WIRELESS PRIVATE CLOUD DRIVE

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "WIRELESS PRIVATE CLOUD DRIVE"

Transkript

1 WIRELESS PRIVATE CLOUD DRIVE Kurzanleitung DN-7025

2 Packungsinhalt 1 x Private Cloud Drive 1 x USB-Ladekabel 1 x Kurzanleitung Tasten und LED-Anzeige: Power-Taste (Ein/Aus) Internet Internet LED LED - Orange - Orange LED leuchtet: LED leuchtet: Bridge Bridge zu AP-Verbindung zu bereit - Orange AP-Verbindung LED leuchtet nicht: bereit Bridge - Orange zu AP getrennt LED leuchtet - Orange nicht: LED Bridge blinkt: zu AP Datenübertragung getrennt - Orange LED blinkt: Datenübertragung WLAN / System LED - Wenn die weiße LED leuchtet, ist das Gerät eingeschaltet. - Wenn die weiße LED blinkt, ist das WLAN eingeschaltet Batterie LED-Anzeige Batterie LED Anzeige Entlademodus - Entlademodus Rote LED leuchtet: - Rote Batterie LED leuchtet < 30% : Batterie < 30% Lademodus - Grüne LED leuchtet: Batterie > 30% - Grüne Batterie LED aus: > 30% Batterie voll - Orangenes Licht: Batterie < 30% - Grüne LED leuchtet nicht: Batterie voll - Orange LED leuchtet: Batterie <

3 Zugriff auf die Private Cloud Drive (DN-7025) von einem iphone oder ipad. 1. Laden Sie die Digitus Private Cloud APP aus dem APP Store und installieren Sie diese. 2. Schalten Sie den DN-7025 mit einem Tastendruck ein. Die System LED leuchtet weiß auf. 3. Verbinden Sie Ihr iphone oder ipad über WLAN mit dem DN Die SSID lautet Digitus Private Cloud Passwort: Starten Sie die APP auf Ihrem ipad oder iphone. Es werden die Dateien angezeigt, die Jetzt haben Sie Zugriff auf die Dateien von Ihrer SD Karte oder dem USB Speichergerät. Digitus Private Cloud

4 5. Nun können Sie über den DN-7025 Musik wiedergeben, Videos oder Bilder anschauen und auf Dokumente zugreifen. 6. Über Device Setting können Sie Ihren Internet Access einrichten, damit Sie zusätzlich noch Zugriff auf das Internet zugreifen können. Account und Passwort: admin Digitus Private Cloud Device Setting Logout

5 Zugriff auf die Private Cloud Drive (DN-7025) von einem Android Smartphone oder Tablet-PC 1. Laden Sie die Digitus Private Cloud APP aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie diese. 2. Schalten Sie den DN-7025 mit einem Tastendruck ein. Die System LED leuchtet weiß auf. 3. Verbinden Sie ihr Smartphone oder Tablet-PC über WLAN mit dem DN Die SSID lautet Digitus Private Cloud Passwort: Starten Sie die APP auf Ihrem Smartphone oder Tablet-PC. Es werden die Dat eien Jetzt haben Sie Zugriff auf die Dateien von Ihrer SD Karte oder dem USB Speichergerät. Digitus Private Cloud

6 4. Nun können Sie über den DN-7025 Musik wiedergeben, Videos oder Bilder anschauen und auf Dokumente zugreifen. Digitus Private Cloud 5. Über Device Setting können Sie Ihren Internet Access einrichten, damit Sie zusätzlich noch Zugriff auf das Internet bekommen. Konto und Passwort: admin Device Setting Logout

7 Zugriff auf die Private Cloud Drive (DN-7025) über einen Browser 1. Schalten Sie den DN-7025 mit einem Tastendruck ein. Die System LED leuchtet weiß auf. 2. Benutzen Sie ein Notebook oder einen Computer mit WLAN-Funktion, um sich mit dem Gerät zu verbinden. Die SSID lautet Digitus Private Cloud Passwort: File (F) Tool (T) Advance (V) Setting (O) Connected to Digitus Private Cloud Details 3. Nachdem Sie mit dem DN-7025 verbunden sind, rufen Sie den Browser (z.b.: Internet Explorer) auf und geben in die Browserleiste ein. 4. Anschließend wird der Inhalt auf der SD-Karte oder dem USB Speichergerät angezeigt.

8 5. Um zusätzlich über den DN-7025 auf das Internet zugreifen zu können, müssen Sie die Sicherheitseinstellungen aufrufen, um die Bridge-Verbindung zum Internet einzurichten. Konto und Passwort sind identisch: admin Anschließend wird folgende Benutzerschnittstelle angezeigt. Klicken Sie auf Internet Access Wählen Sie den AP aus und geben Sie das Passwort für die Verbindung ein Jetzt können Sie während der Dateiübertragung zum Gerät auch auf auf das Internet zugreifen.

DIGITUS Plug&View OptiView

DIGITUS Plug&View OptiView DIGITUS Plug&View OptiView Bedienungsanleitung DN-16028 1. Einleitung: DIGITUS Plug&View bietet P2P Cloud-Dienste an, um die komplizierte Netzwerkeinstellung bei der Kamerainstallation zu vermeiden. Alles

Mehr

SP-1101W/SP-2101W Quick Installation Guide

SP-1101W/SP-2101W Quick Installation Guide SP-1101W/SP-2101W Quick Installation Guide 05-2014 / v1.0 1 I. Produktinformationen I-1. Verpackungsinhalt I-2. Smart Plug-Schalter Schnellinstallationsanleitung CD mit Schnellinstallationsan leitung Vorderseite

Mehr

STREAMING-BOX FÜR DRAHTLOSES FERNSEHEN

STREAMING-BOX FÜR DRAHTLOSES FERNSEHEN STREAMING-BOX FÜR DRAHTLOSES FERNSEHEN Kurzanleitung zur Installation DN-70310 1. Produkteinführung Vielen Dank, dass Sie sich für die Streaming-Box für drahtloses Fernsehen von DIGITUS entschieden haben.

Mehr

SP-2101W Quick Installation Guide

SP-2101W Quick Installation Guide SP-2101W Quick Installation Guide 05-2014 / v1.0 1 I. Produktinformationen... 2 I-1. Verpackungsinhalt... 2 I-2. Vorderseite... 2 I-3. LED-Status... 3 I-4. Schalterstatus-Taste... 3 I-5. Produkt-Aufkleber...

Mehr

DIGITUS Plug&View IP-Kameras

DIGITUS Plug&View IP-Kameras DIGITUS Plug&View IP-Kameras Kurz-Installationsanleitung (QIG) Verpackungsinhalt 1 x Plug&View IP-Kamera 1 x Netzteil mit Anschlusskabel 1 x Ethernetkabel 1 x Schnellinstallationsanleitung 1 x CD mit Dienstprogrammen

Mehr

Bedienungsanleitung. InLine Wi-Five - Wireless Media Center. Art.-Nr. 40140

Bedienungsanleitung. InLine Wi-Five - Wireless Media Center. Art.-Nr. 40140 Bedienungsanleitung InLine Wi-Five - Wireless Media Center Art.-Nr. 40140 1 Hardware / Ansicht Nr. Schnittstelle Beschreibung 1 Modus-Schalter AP (Access Point) / Repeater / Router 2 System-LED Leuchtet

Mehr

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud Einfach A1. A1.net/cloud Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre wichtigsten Daten auf Handy und PC Die Vodafone Cloud ist Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre Bilder, Videos, Musik und andere Daten. Der

Mehr

Installation/ Anschluss an den Fernseher:

Installation/ Anschluss an den Fernseher: Installation/ Anschluss an den Fernseher: 1. Verbinden Sie das mitgelieferte USB Anschlusskabel über den Micro USB Stecker mit der entsprechenden Buchse des EZ Cast Sticks 2. Stecken Sie den HDMI Stick

Mehr

Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP

Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP Inhalt Erste Schritte.......................................... 3 Ihr WLAN-Booster...................................... 4 Vorderseite

Mehr

EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH

EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH Kurzanleitung, Installation und Inbetriebnahme Lieferumfang: EZCast HDMI Stick 2-fach USB auf Micro USB Kabel HDMI Verlängerungskabel Diese Bedienungsanleitung

Mehr

Zugang zum WLAN eduroam mit Windows Phone 8.1 Geräten

Zugang zum WLAN eduroam mit Windows Phone 8.1 Geräten 1 Vorwort Zugang zum WLAN eduroam mit Stand: 25. November 2014 Diese Anleitung wurde unter Verwendung eines Nokia Lumia 930 unter Windows Phone 8.1 + Nokia Cyan Update erstellt. Hinweis: Um die Einrichtung

Mehr

4.1 Download der App über den Play Store

4.1 Download der App über den Play Store 4 4.1 Download der App über den Play Store Die App TopSec Phone kann über den Play Store auf dem Smartphone oder über das Internet an Ihrem Computer heruntergeladen werden. Um Inhalte laden zu können,

Mehr

Bezeichnung der Teile

Bezeichnung der Teile Bedienungsanleitung Bezeichnung der Teile Aufnahme Mikro Status Anzeige Mikro SD- Karteneinschub Lautsprecher Mikro USB- Anschluss Laschenhaken Videobetrieb Photobetrieb Lokalerbetrieb Cloudbetrieb Modus

Mehr

Kurzanleitung Vodafone Mobile Wi-Fi R207

Kurzanleitung Vodafone Mobile Wi-Fi R207 Kurzanleitung Vodafone Mobile Wi-Fi R207 Willkommen in der Welt der Mobilkommunikation 1 Willkommen 2 Geräteübersicht 3 Erste Schritte 5 Mobile Wi-Fi Web App 6 Übersicht über die Web App 7 Bereich Aktuelles

Mehr

Vielen Dank für den Kauf Ihrer E5336 Modem. Dieses

Vielen Dank für den Kauf Ihrer E5336 Modem. Dieses Vielen Dank für den Kauf Ihrer E5336 Modem. Dieses Handbuch beschreibt die Funktionen des E5336 Modem. Copyright Huawei Technologies Co., Ltd. 2012. All rights reserved. THIS DOCUMENT IS FOR INFORMATION

Mehr

Einrichtung TERRIS WS 552 - Android. Einrichtung WiFi Lautsprecher TERRIS WS 552 unter Android (AP und Client Modus)

Einrichtung TERRIS WS 552 - Android. Einrichtung WiFi Lautsprecher TERRIS WS 552 unter Android (AP und Client Modus) Setup-Anleitung für TERRIS WS 552 Android Einrichtung TERRIS WS 552 - Android Einrichtung WiFi Lautsprecher TERRIS WS 552 unter Android (AP und Client Modus) Inhalt 1. Funktionen des WiFi Lautsprechers

Mehr

CaddieON. Kurzanleitung

CaddieON. Kurzanleitung CaddieON Kurzanleitung Lieferumfang 1. Transmitter 2. USB Ladekabel 3. Clubsticker (15 Stück) 4. Kurzanleitung 5. Beutel 6. CaddieON Credits 2 3 6 1 CREDITS 5 4 CaddieON quick guide Aufladen des Transmitters

Mehr

Android System Seite 4-11 ios Seite 12-19

Android System Seite 4-11 ios Seite 12-19 Cloud Router System Diagramm Seite 1 Anschluss-Diagramm Seite 2 Hauptfunktionen Seite 2 Technisch Parameter Seite 3 Funktionsbeschreibung auf dem Smartphone Seite 4-19 Android System Seite 4-11 Anwendung

Mehr

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE Barometer Höhenmesser Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern Gebrauchsanleitung Android Überführung von Daten Ihres ios- iphone auf

Mehr

Smart Home. Quickstart User Guide

Smart Home. Quickstart User Guide Smart Home Quickstart User Guide Um Ihr ubisys Smart Home von Ihrem mobilen Endgerät steuern zu können, müssen Sie noch ein paar kleine Einstellungen vornehmen. Hinweis: Die Abbildungen in dieser Anleitung

Mehr

Cloud Drive kann Ihr Leben sowohl einfacher als auch angenehmer und sicherer machen.

Cloud Drive kann Ihr Leben sowohl einfacher als auch angenehmer und sicherer machen. Cloud Drive Stellen Sie sich vor, unbegrenzten mobilen Zugang zu Ihren Dateien zu haben oder über Ihr Smartphone Ihre gesamte Musiksammlung hören zu können. Stellen Sie sich vor, dass Sie mit einem Klick

Mehr

Akku Laden. Es befindet sich USB-Ladegerät im Lieferumfang. Wir empfehlen ein USB-Ladegerät mit einer Ausgangsleistung von 5V / 1A oder höher.

Akku Laden. Es befindet sich USB-Ladegerät im Lieferumfang. Wir empfehlen ein USB-Ladegerät mit einer Ausgangsleistung von 5V / 1A oder höher. FCC Statement 1. Dieses Gerät entspricht Artikel15 der FCC-Normen. Die Bedienung erfolgt unter den folgenden Bedingungen: (1) Dieses Gerät sollte keine schädlichen Störungen verursachen und (2) dieses

Mehr

Deutsch Kurzanleitung Installation Intelligente Farb LED Lampen

Deutsch Kurzanleitung Installation Intelligente Farb LED Lampen Deutsch Kurzanleitung Installation Intelligente Farb LED Lampen Revogi Innovation Co., Ltd. Kurzanleitung 1. Schritt: Installation durch Einschrauben in normale Lampenfassung, dann die Stromversorgung

Mehr

Installation. NETGEAR 802.11ac Wireless Access Point WAC120. Lieferumfang. NETGEAR, Inc. 350 East Plumeria Drive San Jose, CA 95134 USA.

Installation. NETGEAR 802.11ac Wireless Access Point WAC120. Lieferumfang. NETGEAR, Inc. 350 East Plumeria Drive San Jose, CA 95134 USA. Marken NETGEAR und das NETGEAR-Logo sind Marken und/oder eingetragene Marken von NETGEAR, Inc. und/oder seiner Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Informationen können ohne vorherige

Mehr

HANDBUCH. WIFI-HDD Mobiles Wi-Fi-Festplattengehäuse

HANDBUCH. WIFI-HDD Mobiles Wi-Fi-Festplattengehäuse DE HANDBUCH Einleitung 2 Zu dieser Anleitung 2 Paketinhalt 2 SicherheitsanweisungEN 2 Grundlegende Fakten der HardwarE 3 Wie ist das WIFIHDD zu verwenden 4 Schritt 1: FestplatteninstallatioN 4 Schritt

Mehr

Diese Kurzanleitung führt Sie durch die Installation und hilft Ihnen bei den ersten Schritten mit IRISCard Anywhere 5 und IRISCard Corporate 5.

Diese Kurzanleitung führt Sie durch die Installation und hilft Ihnen bei den ersten Schritten mit IRISCard Anywhere 5 und IRISCard Corporate 5. Diese Kurzanleitung führt Sie durch die Installation und hilft Ihnen bei den ersten Schritten mit IRISCard Anywhere 5 und IRISCard Corporate 5. Mit diesen Scannern wird folgende Software geliefert: - Cardiris

Mehr

UNIVERSAL BLUETOOTH TASTATUR-CASE FÜR 9-10 TABLETS

UNIVERSAL BLUETOOTH TASTATUR-CASE FÜR 9-10 TABLETS UNIVERSAL BLUETOOTH TASTATUR-CASE FÜR 9-10 TABLETS Kurzanleitung zur Installation 86281 SYMBOLE IN DER BEDIENUNGSANLEITUNG ACHTUNG: Eine Situation, in der Sie oder andere verletzt werden können. Vorsicht:

Mehr

Sollten trotz allem Schwierigkeiten auftreten und Sie sich nicht anmelden können, melden Sie sich einfach bei uns:

Sollten trotz allem Schwierigkeiten auftreten und Sie sich nicht anmelden können, melden Sie sich einfach bei uns: Einrichtung Ihrer orgamax Cloud Zur Einrichtung der orgamax Cloud auf Ihrem Endgerät beschreiben wir hier die gängigsten Varianten. Folgen Sie bitte genau den gezeigten Schritten und achten Sie auf die

Mehr

Bedienungsanleitung ixpand Flash Drive

Bedienungsanleitung ixpand Flash Drive Bedienungsanleitung ixpand Flash Drive 951 SanDisk Drive, Milpitas, CA 95035 2013 SanDisk Corporation. Alle Rechte vorbehalten Einführung Erste Schritte Anschluss an iphone/ipad Aufladen Die LED-Anzeige

Mehr

Kurzanleitung. AC750 WLAN-Repeater. Modell EX3800

Kurzanleitung. AC750 WLAN-Repeater. Modell EX3800 Kurzanleitung AC750 WLAN-Repeater Modell EX3800 Erste Schritte Der NETGEAR WLAN-Repeater erhöht die Reichweite eines WLANs durch Verstärkung des WLAN-Signals und Optimierung der allgemeinen Signalqualität

Mehr

Installation und Anmeldung

Installation und Anmeldung 1 Installation und Anmeldung 1.1 1.2 Gehen Sie auf www.medisana.de/software, wählen Sie das Gerät aus und laden Sie die Software für Ihren PC oder Mac herunter. Öffnen Sie das Installationsprogramm und

Mehr

Komfortable Bedien-App Metz mecacontrol. Beschreibung der App zur Steuerung von Metz TV-Geräten via Android bzw. ios

Komfortable Bedien-App Metz mecacontrol. Beschreibung der App zur Steuerung von Metz TV-Geräten via Android bzw. ios Komfortable Bedien-App Metz mecacontrol Beschreibung der App zur Steuerung von Metz TV-Geräten via Android bzw. ios Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank für Ihr Interesse an unserer mecacontrol

Mehr

300 MBPS WIRELESS-N REPEATER

300 MBPS WIRELESS-N REPEATER 300 MBPS WIRELESS-N REPEATER Kurzanleitung zur Installation DN-70181 Einleitung: Der DN-70181 ist ein WLAN-Repeater mit kombinierter LAN/WLAN-Netzwerkverbindung, der speziell für Selbständige, Büro- und

Mehr

KONFIGURATION TECHNICOLOR TC7200

KONFIGURATION TECHNICOLOR TC7200 Kabelrouter anschliessen Schliessen Sie den Kabelrouter wie oben abgebildet an. Das Gerät benötigt nun 30-60 Minuten bis es online ist und das erste Update installiert. Nach dem Update startet das Modem

Mehr

März 2012. Funktionsweise von Eye-Fi Flussdiagramm-Übersicht

März 2012. Funktionsweise von Eye-Fi Flussdiagramm-Übersicht März 2012 Funktionsweise von Eye-Fi Flussdiagramm-Übersicht 2012 Visioneer, Inc. (ein Xerox-Markenlizenznehmer) Alle Rechte vorbehalten. XEROX, XEROX sowie Design und DocToMe sind eingetragene Marken der

Mehr

Für den Zugriff vom PC aus die TCP/IP Netzwerkeinstellung des PC auf DHCP bzw. automatisch stellen,

Für den Zugriff vom PC aus die TCP/IP Netzwerkeinstellung des PC auf DHCP bzw. automatisch stellen, DIGITRONIC GmbH - Seite: 1 Ausgabe: 11.05.2012 Einstellanleitung GSM XSBOXR6VE Diese Anleitung gilt für die Firmware Version 1.1 Zunächst die SIM Karte mit der richtigen Nummer einsetzten (siehe Lieferschein).

Mehr

:: Anleitung Demo Benutzer 1cloud.ch ::

:: Anleitung Demo Benutzer 1cloud.ch :: :: one source ag :: Technopark Luzern :: D4 Platz 4 :: CH-6039 Root-Längenbold LU :: :: Fon +41 41 451 01 11 :: Fax +41 41 451 01 09 :: info@one-source.ch :: www.one-source.ch :: :: Anleitung Demo Benutzer

Mehr

Transcend StoreJet Cloud

Transcend StoreJet Cloud Transcend StoreJet Cloud StoreJet Cloud Vorteile der StoreJet Cloud Mobile Geräte wie Tablets & Smartphones haben eine begrenzte Speicherkapazität Dateien sind auf unterschiedlichen Geräten und Speichermedien

Mehr

HomePilot 2. Mediaplayer XBMC/Kodi

HomePilot 2. Mediaplayer XBMC/Kodi HomePilot 2 Mediaplayer XBMC/Kodi RADEMACHER bietet ihnen mit dem HomePilot 2 die kostenlose Möglichkeit einen Open Source Software basierten XBMC-Mediaplayer bei der Erstinstallation oder der zukünftigen

Mehr

Bedienungsanleitung für den Wi-Fi Controller CU-100WIFI. Vielen Dank, dass Sie sich für diesen Wi-Fi-Controller entschieden haben.

Bedienungsanleitung für den Wi-Fi Controller CU-100WIFI. Vielen Dank, dass Sie sich für diesen Wi-Fi-Controller entschieden haben. Bedienungsanleitung für den Wi-Fi Controller CU-100WIFI Vielen Dank, dass Sie sich für diesen Wi-Fi-Controller entschieden haben. Der Wi-Fi-Controller CU-100WIFI eignet sich zur Steuerung der Geräte CU-1RGB,

Mehr

Lieferumfang. Technischer Support. N900 Wireless Dual Band Gigabit Router WNDR4500 Installationsanleitung

Lieferumfang. Technischer Support. N900 Wireless Dual Band Gigabit Router WNDR4500 Installationsanleitung Technischer Support Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von NETGEAR entschieden haben. Registrieren Sie Ihr Gerät nach der Installation unter https://my.netgear.com. Sie benötigen dazu die Seriennummer,

Mehr

Überblick über Ihr WLAN to GO

Überblick über Ihr WLAN to GO Vielen Dank, dass Sie sich für einen Mobile WiFi Hotspot von HUAWEI entschieden haben! Mit unserem Mobile WiFi Hotspot steht Ihnen eine drahtlose Hochgeschwindigkeitsverbindung für Ihre WLAN-Geräte zur

Mehr

Start me quick! Deutsch

Start me quick! Deutsch Start me quick! Deutsch Beschreibung des Geräts: Beschreibung des Geräts: Für die Installation der Kamera ist Folgendes auszuführen: Sensor der Beleuchtungsstärke Anzeigeleuchte Kameralinse Leuchten des

Mehr

DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter Network Attached Storage. Verkaufshilfe

DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter Network Attached Storage. Verkaufshilfe DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter Network Attached Storage Verkaufshilfe Produktfeatures Das DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter ist eine benutzerfreundliche, leistungsfähige und vielseitige NAS-Lösung, die

Mehr

Mobiltelefon WIFI Controller 8 Kanal Spannungsausgänge

Mobiltelefon WIFI Controller 8 Kanal Spannungsausgänge Mobiltelefon WIFI Controller 8 Kanal Spannungsausgänge Lieferumfang: 1 x WIFI Controller mit Antenne 1 x DC 12V Stromadapter 1 x Bedienungsanleitung Kennzeichen: WIFI Anschluss, Steuerung durch WIFI-Verbindung.

Mehr

Kurzanleitung Vodafone Mobile Broadband-SurfStick-K4203-Z. Entwickelt von Vodafone

Kurzanleitung Vodafone Mobile Broadband-SurfStick-K4203-Z. Entwickelt von Vodafone Kurzanleitung Vodafone Mobile Broadband-SurfStick-K4203-Z Entwickelt von Vodafone Willkommen in der Welt der Mobilkommunikation 1 Willkommen 2 SurfStick einrichten 4 Windows 7, Windows Vista, Windows XP

Mehr

SDRAM SPI Flash ROM 8 MB MCU zur Peripheriekontrolle

SDRAM SPI Flash ROM 8 MB MCU zur Peripheriekontrolle Wi-Fi Cloud Hub Deutsch Chipsatz Wi-Fi Schnittstelle Linux 2.6.21 Unterstütztes Dateisystem Unterstützt Netzwerk Apple Plattform Ralink RT5350 SDRAM SPI Flash ROM 8 MB MCU zur Peripheriekontrolle 802.11

Mehr

Schnellinstallationsanleitung

Schnellinstallationsanleitung Schnellinstallationsanleitung Modellname: WiPG-1000 Version: 1.0 Datum: Feb 3, 2012 1. Packunginhalt WiPG-1000 Gerät Plug & Show USB-Token Netzteil (DC +5V, 2.5A) WiFi Antenne x 2 Kurzanleitung für Installation

Mehr

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Einführung... 3 2. Systemanforderungen... 3 2.1 Windows...3 2.2 Mac...4 2.3 ios (iphone, ipad und ipod touch)...4 3. Avira

Mehr

Kurzanleitung. PC, Mac, Android und ios

Kurzanleitung. PC, Mac, Android und ios Kurzanleitung PC, Mac, Android und ios Für PC installieren Detaillierte Informationen zu den Systemvoraussetzungen finden Sie auf der Trend Micro Website. Öffnen Sie zum Herunterladen des Installationsprogramms

Mehr

KYOCERA CLOUD CONNECT INSTALLATIONSANLEITUNG

KYOCERA CLOUD CONNECT INSTALLATIONSANLEITUNG KYOCERA CLOUD CONNECT INSTALLATIONSANLEITUNG WARENZEICHEN HyPAS ist ein Warenzeichen der KYOCERA Document Solutions Inc. EVERNOTE und die Evernote Elephant Logos sind Warenzeichen der Evernote Corporation

Mehr

N150 WLAN-Router (N150R)

N150 WLAN-Router (N150R) Easy, Reliable & Secure Installationsanleitung N150 WLAN-Router (N150R) Marken Marken- und Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Inhaber. Informationen können ohne vorherige

Mehr

Willkommen bei payleven

Willkommen bei payleven Willkommen bei payleven Der einfachsten Weg Kartenzahlungen zu akzeptieren. Starten Sie jetzt mit der kostenlosen payleven App. Lesen Sie alles über die unterschiedlichen Funktionen und Symbole des Chip

Mehr

Quick-Start Anleitung

Quick-Start Anleitung Quick-Start Anleitung Willkommen beim Vitalmonitor! Schön, dass du dich dazu entschieden hast dein Leben in die Hand zu nehmen. Du willst ein besseres Leben führen, der Vitalmonitor hilft dir dabei! Wie

Mehr

Remote Access Service (RAS) für iphone und ipad

Remote Access Service (RAS) für iphone und ipad O O O Remote Access Service Konfigurationsanleitung Remote Access Service für iphone und ipad Die vorliegende Installationsanleitung wurde aufgrund der aktuell bekannten Parameter erstellt. Die technische

Mehr

11.3 A7 mit WLAN oder Mobilgerät verbinden. Verbindung mit einem Mobilgerät herstellen

11.3 A7 mit WLAN oder Mobilgerät verbinden. Verbindung mit einem Mobilgerät herstellen A7 mit WLAN oder Mobilgerät verbinden 11.3 A7 mit WLAN oder Mobilgerät verbinden Ihre A7 ist mit einem WiFi-Modul ausgestattet, über das sie bei Bedarf Funkkontakt mit anderen Geräten aufnimmt. Das eröffnet

Mehr

Anleitung Update iflow- Funkfernbedienung APRC für Avent P 190/310/460 & Avent D 160-1 -

Anleitung Update iflow- Funkfernbedienung APRC für Avent P 190/310/460 & Avent D 160-1 - Anleitung Update iflow- Funkfernbedienung APRC für Avent P 190/310/460 & Avent D 160-1 - Identifikation aktuelle Software iflow- Funkfernbedienung Auf der Rückseite der iflow- Funkfernbedienung ist der

Mehr

Die KatHO Cloud. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die IT-Mitarbeiter Ihrer Abteilung.

Die KatHO Cloud. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die IT-Mitarbeiter Ihrer Abteilung. Die KatHO Cloud Ob Dropbox, Microsoft SkyDrive, Apple icloud oder Google Drive, das Angebot kostenloser Online-Speicher ist reichhaltig. Doch so praktisch ein solcher Cloud-Dienst ist, mit der Benutzung

Mehr

AKTUALISIERUNG DER SOFTWARE (ANDROID 4.4) FÜR KIANO ELEGANCE 9.7 by ZANETTI

AKTUALISIERUNG DER SOFTWARE (ANDROID 4.4) FÜR KIANO ELEGANCE 9.7 by ZANETTI AKTUALISIERUNG DER SOFTWARE (ANDROID 4.4) FÜR KIANO ELEGANCE 9.7 by ZANETTI Um ein Firmwareupdate auf Ihrem Tablet KIANO ELEGANCE 9.7 by ZANETTI einzuspielen / zu aktualisieren, folgen Sie bitte dieser

Mehr

Booster Box. Kurzanleitung. FAPr-hsp 5110

Booster Box. Kurzanleitung. FAPr-hsp 5110 Booster Box Kurzanleitung FAPr-hsp 5110 Booster box : Für ein starkes und zuverlässiges Indoor-Signal Kurzanleitung Was Sie erhalten haben sollten: Eine Booster box Ein Internetkabel (Ethernet) Ein USB-/Netzkabel

Mehr

Warnung vor der Installation

Warnung vor der Installation Warnung vor der Installation Netzwerkkamera bei Rauchentwicklung oder ungewöhnlichem Geruch sofort abschalten. Stellen Sie die Netzwerkkamera nicht in der Nähe von Wärmequellen (z. B. Fernsehgeräte, Heizgeräte,

Mehr

TEAMWORK App. Erste Schritte

TEAMWORK App. Erste Schritte TEAMWORK App Erste Schritte 1. Die TEAMWORK App Mit der einfachen und intuitiven Oberfläche haben Sie nicht nur Zugriff auf alle Dateien, die Sie über Ihren PC zu TEAMWORK hochgeladen haben, Sie können

Mehr

Android-Smartphone und die Google-Cloud

Android-Smartphone und die Google-Cloud Cloud? Cloud heißt zu Deutsch Wolke. Vielleicht haben Sie schon einmal in einer Werbung gehört, dass Daten wie Filme oder Musik in einer Cloud liegen. Aber was genau bedeutet das? Es stecken zwei Dinge

Mehr

Windows / Mac User können sich unter folgenden Links die neueste Version des Citrix Receiver downloaden.

Windows / Mac User können sich unter folgenden Links die neueste Version des Citrix Receiver downloaden. Zugriff auf Citrix 1 EINRICHTUNG WICHTIG: 1. Sollten Sie als Betriebssystem bereits Windows 8 nutzen, müssen Sie.Net Framework 3.5 installiert haben. 2. Ihre Einstellungen in den Programmen werden jedes

Mehr

TK-STAR GPS-Tracker Bedienungsanleitung

TK-STAR GPS-Tracker Bedienungsanleitung TK-STAR GPS-Tracker Bedienungsanleitung Vorwort Bitte lesen Sie diese Anleitung aufmerksam durch, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen. Änderungen vorbehalten. Der Autor haftet nicht für etwaige Schäden.

Mehr

Sie möchten als Hochschulangehöriger das Internet sowie spezielle Angebote der Fachhochschule Köln nutzen?

Sie möchten als Hochschulangehöriger das Internet sowie spezielle Angebote der Fachhochschule Köln nutzen? Campus IT Tel. +49 221 / 8275-2323 Fax +49 221 / 8275-2660 support@campus-it.fh-koeln.de Sie möchten als Hochschulangehöriger das Internet sowie spezielle Angebote der Fachhochschule Köln nutzen? Dann

Mehr

Grundlagen von Drahtlosnetzwerkenp

Grundlagen von Drahtlosnetzwerkenp Grundlagen von Drahtlosnetzwerkenp Diese Broschüre enthält Informationen zum Konfigurieren einer Drahtlosverbindung zwischen dem Drucker und den Computern. Informationen zu anderen Netzwerkverbindungen,

Mehr

Anleitung zum Firmware-Update per Notebook mit integriertem Bluetooth

Anleitung zum Firmware-Update per Notebook mit integriertem Bluetooth Anleitung zum Firmware-Update per Notebook mit integriertem Bluetooth A. Laden Sie die Bluetooth-Udate-Datei herunter: - Entpacken Sie die Datei "BT firmware.zip" - Speichern Sie die Datei "FC6000S_01-27-20_64_Bx_xxxSx_PIONEER_44100_SAFEUPDATE.plf"

Mehr

a.i.o. gateway / a.i.o. extender V.2

a.i.o. gateway / a.i.o. extender V.2 a.i.o. gateway / a.i.o. extender V.2 STARTER GUIDE Wichtiger Hinweis zu Beginn: Für Sicherheitshinweise, Konformitätserklärung, Markenschutz oder sonstige rechtliche Hinweise, überprüfen Sie bitte das

Mehr

Informationen für Studierende

Informationen für Studierende Informationen für Studierende Druck- Kopier- und Scan-Service Die Erstellung von Lehrmaterialien durch Drucken, Scannen und Kopieren sind wichtige und häufig durchgeführte Arbeitsvorgänge für Studierende.

Mehr

ORSYscan 4.0 HANDHABUNG UND FEHLERBEHEBUNG

ORSYscan 4.0 HANDHABUNG UND FEHLERBEHEBUNG ORSYscan 4.0 HANDHABUNG UND FEHLERBEHEBUNG Seite 1 von 6 1 HINWEISE ZUR HANDHABUNG - Entfernen Sie nicht die Batterie, solange das Gerät noch eingeschaltet ist. Selbst bei schwacher Batterie muss sich

Mehr

Bedienungsanleitung. 2-fach Dockingstation. Mit One-Touch-Backup (OTB) und Kopierfunktion

Bedienungsanleitung. 2-fach Dockingstation. Mit One-Touch-Backup (OTB) und Kopierfunktion FANTEC MR-CopyDU3 Bedienungsanleitung 2-fach Dockingstation Mit One-Touch-Backup (OTB) und Kopierfunktion Hardware: PC und Notebooks, Macintosh USB 1.1, USB 2.0 oder USB 3.0 Port Ausstattungsmerkmale:

Mehr

Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis

Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis Windows Phone Registrierung Seite 2 iphone Registrierung Seite 10 Android Registrierung Seite 20 Windows Phone Registrierung Dokumentname: Kontakt:

Mehr

Handbuch Schnelleinstieg

Handbuch Schnelleinstieg V50.01 Model: FI8909W IP Wlan-Kamera / Kamera mit Kabel schwarz weiβ Für Windows Betriebssysteme ---------1 Für MAC Betriebssysteme ---------16 ShenZhen Foscam Intelligent Technology Co., Ltd für Windows

Mehr

ZEISS VR ONE Virtual Reality Brille ohne Schale

ZEISS VR ONE Virtual Reality Brille ohne Schale Virtual Reality Brille ohne Schale Lade eine der vielen en VR Apps aus dem Google Play oder dem Apple App Store Videos ist alles dabei. Einfach in den App Stores nach dem Begriff Cardboard suchen und ZEISS

Mehr

1. Starte die gewünschte Browseranwendung durch Klick auf den Screenshot.

1. Starte die gewünschte Browseranwendung durch Klick auf den Screenshot. Benutzerhinweise zur digitalen Datenaufnahme Mit den von Esri kostenfrei bereitgestellten Anwendungen zur digitalen Datenaufnahme kannst du Daten am Computer oder direkt im Gelände mit mobilen Geräten

Mehr

ErstE schritte mit EntErtain to go

ErstE schritte mit EntErtain to go Erste Schritte mit Entertain to go Buchung und erste NutzunG 1. Buchen > 2. Aufrufen > 3. Einloggen > 4. Fertig 1. Buchen Sie Entertain to go bequem im Kundencenter unter www.telekom.de/entertain-to-go

Mehr

ALL0804W. Netzwerk USB Device Server. Schnell Installationshandbuch

ALL0804W. Netzwerk USB Device Server. Schnell Installationshandbuch ALL0804W Netzwerk USB Device Server Schnell Installationshandbuch 1. Einleitung In diesem Dokument können Sie lesen wie Sie den ALL0804W in Ihrer Microsoft Windows Umgebung installieren und konfigurieren.

Mehr

USB 2.0 ETHERNET PRINTSERVER

USB 2.0 ETHERNET PRINTSERVER USB 2.0 ETHERNET PRINTSERVER DN-13014-3 DN-13003-1 Kurzanleitung zur Installation DN-13014-3 & DN-13003-1 Bevor Sie beginnen, müssen Sie die folgenden Punkte vorbereiten: Windows 2000/XP/2003/Vista/7 Computer

Mehr

SPL - smartport logistics. Mobile User Guide.

SPL - smartport logistics. Mobile User Guide. SPL - smartport logistics. Mobile User Guide. Schritte zur Einrichtung eines mobilen Gerätes. Schritt 1: Auftragsformular für smartportlogistics Services Als Erstes muss ein Auftragsformular zur Beauftragung

Mehr

AC1600 Smart WLAN-Router

AC1600 Smart WLAN-Router Marken NETGEAR und das NETGEAR-Logo sind Marken und/oder eingetragene Marken von NETGEAR, Inc. und/oder seiner Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Informationen können ohne vorherige

Mehr

QUMI-WLAN-Dongle Bedienungsanleitung

QUMI-WLAN-Dongle Bedienungsanleitung QUMI-WLAN-Dongle Bedienungsanleitung (Modellname: QW-Wifi10) Version: 1.1 Datum: 6.12.2011 ** Prüfen Sie bitte zuerst die QUMI-Softwareversion, bevor Sie das WLAN-Dongle nutzen. ** Wie prüfen Sie die QUMI-Softwareversion?

Mehr

TBS MOI DVB-S2 Streaming Box - Quick Start Guide

TBS MOI DVB-S2 Streaming Box - Quick Start Guide TBS MOI DVB-S2 Streaming Box - Quick Start Guide Inhalt 1. Übersicht 1.1. Auf einen Blick 1.2. Leistungsbeschreibung 1.3. Systemvoraussetzungen 1.4. Packungsumfang 2. Anschluss der Hardware 3. Software

Mehr

So nutzen Sie die HiDrive App mit Ihrem Android Smartphone

So nutzen Sie die HiDrive App mit Ihrem Android Smartphone So nutzen Sie die HiDrive App mit Ihrem Android Smartphone Die STRATO HiDrive App ermöglicht Ihnen die bequeme Nutzung Ihres Kontos mit Ihrem Android Smartphone. Betrachten Sie direkt Ihre Inhalte und

Mehr

Technischer Support. Lieferumfang. CENTRIA WNDR4700/WNDR4720 Installationsanleitung

Technischer Support. Lieferumfang. CENTRIA WNDR4700/WNDR4720 Installationsanleitung Technischer Support Registrieren Sie Ihr Gerät nach der Installation unter https://my.netgear.com. Sie benötigen dazu die Seriennummer, die sich auf dem Etikett des Produkts befindet. Die Registrierung

Mehr

Anleitung für Zugriff auf Hosted Zarafa

Anleitung für Zugriff auf Hosted Zarafa Seite 1 / 13 Anleitung für Zugriff auf Hosted Zarafa Hosted Zarafa c/o Phinex Informatik AG Parkweg 35 4051 Basel Mail: Web: info@phinex.ch www.phinex.ch Seite 2 / 13 Inhaltsverzeichnis Domainangaben...

Mehr

Telefonieren mit "App's"! Android-Smartphone und Android-Tablet-PC mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript

Telefonieren mit App's! Android-Smartphone und Android-Tablet-PC mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript Telefonieren mit "App's"! Android-Smartphone und Android-Tablet-PC mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript Der Begriff App ist die Kurzform für Applikation und bedeutet Anwendungssoftware. Mit

Mehr

SIHLNET E-Mail-Konfiguration

SIHLNET E-Mail-Konfiguration SIHLNET E-Mail-Konfiguration Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines...2 2. OWA...2 2.1. Anmeldung... 2 2.2. Arbeiten mit OWA... 3 2.2.1. Neue E-Mail versenden... 3 2.2.2. E-Mail beantworten / weiterleiten...

Mehr

Schnellstart Handbuch

Schnellstart Handbuch VMG1312-B30A Schnellstart Handbuch ADSL2+/VDSL2-Modem-Router mit WLAN nach N-Standard, 4 Ethernet Ports und USB Edition 1, 06/2012 Standard Login Parameter IP-Adresse: http://192.168.1.1 Benutzername:

Mehr

Kurzanleitung. Mobiles Notebook-Surfen mit 1&1

Kurzanleitung. Mobiles Notebook-Surfen mit 1&1 Kurzanleitung Mobiles Notebook-Surfen mit 1&1 So legen Sie los Die ersten Schritte Damit Sie mit 1&1 mobil surfen können, müssen Sie zuerst Ihre 1&1 SIM-Karte in den USB-Stick einlegen. Ihre 1&1 SIM-Karte

Mehr

Kurzanleitung OLB-App Mobiles OnlineBanking für Smartphones und Tablets. www.olb.de

Kurzanleitung OLB-App Mobiles OnlineBanking für Smartphones und Tablets. www.olb.de www.olb.de Herzlich willkommen Mit der haben Sie weltweit Ihre Konten im Griff egal ob auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Ihre Transaktionen bestätigen Sie bequem mit Ihrer elektronischen Unterschrift ganz

Mehr

nio & nio Premium App Text

nio & nio Premium App Text nio & nio Premium App Text Zusammenfassung Das folgende Dokument stellt den gesamten Text der nio App und der nio Premium App dar. Überschriften in Großbuchstaben bezeichnen die Hauptmenüs innerhalb der

Mehr

Kurzinstallationsanleitung

Kurzinstallationsanleitung .1 German Kurzinstallationsanleitung Systemanforderungen Sie benötigen einen PC mit der folgenden Ausrüstung, um die Thecus YES Box N2100 zu konfigurieren: Ein CD-ROM- oder DVD-ROM-Laufwerk Ein Ethernet-Anschluss

Mehr

Schnellinstallation. Grundlegende Installation

Schnellinstallation. Grundlegende Installation Schnellinstallation In dieser Anleitung finden Sie Informationen zur Installation und Grundlagen für das Einrichten des AXIS StorPoint HD-Servers. Detailliertere Anweisungen z. B. für die Konfiguration

Mehr

COMPETITION Cloud Service System

COMPETITION Cloud Service System COMPETITION Cloud Service System Bedienungsanleitung C L O U D S E RV I C E MS02-LCC / MS02(SD)-LCC 2014-V01 Security Technology Vogue Innovation System-Übersicht CAT5 Internet 3G CAT5 Cloud Server der

Mehr

Installationsanleitung für den Universal WLAN Repeater N/G, 4-Port WLAN-Adapter WN2000RPTv2

Installationsanleitung für den Universal WLAN Repeater N/G, 4-Port WLAN-Adapter WN2000RPTv2 Installationsanleitung für den Universal WLAN Repeater N/G, 4-Port WLAN-Adapter WN2000RPTv2 Kabelgebundene Geräte drahtlos verbinden Erweitertes Drahtlosnetzwerk Erweiterte Sendereichweite Reichweite des

Mehr

Benutzerleitfaden MobDat-CSG (Nutzung des Heimrechners für dienstliche Zwecke)

Benutzerleitfaden MobDat-CSG (Nutzung des Heimrechners für dienstliche Zwecke) Benutzerleitfaden MobDat-CSG (Nutzung des Heimrechners für dienstliche Zwecke) Verfasser/Referent: IT-Serviceline Hardware und Infrastruktur, DW 66890 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 3 2 Windows XP

Mehr

PRIMARE APP Benutzerhandbuch - Android

PRIMARE APP Benutzerhandbuch - Android PRIMARE APP Benutzerhandbuch - Android 2 Benutzerhandbuch für die Primare App Inhaltsverzeichnis Verwendung der Primare APP 4 Installation der Primare App 4 Verbindung zu MM30, NP30, oder PRE60 4 Eine

Mehr

SCHNELLEINSTIEG. MSX-E1516 Ethernet-Digital-E/A-System 02.04-07/2014

SCHNELLEINSTIEG. MSX-E1516 Ethernet-Digital-E/A-System 02.04-07/2014 SCHNELLEINSTIEG MSX-E1516 Ethernet-Digital-E/A-System 02.04-07/2014 Addi-data GmbH Airpark Business Center Airport Boulevard B210 77836 Rheinmünster Deutschland Tel.: +49 7229 1847-0 Fax: +49 7229 1847-200

Mehr

Bedienungsanleitung. Dokumentenscanner

Bedienungsanleitung. Dokumentenscanner Bedienungsanleitung Dokumentenscanner 1. Wesentliche Merkmale 1. Scannen in Farbe oder Monochrom 2. 900 / 600 / 300 dpi Auflösung 3. Speichern im JPG oder PDF Format 4. Speichern der JPG oder PDF Datei

Mehr