B E YO N D S E C U R I T Y. Zeiterfassung leicht gemacht Das Kaba Terminal Vielseitig und innovativ

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "B E YO N D S E C U R I T Y. Zeiterfassung leicht gemacht Das Kaba Terminal 96 00. Vielseitig und innovativ"

Transkript

1 B E YO N D S E C U R I T Y Zeiterfassung leicht gemacht Das Kaba Terminal Vielseitig und innovativ

2 Eine zentrale Anlaufstelle, an der jeder einmal am Tag vorbeikommt? Ein System, das mich wirklich entlastet und einfach zu bedienen ist? Besser geht s fu r mich als Mitarbeiterin ja gar nicht.

3 Funktionalität trifft Design Ausgeru stet mit modernster Technik bietet Ihnen das Kaba Terminal das Mehr an Funktionalität, um sich flexibel Ihren Wu nschen anzupassen. EINFACHE NETZWERKINTEGRATION VIA ETHERNET-SCHNITTSTELLE/ SPANNUNGSVERSORGUNG ÜBER POWER OVER ETHERNET (PoE) 3 TOUCHSCREEN MIT BRILLANTEM FARBDISPLAY KONFIGURIERBARE BENUTZEROBERFLÄCHE ROBUSTE GLASFRONT RFID-LESER UNTERSTÜTZUNG ALLER GÄNGIGEN RFID-MEDIEN INTEGRIERTER LAUTSPRECHER

4 Einfache Anwesenheits- und Zeiterfassung sowie individuelle Apps fu r Informationen zu allen aktuellen Themen und das alles an einem zentralen Terminal? Besser geht s fu r mich als Mitarbeiter ja gar nicht.

5 Nachhaltigkeit für Ihr Unternehmen Als Unternehmen suchen Sie eine unkomplizierte Zeiterfassung? Mit dem Kaba Terminal bieten wir Ihnen eine flexible Einstiegslösung, die Sie später problemlos erweitern können. Investitionssicherheit > > Sichere und einfache Datenerfassung > > Kompatibel zu bisherigen Terminalserien > > Unterstu tzung von aktuellen RFID-Leseverfahren > > Unterschiedliche Stromversorgungen Wählen Sie aus unterschiedlichen Optionspaketen das Gerät, das zu Ihnen passt Das Kaba Terminal steht Ihnen in unterschiedlichen Optionspaketen zur Verfu gung (siehe Seite 11). Diese Auswahl bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Gerät ganz individuell an Ihre Anforderungen anzupassen. terstu tzung bei der Entwicklung einer App benötigen, hilft Ihnen Kaba auch gerne weiter und unterstu tzt Sie bei der erfolgreichen Umsetzung und Implementierung. Fragen Sie uns! Die moderne Hard- und Software bietet dabei eine nachhaltige und einfache Integration in Ihr Betriebsumfeld. Flexibilität für Ihre Anforderungen > > Die Funktionen und Displayinhalte sind individuell konfigurierbar. > > 1-Click-Installation Die einfache und schnelle Installation des Terminals. > > 1-Click-Replacement Die einfache Austauschbarkeit des Terminals. > > CardLink Die Integration von Offline-Tu rkomponenten in Ihre Online-Zutrittslösung. Nutzen Sie individuelle Apps Zusätzlich zu Standardanwendungen wie Zeiterfassung oder einfache Zutrittskontrollfunktionen können Sie auf dem Kaba Terminal 9600 auch Ihre eigene App nutzen. Wenn Sie Un- Endlich können Sie mit den Terminals mehr machen, als nur Zeiten zu erfassen. Lassen Sie sich inspirieren und nutzen Sie die neuen Möglichkeiten, um die Kommunikation mit den Mitarbeitern/-innen sowie die Prozesse rund um die Menschen in Ihrem Unternehmen zu optimieren. Zeiterfassung leicht gemacht Das Kaba Terminal

6 Unkomplizierte Installation Schnelle Montage Das Kaba Terminal 9600 erhalten Sie standardmäßig mit einer Wandmontageplatte sowie belegbaren Steckverbindern fu r den optionalen Anschluss von Ein- und Ausgängen fu r die Tu rsteuerung. Um den Aufwand fu r die Spannungsversorgung so gering wie möglich zu halten, ist das Terminal Power over Ethernet fähig (PoE). Das bedeutet, dass die Spannungsversorgung direkt u ber das Netzwerkkabel erfolgen kann. Falls Ihre Infrastruktur kein PoE unterstu tzt, können Sie das Kaba Terminal 9600 auch an einer 12 V DC Spannungsquelle betreiben. Einfach das Netzwerkkabel und bei Bedarf die vorbelegten Stecker einstecken, das Terminal in die Wandmontageplatte einhängen, mit 2 Schrauben fixieren, fertig. Schnelle Inbetriebnahme mittels 1-Click-Installation Das Terminal, welches ab Werk mit DHCP ausgeliefert wird, meldet ich nach erfolgter Montage automatisch am Netzwerk an. Dort wird es von B-COMM erkannt und kann im Anschluss daran komfortabel parametriert werden. SCHNELLE MONTAGE MIT DER WANDMONTAGEPLATTE 6 Zeiterfassung leicht gemacht Das Kaba Terminal 96 00

7 Einfach und individuell anpassbar Mit dem Kaba Terminal haben Sie die Möglichkeit die Tasten, die auf dem Bildschirm angezeigt werden, ganz nach Ihren Bedu rfnissen anzupassen. Dabei können Sie nicht nur die Funktionalität, wie z.b. Kommen, Gehen oder eine Zeitabfrage definieren, sondern auch das Icon und die Position einer Taste ändern. Zusätzlich haben Sie auch die Möglichkeit, Ihr Firmenlogo einzublenden oder das Hintergrundbild des Displays zu ändern. INDIVIDUELLE GESTALTUNG DES DISPLAY-LAYOUTS Zeiterfassung leicht gemacht Das Kaba Terminal

8 Ein extrem einfaches App-System passend zu meinen Anforderungen und meinen Workflows? Dazu noch problemlos installier- und erweiterbar? Besser geht s fu r mich als IT-Mitarbeiter ja gar nicht.

9 Schneller Austausch ganz einfach mit dem 1-Click-Replacement Fällt ein Terminal z.b. durch eine Beschädigung aus, muss schnellstens ein Ersatzgerät installiert werden. Mit dem 1-Click-Replacement können Sie dies einfach umsetzen. Terminal aus der Wandmontageplatte nehmen, Stecker abziehen, neues Terminal anschließen und wieder an der Wandmontageplatte montieren. Über B-COMM werden nun wieder sämtliche Parameter und Einstellungen an das Terminal übertragen. Das Ganze voll automatisch. AUSTAUSCH IN NUR DREI SCHRITTEN Terminal von der Wandmontageplatte nehmen Die Sicherung lösen und das Terminal von der Wandmontageplatte abnehmen. Ersatzterminal auf die Wandmontageplatte aufsetzen Das Ersatzterminal wieder auf die Wandmontageplatte setzen und die Sicherung anbringen. Geräteerkennung Datenübertragung Fertig Das neue Terminal wird von B-COMM erkannt und sämtliche gesicherten Einstellungen und Daten werden an das Terminal übertragen. Zeiterfassung leicht gemacht Das Kaba Terminal

10 Kein Papierkrieg mehr? Einfaches Arbeiten mit geringem Arbeitsaufwand? Ein System, das jede/-r Mitarbeiter/-in einfach bedienen kann und das zur Optimierung von Prozessen beiträgt? Besser geht s fu r mich als HR-Mitarbeiterin ja gar nicht.

11 Leistungsübersicht des Kaba Terminals wie sich die Optionspakete unterscheiden Basiskonfiguration Optionspaket Optionspaket Optionspaket Hardware Grundgerät 3 Touchscreen Leser RFID-Leser (LEGIC, MIFARE 1 ) Schnittstellen 10/100 Ethernet Interface (IPv4/IPv6) Stromversorgung PoE nach IEEE 802.3af 12 V DC Schaltnetzteil Datenerhalt bei Stromausfall Gerätesoftware B-Client HR20 TA2 online/offline Softwareooptionen Option Tu rsteuerung (Unterstu tzt 1 Relais Ausgang und 2 Eingänge) Option Datenverschlu sselung Option CardLink (LEGIC, MIFARE schreiben) Speicheroptionen Anzahl Personen Anzahl Personen Anzahl Personen Anzahl Personen Standard Option - Nicht möglich Zeiterfassung leicht gemacht Das Kaba Terminal

12 B E YO N D S E C U R I T Y Kaba GmbH Ulrich-Bremi-Straße 2 A Herzogenburg Tel * Fax B-web 9600 KRH Bestell-Nr Technische Änderungen vorbehalten Stand

Zeiterfassung leicht gemacht Das Terminal B-web 96 00

Zeiterfassung leicht gemacht Das Terminal B-web 96 00 Zeiterfassung leicht gemacht Das Terminal B-web 96 00 Vielseitig und innovativ «Eine zentrale Anlaufstelle, an der jeder einmal am Tag vorbeikommt? Ein System, das mich wirklich entlastet und einfach zu

Mehr

Zeiterfassung leicht gemacht das Kaba Terminal 96 00. Vielseitig und innovativ

Zeiterfassung leicht gemacht das Kaba Terminal 96 00. Vielseitig und innovativ Zeiterfassung leicht gemacht das Kaba Terminal 96 00 Vielseitig und innovativ »Eine zentrale Anlaufstelle, an der jeder einmal am Tag vorbeikommt? Ein System, das mich wirklich entlastet und einfach zu

Mehr

Zeiterfassung leicht gemacht. Vielseitig und innovativ. das Kaba Terminal 96 00

Zeiterfassung leicht gemacht. Vielseitig und innovativ. das Kaba Terminal 96 00 Zeiterfassung leicht gemacht Vielseitig und innovativ das Kaba Terminal 96 00 Elektronik Zeiterfassung Eine zentrale Anlaufstelle, an der jeder einmal am Tag vorbeikommt? Ein System, das mich wirklich

Mehr

Mehr als nur Zeiterfassung mit dem Terminal B-web 97 00. Elegant, multifunktional und innovativ

Mehr als nur Zeiterfassung mit dem Terminal B-web 97 00. Elegant, multifunktional und innovativ Mehr als nur Zeiterfassung mit dem Terminal B-web 97 00 Elegant, multifunktional und innovativ «Kleinigkeiten sind es, die Perfektion ausmachen, aber Perfektion ist alles andere als eine Kleinigkeit» Zitat

Mehr

Terminal B-web 93 40 Zeiterfassung neu definiert Elegantes Design mit innovativem Bedienkonzept

Terminal B-web 93 40 Zeiterfassung neu definiert Elegantes Design mit innovativem Bedienkonzept Terminal B-web 93 40 Zeiterfassung neu definiert Elegantes Design mit innovativem Bedienkonzept 2 Vollkommenheit entsteht offensichtlich nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn

Mehr

Kaba B-inspired Information Kommunikation Perfektion

Kaba B-inspired Information Kommunikation Perfektion Kaba B-inspired Information Kommunikation Perfektion Das modulare Kaba-Informations-System von morgen mit Apps für Zeiterfassung, Urlaubsantrag und vieles mehr Kaba B-inspired das genial einfache und flexible

Mehr

Zeiterfassung mit dem Terminal B-web 93 00

Zeiterfassung mit dem Terminal B-web 93 00 Zeiterfassung mit dem Terminal B-web 93 00 Elegantes Design mit innovativem Bedienkonzept Perfekt werden Dinge, wenn man nichts mehr weglassen kann «Vollkommenheit entsteht offensichtlich nicht dann, wenn

Mehr

Terminal B-web 9340. Zeiterfassung neu definiert. Elegantes Design mit innovativem Bedienkonzept

Terminal B-web 9340. Zeiterfassung neu definiert. Elegantes Design mit innovativem Bedienkonzept September 10 Terminal B-web 9340 Zeiterfassung neu definiert Elegantes Design mit innovativem Bedienkonzept MBI Niederwimmer GmbH Hamerlingstr. 42 A-4020 Linz Tel. +43 (0)732 77 95 41 Fax +43 (0)732 77

Mehr

Mehr als nur Zeiterfassung. mit dem Kaba Terminal Elegant, multifunktional und innovativ. Elektronik Zeiterfassung Terminal

Mehr als nur Zeiterfassung. mit dem Kaba Terminal Elegant, multifunktional und innovativ. Elektronik Zeiterfassung Terminal Mehr als nur Zeiterfassung Elegant, multifunktional und innovativ mit dem Kaba Terminal 97 00 Elektronik Zeiterfassung Terminal Kleinigkeiten sind es, die Perfektion ausmachen, aber Perfektion ist alles

Mehr

Zeiterfassung neu definiert Terminal B-web 93 00 Elegantes Design mit innovativem Bedienkonzept

Zeiterfassung neu definiert Terminal B-web 93 00 Elegantes Design mit innovativem Bedienkonzept Zeiterfassung neu definiert Terminal B-web 93 00 Elegantes Design mit innovativem Bedienkonzept Perfekt werden Dinge, wenn man nichts mehr weglassen kann Vollkommenheit entsteht offensichtlich nicht dann,

Mehr

dormakaba Terminal Zeiterfassung im Kompaktdesign

dormakaba Terminal Zeiterfassung im Kompaktdesign dormakaba Terminal 96 00 Zeiterfassung im Kompaktdesign 2 Die perfekte Einstiegslösung einfach schön und schön einfach Sichere und unkomplizierte Zeiterfassung, Türsteuerung sowie eine zeitgemässe Mitarbeiterkommunikation

Mehr

dormakaba Terminal Zeiterfassung und Mitarbeiterkommunikation in Bestform

dormakaba Terminal Zeiterfassung und Mitarbeiterkommunikation in Bestform dormakaba Terminal 97 00 Zeiterfassung und Mitarbeiterkommunikation in Bestform 2 Das Terminal 97 00 lässt sich problemlos in Ihr Unternehmen integrieren und ist schon nach kürzester Zeit nicht mehr wegzudenken.

Mehr

KABA B-inspired mehr als nur Zeiterfassung Smart Effizient Einfach - Flexibel

KABA B-inspired mehr als nur Zeiterfassung Smart Effizient Einfach - Flexibel KABA B-inspired mehr als nur Zeiterfassung Smart Effizient Einfach - Flexibel Marc-Oliver Baumann, Kaba GmbH Agenda Kaba Gruppe Kaba in Österreich B-web 9300 B-inspired Seite 2 von 41 Kaba Gruppe Kaba

Mehr

Net2 Entry. Ein Leitfaden für den Errichter. Eine Türsprechanlage für vielseitige Sicherheit und Gebäudemanagement

Net2 Entry. Ein Leitfaden für den Errichter. Eine Türsprechanlage für vielseitige Sicherheit und Gebäudemanagement Net2 Entry Ein Leitfaden für den Errichter Eine Türsprechanlage für vielseitige Sicherheit und Gebäudemanagement Net2 Entry Verbesserte Funktionalität der Türsprechanlage für vielseitige Sicherheit und

Mehr

PCS und INTUS. Personalzeiterfassung Zutrittskontrolle Videoüberwachung Betriebsdatenerfassung

PCS und INTUS. Personalzeiterfassung Zutrittskontrolle Videoüberwachung Betriebsdatenerfassung PCS und INTUS + Innovative Terminaltechnologie + Erprobte Qualität + Mehrfach prämiertes Design + Entwickelt und hergestellt in Deutschland Personalzeiterfassung Zutrittskontrolle Videoüberwachung Betriebsdatenerfassung

Mehr

PCS und INTUS. Personalzeiterfassung Zutrittskontrolle Videoüberwachung Betriebsdatenerfassung

PCS und INTUS. Personalzeiterfassung Zutrittskontrolle Videoüberwachung Betriebsdatenerfassung PCS und INTUS + Innovative Terminaltechnologie + Erprobte Qualität + Mehrfach prämiertes Design + Entwickelt und hergestellt in Deutschland Personalzeiterfassung Zutrittskontrolle Videoüberwachung Betriebsdatenerfassung

Mehr

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Eine Plattform für Hochverfügbarkeit und maximale Flexibilität und ein Partner, der diese Möglichkeiten für Sie ausschöpft! Microsoft bietet

Mehr

Honeywell Security Group. Katalogauszug 2014. NetAXS-123

Honeywell Security Group. Katalogauszug 2014. NetAXS-123 Honeywell Security Group Katalogauszug 2014 Stand-alone, modulares ZK-System, über Web-Browser programmierbar ist eine kompakte Stand-alone ZK Lösung, die ohne Software einfach über Web programmierbar

Mehr

Bedienungsanleitung. WebServer. Stand: 25. November 2009. Autor: Peter Beck

Bedienungsanleitung. WebServer. Stand: 25. November 2009. Autor: Peter Beck Bedienungsanleitung WebServer Stand: 25. November 2009 Autor: Peter Beck EINLEITUNG 3 Lieferumfang 3 INBETRIEBNAHME 4 Ermitteln der dynamischen IP-Adresse 5 Einstellen einer statischen IP-Adresse 6 AUFRUF

Mehr

Ein Überblick in 10 Minuten

Ein Überblick in 10 Minuten Ein Überblick in 10 Minuten Die Erfassung der Arbeitszeiten : Das Erfassungsterminal. Das Buchen am Terminal. Die Übertragung der Buchungen an das Zeiterfassungsprogramm. Aufgaben des Zeitverantwortlichen:

Mehr

WinZEIT Profi - Hardwarepreisliste. www.schweighofer.com. WinZEIT Profi

WinZEIT Profi - Hardwarepreisliste. www.schweighofer.com. WinZEIT Profi WinZEIT Profi - Hardwarepreisliste www.schweighofer.com WinZEIT Profi Hardwarepreisliste 2014 KABA B-WEB 9610 TERMINAL Einsteigermodell 3 -Touchscreen Kommunikation via Ethernet Stromversorgung via Ethernet

Mehr

Kaba evolo smart THINK 360. Sicherer Zutritt Einfache Konfiguration

Kaba evolo smart THINK 360. Sicherer Zutritt Einfache Konfiguration THINK 360 Sicherer Zutritt Einfache Konfiguration Die smarte Zutrittslösung THINK 360 Auch kleine Unternehmen wie Tankstellen, Start-ups oder Einzelhandels- und Handwerksbetriebe benötigen effiziente Zutrittslösungen.

Mehr

Bedienungs- & Installationsanleitung COMMPACT / COMMPACT Audio V2.0

Bedienungs- & Installationsanleitung COMMPACT / COMMPACT Audio V2.0 Bedienungs- & Installationsanleitung COMMPACT / COMMPACT Audio V2.0 Produktpaket Inhalt: COMPACT System: - Bachmann Tastenfeld (1x 4 Tasten) - RTI Controller XP-6 - RTI Integration Designer Software (v8.1

Mehr

xdsl Privat unter Mac OS X 10.3.4 10.4

xdsl Privat unter Mac OS X 10.3.4 10.4 Installationsanleitung xdsl Privat unter Mac OS X 10.3.4 10.4 xdsl Privat mit Ethernet-Modem unter Mac OS X 10.3.4 10.4 Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - xdsl Ethernet-Modem - Netzwerkkabel

Mehr

Dentalsoftware. WinDent. e-card. Technische Informationen. Inhaltsverzeichnis. http://www.windent.at. Error! Bookmark not defined.

Dentalsoftware. WinDent. e-card. Technische Informationen. Inhaltsverzeichnis. http://www.windent.at. Error! Bookmark not defined. Inhaltsverzeichnis Einplatz System Server System in einem Netzwerk Arbeitsplatz System (Client) in einem Netzwerk Plattenkapazität RAID Systeme Peripherie Bildschirme Drucker Netzwerk Verkabelung Internet

Mehr

Die automatische Mediatür

Die automatische Mediatür Die automatische Mediatür Der Eingang, der bewegt. Neuartig. Faszinierend. Werbeaktiv. Kratzstrasse 35 8620 Wetzikon fon 044 932 48 56 fax 044 932 45 16 www.mediaktion.ch als Kommunikations-Plattform am

Mehr

Honeywell Security Group. Katalogauszug 2014 Tema-Voyager. Innovatives und elegantes Terminal für Zeiterfassung

Honeywell Security Group. Katalogauszug 2014 Tema-Voyager. Innovatives und elegantes Terminal für Zeiterfassung Honeywell Security Group Katalogauszug 2014 Tema-Voyager Innovatives und elegantes Terminal für Zeiterfassung Tema-Voyager Anschlussmöglichkeiten Innovatives und elegantes Terminal für Zeiterfassung. Das

Mehr

Benutzer Handbuch hline Gateway

Benutzer Handbuch hline Gateway Benutzer Handbuch hline Gateway HMM Diagnostics GmbH Friedrichstr. 89 69221 Dossenheim (Germany) www.hmm.info Seite 1 von 35 Inhalt Seite 1 Einleitung... 3 2 Aufgabe des Gateways... 3 3 Installation...

Mehr

Umgang mit der Software ebuddy Ändern von IP Adresse, Firmware und erstellen von Backups von ewon Geräten.

Umgang mit der Software ebuddy Ändern von IP Adresse, Firmware und erstellen von Backups von ewon Geräten. ewon - Technical Note Nr. 001 Version 1.3 Umgang mit der Software ebuddy Ändern von IP Adresse, Firmware und erstellen von Backups von ewon Geräten. 19.10.2006/SI Übersicht: 1. Thema 2. Benötigte Komponenten

Mehr

PCS und INTUS. Personalzeiterfassung Zutrittskontrolle Videoüberwachung Betriebsdatenerfassung

PCS und INTUS. Personalzeiterfassung Zutrittskontrolle Videoüberwachung Betriebsdatenerfassung PCS und INTUS + Innovative Terminaltechnologie + Erprobte Qualität + Mehrfach prämiertes Design + Entwickelt und hergestellt in Deutschland Personalzeiterfassung Zutrittskontrolle Videoüberwachung Betriebsdatenerfassung

Mehr

Software Update. ETAtouch Steuerung. Software Update ETAtouch 2011-10

Software Update. ETAtouch Steuerung. Software Update ETAtouch 2011-10 Software Update ETAtouch Steuerung Software Update ETAtouch 2011-10 Welche Software ist am Kessel? Welche Software ist am jetzt Kessel? aktuell? Dieses aktuelle Handbuch Software beschreibt ist auf den

Mehr

Installationsanleitung xdsl Privat mit Ethernet unter Mac OS X 10.3.0 bis 10.3.3 05.10 Installationsanleitung

Installationsanleitung xdsl Privat mit Ethernet unter Mac OS X 10.3.0 bis 10.3.3 05.10 Installationsanleitung Installationsanleitung xdsl Privat unter Mac OS X 10.3.0 10.3.3 xdsl Privat mit Ethernet-Modem unter Mac OS X 10.3.0 10.3.3 Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - xdsl Ethernet-Modem -

Mehr

COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme

COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme 06.07.10 COM-1-Bedienungsanleitung - V 1.4 Seite 1 von 10 Wichtige Informationen Das COM 1 wurde mit großer Sorgfalt entworfen und hergestellt und sollte

Mehr

Anleitung vom 4. Mai 2015. BSU Mobile Banking App

Anleitung vom 4. Mai 2015. BSU Mobile Banking App Anleitung vom 4. Mai 2015 BSU Mobile Banking App Marketing Anleitung Mobile Banking App 4. Mai 2015 Inhaltsverzeichnis I. Zugang aktivieren 1 1. Zugang aktivieren und Passwort definieren 1 2. Transaktionen

Mehr

PCS-Datenbankanbindung in Betrieb nehmen

PCS-Datenbankanbindung in Betrieb nehmen PCS-Datenbankanbindung in Betrieb nehmen Das Setup:...2 Die Parametrierung der Kommunikationssoftware:...3 Die Datenbank:...7 Terminal einrichten:...8 Die erforderliche INI:...10 Das Setup: In dieser Beschreibung

Mehr

EW1051 USB-Kartenleser

EW1051 USB-Kartenleser EW1051 USB-Kartenleser 2 DEUTSCH EW1051 USB-Kartenleser Inhalt 1.0 Einleitung... 2 1.1 Funktionen und Merkmale... 2 1.2 Lieferumfang... 2 2.0 EW1051 unter Windows 2000 und XP (Service Pack 1 & 2) installieren...

Mehr

adsl Privat unter Mac OS X

adsl Privat unter Mac OS X Installationsanleitung adsl Privat unter Mac OS X adsl Privat mit Ethernet-Modem unter Mac OS X Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - Alcatel Ethernet-Modem - Splitter für die Trennung

Mehr

Multifunktionsterminal: B-web 96 00 & 97 00 und die Welt der Bavaria Zeitsysteme

Multifunktionsterminal: B-web 96 00 & 97 00 und die Welt der Bavaria Zeitsysteme Multifunktionsterminal: B-web 96 00 & 97 00 und die Welt der Bavaria Zeitsysteme 1 Franz Seidl Prokurist der Bavaria Zeitsysteme GmbH Executive Partner der KABA GmbH 2 Unser Kerngeschäft Zeiterfassung

Mehr

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies Die ES4-Familie Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung Industrial Technologies ES4: Die nächste Generation unserer Systemfamilie Die perfekte Ergänzung für Ihr

Mehr

pze Kommen und Gehen Zuverlässig und stets bereit. INTUS 5500 erfasst Zeiten und steuert Zutritt.

pze Kommen und Gehen Zuverlässig und stets bereit. INTUS 5500 erfasst Zeiten und steuert Zutritt. pze Zuverlässig und stets bereit. INTUS 5500 erfasst Zeiten und steuert Zutritt. Ein verlässlicher Erfassungsgehilfe das ist das INTUS 5500 für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle. Im formvollendeten Gehäuse,

Mehr

PCS und INTUS. Personalzeiterfassung Zutrittskontrolle Videoüberwachung Betriebsdatenerfassung

PCS und INTUS. Personalzeiterfassung Zutrittskontrolle Videoüberwachung Betriebsdatenerfassung PCS und INTUS + Innovative Terminaltechnologie + Erprobte Qualität + Mehrfach prämiertes Design + Entwickelt und hergestellt in Deutschland Personalzeiterfassung Zutrittskontrolle Videoüberwachung Betriebsdatenerfassung

Mehr

Re:control M232. Dominating Entertainment. Revox of Switzerland. D 1.1

Re:control M232. Dominating Entertainment. Revox of Switzerland. D 1.1 o Re:control Dominating Entertainment. Revox of Switzerland. D 1.1 Einführung Allgemein Die Re:control Applikation (app) für iphones und ipod touch Produkte ermöglicht die umfassende Bedienung des gesamten

Mehr

Moderne Organisationen brauchen Flexibilität

Moderne Organisationen brauchen Flexibilität Türschild 4.3 Moderne Organisationen brauchen Flexibilität Stellen Sie sich vor, alle Räume eines Gebäudes haben ein digitales Türschild und Sie können die Anzeige bei Veränderungen schnell von einer zentralen

Mehr

Berührungslose Datenerfassung. easyident-usb Stickreader. Art. Nr. FS-0012

Berührungslose Datenerfassung. easyident-usb Stickreader. Art. Nr. FS-0012 Berührungslose Datenerfassung easyident-usb Stickreader Firmware Version: 0115 Art. Nr. FS-0012 easyident-usb Stickreader ist eine berührungslose Datenerfassung mit Transponder Technologie. Das Lesemodul

Mehr

Installationshandbuch. Software Version 3.0

Installationshandbuch. Software Version 3.0 Installationshandbuch Software Version 3.0 Installationshandbuch Einführung Gratulation, dass du dich für e-mix entschieden hast. e-mix bietet dir alles, was du für einen professionellen Auftritt benötigst.

Mehr

Zunächst empfehlen wir Ihnen die bestehenden Daten Ihres Gerätes auf USB oder im internen Speicher des Gerätes zu sichern.

Zunächst empfehlen wir Ihnen die bestehenden Daten Ihres Gerätes auf USB oder im internen Speicher des Gerätes zu sichern. Anleitung zum Softwareupdate Eycos S 75.15 HD+ Eine falsche Vorgehensweise während des Updates kann schwere Folgen haben. Sie sollten auf jeden Fall vermeiden, während des laufenden Updates die Stromversorgung

Mehr

iphone Habimat (Adapter - Lösung)

iphone Habimat (Adapter - Lösung) HABIMAT Bedienungsanleitung iphone Habimat (Adapter - Lösung) V2.0/1012 iphone Habimat Seite 1 «Habimat-App» im Ueberblick Die iphone App «Habimat» ermöglicht die komfortable Datensynchronisation zwischen

Mehr

TELIS FINANZ Login App

TELIS FINANZ Login App Installation & Bedienung der TELIS FINANZ Login App 1. Voraussetzungen - Android Version 4.0 oder höher - Uhrzeit automatisch gestellt - Für die Einrichtung wird einmalig eine Internetverbindung benötigt

Mehr

Installation von Updates

Installation von Updates Installation von Updates In unregelmässigen Abständen erscheinen Aktualisierungen zu WinCard Pro, entweder weil kleinere Verbesserungen realisiert bzw. Fehler der bestehenden Version behoben wurden (neues

Mehr

Produktinformation eevolution epages Shop System Integration

Produktinformation eevolution epages Shop System Integration Produktinformation eevolution epages Shop System Integration EES - eevolution epages Shop System Integration EES wurde entwickelt, um die e-commerce Lösung des Marktführers epages mit dem eevolution Warenwirtschaftssystem

Mehr

Microsoft SharePoint 2013 Designer

Microsoft SharePoint 2013 Designer Microsoft SharePoint 2013 Designer Was ist SharePoint? SharePoint Designer 2013 Vorteile SharePoint Designer Funktionen.Net 4.0 Workflow Infrastruktur Integration von Stages Visuelle Designer Copy & Paste

Mehr

SAUTER flexotron 800. Konfigurierbar, leistungsstark und kommunikativ. Heizungs-, Lüftungs-, Klimaregler für komplexe Anwendungen.

SAUTER flexotron 800. Konfigurierbar, leistungsstark und kommunikativ. Heizungs-, Lüftungs-, Klimaregler für komplexe Anwendungen. SAUTER flexotron 800. Konfigurierbar, leistungsstark und kommunikativ. Heizungs-, Lüftungs-, Klimaregler für komplexe Anwendungen. Die perfekte Lösung für kleinere und mittlere Anlagen. Grosse Erfahrung

Mehr

1. Warum gibt es Virus Meldung beim Download der Software JNVR? Aber Bitte die Datei nur aus der Webseite: www.jovision.de herunterladen.

1. Warum gibt es Virus Meldung beim Download der Software JNVR? Aber Bitte die Datei nur aus der Webseite: www.jovision.de herunterladen. 1. Warum gibt es Virus Meldung beim Download der Software JNVR? Die Bedienungsanleitungen und Software zur Inbetriebnahme unserer Geräte sind auf Viren geprüft! Teilweise haben Hersteller von Sicherheitssoftware

Mehr

Mediumwechsel - VR-NetWorld Software

Mediumwechsel - VR-NetWorld Software Mediumwechsel - VR-NetWorld Software Die personalisierte VR-NetWorld-Card wird mit einem festen Laufzeitende ausgeliefert. Am Ende der Laufzeit müssen Sie die bestehende VR-NetWorld-Card gegen eine neue

Mehr

Schnell-Installationshandbuch

Schnell-Installationshandbuch Megapixel-(PoE) Cube- Netzwerkkamera CB-100A-/CB-101A/CB-102A Serie Schnell-Installationshandbuch Quality Service Group 1. Überprüfen Verpackungsinhalt a. Netzwerkkamera b. Produkt-CD CB-100A/CB-101A c.

Mehr

ZESy Zeiterfassungsgeräte

ZESy Zeiterfassungsgeräte ZESy Zeiterfassungsgeräte ZESy bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, mit denen Mitarbeiter/innen ihre Arbeitszeiten erfassen können. Unser Ziel ist es, für alle betrieblichen Gegebenheiten passende Lösungen

Mehr

Installation der TerraTec Home Cinema Software

Installation der TerraTec Home Cinema Software Installation der TerraTec Home Cinema Software Wie im wahren Leben entscheiden bei der ersten Begegnung meistens Kleinigkeiten über den weiteren Verlauf der Beziehung, daher möchten wir Ihnen ein paar

Mehr

ME-Synapse-USB (ME-1-USB) - Rev. 2.0D

ME-Synapse-USB (ME-1-USB) - Rev. 2.0D ME-Synapse-USB (ME-1-USB) - Rev. 2.0D Docking-Station, setzt ME 3 HE CompactPCI um auf USB 2.0 Modell-Übersicht und Lieferumfang (Basis-Modell) Modell-Übersicht: ME-Synapse-USB (ME-1-USB) Die ME-Synapse-USB

Mehr

WIR ERFASSEN ZEIT UND SCHAFFEN ZEIT!

WIR ERFASSEN ZEIT UND SCHAFFEN ZEIT! WIR ERFASSEN ZEIT UND SCHAFFEN ZEIT! BOS Connect Terminal Ausgezeichnetes Design Das BOS Connect Terminal zeichnet sich durch edles und zeitloses Design aus. Die hochwertigen Hardware-Komponenten und die

Mehr

Wie installiere und richte ich die Sync-Plus Software auf einem PC mit Windows 7 und Outlook ein?

Wie installiere und richte ich die Sync-Plus Software auf einem PC mit Windows 7 und Outlook ein? Wie installiere und richte ich die Sync-Plus Software auf einem PC mit Windows 7 und Outlook ein? Wenn Sie Windows 7 nutzen und Outlook mit der TelekomCloud synchronisieren möchten, laden Sie die kostenlose

Mehr

SAP BUSINESS ONE Versandhandel

SAP BUSINESS ONE Versandhandel SAP BUSINESS ONE Versandhandel SAP BUSINESS ONE VON DER KOSTENGÜNSTIGEN LÖSUNG DES BRANCHENFÜHRERS PROFITIEREN SAP Business One ist eine integrierte und kostenorientierte Unternehmenslösung, die es Ihnen

Mehr

I/O Module TIOS Testsysteme. www.tronteq.de

I/O Module TIOS Testsysteme. www.tronteq.de www.tronteq.de I/O Module TIOS Testsysteme TRONTEQ I/O Module I/O Module Funktionsweise TRONTEQ Electronic entwickelt PC-basierte, flexible und robuste I/O Module für die Industrieelektronik und Nutzfahrzeugindustrie.

Mehr

Energie-Management nach Maß.

Energie-Management nach Maß. Energie-Management nach Maß. Eine einfache Antwort. ENERGINET beantwortet systematisch alle entscheidenden Fragen. Als webbasiertes System arbeitet ENERGINET einzigartig unkompliziert und flexibel. Sie

Mehr

Starten der Software unter Windows 7

Starten der Software unter Windows 7 Starten der Software unter Windows 7 Im Folgenden wird Ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie Sie Ihr persönliches CONTOUR NEXT USB auf dem Betriebssystem Ihrer Wahl starten und benutzen. Schritt 1. Stecken

Mehr

B12-TOUCH VERSION 3.5

B12-TOUCH VERSION 3.5 Release B12-TOUCH VERSION 3.5 Braunschweig, August 2014 Copyright B12-Touch GmbH Seite 1 B12-Touch 3.5 Die neue B12-Touch Version 3.5 beinhaltet wesentliche Verbesserungen im Content Management System,

Mehr

1 Konto für HBCI/FinTS mit Chipkarte einrichten

1 Konto für HBCI/FinTS mit Chipkarte einrichten 1 Konto für HBCI/FinTS mit Chipkarte einrichten Um das Verfahren HBCI/FinTS mit Chipkarte einzusetzen, benötigen Sie einen Chipkartenleser und eine Chipkarte. Die Chipkarte erhalten Sie von Ihrem Kreditinstitut.

Mehr

Biometrie Eindeutig, einfach, komfortabel

Biometrie Eindeutig, einfach, komfortabel Biometrie Eindeutig, einfach, komfortabel Biometrie Personen eindeutig erkennen. Einfach den Finger auf den Sensor legen fertig. Komfortabler geht es kaum. Wieso Biometrie? Sie wollen eine eindeutige Identifizierung

Mehr

Zusatztext, Schlagzeile

Zusatztext, Schlagzeile Juli 09 Zusatztext, Schlagzeile MBI mit KABA Betriebsdaten MBI Niederwimmer GmbH Hamerlingstr. 42 A-4020 Linz Tel. +43 (0)732 77 95 41 Fax +43 (0)732 77 95 41-70 E-Mail: info@mbi.at www.mbi.at MBI die

Mehr

Evoko. Der «Room Manager», einfacher gehts nicht.

Evoko. Der «Room Manager», einfacher gehts nicht. Evoko Der «Room Manager», einfacher gehts nicht. Video-Sicherheit Kommunikationssysteme Medientechnik IT-Media Planung für perfekte Meetings. Medientechnik Gutes Bild, guter Klang. EOTEC liefert die gesamte

Mehr

Installation und Sicherung von AdmiCash mit airbackup

Installation und Sicherung von AdmiCash mit airbackup Installation und Sicherung von AdmiCash mit airbackup airbackup airbackup ist eine komfortable, externe Datensicherungslösung, welche verschiedene Funktionen zur Sicherung, sowie im Falle eines Datenverlustes,

Mehr

Smart Home. Quickstart

Smart Home. Quickstart Smart Home Quickstart 1 Gateway anschließen 1. Verbinden Sie das Smart Home Gateway G1 mit Ihrem Heimnetzwerk (I). 2. Schließen Sie das beiliegende Netzteil an. Die LED (A) auf der Vorderseite sollte nun

Mehr

Zentrale Policy-Verwaltung mit ubicontrol und ubimanager. Hintergrund Technik. Sicherheit für mobile devices

Zentrale Policy-Verwaltung mit ubicontrol und ubimanager. Hintergrund Technik. Sicherheit für mobile devices Sicherheit für mobile devices Zentrale Policy-Verwaltung mit ubicontrol und ubimanager Hintergrund Technik Mobile Device Management von ubitexx stellt großen Unternehmen, Mobilfunkprovidern, Carriern und

Mehr

EW3752 - PCI-Soundkarte 7.1

EW3752 - PCI-Soundkarte 7.1 EW3752 - PCI-Soundkarte 7.1 EW3752 - PCI-Soundkarte 7.1 Warnungen und wichtige Hinweise Reparaturen des Produktes sollten ausschließlich von qualifizierten Ewent- Mitarbeitern ausgeführt werden! Inhalt

Mehr

Wir bieten Lösungen, für jede Betriebsgröße.

Wir bieten Lösungen, für jede Betriebsgröße. mit Kompetenz zum Erfolg ARGOS Österreichische Zeiterfassung für KMU s Informativ, übersichtlich, lückenlos, transparent Ü ber uns Z eiterfassung B uchungsterminals Wir bieten Lösungen, für jede Betriebsgröße.

Mehr

GGAweb - WLAN Router Installationsanleitung Zyxel NBG 6616

GGAweb - WLAN Router Installationsanleitung Zyxel NBG 6616 GGAweb - WLAN Router Installationsanleitung Zyxel NBG 6616 Ausgabe vom November 2014 1. Einleitung... 1 2. Gerät anschliessen... 1 3. Gerät Konfigurieren - Initial... 1 3.1. Mit dem Internet verbinden...

Mehr

Starten der Software unter Windows XP

Starten der Software unter Windows XP Starten der Software unter Windows XP Im Folgenden wird Ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie Sie Ihr persönliches CONTOUR NEXT USB auf dem Betriebssystem Ihrer Wahl starten und benutzen. Schritt 1. Stecken

Mehr

Öffnen Sie den Internet-Browser Ihrer Wahl. Unabhängig von der eingestellten Startseite erscheint die folgende Seite in Ihrem Browserfenster:

Öffnen Sie den Internet-Browser Ihrer Wahl. Unabhängig von der eingestellten Startseite erscheint die folgende Seite in Ihrem Browserfenster: Schritt 1: Verbinden Sie Ihr wireless-fähiges Gerät (Notebook, Smartphone, ipad u. ä.) mit dem Wireless-Netzwerk WiFree_1. Die meisten Geräte zeigen Wireless-Netzwerke, die in Reichweite sind, automatisch

Mehr

ONE Technologies AluDISC 3.0

ONE Technologies AluDISC 3.0 ONE Technologies AluDISC 3.0 SuperSpeed Desktop Kit USB 3.0 Externe 3.5 Festplatte mit PCIe Controller Karte Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis: I. Packungsinhalt II. Eigenschaften III. Technische Spezifikationen

Mehr

Mitel MIVOICE 5300/5300ip Systemtelefone

Mitel MIVOICE 5300/5300ip Systemtelefone FS Fernsprech-Systeme (Nürnberg) GmbH Mitel MIVOICE 5300/5300ip Systemtelefone 1 Inhalt 1. Telefone für leistungsstarke Unternehmen Seite 3 2. Die Stärken der MIVOICE 5300/5300ip Endgeräte Seite 3 2.1

Mehr

Änderungen im Softwareschutz für ArchiCAD 13

Änderungen im Softwareschutz für ArchiCAD 13 Änderungen im Softwareschutz für ArchiCAD 13 Mit ArchiCAD 13 führt GRAPHISOFT für neue Nutzer mit dem CodeMeter von WIBU einen neuen Dongletyp ein. Der CodeMeter repräsentiert die ArchiCAD Lizenz, so wie

Mehr

Die Telefonanlage in Der ClouD. gelsen-net 100 % it Vor ort. ip-centrex. IT-Systemhaus. 100% IT vor Ort

Die Telefonanlage in Der ClouD. gelsen-net 100 % it Vor ort. ip-centrex. IT-Systemhaus. 100% IT vor Ort gelsen-net 100 % it Vor ort Telefonie, Internet, Standortvernetzungen, Telefonanlagen und Cloud Dienste GELSEN-NET liefert Komplett- ip-centrex lösungen für alle IT-Themen aus einer Hand. Das regional

Mehr

FAQ Webportal iclient

FAQ Webportal iclient FAQ Webportal iclient Allgemeine Hinweise Was ist der iclient? Der iclient ist Ihr direkter Zugang zu Ihren aktuellen und historischen Lastgangdaten per Mouse-Klick. Es handelt sich um ein Webportal zur

Mehr

DESIGNA SLIMPARK. deutsch

DESIGNA SLIMPARK. deutsch DESIGNA SLIMPARK deutsch ///02/03 Stefan Ille CTO DESIGNA Dr. Thomas Waibel CEO DESIGNA Intro Parken mit Format. Ein klarer visionärer Anspruch und damit verbunden das stetige Streben nach Neuem helfen

Mehr

NETZWERKINSTALLATION DER MAGIX ACADEMIC SUITE

NETZWERKINSTALLATION DER MAGIX ACADEMIC SUITE Version 1.0 Stand April 2013 DER MAGIX Um die MAGIX Academic Suite im Netzwerk zu installieren, z. B. für einen Klassenraum oder ein Medienlabor, benötigen Sie für jedes enthaltene Programm einen speziellen

Mehr

1. Schnellkurs Android-Tablet den Startbildschirm individuell anpassen und optimal nutzen

1. Schnellkurs Android-Tablet den Startbildschirm individuell anpassen und optimal nutzen . Schnellkurs Android-Tablet den Startbildschirm individuell anpassen und optimal nutzen Android-Tablets lassen sich sprichwörtlich mit dem richtigen Fingerspitzengefühl steuern. Das Grundprinzip von Tippen,

Mehr

Mobile Banking App Bedienungsanleitung

Mobile Banking App Bedienungsanleitung Mobile Banking App Bedienungsanleitung Inhalt 1. Zugang aktivieren 1 1.1 Zugang aktivieren und Passwort definieren 1 1.2 Transaktionen zulassen 3 1.3 Mobilgerät aktivieren 3 2. Einstellungen ändern 4 2.1

Mehr

SmartHome ENTR - Smartes Türschloss. Kurzanleitung zur Inbetriebnahme

SmartHome ENTR - Smartes Türschloss. Kurzanleitung zur Inbetriebnahme SmartHome ENTR - Smartes Türschloss Kurzanleitung zur Inbetriebnahme 1 Beachten Sie bitte folgende Voraussetzung für die Einbindung Ihres ENTR-Türschlosses: > Installation einer ENTR-Schließlösung. > Positionierung

Mehr

Das Herzstück. www.richard-wolf.com. core nova entlastet. core nova verbindet. core nova automatisiert. core nova reduziert Aufwand

Das Herzstück. www.richard-wolf.com. core nova entlastet. core nova verbindet. core nova automatisiert. core nova reduziert Aufwand Entdecken Sie die Vielfalt der Möglichkeiten. So individuell wie Sie und Ihr Fach. core nova verbindet core nova automatisiert Wir realisieren geräteübergreifende Kommu- Wir glauben an Systeme, die Ihnen

Mehr

Anleitung zur Datensicherung und -rücksicherung in der VR-NetWorld Software

Anleitung zur Datensicherung und -rücksicherung in der VR-NetWorld Software Anleitung zur Datensicherung und -rücksicherung in der VR-NetWorld Software Damit Sie bei einer Neuinstallation auf Ihren alten Datenbestand zurückgreifen können, empfehlen wir die regelmäßige Anlage von

Mehr

Das Bandwaagen-Programm von PFREUNDT Zeit und Geld sparen am laufenden Band

Das Bandwaagen-Programm von PFREUNDT Zeit und Geld sparen am laufenden Band Das Bandwaagen-Programm von PFREUNDT Zeit und Geld sparen am laufenden Band BW-2 BW-2 S fu r höchste Genauigkeit in mobilen und stationären Anlagen: robuster, kompakter Wägerahmen standardmäßig mit Bandgeschwindigkeitsmessung

Mehr

1. Installation der Hardware

1. Installation der Hardware 1. Installation der Hardware Die Installation kann frühestens am Tag der T-DSL Bereitstellung erfolgen. Der Termin wird Ihnen durch die Deutsche Telekom mitgeteilt. Deinstallieren Sie zunächst Ihr bisheriges

Mehr

Marketing-Leitfaden zum. Evoko Room Manager. Touch. Schedule. Meet.

Marketing-Leitfaden zum. Evoko Room Manager. Touch. Schedule. Meet. Marketing-Leitfaden zum Evoko Room Manager. Touch. Schedule. Meet. Vorher Viele kennen die Frustration, die man bei dem Versuch eine Konferenz zu buchen, erleben kann. Unterbrechung. Plötzlich klopft

Mehr

Es funktioniert... einfach.

Es funktioniert... einfach. Es funktioniert... einfach. Unternehmen LeP GmbH. Anwendungen Einfach und individuell. Produkte Communication Center. 2 Übersicht 4 Energieeffizienz 8 Communication Center Easy 3 Die LeP GmbH 5 Metering-To-Go

Mehr

ATB Ausbildung Technische Berufe Ausbildungszentrum Klybeck

ATB Ausbildung Technische Berufe Ausbildungszentrum Klybeck W-LAN einrichten Access Point Konfiguration Diese Anleitung gilt für den Linksys WAP54G. Übersicht W-LAN einrichten... 1 Access Point Konfiguration... 1 Übersicht... 1 Vorbereitung... 1 Verbindung aufnehmen...

Mehr

DSshow Die Digital Signage Softwarelösung

DSshow Die Digital Signage Softwarelösung DSshow Die Digital Signage Softwarelösung Was ist DSshow? Die Komplettlösung für Ihr Digital Signage Projekt Nutzen Sie Digital Signage und kommunizieren Sie mit ihren Kunden auf einem neuen Level. Die

Mehr

RoxIVE - Das Responsive OXID eshop Theme

RoxIVE - Das Responsive OXID eshop Theme Table of Contents 1. Einleitung 2. Systemvoraussetzungen 3. Installation 4. Theme updaten 5. Theme einstellen 6. Theme anpassen 7. Informationen für Entwickler 8. Troubleshooting 9. Hilfe & Support RoxIVE

Mehr

Kurzanleitung zu WinZeit und dem Scanndy

Kurzanleitung zu WinZeit und dem Scanndy Kurzanleitung zu WinZeit und dem Scanndy Inhaltsverzeichnis Benötigte Materialien Seite 3 Grundlegende Bedienung des Scanndys Seite 4 Die Hauptmenü Punkte Seite 5 Das Drucken mit Barcode Seite 6 Zuordnen

Mehr

Anleitung zur Nutzung der Signaturkarte im InternetBanking und InternetBrokerage

Anleitung zur Nutzung der Signaturkarte im InternetBanking und InternetBrokerage Anleitung zur Nutzung der Signaturkarte im InternetBanking und InternetBrokerage Die Entwicklungen im Online-Banking gehen rasant voran. Ab sofort ist der Einsatz der neuen Generation von VR-BankCards

Mehr

ISK 200 Treiberinstallation

ISK 200 Treiberinstallation Treiberinstallation HB_ISK200_D_V10.doc 1 ALLGEMEIN 1. ALLGEMEIN Wenn der Schnittstellenkonverter ISK 200 an einem PC angeschlossen wird muss ein USB-Treiber installiert werden, damit der ISK 200 erkannt

Mehr

vtime: 29.11.2014 die Browser-App von virtic

vtime: 29.11.2014 die Browser-App von virtic Zeiterfassung Auszug aus dem Stundenzettel Kalender und Terminliste Zeiterfassung für Arbeitsmittel Start der Navigation Fotos hochladen Anmeldung angemeldeter Mitarbeiter aktueller Standort vtime: 29.11.2014

Mehr