Vic Hsu Managing Director

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vic Hsu Managing Director"

Transkript

1

2 Vic Hsu Managing Director

3 13 th DSM Conference Hold in 17 Cities

4 Globalization Sales Channel Cover 90 Countries Subsidiaries US, UK, Germany, France, and China 60% Growth per Year

5 Achievement 2013 GTDC Gold Rising Star 25 Million - 50 Million Company Synology Sony Mobile Sandisk Rising Star Ranking Gold Silver Bronze 2014 GTDC Rising Star in 50M - 100M 50 Million Million Company MSI Synology TP-Link Rising Star Ranking Gold Silver Bronze

6 Worldwide Smart Connected Devices 100% 90% 80% 70% 60% 50% 40% 30% 20% 10% 0% 65,33% 69,70% 71,20% 72,57% 73,60% 74,10% 14,19% 13,70% 14,00% 14,01% 14,00% 14,10% 11,59% 9,30% 8,40% 7,71% 7,20% 6,90% 8,89% 7,30% 6,40% 5,71% 5,20% 4,90% 2013 Actual 2014 Forecast 2015 Forecast 2016 Forecast 2017 Forecast 2018 Forecast Desktop PC Portable PC Tablet plus 2-in-1 Smartphone Source: IDC, June 2014

7

8 Synology DSM 5.1 beta Daten sicher gespeichert, smart geteilt Product Manager DACH Niklas Poll

9 Agenda 1. Noch benutzerfreundlicher 2. Groupware-Lösungen 3. Barrierefreier Multimediagenuss 4. Videoüberwachung goes Multitasking

10 1. Noch benutzerfreundlicher

11 Neues Design- DSM Navigation noch einfacher Neues Tutorial - Alle wichtigen Funktionen auf einen Blick Auswahl zwischen Touch - und Klassikdesign

12 Neues Design- DSM Navigation noch einfacher Google Chrome / Safari Browser- Benachrichtigung für Systemevents Links teilen mit DSM-Usern

13 2. Groupware-Lösungen

14 Sichere Notizen mit Note Station & DS note Digitalter Notizblock Unterstützung für DSM und ios/android

15 Note Station Kollaborieren zwischen Nutzern Teilen des ganzen Notizbuchs oder einzelner Notizen Vergabe von Lese- und Bearbeitungsrechten für DSM- Nutzer Teilen mit Nicht-DSM-Nutzern via oder sozialen Netzwerken

16 Note Station Umfangreicher Texteditor Notitzen mit Bildern, Fotos und unterschiedlichen Schriften To-Do Listen Unterstützung für Videos, Musik, Fotos und Dokumenten

17 Note Station einfache Organisation mit Tags Organisation von Notizen mit flexiblen Highlight-Tags Beispiel: Tag To-do um wichtige Themen zu gruppieren oder zu priorisieren Beispiel: Tag Follow-Up um offene Aufgaben zu filtern Shortcuts für einfachen Zugriff Schnellzugriff auf wichtige Notizen Follow-Up Keyword-Suche Schnelles finden von wichtigen Themen To-Do

18 Note Station - Verschlüsselung & Passwortschutz Für vertrauliche Daten Inividuelle Passwörter und Content-Verschlüsselung Ältere Versionen im Blick Zugriff auf frühere Dokument-Varianten und Wiederherstellung

19 DS note Notizbearbeitung unterwegs Android & ios Unterstützung für Android & ios Synchronisierung mit Note Station Teilen von Notizen Notizen mit Bildern, Fotos und unterschiedlichen Schriften To-Do Listen Hinzufügen von Videos, Musik, Fotos und Dokumenten

20 DS note Organsation von Notizen Tags um virtuelle Notizbücher zu erstellen Zeigt Notizbücher, die mit Nutzer geteilt und vom Nutzer angenommen wurden Zeigt vom Nutzer mit Anderen geteilte Notizen/Notizbücher Shortcuts für neue Notiz

21 DS note Notizen teilen Öffentliches Teilen: Teilen von Notizen via Sharing Link inkl. Passwort und Verfallsdatum Teilen mit DSM-Usern: User erhält Information über geteilte Notiz Benutzerberechtigungen: Übersicht über Zugriffsberechtigungen

22 Note Station - Vorteile Funktionen Note Station NAS Mitbewerber Bekannte Notizbuch-Software Versionierung Ja Nein Nur Premium-Account Notizschutz Texte und Anhänge Nein Nur für einzelne Absätze Vorschau von Anhängen Ja Nein Nein Teilen mit anderen Usern Vollständige Unterstützung Besondere Regeln Besondere Regeln

23 3 rd Party Integration für DS cloud & DS file Daten in QuickOffice editieren und Änderungen direkt auf DiskStation speichern (Android 4.4)

24 CardDAV Kontakt-Verwaltung für die private Cloud Synchronisierung von Kontakten zwischen Android Phones, iphones, ipads & Macs

25 3. Barrierefreier Multimediagenuss

26 Barrierefreier Videogenuss mit Video Station und DS video DSM 5.0 Videos streamen via DLNA, AirPlay Unterstützung für Webbrowser, Smartphones/Tablets & Samsung TV DSM 5.1 Neue Oberfläche Umfangreiche Filterfunktionen Effektives Teilen

27 Video Station jetzt noch effektiver Neue Oberfläche Kürzlich hinzugefügt, kürzlich wiedergegeben Real-Time-Filter zum sekundschnellen Auffinden von Videos Speichern von Filtern als Smart-Collection Ang Lee 2012

28 Video Station individuell & smart Noch übersichtlicher Unterschiedliche Display Modi: Thumbnail, Kacheln oder Liste Status-Ansicht von jedem Video Display optimiert für Dektop- und mobile Browser

29 Video Station Videos öffentlich teilen Videosammlungen via Streaming-Link teilen Wiedergabe ohne DSM- Account, Web-Player öffnet automatisch Untertitelsuche in Opensubtitles.org

30 DS video - Smarter Filtern Android & ios Videosuche gemäß Filtern Smart Collections Neue Videos werden automatisch gemäß des gewählten Kriteriums gespeichert

31 DS video Remote Player mit Wiedergabestatus Android & ios Remote Player Trotz Disconnected Kontrolle über die Wiedergabe behalten Anzeige Streaming-Status bei mehreren TVs (Apple TV/DLNA) Wiedergabestatus Ungesehene Videos schnell identifizieren

32 Noch mehr Features. Android & ios

33 DS file grenzenlose Wiedergabe ios only Eigener (Built-in) Video-Player Verbesserte Video-Wiedergabe über ios Keine Transkodierung notwendig Kein 3rd Party Player erforderlich MKV MP4 WMA DS video DS video greift auf DS File-Player zurück TS MPG 3GP

34 Maximale Audioausbeute mit Audio Station & DS audio DSM 5.0 Audio Streamen via DLNA, Airplay Unterstützung für Webbrowser, Smartphones/Tablets & Streaming Clients DSM 5.1 Neues Design Umfangreiche Filterfunktionen Verbesserte Suche Musik effektiv teilen

35 Audio Station Ratings & verbesserte Suche Songs in Library bewerten Ratings kategorisieren Smart Playlists für höchste Ratings Suchergebnis Anzeige entsprechend Interpret, Album und Titel

36 Audio Station Musik öffentlich teilen Teilen von Playlisten über Sharing Links Display optimiert für Dektop- und mobile Browser

37 DS audio bessere Navigation mit Timer-Funktion Android & ios Intuitive Benutzeroberfläche Vordefinierte Wiedergabelänge Timer-Einstellung auch für Remote Player: ios: AirPlay, DLNA & Android: AirPlay, DLNA &Chromecast

38 DS audio Smartes Musik-Management Verwaltung von Song-Bewertungen & Gruppenansichten Playlisten teilen via oder sozialen Netzwerken

39 DS audio Gruppierung von AirPlay und Bluetooth Lautsprechern Android & ios Zusammenfassen von unterschiedliche AirPlay-/Bluetooth- Streaming-Clients Lautstärkeregelung für einzelne oder alle Lautsprecher

40 Neue Fotoperspektiven mit Photo Station & DS photo+ Cross-Plattform-Synchronisierung von Fotos

41 Photo Station - flexible Slideshows Verbesserte Timeline Umfangreiche Übergangseffekte Individuelle Hintergrundmusik

42 Photo Station - öffentlichteilen Teilen von einzelnen Fotos Kein DSM-Account für Ansicht erforderlich Optimiert für Desktop- und mobile Browser

43 DS photo+ Neue Infoleiste Android & ios Alle Foto-Informationen wie Tags und Kommentare auf einen Blick

44 DS photo+ - noch umfangreicher Android & ios Verwaltung von Tags zu Ortsangaben Fotos verschieben, einfach organisieren Fotos & Videos via oder sozialen Netzwerken teilen Life Travel 2013 Food Italian

45 Offline-Alben & Foto-Upload im Hintergrund Offline-Alben für Android: Background-Upload für ios (7+):

46 4. Videoüberwachung goes Multitasking

47 Surveillance Station 6.3 Konzept Lizenz-Modell: Software kostenlos, zwei Kameralizenzen inklusive (Ab Surveillance Station 6.3) Paket Surveillance Station = Integrierte Überwachungslösung zur Verwaltung & Speicherung, Analyse von Aufzeichnungen -> NAS als NVR (Netzwerk-Video-Recorder) Ansicht über: Notebook Mac/PC Visual Station Mobile App: DS cam

48 Surveillance Station CMS Zentrales Management Host-Server VPN Aufzeichnungsserver A Aufzeichnungsserver B

49 Surveillance Station Ausblick

50 Zusammenfassung

51 Neue Benutzeroberfläche Zusammenfassung Umfangreiche Funktionen für Audio-, Videound Fotoanwendungen File Sharing-Funktion in allen Synology Apps Protokollerweiterung Umfangreiche Videoüberwachung

52 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Niklas Poll 0211 /

53 30 Min. Kaffepause

54 Synology DSM 5.1 beta Business Dennis Schellhase (Head of Product Management)

55 Software: Essenzielle Storage-Qualitätsmerkmale 1. Effizienz Verwaltung Integrierbarkeit... (z.b. Synology CMS) 4. Funktionalität Anwendungsvielfalt Ausnutzung der Daten. (z.b. Cloud Station) 2. Sicherheit Vertraulichkeit Datensicherheit. (z.b. Synology High Availability) 3. Leistungsfähigkeit Übertragungsgeschwindigkeit Skalierbarkeit... (z.b. SSD Cache)

56 1. Optimierung der Effizienz

57 Effizientes Backup-Management auf Konzern-Ebene Effiziente Privilegien für standortverlagertes Backup-Management Durchführen von Datensicherungen mit Nicht-Admin Accounts auf dem Zielserver User admin X Szenario Lokal HQ HQ Ort A admin admin Ort B admin User X B Lokaler Admin A Lokaler Admin

58 Storage Analyse-Tool noch leistungsfähiger Direkter Storage-Report in Echtzeit Dynamische Analysen im Zeitraffer

59 FTP / WebDAV in File Station Verwaltung und Transfer von Daten zwischen multiplen FTP/WebDAV-Servern & -Clients innerhalb der File Station Unterstützung von FTP, SFTP & WebDAV -Servern

60 Statisches Routing für multiple Standorte Definition von Routing-Tabellen Passend für Netzwerke von Großkonzernen mit multiplen, über VPN verbundenen Subnetzen Routing-Tabelle befiehlt über Erfolgreich angekommen Taiwan VPN zu reisen / /24 Verbinden zu Wo ist das? Verbinden zu ? Routing-Tabelle befiehlt zu USA VPN zu gehen /18

61 Dienste an Netzwerkschnittstellen binden Reservierung von Bandbreite für kritische Dienste Trennung von Datennetzwerken zur Verstärkung der Sicherheit LAN 1 NFS, iscsi, SMB LAN 2 NFS, iscsi, SMB LAN 3 Backup LAN 4 Verwaltung

62 2. Optimierung der Sicherheit

63 Sicherheitsberater Der Fitness Coach für das NAS Sicherheitsprüfungen sämtlicher NAS-Einstellungen für verstärkte Sicherheit Unterschiedliche Scanelemente für Heim- und Business-User Konten mit schwachen Passwörtern Prüfung der Netzwerkeinstellungen Einstellungen die Verwundbarkeit verursachen Bösartige Programme & Aktualität der Software

64 Kontinuierlicher Datenschutz Zeitpläne für iscsi LUN Snapshots Automatischer, kontinuierlicher Datenschutz für virtuelle Maschinen. Wiederherstellung des gewünschten Zeitpunkts mit einem Klick Bis zu 256 Snapshots pro iscsi LUN. Älteste Versionen werden nach FIFO-Verfahren gelöscht inkl. Lock-Möglichkeit A A B A B B A A A A A A A C C A A B B A A A A D D A A A A F F F F 7/1 9:00 7/1 10:00 7/1 11:00 7/1 12:00 7/1 13:00 7/1 14:00

65 Dynamische Anwendungsprivilegien Userbasierte Anwendungsprivilegien nun auch für Gruppen IP-basierte Regeln zur Kontrolle der Konformität mit den Unternehmensrichtlinien Office Home Home Staff Manager

66 Paket-Sicherheit Backup von weiteren Paketen MariaDB, Photo Station, Surveillance Station VPN-Server, DNS-Server, Mail Server, RADIUS Server, Directory Server, Asterisk, u.v.m. Code-Signaturen Schutz vor Paket-Installation aus unbekannten Quellen. Stufe Option Beschreibung 1 zertifiziert Verfiziert & signiert von Synology 2 vertrauensvoll Vertrauensvoller Drittanbieter, der nicht von Synology verifiziert wurde 3 Nicht geprüft unbekannt

67 Weitere Sicherheitsoptimierungen Mail Server 2-stufige Verifizierung Scan der Inhalte Auffinden von Phishing- Links zum Schutz vor Betrug Admin kann 2-stufige Verifizierung für ersten Login erzwingen Username Password Tägliche Berichte Zusammenfassung der Mailserver-Aktivitäten zur schnellen Problemidentifikation 6-digit Code

68 3. Optimierung der Performance

69 vsphere VAAI Unterstützung für NFS 1) Direktes Klonen von VMs im NAS statt über ESXi Host Begünstigt Cold Clones oder Template- Einsätze Ressourcenschonend: CPU & Arbeitsspeicher des ESXi Hosts Netzwerkbandbreite Schneller: 4,8-fach schnelleres Klonen von VMs 2) Feste Speicherreservierung Ermöglicht Thick Provision mit VMDK- Dateien Maximale Performance durch Reservierung sequentieller Datenblöcke Hypervisor Reserved ohne mit VAAI

70 SSD Cache Vielseitige Optimierungen Intuitiver Analyse Nutzungsverhalten / Empfehlung Größe des SSD Cache Effizienter SSD-Cache für ReadOnly benötigt nur eine SSD Flexibler SSD Lese- & Schreib-Cache im SHA-Cluster

71 SSD Cache Tiefer Einblick Bereitstellung einer Statistik über die Echtzeit-Trefferraten Evaluierung von Ausnutzung & Auslastung des Caches

72 Verbesserte LUN-Backup Performance Für dateibasierte LUN Backups: 40.52% schneller bei lokaler Sicherung 94.73% schneller bei Netzwerksicherung LUN Backup Performance (MB/s) 20 0 Lokales Backup Netzwerkbackup DSM 5.0 DSM 5.1

73 4. Funktionalität

74 Cloud Station Windows ACL-Support Definition von feineren Zugriffsrechten: Datensynchronisierung nach Wunsch Projektmanager Teammitglied Designer Kunde

75 Cloud Station Erhöhte Flexibilität für selektiven Sync Serverseitige selektive Sync-Richtlinien Admin kann Dateityp & -größe für jeden Nutzer festlegen (z.b. Ausschluss Mediadateien) Selektive Synchronisierung für Cloud Station Client & Cloud Sync Filterkriterien Ordner Dateigröße Dateityp Dateierweiterung Computer client O O O Filterkriterien Mobile client Ordner O Dateigröße O Dateityp O Dateierweiterung Server-controlled (ACL) X X X DiskStation client X X X X Cloud Sync X X X X

76 Cloud Station Effizienter & Sicherer MSI Installer Schneller Masseneinsatz Aktivitätenaufzeichnung im Log-Center Prüfung & Kontrolle der Sync-Aktivitäten Verschlüsselung Support verschlüsselter Shares Support verschlüsselter Speicherziele (z.b. TrueCrypt) Deaktivierung der Dateiversionierung Reduziert benötigten Speicherplatz

77 Hybrid Cloud - Optimierungen von Cloud Sync Selektive Synchronisierung Bandbreitenkontrolle zur Optimierung der Netzwerkauslastung Synchronisierungsverlauf/History Bis zu 3x schnellere Synchronisierung S: 50 MB/s L: 50 MB/s

78 Hybrid Cloud Noch mehr Möglichkeiten Neue Cloud Sync-Plattformen Microsoft OneDrive box.com hubic Neue Cloud Backup-Ziele SFR

79 Glacier Backup - Verbesserungen Zugriffsminimierung für Kostenersparnis Glacier Backup-Paket unterstützt Dateibasierte Deduplizierung Datenwiederherstellung auf Dateiebene Amazon Glacier

80 Proxy Server Compliance DiskStation als Türsteher für den Internetzugriff Authentifizierungsanforderung zum Zugriff auf Proxy Server Zugriffsregeln zur Erlaubnis/Verweigerung von Internetadressen nach Quelle oder Ziel Logs über besuchte Webseiten inkl. IP- oder Userinformation Auf keinen Okay! Fall! Google-Suche? Proxy Server

81 Proxy Server Geschwindigkeit Caching von aus dem Internet geladenen Daten Effizienz & Performance beim Datenaustausch mit dem Internet, z.b. Updates, Browsing, etc. Reduktion der Bandbreitenauslastung / Kostenersparnis Software-Update Software-Update Proxy Server

82 Extra: Hardware

83 DS415+ Erstes + -Modell mit neuer CPU-Architektur: Quad Core 2,4GHz RAM: DDRIII GB AES-NI Hardware Encryption Engine 2x LAN mit Failover und Link Aggregation VMware, Citrix & Microsoft Hyper-V zertifiziert

84 DS412+ vs. DS415+ DS ,97 DS ,14 Intel Atom Dual Core 2.13 GHz CPU 110,43 Intel Avoton C2538 Quad Core 2.4GHz CPU 33,1 DDRIII GB RAM 81,56 DDRIII GB RAM 23,49 33,1 23,49 Verschlüsselt Lesen Verschlüsselt Schreiben 2 LAN Verschlüsselt Lesen 2 LAN Verschlüsselt Schreiben N/A DS412+ DS415+ AES-NI Hardware Encryption Engine UVP 450 UVP 450

85 Vergleich zu PC-Server 135, , Lesen (MB/s) DS415+ Schreiben (MB/s) Famous PC server Intel Avoton C2538 Quad Core 2.4GHz CPU DDRIII GB RAM Hardware Encryption Engine 2x LAN VMware, Citrix & Microsoft Hyper-V zertifiziert Xeon(R) E V2 Quad Core 3.10GHz CPU DDRIII GB RAM Hardware Encryption Engine 2x LAN Dateitransfer (1MB x 5000)

86 RC18015XS+ Reine 1U Computing-Einheit (RC = Rack Controller) Xeon Quad-Core 3,3 GHz 8 GB ECC RAM (auf 32GB erweiterbar) Storage über RXD1215SAS = bis 15x auf 180 HDDs für 1PB Gesamtkapazität 5x 1GB LAN & 2x PCI-E Slots für duale 10Gb-Netzwerkkarten Redundante Netzteile & Systemlüfter

87 RXD1215SAS Storage-Einheit für RC18015XS+ 12x SAS-HDD oder SAS-SSD Expansionsanschlüsse: 2x minisas-in & 2x minisas-out Vollständige HW-Redundanz: Netzwerkverbindungen, Netzteile, Lüfter & SAS-Expander inkl. Multipathing Daher RXD = Rack Expansion Dual

88 Advanced High Availability (AHA) / HA+ Beta! 2x RC18015XS+ Active Passive

89 Advanced High Availability (AHA) / HA+ Beta! Erhöhte Leistung Keine Datensynchronisierung über Heartbeat zwischen zwei Speicherstellen benötigt Kosteneinsparung Zur vollständigen Nutzung einer dualen 10GbE-Verbindung für die Dienste werden lediglich zwei statt vier 10Gb- Netzwerkkarten benötigt Halbe Anzahl an HDDs benötigt Niedrigerer Energieverbauch Platzeinsparung im Rack (>50%) Administrationseffizienz HA ist automatisch eingerichtet Erhöhte Zuverlässigkeit Redundanz beim Heartbeat

90 RC18015xs+ & RXD1215sas Beta! HA+ - die erweiterte Hochverfügbarkeitslösung

91 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! DSM 5.1 beta September 2014 DS415+ September 2014 Dennis Schellhase 0211 / RC18015XS+ 2015

Webinar zum Thema Synology DSM 5.2 Features. Referent: Thomas Niedermeier, Web Operations & Knowledge Transfer 05.05.2015

Webinar zum Thema Synology DSM 5.2 Features. Referent: Thomas Niedermeier, Web Operations & Knowledge Transfer 05.05.2015 1 Organisatorisches Dauer: ca. 30 Minuten Webinar wird aufgezeichnet und per E-Mail zur Verfügung gestellt Fragen während des Webinars werde ich am Ende beantworten FAQ Artikel im TKwiki Webinar zum Thema

Mehr

DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter Network Attached Storage. Verkaufshilfe

DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter Network Attached Storage. Verkaufshilfe DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter Network Attached Storage Verkaufshilfe Produktfeatures Das DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter ist eine benutzerfreundliche, leistungsfähige und vielseitige NAS-Lösung, die

Mehr

LimTec Office Cloud. 28.07.2011 LimTec www.limtec.de

LimTec Office Cloud. 28.07.2011 LimTec www.limtec.de LimTec Office Cloud 1 Überblick Ihre Ausgangssituation Ihre Risiken und Kostenfaktoren Die LimTec Office Cloud Idee Cluster und Cloud Office Cloud Komponenten Office Cloud Konfiguration Rückblick Vorteile

Mehr

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud Einfach A1. A1.net/cloud Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre wichtigsten Daten auf Handy und PC Die Vodafone Cloud ist Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre Bilder, Videos, Musik und andere Daten. Der

Mehr

Handbuch für Android 1.5

Handbuch für Android 1.5 Handbuch für Android 1.5 1 Inhaltsverzeichnis 1 Leistungsumfang... 3 1.1 Über Boxcryptor Classic... 3 1.2 Über dieses Handbuch... 3 2. Installation... 5 3. Grundfunktionen... 5 3.1 Einrichtung von Boxcryptor

Mehr

Sicherheit: Theorie und Praxis

Sicherheit: Theorie und Praxis Cnlab / CSI 2012 Tablets im Business: Gadget oder sicheres Werkzeug? Sicherheit: Theorie und Praxis Zürich, 12. September 2012 Agenda Demo 1: Was nützt die PIN im Gerät? Wie arbeiten die verschiedenen

Mehr

Handbuch für ios 1.4 1

Handbuch für ios 1.4 1 Handbuch für ios 1.4 1 Inhaltsverzeichnis 1. Leistungsumfang... 3 1.1 Über Boxcryptor Classic... 3 1.2 Über dieses Handbuch... 4 2. Installation... 5 3. Grundfunktionen... 6 3.1. Einrichtung von Boxcryptor

Mehr

Organisatorisches. _Dauer: ca. 45 Minuten _Webinar wird aufgezeichnet und per E-Mail zur Verfügung gestellt _Fragen während des Webinars?

Organisatorisches. _Dauer: ca. 45 Minuten _Webinar wird aufgezeichnet und per E-Mail zur Verfügung gestellt _Fragen während des Webinars? 1 Organisatorisches _Dauer: ca. 45 Minuten _Webinar wird aufgezeichnet und per E-Mail zur Verfügung gestellt _Fragen während des Webinars? Webinar zum Thema Synology NAS in kleinen und mittelständischen

Mehr

Webinar zum Thema Storage, iscsi, Virtualisierung, Backup mit Synology NAS

Webinar zum Thema Storage, iscsi, Virtualisierung, Backup mit Synology NAS 1 Organisatorisches Dauer: ca. 30 Minuten Webinar wird aufgezeichnet und per E-Mail zur Verfügung gestellt Fragen während des Webinars werde ich am Ende beantworten FAQ Artikel im TKwiki Webinar zum Thema

Mehr

Appstore im Unternehmen

Appstore im Unternehmen Die Spezialisten. Meister auf Ihrem Gebiet. Appstore im Unternehmen Donato Quaresima / Systems Engineer Michael Kramer / Presales Agenda Einleitung zum Thema (10 min) Slot für Citrix Lösung (25 min) Slot

Mehr

Cloud Services und Mobile Workstyle. Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix.

Cloud Services und Mobile Workstyle. Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix. Cloud Services und Mobile Workstyle Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix.com Mobile Workstyles Den Menschen ermöglichen, wann, wo und wie sie

Mehr

10.15 Frühstückspause

10.15 Frühstückspause 9:00 Begrüßung und Vorstellung der Agenda 9:15 10.15 Datenschutz, Compliance und Informationssicherheit: Wie halten Sie es mit Ihren Daten? Aktuelle Herausforderungen für mittelständische Unternehmen Thomas

Mehr

Digitale Identitäten oder Mein digitales Ich STEFAN MIDDENDORF, VERBRAUCHERTAG 2015

Digitale Identitäten oder Mein digitales Ich STEFAN MIDDENDORF, VERBRAUCHERTAG 2015 oder Mein digitales Ich STEFAN MIDDENDORF, VERBRAUCHERTAG 2015 Erinnern Sie sich? 1999 Boris Becker macht Werbung für AOL ich bin drin das ist ja einfach! Fakten damals: WEB 1.0 V90-Modems Datenraten (56

Mehr

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN 09/2014

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN 09/2014 Hardware- und Software-Anforderungen zum Betrieb von GSD-Softwarelösungen Stand: 18. September 2014 Impressum: GSD Gesellschaft für Software, Entwicklung und Datentechnik mbh Ludwigsstädter Straße 95+97

Mehr

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN 08/2015

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN 08/2015 Hardware- und Software-Anforderungen zum Betrieb von GSD-Softwarelösungen Stand: 30. Juli 2015 Impressum: GSD Gesellschaft für Software, Entwicklung und Datentechnik mbh Ludwigsstädter Straße 95+97 D-96342

Mehr

VCM Solution Software

VCM Solution Software VCM Solution Software Die BORUFA VCM Solution ist ein umfangreiches Werkzeug für virtuelles Content Management basierend auf hochauflösenden vollsphärischen Bildern, 360 Videos und Punktwolken. In der

Mehr

Von Applikation zu Desktop Virtualisierung

Von Applikation zu Desktop Virtualisierung Von Applikation zu Desktop Virtualisierung Was kann XenDesktop mehr als XenApp??? Valentine Cambier Channel Development Manager Deutschland Süd Was ist eigentlich Desktop Virtualisierung? Die Desktop-Virtualisierung

Mehr

Endorsed SI Anwenderbericht: Einsatz von System Platform 2012 R2 in virtualisierten Umgebungen zur Prozessvisualisierung

Endorsed SI Anwenderbericht: Einsatz von System Platform 2012 R2 in virtualisierten Umgebungen zur Prozessvisualisierung Endorsed SI Anwenderbericht: Einsatz von System Platform 2012 R2 in virtualisierten Umgebungen zur Prozessvisualisierung Fritz Günther 17.03.2014 Folie 1 Agenda Was ist Virtualisierung Server- / Clientvirtualisierung

Mehr

Backup in virtuellen Umgebungen

Backup in virtuellen Umgebungen Backup in virtuellen Umgebungen Webcast am 30.08.2011 Andreas Brandl Business Development Storage Übersicht Virtualisierung Datensicherungsverfahren D-Link in virtuellen Umgebungen Backup + Restore DSN-6000

Mehr

WHITEPAPER BAWÜ-CLOUD.DE CTERA-LÖSUNG

WHITEPAPER BAWÜ-CLOUD.DE CTERA-LÖSUNG WHITEPAPER BAWÜ-CLOUD.DE CTERA-LÖSUNG STAND: JUNI 2012 Carl-Zeiss-Str. 5 72124 Pliezhausen Tel: +49 (7127) 988-0 Fax: +49 (7127) 988-200 E-Mail: office@schmieder.de www.bawü-cloud.de by SCHMIEDER it-solutions

Mehr

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Smartphone Apps für SANTEC SanStore Rekorder und NUUO Systeme 2 Themen NUUO App NUUO iviewer SanStore App Mobile CMS 3

Mehr

Diese Produkte stehen kurz vor end of support 14. Juli 2015. Extended Support

Diese Produkte stehen kurz vor end of support 14. Juli 2015. Extended Support Diese Produkte stehen kurz vor end of support Extended Support endet 14. Juli 2015 Produkt Bestandteile Extended Support End Datum Exchange Server 2003 Standard Edition 8. April 2014 Windows SharePoint

Mehr

SynServer. SynDisk Cloud Storage Pakete ... Einführungsangebot bis zum 31.10.2011:

SynServer. SynDisk Cloud Storage Pakete ... Einführungsangebot bis zum 31.10.2011: ... Storage Pakete Einführungsangebot bis zum 31.10.2011: - Gültig für alle Pakete und Bestellungen bis zum 31.10.2011-50% Rabatt auf die angegebenen monatliche Gebühren während der ersten - Entfall der

Mehr

SDRAM SPI Flash ROM 8 MB MCU zur Peripheriekontrolle

SDRAM SPI Flash ROM 8 MB MCU zur Peripheriekontrolle Wi-Fi Cloud Hub Deutsch Chipsatz Wi-Fi Schnittstelle Linux 2.6.21 Unterstütztes Dateisystem Unterstützt Netzwerk Apple Plattform Ralink RT5350 SDRAM SPI Flash ROM 8 MB MCU zur Peripheriekontrolle 802.11

Mehr

SHAREPOINT NEXT GENERATION EIN AUSBLICK

SHAREPOINT NEXT GENERATION EIN AUSBLICK Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen SHAREPOINT NEXT GENERATION EIN AUSBLICK Bechtle IT-Forum Nord 27.09.2012 Emporio Tower, DE 20355 Hamburg Vorstellung Christoph Hannappel Consultant Seit 2009 bei

Mehr

Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter

Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter Senior Sales Engineer 1 Das Szenario 2 Früher Auf USB-Sticks Auf Netzlaufwerken Auf CDs/DVDs Auf Laptops & PCs 3 Jetzt Im Cloud Storage

Mehr

Sind Cloud Apps der nächste Hype?

Sind Cloud Apps der nächste Hype? Java Forum Stuttgart 2012 Sind Cloud Apps der nächste Hype? Tillmann Schall Stuttgart, 5. Juli 2012 : Agenda Was sind Cloud Apps? Einordnung / Vergleich mit bestehenden Cloud Konzepten Live Demo Aufbau

Mehr

Virtualisierung & Cloudcomputing

Virtualisierung & Cloudcomputing Virtualisierung & Cloudcomputing Der bessere Weg zu Desktop und Anwendung Thomas Reger Business Development Homeoffice Cloud Intern/extern Partner/Kunden Unternehmens-Zentrale Niederlassung Datacenter

Mehr

Themen des Kapitels. 2 Übersicht XenDesktop

Themen des Kapitels. 2 Übersicht XenDesktop 2 Übersicht XenDesktop Übersicht XenDesktop Funktionen und Komponenten. 2.1 Übersicht Themen des Kapitels Übersicht XenDesktop Themen des Kapitels Aufbau der XenDesktop Infrastruktur Funktionen von XenDesktop

Mehr

Server-Virtualisierung mit Citrix XenServer und iscsi

Server-Virtualisierung mit Citrix XenServer und iscsi Server-Virtualisierung mit Citrix XenServer und iscsi Universität Hamburg Fachbereich Mathematik IT-Gruppe 1. März 2011 / ix CeBIT Forum 2011 Gliederung 1 Server-Virtualisierung mit Citrix XenServer Citrix

Mehr

Themen des Kapitels. 2 Übersicht XenDesktop

Themen des Kapitels. 2 Übersicht XenDesktop 2 Übersicht XenDesktop Übersicht XenDesktop Funktionen und Komponenten. 2.1 Übersicht Themen des Kapitels Übersicht XenDesktop Themen des Kapitels Aufbau der XenDesktop Infrastruktur Funktionen von XenDesktop

Mehr

GRAU DataSpace 2.0 DIE SICHERE KOMMUNIKATIONS- PLATTFORM FÜR UNTERNEHMEN UND ORGANISATIONEN YOUR DATA. YOUR CONTROL

GRAU DataSpace 2.0 DIE SICHERE KOMMUNIKATIONS- PLATTFORM FÜR UNTERNEHMEN UND ORGANISATIONEN YOUR DATA. YOUR CONTROL GRAU DataSpace 2.0 DIE SICHERE KOMMUNIKATIONS- PLATTFORM FÜR UNTERNEHMEN UND ORGANISATIONEN YOUR DATA. YOUR CONTROL Einführung Globales Filesharing ist ein Megatrend Sync & Share ist eine neue Produktkategorie

Mehr

Sparen Sie mit der Nummer 1*

Sparen Sie mit der Nummer 1* Sparen Sie mit der Nummer 1* HP SMB VMware Bundle 8.1 Bestehend aus 1 HP VMware Entry Tower: ML350 und VMware Essentials. HP ProLiant ML350 G6 2 x Intel Xeon E5620 Quad Core 2.40GHz CPUs 6 x 2GB RDIMM

Mehr

Cloud Drive kann Ihr Leben sowohl einfacher als auch angenehmer und sicherer machen.

Cloud Drive kann Ihr Leben sowohl einfacher als auch angenehmer und sicherer machen. Cloud Drive Stellen Sie sich vor, unbegrenzten mobilen Zugang zu Ihren Dateien zu haben oder über Ihr Smartphone Ihre gesamte Musiksammlung hören zu können. Stellen Sie sich vor, dass Sie mit einem Klick

Mehr

Acronis Mobility Produktportfolio. Marco Ameres Sales Engineer

Acronis Mobility Produktportfolio. Marco Ameres Sales Engineer Acronis Mobility Produktportfolio Marco Ameres Sales Engineer 1 01 Marktsituation/ Positionierung 2 Marktsituation Mobile Geräte Die Verwendung mobiler Geräte bedeutet neue Möglichkeiten für Unternehmen

Mehr

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015 KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015 Leistung, Kosten, Sicherheit: Bessere Performance und mehr Effizienz beim Schutz von virtualisierten Umgebungen AGENDA - Virtualisierung im Rechenzentrum - Marktübersicht

Mehr

HP STOREVIRTUAL STORAGE. Erweiterbarer Speicher für virtualisierte Umgebungen

HP STOREVIRTUAL STORAGE. Erweiterbarer Speicher für virtualisierte Umgebungen STORAGE Erweiterbarer Speicher für virtualisierte Umgebungen STORAGE 1. HP Disk Storage Systeme 2. HP StoreVirtual Hardware 3. HP StoreVirtual Konzept 4. HP StoreVirtual VSA 5. HP StoreVirtual Management

Mehr

securemsp CloudShare Encrypted File Transfer & Collaboration Platform Secure-MSP GmbH 2013

securemsp CloudShare Encrypted File Transfer & Collaboration Platform Secure-MSP GmbH 2013 securemsp CloudShare Encrypted File Transfer & Collaboration Platform Secure-MSP GmbH 2013 Häufig gestellte Fragen... Wie geben wir unseren Zweigstellen Zugang zu sensiblen Daten? Wie komme ich unterwegs

Mehr

Raphael Bühner. Citrix Systems GmbH

Raphael Bühner. Citrix Systems GmbH IT Security und Citrix Citrix Virtual Computing Mobilität, Sicherheit, Beschleunigung, höchste Verfügbarkeit die Vorteile für Ihre IT mit Citrix Technologien Raphael Bühner Citrix Systems GmbH Warum soll

Mehr

THEMA: CLOUD SPEICHER

THEMA: CLOUD SPEICHER NEWSLETTER 03 / 2013 THEMA: CLOUD SPEICHER Thomas Gradinger TGSB IT Schulung & Beratung Hirzbacher Weg 3 D-35410 Hungen FON: +49 (0)6402 / 504508 FAX: +49 (0)6402 / 504509 E-MAIL: info@tgsb.de INTERNET:

Mehr

ShareFile Jörg Vosse

ShareFile Jörg Vosse ShareFile Jörg Vosse Senior Systems Engineer ShareFile - Central Europe joerg.vosse@citrix.com Konsumerisierung der IT Mein Arbeitsplatz Mein(e) Endgerät(e) Meine Apps? Meine Daten Citrix Der mobile Arbeitsplatz

Mehr

Einfache Migration auf Collax Server mit der Acronis Backup Advanced Solution

Einfache Migration auf Collax Server mit der Acronis Backup Advanced Solution New Generation Data Protection Powered by Acronis AnyData Technology Einfache Migration auf Collax Server mit der Acronis Backup Advanced Solution Marco Ameres Senior Sales Engineer Übersicht Acronis Herausforderungen/Pain

Mehr

Cnlab / CSI 2011. Demo Smart-Phone: Ein tragbares Risiko?

Cnlab / CSI 2011. Demo Smart-Phone: Ein tragbares Risiko? Cnlab / CSI 2011 Demo Smart-Phone: Ein tragbares Risiko? Agenda Demo 45 Schutz der Smart-Phones: - Angriffsszenarien - «Jailbreak» - Was nützt die PIN? - Demo: Zugriff auf Passwörter iphone Bekannte Schwachstellen

Mehr

Virtuelle Server. JourFix für IT- Verantwortliche Jörn Baumgarten

Virtuelle Server. JourFix für IT- Verantwortliche Jörn Baumgarten Virtuelle Server JourFix für IT- Verantwortliche Jörn Baumgarten Einführung in die Virtualisierung Bereitstellung der Infrastruktur Erstellung virtueller Maschinen Größere Umgebungen Zusätzliche Features

Mehr

Windows Server 2012 R2 Storage

Windows Server 2012 R2 Storage Tech Data - Microsoft Windows Server 2012 R2 Storage MS FY14 2HY Tech Data Microsoft Windows Server 2012 R2 Kontakt: Microsoft @ Tech Data Kistlerhofstr. 75 81379 München microsoft-sales@techdata.de +49

Mehr

IDGARD Anwendungsszenarien

IDGARD Anwendungsszenarien IDGARD einfach, sicher und compliant IDGARD Bedienübersicht Anwendungen IDGARD worum geht es? IDGARD ist ein Dienst für firmenübergreifende Zusammenarbeit, Kommunikation und Datenaustausch einfach, sicher

Mehr

ReadyNAS Ultra 2 (ohne Festplatten) RNDU2000

ReadyNAS Ultra 2 (ohne Festplatten) RNDU2000 ReadyNAS Ultra 2 (ohne Festplatten) Datenblatt Speichern ReadyNAS Ultra: Das digitale Gehirn für Ihr vernetztes Zuhause ReadyNAS Ultra ist mehr als nur ein weiterer Netzwerkspeicher. Es ist das digitale

Mehr

Der virtualisierte Anwender:

Der virtualisierte Anwender: P R Ä S E N T I E R T Der virtualisierte Anwender: Virtualisierung und Sicherheit des End User Environments Der Weg zur Lösung Ein Beitrag von Peter H.Kuschel Vertriebsleiter XTRO IT Solutions GmbH - Ismaning

Mehr

Simplivity Rechenzentrum in a Box

Simplivity Rechenzentrum in a Box 09-10.09 2 Tag Simplivity Rechenzentrum in a Box Markus Schmidt Consultant markus.schmidt@interface-systems.de Agenda 1.Motivation Warum ein neuer Ansatz 2.Technischer Überblick 3.Anwendungsszenarien 4.Performancebetrachtung

Mehr

Produkte und Systeme der Informationstechnologie ENERGIE- MANAGEMENT

Produkte und Systeme der Informationstechnologie ENERGIE- MANAGEMENT Produkte und Systeme der Informationstechnologie ENERGIE- MANAGEMENT Folie 1 VDE-Symposium 2013 BV Thüringen und Dresden Virtualisierung von Leittechnikkomponenten Andreas Gorbauch PSIEnergie-EE Folie

Mehr

IT-Lösungsplattformen

IT-Lösungsplattformen IT-Lösungsplattformen - Server-Virtualisierung - Desktop-Virtualisierung - Herstellervergleiche - Microsoft Windows 2008 für KMU s Engineering engineering@arcon.ch ABACUS Kundentagung, 20.11.2008 1 Agenda

Mehr

Viele Geräte, eine Lösung

Viele Geräte, eine Lösung Viele Geräte, eine Lösung Umfassende Verwaltung und Sicherheit für mobile Geräte Daniel Gieselmann Sales Engineer 1 Sophos - weltweite Standorte Vancouver Canada 155 San Francisco Bay Area 10 Others The

Mehr

JEAF Cloud Plattform Der Workspace aus der Cloud

JEAF Cloud Plattform Der Workspace aus der Cloud JEAF Cloud Plattform Der Workspace aus der Cloud Juni 2014 : Aktuelle Situation Heutige Insellösungen bringen dem Nutzer keinen Mehrwert Nutzer sind mobil Dateien und Applikationen sind über Anbieter und

Mehr

Sichere Mobilität für Unternehmen. Mario Winter Senior Sales Engineer

Sichere Mobilität für Unternehmen. Mario Winter Senior Sales Engineer Sichere Mobilität für Unternehmen Mario Winter Senior Sales Engineer Neue Herausforderungen Quelle: SPIEGEL Online Quelle: SPIEGEL Online Quelle: SPIEGEL Online Formfaktor Smartphone BYOD Bring Your Own

Mehr

Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff

Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff Ihr heutiges Präsentationsteam Organisation Präsentator Torsten Kaufmann Channel

Mehr

Cloud Services für den Mittelstand

Cloud Services für den Mittelstand Cloud Services für den Mittelstand Unsere Interpretation des Begriffes Cloud Was verstehen Sie unter Cloud? Zugriff auf E-Mails und Dateien im Netz? Das ist uns zu wenig! Wie wäre es, Ihre komplette und

Mehr

Webinar zum Thema Der Synology High Availability Cluster. Referent: Thomas Niedermeier, Web Operations & Knowledge Transfer 29.10.

Webinar zum Thema Der Synology High Availability Cluster. Referent: Thomas Niedermeier, Web Operations & Knowledge Transfer 29.10. 1 Organisatorisches Dauer: ca. 30 Minuten Webinar wird aufgezeichnet und per E-Mail zur Verfügung gestellt Fragen während des Webinars werde ich am Ende beantworten FAQ Artikel im TKwiki Webinar zum Thema

Mehr

EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH

EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH Kurzanleitung, Installation und Inbetriebnahme Lieferumfang: EZCast HDMI Stick 2-fach USB auf Micro USB Kabel HDMI Verlängerungskabel Diese Bedienungsanleitung

Mehr

10. 1 Zoll MAXDATA Tablet. Die aktuellen Preise finden Sie auf www. maxdata.ch

10. 1 Zoll MAXDATA Tablet. Die aktuellen Preise finden Sie auf www. maxdata.ch Die aktuellen Preise finden Sie auf www. maxdata.ch 10. 1 Zoll MAXDATA Tablet Die neuen MAXDATA Windows-Tablets überzeugen mit herausragendem Preis/Leistungsverhältnis, unaufdringlicher Optik und solider

Mehr

Erfolgreiches mobiles Arbeiten. Markus Meys

Erfolgreiches mobiles Arbeiten. Markus Meys Erfolgreiches mobiles Arbeiten Markus Meys Die Themen im Überblick Faktoren für erfolgreiches mobiles Arbeiten Cloud App und andere tolle Begriffe Welche Geräte kann ich nutzen? Planung Was möchte ich

Mehr

Webinar zum Thema Performance der Synology NAS Geräte. Referent: Thomas Niedermeier, Web Operations & Knowledge Transfer 26.11.

Webinar zum Thema Performance der Synology NAS Geräte. Referent: Thomas Niedermeier, Web Operations & Knowledge Transfer 26.11. 1 Organisatorisches Dauer: ca. 30 Minuten Webinar wird aufgezeichnet und per E-Mail zur Verfügung gestellt Fragen während des Webinars werde ich am Ende beantworten FAQ Artikel im TKwiki Webinar zum Thema

Mehr

PROFI UND NUTANIX. Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center

PROFI UND NUTANIX. Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center PROFI UND NUTANIX Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center IDC geht davon aus, dass Software-basierter Speicher letztendlich eine wichtige Rolle in jedem Data Center spielen wird entweder als

Mehr

JAEMACOM Berlin. Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH

JAEMACOM Berlin. Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH JAEMACOM Berlin Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH Agenda IGEL Technology GmbH Der Universal Desktop Ansatz IGEL Hardware / Software New UD2 LX MM Preview Q4 2012 / 2013 Universal Management Suite

Mehr

Trend Micro Mobile Mitarbeiter ohne lokale Daten Wie geht das? Safe Mobile Workforce Timo Wege, Technical Consultant

Trend Micro Mobile Mitarbeiter ohne lokale Daten Wie geht das? Safe Mobile Workforce Timo Wege, Technical Consultant Trend Micro Mobile Mitarbeiter ohne lokale Daten Wie geht das? Safe Mobile Workforce Timo Wege, Technical Consultant Eine Kategorie, die es erst seit 6 Jahren gibt, hat bereits den seit 38 Jahren existierenden

Mehr

Anleitungen und Informationen zu KK-CloudServer

Anleitungen und Informationen zu KK-CloudServer Anleitungen und Informationen zu KK-CloudServer 1. Vorwort Ihr neuer KK-CloudServer ist eines der modernsten und sichersten Daten-Server- Systeme zur sicheren und plattformunabhängigen Aufbewahrung Ihrer

Mehr

Einblick in die VMware Infrastruktur

Einblick in die VMware Infrastruktur Einblick in die VMware Infrastruktur Rainer Sennwitz Lehrstuhl für Informatik IV Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg 4. Juli 2007 Rainer

Mehr

CloneManager Für Windows und Linux

CloneManager Für Windows und Linux bietet ein leicht zu bedienendes, automatisches Verfahren zum Klonen und Migrieren zwischen und innerhalb von physischen oder virtuellen Maschinen oder in Cloud- Umgebungen. ist eine Lösung für die Live-Migrationen

Mehr

Herzlich willkommen zum Logiway Webinar!

Herzlich willkommen zum Logiway Webinar! Herzlich willkommen zum Logiway Webinar! Microsoft Office 365 Zusammenarbeit vereinfachen Referent: Dr. Nedal Daghestani Microsoft Lösungsberater Bürokommunikation und Zusammenarbeit Moderation: Michaela

Mehr

Oliver Basarke Microsoft PreSales Consultant. Oana Moldovan Software Spezialist Bechtle direct

Oliver Basarke Microsoft PreSales Consultant. Oana Moldovan Software Spezialist Bechtle direct Oliver Basarke Microsoft PreSales Consultant Oana Moldovan Software Spezialist Bechtle direct Microsoft Windows 8 Strategie für Unternehmen Vermischung von Arbeit und Freizeit Mobiler Digitale Generation

Mehr

RDS und Azure RemoteApp

RDS und Azure RemoteApp RDS und Azure RemoteApp Inhalt Remote Desktop Services Ein kurzer Überblick RD Session Host und RD Virtualization Host RDS auf Azure Desktop Remoting in der Cloud RD RemoteApp Was ist das und wie funktioniert

Mehr

Acronis. voll nutzen. Extreme Z-IP. Die Power des Apple Mac in der Windows-Welt

Acronis. voll nutzen. Extreme Z-IP. Die Power des Apple Mac in der Windows-Welt Acronis Extreme Z-IP Die Power des Apple Mac in der Windows-Welt voll nutzen Sie besitzen ein Apple Desktop oder Apple Notebook mit dem innovativen Betriebssystem OS X und arbeiten mit Ihrem Apple-Gerät

Mehr

Technische Anwendungsbeispiele

Technische Anwendungsbeispiele Technische Anwendungsbeispiele NovaBACKUP NAS Ihre Symantec Backup Exec Alternative www.novastor.de 1 Über NovaBACKUP NAS NovaBACKUP NAS sichert und verwaltet mehrere Server in einem Netzwerk. Die Lösung

Mehr

STRATO setzt bei Nutzungsanalyse und Kapazitätsplanung des Cloud- Angebots HiDrive auf Pentaho BI

STRATO setzt bei Nutzungsanalyse und Kapazitätsplanung des Cloud- Angebots HiDrive auf Pentaho BI STRATO setzt bei Nutzungsanalyse und Kapazitätsplanung des Cloud- Angebots HiDrive auf Pentaho BI Mit Pentaho kann STRATO die Ressourcen hinter seiner HiDrive Lösung vorrausschauend ausbauen und das Produkt

Mehr

IB-AC511 Handbuch - Deutsch - V. 1.0

IB-AC511 Handbuch - Deutsch - V. 1.0 IB-AC511 Handbuch - Deutsch - V. 1.0 Inhalt Content Einleitung... 2 Schnellstart... 2 Hardware Einstellungen... 2 Android Shadow ToolBar... 6 Android Shadow Funktionen... 7 1.Kabelverbindung zum Laden...

Mehr

High-Availability Cluster

High-Availability Cluster High-Availability Cluster RackStation RC805xs+ / Expansionseinheit RXD25sas Der High Availability-Cluster von Synology umfasst zwei RackStation-Module des Typs RC805xs+ als duale Computing-Knoten und mehrere

Mehr

Virtual Solution Democenter

Virtual Solution Democenter Virtual Solution Democenter Innovative Datensysteme GmbH indasys Leitzstr. 4c 70469 Stuttgart www.indasys.de vertrieb@indasys.de Virtual Solution Democenter Das Virtual Solution Democenter ist eine beispielhafte

Mehr

Installation/ Anschluss an den Fernseher:

Installation/ Anschluss an den Fernseher: Installation/ Anschluss an den Fernseher: 1. Verbinden Sie das mitgelieferte USB Anschlusskabel über den Micro USB Stecker mit der entsprechenden Buchse des EZ Cast Sticks 2. Stecken Sie den HDMI Stick

Mehr

DELL On-Demand Desktop Streaming-Referenzarchitektur (ODDS) (Bedarfsbasierte Desktop- Streaming-Referenzarchitektur)

DELL On-Demand Desktop Streaming-Referenzarchitektur (ODDS) (Bedarfsbasierte Desktop- Streaming-Referenzarchitektur) DELL On-Demand Desktop Streaming-Referenzarchitektur (ODDS) (Bedarfsbasierte Desktop- Streaming-Referenzarchitektur) Ein technisches White Paper von Dell ( Dell ). Mohammed Khan Kailas Jawadekar DIESES

Mehr

Im Kapitel Übersicht und Architektur werden die Komponenten, Funktionen, Architektur und die Lizenzierung von XenApp/XenDesktop erläutert.

Im Kapitel Übersicht und Architektur werden die Komponenten, Funktionen, Architektur und die Lizenzierung von XenApp/XenDesktop erläutert. 2 Übersicht und Architektur Übersicht der Architektur, Funktionen und Komponenten. 2.1 Übersicht Themen des Kapitels Übersicht und Architektur Themen des Kapitels Aufbau der Infrastruktur Funktionen Komponenten

Mehr

Mobile Device Management

Mobile Device Management 1 Mobility meets IT Service Management 26. April 2012 in Frankfurt Mobile Device Management So finden Sie Ihren Weg durch den Endgeräte- Dschungel Bild Heiko Friedrich, SCHIFFL + Partner GmbH & Co.KG http://www.schiffl.de

Mehr

Sicher, Benutzerfreundliche und Vielseitig File Sharing und Zusammenarbeit

Sicher, Benutzerfreundliche und Vielseitig File Sharing und Zusammenarbeit Sicher, Benutzerfreundliche und Vielseitig File Sharing und Zusammenarbeit Daniel Wüest, Betriebsökonom (FH) Partner Account Manager, ABO-Storage Distribution AG 1 Themen Hintergrund Technologie im Wandel

Mehr

Allgemeine Informationen Slides2Go Stand April 2015

Allgemeine Informationen Slides2Go Stand April 2015 Allgemeine Informationen Slides2Go Stand April 2015 1. ALLGEMEINE INFORMATIONEN... 3 1.1 SYSTEMANFORDERUNGEN WEB-BACKEND... 3 1.2 SYSTEMANFORDERUNGEN FRONTEND / APP... 3 1.3 UNTERSTÜTZTE DATEIFORMATE...

Mehr

SharePoint 2013 The new way to work together

SharePoint 2013 The new way to work together SharePoint 2013 The new way to work together Ihr Experte heute @ustrauss sharepointguru.de 3 SharePoint Conference 2012, Las Vegas Nevada The biggest show on SharePoint ever > 10.000 Teilnehmer aus der

Mehr

Effizient, sicher und flexibel: Desktop-Virtualisierung mit Citrix XenDesktop

Effizient, sicher und flexibel: Desktop-Virtualisierung mit Citrix XenDesktop Effizient, sicher und flexibel: Desktop-Virtualisierung mit XenDesktop Der richtige Desktop für jeden Anwender Wolfgang Traunfellner, Systems GmbH Unsere Vision Eine Welt, in der jeder von jedem Ort aus

Mehr

Cloud Computing mit OpenStack

Cloud Computing mit OpenStack Cloud Computing mit OpenStack B1 Systems GmbH http://www.b1-systems.de Cloud Computing Cloud Computing Servicemodelle Software as a Service (SaaS) Platform as a Service (PaaS) Infrastructure as a Service

Mehr

Website Performance Optimierung

Website Performance Optimierung Website Performance Optimierung Fokus: Frontendoptimierung form4 GmbH & Co. KG Jan-Henrik Hempel Telefon: 030.278784-13 E-Mail: jan-henrik.hempel@form4.de Website Performance Optimierung Überblick 1 Relevanz

Mehr

Auf der Welle der Virtualisierung ein Blick in die Zukunft mit Quest Software

Auf der Welle der Virtualisierung ein Blick in die Zukunft mit Quest Software Auf der Welle der Virtualisierung ein Blick in die Zukunft mit Quest Software Dipl. Ing. Stefan Bösner Sr. Sales Engineer DACH Stefan.Boesner@quest.com 2010 Quest Software, Inc. ALL RIGHTS RESERVED Vizioncore

Mehr

VMware. Rainer Sennwitz.

VMware. Rainer Sennwitz. <Rainer.Sennwitz@andariel.informatik.uni-erlangen.de> VMware Rainer Sennwitz Lehrstuhl für Informatik IV Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg 4. Juli 2007 Rainer Sennwitz VMware Inhalt Inhalt

Mehr

Der Storage Hypervisor

Der Storage Hypervisor Der Storage Hypervisor Jens Gerlach Regional Manager West m +49 151 41434207 Jens.Gerlach@datacore.com Copyright 2013 DataCore Softw are Corp. All Rights Reserved. Copyright 2013 DataCore Softw are Corp.

Mehr

System Center 2012 R2 und Microsoft Azure. Marc Grote

System Center 2012 R2 und Microsoft Azure. Marc Grote System Center 2012 R2 und Microsoft Azure Marc Grote Agenda Ueberblick Microsoft System Center 2012 R2 Ueberblick Microsoft Azure Windows Backup - Azure Integration DPM 2012 R2 - Azure Integration App

Mehr

Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1

Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1 Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1 Die Komplettlösung für Windows Server Backup Inhalt NovaBACKUP PC, Server & Business Essentials 3 Systemanforderungen 3 Unterstütze Systeme 3 NovaBACKUP Virtual Dashboard

Mehr

Die Spezialisten. Meister auf Ihrem Gebiet. Windows 10. Michael Kramer / Presales. IT Matinee 27.11.2014

Die Spezialisten. Meister auf Ihrem Gebiet. Windows 10. Michael Kramer / Presales. IT Matinee 27.11.2014 Die Spezialisten. Meister auf Ihrem Gebiet. Windows 10 Michael Kramer / Presales IT Matinee 27.11.2014 Agenda Namensgebung Microsoft Vision(en) Verfügbarkeit Installationsvarianten Neuerungen / Aktuelles

Mehr

Virtualisierung mit iscsi und NFS

Virtualisierung mit iscsi und NFS Virtualisierung mit iscsi und NFS Systems 2008 Dennis Zimmer, CTO icomasoft ag dzimmer@icomasoft.com 1 2 3 Technikgrundlagen Netzwerkaufbau Virtualisierung mit IP basiertem Storage iscsi Kommunikation

Mehr

WICHTIG!: Speichern Sie die Backup Datei außerhalb Safe and itunes. Für weitere Infos schauen Sie bitte unter Safe Backup erstellen.

WICHTIG!: Speichern Sie die Backup Datei außerhalb Safe and itunes. Für weitere Infos schauen Sie bitte unter Safe Backup erstellen. Safe Anleitung Safe erlaubt Ihnen Ihre sensiblen Daten zu organisieren und zu speichern. Sie können beliebige Kategorien zur Organisation Ihrer Daten erstellen. Wir bieten Ihnen vordefinierte Vorlagen

Mehr

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG. Referent: Josef Beck

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG. Referent: Josef Beck DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG Referent: Josef Beck Alte Welt Alte Welt Device-Lizenzierung Es dreht sich alles um den Arbeitsplatz Kauf von Lizenzen Entweder eigene Infrastruktur oder gehostet

Mehr

Virtual Desktop Infrastructure: Das Backbone für Hosted Desktops. Ralf Schnell

Virtual Desktop Infrastructure: Das Backbone für Hosted Desktops. Ralf Schnell Virtual Desktop Infrastructure: Das Backbone für Hosted Desktops Ralf Schnell WAN Optimization Citrix Branch Repeater WAN WAN Optimization Citrix Branch Repeater Secure Remote Access Infrastructure Internet

Mehr

APPS für Thecus NAS FTPManager

APPS für Thecus NAS FTPManager Creator in Storage APPS für Thecus NAS FTPManager 2013/5 1 FTPManager (for ios) FTPManager ist die App, welche Ihnen ermöglicht mit Ihrem ios-geräten direkt auf Dateien zuzugreifen, welche sich auf einem

Mehr

Mobile Device Management der neuesten Generation

Mobile Device Management der neuesten Generation Mobile Device Management der neuesten Generation Andreas.Bibinger@acteos.de www.acteos.de/soti Acteos Ihr Mobile Device Management Spezialist Erweiterung und Anpassung der Lösung Planung und Implementierung

Mehr

Klaus Stephan GmbH Industrievertretungen

Klaus Stephan GmbH Industrievertretungen Februar 2013 90552 Röthenbach / Pegnitz 0911 / 504234 HyperDrive iusbport Produktmerkmale Datenaustausch durch ein sicheres IEEE802.11b/g/n WLAN-Netzwerk zwischen WiFi-Geräten und USB-Speicher Gleichzeitiger

Mehr