Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen*

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen*"

Transkript

1 Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen 405 IV Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen* Stefan Wolf A Abkürzungen B Bibliographie I. Monographien II. Herausgaben III. Kommentare/ Handbücher/ Lexika IV. Kirchen- und Staatskirchenrecht V. Stiftungsrecht VI. Johanniterorden VII. Baltika VIII. Rezensionen IX. Sonstiges A Abkürzungen FS Festschrift, Festgabe HdbStiftR Handbuch des Stiftungsrechts, hrsg. v. W. Seifart, 1987; 2. Aufl., hrsg. v. W. Seifart/ A. v. Campenhausen, 1999; 3. Aufl. im Erscheinen HStR Handbuch des Staatsrechts, hrsg. v. J. Isensee/ P. Kirchhof, Bd. VI, 1989; Bd. IX, 1997 LKStKR Lexikon für Kirchen- und Staatskirchenrecht, hrsg. v. A. v. Campenhausen/ I. Riedel-Spangenberger/ P. Reinhold Sebott SJ unter Mitarbeit von H. Hallermann, Bd. 1, A F, 2000; Bd. 2, G M, 2002; Bd. 3, N Z, im Erscheinen * Der vorliegende Text ist eine Ergänzung zu Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen, in: ZevKR 44 (1999) S Er erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Insbesondere sind eine Vielzahl von Beiträgen Prof. v. Campenhausens in seiner Eigenschaft als Mitherausgeber des Rheinischen Merkur/ Christ und Welt hier nicht berücksichtigt. Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht, Band 49 (2004) S Mohr Siebeck ISSN

2 406 Stefan Wolf ZevKR LThK Lexikon für Theologie und Kirche, hrsg. v. W. Kasper u. a., Bd. 4, 3. Aufl. 1995; Bd. 6, 3. Aufl. 1997; Bd. 7, 3. Aufl RGG Religion in Geschichte und Gegenwart, Bd. 4, 4. Aufl. 2001, Bd. 7, 4. Aufl., im Erscheinen ThR Theologische Rundschau TRE Theologische Realenzyklopädie ZevKR Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht I. Monographien B Bibliographie 1. A. v. Campenhausen/ C. Thiele, Göttinger Gutachten II, Kirchenrechtliche Gutachten in den Jahren , Jus Ecclesiasticum, Bd. 69, Staatskirchenrecht, 1973; 2. Aufl. 1983; 3. Aufl. 1996; 4. Aufl. im Erscheinen II. Herausgaben 3. Deutsches Schulrecht. Sammlung des Schul- und Hochschulrechts in der Bundesrepublik. Loseblatt, 149. Lieferung, Stand: November 2000 (Mitherausgeber; zusammen mit P. Lerche) 4. H. Liermann, Geschichte des Stiftungsrechts, 2. Aufl., 2002, unveränderter Nachdruck der 1. Aufl. von 1964 mit einem Geleitwort von A.v. Campenhausen (Mitherausgeber; zusammen mit C. Mecking) 5. Lexikon für Kirchen- und Staatskirchenrecht (Mitherausgeber; zusammen mit I. Riedel-Spangenberger/ P. R. Sebott SJ/ unter Mitarbeit von H. Hallermann), Band 1, A F, 2000; Band 2, G M, 2002; Band 3, N Z, im Erscheinen 6. Jus Ecclesiasticum. Beiträge zum evangelischen Kirchenrecht und Staatskirchenrecht (Mitherausgeber; zusammen mit M. Heckel/ M. Frisch/ Chr. Link/ K. Schlaich/ G. Tröger) 7. Rheinischer Merkur, Wochenzeitung für Politik, Wirtschaft, Kultur Christ und Welt (Mitherausgeber; zusammen mit O.B. Roegele/ H. Maier/ Chr. Meves/ W. Bergsdorf/ St. Heitmann/ P. Kirchhof) 8. Schriften zum Staatskirchenrecht, seit 2000 (Mitherausgeber; zusammen mit Chr. Link) 9. Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht (Geschäftsführender Herausgeber, Mitherausgeber; zusammen mit J. E. Christoph/ K.-H. Kästner/ Chr. Link/ H.M. Müller/ D. Pirson/ P. von Tiling)

3 Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen 407 III. Kommentare / Handbücher / Lexika , Staatskirchenrecht in den neuen Ländern, in: Isensee/ Kirchhof, HStR, Band IX, Die Einheit Deutschlands, 1997, S = Church and State in the German Länder of the former German Democratic Republic, in: Law and Religion in Post-Communist Europe, hrsg. v. S. Ferrari/ W. Cole Durham, Jr., Peeters, Leuven Paris Dudley, MA. 2003, S (fast wortgleich mit dem deutschsprachigen Beitrag) 11. Art. Buß- und Bettag LKStKR, Bd. 1, 2000, S Art. Dechant LKStKR, Bd. 1, 2000, S Art. Domkapitel (evangelisch) LKStKR, Bd. 1, 2000, S , Religionsfreiheit, in: Isensee/ Kirchhof, HStR, Band VI, Freiheitsrechte, 1989; 2. Aufl., 2001, S Art. Kirche und Staat (rechtlich) RGG, Bd. 4, 2001, Sp Art. Staatskirchenrecht TRE, Bd. 32, 2001, S Art. Staatskirchenverträge TRE, Bd. 32, 2001, S Art. Kirchenaustritt (evangelisch) LKStKR, Bd. 2, 2002, S Art. Kirchenmitgliedschaft (staatlich) LKStKR, Bd. 2, 2002, S Art. Kloster (evangelisch) LKStKR, Bd. 2, 2002, S Art. Konfessionsgebundenes Staatsamt LKStKR, Bd. 2, 2002, S Art. Konzil (evangelisch) LKStKR, Bd. 2, 2002, S Art. Kreisdekan (evangelisch) LKStKR, Bd. 2, 2002, S Art. Kultusfreiheit LKStKR, Bd. 2, 2002, S Art. Landesbischof LKStKR, Bd. 2, 2002, S Art. Metropolitan LKStKR, Bd. 2, 2002, S Zahlreiche Artikel zum Staatskirchenrecht, evangelischen und katholischen Kirchenrecht, in: R. Tilch/ F. Arloth (Hrsg.), Münchener Rechts-

4 408 Stefan Wolf ZevKR lexikon/ seit 2. Aufl. u. d. T. Deutsches Rechts-Lexikon, 1. Aufl., Bde. 1 3, 1987; 2. Aufl., Bde. 1 3, 1992; 3. Aufl., Bde. 1 3, 2001, Ergänzungsband, Grundrechte als europäische Leitidee, in: Handbuch der Grundrechte in Deutschland und Europa, hrsg. v. D. Merten/ H.-P. Papier, Art. Nihil obstat (evangelisch) 30. Art. Ritterorden (evangelisch) 31. Art. Scheuner, Ulrich (geschichtlich) 32. Art. Smend, Rudolf (geschichtlich) 33. Art. Staatskirchenvertrag (evangelisch) 34. Art. Stiftskapitel 35. Art. Stiftung (staatlich) 36. Art. Stiftungsaufsicht (staatlich) 37. Art. Trennung von Staat und Kirche (staatlich) 38. Art. Vertragskirchenrecht (allgemein) 39. Art. 136 bis 140 GG, Art. 136 bis 139, 141 WRV, sowie Art. 141, 142, 144 bis 146 GG, in: v. Mangoldt/ Klein/ Starck, Das Bonner Grundgesetz, Kommentar, Bd. III, 4. Aufl., 2001; 5. Aufl. im Erscheinen 40. Beitrag Synode/ Konzil, in: Neues Handbuch theologischer Grundbegriffe, Neuauflage im Erscheinen 41. Art. Stiftungen RGG, Bd. 7, im Erscheinen IV. Kirchen- und Staatskirchenrecht 42. Bemerkungen zum Kirchenrechtlichen Institut der EKD, in: FS für J. Listl, hrsg. v. J. Isensee/ W. Rees/ W. Rüfner, 1999, S Kirchenjuristentagung 1999 in Jauernick/ Görlitz, ZevKR 44 (1999) S (zusammen mit C. Thiele) 44. Religion, Basic Rights and State Neutrality in the Constitution of the Federal Republic of Germany, Israel Law Review, Abstractbook, Februar 2000, S. 7 12

5 Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen Nach 50 Jahren. Zur Revision der Verfassung der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens vom 13. Dezember Vortrag anläßlich des Verfassungsjubiläums der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens auf der öffentlichen Plenarsitzung der 24. Ev.-Luth. Landessynode in Dresden am 18. November 2000 = FS für H. Maurer, hrsg. v. M.-E. Geis/ D. Lorenz, 2001, S = Amtsblatt der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, Jg. 2001, Nr. 1, Dresden , S. B 1 B Offene Fragen im Verhältnis von Staat und Kirche am Ende des Zwanzigsten Jahrhunderts, Essener Gespräche, Bd. 34, 2000, S Evangelisches Bischofsamt und apostolische Sukzession in Deutschland, in: FS für M. Heckel zum siebzigsten Geburtstag, hrsg. v. K.-H. Kästner/ K.W. Nörr/ K. Schlaich, 1999, S = ZevKR 45 (2000) S Neues zum staatlichen Rechtsschutz im kirchlichen Bereich, ZevKR 45 (2000) S Church Autonomy in Germany, in: Church Autonomy a comparitive survey, hrsg. v. G. Robbers, 2001, S Sekten Gefahr für uns und unsere Kinder, Johanniter-Arbeitsgemeinschaft für Gegenwartsfragen in Norddeutschland. Protokoll 114. Tagung, 2001, S Zu ängstlichen Rückzugsgefechten besteht überhaupt kein Anlaß, in: Protestantismus wohin? 10 Jahre wiedervereinigte Ev. Kirche in Deutschland. Bilanz und Ausblick. Buxtehude, 2001, S Körperschaftsstatus der Kirchen und Religionsgemeinschaften. Zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu den Zeugen Jehovas, ZevKR 46 (2001) S Christentum und Recht, in: Christentum und europäische Kultur, hrsg. v. P. Antes, 2002, S Domkapitel und Dechant, Informationsblatt des Vereins Förderkreis für den Naumburger Dom e.v., Sonderheft 7, 2002, S Schranken der Religionsfreiheit, in: Texte aus der VELKD, 112/2002, November 2002, S Entwicklungsstufen der Religionsfreiheit in Deutschland, ZevKR 47 (2002) S Die Trennung von Staat und Kirche in Deutschland und das kirchliche Selbstbestimmungsrecht, ZevKR 47 (2002) S Die Rechtsstellung der Theologischen Fakultäten in Deutschland, ZevKR 47 (2002) S Christoph Link Leben und Werk, in: Bürgerliche Freiheit und christliche Verantwortung, FS für Chr. Link, hrsg. v. H. de Wall/ M. Germann, 2003, S Staat und Kirche in Deutschland, in: Das Verhältnis von Staat und Religion unterschiedliche Modelle, Konzepte und Erfahrungen. Veröf-

6 410 Stefan Wolf ZevKR fentlichung der Referate des Kongresses der Konrad-Adenauer-Stiftung zusammen mit dem Forschungszentrum für islamische Geschichte, Kunst und Kultur (ISAR) und der Stiftung für Politische und Soziale Forschungen (SISAV) im September 2002 in Istanbul, Ankara 2003, S Kirchliche Institutionen als Schrittmacher sozialen Engagements, in: Ende der Solidarität?, Die Zukunft des Sozialstaats, hrsg. v. K. Deufel/ M. Wolf, 2003, S Zum rechten liturgischen Gebrauch von Bibelübersetzungen, in: Im Dienste der Sache, Liber amicorum für J. Gaertner, Schriften zum Staatskirchenrecht, Bd. 8, hrsg. v. R. Dill/ S. Reimers/ C. Thiele, 2003, S Rechtsprobleme der Grundrechtsförderung jüdischer Gemeinden durch staatliche Leistungen, in: Kirche und Religion im sozialen Rechtsstaat, FS für W. Rüfner zum 70. Geburtstag, hrsg. v. S. Muckel, 2003, S Church and State in the German Länder of the former German Democratic Republic, in: Law and Religion in Post-Communist Europe, hrsg. v. S. Ferrari/ W. Cole Durham, Jr., Peeters, Leuven Paris Dudley, MA. 2003, S (fast wortgleich mit dem deutschsprachigen Beitrag) = 207, Staatskirchenrecht in den neuen Ländern, in: Isensee/ Kirchhof, HStR, Band IX, Die Einheit Deutschlands, 1997, S Staatskirchenrecht im Dritten Sektor, in: Non Profit Law Yearbook 2002, hrsg. v. H. Kötz/ P. Rawert/ K. Schmidt/ W.R. Walz, 2003, S Evangelischer Zwischenruf Abendmahl ( Selbstkritisches und selbstbewußtes Plädoyer für Geduld ), in: Rheinischer Merkur 22 vom , S State and Church in the Social Field in Germany, in: European Consortium for Church-State Research. Social Welfare, Religious Organizations and the State, hrsg. v. I. Dubeck/ F.O. Overgaard, 2003, Giuffrè Editore, Milano, S V. Stiftungsrecht 68. E. v. Dietze/ C. Hunsdieck-Nieland, Stiftungen in der Mitte Deutschlands. Mit einer Einleitung von A. v. Campenhausen. Schwerpunkte deutscher Stiftungen, Bd. 3, 1990, S Allgemeine Grundlagen, Stiftungen des öffentlichen Rechts, Kirchliche Stiftungen, Kommunale Stiftungen, HdbStiftR, 2. Aufl. 1999, 1 3 = S. 1 16, = S Warum stiftet man überhaupt, Ev. Akademie Loccum 30/31, 2001, S Stiftungsgelder sind keine Notgroschen für den Staat, in: Das Parlament, Nr , 11./18. August 2003, S. 8

7 Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen Geschichte des Stiftungswesens, in: Handbuch Stiftungen, Bertelsmann Stiftung (Hrsg.), 1998, S ; 2. Auflage, 2003, S Vorwort, in: Stiften fördern gestalten. Wegweiser zu den Stiftungen in der Region Hannover, 2003, S. 5 VI. Johanniterorden 74. Klosterkammertag 1998, in: Zeitschrift für Heimat und Kultur, Heft 6/98, S Die Hannoversche Genossenschaft, Aktivitäten in Wort und Tat, in: Johanniterorden, Heft 4, Dezember 2001, S Gedanken zur Wiederherstellung der Balley Brandenburg vor 150 Jahren, in: Johanniterorden, Heft 4, Dezember 2002, S. 9 VII. Baltika 77. H. W. Whelan, Adapting to Modernity, Ostmitteleuropa in Vergangenheit und Gegenwart, Bd. 22, 1999, Deutsches Adelsblatt 42 (2003), S. 123 (Rezension) 78. Studium in Deutschland, Kavaliersreise und Verlobung des Balthasar Freiherr von Campenhausen, in: Jahrbuch des baltischen Deutschtums 2002, Lüneburg 2003, S Was blieb, ist die geistige Heimat, in: Merian 10/2003, S VIII. Rezensionen 80. Ein Bischof mit Führungsanspruch. Zu H. Fritz, Otto Dibelius. Ein Kirchenmann in der Zeit zwischen Monarchie und Diktatur. Mit einer Bibliographie der Veröffentlichungen von Otto Dibelius. Arbeiten zur kirchlichen Zeitgeschichte, Reihe B, Bd. 27, 1998, in: Rheinischer Merkur 24 vom , S M. Hass, Der Erwerb der Kirchenmitgliedschaft nach evangelischem und katholischem Kirchenrecht. Eine Untersuchung der staatskirchenrechtlichen, kirchenrechtlichen und rechtstheologischen Bezüge der Kirchenmitgliedschaft, Münsterische Beiträge zur Rechtswissenschaft, Bd. 109, 1997, in: ThR 1999, Heft 2, S W. Kasper/ C. Baumgartner/ H. Bürkle/ C. Danzer/ K. Kertelge/ W. Korff/ P. Walter (Hrsg.), begründet von M. Buchberger, LThK, 3. Aufl., Bde. I VII, 1993 bis 1998, in: ZevKR 44 (1999) S H. Lenz/ W. Rüfner/ M. Baldus u. a., Entscheidungen in Kirchensachen seit 1946, Generalregister Bde. 1 25, 1995; Bd. 26, 1993; Bd. 27, 1994; Bd. 28, 1996; Bd. 29, 1996; Bd. 30, 1997; Bd. 31, 1997; Bd. 32, 1998, in: ZevKR 44 (1999) S

8 412 Stefan Wolf ZevKR 84. H. Fritz, Otto Dibelius. Ein Kirchenmann in der Zeit zwischen Monarchie und Diktatur. Mit einer Bibliographie der Veröffentlichungen von Otto Dibelius. Arbeiten zur kirchlichen Zeitgeschichte, Reihe B, Bd. 27, 1998, in: ZevKR 44 (1999) S B. Jeand Heur/ S. Korioth, Grundzüge des Staatskirchenrechts, in: Juristenzeitung, 55. Jg. 2000, H. 15/16, S Aktuelle Probleme des Staatskirchenrechts im Spiegel der FS für Martin Heckel, in: Theologische Literaturzeitung, 125. Jg. 2000, H. 6, Sp E. v. Dietze/ C. Hunsdieck-Nieland, Stiftungen in der Mitte Deutschlands. Mit einer Einleitung von A. v. Campenhausen. Schwerpunkte deutscher Stiftungen, Bd. 3, 1990, in: ZevKR 45 (2000) S G. Czermak, Staat und Weltanschauung, Bd. 2 ( ), eine annotierte juristische Bibliographie mit ergänzender nichtjuristischer Literatur, 1999, in: ZevKR 45 (2000) S H.U. Anke, Die Neubestimmung des Staat-Kirche-Verhältnisses in den neuen Ländern durch Staatskirchenverträge. Zu den Möglichkeiten und Grenzen des staatskirchenrechtlichen Gestaltungsinstruments., Jus Eccl., Bd. 62, 2000, in: ZevKR 45 (2000) S R. Schäfer i. V. m. G. Raschen (Hrsg.), 150 Jahre Oldenburgische Kirchenverfassung. Oldenburg, 1999, in: ZevKR 46 (2001) S F. Heiderich, Geschichte der evangelischen Kirche im oldenburgischen Fürstentum und Landesteil Birkenfeld. Organisation und Verwaltung von 1817 bis zum Ende der Birkenfelder Landeskirche Sonderheft 63 der Mitteilungen des Vereins für Heimatkunde im Landkreis Birkenfeld e. V./Schriften des Archivs der Evangelischen Kirche im Rheinland Nr. 19, 1998, in: ZevKR 46 (2001) S F. Stengel, Die Theologischen Fakultäten in der DDR als Problem der Kirchen- und Hochschulpolitik des SED-Staates bis zu ihrer Umwandlung in Sektionen 1970/71, 1998, (Arbeiten zur Kirchen- und Theologiegeschichte, Band 3), in: ZevKR 46 (2001) S A. Hense, Glockenläuten und Uhrenschlag. Der Gebrauch von Kirchenglocken in der kirchlichen und staatlichen Rechtsordnung, 1998, Staatskirchenrechtliche Abhandlungen, Bd. 32, in: ZevKR 46 (2001) S W. Erbguth/ F. Müller/ V. Neumann (Hrsg.), Rechtstheorie und Rechtsdogmatik im Austausch. Gedächtnisschrift für Bernd Jeand Heur, 1999, in: ZevKR 46 (2001) S J. Winter, Staatskirchenrecht der Bundesrepublik Deutschland, 2001, in: ThR 2002, Heft 4, S J. Listl/ H. Schmitz (Hrsg.), Handbuch des katholischen Kirchenrechts, 2. Aufl., 1999, in: ZevKR 47 (2002) S

9 Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen H.-G. Babke, Theologie an der Universität aus rechtlicher, theologischer und wissenschaftstheoretischer Perspektive, 2000, in: ZevKR 47 (2002) S H. D. Betz/ D. S. Browning/ B. Janowski/ E. Jüngel (Hrsg.), RGG, Handwörterbuch für Theologie und Religionswissenschaft, 4. Aufl., Bd. 1, A B, 1998; Bd. 2, C E, 1999; Bd. 3, F H, 2000, in: ZevKR 47 (2002) S H. Lenz/ M. Baldus u.a., Entscheidungen in Kirchensachen seit 1946, Bd. 33, 1998; Bd. 34, 2000; Bd. 35, 2001, in: ZevKR 47 (2002) S D. Kraus, Evangelische Kirchenverfassungen in Deutschland, 2001, in: ThR 2003, Heft 1, S G. Manssen/ H.-J. Schütz (Hrsg.), Staats- und Verwaltungsrecht für Mecklenburg-Vorpommern, 1999, in: ZevKR 48 (2003) S T. Nagel, Das islamische Recht. Eine Einführung, 2001, in: ZevKR 48 (2003) S P. Badura/ H. Dreier (Hrsg.), Festschrift 50 Jahre Bundesverfassungsgericht, 2 Bände, 2001, in: ZevKR 48 (2003) S B. Kämper/ M. Schlagheck, Zwischen nationaler Identität und europäischer Harmonisierung, Staatskirchenrechtliche Abhandlungen, Bd. 36, 2002, in: ThR, im Erscheinen IX. Sonstiges 105. Ein kaiserlicher Ratgeber. Adolf von Harnack/ Die Schriften des Wissenschaftlers sind neu erschienen, in: Rheinischer Merkur/ Christ und Welt 24 vom , S E.-U. v. Kameke, Lebensreise in Dur und Moll, in: Deutsches Adelsblatt 40 (2001) S C. H. F. Graf v. Reichenbach, Meine biographische Skizze, hrsg. v. H. Graf v. Reichenbach, o.j., in: Deutsches Adelsblatt 42 (2003) S Ein Gnadenakt mit Spätzündung, in: Rheinischer Merkur 9 vom , S. 24

Publikationsverzeichnis von Oberkirchenrat Professor Dr. Jörg Winter

Publikationsverzeichnis von Oberkirchenrat Professor Dr. Jörg Winter Publikationsverzeichnis von Oberkirchenrat Professor Dr. Jörg Winter I. Selbständige Veröffentlichungen 1. Die Wissenschaft vom Staatskirchenrecht im Dritten Reich, 1979. 2. Die Barmer Theologische Erklärung.

Mehr

Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen *

Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen * Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen * Berend Lindner Quelle: ZevKR 44 (1999) S. 421-447 A B Abkürzungen... Bibliographie... I. Monographien... II. Herausgaben... III. Kirchen- und Staatskirchenrecht...

Mehr

Dr. Georg Neureither Lehrbeauftragter für Staatskirchenrecht und Kirchenrecht Juristische Fakultät, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Dr. Georg Neureither Lehrbeauftragter für Staatskirchenrecht und Kirchenrecht Juristische Fakultät, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Dr. Georg Neureither Lehrbeauftragter für Staatskirchenrecht und Kirchenrecht Juristische Fakultät, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Publikationen (Stand: 01.01.2013) 2000 Vorträge Grundgesetz und

Mehr

Toleranz in der europäischen Geschichte und Gegenwart. Literaturverzeichnis zu den drei Gastvorlesungen

Toleranz in der europäischen Geschichte und Gegenwart. Literaturverzeichnis zu den drei Gastvorlesungen Karl Kardinal Lehmann Toleranz in der europäischen Geschichte und Gegenwart. Vorlesungen im Rahmen der Heinrich-Heine-Gastprofessur 2012/2013 an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf Literaturverzeichnis

Mehr

Prof. Dr. Alfred Rinken. Wissenschaftliche Veröffentlichungen (Auswahl) Reform der Juristenausbildung. Zur Theorie des Öffentlichen

Prof. Dr. Alfred Rinken. Wissenschaftliche Veröffentlichungen (Auswahl) Reform der Juristenausbildung. Zur Theorie des Öffentlichen Prof. Dr. Alfred Rinken Wissenschaftliche Veröffentlichungen (Auswahl) Reform der Juristenausbildung 1. In welcher Weise empfiehlt es sich, die Ausbildung der Juristen zu reformieren? in: Verhandlungen

Mehr

LEHRVERANSTALTUNGEN PD DR. IUR. NORBERT JANZ*

LEHRVERANSTALTUNGEN PD DR. IUR. NORBERT JANZ* LEHRVERANSTALTUNGEN PD DR. IUR. NORBERT JANZ* WINTERSEMESTER 2015/2016 Vorlesung "Staatsrecht III" Seminar "Medienrecht" Nebenamtlicher (Vorsitzender) Prüfer beim Gemeinsamen Justizprüfungsamt (GJPA) der

Mehr

Inhaltsübersicht Teil A. Einleitung Teil B. Stiftungsprivatrecht 1. Kapitel. Vorbemerkung 2. Kapitel. Bürgerliches Gesetzbuch

Inhaltsübersicht Teil A. Einleitung Teil B. Stiftungsprivatrecht 1. Kapitel. Vorbemerkung 2. Kapitel. Bürgerliches Gesetzbuch Inhaltsübersicht Inhaltsverzeichnis... IX Abkürzungsverzeichnis... XV Literaturverzeichnis... XXV Teil A. Einleitung Teil B. Stiftungsprivatrecht 1. Kapitel. Vorbemerkung... 33 2. Kapitel. Bürgerliches

Mehr

Die Diskussion um das NPD-Verbot

Die Diskussion um das NPD-Verbot Bibliothek Literaturtipp Die Diskussion um das NPD-Verbot Literaturauswahl 2008-2013 Die angezeigten Titel können von den zur Benutzung der Bibliothek Berechtigten über den Bibliothekskatalog im Intranet

Mehr

Masterstudium Kirchenrecht

Masterstudium Kirchenrecht Masterstudium Kirchenrecht Master im Vergleichenden Kanonischen Recht Postgraduales Master Programm MA Master of Arts in diritto canonico e ecclesiastico comparato, indirizzo: diritto canonico comparato

Mehr

5. Islamische Hochschulvereinigung, in: Glaubenssache: Religion in Bonn, edd. Krischan Ostenrath und Wilhelm-Peter Schneemelcher, Bonn 2003, 154-59.

5. Islamische Hochschulvereinigung, in: Glaubenssache: Religion in Bonn, edd. Krischan Ostenrath und Wilhelm-Peter Schneemelcher, Bonn 2003, 154-59. Publikationen (Auswahl): 1. Eigene Veröffentlichungen Monographie: - Der Mensch als Spiegelbild Gottes in der Mystik Ibn ʿArabīs, Wiesbaden: Harrassowitz- Verlag 2007. 2. Aufsätze (Auswahl): 1. ʿAbd ar-raḥmān

Mehr

Prof. Dr. Armin Sierszyn

Prof. Dr. Armin Sierszyn Prof. Dr. Armin Sierszyn Professor für Kirchengeschichte Biografie Geboren 1942 in Bäretswil, Zürcher Oberland 1963 1969: Theologiestudium in Zürich, Bethel und Marburg 1966: 1. Kirchliche Konkordatsprüfung

Mehr

L E I T F A D E N. Wissenschaftliches Arbeiten im Studium der Theologie an der Universität Regensburg

L E I T F A D E N. Wissenschaftliches Arbeiten im Studium der Theologie an der Universität Regensburg L E I T F A D E N Wissenschaftliches Arbeiten im Studium der Theologie an der Universität Regensburg Fakultät

Mehr

I. II. I. II. III. IV. I. II. III. I. II. III. IV. I. II. III. IV. V. I. II. III. IV. V. VI. I. II. I. II. III. I. II. I. II. I. II. I. II. III. I. II. III. IV. V. VI. VII. VIII.

Mehr

Mitteilung des Senats an die Bremische Bürgerschaft (Landtag) vom 24.06.2014

Mitteilung des Senats an die Bremische Bürgerschaft (Landtag) vom 24.06.2014 Mitteilung des Senats an die Bremische Bürgerschaft (Landtag) vom 24.06.2014 Entwurf eines Gesetzes über die Verleihung der Rechte einer Körperschaft des öffentlichen Rechts an die Paulus-Gemeinde Christliche

Mehr

Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht

Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht GPR Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht Die Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht werden herausgegeben von Professor Dr. Martin Schmidt-Kessel, Osnabrück Professor Dr. Christian Baldus,

Mehr

VORWORT... 6 INHALTSVERZEICHNIS... 7 EINLEITUNG... 13 1. DIE KANONISCHEN GRUNDLAGEN DER KIRCHENFINANZIERUNG... 19

VORWORT... 6 INHALTSVERZEICHNIS... 7 EINLEITUNG... 13 1. DIE KANONISCHEN GRUNDLAGEN DER KIRCHENFINANZIERUNG... 19 INHALTSVERZEICHNIS VORWORT... 6 INHALTSVERZEICHNIS... 7 EINLEITUNG... 13 1. DIE KANONISCHEN GRUNDLAGEN DER KIRCHENFINANZIERUNG... 19 1.1. DIE KIRCHLICHE VERMÖGENSFÄHIGKEIT... 20 1.1.1. Die Ecclesia catholica

Mehr

Matthias Hirschfeld. Die Dienstgemeinschaft im Arbeitsrecht der evangelischen Kirche

Matthias Hirschfeld. Die Dienstgemeinschaft im Arbeitsrecht der evangelischen Kirche Matthias Hirschfeld Die Dienstgemeinschaft im Arbeitsrecht der evangelischen Kirche Zur Legitimitätsproblematik eines Rechtsbegriffs PETER LANG Europäischer Verlag der Wissenschaften Inhaltsverzeichnis

Mehr

Gesetz über die Verleihung der Rechte einer Körperschaft des öffentlichen Rechts an die Paulus-Gemeinde Christiliche Gemeinschaft Bremen

Gesetz über die Verleihung der Rechte einer Körperschaft des öffentlichen Rechts an die Paulus-Gemeinde Christiliche Gemeinschaft Bremen BREMISCHE BÜRGERSCHAFT Drucksache 18/1454 Landtag 18. Wahlperiode 24.06.14 Mitteilung des Senats vom 24. Juni 2014 Gesetz über die Verleihung der Rechte einer Körperschaft des öffentlichen Rechts an die

Mehr

RELIGION IN BIOETHISCHEN DISKURSEN

RELIGION IN BIOETHISCHEN DISKURSEN 18 02 UND 19 02 2009 TAGUNG RELIGION IN BIOETHISCHEN DISKURSEN INTERNATIONALE UND INTERRELIGIÖSE PERSPEKTIVEN VORTRAGENDE SVEND ANDERSEN REINER ANSELM BIJAN FATEH-MOGHADAM FRIEDRICH WILHELM GRAF TEODORA

Mehr

Eigentumsgarantie nach Art. 14 GG

Eigentumsgarantie nach Art. 14 GG Eigentumsgarantie nach Art. 14 GG - Ausarbeitung - 2006 Deutscher Bundestag WD 3-327/06 Wissenschaftliche Dienste des Deutschen Bundestages Verfasser/in: Eigentumsgarantie nach Art. 14 GG Ausarbeitung

Mehr

B S R B BUND STUDENTISCHER RECHTSBERATER

B S R B BUND STUDENTISCHER RECHTSBERATER B S R B BUND STUDENTISCHER RECHTSBERATER Autorenhinweise für das German Journal of Legal Education Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeiner Aufbau des Beitrages... 2 2. Autorenfußnote... 2 3. Gliederung... 2

Mehr

7 Kirche im Nationalsozialismus. Prof. Dr. Hubert Wolf

7 Kirche im Nationalsozialismus. Prof. Dr. Hubert Wolf 7 Kirche im Nationalsozialismus 2 I. Begriffserklärungen 1. Kirchenkampf 2. Widerstand - Vier-Stufen-Modell des Widerstands: 3 II. Verhältnis Kirche-NS vor 1933 1. Religionspolitik der NSDAP a) NSDAP als

Mehr

Wie werde ich Jurist?

Wie werde ich Jurist? Vahlen Studienreihe Jura Wie werde ich Jurist? Eine Einführung in das Studium des Rechts von Prof. Dr. Gerhard öbler [Prof. Dr.] Gerhard öbler forscht und lehrt am Institut für Rechtsgeschichte der Universität

Mehr

Wie werde ich Jurist?

Wie werde ich Jurist? Vahlen Studienreihe Jura Wie werde ich Jurist? Eine Einführung in das Studium des Rechts von Prof. Dr. Gerhard öbler [Prof. Dr.] Gerhard öbler forscht und lehrt am Institut für Rechtsgeschichte der Universität

Mehr

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Gesetzes zur Fortentwicklung des Meldewesens

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Gesetzes zur Fortentwicklung des Meldewesens Prof. Dr. Ansgar Hense, Bonn/Dresden 19. Juni 2014 Schriftliche Stellungnahme zur öffentlichen Anhörung am 24. Juni 2014 Gesetzentwurf der Bundesregierung Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Gesetzes

Mehr

11 Vgl. Elvers, Theorethisch praktische Erörterungen aus der Lehre von der testamentarischen

11 Vgl. Elvers, Theorethisch praktische Erörterungen aus der Lehre von der testamentarischen Einleitung Johann Friedrich Städel hat zu Lebzeiten verschiedene Testamente errichtet und verstarb 1816. Er lebte zur Zeit der napoleonischen Herrschaft in Kontinentaleuropa und den darauf folgenden Befreiungskriegen.

Mehr

Deutsche Biographie Onlinefassung

Deutsche Biographie Onlinefassung Deutsche Biographie Onlinefassung NDB-Artikel Schneemelcher, Wilhelm Viktor Gustav Adolf evangelischer Theologe und Kirchenhistoriker, * 21.8.1914 Berlin, 6.8.2003 Bonn, Bad Honnef, Neuer Friedhof. Genealogie

Mehr

1.1.-30.06.2009. Band 53: 1.1.-31.12.2009. Bearbeitet von Stefan Muckel, Carl J. Hering

1.1.-30.06.2009. Band 53: 1.1.-31.12.2009. Bearbeitet von Stefan Muckel, Carl J. Hering 1.1.-30.06.2009 Band 53: 1.1.-31.12.2009 Bearbeitet von Stefan Muckel, Carl J. Hering 1. Auflage 2013. Buch. XX, 474 S. Hardcover ISBN 978 3 11 028739 4 Format (B x L): 15,5 x 23 cm Gewicht: 815 g Recht

Mehr

Verzeichnis der Veröffentlichungen. 1. Maßstäbe für eine Neuordnung des deutschen Einkommensteuerrechts, StVj 1989, S. 130

Verzeichnis der Veröffentlichungen. 1. Maßstäbe für eine Neuordnung des deutschen Einkommensteuerrechts, StVj 1989, S. 130 Dr. h.c. Rudolf Mellinghoff Richter des Bundesverfassungsgerichts 15. August 2007 Verzeichnis der Veröffentlichungen 1. Maßstäbe für eine Neuordnung des deutschen Einkommensteuerrechts, StVj 1989, S. 130

Mehr

Ulrich Köpf, Martin Luther: Wie man beten soll

Ulrich Köpf, Martin Luther: Wie man beten soll Ulrich Köpf / Peter Zimmerling (Hg.) Martin Luther Wie man beten soll Für Meister Peter den Barbier Vandenhoeck & Ruprecht Umschlagabbildung: Ulrich Köpf, Martin Luther: Wie man beten soll akg images 1-L76-E1544

Mehr

Bibliotheken und Informationsgesellschaft in Deutschland

Bibliotheken und Informationsgesellschaft in Deutschland Engelbert Plassmann, Hermann Rösch, Jürgen Seefeldt und Konrad Umlauf Bibliotheken und Informationsgesellschaft in Deutschland Eine Einführung 2006 Harrassowitz Verlag Wiesbaden Inhalt Tabellenverzeichnis

Mehr

Die Klagelieder Jeremias

Die Klagelieder Jeremias Klaus Koenen Die Klagelieder Jeremias Eine Rezeptionsgeschichte 2013 Neukirchener Theologie Biblisch-Theologische Studien 143 Herausgegeben von Jörg Frey, Friedhelm Hartenstein, Bernd Janowski, Matthias

Mehr

Inhaltsverzeichnis (mit Quellenhinweisen)

Inhaltsverzeichnis (mit Quellenhinweisen) V Inhaltsverzeichnis (mit Quellenhinweisen) Vorwort von Bundesrat Kurt Furgler Vorwort der Herausgeber VII X Grundlagen des Arbeits- und Sozialrechts Von den Aufgaben der arbeitsrechtlichen Ordnung 3 Grundfragen

Mehr

RECHTSSTAAT ZWISCHEN SOZIALGESTALTUNG UND RECHTSSCHUTZ

RECHTSSTAAT ZWISCHEN SOZIALGESTALTUNG UND RECHTSSCHUTZ RECHTSSTAAT ZWISCHEN SOZIALGESTALTUNG UND RECHTSSCHUTZ FESTSCHRIFT FÜR KONRAD REDEKER ZUM 70. GEBURTSTAG HERAUSGEGEBEN VON BERND BENDER RÜDIGER BREUER FRITZ OSSENBÜHL HORST SENDLER C.H.BECK'SCHE VERLAGSBUCHHANDLUNG

Mehr

Empfohlene Literatur zum Studium der Katholischen Theologie Stand: 23.05.2008

Empfohlene Literatur zum Studium der Katholischen Theologie Stand: 23.05.2008 Empfohlene Literatur zum Studium der Katholischen Theologie Stand: 23.05.2008 1. Lexika und Hilfsmittel 1.1. Lexika LEXIKON FÜR THEOLOGIE UND KIRCHE (LThK), Freiburg 3 1993-2001. NEUES HANDBUCH THEOLOGISCHER

Mehr

RESURRECTIO MORTUORUM

RESURRECTIO MORTUORUM GISBERT GRESHAKE JACOB KREMER RESURRECTIO MORTUORUM Zum theologischen Verständnis der leiblichen Auferstehung WISSENSCHAFTLICHE.'BUCHGESELLSCHAFT DARMSTADT INHALTSVERZEICHNIS Vorwort Hinweise IX XI Zur

Mehr

SCHRIFTEN-UND VORTRAGSVERZEICHNIS

SCHRIFTEN-UND VORTRAGSVERZEICHNIS PD DR. DOROTHEA MAGNUS, LL.M. 09/2015 SCHRIFTEN-UND VORTRAGSVERZEICHNIS ÜBERSICHT I. STRAFRECHT... 1 II. STRAFPROZESSRECHT... 3 III. INTERNATIONALES STRAFRECHT UND STRAFRECHTSVERGLEICHUNG... 4 IV. RECHTSPHILOSOPHIE...

Mehr

P r o g r a m m. Christliche Unternehmensführung - Gewinnen im Gleichgewicht

P r o g r a m m. Christliche Unternehmensführung - Gewinnen im Gleichgewicht Christliche Unternehmensführung - Gewinnen im Gleichgewicht Jahrestagung des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer vom 22. bis 24. November 2013 im Hotel Sheraton Carlton in Nürnberg Freitag, den 22.

Mehr

Eckpunkte für die Studienstruktur in Studiengängen mit Katholischer oder Evangelischer Theologie/Religion

Eckpunkte für die Studienstruktur in Studiengängen mit Katholischer oder Evangelischer Theologie/Religion Eckpunkte für die Studienstruktur in Studiengängen mit Katholischer oder Evangelischer Theologie/Religion - Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 13.12.2007 - 1. In der gemeinsamen Verantwortung von

Mehr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Akademiebibliothek Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Hans Historiker Berlin 2002 Bibliothek der Berlin-Brandenburgischen

Mehr

GPR. Grundlagen. Grundlagen eines europäischen Vertragsrechts. sellier european law publishers www.selllier.de. Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht

GPR. Grundlagen. Grundlagen eines europäischen Vertragsrechts. sellier european law publishers www.selllier.de. Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht GPR Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht Grundlagen eines europäischen Vertragsrechts Die Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht werden herausgegeben von Professor Dr. Martin Schmidt-Kessel,

Mehr

Veröffentlichungsverzeichnis

Veröffentlichungsverzeichnis Dr. Joachim Schwind Geschäftsführer Niedersächsischer Landkreistag Am Mittelfelde 169 30519 Hannover E-Mail: dr.schwind@nlt.de Veröffentlichungsverzeichnis Stand 1.2.2014 I. Monografien Zukunftsgestaltende

Mehr

Recht der beruflichen Vorsorge

Recht der beruflichen Vorsorge Prof. Dr. Roland A. Müller Titularprofessor an der Universität Zürich für Obligationen-, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht Schweizerischer Arbeitgeberverband Hegibachstrasse 47 Telefon ++41 (0)44 421

Mehr

Medieninformation B I O G R A F I E N. Stadt Leipzig Der Oberbürgermeister

Medieninformation B I O G R A F I E N. Stadt Leipzig Der Oberbürgermeister Stadt Leipzig Der Oberbürgermeister Medieninformation Leipzig, 29.09.2006 ih B I O G R A F I E N Dr. Wolfgang Schäuble - geboren 1942 in Freiburg - evangelisch, verheiratet, vier Kinder - 1961 Abitur -

Mehr

Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. (1519-1555)

Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. (1519-1555) Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. (1519-1555) Zur Einberufung wird das kaiserliche oder königliche Ausschreiben bzw. die Festsetzung durch eine vorausgehende Reichsversammlung mit

Mehr

für den Religionsunterricht Argumente an öffentlichen Schulen! Religion in der Schule: Eine Initiative der katholischen Kirche.

für den Religionsunterricht Argumente an öffentlichen Schulen! Religion in der Schule: Eine Initiative der katholischen Kirche. für den Religionsunterricht an öffentlichen Schulen! Religion in der Schule: Eine Initiative der katholischen Kirche. 1 Die religiösen Fragen der Kinder ernst nehmen Schon kleine Kinder stellen die großen

Mehr

Lebenslauf. Prof. Dr. Frauke Brosius-Gersdorf, LL.M. I. Angaben zur Person. II. Wissenschaftlicher und beruflicher Werdegang

Lebenslauf. Prof. Dr. Frauke Brosius-Gersdorf, LL.M. I. Angaben zur Person. II. Wissenschaftlicher und beruflicher Werdegang Lebenslauf Prof. Dr. Frauke Brosius-Gersdorf, LL.M. I. Angaben zur Person Geburtsdatum: 15.6.1971 Geburtsort: Hamburg Staatsangehörigkeit: Deutsch Familienstand: Verheiratet Sprachen: Deutsch, Englisch,

Mehr

9. Kongreß christlicher Führungskräfte 2015. Mitwirkung von AEU-Mitgliedern

9. Kongreß christlicher Führungskräfte 2015. Mitwirkung von AEU-Mitgliedern 9. Kongreß christlicher Führungskräfte 2015 Mitwirkung von AEU-Mitgliedern vom 26. bis 28. Februar 2015 im Congress Center Hamburg Mittwoch, den 25. Februar 2015 - Vorkongreß 10.00 Uhr Tagesseminar Geber

Mehr

Jörg Rogge Die deutschen Könige im Mittelalter

Jörg Rogge Die deutschen Könige im Mittelalter Jörg Rogge Die deutschen Könige im Mittelalter Geschichte kompakt Herausgegeben von Gabriele Haug-Moritz, Martin Kintzinger, Uwe Puschner Herausgeber für den Bereich Mittelalter: Martin Kintzinger Berater

Mehr

Zugelassene Hilfsmittel für die universitäre Abschlussprüfung (Aufsichtsarbeit und mündliche Prüfung)

Zugelassene Hilfsmittel für die universitäre Abschlussprüfung (Aufsichtsarbeit und mündliche Prüfung) Zugelassene Hilfsmittel für die universitäre Abschlussprüfung (Aufsichtsarbeit und mündliche Prüfung) Zum Stand und Inhalt der Hilfsmittel gelten für alle Schwerpunkt-(teil-)bereiche - die Regelungen in

Mehr

Islam Säkularismus Religionsrecht

Islam Säkularismus Religionsrecht Islam Säkularismus Religionsrecht Lothar Häberle Johannes Hattler Herausgeber Islam Säkularismus Religionsrecht Aspekte und Gefährdungen der Religionsfreiheit 2123 Herausgeber Lothar Häberle Lindenthal-Institut

Mehr

Laudatio für Professor Dr. iur. Dr. theol. h.c. Axel Freiherr von Campenhausen am 23. Mai 2007.

Laudatio für Professor Dr. iur. Dr. theol. h.c. Axel Freiherr von Campenhausen am 23. Mai 2007. Laudatio für Professor Dr. iur. Dr. theol. h.c. Axel Freiherr von Campenhausen am 23. Mai 2007. Der Geist, vom Müßiggang verwirrt, zum ruhelosen Irrlicht wird 1. Mit diesem Zitat des großen französischen

Mehr

Patent- und Musterrecht: PatR

Patent- und Musterrecht: PatR Beck-Texte im dtv 5563 Patent- und Musterrecht: PatR Textausgabe zum deutschen, europäischen und internationalen Patent-, Gebrauchsmuster- und Geschmacksmusterrecht von Andreas Heinemann 11. Auflage Patent-

Mehr

Patent- und Musterrecht: PatR

Patent- und Musterrecht: PatR Beck-Texte im dtv 5563 Patent- und Musterrecht: PatR Textausgabe zum deutschen, europäischen und internationalen Patent-, Gebrauchsmuster- und Geschmacksmusterrecht von Andreas Heinemann 11. Auflage Patent-

Mehr

QUELLEN UND ABHANDLUNGEN ZUR MITTELRHEINISCHEN K I RCHENGESCH I CHTE IM AUFTRAGE DER GESELLSCHAFT FÜR MITTELRHEINISCHE KIRCHENGESCHICHTE

QUELLEN UND ABHANDLUNGEN ZUR MITTELRHEINISCHEN K I RCHENGESCH I CHTE IM AUFTRAGE DER GESELLSCHAFT FÜR MITTELRHEINISCHE KIRCHENGESCHICHTE QUELLEN UND ABHANDLUNGEN ZUR MITTELRHEINISCHEN K I RCHENGESCH I CHTE IM AUFTRAGE DER GESELLSCHAFT FÜR MITTELRHEINISCHE KIRCHENGESCHICHTE HERAUSGEGEBEN VON FRANZ RUDOLF REICHERT BAND 17 BEITRÄGE ZUR MAINZER

Mehr

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger 1. Arbeitstechniken sowie Einführungs- und Überblickswerke Alemann, Ulich von/ Forndran, Erhard: Methodik

Mehr

E u roparecht. Beiheft 1 2012. Der Rechtsschutz vor dem Gerichtshof der EU nach dem Vertrag von Lissabon. Nomos. Jürgen Schwarze [Hrsg.

E u roparecht. Beiheft 1 2012. Der Rechtsschutz vor dem Gerichtshof der EU nach dem Vertrag von Lissabon. Nomos. Jürgen Schwarze [Hrsg. EuR E u roparecht Beiheft 1 2012 Jürgen Schwarze [Hrsg.] Der Rechtsschutz vor dem Gerichtshof der EU nach dem Vertrag von Lissabon Nomos EuR E u roparecht Beiheft 1 2012 Jürgen Schwarze [Hrsg.] Der Rechtsschutz

Mehr

Henriette von Breitenbuch. Karl Leben und (1869-1941) Peter Lans Internationaler der Wissenschaften

Henriette von Breitenbuch. Karl Leben und (1869-1941) Peter Lans Internationaler der Wissenschaften Henriette von Breitenbuch Karl Leben und (1869-1941) Peter Lans Internationaler der Wissenschaften Inhaltsverzeichnis A. Karl Neumeyers Leben I. Einleitung 15 Kindheit und Jugend 17 1. Herkunft und Familie

Mehr

Die Gestaltung des kirchlichen Arbeitsrechts durch die Gerichte

Die Gestaltung des kirchlichen Arbeitsrechts durch die Gerichte Dokumentation Fachtagung 2012 Sonderheft ISBN 978-3-927494-88-6 DIE MITARBEITERVERTRETUNG Zeitschrift für die Praxis der Mitarbeitervertretung in den Einrichtungen der katholischen undevangelischenkirche

Mehr

Die Erforschung jüdischer Geschichte in Brandenburg

Die Erforschung jüdischer Geschichte in Brandenburg Die Erforschung jüdischer Geschichte in Brandenburg 1 Bernhard Ludwig Bekmann (Hg.): Historische Beschreibung der Chur und Mark Brandenburg Erster Teil, Berlin 1751 2 Balthasar König: Annalen der Juden

Mehr

BA-Studium SWS Credits 1) Einführung in die Rechtswissenschaft Vorlesung mit Klausur 2 4 (Grundbegriffe des Rechts und der juristischen Methodik)

BA-Studium SWS Credits 1) Einführung in die Rechtswissenschaft Vorlesung mit Klausur 2 4 (Grundbegriffe des Rechts und der juristischen Methodik) Prof. Dr. J. Sieckmann Professur für Öffentliches Recht Lehrangebot für Bachelor-/Masterstudiengänge Übersicht BA-Studium SWS Credits 1) Einführung in die Rechtswissenschaft Vorlesung mit 2 4 (Grundbegriffe

Mehr

Geleitwort 15 Vorwort 16. Teil A: Grunddimensionen und Rahmenbedingungen evangelischer Publizistik und kirchlicher Öffentlichkeitsarbeit

Geleitwort 15 Vorwort 16. Teil A: Grunddimensionen und Rahmenbedingungen evangelischer Publizistik und kirchlicher Öffentlichkeitsarbeit Inhalt Geleitwort 15 Vorwort 16 Teil A: Grunddimensionen und Rahmenbedingungen evangelischer Publizistik und kirchlicher Öffentlichkeitsarbeit I. Biblisch-theologische Annäherung 21 II. Die veränderte

Mehr

Archiv der Ev. Kirche im Rheinland. Bestand. Handakten Oberkirchenrat (OKR) Erich Dalhoff Liste 6 HA 026

Archiv der Ev. Kirche im Rheinland. Bestand. Handakten Oberkirchenrat (OKR) Erich Dalhoff Liste 6 HA 026 Archiv der Ev. Kirche im Rheinland Bestand Handakten Oberkirchenrat (OKR) Erich Dalhoff Liste 6 HA 026 1981 Sammlung Dr. Dalhoff (OKR vom 15.2.1946-31.1.1916) 1 1. Ausarbeitungen und Referate von Dr. Dalhoff

Mehr

Baukirchmeister/in was nun? Erste Schritte in ein neues Amt Das kirchliche Bauhandbuch und andere nützliche Hilfen

Baukirchmeister/in was nun? Erste Schritte in ein neues Amt Das kirchliche Bauhandbuch und andere nützliche Hilfen Tagung in der Evangelischen Akademie im Rheinland am 23.08.2008 Baukirchmeister/in was nun? Erste Schritte in ein neues Amt Das kirchliche Bauhandbuch und andere nützliche Hilfen 1 Kirchliches Bauhandbuch

Mehr

Verwaltungsgerichtshof der Union Evangelischer Kirchen in der Evangelischen Kirche in Deutschland. Datum: 19.05.2010 Aktenzeichen: VGH 6/08

Verwaltungsgerichtshof der Union Evangelischer Kirchen in der Evangelischen Kirche in Deutschland. Datum: 19.05.2010 Aktenzeichen: VGH 6/08 Beschluss des Verwaltungsgerichtshofes vom 19.05.2011 VGH 6/08 Kirchengericht: Entscheidungsform: Datum: 19.05.2010 Aktenzeichen: VGH 6/08 Rechtsgrundlagen: Vorinstanzen: Verwaltungsgerichtshof der Union

Mehr

Seminararbeit. Die Allgemeinen Bestimmungen der EU-Grundrechtecharta (v.a. Art Tragweite der garantierten Rechte)

Seminararbeit. Die Allgemeinen Bestimmungen der EU-Grundrechtecharta (v.a. Art Tragweite der garantierten Rechte) Melanie Klein Franziska Scherer Seminararbeit Die Allgemeinen Bestimmungen der EU-Grundrechtecharta (v.a. Art. 52 - Tragweite der garantierten Rechte) bei Professor Dr. Jörg Lücke, LL.M. (Berkeley) WS

Mehr

PD Dr. Florian Knauer 15. April 2015. Publikationen

PD Dr. Florian Knauer 15. April 2015. Publikationen PD Dr. Florian Knauer 15. April 2015 Publikationen I. Monografien: 1. Strafvollzug und Internet Rechtsprobleme der Nutzung elektronischer Kommunikationsmedien durch Strafgefangene, Berliner Wissenschafts-Verlag,

Mehr

Rechtsanwalt Dr. Martin Theben Fachanwalt für Arbeitsrecht. Arbeitsrecht und Menschenrechte in der anwaltlichen Praxis

Rechtsanwalt Dr. Martin Theben Fachanwalt für Arbeitsrecht. Arbeitsrecht und Menschenrechte in der anwaltlichen Praxis Rechtsanwalt Dr. Martin Theben Fachanwalt für Arbeitsrecht Arbeitsrecht und Menschenrechte in der anwaltlichen Praxis I. Einleitende Bemerkungen zur Praxisrelevanz der Menschenrechte jenseits des Arbeitsrecht

Mehr

Pressemitteilung. Ein christliches Deutschland gibt es nicht mehr

Pressemitteilung. Ein christliches Deutschland gibt es nicht mehr Pressemitteilung Ein christliches Deutschland gibt es nicht mehr Zeithistoriker Großbölting legt erste historische Gesamtschau zu Religion in Deutschland seit 1945 vor Heutige Religionspolitik verharre

Mehr

Otto Brenner (1907 1972): Literaturbestand in der FBS FB Sozialwissenschaften: Welfengarten 2C, Leibnitz-Universität Hannnover

Otto Brenner (1907 1972): Literaturbestand in der FBS FB Sozialwissenschaften: Welfengarten 2C, Leibnitz-Universität Hannnover Otto Brenner (1907 1972): Literaturbestand in der FBS FB Sozialwissenschaften: Welfengarten 2C, Leibnitz-Universität Hannnover Titel: Die Ära Otto Brenner in der IG Metall / Rainer Kalbitz Verfasser: Rainer

Mehr

Kirche, Geld und diese Welt

Kirche, Geld und diese Welt Kirche, Geld und diese Welt Thomas Begrich 2014 Kirche, Geld und diese Welt o Wie sich die evangelische Kirche finanziert o Wie sich die diakonische Arbeit der evangelischen Kirche finanziert o Finanziert

Mehr

Das Hochschulzulassungsrecht in der Bundesrepublik Deutschland

Das Hochschulzulassungsrecht in der Bundesrepublik Deutschland Das Hochschulzulassungsrecht in der Bundesrepublik Deutschland Kommentar Von Dr. jur. Horst Bahro em. Universitätsprofessor und Henning Berlin Direktor a. D. der Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen

Mehr

Abkürzungsverzeichnis... XVII Literaturverzeichnis... XXIII

Abkürzungsverzeichnis... XVII Literaturverzeichnis... XXIII Abkürzungsverzeichnis.................................... XVII Literaturverzeichnis....................................... XXIII Erster Teil Grundlegung I. Staat und Verfassung.....................................

Mehr

Deutsche Biographie Onlinefassung

Deutsche Biographie Onlinefassung Deutsche Biographie Onlinefassung NDB-Artikel Mangoldt, Hermann Staats- und Völkerrechtler, * 18.11.1895 Aachen, 24.2.1953 Kiel. Genealogie V Hans (s. 2); 1) Berlin-Steglitz 1938 ( 1948) Ingeborg (* 1907),

Mehr

Zum Luftkriegsgeschehen am 2. Dezember 1943 im Rudolf Laser Selbstverlag des Verfassers Norden des Kreises Teltow 2013

Zum Luftkriegsgeschehen am 2. Dezember 1943 im Rudolf Laser Selbstverlag des Verfassers Norden des Kreises Teltow 2013 Archivbibliothek Archivsignatur Titel Autor ISBN oder Verlag AB 001 Zum Luftkriegsgeschehen am 2. Dezember 1943 im Rudolf Laser Selbstverlag des Verfassers Norden des Kreises Teltow 2013 AB 002 Dahlewitz

Mehr

Verfassung für das Land Nordrhein-Westfalen

Verfassung für das Land Nordrhein-Westfalen NRW Verfassung Verf-NRW 185 Verfassung für das Land Nordrhein-Westfalen Vom 18. Juni 1950 (GV. NW. 1950 S. 127) Auszug Zweiter Teil Von den Grundrechten und der Ordnung des Gemeinschaftslebens (1) (2)

Mehr

Leitfaden Grundlagenkurs. Literaturrecherche

Leitfaden Grundlagenkurs. Literaturrecherche Leitfaden Grundlagenkurs Literaturrecherche 1 Literatur ermitteln Vorüberlegungen Literatur ermitteln ist ein Handwerk. Um dieses Handwerk nutzen zu können, müssen vier Voraussetzungen geklärt werden:

Mehr

Steuern im Sozialstaat. 30. Jahrestagung der Deutschen Steuerjuristischen Gesellschaft e.v, Freiburg, 19. und 20. September 2005

Steuern im Sozialstaat. 30. Jahrestagung der Deutschen Steuerjuristischen Gesellschaft e.v, Freiburg, 19. und 20. September 2005 Steuern im Sozialstaat 30. Jahrestagung der Deutschen Steuerjuristischen Gesellschaft e.v, Freiburg, 19. und 20. September 2005 Herausgegeben im Auftrag der Deutschen Steuerjuristischen Gesellschaft e.v

Mehr

Lebenslauf. Christiane Kuller, geb. 1970 in Bamberg. Ausbildung:

Lebenslauf. Christiane Kuller, geb. 1970 in Bamberg. Ausbildung: Lebenslauf Christiane Kuller, geb. 1970 in Bamberg Ausbildung: 1989 Abitur Wittelsbacher Gymnasium München WS 1989/90 - SoSe 1995 Studium der Neueren und Neuesten Geschichte, Alten Geschichte, Politischen

Mehr

Rechtsschutz gegen Maßnahmen der kirchlichen Stiftungsaufsicht

Rechtsschutz gegen Maßnahmen der kirchlichen Stiftungsaufsicht Juristische Fakultät Dresden Law School Forschungsstelle zum Stiftungswesen und Stiftungsrecht Rechtsschutz gegen Maßnahmen der kirchlichen Stiftungsaufsicht 1. Sachverhalt 2. OVG Lüneburg, Beschluss vom

Mehr

Was hält unsere Gesellschaft zusammen? Gesellschaftliche und kulturelle Integration im Verfassungsstaat

Was hält unsere Gesellschaft zusammen? Gesellschaftliche und kulturelle Integration im Verfassungsstaat Was hält unsere Gesellschaft zusammen? Gesellschaftliche und kulturelle Integration im Verfassungsstaat CHA Wonil Universität Köln Yonsei University, Seoul 1. Integration als Aufgabe des modernen Verfassungsstaat

Mehr

Neuerwerbungen. Das islamische Recht : Geschichte und Gegenwart / Mathias Rohe

Neuerwerbungen. Das islamische Recht : Geschichte und Gegenwart / Mathias Rohe angaben Seite 1 Jura 100 033 (1) Das islamische Recht : Geschichte und Gegenwart / Mathias Rohe Mathias Rohe Orig.-Ausg., 2., durchges. Aufl. XV, 606 S. Historische Bibliothek der Gerda-Henkel-Stiftung

Mehr

Freiberger Seminare zum Gewerblichen Rechtsschutz

Freiberger Seminare zum Gewerblichen Rechtsschutz Schriften zur Praxis des Gewerblichen Rechtsschutzes 6 Freiberger Seminare zum Gewerblichen Rechtsschutz Tagungsband des 9. und 10. Freiberger Seminars zur Praxis des Gewerblichen Rechtsschutzes Bearbeitet

Mehr

Kompendium zum Hochschul- und Wissenschaftsrecht

Kompendium zum Hochschul- und Wissenschaftsrecht de Gruyter Handbuch Kompendium zum Hochschul- und Wissenschaftsrecht Bearbeitet von Dr. Arne Pautsch, Anja Dillenburger 1. Auflage 2011 2011. Buch. XXII, 184 S. Hardcover ISBN 978 3 89949 715 1 Format

Mehr

Me dr Schriftenreihe Medizinrecht

Me dr Schriftenreihe Medizinrecht Me dr Schriftenreihe Medizinrecht Arbeitsgemeinschaft Rechtsanwälte im Medizinrecht e.y. (Hrsg.) Die ärztliche Behandlung im Spannungsfeld zwischen kassenärztlicher Verantwortung und zivilrechtlicher Haftung

Mehr

Strafrechtliche Probleme

Strafrechtliche Probleme HANS JOACHIM HIRSCH Strafrechtliche Probleme Schriften aus drei Jahrzehnten Herausgegeben von Günter Kohlmann Duncker & Humblot Berlin Inhaltsverzeichnis Grundsätzliche Fragen Zur Abgrenzung von Strafrecht

Mehr

Modulhandbuch. Bachelor-Wahlbereich Recht

Modulhandbuch. Bachelor-Wahlbereich Recht Universität Augsburg Modulhandbuch Bachelor-Wahlbereich Recht Sommersemester 2015 (Stand: 27.02.2015) Inhaltsverzeichnis Module JUR-0072: Rechtsgeschichte 2 JUR-0073: Quellenexegese zum Römischen Recht

Mehr

FESTSCHRIFT FÜR ULRICH KLUG ZUM 70. GEBURTSTAG

FESTSCHRIFT FÜR ULRICH KLUG ZUM 70. GEBURTSTAG FESTSCHRIFT FÜR ULRICH KLUG ZUM 70. GEBURTSTAG Herausgegeben von Günter Kohlmann Band II Strafrecht Prozeßrecht Kriminologie Strafvollzugsrecht Dr. Peter Deubner Verlag GmbH Köln 1983 e Band II 2. Straf

Mehr

Der ideologisch motivierte Entzug des elterlichen Sorgerechts im Dritten Reich" und in der Deutschen Demokratischen Republik

Der ideologisch motivierte Entzug des elterlichen Sorgerechts im Dritten Reich und in der Deutschen Demokratischen Republik Meike Andermann Der ideologisch motivierte Entzug des elterlichen Sorgerechts im Dritten Reich" und in der Deutschen Demokratischen Republik Gliederung Rechtsvergleichende Betrachtung des ideologisch motivierten

Mehr

Vom 24. Februar 1991 (ABl. EKD 1991, S. 89) Die Synode hat unter Wahrung der Vorschriften von Artikel 26 Absatz 3 Satz 2 der Grundordnung

Vom 24. Februar 1991 (ABl. EKD 1991, S. 89) Die Synode hat unter Wahrung der Vorschriften von Artikel 26 Absatz 3 Satz 2 der Grundordnung Kirchengesetz der EKD zur Regelung von Fragen der Einheit 1.410 Kirchengesetz der Evangelischen Kirche in Deutschland zur Regelung von Fragen im Zusammenhang mit der Herstellung der Einheit der Evangelischen

Mehr

Professor Dr. Markus Ogorek, LL.M. (Berkeley) Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, öffentliches und privates Wirtschaftsrecht

Professor Dr. Markus Ogorek, LL.M. (Berkeley) Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, öffentliches und privates Wirtschaftsrecht Professor Dr. Markus Ogorek, LL.M. (Berkeley) Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, öffentliches und privates Wirtschaftsrecht Lehrveranstaltungen und Vorträge Vorlesungen/Seminare Comparative Constitutional

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Band lll Zivilprozeß, Insolvenz, Öffentliches Recht

INHALTSVERZEICHNIS. Band lll Zivilprozeß, Insolvenz, Öffentliches Recht INHALTSVERZEICHNIS Band lll Zivilprozeß, Insolvenz, Öffentliches Recht Vorwort der Herausgeber Vorwort des Bandredaktors V VII /. Rechtsstaatliche Grundlagen Dr. Dr. h. c. Ekkehard Schumann o. Professor

Mehr

Veröffentlichungen des Instituts für Historische Landesforschung der Universität Göttingen

Veröffentlichungen des Instituts für Historische Landesforschung der Universität Göttingen Veröffentlichungen des Instituts für Historische Landesforschung der Universität Göttingen Band 2,13: Gerhard Streich (Hg.) Blatt Höxter 1996. ISBN 978-3-89534-187-8. Pb. 21 x 15 cm. 124 S. 27 sw. Abb.

Mehr

Infoveranstaltung zu Klausur und Hausarbeit

Infoveranstaltung zu Klausur und Hausarbeit Infoveranstaltung zu Klausur und Hausarbeit Rechtzeitige Anmeldung für Klausur und Hausarbeit - nach Anmeldung überprüfen, ob Anmeldung erfolgreich war (evtl. Screenshot) - auch bei Wiederholungsklausuren

Mehr

Deutsche Biographie Onlinefassung

Deutsche Biographie Onlinefassung Deutsche Biographie Onlinefassung NDB-Artikel Münzenberger, Ernst Franz August, Kunstsammler und -historiker, * 1.7. (nicht 5.7.) 1833 Düsseldorf, 22.12.1890 Frankfurt/Main. (katholisch) Genealogie V Georg

Mehr

Prof.. Dr. Christoph Gusy SoSe 2014. Examinatorium Staatsrecht. - Übersicht -

Prof.. Dr. Christoph Gusy SoSe 2014. Examinatorium Staatsrecht. - Übersicht - Prof.. Dr. Christoph Gusy SoSe 2014 Examinatorium Staatsrecht - Übersicht - 1. Grundrechte: Quellen, Träger (natürliche Personen), Schutzrichtungen, Auslegung. Schutz von Ehe und Familie (Art. 6 GG). BVerfGE

Mehr

Die Juristenausbildung in Schleswig-Holstein

Die Juristenausbildung in Schleswig-Holstein Klaus Henning Ibs Die Juristenausbildung in Schleswig-Holstein Kieler Studienführer Jura Studium Vorbereitungsdienst Prüfungen Soziales 3., überarbeitete und erweiterte Auflage Verlag Walter G. Mühlau

Mehr

Publikationsverzeichnis

Publikationsverzeichnis Publikationsverzeichnis Professor Dr. Ulrich Burgard A. Monographien und Kommentare (1) Die Offenlegung von Beteiligungen, Abhängigkeits- und Konzernlagen bei der Aktiengesellschaft, Duncker & Humblot,

Mehr

Herausgegeben von Gorg Haverkate, Thomas Hillenkamp, Lothar Kuhlen, Adolf Laufs, Eibe Riedel, Jochen Taupitz (Geschaftsfiihrender Direktor)

Herausgegeben von Gorg Haverkate, Thomas Hillenkamp, Lothar Kuhlen, Adolf Laufs, Eibe Riedel, Jochen Taupitz (Geschaftsfiihrender Direktor) Veroffentlichungen des Instituts fur Deutsches, Europaisches und Internationales Medizinrecht, Gesundheitsrecht und Bioethik der Universitaten Heidelberg und Mannheim 6 Herausgegeben von Gorg Haverkate,

Mehr

Vorlesung Kirchenrecht

Vorlesung Kirchenrecht Eberhard-Karls-Universität Tübingen Juristische Fakultät Prof. Dr. Felix Hammer Kanzler und Justitiar der Diözese Rottenburg-Stuttgart FHammer@bo.drs.de 0 74 72/169-361 Vorlesung Kirchenrecht Evangelisches

Mehr