Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen*

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen*"

Transkript

1 Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen 405 IV Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen* Stefan Wolf A Abkürzungen B Bibliographie I. Monographien II. Herausgaben III. Kommentare/ Handbücher/ Lexika IV. Kirchen- und Staatskirchenrecht V. Stiftungsrecht VI. Johanniterorden VII. Baltika VIII. Rezensionen IX. Sonstiges A Abkürzungen FS Festschrift, Festgabe HdbStiftR Handbuch des Stiftungsrechts, hrsg. v. W. Seifart, 1987; 2. Aufl., hrsg. v. W. Seifart/ A. v. Campenhausen, 1999; 3. Aufl. im Erscheinen HStR Handbuch des Staatsrechts, hrsg. v. J. Isensee/ P. Kirchhof, Bd. VI, 1989; Bd. IX, 1997 LKStKR Lexikon für Kirchen- und Staatskirchenrecht, hrsg. v. A. v. Campenhausen/ I. Riedel-Spangenberger/ P. Reinhold Sebott SJ unter Mitarbeit von H. Hallermann, Bd. 1, A F, 2000; Bd. 2, G M, 2002; Bd. 3, N Z, im Erscheinen * Der vorliegende Text ist eine Ergänzung zu Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen, in: ZevKR 44 (1999) S Er erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Insbesondere sind eine Vielzahl von Beiträgen Prof. v. Campenhausens in seiner Eigenschaft als Mitherausgeber des Rheinischen Merkur/ Christ und Welt hier nicht berücksichtigt. Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht, Band 49 (2004) S Mohr Siebeck ISSN

2 406 Stefan Wolf ZevKR LThK Lexikon für Theologie und Kirche, hrsg. v. W. Kasper u. a., Bd. 4, 3. Aufl. 1995; Bd. 6, 3. Aufl. 1997; Bd. 7, 3. Aufl RGG Religion in Geschichte und Gegenwart, Bd. 4, 4. Aufl. 2001, Bd. 7, 4. Aufl., im Erscheinen ThR Theologische Rundschau TRE Theologische Realenzyklopädie ZevKR Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht I. Monographien B Bibliographie 1. A. v. Campenhausen/ C. Thiele, Göttinger Gutachten II, Kirchenrechtliche Gutachten in den Jahren , Jus Ecclesiasticum, Bd. 69, Staatskirchenrecht, 1973; 2. Aufl. 1983; 3. Aufl. 1996; 4. Aufl. im Erscheinen II. Herausgaben 3. Deutsches Schulrecht. Sammlung des Schul- und Hochschulrechts in der Bundesrepublik. Loseblatt, 149. Lieferung, Stand: November 2000 (Mitherausgeber; zusammen mit P. Lerche) 4. H. Liermann, Geschichte des Stiftungsrechts, 2. Aufl., 2002, unveränderter Nachdruck der 1. Aufl. von 1964 mit einem Geleitwort von A.v. Campenhausen (Mitherausgeber; zusammen mit C. Mecking) 5. Lexikon für Kirchen- und Staatskirchenrecht (Mitherausgeber; zusammen mit I. Riedel-Spangenberger/ P. R. Sebott SJ/ unter Mitarbeit von H. Hallermann), Band 1, A F, 2000; Band 2, G M, 2002; Band 3, N Z, im Erscheinen 6. Jus Ecclesiasticum. Beiträge zum evangelischen Kirchenrecht und Staatskirchenrecht (Mitherausgeber; zusammen mit M. Heckel/ M. Frisch/ Chr. Link/ K. Schlaich/ G. Tröger) 7. Rheinischer Merkur, Wochenzeitung für Politik, Wirtschaft, Kultur Christ und Welt (Mitherausgeber; zusammen mit O.B. Roegele/ H. Maier/ Chr. Meves/ W. Bergsdorf/ St. Heitmann/ P. Kirchhof) 8. Schriften zum Staatskirchenrecht, seit 2000 (Mitherausgeber; zusammen mit Chr. Link) 9. Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht (Geschäftsführender Herausgeber, Mitherausgeber; zusammen mit J. E. Christoph/ K.-H. Kästner/ Chr. Link/ H.M. Müller/ D. Pirson/ P. von Tiling)

3 Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen 407 III. Kommentare / Handbücher / Lexika , Staatskirchenrecht in den neuen Ländern, in: Isensee/ Kirchhof, HStR, Band IX, Die Einheit Deutschlands, 1997, S = Church and State in the German Länder of the former German Democratic Republic, in: Law and Religion in Post-Communist Europe, hrsg. v. S. Ferrari/ W. Cole Durham, Jr., Peeters, Leuven Paris Dudley, MA. 2003, S (fast wortgleich mit dem deutschsprachigen Beitrag) 11. Art. Buß- und Bettag LKStKR, Bd. 1, 2000, S Art. Dechant LKStKR, Bd. 1, 2000, S Art. Domkapitel (evangelisch) LKStKR, Bd. 1, 2000, S , Religionsfreiheit, in: Isensee/ Kirchhof, HStR, Band VI, Freiheitsrechte, 1989; 2. Aufl., 2001, S Art. Kirche und Staat (rechtlich) RGG, Bd. 4, 2001, Sp Art. Staatskirchenrecht TRE, Bd. 32, 2001, S Art. Staatskirchenverträge TRE, Bd. 32, 2001, S Art. Kirchenaustritt (evangelisch) LKStKR, Bd. 2, 2002, S Art. Kirchenmitgliedschaft (staatlich) LKStKR, Bd. 2, 2002, S Art. Kloster (evangelisch) LKStKR, Bd. 2, 2002, S Art. Konfessionsgebundenes Staatsamt LKStKR, Bd. 2, 2002, S Art. Konzil (evangelisch) LKStKR, Bd. 2, 2002, S Art. Kreisdekan (evangelisch) LKStKR, Bd. 2, 2002, S Art. Kultusfreiheit LKStKR, Bd. 2, 2002, S Art. Landesbischof LKStKR, Bd. 2, 2002, S Art. Metropolitan LKStKR, Bd. 2, 2002, S Zahlreiche Artikel zum Staatskirchenrecht, evangelischen und katholischen Kirchenrecht, in: R. Tilch/ F. Arloth (Hrsg.), Münchener Rechts-

4 408 Stefan Wolf ZevKR lexikon/ seit 2. Aufl. u. d. T. Deutsches Rechts-Lexikon, 1. Aufl., Bde. 1 3, 1987; 2. Aufl., Bde. 1 3, 1992; 3. Aufl., Bde. 1 3, 2001, Ergänzungsband, Grundrechte als europäische Leitidee, in: Handbuch der Grundrechte in Deutschland und Europa, hrsg. v. D. Merten/ H.-P. Papier, Art. Nihil obstat (evangelisch) 30. Art. Ritterorden (evangelisch) 31. Art. Scheuner, Ulrich (geschichtlich) 32. Art. Smend, Rudolf (geschichtlich) 33. Art. Staatskirchenvertrag (evangelisch) 34. Art. Stiftskapitel 35. Art. Stiftung (staatlich) 36. Art. Stiftungsaufsicht (staatlich) 37. Art. Trennung von Staat und Kirche (staatlich) 38. Art. Vertragskirchenrecht (allgemein) 39. Art. 136 bis 140 GG, Art. 136 bis 139, 141 WRV, sowie Art. 141, 142, 144 bis 146 GG, in: v. Mangoldt/ Klein/ Starck, Das Bonner Grundgesetz, Kommentar, Bd. III, 4. Aufl., 2001; 5. Aufl. im Erscheinen 40. Beitrag Synode/ Konzil, in: Neues Handbuch theologischer Grundbegriffe, Neuauflage im Erscheinen 41. Art. Stiftungen RGG, Bd. 7, im Erscheinen IV. Kirchen- und Staatskirchenrecht 42. Bemerkungen zum Kirchenrechtlichen Institut der EKD, in: FS für J. Listl, hrsg. v. J. Isensee/ W. Rees/ W. Rüfner, 1999, S Kirchenjuristentagung 1999 in Jauernick/ Görlitz, ZevKR 44 (1999) S (zusammen mit C. Thiele) 44. Religion, Basic Rights and State Neutrality in the Constitution of the Federal Republic of Germany, Israel Law Review, Abstractbook, Februar 2000, S. 7 12

5 Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen Nach 50 Jahren. Zur Revision der Verfassung der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens vom 13. Dezember Vortrag anläßlich des Verfassungsjubiläums der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens auf der öffentlichen Plenarsitzung der 24. Ev.-Luth. Landessynode in Dresden am 18. November 2000 = FS für H. Maurer, hrsg. v. M.-E. Geis/ D. Lorenz, 2001, S = Amtsblatt der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, Jg. 2001, Nr. 1, Dresden , S. B 1 B Offene Fragen im Verhältnis von Staat und Kirche am Ende des Zwanzigsten Jahrhunderts, Essener Gespräche, Bd. 34, 2000, S Evangelisches Bischofsamt und apostolische Sukzession in Deutschland, in: FS für M. Heckel zum siebzigsten Geburtstag, hrsg. v. K.-H. Kästner/ K.W. Nörr/ K. Schlaich, 1999, S = ZevKR 45 (2000) S Neues zum staatlichen Rechtsschutz im kirchlichen Bereich, ZevKR 45 (2000) S Church Autonomy in Germany, in: Church Autonomy a comparitive survey, hrsg. v. G. Robbers, 2001, S Sekten Gefahr für uns und unsere Kinder, Johanniter-Arbeitsgemeinschaft für Gegenwartsfragen in Norddeutschland. Protokoll 114. Tagung, 2001, S Zu ängstlichen Rückzugsgefechten besteht überhaupt kein Anlaß, in: Protestantismus wohin? 10 Jahre wiedervereinigte Ev. Kirche in Deutschland. Bilanz und Ausblick. Buxtehude, 2001, S Körperschaftsstatus der Kirchen und Religionsgemeinschaften. Zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu den Zeugen Jehovas, ZevKR 46 (2001) S Christentum und Recht, in: Christentum und europäische Kultur, hrsg. v. P. Antes, 2002, S Domkapitel und Dechant, Informationsblatt des Vereins Förderkreis für den Naumburger Dom e.v., Sonderheft 7, 2002, S Schranken der Religionsfreiheit, in: Texte aus der VELKD, 112/2002, November 2002, S Entwicklungsstufen der Religionsfreiheit in Deutschland, ZevKR 47 (2002) S Die Trennung von Staat und Kirche in Deutschland und das kirchliche Selbstbestimmungsrecht, ZevKR 47 (2002) S Die Rechtsstellung der Theologischen Fakultäten in Deutschland, ZevKR 47 (2002) S Christoph Link Leben und Werk, in: Bürgerliche Freiheit und christliche Verantwortung, FS für Chr. Link, hrsg. v. H. de Wall/ M. Germann, 2003, S Staat und Kirche in Deutschland, in: Das Verhältnis von Staat und Religion unterschiedliche Modelle, Konzepte und Erfahrungen. Veröf-

6 410 Stefan Wolf ZevKR fentlichung der Referate des Kongresses der Konrad-Adenauer-Stiftung zusammen mit dem Forschungszentrum für islamische Geschichte, Kunst und Kultur (ISAR) und der Stiftung für Politische und Soziale Forschungen (SISAV) im September 2002 in Istanbul, Ankara 2003, S Kirchliche Institutionen als Schrittmacher sozialen Engagements, in: Ende der Solidarität?, Die Zukunft des Sozialstaats, hrsg. v. K. Deufel/ M. Wolf, 2003, S Zum rechten liturgischen Gebrauch von Bibelübersetzungen, in: Im Dienste der Sache, Liber amicorum für J. Gaertner, Schriften zum Staatskirchenrecht, Bd. 8, hrsg. v. R. Dill/ S. Reimers/ C. Thiele, 2003, S Rechtsprobleme der Grundrechtsförderung jüdischer Gemeinden durch staatliche Leistungen, in: Kirche und Religion im sozialen Rechtsstaat, FS für W. Rüfner zum 70. Geburtstag, hrsg. v. S. Muckel, 2003, S Church and State in the German Länder of the former German Democratic Republic, in: Law and Religion in Post-Communist Europe, hrsg. v. S. Ferrari/ W. Cole Durham, Jr., Peeters, Leuven Paris Dudley, MA. 2003, S (fast wortgleich mit dem deutschsprachigen Beitrag) = 207, Staatskirchenrecht in den neuen Ländern, in: Isensee/ Kirchhof, HStR, Band IX, Die Einheit Deutschlands, 1997, S Staatskirchenrecht im Dritten Sektor, in: Non Profit Law Yearbook 2002, hrsg. v. H. Kötz/ P. Rawert/ K. Schmidt/ W.R. Walz, 2003, S Evangelischer Zwischenruf Abendmahl ( Selbstkritisches und selbstbewußtes Plädoyer für Geduld ), in: Rheinischer Merkur 22 vom , S State and Church in the Social Field in Germany, in: European Consortium for Church-State Research. Social Welfare, Religious Organizations and the State, hrsg. v. I. Dubeck/ F.O. Overgaard, 2003, Giuffrè Editore, Milano, S V. Stiftungsrecht 68. E. v. Dietze/ C. Hunsdieck-Nieland, Stiftungen in der Mitte Deutschlands. Mit einer Einleitung von A. v. Campenhausen. Schwerpunkte deutscher Stiftungen, Bd. 3, 1990, S Allgemeine Grundlagen, Stiftungen des öffentlichen Rechts, Kirchliche Stiftungen, Kommunale Stiftungen, HdbStiftR, 2. Aufl. 1999, 1 3 = S. 1 16, = S Warum stiftet man überhaupt, Ev. Akademie Loccum 30/31, 2001, S Stiftungsgelder sind keine Notgroschen für den Staat, in: Das Parlament, Nr , 11./18. August 2003, S. 8

7 Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen Geschichte des Stiftungswesens, in: Handbuch Stiftungen, Bertelsmann Stiftung (Hrsg.), 1998, S ; 2. Auflage, 2003, S Vorwort, in: Stiften fördern gestalten. Wegweiser zu den Stiftungen in der Region Hannover, 2003, S. 5 VI. Johanniterorden 74. Klosterkammertag 1998, in: Zeitschrift für Heimat und Kultur, Heft 6/98, S Die Hannoversche Genossenschaft, Aktivitäten in Wort und Tat, in: Johanniterorden, Heft 4, Dezember 2001, S Gedanken zur Wiederherstellung der Balley Brandenburg vor 150 Jahren, in: Johanniterorden, Heft 4, Dezember 2002, S. 9 VII. Baltika 77. H. W. Whelan, Adapting to Modernity, Ostmitteleuropa in Vergangenheit und Gegenwart, Bd. 22, 1999, Deutsches Adelsblatt 42 (2003), S. 123 (Rezension) 78. Studium in Deutschland, Kavaliersreise und Verlobung des Balthasar Freiherr von Campenhausen, in: Jahrbuch des baltischen Deutschtums 2002, Lüneburg 2003, S Was blieb, ist die geistige Heimat, in: Merian 10/2003, S VIII. Rezensionen 80. Ein Bischof mit Führungsanspruch. Zu H. Fritz, Otto Dibelius. Ein Kirchenmann in der Zeit zwischen Monarchie und Diktatur. Mit einer Bibliographie der Veröffentlichungen von Otto Dibelius. Arbeiten zur kirchlichen Zeitgeschichte, Reihe B, Bd. 27, 1998, in: Rheinischer Merkur 24 vom , S M. Hass, Der Erwerb der Kirchenmitgliedschaft nach evangelischem und katholischem Kirchenrecht. Eine Untersuchung der staatskirchenrechtlichen, kirchenrechtlichen und rechtstheologischen Bezüge der Kirchenmitgliedschaft, Münsterische Beiträge zur Rechtswissenschaft, Bd. 109, 1997, in: ThR 1999, Heft 2, S W. Kasper/ C. Baumgartner/ H. Bürkle/ C. Danzer/ K. Kertelge/ W. Korff/ P. Walter (Hrsg.), begründet von M. Buchberger, LThK, 3. Aufl., Bde. I VII, 1993 bis 1998, in: ZevKR 44 (1999) S H. Lenz/ W. Rüfner/ M. Baldus u. a., Entscheidungen in Kirchensachen seit 1946, Generalregister Bde. 1 25, 1995; Bd. 26, 1993; Bd. 27, 1994; Bd. 28, 1996; Bd. 29, 1996; Bd. 30, 1997; Bd. 31, 1997; Bd. 32, 1998, in: ZevKR 44 (1999) S

8 412 Stefan Wolf ZevKR 84. H. Fritz, Otto Dibelius. Ein Kirchenmann in der Zeit zwischen Monarchie und Diktatur. Mit einer Bibliographie der Veröffentlichungen von Otto Dibelius. Arbeiten zur kirchlichen Zeitgeschichte, Reihe B, Bd. 27, 1998, in: ZevKR 44 (1999) S B. Jeand Heur/ S. Korioth, Grundzüge des Staatskirchenrechts, in: Juristenzeitung, 55. Jg. 2000, H. 15/16, S Aktuelle Probleme des Staatskirchenrechts im Spiegel der FS für Martin Heckel, in: Theologische Literaturzeitung, 125. Jg. 2000, H. 6, Sp E. v. Dietze/ C. Hunsdieck-Nieland, Stiftungen in der Mitte Deutschlands. Mit einer Einleitung von A. v. Campenhausen. Schwerpunkte deutscher Stiftungen, Bd. 3, 1990, in: ZevKR 45 (2000) S G. Czermak, Staat und Weltanschauung, Bd. 2 ( ), eine annotierte juristische Bibliographie mit ergänzender nichtjuristischer Literatur, 1999, in: ZevKR 45 (2000) S H.U. Anke, Die Neubestimmung des Staat-Kirche-Verhältnisses in den neuen Ländern durch Staatskirchenverträge. Zu den Möglichkeiten und Grenzen des staatskirchenrechtlichen Gestaltungsinstruments., Jus Eccl., Bd. 62, 2000, in: ZevKR 45 (2000) S R. Schäfer i. V. m. G. Raschen (Hrsg.), 150 Jahre Oldenburgische Kirchenverfassung. Oldenburg, 1999, in: ZevKR 46 (2001) S F. Heiderich, Geschichte der evangelischen Kirche im oldenburgischen Fürstentum und Landesteil Birkenfeld. Organisation und Verwaltung von 1817 bis zum Ende der Birkenfelder Landeskirche Sonderheft 63 der Mitteilungen des Vereins für Heimatkunde im Landkreis Birkenfeld e. V./Schriften des Archivs der Evangelischen Kirche im Rheinland Nr. 19, 1998, in: ZevKR 46 (2001) S F. Stengel, Die Theologischen Fakultäten in der DDR als Problem der Kirchen- und Hochschulpolitik des SED-Staates bis zu ihrer Umwandlung in Sektionen 1970/71, 1998, (Arbeiten zur Kirchen- und Theologiegeschichte, Band 3), in: ZevKR 46 (2001) S A. Hense, Glockenläuten und Uhrenschlag. Der Gebrauch von Kirchenglocken in der kirchlichen und staatlichen Rechtsordnung, 1998, Staatskirchenrechtliche Abhandlungen, Bd. 32, in: ZevKR 46 (2001) S W. Erbguth/ F. Müller/ V. Neumann (Hrsg.), Rechtstheorie und Rechtsdogmatik im Austausch. Gedächtnisschrift für Bernd Jeand Heur, 1999, in: ZevKR 46 (2001) S J. Winter, Staatskirchenrecht der Bundesrepublik Deutschland, 2001, in: ThR 2002, Heft 4, S J. Listl/ H. Schmitz (Hrsg.), Handbuch des katholischen Kirchenrechts, 2. Aufl., 1999, in: ZevKR 47 (2002) S

9 Bibliographie Axel Frhr. v. Campenhausen H.-G. Babke, Theologie an der Universität aus rechtlicher, theologischer und wissenschaftstheoretischer Perspektive, 2000, in: ZevKR 47 (2002) S H. D. Betz/ D. S. Browning/ B. Janowski/ E. Jüngel (Hrsg.), RGG, Handwörterbuch für Theologie und Religionswissenschaft, 4. Aufl., Bd. 1, A B, 1998; Bd. 2, C E, 1999; Bd. 3, F H, 2000, in: ZevKR 47 (2002) S H. Lenz/ M. Baldus u.a., Entscheidungen in Kirchensachen seit 1946, Bd. 33, 1998; Bd. 34, 2000; Bd. 35, 2001, in: ZevKR 47 (2002) S D. Kraus, Evangelische Kirchenverfassungen in Deutschland, 2001, in: ThR 2003, Heft 1, S G. Manssen/ H.-J. Schütz (Hrsg.), Staats- und Verwaltungsrecht für Mecklenburg-Vorpommern, 1999, in: ZevKR 48 (2003) S T. Nagel, Das islamische Recht. Eine Einführung, 2001, in: ZevKR 48 (2003) S P. Badura/ H. Dreier (Hrsg.), Festschrift 50 Jahre Bundesverfassungsgericht, 2 Bände, 2001, in: ZevKR 48 (2003) S B. Kämper/ M. Schlagheck, Zwischen nationaler Identität und europäischer Harmonisierung, Staatskirchenrechtliche Abhandlungen, Bd. 36, 2002, in: ThR, im Erscheinen IX. Sonstiges 105. Ein kaiserlicher Ratgeber. Adolf von Harnack/ Die Schriften des Wissenschaftlers sind neu erschienen, in: Rheinischer Merkur/ Christ und Welt 24 vom , S E.-U. v. Kameke, Lebensreise in Dur und Moll, in: Deutsches Adelsblatt 40 (2001) S C. H. F. Graf v. Reichenbach, Meine biographische Skizze, hrsg. v. H. Graf v. Reichenbach, o.j., in: Deutsches Adelsblatt 42 (2003) S Ein Gnadenakt mit Spätzündung, in: Rheinischer Merkur 9 vom , S. 24

Präsenzseminar: Staat und Religion in Deutschland

Präsenzseminar: Staat und Religion in Deutschland Präsenzseminar: Staat und Religion in Deutschland 25. bis 27. April 2014, FernUniversität in Hagen Staat und Religion in Deutschland 1 Inhalt Das Verhältnis von Staat und Religion hat sich in Deutschland

Mehr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Akademiebibliothek Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Karl Kirchenhistoriker Berlin 2002 Bibliothek der Berlin-Brandenburgischen

Mehr

Parlamentsbeteiligung bei internationalen Verträgen

Parlamentsbeteiligung bei internationalen Verträgen Bibliothek Literaturtipp Parlamentsbeteiligung bei internationalen Verträgen Literaturauswahl 1999-2015 Die angezeigten Titel sind über den Bibliothekskatalog im Intranet zur Ausleihe bestellbar. Falls

Mehr

Evangelisches KIRCHENRECHT in Bayern

Evangelisches KIRCHENRECHT in Bayern Gerhard Grethlein Hartmut Böttcher Werner Hofmann Hans-Peter Hübner Evangelisches KIRCHENRECHT in Bayern Claudius Verlag München Inhaltsübersicht Vorwort Hinweise zur Benutzung Abkürzungsverzeichnis IX

Mehr

Liste der Zeitschriften in der ZDB

Liste der Zeitschriften in der ZDB Liste der Zeitschriften in der ZDB Institut für Evangelische Theologie, Dienststelle Wilhelm-Backhaus-Straße Sigel: 38/623 Stand: 31. Januar 2017 Abteilung UniversitätsGesamtKatalog / USB Köln Liebe Kolleginnen

Mehr

DIE SYRISCHEN KIRCHEN IN INDIEN

DIE SYRISCHEN KIRCHEN IN INDIEN DIE SYRISCHEN KIRCHEN IN INDIEN Herausgegeben von PAUL VERGHESE EVANGELISCHES VERLAGSWERK STUTTGART INHALTSVERZEICHNIS Vorwort des Herausgebers sowie des deutschen Betreuers dieses Bandes 9 Kapitell: Orientierung

Mehr

Grundzüge des Staatskirchenrechts

Grundzüge des Staatskirchenrechts Grundzüge des Staatskirchenrechts Kurzlehrbuch Professor Dr. Bernd Jeand'Heur bis 1997 o. Professor an der Universität Rostock und Professor Dr. Stefan Korioth Universität Greifswald RICHARD BOORBERG VERLAG

Mehr

Prof. Dr. Kay Windthorst/Veröffentlichungen. Veröffentlichungen. von Prof. Dr. Kay Windthorst. I. Monographien II. Beiträge in Sammelwerken...

Prof. Dr. Kay Windthorst/Veröffentlichungen. Veröffentlichungen. von Prof. Dr. Kay Windthorst. I. Monographien II. Beiträge in Sammelwerken... Veröffentlichungen von Prof. Dr. Kay Windthorst Übersicht: Seite I. Monographien... 2 II. Beiträge in Sammelwerken... 3 III. Herausgegebene Bände... 4 IV. Abhandlungen in Fachzeitschriften... 5 V. Entscheidungsanmerkungen,

Mehr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Akademiebibliothek Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Georg Kunsthistoriker Berlin 2002 Bibliothek der Berlin-Brandenburgischen

Mehr

Der Wortlaut der Verfassungsänderung ist im Kirchlichen Amtsblatt Nr. 6/2013, S. 183, veröffentlicht 1:

Der Wortlaut der Verfassungsänderung ist im Kirchlichen Amtsblatt Nr. 6/2013, S. 183, veröffentlicht 1: 187 Verfassungsänderung der Evangelisch-lutherischen Im November 2013 hat die 24. Landessynode der Evangelischlutherischen einstimmig beschlossen, die Verfassung zu ergänzen und den besonderen Bezug zum

Mehr

Aktuelle Literatur zum öffentlichen Baurecht - Stand:

Aktuelle Literatur zum öffentlichen Baurecht - Stand: Aktuelle Literatur zum öffentlichen Baurecht - Stand: 30.09.2015 Hinweis: Berücksichtigt wurde grundsätzlich nur Literatur, die nach dem 01.01.2010 erschienen ist. Ältere Literatur zum öffentlichen Baurecht

Mehr

Schriftenverzeichnis

Schriftenverzeichnis Schriftenverzeichnis von Prof. Dr. Kay Windthorst Übersicht: Seite I. Monographien... 2 II. Beiträge in Sammelwerken... 2 III. Herausgegebene Bände... 4 IV. Abhandlungen in Fachzeitschriften... 4 V. Entscheidungsanmerkungen,

Mehr

Prof. Dr. Kay Windthorst. Veröffentlichungen

Prof. Dr. Kay Windthorst. Veröffentlichungen Prof. Dr. Kay Windthorst Veröffentlichungen Übersicht: Seite I. Monographien... 2 II. Beiträge in Sammelwerken... 3 III. Herausgegebene Bände... 4 IV. Abhandlungen in Fachzeitschriften... 5 V. Entscheidungsanmerkungen,

Mehr

ZITIERBEISPIELE. Einige - nicht abschließende - Beispiele für Zitiermöglichkeiten in Literaturverzeichnis und Fußnoten: Literaturverzeichnis

ZITIERBEISPIELE. Einige - nicht abschließende - Beispiele für Zitiermöglichkeiten in Literaturverzeichnis und Fußnoten: Literaturverzeichnis ZITIERBEISPIELE Einige - nicht abschließende - Beispiele für Zitiermöglichkeiten in Literaturverzeichnis und Fußnoten: Literaturverzeichnis Lehrbuch Zimmermann, H.; Henke, K.-D.: Finanzwissenschaft, 8.

Mehr

THEOLOGIE UND KIRCHENLEITUNG

THEOLOGIE UND KIRCHENLEITUNG THEOLOGIE UND KIRCHENLEITUNG Festschrift für Peter Steinacker zum 60. Geburtstag herausgegeben von Hermann Deuser, Gesche Linde und Sigurd Rink N. G. ELWERT VERLAG MARBURG 2003 INHALTSVERZEICHNIS Vorwort

Mehr

Bildungsabteilung. Reformator, Ketzer, Judenfeind TAGUNG. Jüdische Perspektiven auf Martin Luther Juni 2015 Berlin

Bildungsabteilung. Reformator, Ketzer, Judenfeind TAGUNG. Jüdische Perspektiven auf Martin Luther Juni 2015 Berlin TAGUNG Reformator, Ketzer, Judenfeind Jüdische Perspektiven auf Martin Luther 10. - 12. Juni 2015 Berlin Bildungsabteilung im Zentralrat der Juden in Deutschland Reformator, Ketzer, Judenfeind Jüdische

Mehr

Melito von Sardes: Passa-Homilie

Melito von Sardes: Passa-Homilie Geisteswissenschaft Magnus Kerkloh Melito von Sardes: Passa-Homilie Theologie der ältesten erhaltenen Osterpredigt des Christentums Studienarbeit Unterseminar: Ostern in der Alten Kirche SS 2000 Referat:

Mehr

(Veröffentlichung der Joachim Jungius-Gesellschaft der Wissenschaften Hamburg ; 39) ISBN

(Veröffentlichung der Joachim Jungius-Gesellschaft der Wissenschaften Hamburg ; 39) ISBN Stolleis, Michael Per 2455 Bibliothek des deutschen Staatsdenkens / hrsg. von Hans Maier u. Michael Frankfurt, Main ; Leipzig: Insel Verl., NE: Stolleis, Michael [Hrsg.] 1.. Pufendorf, Samuel von: Über

Mehr

Handbuch zum europäischen und deutschen Umweltrecht

Handbuch zum europäischen und deutschen Umweltrecht Handbuch zum europäischen und deutschen Umweltrecht Eine systematische Darstellung des europäischen Umweltrechts mit seinen Auswirkungen auf das deutsche Recht und mit rechtspolitischen Perspektiven Herausgegeben

Mehr

Zitierfibel für Juristen. Bearbeitet von B. Sharon Byrd, Prof. Dr. Matthias Lehmann

Zitierfibel für Juristen. Bearbeitet von B. Sharon Byrd, Prof. Dr. Matthias Lehmann Zitierfibel für Juristen Bearbeitet von B. Sharon Byrd, Prof. Dr. Matthias Lehmann C. Wie zitiert man Aufsätze? 39 Muster für Zitat eines Aufsatzes im Literaturverzeichnis: Familienname des Autors, Vorname/evtl.

Mehr

Archiv der Evangelischen Kirche im Rheinland. Findbuch. Sammlung Petersen

Archiv der Evangelischen Kirche im Rheinland. Findbuch. Sammlung Petersen Archiv der Evangelischen Kirche im Rheinland Findbuch Sammlung Petersen 8SL 016 bearbeitet von Lena Wörsdörfer 2004 Inhaltsverzeichnis I. Vorwort 01. Biografisches 01.01. Fotos 01.02. Grußkarten 01.03.

Mehr

Vorwort Einfuhrung der 1. Auflage von Auszüge aus Texten der Evangelischen Kirche in Deutschland 17

Vorwort Einfuhrung der 1. Auflage von Auszüge aus Texten der Evangelischen Kirche in Deutschland 17 INHALT Vorwort 9 1. Einfuhrung der 1. Auflage von 2003 13 2. Auszüge aus Texten der Evangelischen Kirche in Deutschland 17 2.1 Kundgebung der 9. Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland auf ihrer

Mehr

Der Dritte Sektor der Schweiz

Der Dritte Sektor der Schweiz Bernd Helmig Hans Lichtsteiner Markus Gmür (Herausgeber) Der Dritte Sektor der Schweiz Die Schweizer Länderstudie im Rahmen des Johns Hopkins Comparative Nonprofit Sector Project (CNP) Haupt Verlag Bern

Mehr

FESTSCHRIFT FÜR GEBHARD MÜLLER

FESTSCHRIFT FÜR GEBHARD MÜLLER FESTSCHRIFT FÜR GEBHARD MÜLLER Zum 70. Geburtstag des Präsidenten des Bundesverf assungsgeridits Herausgegeben von THEO RITTERSPACH und WILLI GEIGER 19 7 0 J. C. B. MOHR (PAUL SIEBECK) TÜBINGEN Der von

Mehr

Grundlagen und Abgrenzungen 15 Bernd Helmig, Christoph Barlocher und Georg von Schnurbein

Grundlagen und Abgrenzungen 15 Bernd Helmig, Christoph Barlocher und Georg von Schnurbein Bernd Hans Lichtsteiner und 11 Grundlagen und Abgrenzungen 15 Bernd Helmig, Christoph Barlocher und Georg von Schnurbein 1. Einleitung 15 2. Das Johns Hopkins Comparative Nonprofit Sector Project (CNP)

Mehr

ZIIS. Universität Osnabrück Zentrum für Interkulturelle Islamstudien

ZIIS. Universität Osnabrück Zentrum für Interkulturelle Islamstudien ZIIS Universität Osnabrück Zentrum für Interkulturelle Islamstudien Symposium zum 50. Todesjahr von Bediuzzaman Said Nursi (1876-1960): Ein traditioneller Gelehrter stellt sich der Moderne Montag, 8. November

Mehr

Prof. Dr. Stefan Thiele. Fakultät für Wirtschaftswissenschaft Schumpeter School of Business and Economics Gaußstraße 20

Prof. Dr. Stefan Thiele. Fakultät für Wirtschaftswissenschaft Schumpeter School of Business and Economics Gaußstraße 20 Buchführung und Bilanz Prof. Dr. Stefan Thiele Bergische Universität Wuppertal Fakultät für Wirtschaftswissenschaft Schumpeter School of Business and Economics Gaußstraße 20 42119 Wuppertal Dozent Prof.

Mehr

Wohnungseigentum in Österreich und Deutschland

Wohnungseigentum in Österreich und Deutschland Partner im Gespräch 93 Aktuelle Entwicklungen und Perspektiven von Evangelischen Bundesverband für Immobilienwesen in Wissenschaft und Praxis, Dagmar Reiß-Fechter, Dr. Martin Häublein 1. Auflage Evangelischen

Mehr

Inhalt Band VI/1. Neunter Teil Grund- und Menschenrechte im Rahmen des Europarats und der OSZE. I. Grundrechte als Leitvorstellung

Inhalt Band VI/1. Neunter Teil Grund- und Menschenrechte im Rahmen des Europarats und der OSZE. I. Grundrechte als Leitvorstellung Vorwort Inhalt von Band VI/2 Hinweise für den Leser Verfasser Abkürzungsverzeichnis Literaturverzeichnis V XI XII XIII XVII XXXIII Neunter Teil Grund- und Menschenrechte im Rahmen des Europarats und der

Mehr

CaritasBibliothek. Die Bibliothek für Soziales. Bibliographie zur Caritas-Bibliothek.

CaritasBibliothek. Die Bibliothek für Soziales. Bibliographie zur Caritas-Bibliothek. CaritasBibliothek Die Bibliothek für Soziales www.caritasbibliothek.de Bibliographie zur Caritas-Bibliothek Monographien Laslowski, Ernst; Rolfes, Hermann: Die Caritasbibliothek in Freiburg i. Br. 1896

Mehr

VII INHALT. Die Kirchliche Dogmatik Die Lehre vom Wort Gottes 665 Die Lehre von Gott 765 Die Lehre von der Versöhnung 851

VII INHALT. Die Kirchliche Dogmatik Die Lehre vom Wort Gottes 665 Die Lehre von Gott 765 Die Lehre von der Versöhnung 851 VII INHALT Die Kirchliche Dogmatik V Die Lehre vom Wort Gottes 665 Die Lehre von Gott 765 Die Lehre von der Versöhnung 851 Kommentar 1037 Siglenverzeichnis 1250 Literaturverzeichnis 12 51 Zeittafel zu

Mehr

Nomos. Verantwortung und Solidarität in der Europäischen Union. Hatje/Iliopoulos/Iliopoulos-Strangas/Kämmerer (Hrsg.)

Nomos. Verantwortung und Solidarität in der Europäischen Union. Hatje/Iliopoulos/Iliopoulos-Strangas/Kämmerer (Hrsg.) Schriftenreihe Europäisches Recht, Politik und Wirtschaft Hatje/Iliopoulos/Iliopoulos-Strangas/Kämmerer (Hrsg.) Verantwortung und Solidarität in der Europäischen Union Ein deutsch-griechischer Rechtsdialog

Mehr

BA-Studium SWS Credits 1) Einführung in die Rechtswissenschaft Vorlesung mit Klausur 2 4 (Grundbegriffe des Rechts und der juristischen Methodik)

BA-Studium SWS Credits 1) Einführung in die Rechtswissenschaft Vorlesung mit Klausur 2 4 (Grundbegriffe des Rechts und der juristischen Methodik) Prof. Dr. J. Sieckmann Professur für Öffentliches Recht Lehrangebot für Bachelor-/Masterstudiengänge Übersicht BA-Studium SWS Credits 1) Einführung in die Rechtswissenschaft Vorlesung mit 2 4 (Grundbegriffe

Mehr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Akademiebibliothek Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Max Albert Wilhelm Historiker Berlin 2002 Bibliothek der Berlin-Brandenburgischen

Mehr

Texte zu Ferdinand Nigg von Evi Kliemand, Sonnblickstrasse 6, FL-9490 Vaduz 1/5

Texte zu Ferdinand Nigg von Evi Kliemand, Sonnblickstrasse 6, FL-9490 Vaduz 1/5 Bibliographie zu Ferdinand Nigg 1950: Kanonikus Anton Frommelt: 'Ferdinand Nigg', 1950, im: Jahrbuch des Historischen Vereins des Fürstentum Liechtenstein; Band * 1965: Anton Frommelt: 'Ferdinand Nigg

Mehr

9. Festheft für Günther Wendt. ( = ZevKR 29 (1984) Heft 1./2.). Hrsg. zusammen mit Klaus Engelhardt und Alexander Hollerbach, Tübingen 1984.

9. Festheft für Günther Wendt. ( = ZevKR 29 (1984) Heft 1./2.). Hrsg. zusammen mit Klaus Engelhardt und Alexander Hollerbach, Tübingen 1984. Bibliografie der wissenschaftlichen Veröffentlichungen von Oberkirchenrat Prof. Dr. Jörg Winter 1. Der NS - Studentenbund und die unpolitische Universität. WissR 4 (1971), S. 68-74. 2. Die Befugnisse des

Mehr

Die Reformation und das Deutsche Reich Das Mönchtum im Mittelalter Wahrer Gott und wahrer Mensch- Grundzüge des christologischen Streites

Die Reformation und das Deutsche Reich Das Mönchtum im Mittelalter Wahrer Gott und wahrer Mensch- Grundzüge des christologischen Streites Klausurthemen Kirchengeschichte Sommersemester 1995 Die Entfaltung der cluniazensischen und der lothringischen Reform Reich, Kaiser und Reformation von 1518 bis 1555 Origenes und seine Stellung in der

Mehr

Literatur zum Schüler- und Jugendwettbewerb Thema: L u t h e r j a h r -

Literatur zum Schüler- und Jugendwettbewerb Thema: L u t h e r j a h r - Bibliothek Literatur zum Schüler- und Jugendwettbewerb 2017 Thema: L u t h e r j a h r - # h i e r s t e h e i c h u n d k a n n n i c h t a n d e r s (Literaturauswahl, Stand 23.01.17) Alle Medien auf

Mehr

Dienstag, 22. November am Vortag Sitzungen der Synodalgruppen Uhr Eröffnungsgottesdienst mit Abendmahl in der Kirche des Henriettenstiftes

Dienstag, 22. November am Vortag Sitzungen der Synodalgruppen Uhr Eröffnungsgottesdienst mit Abendmahl in der Kirche des Henriettenstiftes TAGUNGSPLAN für die VII. Tagung der 25. Landessynode der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers vom 22. bis 25. November 2016 im Henriettenstift in Hannover Sitzung der Landessynode zum Schwerpunktthema

Mehr

Pirckheimer Jahrbuch für Renaissance- und Humanismusforschung

Pirckheimer Jahrbuch für Renaissance- und Humanismusforschung Pirckheimer Jahrbuch für Renaissance- und Humanismusforschung Im Auftrag des Vorstandes der Willibald Pirckheimer-Gesellschaft herausgegeben von Gudrun Litz Band 25 2011 Harrassowitz Verlag Wiesbaden Der

Mehr

Partnerschaftsgesellschaftsgesetz: PartGG

Partnerschaftsgesellschaftsgesetz: PartGG Beck`sche Kurz-Kommentare 49 Partnerschaftsgesellschaftsgesetz: PartGG Gesetz über Partnerschaftsgesellschaften Angehöriger Freier Berufe Bearbeitet von Dr. Wienand Meilicke, Prof. Dr. Friedrich Westphalen,

Mehr

Das Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland

Das Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland Joachim Jens Hesse Thomas Ellwein Das Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland Band 1: Text 8., völlig neubearbeitete und erweiterte Auflage Westdeutscher Verlag Inhalt Vorwort zur achten Auflage

Mehr

Gesellschaftlicher Wandel im Jahrhundert der Politik

Gesellschaftlicher Wandel im Jahrhundert der Politik Gesellschaftlicher Wandel im Jahrhundert der Politik Nordwestdeutschland im internationalen Vergleich 1920-1960 Herausgegeben von Michael Prinz FERDINAND SCHÖNINGH Paderborn München Wien Zürich Inhaltsverzeichnis

Mehr

Religionsgeprägte Kleidung des Lehrers

Religionsgeprägte Kleidung des Lehrers Michael Kögl Religionsgeprägte Kleidung des Lehrers Eine Betrachtung der Neutralitätspflicht des Staates und der Religionsfreiheit im Sonderstatusverhältnis PETER LANG Europäischer Verlag der Wissenschaften

Mehr

Lederer, Bernd (2010): Quantitative Auswertungsmethoden. In: Hug,

Lederer, Bernd (2010): Quantitative Auswertungsmethoden. In: Hug, In Arbeit/in Vorbereitung Lederer, Bernd: Von Kompetenz zurück zu Bildung. Diskursanalyse der Konnotationsverschiebungen des Bildungsbegriffs und Plädoyer für eine kritisch-reflexive Rück- bzw. Neubesinnung

Mehr

EINLEITUNG IN DAS NEUE TESTAMENT

EINLEITUNG IN DAS NEUE TESTAMENT EINLEITUNG IN DAS NEUE TESTAMENT von WERNER GEORG KÜMMEL 2i., erneut ergänzte Auflage QUELLE & MEYER HEIDELBERG INHALTSVERZEICHNIS Vorwort Inhaltsverzeichnis Hinweise zu den Literaturangaben. Abkürzungsverzeichnis

Mehr

Nomos. Schriften zum Parteienrecht und zur Parteienforschung. Martin Morlok/Thomas Poguntke/Jens Walther (Hrsg.)

Nomos. Schriften zum Parteienrecht und zur Parteienforschung. Martin Morlok/Thomas Poguntke/Jens Walther (Hrsg.) Schriften zum Parteienrecht und zur Parteienforschung 42 Martin Morlok/Thomas Poguntke/Jens Walther (Hrsg.) Politik an den Parteien vorbei Freie Wähler und Kommunale Wählergemeinschaften als Alternative

Mehr

Block III. Kapitel II. Das Mittelalter (II)

Block III. Kapitel II. Das Mittelalter (II) Block III Kapitel II Das Mittelalter (II) Inhaltsverzeichnis Abschnitt 2 Das Heilige Römische Reich deutscher Nation Abschnitt 3 Die mittelalterliche deutsche Gesellschaft Abschnitt 3 Die mittelalterliche

Mehr

Rechtsquellen werden unterschieden. derivatives Recht (z.b. Verordnungen)

Rechtsquellen werden unterschieden. derivatives Recht (z.b. Verordnungen) Prof. Dr. Christine Langenfeld Folie 1 SS 2006 Rechtsquellen werden unterschieden - in geschriebenes und ungeschriebenes Recht - in originäres Recht (insbes. Gesetze) und derivatives Recht (z.b. Verordnungen)

Mehr

Geschichte eines Buches: Adolf Hitlers,Mein Kampf

Geschichte eines Buches: Adolf Hitlers,Mein Kampf Othmar Plöckinger Geschichte eines Buches: Adolf Hitlers,Mein Kampf 1922-1945 Eine Veröffentlichung des Instituts für Zeitgeschichte R. Oldenbourg Verlag München 2006 Inhaltsverzeichnis Vorwort IX Einleitung

Mehr

Der halbierte Rechtsstaat

Der halbierte Rechtsstaat Der halbierte Rechtsstaat Demokratie und Recht in der frühen Bundesrepublik und die Integration von NS-Funktionseliten Bearbeitet von Sonja Begalke, Dr. Claudia Fröhlich, Dr. Stephan Alexander Glienke

Mehr

- Archiv - Findmittel online

- Archiv - Findmittel online - Archiv - Findmittel online Bestand: ED 159 Köhler, Julius Paul Bestand Köhler, Julius Paul Signatur ED 159 Zum Bestand Dr. Julius Paul Köhler In den Korrespondenzen und Aufzeichnungen Köhlers geht es

Mehr

Bibliographie Hermann Ehlers (Auswahl) (teilweise kommentiert)

Bibliographie Hermann Ehlers (Auswahl) (teilweise kommentiert) Bibliographie Hermann Ehlers (Auswahl) (teilweise kommentiert) (zusammengestellt von Matthias Glasow, 2011) a) Primärliteratur (Auswahl) (chronologisch geordnet): Ehlers, Hermann: Wesen und Wirkungen eines

Mehr

Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. ( )

Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. ( ) Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. (1519-1555) Zur Einberufung wird das kaiserliche oder königliche Ausschreiben bzw. die Festsetzung durch eine vorausgehende Reichsversammlung mit

Mehr

Grundrechte. Rechte gegen, durch, im und mit dem Staat Hartmut Vöhringer

Grundrechte. Rechte gegen, durch, im und mit dem Staat Hartmut Vöhringer Grundrechte Rechte gegen, durch, im und mit dem Staat Hartmut Vöhringer Moderne Verfassung Legt rechtliche Grundlagen des Staates fest Enthält Grundwerte und Grundrechte Enthält Leitprinzipien Regelt Staatsorganisation

Mehr

Tipps für eine Lerngruppe zur Vorbereitung der Examensklausur Johannes

Tipps für eine Lerngruppe zur Vorbereitung der Examensklausur Johannes Tipps für eine Lerngruppe zur Vorbereitung der Examensklausur Johannes Dieses Papier ersetzt das klassische DAX-Papier. Ein DAX-Papier ist nichts anderes als ein ausgearbeitetes Repetitorium zum betreffenden

Mehr

Bochumer Bürger Bibel 1. Bochumer Bürger Bibel

Bochumer Bürger Bibel 1. Bochumer Bürger Bibel Bochumer Bürger Bibel 1 Bochumer Bürger Bibel Ökumenisches Bibelprojekt "Bochumer Bürger gestalten die Bibel" im Jahr der Bibel 2003 Bochumer Bürger Bibel 2 Inhalt 1. Allgemeine Informationen...4 1.1 Nach

Mehr

8 Werte / Religion / Jugend

8 Werte / Religion / Jugend 8 Werte / Religion / Jugend Werte / Religion Thomas Schweer / Stefan Braun Religionen der Welt Buddhismus, Hinduismus, Judentum, Christentum, Islam 7. Auflage München 2005. Publ., 494 S. Entstehung, Lehre

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Seite

Inhaltsverzeichnis. Seite Inhaltsverzeichnis Seite Vorwort zur 3. Auflage... V Vorwort zur 1. Auflage...VII Inhaltsverzeichnis... IX Verzeichnis der allgemeinen Grundrechtslehren... XIII Bibliografie und Recherche... XV Kapitel

Mehr

10 DM 1972 D Sportler 403 prf 10,00 F prf 10,00 G prf 10,00 J prf 10,00

10 DM 1972 D Sportler 403 prf 10,00 F prf 10,00 G prf 10,00 J prf 10,00 BRD Gedenkprägungen Jaeger Nr. 5 DM 1952 D Germanisches Museum 388 vz 395,00 1955 F Friedrich von Schiller 389 vz+ 335,00 von PP oder Erstabschlag 1955 G Markgraf von Baden 390 vz 265,00 1957 J Freiherr

Mehr

Wissenschaft und Weisheit

Wissenschaft und Weisheit Jürgen Moltmann Wissenschaft und Weisheit Zum Gespräch zwischen Naturwissenschaft und Theologie Chr. Kaiser Gütersloher Verlagshaus Inhalt Vorwort 11 I. Theologie in der Welt der modernen Natur Wissenschaften..

Mehr

DOMAINE ALLEMAND. TITRES ISSN Cote Notes

DOMAINE ALLEMAND. TITRES ISSN Cote Notes DOMAINE ALLEMAND TITRES ISSN Cote Notes Afrika spectrum 0002-0397 8 P 5614 Andere Mensch 0341-5430 GFP 5934 Année politique suisse = Schweizerische Politik im Jahre 8 P 5606 Antifa. Berlin 4 P 13027 Arbeit

Mehr

KARL CHRIST RÖMISCHE GESCHICHTE EINFÜHRUNG, QUELLENKUNDE, BIBLIOGRAPHIE WISSENSCHAFTLICHE BUCHGESELLSCHAFT DARMSTADT

KARL CHRIST RÖMISCHE GESCHICHTE EINFÜHRUNG, QUELLENKUNDE, BIBLIOGRAPHIE WISSENSCHAFTLICHE BUCHGESELLSCHAFT DARMSTADT KARL CHRIST RÖMISCHE GESCHICHTE EINFÜHRUNG, QUELLENKUNDE, BIBLIOGRAPHIE WISSENSCHAFTLICHE BUCHGESELLSCHAFT DARMSTADT INHALT Vorwort zur dritten Auflage Vorwort zur ersten Auflage Verzeichnis der Abkürzungen

Mehr

Historiker Staatswissenschaftler

Historiker Staatswissenschaftler Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Akademiebibliothek Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Adolf Friedrich Johann Historiker Staatswissenschaftler Berlin

Mehr

Drei monotheistische Religionen ein Gott?

Drei monotheistische Religionen ein Gott? Drei monotheistische Religionen ein Gott? Vorlesung und Seminar an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, 2.12.2010 Martin Hailer, Universität Erlangen Gliederung des Vorlesungsteils, 45 min. 1. Eine

Mehr

Herder-Taschenbücher herausgegeben im Auftrag der Konrad-Adenauer-Stiftung

Herder-Taschenbücher herausgegeben im Auftrag der Konrad-Adenauer-Stiftung Autorenverzeichnis Prof. Dr. Brugger, LL.M. Juristische Fakultät, Universität Heidelberg; Max-Weber- Kolleg, Universität Erfurt Prof. Dr. Christoph Enders Juristenfakultät, Universität Leipzig Prof. Dr.

Mehr

II. Die Landeskirche und die Gemeinschaft der evangelischen Kirchen in Deutschland

II. Die Landeskirche und die Gemeinschaft der evangelischen Kirchen in Deutschland TOP 10 Kirchliches Gesetz zur Änderung des Kirchenverfassungsgesetzes und zur Zustimmung zur Änderung der Grundordnung der Evangelischen Kirche in Deutschland (Beilage 25) Bericht in der Sitzung der 15.

Mehr

Gesetz zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft

Gesetz zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft Gesetz zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft Ergänzungsband zum Praxiskommentar zum Urheberrecht Herausgegeben von Dr. Artur-Axel Wandtke o. Professor an der Humboldt-Universität

Mehr

thomas mann Jahrbuch Band KLOSTERMANN Begründet von Eckhard Heftrich und Hans Wysling Herausgegeben von Katrin Bedenig und Hans Wißkirchen

thomas mann Jahrbuch Band KLOSTERMANN Begründet von Eckhard Heftrich und Hans Wysling Herausgegeben von Katrin Bedenig und Hans Wißkirchen thomas mann Jahrbuch Band 29 2016 Begründet von Eckhard Heftrich und Hans Wysling Herausgegeben von Katrin Bedenig und Hans Wißkirchen KLOSTERMANN Herausgegeben in Verbindung mit der Deutschen Thomas Mann-Gesellschaft,

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort...

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... Inhaltsverzeichnis Vorwort... XI 1. Jugend und Studium (1892-1920)... 1 Der österreich-ungarische Ausgleich und die Sächsische Nation... 1 Die Eltern... 5 Kindheit... 7 Herkunft... 8 Familie und Schule...

Mehr

Geschichte der Christenheit

Geschichte der Christenheit Kurt Aland Geschichte der Christenheit Band I: Von den Anfängen bis an die Schwelle der Reformation Gütersloher Verlagshaus Gerd Mohn Inhalt Vorwort 9 Die Anfänge der Christenheit 11 I. Die Auseinandersetzung

Mehr

Zivilrecht Z Autor Titel Auflage Jahr Preis Z118 Anders/Gehle Das Assesorexamen im Zivilrecht 12. Auflage Z056 Alpmann Schmidt Aufbauschemata

Zivilrecht Z Autor Titel Auflage Jahr Preis Z118 Anders/Gehle Das Assesorexamen im Zivilrecht 12. Auflage Z056 Alpmann Schmidt Aufbauschemata Zivilrecht Z Autor Titel Auflage Jahr Preis Z118 Anders/Gehle Das Assesorexamen im Zivilrecht 12. Auflage 2015 15 Z056 Alpmann Schmidt Aufbauschemata Zivilrecht ZPO 10. Auflage 2011 5,00 Z023 Benner, Susanne

Mehr

Ökumenisch Kirche sein. Ein Aufruf aus Anlass des Reformationsgedenkens 2017

Ökumenisch Kirche sein. Ein Aufruf aus Anlass des Reformationsgedenkens 2017 Ökumenisch Kirche sein Ein Aufruf aus Anlass des Reformationsgedenkens 2017 Wir sind dankbar dafür, dass sich zwischen der Evangelischen Kirche im Rheinland, der Evangelischen Kirche von Westfalen und

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS VORBEMERKUNGEN

INHALTSVERZEICHNIS VORBEMERKUNGEN INHALTSVERZEICHNIS Vorwort zur ersten Auflage Vorwort zur zweiten Auflage Vorwort zur dritten Auflage 11 13 13 VORBEMERKUNGEN I. Die katholische Kirche im 19. Jahrhundert 1.1 Die Säkularisation 1.7 Spannungen

Mehr

Deutsche Islam Konferenz Arbeitsausschuss Sitzung am 27. April 2016

Deutsche Islam Konferenz Arbeitsausschuss Sitzung am 27. April 2016 Deutsche Islam Konferenz Arbeitsausschuss Sitzung am 27. April 2016 1 Deutschland nach 1945 2 Innere Führung Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller

Mehr

Das Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland

Das Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland Joachim Jens Hesse/Thomas Ellwein Das Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland Band 1: Text 9., vollständig neu bearbeitete Auflage wde G RECHT De Gruyter Recht und Politik Berlin 2004 Vorwort zur

Mehr

Staat und Religion in Indien

Staat und Religion in Indien Ira Das Staat und Religion in Indien Eine rechtswissenschaftliche Untersuchung Mohr Siebeck Vorwort Abkiirzungsverzeichnis Glossar V XIII XV /. Einleitung 1 A. Die sozialen Voraussetzungen 1 1. Verbreitung

Mehr

Modellierung betrieblicher Informationssysteme MobIS 2002

Modellierung betrieblicher Informationssysteme MobIS 2002 Elmar J. Sinz, Markus Plaha (Hrsg.) Modellierung betrieblicher Informationssysteme MobIS 2002 Proceedings der Tagung MobIS 2002 im Rahmen der Multi-Konferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI 2002) vom 9. bis

Mehr

100 Jahre CHRISTLICHE GEWERKSCHAFTEN

100 Jahre CHRISTLICHE GEWERKSCHAFTEN Bernhard Koch 100 Jahre CHRISTLICHE GEWERKSCHAFTEN Historisches - Grundsätzliches - Erlebtes edition bentheim Würzburg 1999 V Inhaltsverzeichnis Vorwort I. Kapitel Zur Vorgeschichte der christlichen Gewerkschaftsbewegung

Mehr

Überblick 2: Geschichtliche Grundlagen der Zivilrechtsordnung. Prof. Dr. Thomas Rüfner. Materialien im Internet:

Überblick 2: Geschichtliche Grundlagen der Zivilrechtsordnung. Prof. Dr. Thomas Rüfner. Materialien im Internet: Einführung in das Zivilrecht I Vorlesung am 29.10.2007 Überblick 2: Geschichtliche Grundlagen der Zivilrechtsordnung Prof. Dr. Thomas Rüfner Materialien im Internet: http://ius-romanum.uni-trier.de/index.php?id=15943

Mehr

Erich Kästner so noch nicht gesehen

Erich Kästner so noch nicht gesehen Erich Kästner-Studien 1 Erich Kästner so noch nicht gesehen Impulse und Perspektiven für die Literaturwissenschaft des 21. Jahrhunderts Bearbeitet von Sebastian Schmideler 1. Auflage 2012. Buch. 400 S.

Mehr

AKTENSTÜCKE DER 25. LANDESSYNODE NR. 51

AKTENSTÜCKE DER 25. LANDESSYNODE NR. 51 AKTENSTÜCKE DER 25. LANDESSYNODE NR. 51 B e r i c h t des Landeskirchenamtes betr. Aktivitäten der hannoverschen Landeskirche für das Reformationsjubiläum 2016/2017 Hannover, 27. Oktober 2015 Jeweils in

Mehr

Der Staat des Grundgesetzes Kontinuität und Wandel

Der Staat des Grundgesetzes Kontinuität und Wandel Der Staat des Grundgesetzes Kontinuität und Wandel Festschrift für Peter Badura zum siebzigsten Geburtstag herausgegeben von Michael Brenner, Peter M. Huber und Markus Möstl Mohr Siebeck Inhaltsverzeichnis

Mehr

Termin- und Kostensicherheit im Bauverlauf

Termin- und Kostensicherheit im Bauverlauf Partner im Gespräch 96 13. Weimarer Baurechtstage von Evangelischen Bundesverband für Immobilienwesen in Wissenschaft und Praxis 1. Auflage Verlag C.H. Beck München 2014 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de

Mehr

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Beck`sche Textausgaben Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Textausgabe mit ausführlichen Verweisungen sowie umfangreichem Sachregister von Prof. Dr. Andreas Voßkuhle 62. Auflage Grundgesetz

Mehr

Inhaltsverzeichnis Nachlass Prof. Rudolf Bereis

Inhaltsverzeichnis Nachlass Prof. Rudolf Bereis Inhaltsverzeichnis Nachlass Prof. Rudolf Bereis Vorwort... II Dienstliche Unterlagen und Schriftwechsel... 1 wissenschaftliche Arbeiten, Forschung... 2 Index 6 I Vorwort Vorwort biograpische Notizen (siehe

Mehr

Prüfe dein Wissen: PdW 31. Staatsrecht. von Prof. Dr. Christian Starck, PD Dr. Thorsten Ingo Schmidt, Dr. Rolf Blechschmidt. 2., überarbeitete Auflage

Prüfe dein Wissen: PdW 31. Staatsrecht. von Prof. Dr. Christian Starck, PD Dr. Thorsten Ingo Schmidt, Dr. Rolf Blechschmidt. 2., überarbeitete Auflage Prüfe dein Wissen: PdW 31 Staatsrecht von Prof. Dr. Christian Starck, PD Dr. Thorsten Ingo Schmidt, Dr. Rolf Blechschmidt 2., überarbeitete Auflage Staatsrecht Starck / Schmidt / Blechschmidt schnell und

Mehr

Veröffentlichungen Dr. Michaela Emmerich (Stand 2 / 2010)

Veröffentlichungen Dr. Michaela Emmerich (Stand 2 / 2010) Veröffentlichungen Dr. Michaela Emmerich (Stand 2 / 2010) Monografien Emmerich, M.: Ausländer zwischen Ausgrenzung und Emanzipation. Aachen 1991. Mitautorin Mitautorin des Buches: Hochschule und Erlebnispädagogik:

Mehr

Franz Josef von Stein

Franz Josef von Stein Geisteswissenschaft Josef Haslinger Franz Josef von Stein Bischof von Würzburg (1879-1897) und Erzbischof von München und Freising (1897-1909) Studienarbeit UNIVERSITÄT REGENSBURG, KATHOLISCH-THEOLOGISCHE

Mehr

Abenteuer Ethik 2 Sachsen : Kapitel/Doppelseiten im Band

Abenteuer Ethik 2 Sachsen : Kapitel/Doppelseiten im Band Umsetzung des Lehrplans für Mittelschulen im Schulbuch Abenteuer Ethik 2 Sachsen DS: Doppelseite P: Projektseite i: Infoseite Klassenstufe 7 Lehrplan Lernbereich 1: Konflikte Ursachen und Bewältigung Kennen

Mehr

Mitglieder, Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende der Bischöflichen Kommissionen und Unterkommissionen

Mitglieder, Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende der Bischöflichen Kommissionen und Unterkommissionen 20.09.2016 175 PRESSEMITTEILUNGEN DER DEUTSCHEN BISCHOFSKONFERENZ Mitglieder, Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende der Bischöflichen Kommissionen und Unterkommissionen Glaubenskommission (I) Dr.

Mehr

Glauben ist menschlich

Glauben ist menschlich Peter Kliemann Glauben ist menschlich Argumente für die Torheit vom gekreuzigten Gott I Calwer Verlag Stuttgart Inhalt Vorwort 9 Kapitel I: Was soll das alles? 13 Erste Überlegungen zur Frage nach dem

Mehr

Inhalt. Einleitung Überblick Recht und Literatur Analogien und Interdependenzen... 13

Inhalt. Einleitung Überblick Recht und Literatur Analogien und Interdependenzen... 13 Inhalt Einleitung... 1 Kapitel I 1. Überblick... 11 2. Recht und Literatur Analogien und Interdependenzen... 13 2.1 Produktionsästhetische Perspektive... 14 2.2 Wirkungsästhetische Perspektive... 18 a.

Mehr

Vorwort. München und Berlin, im Oktober 2000

Vorwort. München und Berlin, im Oktober 2000 7 Vorwort Wissenschaft und Innovation wirken in immer stärkerem Maße als Schlüsselfaktoren auf die gesellschaftliche und insbesondere auf die wirtschaftliche Entwicklung ein. Die Wissenschaftsforschung

Mehr

Lübbe, Hermann. B 4/Feuerbach

Lübbe, Hermann. B 4/Feuerbach Lübbe, Hermann Lübbe, Hermann: 1994 B 1101 Politische Philosophie in Deutschland : Studien zu ihrer Geschichte / Hermann Lübbe. - Basel ; Stuttgart: Schwabe, 1963. - 242 S. Lübbe, Hermann: 2002 B 123 Theorie

Mehr

Der Hofmeister im Wandel der Zeit

Der Hofmeister im Wandel der Zeit Germanistik Fabian Schäfer Der Hofmeister im Wandel der Zeit "Der Hofmeister": Zu Lenz' Zeiten, in Brechts Bearbeitung und heute Facharbeit (Schule) Inhaltsverzeichnis 1. Parallelen zwischen dem Hofmeister

Mehr

Die Rechtsentwicklung der Bundesrepublik Deutschland - Rechtsquellen

Die Rechtsentwicklung der Bundesrepublik Deutschland - Rechtsquellen ηηin 頴盝蘟監監監 Übernommen aus: Kroeschell, Karl: Deutsche Rechtsgesch Kern, Bernd-Rüdiger: Skript zur Vorles Deutsche Rec chtsgeschichte Masaryk Universität Brünn; Juristische Fakultät JUDr. Jaromír Tauchen,

Mehr

2. Art. 37 der Verfassung des Landes Sachsen Anhalt ( Kulturelle und ethnische Minderheiten )

2. Art. 37 der Verfassung des Landes Sachsen Anhalt ( Kulturelle und ethnische Minderheiten ) Identitäten, Nationalitäten und Staatsangehörigkeiten in einer weltoffenen Gesellschaft 1 I. Verfassungsrechtliche Grundlagen 1. Art. 3 Abs. 3 des Grundgesetzes (3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes,

Mehr

Gesellschaftsrecht in Estland, Lettland und Litauen

Gesellschaftsrecht in Estland, Lettland und Litauen Gesellschaftsrecht in Estland, Lettland und Litauen Eine Einführung mit vergleichenden Tabellen von Theis Klauberg Rechtsanwalt in Riga und Hamburg 1. Auflage, 2004 ::rehm Vorwort Abkürzungsverzeichnis

Mehr

Konrad Adenauer. Die Demokratie ist für uns eine Weltanschauung" Reden und Gespräche ( )

Konrad Adenauer. Die Demokratie ist für uns eine Weltanschauung Reden und Gespräche ( ) Konrad Adenauer Die Demokratie ist für uns eine Weltanschauung" Reden und Gespräche (1946-1967) Im Auftrag der Konrad-Adenauer-Stiftung e.v. herausgegeben von Felix Becker \Tfl v/y 1998 Böhlau Verlag Köln

Mehr