Altersvorsorge anfangen, sagt Christian Holke. Er und seine Familie haben die Entscheidung, ein Haus zu kaufen, nicht bereut. Ganz im Gegenteil. Das liegt nicht zuletzt daran, dass wir in unsere Beraterin Frau Lindner sehr großes Vertrauen haben, so der Familienvater. Und mit jedem Tag, mit dem das Haus Gestalt annimmt und zu ihrem Haus wird, wächst die Freude weiter. Meine Sparkasse 11

12 Geldanlage Interview Raus aus der Realzinsfalle Wie die Berater der Nospa auch in Zeiten niedriger Zinsen gemeinsam mit und für ihre Kunden eine kluge, stets individuelle Anlagestrategie entwickeln. Ein Interview mit Tobias Heide Vermögensberater bei der Nospa Zu viele setzen ihr Geld immer noch auf eine Anlageform. Das mag Jahrzehnte lang gut gewesen sein. Aber heute gilt es, das Geld breiter zu streuen. Herr Heide, seit die Zinsen am Boden liegen, kursiert in der Öffentlichkeit der Begriff Realzinsfalle. Was verbirgt sich dahinter? Das ist im Prinzip ganz einfach. Nehmen wir einmal an, Sie legen Ihr Geld auf einem Sparbuch mit einer Verzinsung von 0,5 Prozent an (fiktives Beispiel). Die Inflationsrate in Deutschland beträgt aktuell jedoch 1 Prozent. Dann können Sie mit den Zinsen nicht einmal die Inflation auffangen. Sie haben nach einem Jahr dann zwar immer noch Ihr Erspartes plus 0,5 Prozent Zinsen auf dem Konto. Und das fühlt sich sicher erst einmal gut an. Trotzdem können Sie davon weniger kaufen als vorher. Wenn die Kunden ihr Geld also in allgemein als sicher geltende Anlagen stecken, dann besteht die Gefahr, dass es kontinuierlich an Wert verliert. Wenn sie es in Wertpapiere stecken, gehen sie ein Risiko ein Es ist zunächst wichtig, sich bewusst zu machen, dass allgemein als sicher geltende Anlagen nicht mehr in jedem Fall eine wertstabile Lösung sind. Und zweitens ist es wichtig, sich klar zu machen, dass es nicht um die Frage des Entweder-oder geht. Zu viele setzen ihr Geld immer noch auf eine Anlageform. Das mag Jahrzehnte lang gut gewesen sein. Aber angesichts der Entwicklung an den Finanzmärkten in den letzten Jahren funktioniert das nicht mehr. Was raten Sie Ihren Kunden? Wir haben für unsere Kunden eine umfassende Vermögensanalyse entwickelt. Die besteht im Wesentlichen aus vier Schritten: Zunächst verschaffen wir uns einen Überblick über das Vermögen des Kunden. Dann klären wir, ob der Kunde in naher Zukunft größere Ausgaben geplant hat und welche Notfallreserven er benötigt. Übergreifend geht es dabei um die Frage, wie viel Geld er für wie lange entbehren kann, um es anzulegen. Damit ist die Frage, wie er sein Geld anlegt, aber noch nicht geklärt Richtig. In einem weiteren Schritt klären wir, wie hoch die Risikobereitschaft des Kunden ist. Dazu bitten wir die Anleger, selbst einzuschätzen, wie sehr bestimmte Aussagen auf sie zutreffen. Beispiele dafür sind Bei meiner Geldanlage achte ich vorrangig auf die Rendite oder Auch kleine Verluste machen mich schon nervös. Und dann? Dann werden alle gesammelten Informationen ausgewertet. Und für den Kunden eine auf

13 Der Vermögensberater der Nospa, Tobias Heide, klärt mit gezielten Fragen, wie hoch die Risikobereitschaft des Kunden ist. seine Bedürfnisse und Wünsche zugeschnittene Strategie entwickelt. Die sieht in der Regel vor, sich für verschiedene Anlageklassen zu entscheiden, also zum Beispiel einen Teil des Geldes in Spareinlagen oder festverzinsliche Wertpapiere anzulegen, einen Teil in Immobilien, einen Teil in Aktien. Denn grundsätzlich gilt das Motto: Wer breit streut, rutscht nicht aus. Und die Risikobereitschaft? Die Risikobereitschaft des Kunden entscheidet zunächst darüber, wie er sein Geld auf die einzelnen Bereiche verteilt. Und natürlich gibt es dann auch noch innerhalb der einzelnen Anlageklassen große Unterschiede. Wertpapier ist beispielsweise nicht gleich Wertpapier. Können Sie abschließend noch etwas zu Risiko und Rendite der einzelnen Anlageklassen sagen? Allgemeingültige Aussagen sind nicht möglich, zumal es schon innerhalb jeder Kategorie große Unterschiede gibt. Dass klassische Spareinlagen sicher, aber renditeschwach sind, ist bekannt. Aktien dagegen unterliegen hohen Schwankungen, bringen langfristig in vielen Fällen aber attraktive Erträge. Alle anderen Anlageklassen bewegen sich dazwischen. Diese Informationen können ein individuelles Beratungsgespräch nicht ersetzen. (Spar)-Schwein gehabt, Glück gehabt ein Kulturgut mit Geschichte Die ersten Spardosen hat es schon in der Antike gegeben. Es waren schlichte Tongefäße mit einem Schlitz. Die Angaben darüber, wann es die ersten Büchsen in Form eines Schweins gab, sind unterschiedlich. Nach Angaben des Geldgeschichtlichen Museums der Kreissparkasse Köln stammt das älteste in Deutschland gefundene Sparschwein aus dem 13. Jahrhundert aus Billeben in Thüringen. Der Hintergrund: Das Schwein ist in vielen Ländern ein Symbol für Wohlstand. Für deutsche Bauern galt jahrhundertelang: Wer Schwein hatte, hatte Glück. Denn mit einem Schwein konnte man die ganze Familie ernähren. Meine Sparkasse 13

14 Finanzierung Kfz-Kredit Mit der Sparkasse zum Traumauto Ob Familienkutsche oder Sportflitzer, ob neu oder gebraucht Frühlingszeit ist Autokaufzeit. Auch Matthias Hinrichsen aus Oeversee hat sich einen großen Wunsch erfüllt und mit dem Kfz-Kredit der Sparkasse einen Audi erstanden. Es macht einfach riesigen Spaß, diesen tollen Wagen zu fahren. Matthias Hinrichsen

15 Matthias Hinrichsen hat die Summe des Sparkassen- Auto kredites direkt aufs Girokonto über wiesen bekommen. Als Barzahler konnte er den Deal sofort perfekt machen. Matthias Hinrichsen aus Oeversee präsentiert stolz seinen neuen PKW: Das ist mein Traumauto, so einen Audi wollte ich immer haben. Der schicke Gebrauchtwagen wurde für den Fototermin frisch poliert, Felgen und Auspuff glänzen in der Sonne. Ein halbes Jahr suchte der Groß- und Außenhandelskaufmann nach dem perfekten Auto. Jeden Abend bin ich die gängigen Internetportale durchgegangen. Ich wollte unbedingt den A4 B6 3.0 V6 Quattro mit 220 PS in Schwarz. Anders als beim Nachfolgemodell ist der Motor noch mit Zahnriemen ausgestattet. Da weiß man, dass das Auto regelmäßig gewartet wurde und der Motor ist langlebiger. Preislich hatte sich der 26-Jährige ein klares Limit gesetzt. Mehr als Euro sollte der Wagen nicht kosten. Die Finanzierung war bereits gesichert: Katharina Backhaus, die Nospa-Beraterin des Audi-Fans, hatte den Sparkassen-Autokredit empfohlen: Das ist ein tolles Produkt für alles, was Räder hat nicht nur für Neu-, sondern auch für Gebrauchtwagen, für Motorräder oder Wohnmobile. Wir finanzieren das Auto ohne Fahrzeugbrief mit einer vereinbarten Summe. Auf Wunsch können sogar Extrawünsche erfüllt werden mit einer Finanzierung für Fahrzeuginvestitionen bis zu einer Summe von Euro. Matthias Hinrichsen fand sein Traumauto in einem kleinen Dorf in Süddeutschland genau 944 Kilometer von Oeversee entfernt. Natürlich konnte ich als Barzahler sofort zuschlagen. Ein weiterer Vorteil des Sparkassen-Autokredits, freut er sich. Und auch ein paar kleine Extras waren noch drin: eine moderne Soundanlage, hochwertige Alufelgen und ein Edelstahlauspuff aus Italien. Dank des edlen Zubehörs, der Tiefersetzung und Spurplattenverbreiterung wirkt der Wagen jetzt noch sportlicher. Und wann immer er und seine Freundin eine Fahrt planen, meldet sich Matthias Hinrichsen freiwillig als Fahrer. Es macht einfach riesigen Spaß, so ein tolles Auto zu fahren. Sparkassen-Autokredit Die Vorteile auf einen Blick Katharina Backhaus Finanzberaterin am Hafermarkt (FL) Keine Anzahlung, kein Vorlegen des Fahrzeugbriefes Nettokreditbetrag: flexibel bereits ab Euro Auszahlung in einer Summe direkt aufs Girokonto Sollzinssatz von 5,99 % p.a. nominal (Stand März 2014) fest über die gesamte Laufzeit Individuelle Kredithöhe und Laufzeit (von 12 bis 84 Monaten) Keine Abschlussgebühr Überschaubare, feste Raten vorzeitiges Tilgen kostenlos möglich Monatliche Rate bequem zum 15. oder 30. des Monats vom Girokonto Optionale, günstige Kreditabsicherung bei Arbeitslosigkeit aus einer versicherten Beschäftigung oder selbstständigen Tätigkeit heraus sowie bei Arbeitsunfähigkeit und im Todesfall des Kreditnehmers Meine Sparkasse 15

16 Jugend-Handwerks- Medaille Kodjo Kevin Amoussou Doh Das Preisgeld hat meine Mutter bekommen.

17 Mit der Nospa Jugend-Handwerksmedaille soll die besondere Leistungsfähigkeit des Handwerks in der Ausbildung und das hohe Engagement seiner jungen Mitarbeiter gewürdigt werden. Förderung Nospa Jugend-Handwerksmedaille Die Auszeichnung wird von den Kreishandwerkerschaften in Niebüll, Husum, Flensburg und Schleswig in Zusammenarbeit mit der Nospa vergeben. Sie ist mit Geldpreisen in Höhe von 750, 500 und 250 Euro dotiert. Martin Limbrecht fühlt sich mit seinem Heimatort Niebüll fest verbunden. Hier sind unsere Wurzeln, hier sind wir zuhause, sagt der Chef des gleichnamigen Bauunternehmens. Die Heimat seines Mitarbeiters Kodjo Kevin Amoussou-Doh (20) dagegen ist das afrikanische Land Togo. Doch Amoussou-Doh hat in Nordfriesland inzwischen erfolgreich beruflich Fuß gefasst. Erst lernte er fleißig Deutsch, dann für den Job Für seine Leistungen ist er mit der Nospa Jugend- Handwerksmedaille ausgezeichnet worden. Diese wird jedes Jahr von den Kreishandwerkerschaften in Niebüll, Flensburg, Schleswig und Husum auf Initiative und in Zusammenarbeit mit der Nospa an 12 junge Menschen verliehen. Für die Jury sind keine Noten entscheidend. Hingegen spielen Alter, vorherige Schulbildung und die persönlichen und betrieblichen Rahmenbedingungen eine entscheidende Rolle. Amoussou-Doh folgte seinen Eltern mit 12 Jahren nach Deutschland. Obwohl er zunächst nur Französisch sprach, schaffte er 2010 seinen Hauptschulabschluss. Er bewarb sich bei Limbrecht um eine Lehrstelle und bekam eine Zusage. Inzwischen ist Amoussou-Doh ausgebildeter Tiefbaufacharbeiter. Nächstes Ziel: die Gesellenprüfung für Straßenbauer. Mir war klar, dass es für Kevin nicht einfach wird, betont Limbrecht. Aber es gibt tolle ausbildungsbegleitende Hilfen für ihn. Er erfährt über die Bundesagentur für Arbeit ein Höchstmaß an Förderung! Das Traditionsunternehmen Limbrecht gab ihm eine Chance Dass sein Betrieb wegen zusätzlicher Schulungen häufiger auf den Auszubildenden verzichten muss als üblich, nimmt Limbrecht gern in Kauf. Kevin macht sich sehr gut, sagt er. Ich bin mir sicher, er wird sich weiterhin motiviert einsetzen und seine Ziele erreichen gegründet, führt Limbrecht den Betrieb bereits in der dritten Generation. Wir decken Bereiche von Hochbau über Straßenbau bis hin zu Tief- und Wasserbau ab. Dabei liegen die Haupt einsatzgebiete überwiegend im nördlichen Schleswig-Holstein, erklärt der Bauingenieur. Über die Auszeichnung freut er sich: Das ist eine große Anerkennung, auch für uns als Ausbildungsbetrieb, und zeigt uns: Wir sind auf dem richtigen Weg. Und Kodjo Kevin Amoussou- Doh? Der hat die Nospa Jugend-Handwerks-Medaille stolz in seinem Zimmer aufgestellt. Das Preisgeld hat meine Mutter bekommen, sagt er. Das ist eine große Anerkennung auch für uns als Ausbildungs betrieb und zeigt uns: Wir sind auf dem richtigen Weg. Die Medaillen- Gewinner: Tina Hoppe, Patrick Levsen, Kodjo Kevin Amoussou-Doh (NF- Nord), Svenja Dostal, Nicolay Tank, Tobias Schädler (NF-Süd), Lars Dobrot, Leif Henningsen, Tobias Bleifuß (Kreis SL), Inga Hansen, Lennard Köhn, Julia Folkers (FL). Meine Sparkasse 17

18 Handwerksmedaille Nordfriesische Lammtage Nordfriesen in Paris Förderung Lammtage ereignisreich, vielseitig und vor allem lecker Grasen auf den Deichen an der Nordsee: die Salzwiesenlämmer Es ist in aller Munde. Selbst Pariser Sterneköche schätzen das Salzwiesenlamm aus Nordfriesland. Unser Fleisch hat eben Spitzenqualität, sagt Sönke Magnus Müller vom Nordfriesischen Lammkontor in Husum. Selbstverständlich leben unsere Tiere in Freilandhaltung. Sie weiden traditionell auf den Salzwiesen und Deichen an der Nordsee, so Müller. Das Fleisch ist deshalb von Natur leicht salzig, aufgrund der ständigen Bewegung der Tiere sehr mager und cholesterinarm, trotzdem saftig und sehr zart. Es hat erstklassige Qualität und ist Gourmets auch unter dem französischen Namen agneau de prés salés` bekannt, sagt Müller. Die Lammtage finden vom 24. Mai bis 31. Juli statt. Interessant sind unter anderem folgende Veranstaltungen: Lämmerball Sonnabend, 24. Mai, 19 Uhr Stadthalle Niebüll Shopping mit der Lammkönigin Sonntag, 15 Juni, 12 bis 17 Uhr Bredstedt Spezialitätenmarkt Sonntag, 27. Juli, 14 bis Uhr Marktplatz Garding Vom 24. Mai bis zum 31. Juli heißt Nordfriesland zum 19. Mal Gäste und Einheimische zu den Nordfriesischen Lammtagen willkommen, die von der Nord-Ostsee Sparkasse auch in diesem Jahr mit 5000 Euro unterstützt werden. Die Besucher erwarten ganz unterschiedliche Veranstaltungen rund um die wollweißen Deichbewohner sowie regionale Köstlichkeiten. Die Restaurants kreieren ihre besten Lammrezepte und laden zu Schlemmerabenden ein. Auf dem Programm stehen unter anderem Märkte, Hofbesichtigungen und Ausflugsfahrten zu den Halligen. Bei vielen Veranstaltungen als sympathische Botschafterin mit dabei: die Lammkönigin. Bis Ende Mai amtiert noch Melanie Harrsen. Der 23jährigen Hotelfachfrau sind die Vierbeiner bestens vertraut. Sie ist auf Pellworm aufgewachsen auf einem Bauernhof mit 150 Mutterschafen.

19 Zutatenliste für 4 Personen Lammcarré mit Birnen Bohnen und Speck Rezept von Gunnar Hesse 1000 gr. Carré vom Salzwiesenlamm 240 gr. kleine Kartoffeln 350 gr. Dicke Bohnen 150 gr. gelbe Wachsbohnen 150 gr. Brechbohnen 6 Scheiben Bauchspeck 1 Stk. Holsteiner Birne 2 Stk. Schalotten Rosmarin, Thymian, frischer Knoblauch Zubereitungszeit ca. 4 Stunden Weinempfehlung 2009er Frühburgunder Rotwein trocken, Weingut Meyer-Näkel Lammknochen für Jus oder 150 ml Lammjus Unser Tipp Olivenöl, Salz, Pfeffer und frische Butter Wie mit Lamm geht es auch mit einem Kabeljaufilet Und so wird s gemacht Vorbereitung: 1. Lammcarré parieren, Fleisch vom Knochen schaben mit Olivenöl, Kräutern und Knoblauch marinieren. 2. Kartoffeln gründlich waschen und anschließend in gesalzenem Wasser kochen. Pro Person 1 Scheibe dünn geschnittenen Bauchspeck zwischen 2 Blättern Backpapier im Ofen bei 160 c ca. 10 Min. goldbraun ausbacken und anschließend auf ein Tuch legen. 3. Schalotten und restlichen Speck in feine Streifen schneiden, Thymian zupfen und fein schneiden. Saubohnen aus der Schote pulen und blanchieren (in gesalzenem Wasser kurz kochen und anschließend in Eiswasser abschrecken). 4. Bohnen von der dünnen Schale befreien, Wachs- und Brechbohnen putzen, schräg in dünne Scheiben schneiden und ebenfalls kurz blanchieren. Birnen in Scheiben schneiden, mit dem Messer in Form bringen und die Schale entfernen. Abschnitte der Birne pürieren und zur Lammjus geben. Lammcarré in Olivenöl anbraten, würzen und mit den Kräutern ca. 5 min bei 140 c im Ofen garen ( je nach Größe des Rückens kann die Zeit variieren) nun den Rücken etwa 10 Min. ruhen lassen, einfach in Alufolie einrollen. Kartoffel halbieren und ebenfalls in Olivenöl mit frischen Kräutern goldbraun braten. In einem Topf mit Butter, Speck und Schalottenwürfel anschwitzen, die Bohnen dazugeben und heiß machen, kurz vor dem Anrichten die Birnenstücke und den geschnittenen Thymian dazugeben- nicht mehr so lange auf dem Herd lassen damit die Birne nicht zu weich wird. Jus erhitzen und das Lammcarré in frischer Butter mit den Kräutern nachbraten. Nun alles auf einem Teller anrichten. Mit freundlicher Genehmigung von FEINHEIMISCH, Genuss aus Schleswig-Holstein e.v., z 1 R R in un Krä mit ans heiß Birn mian dem weich carré nachb anrich Zubereitung: Meine Sparkasse 19

20 Ein Tag mit Portrait Ein Tag mit dem Flensburger Rumproduzenten Walter Braasch Manchmal schellt die Ladenklingel scheinbar unermüdlich. Aus der Ruhe bringen lässt sich Walter Braasch (59) davon nicht. Er liebt den regen Betrieb in seinem Wein- und Rumhaus in der Roten Straße in Flensburg. Viele kommen, um etwas zu kaufen. Einige aber auch, weil seine Manufaktur als eine der wenigen verbliebenen Stätten zur Rumherstellung in der Fördestadt für Touristen eine kleine Attraktion ist. Bald hat Braasch Genießern wie Schaulustigen noch mehr zu bieten. Er eröffnet im Frühsommer sein eigenes Museum. Dort soll sich alles um die Produktion des alkoholischen Getränkes drehen, die Historie und die damit verbundene Frage, wie Flensburg zur Rumstadt geworden ist. Dabei ist die persönliche Rum- Geschichte des alteingesessenen Kaufmanns mindestens genauso interessant. Viele denken, der Rum ist einst auch in Flensburg destilliert worden. Aber das stimmt nicht. Der Rum wird dort destilliert, wo Zuckerrohr angebaut wird. Walter Braasch Flensburger Kaufmann Der unverwechselbare aromatische Geruch, der bei der Produktion von Rum freigesetzt wird, ist ihm seit seiner Jugend vertraut. Musste er doch auf dem Weg in die Schule an mehreren Rumhäusern vorbei. Nach dem Abschluss stand Walter Braasch dann vor der Berufswahl. Mein Interesse galt dem Segeln und anderen schönen Dingen, sagt er. Nach einer Beratung beim Arbeitsamt entwickelte sich dann aber die Idee, in der Genussmittel-Branche Fuß zu fassen. Und so trat Braasch eine Lehre als Destillateur bei der Firma Andresen Rum an. Prägende Jahre. Spirituosen sind zu meiner Berufung geworden, sagt er. Mit nur 21 Jahren hat er sich dann selbstständig gemacht und zunächst ein

Pressemitteilung. Nospa erfolgreich auf Zukunftskurs

Pressemitteilung. Nospa erfolgreich auf Zukunftskurs Pressemitteilung Nospa erfolgreich auf Zukunftskurs Jahresüberschuss 6,9 Millionen Euro Eigenkapital um rund 34 Millionen Euro aufgestockt erfolgreiche Fusion mit der Sparkasse Bredstedt hohe Zuwächse

Mehr

NOSPA. Mehrwertkonto 15,40. 1 x Soc. 5,00 4,90 1 x Piz 2,50. Zeigen Sie den Preisen die rote Karte. Nospa-Kunden haben ein Mehrwertkonto. Sie auch?

NOSPA. Mehrwertkonto 15,40. 1 x Soc. 5,00 4,90 1 x Piz 2,50. Zeigen Sie den Preisen die rote Karte. Nospa-Kunden haben ein Mehrwertkonto. Sie auch? NOSPA Mehrwertkonto STAND SEPTEMBER 2015 Exklusive Vorteile und Vergünstigungen in der Region sind bei uns inklusive. heute gespa rt: 1 x Au towäs che 1 x Soc 5,00 cer 2x Mu 4,90 seums besuc h 3, 1 x Piz

Mehr

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf.

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Als Geschenk: EUR 50, Thalia Geschenkkarte zu jedem StudentenKonto. 1) Bei diesem StudentenKonto haben Sie alles im Griff. 1) Die Aktion ist bis 31.3. 2015 für

Mehr

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Pressemitteilung Viele Wege führen zur Sparkasse Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Bilanz des größten Kreditinstituts am Bodensee bleibt in turbulenten Zeiten stabil Kreditvergabe an Privatleute

Mehr

Pressemitteilung. Nospa läutet neues Zeitalter im Privatkundengeschäft ein - gestärkte Filialen, mehr Online-Angebote

Pressemitteilung. Nospa läutet neues Zeitalter im Privatkundengeschäft ein - gestärkte Filialen, mehr Online-Angebote Pressemitteilung Nospa läutet neues Zeitalter im Privatkundengeschäft ein - gestärkte Filialen, mehr Online-Angebote Flensburg, 14.05.2014 "Mehr Sparkasse. Das volle Programm, gleich nebenan." Das ist

Mehr

Ein guter Tipp, der sich doppelt lohnt: Naspa Freundschaftswerbung

Ein guter Tipp, der sich doppelt lohnt: Naspa Freundschaftswerbung Ein guter Tipp, der sich doppelt lohnt: Naspa Freundschaftswerbung Sparkassen-Finanzgruppe Freundschaftswerbung Gutes sollte man mit Freunden teilen: eine edle Flasche Wein, frisch gebackene Muffins oder

Mehr

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut Kurzbericht 2009 Sparkasse Landshut Geschäftsentwicklung 2009. Wir ziehen Bilanz. Globale Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise: das beherrschende Thema 2009. Ihre Auswirkungen führten dazu, dass erstmalig

Mehr

Die Finanzkrise wirft viele Fragen auf wir geben Ihnen Antworten

Die Finanzkrise wirft viele Fragen auf wir geben Ihnen Antworten S Finanzgruppe Die Finanzkrise wirft viele Fragen auf wir geben Ihnen Antworten Informationen für die Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe Die Finanzkrise bewegt die Menschen in Deutschland. Deswegen beantworten

Mehr

Finanzen ab 50 BASISWISSEN

Finanzen ab 50 BASISWISSEN _ Finanzen ab 50 BASISWISSEN Vorsorgen mit Strategie Sie stehen mitten im Leben und haben auf Ihrem beruflichen Weg viel Erfahrung gesammelt. Bis zu Ihrem Ruhestand sind es noch ein paar Jahre. Spätestens

Mehr

Weitere Details erhalten Sie direkt bei Ihrem persönlichen Ansprechpartner vor Ort im Investment & FinanzCenter.

Weitere Details erhalten Sie direkt bei Ihrem persönlichen Ansprechpartner vor Ort im Investment & FinanzCenter. Sehr geehrte Damen und Herren, die Deutsche Bank ist mit großer Dynamik in das Jahr 2011 gestartet. Dank Ihrer Unterstützung konnten wir unser Baufinanzierungsgeschäft im ersten Quartal erfreulich ausbauen.

Mehr

Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit.

Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit. Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit. Und einen 70-Euro- Einkaufsgutschein. 1) 1) Aktion gültig bis 30. 11. 2015 bei erstmaliger Eröffnung eines StudentenKontos, sofern mind. 1 Jahr davor ein Wohnsitz

Mehr

Pressemitteilung. Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran. Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014

Pressemitteilung. Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran. Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014 Pressemitteilung Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014 Größtes Kreditinstitut am Bodensee legt Bilanz vor Immobiliengeschäft wächst Realwirtschaft

Mehr

S-Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse festigt führende Marktposition. Kiel, 21. März 2014. Führende Marktposition gefestigt

S-Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse festigt führende Marktposition. Kiel, 21. März 2014. Führende Marktposition gefestigt S-Förde Sparkasse Pressemitteilung Förde Sparkasse festigt führende Marktposition Kiel, 21. März 2014 Führende Marktposition gefestigt Durch ein überdurchschnittliches Wachstum im Kundengeschäft konnte

Mehr

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld Themenbereich 4 Geld/Geldinstitute 1. Aufgabenbereich Auslandsgeschäfte Bargeldloser Zahlungsverkehr EDV-Service Dienstleitungen Geldanlage Bereitstellung von Krediten Beispiele Bereitstellen von ausländischen

Mehr

Mitreden, Mitglied werden! mitbestimmen, Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

Mitreden, Mitglied werden! mitbestimmen, Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Jahresbericht Mitreden, mitbestimmen, Mitglied werden! Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Inhalt Vorwort des Vorstandes...4 Vorstandsnachfolge...5 Weiterbildung Mitarbeiter...6-7

Mehr

Zahlen 2014: Region kann sich weiterhin auf MBS verlassen

Zahlen 2014: Region kann sich weiterhin auf MBS verlassen Presse-Information Robert Heiduck Pressesprecher Mittelbrandenburgische 14459 Potsdam Telefon: (0331) 89-190 20 Fax: (0331) 89-190 95 pressestelle@mbs.de www.mbs.de Eigenheime: Mehr Kreditzusagen Geldanlage:

Mehr

Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014

Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014 Pressemitteilung Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014 Unna, 18. Februar 2015 Der Vorstand der Sparkasse UnnaKamen zieht im Rahmen seines Jahrespressegespräches ein positives Fazit

Mehr

Seniorenstudie 2014 Finanzkultur der älteren Generation

Seniorenstudie 2014 Finanzkultur der älteren Generation studie 2014 Finanzkultur der älteren Generation GfK Marktforschung, Nürnberg, im Auftrag des Bundesverbands deutscher Banken Pressegespräch, 3. Juli 2014 I. Lebenszufriedenheit und wirtschaftliche Situation

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist Das Konto, das mehr drauf hat als Geld. Das Sparkassen-Girokonto. Entdecken Sie jetzt die neuen MeinGiro-Konten. Wie auch immer Ihre ganz persönlichen Ziele aussehen, unser Finanzkonzept

Mehr

Bericht zum Geschäftsjahr 2014:

Bericht zum Geschäftsjahr 2014: Pressegespräch vom 13. März 2015, 14.00 Uhr Bericht zum Geschäftsjahr 2014: Zusammenfassung: Sparkasse konnte sich als Marktführer behaupten Solide Ertragslage auf Vorjahreshöhe Mitarbeiterbestand aufgebaut

Mehr

Das gebührenfreie GIR0,- Konto mit viel Leistung. Konto und Karten

Das gebührenfreie GIR0,- Konto mit viel Leistung. Konto und Karten Ihr direkter Weg zur Kundenbetreuung: Service-Hotline: (01 80) 3 33 13 00* Telefax: (01 80) 3 33 15 39* E-Mail: service@si-finanzen.de Internet: www.signal-iduna.de/chd und www.signal-iduna-giro.de DONNER

Mehr

Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis

Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis 1 von 5 Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis Vorstand stellt die Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres vor. Sparkasse auch 2014 auf solidem Kurs. Hohes Kundenvertrauen bestätigt das

Mehr

Ihre Sparkasse im Zeichen der neuen Möglichkeiten!

Ihre Sparkasse im Zeichen der neuen Möglichkeiten! Tatjana Ertl-Halilaj Sekretärin KreditCenter Ihre Sparkasse im Zeichen der neuen Möglichkeiten! Einfach mehr möglich machen. 025_01_Kundenbroschüre_RZ-Bonn.indd 1 Marion Siebigteroth Finanzberaterin Filialdirektion

Mehr

Der SÜDWESTBANK-Privatkredit. Für kleine und große Wünsche.

Der SÜDWESTBANK-Privatkredit. Für kleine und große Wünsche. Privatkredit Der SÜDWESTBANK-Privatkredit. Für kleine und große Wünsche. Träume erfüllen. Flexible Laufzeiten, attraktive Konditionen und eine schnelle Auszahlung zur freien Verwendung: Mit unserem Privatkredit

Mehr

Geldanlage auf Bankkonten

Geldanlage auf Bankkonten Das Tagesgeldkonto ist ein verzinstes Konto ohne festgelegte Laufzeit. Dabei kann der Kontoinhaber jederzeit in beliebiger Höhe über sein Guthaben verfügen. Kündigungsfristen existieren nicht. Je nach

Mehr

CheckPoint Berufseinstieg

CheckPoint Berufseinstieg CheckPoint Berufseinstieg Wir wünschen Ihrer Karriere das Beste. Sparkassen-Finanzgruppe Alles im Blick, alles im Griff Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Job! Das erste richtige Gehalt auf dem Konto

Mehr

DANKE. für Ihr Vertrauen 2014. Sparkasse Beckum-Wadersloh. Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung

DANKE. für Ihr Vertrauen 2014. Sparkasse Beckum-Wadersloh. Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung DANKE für Ihr Vertrauen 2014 Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung Sparkasse Beckum-Wadersloh Persönlich. Kompetent. Nah. Engagiert für unsere Kunden Mit 174 Mitarbeiterinnen

Mehr

S Sparkasse Mainfranken Würzburg. Für alle, die sich ein eigenes Bild machen.

S Sparkasse Mainfranken Würzburg. Für alle, die sich ein eigenes Bild machen. S Sparkasse Mainfranken Würzburg Für alle, die sich ein eigenes Bild machen. Das kostenlose Girokonto für Schüler, Studenten, Auszubildende und Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst von 18 bis 27 Jahre.

Mehr

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit!

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir finden auch für Sie die passende Altersvorsorgelösung. Schön, dass wir immer länger leben Unsere Gesellschaft erfreut sich einer

Mehr

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN we are family! ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN IN DEN ALL IN HOTELS BEI DER SONNENTHERME LUTZMANNSBURG / BURGENLAND WWW.ALLINHOTELS.AT Wir wollen es dir im Urlaub so einfach wie möglich machen.

Mehr

Finanzdienstleistungen Vertrauen. Leben. Zukunft.

Finanzdienstleistungen Vertrauen. Leben. Zukunft. Finanzdienstleistungen Vertrauen. Leben. Zukunft. Vertrauen. Leben. Zukunft. Wenn Sie in die Zukunft schauen, können Sie nicht die Zusammenhänge erkennen, man kann sie nur beim Rückblick verbinden. Sie

Mehr

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler Seite 1 von 1 HYPOFACT-Partner finden Sie in vielen Regionen in ganz Deutschland. Durch unsere starke Einkaufsgemeinschaft erhalten Sie besonders günstige Konditionen diverser Banken. Mit fundierter persönlicher

Mehr

Nummer. FlexRente classic. Die flexible Altersvorsorge für ein abgesichertes Leben.

Nummer. FlexRente classic. Die flexible Altersvorsorge für ein abgesichertes Leben. 1 Die Nummer FlexRente classic. Die flexible Altersvorsorge für ein abgesichertes Leben. Sorgen Sie schon heute für die besten Jahre Ihres Lebens vor! Wenn Sie im Alter Ihren Lebensstandard halten möchten,

Mehr

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen:

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen: www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. 5135.099 5202.110 Unser Partner für Bausparen: hier zu hause. Ihre OLB. Bausparen Mit Wüstenrot hat die OLB den richtigen Partner für Sie. Wer

Mehr

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive 1 Wofür würdest du eigentlich sparen? Endlich 16 Jahre alt! Die Geburtstagsfeier war super, alle waren da. Und Nele hat tolle Geschenke bekommen. Das Beste kam allerdings zum Schluss, als die Großeltern

Mehr

La Bohème: Berlin im Café

La Bohème: Berlin im Café meerblog.de http://meerblog.de/berlin-charlottenburg-erleben-und-passend-wohnen/ La Bohème: Berlin im Café Elke Mit einem Mal regnet es richtig. Und es bleibt mir nichts anderes übrig als hineinzugehen.

Mehr

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind.

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking. Erleben Sie die neue Freiheit im Banking. OnlineBanking ist heute aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Um eine Überweisung zu beauftragen

Mehr

Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren

Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren Presseinformation 20. März 2015 Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren Geschäftsjahr 2014 mit gutem Wachstum in allen Bereichen Die Sparkasse Westmünsterland blickt auf ein zufriedenstellendes

Mehr

Vermögen anlegen und dabei Steuervorteile genießen mit dem SV Vermögenskonzept.

Vermögen anlegen und dabei Steuervorteile genießen mit dem SV Vermögenskonzept. SV VERMÖGENSKONZEPT Vermögen anlegen und dabei Steuervorteile genießen mit dem SV Vermögenskonzept. Was auch passiert: Sparkassen-Finanzgruppe www.sparkassenversicherung.de Für alle, die ihr Vermögen vermehren

Mehr

Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014

Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014 Pressemitteilung Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014 Ort: Sparkassengeschäftsstelle Erkner Beuststraße 23 15537 Erkner Frankfurt (Oder), 11. März 2015 Ansprechpartner: Pressesprecher Holger Swazinna

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

Freundschaftswerbung. Top-Produkte für Ihre Freunde Top-Prämien für Sie.

Freundschaftswerbung. Top-Produkte für Ihre Freunde Top-Prämien für Sie. Freundschaftswerbung. Top-Produkte für Ihre Freunde Top-Prämien für Sie. Für jede Neukundenwerbung:1 freie Prämienwahl! * Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial Services AG erbringen unter

Mehr

Ihr Vertrauen Unser Versprechen

Ihr Vertrauen Unser Versprechen Ihr Vertrauen Unser Versprechen» Gut, FAIR, MENSCHLICH, NAH bedeutet für uns kein leeres Versprechen, sondern ist gelebter Auftrag. Auf unser Engagement für die Region können Sie sich verlassen. Geschäftsbericht

Mehr

DIE SICHERE GELDANLAGE

DIE SICHERE GELDANLAGE Die flexible Sparcard! SPAREN BEI DER BAUGENOSSENSCHAFT BERGEDORF-BILLE DIE SICHERE GELDANLAGE HIER STECKT VIEL DRIN! Grußwort 3 Sparcard 4 Online-Banking 4 Basissparen Die clevere Geldanlage 5 Aktivsparen

Mehr

herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE:

herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE: Insider-Info Nr. 41 für Immobilienfinanzierer Hallo, herzlich Willkommen zum Insider-Info für Immobilienfinanzierer. **************************************************************** BITTE BEACHTEN SIE:

Mehr

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank PSD Bank Wissen was Sinn macht Informationen rund um Ihre PSD Bank 2 Ihre Direktbank für die Region. Wir über uns Ihren Ursprung hat die PSD Bank 1872 als Selbsthilfeeinrichtung für alle Mitarbeiter der

Mehr

Das besondere Angebot der Deutschen Bank

Das besondere Angebot der Deutschen Bank Das besondere Angebot der Deutschen Bank Angebot für Studierende der ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH www.deutsche-bank.de/studenten In jeder Phase Ihres Studiums stehen Sie vor verschiedenen

Mehr

ÜFA - Messe am 16. April 2015 in Pforzheim

ÜFA - Messe am 16. April 2015 in Pforzheim ÜFA - Messe am 16. April 2015 in Pforzheim Am heutigen Tag hat in Pforzheim die diesjährige Übungsfirmenmesse stattgefunden, zu der zahlreiche Übungsfirmen mit ihren jeweiligen Ständen zusammentrafen.

Mehr

Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt.

Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt. Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt. Der faire Credit der TeamBank Österreich. Einfach fair beraten lassen. Der faire Credit. Wir schreiben Fairness groß. Deshalb ist der faire Credit: Ein

Mehr

Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin

Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin Pressemitteilung Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin Kredite und Einlagen legen zu Hervorragende Entwicklung im Versicherungs- und Immobiliengeschäft Jahresüberschuss stärkt

Mehr

Meine Altersvorsorge? Steckt in Sachwerten. Genius Sachwert. Die Altersvorsorge mit Substanz.

Meine Altersvorsorge? Steckt in Sachwerten. Genius Sachwert. Die Altersvorsorge mit Substanz. Meine Altersvorsorge? Steckt in Sachwerten. Genius Sachwert. Die Altersvorsorge mit Substanz. Werthaltig fürs Alter vorsorgen. Vorsorge in Sachwerten. Die expansive Geldpolitik der Europäischen Zentralbank

Mehr

Pflegende Angehörige Online Ihre Plattform im Internet

Pflegende Angehörige Online Ihre Plattform im Internet Pflegende Angehörige Online Ihre Plattform im Internet Wissen Wichtiges Wissen rund um Pflege Unterstützung Professionelle Beratung Austausch und Kontakt Angehörige helfen sich gegenseitig Bis 2015 soll

Mehr

Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle

Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Volksbank Ettlingen eg www.volksbank-ettlingen.de Klaus Steckmann, Mitglied des Vorstandes

Mehr

PARTNERINFORMATIONEN ZUM START DES EINLAGENGESCHÄFTS SEPTEMBER 2015

PARTNERINFORMATIONEN ZUM START DES EINLAGENGESCHÄFTS SEPTEMBER 2015 PARTNERINFORMATIONEN ZUM START DES EINLAGENGESCHÄFTS SEPTEMBER 2015 OPEL STARTET ONLINE-BANK OPEL BANK BIETET AB SOFORT TAGES- UND FESTGELD Partnerinformationen Attraktive Zinsen auf www.opelbank.de Tagesgeld

Mehr

Fragen zur Verschmelzung.

Fragen zur Verschmelzung. 1. Warum verschmelzen die Hamburger Bank und die Volksbank Hamburg? Durch den Zusammenschluss der Hamburger Bank und der Volksbank Hamburg entsteht eine regional ausgerichtete Volksbank für ganz Hamburg.

Mehr

Ich will meine Anlagen vermehren! Die Fondspolice der Bayerischen.

Ich will meine Anlagen vermehren! Die Fondspolice der Bayerischen. Ich will meine Anlagen vermehren! Die Fondspolice der Bayerischen. NAME: Sebastian Oberleitner WOHNORT: Memmingen ZIEL: So vorsorgen, dass im Alter möglichst viel zur Verfügung steht. PRODUKT: Fondspolice

Mehr

Einfach haushalten bei kleinem Einkommen

Einfach haushalten bei kleinem Einkommen Finanzgruppe Beratungsdienst Geld und Haushalt Einfach haushalten bei kleinem Einkommen RatgeberService PLANUNGSHILFEN www.geld-und-haushalt.de Finanzielle Bildung und wirtschaftliche Kompetenzen sind

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist mehr für mich drin! Mit uns haben Sie gute Karten. MARKUS MUSTERMANN 1234567890 0987654321 00/00 Wir bieten Ihnen für jede Lebenssituation und jeden Bedarf die passende Karte. Und dazu

Mehr

Mehr Wert für Ihre Geldanlage

Mehr Wert für Ihre Geldanlage Mehr Wert für Ihre Geldanlage Rendite und Sicherheit ein Widerspruch? Schlechte Zeiten für Sparer. Niedrige Zinsen sorgen dafür, dass Sparbücher und fest verzinste Geldanlagen nahezu keine Rendite mehr

Mehr

seit 1868 uugewöhnlich persönlich!

seit 1868 uugewöhnlich persönlich! seit 1868 uugewöhnlich persönlich! 2/3 Wir begrüßen Sie aufs Herzlichste im Hotel Schneider am Maar! Seit 1868 besteht unser Familienbetrieb. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, was wir für Sie

Mehr

s Stadtsparkasse Schwedt

s Stadtsparkasse Schwedt s Stadtsparkasse Schwedt Pressemitteilung Nr. 01/2015 vom 20. Mai 2015 Das Jahr 2014: Kreditgeschäft profitiert vom Zinstief Vorstandsvorsitzender Dietrich Klein (li.) und Vorstandsmitglied Jürgen Dybowski

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Quellen: http://www. Payback.de ; http://www.tech faq.com/lang/de/magnetic card reader.shtml ; Zeitschrift Finanztest 6/2008 S. 15 18. Alternativen?

Quellen: http://www. Payback.de ; http://www.tech faq.com/lang/de/magnetic card reader.shtml ; Zeitschrift Finanztest 6/2008 S. 15 18. Alternativen? Mutter Marie Müller 9:28 Uhr Und schnell noch ein paar Punkte gesammelt! Mutter Marie geht Einkaufen. Dabei nutzt sie ihre Payback Karte als Bonussystem. Es gibt zahlreiche solcher Kundenkarten, einige

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist mehr für mich drin! Das MeinGiroStart ein Rundumsorglos-Paket für die finanzielle Unabhängigkeit. MeinGiro, da ist mehr für mich drin! Das MeinGiroStart kann alles, was ein Girokonto können

Mehr

Die richtige Anschlussfinanzierung

Die richtige Anschlussfinanzierung Die richtige Anschlussfinanzierung von Antonius Schöning, Dipl.-Kfm. Re-Finanz-Kontor Mühlentor 3 49186 Bad Iburg 05403/780878 Telefon 05403/780879 Telefax 0163/6 85 84 74 Mobil www.re-finanz-kontor.de

Mehr

Auf der Zielgeraden zum Sprung in einen neuen Lebensabschnitt

Auf der Zielgeraden zum Sprung in einen neuen Lebensabschnitt Auf der Zielgeraden zum Sprung in einen neuen Lebensabschnitt Oder einfach 55plus CISCON Versicherungsmakler GmbH 53804 Much Tel.: 02245 / 9157-0 Fax: 02245 / 9157-27 Info@CISCON.de www.ciscon.de Im besten

Mehr

Herausforderungen der Zeit

Herausforderungen der Zeit 02 Steinwert Vermögenstreuhand Herausforderungen der Zeit Herzlich willkommen, kaum ein Thema hat in den vergangenen Jahren so an Bedeutung gewonnen und ist so massiv in den Fokus des öffentlichen Bewusstseins

Mehr

Häufige Fragen zur PrivatCard Premium

Häufige Fragen zur PrivatCard Premium Häufige Fragen zur PrivatCard Premium 1. Allgemeines zur PrivatCard Premium 2. TreueBohnen sammeln 3. Zusatzkarten 4. Online Kontoübersicht und Funktionen der PrivatCard Premium 5. Flexible Rückzahlung

Mehr

Knete, Kohle, Kröten. wir reden über Geld redet mit! Auswertung einer Umfrage zum Finanzverhalten von Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Knete, Kohle, Kröten. wir reden über Geld redet mit! Auswertung einer Umfrage zum Finanzverhalten von Jugendlichen und jungen Erwachsenen Knete, Kohle, Kröten wir reden über Geld redet mit! Auswertung einer Umfrage zum Finanzverhalten von Jugendlichen und jungen Erwachsenen Erstellt im Rahmen der Schuldenprävention des SKM - Kath. Verein

Mehr

Liebe Direktorinnen und Direktoren! Liebe Lehrerinnen und Lehrer!

Liebe Direktorinnen und Direktoren! Liebe Lehrerinnen und Lehrer! Maximilianstraße 7, A-6020 Innsbruck, Anruf zum Nulltarif: 0800/22 55 22 Liebe Direktorinnen und Direktoren! Liebe Lehrerinnen und Lehrer! Es ist uns ein Anliegen, längerfristig das Bewusstsein im Umgang

Mehr

Finanzdienstleistungen. Extrazinsen? (K)ein Kunststück!

Finanzdienstleistungen. Extrazinsen? (K)ein Kunststück! Finanzdienstleistungen Extrazinsen? (K)ein Kunststück! Das Vorteilskonto: alle Vorteile in einem Konto Das Vorteilskonto ist perfekt für Geld, auf das Sie ständig zugreifen können möchten: Zum Beispiel,

Mehr

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT.

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. SIEBEN GUTE GRÜNDE. NUTZEN SIE DIE EXKLUSIVEN VORTEILE IHRER BMW BUSINESS CARD. 1 2 WWW.BMWBUSINESS CENTER.DE. Seite 4 BMW MOBILITÄTS- SERVICES.

Mehr

Wir sind nicht nur eine der sichersten Banken der Welt...

Wir sind nicht nur eine der sichersten Banken der Welt... Meine ganz persönliche Bank Wir sind nicht nur eine der sichersten Banken der Welt... Bank EEK AG Amt haus gas se 14 / Markt gas se 19 Postfach 309, 3000 Bern 7 Telefon 031 310 52 52 info@eek.ch, www.eek.ch

Mehr

S Finanzgruppe Sparkassenverband. Bayern. Wunschbarometer 2006 Sonderauswertung. Bayern. www.sparkassenverband-bayern.de www.dsgv.

S Finanzgruppe Sparkassenverband. Bayern. Wunschbarometer 2006 Sonderauswertung. Bayern. www.sparkassenverband-bayern.de www.dsgv. S Finanzgruppe Sparkassenverband Bayern www.sparkassenverband-bayern.de www.dsgv.de Wunschbarometer 200 Sonderauswertung Bayern Im Fokus: Bayern Das Wunschbarometer 200 Zum zweiten Mal veröffentlicht der

Mehr

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept.

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. s-sparkasse Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. Sicherheit, Altersvorsorge, Vermögen. Werden Sie zum Champion im modernen Finanz- Mehrkampf mit dem richtigen Trainings programm bringen

Mehr

Für jeden das Richtige: Sparkassen-PrivatKonten

Für jeden das Richtige: Sparkassen-PrivatKonten ISIC International Student Identity Card* Handykartenschutz mit Handy-/Laptop Versicherung* Reisebuchungs- mit 5 % Rückvergütung Frankfurter Sparkasse 6055 Frankfurt am Main Line 069 4 18 4 frankfurter-sparkasse.de

Mehr

Checkliste für die Geldanlageberatung

Checkliste für die Geldanlageberatung Checkliste für die Geldanlageberatung Bitte füllen Sie die Checkliste vor dem Termin aus. Die Beraterin / der Berater wird diese Angaben im Gespräch benötigen. Nur Sie können diese Fragen beantworten,

Mehr

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel (alle Rezepte für 4 Personen) Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel Salat Speckröllchen 150 g Feldsalat 4Stk. Scheiben Bauchspeck 50 g Möhren 4Stk. Datteln o.

Mehr

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz Kontomodelle Unser Filialnetz in der Kurpfalz Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Volksbank Kurpfalz H + G BANK eg Hauptstraße 46 69117 Heidelberg Telefon 06221 9090 Telefax 06221

Mehr

Portrait. Ihr starker Partner

Portrait. Ihr starker Partner Portrait Ihr starker Partner Ihr starker Partner Wege entstehen dadurch, dass Mit ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem Know-how im Wertpapiergeschäft ist die Augsburger Aktienbank Ihr starker und unabhängiger

Mehr

Drei Präsente für Glücksmomente. BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto

Drei Präsente für Glücksmomente. BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto Drei Präsente für Glücksmomente BauSparen mit Wüstenrot, Santander FondsSparen oder 1 2 3 Girokonto Fröhliche Dreinachten: 3 Produkte 3 Geschenke Wir setzen dem Baum die Krone auf! Sichern Sie sich jetzt

Mehr

Privatkonto Bildung plus

Privatkonto Bildung plus Privatkonto Bildung plus Wir begleiten Studierende mit einem attraktiven Finanzpaket. www.zugerkb.ch Alles, was man für sein Geld braucht Als Studierender ist man auf ein gutes Finanzmanagement angewiesen.

Mehr

Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse auf erfolgreichem Kurs. Kiel, 20. März 2015. Führende Marktposition gefestigt

Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse auf erfolgreichem Kurs. Kiel, 20. März 2015. Führende Marktposition gefestigt Förde Sparkasse Pressemitteilung Förde Sparkasse auf erfolgreichem Kurs Kiel, 20. März 2015 Führende Marktposition gefestigt Das Geschäftsjahr 2014 zeichnete sich durch ein überdurchschnittliches Wachstum

Mehr

Pressemitteilung. Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld. Lemgo, 16. Januar 2015

Pressemitteilung. Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld. Lemgo, 16. Januar 2015 Pressemitteilung Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld Lemgo, 16. Januar 2015 Horst Selbach, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Lemgo, blickte mit seinen Vorstandskollegen Bernd Dabrock und Klaus Drücker

Mehr

Mit günstigen Konditionen sparen

Mit günstigen Konditionen sparen Mehrkosten in Höhe von: A) rund 1.800 Euro B) rund 4.300 Euro C) rund 8.400 Euro Und, was haben Sie geraten? Die richtige Antwort lautet C). Allein während der Zinsbindungsfrist von 10 Jahren schlägt der

Mehr

Erwartungen übertroffen Sparkasse Hamm im Jahr 2014

Erwartungen übertroffen Sparkasse Hamm im Jahr 2014 Erwartungen übertroffen im Jahr 2014 19.03.2015 Gute Ergebnisse erzielt Die kann trotz historisch niedriger Zinsen auf eine erfreuliche Geschäftsentwicklung im Jahr 2014 zurückblicken. Das Kundengeschäftsvolumen

Mehr

Individuell wie Ihre Wünsche unsere Sparkassenkredite.

Individuell wie Ihre Wünsche unsere Sparkassenkredite. Individuell wie Ihre Wünsche unsere Sparkassenkredite. www.sparkasse-herford.de Das Ergebnis unserer Kundenbefragungen 2010 und 2011. Beratungs- Qualität: Gut. Wir bieten Ihnen für jeden Bedarf den passenden

Mehr

Die Volksbank Stade-Cuxhaven ist mit dem Geschäftsjahr 2014 zufrieden und wagt einen positiven Ausblick

Die Volksbank Stade-Cuxhaven ist mit dem Geschäftsjahr 2014 zufrieden und wagt einen positiven Ausblick Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei Pressemitteilung Vertreterversammlung 2015 Die Volksbank Stade-Cuxhaven ist mit dem Geschäftsjahr 2014 zufrieden und wagt einen positiven

Mehr

Nachhaltigkeit Gut für die Region!

Nachhaltigkeit Gut für die Region! Sparkasse Markgräflerland Nachhaltigkeit Gut für die Region! Kompaktbericht Ihrer Sparkasse Sparkassen-Finanzgruppe Der Vorstand der Sparkasse Markgräflerland (v. l. n. r.): Ulrich Feuerstein (Vorsitzender),

Mehr

Arbeiten bei uns Für Sie eine PerSPeKTive mit ZuKuNFT?

Arbeiten bei uns Für Sie eine PerSPeKTive mit ZuKuNFT? Arbeiten bei uns Für Sie eine Perspektive mit Zukunft? Haben Sie die Zukunft im Blick?...dann werfen Sie einen Blick auf uns! Wir sind davon überzeugt, dass technologischer Fortschritt unsere Lebensqualität

Mehr

Anlagebarometer Weltspartag 2013. Bank Austria Market Research

Anlagebarometer Weltspartag 2013. Bank Austria Market Research Anlagebarometer Weltspartag 0 Bank Austria Market Research Wien, 9. Oktober 0 ECKDATEN ZUR BEFRAGUNG Befragungsart CATI - Computer Assisted Telephone Interviews Befragungszeitraum. August bis 30. August

Mehr

Manche Wünsche werden mit der Zeit größer.

Manche Wünsche werden mit der Zeit größer. WohnFinanzierungen, Seite 1 von 6 Manche Wünsche werden mit der Zeit größer. Jetzt einmalig niedrige Kreditzinsen sichern! Mit uns werden sie wahr. Mit den Wohn- Finanzierungen. WohnFinanzierungen, Seite

Mehr

DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK

DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK Die ersten Schritte zum erfolgreichen Sparen und Anlegen sind leicht. Nehmen Sie sich einfach etwas Zeit und füllen Sie die folgenden Listen aus. Bei Fragen zu Ihrer

Mehr

MENSCHEN VERSTEHEN. SICHERHEIT GEBEN. ZUKUNFT DENKEN.

MENSCHEN VERSTEHEN. SICHERHEIT GEBEN. ZUKUNFT DENKEN. S Erzgebirgssparkasse MENSCHEN VERSTEHEN. SICHERHEIT GEBEN. ZUKUNFT DENKEN. Das Leistungsversprechen Ihrer Erzgebirgssparkasse. Sparkassen-Finanzgruppe Wir wollen, dass die Menschen in der Region durch

Mehr

FAQs zur PrivatCard Premium

FAQs zur PrivatCard Premium FAQs zur PrivatCard Premium 1. Allgemeines zur PrivatCard 2. TreueBohnen sammeln 3. Online Kontoübersicht und Funktionen der PrivatCard Premium 4. Zusatzkarten 5. Flexible Rückzahlung 6. Kontosicherheit

Mehr

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Seite 1 von 5 Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Verdienen Sie jetzt 250,- Euro und mehr am Tag ganz nebenbei! Auch Sie können schnell und einfach mit Binäre Optionen Geld verdienen! Hallo

Mehr

Die Cross-Channel-Strategie des stern - Qualitätsjournalismus auf allen Kanälen

Die Cross-Channel-Strategie des stern - Qualitätsjournalismus auf allen Kanälen Die Cross-Channel-Strategie des stern - Qualitätsjournalismus auf allen Kanälen Media Convergence Summit Hamburg 2009 24. September 2009 Christian Hasselbring Geschäftsführer stern.de Der stern als prägende

Mehr

Willkommen auf unserer Seite für BON KREDIT.

Willkommen auf unserer Seite für BON KREDIT. Willkommen auf unserer Seite für BON KREDIT. Auf dieser Seite möchten wir Sie über die Möglichkeiten einer fairen und schnellen Kreditvermittlung informieren. Als Ihr Service Partner können wir Ihnen hier

Mehr

Ich möchte entspannt an meinen Ruhestand denken können.

Ich möchte entspannt an meinen Ruhestand denken können. Vorsorge Ich möchte entspannt an meinen Ruhestand denken können. Relax Rente Die fl exible Vorsorgelösung, bei der einfach alles passt Ganz entspannt in die Zukunft blicken: mit der Relax Rente von AXA.

Mehr