Spielplan für das Elfmeter-Turnier bei der

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Spielplan für das Elfmeter-Turnier bei der"

Transkript

1 Spielplan für das Elfmeter-Turnier bei der Gruppeneinteilung: Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D VfL Maultaschen Füchse 09 Juventus Urin Freitagsmänner TV Jugend KB Wahl Elektrotechnik / Hopp, hopp, rin in Fa. Bässler Baiertal Kopp Ultra's aus K. Fahrschule Romig KACO Krummkicker Gaz Mjas Natursteinwerk Dietz Wahl Elektrotechnik / FC Hoffnungslos Männer Schützenverein Feuerwehrkapelle Eichengeister TTC Hangover 94 Fa. Schrag Aerobic-Frauen TV Die Ex Dynamo Tresen Spielplan: Spiel-Nr. Gruppe Tor Paarung Ergebnis 1 Gruppe A 1 VfL Maultaschen - Jugend KB : 2 Gruppe B 2 Füchse 09 - Wahl Elektrotechnik / Baiertal : 3 Gruppe C 3 Juventus Urin - Hopp, hopp, rin in Kopp : 4 Gruppe D 4 Freitagsmänner TV - Fa. Bässler : 5 Gruppe A 1 Ultra's aus K. - Natursteinwerk Dietz : 6 Gruppe B 2 Fahrschule Romig - Schützenverein : 7 Gruppe C 3 KACO Krummkicker - Feuerwehrkapelle : 8 Gruppe D 4 Gaz Mjas Eichengeister : 9 Gruppe A 1 Wahl Elektrotechnik / - FC Hoffnungslos : 10 Gruppe B 2 TTC - Aerobic Frauen TV : 11 Gruppe C 3 Hangover 94 - Die Ex :

2 12 Gruppe D 4 Fa. Schrag - Dynamo Tresen : 13 Gruppe A 1 Natursteinwerk Dietz Männer : 14 Gruppe B 2 Fahrschule Romig - Füchse 09 : 15 Gruppe C 3 KACO Krummkicker - Juventus Urin : 16 Gruppe D 4 Gaz Mjas - Freitagsmänner TV : 17 Gruppe A 1 Ultra's aus K. - VfL Maultaschen : 18 Gruppe A 2 Jugend KB - Wahl Elektrotechnik / : 19 Gruppe C 3 Hopp, hopp, rin in Kopp - Hangover 94 : 20 Gruppe D 4 Fa. Bässler - Fa. Schrag : 21 Gruppe A 1 FC Hoffnungslos - Natursteinwerk Dietz : 22 Gruppe B 2 Wahl Elektrotechnik / Baiertal - TTC : 23 Gruppe C 3 Feuerwehrkapelle - Die Ex : 24 Gruppe D 4 Eichengeister - Dynamo Tresen : 25 Gruppe A 1 Männer - Ultra's aus K. : 26 Gruppe B 2 Schützenverein - Aerobic Frauen TV : 27 Gruppe C 3 Juventus Urin - Hangover 94 : 28 Gruppe D 4 Freitagsmänner TV - Fa. Schrag : 29 Gruppe A 1 VfL Maultaschen - Wahl Elektrotechnik / : 30 Gruppe B 2 Füchse 09 - TTC : 31 Gruppe C 3 Die Ex - KACO Krummkicker : 32 Gruppe D 4 Dynamo Tresen - Gaz Mjas : 33 Gruppe A 3 Jugend KB - Natursteinwerk Dietz : 34 Gruppe A 1 FC Hoffnungslos - Ultra's aus K. : 35 Gruppe B 2 Aerobic Frauen TV - Fahrschule Romig : 36 Gruppe D 4 Eichengeister - Fa. Bässler : 37 Gruppe A 1 Männer - VfL Maultaschen : 38 Gruppe B 2 Schützenverein - Wahl Elektrotechnik / Baiertal : 39 Gruppe C 3 Feuerwehrkapelle - Hopp, hopp, rin in Kopp : 40 Gruppe D 4 Dynamo Tresen - Freitagsmänner TV : 41 Gruppe A 1 Ultra's aus K. - Jugend KB : 42 Gruppe B 2 Aerobic Frauen TV - Füchse 09 : 43 Gruppe C 3 Die Ex - Juventus Urin : 44 Gruppe D 4 Fa. Schrag Eichengeister : 45 Gruppe A 1 Natursteinwerk Dietz - Wahl Elektrotechnik / : 46 Gruppe B 2 TTC - Schützenverein : 47 Gruppe C 3 Hangover 94 - Feuerwehrkapelle : 48 Gruppe D 4 Fa. Bässler - Gaz Mjas : 49 Gruppe A 4 FC Hoffnungslos Männer : 50 Gruppe A 1 Wahl Elektrotechnik / - Ultra's aus K. : 51 Gruppe B 2 Wahl Elektrotechnik / Baiertal - Fahrschule Romig : 52 Gruppe C 3 Hopp, hopp, rin in Kopp - KACO Krummkicker : 53 Gruppe A 1 Männer - Jugend KB : 54 Gruppe B 2 Füchse 09 - Schützenverein : 55 Gruppe C 3 Juventus Urin - Feuerwehrkapelle :

3 56 Gruppe D 4 Freitagsmänner TV - Eichengeister : 57 Gruppe A 1 VfL Maultaschen - FC Hoffnungslos : 58 Gruppe B 2 Wahl Elektrotechnik / Baiertal - Aerobic Frauen TV : 59 Gruppe C 3 Hopp, hopp, rin in Kopp - Die Ex : 60 Gruppe D 4 Fa. Bässler - Dynamo Tresen : 61 Gruppe A 1 Wahl Elektrotechnik / - Männer : 62 Gruppe B 2 Fahrschule Romig - TTC : 63 Gruppe C 3 KACO Krummkicker - Hangover 94 : 64 Gruppe D 4 Gaz Mjas - Fa. Schrag : 65 Gruppe A 1 Jugend KB - FC Hoffnungslos : 66 Gruppe A 2 Natursteinwerk Dietz - VfL Maultaschen : 67 Achtelfinale 1 1 Sieger Gruppe A - Vierter Gruppe B : 68 Achtelfinale 2 2 Sieger Gruppe B - Vierter Gruppe A : 69 Achtelfinale 4 2 Sieger Gruppe D - Vierter Gruppe C : 70 Achtelfinale 3 1 Sieger Gruppe C - Vierter Gruppe D : 71 Achtelfinale 5 1 Zweiter Gruppe A - Dritter Gruppe B : 72 Achtelfinale 6 2 Zweiter Gruppe B - Dritter Gruppe A : 73 Achtelfinale 7 1 Zweiter Gruppe C - Dritter Gruppe D : 74 Achtelfinale 8 2 Zweiter Gruppe D - Dritter Gruppe C : 75 Viertelfinale 2 2 Sieger Achtelfinale 3 - Sieger Achtelfinale 4 : 76 Viertelfinale 1 1 Sieger Achtelfinale 1 - Sieger Achtelfinale 2 : 77 Viertelfinale 3 1 Sieger Achtelfinale 5 - Sieger Achtelfinale 6 : 78 Viertelfinale 4 2 Sieger Achtelfinale 7 - Sieger Achtelfinale 8 : 79 Halbfinale 1 1 Sieger Viertelfinale 1 - Sieger Viertelfinale 2 : 80 Halbfinale 2 1 Sieger Viertelfinale 3 - Sieger Viertelfinale 4 : 81 Spiel um Platz 3 1 Verlierer Halbfinale 1 - Verlierer Halbfinale 2 : 82 Finale 1 Sieger Halbfinale 1 - Sieger Halbfinale 2 :

4 Achtung! Achtung! Achtung! Wir wollen beim Elfmeterturnier einen neuen Service anbieten und haben dazu eine Webseite erstellt, die extra für Smartphones optimiert wurde. Während des Turniers könnt ihr "live" mitverfolgen, wie die Spiele der einzelnen Mannschaften endeten, auf welchem Tabellenplatz man gerade steht und vieles mehr. Da dies unser erster Versuch in diese Richtung ist, möchten wir euch bitten, eventuell auftretende Fehler zu entschuldigen und uns diese mitzuteilen, damit wir sie eliminieren können. Die Adresse lautet: Wenn ihr einen Barcode-Scanner auf eurem Handy installiert habt, dann könnt ihr auch einfach folgenden QR-Code einscannen und kommt automatisch auf die Webseite:

5 Turnierbestimmungen für das Elfmeter-Turnier bei der Wann: Freitag, 20. Juli 2012, Beginn: Uhr Wo: Auf dem Sportgelände der SG im Kettendwald 1. Teilnahmeberechtigung Teilnahmeberechtigt sind alle, die gerne mitmachen möchten. Die Startgebühr beträgt 25,00 pro Team und muss vor Turnierbeginn zusammen mit der Meldung der Mannschaft bei der Turnierleitung vorab entrichtet werden. Ein Spieler kann während des gesamten Turniers nur bei einer Mannschaft gemeldet und eingesetzt werden. 2. Preise Es werden 3 Preise für die Erstplatzierten vergeben. 3. Spieleranzahl Eine Mannschaft besteht aus 5 Spielern (wenn der Torwart mitschiesst) bzw. aus 6 Spielern (wenn der Torwart nicht mitschiesst). Wird eine Mannschaft während des Turniers durch Verletzung eines Spielers oder sonstiges auf weniger als 5 Spieler dezimiert, so entscheidet das Los, wer von den restlichen Spielern zweimal schiesst. Zusätzliche Spieler dürfen nicht eingesetzt werden. 4. Austragungsmodus Geschossen wird auf große Tore (7,32m x 2,44m). Es wird abwechselnd geschossen, wobei die erstgenannte Mannschaft mit Schiessen beginnt. NEU! Frauen dürfen entscheiden, ob sie aus neun oder aus elf Metern schiessen wollen. Jede Mannschaft hat 5 Schuss, wobei jeder Spieler nur einmal schiessen darf. Bei Torgleichheit bekommt jede Mannschaft 1 Punkt, sonst die Siegermannschaft 3 und die Verlierermannschaft 0 Punkte. Bei Punktgleichheit nach der Vorrunde entscheidet die Tordifferenz, dann die mehr geschossenen Tore, dann der direkte Vergleich. Stimmen diese drei Kriterien beider Mannschaften überein, so entscheidet sich das Weiterkommen in einem Entscheidungsschießen (jede Mannschaft wieder 5 Schuss). Ist danach immer noch keine Entscheidung gefallen, so wird so lange weitergeschossen, bis eine Mannschaft verschießt und die andere beim gleichen Schuss trifft.

6 Der Spielplan hängt von der Anzahl der teilnehmenden Mannschaften ab und wird vor dem Turnier ausgehängt. 5. Nichtantritt Tritt eine Mannschaft nach mehr als 5 Minuten Wartezeit unentschuldigt nicht an, oder sie beendet das Turnier vorzeitig, so werden sämtliche Spiele (auch bereits ausgetragene Partien) mit 3:0 Toren und 3 Punkten für die gegnerischen Mannschaften gewertet. Das Startgeld wird nicht zurückerstattet. 6. Sonstiges Der Schuss wird durch den Schiedsrichter freigegeben. Der Torwart darf sich vor dem Schuss bewegen, muss jedoch auf der Torlinie bleiben. 7. Rechtsordnung Über Proteste wegen eines Regelverstoßes, die sofort nach Spielende bei der Turnierleitung eingelegt werden müssen, entscheidet diese an Ort und Stelle. 8. Versicherung und Haftung Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung, weder für Diebstahl noch für Verletzungen. Die Teilnehmer erkennen bei der Anmeldung die Durchführungsbestimmungen für das Elfmeterturnier der SG an. 9. Anmeldung und Startgeld Die Anmeldung erfolgt unter Angaben eines Spielführers samt Kontaktdaten, sowie eines frei wählbaren Mannschaftsnamens. Es erfolgt eine Bestätigung an die Kontaktperson, die als Zulassung zum Turnier gilt. Anmeldung und Startgeld sind vor Turnierbeginn bei der Turnierleitung abzugeben. Die Anzahl der teilnehmenden Mannschaften ist begrenzt.

Das Fussballtunier der besonderen Art! Anmeldeformular Teilnahmebedingungen Spielbestimmungen. 4. ElfmeterTunier. SA. 27.06.

Das Fussballtunier der besonderen Art! Anmeldeformular Teilnahmebedingungen Spielbestimmungen. 4. ElfmeterTunier. SA. 27.06. Das Fussballtunier der besonderen Art! Anmeldeformular Teilnahmebedingungen Spielbestimmungen 4. ElfmeterTunier SA. 27.06.15 Ab 13 Uhr 4. Elfmeter-Turnier (mit anschließender Party im/am Sportheim) am

Mehr

1. Elfmeter-Turnier. (mit anschließender Party im/am Sportheim) am Samstag, 04. Juni Einladung. zu einem Fußballturnier der besonderen Art!

1. Elfmeter-Turnier. (mit anschließender Party im/am Sportheim) am Samstag, 04. Juni Einladung. zu einem Fußballturnier der besonderen Art! 1. Elfmeter-Turnier (mit anschließender Party im/am Sportheim) am Samstag, 04. Juni 2016 Einladung zu einem Fußballturnier der besonderen Art! Einmal keine Fouls, kein Meckern, keine gelben oder roten

Mehr

KV Plieningen 1906 e.v. Ottenbruch-Cup 2012 für D - Junioren

KV Plieningen 1906 e.v. Ottenbruch-Cup 2012 für D - Junioren Samstag, den 23.06.2012 auf dem Sportgelände Wolfer, Im Wolfer 32 in 70599 Stuttgart Beginn: 13:30 Uhr Spielzeit: 1x14 min. Pause: 1 min. I. Teilnehmende Mannschaften ( Gruppeneinteilung ): Gruppe A Gruppe

Mehr

Grümpelturnier 2013 Firmenturnier Freitag, 21. Juni 2013

Grümpelturnier 2013 Firmenturnier Freitag, 21. Juni 2013 Grümpelturnier 2013 Firmenturnier Freitag, 21. Juni 2013 Firmenturnier / Freitag, 21. Juni 2013 Spielzeit: 15 Minuten Bitte beachten: - Die erst genannte Mannschaft spielt Richtung "Bielbach bzw. MZH"

Mehr

Regelwerk Neuhauser Mini-EM

Regelwerk Neuhauser Mini-EM Regelwerk Neuhauser Mini-EM Die Neuhauser Mini-EM wird grundsätzlich nach den geltenden Regeln des BFV, des DFB und der UEFA ausgespielt. Auf einige Punkte soll im Folgenden näher eingegangen werden. Die

Mehr

Teilnehmer 9. levobank Cup vom 21. bis 23.12.2017 Sporthalle Gymnasium Illingen lfd.nr. Verein Spielklasse Wertigkeit 1 FC Hertha Wiesbach I Oberliga 6 2 FV Eppelborn Oberliga 6 3 SC Friedrichsthal Saarlandliga

Mehr

SPIELPLAN. PSD Cup der Region Der SV Arminia präsentiert: 28./29. Juni 2014 im Rudolf-Kalweit-Stadion Hannover

SPIELPLAN. PSD Cup der Region Der SV Arminia präsentiert: 28./29. Juni 2014 im Rudolf-Kalweit-Stadion Hannover SPIELPLAN Der SV Arminia präsentiert: PSD Cup der Region 2014 28./29. Juni 2014 im Rudolf-Kalweit-Stadion Hannover Gruppe A Vorrunde 01 1 Sa. 10:00 Hannover 96 - Polizei SV Hannover : 02 2 10:00 TSV Bemerode

Mehr

Turnierbestimmungen U13-Junioren

Turnierbestimmungen U13-Junioren Turniermodus Turnierbestimmungen U13-Junioren Das Turnier wird in vier Vierergruppen gespielt. In der spielt jeder gegen jeden. Die erspielten Punkte und Tore werden in die Zwischenrunde mitgenommen. In

Mehr

Turnierbestimmungen U15-Junioren

Turnierbestimmungen U15-Junioren Turniermodus Turnierbestimmungen U15-Junioren Das Turnier wird in vier Vierergruppen gespielt. In der spielt jeder gegen jeden. Die erspielten Punkte und Tore werden in die Zwischenrunde mitgenommen. In

Mehr

Turnierspielplan 2014

Turnierspielplan 2014 Turnierspielplan 2014 TURNIERHINWEISE 1. Gespielt wird nach den DFB-Hallenfußballregeln und der gültigen Hallenspielordnung des WFV. 2. Die teilnehmenden Mannschaften müssen mindestens 15 Minuten vor der

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Riederau e.v.

Freiwillige Feuerwehr Riederau e.v. Freiwillige Feuerwehr e.v. Schulanger 5, 86911, Tel: 08807/1248 Fax: 08807/369200 http://feuerwehr-riederau.de Fussball-Marktmeisterschaft 2010 der Ortsfeuerwehren am Sonntag, 6. Juni Liebe Feuerwehrkameraden,

Mehr

Teilnahmebestätigung Hallenturniere Saison 2013/2014

Teilnahmebestätigung Hallenturniere Saison 2013/2014 Teilnahmebestätigung Hallenturniere Saison 2013/2014 Liebe Sportfreunde, hiermit bestätigen wir eure Anmeldung zu unserem Hallenturnier der A1-Junioren am 01.02.2014, 13.30 Uhr. Wir freuen uns eure Mannschaft

Mehr

TURNIERHINWEISE. SV Westfalia Gemen e.v. Jugendfußballabteilung

TURNIERHINWEISE. SV Westfalia Gemen e.v. Jugendfußballabteilung TURNIERHINWEISE 1. Gespielt wird nach den DFB-Hallenfußballregeln und der gültigen Hallenspielordnung des WFV. 2. Die teilnehmenden Mannschaften müssen mindestens 15 Minuten vor der angesetzten Zeit spielbereit

Mehr

Platz für Sponsorenlogo Teilnehmende Mannschaften am Hallenfußballturnier der SG SLS Beaumarais Am 08.12.2017 und 10.12.2017 Platz für Vereinslogo lfd.nr. Verein Spielklasse Wertigkeit 1 SV Röchling VK

Mehr

Württembergischer Fußballverband e.v.

Württembergischer Fußballverband e.v. Württembergischer Fußballverband e.v. Turnier Mannschaftsbogen Dieser Mannschaftsbogen ist vom teilnehmenden Verein auszufüllen und rechtzeitig vor Beginn des Turniers der Turnieraufsicht zusammen mit

Mehr

TSF Ditzingen. HAGEBAUZENTR.BOLAY Cup. U13 Cordial Cup Qualifikationsturnier

TSF Ditzingen. HAGEBAUZENTR.BOLAY Cup. U13 Cordial Cup Qualifikationsturnier TSF Ditzingen HAGEBAUZENTR.BOLAY Cup U Cordial Cup Qualifikationsturnier am Samstag, den.0.07 Sportgelände Seehansen, Seehansen, 7 Ditzingen 09:0 :00 0:00 Beginn: Uhr Spielzeit: min Pause: min I. Teilnehmende

Mehr

Südbaden-Cup. Ausstieg Champions

Südbaden-Cup. Ausstieg Champions Südbaden-Cup Ausstieg Champions Beschreibung Der Ausstieg aus dem Turnier dient Spielern die eine weite Anreise haben sich aus dem Turnier zu verabschieden um noch am gleichen Tag heimzureisen und einen

Mehr

24. Hallenfussballturnier des VfL Birkenau um den

24. Hallenfussballturnier des VfL Birkenau um den Turnierplan 24. Hallenfussballturnier des um den Wintercup 2016 Birkenau Birkenau Turnierplan des 24. Hallenfußballturniers des Wintercup 2016 Vorrunde: Gespielt wird in vier Gruppen mit je sechs bzw.

Mehr

TSV Poing. Hallen - Cup Junioren Jg TSV Poing D1 Junioren - Hallenturnier. Jahrgang Sonntag,

TSV Poing. Hallen - Cup Junioren Jg TSV Poing D1 Junioren - Hallenturnier. Jahrgang Sonntag, TSV Poing Hallen - Cup Junioren Jg. 2002 TSV Poing, TSV POING Ludwig Auer Sportlicher Leiter Jugendfußball Plieninger Str. 22 85586 Poing Mail: jugendbuero@tsv-poing.eu Mobil +49 177 8741490 Telefax +49

Mehr

Krombacher Pokal Ü40 Durchführungsbestimmungen Fußball- und Leichtathletik-Verband- Westfalen e.v. Ü-40 Fußball-Kreismeisterschaft 2016

Krombacher Pokal Ü40 Durchführungsbestimmungen Fußball- und Leichtathletik-Verband- Westfalen e.v. Ü-40 Fußball-Kreismeisterschaft 2016 Fußball- und Leichtathletik-Verband- Westfalen e.v. Ü-40 Fußball-Kreismeisterschaft 2016 1. Teilnahmevoraussetzungen Spielberechtigt sind alle Spieler mit einer gültigen Spielberechtigung für ihren Verein.

Mehr

:00 14:30 Uhr mb-jugend Turnier (01/02)

:00 14:30 Uhr mb-jugend Turnier (01/02) Einladung zum 3. Handball-Sommerturnier des Osterather TV Die Handball-Abteilung des Osterather TV lädt zu seinem dritten Sommerturnier ein. An zwei Turniertagen werden 4 Handballturniere durchgeführt.

Mehr

KV Plieningen 1906 e.v. 2. Grupp Messebau-Cup 2011 für F2 - Junioren

KV Plieningen 1906 e.v. 2. Grupp Messebau-Cup 2011 für F2 - Junioren 2. Grupp MessebauCup 2011 für F2 Junioren Sonntag, den 03.07.2011 auf dem Sportgelände Wolfer, Im Wolfer 32 in 70599 Stuttgart Beginn 0930 Uhr Spielzeit 1x8 min. Pause 2 min. Turnier Hauptsponsor Gruppensponsoren

Mehr

Einladung zum 2. Handball-Sommerturnier des Osterather TV

Einladung zum 2. Handball-Sommerturnier des Osterather TV Einladung zum 2. Handball-Sommerturnier des Osterather TV Die Handball-Abteilung des Osterather TV lädt wieder ein. An zwei Turniertagen werden 4 Handballturniere durchgeführt. Die Turniere sollen als

Mehr

Platz für Sponsorenlogo Teilnehmende Mannschaften am Hallenfußballturnier der SF Hostenbach e.v. am 05.01.2018 bis 07.01.2018 Platz für Vereinslogo lfd.nr. Verein Spielklasse Wertigkeit 1 SV Hermann-Röchling-Höhe

Mehr

Turnierunterlagen E2-Junioren

Turnierunterlagen E2-Junioren Turnierunterlagen E2Junioren 27.02018 AltrheinCup 2017 / Platz G1 AltrheinCup 2010 / Platz F1 AltrheinCup 2011 / Platz E1 AltrheinCup 2014 / Platz C1 AltrheinCup 2012 / Platz D1 AltrheinCup 2015 / Platz

Mehr

Turnierunterlagen F1-Junioren

Turnierunterlagen F1-Junioren Turnierunterlagen F1Junioren 14.02018 AltrheinCup 2017 / Platz G1 AltrheinCup 2010 / Platz F1 AltrheinCup 2011 / Platz E1 AltrheinCup 2014 / Platz C1 AltrheinCup 2012 / Platz D1 AltrheinCup 2015 / Platz

Mehr

Themen. Zusammenarbeit Vorbereitung Strafbestimmungen Schüsse von der Strafstossmarke

Themen. Zusammenarbeit Vorbereitung Strafbestimmungen Schüsse von der Strafstossmarke Regel 14 Strafstoss Themen Zusammenarbeit Vorbereitung Strafbestimmungen Schüsse von der Strafstossmarke Zusammenarbeit Der Schiedsrichter organisiert die Voraussetzungen für die Wiederaufnahme des Spiels

Mehr

6. NESTLÉ SCHÖLLER FILZGOLF-MASTERS

6. NESTLÉ SCHÖLLER FILZGOLF-MASTERS 6. NESTLÉ SCHÖLLER FILZGOLF-MASTERS 12. 13. MAI 2018 Bad Münder Ausschreibung Veranstalter: Ausrichter: Austragungsort: Art der Wettkämpfe: Teilnahmeberechtigung: Austragungsart: Deutscher Minigolfsport

Mehr

VR-Talentiade-CUP 2016/17 Bezirk Neckar/Fils Endrunde. D-Junioren Jahrgang 2004 und jünger

VR-Talentiade-CUP 2016/17 Bezirk Neckar/Fils Endrunde. D-Junioren Jahrgang 2004 und jünger Bezirk Neckar Fils Wolfram Bielke Akkermanstraße. 10 73035 Göppingen Tel.: 07161-49219 Handy: 0172-7013048 VR-Talentiade-CUP 2016/17 Bezirk Neckar/Fils Endrunde D-Junioren Jahrgang 2004 und jünger Montag,

Mehr

Die Voraussetzungen für die Ausführung eines Strafstoßes

Die Voraussetzungen für die Ausführung eines Strafstoßes Folie 1 Die Voraussetzungen für die Ausführung eines Strafstoßes 1. Alle Spieler - außer Torwart und Schütze - müssen innerhalb des Spielfeldes, außerhalb des Strafraumes, 9,15 Meter vom Ball entfernt

Mehr

SPIELPLAN VORRUNDE GRUPPE A

SPIELPLAN VORRUNDE GRUPPE A 09:0-09:50 U5 QUALIFIKATIONSTURNIER 7.04.07 PLAN VORRUNDE GRUPPE A ZEIT ALLE VORRUNDENE x0 MINUTEN o.s. 09:0-09:50 TSV München- Milbertshofen :05 -:5 :5 -:5 :5 -:5 TSV München- Milbertshofen :50 -:0 TSV

Mehr

Stadtmeisterschaften im Hallenfußball

Stadtmeisterschaften im Hallenfußball Stadtmeisterschaften im Hallenfußball Alte Herren ü 32 24.Februar 2007 03. März 2007 ESV-Sporthalle an der Siemensstraße Veranstalter: Gruppeneinteilung Gruppe A Westfalia Kinderhaus (TV) Wacker Mecklenbeck

Mehr

FC Rot-Weiß Großauheim Noe-Stang-Cup 2016 vom Januar 2016

FC Rot-Weiß Großauheim Noe-Stang-Cup 2016 vom Januar 2016 Herren-Turnier Gruppe A TSV 1860 Hanau Rot-Weiß Großauheim II Spvgg. Roßdorf SV Langenselbold 1930 TGM/SV Jügrdheim Gruppe B SV Kilianstädten Wiking Offenbach FC Hanau 1893 Eintr. Oberissigheim TSV Niederissigheim

Mehr

DBSV WETTKAMPFORDNUNG

DBSV WETTKAMPFORDNUNG 15 Bundesliga 2 15.1 Grundsätze 2 15.1.1 Geltungsbereich, Wettkampfregeln 2 15.1.2 Wettkampfart 2 15.1.3 Kleidung 2 15.1.4 Technische Kommission 2 15.2 Allgemeines Bundesliga 2 15.2.1 Bundesligamannschaften

Mehr

Niedersächsischer Fußballverband e. V.

Niedersächsischer Fußballverband e. V. Niedersächsischer Fußballverband e. V. - Bezirksjugendausschuss WESER-EMS - An die Teilnehmer der D-Junioren-Bezirksmeisterschaft Spiel.- und Staffelleiter Heinz Walter Lampe Richters-Diek 1 49632 Essen

Mehr

5. NESTLÉ SCHÖLLER FILZGOLF-MASTERS

5. NESTLÉ SCHÖLLER FILZGOLF-MASTERS 5. NESTLÉ SCHÖLLER FILZGOLF-MASTERS 27. 28. MAI 2017 Bamberg Ausschreibung Veranstalter: Ausrichter: Austragungsort: Art der Wettkämpfe: Teilnahmeberechtigung: Austragungsart: Deutscher Minigolfsport Verband

Mehr

sucht DB CUP Futsal/Hallenfußball Qualifikationsturnier Hessen Fulda - Künzell die besten Bahnteams im Futsal DABEI SEIN IST ALLES!

sucht DB CUP Futsal/Hallenfußball Qualifikationsturnier Hessen Fulda - Künzell die besten Bahnteams im Futsal DABEI SEIN IST ALLES! DB CUP Futsal/Hallenfußball deutschlandweit sucht die besten Bahnteams im Futsal Qualifikationsturnier Hessen 24.02.2018 Fulda - Künzell DABEI SEIN IST ALLES! Allgemeines Es handelt sich um ein Hallenfußball-/Futsal-Turnier

Mehr

BEACHCUP Goldring Gengenbach e.v. XIV. Goldring Beach - Cup 22. & 23. Juli 2016

BEACHCUP Goldring Gengenbach e.v. XIV. Goldring Beach - Cup 22. & 23. Juli 2016 An die 60 teilnehmenden Teams des XIV.Goldring Beach Cup 2016 BEACHCUP 2016 Goldring Gengenbach e.v XIV. Goldring Beach - Cup 22. & 23. Juli 2016 Es haben sich dieses Mal 60 Mannschaften zum Turnier angemeldet.

Mehr

DJK TuSA 06 Düsseldorf

DJK TuSA 06 Düsseldorf 1 von 5 Fußballturnier für 2 X 4 Mannschaften Turnhalle der HuldaPankokGesamtschule, Brinkmannstr. 16, 40225 Düsseldorf Vorrunde Uhrzeit: 11:15 Uhr Spielzeit: 1 x 10 min Wechselzeit: 1 min Teilnehmende

Mehr

KFV FUßBALL BÖRDE. Hallenkreismeisterschaft der Frauen 2017

KFV FUßBALL BÖRDE. Hallenkreismeisterschaft der Frauen 2017 KFV FUßBALL BÖRDE Vorsitzender Spielausschuss Egon Genz 039207-80173 genzegon@freenet.de Vorsitzender Frauen- und Mädchenausschuss Michael Bode 039407-5429 BodeMichael@t-online.de Hallenkreismeisterschaft

Mehr

Turnierunterlagen F1-Junioren

Turnierunterlagen F1-Junioren Turnierunterlagen F1Junioren 09.02016 AltrheinCup 2009 / Platz G1 AltrheinCup 2010 / Platz F1 AltrheinCup 2011 / Platz E1 AltrheinCup 2014 / Platz C1 AltrheinCup 2012 / Platz D1 AltrheinCup 2015 / Platz

Mehr

1. ERGO-Cup U9 Junioren

1. ERGO-Cup U9 Junioren Turnierorganisation [mailto beckmann.fussball@outlook.com] TURNIERUNTERLAGEN Turnierorganisation [mailto beckmann.fussball@outlook.com] Veranstalter SV Dorsten-Hardt Ausrichter SV Dorsten-Hardt, SV Schermbeck,

Mehr

Der SC Greven 09 präsentiert das 26. "Sparkassen-Hallenmasters"

Der SC Greven 09 präsentiert das 26. Sparkassen-Hallenmasters - P r o g r a m m - Samstag / Sonntag 20./2 Januar 2018 Freitag, 19.02018 ab 1700 Uhr Anreise der Teams (Treffpunkt 09-Clubhaus am Stadion Schöneflieth), kleiner Imbiss und Einquartierung bei den Gastfamilien

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Dettenschwang

Freiwillige Feuerwehr Dettenschwang Freiwillige Feuerwehr Dettenschwang Fußball-Marktmeisterschaft 2016 der Ortsfeuerwehren am Samstag 16. Juli in Dettenschwang Liebe Feuerwehrkameraden, wie bereits in der Einladung geschrieben, findet die

Mehr

Flunkyball Regeln Stand: 23.07.2014

Flunkyball Regeln Stand: 23.07.2014 Flunkyball Regeln Stand: 23.07.2014 1. Allgemeine Funktionsweise Zwei Teams stehen sich auf einem Feld gegenüber. Jeder Teilnehmer der spielenden Teams steht hinter einer gefüllten Bierflasche. Zwischen

Mehr

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015

Ausgabe Okt. 2015. 3. Oktober 2015 3. Oktober 2015 Teilnehmer: MSV Duisburg SV Rees VfL Bochum 1948 SC Paderborn 07 1. FC Köln Arminia Bielefeld Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen Borussia M Gladbach Fortuna Düsseldorf FC Schalke 04

Mehr

Au ssch re ibu n g. Mo skito B. So, 16. März 2014 Eishalle Bäretswil

Au ssch re ibu n g. Mo skito B. So, 16. März 2014 Eishalle Bäretswil Au ssch re ibu n g Mo skito B So, 16. März 2014 Eishalle Bäretswil KZEHV 1/6 Dezember 2013 Liebe Eishockey-Freunde Der Kantonal-Zürcherischer Eishockey-Verband (KZEHV) hat vor zwei Jahren zum ersten Mal

Mehr

SpVgg Brandten. C-Jugend. Hallenturnier. Vereinslogo. Am Samstag den Schulturnhalle Ruhmannsfelden. Vorrunde

SpVgg Brandten. C-Jugend. Hallenturnier. Vereinslogo. Am Samstag den Schulturnhalle Ruhmannsfelden. Vorrunde SpVgg randten C-Jugend Hallenturnier Vereinslogo m Samstag den.. Schulturnhalle Ruhmannsfelden Vorrunde Uhrzeit: 9: Uhr Spielzeit: x min Wechselzeit: min Endrunde Uhrzeit: : Uhr Spielzeit: x min Wechselzeit:

Mehr

VII. INDEPENDENCE CUP ISING. 13.-15. Juli und 20.-22. Juli 2007

VII. INDEPENDENCE CUP ISING. 13.-15. Juli und 20.-22. Juli 2007 Ausschreibung CHIEMSEE POLO CLUB GUT ISING E.V. 13.-15. Juli und 20.-22. Juli 2007 AUSSCHREIBUNG Seite 2 der Ausschreibung Internationales Medium Goal Turnier Gut Ising am Chiemsee vom 13. - 15. Juli und

Mehr

Fußball- und Leichtathletik Verband Westfalen

Fußball- und Leichtathletik Verband Westfalen Fußball und Leichtathletik Verband Westfalen FLVWHallenpokal der Frauen, Vorrunde Bielefeld, Ausrichter SC Peckeloh Am Sonntag, den 16.02014 Hauptschulhalle in 33775 Versmold, Schulstr.14 (neben Feuerwehrgerätehaus)

Mehr

SpVgg Brandten. C-Jugend. Hallenturnier. Vereinslogo. Am Samstag den Schulturnhalle Ruhmannsfelden. Vorrunde

SpVgg Brandten. C-Jugend. Hallenturnier. Vereinslogo. Am Samstag den Schulturnhalle Ruhmannsfelden. Vorrunde SpVgg randten CJugend Hallenturnier m Samstag den 14.01.2017 Schulturnhalle Ruhmannsfelden Vorrunde Uhrzeit: 09:00 Uhr Spielzeit: 1 x 10 min Wechselzeit: Uhrzeit: 11:34 Uhr Spielzeit: 1 x 10 min Wechselzeit:

Mehr

Regel 10 Bestimmung des Spielausgangs

Regel 10 Bestimmung des Spielausgangs Regel 10 Bestimmung des Spielausgangs WWW.BFV.DE Regel 10 Bestimmung des Spielausgangs Übersicht Erzielen eines Tores Sieger des Spiels Ausführung des Elfmeterschießens zur Spielentscheidung Hinweise 2

Mehr

Borussia M Gladbach. 1. FC Kaiserslautern. FC Metz. Arsenal London. SV Werder Bremen. 1. FC Besseringen. 1. FC Saarbrücken. Galatasaray Istanbul

Borussia M Gladbach. 1. FC Kaiserslautern. FC Metz. Arsenal London. SV Werder Bremen. 1. FC Besseringen. 1. FC Saarbrücken. Galatasaray Istanbul Gruppe Pkt Tore Zwischengr. Pkt Tore Gesamt Pkt Platzierung Tore 1 2 3 4 5 6 7 8 9 JFG VfBSaarlouis Stuttgart 10 1.VfL FC Köln Wolfsburg 11 Fenerbahce Istanbul 12 13 14 EIntracht Frankfurt 15 16 17 JFG

Mehr

Herbert-Jacobi-Turnier 2016

Herbert-Jacobi-Turnier 2016 HerbertJacobiTurnier 2016 Fußball Feldturnier für F Junioren Mannschaften Am Samstag, den 18.06.2016 Sportgelände Fechenheimer Weg 70, 63477 Maintal Beginn 1000 Uhr Spielzeit 1 x 0800 min Pause 0400 min

Mehr

Herbert-Jacobi-Turnier 2015

Herbert-Jacobi-Turnier 2015 Fußball Feldturnier für - F - Junioren - Mannschaften Am Samstag, den 13.06.2015 Sportgelände Fechenheimer Weg 70, 63477 Maintal Beginn: 10:00 Uhr Spielzeit: 1 x 10:00 min Pause: 04:00 min I. Teilnehmende

Mehr

FREITAG, 23. JUNI BIS SONNTAG, 25. JUNI

FREITAG, 23. JUNI BIS SONNTAG, 25. JUNI FREITAG, 23. JUNI BIS SONNTAG, 25. JUNI 2017 Termin: Freitag, 23.06. bis Sonntag 25.06.2017 Ort: Sportanlage In Steinen, A-6850 DORNBIRN-HATLERDORF Feld: U7 u. U8 auf ¼ Platz, U9 bis U 15 auf ½ Platz Spielzeit:

Mehr

BC Rot-Weiß Erfurt e.v.

BC Rot-Weiß Erfurt e.v. des BC Rot-Weiß Erfurt e.v. Ranglistenturnier mit Team-, Doppel- und Einzelwertung vom 08.09. bis 10.09.2017 Schirmherr: Veranstalter: Oberbürgermeister der Stadt Erfurt Herr Andreas Bausewein BC Rot-Weiß

Mehr

D-Junioren Turnier. Freitag, Ende ca.: Vorrunde Gruppe 1-6. Spielzeit: 1 x 17:00 Minuten Pause: 02:00 Minuten Anz. der Spielfelder: 3

D-Junioren Turnier. Freitag, Ende ca.: Vorrunde Gruppe 1-6. Spielzeit: 1 x 17:00 Minuten Pause: 02:00 Minuten Anz. der Spielfelder: 3 Ende ca. Spielzeit x 7 Minuten Pause Minuten Anz. der Spielfelder Gruppe Schröder Team Gruppe Megaplast. DSC Arminia Bielefeld (TV). FC Gütersloh. FV Biebrich. VfL Theesen. SV Lippstadt. SC Verl IV. FSC

Mehr

Gruppeneinteilung E-Juniorinnen

Gruppeneinteilung E-Juniorinnen Spielplan: Samstag, 04.07.2015 Gruppeneinteilung E-Juniorinnen Gruppe A: Gruppe B: JSG Hammersbach SG 03 Offenbach 2 SG 03 Offenbach 1 1. Gelnhäuser FC 03 MSG Bad Vilbel FC Pegnitz JFG Nordspessart Tura

Mehr

Am Wildschwein abbiegen. Die Schießanlage Schmeink ist seit vielen Jahren das zu Hause dieser Meisterschaft.

Am Wildschwein abbiegen. Die Schießanlage Schmeink ist seit vielen Jahren das zu Hause dieser Meisterschaft. Am Wildschwein abbiegen Auch in diesem Jahr mussten die Schützen des Landesverbandes 4 wieder beim Wildschwein abbiegen. Denn wie immer wurden die Landesmeisterschaften Kurzwaffe in Bocholt-Spork ausgetragen.

Mehr

Niedersächsischer Fußballverband e. V.

Niedersächsischer Fußballverband e. V. Niedersächsischer Fußballverband e. V. - Bezirksjugendausschuss WESER-EMS - An die Teilnehmer der D-Junioren-Bezirksmeisterschaft Spiel.- und Staffelleiter Heinz Walter Lampe Richters-Diek 1 49632 Essen

Mehr

Fußballkreis Bonn F-Junioren Hallenmeisterschaft 2018 Vorrunde 1 Ausrichter: SV BW Oedekoven

Fußballkreis Bonn F-Junioren Hallenmeisterschaft 2018 Vorrunde 1 Ausrichter: SV BW Oedekoven 0 Juni or en Hal l enmei st er schaf t Har dt ber ghal l eonn.&.januar Pech SG Swis./usch. onner S V onn-ndenich VfL lfter. Rings.-Godesberg RW Lessenich ußballkreis onn -Junioren Hallenmeisterschaft 0

Mehr

Spielplan 26. Fußball-Mini-WM im Breitensport

Spielplan 26. Fußball-Mini-WM im Breitensport Spielplan 6. Fußball-Mini-WM im Breitensport 0. Juni 05 7.0 ca..00 Uhr Paul-Greifzu-Stadion Veranstalter: Stadt Dessau-Roßlau, Amt für Bildung und Sport und KFV Fußball Anhalt Turnierleiter: Ralph Hirsch

Mehr

Internationales JUBILÄUMS- TURNIER 12./13.7 2014

Internationales JUBILÄUMS- TURNIER 12./13.7 2014 Internationales JUBILÄUMS- TURNIER 12./13.7 2014 Spielplan Gruppeneinteilung Vorrunde Gruppe A A1) Löwen-Fanclub Hohenschwangauer Hof (TSV 1860 München Veranstalter) A2) FC Letzi (FC Zürich) A3) German

Mehr

45. Internat. ASVÖ Schülerfußballturnier. 10. Juli - 12. Juli 2015. SAK 1914 Stadion - Salzburg

45. Internat. ASVÖ Schülerfußballturnier. 10. Juli - 12. Juli 2015. SAK 1914 Stadion - Salzburg Rundschreiben Nr. 32-2015 An alle Landesverbände, per Email " " Mitglieder des Sportausschusses, " " Landesfachwarte für Fußball " den Bundesfachwart für Fußball, Francis Sciarrone 45. Internat. ASVÖ Schülerfußballturnier

Mehr

Seite 1 GRUPPENEINTEILUNG

Seite 1 GRUPPENEINTEILUNG 34. FUSSBALLTURNIER des SCHWÄBISCHEN TAGBLATT in Zusammenarbeit mit der SPVGG Mössingen 1904 e. V. am 13./14. und 15. Januar 2017 in der Steinlachhalle in Mössingen. Das Turnier wird nach den Bestimmungen

Mehr

1.FC Viersen05 e.v. C-Jugend Hallenturnier

1.FC Viersen05 e.v. C-Jugend Hallenturnier 1 von 8 05 e.v. CJugend Hallenturnier Jahrgang 2002` 18.12.2016 um 9:30Uhr Eintreffen der Mannschaften um 9:00Uhr An der Halle Löh in 41747 Viersen / Konrad Adenauer Ring 30 Vorrunde Uhrzeit: 09:30 Uhr

Mehr

Spielbericht Online. Nachbearbeitung durch die Vereine ist erforderlich bei: a) Nichtantritt des angesetzten Schiedsrichters

Spielbericht Online. Nachbearbeitung durch die Vereine ist erforderlich bei: a) Nichtantritt des angesetzten Schiedsrichters ist erforderlich bei: a) Nichtantritt des angesetzten Schiedsrichters b) Wenn kein Schiedsrichter angesetzt wurde und die Vereine selber das Spiel leiten müssen (vorwiegend C- bis E-JuniorenInnen) Das

Mehr

der Turnierplan 6 Mannschaften

der Turnierplan 6 Mannschaften 6 Mannschaften jeder gegen jeden, 17 Spiele Spiel 13 (LPS) Spiel 14 (LPS) Spiel 15 (LPS) - - - - - - - - - - - - - - - Spiel 16 Dritter - Vierter (Spiel um Platz 3) Spiel 17 (LPS) Erster - Zweiter LPS

Mehr

Auslosung am

Auslosung am Auslosung am 08.08.2016 Frauen : Teilnehmer : Gr. Nr. 1 Kreisliga A Rot Weiss Ahlen A 1 2 Kreisliga A SG SuS Ennigerloh / Hoetmar A 2 3 Kreisliga A Rot Weiss Vellern A 3 4 Bezirksliga SpVgg. Oelde A 4

Mehr

KIEZ-CHAMPION Seid ihr bereit?

KIEZ-CHAMPION Seid ihr bereit? KIEZ-CHAMPION 2018. Seid ihr bereit? Wir suchen zum 3. Mal nach den KIEZ-CHAMPIONS, nach den Mannschaften mit sportlichem Herzblut und viel Teamgeist. Bundesweit an 5 Spielorten, mit nur einem Ziel: St.

Mehr

BC Rot-Weiß Erfurt e.v.

BC Rot-Weiß Erfurt e.v. des BC Rot-Weiß Erfurt e.v. Deutschlands größter Teamwettbewerb mit Doppel- und Einzelwertung Ranglistenturnier vom 08.09. - 10.09.2017 Schirmherren: Veranstalter: Thüringer Ministerin für Bildung, Jugend

Mehr

Allgemeine Regeln: Spielberechtigt sind nur Spieler der Jahrgänge und jüngere. (Pro Mannschaft 12 Kinder und 2 Betreuer) Achtung:

Allgemeine Regeln: Spielberechtigt sind nur Spieler der Jahrgänge und jüngere. (Pro Mannschaft 12 Kinder und 2 Betreuer) Achtung: Allgemeine Regeln Spieler Spielberechtigt sind nur Spieler der Jahrgänge 01.01.2005 und jüngere. (Pro Mannschaft 12 Kinder und 2 Betreuer) Achtung Bei Regelverstoß wird die gesamte Mannschaft aus dem Turnier

Mehr

Turnierbestimmungen Herren A-Pokal Herren B-Pokal Damen A-Pokal Damen B-Pokal Damen C-Pokal... 12

Turnierbestimmungen Herren A-Pokal Herren B-Pokal Damen A-Pokal Damen B-Pokal Damen C-Pokal... 12 Inhaltsverzeichnis Turnierbestimmungen... 4 Herren A-Pokal... 5 Herren B-Pokal... 7 Damen A-Pokal... 9 Damen B-Pokal... 10 Damen C-Pokal... 12 Version 5, Stand: 09.09.2016 3 Turnierbestimmungen 1. Die

Mehr

VfL Sindorf. FahrschuleCup Fußball Feldturnier für U11 / U10 - Junioren - Mannschaften. Samstag, den

VfL Sindorf. FahrschuleCup Fußball Feldturnier für U11 / U10 - Junioren - Mannschaften. Samstag, den Am Samstag, den 11.05.2014 Beginn 0900 Uhr Spielzeit 1 x 1000 min Pause 0200 min I. Teilnehmende Mannschaften Gruppe A und B II. Spielplan Vorrunde Gruppe A und B VfL Sindorf FahrschuleCup 2014 Fußball

Mehr

E-Jugend WM 2014 in Jork Vorrunde

E-Jugend WM 2014 in Jork Vorrunde E-Jugend WM 2014 in Jork Vorrunde Veranstalter JSG Altes Land 2003er, Datum 7.6.2014, Startzeit 1100 Jork, Schulstraße 5, 21635 Jork Spieldauer 11min Gruppe A 1 Brasilien JSG Altes Land 1 2 Este 06/70

Mehr

Fußball Club Fürth 1949 e.v.

Fußball Club Fürth 1949 e.v. VFL Birkenau FC Fürth 2 SV Bobstadt TG Ober-Roden Gruppe A TSG 62/09 Weinheim SV Fürth Anatolia Birkenau FSV Zotzenbach Gruppe B Gruppe C FC Fürth KSG Mitlechtern FC Raunheim FC Olympia 09 Lampertheim

Mehr

Die Gruppenauslosung

Die Gruppenauslosung Die Gruppenauslosung Gruppe A Gruppe B Gruppe C Redeker Sellner Dahs Clifford Chance Hengeler Müller Franz Rechtsanwälte Allen & Overy Osborne Clarke Freshfields Bruckhaus Deringer Bird & Bird CLP Rechtsanwälte

Mehr

TURNIERREGELN 2015. Die wichtigsten Regeln in Kurzform:

TURNIERREGELN 2015. Die wichtigsten Regeln in Kurzform: TURNIERREGELN 2015 Die Casinos Austria Integrationsfußball WM ist eine freundschaftliche Kleinfeldfußballturnierserie für Amateursportler. Ziel der Casinos Austria Integrationsfußball WM ist die Förderung

Mehr

7. Big World Cup 2012

7. Big World Cup 2012 Turnierplan Big World Cup.ods 1 von 5 Fußball Feldturnier für E Junioren Mannschaften Am Sonntag, den 19.08.2012 Rheurdterstraße 99, 47475 KampLintfort Beginn 1000 Uhr Spielzeit 1 x 1200 min Pause 0200

Mehr

KV Plieningen 1906 e.v. 3. Grupp Messebau-Cup 2012 E-Junioren Vorbereitungsturnier Jahrgang 2003

KV Plieningen 1906 e.v. 3. Grupp Messebau-Cup 2012 E-Junioren Vorbereitungsturnier Jahrgang 2003 3. Grupp MessebauCup 2012 EJunioren Vorbereitungsturnier Jahrgang 2003 Samstag, den 19.05.2012 auf dem Sportgelände Wolfer, Im Wolfer 32 in 70599 Stuttgart Beginn 0900 Uhr Spielzeit 1x10 min. Pause 2 min.

Mehr

24. Hallenfussballturnier des VfL Birkenau um den

24. Hallenfussballturnier des VfL Birkenau um den Turnierplan 24. Hallenfussballturnier des um den Wintercup 2016 24. Hallenfussballturnier des um den Wintercup 2016 Gruppe A: (blau) Gruppe B: (gelb) 1 VfL Neckarau 1 I 2 FSV Eintracht Zotzenbach 2 SV

Mehr

Junioren-Hallenturnier

Junioren-Hallenturnier Junioren-Hallenturnier Jugendfußball der Spitzenklasse! 19. Internationales U-13 Hallenturnier 21. / 22. Januar 2017 Samstag ab 13 Uhr, Sonntag ab 9 Uhr, Höllberghalle in Kürnach 1. 1. JFG JUNIORENFÖRDERGEMEINSCHAFT

Mehr

Bowlingturnier mit Team-, Doppel- und Einzelwertung vom 14. bis 16. Oktober 2016

Bowlingturnier mit Team-, Doppel- und Einzelwertung vom 14. bis 16. Oktober 2016 Bowlingturnier mit Team-, Doppel- und Einzelwertung vom 14. bis 16. Oktober 2016 Veranstalter: BC Rot-Weiß Erfurt e.v. Turnierleitung: Uwe Axt, Wolfgang Zentgraf, Klaus Börold Termin: 14. bis 16. Oktober

Mehr

Übersicht Teilnehmer - Saison 2012/13

Übersicht Teilnehmer - Saison 2012/13 Übersicht Teilnehmer - Saison 2012/13 PFULBEN-CUP...12 SG H2Ku Herrenberg 3. Liga TSV Neuhausen/Filder SG Pforzheim/Eutingen TSV Schmiden Württembergliga HC Wernau Württembergliga VfL Pfullingen Spielplan

Mehr

4. Sparkassen-Cup Serie 2016

4. Sparkassen-Cup Serie 2016 Saalfeld, 12.02.2016 Einladung zum Handball-Cup 2016 Liebe Vereine, Trainer, Spieler und Spielereltern! Wir, der 1.SSV Saalfeld 92 e.v., veranstalten zum vierten Mal ein Turnier für die Nachwuchshandballer

Mehr

17. Karibik-Cup 2015 am 25./26. Juli in Freising

17. Karibik-Cup 2015 am 25./26. Juli in Freising 17. Karibik-Cup 2015 am 25./26. Juli in Freising Spielorte: Spielzeit: Modus: Stadion und Nebenplatz im Sportpark Savoyer Au, 85356 Freising (Lerchenfeld), Roider-Jackl-Weg 2 1 x 25 Minuten (Finalspiele:

Mehr

33. Junioren-Hallenfussball-Turnier um den Winterthurer Stadtmeister 2015 vom 16.-18. Januar 2015

33. Junioren-Hallenfussball-Turnier um den Winterthurer Stadtmeister 2015 vom 16.-18. Januar 2015 Fussballverband der Stadt Winterthur Postfach 1817 8401 Winterthur 33. Junioren-Hallenfussball-Turnier um den Winterthurer Stadtmeister 2015 vom 16.-18. Januar 2015 Programmübersicht: Freitag: 16. Januar

Mehr

45. Fußballturnier der württembergischen Finanzämter 2017

45. Fußballturnier der württembergischen Finanzämter 2017 Sportbeauftragter Absender: Steffen Buse Hirtenstrasse 10 74321 Bietigheim-Bissingen Mobil: 0172/7121989 e-mail: buse@dstg-wue.de An die DSTG Ortsverbände Württemberg Bietigheim-Bissingen, den 02.02.2017

Mehr

für Betriebs-, Hobby- und Vereinsmannschaften Termin 10. Jänner 2016 NENNSCHLUSS PREISGELD 1.250,- Einladung und Ausschreibung

für Betriebs-, Hobby- und Vereinsmannschaften Termin 10. Jänner 2016 NENNSCHLUSS PREISGELD 1.250,- Einladung und Ausschreibung FC Suppan & präsentieren die für Betriebs-, Hobby- und Vereinsmannschaften Termin 10. Jänner 2016 NENNSCHLUSS 18. 12. 2015 PREISGELD 1.250,- Einladung und Ausschreibung Veranstalter: FC Suppan Termin:

Mehr

DFBnet 1:0 App. Kurzanleitung

DFBnet 1:0 App. Kurzanleitung DFBnet 1:0 App Kurzanleitung ZUM INHALT 1. ALLGEMEIN... 3 1.1 DFBnet-Kennung... 3 2. Vor dem Spiel... 4 2.1 Anmeldung... 4 2.2 Auswahlmöglichkeiten vor Spielbeginn... 5 2.3 Spiel live tickern... 5 2.4

Mehr

Ausschreibung für die 52. Göttinger Hallenmeisterschaften vom 28.01. bis 30.01.2011 und 53. Göttinger Hallenmeisterschaften vom 04.03. bis 06.03.

Ausschreibung für die 52. Göttinger Hallenmeisterschaften vom 28.01. bis 30.01.2011 und 53. Göttinger Hallenmeisterschaften vom 04.03. bis 06.03. 1. MGC Göttingen 1. Miniatur-Golfsport-Club 1970 Göttingen e. V. Geschäftsstelle: Ingo von dem Knesebeck Gesundbrunnen 20 B 37079 Göttingen Telefon 05 51 / 6 64 78 Internet: www.mgc-goettingen.de e-mail:

Mehr

8. Deutsche Betriebssport - Meisterschaften im Tischtennis

8. Deutsche Betriebssport - Meisterschaften im Tischtennis Deutscher Betriebssportverband e.v. 8. Deutsche Betriebssport - Meisterschaften im Tischtennis 10.10.2009 11.10.2009 in Hamburg Ausrichter Betriebssportverband Hamburg e.v. Seite 1 von 6 Stand: 01.05.2009

Mehr

tipps für schülerinnen und schüler Fragen und Antworten Interview mit Unternehmen Fragebogen Interview mit Unternehmen Antwortbogen

tipps für schülerinnen und schüler Fragen und Antworten Interview mit Unternehmen Fragebogen Interview mit Unternehmen Antwortbogen tipps für schülerinnen und schüler Fragen und Antworten Interview mit Unternehmen Fragebogen Interview mit Unternehmen Antwortbogen Fragen und Antworten 1. Warum dieser Zukunftstag? Uns, dem Organisationsteam,

Mehr

Nordostdeutscher Fußballverband e. V.

Nordostdeutscher Fußballverband e. V. Nordostdeutscher Fußballverband e. V. Mitglied im Deutschen Fußball-Bund - Jugendausschuss - Fritz-Lesch-Straße 8 0 Berlin An die Geschäftsstellen der LV (x) Jugendobleute der LV NOFV-Futsal-Cup für B-Junioren

Mehr

Was ist Freist il-schach?

Was ist Freist il-schach? Würden Sie gern mal in einem Großmeist ert urnier mit spielen? Bequem von Zuhause aus und mit der Chance, ein ansehnliches Preisgeld zu kassieren? Mit der Garant ie, sich nicht zu blamieren? Dann sollt

Mehr

4. SV Waldeck Obermenzing Gruppe C

4. SV Waldeck Obermenzing Gruppe C Am, den Beginn: : Uhr Spielzeit: x 4: min Pause: : min I. Teilnehmende Mannschaften SE Freising e.v. 8. Tower Cup 5 für - E - Junioren - Mannschaften Sonntag Gruppe A Gruppe B. FC Ingolstadt 4 U.. SE Freising

Mehr

Jetzt anmelden zum AOK Knappenkids-Cup 2017 am in Minden! Anmelden unter:

Jetzt anmelden zum AOK Knappenkids-Cup 2017 am in Minden! Anmelden unter: Jetzt anmelden zum AOK Knappenkids-Cup 2017 am 25.06.2017 in Minden! Anmelden unter: www.knappenkids-cup.de Anmeldeschluss: 15.06.2017 Eckpunkte zum Turnier: Termin: Sonntag, den 25.06.2017 Gespielt wird

Mehr