Planning Survey 15. Die größte Anwenderbefragung zu Planungssoftware in der DACH-Region

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Planning Survey 15. Die größte Anwenderbefragung zu Planungssoftware in der DACH-Region"

Transkript

1 THE Planning Survey 15 Die größte Anwenderbefragung zu Planungssoftware in der DACH-Region Dieses Dokument ist eine durch BARC erstellte kundenspezifische Zusammenfassung der Umfrageresultate von PREVERO This document is not to be shared, distributed or reproduced in any way without prior permission of BARC

2 Inhalt : Überblick über die Ergebnisse von prevero... 3 prevero im... 4 Einleitung... 4 Über prevero... 4 Kundenantworten... 4 Vergleichsgruppen... 5 Kennzahlen (KPIs)... 5 Fazit prevero im Page 2

3 : Überblick über die Ergebnisse von prevero Flexible Bestplatziert Business Benefits Business Achievement Weiterempfehlung Produktzufriedenheit Support durch Implementierungspartner Kundenzufriedenheit Gesamteindruck Flexibilität Benutzerfreundlichkeit Werkzeugbewertung Führend Goal Achievement Support durch den Anbieter Planungsfunktionalität Performance-Management-Spezialisten Bestplatziert Produktzufriedenheit Support durch Implementierungspartner Kundenzufriedenheit Gesamteindruck Benutzerfreundlichkeit Führend Business Benefits Business Achievement Support durch den Anbieter Planungsfunktionalität Flexibilität Werkzeugbewertung prevero im Page 3

4 prevero im Einleitung Die Ergebnisse des Planning Surveys basieren auf der größten und umfassendsten Anwenderbefragung zu Planungssoftware im deutschsprachigen Raum (DACH-Region), die früher in diesem Jahr von BARC durchgeführt wurde. Insgesamt nahmen 899 Personen an dem Survey teil, die Fragen zum Einsatz von insgesamt 13 Produkten (oder Produktgruppen) beantworteten. Der Planning Survey untersucht die Bewertung und Nutzung von Planungsprodukten anhand von Kriterien wie Business Benefit, Kundenzufriedenheit, Preis-Leistung, Benutzerfreundlichkeit, Weiterempfehlungen, Planungsfunktionalität, Performance sowie Support durch Anbieter und Implementierungspartner. Da der Business Benefit letztlich ausschlaggebend für den Erfolg einer Planungslösung ist, wird dieser Punkt im Planning Survey durch eine Reihe von Fragen gesondert adressiert. Dadurch ist es uns möglich, den tatsächlichen Erfolg eines Planungsprojekts zu messen. Über prevero prevero ist ein Business-Intelligence-Anbieter mit Hauptsitz in München, der 1994 als Beratungsfirma gegründet wurde. Das Unternehmen beschäftigt aktuell 106 Mitarbeiter, davon 18 Mitarbeiter in der Entwicklung, und pflegt heute nach eigenen Angaben ein internationales Partnernetzwerk und einen Kundenstamm von rund Unternehmen in 34 Ländern. Mitte 2011 hat prevero den Softwareanbieter Winterheller mit dessen komplettem Lösungsportfolio sowie Entwicklungs- und Beratungskompetenz vollständig übernommen. Im Jahr 2013 konnte prevero nach eigenen Angaben einen Gesamtumsatz von etwa 15,3 Millionen Euro realisieren. Das Produktportfolio von prevero umfasst BI-Lösungen für mittlere bis große (prevero 8) und kleine bis mittlere Unternehmen (prevero professional planner). prevero 8 ist dabei als umfassende, flexible Plattform für maßgeschneiderte Planungs- und Controlling-Lösungen positioniert, während prevero professional planner speziell Einsatzszenarien in den Bereichen integrierte Finanzplanung und -controlling adressiert. Unter dem Produktnamen prevero Consolidation (OEM SigmaConso) wird darüber hinaus eine Web-basierte Finanzkonsolidierungslösung angeboten, die mit prevero 8 integriert ist. Bei prevero 8 handelt es sich um eine integrierte Lösung für Planung, Berichtswesen und Analyse. Das Werkzeug ist eine flexible Entwicklungsumgebung, mit der, unterstützt durch Dialoge und ohne Scripting-Kenntnisse, individuelle Planungsapplikationen aufgebaut werden können. Kundenantworten prevero ist im Planning Survey 15 durch 28 Teilnehmer vertreten. prevero im Page 4

5 Vergleichsgruppen Vergleichsgruppen werden benutzt, um sicherzustellen, dass nur gleichartige Produkte verglichen werden. Die Vergleichsgruppen wurden hauptsächlich anhand der Einschätzung der BARC-Analysten gebildet. prevero befindet sich in den folgenden Vergleichsgruppen: - Flexible - Performance-Management-Spezialisten Kennzahlen (KPIs) Der Planning Survey verfügt über eine Reihe aussagestarker Dashboards. Sie bieten dem Leser eine Fülle aggregierter Kennzahlen (Key Performance Indicators KPIs), die sich unmittelbar nachvollziehen lassen. Alle KPIs basieren auf derselben einfachen Methodik: - Es werden für jede Kennzahl nur solche Messgrößen verwendet, die eine klare Bewertung in positiv/negativ ermöglichen; - KPIs können auf einer oder mehreren Messgrößen des Planning Surveys basieren; - die Bewertung eines Planungswerkzeugs fließt nur dort in die Analyse eines KPI ein, wenn bei einer Frage je nach KPI mindestens 15 bis 30 Teilnehmer geantwortet haben; - jeder KPI wird normalisiert, so dass die Gesamtstichprobe immer den Wert 1,0 hat und - die KPIs werden so berechnet, dass überdurchschnittlich gut bewertete Produkte eine Bewertung von über 1,0 haben, während diese bei unterdurchschnittlich bewerteten Produkten unter 1,0 liegt. Bei der Betrachtung des KPI-Schaubildes einer Vergleichsgruppe ist zu beachten, dass der swert der Vergleichsgruppe oft entweder unter oder über 1,0 liegt, da es sich um eine Teilmenge der Grundgesamtheit handelt. Alle Produkte sind nach ihrer Bewertung sortiert je besser ein Produkt abgeschnitten hat, desto höher steht es im Schaubild. Der ist mit einem grünen Balken markiert. Produkte über bzw. unter dieser Linie haben entsprechend überdurchschnittlich bzw. unterdurchschnittlich abgeschnitten. Mehr Informationen zu den einzelnen KPIs finden Sie im Dokument KPIs und Dashboards im Planning Survey. prevero im Page 5

6 Bestplatziertes flexibles Planungswerkzeug in der Kategorie Business Benefits (Misst die Erreichung verschiedener Nutzenaspekte) evidanza (2) cubus (3) Corporate Planning (4) Infor (5) 1,15 1,13 1,08 1,02 Oracle Hyp. Planning (6) 0,88 flexible Führender Performance-Management-Spezialist in der Kategorie Business Benefits (Misst die Erreichung verschiedener Nutzenaspekte) Bissantz (1) prevero (2) evidanza (3) BOARD (4) Jedox (5) cubus (6) Corporate Planning (7) arcplan (8) Cubeware (9) 0,90 0,98 1,18 1,15 1,13 1,08 1,07 Performance-Management- Spezialisten Der KPI Business Benefits misst die Erreichung verschiedener Nutzenaspekte durch den Einsatz professioneller Planungslösungen. prevero schneidet als bestplatziertes flexibles Planungswerkzeug und führender Performance-Management-Spezialist ab. Kunden der Lösung loben insbesondere eine Reduktion der Planungskomplexität, eine bessere Integration der strategischen mit der operativen Planung, detaillierte Planungsmöglichkeiten, kürzere Planungszyklen sowie eine Verbesserung der Datenqualität. prevero im Page 6

7 Führendes flexibles Planungswerkzeug in der Kategorie Goal Achievement (Misst die Erreichung der ursprünglich gesetzten Ziele) cubus (1) 1,03 prevero (2) 1,03 Oracle Hyp. Planning (3) 1,02 Corporate Planning (4) 1,01 1,00 evidanza (5) 0,98 Infor (6) 0,95 flexible Der KPI Goal Achievement misst die Erreichung der ursprünglich gesetzten Projektziele/fachlichen Ziele durch den Einsatz des Softwarewerkzeugs. prevero erzielt in der Vergleichsgruppe flexible ein überdurchschnittliches Ergebnis. Das Ergebnis unterstreicht, dass Kunden in ihren prevero-projekten die ursprünglich gesetzten Ziele überdurchschnittlich oft erreichen. Dies dürfte auch preveros sehr gutes Abschneiden im Bereich Kundenzufriedenheit entscheidend beeinflusst haben (siehe weiter unten). Bestplatziertes flexibles Planungswerkzeug in der Kategorie Business Achievement (Setzt sich zusammen aus den KPIs Business Benefits und Goal Achievement) cubus (2) evidanza (3) Corporate Planning (4) 1,03 1,03 Infor (5) 0,99 Oracle Hyp. Planning (6) 0,95 flexible prevero im Page 7

8 Führender Performance-Management-Spezialist in der Kategorie Business Achievement (Setzt sich zusammen aus den KPIs Business Benefits und Goal Achievement) Bissantz (1) prevero (2) Jedox (3) BOARD (4) cubus (5) evidanza (6) Corporate Planning (7) arcplan (8) 1,12 1,08 1,07 1,03 1,03 Cubeware (9) 0,89 Performance-Management- Spezialisten Der aggregierte KPI Business Achievement fasst die Bewertungen aus den KPIs Business Benefits und Goal Achievement zusammen. Da Kunden mithilfe von prevero überdurchschnittlich oft ihre Ziele erreichen und prevero ihnen dabei hilft, einen vergleichsweise großen Geschäftsnutzen zu erzielen, steht prevero auch beim KPI Business Achievement auf dem vordersten Platz bei den flexiblen n und ist führend bei den Performance-Management-Spezialisten. prevero im Page 8

9 Bestplatziertes flexibles Planungswerkzeug in der Kategorie Weiterempfehlung (Basiert auf der Anzahl an Anwendern, die das Planungsprodukt weiterempfehlen würden) evidanza (2) cubus (3) 1,16 1,14 1,22 Oracle Hyp. Planning (4) Corporate Planning (5) 0,95 0,92 1,00 Infor (6) 0,63 THE 'Planning Survey 15 flexible prevero ist der bestplatzierte Anbieter in der Kategorie Weiterempfehlung in seiner Vergleichsgruppe flexible. Viele der prevero-kunden sind offenbar sehr zufrieden mit dem Anbieter und empfehlen deshalb die Lösung weiter. Gründe für die hohe Weiterempfehlungsrate könnten insbesondere die Offenheit der Lösung für verschiedenste Aufgabenstellungen der Planung (Topdown, Bottom-up, zentral, dezentral) als auch die starke Fachanwenderorientierung sein. So haben Kunden mit dem Werkzeug die Möglichkeit, in einer Excel-ähnlichen Benutzeroberfläche assistentengestützt individuelle Planungs- und Controlling-Applikationen aufzubauen. Bestplatziertes flexibles Planungswerkzeug in der Kategorie Produktzufriedenheit (Misst die Zufriedenheit der Anwender mit dem Produkt) cubus (2) evidanza (3) Corporate Planning (4) 1,26 1,19 1,18 Oracle Hyp. Planning (5) Infor (6) 0,88 0,95 flexible prevero im Page 9

10 Bestplatzierter Performance-Management-Spezialist in der Kategorie Produktzufriedenheit (Misst die Zufriedenheit der Anwender mit dem Produkt) Jedox (2) cubus (3) BOARD (4) evidanza (5) arcplan (6) Corporate Planning (7) Bissantz (8) 1,26 1,21 1,19 1,18 1,18 1,16 1,12 Cubeware (9) 0,74 Performance-Management- Spezialisten prevero ist der bestplatzierte Performance-Management-Spezialist in der Kategorie Produktzufriedenheit. Zielgruppe der Lösung sind Anwender im Fachbereich, die individuelle BI-Applikationen flexibel mit der integrierten Gesamtlösung für Planung, Berichtswesen und Analyse aufbauen. Durch den breiten Funktionsumfang bietet Prevero nicht nur starke Funktionen im Bereich Planung, sondern auch im Bereich Berichtswesen. Die breite Abdeckung verschiedenster BI-Themen einerseits sowie fundiert vordefinierte betriebswirtschaftliche Inhalte andererseits führen offensichtlich zur sehr hohen Zufriedenheit mit dem Produkt. prevero im Page 10

11 Führendes flexibles Planungswerkzeug in der Kategorie Support durch den Anbieter (Misst die Zufriedenheit der Anwender mit dem Support des Anbieters) cubus (1) 1,36 prevero (2) 1,26 Corporate Planning (3) evidanza (4) 1,00 0,97 1,08 Infor (5) 0,86 Oracle Hyp. Planning (6) 0,47 flexible Führender Performance-Management-Spezialist in der Kategorie Support durch den Anbieter (Misst die Zufriedenheit der Anwender mit dem Support des Anbieters) cubus (1) Bissantz (2) prevero (3) arcplan (4) Jedox (5) BOARD (6) Cubeware (7) Corporate Planning (8) 1,36 1,35 1,26 1,17 1,16 1,13 1,13 1,08 1,08 evidanza (9) 0,97 Performance-Management- Spezialisten prevero im Page 11

12 prevero bietet einen eigenen Support und Kunden sind offensichtlich mehr als zufrieden mit der Unterstützung durch den Anbieter. Neben einer klassischen Telefonhotline mit Bug- und Request- Tracking-System im Hintergrund ist ein Remotezugriff auf das Kundensystem möglich. Für die Bereitstellung von Support-Leistungen lassen sich individuelle Reaktionszeiten vereinbaren. Da der Planning Survey 15 auf Antworten aus der DACH-Region basiert, scheint prevero insbesondere gegenüber dem internationalen Wettbewerber von der räumlichen Nähe zu seinen Kunden als auch durch den Support in lokaler Sprache zu profitieren. Bestplatziertes flexibles Planungswerkzeug in der Kategorie Support durch Implementierungspartner (Misst die Zufriedenheit der Anwender mit dem Support durch Implementierungspartners) 1,21 cubus (2) evidanza (3) Corporate Planning (4) 1,10 1,01 1,01 1,00 Oracle Hyp. Planning (5) Infor (6) 0,87 0,84 flexible prevero im Page 12

13 Bestplatzierter Performance-Management-Spezialist in der Kategorie Support durch Implementierungspartner (Misst die Zufriedenheit der Anwender mit dem Support durch Implementierungspartners) 1,21 cubus (2) Bissantz (3) BOARD (4) arcplan (5) Jedox (6) evidanza (7) Corporate Planning (8) Cubeware (9) 1,10 1,08 1,03 1,03 1,01 1,00 0,97 Performance-Management- Spezialisten Der Vertrieb und die Implementierung von prevero erfolgt über den Anbieter selbst als auch über zahlreiche Partner. Certified Premium Partner beraten, verkaufen, implementieren und unterstützen prevero-lösungen bei Kunden in der DACH-Region. Solution Partner haben eigene branchen- und themenspezifische Lösungen entwickelt, die sie eigenständig vermarkten und in Kundenprojekten einführen. Speziell für die Implementierung steht ein Netzwerk von weiteren zertifizierten Beratern zur Verfügung. Kunden sind offensichtlich sehr zufrieden mit dem Support durch preveros Implementierungspartner, was zu Bestplatzierungen in den Vergleichsgruppen flexible und Performance-Management-Spezialisten führt. prevero im Page 13

14 Bestplatziertes flexibles Planungswerkzeug in der Kategorie Kundenzufriedenheit (Setzt sich zusammen aus den KPIs Produktzufriedenheit, Support durch den Anbieter und Support durch Implementierungspartner) cubus (2) 1,24 1,21 Corporate Planning (3) evidanza (4) 1,03 Infor (5) 0,86 Oracle Hyp. Planning (6) 0,77 flexible Bestplatzierter Performance-Management-Spezialist in der Kategorie Kundenzufriedenheit (Setzt sich zusammen aus den KPIs Produktzufriedenheit, Support durch den Anbieter und Support durch Implementierungspartner) cubus (2) Bissantz (3) BOARD (4) Jedox (5) arcplan (6) Corporate Planning (7) evidanza (8) 1,24 1,21 1,16 1,13 1,12 1,12 1,11 Cubeware (9) 0,93 Performance-Management- Spezialisten prevero im Page 14

15 Der aggregierte KPI Kundenzufriedenheit fasst die Bewertungen aus den KPIs Produktzufriedenheit, Support durch den Anbieter und Support durch Implementierungspartner zusammen. Die Bestplatzierungen sowie führenden Platzierungen in allen drei Kategorien führen zwangsläufig zu einer sehr hohen Kundenzufriedenheit. Nicht nur in der Vergleichsgruppe flexible, sondern auch in der Vergleichsgruppe Performance-Management-Spezialisten ist prevero der am besten bewertete Anbieter deutlich vor allen direkten Wettbewerbern wie etwa BOARD, evidanza oder Corporate Planning. Bestplatziertes flexibles Planungswerkzeug in der Kategorie Gesamteindruck (Basiert auf der Anwenderbewertung zum Gesamteindruck des Produkts) cubus (2) Corporate Planning (3) evidanza (4) Oracle Hyp. Planning (5) 1,11 1,04 1,03 1,02 Infor (6) 0,91 flexible prevero im Page 15

16 Bestplatzierter Performance-Management-Spezialist in der Kategorie Gesamteindruck (Basiert auf der Anwenderbewertung zum Gesamteindruck des Produkts) 1,11 Bissantz (2) Jedox (3) 1,07 cubus (4) Corporate Planning (5) evidanza (6) 1,04 BOARD (7) 1,03 arcplan (8) Cubeware (9) 0,97 1,01 Performance-Management- Spezialisten Die hohe Zufriedenheit der prevero-kunden spiegelt sich auch im positiven Gesamteindruck mit der Lösung wider. Der ausgezeichnete positive Gesamteindruck zeigt, dass sich prevero in verschiedensten Kategorien auszeichnen kann. Führendes flexibles Planungswerkzeug in der Kategorie Planungsfunktionalität (Basiert auf der Anwenderbewertung zur Planungsfunktionalität des Produkts) Corporate Planning (1) 1,13 prevero (2) 1,12 cubus (3) 1,11 evidanza (4) 1,04 Oracle Hyp. Planning (5) 0,94 Infor (6) 0,89 flexible prevero im Page 16

17 Führender Performance-Management-Spezialist in der Kategorie Planungsfunktionalität (Basiert auf der Anwenderbewertung zur Planungsfunktionalität des Produkts) Jedox (1) Corporate Planning (2) prevero (3) cubus (4) evidanza (5) Bissantz (6) BOARD (7) arcplan (8) 1,13 1,13 1,12 1,11 1,02 Cubeware (9) 0,86 Performance-Management- Spezialisten prevero bietet mit seiner Lösung eine flexible Entwicklungsumgebung zum Aufbau individueller Planungsapplikationen, unterstützt durch Dialoge, die Scripting-Kenntnisse überflüssig machen. Neben umfangreichen Möglichkeiten für Top-Down-Planungen bietet das Werkzeug starke Funktionen für Planungen nach dem Bottom-up-Ansatz inklusive einer umfangreichen Workflowkomponente zur Steuerung von Planungsprozessen. Die führende Bewertung der Lösung in der Kategorie Planungsfunktionalität in den Vergleichsgruppen flexible und Performance- Management-Spezialisten ist aus diesem Grund absolut nachvollziehbar. Eine Plandatenerfassung ist über den installierten Rich-Client, einen Web-Client oder ein Excel Add-in möglich. prevero ist grundsätzlich branchen- und planungsthemenneutral positioniert, bietet aber nichtsdestoweniger vorgefertigte Planungsmodelle für die Energieversorgungsbranche, für Flughäfen als auch ein branchenunabhängiges Modell für die integrierte Finanzplanung. prevero im Page 17

18 Bestplatziertes flexibles Planungswerkzeug in der Kategorie Flexibilität (Basiert auf der Anwenderbewertung zur Flexibilität/zu den Anpassungsmöglichkeiten des Produkts) 1,19 cubus (2) evidanza (3) Infor (4) Oracle Hyp. Planning (5) Corporate Planning (6) 1,03 0,99 0,95 flexible Führender Performance-Management-Spezialist in der Kategorie Flexibilität (Basiert auf der Anwenderbewertung zur Flexibilität/zu den Anpassungsmöglichkeiten des Produkts) Jedox (1) prevero (2) arcplan (3) cubus (4) evidanza (5) BOARD (6) Bissantz (7) Cubeware (8) Corporate Planning (9) 0,99 0,95 1,07 1,21 1,19 1,15 Performance-Management- Spezialisten prevero hat traditionell einen ausgeprägten Fokus auf die Energieversorgungsbranche und bietet hierfür auch ein vorgefertigtes Planungsmodell. Insbesondere in der jüngeren Vergangenheit wurden jedoch Neukunden vor allem außerhalb der Energieversorgungsbranche gewonnen. Daher besitzt prevero zwar einen Branchenschwerpunkt, positioniert sich jedoch branchenneutral am Markt und ist flexibel einsetzbar. Ein weiteres vordefiniertes Branchenmodell existiert für Flughäfen. Darüber hinaus prevero im Page 18

19 bietet prevero ein branchenunabhängiges Modell für die integrierte Finanzplanung, das neben den Bereichen Bilanzen, GuV- und CashFlow-Rechnungen auch Möglichkeiten in den Bereichen Darlehen, Fördermittel, Investitionsplanung und interne Leistungsverrechnung bietet. Weitere betriebswirtschaftliche Modelle, die mit prevero umgesetzt sind, liegen unter anderem für die Bereiche Risikomanagement, Vertriebscontrolling, Personalcontrolling sowie Multiprojektcontrolling vor. Grundsätzlich handelt es sich bei prevero um eine integrierte Lösung für Planung, Berichtswesen und Analyse. Das Werkzeug ist eine flexible Entwicklungsumgebung, mit der, unterstützt durch Dialoge, die Scripting-Kenntnisse überflüssig machen, individuelle Applikationen aufgebaut werden können. Kunden wissen die Flexibilität der Lösung zu schätzen und bewerten prevero deswegen als bestplatziertes flexibles Planungswerkzeug und führenden Performance-Management-Spezialist in der Kategorie Flexibilität. Bestplatziertes flexibles Planungswerkzeug in der Kategorie Benutzerfreundlichkeit (Basiert auf der Anwenderbewertung zur Benutzerfreundlichkeit des Produkts) 1,18 Corporate Planning (2) 1,12 cubus (3) 1,07 evidanza (4) 1,00 Infor (5) 0,99 Oracle Hyp. Planning (6) 0,94 flexible prevero im Page 19

20 Bestplatzierter Performance-Management-Spezialist in der Kategorie Benutzerfreundlichkeit (Basiert auf der Anwenderbewertung zur Benutzerfreundlichkeit des Produkts) Bissantz (2) Corporate Planning (3) Jedox (4) BOARD (5) arcplan (6) cubus (7) evidanza (8) Cubeware (9) 1,00 0,96 1,18 1,15 1,12 1,11 1,10 1,07 Performance-Management- Spezialisten prevero ist der bestplatzierte Performance-Management-Spezialist in der Kategorie Benutzerfreundlichkeit. Der Anwender arbeitet in prevero in einer vertrauten, Excel-ähnlichen Benutzeroberfläche, um individuelle Applikationen und Oberflächen zu gestalten. Auch Administration und Modellierung können durch geschulte Fachanwender erfolgen. Da in vielen Unternehmen heute bereits intensiv mit Excel gearbeitet wird und Excel für viele eine Art Benchmark im Bereich Benutzerfreundlichkeit darstellt, verwundert die sehr gute Bewertung von prevero an dieser Stelle nicht. prevero im Page 20

21 Bestplatziertes flexibles Planungswerkzeug in der Kategorie Werkzeugbewertung (Setzte sich zusammen aus den KPIs Gesamteindruck, Performance, Planungsfunktionalität, Anbindung von Vorsystemen, Funktionalität für Berichtswesen/Analyse, Flexibilität/Anpassungsmöglichkeiten, Benutzerfreundlichkeit und Preis-Leistung) 1,08 evidanza (2) cubus (3) 1,04 1,02 Corporate Planning (4) 1,01 Oracle Hyp. Planning (5) Infor (6) 0,95 0,96 flexible Führender Performance-Management-Spezialist in der Kategorie Werkzeugbewertung (Setzte sich zusammen aus den KPIs Gesamteindruck, Performance, Planungsfunktionalität, Anbindung von Vorsystemen, Funktionalität für Berichtswesen/Analyse, Flexibilität/Anpassungsmöglichkeiten, Benutzerfreundlichkeit und Preis-Leistung) Jedox (1) 1,15 arcplan (2) prevero (3) Bissantz (4) BOARD (5) evidanza (6) 1,08 1,08 cubus (7) Corporate Planning (8) Cubeware (9) 0,99 1,01 1,04 Performance-Management- Spezialisten prevero im Page 21

22 Der aggregierte KPI Werkzeugbewertung fasst die Bewertungen aus den KPIs Gesamteindruck, Performance, Planungsfunktionalität, Anbindung von Vorsystemen, Funktionalität für Berichtswesen/Analyse, Flexibilität/Anpassungsmöglichkeiten, Benutzerfreundlichkeit und Preis-Leistung zusammen. Durch durchwegs gute bis sehr gute Ergebnisse in allen Einzel-KPIs erreicht prevero eine sehr gute Platzierung in seinen beiden Vergleichsgruppen noch vor vielen Wettbewerbern. prevero im Page 22

23 Fazit prevero erreicht im diesjährigen Planning Survey sehr gute Ergebnisse in seinen Vergleichsgruppen und belegt Bestplatzierungen in zentralen Kategorien wie Business Achievement (inkl. Business Benefits), Weiterempfehlung, Produktzufriedenheit, Support durch Implementierungspartner, Kundenzufriedenheit, Gesamteindruck, Flexibilität, Benutzerfreundlichkeit und Werkzeugbewertung. prevero distanziert in diesen Kategorien wesentliche nationale und internationale Wettbewerber. Die Ergebnisse des Planning Surveys zeigen, dass Kunden die ursprünglich gesetzten Projektziele/fachlichen Ziele in prevero-projekten regelmäßig erreichen und sie prevero als nutzenstiftendes Planungswerkzeug einschätzen. Die hohe Zufriedenheit, einerseits mit Anbieter und Produkt, andererseits mit Service und Partnern führen zu einer hervorragenden Weiterempfehlungsrate und einem überaus positiven Gesamteindruck. prevero im Page 23

24 Copyright GmbH All rights reserved. Business Application Research Center BARC GmbH Central Europe Berliner Platz Würzburg Germany Rest of the World

BI SURVEY 14. prevero THE. Die weltweit größte Befragung von Business-Intelligence-Anwendern

BI SURVEY 14. prevero THE. Die weltweit größte Befragung von Business-Intelligence-Anwendern THE BI SURVEY 14 Die weltweit größte Befragung von Business-Intelligence-Anwendern Dieses Dokument ist eine durch BARC erstellte Zusammenfassung der Umfrageresultate von prevero Dieses Dokument darf ohne

Mehr

The BI Survey 14 von BARC

The BI Survey 14 von BARC Kunden haben das Wort: cubus in The BI Survey 14 von BARC good. better. outperform. Mit Blick auf das Wesentliche. The BI Survey 14 Die jährlich von BARC durchgeführte Studie The BI Survey ist die weltweit

Mehr

BI SURVEY 14. Die weltweit größte Befragung von Business-Intelligence-Anwendern

BI SURVEY 14. Die weltweit größte Befragung von Business-Intelligence-Anwendern THE BI SURVEY 14 Die weltweit größte Befragung von Business-Intelligence-Anwendern Dieses Dokument ist eine durch BARC erstellte Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse von EVIDANZA Dieses Dokument

Mehr

BI SURVEY 14 MICROSTRATEGY THE. Die weltgrößte Anwenderbefragung zu Business-Intelligence-Software

BI SURVEY 14 MICROSTRATEGY THE. Die weltgrößte Anwenderbefragung zu Business-Intelligence-Software THE BI SURVEY 14 Die weltgrößte Anwenderbefragung zu Business-Intelligence-Software Dieses Dokument ist eine durch BARC erstellte Zusammenfassung der Umfrageergebnisse von MICROSTRATEGY Dieses Dokument

Mehr

Integration und massiver Excel-Einsatz Herausforderungen in der Planung

Integration und massiver Excel-Einsatz Herausforderungen in der Planung Integration und massiver Excel-Einsatz Herausforderungen in der Planung CeBIT, Hannover, 10.03.2014 Dr. Christian Fuchs, Senior Analyst Business Application Research Center Historie 1994: Beginn der Untersuchung

Mehr

Business Intelligence Werkzeuge Nutzen für den Controller! Dr. Carsten Bange Gründer und Geschäftsführer BARC

Business Intelligence Werkzeuge Nutzen für den Controller! Dr. Carsten Bange Gründer und Geschäftsführer BARC Business Intelligence Werkzeuge Nutzen für den Controller! Dr. Carsten Bange Gründer und Geschäftsführer BARC Business Application Research Center BARC hilft Ihnen, richtige Software-Entscheidungen zu

Mehr

Unternehmen effektiv steuern.

Unternehmen effektiv steuern. Unternehmen effektiv steuern. Immer und überall Dezentrale Planung, Analyse und Reporting im Web CP-Air ist ein Web-Client der Corporate Planning Suite. Neue Online-Plattform für Planung, Analyse und Reporting.

Mehr

arcplan Edge V.2.7 in 30 min von 0 auf 100 Stefan Koch VP Product Management 31. März 2011

arcplan Edge V.2.7 in 30 min von 0 auf 100 Stefan Koch VP Product Management 31. März 2011 arcplan Edge V.2.7 in 30 min von 0 auf 100 Stefan Koch VP Product Management 31. März 2011 arcplan 2011 Agenda Was ist arcplan Edge? Komponenten von arcplan Edge arcplan Edge Roadmap Live Demo arcplan

Mehr

customer white paper BARC BI Survey 13: User haben entschieden BI-Plattform evidanza³ dominiert in den Bereich Reporting, Innovation und Collaboration

customer white paper BARC BI Survey 13: User haben entschieden BI-Plattform evidanza³ dominiert in den Bereich Reporting, Innovation und Collaboration BARC BI Survey 13: User haben entschieden BI-Plattform evidanza³ dominiert in den Bereich Reporting, Innovation und Collaboration Das Business Application Research Center (BARC) ist ein Forschungs- und

Mehr

Ein starkes Team fürs Controlling. CP-Excel Plus die intelligente Excel-Integration. Corporate Planner ist ein Modul der Corporate Planning Suite.

Ein starkes Team fürs Controlling. CP-Excel Plus die intelligente Excel-Integration. Corporate Planner ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Ein starkes Team fürs Controlling. CP-Excel Plus die intelligente Excel-Integration Corporate Planner ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Sie haben Microsoft Excel*. Die bekannte Tabellenkalkulation

Mehr

Individuelle Live Dashboards mit Detaildurchgriff. CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite.

Individuelle Live Dashboards mit Detaildurchgriff. CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Individuelle Live Dashboards mit Detaildurchgriff CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite. InDIvIDueLLe LIve DaShboarDS Individuelle Live Dashboards. In Form von Livedashboards werden alle

Mehr

Strategische Unternehmenssteuerung immer in Richtung Erfolg

Strategische Unternehmenssteuerung immer in Richtung Erfolg Strategische Unternehmenssteuerung immer in Richtung Erfolg CP-Strategy ist ein Modul der Corporate Planning Suite. STRATEGISCHE UNTERNEHMENSSTEUERUNG Immer in Richtung Erfolg. Erfolgreiche Unternehmen

Mehr

Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense

Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense Heute die Unternehmenszahlen von morgen analysieren. Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense Corporate Planner ist ein

Mehr

Planung, Analyse und Reporting dezentral im Web

Planung, Analyse und Reporting dezentral im Web Planung, Analyse und Reporting dezentral im Web CP-Web ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Informationen - jederzeit an jedem Ort. Um zielgerichtet den Unternehmenskurs bestimmen zu können, werden

Mehr

NAVdiscovery. Der Qlik Connector für Microsoft Dynamics NAV. www.nav-discovery.de

NAVdiscovery. Der Qlik Connector für Microsoft Dynamics NAV. www.nav-discovery.de NAVdiscovery Der Qlik Connector für Microsoft Dynamics NAV www.nav-discovery.de PRISMA INFORMATIK HAT SPEZIELL FÜR AN- WENDER VON MICROSOFT DYNAMICS NAV, QLIKVIEW UND QLIK SENSE DIE NAVDISCO- VERY TOOLBOX

Mehr

Über prevero 1 05.08.2014

Über prevero 1 05.08.2014 Über prevero 1 05.08.2014 Wer wir sind Die prevero AG besteht aus einem engagierten Team von 100 hochqualifizierten Mitarbeitern mit Hauptsitz in München sowie weiteren Niederlassungen in Deutschland,

Mehr

Kurzfristiges Liquiditätsmanagement Zahlungsströme im Blick

Kurzfristiges Liquiditätsmanagement Zahlungsströme im Blick Kurzfristiges Liquiditätsmanagement Zahlungsströme im Blick CP-Cash ist ein Modul der Corporate Planning Suite. KUrZFriStigeS LiqUiDitätSMAnAgeMent Kurzfristiges Liquiditätsmanagement. Mit CP-Cash können

Mehr

Kluge Entscheidung! Business Intelligence für Mittelstand und Fachabteilungen

Kluge Entscheidung! Business Intelligence für Mittelstand und Fachabteilungen Kluge Entscheidung! Business Intelligence für Mittelstand und Fachabteilungen Von Cubeware bekommen Sie alles, was Sie für leistungsstarke BI-Lösungen brauchen. 2 Cubeware steht für Erfahrung, Know-how

Mehr

Balanced Scorecard Strategien umsetzen. CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite.

Balanced Scorecard Strategien umsetzen. CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Balanced Scorecard Strategien umsetzen CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite. UnternehMenSSteUerUng Mit ViSiOn UnD StrAtegie Strategien umsetzen. Jedes Unternehmen hat strategische Ziele und

Mehr

Cockpits und Standardreporting mit Infor PM 10 09.30 10.15 Uhr

Cockpits und Standardreporting mit Infor PM 10 09.30 10.15 Uhr Cockpits und Standardreporting mit Infor PM 10 09.30 10.15 Uhr Bernhard Rummich Presales Manager PM Schalten Sie bitte während der Präsentation die Mikrofone Ihrer Telefone aus, um störende Nebengeräusche

Mehr

aito for Abacus Excellente Dokumentation Juli 11

aito for Abacus Excellente Dokumentation Juli 11 aito for Abacus Excellente Dokumentation Juli 11 2 / 5 aito for Abacus ist eine, auf Microsoft Basis-Technologie aufgebaute, BI-Lösung welche die Vorteile einer Individuallösung mit dem hohem Vorfertigungsgrad

Mehr

Whitepaper von Michael Mühlena. Personalcontrolling. good. better. outperform. Mit Blick auf das Wesentliche.

Whitepaper von Michael Mühlena. Personalcontrolling. good. better. outperform. Mit Blick auf das Wesentliche. Whitepaper von Michael Mühlena Personalcontrolling good. better. outperform. Mit Blick auf das Wesentliche. Personalcontrolling mit cubus outperform Einen zentralen Erfolgsfaktor für Unternehmen stellen

Mehr

Ihre IT ist unser Business.

Ihre IT ist unser Business. Ihre IT ist unser Business. ACP Kostenrechnung ACP Business Solutions Kostenrechnung Die ACP Kostenrechnung bildet alle klassischen Modelle der Kostenstellen-, Kostenträger-und Ergebnisrechnung ab. Die

Mehr

Das Wesentliche im Blick.

Das Wesentliche im Blick. Das Wesentliche im Blick. Unternehmen effektiv steuern mit relevanten Daten im Management Dashboard CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Den Blick auf das Wesentliche lenken. Effektiv

Mehr

RESEARCH NOTE. Planungslösungen für die Micro- soft-business-intelligence- Plattform 2014 BARC

RESEARCH NOTE. Planungslösungen für die Micro- soft-business-intelligence- Plattform 2014 BARC BARC RESEARCH NOTE Planungslösungen für die Micro- soft-business-intelligence- Plattform 2014 [Analysten: Dr. Christian Fuchs und Patrick Keller, Februar 2014] Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...

Mehr

Mit Excel Know-how webbasierte BI- Applikationen erstellen #MobileBI Business Driven Intelligence

Mit Excel Know-how webbasierte BI- Applikationen erstellen #MobileBI Business Driven Intelligence Mit Excel Know-how webbasierte BI- Applikationen erstellen #MobileBI Jochen Heßler, 16.03.2015 2002 Gegründet in Freiburg, Deutschland 2002 Heute Büros in Freiburg, Frankfurt, Düsseldorf, Paris, Boston

Mehr

Risikomanagement Risiken im griff. CP-Risk ist ein Modul der Corporate Planning suite.

Risikomanagement Risiken im griff. CP-Risk ist ein Modul der Corporate Planning suite. Risikomanagement Risiken im griff CP-Risk ist ein Modul der Corporate Planning suite. IdentIfIkatIon, BeweRtung, analyse und kontrolle von RIsIken Risikomanagement mit System. Zum Risikomanagement gehört

Mehr

Service Management leicht gemacht!

Service Management leicht gemacht! 1 4. FIT-ÖV - 01. Juli 2009 in Aachen Service Management leicht gemacht! Integration, Steuerung und Bewertung von Servicepartnern in der ÖV Dipl.-Inf. Michael H. Bender BRAIN FORCE SOFTWARE GmbH SolveDirect

Mehr

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation.

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation. Inhalt 1 Übersicht 2 Anwendungsbeispiele 3 Einsatzgebiete 4 Systemanforderungen 5 Lizenzierung 6 Installation 7 Key Features 8 Funktionsübersicht (Auszug) 1 Übersicht MIK.starlight bietet individuelle

Mehr

Das Service Portal von theguard! Version 1.0

Das Service Portal von theguard! Version 1.0 Version 1.0 Status: released Last update: 06.04.2010 Copyright 2010 REALTECH. All rights reserved. All products and logos mentioned in this document are registered or unregistered trademarks of their respective

Mehr

Business Intelligence. Tools für Planung und Controlling In der Planung verschenken Unternehmen Chancen. www.isreport.de

Business Intelligence. Tools für Planung und Controlling In der Planung verschenken Unternehmen Chancen. www.isreport.de Tools für Planung und Controlling In der Planung verschenken Unternehmen Chancen Laut einer Gemeinschaftsstudie von BARC und vom Internationalen Controller Verein nutzen nur wenige Unternehmen im Controlling

Mehr

Fortgeschrittene Analysetechnologien: Abgrenzung, Produktübersicht, Erfolgsfaktoren

Fortgeschrittene Analysetechnologien: Abgrenzung, Produktübersicht, Erfolgsfaktoren Fortgeschrittene Analysetechnologien: Abgrenzung, Produktübersicht, Erfolgsfaktoren BI, Big Data, CRM Forum @ CeBIT 2015, Hannover, 19.03.2015 Patrick Keller, Senior Analyst Status Quo Business Intelligence

Mehr

Infografik Business Intelligence

Infografik Business Intelligence Infografik Business Intelligence Top 5 Ziele 1 Top 5 Probleme 3 Im Geschäft bleiben 77% Komplexität 28,6% Vertrauen in Zahlen sicherstellen 76% Anforderungsdefinitionen 24,9% Wirtschaflicher Ressourceneinsatz

Mehr

Durchblick im Self-Service-Dschungel. Hannover, 16.03.2015 Patrick Keller, Senior Analyst

Durchblick im Self-Service-Dschungel. Hannover, 16.03.2015 Patrick Keller, Senior Analyst Durchblick im Self-Service-Dschungel Hannover, 16.03.2015 Patrick Keller, Senior Analyst Business Application Research Center (BARC) B Europas führendes IT-Analysten- und -Beratungshaus für Business Software

Mehr

Business Intelligence im praktischen Einsatz bei Verkehrsunternehmen

Business Intelligence im praktischen Einsatz bei Verkehrsunternehmen Business Intelligence im praktischen Einsatz bei Verkehrsunternehmen Version 1.3 / JUL-2013 Seite 1 / 5 Wittenberger Weg 103 Fon: +49(0)211 / 580 508 28-0 Datenmanagement in Verkehrsunternehmen Die Anforderungen

Mehr

Raber+Märcker Business Intelligence Lösungen und Leistungen

Raber+Märcker Business Intelligence Lösungen und Leistungen Business Intelligence Raber+Märcker Business Intelligence Lösungen und Leistungen www.raber-maercker.de 2 LEISTUNGEN Business Intelligence Beratungsleistung Die Raber+Märcker Business Intelligence Beratungsleistung

Mehr

Projektrisiken verringern und die Möglichkeit eines potenziellen Misserfolgs senken

Projektrisiken verringern und die Möglichkeit eines potenziellen Misserfolgs senken Projektrisiken verringern und die Möglichkeit eines potenziellen Misserfolgs senken Name: Henrik Ortlepp Funktion/Bereich: Prokurist / VP Consulting Europe Organisation: Planview GmbH Liebe Leserinnen

Mehr

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation.

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation. Inhalt 1 Übersicht 2 Anwendungsbeispiele 3 Einsatzgebiete 4 Systemanforderungen 5 Lizenzierung 6 Installation 7 Key Features 8 Funktionsübersicht (Auszug) Seite 2 von 14 1. Übersicht MIK.starlight bietet

Mehr

Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant.

Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Emanuel Bächtiger. Consultant. 20. August 2013 Gegründet in 1995 im Besitz von 26 Partnern 51 Mio. CHF Umsatz in 2012 400 Mitarbeiter in CH

Mehr

Trends in Business Intelligence

Trends in Business Intelligence Trends in Business Intelligence Patrick Keller Senior Analyst BARC Business Application Research Center BARC ist Marktanalyst und Berater spezialisiert auf Business Intelligence, Daten- und Dokumentenmanagement.

Mehr

Business Intelligence - Wie passt das zum Mainframe?

Business Intelligence - Wie passt das zum Mainframe? Business Intelligence - Wie passt das zum Mainframe? IBM IM Forum, 15.04.2013 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC Ressourcen bei BARC für Ihr Projekt Durchführung von internationalen Umfragen,

Mehr

software, hardware und wissen für business intelligence lösungen software, hardware and knowledge for business intelligence solutions

software, hardware und wissen für business intelligence lösungen software, hardware and knowledge for business intelligence solutions software, hardware und wissen für business intelligence lösungen software, hardware and knowledge for business intelligence solutions Vom OLAP-Tool zur einheitlichen BPM Lösung BI orientiert sich am Business

Mehr

BMPI. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant.

BMPI. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Namics. Emanuel Bächtiger. Consultant. BMPI. Siemens. 360 Performance Dashboard. Digitale Kanäle. Mehrwert. Emanuel Bächtiger. Consultant. 5. Dezember 2013 Agenda. à Ausgangslage à 360 Performance Dashboard à Projektvorgehen à Key Take Aways

Mehr

Studie: Markenführung gestern, heute, morgen

Studie: Markenführung gestern, heute, morgen Studie: Markenführung gestern, heute, morgen ROLLE DER MARKE 1. Welche Rolle spielt die Marke in Ihrem Unternehmen, wofür wird sie eingesetzt? (Bitte zeichnen Sie auf dem folgenden Balken durch einen senkrechten

Mehr

arc partner Unsere Leistung - Ihre Vorteile

arc partner Unsere Leistung - Ihre Vorteile arc partner Unsere Leistung - Ihre Vorteile Werden Sie Teil unseres weltweiten Partnernetzwerks und optimieren Sie den Geschäftserfolg Ihrer Kunden www.arcplan.com arc partner - Programmübersicht Das arc

Mehr

Ressourcen- und Kapazitätsplanung

Ressourcen- und Kapazitätsplanung Whitepaper von Harald Matzke Ressourcen- und Kapazitätsplanung good. better. outperform. Mit Blick auf das Wesentliche. Ressourcen- und Kapazitätsplanung Fehlende oder überlastete Projektressourcen sind

Mehr

Neue Produkte 2010. Ploetz + Zeller GmbH Truderinger Straße 13 81677 München Tel: +49 (89) 890 635-0 www.p-und-z.de

Neue Produkte 2010. Ploetz + Zeller GmbH Truderinger Straße 13 81677 München Tel: +49 (89) 890 635-0 www.p-und-z.de Neue Produkte 2010 Ploetz + Zeller GmbH Truderinger Straße 13 81677 München Tel: +49 (89) 890 635-0 Ploetz + Zeller GmbH. Symbio ist eine eingetragene Marke der Ploetz + Zeller GmbH. Alle anderen Marken

Mehr

Richtige und schnelle Entscheidungen trotz sich änderner Anforderungen mit Microsoft Dynamics AX und Microsoft SQL Server Reporting Services

Richtige und schnelle Entscheidungen trotz sich änderner Anforderungen mit Microsoft Dynamics AX und Microsoft SQL Server Reporting Services Launch Microsoft Dynamics AX 4.0 Richtige und schnelle Entscheidungen trotz sich änderner Anforderungen mit Microsoft Dynamics AX und Microsoft SQL Server Reporting Services Sonia Al-Kass Partner Technical

Mehr

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation.

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation. Inhalt 1 Übersicht 2 Anwendungsbeispiele 3 Einsatzgebiete 4 Systemanforderungen 5 Lizenzierung 6 Installation 7 Key Features 8 Funktionsübersicht (Auszug) 1 Übersicht MIK.bis.webedition ist die Umsetzung

Mehr

Balanced Scorecard Strategien umsetzen. CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite.

Balanced Scorecard Strategien umsetzen. CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Balanced Scorecard Strategien umsetzen CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite. UNTERNEHMENSSTEUERUNG MIT VISION UND STRATEGIE Strategien umsetzen. Jedes Unternehmen hat strategische Ziele und

Mehr

Vorstellung des Offertsteller

Vorstellung des Offertsteller Firmenprofil Vorstellung des Offertsteller Firmenprofil PROBYT SYSTEMS AG PROBYT SYSTEMS AG agiert als ein unabhängiges und Inhaber geführtes Informatik- und Dienstleistungs-unternehmen, das sich zum Ziel

Mehr

novem business applications GmbH BI Forum München, 7. Oktober 2009 Dr. Peer Schwieren Geschäftsführer

novem business applications GmbH BI Forum München, 7. Oktober 2009 Dr. Peer Schwieren Geschäftsführer 1 novem business applications GmbH BI Forum München, 7. Oktober 2009 Dr. Peer Schwieren Geschäftsführer 2 novem business applications GmbH novem Perspektiven Mehr Performance für unsere Kunden Niederlassungen

Mehr

Bestnoten bei Mobile Enterprise Consulting, Mobile Device Management Services und Managed Workplace Services

Bestnoten bei Mobile Enterprise Consulting, Mobile Device Management Services und Managed Workplace Services Experton Mobile Enterprise Vendor Benchmark 2014: Computacenter erneut Mobile Enterprise Leader Bestnoten bei Mobile Enterprise Consulting, Mobile Device Management Services und Managed Workplace Services

Mehr

Vertriebs-Dashboards für das Management

Vertriebs-Dashboards für das Management Vertriebs-Dashboards für das Management Die wichtigsten Vertriebskennzahlen jederzeit und aktuell auf einen Blick. www.schleupen.de Schleupen AG 2 Der Wettbewerb Die Stadtwerke stehen im direkten Wettbewerb

Mehr

CP Competence-Center Controlling in der Wohnungsund Immobilienwirtschaft

CP Competence-Center Controlling in der Wohnungsund Immobilienwirtschaft CP Competence-Center Controlling in der Wohnungsund Immobilienwirtschaft Corporate Planning Suite CP-Suite Die Corporate Planning Suite bietet die technologische und fachspezifische Grundlage für maßgeschneiderte

Mehr

Innovationsmanagement Innovationsmanagement

Innovationsmanagement Innovationsmanagement anagement Innovationsmana Ob IT, Research & Development oder Produktentwicklung: Der hohe Kosten-, Zeit- und Leistungsdruck zwingt Projektorganisationen dazu, interne und externe Abläufe immer effizienter

Mehr

ERFOLGSFAKTOR KUNDENORIENTIERUNG WER SICH NICHT MIT ANDEREN MISST, WEISS AUCH NICHT, WO ER STEHT.

ERFOLGSFAKTOR KUNDENORIENTIERUNG WER SICH NICHT MIT ANDEREN MISST, WEISS AUCH NICHT, WO ER STEHT. ERFOLGSFAKTOR KUNDENORIENTIERUNG WER SICH NICHT MIT ANDEREN MISST, WEISS AUCH NICHT, WO ER STEHT. Servicequalität und Kundenorientierung sind entscheidend für den Unternehmenserfolg. Der TOP SERVICE DEUTSCHLAND

Mehr

IT Wirtschaftlichkeit. Themenenabend 01.09.2009 der Gesellschaft für Informatik, Regionalgruppe Köln

IT Wirtschaftlichkeit. Themenenabend 01.09.2009 der Gesellschaft für Informatik, Regionalgruppe Köln IT Wirtschaftlichkeit Themenenabend 01.09.2009 der Gesellschaft für Informatik, Regionalgruppe Köln Wirtschaftlichkeit IT / Olaf Sprenger / IT Controlling T-Mobile Deutschland 01.09.2009 Agenda Herausforderungen

Mehr

Sie setzen SharePoint ein?.hier sind Ihre Anwendungen dafür!

Sie setzen SharePoint ein?.hier sind Ihre Anwendungen dafür! Sie setzen SharePoint ein?.hier sind Ihre Anwendungen dafür! SharePoint_EDGE Performance & Compliance Workbench.ist ein modular aufgebautes Anwendungspaket für Microsoft Office SharePoint Server 2007.

Mehr

Infor PM 10 auf SAP. Bernhard Rummich Presales Manager PM. 9.30 10.15 Uhr

Infor PM 10 auf SAP. Bernhard Rummich Presales Manager PM. 9.30 10.15 Uhr Infor PM 10 auf SAP 9.30 10.15 Uhr Bernhard Rummich Presales Manager PM Schalten Sie bitte während der Präsentation die Mikrofone Ihrer Telefone aus, um störende Nebengeräusche zu vermeiden. Sie können

Mehr

Asklepius-DA Die intelligente Technologie für die umfassende Analyse medizinischer Daten Leistungsbeschreibung

Asklepius-DA Die intelligente Technologie für die umfassende Analyse medizinischer Daten Leistungsbeschreibung Asklepius-DA Die intelligente Technologie für die umfassende Analyse medizinischer Daten Leistungsbeschreibung Datei: Asklepius DA Flyer_Leistung_2 Seite: 1 von:5 1 Umfassende Datenanalyse Mit Asklepius-DA

Mehr

Solar.Pro.Tool. Lizenzierung Modelle für Hersteller und Großkunden

Solar.Pro.Tool. Lizenzierung Modelle für Hersteller und Großkunden Solar.Pro.Tool Lizenzierung Modelle für Hersteller und Großkunden 1 2012 LEVASOFT GmbH All rights reserved. No part of this document may be reproduced or transmitted in any form or by any means, electronic

Mehr

Andreas Emhart Geschäftsführer Alegri International Group

Andreas Emhart Geschäftsführer Alegri International Group Andreas Emhart Geschäftsführer Alegri International Group Agenda Vorstellung Alegri International Überblick Microsoft Business Intelligence Sharepoint Standard Business Intelligence Tool Excel Service

Mehr

Big Data: Nutzen und Anwendungsszenarien. CeBIT 2014 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC

Big Data: Nutzen und Anwendungsszenarien. CeBIT 2014 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC Big Data: Nutzen und Anwendungsszenarien CeBIT 2014 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC Big Data steht für den unaufhaltsamen Trend, dass immer mehr Daten in Unternehmen anfallen und von

Mehr

Management- und Legalkonsolidierung nach HGB und IAS/IFRS

Management- und Legalkonsolidierung nach HGB und IAS/IFRS Management- und Legalkonsolidierung nach HGB und IAS/IFRS CP-Cons ist ein Modul der Corporate Planning Suite. MAnAGeMent- und LeGALkonSoLIdIeRunG Management- und Legalkonsolidierung CP-Cons bietet konzernartig

Mehr

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation. 7 Key Features.

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation. 7 Key Features. Inhalt 1 Übersicht 2 Anwendungsbeispiele 3 Einsatzgebiete 4 Systemanforderungen 5 Lizenzierung 6 Installation 7 Key Features Seite 2 von 12 1. Übersicht MIK.arjuna ist eine 64-bit multidimensionale Datenbank,

Mehr

Clockport. Service Applications for your Cloud

Clockport. Service Applications for your Cloud Clockport Service Applications for your Cloud Cloud Computing ist das beherrschende Zukunftsthema in der IT......auch im After Sales und Field Service Wir bieten mit Clockport die erste Lösung, die es

Mehr

SAP BW + Microsoft Excel Viel genutzt, oft unterschätzt

SAP BW + Microsoft Excel Viel genutzt, oft unterschätzt Corporate Performance Management SAP BW + Microsoft Excel Viel genutzt, oft unterschätzt Martin Krejci, Manager CPM Matthias Schmidt, BI Consultant Kristian Rümmelin, Senior BI Consultant Braincourt GmbH

Mehr

Führung und. Personalmanagement

Führung und. Personalmanagement Führung und Controlling Handelsfachwirt/in IHK Dozent: Klaus Imhof Dozent: Klaus Imhof Folie 1 Gliederung 1. Führungsgrundsätze und Führungsmethoden, 2. Personalpolitik, 3. Psychologische Grundlagen zur

Mehr

Nutzen und Nutzung aktueller Trends in der BI: Schwerpunkt Self Service BI. Hannover, 10. März 2014 Patrick Keller, Senior Analyst

Nutzen und Nutzung aktueller Trends in der BI: Schwerpunkt Self Service BI. Hannover, 10. März 2014 Patrick Keller, Senior Analyst Nutzen und Nutzung aktueller Trends in der BI: Schwerpunkt Self Service BI Hannover, 10. März 2014 Patrick Keller, Senior Analyst Business Application Research Center BARC Historie BARC ist der führende

Mehr

Was gibt es Neues in der BI Welt

Was gibt es Neues in der BI Welt BI-Kongress 2015 COMBINED THINKING FOR SUCCESS. Was gibt es Neues in der BI Welt Daniel Stecher, Stephan Weber, Adrian Bourcevet Frankfurt, 09. Juni 2015 Zürich, 11. Juni 2015 CubeServ BI-Kongress 2015

Mehr

Analytische Datenbanken und Appliances als Engine für erfolgreiche Business Intelligence

Analytische Datenbanken und Appliances als Engine für erfolgreiche Business Intelligence Analytische Datenbanken und Appliances als Engine für erfolgreiche Business Intelligence IBM Netezza Roadshow 30. November 2011 Carsten Bange Gründer & Geschäftsführer BARC Die Krise hat die Anforderungen

Mehr

Fortgeschrittene Analysetechnologien: Abgrenzung, Produktübersicht, Erfolgsfaktoren

Fortgeschrittene Analysetechnologien: Abgrenzung, Produktübersicht, Erfolgsfaktoren Fortgeschrittene Analysetechnologien: Abgrenzung, Produktübersicht, Erfolgsfaktoren BI, Big Data, CRM Forum @ CeBIT 2015, Hannover, 17.03.2015 Lars Iffert, BARC-Analyst Status Quo Business Intelligence

Mehr

Strategiefokussierte Planung mit Werttreibern als State-of-the-Art der Unternehmensplanung

Strategiefokussierte Planung mit Werttreibern als State-of-the-Art der Unternehmensplanung Strategiefokussierte Planung mit Werttreibern als State-of-the-Art der Unternehmensplanung Dr. Raoul Ruthner Manager & Practice Unit Lead für Strategic Performance Management (SPM) Contrast Management-Consulting

Mehr

Innovatives Reporting mit PM10: Analysen und Berichte mit Single Point of Truth 11.00 11.45 Uhr

Innovatives Reporting mit PM10: Analysen und Berichte mit Single Point of Truth 11.00 11.45 Uhr Copyright 2007 Infor. Alle Rechte vorbehalten. Innovatives Reporting mit PM10: Analysen und Berichte mit Single Point of Truth 11.00 11.45 Uhr Hubertus Thoma Presales Consultant PM Schalten Sie bitte während

Mehr

Die SAP BI-Produktstrategie aus Analystensicht - unangenehme Wahrheiten für SAP Anwender

Die SAP BI-Produktstrategie aus Analystensicht - unangenehme Wahrheiten für SAP Anwender Die SAP BI-Produktstrategie aus Analystensicht - unangenehme Wahrheiten für SAP Anwender 14. TDWI Anwenderforum in Kooperation mit der Universität i Stuttgart Steffen Vierkorn Head of Research and Consulting

Mehr

BOARD All in One. Unternehmen Lösung Referenzen

BOARD All in One. Unternehmen Lösung Referenzen BOARD All in One Unternehmen Lösung Referenzen Unternehmen BOARD Führender Anbieter für BI & CPM mit Sitz in Lugano Gegründet 1994 eigene Software seit 19 Jahren Eigenfinanziert & profitabel Weltweite

Mehr

BOARD Deutschland GmbH

BOARD Deutschland GmbH BOARD Deutschland GmbH Roger Schymik Senior PreSales Consultant BOARD Deutschland GmbH Better decisions. Better business. Der Wendepunkt WETTBEWERBSFÄHIGKEIT BI & CPM WENDEPUNKT Entscheidungs -effektivität

Mehr

SUMMARY. 1. Wer wir sind 2. Der ExcelNova «Value Add» 3. Referenzen aus dem Kundenportfolio 4. Fachwissen & Kompetenzen 5. Produkte und Angebote

SUMMARY. 1. Wer wir sind 2. Der ExcelNova «Value Add» 3. Referenzen aus dem Kundenportfolio 4. Fachwissen & Kompetenzen 5. Produkte und Angebote 1. Wer wir sind 2. Der ExcelNova «Value Add» 3. Referenzen aus dem Kundenportfolio 4. Fachwissen & Kompetenzen 5. Produkte und Angebote SUMMARY Wer wird sind ExcelNova entwickelt Lösungen basierend auf

Mehr

Big Data Herausforderungen und Chancen für Controller. ICV Jahrestagung, 19.05.2014 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC

Big Data Herausforderungen und Chancen für Controller. ICV Jahrestagung, 19.05.2014 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC Big Data Herausforderungen und Chancen für Controller ICV Jahrestagung, 19.05.2014 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC BARC: Expertise für datengetriebene Organisationen Beratung Strategie

Mehr

Experten für CRM und BI seit über 10 Jahren. Analytische CRM Lösungen im Vergleich

Experten für CRM und BI seit über 10 Jahren. Analytische CRM Lösungen im Vergleich Experten für CRM und BI seit über 10 Jahren Analytische CRM Lösungen im Vergleich Kernaussagen Analytische CRM Lösungen Analyse- und Reportmöglichkeiten bestehender CRM- Systeme können den Managementanforderungen

Mehr

Migration von MIS Decisionware auf Infor PM 10 09.30 10.30 Uhr

Migration von MIS Decisionware auf Infor PM 10 09.30 10.30 Uhr Migration von MIS Decisionware auf Infor PM 10 09.30 10.30 Uhr Hubertus Euler Presales Manager PM Schalten Sie bitte während der Präsentation die Mikrofone Ihrer Telefone aus, um störende Nebengeräusche

Mehr

ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN

ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN Keine Software zu installieren Überall und jederzeit MANAGEN SIE DIE ART WIE SIE ARBEITEN Corporater EPM Suite On-Demand-ist ist so konzipiert, dass Sie schnellen

Mehr

SWOT für SAP. E-Bilanz Planungsrechnung Reporting Impairment. www.iso-gruppe.com

SWOT für SAP. E-Bilanz Planungsrechnung Reporting Impairment. www.iso-gruppe.com SWOT für SAP E-Bilanz Planungsrechnung Reporting Impairment www.iso-gruppe.com SWOT für SAP Gesetze verpflichten Sie Ab 2013 müssen gem. 5b EStG Jahresabschlüsse verpflichtend in elektronischer Form an

Mehr

»sie hat s. ERP II -Software für starke unternehmen www.softm-semiramis.com

»sie hat s. ERP II -Software für starke unternehmen www.softm-semiramis.com »sie hat s ERP II -Software für starke unternehmen www.softm-semiramis.com » das Top Model Die neue SoftM Semiramis ist das Top Model im ERP- Bereich. Sie passt sich Ihren Anforderungen an, verzeiht kleine

Mehr

Datenqualitätsanalyse ganz einfach auf Basis moderner Werkzeuge zur Unternehmensanalyse

Datenqualitätsanalyse ganz einfach auf Basis moderner Werkzeuge zur Unternehmensanalyse Datenqualitätsanalyse ganz einfach auf Basis moderner Werkzeuge zur Unternehmensanalyse DGIQ-Roadshow, 1.-3. März 2011 Jan Hüfner, Geschäftsführer TIQ Solutions GmbH 2011 TIQ Solutions GmbH All Rights

Mehr

Durch Zahlen zu Maßnahmen: Verbesserung des Travel Management Programms durch strategische KPIs und sinnvolle Messungen

Durch Zahlen zu Maßnahmen: Verbesserung des Travel Management Programms durch strategische KPIs und sinnvolle Messungen Durch Zahlen zu Maßnahmen: Verbesserung des Travel Management Programms durch strategische KPIs und sinnvolle Messungen Management Summary Durch Zahlen zu Maßnahmen: Verbesserung des Travel Management

Mehr

Reklamations- und Beschwerde-Management. Web-basiert. Workflow-orientiert. Mobil. Praxisnah.

Reklamations- und Beschwerde-Management. Web-basiert. Workflow-orientiert. Mobil. Praxisnah. Reklamations- und Beschwerde-Management Web-basiert. Workflow-orientiert. Mobil. Praxisnah. jellycon - Immer am Kunden! jellycon Das neue Reklamations- und Beschwerde-Management-System! Auf Grundlage neuester

Mehr

HP Asset LiVe. Carsten Bernhardt, HP Software Presales

HP Asset LiVe. Carsten Bernhardt, HP Software Presales HP Asset LiVe Carsten Bernhardt, HP Software Presales HP Asset LiVe Einführung Ergebnisse Sie fragen wir antworten 2 HP Asset LiVe Einführung HP Asset LiVe? Wieder ein anglistisches Akronym oder HP Asset

Mehr

Fachtagung Frühindikatoren. 1. Juni 2006 in Borken

Fachtagung Frühindikatoren. 1. Juni 2006 in Borken Fachtagung Frühindikatoren 1. Juni 2006 in Borken Ansätze und Vorgehensweise zur Implementierung eines Frühindikatorensystems für ein Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus in Heek. Präsentiert von:

Mehr

Online Marketing für weltweite Filialen zentral steuern

Online Marketing für weltweite Filialen zentral steuern Fallstudien für cleveres E-Mail Marketing Online Marketing für weltweite Filialen zentral steuern Globales Redaktionssystem macht Newsletter-Management von Grohe effektiver Unternehmensvorstellung Grohe

Mehr

IT SERVICE MANAGEMENT IN DEUTSCHLAND 2013

IT SERVICE MANAGEMENT IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: FrontRange IDC Market Brief-Projekt IT SERVICE MANAGEMENT IN DEUTSCHLAND 2013 Die Cloud als Herausforderung frontrange Fallstudie: Inventx Informationen zum Unternehmen Inventx ist ein Schweizer

Mehr

Explore Your Business.

Explore Your Business. Explore Your Business. EXTENDED Intelligent Business Solutions Planung und Budgetierung mit Eine Absatzplanung schnell und einfach mit erstellen und alles ohne zu verlassen. KiiqPian macht es dank seiner

Mehr

1 Copyright 2007 Infor. Alle Rechte vorbehalten. www.infor.com.

1 Copyright 2007 Infor. Alle Rechte vorbehalten. www.infor.com. 1 Copyright 2007 Infor. Alle Rechte vorbehalten. Infor PM 10 Launch Infor Unternehmensüberblick Pascal Strnad Regional Vice President Infor PM CH & A Copyright 2007 Infor. Alle Rechte vorbehalten. Agenda

Mehr

Die Lösung für Verbände/Vereine, Stiftungen und gemeinnützige Einrichtungen

Die Lösung für Verbände/Vereine, Stiftungen und gemeinnützige Einrichtungen for.public Die Lösung für Verbände/Vereine, Stiftungen und gemeinnützige Einrichtungen Prinzip Partnerschaft CERTIFIED FOR for.public NAV 2013 Die Lösung für Verbände/Vereine, Stiftungen und gemeinnützige

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! die Business Suite für Ihr Unternehmen Alexander Sturm Telefon: +49 (711) 1385 367 Alexander.Sturm@raber-maercker.de Agenda Kurzvorstellung Raber+Märcker Die Business Suite für Ihr

Mehr

Contact Center Steuerung ist mehr als Kennzahlen erheben

Contact Center Steuerung ist mehr als Kennzahlen erheben Contact Center Steuerung ist mehr als Kennzahlen erheben AGENDA - Die opti-serv GmbH stellt sich vor - Basis der Kennzahlen in der Contact Center Steuerung - Optimierung und Verbesserung durch Umsetzung

Mehr

Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop

Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop In Zusammenarbeit mit der Seite 1 Um eine SharePoint Informationslogistik aufzubauen sind unterschiedliche Faktoren des Unternehmens

Mehr

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation. 7 Key Features.

Inhalt. 1 Übersicht. 2 Anwendungsbeispiele. 3 Einsatzgebiete. 4 Systemanforderungen. 5 Lizenzierung. 6 Installation. 7 Key Features. Inhalt 1 Übersicht 2 Anwendungsbeispiele 3 Einsatzgebiete 4 Systemanforderungen 5 Lizenzierung 6 Installation 7 Key Features Seite 2 von 11 1. Übersicht MIK.mobile for ipad ist eine Business Intelligence

Mehr

Zufriedenheitsstudie. Bereits zum 4. Mal in Folge: Top-Werte bei der ERP-Zufriedenheitsstudie! 25. 6. 2013

Zufriedenheitsstudie. Bereits zum 4. Mal in Folge: Top-Werte bei der ERP-Zufriedenheitsstudie! 25. 6. 2013 Zufriedenheitsstudie Bereits zum 4. Mal in Folge: Top-Werte bei der ERP-Zufriedenheitsstudie! 25. 6. 2013 Bison Maxess GmbH Europaallee 3-5 D-67657 Kaiserslautern Tel. +49 63 141 464 10 Fax +49 63 141

Mehr