24.Highlight. Freitag, 9. Januar Zentralhallen Hamm/Germany. WR Rebella Red VG 87. Verkauf beim HighlightSale Larson

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "24.Highlight. Freitag, 9. Januar 2015. Zentralhallen Hamm/Germany. WR Rebella Red VG 87. Verkauf beim HighlightSale 2013. Larson"

Transkript

1 24.Highlight Freitag, 9. Januar 2015 Zentralhallen Hamm/Germany Verkauf beim HighlightSale 2013 WR Rebella Red VG 87 Larson x EX 91 Advent Red x VG 87 Outside x EX 91 Leader x EX 96 Blackstar Elly Geverink

2 WIR WOLLEN HORNLOS! Weniger Stress für Mensch und Tier Das Enthornen von Kälbern ist für Sie als Rinderzüchter arbeitsaufwändig und nimmt zudem viel Zeit in Anspruch. Eine natürliche Hornlosigkeit heißt für Sie effizienteres Arbeiten, da das manuelle Enthornen entfällt und Sie gleichzeitig den züchterischen Wert Ihres Tieres steigern. Moderne Züchtungsmethoden ermöglichen es, dass wir innerhalb weniger Generationen das Hornlosgen verbreiten können. Wir als zukunftsorientiertes Unternehmen der Rinderzucht, Besamung und Zuchtrindervermarktung möchten die Bandbreite unseres Zuchtprogrammes im Hornlosbereich ausweiten und attraktiver gestalten. Helfen Sie uns dabei! Wir wollen hornlos! Lassen Sie den Hornlosstatus Ihrer Kälber unbedingt bei uns registrieren und unterstützen Sie damit die Vielfältigkeit der Hornlospopulation. Denn: Hornlos ist Zukunft! Rufen Sie uns an: Regionalzentrum Münster Regionalzentrum Fließem Regionalzentrum Krefeld Oder füllen Sie direkt den Antrag auf Eintragung von Hornlosigkeit in das RUW-Herdbuch aus: Rinder-Union West eg Schiffahrter Damm 235a Münster Tel.: Fax: /

3 24. Highlight 11:00 Uhr 10. RUW-Jungzüchtertag 19:30 Uhr Siegerehrung der Jungzüchter 19:45 Uhr Züchterehrung 20:15 Uhr HighlightSALE anschließend Verlosung (siehe Seite 23) 22:30 Uhr Züchterabend Telefon am Auktionstag: Telefax am Auktionstag: Nähere Informationen und Kaufaufträge an Hartwig Wagener (Mobil: ) Willi Flaßkamp (Mobil: ) Uwe Müller (Mobil: ) Wolfgang Maur (Mobil: ) Zentralhallen Hamm/Germany Anfahrtskizze 3

4 Durchführung der Auktion: Rinder-Union West eg, Münster Leitung: Josef Hannen, Dr. Jürgen Hartmann, Klemens Oechtering Veterinäraufsicht: Ltd. Krs.-Vet.-Dir. J. Merfels, Tel.: 02303/ Auszug aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Auktionen Die vollständigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Auktionen liegen im Auktionsbüro zur Einsicht aus. 1. Die RUW verkauft die aufgeführten Tiere im eigenen Namen oder in Kommission. 2. Jeder Auktionsteilnehmer unterwirft sich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Auktionen. 3. Zugelassen sind nur Tiere aus amtlich tbc- und bruc.-freien sowie leukoseunverdächtigen Rinderbeständen. Alle Auktionstiere wurden serologisch mit negativem Ergebnis auf BHV-1 untersucht. Eine Impfung mit Markerimpfstoff ist möglich. 4. Alle zur Auktion aufgetriebenen Tiere sind virologisch negativ auf MD/BVD untersucht. 5. Wertmindernde Mängel werden vom Auktionator angesagt. 6. Unvollständige Katalogangaben werden angesagt. Bei weiblichen Zuchtkälbern haftet der Verkäufer bis zum Alter des Tieres von 2 Jahren, dass sie nicht aus einer ungleichgeschlechtlichen Zwillingsträchtigkeit stammen (durch Blutgruppenbestimmung nachweisbar) und keine Zwitter sind. 7. Der Verkäufer leistet Gewähr für die Richtigkeit aller Katalogangaben mit einer Frist von 6 Wochen. Die Sicherung der elterlichen Abstammung durch Blutgruppenbestimmungen bei ET-Nachkommen ist erfolgt. 8. Bei Doppelgebot und Streitigkeiten entscheidet die Auktionsleitung. 9. Vom Käufer zu zahlender Rechnungsbetrag: Zuschlagspreis + 6,0 % Provision + MwSt. + Versicherungsprämie (zzgl. gesetzl. Versicherungssteuer). Die Auktionsgebühr entsteht unabhängig davon, ob die RUW für eigene Rechnung (Eigengeschäft) oder für fremde Rechnung (Kommissionsgeschäft) tätig wird. Die Bezahlung des Rechnungsbetrages hat sofort nach dem Ankauf in bar oder mit bestätigtem Scheck im Auktionsbüro zu erfolgen. 10. Für berechtigte Reklamationen haftet der Beschicker, wenn der Schaden nicht durch eine Versicherung abgedeckt ist. 11. Auktionsversicherung (Auszug): (Die vollständigen Versicherungsbestimmungen liegen im Auktionsbüro zur Einsicht aus.) Die Tiere sind obligatorisch gegen nachfolgend aufgeführte Schäden versichert. Versicherungswert: Steigpreis + MwSt. Höchstbetrag ,, Höherversicherung möglich. Für nicht verkaufte Tiere gilt als Versicherungswert der Durchschnittspreis: Der Versicherungsschutz endet für Exporttiere an der Grenze, außer bei den Benelux-Staaten. Transportversicherung (100 %): Tod oder Nottötung infolge Krankheit oder Unfall (einschl. Brand, Blitzschlag, Diebstahl) im Zusammenhang mit dem Transport. Haftung vom Verlassen des Beschickerstalles bis Eintreffen im deutschen Käuferstall. Tbc-, Brucellose-, Leukoseversicherung (100 %): Bei amtstierärztlich nachgewiesener positiver Reaktion (Hautallergietest, Blutuntersuchung) in einem amtlich anerkannt freien bzw. unverdächtigen Bestand. Gewährfrist ein Monat bei Tbc und Brucellose, 3 Monate bei Leukose. BHV 1-Versicherung Während des Antransportes zur Auktion, bei der Auktion und während des Transportes in den Käuferstall dürfen die Tiere nur mit Rindern Kontakt haben, die die Anforderungen eines BHV1-freien Rindes nach gültiger BHV1-Verordnung (Stand Dezember 2005) erfüllen. Wird gegen diese Obliegenheit verstoßen, ist die Versicherungsgesellschaft leistungsfrei. Der Versicherungsfall ist gegeben, wenn die serologische Untersuchung (Probeentnahme) im Käuferstall innerhalb von 7 Tagen nach dem Ankauf ein positives Ergebnis ergibt. Die Versicherungsgesellschaft ist berechtigt, innerhalb von 14 Tagen nach dem Eingang der Reklamation eine Nachuntersuchung durchführen zu lassen. Ergibt sich hierbei ein anderes Ergebnis, so ist die durch einen Amtstierarzt gezogene Probe maßgebend. Untersuchungskosten und Folgeschäden werden nicht erstattet. Bei allen Versicherungsschadensfällen werden Verwertungserlöse angerechnet. Minderwertschäden, Frachtkosten und sonstige Nebenkosten (z. B. Behandlungskosten, Folgeschäden) sind nicht Gegenstand der Versicherung. 12. Verhalten in Schadensfällen: Der jeweilige Tierhalter ist verpflichtet, unverzüglich die Rinder-Union West eg (Tel.: ) zu benachrichtigen bei Erkrankungen und Unfällen während des Transportes oder während des Aufenthaltes auf dem Versteigerungsplatz. 4

5 WIT Akira DE ET geb WIT Akira DE ET geb WIT Akira DE ET geb Label P 10 Pp* CVF Pp* BLF CVF BYF BLF BYF (Ladd P x Sunrise) (Ladd P x Sunrise) ZW : , ZW : ,06 +0, Classic PS CVF BLF BYF RZM ,32 RZE RZG 151 Classic POOS PS STADEL CLASSICCVF BLF BYF Pp* CVF BLF BYF RZM 133 RZE 127 RZG 151 POOS (Stadel STADEL x Camera) CLASSIC M: WIT Aklasse WIT (Ladd P x Akira DE Sunrise) (Stadel ET x Camera) geb WIT Aklasse DE Colby-Red CVF BLF AB DPF WEAV-LINA COLBY-RED-ET ZW : , WIT Aklasse 04/ /93 DE EX (Marcel Colby-Red x Factor RDC) CVF BLF AB DPF HL 3: +0, , , Classic WIT PS Alexandra DE 05 CVF BLF BYF WEAV-LINA COLBY-RED-ET RZM 133 RZE 4/4LA RZG 151 3, , POOS STADEL CLASSIC 04/ /93 RZM 101 EX3 RZG / /90 EX (Marcel x Factor RDC) Pp* CVF BLF BYF (Stadel x Camera) HL 3: , , HL WIT 5: Alexandra ,86DE , WIT Alaska DE /6LA , , /4LA (Ladd P3,89 x Sunrise) 414 3, WIT Aklasse DE / /87 Colby-Red CVF BLF AB DPF RZM 101 RZG ZW 100 : , / /90 EX HL 1: WEAV-LINA ,55 COLBY-RED-ET 514 3, , HL 5: Classic PS ,86CVF 545 BLF BYF 3, WIT Alaska DE Bes.: Thomas Wiethege (Wiethege s) 2/2LA , , / /93 RZM 133 EX3 RZE 127 RZG 151 POOS STADEL CLASSIC (Marcel x Factor RDC) Halver 7/6LA HL 3: , , WIT Alexandra ,87 DE ,32 v. 418 Jerom (Stadel x Camera) 02/ /87 4/4LA , , WIT Aklasse DE Colby-Red HL 1: CVF BLF 4,55 AB DPF 514 3, RZM 101 RZG / /90 EX WEAV-LINA Bes.: Thomas Wiethege (Wiethege s) 2/2LACOLBY-RED-ET HL 5: , , WIT Alaska DE 4, , / /93 EX3 (Marcel x Factor RDC) COL HL 3: Halver Pipper ,85 495DE 05 3, /6LA WIT ET Alexandra PP geb. 3,87 DE , v. Jerom 4/4LA , , / /87 2 RZM 101 RZG / /90 EX gzw , , HL RZG 5: , , WIT HL Alaska 1: DE , , RZM 106 RZE 120 RZS 112 RZN 122 RZR 118 Luke-Anastasia Bes.: Thomas Wiethege VG 87 - (Wiethege s) / Southwind 7/6LA Athena 12596VG 3,87 88-Familie 487 3, /2LA , , / /87 Mutter WIT Halver Chipper Aklasse EX Pp 93 RDC Siegerkuh CVF BLF DHV-Schau Oldenburg & HL Grand-Champion 1: v Jerom4, RUW-Schau 3, Hamm 2013 COL Pipper SANDY-VALLEY Bes.: Thomas CHIPPER-P-ET Wiethege DE (Wiethege s) ET PP geb /2LA , , Mehr als 7 Generationen VG oder EX (Colt-P58553 x Planet) Halver v. Jerom 2 ZW : , gzw , ,04-0, RZG Gold 125Chip RDF CVF BLF BYF RZM 106 RZM RZE RZE RZS RZG 135 RZN 122 RZR Mr 118 Chassity Gold Chip (Goldwin x Shottle) COL Pipper DE ET PP geb COL Pipper DE ET PP geb Pietje 764 DE Lawn Boy Pp CVF BLF BYF Chipper Pp RDC CVF BLF AGGRAVATION LAWN BOY P-RED gzw SANDY-VALLEY ,37 CHIPPER-P-ET , RZG 125 gzw Pp* +866 RDC -0, , RZG 125 (Bacculum x Manfred-ET) (Colt-P RZM 106x Planet) RZE 120 RZS 112 RZN 122 RZR Pietje 118 NL RZM 106 RZE 120 RZS 112 RZN 122 RZR 118 ZW : Tage-0, , ,09 92 HUIJBEN PIETJE LAWNBOY RZM 100 RZG 110 (1)VG 86 Pp Chipper -0, Pp RDC CVF BLF Gold Chip RDF CVF BLF Pietje BYF 522 NL Chipper Pp RDC CVF BLF RZM 118 RZE SANDY-VALLEY 114 RZG 135 CHIPPER-P-ET Mr 2/1LA Chassity SANDY-VALLEY CHIPPER-P-ET 9265 Gold 3,84 Chip356 3, HUIJBEN PIETJE 522 (Colt-P x Planet) (Colt-P x Planet) (Goldwin x Shottle) (1)VG 86 RDC ZW : , ZW : ,46-0, Gold Chip RDF CVF BLF BYF Bes.: Christoph u. Birgit Lüpschen GbR (Colonia Cows) 1/1LA , , Pietje 764 DE RZM RZE RZG 135 Mr Chassity Gold Chip Lawn Boy Pp CVF BLF BYF ,04 Lohmar +48 Gold Chip RDF CVF BLF v. Talent2 BYF RDC (Goldwin x Shottle) AGGRAVATION LAWN BOY P-RED RZM 118 RZE 114 RZG 135 Mr Chassity Gold Chip MMMM: Almere Pietje 514 Pp* RDC (Bacculum x Manfred-ET) Pietje 764 DE (Goldwin Pietje NLx Shottle) Lawn Boy Pp CVF BLF BYF AGGRAVATION LAWN BOY P-RED 100 Tage 2982 Pp* RDC 4, ,09 92 HUIJBEN PIETJE LAWNBOY (Bacculum x Manfred-ET) Pietje 764 DE Pietje NL Lawn Boy Pp CVF BLF BYF RZM 100 RZG 110 (1)VG 86 Pp 100 Tage , ,09 92 HUIJBEN PIETJE LAWNBOY AGGRAVATION Pietje 522 NL LAWN BOY P-RED Pp* RDC RZM 100 RZG 110 (1)VG 86 Pp (Bacculum x Manfred-ET) 2/1LA Pietje NL , , Pietje 522 HUIJBEN NL PIETJE 522 2/1LA , , HUIJBEN 100 Tage , ,09 92 HUIJBEN PIETJE LAWNBOY (1)VG PIETJE RDC (1)VG 86 RDC RZM 100 RZG 110 (1)VG 86 Pp Bes.: Christoph u. Birgit Lüpschen GbR (Colonia Cows) 1/1LA Pietje NL , , Bes.: Christoph u. Birgit Lüpschen GbR (Colonia Cows) 1/1LA , , Lohmar Lohmar 2/1LA , ,39 v. 314 Talent2 v. HUIJBEN Talent2 RDC RDC PIETJE 522 (1)VG 86 RDC Bes.: Christoph u. Birgit Lüpschen GbR (Colonia Cows) Lohmar 1/1LA , , v. Talent2 RDC Reinerbig hornlos - Ihr Einstieg in die Hornloszucht Bewährte Bullenmutter-Familie mit Snow RDC und ELSPE Hohe Inhaltsstoffe 5

6 GIN Mylady DE ET geb GIN Mylady DE ET geb gzw , , RZG 161 RZM 130gZW RZE ,03 RZS RZN +0, RZR RZG RZM 130 RZE 135 RZS 124 RZN 145 RZR 123 GIN Mylady DE ET geb President 10 President RDF CVF RDF BLF CVF BLF BYF BYF L-L-M-Dairy President gzw L-L-M-Dairy ,03 President , RZG 161 (Numero Uno x Million) (Numero RZM 130 Uno RZE x Million) ZW : RZS -0, RZN RZR 123 ZW : ,18-0, Bookem RDF CVF BLF BYF RZM 125-0,04 RZE RZG 153 Bookem DE-SU BOOKEM RDF CVF BLF BYF President RDF CVF BLF BYF RZM 125 RZE 131 RZG 153 DE-SU (Planet 521 x Ramos) BOOKEM L-L-M-Dairy President MM: Morningview Freddie Mimi-ET GIN (Numero Uno Mimi Mylady x DE Million) DE (Planet ET x Ramos) geb Freddie CVF BLF BYF DPF BADGER-BLUFF FANNY FREDDIE ZW : , Mimi DE gzw , , RZG 161 (O-Man Freddie x Die-hard) CVF BLF BYF DPF -0, Bookem Mimi US RZM 130 RZE 135 RZS 124 RZN 145 RZR RDF CVF BLF BYF MORNINGVIEW FREDDIE MIMI BADGER-BLUFF FANNY FREDDIE RZM 125 RZE 131 RZG 153 DE-SU 521 BOOKEM RZM 131 RZG 149 (1)VG 87 (O-Man x Die-hard) President RDF CVF BLF (Planet BYF Mimi US x Ramos) Maui US L-L-M-Dairy President MORNINGVIEW 1/1LA ,43 FREDDIE 561 3,59 MIMI 455 MORNINGVIEW SHOTTLE MAUI (Numero Uno x Million) Mimi DE (3)EX 90 Freddie BYF CVF BLF BYF DPF RZM 131 RZG ZW 149 : , (1)VG 87 HL 2: BADGER-BLUFF , Maui US FANNY 3,37 489FREDDIE -0, Bookem RDF CVF BLF BYF Bes.: Kurt Gillessen (Gillessen Holsteins Hopperhof) 3/3LA , , RZM 125 RZE 131 RZG 153 DE-SU 521 BOOKEM (O-Man 1/1LA , , MORNINGVIEW x Die-hard) SHOTTLE MAUI Neustadt Mimi US v. Shottle (Planet x Ramos) MORNINGVIEW FREDDIE MIMI (3)EX 90 BYF Mimi DE Freddie HL 102: CVF BLF BYF 3,76 DPF 545 3, RZM 131 RZG 149 (1)VG 87 BADGER-BLUFF Bes.: Kurt Gillessen (Gillessen Holsteins Hopperhof) 3/3LA FANNY Maui US 14251FREDDIE , , (O-Man x Die-hard) Nelly Neustadt DE /1LA Mimi ET US geb. 4, , v. MORNINGVIEW Shottle SHOTTLE MAUI MORNINGVIEW FREDDIE MIMI (3)EX 90 BYF 4 RZM 131 RZG 149 (1)VG 87 gzw , , RZG 150 Maui HL US 2: , , RZM 136 RZE 121 RZS 113 RZN 128 Frühe Bes.: Kurt President Gillessen mit super (Gillessen Pedigree, Holsteins 1/1LA RZR 106 exzellentem Hopperhof) ,43 Exterieur 561 3,59 und 455 MORNINGVIEW 3/3LA SHOTTLE MAUI hohem gtpi 3, , (3)EX 90 BYF Populäre & Neustadt Danno weltweit gefragte CVF BLF BYF Whittier-Farms Lead-Mae EX 95-Familie HL 2: v Shottle3, , Nelly DE ET geb Aktuelle Bullen DELTA Bes.: Kurt BOOKEM der Gillessen Familie DANNO(Gillessen sind Epic, Holsteins GOLDSUCHE, Hopperhof) 3/3LA , , LESSON (grzg 156 und grze 139) (Bookem x Bolton) Neustadt v. Shottle 4 ZW : , gzw , ,09 +0, RZG Emerald CVF BLF BYF RZM 136 RZE RZM RZE RZS RZG 152 RZN 128 RZR BOMAZ 106 MARION EMERALD 648-ET Nelly DE (Marion ET x Lynch) geb Nelly Nele NL DE ET geb Man-O-Man CVF BLF BYF DPF Danno CVF BLF BYF 4 VEENHUIZER NELE LONG-LANGS OMAN OMAN gzw DELTA BOOKEM -0,08 DANNO , RZG 150 gzw , , RZG 150 (O-Man x Aaron) (Bookem RZM 136 x RZE Bolton) 121 RZS 113 RZN 128 RZR Nelleke 106 NL RZM 136 RZE 121 RZS 113 RZN 128 RZR 106 VEENHUIZER NELLEKE ZW : , RZM 127 RZG 139 (1)VG 87 Danno +0, CVF BLF BYF Emerald CVF BLF BYF Nemo NL Danno CVF BLF BYF RZM 138 RZE DELTA 122 BOOKEM RZG 152 DANNO BOMAZ 1/1LA MARION EMERALD 648-ET DELTA BOOKEM DANNO , , VEENHUIZER NEMO (Bookem x Bolton) (Bookem x Bolton) (Marion x Lynch) (1)VG 85 ZW : , HL 2: , , ZW : Bes.: -0,03 +0,09 Schüling Milchviehb Emerald CVF BLF BYF GbR 4/4LA , , Nele NL RZM 138 RZE 122 RZG 152 BOMAZ MARION EMERALD 648-ET Man-O-Man CVF BLF BYF DPF +0, Rhede +68 Emerald CVF BLF BYF v. Mascol ET VEENHUIZER NELE (Marion x Lynch) LONG-LANGS OMAN OMAN RZM 138 RZE 122 RZG 152 BOMAZ MARION EMERALD 648-ET MM: Veenhuizer Nelleke (O-Man x Aaron) Nele NL (Marion Nelleke x NL Lynch) Man-O-Man CVF BLF BYF DPF VEENHUIZER NELE LONG-LANGS OMAN OMAN VEENHUIZER NELLEKE (O-Man x Aaron) Nele NL Nelleke NL Man-O-Man CVF BLF BYF DPF RZM 127 RZG 139 (1)VG 87 VEENHUIZER NELE VEENHUIZER NELLEKE LONG-LANGS Nemo NL OMAN OMAN RZM 127 RZG 139 (1)VG 87 (O-Man 1/1LA , , VEENHUIZER x Aaron) Nemo NL NEMO Nelleke NL /1LA , , VEENHUIZER VEENHUIZER NELLEKE (1)VG 85 NEMO (1)VG 85 HL 2: , , RZM 127 RZG 139 (1)VG 87 HL 2: , , Bes.: Schüling Milchviehb. GbR 4/4LA Nemo NL , , Bes.: Schüling Milchviehb. GbR 4/4LA , , Rhede Rhede 1/1LA , ,70 v. 367 Mascol v. VEENHUIZER Mascol ET ET NEMO (1)VG 85 HL 2: , , Bes.: Schüling Milchviehb. GbR 4/4LA , , Rhede v. Mascol ET Viele hohe Bullen wie Lexington, Leno, Lobach und MAXIME Stammkuh RUW Neblina VG 87 (v. BW Marshall) wurde anlässlich des HighlightSALE 2003 verkauft Vierthöchste höchste Danno-Tochter nach grzg 6

7 Marleen DE ET geb Marleen DE ET geb gzw , , RZG 150 RZM 133gZW RZE ,35 RZS RZN -0, RZR RZG RZM 133 RZE 137 RZS 104 RZN 132 RZR 103 Marleen DE ET geb Anton Anton 10 CVF BLF CVF BYF BLF BYF Boldi V S G Anton gzw Boldi V S G -0,35 Anton +54-0, RZG 150 (Epic x Man-O-Man) (Epic RZM 133 x Man-O-Man) ZW RZE : RZS -0, RZN RZR 103 ZW : ,15-0, Snowman CVF BLF RZM 127-0,01 RZE RZG 150 Snowman FLEVO GENETICS SNOWMAN CVF BLF Anton CVF BLF BYF RZM 127 RZE 139 RZG 150 FLEVO (O-Man GENETICS x BW Marshall) SNOWMAN Boldi V S G Anton MM: Melli Marleen (Epic x Man-O-Man) Melinda DE DE (O-Man ETx BW Marshall) geb Super RDF CVF BLF BYF CHARLESDALE SUPERSTITION ZW : , Melinda gzw DE , , RZG 150 (Boliver Super x O-Man) RDF CVF BLF BYF -0, Snowman Melli DE RZM 133 RZE 137 RZS 104 RZN 132 RZR 103 CVF BLF CHARLESDALE SUPERSTITION RZM 127 RZE 139 RZG 150 FLEVO GENETICS SNOWMAN RZM 137 RZG / /87 (Boliver x O-Man) Anton CVF BLF BYF (O-Man Melli 267 x BW DE 05 Marshall) Melody US Boldi V S G Anton 2/1LA , , CARTERS-CORNER SHOT MELODY (Epic x Man-O-Man) Melinda DE (1)EX 90 Super RDF CVF BLF BYF RZM 137 RZG ZW 142 : , / /87 CHARLESDALE Melody US SUPERSTITION -0, Snowman CVF BLF Bes.: Wilhelm Eberhard 1/1LA , , RZM 127 RZE 139 RZG 150 FLEVO GENETICS SNOWMAN (Boliver 2/1LA , , CARTERS-CORNER x O-Man) SHOT MELODY Kalkar Melli 267 DE v. Shottle (O-Man x BW Marshall) (1)EX 90 Melinda DE Super RDF CVF BLF BYF RZM 137 RZG / /87 CHARLESDALE Bes.: Wilhelm Eberhard 1/1LA SUPERSTITION Melody US , , (Boliver x O-Man) Aiko Kalkar Sierra DE /1LA Melli ET DE 05 geb , , v. CARTERS-CORNER Shottle SHOT MELODY (1)EX 90 6 RZM 137 RZG / /87 gzw , , RZG 148 Melody US RZM 138 RZE 134 RZS 113 RZN 118 Familie Bes.: Wilhelm der Weltkuh Eberhard des Jahres 20142/1LA RZR 101 Weswood-HC , Rudy 3,42 Missy 309 CARTERS-CORNER 1/1LA SHOT MELODY EX 92 4, , (1)EX 90 Balisto-Halbbruder Kalkar Perfect Aiko 10 bei RUW RDC mit CVF BLF grzg BYF 162 und grze 130 v. Shottle Aiko Sierra DE ET geb Viel Milch FREDDY Bes.: & Spitzeneuter Wilhelm Eberhard 1/1LA , , (Freddie x Goldwin) Kalkar v. Shottle 6 ZW : , gzw , ,16 +0, RZG Snowman CVF BLF RZM 138 RZM RZE RZE RZS RZG 143 RZN 118 RZR FLEVO 101 GENETICS SNOWMAN Aiko Sierra DE (O-Man ET x BW Marshall) geb Aiko Sneeuwwit Sierra NL DE ET geb Perfect Aiko RDC CVF BLF BYF 6 SANDERIJ MASSIA SNEEUWWITJE PICSTON SHOTTLE gzw FREDDY , , RZG 148 gzw (1)VG RDC -0, , RZG 148 (Freddie RZM 138 x RZE Goldwin) 134 RZS 113 RZN 118 RZR Massia NL RZM 138 RZE 134 RZS 113 RZN 118 RZR 101 ZW : Tage +0, , , APINA MASSIA 102 RZM 133 RZG 139 (2)EX 90 EX RDC CVF BLF Perfect +0,16 Aiko RDC CVF BLF Snowman CVF BLF Perfect Aiko RDC CVF BLF BYF HL BYF 3: , , Massia 21 NL RZM 124 RZE FREDDY 124 RZG 143 FLEVO 4/3LA GENETICS SNOWMAN FREDDY , , APINA MASSIA 21 (Freddie x Goldwin) (Freddie x Goldwin) (O-Man x BW Marshall) (2)EX 90 ZW : , HL 3: , , ZW : +784 Bes.: +0,35 +0,16 Hubert Jun Snowman CVF BLF Weber 3/3LA , , Sneeuwwit RZM NL RZE 124 RZG 143 FLEVO GENETICS SNOWMAN +0, Unna +42 Snowman CVF BLF v. Lentini RDC SANDERIJ MASSIA SNEEUWWITJE (O-Man x BW Marshall) PICSTON SHOTTLE RZM 124 RZE 124 RZG 143 FLEVO GENETICS SNOWMAN M: Sanderij Massia Sneeuwwitje (1)VG 86 RDC Sneeuwwit NL (O-Man Massia 102 x BW NLMarshall) SANDERIJ MASSIA SNEEUWWITJE PICSTON SHOTTLE 133 Tage 4330 (1)VG 863,49 RDC 151 3, APINA MASSIA 102 Sneeuwwit NL Massia 102 NL RZM 133 RZG 139 (2)EX 90 EX RDC CVF BLF SANDERIJ 133 MASSIA Tage 4330 SNEEUWWITJE 3, , APINA MASSIA 102 PICSTON HL 3: , , Massia 21 SHOTTLE NL (1)VG 86 RDC RZM 133 RZG 139 (2)EX 90 EX RDC CVF BLF (Mtoto 4/3LA , , APINA MASSIA x Aerostar) 21 Massia HL 3: NL 3, , Massia 21 NL /3LA , , APINA(2)EX MASSIA Tage , , APINA MASSIA 102 (2)EX 90 HL 3: , , RZM 133 RZG 139 (2)EX 90 EX RDC CVF BLF HL 3: , , Bes.: Hubert Jun. Weber 3/3LA , , Bes.: Hubert Jun. Weber HL 3: , ,15 3/3LA 459 Massia ,69 21 NL , Unna Unna 4/3LA , ,23 v. 436 Lentini v. APINA RDC Lentini MASSIA RDC 21 (2)EX 90 HL 3: , , Bes.: Hubert Jun. Weber 3/3LA , , Unna v. Lentini RDC Viel Milch und hohes Exterieur aus exklusivem Red Holstein-Pedigree 6 Generationen VG oder EX Massia-Familie mit Nr. 1 nach grzg Polled Maya P und der Exterieurbullen COLOUR P & Detroit 7

8 7a 7b Bes.: Dark Lemmer Radevormwald 9/9LA , , RZM 135 RZE 132 RZS 132 RZN 139 RZR 115 Hanna DE ET geb Hella DE geb Balisto CVF BLF BYF DPF gzw DE-SU -0, BALISTO-ET +0, RZG 161 gzw RZM gZW RZE (Bookem -0, x +52-0,24 Watson) RZS , RZN +67-0,03139 RZG +81RZR 161 RZG RZM 135 RZE 132 RZS 132 RZN 139 RZR / /95 HL 3: , , /4LA , , ZW RZM : RZE ,10 RZS RZN 137 RZR , Beacon CVF BLF BYF Balisto RZM 151 RZE CVF 126 BLF RZG BYF 162 DPF Balisto CVF BLF BYF DPF END-ROAD BEACON DE-SU Balisto BALISTO-ET CVF BLF BYF DPF DE-SU BALISTO-ET (Shottle x BW Marshall) DE-SU (Bookem x Watson) (Bookem BALISTO-ET Hanna x Watson) Heaven DE DE ET geb ZW Encino CVF BLF BYF (Bookem : x ZW Watson) : +0, , ,18 +0, BDG GENETICS ENCINO-ET +85 Beacon CVF CVF BLF BLF BYF BYF 7 ZW : / /85 +0, RZM 151 gzw RZE RZM RZG RZE -0, RZG , END-ROAD RZG 161 BEACON (BW Marshall x Rick) Heliane DE RZM ,18 RZE RZS 132 RZN 139 Beacon RZR CVF BLF BYF Marshall) 100 Tage , , (Shottle x BW Marshall) RZM 151 RZE 126 RZG 162 END-ROAD BEACON RZM Heaven 120 DE RZG / /86 Encino Helene 10 DE CVF BLF BYF Heaven DE Balisto CVF BLF BYF DPF (Shottle x BW Marshall) Encino CVF BLF BYF DE-SU BALISTO-ET BDG GENETICS ENCINO-ET 2/1LA , , BDG GENETICS ENCINO-ET 01/ /85 (Bookem x Watson) (Marshall x Rick) 01/ /85 Heaven DE Tage Heliane DE / /86 Encino (BW Marshall 10 BLF x Rick) CVF BLF BYF ZW : , Heliane DE HL 2: , , TL14/ , , BDG GENETICS ENCINO-ET +0, Beacon CVF BLF BYF Bes.: 120 Frank RZG 140 Osterhaus 3/3LA , , / / Tage 3741 RZM 1514,76 RZE RZG 3, / /86 END-ROAD BEACON (BW Marshall x Rick) RZM 120 RZG Lengerich 02/ /86 v. Helene Riverland DE Heliane (Shottle DE x BW 05 Marshall) /1LA , , Helene DE Tage , , Heaven DE /1LA , ,58 01/ /86 Encino CVF BLF BLF BYF RZM 120 RZG / /86 HL BDG 2: GENETICS 01/ / ENCINO-ET 4, ,56 BLF 425 Bes.: Frank Osterhaus 3/3LA Helene ,96 DE , / /85 (BW Marshall HL 2: x Rick) , , Fee Lengerich DE Pp RDC geb v. Riverland Bes.: Frank Osterhaus 2/1LAHeliane DE , , /3LA , , Tage , , Lengerich v. 01/ /86 Riverland 8BLF RZM 120 RZG / /86 gzw , , RZG 141 Helene HLDE 2: , , RZM 124 RZE 127 RZS 124 RZN 126 RZR 106 Kombination Bes.: Frank Osterhaus von besten Exterieur- 2/1LA und Sekundärzuchtwerten , , /3LA , , / /86 BLF Hohes Milchleistungspotential Lengerich Pp* CVF BLF BYF HL 2: v Riverland 4, , Leistungssichere Label Bes.: PFrank Fee Väterfolge Osterhaus 3/3LA , , mit Balisto x Beacon x Encino (Ladd P x Sunrise) Lengerich DE Pp RDC geb v. Riverland ZW : , , Snowman CVF BLF gzw RZM -0,35133 RZE ,06 RZG RZG FLEVO 141 GENETICS SNOWMAN RZM 124 RZE 127 RZS 124 RZN 126 RZR (O-Man 106 x BW Marshall) Hanna DE ET geb gzw , , RZG 161 Fee DE Pp RDC geb Fee DE Pp RDC geb v. Astre 7 70 Vollbruder zur MM: Elenus Fergie 424 DE Goldwin CVF BLF BYF Pp* CVF BLF BYF BRAEDALE GOLDWYN 8 gzw / /86-0, , RZG 141 gzw , , RZG 141 (James x Storm) 8RZM (Ladd 124 P x Sunrise) RZE Femmy NL RZM RZE RZS RZS RZN RZN 126RZR RZR ZW : Tage -0, , ,11 43 BOUW GOLDWYN FEMMY RZM ,32 RZG Snowman (1)VG CVF BLF Pp* CVF BLF BYF Frisby NL RZM Label 133 P 10 RZE RZG Pp* 151 CVF BLF BYF FLEVO GENETICS SNOWMAN 2/1LA , , BOUW SHOTTLE FRISBY (Ladd P x Sunrise) (O-Man x BW Marshall) 01/ /86 (Ladd P x Sunrise) ZW : , Fergie 424 DE , Bes.: Stefan Siepermann 1/1LA Goldwin , ,48 CVF 345 BLF BYF ZW : , Snowman CVF BLF RZM 133 RZE 127 RZG 151 FLEVO GENETICS SNOWMAN BRAEDALE GOLDWYN +0, Hagen +67 Snowman CVF BLF v. Shottle 01/ /86 (O-Man x BW Marshall) (James x Storm) RZM 133 RZE 127 RZG 151 FLEVO Femmy GENETICS NL SNOWMAN Fergie 424 DE Tage , ,11 43 (O-Man BOUW GOLDWYN x BW Marshall) FEMMY Goldwin CVF BLF BYF BRAEDALE GOLDWYN RZM 114 RZG 129 (1)VG 86 01/ /86 (James Frisby x Storm) Fergie 424 DE NL Femmy NL Goldwin CVF BLF BYF 2/1LA , , BOUW SHOTTLE FRISBY 37 Tage , ,11 43 BOUW GOLDWYN FEMMY BRAEDALE GOLDWYN RZM 114 RZG 129 (1)VG 86 01/ /86 01/ /86 (James x Storm) Frisby NL Femmy NL /1LA , , BOUW Bes.: Stefan Siepermann 1/1LA SHOTTLE FRISBY , , Tage , ,11 43 BOUW GOLDWYN FEMMY 01/ / Hagen RZM 114 RZG 129 (1)VG 86 v. Shottle Bes.: Stefan Siepermann 1/1LA Frisby ,18 NL , Hagen 2/1LA , ,51 v. 363 ShottleBOUW SHOTTLE FRISBY 01/ / MM: Bouw Goldwyn Femmy Bes.: Stefan Siepermann Hagen 1/1LA , , v. Shottle Aus der Ralma Juror Faith EX 91-Familie: Polled mit Rotfaktor Fehlerfreies Exterieur Beliebte Bullen wie Crown, Coach, Cricket, Snowfever, Rocky und Xbox 8

9 EIT Ivy DE ET geb EIT Ivy DE ET geb gzw , , RZG 146 RZM 131gZW RZE ,07 RZS RZN +0, RZR RZG RZM 131 RZE 125 RZS 120 RZN 128 RZR 104 EIT Ivy DE ET geb Epochal 10 Epochal CVF BLF CVF BYF BLF BYF Epochal gzw Epochal ,07 (Epic x Planet) , RZG 146 (Epic RZM 131 x Planet) ZW RZE : RZS -0, RZN RZR 104 ZW : ,30-0, Maxim CVF BLF BYF A22 RZM 121-0,09 RZE RZG 141 Maxim CVF BLF BYF A22 Epochal CVF BLF BYF RZM 121 RZE 138 RZG 141 Maxim (Man-O-Man x Goldwin) Epochal EIT KOE Ivy Indiag DE DE (Man-O-Man ET x geb. Goldwin) Super RDF CVF BLF BYF (Epic x Planet) CHARLESDALE SUPERSTITION 9 ZW : / /84-0, KOE Indiag gzw DE , , RZG 146 (Boliver Super x O-Man) RDF CVF BLF BYF 2.Kontr: RZM 131-0,09 33,6 RZE 125 4,05 +47RZS 120 3,42 RZN 128 Maxim RZR Inka DE 05 CVF BLF BYF A22 CHARLESDALE SUPERSTITION RZM 121 RZE 1.Kontr 138 RZG 31, ,33 3,40 Maxim 01/ /84 RZM 133 RZG / /87 (Boliver x O-Man) Epochal CVF BLF BYF Indiana 3 DE Kontr: 33,6 4,05 3,42 (Man-O-Man Inka 11 DE x Goldwin) Epochal 2/1LA , , Kontr 31,2 (Epic x 4,33 Planet) 3,40 KOE Indiag DE / /85 Super RDF CVF BLF BYF RZM 133 RZG ZW 145 : , / /87 CHARLESDALE -0, Bes.: Juergen Eiting (Eiting Holsteins) 1/1LA Indiana ,82 3 DE SUPERSTITION Maxim CVF BLF BYF A22 3, / /84 RZM 121 RZE 138 RZG 141 Maxim (Boliver x O-Man) Bocholt 2/1LA , ,46 v. 405 Shottle 2.Kontr: 33,6 4,05 3,42 Inka (Man-O-Man 11 DE x Goldwin) / /85 1.Kontr 31,2 4,33 3,40 KOE Indiag DE Super RDF CVF BLF BYF RZM 133 RZG / /87 CHARLESDALE Bes.: Juergen Eiting (Eiting Holsteins) 1/1LA SUPERSTITION Indiana DE 03 3, , / /84 (Boliver x O-Man) PM 2.Kontr: Cara Bocholt 33,6 4,05 DE 07 3, /1LA Inka geb. DE , , v. Shottle 1.Kontr 31,2 4,33 3,40 01/ /85 10 RZM 133 RZG / /87 gzw , , RZG 151 Indiana 3 DE RZM 146 RZE 133 RZS 103 RZN 118 RZR 96 Hohe Bes.: Juergen Epochal Eiting x Maxim (Eiting x Super Holsteins) x Shottle 2/1LA aus bewährter 3, ,46 Kuhfamilie 405 1/1LA , , / /85 Bullen wie Gunnar, Bocholt Jentin, SNOOZE P stammen aus ihrer Familie v. Shottle PM Cara DE geb Shotglass CVF BLF BYF DPF BUTZ-BUTLER SHOTGLASS-ET Garant für Bes.: Exterieur Juergen Eiting und Nutzungsdauer (Eiting Holsteins) (Snowman x Bocholt Shottle) ZW : , gzw , ,11-0, RZG 151 RZM 146 RZM RZE RZE RZS RZG 156 RZN 118 RZR 96 Epic CVF BLF BYF DPF GENERVATIONS EPIC (Super x Baxter 2) PM Cara DE geb PM Cara DE geb /1LA , , v. Shottle MM: Inka PM Camilla DE Pagewire CVF BLF Shotglass CVF BLF BYF DPF BRAEDALE PAGEWIRE BUTZ-BUTLER SHOTGLASS-ET 10 gzw / /84-0, , RZG 151 gzw , , RZG 151 (Inquirer x Storm) (Snowman RZM 146 RZE RZM x Shottle) RZE RZS RZS RZN RZN 118RZR RZR 96 PM 96 Cartina DE ZW : Tage-0, , , RZM 118 RZG / /90 EX Shotglass -0, CVF BLF BYF Epic DPF CVF BLF BYF DPF HL 2: , , Shotglass CVF BLF BYF DPF aha Carla DE RZM 141 RZE BUTZ-BUTLER 123 RZG SHOTGLASS-ET 156 GENERVATIONS 3/2LA ,72 EPIC490 3, BUTZ-BUTLER (Snowman SHOTGLASS-ET x Shottle) (Super x Baxter 2) 06/ /95 EX3 RDF CVF BLF (Snowman ZW x Shottle) : , HL 3: , , ZW : Bes.: Peter -0,12-0,11 Meutes Epic CVF BLF BYF DPF GbR (Peter Meutes) 7/7LA , , PM Camilla RZM DE RZE RZG 156 GENERVATIONS EPIC Pagewire CVF BLF ,11 Rommersheim +70 Epic CVF BLF BYF DPF v. Rubens RDC (Super x Baxter 2) BRAEDALE PAGEWIRE RZM 141 RZE 123 RZG 156 GENERVATIONS EPIC 01/ /84 (Inquirer x Storm) PM Camilla DE (Super PM Cartina x Baxter DE 2) Pagewire CVF BLF BRAEDALE PAGEWIRE MM: PM Cartina 100 Tage / /84 4, , (Inquirer x Storm) PM Camilla DE PM Cartina DE Pagewire CVF BLF RZM 118 RZG / /90 EX 100 Tage , , BRAEDALE HL 2: , , aha Carla PAGEWIRE DE / /84 RZM 118 RZG / /90 EX (Inquirer x Storm) 3/2LA HL 2: ,67 3, ,23 3, aha Carla DE PM Cartina DE /2LA , , / /95 EX3 RDF CVF BLF 100 Tage , , / /95 HL 3: EX RDF CVF 4,76BLF 764 3, RZM 118 RZG / /90 EX HL 3: , , Bes.: Peter Meutes GbR (Peter Meutes) 7/7LA , , Bes.: Peter Meutes GbR (Peter HL Meutes) 2: , ,23 7/7LA aha Carla 4, DE 03 3, Rommersheim Rommersheim 3/2LA , ,31 v. 436 Rubens v. Rubens RDC RDC 06/ /95 EX3 RDF CVF BLF HL 3: , , Bes.: Peter Meutes GbR (Peter Meutes) 7/7LA , , Rommersheim v. Rubens RDC Aus der Familie der Ausnahmekuh aha Carla EX 95 Beliebte Bullen sind CARALL, Schaffner, SNOWBOARD Verspricht viel Milch und sicheres Exterieur 9

10 Blackred DE geb Blackred DE geb Blackred DE geb Go Now RDC Go 10 Now RDC RDC CVF RDC CVF BLF BLF BYF BYF Go Now RDC Go Now RDC (G-Force x Ralstorm) (G-Force x Ralstorm) ZW : , ZW : ,02 +0, Goldwin CVF BLF BYF RZM ,14 RZE RZG 152 Goldwin BRAEDALE GOLDWYNCVF BLF BYF Go Now RDC RDC CVF BLF BYF RZM 144 RZE 123 RZG 152 BRAEDALE (James x Storm) GOLDWYN Go Now RDC Blackred Blackyfee DE DE (James x geb. Storm) Talent RDC CVF BLF (G-Force x Ralstorm) LADINO PARK TALENT-IMP-ET 11 ZW : / /85 +0, Blackyfee DE (Storm Talent2 x Leader) RDC CVF BLF 2.Kontr: +0,14 36,0 3, ,13 Goldwin THI Blacktalent DE CVF BLF BYF LADINO PARK TALENT-IMP-ET RZM 144 RZE 1.Kontr 123 RZG 27, ,75 2,93 BRAEDALE GOLDWYN 01/ /85 03/ /90 EX RDC (Storm x Leader) Go Now RDC RDC CVF BLF HL 3: , , Blackflower DE Kontr: 36,0 3,73 3,13 (James THI BYF Blacktalent x Storm) DE Go Now RDC 3/3LA , , Kontr 27,5 (G-Force 4,75 x Ralstorm) 2,93 Blackyfee DE / /91 Talent2 10 EX RDC CVF BLF ZW : , / /90 EX RDC HL 3: LADINO , , Bes.: Manfred Robert HL 3: , ,09 3/3LA Blackflower PARK TALENT-IMP-ET +0, Goldwin CVF BLF BYF 4, DE 3, / /85 RZM 144 RZE 123 RZG 152 BRAEDALE GOLDWYN (Storm x Leader) Vreden 3/3LA , ,13 v. 478 Stardust 2.Kontr: 36,0 3,73 3,13 THI (James Blacktalent x Storm) DE / /91 EX 1.Kontr 27,5 4,75 2,93 Blackyfee DE Talent2 HL : RDC CVF BLF 4, , / /90 EX RDC LADINO Bes.: Manfred Robert 3/3LA PARK TALENT-IMP-ET , , / /85 HL 3: , ,09 (Storm 511 x Leader) Blackflower DE Joyfull 2.Kontr: Vreden 36,0 3,73 DE 05 3, /3LA THI ET Blacktalent geb. 3,44 DE , v. Stardust 1.Kontr 27,5 4,75 2,93 03/ /91 12 EX 03/ /90 EX RDC gzw , , HL RZG 3: , , Blackflower HL 3: DE , , RZM 157 RZE 116 RZS 119 RZN 121 RZR 92 3/3LA , , / /91 EX Balisto CVF BLF BYF DPF HL 3: v Stardust 4, , DE-SU BALISTO-ET 3/3LA , , v. Stardust e Bes.: Manfred aus Robert der weltbekannten Blackrose 3/3LA RDC 3,44 EX Familie 3, Populärer Vererber Vreden der Familie ist Samburu EX 90 Joyfull DE ET geb Sichere Kombination Bes.: Manfred Robert für Exterieur und Leistung (Bookem x Watson) Vreden ZW : , gzw , ,18 +0, RZG 160 RZM 157 RZM RZE RZE RZS RZG 162 RZN 121 RZR 92 Epic CVF BLF BYF DPF GENERVATIONS EPIC (Super x Baxter 2) Joyfull DE ET geb Joyfull DE ET geb Java 11 DE Goldwin CVF BLF BYF Balisto CVF BLF BYF DPF BRAEDALE GOLDWYN DE-SU BALISTO-ET 12 gzw / /86 +0, , RZG 160 gzw , , RZG 160 (James x Storm) (Bookem RZM 157 x 2.Kontr: RZE RZM Watson) ,6 RZE RZS 116 3,88 119RZS RZN 119 3, RZN 121RZR RZR 92 Joy DE ZW : Kontr +0,10 29,0 3, ,06 RZM 125 RZG / /90 Balisto +0, CVF BLF BYF DPF Epic CVF BLF BYF DPF HL 3: , , Joyce CA Balisto CVF BLF BYF DPF RZM 151 RZE DE-SU RZG BALISTO-ET 162 GENERVATIONS 3/2LA ,58 EPIC551 3, BENNER OUTSIDE JOYCE DE-SU (Bookem BALISTO-ET x Watson) (Super x Baxter 2) (1)VG 85 (Bookem x ZW Watson) : , ZW : Bes.: +0,10 +0,18 Dirk Baumeister Epic CVF BLF BYF DPF 1/1LA , , Java 11 DE RZM RZE RZG 162 GENERVATIONS EPIC Goldwin CVF BLF BYF +0, Gütersloh +85 Epic CVF BLF BYF DPF v. Outside (Super x Baxter 2) BRAEDALE GOLDWYN RZM 151 RZE 126 RZG 162 GENERVATIONS EPIC 01/ /86 (James x Storm) Java 11 DE Kontr: 28,6 3,88 3,05 (Super Goldwin CVF BLF BYF Joy x 113 Baxter DE 05 2) BRAEDALE GOLDWYN 1.Kontr 29,0 01/ /86 3,77 3,06 (James x Storm) Java 11 DE RZM 125 RZG 2.Kontr: ,6 3,88 3,05 Joy 113 DE Goldwin CVF BLF BYF 03/ /90 1.Kontr 29,0 3,77 3,06 BRAEDALE HL 3: , , Joyce CA GOLDWYN 01/ /86 RZM 125 RZG / /90 (James 3/2LA , , BENNER x OUTSIDE Storm) JOYCE HL 3: , , Joyce CA Kontr: 28,6 3,88 3,05 Joy 113 DE /2LA , , BENNER (1)VG OUTSIDE 85 JOYCE 1.Kontr 29,0 3,77 3,06 (1)VG 85 RZM 125 RZG / /90 Bes.: Dirk Baumeister 1/1LA , , Bes.: Dirk Baumeister HL 3: , ,40 1/1LA 428 Joyce ,11 CA , Gütersloh Gütersloh 3/2LA , ,41 v. 410 Outside v. BENNER Outside OUTSIDE JOYCE (1)VG MM: THI Blacktalent M: Java Bes.: Dirk Baumeister Gütersloh 1/1LA , , v. Outside Leistungsstarke Balisto aus der kanadischen Kuhfamilie von Benner Blackstar Janet VG Beste Inhaltsstoffvererbung: +200 kg Fett & Eiweiß im Zuchtwert Körper & Fundamente

11 WHG Tatti DE ET Pp geb WHG Tatti DE ET Pp geb gzw , , RZG 149 RZM 124gZW RZE ,57 RZS RZN +0, RZR RZG RZM 124 RZE 122 RZS 131 RZN 134 RZR 120 WHG Tatti DE ET Pp geb Label P 10 Pp* CVF Pp* BLF CVF BYF BLF BYF gzw Label P (Ladd -0,57 P x Sunrise) +8 +0, RZG 149 (Ladd RZM 124 P x Sunrise) ZW RZE : RZS -0, RZN RZR 120 ZW : ,06 +0, Selayo CVF BLF BYF RZM ,32 RZE RZG 151 Selayo GEN-I-BEQ SELAYOCVF BLF BYF Pp* CVF BLF BYF RZM 133 RZE 127 RZG 151 GEN-I-BEQ (Elayo x Goldwin) SELAYO WHG KOE Tatti Tilly DE DE (Elayo x ETGoldwin) Pp geb Carmano CVF BLF BYF AA (Ladd P x Sunrise) Carmano 13 ZW : KOE Tilly 02/ /86-0, gzw DE , BYF +8 +0, RZG 149 (Cadon x Lay Out) KOE Tiana DE RZM ,32 RZE RZS 131 RZN 134 Selayo RZR CVF BLF BYF RZM 133 RZE 2/1LA RZG 151 4, , GEN-I-BEQ SELAYO 02/ /86 RZM 113 RZG BYF / /89 (Cadon x Lay Out) Pp* CVF BLF BYF (Elayo KOE HL 3: Tiana x Goldwin) DE 05 4, , KOE Theresa DE /4LA , , M: KOE Tilly 2/1LA 8838 (Ladd P4,13 x Sunrise) 365 3, KOE Tilly DE / /86 Carmano CVF BLF BYF AA RZM 113 RZG ZW 130 : , / /89 HL 2: Carmano , , , Bes.: Warner GbR (Warner Holsteins HL 3: Selayo GbR) CVF 4,11BLF 450 BYF 3,31 5/4LA KOE Theresa 3, DE 3, / /86 RZM 133 BYF RZE 127 RZG 151 GEN-I-BEQ SELAYO (Cadon x Lay Out) Rahden 4/4LA KOE , ,39 v. 348 Lightning RDC (Elayo Tiana x Goldwin) DE / /86 2/1LA , , KOE Tilly DE Carmano HL10 2: CVF BLF BYF 3,97AA542 3, RZM 113 RZG / /89 Carmano Bes.: Warner GbR (Warner Holsteins GbR) 5/4LA , , / /86 BYF HL 3: , ,31 (Cadon 362 x Lay KOE Out) Theresa DE Daisy Rahden DE /4LA KOE Tiana ET DE 05 geb. 4, , v. Lightning RDC 2/1LA , , / /86 14 RZM 113 RZG / /89 gzw , , HL RZG 3: , , KOE HL Theresa 2: DE , , RZM 123 RZE 144 RZS 131 RZN 144 RZR 114 Mutter Bes.: Warner KOE Tilly: GbR 1a-Färse (Warner RUW-Schau Holsteins 20134/4LA GbR) & Halbschwester , zu ELLMAU, 3, dem Vater 5/4LAvon EFFORT (grzg 3,79 159) 489 und 3,45 EDELMUT 445 (grzg 150) 03/ /86 Kuhamilie Anton von Rahden 10 PETISSO CVF grze BLF BYF 138 HL 2: v Lightning 3,97 RDC 542 3, Daisy Boldi V S G AntonDE ET geb höchste Bes.: Label Warner P und GbR selbst (Warner ebenfalls Holsteins GbR) 5/4LA , , hornlos (Epic x Man-O-Man) Rahden v. Lightning RDC 14 ZW : , gzw , ,01 +0, RZG Bookem RDF CVF BLF BYF RZM 123 RZM RZE RZE RZS RZG 150 RZN 144 RZR DE-SU BOOKEM Daisy DE (Planet ET x Ramos) geb Daisy Daylight DE DE ET geb Anton CVF BLF BYF PICSTON SHOTTLE Boldi V S G Anton 14 gzw , , RZG 156 gzw , , RZG 156 (Epic RZM 123 x Man-O-Man) RZE Dream 8 DE RZM RZE RZS RZS RZN RZN 144RZR RZR ZW : , RZM 112 RZG / /88 Anton 10-0, CVF BLF BYF Bookem RDF CVF BLF BYF HL 2: , , Dancia US Anton CVF BLF BYF RZM 127 RZE Boldi 139 V S RZG G Anton 150 DE-SU 4/3LA BOOKEM 3, , MEADOWS-LLC BWM DANCIA Boldi V S G (Epic Antonx Man-O-Man) (Planet x Ramos) (1)VG 88 CVF (Epic x Man-O-Man) ZW : , ZW : , Bookem RDF CVF BLF BYF Bes.: Berthold -0,15 Reher +49 1/1LA , , Daylight DE RZM RZE RZG 150 DE-SU 521 BOOKEM ,01 Ostbevern +53 Bookem RDF CVF BLF v. BYF BW Marshall (Planet x Ramos) PICSTON SHOTTLE RZM 127 RZE 139 RZG 150 DE-SU 521 BOOKEM MM: CNN Dream Daylight DE (Planet Dream x 8 Ramos) DE Daylight DE RZM 112 RZG 135 RZM 112 RZG 135 RZM 112 RZG 135 Bes.: Berthold Bes.: Berthold Reher Reher Ostbevern Ostbevern Carmano CVF BLF BYF AA Carmano PICSTON SHOTTLE 13 Dream 8 DE / /88 PICSTON HL 2: , , Dancia US SHOTTLE / /88 (Mtoto 4/3LA , , MEADOWS-LLC x Aerostar) BWM DANCIA HL 2: , , Dancia US Dream 8 DE /3LA , , MEADOWS-LLC (1)VG 88 BWM CVF DANCIA (1)VG 88 CVF 02/ /88 1/1LA , , HL 2: , ,99 1/1LA 454 Dancia ,76 US , /3LA , ,11 v. 406 BW Marshall v. MEADOWS-LLC BW Marshall BWM DANCIA (1)VG 88 CVF Bes.: Berthold Reher Ostbevern 1/1LA , , v. BW Marshall Vierthöchste Anton nach grzg; Kuhfamilie von EAST P grzg neuer Top-Polled Bulle bei der RUW Kombination bewährter Kufamilien: Dellia EX 95 und Atlee EX 92 Herausragende Zuchtwerte für Fundament & Euter 11

12 GIN Goldie DE geb GIN Goldie DE geb gzw , , RZG 150 RZM 145gZW RZE ,13 RZS RZN +0, RZR RZG RZM 145 RZE 109 RZS 102 RZN 115 RZR 122 GIN Goldie DE geb Boss Boss 10 CVF BLF CVF BYF BLF AB BYF AB Boss gzw Boss (Bookem -0,13 x +79 Man-O-Man) +0, RZG 150 (Bookem RZM 145 x RZE Man-O-Man) ZW : RZS +0, RZN RZR 122 ZW : ,07 +0, Radon CVF BLF BYC RZM ,21 RZE RZG 155 Radon Welcome Radon CVF BLF BYC Boss CVF BLF BYF AB RZM 140 RZE 126 RZG 155 Welcome (Ramos Radon x Manfred-ET) Boss MMM: Welcome Outside Golden GIN Gilda Goldie DE DE (Ramos x geb. Manfred-ET) Mac CVF BLF (Bookem x Man-O-Man) REGANCREST-HHF MAC 15 ZW : / /86 +0, Gilda DE gzw ,13 BYF , RZG 150 (Marshall Mac x Rudolph) CVF BLF Gilda US RZM ,21 RZE RZS 102 RZN 115 Radon RZR CVF BLF BYC 2. LA 255 Tage , , Vision-Gen Mac Gilda-TW REGANCREST-HHF MAC RZM 140 RZE 126 RZG 155 Welcome Radon 02/ /86 RZM 106 BYF RZG 114 (1)EX 91 (Marshall x Rudolph) Boss CVF BLF BYF AB (Ramos Gilda US x Manfred-ET) W O Golden US Boss 1/1LA , , WELCOME OUTSIDE GOLDEN 2. LA 255 Tage , , Vision-Gen Mac Gilda-TW (Bookem x Man-O-Man) Gilda DE (2)EX 90 Mac EX CVF BLF RZM 106 RZG ZW 114 : , (1)EX 91 HL 2: REGANCREST-HHF , , , Bes.: Kurt Gillessen (Gillessen Holsteins Hopperhof) 3/3LA W O Golden 3,93 563US 3, MAC Radon CVF BLF BYC / /86 RZM 140 BYF RZE 126 RZG 155 Welcome Radon (Marshall Neustadt 1/1LA , ,09 v. 415 WELCOME x OUTSIDE Rudolph) GOLDEN Gilda Outside (Ramos US x Manfred-ET) (2)EX 90 EX 2. LA 255 Tage , , Vision-Gen Mac Gilda-TW Gilda DE Mac 10 HL : CVF BLF 4, , RZM 106 RZG 114 (1)EX 91 REGANCREST-HHF Bes.: Kurt Gillessen (Gillessen Holsteins Hopperhof) 3/3LA MAC W O Golden US 3, , / /86 BYF (Marshall x Rudolph) LEF Neustadt Marie DE /1LA Gilda ET US geb. 3, , v. WELCOME Outside OUTSIDE GOLDEN 2. LA 255 Tage , , Vision-Gen Mac Gilda-TW (2)EX 90 EX 16 RZM 106 RZG 114 (1)EX 91 gzw , , RZG 158 W O Golden HL 2: US , , RZM 139 RZE 121 RZS 108 RZN 136 RZR 113 Alternative Blutführung auf der Mutterseite 1/1LA 13427aus 3,47 der 466G-Familie 3, WELCOME OUTSIDE GOLDEN Bes.: Kurt Gillessen (Gillessen Holsteins Hopperhof) von 3/3LA Welcome Stock 3,93 Farm, 563 USA 3, (2)EX 90 EX Sofort spülfähig Neustadt v. Outside LEF Marie DE ET geb Overbay CVF BLF BYF DPF S-S-I Bes.: Tape Kurt Overbay-ET Gillessen (Gillessen Holsteins Hopperhof) Vererbt Milchleistung und klasse Fundamente (Tape x Man-O-Man) Neustadt ZW : , gzw , ,07 +0, RZG 158 RZM 139 RZE RZM RZE RZS RZG 156 RZN 136 RZR 113 Beacon CVF BLF BYF END-ROAD BEACON (Shottle x BW Marshall) LEF Marie DE ET geb LEF Marie DE ET geb HL 2: , , /3LA , , v. Outside LEF Malaga DE Million RDF CVF BLF BYF Overbay CVF BLF BYF DPF ENGLAND-AMMON MILLION S-S-I Tape Overbay-ET 16 gzw , , RZG 158 gzw , , RZG 158 (Outside x BW Marshall) (Tape RZM 139 x Man-O-Man) RZE Maja 25 DE RZM RZE RZS RZS RZN RZN 136 RZR RZR ZW : , RZM 126 RZG / /85 Overbay +0, CVF BLF BYF DPF Beacon CVF BLF BYF Malina 1 BE Overbay CVF BLF BYF DPF RZM 136 RZE S-S-I 120 Tape RZG Overbay-ET 156 END-ROAD 2/1LA 9470 BEACON 4, , DUKEFARM MALINA 1 S-S-I Tape Overbay-ET (Tape x Man-O-Man) (Shottle x BW Marshall) (1)VG 86 (Tape x Man-O-Man) ZW : , HL 2: , , ZW : Bes.: +0,06 +0,07 Hubert Lefting Beacon CVF BLF BYF (Lefting Holsteins) 3/2LA , , LEF Malaga RZM DE RZE RZG 156 END-ROAD BEACON Million RDF CVF BLF BYF +0, Lippstadt +63 Beacon CVF BLF BYF v. O-Man (Shottle x BW Marshall) ENGLAND-AMMON MILLION RZM 136 RZE 120 RZG 156 END-ROAD BEACON MMM: Dukefarm Malina (Outside x BW Marshall) LEF Malaga DE (Shottle Million RDF CVF BLF BYF Maja 25 x BW DE 05 Marshall) ENGLAND-AMMON MILLION (Outside x BW Marshall) LEF Malaga DE Maja 25 DE Million RDF CVF BLF BYF RZM 126 RZG / /85 ENGLAND-AMMON Malina 1 BE MILLION RZM 126 RZG / /85 (Outside 2/1LA , , Malina 1 DUKEFARM x BW BE MALINA Marshall) 1 Maja 25 DE /1LA , , DUKEFARM (1)VG MALINA 86 1 (1)VG 86 HL 2: , , RZM 126 RZG / /85 HL 2: , , Bes.: Hubert Lefting (Lefting Holsteins) 3/2LA , , Bes.: Hubert Lefting (Lefting Holsteins) 3/2LA Malina ,25BE , Lippstadt Lippstadt 2/1LA , ,50 v. 331 O-Man v. DUKEFARM O-Man MALINA 1 (1)VG 86 HL 2: , , Bes.: Hubert Lefting (Lefting Holsteins) 3/2LA , , Lippstadt v. O-Man Aus Kuhfamilie von Man-O-Man bzw. Pond-Oak Ned Boy Margot EX Dritthöchste Overbay nach grzg Liefert beste Inhaltsstoffe

13 Anna DE ET geb Anna DE ET geb gzw , , RZG 153 RZM 132gZW RZE ,24 RZS RZN -0, RZR RZG RZM 132 RZE 118 RZS 134 RZN 133 RZR 109 Anna DE ET geb Shotglass 10 Shotglass CVF BLF CVF BYF BLF BYF DPF DPF BUTZ-BUTLER SHOTGLASS-ET gzw BUTZ-BUTLER (Snowman -0,24 SHOTGLASS-ET +60 x Shottle) -0, RZG 153 (Snowman RZM 132 RZE x Shottle) ZW : RZS -0, RZN RZR 109 ZW : ,12-0, Man-O-Man CVF BLF BYF DPF RZM 141-0,11 RZE RZG 156 Man-O-Man LONG-LANGS 10 OMAN OMAN CVF BLF BYF DPF Shotglass CVF BLF BYF DPF RZM 141 RZE 123 RZG 156 LONG-LANGS (O-Man x Aaron) OMAN OMAN BUTZ-BUTLER SHOTGLASS-ET M: Akazie Anna Akazie 154 DE DE (O-Man ET x Aaron) geb Talent RDC CVF BLF (Snowman x Shottle) LADINO PARK TALENT-IMP-ET 17 ZW : / /86-0, Akazie 154 gzw DE , MFF +60-0, RZG 153 (Storm Talent2 x Leader) RDC CVF BLF HLRZM 2: 132-0, RZE 118 4,69 +70RZS ,77 RZN Man-O-Man RZR Aria DE CVF BLF BYF DPF LADINO PARK TALENT-IMP-ET RZM 141 RZE 2/2LA RZG 156 4, , LONG-LANGS OMAN OMAN 02/ /86 RZM 129 MFF RZG / /87 E RDF (Storm x Leader) Shotglass CVF BLF BYF HL 2: , , Arienne106 DE HL 2: , , (O-Man DPF Aria x 42 Aaron) DE BUTZ-BUTLER SHOTGLASS-ET 5/4LA , , /2LA (Snowman 4,43x Shottle) 482 3, Akazie 154 DE / /85 Talent2 10 E RDC CVF BLF RZM 129 RZG ZW 139 : , / /87 E RDF HL 3: LADINO , , , Bes.: Hans-Peter Paeßens HL 2: , ,52 5/4LA Arienne106 PARK TALENT-IMP-ET Man-O-Man CVF BLF BYF DPF 4, DE 3, / /86 RZM 141 MFF RZE 123 RZG 156 LONG-LANGS OMAN OMAN (Storm x Leader) Uedem 5/4LA , ,58 v. 377 Tugolo HL 2: , , Aria (O-Man 42 x Aaron) DE / /85 E2 2/2LA , , Akazie 154 DE Talent2 HL 10 3: RDC CVF BLF 5, , RZM 129 RZG / /87 E RDF LADINO Bes.: Hans-Peter Paeßens 5/4LA PARK TALENT-IMP-ET , , / /86 MFF HL 2: , ,52 (Storm 397 x Leader) Arienne106 DE Eluise HL 2: Uedem ,69 581DE 05 3, /4LA Aria geb. DE , , v. Tugolo 2/2LA , , / /85 18 E2 RZM 129 RZG / /87 E RDF gzw , , HL RZG 2: , , Arienne106 HL 3: DE , , RZM 138 RZE 129 RZS 125 RZN 127 RZR 112 Schauerfahrene Bes.: Hans-Peter Kuhfamilie Paeßens 5/4LA , , /4LA , , / /85 E2 Viel Milch und Uedem lange Nutzungsdauer: 7 Generationen vor Talent Aria mit v. über Tugolo kg LL im Schnitt aller Generationen Eluise DE geb Go Now RDC RDC CVF BLF BYF Go Now RDC Sichere Eiweißprozente Bes.: Hans-Peter Paeßens (G-Force x Ralstorm Uedem RDC) ZW : , gzw , ,14 +0, RZG 157 RZM 138 RZE RZM RZE RZS RZG 152 RZN 127 RZR 112 Carmano CVF BLF BYF AA Carmano (Cadon x Lay Out) Eluise DE geb Eluise DE geb Europa 60 DE Reno CVF BLF Go Now RDC RDC CVF BLF BYF OUDKERKER RENO Go Now RDC 18 gzw / /85-0, , RZG 157 gzw , , RZG 157 (Power x Jabot) (G-Force RZM 138 x HL RZE Ralstorm 3: , , EIT Okina DE RZM RZE RZS RDC) RZS RZN RZN 127 RZR RZR ZW : /3LA +0, , , RZM 116 RZG 131 Go Now +0,14 RDC RDC CVF BLF Carmano HL BYF CVF BLF BYF 2: , , EIT AAOlive DE Go Now RDC RDC CVF BLF BYF RZM 144 RZE Go 123 Now RDC RZG 152 Carmano 3/2LA , , Go Now RDC(G-Force x Ralstorm RDC) (G-Force x (Cadon x Lay Out) ZW Ralstorm : RDC) +0, als Färse verkauft ZW : Bes.: +0,02 +0,14 Josef Benning Carmano CVF BLF BYF AA Europa 60 RZM DE RZE RZG 152 Carmano Reno CVF BLF +0, Bocholt +77 Carmano CVF BLF BYF v. AA Lord Lily (Cadon x Lay Out) OUDKERKER RENO RZM 144 RZE 123 RZG 152 Carmano 04/ /85 (Power x Jabot) Europa 60 DE (Cadon Reno CVF BLF HL 3: , , EIT Okina x Lay DE Out) OUDKERKER RENO 4/3LA / /85 3, , (Power x Jabot) Europa 60 DE RZM 116 RZG HL 3: , , EIT Okina DE Reno CVF BLF 4/3LA , , OUDKERKER HL 2: , , EIT Olive DE RENO / /85 RZM 116 RZG 131 (Power x Jabot) 3/2LA HL 2: ,81 3, ,17 3, EIT Olive DE HL 3: , , EIT Okina DE /2LA , , /3LA , , als Färse verkauft RZM 116 RZG 131 als Färse verkauft Bes.: Josef Bes.: Benning Josef Benning HL 2: , , EIT Olive DE Bocholt Bocholt 3/2LA , ,04 v. 280 Lord v. Lily Lord Lily 17 HL 3: , , /4LA , , v. Tugolo M: Europa Bes.: Josef Benning Bocholt als Färse verkauft v. Lord Lily Zweithöchste GO NOW RDC nach grzg Kuhfamilie ohne MALVOY-, Talent- und September-Blut Ausgezeichnete Fundamente & viel Eiweiß 13

14 WR Malia DE ET geb WR Malia DE ET geb gzw , , RZG 140 RZM 116gZW RZE ,61 RZS RZN +0, RZR RZG RZM 116 RZE 120 RZS 129 RZN 131 RZR 121 WR Malia DE ET geb Brekem 10 Brekem RDC CVF RDC BLF CVF BYF BLF BYF SWISSBEC BREKEM gzw SWISSBEC ,61 BREKEM (Bookem x +60 Man-O-Man) +0, RZG 140 (Bookem RZM 116 x ZW RZE Man-O-Man) : RZS +0, RZN RZR 121 ZW : ,12 +0, Goldwin CVF BLF BYF RZM ,23 RZE RZG 150 Goldwin BRAEDALE GOLDWYNCVF BLF BYF Brekem RDC CVF BLF BYF RZM 130 RZE 134 RZG 150 BRAEDALE (James x Storm) GOLDWYN SWISSBEC BREKEM MM: WR Morelle WR WR Malia Makaren DE DE (James ET x Storm) geb Koerier BLF (Bookem x Man-O-Man) KOERIER ZW : / /90 +0,12 EX +53 WR Makaren gzw DE , , RZG 140 (Orkan Koerier x Hilton) BLF HLRZM 2: , RZE 120 4,97 +57RZS ,58 RZN Goldwin RZR WR 121 Morelle DE 05 CVF BLF BYF KOERIER 104 RZM 130 RZE 3/2LA RZG 150 4, , BRAEDALE GOLDWYN 03/ /90 RZM 107 EX RZG / /93 EX2 CVF BLF (Orkan x Hilton) Brekem RDC CVF BLF BYF HL 3: , , WR Milka DE HL 2: , , (James WR Morelle x Storm) DE SWISSBEC BREKEM 5/5LA , , /2LA 9143 (Bookem 4,87 x Man-O-Man) 445 3, WR Makaren DE / /87 Koerier BLF RZM 107 RZG ZW 114 : , / /93 EX2 CVF BLF HL 5: KOERIER , , , Bes.: Wiewer-Rellmann GbR (Wiewer-Rellmann) HL 3: , ,65 9/8LA 410 WR 9127Milka 104 Goldwin CVF BLF BYF 4,53 DE , / /90 RZM 130 EX RZE 134 RZG 150 BRAEDALE GOLDWYN (Orkan x Hilton) Drensteinfurt 5/5LA , ,60 v. 384 Edberg HL 2: , , WR (James Morelle x Storm) DE / /87 3/2LA , , WR Makaren DE Koerier HL : BLF , , RZM 107 RZG / /93 EX2 CVF BLF KOERIER Bes.: Wiewer-Rellmann GbR (Wiewer-Rellmann) 9/8LA , , / /90 EX HL 3: , ,65 (Orkan 410 WR Milka DE x Hilton) Zansibar HL 2: Drensteinfurt ,97 483DE 05 3, /5LA WR ET Morelle RDC DE geb. 4, , v. Edberg 3/2LA , , / /87 20 RZM 107 RZG / /93 EX2 CVF BLF gzw , , HL RZG 3: , , WR Milka HL 5: DE , , RZM 135 RZE 123 RZS 109 RZN 130 RZR 111 Extrem Bes.: Wiewer-Rellmann hohe Inhaltsstoffe GbR (Wiewer-Rellmann) 5/5LA , , /8LA , , / /87 Großmutter Drensteinfurt Morelle EX 93 war auf Verbands- und Bundesschauen v. erfolgreich Edberg Zansibar DE ET RDC geb Aikman RDC CVF BLF Gen Bes.: I Beq Wiewer-Rellmann Aikman GbR (Wiewer-Rellmann) Outcross-Blutführung für (Snowman x Drensteinfurt Baxter 2) ZW : , gzw , ,13 +0, RZG 150 RZM 135 RZM RZE RZE RZS RZG 152 RZN 130 RZR 111 Planet RDF CVF BLF BYF ENSENADA TABOO PLANET (Taboo x Amel) Zansibar DE ET RDC geb Zansibar DE ET RDC geb HL 5: , , /8LA , , v. Edberg Zadia 1 NL Aikman RDC CVF 159 KÖSSINKHOEVE BLF ZADIA 1 PICSTON SHOTTLE Gen I Beq Aikman 20 gzw (1)VG -0, , RZG 150 gzw , , RZG 150 (Snowman RZM 135 RZE Zadia 15 NL RZM x Baxter RZE RZS 2) RZS RZN RZN 130RZR RZR /1LA , , VEENHUIZER ZADIA 15 ZW : , (1)VG 88 Aikman +0, RDC CVF BLF Planet RDF CVF BLF BYF HL 3: , , Zadia 7 NL Aikman RDC CVF BLF RZM 142 RZE Gen 128 I Beq RZG Aikman 152 ENSENADA 4/4LA TABOO 3,95 PLANET 415 3, VEENHUIZER ZADIA 7 Gen I Beq Aikman (Snowman x Baxter 2) (Taboo x Amel) (6)EX 91 CVF (Snowman ZW x Baxter : ) +0, HL 4: , , ZW : Bes.: +0,25 +0,13 Stefan Siepermann Planet RDF CVF BLF BYF 6/6LA , , Zadia 1 NL RZM RZE 128 RZG 152 ENSENADA TABOO PLANET +0, Hagen +68 Planet RDF CVF BLF BYF v. Jesther 159 KÖSSINKHOEVE ZADIA 1 (Taboo x Amel) PICSTON SHOTTLE RZM 142 RZE 128 RZG 152 ENSENADA TABOO PLANET M: Kossinkhoeve Zadia (1)VG 86 Zadia 1 NL (Taboo Zadia 15 x Amel) NL KÖSSINKHOEVE ZADIA 1 PICSTON SHOTTLE 1/1LA (1)VG 863, , VEENHUIZER ZADIA 15 Zadia 1 NL Zadia 15 NL (1)VG KÖSSINKHOEVE 1/1LA 10718ZADIA 3, , VEENHUIZER ZADIA 15 PICSTON HL 3: , , Zadia 7 NL SHOTTLE (1)VG 86 (1)VG 88 (Mtoto 4/4LA , , VEENHUIZER x Aerostar) ZADIA 7 HL 3: , , Zadia 7 NL Zadia 15 NL /4LA , , VEENHUIZER (6)EX 91 ZADIA 7CVF 1/1LA , , VEENHUIZER ZADIA 15 (6)EX 91 HL 4: CVF , , (1)VG 88 HL 4: , , Bes.: Stefan Siepermann 6/6LA , , Bes.: Stefan Siepermann HL 3: , ,21 6/6LA 384 Zadia ,39 NL , Hagen Hagen 4/4LA , ,28 v. 344 Jesther v. VEENHUIZER Jesther ZADIA 7 (6)EX 91 CVF HL 4: , , Bes.: Stefan Siepermann 6/6LA , , Hagen v. Jesther Rotfaktor & bestes Exterieur 8 Generation VG oder EX bis hin zur berühmten Stammkuh Kemview Mark Zsa Zsa EX 90 Alternative Blutführung für Red Holstein

15 KOE Lamara DE ET Pp geb KOE Lamara DE ET Pp geb gzw , , RZG 148 RZM 125gZW RZE ,02 RZS RZN +0, RZR RZG RZM 125 RZE 134 RZS 131 RZN 132 RZR 112 KOE Lamara DE ET Pp geb Label P 10 Pp* CVF Pp* BLF CVF BYF BLF BYF gzw Label P (Ladd -0,02 P x Sunrise) , RZG 148 (Ladd RZM 125 P x Sunrise) ZW RZE : RZS -0, RZN RZR 112 ZW : ,06 +0, Alchemy RDC CVF BLF BYF RZM ,32 RZE RZG 151 Alchemy HUNSBERGER ALCHEMY-ET RDC CVF BLF BYF Pp* CVF BLF BYF RZM 133 RZE 127 RZG 151 HUNSBERGER (Destry RDC x Shottle) ALCHEMY-ET KOE Guitar Lamara Red DE DE (Destry ET RDC Pp x geb. Shottle) Pitbull RDC CVF BLF (Ladd P x Sunrise) Go-Farm Pitbull 21 ZW : , Guitar Red gzw DE , , RZG 148 (Mr.Burns Pitbull RDC 10 x Mr.Sam) RDC CVF BLF Latonet108 DE RZM ,32 RZE RZS 131 RZN 132 Alchemy RZR RDC CVF BLF BYF Go-Farm Pitbull RZM 133 RZE 127 RZG 151 HUNSBERGER ALCHEMY-ET RZM 112 RZG / /86 RDC (Mr.Burns RDC x Mr.Sam) Pp* CVF BLF BYF (Destry Latonet108 RDC DE x Shottle) Lindsay 6 DE /1LA , , (Ladd P x Sunrise) Guitar Red DE / /85 Pitbull RDC CVF BLF RZM 112 RZG ZW 141 : , / /86 RDC Go-Farm +0, Alchemy RDC CVF BLF BYF Bes.: Koester KG (Kösters) 1/1LA Lindsay Pitbull , DE 153, RZM 133 RZE 127 RZG 151 HUNSBERGER ALCHEMY-ET (Mr.Burns RDC x Mr.Sam) Steinfurt 2/1LA Latonet , ,57 v. 326 Baxter 2 (Destry RDC DE x Shottle) / /85 Guitar Red DE Pitbull RDC CVF BLF RZM 112 RZG / /86 RDC Go-Farm Bes.: Koester KG (Kösters) 1/1LA Pitbull Lindsay DE 15 4, , (Mr.Burns RDC x Mr.Sam) Daria Steinfurt DE /1LA Latonet108 ET9127DE geb. 154, , v. Baxter 2 01/ /85 22 RZM 112 RZG / /86 RDC gzw , , RZG 148 Lindsay 6 DE RZM 129 RZE 127 RZS 125 RZN 131 RZR 106 MM: Latonet Extrem Bes.: Koester frühe, KG rotbunte (Kösters) und hornlose 2/1LA Label 9127 P aus 4,26der 389 Familie 3,57 326von Robthom 1/1LA Ivory Mark 4, EX 943, / /85 Mutter Guitar Steinfurt Balisto Red kalbt CVF im BLF Februar BYF DPF 2015 v. Baxter 2 Daria 14 Generationen DE-SU Bes.: Koester VG BALISTO-ET KG DE oder (Kösters) ET geb /1LA , , EX im Pedigree (Bookem x Watson) Steinfurt v. Baxter 2 ZW : , gzw , ,18 +0, RZG Bogart RDF CVF BLF BYF RZM 129 RZM RZE RZE RZS RZG 162 RZN 131 RZR MACOMBER 106 O-MAN BOGART Daria DE (O-Man ET x Louie) geb Daria CNN Dana 7 DE DE ET geb Balisto CVF BLF BYF DPF PICSTON SHOTTLE DE-SU BALISTO-ET 22 gzw / /85-0, , RZG 148 gzw , , RZG 148 (Bookem RZM 129 x RZE Watson) Dream 8 DE RZM RZE RZS RZS RZN RZN 131RZR RZR ZW : /1LA +0, , , RZM 111 RZG / /88 Balisto +0, CVF BLF BYF DPF Bogart RDF CVF BLF BYF HL 2: , , Dancia US Balisto CVF BLF BYF DPF RZM 151 RZE DE-SU RZG BALISTO-ET 162 MACOMBER 4/3LA 13065O-MAN 3, BOGART 3, MEADOWS-LLC BWM DANCIA DE-SU (Bookem BALISTO-ET x Watson) (O-Man x Louie) (1)VG 88 CVF (Bookem x ZW Watson) : , ZW : , Bes.: +0,10 Karl Heinz +90 Bogart RDF CVF BLF BYF Eickhoff 1/1LA , , CNN Dana RZM DE RZE RZG MACOMBER O-MAN BOGART +0, Oelde +85 Bogart RDF CVF BLF BYF v. BW Marshall (O-Man x Louie) PICSTON SHOTTLE RZM 151 RZE 126 RZG 162 MACOMBER O-MAN BOGART M: CNN Dana 01/ /85 CNN Dana 7 DE (O-Man Dream x 8 Louie) DE PICSTON SHOTTLE 1/1LA / /85 3, , CNN Dana 7 DE Dream 8 DE RZM 111 RZG / /88 1/1LA , , PICSTON HL 2: , , Dancia US SHOTTLE / /85 RZM 111 RZG / /88 (Mtoto 4/3LA , , MEADOWS-LLC x Aerostar) BWM DANCIA HL 2: , , Dancia US Dream 8 DE /3LA , , MEADOWS-LLC (1)VG 88 BWM CVF DANCIA 1/1LA , , (1)VG 88 CVF RZM 111 RZG / /88 Bes.: Karl Heinz Eickhoff 1/1LA , , Bes.: Karl Heinz Eickhoff HL 2: , ,99 1/1LA 454 Dancia ,76 US , Oelde Oelde 4/3LA , ,11 v. 406 BW Marshall v. MEADOWS-LLC BW Marshall BWM DANCIA (1)VG 88 CVF Bes.: Karl Heinz Eickhoff Oelde 1/1LA , , v. BW Marshall Tolle Kombination der Kuhfamilien von Weswood-HC Rudy Missy EX 92 und SND Dellia EX 95 Aus Dana 7 stammen EAST P, EASY P und SHAGAWA (grze 139) Hohe Zuchtwerte für Zellzahl und Melkbarkeit 15

16 Sally DE geb Sally DE geb gzw , , RZG 155 RZM 141gZW RZE ,29 RZS RZN +0, RZR RZG RZM 141 RZE 119 RZS 114 RZN 130 RZR 114 Sally DE geb Overbay 10 Overbay CVF BLF CVF BYF BLF BYF DPF DPF S-S-I Tape Overbay-ET gzw S-S-I Tape Overbay-ET (Tape -0,29 x Man-O-Man) , RZG 155 (Tape RZM 141 x Man-O-Man) ZW RZE : RZS +0, RZN RZR 114 ZW : ,06 +0, Man-O-Man CVF BLF BYF DPF RZM ,07 RZE RZG 156 Man-O-Man LONG-LANGS 10 OMAN OMAN CVF BLF BYF DPF Overbay CVF BLF BYF DPF RZM 136 RZE 120 RZG 156 LONG-LANGS (O-Man x Aaron) OMAN OMAN S-S-I Tape Overbay-ET Sally Sumatra 38 DE DE (O-Man x geb. Aaron) (Tape x Man-O-Man) PICSTON SHOTTLE 23 ZW : Sumatra 3802/ /87 +0, gzw DE , , RZG 155 (Mtoto Shottle x Aerostar) CVF BLF BYF MFF RZM ,07 RZE RZS 114 RZN 130 Man-O-Man RZR Somalia DE CVF BLF BYF DPF PICSTON SHOTTLE RZM 136 RZE 2/1LA RZG 156 3, , LONG-LANGS OMAN OMAN 02/ /87 RZM 126 RZG / /88 Overbay CVF BLF BYF DPF (O-Man HL Somalia 2: x Aaron) 6 DE 4, , Salina 3 DE S-S-I Tape Overbay-ET 2/2LA , , /1LA (Tape x 3,67 Man-O-Man) 477 3, Sumatra 38 DE / /86 Shottle 10 E CVF BLF BYF MFF RZM 126 RZG ZW 132 : , / /88 HL 3: PICSTON , , Bes.: Thomas Langenberg HL 2: , ,15 6/5LA 459 Salina ,79 3 SHOTTLE +0, Man-O-Man CVF BLF BYF DPF DE , / /87 RZM 136 RZE 120 RZG 156 LONG-LANGS OMAN OMAN Bocholt 2/2LA Somalia , ,21 v. 434 Goldwin (O-Man x Aaron) 6 DE / /86 E2 2/1LA , , Sumatra 38 DE Shottle HL : CVF BLF BYF 3,62 MFF 550 3, RZM 126 RZG / /88 PICSTON Bes.: Thomas Langenberg 6/5LA SHOTTLE , , / /87 HL 2: , ,15 (Mtoto 459 Salina 3 DE x Aerostar) BHG Bocholt Mira DE /2LA Somalia geb DE 05 3, , v. Goldwin 2/1LA , , / /86 24 E2 RZM 126 RZG / /88 gzw , , HL RZG 2: , , Salina HL3 3: DE , , RZM 138 RZE 110 RZS 120 RZN 130 RZR 112 Eine Bes.: der Thomas ältesten Langenberg Overbay-Töchter in 2/2LA Deutschland , viel 3,21 Milch 434 & Eiweiß 6/5LA , , / /86 E2 Bewährte & Bocholt sichere mütterliche Väterfolge mit Man-O-Man, Shottle, v. Goldwin Goldwyn, Jocko Besne BHG Mira DE geb Sunkiss CVF BLF BYF Sunkiss Über 10 Generationen Bes.: Thomas Langenberg VG oder EX bewertet (Sudan x Otto) Bocholt ZW : , gzw , ,07 +0, RZG 151 RZM 138 RZM RZE RZE RZS RZG 145 RZN 130 RZR 112 Bogart RDF CVF BLF BYF MACOMBER O-MAN BOGART (O-Man x Louie) BHG Mira DE geb BHG Mira DE geb Halbschwester zur MMM: Simone HL 3: , , /5LA , , v. Goldwin BHG Mücke DE Ramos CVF BLF BYC AA Sunkiss CVF BLF BYF Ramos Sunkiss 24 gzw / /85-0, , RZG 151 gzw , , RZG 151 (Rudolph x Ambition) (Sudan RZM 138x Otto) RZE RZM RZE RZS RZS RZN RZN 130RZR RZR 112 Milka 112 DE ZW : /1LA -0, , , RZM 126 RZG / /87 Sunkiss -0, CVF BLF BYF Bogart RDF CVF BLF BYF HL 3: , , Marion 169 DE Sunkiss CVF BLF BYF RZM 138 RZE Sunkiss 118 RZG 145 MACOMBER 5/5LA 10301O-MAN 4, BOGART 3, Sunkiss (Sudan x Otto) (O-Man x Louie) 02/ /85 (Sudan x Otto) ZW : , HL 2: , , ZW : Bes.: Dirk -0,18-0,07 Baumeister Bogart RDF CVF BLF BYF (Baumeister Holstein Genetic) 4/4LA , , BHG Mücke RZM DE RZE RZG 145 MACOMBER O-MAN BOGART Ramos CVF BLF BYC AA ,07 Gütersloh +69 Bogart RDF CVF BLF BYF v. Aaron (O-Man x Louie) Ramos RZM 138 RZE 118 RZG 145 MACOMBER O-MAN BOGART 02/ /85 (Rudolph x Ambition) BHG Mücke DE (O-Man Milka x DE Louie) Ramos CVF BLF BYC AA Ramos 2/1LA / /85 4, , (Rudolph x Ambition) BHG Mücke DE Milka DE Ramos CVF BLF BYC AA RZM 126 RZG / /87 2/1LA , , Ramos HL 3: , , Marion 169 DE / /85 RZM 126 RZG / /87 (Rudolph x Ambition) 5/5LA HL 3: ,33 4, ,48 3, Marion 169 DE Milka DE /5LA , , / /85 2/1LA , , / /85 HL 2: , , RZM 126 RZG / /87 HL 2: , , Bes.: Dirk Baumeister (Baumeister Holstein Genetic) 4/4LA , , Bes.: Dirk Baumeister (Baumeister HL 3: Holstein Genetic) 4, ,48 4/4LA 397 Marion , DE 05 3, Gütersloh Gütersloh 5/5LA , ,50 v. 361 Aaron v. Aaron 02/ /85 HL 2: , , Bes.: Dirk Baumeister (Baumeister Holstein Genetic) 4/4LA , , Gütersloh v. Aaron MM: Milka 16 Zweithöchste Sunkiss in Deutschland Aus der weltbekannten Kuhfamilie von Whittier-Farms Lead Mae EX 95 Viel Milch gepaart mit hoher Nutzungsdauer und guter Töchterfruchtbarkeit

17 Lara DE Pp RDC geb Lara DE Pp RDC geb gzw , , RZG RZM 130gZW RZE ,06 RZS RZN +0, RZR RZG RZM 130 RZE 121 RZS 129 RZN 134 RZR 97 Lara DE Pp RDC geb Balisto Balisto 10 CVF BLF CVF BYF BLF DPF BYF DPF DE-SU BALISTO-ET gzw DE-SU (Bookem -0,06 BALISTO-ET x +59 Watson) +0, RZG 147 (Bookem RZM 130 x ZW RZE Watson) : RZS +0, RZN RZR 97 ZW : ,10 +0, Malvoy CVF BLF BYF AA RZM ,18 RZE RZG 162 Malvoy MR LOREN-RED-ET CVF BLF BYF AA Balisto CVF BLF BYF DPF RZM 151 RZE 126 RZG 162 MR (Marmax LOREN-RED-ET RDC x Celsius) DE-SU BALISTO-ET Lara Lanzarote DE DE (Marmax Pp RDC geb. x Celsius) Lawn Boy Pp CVF BLF BYF (Bookem x Watson) AGGRAVATION LAWN BOY P-RED 25 ZW : Lanzarote 01/ /83 +0, gzw DE , Pp , RZG 147 (Bacculum x Manfred-ET) Lissabon DE RZM ,18 RZE RZS 129 RZN 134 Malvoy RZR CVF BLF BYF AA RZM 151 RZE 100 Tage RZG 162 3, , MR LOREN-RED-ET 01/ /83 RZM 117 RZG Pp / /82 Pp (Bacculum x Manfred-ET) Balisto CVF BLF BYF DPF (Marmax Lissabon RDC DE 05 x Celsius) Luzerne DE DE-SU BALISTO-ET 2/1LA , , Tage 2948 (Bookem 3,12 x Watson) 92 3, Lanzarote DE / /85 Lawn Boy Pp CVF BLF BYF RZM 117 RZG ZW 125 : , / /82 Pp HL 7: AGGRAVATION , , Bes.: Frank Osterhaus 8/7LA 9648 Luzerne 3,80 DE LAWN 3, BOY P-RED +0, Malvoy CVF BLF BYF AA 01/ /83 RZM 151 Pp RZE 126 RZG 162 MR LOREN-RED-ET (Bacculum x Manfred-ET) Lengerich 2/1LA Lissabon , ,21 v. 300 Stadel (Marmax RDC DE 05 x Celsius) / / Tage , , Lanzarote DE Lawn Boy HL 10 7: Pp CVF BLF 3,92 BYF 446 3, RZM 117 RZG / /82 Pp AGGRAVATION Bes.: Frank Osterhaus 8/7LA LAWN 9648 BOY P-RED 3, , / /83 Pp (Bacculum Luzerne x Manfred-ET) DE EIT Ariane Lengerich DE /1LA Lissabon ET9340 DE 05 geb , , v. Stadel 100 Tage , , / /85 26 RZM 117 RZG / /82 Pp gzw , , RZG 155 Luzerne HL 7: DE , , RZM 137 RZE 132 RZS 120 RZN 134 RZR 99 Balisto Bes.: Frank mit Rotfaktor Osterhaus & hornlos 2/1LA , , /7LA , , / /85 Tiefes Pedigree Lengerich mit bewährte bullen wie MALVOY - Lawn Boy v. Stadel - Stadel - Caveman im Pedigree EIT Ariane DE ET geb Aikman RDC CVF BLF Gen I Beq Aikman Topwerte Bes.: für Euter- Frank Osterhaus und Leistungsvererbung (Snowman x Lengerich Baxter 2) ZW : , gzw , ,13 +0, RZG 155 RZM 137 RZM RZE RZE RZS RZG 152 RZN 134 RZR Falster 99 Falster CVF BLF BYF EIT Ariane DE (Fiction ET RDC x Mr.Burns geb RDC) 26 EIT Ariane DE ET geb Lawn Boy Pp CVF BLF BYF AGGRAVATION LAWN BOY P-RED HL 7: , , /7LA , , v. Stadel V: Balisto FG Anne DE Tableau CVF BLF BYF Aikman RDC CVF BLF Tableau Gen I Beq Aikman 26 gzw , , RZG 155 gzw , , RZG 155 (Talent2 RDC x Faber) (Snowman RZM 137 RZE RZM x Baxter RZE RZS 2) RZS RZN RZN 134RZR RZR 99 HMS 99 Arabella DE ZW : , RZM 117 RZG / /90 Aikman +0, RDC CVF BLF Falster CVF BLF BYF HL 3: , , HMS Heidelore DE Aikman RDC CVF BLF RZM 142 RZE Gen 128 I Beq RZG Aikman 152 Falster 4/3LA , , Gen I Beq Aikman (Snowman x Baxter 2) (Fiction RDC x Mr.Burns RDC) 04/ /88 (Snowman ZW x Baxter : ) +0, HL 3: , , ZW : Bes.: +0,25 +0,13 Juergen Eiting Falster CVF BLF BYF (Eiting Holsteins) 4/4LA , , FG Anne DE RZM RZE RZG 152 Falster Tableau CVF BLF BYF +0, Bocholt +68 Falster CVF BLF BYF v. Rubens RDC (Fiction RDC x Mr.Burns RDC) Tableau RZM 142 RZE 128 RZG 152 Falster MM: HMS Arabella (Talent2 RDC x Faber) FG Anne DE (Fiction Tableau CVF BLF BYF HMS Arabella RDC x Mr.Burns DE RDC) 72834Tableau (Talent2 RDC x Faber) FG Anne DE HMS Arabella DE Tableau CVF BLF BYF RZM 117 RZG / /90 Tableau HL 3: , , HMS Heidelore DE RZM 117 RZG / /90 (Talent2 RDC x Faber) 4/3LA HL 3: ,38 4, ,53 3, HMS Heidelore DE HMS Arabella DE /3LA , , / /88 04/ /88 HL 3: , , RZM 117 RZG / /90 HL 3: , , Bes.: Juergen Eiting (Eiting Holsteins) 4/4LA , , Bes.: Juergen Eiting (Eiting Holsteins) HL 3: , ,53 4/4LA 503 HMS 9022 Heidelore 3, DE 3, Bocholt Bocholt 4/3LA , ,60 v. 455 Rubens v. Rubens RDC RDC 04/ /88 HL 3: , , Bes.: Juergen Eiting (Eiting Holsteins) 4/4LA , , Bocholt v. Rubens RDC Hohe Aikman mit bestem Exterieur Großmutter ist die exzellente & schauerfahrene HMS Arabella EX 90 aus dem Testeinsatz von TABLEAU Viel Milch & hohe Nutzungsdauer 17

18 Indiabay DE ET geb Indiabay DE ET geb Indiabay DE ET geb Overbay 10 Overbay CVF BLF CVF BYF BLF BYF DPF DPF S-S-I Tape Overbay-ET S-S-I Tape Overbay-ET (Tape x Man-O-Man) (Tape x Man-O-Man) ZW : , ZW : ,06 +0, Snowman CVF BLF RZM ,07 RZE RZG 156 Snowman FLEVO GENETICS SNOWMAN CVF BLF Overbay CVF BLF BYF DPF RZM 136 RZE 120 RZG 156 FLEVO (O-Man GENETICS x BW Marshall) SNOWMAN S-S-I Tape Overbay-ET Indiabay IndienSnow DE DE (O-Man ETx BW Marshall) geb (Tape x Man-O-Man) PICSTON SHOTTLE 27 ZW : , IndienSnow DE , Snowman Indira DE CVF BLF RZM 136 RZE 120 RZG 156 FLEVO GENETICS SNOWMAN RZM 129 RZG / /90 EX Overbay CVF BLF BYF DPF (O-Man Indira HL 2: x DE BW 05 Marshall) 358 3, , Ingabell DE S-S-I Tape Overbay-ET 3/2LA , , (Tape x Man-O-Man) IndienSnow DE / /86 RZM 129 RZG ZW 138 : , / /90 EX HL 4: PICSTON , , Bes.: Hans Werner Boehl HL 2: , ,40 7/7LA Ingabell SHOTTLE +0, Snowman CVF BLF 4,06 DE , RZM 136 RZE 120 RZG 156 FLEVO GENETICS SNOWMAN Erndtebrück 3/2LA Indira , ,39 v. 333 Laudan (O-Man DE x BW 05 Marshall) / /86 IndienSnow DE Shottle HL : CVF 8779 BLF BYF 4,02 MFF 353 3, RZM 129 RZG / /90 EX PICSTON Bes.: Hans Werner Boehl 7/7LA SHOTTLE8127 4, , HL 2: , ,40 (Mtoto 392 x Aerostar) Ingabell DE COLErndtebrück Caro DE /2LA Indira ET9819 DE geb. 4, , v. Laudan 05/ /86 28 RZM 129 RZG / /90 EX gzw , , HL RZG 2: , , Ingabell HL 4: DE , , RZM 139 RZE 123 RZS 114 RZN 129 RZR 115 Höchste Bes.: Hans Overbay Werner auf Boehl grzg Basis; vorläufiger 3/2LA 9819 grzg 4, , /7LA , , / /86 Großmutter Erndtebrück Indira ist erfolgreiche Schaukuh mit mehreren 1a-Rangierungen v. Laudan sowie Teilnahme DHV-Schau COL Caro DE ET geb Police CVF BLF BYF DPF BRANDT-VIEW POLICE Extrem hohe Bes.: Kombination Hans Werner Boehl von grzg und grze; I-Familie von Schäkel (Leif) (Gerard x Planet) Erndtebrück v. Laudan ZW : , gzw , ,04 +0, RZG Bookem RDF CVF BLF BYF RZM 139 RZM RZE RZE RZS RZG 154 RZN 129 RZR DE-SU BOOKEM Bes.: Christoph u. Birgit Lüpschen GbR (Colonia Cows) Lohmar PICSTON SHOTTLE HL 4: , , /7LA , , COL Caro DE (Planet ET x Ramos) geb COL Camil Caro DK DE ET geb Man-O-Man CVF BLF BYF DPF Police CVF BLF BYF DPF LONG-LANGS OMAN OMAN BRANDT-VIEW POLICE 28 gzw , , RZG 154 gzw , , RZG 154 (O-Man x Aaron) (Gerard RZM 139x Planet) RZE Candy DK RZM RZE RZS RZS RZN RZN 129RZR RZR Norgard XY-Ting Candy ZW : , RZM 127 RZG 148 (1)VG 89 Police -0, CVF BLF BYF DPF Bookem RDF CVF BLF BYF Cami DK Police CVF BLF BYF DPF RZM 137 RZE BRANDT-VIEW 126 RZG POLICE 154 DE-SU 1/1LA BOOKEM 3, , Viking Shottle Cami BRANDT-VIEW (Gerard POLICE x Planet) (Planet x Ramos) VG 88 (Gerard x Planet) ZW : , HL 3: , , ZW : Bes.: Christoph -0,19-0, Bookem RDF CVF BLF BYF u. Birgit Lüpschen GbR (Colonia Cows) 4/4LA , , Camil DK RZM 137 RZE 126 RZG 154 DE-SU 521 BOOKEM Man-O-Man CVF BLF BYF DPF ,04 Lohmar +67 Bookem RDF CVF BLF v. BYF Shottle (Planet x Ramos) LONG-LANGS OMAN OMAN RZM 137 RZE 126 RZG 154 DE-SU 521 BOOKEM (O-Man x Aaron) Camil DK (Planet Man-O-Man CVF BLF BYF DPF Candy x DK Ramos) LONG-LANGS OMAN OMAN Norgard XY-Ting Candy (O-Man x Aaron) Camil DK Candy DK Man-O-Man CVF BLF BYF DPF RZM 127 RZG 148 (1)VG 89 Norgard XY-Ting Candy LONG-LANGS Cami DK OMAN OMAN RZM 127 RZG 148 (1)VG 89 (O-Man 1/1LA , , Cami DK Viking Shottle x Aaron) Cami Candy DK /1LA , , Viking VG Shottle 88 Cami Norgard XY-Ting Candy VG 88 HL 3: , , RZM 127 RZG 148 (1)VG 89 HL 3: , , Bes.: Christoph u. Birgit Lüpschen GbR (Colonia Cows) 4/4LA , , Bes.: Christoph u. Birgit Lüpschen GbR (Colonia Cows) 4/4LA Cami DK 3, , Lohmar Lohmar 1/1LA , ,65 v. 358 Shottle v. Viking Shottle Shottle Cami VG 88 HL 3: , , /4LA , , v. Shottle MM: Indira MM: XY-Ting Candy Deutschlands zweithöchste Police-Tochter; Kuhfamilie von Dyks Durham Candy VG Beste Zuchtwerte für Milch, Nutzungsdauer & Fruchtbarkeit Bewährte Väterfolge mit Bookem, Man-O-Man, Shottle, Durham und Rudolph - 12 Generation VG und EX

19 Frida DE geb Frida DE geb gzw , , RZG 153 RZM 132gZW RZE ,02 RZS RZN -0, RZR RZG RZM 132 RZE 134 RZS 125 RZN 129 RZR 111 Frida DE geb Anton Anton 10 CVF BLF CVF BYF BLF BYF Boldi V S G Anton gzw Boldi V S G (Epic -0,02 Anton x Man-O-Man) +69-0, RZG 153 (Epic RZM 132 x Man-O-Man) ZW RZE : RZS -0, RZN RZR 111 ZW : ,15-0, Beacon CVF BLF BYF RZM 127-0,01 RZE RZG 150 Beacon END-ROAD BEACONCVF BLF BYF Anton CVF BLF BYF RZM 127 RZE 139 RZG 150 END-ROAD (Shottle x BW BEACON Marshall) Boldi V S G Anton Frida Fine 289 DE DE (Shottle x geb. BW Roumare CVF BLF (Epic x Man-O-Man) Marshall) ROUMARE 29 ZW : / /85-0, Fine 289 gzw DE , , RZG 153 (Jocko Roumare Besne x Gibbon) CVF BLF Fiona 149 DE RZM 132-0,01 RZE RZS 125 RZN 129 Beacon RZR CVF BLF BYF ROUMARE RZM 127 RZE 2/1LA RZG 150 3, , END-ROAD BEACON 01/ /85 RZM 120 RZG / /88 (Jocko Besne x Gibbon) Anton CVF BLF BYF (Shottle Fiona HL 2: 149 x BW DE Marshall) 03 3, , Florenz DE Boldi V S G Anton 3/2LA , , /1LA (Epic x 3,59 Man-O-Man) 399 3, Fine 289 DE / /85* Roumare CVF BLF RZM 120 RZG ZW 135 : , / /88 ROUMARE -0, Bes.: Wilhelm Eberhard HL 2: Beacon ,55 CVF BLF 490BYF 3,52 LA06/ Florenz ,85 DE , / /85 RZM 127 RZE 139 RZG 150 END-ROAD BEACON (Jocko Besne x Gibbon) Kalkar 3/2LA Fiona , ,50 v. 449 Sinatra (Shottle 149 x BW DE Marshall) / /85* 2/1LA , , Fine 289 DE Roumare CVF BLF RZM 120 RZG / /88 ROUMARE Bes.: Wilhelm Eberhard LA06/ , , / /85 HL 2: , ,52 (Jocko 486 Florenz DE Besne x Gibbon) Lilleth Kalkar DE /2LA Fiona ET PP* DE 03 geb. 3, , v. Sinatra 2/1LA , , / /85* 30 RZM 120 RZG / /88 gzw , , HL RZG 2: , , Florenz DE RZM 110 RZE 134 RZS 115 RZN 124 3/2LA RZR , , LA06/ , , / /85* Kanu P Pp* CVF BLF BYF v. Sinatra Lilleth WILDER KANU P DE RED ET PP* geb LA06/ , , v. Sinatra Hervorragende Bes.: Wilhelm Eberhard Zuchtwerte für grzg und grze Hohe Milchleistungen Kalkar VG 85 x VG Bes.: 88 Wilhelm VG 85 Eberhard x VG 88 (Colt-P47546 x Snowman) Kalkar ZW : , gzw , ,26-0, RZG 130 RZM 110 RZM RZE RZE RZS RZG 142 RZN 124 RZR 104 Laron P Pp* CVF BLF BYF Schreur Sunshine (Lawn Boy x Shottle) Lilleth DE ET PP* geb Lilleth DE ET PP* geb HWH Liza DE Mr.Burns RDC CVF BLF BYF Kanu P Pp* CVF BLF BYF DUDOC MR BURNS RDC WILDER KANU P RED 30 gzw / /86-0, Pp -0, RZG 130 gzw , , RZG 130 (Markim x Storm) (Colt-P RZM 110x Snowman) RZE Liza 20 DE RZM RZE RZS RZS RZN RZN 124RZR RZR ZW : Tage-0, , , RZM 109 RZG / /86 RDC Kanu P-0, Pp* CVF BLF BYF Laron P Pp* CVF BLF BYF HL 3: , , Lizon CA Kanu P Pp* CVF BLF BYF RZM 119 RZE WILDER 132 KANU RZG 142 P RED Schreur 4/3LA Sunshine , , COMESTAR MODEL LIZON TALENT WILDER KANU (Colt-P P RED x Snowman) (Lawn Boy x Shottle) (2)VG 87 RDC (Colt-P x Snowman) ZW : , ZW : Bes.: Hermann -0,70-0, Laron P Pp* CVF BLF BYF Holtkamp 2/1LA , , HWH Liza DE RZM RZE RZG 142 Schreur Sunshine Mr.Burns RDC CVF BLF BYF ,26 Vreden +52 Laron P Pp* CVF BLF BYF v. Talent2 RDC (Lawn Boy x Shottle) DUDOC MR BURNS RDC RZM 119 RZE 132 RZG 142 Schreur Sunshine 01/ /86 Pp (Markim x Storm) HWH Liza DE (Lawn Liza Boy Mr.Burns RDC CVF BLF BYF 20 DE x Shottle) DUDOC MR BURNS RDC 200 Tage / /86 3,78 185Pp 3, (Markim x Storm) HWH Liza DE Liza 20 DE Mr.Burns RDC CVF BLF BYF RZM 109 RZG / /86 RDC 200 Tage , , DUDOC HL 3: , , Lizon CA MR BURNS RDC 01/ /86 RZM 109 RZG Pp / /86 RDC (Markim 4/3LA , , COMESTAR x Storm) MODEL LIZON TALENT HL 3: , , Lizon CA Liza 20 DE /3LA , , COMESTAR (2)VG MODEL 87 LIZON RDC TALENT 200 Tage , , (2)VG 87 RDC RZM 109 RZG / /86 RDC Bes.: Hermann Holtkamp 2/1LA , , Bes.: Hermann Holtkamp HL 3: , ,21 2/1LA 354 Lizon CA 4, , Vreden Vreden 4/3LA , ,34 v. 333 Talent2 v. COMESTAR Talent2 RDC RDC MODEL LIZON TALENT (2)VG 87 RDC MM: Fiona M: HWH Liza Bes.: Hermann Holtkamp Vreden 2/1LA , , v. Talent2 RDC Reinerbig hornlos Etablierte und beständige Kuhfamilie von Comestar Laurie Sheik VG 88 Beste Grundlage für hohe Hornlosanpaarungen 19

20 COL Urmel DE ET geb COL Urmel DE ET geb COL Urmel DE ET geb Eloquent 10 Eloquent CVF BLF CVF BYF BLF BYF Mr Chartroi Eloquent Mr Chartroi Eloquent (Lavaman x Planet) (Lavaman x Planet) ZW : , ZW : ,14 +0, Meridian CVF BLF BYF DPF RZM ,19 RZE RZG 153 Meridian SULLY HART MERIDIAN-ET CVF BLF BYF DPF Eloquent CVF BLF BYF RZM 143 RZE 121 RZG 153 SULLY (Domain HART x Planet) MERIDIAN-ET Mr Chartroi Eloquent COL COL Umi Urmel DE DE (Domain ETx Planet) geb Goldday CVF BLF BYF AB (Lavaman x Planet) Goldday 31 ZW : , COL Umi DE (Goldwin Goldday x O-Man) CVF BLF BYF AB +0, Meridian RZG Uriah DE 641 CVF 27315BLF BYF DPF Goldday RZM 143 RZE 121 RZG 153 SULLY HART MERIDIAN-ET RZM 126 RZG / /86 BYF (Goldwin x O-Man) Eloquent CVF BLF BYF (Domain RZG Uriah x Planet) DE RZG Upsala DE Mr Chartroi Eloquent 1/1LA , , (Lavaman x Planet) COL Umi DE / /88 Goldday CVF BLF BYF AB RZM 126 RZG ZW 136 : , / /86 BYF HL 3: Goldday , , , Meridian CVF BLF BYF DPF Bes.: Christoph u. Birgit Lüpschen GbR (Colonia Cows) 6/6LA 9450 RZG Upsala 4, DE 3, RZM 143 RZE 121 RZG 153 SULLY HART MERIDIAN-ET (Goldwin x O-Man) Lohmar 1/1LA RZG , ,07 v. 369 Shottle (Domain Uriah x Planet) DE / /88 COL Umi DE Goldday HL10 3: CVF BLF BYF 4,20 AB 508 3, RZM 126 RZG / /86 BYF Goldday Bes.: Christoph u. Birgit Lüpschen GbR (Colonia Cows) 6/6LA , , (Goldwin x RZG O-Man) Upsala DE KOE Lohmar Babsy DE /1LA RZG Uriah ET9058 DE 06 geb. 4, , v. Shottle 03/ /88 32 RZM 126 RZG / /86 BYF RZG HL Upsala 3: DE , , Frühe Bes.: Christoph Eloquent; u. vorläufiger Birgit Lüpschen grzg GbR 156 1/1LA(Colonia ,77 Cows) 432 4, /6LA , , / /88 Schnelle, interessante Lohmar Väterfolge mit Eloquent x Meridian x Goldday v. Shottle KOE Babsy DE ET geb Lacoste CVF BLF BYF AB Lacoste Bes.: Christoph u. Birgit Lüpschen GbR (Colonia Cows) Hohe Nutzungsdauer & viel Milch (Larson x Destry Lohmar RDC) ZW : , , RZM 123 RZE 132 RZG 136 Jotan CVF BLF BYF AB Jotan Red (Jordan-Red x Durham) KOE Babsy DE ET geb KOE Babsy DE ET geb Vollschwester zur MMM: RZG Urelia HL 3: , , /6LA , , v. Shottle Bella CH Stadel CVF BLF BYF Lacoste CVF BLF BYF AB STADEL Lacoste 32 03/ /92 EX (Stollberg x Cleitus) (Larson x Destry HL 3: RDC) 4, , Benita CH ZW : /3LA -0, , , RZM 110 RZG 115 (1)VG 89 Lacoste +0, CVF BLF BYF AB Jotan CVF BLF BYF AB HL 2: , , Beauty CH Lacoste CVF BLF BYF AB RZM 123 RZE Lacoste 132 RZG 136 Jotan 3/3LARed , , Lacoste (Larson x Destry RDC) (1)VG 88 (Larson x Destry (Jordan-Red x Durham) ZW : RDC) -0, HL 2: , , ZW : Bes.: Thomas -0,02 +0,07 Wiethege, Jotan CVF BLF BYF AB Wiewer-Rellmann GbR, Koester KG (Kösters) 2/2LA , , Bella RZM CH RZE 132 RZG 136 Jotan Red Stadel CVF BLF BYF +0, Steinfurt +50 Jotan CVF BLF BYF AB v. Rubens RDC (Jordan-Red x Durham) STADEL RZM 123 RZE 132 RZG 136 Jotan Red 03/ /92 EX (Stollberg x Cleitus) Bella CH (Jordan-Red HL 3: , , Benita CH x Durham) Stadel CVF BLF BYF STADEL 3/3LA / /92 4,09 390EX 3, (Stollberg x Cleitus) Bella CH RZM 110 RZG HL 3: , , Benita CH Stadel CVF BLF BYF (1)VG 89 3/3LA , , STADEL HL 2: , , Beauty CH / /92 RZM 110 EX RZG 115 (1)VG 89 (Stollberg x Cleitus) 3/3LA HL 2: ,74 4, ,87 3, Beauty CH HL 3: , , Benita CH /3LA , , (1)VG 88 3/3LA , , (1)VG 88 HL 2: , , RZM 110 RZG 115 (1)VG 89 HL 2: , , Bes.: Thomas Wiethege, Wiewer-Rellmann GbR, Koester KG (Kösters) 2/2LA , , Bes.: Thomas Wiethege, Wiewer-Rellmann HL 2: GbR, 8706Koester 4,74KG 413 (Kösters) 3,87 2/2LA 337 Beauty ,92 CH , Steinfurt Steinfurt 3/3LA , ,94 v. 313 Rubens v. Rubens RDC RDC (1)VG 88 HL 2: , , Bes.: Thomas Wiethege, Wiewer-Rellmann GbR, Koester KG (Kösters) 2/2LA , , Steinfurt v. Rubens RDC M: Bella Ihre potentielle Schausiegerin von morgen Mutter Bella EX 92 ist eine der besten Jotan-Töchter in Deutschland Väterlicherseits sorgt Lacoste (grze 132) für hohes Exterieur 20

23.Highlight. Freitag, 10. Januar 2014. Zentralhallen Hamm/Germany. NH Queenworld. Im Angebot: Fanatic

23.Highlight. Freitag, 10. Januar 2014. Zentralhallen Hamm/Germany. NH Queenworld. Im Angebot: Fanatic 23.Highlight Freitag, 10. Januar 2014 Zentralhallen Hamm/Germany Im Angebot: NH Queenworld Fanatic x BUT Beacon Queen VG 85 x BUT Bolton Qualle VG 87 x O-Man Quality VG 87 x Aaron Quantita EX 91 BUT Queen

Mehr

800. Zuchtviehauktion in Lingen, Emslandhallen Di., 10. Dezember 2013

800. Zuchtviehauktion in Lingen, Emslandhallen Di., 10. Dezember 2013 Camela Homozygot hornlos hochtestende Nachkommen sind bereits geboren tragend von Boss, grzg 161 Weiteres Verkaufstier Kuhkalb von Ladd P: Hornlos, Rotfaktor, Halbschwester zu Fageno der Nr. 1 bei den

Mehr

"Gesundheit, Fruchtbarkeit und Milchleistung durch genomische Selektion verbessern - geht das?

Gesundheit, Fruchtbarkeit und Milchleistung durch genomische Selektion verbessern - geht das? "Gesundheit, Fruchtbarkeit und Milchleistung durch genomische Selektion verbessern - geht das? Milchrindtag am 4. März 2014 in Güstrow Zuchtwertschätzung Gesamtzuchtwert (RZG) Milchleistung (Fett-kg, Eiweiß-kg,

Mehr

Bullenkatalog 2014/2015

Bullenkatalog 2014/2015 Bullenkatalog 2014/2015 Top Holsteingenetik für Produktion und Schau Abkürzungen HB-Nr. Herdbuch-Nummer RZE Zuchtwert Exterieur Si.% Sicherheit in Prozent RZG Gesamtzuchtwert VRC Träger des abweichenden

Mehr

aktuelle, genomisch getestete Jungbullen

aktuelle, genomisch getestete Jungbullen aktuelle, genomisch getestete Jungbullen (Gruppe 35, Mai 2014) MERANDY 832859 Osterkrug 20, 27283 Verden Schlettaer Str. 8, 01662 Meißen Feldlinie 2a, 26160 Bad Zwischenahn www.masterrind.com info@masterrind.com

Mehr

BDM aktuell. 1.000 Schlepper in Brüssel. Schlepperfahrt und Demo in Brüssel Für Marktregeln statt Almosen vom Staat!

BDM aktuell. 1.000 Schlepper in Brüssel. Schlepperfahrt und Demo in Brüssel Für Marktregeln statt Almosen vom Staat! BDM aktuell Bundesverband Deutscher Milchviehhalter e. V. V e r b a n d s m a g a z i n Ausgabe 11+12 2012 www.bdm-verband.de 1.000 Schlepper in Brüssel Schlepperfahrt und Demo in Brüssel Für Marktregeln

Mehr

25. HıghlıghtSALE. Seit 25 Jahren das Exklusivste für Ihren Zuchtfortschritt. Freitag, 8. Januar 2016 Zentralhallen Hamm Beginn: 20 Uhr

25. HıghlıghtSALE. Seit 25 Jahren das Exklusivste für Ihren Zuchtfortschritt. Freitag, 8. Januar 2016 Zentralhallen Hamm Beginn: 20 Uhr 25. HıghlıghtSALE Seit 25 Jahren das Exklusivste für Ihren Zuchtfortschritt Freitag, 8. Januar 2016 Zentralhallen Hamm Beginn: 20 Uhr Färsenschau 2016 Samstag, 19. März 2016, Beginn 10 Uhr Sonntag, 20.

Mehr

Dienstag, den 19. März 2013 RMV-Vermarktungszentrum Karow Mecklenburg-Vorpommern

Dienstag, den 19. März 2013 RMV-Vermarktungszentrum Karow Mecklenburg-Vorpommern Willkommen Welcome Dienstag, den 19. März 2013 RMV-Vermarktungszentrum Karow Mecklenburg-Vorpommern Auktionsbeginn 19.00 Uhr Besichtigung der Auktionstiere ab 14.00 Uhr alle Tiere und Embryonen exportfähig

Mehr

BullenKarte. Bullenangebot töchtergeprüft & genomisch. ZWS August 2014. Zuchtwertschätzung August 2014. Gültig ab 1.

BullenKarte. Bullenangebot töchtergeprüft & genomisch. ZWS August 2014. Zuchtwertschätzung August 2014. Gültig ab 1. BullenKarte ZWS August 2014 Bullenangebot töchtergeprüft & genomisch KeLeKi Zuchtwertschätzung August 2014 Gültig ab 1. September 2014 MASTERRIND GmbH, ein Unternehmen von RPN/SRV/WEU/ZEH 27283 Verden,

Mehr

in Verden 42. Schau der Besten Aktion hau der Besten in Verden 1 x Flex gratis* 26./27.Februar Auktionskatalog Niedersachsenhalle Verden

in Verden 42. Schau der Besten Aktion hau der Besten in Verden 1 x Flex gratis* 26./27.Februar Auktionskatalog Niedersachsenhalle Verden uar 2014 hau der Besten den ent v E P O T - alle Verden n i e t s l o H 1 x Flex gratis* DIE IMPULSE AIR MELK-TECHNOLOGIE SCHAFFT NACHHALTIGE EUTERGESUNDHEIT Aktion 25./26. Auktionskatalog 26./27.Februar

Mehr

Zuchtwerte April 2014 BEST GENETICS

Zuchtwerte April 2014 BEST GENETICS Zuchtwerte April 2014 BEST GENETICS BEAVER RAY MURAL TOYSTORY X TITANIC 0200HO03591 EXTRA DPF BLF BYF CVF aaa: 312456 DMS: 135,345 Kappa Casein: AB Beta Casein: A2A2 GLPI +2485 GEBV 14*APR Betriebe 136

Mehr

Genomische Zuchtwerte schon für Kälber - Konsequenzen für die Zuchtstrategie?

Genomische Zuchtwerte schon für Kälber - Konsequenzen für die Zuchtstrategie? Service & Daten aus einer Quelle vit informiert: Tag des Milchviehalters, 11.1.2011, Groß Kreutz Götz Genomische Zuchtwerte schon für Kälber - Konsequenzen für die Zuchtstrategie? Dr. Stefan Rensing, Fachbereich

Mehr

37. Internationale Osnabrücker Schwarzbunt-Tage 2013. Top-Genetik-Auktion. Samstag, 26. Januar 2013, 14.00 Uhr Halle Gartlage, Osnabrück

37. Internationale Osnabrücker Schwarzbunt-Tage 2013. Top-Genetik-Auktion. Samstag, 26. Januar 2013, 14.00 Uhr Halle Gartlage, Osnabrück 37. Internationale snabrücker Schwarzbunt-Tage 2013 Top-Genetik-Auktion Samstag, 26. Januar 2013, 14.00 Uhr Halle Gartlage, snabrück Schlachthofstraße 48, 49074 snabrück Telefon (0541) 20 20 388 Telefax

Mehr

Grandioser Startschuss für die RinderAllianz

Grandioser Startschuss für die RinderAllianz Zuchtwertschätzung April 2014 Grandioser Startschuss für die RinderAllianz +++ Pinolo, Pazzini, Paston höchste Neueinsteiger +++ breites Angebot genomischer Jungbullen +++ Zum Start der RinderAllianz bringt

Mehr

Samstag, 19.11.11, Suisse Tiere, Messe Luzern, Luzern Besichtigung 11.00, Beginn 14.00 Uhr. www.zs-ag.ch. Red Holstein Holstein Brown Swiss Jersey

Samstag, 19.11.11, Suisse Tiere, Messe Luzern, Luzern Besichtigung 11.00, Beginn 14.00 Uhr. www.zs-ag.ch. Red Holstein Holstein Brown Swiss Jersey Belle TILLA Red Holstein Holstein Brown Swiss Jersey Verkauft an der SWISS SALE 2008 Walland Damion MIRA-ET VG 88 Verkauft an der SWISS SALE 2007 Samstag, 19.11.11, Suisse Tiere, Messe Luzern, Luzern Besichtigung

Mehr

Gruppe 50 Juli 2016 Aktuelle Jungbullen

Gruppe 50 Juli 2016 Aktuelle Jungbullen Gruppe 50 Juli 2016 Aktuelle Jungbullen Alex Arkink Kingman 833118 MASTERRIND GmbH, Export Divisio 27283 Verden, Osterkrug 20 Tel. 042 31. 6 79-0, Fax -780 n Internet www.masterrind.co m semenexport@masterrind.co

Mehr

After-Show Sale. Zuchtbetrieb Jörg Seeger, Bissel 15 min. von Oldenburg, direkt an der BAB 29

After-Show Sale. Zuchtbetrieb Jörg Seeger, Bissel 15 min. von Oldenburg, direkt an der BAB 29 Zuchtbetrieb Jörg Seeger, Bissel 15 min. von Oldenburg, direkt an der BAB 29 After-Show Sale anlässlich der Europa-Schau in Oldenburg 01. Juni 2006 19 00 Uhr Kontakt: Jörg Seeger Lütjen Sand 4 26197 Bissel

Mehr

Statistiken zur Herde. Anzahl Kühe in der Herde: 1017 Aktuelle Tagesleistung: 37Kg Herdenschnitt: 305 Tage, 13.122Kg Fett: 3,8% Eiweiß: 3,2%

Statistiken zur Herde. Anzahl Kühe in der Herde: 1017 Aktuelle Tagesleistung: 37Kg Herdenschnitt: 305 Tage, 13.122Kg Fett: 3,8% Eiweiß: 3,2% Statistiken zur Herde Anzahl Kühe in der Herde: 1017 Aktuelle Tagesleistung: 37Kg Herdenschnitt: 305 Tage, 13.122Kg Fett: 3,8% Eiweiß: 3,2% Schlüsselfaktoren der Herde Kuh-Komfort. Individuelle Beobachtung.

Mehr

Liebe Züchterinnen und Züchter, Sie erhalten heute unseren aktuellen Katalog und den neuen Brunstkalender. Wir wünschen Ihnen viel Freude damit.

Liebe Züchterinnen und Züchter, Sie erhalten heute unseren aktuellen Katalog und den neuen Brunstkalender. Wir wünschen Ihnen viel Freude damit. Inhalt 2 Vorwort SEMEX STIERE SEITE Nutzungsd./ F. Typ Fundament Milchadel & K. Leistung AEROCERF 8 ALADDIN 42 AMERY 51 ASHLAR 7 BACCULUM 51 BAMBAM / BAROQUE 20 BLISTER 8 BOLIVIA / BONAIR 14 BOOKMAN /

Mehr

W Zuchtwertschätzung 8/2014 W Grobfutterqualität 2014 W 100.000 Liter-Kühe W Tierschauberichte

W Zuchtwertschätzung 8/2014 W Grobfutterqualität 2014 W 100.000 Liter-Kühe W Tierschauberichte 3 2014 W Zuchtwertschätzung 8/2014 W Grobfutterqualität 2014 W 100.000 Liter-Kühe W Tierschauberichte Alternative Linien für Ihre Zucht RBB Outcross Bullen Jugador 10.811214 töchtergeprüft Jardin x VG

Mehr

Update 12/2013. Bullenkatalog. Genetik auf höchstem Niveau

Update 12/2013. Bullenkatalog. Genetik auf höchstem Niveau Update 12/2013 2014 Bullenkatalog Genetik auf höchstem Niveau Erstmals auch mit Tieren aus Weser-Ems Bereits erfolgreich auf der Top-Genetik-Auktion verkauft: 26./27. Februar 2014 41. Schau der Besten

Mehr

Erklärungen zum Abstammungs- und Leistungsausweis (ALA) Stand: August 2011

Erklärungen zum Abstammungs- und Leistungsausweis (ALA) Stand: August 2011 Erklärungen zum Abstammungs- und Leistungsausweis (ALA) Stand: August 2011 I. Einleitung Der Abstammungs- und Leistungsausweis (ALA) enthält alle wichtigen Informationen eines Tieres. Er wird im Verlaufe

Mehr

Alle Tiere BT-Virusnegativ

Alle Tiere BT-Virusnegativ Alle Tiere BT-Virusnegativ G G I International Distributor Bravisi CLIFFHANGER x Milestone x Blackstar BravisiEX 92 TOP-Kuhfamilie Eutergesundheit Milchmenge RZM 129 "Enterprise", I. Lorenzen, Glüsing

Mehr

1089. Zuchtviehauktion

1089. Zuchtviehauktion 1089. Zuchtviehauktion Versteigerungsleitung: Karl Lörcks, Rees Helmut Jäger, Korschenbroich LD Dr. Werner Ziegler oder deren Vertreter Josef Hannen, Tönisvorst Bernhard Passmann, Alfter Kommission für

Mehr

Zucht in kleine Populationen Chancen und Risiken. Tagung Rinderzucht im Umbruch 16. Dezember 2009 Haus Riswick

Zucht in kleine Populationen Chancen und Risiken. Tagung Rinderzucht im Umbruch 16. Dezember 2009 Haus Riswick Zucht in kleine Populationen Chancen und Risiken Tagung Rinderzucht im Umbruch 16. Dezember 2009 Haus Riswick Warum hofeigene Familienzucht? Zucht in kleine Populationen Biodiversität und Regionalität

Mehr

Information Des grössten Braunviehgenetikanbieters Europas

Information Des grössten Braunviehgenetikanbieters Europas Information Des grössten Braunviehgenetikanbieters Europas Betriebsreportage Braunviehstier bester Weltweit Nachzuchttour Reportage www.alpengenetik.eu Rundum zufrieden mit Braunvieh Der Braunviehzuchtbetrieb

Mehr

Bullen Dezember 2015

Bullen Dezember 2015 Bullen Dezember 2015 www.icc-zuchtwert.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 2 Vorwort 3 Informationen zum ICC$ 4 Die Subindizes 4 Vergleich RZG und ICC$ 5 Erfahrungsberichte 5 Bullenliste 6 Züchterischer

Mehr

Update April Bullenkatalog. Genetik auf höchstem Niveau

Update April Bullenkatalog. Genetik auf höchstem Niveau Update April 2014 2014 Bullenkatalog Genetik auf höchstem Niveau Der Norden trifft sich in Tarmstedt! 19. Landesfleisch rinderschau 12. Juli Fleischrinder sämtlicher Rassen Wahl des Mister Tarmstedt Anmeldungen

Mehr

Bullenkatalog 2011/2012

Bullenkatalog 2011/2012 Bullenkatalog 2011/2012 TOYSTORY 505725 Weltrekord mit 1,8 Mio. verkauften Portionen! CRI Genetics GmbH Boakenstiege 18 Tel.: +49 - (0) 25 05-94 88 60 info@cri-genetics.de D-48341 Altenberge Fax: +49 -

Mehr

Mascol eine Legende verabschiedet sich. Grüne Tage Tierschauen mit Rekordbeteiligung

Mascol eine Legende verabschiedet sich. Grüne Tage Tierschauen mit Rekordbeteiligung MITTEILUNGSBLATT LANDESVERBAND THÜRINGER RINDERZÜCHTER Zucht- und Absatzgenossenschaft eg Herbst 2012 Thüringer Verband für Leistungs- und Qualitätsprüfungen in der Tierzucht e.v. Verbandszeitschrift Ausgabe

Mehr

GERMAN MASTERS SALE 15

GERMAN MASTERS SALE 15 GERMAN MASTERS SALE 15 Freitag, 9. Oktober 2015, 17:00 Uhr Friday, October the 9th 2015, 17:00 hr Bitburg - Germany WWW.GERMANMASTERSSALE.COM INNOVATIVE BAUTECHNOLOGIEN für die Zukunft von Wolf FERTIGHAUS

Mehr

Embryonen-Versteigerung des RZV Franken am

Embryonen-Versteigerung des RZV Franken am Embryonen-Versteigerung des RZV Franken am 04.02.2016 Hinweise zur Versteigerung von Embryonen Es gelten die allgemeinen Vermarktungsbestimmungen des RZV Franken Käufer-Gebühren: 2,0 % vom Nettopreis (Kommissionsgebühr)

Mehr

Die weibliche Seite der Selektion: Selektion von Kuhfamilien mit hoher Lebensleistung

Die weibliche Seite der Selektion: Selektion von Kuhfamilien mit hoher Lebensleistung Rinderzucht im Umbruch Wohin geht die Reise? Haus Riswick, 16.12.2009 Die weibliche Seite der Selektion: Selektion von Kuhfamilien mit hoher Lebensleistung Sven König Arbeitsgruppe Tierzucht und Haustiergenetik

Mehr

Zuchtviehauktion

Zuchtviehauktion 1 Versteigerungsleitung Ferdy Tübing, Ahaus Klemens Bernd Koch, Oechtering, Münster Münster oder dessen Vertreter Körkommission Ferdinand Winter, Oelde Paul Sauvigny, Münster oder dessen Vertreter Veterinäraufsicht

Mehr

Artgerechte Tierhaltung und nachhaltige Landwirtschaft sind das oberste Ziel auf dem Meuteshof

Artgerechte Tierhaltung und nachhaltige Landwirtschaft sind das oberste Ziel auf dem Meuteshof Artgerechte Tierhaltung und nachhaltige Landwirtschaft sind das oberste Ziel auf dem Meuteshof Die Milchkühe zeigen dies mit Langlebigkeit und Leistungsbereitschaft Der Meuteshof befindet sich in Rommersheim,

Mehr

AUFTRAG ZUR EINDECKUNG EINER TRANSPORTVERSICHERUNG an Firma Intership GmbH, Leverkusen. Auftraggeber :... Name :... Anschrift :... Pferde :...

AUFTRAG ZUR EINDECKUNG EINER TRANSPORTVERSICHERUNG an Firma Intership GmbH, Leverkusen. Auftraggeber :... Name :... Anschrift :... Pferde :... AUFTRAG ZUR EINDECKUNG EINER TRANSPORTVERSICHERUNG an Firma Intership GmbH, Leverkusen Auftraggeber :... Name :... Anschrift :... zu versicherndes Risiko: Pferde :... Name :... Geschlecht :... Alter :...

Mehr

Uns alle bewegt die unendliche Leidenschaft.

Uns alle bewegt die unendliche Leidenschaft. Das Rinder-Fach-Journal Uns alle bewegt die unendliche Leidenschaft. September 2014 Impressum Liebe Leserinnen und Leser, werte Rinderzüchter, Heute übergeben wir Ihnen die zweite Ausgabe des Journals

Mehr

Informationen für Rinderhalter - Abschluss BHV1 Sanierung in 2015

Informationen für Rinderhalter - Abschluss BHV1 Sanierung in 2015 Informationen für Rinderhalter - Abschluss BHV1 Sanierung in 2015 BHV1-Schutzverordnung Baden-Württemberg - ergänzende Regelungen: Impfverbot ab 28. Februar 2015: Die Impfung von Rindern gegen die BHV1-Infektion

Mehr

Wirtschaftliche Milchproduktion und Tierwohl - ein Widerspruch im Zuchtziel?

Wirtschaftliche Milchproduktion und Tierwohl - ein Widerspruch im Zuchtziel? Wirtschaftliche Milchproduktion und Tierwohl - ein Widerspruch im Zuchtziel? S. Wegmann, Schweizerischer Holsteinzuchtverband, Posieux Wer wirtschaftliche Milchproduktion hört, denkt meist sofort an Hochleistungskühe.

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Agrar-Landesrat Dr. Josef Stockinger, Präsident ÖR. Hannes Herndl Landwirtschaftskammer für Oberösterreich, und Vorstandsvorsitzender Dr. Kurt Weinberger,

Mehr

VIER STARKE PARTNER FÜR IHREN ERFOLG. Gemeinsam gestalten wir das größte Zuchtprogramm Europas! RSH -Rinderzucht Schleswig Holstein eg

VIER STARKE PARTNER FÜR IHREN ERFOLG. Gemeinsam gestalten wir das größte Zuchtprogramm Europas! RSH -Rinderzucht Schleswig Holstein eg VIER STARKE PARTNER FÜR IHREN ERFOLG Gemeinsam gestalten wir das größte Zuchtprogramm Europas! RSH -Rinderzucht Schleswig Holstein eg www.rsheg.de RinderAllianz GmbH www.rinderallianz.de Masterrind GmbH

Mehr

Zuchtviehauktion

Zuchtviehauktion 1 Versteigerungsleitung Ferdy Tübing, Ahaus Klemens Bernd Koch, Oechtering, Münster Münster oder dessen Vertreter Körkommission Ferdinand Winter, Oelde Paul Sauvigny, Münster oder dessen Vertreter Veterinäraufsicht

Mehr

Pferdekaufvertrag. Herrn/Frau... Vorname/ Name. Herrn/Frau... Vorname/ Name. wird folgender Pferdekaufvertrag geschlossen:

Pferdekaufvertrag. Herrn/Frau... Vorname/ Name. Herrn/Frau... Vorname/ Name. wird folgender Pferdekaufvertrag geschlossen: Pferdekaufvertrag zwischen Herrn/Frau... Vorname/ Name Straße... PLZ, Wohnort... -Verkäufer/in - und Herrn/Frau... Vorname/ Name Straße... PLZ, Wohnort... - Käufer/in - wird folgender Pferdekaufvertrag

Mehr

Die leistungsstarke und robuste Kuh Garant für eine wirtschaftliche Milcherzeugung

Die leistungsstarke und robuste Kuh Garant für eine wirtschaftliche Milcherzeugung Garant für eine wirtschaftliche Milcherzeugung Dr. Renate Lindner Bildungs- und Wissenszentrum Aulendorf - Viehhaltung, Grünlandwirtschaft, Wild, Fischerei - Tel. 07525/942-361, E-Mail: renate.lindner@lvvg.bwl.de

Mehr

TOP - Themen. Februar 2009 No. 20 / 3.00 Euro

TOP - Themen. Februar 2009 No. 20 / 3.00 Euro Februar 2009 No. 20 / 3.00 Euro G G I TOP - Themen Messe: EuroTier2008 Nachlese Schau: Deutsche Winterschauen Praxis: BAP - Anpaarungsplanung der nächsten Generation Bericht: Holsteinzucht in den Balkanstaten

Mehr

Genomische Selektion. Dr. Fritz Schmitz-Hsu, Senior Geneticist. Delegiertenversammlung. Ostschweizer Holsteinzuchtverband. 12.

Genomische Selektion. Dr. Fritz Schmitz-Hsu, Senior Geneticist. Delegiertenversammlung. Ostschweizer Holsteinzuchtverband. 12. Genomische Selektion Dr. Fritz Schmitz-Hsu, Senior Geneticist Delegiertenversammlung Ostschweizer Holsteinzuchtverband 12. März 2009 Swissgenetics 2009 Zuchtwert bei Geburt eines Kalbes bereits mit einer

Mehr

Schutzvertrag 1. Zwischen Frau/Herrn. (Name, Adresse, Telefon) - im folgenden Verkäufer/Schenker genannt und Frau/Herrn

Schutzvertrag 1. Zwischen Frau/Herrn. (Name, Adresse, Telefon) - im folgenden Verkäufer/Schenker genannt und Frau/Herrn Schutzvertrag 1 Zwischen Frau/Herrn (Name, Adresse, Telefon) - im folgenden Verkäufer/Schenker genannt und Frau/Herrn (Name, Adresse, Telefon) - im folgenden Käufer/Beschenkter genannt Das Pferd namens

Mehr

Rinderzucht. Das Magazin rund ums Rind. Nr. 1 März 2014. Zucht: 41. Schau der Besten in Verden. Fleischrinder: 35. Niedersächsische Fleischrindertage

Rinderzucht. Das Magazin rund ums Rind. Nr. 1 März 2014. Zucht: 41. Schau der Besten in Verden. Fleischrinder: 35. Niedersächsische Fleischrindertage Rinderzucht Nr. 1 März 2014 Das Magazin rund ums Rind Nr. 1 2014 Zucht: 41. Schau der Besten in Verden Fleischrinder: 35. Niedersächsische Fleischrindertage Management: Fokus Kalb Digitale Ausgabe zum

Mehr

Statuten der Pferdeversicherungs- Gesellschaft Altstätten

Statuten der Pferdeversicherungs- Gesellschaft Altstätten Statuten der Pferdeversicherungs- Gesellschaft Altstätten Altstätten 2013 Statuten der Pferdeversicherungsgesellschaft Altstätten Name, Sitz und Zweck Art. 1 Unter dem Namen der Pferdeversicherungs- Gesellschaft

Mehr

PFERDEKAUFVERTRAG. Zwischen Herrn/Frau... (Verkäufer) und Herrn/Frau... (Käufer) wird nachfolgender Kaufvertrag geschlossen:

PFERDEKAUFVERTRAG. Zwischen Herrn/Frau... (Verkäufer) und Herrn/Frau... (Käufer) wird nachfolgender Kaufvertrag geschlossen: PFERDEKAUFVERTRAG o zwischen Privatpersonen untereinander, o zwischen Unternehmern untereinander oder o zwischen privatem Verkäufer und Unternehmer-Käufer Zwischen Herrn/Frau... (Verkäufer) und Herrn/Frau...

Mehr

Kaufvertrag für Privatpersonen über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug

Kaufvertrag für Privatpersonen über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug ! Wichtiger Hinweis! Bitte füllen Sie diesen Kaufvertrag vollständig aus. Dieser Kaufvertrag umfasst vier Exemplare: > für Sie, > für den Vertragspartner, > für die zuständige Versicherung > und für die

Mehr

Tag der ersten Zulassung Das Kraftfahrzeug wird verkauft wie besichtigt und probegefahren unter Ausschluß jeder Gewährung

Tag der ersten Zulassung Das Kraftfahrzeug wird verkauft wie besichtigt und probegefahren unter Ausschluß jeder Gewährung Vertrag über den Verkauf eines gebrauchten Kraftfahrzeuges Bitte füllen Sie den Kaufvertrag vollständig aus und beachten Sie umseitige wichtige Hinweise! Verkäufer Käufer Kraftfahrzeug Amtliches Kennzeichen

Mehr

s Auto-Leasing GAP-Versicherung die Risiko-Minimierung bei Diebstahl und Totalschaden Sparkassen-Finanzgruppe

s Auto-Leasing GAP-Versicherung die Risiko-Minimierung bei Diebstahl und Totalschaden Sparkassen-Finanzgruppe s Auto-Leasing GAP-Versicherung die Risiko-Minimierung bei Diebstahl und Totalschaden Sparkassen-Finanzgruppe Auto-Leasing mit GAP-Versicherung die Risiko-Minimierung bei Diebstahl und Totalschaden Gemäß

Mehr

Züchterische Aspekte der Fruchtbarkeit

Züchterische Aspekte der Fruchtbarkeit Züchterische Aspekte der Fruchtbarkeit Christian Fürst und Birgit Gredler ZuchtData und BOKU, Wien Überblick Einleitung und Grundlagen Zuchtwertschätzung Zusammenhang zu anderen Merkmalen Züchterische

Mehr

Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung

Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für

Mehr

Wie macht man die Milch durch Zucht besser?

Wie macht man die Milch durch Zucht besser? Wie macht man die Milch durch Zucht besser? Projektarbeit von Lydia Müller im Leistungskurs Agrar- und Umwelttechnologie Gliederung 1.Einleitung 2. Qualitative Merkmale 3. Quantitative Merkmale 4. Heritabilität

Mehr

Das «Swiss Package»: Unser Angebot für Grenzgänger. Erstklassiger Versicherungsschutz in Schweizer Qualität

Das «Swiss Package»: Unser Angebot für Grenzgänger. Erstklassiger Versicherungsschutz in Schweizer Qualität Das «Swiss Package»: Unser Angebot für Grenzgänger Erstklassiger Versicherungsschutz in Schweizer Qualität Herzlich willkommen bei der führenden Krankenversicherung der Schweiz. Sicherheit Die Helsana-Gruppe

Mehr

Liebe Mitglieder, liebe Interessenten

Liebe Mitglieder, liebe Interessenten Arbeitsgemeinschaft für Rinderzucht auf Lebensleistung D-85625 Glonn Herrmannsdorf 7 Tel.: 08093-2866 Fax: -904749 E-mail: gpostler@aol.com Dr. Günter Postler Dezember 2013 Liebe Mitglieder, liebe Interessenten

Mehr

Pferdeeinstellungsvertrag

Pferdeeinstellungsvertrag Pferdeeinstellungsvertrag Zwischen dem Beckumer Reiterverein e.v. 1925 Alter Hammweg 100 59269 Beckum im folgenden BRV genannt und Name: Anschrift: PLZ/Ort: im folgenden Einsteller genannt wird folgender

Mehr

Leitfaden zur Herdbuchzucht

Leitfaden zur Herdbuchzucht Leitfaden zur Herdbuchzucht Fleischrinder Verband Bayern e.v. Kaltengreuther Str. 1, 91522 Ansbach Tel.: 0981/48841-0 Fax.: 0981/48841-311 e-mail: info@fvb-bayern.de facebook: fleischrinderverband bayern

Mehr

Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor,

Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor, Pflichtverteidigerliste Hildesheim *Fachanwalt für Strafrecht Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor,

Mehr

Für Skifahrer und Snowboarder. Ideal auch für Mietski/-snowboards NOCH MEHR LEISTUNGEN. Mehr als eine. Skiversicherung. www.ski-online.

Für Skifahrer und Snowboarder. Ideal auch für Mietski/-snowboards NOCH MEHR LEISTUNGEN. Mehr als eine. Skiversicherung. www.ski-online. Für Skifahrer und Snowboarder Ideal auch für Mietski/-snowboards NOCH MEHR LEISTUNGEN ER BESTER RUNDUMSC RUNDUMSCHUTZ Mehr als eine Skiversicherung SEIT ÜBER 50 JAHREN www.ski-online.de/dsvaktiv Die Originale:

Mehr

KAUFVERTRAG FÜR EIN GEBRAUCHTES KRAFTFAHRZEUG (Nichtzutreffendes* streichen, Hinweise und Vertragsbestimmungen durchlesen!)

KAUFVERTRAG FÜR EIN GEBRAUCHTES KRAFTFAHRZEUG (Nichtzutreffendes* streichen, Hinweise und Vertragsbestimmungen durchlesen!) KAUFVERTRAG FÜR EIN GEBRAUCHTES KRAFTFAHRZEUG (Nichtzutreffendes* streichen, Hinweise und Vertragsbestimmungen durchlesen!) verkauft hiermit das nachstehend beschriebene Kraftfahrzeug unter Ausschluss

Mehr

Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon. Grandel, Frieder. 85 Abele, Daniel

Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon. Grandel, Frieder. 85 Abele, Daniel Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon 1 Martin & Friends Grandel, Frieder 85 Abele, Daniel 89 334 Abele, Marcel 2 Hidde I 3 FC Hohenstadt II 4 Reservisten 5 Autohaus Bopp 6 FC

Mehr

Das Erb recht. Wichtige Informationen zum Erb recht in Leichter Sprache. Niedersachsen

Das Erb recht. Wichtige Informationen zum Erb recht in Leichter Sprache. Niedersachsen Das Erb recht Wichtige Informationen zum Erb recht in Leichter Sprache Niedersachsen Wichtig! In den Texten stehen immer nur die Wörter für Männer. Zum Beispiel: Im Text steht nur Notar. Dann kann man

Mehr

DAs KunDenMAgAZin Von CRV DeutsChlAnD RegiOn süd ApRil 2016. webshop CRV-speRma im internet kaufen. lebensleistung 200 000 kg milch und 14 kalbungen

DAs KunDenMAgAZin Von CRV DeutsChlAnD RegiOn süd ApRil 2016. webshop CRV-speRma im internet kaufen. lebensleistung 200 000 kg milch und 14 kalbungen DAs KunDenMAgAZin Von CRV DeutsChlAnD RegiOn süd ApRil 2016 webshop CRV-speRma im internet kaufen lebensleistung 200 000 kg milch und 14 kalbungen EDitORiAl Mit CRV-Vererbern können Sie eine gesunde, effiziente

Mehr

AUV-Richtlinien / Seite 1 von 5 01.09 RICHTLINIEN. für die Auslandsunfallversicherung

AUV-Richtlinien / Seite 1 von 5 01.09 RICHTLINIEN. für die Auslandsunfallversicherung AUV-Richtlinien / Seite 1 von 5 RICHTLINIEN für die Auslandsunfallversicherung Stand 01.01.2010 AUV-Richtlinien / Seite 2 von 5 Seite 2 I. Allgemeines 1 Träger der Einrichtung für die Unfallversicherung

Mehr

Qualität und Service für Ihren Erfolg!

Qualität und Service für Ihren Erfolg! Qualität und Service für Ihren Erfolg! uverlässigkeit Zuverlässigkeit, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit: Wir liefern, Sie profitieren Wir haben einiges zu bieten: fruchtbare und stabile DanZucht-Sauen (fester

Mehr

Die allgemeine KLJ-Versicherung wurde bei KBC Versicherungen in der Police Nummer AZ/39.901.104/02 abgeschlossen.

Die allgemeine KLJ-Versicherung wurde bei KBC Versicherungen in der Police Nummer AZ/39.901.104/02 abgeschlossen. 1.13.1 Die allgemeine KLJ-Versicherung Die allgemeine KLJ-Versicherung wurde bei KBC Versicherungen in der Police Nummer AZ/39.901.104/02 abgeschlossen. Es ist eine Police Vereinsleben, die weltweiten

Mehr

DIE INDIVIDUELLE ABSICHERUNG FÜR IHRE FAMILIE WWK PremiumRisk

DIE INDIVIDUELLE ABSICHERUNG FÜR IHRE FAMILIE WWK PremiumRisk DIE INDIVIDUELLE ABSICHERUNG FÜR IHRE FAMILIE WWK PremiumRisk 2 WWK PremiumRisk Auf diese Lösung haben Sie gewartet. Die Ablebensversicherung WWK PremiumRisk vereint viele Highlights unter einem Dach.

Mehr

Mut? Helvetia Ganz Privat E-Bike-Versicherung Was immer Sie vorhaben. Wir sind für Sie da. «Seiner Umwelt entgegen zu kommen.»

Mut? Helvetia Ganz Privat E-Bike-Versicherung Was immer Sie vorhaben. Wir sind für Sie da. «Seiner Umwelt entgegen zu kommen.» Mut? «Seiner Umwelt entgegen zu kommen.» Helvetia Ganz Privat E-Bike-Versicherung Was immer Sie vorhaben. Wir sind für Sie da. Ihre Schweizer Versicherung. Für alle, die auf Umweltschutz abfahren. Die

Mehr

Zuchtrinderauktion. Cloppenburg, 10. Mai 2016

Zuchtrinderauktion. Cloppenburg, 10. Mai 2016 Alle Tiere sind: HV1-frei im Sinne der HV1-Verordnung, VD-unverdächtig Angebot: 22 ullen, 4 Kühe, 319 Färsen, 4 Mastkälber Zuchtrinderauktion Cloppenburg, 10. Mai 2016 Veranstaltungsort: Münsterlandhalle

Mehr

News Aktuelles aus Politik, Wirtschaft und Recht 08.05.12 Velovignette Verlag Fuchs AG

News Aktuelles aus Politik, Wirtschaft und Recht 08.05.12 Velovignette Verlag Fuchs AG News Aktuelles aus Politik, Wirtschaft und Recht 08.05.12 Velovignette Die Velovignette ist tot wer zahlt jetzt bei Schäden? Seit 1. Januar 2012 ist die Velovignette nicht mehr nötig. Die Vignette 2011

Mehr

F5J Erlangen 2016 BY 22/2016 F5J (B-Mod 2016)

F5J Erlangen 2016 BY 22/2016 F5J (B-Mod 2016) 1. Vorrunde 1 1 (1) Schütz Thomas Schütz 2G4 2 1 (2) Schmitz Klaus First Down 2G4 3 1 (3) Karbacher Christian Erlangen 2G4 4 1 (4) Eder Stefan Orca 2G4 5 1 (5) Bosch Hans-Joachim Free Willy 2G4 6 1 (6)

Mehr

Qualitätssicherungsvereinbarung (QSV) im produzierenden Gewerbe. (Qualitätsmanagementsystem) qsv.de

Qualitätssicherungsvereinbarung (QSV) im produzierenden Gewerbe. (Qualitätsmanagementsystem) qsv.de Qualitätssicherungsvereinbarung (QSV) im produzierenden Gewerbe (Qualitätsmanagementsystem) qsv.de Qualitätssicherungsvereinbarung (QSV) Zwischen der Firma/Name, Strasse Hausnummer, Postleitzahl Ort, Land

Mehr

4 Jahre Genomische Selektion So schaut s aus! Dr. Christian Fürst und Dr. Hermann Schwarzenbacher ZuchtData, www.zuchtdata.at

4 Jahre Genomische Selektion So schaut s aus! Dr. Christian Fürst und Dr. Hermann Schwarzenbacher ZuchtData, www.zuchtdata.at 4 Jahre Genomische Selektion So schaut s aus! Dr. Christian Fürst und Dr. Hermann Schwarzenbacher ZuchtData, www.zuchtdata.at 4 Jahre Genomische Selektion Aug. 10: genom. ZWe Holstein VIT Verden (Niedersachsen)

Mehr

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande.

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande. AGB Arena Stadthotels GmbH, Frankfurt/M. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag I. Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB ) gelten für Hotelaufnahme Verträge

Mehr

Für Jungzüchter und Zuchtverbandsmitglieder: Programm Mittwoch 10.06.2015

Für Jungzüchter und Zuchtverbandsmitglieder: Programm Mittwoch 10.06.2015 Für Jungzüchter und Zuchtverbandsmitglieder: Fahrt zur Deutschen Holsteinschau in Oldenburg Mittwoch, 10.06.2015 bis Donnerstag 11.06.2015 Anmeldung Anmeldeschluss: Mittwoch, 20. Mai 2015 Mit der Anmeldung

Mehr

Sektionsschnitt-Rechner 2008 Version / (c) Markus Roth - CH-8791 Rafz

Sektionsschnitt-Rechner 2008 Version / (c) Markus Roth - CH-8791 Rafz (zählende e) 1 2 0.50 % 1: 0.10 % 2: 1 2 1 Odermatt Carmen 190 J 190 0 0 2 Tobler Marcel 189 J 189 0 0 3 Schütter Ruedi 187 J 187 0 0 4 Vetter Marcel 187 J 187 0 0 5 Mohn Hermann 185 J 185 0 0 6 Vetter

Mehr

Aktuelle Arbeiten zur genomischen Selektion bei Qualitas

Aktuelle Arbeiten zur genomischen Selektion bei Qualitas Aktuelle Arbeiten zur genomischen Selektion bei Qualitas Swissherdbook Birgit Gredler, Beat Bapst, Franz Seefried Qualitas AG SABRE TP Workshop 4. Juni 2013, Zug Übersicht Genomische Selektion in der Routine-ZWS

Mehr

Anlage Der Vertrag über eine Dienstfahrt-Fahrzeugversicherung (DFFV) zwischen dem Freistaat Bayern vertreten durch das Bayerische Staatsministerium der Finanzen Odeonsplatz 4 80539 München und der Versicherungskammer

Mehr

Sicherheit auf jeden Fall: Die Praxisausfallversicherung für Ärzte. Was passiert eigentlich wenn. ich ausfalle?

Sicherheit auf jeden Fall: Die Praxisausfallversicherung für Ärzte. Was passiert eigentlich wenn. ich ausfalle? Sicherheit auf jeden Fall: Die Praxisausfallversicherung für Ärzte Was passiert eigentlich wenn ich ausfalle? Krankheit oder Unfall? Was geschieht mit der Praxis? Krankheit oder Unfall? Vielleicht nur

Mehr

RISIKOLEBENS- VERSICHERUNG

RISIKOLEBENS- VERSICHERUNG RISIKOLEBENS- VERSICHERUNG KREDITABSICHERUNG GÜNSTIG UND FLEXIBEL FÜR IHR EIGENTUM! UNVERZICHTBAR FÜR ALLE, DIE SICH ETWAS AUFBAUEN Sie haben eine gute Entscheidung getroffen: Sie bauen sich mit Ihrer

Mehr

Sorgloses Spiel. Treuer Gefährte. Beste Versorgung.

Sorgloses Spiel. Treuer Gefährte. Beste Versorgung. Ihre Vorteile mit unserer Was kostet unsere? Ihr monatlicher Aufwand in je Hund 1, 2 1-facher GOT 3 -Satz 12,95 2-facher GOT 3 -Satz 17,96 Krankenversicherung (inklusive ) 1-facher GOT 3 -Satz 84,18 Erstattungen

Mehr

Haftpflicht, Teil- und Vollkasko

Haftpflicht, Teil- und Vollkasko Haftpflicht, Teil- und Vollkasko Finden Sie die richtige Versicherung für Sie und Ihr Auto Welche Kfz-Versicherung passt zu mir? Die richtige Police für Sie und Ihr Fahrzeug finden Ein Haftpflichtversicherung

Mehr

Für das schönste Ziel der Saison: Freiheit.

Für das schönste Ziel der Saison: Freiheit. Für das schönste Ziel der Saison: Freiheit. Die Motorradversicherung der Württembergischen. Tarif nach Maß: Flexibler Typentarif. Individuelle Bausteine. der fels in der brandung Für die schönsten Straßen,

Mehr

Sicherheit für eine unbeschwerte Zukunft: Jetzt gibt es 2 Versicherungen, die Sie doppelt entlasten!

Sicherheit für eine unbeschwerte Zukunft: Jetzt gibt es 2 Versicherungen, die Sie doppelt entlasten! Sicherheit für eine unbeschwerte Zukunft: Jetzt gibt es 2 Versicherungen, die Sie doppelt entlasten! Eine Versicherung offener Kreditkarten- Ausstände Eine Versicherung geplanter Kreditkarten- Ausgaben*

Mehr

Zweinutzung als Motiv

Zweinutzung als Motiv Zweinutzung als Motiv Günter Postler 1 Ganzheitliche Betrachtung??? Frage: Reicht Zweinutzung als Motiv aus??? 1. Ethisch/moralische Grundsätze Ich bin Leben das leben will, inmitten von Leben das leben

Mehr

Kundeninformationen und Versicherungsbedingungen. zu Ihrer privaten Gothaer Krankenversicherung. für

Kundeninformationen und Versicherungsbedingungen. zu Ihrer privaten Gothaer Krankenversicherung. für Kundeninformationen und Versicherungsbedingungen zu Ihrer privaten Gothaer Krankenversicherung für Frau überreicht durch: Bergische Assekuranzmakler GmbH Telefon: 0202-31713155 Fax: 0202-31713165 E-Mail:

Mehr

Kaufvertrag für Privatpersonen. gebrauchtes Kraftfahrzeug. Mustergültiges

Kaufvertrag für Privatpersonen. gebrauchtes Kraftfahrzeug. Mustergültiges Mustergültiges Kaufvertrag für Privatpersonen über ein gebrauchtes Kraftfahrzeug Wichtiger Hinweis! Bitte füllen Sie diesen Kaufvertrag vollständig aus. Dieser Kaufvertrag umfasst vier Exemplare: u Für

Mehr

Viehschaubestimmungen Kantonalschau 2015

Viehschaubestimmungen Kantonalschau 2015 Viehschaubestimmungen Kantonalschau 2015 Gestützt auf die gesetzlichen Erlasse gelten für die diesjährige Viehschau folgende Bestimmungen: 1. Kantonalschau in Glarus Grossviehschau (Kühe, Rinder und Stiere

Mehr

Was kostet uns eine geringe Lebensleistung und Nutzungsdauer?

Was kostet uns eine geringe Lebensleistung und Nutzungsdauer? Betriebswirtschaftliches Fachgespräch Milch 21 Döbeln Was kostet uns eine geringe? Dr. Institut für Tierproduktion der Landesforschungsanstalt Mecklenburg-Vorpommern Entwicklung der Lebensleistung der

Mehr

Adressennachweis Errichterunternehmen von Videoüberwachungsanlagen

Adressennachweis Errichterunternehmen von Videoüberwachungsanlagen Adressennachweis Errichterunternehmen von Videoüberwachungsanlagen Stand: IV.Quartal 2013 Landeskriminalamt Niedersachsen - Zentralstelle Prävention Am Waterlooplatz 11 30169 Hannover Telefon: 0511 26262-3203

Mehr

VLV Berglaufmeisterschaft 2007 VLV/ LSV-Feldkirch 12.05.2007 Ergebnisliste

VLV Berglaufmeisterschaft 2007 VLV/ LSV-Feldkirch 12.05.2007 Ergebnisliste VLV Berglaufmeisterschaft 2007 VLV/ LSV-Feldkirch 12.05.2007 Ergebnisliste Junioren 1. 144 Greber, Michael 1988 LSG Vorarlberg 1:03:54,29 h Männer 1. 154 Felder, Hannes 1984 RLV Bregenzerwald 47:58,20

Mehr

Schweizer Genetik. Sehen Verlieben. Kaufen Profitieren! WELTWEIT ERFOLGREICH. Schweiz Switzerland Suisse Svizzera Suiza Suiça Швейцарская

Schweizer Genetik. Sehen Verlieben. Kaufen Profitieren! WELTWEIT ERFOLGREICH. Schweiz Switzerland Suisse Svizzera Suiza Suiça Швейцарская Schweiz Switzerland Suisse Svizzera Suiza Suiça Швейцарская Schweizer Genetik WELTWEIT ERFOLGREICH Schweiz. Natürlich. Sehen Verlieben Kaufen Profitieren! 2 Schweizer Vieh weltweit erfolgreich Egal, für

Mehr

VERLÄNGERUNG DES ABKOMMENS 2009-2011 CISL-UGF

VERLÄNGERUNG DES ABKOMMENS 2009-2011 CISL-UGF VERLÄNGERUNG DES ABKOMMENS 2009-2011 CISL-UGF Inkrafttreten und Dauer der Abkommen Die Abkommen mit den Gewerkschaftsorganisationen wurden am 31. Dezember 2008 mit Gültigkeit bis 31. Dezember 2011 unterzeichnet.

Mehr

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Mietbedingungen!

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Mietbedingungen! Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Mietbedingungen! 1. Gegenstand des Mietvertrags Vertragsbestandteile Die nachstehenden allgemeinen Mietbedingungen gelten für alle KFZ - Mietverträge der Nitsche &

Mehr

Mercedes-Benz Classic Days 2006

Mercedes-Benz Classic Days 2006 Salzburg (AUSTRIA) 04.-2006 1 115 Pass Paul-Dieter Pass Maria-Theresia D 190 SL 1960 2 233 10 16 17 5 10 21 19 18 97 20 2 211 Bockemühl Peter Bockemühl Martina D 350 SL 1971 3 235 23 7 18 11 21 1 14 58

Mehr

Niemand kann Krebs sicher verhindern. Aber jeder kann sich oder seine Lieben bestmöglich absichern. Mit SecuRespons.

Niemand kann Krebs sicher verhindern. Aber jeder kann sich oder seine Lieben bestmöglich absichern. Mit SecuRespons. Niemand kann Krebs sicher verhindern. Aber jeder kann sich oder seine Lieben bestmöglich absichern. Mit. Die einzigartige Risikoschutzversicherung Jährlich sind allein in Deutschland rund eine halbe Million

Mehr

Evangelisches Gymnasium Könnern. Schulvertrag Fassung vom 01.03.2009

Evangelisches Gymnasium Könnern. Schulvertrag Fassung vom 01.03.2009 Schulvertrag Fassung vom 01.03.2009 zwischen und Kirchstraße 24 06420 Edlau im folgenden "Träger" genannt geboren am in Konfession im folgenden "Schüler" genannt vertreten durch Vater Mutter Straße PLZ

Mehr