Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015"

Transkript

1 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015 apano HI Strategie 1

2 Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung des OGAW-Fonds apano HI Strategie 1 in der Zeit vom 01. Dezember 2014 bis 31. Mai In diesem Zeitraum erzielte der Fonds eine Wertentwicklung von + 3,40 %. Den folgenden Seiten können Sie entnehmen, wie sich die Vermögensaufstellung des Sondervermögens im Detail per Ende Mai darstellte. Im Rahmen des nächsten Jahresberichtes erhalten Sie zudem einen umfangreichen Marktbericht. Abseits dessen stehen wir Ihnen aber auch für weitere Fragen gern zur Verfügung und verbleiben mit herzlichen Grüßen Ihre HANSAINVEST-Geschäftsführung Nicholas Brinckmann, Marc Drießen, Dr. Jörg W. Stotz Hamburg, im Juni 2015 HALBJAHRESBERICHT apano HI Strategie 1 2

3 So behalten Sie den Überblick: Vermögensaufstellung per 31. Mai Anhang gem. 7 Nr. 9 KARBV 9 Kapitalverwaltungsgesellschaft, Verwahrstelle und Gremien 10 HALBJAHRESBERICHT apano HI Strategie 1 3

4 Vermögensaufstellung per 31. Mai 2015 Fondsvermögen: EUR ,28 ( ,32) Umlaufende Anteile: Stück ( ) Vermögensaufteilung in TEUR/% Investmentanteile gruppenfremd Luxemburg ,65 (52,52) Irland ,59 (27,30) Bundesrep. Deutschland ,97 (3,52) Frankreich 0 0,00 (1,88) Zertifikate Inland ,77 (1,97) Ausland 439 0,72 (6,01) Barvermögen ,76 (7,11) sonstige Verbindlichkeiten ,46 (-0,31) ,00 (Angaben in Klammern per ) HALBJAHRESBERICHT apano HI Strategie 1 4

5 Vermögensaufstellung zum Gattungsbezeichnung ISIN Markt Stücke bzw. Anteile bzw. Whg. in Bestand Käufe/ Zugänge Verkäufe/ Abgänge im Berichtszeitraum Kurs Kurswert in EUR % des Fondsvermögens Börsengehandelte Wertpapiere Zertifikate Commerzbank AG CL.DIZ DAX DE000CR20TT3 STK EUR 113, ,00 6,45 DB ETC ETC Z Gold DE000A1EK0G3 STK EUR 91, ,00 0,72 BNP Paribas Em.-u.Handelsg.mbH DISC.Z DAX DE000PA8M7A5 STK EUR 109, ,50 0,99 BNP Paribas Em.-u.Handelsg.mbH DISC.Z DAX DE000PA4ECR4 STK EUR 110, ,00 1,94 Société Générale Effekten GmbH DISC.Z DAX DE000SG9R3K8 STK EUR 110, ,00 2,39 Summe der börsengehandelten Wertpapiere EUR ,50 12,49 Investmentanteile Gruppenfremde Investmentanteile 2) AGIF-All.RCM Disc.Eur.Strategy LU ANT EUR 118, ,00 1,47 Bellevue Fds (Lux)-BB Gl.Macro Namens-Anteile I EUR o.n. LU ANT EUR 163, ,00 0,67 BSF - BlackRock European Diversified Equity Absolute Return Fund A2EUR LU ANT EUR 132, ,90 1,67 DB Platinum IV Systematic Alpha Index I1C-E LU ANT EUR 133, ,80 1,14 DB Platinum-Chilton Europe.Eqs Inhaber-Anteile I2C-E o.n. LU ANT EUR 113, ,00 0,75 DB X-TRACKERS MSCI JAPAN TRN INDEX ETF 4C LU ANT EUR 20, ,50 1,32 DB X-TRACKERS S&P 500 ETF EUR LU ANT EUR 32, ,90 1,25 DWS CONCEPT KALDEMORGEN FC LU ANT EUR 137, ,70 2,66 GLG European Equity Alternative IN EUR IE00B5429P46 ANT EUR 113, ,00 2,80 GLG Inv.-Global Equity Registered Units I H EUR o.n. IE00B29Z0981 ANT EUR 166, ,55 8,46 GLG VI-Man AHL Direct.Eqs Alt. Reg. Acc.Shares IN H EUR o.n. IE00BRJT9D24 ANT EUR 104, ,00 1,91 Hend.Horiz.Fd-Pan Europ.Alpha Actions Nom. A (Acc.) EUR o.n. LU ANT EUR 15, ,20 2,09 ishares eb.rexx Government GER y U.ETF DE DE ANT EUR 141, ,00 2,46 ishs II-STOXX Europe 50 UC.ETF IE ANT EUR 35, ,00 3,51 ishsiii-cor.msci Wld UCITS ETF Registered Shs Acc. USD o.n. IE00B4L5Y983 ANT EUR 40, ,00 1,98 ishsv-msci Wrd EUR H.UCITS ETF B.Shares EUR-Hedg.(Dt. Zert.)oN DE000A1H53Q8 ANT EUR 43, ,55 3,96 LOYS - Global L/S I LU ANT EUR 70, ,60 2,83 Man AHL Trend EUR I LU ANT EUR 126, ,36 2,29 Man Umbrella-GLG Flex.Bond Fd Bear.Shs MUS D304 EUR on LU ANT EUR 99, ,50 3,44 Man Umbrella-Man Convert.Glob. Bearer Shs MUS I136 EUR o.n. LU ANT EUR 133, ,84 6,28 ML Inv.Sols-MW Tops Mkt Ntrl C Acc.EUR LU ANT EUR 124, ,40 1,41 Nordea 1-Heracles Lo./Sh.MI FD Actions Nom. BI-EUR o.n. LU ANT EUR 74, ,00 0,49 OVID Infrastructure HY Inco.UI Inhaber-Ant. Anteilskl.I DE000A112T91 ANT EUR 99, ,50 1,07 Pictet Total Return-Corto Eur. Namens-Anteile P EUR o.n. LU ANT EUR 132, ,50 1,45 RP Vega Inhaber-Anteile IL DE000A1JSUA7 ANT EUR 116, ,00 1,43 RWC Fds-RWC Europe Absol.Alpha Actions B EUR LU ANT EUR 141, ,45 6,08 RWC Fds-US Absolute Alpha Fund B EUR LU ANT EUR 133, ,55 0,99 smart-invest FCP-DIVIDENDUM AR Inhaber-Anteile I o.n. LU ANT EUR 1.238, ,32 0,95 STANDARD LIFE INV GLOBAL ABSOLUTE RETURN STRATEGIE LU ANT EUR 13, ,12 2,85 White Fleet-Quaes.Cap.Gl.Opp. Actions Nominat.A Cap.EUR o.n. LU ANT EUR 1.326, ,75 2,00 GLG Inv.-Global Equity Registered Units I USD o.n. IE00B29Z0874 ANT USD 103, ,61 3,97 Schroder GAIA-Sirios US Equity Regist. Acc.Shs C USD o.n. LU ANT USD 128, ,10 3,58 Summe der Investmentanteile EUR ,70 79,21 Summe Wertpapiervermögen EUR ,20 91,70 HALBJAHRESBERICHT apano HI Strategie 1 5

6 Vermögensaufstellung zum Gattungsbezeichnung ISIN Markt Stücke bzw. Anteile bzw. Whg. in Bestand Käufe/ Zugänge Verkäufe/ Abgänge im Berichtszeitraum Kurs Kurswert in EUR % des Fondsvermögens Bankguthaben EUR - Guthaben bei: Verwahrstelle: Donner & Reuschel AG EUR , ,49 8,76 Bank: National-Bank AG EUR 6,66 6,66 0,00 Summe der Bankguthaben EUR ,15 8,76 Sonstige Verbindlichkeiten 1) EUR ,07 EUR ,07-0,46 Fondsvermögen EUR ,28 100*) Anteilwert EUR 106,92 Umlaufende Anteile STK Fußnoten: *) Durch Rundung der Prozent-Anteile bei der Berechnung können geringfügige Differenzen entstanden sein. 1) noch nicht abgeführte Verwahrstellenvergütung, Verwaltungsvergütung, Prüfungskosten, Veröffentlichungskosten, Performance Fee Abwicklung von Transaktionen durch verbundene Unternehmen. Der Anteil der Transaktionen, die im Berichtszeitraum für Rechnung des Sondervermögens über Broker ausgeführt wurden, die eng verbundene Unternehmen und Personen sind, betrug 100,00%. Ihr Umfang belief sich hierbei auf insgesamt ,60 EUR. Wertpapierkurse bzw. Marktsätze Die Vermögensgegenstände des Sondervermögens sind auf Grundlage der zuletzt festgestellten Kurse/Marktsätze bewertet. Devisenkurse (in Mengennotiz) per US-Dollar USD 1, = 1 Euro (EUR) HALBJAHRESBERICHT apano HI Strategie 1 6

7 Während des Berichtszeitraumes abgeschlossene Geschäfte, soweit sie nicht mehr in der Vermögensaufstellung erscheinen: Käufe und Verkäufe in Wertpapieren, Investmentanteilen und Schuldscheindarlehen (Marktzuordnung zum Berichtsstichtag) Gattungsbezeichnung ISIN Stücke bzw. Anteile bzw. Whg. in Käufe/Zugänge Verkäufe/ Abgänge Volumen in Börsengehandelte Wertpapiere Zertifikate Commerzbank AG CL.DIZ DAX 9550 DE000CB2G3E6 STK Commerzbank AG CL.DIZ DAX DE000CR7BZ48 STK Commerzbank AG CL.DIZ ESTX DE000CZ8ZYN9 STK ETFS Foreign Exchange Ltd. Dt.ZT10/Und.MSFX Short USD/ EUR DE000A1EK0W0 STK ETFS Oil Securities DT.ZT open end Brent 1 mth Oil DE000A0KRKM5 STK An freien Märkten gehandelte Wertpapiere Zertifikate BNP Paribas Em.-u.Handelsg.mbH DISC.Z DAX 9150 BNP Paribas Em.-u.Handelsg.mbH DISC.Z DAX BNP Paribas Em.-u.Handelsg.mbH DISC.Z DAX BNP Paribas Em.-u.Handelsg.mbH DISC.Z DAX DE000PA4D3H4 STK DE000PA0ZJK7 STK DE000PA7AAD9 STK DE000PA4P523 STK Citigroup Global Markets Dt. DISC.Z ESTX DE000CF6UZA2 STK Deutsche Bank AG DISC.Z Nikk DE000DX7NDS1 STK Deutsche Bank AG DISC.Z DAX 8900 DE000DT6V1A5 STK Deutsche Bank AG DISC.Z DAX DE000DT91G16 STK Deutsche Bank AG DISC.Z DAX DE000DT92PX6 STK Deutsche Bank AG DISC.Z DAX DE000DT92PL1 STK Deutsche Bank AG DISC.Z DAX DE000DT871Q5 STK Deutsche Bank AG DISC.Z Nikk DE000DX7NE86 STK Deutsche Bank AG DISC.Z Nikk DE000XM17L47 STK Deutsche Bank AG DISC.Z S&P DE000DX7PPC4 STK Goldman Sachs Wertpapier GmbH DISC.Z DAX 9700 Société Générale Effekten GmbH DISC.Z DAX DE000GL0SXD6 STK DE000SG9R008 STK UBS AG (London Branch) DISC.Z ESTX DE000UZ0TCL7 STK UBS AG (London Branch) DISC.Z ESTX DE000UA7J8R3 STK UBS AG (London Branch) DISC.Z ESTX DE000UA7EF21 STK Investmentanteile Gruppenfremde Investmentanteile ACMBernst.-Sele.Abs.Alpha Ptf. Actions Nom. A Acc.USD o.n. ACMBernst.-Sele.Abs.Alpha Ptf. Actions Nom.A Acc.EUR Hed.o.N. LU ANT LU ANT ComStage ETF-DJ STOXX50 T I LU ANT ComStage ETF-SMI I LU ANT ComStage ETF-S&P 500 U.ETF Inhaber-Anteile I o.n. LU ANT DB Plat. - Chilton Diversified Inhaber-Anteile I1C-U o.n. LU ANT DB X - Trackers CSI300 Index ETF LU ANT db x-trackers DAX ETF Inh.Ant. 1C LU ANT GLG Inv.VI-Atlas Mac.Alt.UCITS Registered Shs IN H EUR o.n. IE00B4ZLGW95 ANT HALBJAHRESBERICHT apano HI Strategie 1 7

8 Gattungsbezeichnung ISIN Stücke bzw. Anteile bzw. Whg. in Käufe/Zugänge Verkäufe/ Abgänge Volumen in ishares Barclays Capital USD Treasury Bond 7-10 (DE) DE000A0LGQB6 ANT ishares NASDAQ-100 UCITS ETF DE DE000A0F5UF5 ANT isharesvii-msci Mexico Cap.UC.ETF Registered Shares o.n. IE00B5WHFQ43 ANT Lyxor ETF EuroMTS 7-10Y Inv.G. Actions au Porteur o.n. FR ANT Lyxor ETF MSCI India Actions FR ANT Man Umbrella-GLG Flex.Bond Fd Bear.Shs MUS I248 EUR Hgd on Man Umbrella-Man AHL Trend Bearer Shares MUS I121 USD on LU ANT LU ANT Man Umbrell.-Conv.Far East Fd Bearer LU ANT MS Invt Fds-Divers.Alpha Plus Z LU ANT Nordea 1-Stable Equ. L./S. Fd. Actions Nom. BI-EUR o.n. LU ANT OMGIS-O.M.Gl.Equ.Absol.Retu.Fd A EUR IE00BLP5S460 ANT RWC Fds-US Absolute Alpha Fund Actions Nominatives B USD o.n. LU ANT Schroder GAIA-Sirios US Equity Reg.Acc.Shs C EUR Hed.o.N. LU ANT Source Mkts-Man GLG Eur.Pl.So. Registered Shares Class A o.n. IE00B59D1459 ANT HALBJAHRESBERICHT apano HI Strategie 1 8

9 Anhang gem. 7 Nr. 9 KARBV Angaben nach der Derivateverordnung Das durch Derivate erzielte zugrundeliegende Exposure EUR 0,00 Der Wert ergibt sich unter Berücksichtigung von Netting- und Hedgingeffekten, der zugrundeliegenden Derivate im Investmentvermögen. Die Vertragspartner der Derivate-Geschäfte Fehlanzeige Bestand der Wertpapiere am Fondsvermögen (in %) 91,70 Bestand der Derivate am Fondsvermögen (in %) 0,00 Sonstige Angaben Anteilwert EUR 106,92 Umlaufende Anteile STK Angabe zu den Verfahren zur Bewertung der Vermögensgegenstände Die Bewertung von Vermögenswerten, die an einer Börse zum amtlichen Markt zugelassen bzw. in einen anderen organisierten Markt einbezogen sind, erfolgt zu den handelbaren Schlusskursen des vorhergehenden Börsentages gem. 27 KARBV. Nicht notierte Rentenwerte und Schuldscheindarlehen werden mit Renditekursen bewertet. Investmentzertifikate werden zu den letzten veröffentlichten Rücknahmepreisen angesetzt. Vermögenswerte, die weder an einer Börse zugelassen noch in einen organisierten Markt einbezogen sind oder für die ein handelbarer Kurs nicht verfügbar ist, werden mit von anerkannten Kursversorgern zur Verfügung gestellten Kursen bewertet. Sollten die ermittelten Kurse nicht belastbar sein, wird auf den mit geeigneten Bewertungsmodellen ermittelten Verkehrswert abgestellt ( 28 KARBV). Angaben zur Transparenz sowie zur Gesamtkostenquote Die KVG erhält keine Rückvergütungen der aus dem Sondervermögen an die Verwahrstelle und an Dritte geleisteten Vergütung und Aufwandserstattungen. Die KVG gewährt sogenannte Vermittlungsfolgeprovision an Vermittler in wesentlichem Umfang aus der von dem Sondervermögen an sie geleisteten Vergütung. Verwaltungsvergütungssatz für im Sondervermögen gehaltene Investmentanteile 2) Die Verwaltungsvergütung für Gruppenfremde Investmentanteile beträgt: AGIF-All.RCM Disc.Eur.Strategy Bellevue Fds (Lux)-BB Gl.Macro Namens-Anteile I EUR o.n. BSF - BlackRock European Diversified Equity Absolute Return Fund A2EUR DB Platinum IV Systematic Alpha Index I1C-E DB Platinum-Chilton Europe.Eqs Inhaber-Anteile I2C-E o.n. DB X-TRACKERS MSCI JAPAN TRN INDEX ETF 4C DB X-TRACKERS S&P 500 ETF EUR DWS CONCEPT KALDEMORGEN FC GLG European Equity Alternative IN EUR GLG Inv.-Global Equity Registered Units I H EUR o.n. GLG VI-Man AHL Direct.Eqs Alt. Reg. Acc.Shares IN H EUR o.n. Hend.Horiz.Fd-Pan Europ.Alpha Actions Nom. A (Acc.) EUR o.n. ishares eb.rexx Government GER y U.ETF DE ishs II-STOXX Europe 50 UC.ETF ishsiii-cor.msci Wld UCITS ETF Registered Shs Acc. USD o.n. ishsv-msci Wrd EUR H.UCITS ETF B.Shares EUR-Hedg.(Dt.Zert.)oN LOYS - Global L/S I Man AHL Trend EUR I Man Umbrella-GLG Flex.Bond Fd Bear.Shs MUS D304 EUR on Man Umbrella-Man Convert.Glob. Bearer Shs MUS I136 EUR o.n. ML Inv.Sols-MW Tops Mkt Ntrl C Acc.EUR Nordea 1-Heracles Lo./Sh.MI FD Actions Nom. BI-EUR o.n. OVID Infrastructure HY Inco.UI Inhaber-Ant. Anteilskl.I Pictet Total Return-Corto Eur. Namens-Anteile P EUR o.n. RP Vega Inhaber-Anteile IL RWC Fds-RWC Europe Absol.Alpha Actions B EUR RWC Fds-US Absolute Alpha Fund B EUR smart-invest FCP-DIVIDENDUM AR Inhaber-Anteile I o.n. STANDARD LIFE INV GLOBAL ABSOLUTE RETURN STRATEGIE White Fleet-Quaes.Cap.Gl.Opp. Actions Nominat.A Cap.EUR o.n. GLG Inv.-Global Equity Registered Units I USD o.n. Schroder GAIA-Sirios US Equity Regist. Acc.Shs C USD o.n. Ausgabeaufschläge oder Rücknahmeabschläge wurden nicht berechnet. 2,5000% p.a. 0,9000% p.a. 1,5000% p.a. 0,2400% p.a. 1,0400% p.a. 0,6000% p.a. 0,3000% p.a. 0,7500% p.a. 2,0000% p.a. 1,0000% p.a. 1,5000% p.a. 1,2000% p.a. 0,1500% p.a. 0,3500% p.a. 0,2000% p.a. 0,5500% p.a. 0,7500% p.a. 3,0000% p.a. 1,0000% p.a. 1,5000% p.a. 2,5000% p.a. 1,2000% p.a. 0,9000% p.a. 2,3000% p.a. 0,1500% p.a. 1,0000% p.a. 1,0000% p.a. 0,9000% p.a. 0,8500% p.a. 2,0000% p.a. 0,5000% p.a. 1,5000% p.a. HALBJAHRESBERICHT apano HI Strategie 1 9

10 Kapitalverwaltungsgesellschaft, Verwahrstelle und Gremien Kapitalverwaltungsgesellschaft: Einzahlungen: Wirtschaftsprüfer: HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH Postfach Hamburg Hausanschrift: Kapstadtring Hamburg UniCredit Bank AG, München (vorm. Bayerische Hypo- und Vereinsbank) BIC: HYVEDEMM300 IBAN: DE Aufsichtsrat: PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Hamburg Geschäftsführung: Nicholas Brinckmann Kunden-Servicecenter: Telefon: (040) Telefax: (040) Internet: Gezeichnetes und eingezahltes Kapital: ,- Haftendes Eigenkapital: ,- (Stand: ) Gesellschafter: Martin Berger (Vorsitzender), stv. Mitglied der Vorstände der SIGNAL IDUNA Gruppe, Hamburg (zugleich Vorsitzender des Aufsichtsrates der SIGNAL IDUNA Asset Management GmbH) Michael Petmecky (stellvertretender Vorsitzender), Vorstandsmitglied der SIGNAL IDUNA Gruppe, Hamburg (zugleich Aufsichtsrats-Mitglied der SIGNAL IDUNA Asset Management GmbH) Marc Drießen Dr. Jörg W. Stotz (zugleich Präsident des Verwaltungsrats der HANSAINVEST LUX S.A. sowie Mitglied der Geschäftsführung der SIGNAL IDUNA Asset Management GmbH) SIGNAL IDUNA Allgemeine Versicherung AG, Dortmund IDUNA Vereinigte Lebensversicherung ag für Handwerk, Handel und Gewerbe, Hamburg Thomas Gollub, Vorstandsvorsitzender der Aramea Asset Management AG, Hamburg (zugleich stellvertretender Präsident des Verwaltungsrats der HANSAINVEST LUX S.A.) Verwahrstelle: DONNER & REUSCHEL AG, Hamburg Gezeichnetes und eingezahltes Kapital: ,- Haftendes Eigenkapital: ,- (Stand: ) Thomas Janta, Direktor NRW.BANK, Leiter Parlamentsund Europaangelegenheiten, Düsseldorf Dr. Thomas A. Lange, Vorsitzender des Vorstandes der National-Bank AG, Essen Prof. Dr. Harald Stützer, Geschäftsführender Gesellschafter der STUETZER Real Estate Consulting GmbH, Neufahrn HALBJAHRESBERICHT apano HI Strategie 1 10

11 HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH Ein Unternehmen der SIGNAL IDUNA Gruppe Kapstadtring Hamburg Telefon (040) Fax (040)

Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015

Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015 M3 Opportunitas Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung des OGAW-Fonds

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. März 2015

Halbjahresbericht zum 31. März 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. März 2015 SI SafeInvest Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung des OGAW-Fonds

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. März 2014

Halbjahresbericht zum 31. März 2014 HANSAINVEST SERVICE-KAG Halbjahresbericht zum 31. März 2014 SI SafeInvest Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung des Richtlinienkonformen

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Januar 2015

Halbjahresbericht zum 31. Januar 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. Januar 2015 D&R Deep Discount Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung des

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Januar 2015

Halbjahresbericht zum 31. Januar 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. Januar 2015 Aramea Absolute Return Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. März 2015

Halbjahresbericht zum 31. März 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. März 2015 D&R Wachstum Global TAA Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung

Mehr

Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015

Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015 GLOBAL MARKETS TRENDS in Kooperation mit Ehlers + Partner Finanzdienstleistungen GmbH Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende

Mehr

VERUM Quant I Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31.März 2011. HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh

VERUM Quant I Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31.März 2011. HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh VERUM Quant I Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31.März 2011 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit VERUM Invest GmbH, Reutlingen 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

CTA. Halbjahresbericht. HI Varengold CTA Hedge. 30.Juni 2012. Dach-Sondervermögen mit zusätzlichen Risiken

CTA. Halbjahresbericht. HI Varengold CTA Hedge. 30.Juni 2012. Dach-Sondervermögen mit zusätzlichen Risiken HI Varengold CTA Hedge Dach-Sondervermögen mit zusätzlichen Risiken CTA Halbjahresbericht 30.Juni 2012 Hanseatische Investment-GmbH, Hamburg [Kapitalanlagegesellschaft] in Kooperation mit Varengold Wertpapierhandelsbank

Mehr

Halbjahresbericht zum 30. Juni 2014

Halbjahresbericht zum 30. Juni 2014 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 30. Juni 2014 GLOBAL MARKETS GROWTH in Kooperation mit Ehlers + Partner Finanzdienstleistungen GmbH Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Mai 2014

Halbjahresbericht zum 31. Mai 2014 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. Mai 2014 ARTUS Welt Core Satelliten Strategie HI Fonds Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. März 2015

Halbjahresbericht zum 31. März 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. März 2015 K&S Flex in Kooperation mit Finanzbüro Vermögensverwaltungs GmbH, Lübben Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015

Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015 QCP AsymmetricReturn in Kooperation mit QC Partners GmbH, Frankfurt am Main Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Mai 2013

Halbjahresbericht zum 31. Mai 2013 HANSAINVEST SERVICE-KAG Halbjahresbericht zum 31. Mai 2013 ARTUS Welt Core Satelliten Strategie HI Fonds Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. März 2014

Halbjahresbericht zum 31. März 2014 HANSAINVEST SERVICE-KAG Halbjahresbericht zum 31. März 2014 IIV Mikrofinanzfonds Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung des

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. März 2013

Halbjahresbericht zum 31. März 2013 HANSAINVEST SERVICE-KAG Halbjahresbericht zum 31. März 2013 K&S Flex in Kooperation mit Finanzbüro Vermögensverwaltungs GmbH, Lübben Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Januar 2014

Halbjahresbericht zum 31. Januar 2014 HANSAINVEST SERVICE-KAG Halbjahresbericht zum 31. Januar 2014 PSM Konzept Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung des Richtlinienkonformen

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Januar 2015

Halbjahresbericht zum 31. Januar 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. Januar 2015 D&R TA Deutsche Aktien Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015

Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015 RM Select Invest Global Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung des

Mehr

GF Global Select HI. Halbjahresbericht

GF Global Select HI. Halbjahresbericht GF Global Select HI Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Januar 2012 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Franz und Partner Gesellschaft für Finanzberatung

Mehr

GF Global Select HI. Halbjahresbericht

GF Global Select HI. Halbjahresbericht GF Global Select HI Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Januar 2013 HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit Franz und Partner Gesellschaft für Finanzberatung und

Mehr

Capricorn Global Multifund Gemischtes Sondervermögen

Capricorn Global Multifund Gemischtes Sondervermögen Capricorn Global Multifund Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Januar 2011 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Capricorn Capital GmbH & Co KG 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

MuP Vermögensverwaltung Horizont 5. Halbjahresbericht

MuP Vermögensverwaltung Horizont 5. Halbjahresbericht MuP Vermögensverwaltung Horizont 5 Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. März 2012 HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit Moltrecht + Partner Fonds- und Finanz-Center GmbH

Mehr

Flexibility-Fonds Gemischtes Sondervermögen. Halbjahresbericht 30. Juni 2011. HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh

Flexibility-Fonds Gemischtes Sondervermögen. Halbjahresbericht 30. Juni 2011. HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh Flexibility-Fonds Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 30. Juni 2011 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit FOCUS Asset Management GmbH 1 Inhaltsverzeichnis Vermögensaufstellung

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Januar 2013. HANSAgold

Halbjahresbericht zum 31. Januar 2013. HANSAgold Halbjahresbericht zum 31. Januar 2013 HANSAgold Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung des Sonstigen Sondervermögens HANSAgold

Mehr

Wölbern Global Balance

Wölbern Global Balance Wölbern Global Balance Halbjahresbericht 31.05.2010 HANSAINVEST Entwicklung des Fonds 03 Wölbern Global Balance Vermögensaufteilung 04 Vermögensaufstellung 05 Wertpapierkurse bzw. Marktsätze 08 Abgeschlossene

Mehr

Halbjahresbericht zum 30. Juni 2014

Halbjahresbericht zum 30. Juni 2014 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 30. Juni 2014 Quant.Möbius Golden Cross Diversified Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. März 2016

Halbjahresbericht zum 31. März 2016 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. März 2016 MuP Vermögensverwaltung Horizont 10 Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die

Mehr

efv-perspektive-fonds III Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 30. Juni 2011 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh

efv-perspektive-fonds III Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 30. Juni 2011 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh efv-perspektive-fonds III Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 30. Juni 2011 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Erste Finanz- und Vermögensberater AG 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Halbjahresbericht 31. März 2008. SI SafeInvest (Sondervermögen nach deutschem Recht)

Halbjahresbericht 31. März 2008. SI SafeInvest (Sondervermögen nach deutschem Recht) Halbjahresbericht 31. März 2008 SI SafeInvest (Sondervermögen nach deutschem Recht) 1 Inhaltsverzeichnis Richtlinienkonformes Sondervermögen Tätigkeitsbericht für das 1. Halbjahr 2008. Seite 4 Vermögensaufstellung

Mehr

Antecedo CIS Strategic Invest Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Dezember 2010

Antecedo CIS Strategic Invest Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Dezember 2010 Antecedo CIS Strategic Invest Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Dezember 2010 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Antecedo Asset Management GmbH,

Mehr

MuP Vermögensverwaltung Horizont 10 Gemischtes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. März 2011. HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh

MuP Vermögensverwaltung Horizont 10 Gemischtes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. März 2011. HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh MuP Vermögensverwaltung Horizont 10 Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. März 2011 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Moltrecht + Partner Fonds- und Finanz-Center

Mehr

Halbjahresbericht zum 28. Februar 2014

Halbjahresbericht zum 28. Februar 2014 HANSAINVEST SERVICE-KAG Halbjahresbericht zum 28. Februar 2014 3ik-Strategiefonds I Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung

Mehr

Invest in Visions Microfinance. Halbjahresbericht

Invest in Visions Microfinance. Halbjahresbericht Invest in Visions Microfinance Sonstiges Sondervermögen Halbjahresbericht 31. März 2012 HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit ConCap Connective Captital GmbH, Frankfurt am Main &

Mehr

ARTUS Welt Core Satelliten Strategie HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Mai 2011

ARTUS Welt Core Satelliten Strategie HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Mai 2011 ARTUS Welt Core Satelliten Strategie HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Mai 2011 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit ARTUS Direct Invest

Mehr

Active DSC Opportunity Sonstiges Sondervermögen. Halbjahresbericht 30. Juni 2011. HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh

Active DSC Opportunity Sonstiges Sondervermögen. Halbjahresbericht 30. Juni 2011. HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh Active DSC Opportunity Sonstiges Sondervermögen Halbjahresbericht 30. Juni 2011 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Dr. Seibold Capital GmbH, Gmund 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Bankhaus Donner TA Deutsche Aktien Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Januar 2009

Bankhaus Donner TA Deutsche Aktien Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Januar 2009 Bankhaus Donner TA Deutsche Aktien Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Januar 2009 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit CONRAD HINRICH DONNER BANK

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2013

Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2013 HANSAINVEST SERVICE-KAG Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2013 Antecedo CIS Strategic Invest Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung

Mehr

Euro Zins Plus Richtlinienkonformes Sondervermögen

Euro Zins Plus Richtlinienkonformes Sondervermögen Euro Zins Plus Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Januar 2010 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Baader Service Bank GmbH 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

ALPHA TOP SELECT balance. Halbjahresbericht

ALPHA TOP SELECT balance. Halbjahresbericht ALPHA TOP SELECT balance Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 30. Juni 2012 HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit BCA Bank AG Inhaltsverzeichnis Vermögensaufstellung des Fonds

Mehr

Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015

Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015 TBF Japan Fund in Kooperation mit TBF Global Asset Management GmbH Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht

Mehr

Active DSC Return. Halbjahresbericht

Active DSC Return. Halbjahresbericht Active DSC Return Sonstiges Sondervermögen Halbjahresbericht 30. Juni 2012 HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit Dr. Seibold Capital GmbH, Gmund Inhaltsverzeichnis Vermögensaufstellung

Mehr

TOP-Investors Global Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. März 2008. HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh

TOP-Investors Global Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. März 2008. HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh TOP-Investors Global Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. März 2008 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit TOP Vermögensverwaltung AG (Portfoliomanagement)

Mehr

Vermögensanlage AltBayern Selektiv. Halbjahresbericht

Vermögensanlage AltBayern Selektiv. Halbjahresbericht Vermögensanlage AltBayern Selektiv Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. März 2012 HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit Vermögensanlage AltBayern AG, Regensburg Inhaltsverzeichnis

Mehr

Optinova Optiworld. Halbjahresbericht. zum. 31. Dezember 2015

Optinova Optiworld. Halbjahresbericht. zum. 31. Dezember 2015 Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2015 Vermögensaufstellung zum 31.12.2015 Stück bzw. Gattungsbezeichnung ISIN Markt Anteile bzw. Bestand Käufe / Verkäufe / Kurs Kurswert % Whg. in 1.000 31.12.2015 Zugänge

Mehr

Halbjahresbericht zum 30. Juni 2014. onzept EPT. Konzept Dynamik Konzept Rendite Konzept Wachstum

Halbjahresbericht zum 30. Juni 2014. onzept EPT. Konzept Dynamik Konzept Rendite Konzept Wachstum on Halbjahresbericht zum 30. Juni 2014 onzept Konzept Dynamik Konzept Rendite Konzept Wachstum EPT Inhaltsverzeichnis Kapitalverwaltungsgesellschaft, Verwahrstelle und Gremien Seite 5 Vermögensaufstellungen

Mehr

HMT Global Antizyklik

HMT Global Antizyklik KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. APRIL 2015 VERWAHRSTELLE: ASSET MANAGEMENT UND VERTRIEB: Niederlassung Frankfurt am Main Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft

Mehr

Bericht zum ersten Halbjahr 30. September 2015

Bericht zum ersten Halbjahr 30. September 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Bericht zum ersten Halbjahr 30. September 2015 ENRAK Wachstum und Dividende global Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Bericht zum ersten Halbjahr informiert

Mehr

HI VB Global Trend Dach-Sondervermögen mit zusätzlichen Risiken. Halbjahresbericht 29. Februar 2008

HI VB Global Trend Dach-Sondervermögen mit zusätzlichen Risiken. Halbjahresbericht 29. Februar 2008 HI VB Global Trend Dach-Sondervermögen mit zusätzlichen Risiken Halbjahresbericht 29. Februar 2008 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Österreichische Volksbanken-AG,

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015

Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015 PAM-Wertinvest in Kooperation mit Privates Anlage Management GmbH & Co., Hamburg Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende

Mehr

FIAG-UNIVERSAL-DACHFONDS

FIAG-UNIVERSAL-DACHFONDS KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2015 VERWAHRSTELLE: BERATUNGSGESELLSCHAFT : VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 4.

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: AHF Global Select HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2015 VERWAHRSTELLE: VERTRIEB:

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: AHF Global Select HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2015 VERWAHRSTELLE: VERTRIEB: KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. JUNI 2015 VERWAHRSTELLE: VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 4. Vertrieb Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

GLOBAL MARKETS TRENDS Richtlinienkonformes Sondervermögen

GLOBAL MARKETS TRENDS Richtlinienkonformes Sondervermögen GLOBAL MARKETS TRENDS Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Januar 2010 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Ehlers + Partner Finanzdienstleistungen

Mehr

ARTUS Welt Core Satelliten Strategie HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Mai 2008

ARTUS Welt Core Satelliten Strategie HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Mai 2008 ARTUS Welt Core Satelliten Strategie HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Mai 2008 HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit ARTUS DIRECT INVEST AG 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015. onzept EPT. NATIONAL-BANK Multi Asset Global Opportunity

Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015. onzept EPT. NATIONAL-BANK Multi Asset Global Opportunity on Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015 onzept NATIONAL-BANK Multi Asset Global Opportunity EPT Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung

Mehr

antea Strategie II Halbjahresbericht

antea Strategie II Halbjahresbericht antea Strategie II Sonstiges Sondervermögen Halbjahresbericht 31. März 2012 HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit antea Vermögensverwaltung GmbH, Hamburg Inhaltsverzeichnis Vermögensaufstellung

Mehr

HanseMerkur Strategie chancenreich

HanseMerkur Strategie chancenreich KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. APRIL 2015 VERWAHRSTELLE: VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 4. Vertrieb Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

Fondspicker Global UI

Fondspicker Global UI KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. DEZEMBER 2014 VERWAHRSTELLE: VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle 3. Beratungs- und Vertriebsgesellschaft

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: AktivChance HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2014

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: AktivChance HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2014 KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2014 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

DBC Dynamic Return Halbjahresbericht 31.05.2015

DBC Dynamic Return Halbjahresbericht 31.05.2015 Halbjahresbericht 31.05.2015 Frankfurt am Main, den 31.05.2015 Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände

Mehr

Renditefonds Celle Gemischtes Sondervermögen. Halbjahresbericht 30. Juni 2011. HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh

Renditefonds Celle Gemischtes Sondervermögen. Halbjahresbericht 30. Juni 2011. HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh Renditefonds Celle Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 30. Juni 2011 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit WALTER INVEST GmbH Fonds-Vermögensverwaltung 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

ARTUS Welt Core Satelliten Strategie HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Mai 2009

ARTUS Welt Core Satelliten Strategie HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Mai 2009 ARTUS Welt Core Satelliten Strategie HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Mai 2009 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit ARTUS DIRECT INVEST

Mehr

HALBJAHRESBERICHT. ASS-Global (Bezeichnung ab 01.07.2011: ETF-DACHFONDS QUANT) vom 01.12.2010 31.05.2011. Dachfonds

HALBJAHRESBERICHT. ASS-Global (Bezeichnung ab 01.07.2011: ETF-DACHFONDS QUANT) vom 01.12.2010 31.05.2011. Dachfonds HALBJAHRESBERICHT vom 01.12.2010 31.05.2011 Dachfonds ASS-Global (Bezeichnung ab 01.07.2011: ETF-DACHFONDS QUANT) Kapitalanlagegesellschaft: VERITAS INVESTMENT TRUST GmbH mainbuilding Taunusanlage 18 60325

Mehr

Halbjahresbericht zum 30. September 2014

Halbjahresbericht zum 30. September 2014 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 30. September 2014 All Asset Allocation Fund-HI Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie gemäß der Publikums-AIF-Richtlinie

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Januar HANSAgold (Sonstiges Sondervermögen nach deutschem Recht)

Halbjahresbericht zum 31. Januar HANSAgold (Sonstiges Sondervermögen nach deutschem Recht) Halbjahresbericht zum 31. Januar 2012 HANSAgold (Sonstiges Sondervermögen nach deutschem Recht) Inhaltsverzeichnis Vermögensaufstellung des Fonds per 31.01.2012 Seite 3 Kapitalanlagegesellschaft, Depotbank

Mehr

BremenKapital Aktien (Richtlinienkonformes Sondervermögen)

BremenKapital Aktien (Richtlinienkonformes Sondervermögen) Halbjahresbericht 28.02.2014 Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit der Sparkasse Bremen Inhaltsverzeichnis 4 Vermögensaufstellung per 28. Februar 2014 14 Kapitalanlagegesellschaft, Depotbank

Mehr

Halbjahresbericht zum 30. Juni 2013. onzept EPT. Konzept Dynamik Konzept Rendite Konzept Wachstum

Halbjahresbericht zum 30. Juni 2013. onzept EPT. Konzept Dynamik Konzept Rendite Konzept Wachstum on Halbjahresbericht zum 30. Juni 2013 onzept Konzept Dynamik Konzept Rendite Konzept Wachstum EPT Inhaltsverzeichnis Kapitalanlagegesellschaft, Depotbank und Gremien Seite 5 Vermögensaufstellungen per

Mehr

Sydbank Vermögensverwaltung Klassisch

Sydbank Vermögensverwaltung Klassisch KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 30. NOVEMBER 2014 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: AktivBalance HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2015

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: AktivBalance HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2015 KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. AUGUST 2015 VERWAHRSTELLE: ASSET MANAGEMENT UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

FP ERFOLGSSTRATEGIE DYNAMIK UI

FP ERFOLGSSTRATEGIE DYNAMIK UI KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT: HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. MÄRZ 2015 VERWAHRSTELLE: BERATUNG UND VERTRIEB: Kurzübersicht über die Partner 1. Kapitalverwaltungsgesellschaft 2. Verwahrstelle Universal-Investment-Gesellschaft

Mehr

Halbjahresberichte. SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh. zum 31. Oktober 2014. gemischte Sondervermögen nach deutschem Recht

Halbjahresberichte. SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh. zum 31. Oktober 2014. gemischte Sondervermögen nach deutschem Recht Halbjahresberichte GlobalManagement Chance 100 GlobalManagement Classic 50 gemischte Sondervermögen nach deutschem Recht zum 31. Oktober 2014 SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh VERTRIEB: GlobalManagement

Mehr

Aramea Rendite Plus Richtlinienkonformes Sondervermögen

Aramea Rendite Plus Richtlinienkonformes Sondervermögen Aramea Rendite Plus Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Januar 2009 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Aramea Asset Management AG 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Vermögensstrategie FT Halbjahresbericht 31.12.2014

Vermögensstrategie FT Halbjahresbericht 31.12.2014 Halbjahresbericht 31.12.2014 Frankfurt am Main, den 31.12.2014 Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände

Mehr

VKB Portfolio - Chance. Halbjahresbericht zum 31. März 2016. für das Geschäftsjahr. vom 01. Oktober 2015 bis 30. September 2016

VKB Portfolio - Chance. Halbjahresbericht zum 31. März 2016. für das Geschäftsjahr. vom 01. Oktober 2015 bis 30. September 2016 Halbjahresbericht zum 31. März 2016 für das Geschäftsjahr vom 01. Oktober 2015 bis 30. September 2016 Vermögensübersicht zum 31.03.2016 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände

Mehr

HALBJAHRESBERICHT vom 30. April 2015 bis 30. Juni 2015 WARBURG GLOBAL ETFS-STRATEGIE STABILISIERUNG

HALBJAHRESBERICHT vom 30. April 2015 bis 30. Juni 2015 WARBURG GLOBAL ETFS-STRATEGIE STABILISIERUNG HALBJAHRESBERICHT vom 3. April 215 bis 3. Juni 215 WARBURG GLOBAL ETFS-STRATEGIE STABILISIERUNG INHALTSVERZEICHNIS Seite Management und Verwaltung 2 Vermögensübersicht zum 3. Juni 215 3 Vermögensaufstellung

Mehr

BremenKapital Aktien (OGAW-Fonds) Halbjahresbericht 28.02.2015. Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit der Sparkasse Bremen

BremenKapital Aktien (OGAW-Fonds) Halbjahresbericht 28.02.2015. Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit der Sparkasse Bremen Halbjahresbericht 28.02.2015 Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit der Sparkasse Bremen Inhaltsverzeichnis 4 Vermögensaufstellung per 28. Februar 2015 13 Kapitalverwaltungsgesellschaft, Verwahrstelle

Mehr

HALBJAHRESBERICHT ETF-DACHFONDS EMERGING MARKETS PLUS MONEY

HALBJAHRESBERICHT ETF-DACHFONDS EMERGING MARKETS PLUS MONEY WERTE SCHAFFEN MIT SYSTEM HALBJAHRESBERICHT ETF-DACHFONDS EMERGING MARKETS PLUS MONEY vom 01.01.2013 bis 30.06.2013 Veritas Investment GmbH VERMÖGENSAUFSTELLUNG Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. Januar 2016

Halbjahresbericht zum 31. Januar 2016 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. Januar 2016 GF Global Select HI in Kooperation mit Franz und Partner Gesellschaft für Finanzberatung und Vermittlung ausgewählter Finanzanlagen Sehr geehrte

Mehr

ARTUS Global Selection HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Mai 2010

ARTUS Global Selection HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Mai 2010 ARTUS Global Selection HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Mai 2010 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit ARTUS Direct Invest AG 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

GET-Capital Renditejäger 1 INKA

GET-Capital Renditejäger 1 INKA GET-Capital Renditejäger 1 INKA Halbjahresbericht zum 30.06.2013 Inhalt Ihre Partner 3 Zusammengefasste Vermögensaufstellung gem. 7 Abs. 2 InvRBV Vermögensaufstellung Wertpapierkurse bzw. Marktsätze Während

Mehr

FondsSecure Systematik Gemischtes Sondervermögen. Halbjahresbericht 30. September 2011. HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh

FondsSecure Systematik Gemischtes Sondervermögen. Halbjahresbericht 30. September 2011. HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh FondsSecure Systematik Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 30. September 2011 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit FondsSecure Gesellschaft für Finanz-Systematik

Mehr

GlobalTrends defensiv. Halbjahresbericht

GlobalTrends defensiv. Halbjahresbericht GlobalTrends defensiv Gemischtes Sondervermögen Halbjahresbericht 30. Juni 2012 HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit WALTER INVEST GmbH Fonds-Vermögensverwaltung Inhaltsverzeichnis

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. März 2014

Halbjahresbericht zum 31. März 2014 HANSAINVEST SERVICE-KAG Halbjahresbericht zum 31. März 2014 antea Strategie II Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung des Sonstigen

Mehr

VILICO Global Select Halbjahresbericht zum 31.05.2008

VILICO Global Select Halbjahresbericht zum 31.05.2008 VILICO Global Select Halbjahresbericht zum 31.05.2008 Société Générale Securities Services Kapitalanlagegesellschaft mbh vormals Pioneer Investments Fund Services GmbH Geschäftsleitung VILICO Global Select

Mehr

Halbjahresbericht zum 31. März 2015

Halbjahresbericht zum 31. März 2015 HANSAINVEST SERVICE-KVG Halbjahresbericht zum 31. März 2015 Vermögensanlage AltBayern Basis Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, der vorliegende Halbjahresbericht informiert Sie über die Entwicklung

Mehr

halbjahresbericht Veri etf-allocation emerging markets

halbjahresbericht Veri etf-allocation emerging markets Werte schaffen mit system halbjahresbericht Veri etf-allocation emerging markets vom 01.01.2014 bis 30.06.2014 Veritas investment Gmbh VermÖGensaUfstellUnG Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum 30.

Mehr

HALBJAHreSBerIcHt. Werte schaffen Mit System Ohne Prognosen. vom 01.01.2015 bis 30.06.2015. Veritas Investment GmbH. Veritas Investment GmbH

HALBJAHreSBerIcHt. Werte schaffen Mit System Ohne Prognosen. vom 01.01.2015 bis 30.06.2015. Veritas Investment GmbH. Veritas Investment GmbH Werte schaffen Mit System Ohne Prognosen HALBJAHreSBerIcHt etf-portfolio GLOBAL vom 01.01.2015 bis 30.06.2015 mainbuilding taunusanlage 18 60325 Handelsregister: Frankfurt HrB 34125 Gescha ftsfu hrung:

Mehr

Halbjahresbericht. Stadtsparkasse Düsseldorf. zum 30. Juni 2015. Berater/Vertrieb: OGAW-Sondervermögen

Halbjahresbericht. Stadtsparkasse Düsseldorf. zum 30. Juni 2015. Berater/Vertrieb: OGAW-Sondervermögen Halbjahresbericht Stadtsparkasse Düsseldorf TOP-Substanz OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht zum 30. Juni 2015 Berater/Vertrieb: Vermögensaufstellung zum 30.06.2015 Vermögensübersicht I. Vermögensgegenstände

Mehr

HALBJAHRESBERICHT vom 1. Januar 2015 bis 30. Juni 2015 WORLD-TOP-DEFENSIV - FONDS

HALBJAHRESBERICHT vom 1. Januar 2015 bis 30. Juni 2015 WORLD-TOP-DEFENSIV - FONDS HALBJAHRESBERICHT vom 1. Januar 2015 bis 30. Juni 2015 WORLD-TOP-DEFENSIV - FONDS INHALTSVERZEICHNIS Management und Verwaltung 2 Vermögensübersicht zum 30. Juni 2015 3 Vermögensaufstellung im Detail 4

Mehr

MasterFonds-VV Ertrag MasterFonds-VV Ausgewogen MasterFonds-VV Wachstum

MasterFonds-VV Ertrag MasterFonds-VV Ausgewogen MasterFonds-VV Wachstum Kap i t a l v e r w a l t u n g s g e s e l l s c h a f t: MasterFonds-VV Ertrag MasterFonds-VV Ausgewogen MasterFonds-VV Wachstum Halbjahresbericht z u m 30. Ju n i 2015 Verwahrstelle: Inhalt Seite Kurzübersicht

Mehr

ARTUS Global Selection HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Mai 2008. HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH

ARTUS Global Selection HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen. Halbjahresbericht 31. Mai 2008. HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH ARTUS Global Selection HI Fonds Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Mai 2008 HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit ARTUS DIRECT INVEST AG 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

HALBJAHRESBERICHT STADTSPARKASSE DÜSSELDORF TOP-RETURN. SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh ZUM 30. JUNI 2014.

HALBJAHRESBERICHT STADTSPARKASSE DÜSSELDORF TOP-RETURN. SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh ZUM 30. JUNI 2014. HALBJAHRESBERICHT STADTSPARKASSE DÜSSELDORF TOP-RETURN OGAW-SONDERVERMÖGEN NACH DEUTSCHEM RECHT ZUM 30. JUNI 2014 SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh Berater/Vertrieb: Vermögensaufstellung zum

Mehr

halbjahresbericht Veri etf-allocation Dynamic

halbjahresbericht Veri etf-allocation Dynamic Werte schaffen mit system halbjahresbericht Veri etf-allocation Dynamic vom 01.01.2014 bis 30.06.2014 Veritas investment Gmbh Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum 30. Juni 2014 Kurswert in eur % des

Mehr

Halbjahresbericht. Stadtsparkasse Düsseldorf. zum 30. Juni 2015. Berater/Vertrieb: OGAW-Sondervermögen

Halbjahresbericht. Stadtsparkasse Düsseldorf. zum 30. Juni 2015. Berater/Vertrieb: OGAW-Sondervermögen Halbjahresbericht Stadtsparkasse Düsseldorf TOP-Return OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht zum 30. Juni 2015 Berater/Vertrieb: Vermögensaufstellung zum 30.06.2015 Vermögensübersicht I. Vermögensgegenstände

Mehr

HALBJAHRESBERICHT vom 1. April 2015 bis 30. September 2015 WARBURG - EURO RENTEN-TREND - FONDS

HALBJAHRESBERICHT vom 1. April 2015 bis 30. September 2015 WARBURG - EURO RENTEN-TREND - FONDS HALBJAHRESBERICHT vom 1. April 215 bis 3. September 215 WARBURG - EURO RENTEN-TREND - FONDS INHALTSVERZEICHNIS Management und Verwaltung 2 Vermögensübersicht zum 3. September 215 3 Vermögensaufstellung

Mehr

Halbjahresbericht. HI-RENTEN ALPHA-Fonds. für 01.11.2014-30.04.2015

Halbjahresbericht. HI-RENTEN ALPHA-Fonds. für 01.11.2014-30.04.2015 für 01.11.2014-30.04.2015 Vermögensübersicht zum 30.04.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände 13.790.903,38 100,13 1. Anleihen (nach Restlaufzeit) 13.342.126,38

Mehr

Halbjahresbericht. Stadtsparkasse Düsseldorf. zum 30. Juni 2015. Berater/Vertrieb: OGAW-Sondervermögen

Halbjahresbericht. Stadtsparkasse Düsseldorf. zum 30. Juni 2015. Berater/Vertrieb: OGAW-Sondervermögen Halbjahresbericht Stadtsparkasse Düsseldorf TOP Strategie OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht zum 30. Juni 2015 Berater/Vertrieb: Vermögensaufstellung zum 30.06.2015 Vermögensübersicht I. Vermögensgegenstände

Mehr

MONDEOR Capital Bond Fund Halbjahresbericht 29.02.2012

MONDEOR Capital Bond Fund Halbjahresbericht 29.02.2012 MONDEOR Capital Bond Fund Halbjahresbericht Frankfurt am Main, den Halbjahresbericht Seite 1 Zusammengefasste Vermögensaufstellung Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil

Mehr

VKB Portfolio - Chance. Halbjahresbericht. für das Geschäftsjahr. vom 01. Oktober 2014 bis 31. März 2015

VKB Portfolio - Chance. Halbjahresbericht. für das Geschäftsjahr. vom 01. Oktober 2014 bis 31. März 2015 Halbjahresbericht für das Geschäftsjahr vom 01. Oktober 2014 bis 31. März 2015 Vermögensübersicht zum 31.03.2015 Anlageschwerpunkte Kurswert in EUR % des Fondsvermögens I. Vermögensgegenstände 50.608.864,14

Mehr

Halbjahresbericht für die OGAW-Sondervermögen zum 31.07.2014. easyfolio 30 easyfolio 50 easyfolio 70

Halbjahresbericht für die OGAW-Sondervermögen zum 31.07.2014. easyfolio 30 easyfolio 50 easyfolio 70 Halbjahresbericht für die OGAW-Sondervermögen zum 31.07.2014 easyfolio 30 easyfolio 50 easyfolio 70 Inhalt Ihre Partner 3 easyfolio 30 Vermögensübersicht gem. 9 KARBV 5 Vermögensaufstellung 6 Wertpapierkurse

Mehr