Kundenservice wie bestellt.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kundenservice wie bestellt."

Transkript

1 Kundenservice wie bestellt. Mit günstigen und zuverlässigen Versandlösungen erweitern Sie Ihre Vertriebsmöglichkeiten und interessieren noch mehr Kunden für Ihr Angebot.

2 Geschäftskunden-Service Telefon: ct je angefangene 60 Sek. aus den deutschen Fest netzen; maximal 42 ct je angefangene 60 Sek. aus den deutschen Mobilfunknetzen; montags bis samstags von 7 bis 20 Uhr (außer an bundeseinheitlichen Feiertagen) Fax: ct je Verbindung aus den deutschen Festnetzen; maximal 42 ct je angefangene 60 Sek. aus den deutschen Mobilfunknetzen 2

3 Einleitung Mehr Service bringt neue Kunden. Komfortable Versandlösungen bringen Ihre Produkte direkt bis an die Türen der Verbraucher. Wer seinen Mitbewerbern den berühmten Schritt voraus sein will, der bietet seinen Kunden nicht nur beste Produktqualität, sondern auch allerbesten Service. Zum Beispiel den Service, Bestelltes direkt bis an die Haustür zu liefern: Ihre Kunden bestellen im Handumdrehen per Internet, Postkarte, Telefon oder Fax. Und Sie sorgen dafür, dass das Ge wünschte zuverlässig montags bis samstags an Ort und Stelle ge bracht wird. Dank der individuellen Versandmöglichkeiten der Deutschen Post ge schieht das einfach, wirtschaftlich und bequem für Ihre Kunden und natürlich auch für Sie. Ganz gleich, ob Sie Ersatzteile oder Kleidung, CDs oder Bücher ver senden oder ob Sie Ihren Kunden die Wege zur Fotoentwicklung oder -abholung ersparen wollen unsere Versandlösungen sind genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Was Sie von unseren Angeboten in Sachen Warensendung, Büchersendung und FOTOPOST erwarten können, das lesen Sie in dieser Broschüre. 3

4 4

5 Inhalt 6 Warensendung Für Ihre unterschiedlichsten Waren bis 500 Gramm. 12 Büchersendung Für Ihre Bücher, Broschüren, Notenblätter oder Landkarten bis Gramm. 18 Fotopost So kommen die Filme Ihrer Kunden zu Ihnen und die entwickelten Fotos zu Ihren Kunden zurück. 5

6 Per Warensendung erfüllen Sie vielerlei Kundenwünsche oder informieren über das eigene Warenangebot zuverlässig, sicher und immer günstig. Maße, Gewichte, Preise Basisprodukte Mindestmaße Höchstmaße Höchstgewichte Preise EUR Kompakt 10 x 7 cm 35,3 x 30 x 15 cm 50 g 0,90 Maxi 10 x 7 cm 35,3 x 30 x 15 cm 500 g 1,90 Die Sendungen können auch quadratisch sein, falls die Breite mehr als 12,5 cm beträgt. Die Rollenform ist nicht zulässig. 6

7 Warensendung Lieber viel versenden als viel bezahlen. Welcher Kunde ist nicht begeistert, wenn er bestellte Artikel in aller Ruhe auspacken oder Ihre Warenproben und Muster direkt ausprobieren kann! Da kommt es nicht unbedingt darauf an, dass diese bereits am nächsten Tag bei ihm eintreffen. Viel wichtiger ist es, dass alles zuverlässig, in erstklassigem Zustand und zum günstigen Preis sein Ziel erreicht: Dafür sorgt die Deutsche Post. In aller Regel können Ihre Kunden spätestens vier Tage nach der Einlieferung Ihre Sendung öffnen und sich von bewährten wie von neuen Produkten Ihres Unternehmens überzeugen lassen. Nicht schwerer als das. Als Warensendung können die unterschiedlichsten Dinge bis zu einem Gesamt gewicht von 500 Gramm verschickt werden, wie z. B. Videos, CDs, kleine Ersatzteile, Schreibblöcke oder Textilien. Adressierte schriftliche Mitteilungen (Briefe) dürfen jedoch nicht versandt werden. Vervielfältigungen auf Papier oder Karton können dann als Warensendung ver sandt werden, wenn es sich um Papier ware, Verkaufs ware (auf diesem Versandweg) oder um Kalender handelt. Andere Druckstücke wie Kataloge, Werbeflyer oder sonstige Werbung sind nur als Beilage zugelassen. Nicht mehr als das. Auch Warensendungen haben ihren Preis und zwar einen niedrigen! Verständlich, dass es deshalb auch ein paar Ein schränkungen gibt. Über die Inhalte, die von Ihnen verschickt werden können, sowie die weiteren Versand bedingungen informieren Sie die nächsten Seiten. 7

8 Damit Sie beim Kunden gut ankommen. Ob aus Kunden zufriedene Kunden werden, hängt ganz von Ihrem Service ab. 8

9 Warensendung Sie möchten vorhandene Kunden behalten und neue Kunden dazugewinnen. Dafür ist die Warensendung das perfekte Medium sofern Sie einige Regeln für den Versand Ihrer Produkte, Muster oder Waren proben beachten. Welche das im Einzelnen sind, erfahren Sie hier. Zulässige Inhalte Was in die Warensendung darf: In Warensendungen dürfen grundsätzlich alle Gegenstände versandt werden. Lediglich adressierte schriftliche Mitteilungen (Briefe) sind generell ausgeschlossen. Einschränkungen gibt es zudem bei Vervielfältigungen auf Papier oder Karton. Diese können Sie nur als Warensendung ver senden, wenn es sich um Papierwaren oder Kalender handelt oder diese auf dem vorliegenden Versandweg als Ver kaufsware ver sandt werden. Andere Druckstücke wie Kataloge, Werbeflyer oder sonstige Werbung sind nur als Beilage zugelassen. Gilt z. B. als Papierware: Briefpapier und Umschläge. Schreibhefte und Notizblöcke. Scheckhefte (Vordrucke). Packpapier. Gilt z. B. nicht als Papierware: Angebote, Kataloge oder Prospekte. Papierwaren mit Werbeaufdrucken, die über eine reine Absenderangabe hinausgehen. Ausgefüllte Zahlungsverkehrsvordrucke, z. B. Schecks. Postwertzeichen und andere Klebemarken. Zum direkten, individuellen Ausfüllen übersandte Formblätter, z. B. Steuer erklärungen. Gilt z. B. als Verkaufsware: Druckstücke, die auf diesem Versandweg als Verkaufsware versandt werden. Der Charakter als Verkaufsware muss erkenntlich sein, z. B. durch einen aufgedruckten Verkaufspreis, durch eine beigefügte Rechnung oder sonstige entsprechende Unterlagen/Beilagen. Gilt z. B. nicht als Verkaufsware: Druckstücke, die nicht selbst Verkaufsgegenstand sind, sondern die Nutzung oder den Konsum von Waren und Dienstleistungen erlauben also Eintrittskarten, Fahrkarten, Flugscheine, Gutscheine, Gutachten, Versicherungspolicen und Ähnliches. Druckstücke, für die lediglich eine Schutzgebühr verlangt wird. Gilt als Kalender: Kalender, bei denen das Kalendarium der Hauptzweck/ Hauptinhalt ist, ganz gleich, ob es sich um Verkaufs- oder Werbekalender handelt. Gilt z. B. nicht als Kalender: Druckstücke, deren Hauptinhalt nicht das Kalendarium ist, wie z. B. Reise prospekte mit Kalenderübersicht. 9

10 Warensendung Unzulässige Inhalte Was nicht in die Warensendung darf: Adressierte schriftliche Mitteilungen (Briefe) sind in Warensendungen nicht erlaubt, auch nicht als Beilagen. Es ist auch unerheblich, ob sie sich auf Papier/Karton oder anderen Trägermaterialien befinden oder ob sie z. B. nur als Datei vorliegen. Einige Beispiele: Individuelle Mitteilungen aller Art, ob handschriftlich oder gedruckt. Texte mit Anrede, wie z. B. Sehr geehrter Kunde. Texte mit Höflichkeitsformel, wie z. B. Mit freundlichen Grüßen. Persönliche Mitteilungen, wie z. B. Rest folgt. Rechnungen und Ähnliches, die sich nicht auf die versandte Ware beziehen. Zulässige Beilagen Was außer Waren in die Warensendung darf: Die Warensendung ist ausschließlich für den Versand von Waren gedacht, aber natürlich dürfen Sie folgende Beilagen mitschicken: Eine Rechnung für die versandte Ware. Einen, auch ausgefüllten, Zahlungsverkehrsvordruck mit Rechnungsbetrag. Druckstücke, z. B. Kataloge, Werbeflyer oder sonstige Werbung sind nur als Beilage zugelassen. Überreichkarten mit allgemeinen und austauschbaren Texten (beispielsweise Mit den besten Wünschen für ein gutes neues Jahr ) oder Mitteilungen mit allgemein gehaltenen gedruckten Texten. Diese Druckstücke dürfen jedoch nicht Hauptversandgegenstand der Sendung sein. Kurze, den Inhalt kennzeichnende Angaben, z. B. innere Aufschrift, Ort und Tag der Absendung sowie Absenderangaben und Unterschrift, Preis, Gewicht, Menge etc. sowie Herkunft und Natur des Inhalts, kurze Bearbeitungsaufträge oder Anwendungsvorschriften sowie Gebrauchsanweisungen, die sich auf den Inhalt beziehen. Diese Angaben können selbstverständlich auch auf den Gegenständen oder deren Verpackung angebracht sein. Einlieferung Wie Warensendungen richtig eingeliefert werden: Je schneller wir Ihre Warensendungen bearbeiten können, desto eher kommen sie ans Ziel. Das setzt auch voraus, dass Sie alle Sendungen offen einliefern. Die Umhüllungen müssen dementspre chend unverschlossen sein und außer dem die Aufschrift Warensendung tra gen. Im Inneren dürfen sich selbstverständlich fabrikmäßig verpackte und damit verschlossene Gegenstände be finden. Sobald Sie min destens 100 gleichartige Sendungen gleichzeitig einliefern, können die Warensendungen verschlossen sein vorausgesetzt, Sie sind mit deren Öffnung zur Inhaltsprüfung einverstanden. Gleichartig sind Sendungen desselben Formats, der selben Gewichtsstufe und desselben Absenders. Die Sendungen sind in diesem Fall mit der Aufschrift Warensendung/Entgelt gepr. zu versehen. 10

11 Warensendung

12 Büchersendung Bequem bestellt, günstig geliefert. So liefern Sie Ihren Kunden Bücher, Broschüren, Landkarten oder Notenblätter ganz einfach bis nach Hause. Das Angebot im Internet wächst täglich. Kein Wunder, ist doch das Bestellen per Mausklick denk bar einfach. Besonders Bücher werden sehr gern auf diese Weise geordert. Und wie kommen sie zum Leser? Natürlich als Büchersendung mit der Deutschen Post: preiswert und zuverlässig und in der Regel innerhalb von vier Werktagen. Was welche Sendung kostet. Grundsätzlich gilt: Büchersendungen sind günstiger, als viele glauben. Wie günstig Sie bestimmte Größen und Gewichte verschicken können, das sehen Sie in der folgenden Tabelle. Und was Sie sonst noch beachten müssen, das lesen Sie auf den nächsten beiden Seiten. 12

13 Büchersendung Maße, Gewichte, Preise Basisprodukte Mindestmaße Höchstmaße Höchstgewichte Preise EUR Groß 10 x 7 cm 35,3 x 30 x 15 cm 500 g 1,00 Maxi 10 x 7 cm 35,3 x 30 x 15 cm g 1,65 Die Sendungen können auch quadratisch sein, falls die Breite mehr als 12,5 cm beträgt. Die Rollenform ist nicht zulässig. 13

14 Büchersendung Für leichten und für schweren Lesestoff. Damit Bücher kostengünstig beim Leser ankommen, verschickt man sie per Büchersendung. Bevor Sie eine Sendung zur Büchersendung machen, überzeugen Sie sich am besten von den Möglichkeiten, die die Deutsche Post Ihnen dabei bietet. Des halb sollten Sie z. B. genau wissen, wie sich eine solche Sendung definiert, was Sie ihr beilegen dürfen und was Sie beim Einliefern beachten müssen. Zulässige Inhalte Was in die Büchersendung darf: Als Büchersendung versandt werden dürfen Bücher, Broschüren, Notenblätter oder Landkarten. Damit Sie diese Druckwerke als Büchersendung verschicken können, müssen sie folgenden Kriterien entsprechen: Die Werke müssen gedruckt sein. Nicht beanstandet werden Bücher, in denen CDs, auch zum Heraustrennen, eingeheftet sind.* Die Bücher und Broschüren müssen Blätter aus Papier, sowie einen Einband oder einen Umschlag aufweisen. Die Blätter müssen an der Seite fest zusammengehalten sein. Ergänzungslieferungen zu Loseblattwerken, deren Grundwerk selbst als Büchersendung versandt werden könnte, brauchen nicht zusammengehalten sein. Die Büchersendung darf ihrem Inhalt nach nicht dazu bestimmt sein, unmittelbar oder mittelbar geschäftlichen Zwecken zu dienen. Preisangaben im Werk selbst sind dann zulässig, wenn sie erkennbar nur informativen Cha rakter haben und nicht geschäftlichen Zwecken dienen. Unzulässige Inhalte Was nicht in die Büchersendung darf: Druckwerke, die geschäftlichen Zwecken dienen, können nicht als Büchersendung verschickt werden. Solche Druckwerke erkennt man z. B. an folgenden Kriterien: Sie werden von einem gewerblichen Unternehmen herausgegeben, dessen Hauptzweck nicht die Verlegertätigkeit ist. Im Inhalt werden nur oder fast ausschließlich Erzeugnisse (oder Ereig nisse) einer be stimm ten Firma (oder Firmen gruppe) erläutert bzw. deren Verwendung empfohlen. Sie werden von gewerblichen Unternehmen kostenlos oder gegen Schutz gebühr abgegeben. Es handelt sich um Geschäftsberichte eines gewerblichen Unternehmens. Es handelt sich um Veröffentlichungen nichtgewerblicher Einrichtungen, in denen für angeschlossene gewerbliche Unternehmen geworben wird. Anpreisungen/Werbung sind bei den Hauptversandgegenständen nur auf dem Umschlag und auf je vier auf ein ander folgenden Seiten am Anfang und Ende des Werkes zugelassen. * Für die CDs gelten dieselben Inhaltsbeschränkungen wie für die Bücher und Broschüren auch (keine geschäftlichen Zwecke, keine unzulässige Werbung usw.). 14

15 Büchersendung

16 Büchersendung

17 Büchersendung Zulässige Beilagen Was auch noch in die Büchersendung darf: Die Rechnung für den Inhalt der Sendung. Ein entsprechender Zahlungsverkehrsvordruck. Ein Rückantwortumschlag. Eine Leihkarte und/oder eine Buchlaufkarte. Es dürfen auch sonstige Druckstücke beigefügt sein, soweit es keine schriftlichen Mitteilungen (Briefe) sind, und ein zulässiger Hauptversandgegenstand vorliegt. Dies können z. B. Kataloge oder Werbeflyer sein. Zu adressierten schriftlichen Mitteilungen (Briefe) siehe Erläuterungen bei Warensendung. Die Druckwerke dürfen auch eine Widmung enthalten. Die Widmung darf aus einer kurzen Floskel, wie z. B. In treuem Gedenken, der Verfasser, bestehen, der auch kurze Zitate oder Ähnliches zugesetzt sein kön nen. Die Widmung darf auch auf einem lose beiliegen den Blatt oder einer Karte angebracht sein. Einlieferung Wie Büchersendungen richtig eingeliefert werden: Damit Ihre Büchersendungen schnell und ohne Umweg ihre Adressaten erreichen, liefern Sie diese bitte grundsätzlich in einer offenen Umhüllung mit der Aufschrift Büchersendung oberhalb der Anschrift ein. Die innere Verpackung darf ver schlossen sein, wenn es sich dabei um eine Herstellerverpackung handelt. Dabei sollten Sie als Ab sender ausdrücklich durch den Hin weis er klären: Darf zu Prüfzwecken durch die Post geöffnet wer den. Sollten Sie mindestens 100 gleichartige Sendungen, das heißt Sen dungen desselben Formats, der selben Gewichtsstufe und desselben Absenders, zur selben Zeit einliefern, dürfen Sie diese verschließen. Allerdings müssen Sie sich als Absender mit der Öffnung zur Inhaltsprüfung einverstanden erklären. Verschlossene Sendungen sind mit dem Vermerk Büchersendung/Ent gelt gepr. zu kennzeichnen. 17

18 Fotopost Mit dem Komplettservice rund um Versand und Lieferung von Filmentwicklungen erschließen Sie ganz bequem neue Kundenpotenziale. Maße, Gewichte, Preise* Basisprodukte Mindestmaße Höchstmaße Höchstgewichte Preise EUR Hinsendung 10 x 7 cm 35,3 x 25 x 5 cm 500 g } 2,95 Rücksendung 10 x 7 cm 35,3 x 25 x 5 cm g * zzgl. gesetzl. Umsatzsteuer. Die Mindestmenge beträgt Stück bzw EUR im Jahr. Für den Hin- und Rückversand zahlen Sie zusammen nur 2,95 EUR pro eingelieferte Rücksendung. 18

19 Fotopost So entwickeln Sie neue Vertriebsmöglichkeiten. Um die neuen Fotos endlich in den Händen zu halten, müssen Ihre Kunden normalerweise zwei mal den Weg zum Fotohändler unternehmen. Diesen Aufwand können Sie ihnen ganz einfach ersparen: mit unserem Komplettservice FOTOPOST. Das Prinzip ist so simpel wie kundenfreundlich. Sie stellen die benötigten Versandtaschen zur Verfügung, z. B. als Beilagen in Tageszeitungen, oder Sie fügen sie be stellten Filmentwicklungen hinzu. Ihre Kunden legen lediglich die belichteten Filme in die Taschen und senden das Ganze per Post an Ihre Adresse. Sie wiederum schicken die entwickelten Fotos eben falls per Post retour. Praktischer geht s kaum. Je mehr, desto günstiger. Der FOTOPOST-Komplettservice hat eine Reihe Vorteile für Sie: Mit Ihrem neuen Direktvertrieb kommen Sie noch in tensiver ins Geschäft. Denn Sie sprechen nicht nur Ihre Stammkunden an, sondern auch die Kunden, denen der Weg bis in Ihr Fotolabor in der Regel zu weit ist. Für den Hinund Rückversand berechnen wir Ihnen nur einen Preis. Die Versandkosten bezahlen Sie ganz bequem monatlich per Lastschrift. Ob Sie die Portokosten Ihren Kunden weiterberechnen wollen oder lieber selbst übernehmen, bleibt ganz und gar Ihnen überlassen. 19

20 Fotopost Vom Foto zum Abzug ohne langes Hin und Her. Mit FOTOPOST wird der Versand von Entwicklungsarbeiten noch einfacher für Sie. Wer bringt und holt Ihre Post? Die Post. HIN+WEG. Der Bring- und Abholservice für Ihre Tagespost. Die Versandtasche für Ihre Kunden. Per Ver sandtasche können Ihre Kunden Farb negativfilme oder Einwegkameras bis 500 Gramm verschicken. Dazu legen sie einfach die belichteten Filme ein, tra gen den Absender ein, geben Entwicklungswünsche an, kleben die Tasche zu und werfen die Versandtasche, ohne sie freizumachen, in den nächsten Brief kasten ein. In der Regel sind die Filme einen Tag später bei Ihnen. Wobei Sie die Wahl haben, die Sendungen selbst bei uns abzuholen oder sie von unserem Service HIN+WEG anliefern zu lassen. Nähere Informationen finden Sie in dem Folder Wer bringt und holt Ihre Post? Die Post. Die Versandtasche für Sie. Die von Ihnen ent wickelten Filme, also Fotos plus Negative, schicken Sie ebenfalls in einer von Ihnen beliebig gestalteten und produzierten FOTOPOST- Versandtasche zu rück zum Kunden direkt ins Haus oder in sein persönliches Postfach. Alle FOTOPOST-Sendungen liefern Sie mit dem einen speziellen Freimachungs vermerk bei Ihrer Großannahmestelle der Deutschen Post zu sammen mit einer Einliefe rungsliste ein ganz pro blemlos und schnell, ohne das übliche Frankieren. So gestalten Sie die Versandtaschen. Damit gewähr leistet ist, dass Ihre Werbung optimal auf Ihren FOTOPOST-Versandtaschen platziert wird, erhalten Sie von uns alle wichtigen Informationen zu den Gestaltungsrichtlinien. Beson ders wichtig für die Gestaltung der Rück sen dung: Der Hinweis Wenn unzustellbar, zurück sollte unbedingt enthalten sein. Sie interessieren sich für FOTOPOST? Wir infor mieren Sie gerne ausführlich und machen Ihnen ein individuelles Angebot. Rufen Sie einfach den Geschäftskunden-Service an. 20

21 Zulässige Beilagen Was außer Filmen und Fotos in die FOTOPOST darf: FOTOPOST ist ausschließlich für den Versand von Filmmaterial und entwickelten Fotos gedacht, aber natürlich dürfen Sie folgende Beilagen mitschicken: Eine Rechnung für die versandten Fotoentwicklungen. Einen, auch ausgefüllten, Zahlungsverkehrsvordruck mit Rechnungsbetrag. Druckstücke, z. B. Prospekte, Überreichkarten mit allgemei nen und austauschbaren Texten (beispiel s weise Mit den besten Wünschen für ein gutes neues Jahr ) oder Schreiben mit allgemein gehaltenen gedruckten Texten. Diese Druckstücke dürfen je doch nicht Hauptgegenstand der Sendung sein. Kurze, den Inhalt kennzeichnende Angaben, z. B. innere Aufschrift, Ort und Tag der Absendung sowie Absenderangaben und Unterschrift, Preis, Gewicht, Menge etc. sowie Herkunft und Natur des Inhalts, kurze Bearbeitungsaufträge oder Anwendungsvorschriften sowie Gebrauchsanweis un gen, die sich auf den Inhalt beziehen. Diese Angaben können selbstverständlich auch auf der Verpackung angebracht sein. Unzulässige Beilagen Was nicht in die FOTOPOST- Rücksendung darf: Briefliche Mitteilungen sind als Inhalt der FOTOPOST nicht zugelassen, z. B.: Individuelle Brieftexte aller Art, ob handschriftlich oder gedruckt. Texte mit Anrede, wie z. B. Sehr geehrter Kunde. Texte mit Höflichkeitsformel, wie z. B. Mit freundlichen Grüßen. Persönliche Mitteilungen, wie z. B. Rest folgt. Rechnungen und Ähnliches, die sich nicht auf die versandte Ware beziehen. 21

22 Deutsche Post AG Zentrale Produktmanagement Zusatz- und Spezialleistungen BRIEF Bonn Stand: 01/2013 Mat.-Nr

Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb

Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb Stand: 13. Juni 2014 Die Abkürzung für Bundes-Zentrale für politische Bildung ist bpb. AGB ist die Abkürzung von Allgemeine Geschäfts-Bedingungen. Was sind AGB?

Mehr

Einschreiben National. Auf einen Blick: alle Informationen von den Einschreiben-Varianten bis zur Auslieferung.

Einschreiben National. Auf einen Blick: alle Informationen von den Einschreiben-Varianten bis zur Auslieferung. Einschreiben National. Auf einen Blick: alle Informationen von den Einschreiben-Varianten bis zur Auslieferung. Inhalt. Produkte 3 Einschreiben-Varianten 3 Empfangsberechtigung 4 Wissenswertes 5 Versandvorbereitung

Mehr

Versand mit Bezahlgarantie.

Versand mit Bezahlgarantie. Versand mit Bezahlgarantie. Kostenpflichtige Waren zuverlässig per Brief versenden. NACHNAHME Versand mit Bezahlgarantie. 2 Alles im Überblick: Inhaltsverzeichnis. Das ist die NACHNAHME 3 NACHNAHME für

Mehr

Der Postcard-Guide. So einfach geht s mit der flachsten Portokasse der Welt.

Der Postcard-Guide. So einfach geht s mit der flachsten Portokasse der Welt. Der Postcard-Guide. So einfach geht s mit der flachsten Portokasse der Welt. Einführung Einführung Ihre Vorteile auf einen Blick. 1 Bequem, schnell und sicher fast alle Produkte und Dienstleistungen der

Mehr

Premiumadress: korrigiert direkt, informiert digital.

Premiumadress: korrigiert direkt, informiert digital. Premiumadress: korrigiert direkt, informiert digital. Ihr Partner für Premium-Ansprüche. Sie wünschen sich eine persönliche Beratung? Wir sind gerne für Sie da. Ihr persönlicher Kundenberater informiert

Mehr

www.primerate-druckerei.at

www.primerate-druckerei.at Easy Mailing Was heisst Easy Mailing? Easy Mailing ist ein einzigartiges, effektives Direkt Marketing Kommunikationsmittel. Aus einem personalisierten A3 Druckbogen (ein auf den Namen, die Adresse, den

Mehr

Bilder von digitalen Dateien. Scanservice. Filmentwicklung Bilder vom Film. Bestellformular Bilder von CD. Bestellformular klassiche Fotoaufträge

Bilder von digitalen Dateien. Scanservice. Filmentwicklung Bilder vom Film. Bestellformular Bilder von CD. Bestellformular klassiche Fotoaufträge Seite -1- Preisliste Preise in EURO inkl. 19% Mehrwertsteuer 2 3 4 Willkommen bei PROFOTO-Online - So einfach geht es - Bilder von digitalen Dateien Große Formate Poster in Fotoqualität Fotokunst Aquarell

Mehr

INFO.POST SELECT Wir wissen, wo Ihre Zielgruppe zu Hause ist!

INFO.POST SELECT Wir wissen, wo Ihre Zielgruppe zu Hause ist! Info.Mail INFO.POST SELECT Wir wissen, wo Ihre Zielgruppe zu Hause ist! Produkt Vorteile Versand Best Practise Die Post bringt allen was. Wir bringen Sie in die Häuser Ihrer Zielgruppe. Effiziente Neukunden-Werbung

Mehr

Premiumadress: korrigiert direkt, informiert digital.

Premiumadress: korrigiert direkt, informiert digital. Premiumadress: korrigiert direkt, informiert digital. Neu Umsatzsteuer ab dem 01.07.2010 Ihr Partner für Premium-Ansprüche. Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir sind gerne für Sie da. Ihr persönlicher

Mehr

R S. Direktmarketing. Ihr Mailing ist uns Wichtig!

R S. Direktmarketing. Ihr Mailing ist uns Wichtig! R S Direktmarketing Ihr Mailing ist uns Wichtig! RS Direktmarketing RS Direktmarketing ist ein Fullservice-Dienstleiter im Bereich Dialogmarketing. Die komplette Weiterverarbeitung eines Mailings - angefangen

Mehr

Kundeninformationen. Weitere Informationen Bestellvorgang Bestellung als gewerblicher Kunde Vertragstext Auslandsversand. 1.

Kundeninformationen. Weitere Informationen Bestellvorgang Bestellung als gewerblicher Kunde Vertragstext Auslandsversand. 1. Frank Lebkuchen GmbH Gewerbering 9 95659 Arzberg Tel.: +49 9233 / 780 80 Fax : +49 9233 / 28 38 Email: info@frank-lebkuchen.de Internet: www.frank-lebkuchen.de Sitz der Gesellschaft: Arzberg Handelsregistergericht:

Mehr

Shop-AGB des DPC Deutschland

Shop-AGB des DPC Deutschland Shop-AGB des DPC Deutschland 1/5 Allgemeine Geschäftsbedingungen des Shops des Dog Psychology Center Deutschland 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen

Mehr

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und erfahren Sie HIER alles über den neuen Shop!

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und erfahren Sie HIER alles über den neuen Shop! Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und erfahren Sie HIER alles über den neuen Shop! Inhaltsverzeichnis zur Beschreibung: 1. Registrierung und Login in den B2B - Händlershop 2. Ihr live - Kundenkonto im

Mehr

Fragen und Antworten Spirit Yoga Online- Shop

Fragen und Antworten Spirit Yoga Online- Shop Fragen und Antworten Spirit Yoga Online- Shop Herzlich Willkommen auf der online Seite spirit yoga shop. Antworten und weiterführende Links von der Bestellung bis zur Auslieferung finden Sie im folgenden

Mehr

Schritten zum. Mit einfachen. neuen Auftritt. Michael Baldamus Dipl.-Ing. inhaber, visuelle kommunikation. adresse kontakt internet

Schritten zum. Mit einfachen. neuen Auftritt. Michael Baldamus Dipl.-Ing. inhaber, visuelle kommunikation. adresse kontakt internet Mit einfachen Schritten zum neuen Auftritt Professionelles Marketing mit MindRefresher Schulungen und Beratung MindRefresher berät und schult Sie und Ihr Personal rund um das Thema Marketing und Kommunikation.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma DREICAD GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma DREICAD GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v.

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v. 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

www.progresspack.com pack

www.progresspack.com pack www.progress.com mit Fortschritt Veren & Versenden Versandtaschen Medien-Versandverungen Universal-Versandverungen Ordner-Versandverungen Versandkartonagen Versandhülsen Unser Partner VERSION 03/2008 Wir

Mehr

WEIHNACHTEN 2014 INTERNE WEIHNACHTSAKTION

WEIHNACHTEN 2014 INTERNE WEIHNACHTSAKTION WEIHNACHTEN 2014 INTERNE WEIHNACHTSAKTION INTERNE WEIHNACHTSAKTION Die Kampagnenidee Weihnachtsmailing: Weihnachten steht vor der Tür. Die beste Zeit, um sich bei seinen Kunden mit einem Schreiben und

Mehr

About FOTOGRAFIE BY MORI

About FOTOGRAFIE BY MORI About FOTOGRAFIE BY MORI Sehr geehrter Kunde, während ich diese Zeilen schreibe, sitze ich am Ufer eines Sees und lasse meine Gedanken schweben. Inmitten der wundervollen Natur des Salzkammergutes geht

Mehr

Grundpreis 9,9 ct. je Brief zzgl. MwSt und Porto

Grundpreis 9,9 ct. je Brief zzgl. MwSt und Porto DIN-lang Mailings (Preisliste) Stand: Januar 2015 Alle Preise in Euro zuzüglich MwSt The WIVA Company info@automailer.de Vacher Str. 197c Telefon: 09 11-73 45 76 D-90766 Fürth Telefax: 09 11-75 77 87 Onlinekalkulator:

Mehr

Nachnahme Versand mit Bezahlgarantie.

Nachnahme Versand mit Bezahlgarantie. Nachnahme Versand mit Bezahlgarantie. Kostenpflichtige Waren und Geldforderungen zuverlässig per Brief oder Postkarte versenden. Alles im Überblick: Inhaltsverzeichnis. Das ist die NACHNAHME... 3 Nachnahme

Mehr

INFO.POST Viele Interessenten erreichen! Ein DIRECT MARKETING CENTER ist immer in Ihrer Nähe! Die Post bringt allen was. Die Post bringt allen was.

INFO.POST Viele Interessenten erreichen! Ein DIRECT MARKETING CENTER ist immer in Ihrer Nähe! Die Post bringt allen was. Die Post bringt allen was. Info.Post Ein DIRECT MARKETING CENTER ist immer in Ihrer Nähe! INFO.POST Viele Interessenten erreichen! GRAZ Neutorgasse 46/I 8010 Graz Tel.: 0 316 / 880-8103 Fax: 0 316 / 82 81 14 dmc.graz@post.at INNSBRUCK

Mehr

Änderungen des Widerrufsrechts

Änderungen des Widerrufsrechts Aktualisierung des Ratgebers Ärger mit Handy, Internet oder Telefon, 1. Auflage 2013 Änderungen des Widerrufsrechts Stand: 13. Juni 2014 Seite 72 81 5 5. Vertragsende und Umzug Wann und wie kann ich einen

Mehr

Geschäftsführer, vertretungsberechtigt: Aron Holtermann, Birgit Holtermann

Geschäftsführer, vertretungsberechtigt: Aron Holtermann, Birgit Holtermann 1. Vertragspartner Im Fall eines Vertragsschlusses ist die AH-Trading GmbH Geschäftsführer, vertretungsberechtigt: Aron Holtermann, Birgit Holtermann Lüttinger Str. 25 46509 Xanten Registergericht: Amtsgericht

Mehr

PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen und das kostenlos.

PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen und das kostenlos. AGBs Kurzversion Stand 05.04.2010 Das Wichtigste in Kürze: Wir möchten Ihnen das Bestellen auf www.slowfashion.at so einfach, bequem und sicher als möglich machen. Schließlich sollen Sie sich in unserem

Mehr

Zielsicher für Sie unterwegs.

Zielsicher für Sie unterwegs. Produktbroschüre Geschäftskunden Zielsicher für Sie unterwegs. Servicenummer 0180 3 221122* DHL Vertriebs GmbH & Co. OHG Marktkommunikation Paket 53113 Bonn www.dhl.de Das DHL Produkt-Portfolio für den

Mehr

Mein Zeitsparschwein. Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger.

Mein Zeitsparschwein. Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger. Mein Zeitsparschwein Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger. Sparen Sie sich das Ausdrucken, Kuvertieren und Frankieren leicht installiert, wird die E-POSTBUSINESS BOX

Mehr

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden.

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden. Kapitallebensversicherung Fragebogen für einen Preis-Leistungs-Vergleich / Stand 07/2014 Bestätigung Ihrer Anfrage und Vertragsangebot Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre Anfrage an die

Mehr

FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014

FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014 ANMELDUNG FERNLEHRGANG FACHBERATERKURS FÜR INTERNATIONALES STEUERRECHT 2014 Vorname Nachname Straße / Hausnummer PLZ Ort Telefon Mobil E-Mail Rechnungsadresse (falls abweichend) Firma Straße / Hausnummer

Mehr

Merkblatt Postversand Wahlen

Merkblatt Postversand Wahlen Merkblatt Postversand Wahlen I. Wahlbenachrichtigungen Versand als Infopost VarioPlus: Voraussetzungen für den Versand als Infopost: Mindestmengen, Sortierung nach Postleitzahl, Inhaltsgleichheit, Automationsfähigkeit,

Mehr

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. 2. Vertragspartner, Vertragsschluss Der Kaufvertrag kommt zustande mit der

Mehr

Allgemeine Bestell- und Lieferbedingungen

Allgemeine Bestell- und Lieferbedingungen Allgemeine Bestell- und Lieferbedingungen Wer wir sind Prak-TISCH.com, vertrieben von ACI Handelsagentur Postfach 420 71046 Sindelfingen tel.: +49 / (0) 70 31 / 86 95-60 fax: +49 / (0) 70 31 / 86 95-15

Mehr

Oberschleißheim, den. Sehr geehrte. anbei erhalten Sie bezüglich Ihrer Anfrage zur Datenrettung:

Oberschleißheim, den. Sehr geehrte. anbei erhalten Sie bezüglich Ihrer Anfrage zur Datenrettung: Oberschleißheim, den Sehr geehrte anbei erhalten Sie bezüglich Ihrer Anfrage zur Datenrettung: - Leistungsvereinbarung (2 Seiten) - Seite A - Technische Informationen - Seite B (wird nach erfolgter Diagnose

Mehr

Die neue Online-Lösung: DV-Freimachung via Internet. Mit der DV-Freimachungssoftware der Deutschen Post zur optimierten Versandvorbereitung

Die neue Online-Lösung: DV-Freimachung via Internet. Mit der DV-Freimachungssoftware der Deutschen Post zur optimierten Versandvorbereitung Die neue Online-Lösung: DV-Freimachung via Internet. Mit der DV-Freimachungssoftware der Deutschen Post zur optimierten Versandvorbereitung Freimachen, Sortieren und Optimieren auf einen Klick Optimierte

Mehr

Verkaufen. Wer verkauft ähnliche Produkte In welcher Kategorie werden diese verkauft? Wie sieht der Text aus? Welche Preise werden in etwa erzielt

Verkaufen. Wer verkauft ähnliche Produkte In welcher Kategorie werden diese verkauft? Wie sieht der Text aus? Welche Preise werden in etwa erzielt Verkaufen Marktanalyse durchführen: Wer verkauft ähnliche Produkte In welcher Kategorie werden diese verkauft? Wie sieht der Text aus? Welche Preise werden in etwa erzielt Auch als Gelegenheitskäufer 5min

Mehr

Der ebay Treuhandservice Sicherer geht s nicht

Der ebay Treuhandservice Sicherer geht s nicht Sicherer geht s nicht Inhalt 1. Sicher handeln Einleitung... 2 Maximale Sicherheit... 3 Die Schritte im Überblick... 4 Vorteile für Käufer... 5 Vorteile für Verkäufer... 6 2. Auftrag starten Einigung im

Mehr

Die SCHUFA- Bonitätsauskunft. Fakten, die Türen öffnen. Wir schaffen Vertrauen

Die SCHUFA- Bonitätsauskunft. Fakten, die Türen öffnen. Wir schaffen Vertrauen Die SCHUFA- Bonitätsauskunft Fakten, die Türen öffnen Wir schaffen Vertrauen Ihre Vorteile im Überblick Mit der richtigen Auskunft immer einen Schritt voraus Mit der SCHUFA-Bonitätsauskunft sichern Sie

Mehr

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren 1 of 6 14.06.2012 07:32 Kaufen Mein ebay Verkaufen Community Kundenservice Hallo, gfriedl (Ausloggen) KATEGORIEN ELEKTRONIK MODE MOTORS WOW! ANGEBOTE Zurück zu den Suchergebnissen Identifiziert als Medion

Mehr

NEWSLETTER-MARKETING. Wieso wird dieses Medium trotzdem so wenig genutzt?

NEWSLETTER-MARKETING. Wieso wird dieses Medium trotzdem so wenig genutzt? NEWSLETTER-MARKETING Newsletter sind ein ideales Instrument, sich bei der Zielgruppe in Erinnerung zu halten, aber auch um bestehende Kontakte zu pflegen. Außerdem verursachen Sie keine direkten Kosten.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Fotoservice

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Fotoservice Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Fotoservice Gültig ab 01.01.2015 1. Geltungsbereich Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) finden auf alle Leistungen des Fotoservice des Tramclub

Mehr

@@einfach und verständlich:@@ @@die neuen Briefprodukte@@ @@der Post@@

@@einfach und verständlich:@@ @@die neuen Briefprodukte@@ @@der Post@@ @@einfach und verständlich:@@ @@die neuen Briefprodukte@@ @@der Post@@ @@gültig ab 1. Mai 2011@@ Neue Produkte Neue Briefmarken Neu für Geschäftskunden Tipps zum Adressieren Online Services @@Wahre Kunstwerke:

Mehr

EVANGELISCHES SCHULZENTRUM LEIPZIG in Trägerschaft des Evangelisch-Lutherischen Kirchenbezirks Leipzig

EVANGELISCHES SCHULZENTRUM LEIPZIG in Trägerschaft des Evangelisch-Lutherischen Kirchenbezirks Leipzig Bewerbung um einen Diakonischen Einsatz Sehr geehrte Damen und Herren, die Schülerin/der Schüler.. wohnhaft in.. besucht zurzeit die 10. Klasse unseres Gymnasiums. Vom 26. Januar bis 05. Februar 2015 werden

Mehr

Lexware vor Ort Informationsveranstaltung 2014

Lexware vor Ort Informationsveranstaltung 2014 Lexware vor Ort Informationsveranstaltung 2014 Warenwirtschaft Agenda faktura+auftrag Warenwirtschaft/ Handel/ Handwerk Lexware mobile Seite 2. Zur Agenda zurück Lexware faktura+auftrag/plus 2015 Seite

Mehr

Fotos Textilien Drucksachen Geschenke. Kategorien Anbieter Besonderheiten Versand Preis/Leistung Bewertung. diedruckerei.de

Fotos Textilien Drucksachen Geschenke. Kategorien Anbieter Besonderheiten Versand Preis/Leistung Bewertung. diedruckerei.de Fotos Textilien Drucksachen Geschenke Kategorien Anbieter Besonderheiten Versand Preis/Leistung Bewertung Zum Testsieger Versandkosten inklusive Gratis 6-7 Tage Zum Preistipp http://www.jetzt-bedrucken.de/images/anbieter/flyerheaven-de_150.jpg

Mehr

Vertrag über einen Kurs zur beruflichen Weiterbildung Gepr. Industriefachwirt/-in (IHK)

Vertrag über einen Kurs zur beruflichen Weiterbildung Gepr. Industriefachwirt/-in (IHK) Vertrag über einen Kurs zur beruflichen Weiterbildung Gepr. Industriefachwirt/-in (IHK) 1. Dr. Michael Hennes, Vorgebirgstr. 19, 50677 Köln verpflichtet sich, einen auf sechs Monate angelegten Vorbereitungskurs

Mehr

Express Import System

Express Import System Express Import System Anleitung für Empfänger TNT Express Import System Das Express Import System von TNT bietet Ihnen einen einfachen Weg zur Abholung von Dokumenten, Paketen oder Paletten in Ihrem Auftrag

Mehr

Muster-AGB für Online-Shops

Muster-AGB für Online-Shops Muster-AGB für Online-Shops Stand: Januar 2014 Hinweise für die Benutzung dieser Muster-AGB Unzulässige AGB-Klauseln sind immer wieder Anlass wettbewerbsrechtlicher Abmahnungen gegenüber Betreibern von

Mehr

Der Einstieg in die Digitalisierung wird mit der E-POSTBUSINESS BOX einfach und komfortabel. Uwe Piefke I 2014

Der Einstieg in die Digitalisierung wird mit der E-POSTBUSINESS BOX einfach und komfortabel. Uwe Piefke I 2014 Der Einstieg in die Digitalisierung wird mit der E-POSTBUSINESS BOX einfach und komfortabel Uwe Piefke I 2014 Welche Anforderungen werden an die Bearbeitung der täglichen Eingangs- und Ausgangspost gestellt?

Mehr

das Bio-Obst- und Gemüseangebot zum Studententarif * Liebe Studierende der WiSo Nürnberg,

das Bio-Obst- und Gemüseangebot zum Studententarif * Liebe Studierende der WiSo Nürnberg, Die Hutzelhof-Tüte das Bio-Obst- und Gemüseangebot zum Studententarif * Liebe Studierende der WiSo Nürnberg, sneep Nürnberg hat für euch, in enger Zusammenarbeit mit dem Hutzelhof, die Hutzelhof-Tüte ins

Mehr

fulfillment Drucken, falzen und heften. Kuvertieren und frankieren. Portooptimieren und posteinliefern. Professionell. Schnell. Kostengünstig.

fulfillment Drucken, falzen und heften. Kuvertieren und frankieren. Portooptimieren und posteinliefern. Professionell. Schnell. Kostengünstig. Druck- und Kuvertierservices fulfillment Drucken, falzen und heften. Kuvertieren und frankieren. Portooptimieren und posteinliefern. Professionell. Schnell. Kostengünstig. Inhalt Unsere Leistungen auf

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen DienachstehendenAGBenthaltenzugleichgesetzlicheInformationenzuIhrenRechten nachdenvorschriftenüberverträgeimfernabsatzundimelektronischen Geschäftsverkehr. 1. Geltungsbereich

Mehr

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Für Verträge über die Teilnahme am Online-Marketing-Tag in Berlin am 10.11.2015, veranstaltet von Gaby Lingath, Link SEO (im Folgenden Veranstalterin ), gelten

Mehr

Hochzeits- Kostenlose Infobroschüre. Preise, Textbeispiele, Schriftmuster und vieles mehr! Gestaltung Druck Verarbeitung Neue Medien

Hochzeits- Kostenlose Infobroschüre. Preise, Textbeispiele, Schriftmuster und vieles mehr! Gestaltung Druck Verarbeitung Neue Medien Hochzeits- karten Kostenlose Infobroschüre Preise, Textbeispiele, Schriftmuster und vieles mehr! Gestaltung Druck Verarbeitung Neue Medien Was bietet printaholics an? Wir bieten Ihnen eine umfangreiche

Mehr

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. 2. Vertragspartner, Vertragsschluss Der Kaufvertrag kommt zustande mit matratzen

Mehr

Alle Preise sind Gesamtpreise in Euro, d.h. sie beinhalten alle Preisbestandteile sowie die gesetzliche deutsche Umsatzsteuer.

Alle Preise sind Gesamtpreise in Euro, d.h. sie beinhalten alle Preisbestandteile sowie die gesetzliche deutsche Umsatzsteuer. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Kundeninformationen der Mirabeau Versand GmbH 1. Geltungsbereich: Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns, der Mirabeau

Mehr

Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.

Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Ihr Widerrufsrecht als Verbraucher Übersicht 1. Wann gilt welche Widerrufsbelehrung? 2. Widerrufsbelehrung für die Lieferung von Waren 3. Widerrufsbelehrung für den Erwerb von digitalen Inhalten, die nicht

Mehr

T Com. Bedienungsanleitung. SMS im Festnetz

T Com. Bedienungsanleitung. SMS im Festnetz T Com Bedienungsanleitung SMS im Festnetz Inhalt Einleitung... 1 Willkommen...1 Wo Sie Hilfe finden... 1 SMS-Versand aus dem Festnetz der T-Com (Preisstand: 01.01.2003)...1 Damit Sie SMS im Festnetz nutzen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der Schuhhaus Werdich GmbH & Co.KG unter der Adresse: www.werdich.com (Stand: Juni 2014)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der Schuhhaus Werdich GmbH & Co.KG unter der Adresse: www.werdich.com (Stand: Juni 2014) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der Schuhhaus Werdich GmbH & Co.KG unter der Adresse: www.werdich.com (Stand: Juni 2014) 1. Geltungsbereich der Bedingungen 2. Vertragsabschluss 3. Widerrufsrecht

Mehr

Hinweise für Veranstalter von Fernlehrgängen zur Gestaltung eines Fernunterrichtsvertrags sowie des der Werbung dienenden Informationsmaterials

Hinweise für Veranstalter von Fernlehrgängen zur Gestaltung eines Fernunterrichtsvertrags sowie des der Werbung dienenden Informationsmaterials Hinweise für Veranstalter von Fernlehrgängen zur Gestaltung eines Fernunterrichtsvertrags sowie des der Werbung dienenden Informationsmaterials In 3 des Fernunterrichtsschutzgesetzes (FernUSG) bzw. in

Mehr

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an.

Hiermit melde ich mich verbindlich für die oben genannte Veranstaltung an. Anmeldeformular Zertifikat zum CRM in der Gesundheitswirtschaft Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus und senden oder faxen Sie die Anmeldung unterschrieben an uns zurück und legen einen kurzen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Stand: Juli 2015) 1. Allgemeines

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Stand: Juli 2015) 1. Allgemeines Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: Juli 2015) 1. Allgemeines Chucks2go UG (haftungsbeschränkt), vertreten durch den Geschäftsführer Rob Fielitz, Friedenstr. 10, 50259 Pulheim (nachfolgend: Chucks2go)

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) ABOUT YOU GMBH CHRISTOPH-PROBST-WEG 4 20251 Hamburg Stand: September 2014 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) Hier finden Sie wichtige Informationen über das Einkaufen bei der ABOUT YOU GmbH. 1. Zustandekommen

Mehr

FAQ Webshop. 1. Kundenlogin

FAQ Webshop. 1. Kundenlogin FAQ Webshop 1. Kundenlogin Wie registriere ich mich für den Hoelzle-Webshop? Wir beliefern grundsätzlich Geschäftskunden aus der Schweiz. Wenn Sie einen Betrieb führen, können Sie unser Neukundenformular

Mehr

@@@PAKETMARKE@@@ @@@ONLINE@@@

@@@PAKETMARKE@@@ @@@ONLINE@@@ @@@PAKETMARKE@@@ @@@ONLINE@@@ @@@Selbst gemacht ist s@@@ @@@oft am günstigsten@@@ Möglichkeiten Handhabung Preise @@@WAS IST EINE PAKETMARKE?@@@ @@@WELCHE VARIANTEN@@@ @@@GIBT ES BEI DER@@@ @@@PAKETMARKE

Mehr

Bitte leserlich in Druckbuchstaben ausfüllen! x x Vertriebspartner: WEMACOM Loft 6000

Bitte leserlich in Druckbuchstaben ausfüllen! x x Vertriebspartner: WEMACOM Loft 6000 AUFTRAG WEMACOM Loft-DSL Loft-DSL ist ein Produkt der Auftraggeber/ Rechnungsanschrift Pflichtfelder Bitte leserlich in Druckbuchstaben ausfüllen! WEMACOM Telekommunikation GmbH Postanschrift: Postfach

Mehr

Faxen über das Internet

Faxen über das Internet Faxen über das Internet Wer nur gelegentlich ein Fax zu verschicken hat, für den ist Faxen über das Internet eine interessante Alternative zu einem eigenen Faxgerät. Das spart nicht nur Platz und die Anschaffungs-

Mehr

Verfassen einer E-Mail mit Outlook-Express. 2

Verfassen einer E-Mail mit Outlook-Express. 2 [ ] Inhaltsverzeichnis Seite Einleitung 3 E-Mail-Programme 4 Outlook-Express einrichten 4 E-Mail abrufen 10 E-Mail verfassen und versenden 11 E-Mails beantworten 13 Verfassen einer E-Mail mit Outlook-Express.

Mehr

Freihändige Vergabe mit Öffentlichem Teilnahmewettbewerb Software-Tool zur Newsletter-Erstellung und -Versand (gem. 3 Abs. 1 S.

Freihändige Vergabe mit Öffentlichem Teilnahmewettbewerb Software-Tool zur Newsletter-Erstellung und -Versand (gem. 3 Abs. 1 S. Teilnehmer des Öffentlichen Teilnahmewettbewerbs Frankfurt/Main, den 07.09.2015 Anschreiben zum Öffentlichen Teilnahmewettbewerb (zum Verbleib beim Teilnehmer bestimmt) Freihändige Vergabe mit Öffentlichem

Mehr

in der Anlage erhalten Sie den vorbereiteten Fernunterrichtsvertrag in jeweils doppelter Ausfertigung.

in der Anlage erhalten Sie den vorbereiteten Fernunterrichtsvertrag in jeweils doppelter Ausfertigung. Kanzlei X Ihre Anmeldung zur Fachanwaltsausbildung Ulm, den Anlagen: V Fernunterrichtsvertrag, W Widerrufsbelehrung und Widerrufsformular E Einwilligungserklärung, Rechnung Sehr geehrter, in der Anlage

Mehr

DER ONLINESHOP FÜR PROFI-FOTOGRAFEN

DER ONLINESHOP FÜR PROFI-FOTOGRAFEN DER ONLINESHOP FÜR PROFI-FOTOGRAFEN EINFACH BESONDERS 1200 Fotostudios haben wir bereits von portraitbox begeistert IHRE KUNDEN WERDEN AUGEN MACHEN portraitbox ist das Original bereits seit dem Jahr 2006

Mehr

WÖHRL COPYSHOP BÜROSERVICE

WÖHRL COPYSHOP BÜROSERVICE Kopien in S/W und Farbe Plankopien Heften Falzen Broschüren PC-Bearbeitung Laminate Spiral- und Thermobindungen Lettershop Büromaschinen Büro- und Schulbedarf Stempel Copy-Shop 1 Inhaltsverzeichnis Kopien

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Widerruf- und Rückgaberecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Widerruf- und Rückgaberecht Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Widerruf- und Rückgaberecht 1. Allgemein Die Firma Westend Media Gbr., Markus J. Karsten, Große Fischerstraße 25, 60311 Frankfurt am Main, führt die Bestellungen auf

Mehr

Geschäftsbedingungen für Kunden Fairphone B.V.

Geschäftsbedingungen für Kunden Fairphone B.V. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, aufgrund der Erfahrung mit dem Verkauf unserer Fairphones der ersten Generation haben wir die Geschäftsbedingungen geändert, um für einen klareren und reibungsloseren

Mehr

FLEXIBLE LIEFEROPTIONEN ERHÖHEN KUNDENBINDUNG. Versand im E-Commerce Ergebnisse einer Kundenbefragung

FLEXIBLE LIEFEROPTIONEN ERHÖHEN KUNDENBINDUNG. Versand im E-Commerce Ergebnisse einer Kundenbefragung FLEXIBLE LIEFEROPTIONEN ERHÖHEN KUNDENBINDUNG Versand im E-Commerce Ergebnisse einer Kundenbefragung 1 INHALT 2 Vorwort 3 Auf die Versandqualität kommt es an 5 Kundenfreundlicher Versand bedeutet, die

Mehr

Die Informationen sind vorbehaltlich etwaiger Entscheidungen seitens der Finanzbehörden. Stand 05.05.2010

Die Informationen sind vorbehaltlich etwaiger Entscheidungen seitens der Finanzbehörden. Stand 05.05.2010 Änderung des Umsatzsteuergesetzes und die Auswirkungen auf Postdienstleistungen (Einführung der Umsatzsteuerpflicht auf Universaldienstleistungen Ausführungen bezogen auf marketingrelevante Produkte) 1

Mehr

MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen

MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie den MICHEL-Online-Shop benutzen. Durch die Nutzung des MICHEL-Online-Shops erklären Sie Ihr Einverständnis,

Mehr

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden.

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf Ansprüche, die vor Gerichten innerhalb der Europäischen Union geltend gemacht werden. Staatlich geförderte Pflegezusatzversicherung, so genannter Pflege-Bahr Fragebogen für eine Risikoanalyse und einen Preis-Leistungs-Vergleich Stand 07/2014 Bestätigung Ihrer Anfrage und Vertragsangebot

Mehr

Hier findest Du in kurzer Form das Wichtigste, um Deine Bestellung durchzuführen.

Hier findest Du in kurzer Form das Wichtigste, um Deine Bestellung durchzuführen. FAQs 1.)Wie kann ich bei DISCOVERY bestellen? 2.)Wie setzen sich die Preise zusammen? 3.)Wie hoch sind die Versandkosten für eine Standard-Lieferung? 4.)Welche Zahlungsarten werden im Online-Shop akzeptiert?

Mehr

Dieser Webshop richtet sich ausschließlich an in Österreich ansässige Kunden. Ein Versand ins Ausland ist nicht möglich.

Dieser Webshop richtet sich ausschließlich an in Österreich ansässige Kunden. Ein Versand ins Ausland ist nicht möglich. AGB s NEMETZ-SHOP NEMETZ-FLEISCH Handels GesmbH. Dieser Webshop richtet sich ausschließlich an in Österreich ansässige Kunden. Ein Versand ins Ausland ist nicht möglich. Wenn nicht anders angegeben gelten

Mehr

Einleitung Seite 2 Ablauf einer Kreditinformationseinholung Seite 3 Vorgehensplan Seite 8 Auswertungsbogen Seite 9

Einleitung Seite 2 Ablauf einer Kreditinformationseinholung Seite 3 Vorgehensplan Seite 8 Auswertungsbogen Seite 9 Kreditinformation Sandra Studer 1. Einleitung Seite 2 2. Ablauf einer Kreditinformationseinholung Seite 3 2.1 Krediterteilung oder Absage Seite 3 2.2 Flussdiagramm Seite 4 2.3 Bonitätsprüfung Seite 5 2.4

Mehr

Gültig ab 1. Jänner 2015. www.vorarlbergmail.com

Gültig ab 1. Jänner 2015. www.vorarlbergmail.com Gültig ab 1. Jänner 2015 www.vorarlbergmail.com vorarlberg mail Was ist das? Zuverlässige Zustellung von adressierten Printprodukten Nahezu flächendeckender Zulieferbereich innerhalb ganz Vorarlberg Tagversand

Mehr

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Widerrufsbelehrung. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein

Mehr

Düsseldorf 10. Juni 2013. Jan Brück Product Manager

Düsseldorf 10. Juni 2013. Jan Brück Product Manager Düsseldorf 10. Juni 2013 Jan Brück Product Manager Bestellungen aus dem Ausland machen in Deutschland 18 % der Gesamtbestellungen aus. ecommerce ist per Definition international Geschäfte ohne Grenzen

Mehr

Vertrag über einen Kurs zur beruflichen Weiterbildung Fachwirt/-in für Werbung und Kommunikation (IHK)

Vertrag über einen Kurs zur beruflichen Weiterbildung Fachwirt/-in für Werbung und Kommunikation (IHK) (Name) Vertrag über einen Kurs zur beruflichen Weiterbildung Fachwirt/-in für Werbung und Kommunikation (IHK) 1. Dr. Michael Hennes, Vorgebirgstr. 19, 50677 Köln verpflichtet sich, einen auf sieben Monate

Mehr

Rechnung schreiben-------------------------------------------------------------------------------------12

Rechnung schreiben-------------------------------------------------------------------------------------12 Inhaltsverzeichnis Bestellabwicklung Programm registrieren----------------------------------------------------------------------------------4 Kundenbestellungen -------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Fachübersetzungen für Wirtschaft, Industrie, Versicherung, Recht und Technik

Fachübersetzungen für Wirtschaft, Industrie, Versicherung, Recht und Technik für Wirtschaft und Industrie für Wirtschaft, Industrie, Versicherung, Recht und Technik Wir übersetzen für unsere Kunden Dokumente aller Art wie beispielsweise Briefe, Gutachten, Polizeiakten, Versicherungspolicen,

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Lieferung von elektrischer Energie aus dem Niederspannungsnetz für berufliche, landwirtschaftliche und gewerbliche Zwecke mit einem Jahresverbrauch von 10.000 kwh

Mehr

1 Geltungsbereich. 2 Vertragspartner

1 Geltungsbereich. 2 Vertragspartner Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen der Die Internationale Brau-Manufacturen GmbH, Darmstädter Landstraße 185, 60598 Frankfurt am Main (nachfolgend BraufactuM ) 1 Geltungsbereich Für alle Lieferungen

Mehr

Amadeus Fax and Email Plus Verkaufsbelege

Amadeus Fax and Email Plus Verkaufsbelege Amadeus Fax and Email Plus Verkaufsbelege Bestellformular Allgemeiner Hinweis zur Verwendung dieses Dokuments Bitte verwenden Sie dieses Dokument ausschließlich für die aufgeführten Möglichkeiten zur Bestellung

Mehr

Der PIN-Code. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte.

Der PIN-Code. PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Der PIN-Code PayLife. Bringt Leben in Ihre Karte. Entweder gleich oder sofort! PIN-Code Bestellung: Ich beantrage für meine Kreditkarte eine persönliche Identifikationsnummer (PIN-Code) für den Bezug von

Mehr

Thailändisches Geschäfts- und Touristenvisum

Thailändisches Geschäfts- und Touristenvisum www.visafirst.com Thailändisches Geschäfts- und Liebe/r Reisende, Vielen Dank für Ihre Entscheidung, Ihr Visum von Visa First beantragen zu lassen. Dies ist Ihr Visumantrags-Packet, welches folgende Leistungen

Mehr

Präsentation STAMPIT & Schule 2006 Seite 1

Präsentation STAMPIT & Schule 2006 Seite 1 STAMPIT & Schule Seite 1 Was ist STAMPIT? STAMPIT ist die PC-Frankiersoftware der Deutschen Post Mit STAMPIT können Briefe, Päckchen und DHL Pakete über PC, Drucker und Internet frankiert werden Der Matrixcode

Mehr

Der schnellste Weg zum Kunden...

Der schnellste Weg zum Kunden... Wo sonst können Sie 5 Millionen Kunden direkt erreichen? Wir erreichen bereits über 5 Millionen Email-Leser in ganz Deutschland 2,5 Millionen Email-Leser in Österreich 2,8 Millionen Email-Leser in der

Mehr

fichtenfuchs.de Inh. LARS SPILLNER - Immobilienmakler (IHK) Ihr Immobilienmakler im Raum GOSLAR und dem HARZ

fichtenfuchs.de Inh. LARS SPILLNER - Immobilienmakler (IHK) Ihr Immobilienmakler im Raum GOSLAR und dem HARZ KURZ-EXPOSÉ Nr. 38685.9 FF 11.2014 LADENGESCHÄFT / EINZELHANDEL / BÜRO als Gewerbevermietung ZUM OBJEKT: Der eigene kleine Laden, das eigene Büro, der eigene Traum... Gewerbevermietung im Erdgeschoss eines

Mehr

Zahlungsmöglichkeiten u. Kaufpreiserstattung

Zahlungsmöglichkeiten u. Kaufpreiserstattung Zahlungsmöglichkeiten u. Kaufpreiserstattung (Stand 01.08.2012) 1. Kaufpreiserstattung Sobald Ihre Rücksendung bei uns eingetroffen ist und geprüft wurde, erhalten Sie von uns per E-Mail eine Bestätigung

Mehr

Das erste Mal verkaufen: Voraussetzungen Verkäuferkonto, ebay-grundsätze und Gebühren

Das erste Mal verkaufen: Voraussetzungen Verkäuferkonto, ebay-grundsätze und Gebühren Das erste Mal verkaufen: Voraussetzungen Verkäuferkonto, ebay-grundsätze und Gebühren Inhalt 1. Verkäuferkonto einrichten Einleitung... 2 Anmelden bei ebay... 3 Anmelden als Verkäufer... 4 2. Regeln für

Mehr