Mai informieren. mitmachen. Spaß haben EINTRITT FREI. Aktivtage in Weil der Stadt - Merklingen. Sa Uhr. So.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "17.-18. Mai 2014. informieren. mitmachen. Spaß haben EINTRITT FREI. Aktivtage in Weil der Stadt - Merklingen. Sa. 11-19 Uhr. So."

Transkript

1 Aktivtage rund um Gesundheit, Sport & Wellness informieren mitmachen Spaß haben EINTRITT FREI Aktivtage in Weil der Stadt - Merklingen Mai 2014 Sa Uhr. So Uhr

2 Inhaltsverzeichnis Grusswort des Bürgermeisters Grusswort des Bürgermeisters 3 Grusswort Hansjörg Bay 4 Aussteller 6 Rahmenprogramm/ Vorträge 8-9 Rahmenprogramm/ Vorträge Riedlauf 14 Aktivprogramm 18 Kulinarisches Angebot Mit den beiden Aktionstagen am 17. und 18. Mai findet in Weil der Stadt- Merklingen zum 2. Mal Aktionstage zu den Themen Gesundheit, Sport und Wellness statt. Als Ausstellungsflächen stehen dabei die Vordere Strasse und als Aktionsfläche mit Bühne die Bismarckstrasse zur Verfügung. Vorträge und Vorführungen wird es im ikörperwerk (Vordere Straße)und auf der Bühne (Bismarckstrasse) geben. Toiletten werden am Ende der Vorderen Straße zu finden sein. Ein WC und Behinderten-WC gibt es im Körperwerk. Für ihr leibliches Wohl ist an beiden Tagen bestens gesorgt. Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages viel Zeit für die Krankheit opfern. Dieses Zitat von Pfarrer Sebastian Kneipp bestärkt uns alle darin, aktiv zu werden und die Fülle an Möglichkeiten zu nutzen, die wir heute im Gegensatz zu früher haben. Wie glücklich können wir uns schätzen, viele Angebote direkt vor unserer Haustüre in unserem Naturschutzgebiet Merklinger Ried und auch im Naturpark Heckengäu zu haben. Die zweitägige Veranstaltung HeckengäuAktiv in Merklingen, die zum zweiten Mal stattfindet, bestätigt das große Interesse. Neben den Informationen der zahlreichen Aussteller rund um die Themen Gesundheit, Sport und Wellness, setzen die Veranstalter wieder ganz bewusst auf den Mitmachfaktor. Gelegenheit selbst aktiv zu werden, bietet sich den Besuchern unter anderem bei der Gesundheitswanderung, in Schnupperkursen oder beim Bürgerlauf durch das Merklinger Ried. Ich wünsche den Besucherinnen und Besuchern aus nah und fern ein informatives und unterhaltsames Wochenende in unserem aktiven Stadtteil Merklingen. Den Ausstellenden wünsche ich viel Erfolg bei der Präsentation ihrer Produkte und Dienstleistungen, den Referenten ein interessiertes Publikum und dem Gewerbeverein einen guten Verlauf der Veranstaltung. Wir wünschen allen Besuchern, Ausstellern und Referenten gutes Wetter und eine erfolgreiche Veranstaltung. 2 3

3 Grusswort Hansjörg Bay Mit den diesjährigen Aktivtagen in der Stadt zeigen örtliche und regionale Anbieter auf, welche Möglichkeiten sich in unserer Gemeinde und der näheren Umgebung bieten gesund und fit zu bleiben. Ausgleich zum Alltag, körperlich beweglich und geistig rege zu bleiben in jedem Alter und mit Einschränkungen umzugehen. Hier zeigt sich ein weiteres mal, dass kurze Wege vor Ort möglich sind, die örtlichen Gesundheitsdienstleiter aus Weil der Stadt mit den Teilorte, hier insbesondere der Hauptveranstaltungsort Merklingen, halten ein breites Angebot für die Bürger der Region bereit. Wir freuen uns, dass im Rahmen dieser schon traditionellen Veranstaltung wieder Aussteller und Veranstalter aus der Stadt und der Region teilnehmen und breites Angebot bieten. Besonders erfreulich das breite Vortragsprogramm. Im Rahmen der Vorträge wird auch deutlich, dass nicht nur die reine körperliche Beweglichkeit wichtig ist, sondern auch der Beeinträchtigung des Geistes und der Psyche vorzubeugen ist. Der Riedlauf mit dem Angebot für Jedermann, vom Lauf für kleine Füße bis zur ambitionierten 10 km Strecke bietet mit professioneller Zeitnahme jedem die Möglichkeit zur sofortigen Teilnahme Der ausrichtende Gewerbeverein freut sich mit den Ausstellern und Referenten auf aktive Teilnahme der Bürger der Stadt und der Region. Hansjörg Bay Gewerbeverein Weil der Stadt e.v. Kontakt bei Rückfragen: Rotomedia Industriestrasse 11, Weil der Stadt Thomas Mangold, Roland Röhl Tel.: 07033/305769, Fax: 07033/306696, Kranken-Zusatzversicherung Die private Aufwertung Ihrer»Gesetzlichen«Die Kranken-Zusatzversicherungen der HUK-COBURG schließen die Lücken der gesetzlichen Krankenkassen. erstklassige Leistungen für Zahnersatz, Chefarztbehandlung, Brillen, Heilpraktiker günstige Beiträge Jetzt informieren! Geschäftsstelle Stuttgart Mathias Machura Telefon Telefax Silcherstraße Stuttgart Öffnungszeiten: Mo. Do Uhr Fr Uhr 4 Bestell-Nr. MA494

4 Aussteller Wassertankstelle H2O, Beratungsstelle für Trinkwasserversorgung AOK Gesundheitskasse, Gesundheit und Prävention Lindacher Akustik GmbH, Hörsysteme, kostenloser Schnellhörtest, Tinnitusberatung, Lärmschutz Sozialstation Weil der Stadt Lebensqualität Weil der Stadt Haus Michael Merklingen Bürgerheim Weil der Stadt Vorwerk Thermomix - gesunde Zubereitung von Speisen Körperwerk, Physiotherapie und Fitness Logopädie Praxis Susanne Menauer - Logopädie und Lerntherapie Sandras Frisuren, Naturpflegeprodukte für Haut und Haar, Naturbürsten und Edelsteinkämme, Pflanzenhaarfarben, Haut- und Haarberatung, ganzheitliche Haarschnitte Barmer GEK HUK Coburg - Torschussanlage Würmtal Apotheke, Fit Avenue, Gesundheit-Sport-Wellness Gymnastica, Ballettschule Weingut Gerald Groß, Pfälzer Sekt und Weine La Ronderia Flamenco - Tanzschule Flamenco - die Sonne Andalusiens tanzen Uschi Schmid - Heilpraktikerin, Schönheit erleben Schönheit - Abnehmen MHT, Gesellschaft für soziale Dienstleistungen mbh Präsentation Johanneshaus Bad Wildbad und Bad Liebenzell Praxis für Ergotherapie, Weil der Stadt - Ergotherapie, Lerntherapie Radsport Koch, Fahrräder, E-Bikes Fitness- und Kampfsportstudio Franco Fiorenza Widmaier, Augenoptik Uhren Schmuck, Besser sehen ist möglich, kostenloser Sehtest, Sportbrillen für jede Sportart 6

5 Rahmenprogramm/ Vorträge Samstag 17.Mai 2014 Körperwerk, Vordere Strasse 2/1 13:00 Uhr Wasser unser Lebenselexier- Ingo Schätzle Das Wasser gemeinhin als Die Quelle allen Lebens angesehen wird, ist eine Binsenweisheit - keine Frage - und doch scheinen wir diese simple Erkenntnis immer wieder gerne zu vergessen. Wollten Sie nicht schon immer mal wissen, was Sie Tag für Tag trinken? Der Verbraucherschutzverein Wassertankstelle H2O informiert hierzu. Bringen Sie Ihr Leitungswasser oder Lieblings-Mineralwasser mit, wir werden kostenlos einen Trinkwassertest nach Prof. Vincent für Sie durchführen! 14:00 Uhr Yoga-Atmung (Pranayama), Atmen ist Leben - Gerhard Vollmer 14:30 Uhr Yoga Körperübungen (Asanas), achtsame Bewegungen - kraftvoll und flexibel bleiben - Gerhard Vollmer 15:00 Uhr 2000 km von der Spree zur Isar mit 75 Jahren und Beinprothese Roland Zahn 16:00 Uhr DIA TENWAHN! EUROPAMEISTER ABER LEIDER IM U BERGEWICHT Die Deutschen sind Europameister im U bergewicht! Rund die Hälfte der Frauen und zwei Drittel der Männer haben zu viel auf den Hüften. Werden wir bald die dickste Nation der Welt? Die Industrie verwirrt den Verbraucher, es gibt hunderte Ernährungsweisheiten. Diätenwahn Welche Diäten bringen nachhaltigen Erfolg und vermeiden den Jojo-Effekt? Ernährungsmythen Margarine oder Butter? Was ist wirklich der bessere Streich belag? Entwässert Kaffee? Machen Light-Produkte schlank? Wir bringen es heute im Vortrag auf den Punkt. Sven Bach-staatl. Geprüfter Diät- und Ernährungsberater 17:00 Uhr Ein Stromschlag der Leben retten kann! Wir verschaffen Ihnen einen Einblick in die Herz-Lungen-Wiederbelebung, zeigen Ihnen die Arbeitsweise und Anwendung des AED (automatisierter externer Defibrillator) und machen sie fit für den Ernstfall. - Anja Riehm-DRK Bühne/Aktionsfläche 11:00 Uhr Jazz Dance/Hiphop Gymnastica Weil der Stadt offizielle Eröffnung 11:00 Uhr Rollstuhl-Rugby Showkampf der Wilden Schwaben des TSV Schmiden 13:00 Uhr Rollstuhl-Rugby Showkampf der Wilden Schwaben des TSV Schmiden 14:00 Uhr Kids Dance- Francos Fitness und Kampfsportstudio 15:00 Uhr Kinderturnfestival des TSV Merklingen 16:30 Uhr Zumba- Fit Avenue 17:00 Uhr Gymnastica Weil der Stadt 17:30 Uhr La Ronderia Flamenco Aktionsfläche hinter dem Körperwerk 11:00 Uhr - 18:00 Uhr Bogenschiessen wie im Mittelalter- Historiengruppe der Johanniter Unfall Hilfe Böblingen In mittelalterlichen Gewändern geben Sie Auskunft über die Geschicht der Johanniter und beim Bogenschießen können Sie Ihr Glück versuchen. 8 9

6 Kompetent, engagiert und freundlich Logopädie-Praxis Susanne Menauer Stuttgarter Straße Weil der Stadt Tel.: Homepage

7 Rahmenprogramm/ Vorträge Sonntag 18. Mai 2014 Körperwerk, Vordere Strasse 2/1 13:00 Uhr Wasser unser Lebenselexier- Ingo Schätzle Bringen Sie Ihr Lieblings-Mineralwasser mit, wir testen es. 14:00 Uhr Yoga-Atmung (Pranayama), Atmen ist Leben - Gerhard Vollmer 14:30 Uhr Yoga Körperübungen (Asanas), achtsame Bewegungen - kraftvoll und flexibel bleiben - Gerhard Vollmer 15:00 Uhr Yoga-Entspannung (Savasana): loslassen - in der Ruhe wächst die Kraft - Gerhard Vollmer 16:00 Uhr DHU Schüssler Salze - Wichtige und einfach nachvollziehbare Tipps zu Einsatzgebieten, Anwendung und sinnvollen Kombinationen bietet dieser Vortrag. Schüßler-Salze sind vielen Menschen ein Begriff und die Zahl derer, die auf die Heilwirkung der kleinen Multitalente vertrauen, wächst und wächst. Der Erfolg der Heilmethode kommt nicht von ungefähr: Immer mehr Men schen, insbesondere Freizeitsportler und Bewegungsfans, suchen nach einer sanften und wirkungsvollen Therapie, die mit einer überschaubaren Anzahl an Mitteln auskommt und einfach anzuwenden ist. Schüßler-Salze sorgen für einen ausgeglichenen Mineralstoffhaushalt. Eine wichtige Grundlage für die einwandfreie Funktion der Zellen und damit auch für Gesundheit und Fitness. So lässt sich Aktivsein genießen. 17:00 Uhr Patientenverfügung, Generalvollmacht und Betreuung Die INSEL Initiative selbst bestimmen - vorsorgen Leonberg e.v. setzt sich für einen menschenwürdigen Umgang mit Schwerstkranken und Sterbenden sowie für die Wahrung des Selbstbestimmungsrechtes im Bereich des Gesundheitswesens und der Altenhilfe ein. Bühne/Aktionsfläche 10:00 Uhr Kleiner Lauf für kleine Füsse: 777 m Lauf für Kinder in Begleitung Ihrer Eltern 10:20 Uhr 2,5 km Schülerlauf 10:40 Uhr 5 km Lauf/Walking 10 km Riedlauf 12:00 Uhr Siegerehrung 14:00 Uhr Zumba Show, Fit Avenue Weil der Stadt 14:30 Uhr Line-Dance - Chorvereinigung Weil der Stadt 15:00 Uhr Kids Dance- Francos Fitness-und Kampfsportstudio 16:00 Uhr Jazz Dance/Hip Hop, Gymnastica Weil der Stadt 17:00 Uhr Clogging Aufführung, Butterfly Cloggers des TSV Merklingen 17:30 Uhr La Ronderia Flamenco Aktionsfläche hinter dem Körperwerk 11:00 Uhr - 18:00 Uhr Bogenschiessen wie im Mittelalter- Historiengruppe der Johanniter Unfall Hilfe Böblingen. In mittelalterlichen Gewändern geben Sie Auskunft über die Geschichte der Johanniter und beim Bogenschießen können Sie Ihr Glück versuchen

8 Riedlauf Am Sonntag ab 10 Uhr startet der Riedlauf im Rahmen von Heckengäu Aktiv. Ob Freizeit- oder geübter Wettkampfläufer, ob Nachwuchssportler oder alter Hase, der Riedlauf ist ein echter Bürgerlauf, an dem jeder teilnehmen kann, der Spaß am Laufen hat und den Wettlauf gegen die Uhr und die Konkurrenz nicht scheut. Folgende Klassen sind ausgeschrieben: Kleiner Lauf für kleine Füsse über 777 m, kein Startgeld 2,5 km Schülerlauf, Startgeld: 3 5 km Walking Strecke Startgeld 6 / (U18 3 ) 5 km Jedermann Lauf Startgeld 6 (U18 3 ) 10 km Riedlauf. Startgeld 9 Nach wenigen Metern durch Merklingen führt die Laufstrecke durch das Naturschutzgebiet Merklinger Ried. Hier geht es, je nach Länge der Strecke Richtung Weil der Stadt immer entlang des Würmtals um dann im Start- Zielbereich in Merklingen zu enden. Der 10 km Riedlauf wird in 2 Runden ausgetragen. Natürlich hat jeder Läufer eine eigene Zeitnahme und Startnummer. Die Zeitnahme erfolgt mit Sifi-Timing Einmaltranspondern die an den Schuhen angebracht werden. Ergebnisse werden nach Laufende im Internet veröffentlicht und jeder kann sich seine Urkunde downloaden. Die Siegerehrung findet nach dem Lauf auf der Bühne statt. Duschmöglichkeiten sind vorhanden. oder das Anmeldeformular ausfüllen und im Körperwerk, Vordere Strasse 2/1, Weil der Stadt, abgeben. Nachmeldungen sind auch am Tag des Laufs vor Ort noch möglich, Aufpreis auf die Startgebühr

9 Ihr Figurspezialist in Weil der Stadt Malmsheimer Straße 73 Weil der Stadt fitavenue.de /fit.avenue.weilderstadt Zumba- Präsentation Sa So auf der Hauptbühne Folgen Sie Ihrem inneren Rhythmus, denn Tanzen kann Ihr Leben verändern! Ballettschule und Gymnastikstudio Weil der Stadt

10 Aktivprogramm Samstag 17. Mai 2014 Treffpunkt am Körperwerk, Vordere Strasse 2/1 15:00 Uhr Dauer ca. 1,5-2 Stunden Sinneswandel Bewusste Wahrnehmung der Natur und des eigenen Körpers mit allen Sinnen Treffpunkt am Körperwerk - von dort gehen wir in Richtung Friedhof. Wir halten uns dann überwiegend auf den Streuobstwiesen oder dem oberhalb liegenden Wald auf. Gleitsichtbrillen mit Verträglichkeitsgarantie Bei diesem Sinneswandel oder Wandeln mit allen Sinnen möchten wir die uns umgebende Natur und unseren Körper mit allen Sinnen wahrnehmen. So möchten wir z.b. die Sonnenwärme oder den Regen auf der Haut spüren, Barfußgehen, den Himmel beobachten, Riechen, In die Umgebung hören, evtl. Schmecken, Fühlen, z.b. Bäume, Waldboden, den eigenen Atem spüren und mit einfachen Achtsamkeitsübungen die Natur und deren Wirkung auf uns, bewusst erleben. Oliver Johanson Schwarzwaldverein. Sonntag 18. Mai 2014 Treffpunkt am Körperwerk, Vordere Strasse 2/1 15:00 Uhr Dauer ca. 1,5 Stunden Gesundheitswanderung mit dem IDOGO Stab Kombination von Bewegung und Qi Gong Bewegungsmuffel und Bewegungseinsteiger werden unterhaltsam und informativ zur Bewegung in der freien Natur motiviert. Mit einfachen U bungen und einigen Tipps wird aufgezeigt, wie man gelenkschonend und ohne sich zu überanstrengen, langsam die individuelle Kondition und Ausdauer steigern kann. U bungen zur Verbesserung des Gleichgewichtssinnes und der Koordination runden das Ganze ab. Als Hilfsmittel wird hierzu der IDOGO-Stab, mit dem U bungen aus dem Qi Gong leicht vermittelt werden können, vorgestellt und verwendet. Jedes Auge ist einzigartig. Wir tun alles, um es genau zu verstehen. Marktplatz Weil der Stadt Telefon Montag-Freitag Uhr und Uhr Samstag Uhr w w w. w i d m a i e r - w d s. d e 18

11 Chally s Gastronomie lädt Sie ein: Genießen auf Afrikanisch! natürlich, frisch, unverfälscht, schmackhaft & gesund Die leckere westafrikanische Küche erwartet sie in Merklingen am 17. und ab 11:00 Uhr. [ Menü 1] Hähnchen in Kokos-Koriander Soße mit Basmati Reis [ Menü 2 ] Basmati-Reis mit Gemüse und Kochbanane Mit 11-jähriger Cateringerfahrung schwingt Chally jetzt den Kochlöffel unter eigener Regie. Erfolgreich war Chally s Kochkunst schon bei Rene Weller s Afrika, Afrika und bei vielen öffentlichen und privaten Events. Wir heißen Sie herzlich Willkommen. Chally s Gastronomie Chally Dabai-Hauser Steinhofgasse Weil der Stadt Telefon Mobiles Schwäbisches Catering und Mittagstisch Bekanntlich hält Essen und Trinken Leib und Seele zusammen- und weil das einen großen Anteil beim Thema Sport, Wellness und Gesundheit ist haben wir an beiden Tagen leckere, hochwertige und auch etwas ausgefallene Speisen für Sie im Angebot. Kommen Sie vorbei und genießen Sie neben den vielen Informationen, Vorträgen und Mitmachangeboten die Speisen und an beiden Tagen den leckeren Kaffee und Kuchen des TSV Merklingen.

12 Wir empfehlen Ihnen den Vortrag zur Biochemie nach Dr.Schüssler: Wichtige und einfach nachvollziehbare Tipps zu Einsatzgebieten, Anwendung und sinnvolle Kombinationen für einen ausgeglichenen Mineralhaushalt, Gesundheit und Fitness Sonntag, :00 Uhr Körperwerk, Vordere Str. 2/1, Merklingen. Eintritt frei. Ihr Team der Würmtal-Apotheke Würmtal-Apotheke Merklingen Kirchplatz Weil der Stadt Tel: 07033/ Rechtsanwälte A n d r e a s & A n n e t t e JAFFIN JAFFIN w w w. j a f f i n. d e 4Arbeitsrecht 4Familienrecht 4Erbrecht Renninger Str Renningen 4Mietrecht 4Straßenverkehrsrecht 4Baurecht Tel Fax NEUERÖFFNUNG HERBST 2014 NEUERÖFFNUNG IM HERBST 2014 davor finden Sie uns in der Hausener Str. 41/ Weil der Stadt - Merklingen LEISTUNGEN familienfreundlich individuelle Beratung Kickboxen (für Jung & Alt) Tai-Bo Zumba Gerätezirkel Kraft- und Cardiogeräte Personaltraining diverse Kurse Dance-Mix Fitness- und Kampfsportstudio Franco Fiorenza Brastraße Weil der Stadt - Merklingen Tel.: / Mobil: 0172 /

13 Sponsoren: Partner: Dein Premiumclub auf über m 2 Veranstalter:

24. April informieren. mitmachen. Spaß haben. Aktivtag in Weil der Stadt - Merklingen. So Uhr

24. April informieren. mitmachen. Spaß haben. Aktivtag in Weil der Stadt - Merklingen. So Uhr Aktivtag rund um Gesundheit, Sport & Wellness informieren mitmachen Spaß haben Aktivtag in Weil der Stadt - Merklingen 24. April 2016 So. 10-19 Uhr Inhaltsverzeichnis Grusswort des Bürgermeisters Grusswort

Mehr

Gerne können Sie mich für individuelle Kräuterführungen, auch bei Ihnen Vorort, buchen. Pro Stunde berechne ich 50.00 Euro zuzüglich Fahrtkosten

Gerne können Sie mich für individuelle Kräuterführungen, auch bei Ihnen Vorort, buchen. Pro Stunde berechne ich 50.00 Euro zuzüglich Fahrtkosten Gerne können Sie mich für individuelle Kräuterführungen, auch bei Ihnen Vorort, buchen. Pro Stunde berechne ich 50.00 Euro zuzüglich Fahrtkosten Baumführung Sonntag, 15.03.2015, 14-15.30 Uhr, Museum Schloss

Mehr

Mehr vom Leben dank dem gesunden Plus. Das Gesundheitsangebot der Klubschule Migros

Mehr vom Leben dank dem gesunden Plus. Das Gesundheitsangebot der Klubschule Migros Mehr vom Leben dank dem gesunden Plus Das Gesundheitsangebot der Klubschule Migros Die Migros unterstützt Ihre Gesundheit Die Migros steigert Ihre Lebensqualität. Das tut sie mit den verschiedensten Dienstleistungen

Mehr

Leben zwischen den Kulturen

Leben zwischen den Kulturen UNSERE KURSE, GRUPPEN UND VERANSTALTUNGEN SIND OFFEN FÜR MENSCHEN MIT UND OHNE HANDICAP JEDER NATIONALITÄT. BERATUNGSZEITEN Wir beraten Sie gerne und bitten Sie, telefonisch oder persönlich einen Termin

Mehr

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Fit à la carte Die Sommer-Schnupper-Karte Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Schnupper-Card Testen Sie jetzt 3 Kurseinheiten und machen Sie sich ein Bild von

Mehr

Fitness verbessern Abnehmen Konzentration steigern

Fitness verbessern Abnehmen Konzentration steigern Fitness verbessern Abnehmen Konzentration steigern Der nächste Schritt: keine Ausreden mehr Gönn dir eine Unterbrechung vom Alltag, so oft du willst und lass die Zeit im FIVELEMENTS zu einem selbstverständlichen

Mehr

TAGUNGEN / SEMINARE / KONGRESSE

TAGUNGEN / SEMINARE / KONGRESSE Ein variables Raumkonzept, moderne Veranstaltungstechnik und unser KOMPETENTES TEAM garantieren beste Voraussetzungen für Ihr Firmen-Event ganz gleich, ob Sie eine Tagung, ein Seminar, einen kleineren

Mehr

KITA HUMMELSBÜTTLER HAUPTSTRASSE

KITA HUMMELSBÜTTLER HAUPTSTRASSE KITA HUMMELSBÜTTLER HAUPTSTRASSE Herzlich Willkommen bei uns in der Kita! Unsere Kita befindet sich in der charmanten, ehemaligen Dorfschule von Hummelsbüttel. Bei uns leben und lernen Kinder im Alter

Mehr

Seniorenhaus St. Franziskus

Seniorenhaus St. Franziskus Seniorenhaus Ihr Daheim in Philippsburg: Seniorenhaus Bestens gepflegt leben und wohnen In der freundlichen, hell und modern gestalteten Hauskappelle finden regelmäßig Gottesdienste statt. Mitten im Herzen

Mehr

Healthy Athletes Gesunde Lebensweise. Selbstbestimmt gesünder

Healthy Athletes Gesunde Lebensweise. Selbstbestimmt gesünder Healthy Athletes Gesunde Lebensweise Selbstbestimmt gesünder SOD ist mehr als Sport 6 Gesundheits-Programme: Gesund im Mund Besser Sehen Besser Hören Fitte Füße Bewegung mit Spaß Gesunde Lebens-Weise SOD

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

beraten informieren verkaufen

beraten informieren verkaufen 16.-24. April 2016 beraten informieren verkaufen Die Erlebnismesse für Handel, Handwerk und Industrie - Messegelände Nordpark Mönchengladbach - www.fruehlings-mg.de 16.-24. April 2016 Herzlich willkommen

Mehr

welcome SKi ERlEBEN SiE URlAUB MiT AllEN SiNNEN! GolF SPA MoUNTAiN hotel KiTzhoF Willkommen in KiTzBÜhEl

welcome SKi ERlEBEN SiE URlAUB MiT AllEN SiNNEN! GolF SPA MoUNTAiN hotel KiTzhoF Willkommen in KiTzBÜhEl Willkommen in KiTzBÜhEl SKi GolF SPA MoUNTAiN D E S i G N hotel KiTzhoF ERlEBEN SiE URlAUB MiT AllEN SiNNEN! Mitten im weltberühmten Ferienort Kitzbühel liegt das hotel KiTzhoF eingebettet in eine herrliche

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

Inhaltsverzeichnis Veranstaltungen

Inhaltsverzeichnis Veranstaltungen Eine ausführliche Beschreibung der einzelnen Therapieausbildungen finden Sie ab Seite 2. Inhaltsverzeichnis Veranstaltungen 1. Ab heute gibt s weniger Stress (V 001) 2. Trockene Augen Was kann ich tun?

Mehr

Gesundheit und Sport. Interne Weiterbildung. Fachhochschule des bfi Wien

Gesundheit und Sport. Interne Weiterbildung. Fachhochschule des bfi Wien Interne Weiterbildung Fachhochschule des bfi Wien Gesundheit und Sport Information und Anmeldung: Mag. a Evamaria Schlattau Personalentwicklung / Wissensmanagement Fachhochschule des bfi Wien Wohlmutstraße

Mehr

GEBOL NEWS. Ausgabe 02/2013. Werte Kunden, Geschäftspartner und Freunde!

GEBOL NEWS. Ausgabe 02/2013. Werte Kunden, Geschäftspartner und Freunde! GEBOL NEWS Ausgabe 02/2013 Werte Kunden, Geschäftspartner und Freunde! Ich freue mich, Ihnen die bereits zweite Ausgabe unserer Gebol News präsentieren zu dürfen. Ich hoffe, dass für Sie wieder Interessantes

Mehr

TRADITION SEIT 1895. 119 Jahre Liebe zum Verein AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE OFTERSHEIM OKTOBERFEST FAMILIENTAG DIE TWIRLINGS

TRADITION SEIT 1895. 119 Jahre Liebe zum Verein AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE OFTERSHEIM OKTOBERFEST FAMILIENTAG DIE TWIRLINGS Turn- und Sportverein 1895 OFTERSHEIM TRADITION SEIT 1895 119 Jahre Liebe zum Verein DIE TWIRLINGS Die STELLEN TWIRLINGS SICH VOR stellen sich vor OKTOBERFEST FAMILIENTAG AKTUELLES VOM TSV WWW.TSV.OFTERSHEIM.DE

Mehr

Allgäuer Rosenalp GmbH & Co.KG Am Lohacker 5 D 87534 Oberstaufen T +49 (0) 83 86-706-0 F +49 (0) 83 86-706-435 info@rosenalp.de www.rosenalp.

Allgäuer Rosenalp GmbH & Co.KG Am Lohacker 5 D 87534 Oberstaufen T +49 (0) 83 86-706-0 F +49 (0) 83 86-706-435 info@rosenalp.de www.rosenalp. Allgäuer Rosenalp GmbH & Co.KG Am Lohacker 5 D 87534 Oberstaufen T +49 (0) 83 86-706-0 F +49 (0) 83 86-706-435 info@rosenalp.de www.rosenalp.de Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück. Darum

Mehr

3. Forchheimer Pecha-Kucha-Nacht

3. Forchheimer Pecha-Kucha-Nacht 3. Forchheimer Pecha-Kucha-Nacht Infos zu einem herrlich unkonventionellen Präsentationsabend 15. Oktober 2013, 18:30 Uhr bis ca. 20:30 Uhr Junges Theater Forchheim, Kasernstraße 9 Alle Präsentationen

Mehr

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Fit à la carte Die Sommer-Schnupper-Karte Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Schnupper-Card Testen Sie jetzt 3 Kurseinheiten und machen Sie sich ein Bild von

Mehr

Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung

Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung Die Idee: Die Idee zu den Gesundheits- und Wellnesstagen entstand 2010 im Ortsverband des BDS Bad Staffelstein. BDS-Mitglied Thomas Hertel: Wir haben hier

Mehr

Projekt Seniorentag im Sportverein

Projekt Seniorentag im Sportverein Projekt Seniorentag im Sportverein anhand des Beispiels eines Vereins in Harxheim Ziel der Veranstaltung ist die Gewinnung neuer Vereinsmitglieder aus dem Bereich der Gruppe der älteren Menschen. Organisation

Mehr

LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT WOHNEN

LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT WOHNEN E I N S I E D E L N LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT WOHNEN WÜRDE ACHTEN E I N S I E D E L N LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT ALLMEINDSTRASSE 1 8840 EINSIEDELN 055 418 85 85 TELEFON 055 418 85 86 FAX INFO@LANGRUETI-EINSIEDELN.CH

Mehr

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen vom.09. bis 4.0.205 00 Liter Freibier am.09. um 6 Uhr! Wiesntisch zu gewinnen bis 27.09.205! Hofbräu Obermenzing Dein Wirtshaus mit Tradition. In der Verdistraße

Mehr

Anmeldungen nur online: www.sprachschule-volketswil.ch Kurse werden nur bei genügend Anmeldungen durchgeführt (ab 6 Teilnehmer).

Anmeldungen nur online: www.sprachschule-volketswil.ch Kurse werden nur bei genügend Anmeldungen durchgeführt (ab 6 Teilnehmer). Ab nur 200. CHF! KURSÜBERSICHT 2. Semester 2014 KURSE AKTUELL Die Sprachschule Volketswil wächst. Und sie wächst vor allem MIT IHNEN! Wir freuen uns über jeden einzelnen Zuwachs und natürlich schätzen

Mehr

Erste-Hilfe-Schulung für Unternehmen

Erste-Hilfe-Schulung für Unternehmen Erste-Hilfe-Schulung für Unternehmen Innovativ. Kooperativ. Effektiv. Mal ehrlich, wissen Sie noch, wie die stabile Seitenlage geht? Oder wie Sie bei Blutungen einen Druckverband anlegen? Es ist ganz normal,

Mehr

Mit Energie, Kraft und Ausdauer in Richtung Erfolg

Mit Energie, Kraft und Ausdauer in Richtung Erfolg Ihr zuverlässiger Energielieferant seit über 100 Jahren. Mit Energie, Kraft und Ausdauer in Richtung Erfolg Was liegt näher. MAINGAU Energie GmbH Ringstr. 4-6 63179 Obertshausen Telefon 0 61 04 / 95 19-0

Mehr

Feuerbach bewegt. gesund fit schön. Gesundheitstag. Gesundheitswoche. Abschlussveranstaltung. So, 6. März 2016, 10 18 Uhr, Festhalle Feuerbach

Feuerbach bewegt. gesund fit schön. Gesundheitstag. Gesundheitswoche. Abschlussveranstaltung. So, 6. März 2016, 10 18 Uhr, Festhalle Feuerbach gesund fit schön Feuerbach bewegt Gesundheitstag So, 6. März 2016, 10 18 Uhr, Festhalle Feuerbach Gesundheitswoche Mo, 7. März bis Fr, 11. März 2016, an verschiedenen Orten in Feuerbach Abschlussveranstaltung

Mehr

Kompetenz in Sachen e-business. Interview

Kompetenz in Sachen e-business. Interview Kompetenz in Sachen e-business Interview Herzlich Willkommen. Diese Broschüre gibt den Inhalt eines Interviews vom Oktober 2007 wieder und informiert Sie darüber, wer die e-manager GmbH ist und was sie

Mehr

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin DIE TRAINERIN Foto: Maria Rauchenberger Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen Die Trainerin Homebase: www.die-trainerin.at

Mehr

Stand: 18.02.13. To Do Liste

Stand: 18.02.13. To Do Liste Stand: 18.02.13 To Do Liste Termin des Rennens bekannt machen: offizielle Terminpläne, Wernauer Terminkalender Sponsoren benachrichtigen und aquirieren Weitere Werbeplattformen bedenken Druckfirma für

Mehr

Erfolgreiche Prävention mit Püppchen

Erfolgreiche Prävention mit Püppchen Erfolgreiche Prävention mit Püppchen Das Netzwerk Essstörungen im Ostalbkreis und die AOK freuen sich, dass das Theaterstück über Essstörungen stark nachgefragt wird. Mit Püppchen hat das Theaterensemble

Mehr

GESUNDHEITSZENTRUM TEUCHERN. Entdecken Sie Ihr Leben neu. Prävention Physiotherapie Fitness Ernährung Entspannungstraining Rehabilitation

GESUNDHEITSZENTRUM TEUCHERN. Entdecken Sie Ihr Leben neu. Prävention Physiotherapie Fitness Ernährung Entspannungstraining Rehabilitation Entdecken Sie Ihr Leben neu Ihr ganz persönlicher Weg zu mehr Vitalität und Lebensfreude GESUNDHEITSZENTRUM TEUCHERN Prävention Physiotherapie Fitness Ernährung Entspannungstraining Rehabilitation GESUNDHEIT

Mehr

Selbstbestimmt leben in Großenhain

Selbstbestimmt leben in Großenhain Selbstbestimmt leben in Großenhain > Ambulante Alten- und Krankenpflege > Tagespflege > Pflege-Wohngemeinschaft > Service-Wohnen Im Alter nehmen die Kräfte ab. Aber nicht das Recht auf Selbstbestimmung.

Mehr

Richtig gutes essen. für kleine Feste und grosse Events

Richtig gutes essen. für kleine Feste und grosse Events Richtig gutes essen für kleine Feste und grosse Events einfach Auswählen www.vivaclara.de Genuss mit Full-Service Fair, Freundlich, Gut Erstklassiger Service, Kompetenz und Zuverlässigkeit, eine reichhaltige

Mehr

IHRE EINLADUNG ZU EINEM NEUEN KÖRPER-BEWUSSTSEIN

IHRE EINLADUNG ZU EINEM NEUEN KÖRPER-BEWUSSTSEIN IHRE EINLADUNG ZU EINEM NEUEN KÖRPER-BEWUSSTSEIN Bewegung erleben. Belebung spüren. www.aktivida.de Körper & Seele ist mehr als Bauch, Beine, Po. FITNESS Gerätetraining Personal Training Kursprogramm Therapie

Mehr

Weltweit. Und doch so nah.

Weltweit. Und doch so nah. conventure Willkommen. Ihre Veranstaltung soll etwas bewegen. Informationen vermitteln. Und in Erinnerung bleiben. Dafür sorgen wir Ihr persönlicher Partner für Kongress- und Veranstaltungsorganisation.

Mehr

Ausblick: Tag der offenen Tür mit buntem Programm zum 10jährigem Jubiläum der Praxis

Ausblick: Tag der offenen Tür mit buntem Programm zum 10jährigem Jubiläum der Praxis Ausblick: Tag der offenen Tür mit buntem Programm zum 10jährigem Jubiläum der Praxis Termin (Anfang Juni 2016)und Ablauf werden rechtzeitig bekannt gegeben 1. Hilfe-Seminar Wir bieten Ihnen am Samstag,

Mehr

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit.

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Meine Familie, jeden Tag ein Abenteuer! Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Weil Ihre Familie das Wichtigste ist der kostenlose Familien-Check der Versicherungskammer Bayern. Nichts verändert

Mehr

A1/2. Übungen A1 + A2

A1/2. Übungen A1 + A2 1 Was kann man für gute Freunde und mit guten Freunden machen? 2 Meine Geschwister und Freunde 3 Etwas haben oder etwas sein? 4 Meine Freunde und ich 5 Was haben Nina und Julian am Samstag gemacht? 6 Was

Mehr

Februar. Kulturamt: KuK, Gaaler Str. 4

Februar. Kulturamt: KuK, Gaaler Str. 4 Kulturamt Knittelfeld informiert: im Februar 2016 Kulturamt: KuK, Gaaler Str. 4 Mo, Di, Do: 7.00-12.00 + 13.30-16.00 Uhr Mi. & Fr: 7.00 12.00 Uhr Tel.: 03512/86621- Fax: 03512/86621-66 e-mail: kulturamt@knittelfeld.at

Mehr

Fit im Büro. Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Abnehmen und dauerhaft Gewicht halten - leicht gemacht. Bonus-Report

Fit im Büro. Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Abnehmen und dauerhaft Gewicht halten - leicht gemacht. Bonus-Report Fit im Büro Übungen, mit denen Sie auch im Büro fit bleiben. Bonus-Report Hallo und herzlich Willkommen zu Ihrem Bonusreport Fit im Büro. Ich heiße Birgit, und habe es mir zur Aufgabe gemacht Ihnen bei

Mehr

48. Melibokuslauf. 2. Kerwelauf

48. Melibokuslauf. 2. Kerwelauf 48. Melibokuslauf Im Rahmen der AOK Hessen-Laufserie Am 11. Juni 2017 2. Kerwelauf Am 03. September 2017 Seite 2 Grußwort zum Melibokuslauf am 11. Juni 2017 Der Weg ist das Ziel Liebe Läuferinnen und Läufer,

Mehr

Altenpflegeheim Seniorenstift Lindenhof. Eppingen

Altenpflegeheim Seniorenstift Lindenhof. Eppingen Altenpflegeheim Seniorenstift Lindenhof Eppingen Herzlich willkommen im Seniorenstift Lindenhof Das Seniorenstift gehört zu einem Unternehmen, das über insgesamt vier Heime verfügt und sich in Organisation,

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Staatsminister Helmut Brunner Stefan Marquard das Gesicht der Schulverpflegung in Bayern Start des Projekts Mensa-Check mit Stefan

Mehr

Breitenfelder Hof. Sie über uns. Hotel & Tagung

Breitenfelder Hof. Sie über uns. Hotel & Tagung Sie über uns Wir bekamen viele positive Reaktionen seitens unserer Tagungsteilnehmer, vor allem die Kollegen aus Übersee waren tief beeindruckt über den guten Service. Deutschland scheint also doch keine

Mehr

Urlaub im. A-8252 Mönichwald Telefon: +43 (0) 3336 / 4483 email: seegasthof@breineder.at www.breineder.at Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Urlaub im. A-8252 Mönichwald Telefon: +43 (0) 3336 / 4483 email: seegasthof@breineder.at www.breineder.at Besuchen Sie uns auch auf Facebook Urlaub im A-8252 Mönichwald Telefon: +43 (0) 3336 / 4483 email: seegasthof@breineder.at www.breineder.at Besuchen Sie uns auch auf Facebook Seminarhotel Seegasthof Seestüberl Herzlich Willkommen im Seegasthof

Mehr

Platz für Neues schaffen!

Platz für Neues schaffen! Spezial-Report 04 Platz für Neues schaffen! Einleitung Willkommen zum Spezial-Report Platz für Neues schaffen!... Neues... jeden Tag kommt Neues auf uns zu... Veränderung ist Teil des Lebens. Um so wichtiger

Mehr

Kurzübersicht über geplante Veranstaltungen:

Kurzübersicht über geplante Veranstaltungen: Kurzübersicht über geplante Veranstaltungen: Chakra-Heilmeditationen für Einsteiger Termin: 25.07.15, 09:00-13:00 Uhr Achtsamkeits-Workshop Termin: 25.09.15, 14:00 Uhr bis 27.09.15,17:00 Uhr Atemintensivkurs

Mehr

Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014

Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014 Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014 Waldschwimmbad lädt zum 24 Stunden Schwimmen für jedermann Am 19./20. Juli 2014 können begeisterte Schwimmer wieder einmal rund um die Uhr Bahn

Mehr

Nutzung von sozialen Netzen im Internet

Nutzung von sozialen Netzen im Internet Nutzung von sozialen Netzen im Internet eine Untersuchung der Ethik-Schüler/innen, Jgst. 8 durchgeführt mit einem Fragebogen mit 22 Fragen und 57 Mitschüler/innen (28 Mädchen, 29 Jungen, Durchschnittsalter

Mehr

Kulinarischer Kalender. www.gartner-kirchenwirt.at

Kulinarischer Kalender. www.gartner-kirchenwirt.at Kulinarischer Kalender www.gartner-kirchenwirt.at Liebe/r Freund/in des Genuss, Mit der Positionierung als Naturgut stehe ich für gesundheitsbewusste Küche. Beim Gartner werden Sie verwöhnt mit bester

Mehr

Das Pfi ngstweide-netz Ein Netzwerk von und für Bewohner

Das Pfi ngstweide-netz Ein Netzwerk von und für Bewohner Das Pfi ngstweide-netz Ein Netzwerk von und für Bewohner 2. Das Angebot Ihr Engagement ist gefragt! Die Vielfalt der Bewohnerinteressen im Stadtteil macht das Netzwerk so besonders. Angeboten werden Hilfestellungen

Mehr

Die Veranstaltung im South Beach Berlin. 365 Tage im Jahr! Indoor & Outdoor

Die Veranstaltung im South Beach Berlin. 365 Tage im Jahr! Indoor & Outdoor Die Veranstaltung im South Beach Berlin 365 Tage im Jahr! Indoor & Outdoor 2 Willkommen im South Beach Berlin Das South Beach Berlin ist mit 9 Spielfeldern Deutschlands größte Beachvolleyball-Halle. Neben

Mehr

September bis November

September bis November September bis November im KULTURAMA Museum des Menschen, Zürich Die neue Webseite steht: http://www.kulturama.ch Newsletter Trotz kühleren Tagen, der Sommer ist noch nicht um! Und wir blicken mit Vorfreude

Mehr

Leben. Erleben. Aufleben.

Leben. Erleben. Aufleben. Messezentrum Nürnberg Freitag 14. bis Samstag 15. März 2014 Mitten im Leben Leben. Erleben. Aufleben. Leben, wie Sie es wollen Pläne für die Zukunft habe ich eine Menge. Die inviva zeigt mir Wege auf,

Mehr

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de

Fit à la carte. Die Sommer-Schnupper-Karte. Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Fit à la carte Die Sommer-Schnupper-Karte Testen Sie UNS... info@ernaehrungsberatung-md.de www.ernaehrungsberatung-md.de Schnupper-Card Testen Sie jetzt 3 Kurseinheiten und machen Sie sich ein Bild von

Mehr

Lässt Wünsche schneller wahr werden: der Sparkassen-Privatkredit.

Lässt Wünsche schneller wahr werden: der Sparkassen-Privatkredit. Sparkassen-Finanzgruppe Fragen Sie jetzt nach dem aktuellen Zinsangebot in Ihrer Sparkasse. Es lohnt sich! Lässt Wünsche schneller wahr werden: der Sparkassen-Privatkredit. Günstige Zinsen. Flexible Laufzeiten.

Mehr

Seniorenwohnanlage Am Baumgarten

Seniorenwohnanlage Am Baumgarten Seniorenwohnanlage in Karlsdorf-Neuthard Seniorenwohnanlage Am Baumgarten mit Seniorenhaus St. Elisabeth, Tagespflege, Betreutem Wohnen Behaglich leben und wohnen Am Baumgarten Die familiäre Seniorenwohnanlage

Mehr

Einige schaffen es unauffällig alt zu werden, andere werden auffällig.

Einige schaffen es unauffällig alt zu werden, andere werden auffällig. Fortbildung für Begleitpersonen und Pflegepersonal Wenn die Seele rebelliert -verstehen um zu helfen Einige schaffen es unauffällig alt zu werden, andere werden auffällig. Fortbildung für Begleitpersonen

Mehr

Termine 2015. www.siedler-schoenau.de. Fischer Überdachungen. Telefon:0621 / 31 11 33 Fax: 0621 / 3 10 43. Fr. 6. Februar 19. 11 Uhr Siedlerfastnacht

Termine 2015. www.siedler-schoenau.de. Fischer Überdachungen. Telefon:0621 / 31 11 33 Fax: 0621 / 3 10 43. Fr. 6. Februar 19. 11 Uhr Siedlerfastnacht www.siedler-schoenau.de Termine 2014 Sa.-So. 13.-14. September ab 10. 00 Uhr Schönauer Kerwe Sa. 20. September ab 10. 00 Uhr Zwickelfest So. 30. November 15. 00 Uhr Kinderbescherung So. 30. November 19.

Mehr

Flexibel und Mobil... ...Vital und Spontan. ...Einfach schön! Kontaktlinsen. Sehen pur. Seit 25 Jahren für Sie in Mainz.

Flexibel und Mobil... ...Vital und Spontan. ...Einfach schön! Kontaktlinsen. Sehen pur. Seit 25 Jahren für Sie in Mainz. Flexibel und Mobil......Vital und Spontan...Einfach schön! Kontaktlinsen Sehen pur Seit 25 Jahren für Sie in Mainz. Kontaktlinsen Einfach vorteilhaft Selbst wenn Sie der zufriedenste Brillenträger sind

Mehr

Senioren-WG Lüttringhausen

Senioren-WG Lüttringhausen Nichts lockt die Fröhlichkeit mehr an als die Lebenslust. Ernst Ferstl Senioren-WG Lüttringhausen Das Leben im Alter in Wohngemeinschaften aktiv gestalten. In den Tillmanns schen Häusern in Remscheid-Lüttringhausen.

Mehr

Altenwohnanlage Rastede

Altenwohnanlage Rastede Altenwohnanlage Rastede Wir informieren Sie gern Damit Sie einen möglichst umfassenden Eindruck von unseren Leistungen und von der Atmosphäre unseres Hauses bekommen, laden wir Sie herzlich zu einem Besuch

Mehr

Gesundheits-Ratgeber. mediportal online. Leseprobe. Schüßler-Salze-Konzept. zum Abnehmen. von Josef Senn

Gesundheits-Ratgeber. mediportal online. Leseprobe. Schüßler-Salze-Konzept. zum Abnehmen. von Josef Senn Gesundheits-Ratgeber mediportal online Leseprobe Schüßler-Salze-Konzept zum Abnehmen von Josef Senn 2 Wichtige Hinweise Diese Informationen können den Besuch beim Arzt nicht ersetzen. Verwenden Sie deshalb

Mehr

17. 24. Mai. yogacruise. mit Bahar Yilmaz & Sandra Schrödel

17. 24. Mai. yogacruise. mit Bahar Yilmaz & Sandra Schrödel 17. 24. Mai 2014 yogacruise mit Bahar Yilmaz & Sandra Schrödel youare not just the drop in the ocean. You are the mighty ocean in the drop. (Rumi) leinenlos für eine traumhafte Reise entlang der lykischen

Mehr

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin

Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin Foto: Maria Rauchenberger Bewegen ist leben! Gesundheitsorientiertes Fitness-Training für Einzelpersonen (Personal Training) und Kleingruppen. Die Trainerin Homebase: www.die-trainerin.at Weblog: www.meinekleine.at/dietrainerin

Mehr

1 Woche Yoga, Feldenkrais und Meditation San Martino im Maira Tal, Piemont

1 Woche Yoga, Feldenkrais und Meditation San Martino im Maira Tal, Piemont 1 Woche Yoga, Feldenkrais und Meditation San Martino im Maira Tal, Piemont Sonntag, 22. Mai - Samstag, 28. Mai 2016...der Erde verbunden, dem Himmel so nah... In unserer täglichen Körperarbeit mit Yoga,

Mehr

Lösungen. Leseverstehen

Lösungen. Leseverstehen Lösungen 1 Teil 1: 1A, 2E, 3H, 4B, 5F Teil 2: 6B (Z.7-9), 7C (Z.47-50), 8A (Z.2-3/14-17), 9B (Z.23-26), 10A (Z.18-20) Teil 3: 11D, 12K,13I,14-, 15E, 16J, 17G, 18-, 19F, 20L Teil 1: 21B, 22B, 23A, 24A,

Mehr

Mit Achtsamkeit zu Führungskompetenz Mit NLP wirkungsvoll kommunizieren Mit Lebenscoaching Veränderungen bewältigen

Mit Achtsamkeit zu Führungskompetenz Mit NLP wirkungsvoll kommunizieren Mit Lebenscoaching Veränderungen bewältigen Engagierte, zufriedene und kompetente Mitarbeiter und Führungskräfte sind die Voraussetzung für die Weiterentwicklung und die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und Organisationen. Daher bieten wir unseren

Mehr

Backstage in der Hotelküche

Backstage in der Hotelküche Ort: Die Hilton Hotelküche Tag: fast immer Samstags Uhrzeit: meist 15.00 Uhr Dauer: ca. 3 Stunden Kosten: ab 69 Euro, inkl. Kochmontur und dem gemeinsamen Essen Das Outfit von Cook mal gehört nach dem

Mehr

DOWNLOAD. Gabriele Kremer Gesunde Ernährung: Was der Körper braucht. Materialien zum lebenspraktischen Lernen für Schüler mit geistiger Behinderung

DOWNLOAD. Gabriele Kremer Gesunde Ernährung: Was der Körper braucht. Materialien zum lebenspraktischen Lernen für Schüler mit geistiger Behinderung DOWNLOAD Gabriele Kremer Gesunde Ernährung: Was der Körper braucht Materialien zum lebenspraktischen Lernen für Schüler mit geistiger Behinderung Elementare Gesundheitserziehung lebenspraktisch, handlungsorientiert,

Mehr

Club Treptow. Ein Pflegeheim der besonderen Art

Club Treptow. Ein Pflegeheim der besonderen Art Club Treptow Ein Pflegeheim der besonderen Art Unser Ziel: Ihre Gesundheit Wir alle werden einmal alt das Älterwerden gehört zum Leben. Für uns heißt das aber nicht, dass Menschen, die in die Jahre kommen,

Mehr

Für SIE in HASSELS. Monatsprogramm September 2015. Caritasverband Düsseldorf e. V. Hubertusstraße 5, 40219 Düsseldorf Tel.

Für SIE in HASSELS. Monatsprogramm September 2015. Caritasverband Düsseldorf e. V. Hubertusstraße 5, 40219 Düsseldorf Tel. Für SIE in HASSELS Monatsprogramm September 2015 Caritasverband Düsseldorf e. V. Hubertusstraße 5, 40219 Düsseldorf Tel. 0211/ 16 0 20 www.caritas-duesseldorf.de info@caritas-duesseldorf.de Wir stellen

Mehr

Frau Welzel 12:25 13:10

Frau Welzel 12:25 13:10 Schulaufgabenbetreuung Hier kannst du gemeinsam mit deinen Mitschülern und unter Aufsicht einer Lehrerin deine Hausaufgaben machen, Übungsaufgaben lösen oder dich auf anstehende Tests vorbereiten. Bibliothek-rechts

Mehr

Freakmarketing Schlachtplan

Freakmarketing Schlachtplan Freakmarketing Schlachtplan Im Folgenden möchte ich Dir den 6 Schritte Plan zum erfolgreichen Entern neuer Märkte via Freakmarketing nochmal genauer vorstellen. Diese Schritte sind dabei das Optimum und

Mehr

Am Bruckwald, Sozialtherapeutische ArGe 196. Behindertentransporte 197. Ergotherapie - Praxen 199

Am Bruckwald, Sozialtherapeutische ArGe 196. Behindertentransporte 197. Ergotherapie - Praxen 199 Folgende Anbieter / Dienstleister sind in diesem ausführlich beschrieben Am Bruckwald, Sozialtherapeutische ArGe 196 Behindertentransporte 197 Ergotherapie - Praxen 199 Hauswirtschaftliche Hilfen, Begleitung

Mehr

2. 4. Scheeßeler Volksduathlon

2. 4. Scheeßeler Volksduathlon 2. 4. Scheeßeler dodenhof Volksduathlon Veranstaltungsort: Scheeßel, Stadion Waidmannsruh, Helvesieker Weg Veranstaltungsdatum: 10. April 2010 - Start: 14.00 Uhr Distanz: 5 km Laufen - 20 km Radfahren

Mehr

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit!

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir finden auch für Sie die passende Altersvorsorgelösung. Schön, dass wir immer länger leben Unsere Gesellschaft erfreut sich einer

Mehr

FUR GASTRONOMIE UND GV IMPULSE. KONZEPTE. LOSUNGEN.

FUR GASTRONOMIE UND GV IMPULSE. KONZEPTE. LOSUNGEN. FUR GASTRONOMIE UND GV IMPULSE. KONZEPTE. LOSUNGEN. GASTRO IVENT 2016 Die GASTRO IVENT bietet Impulse und Lösungen für Gastronomie und Hotellerie, Gemeinschaftsverpflegung und Catering. In Halle 6 präsentieren

Mehr

Britta Karstein-Weenen. Heilpraktikerin - Psychotherapie. Kempener Straße 24 47669 Wachtendonk

Britta Karstein-Weenen. Heilpraktikerin - Psychotherapie. Kempener Straße 24 47669 Wachtendonk Britta Karstein-Weenen Heilpraktikerin - Psychotherapie Kempener Straße 24 47669 Wachtendonk Therapeutische Haltung und Arbeitsweise - Was erwartet Sie bei mir? Als Erzieherin und Heilpraktikerin für Psychotherapie

Mehr

Offizieller Newsletter des MTV Eintracht Celle e.v. Ausgabe 2/2013 August 2013

Offizieller Newsletter des MTV Eintracht Celle e.v. Ausgabe 2/2013 August 2013 Roland Elsner Ruhestand?! Beendigung der hauptberuflichen Tätigkeit beim MTVE Celle ja Ruhestand nein, da Roland seinem Verein treu bleibt und ehrenamtlich weiterhin einige Übungsstunden leitet. Sehr frühzeitig

Mehr

Kann mir bitte jemand das Wasser reichen? Wissenswertes über Getränke für Kinder

Kann mir bitte jemand das Wasser reichen? Wissenswertes über Getränke für Kinder Kann mir bitte jemand das Wasser reichen? Wissenswertes über Getränke für Kinder Vorworte Ausreichendes und richtiges Trinken ist für die gesunde Entwicklung unserer Kinder ungeheuer wichtig. Warum das

Mehr

www.eu-fit.de 2009 2012

www.eu-fit.de 2009 2012 Neue Perspektiven schaffen! EU fit! Ich mach mit! www.eu-fit.de 2009 2012 Drei Monate in Irland bei einer irischen Gastfamilie, Sprachunterricht an der Universität, Praktika in irischen Betrieben, sozialpädagogische

Mehr

Die Pflanzen-Kosmetik. Das SPA-Baumhaus im Yves Rocher Ökohotel & SPA Wellness zwischen Himmel und Erde

Die Pflanzen-Kosmetik. Das SPA-Baumhaus im Yves Rocher Ökohotel & SPA Wellness zwischen Himmel und Erde Die Pflanzen-Kosmetik Das SPA-Baumhaus im Yves Rocher Ökohotel & SPA Wellness zwischen Himmel und Erde Yves Rocher hat in der Bretagne ein Ökohotel & SPA realisiert, das im Einklang mit der Natur steht.

Mehr

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark Lebenshilfe Center Siegen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2016 Lebenshilfe Center Siegen Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Die Aufmerksamkeit nach innen richten

Die Aufmerksamkeit nach innen richten Die Aufmerksamkeit nach innen richten 1 In diesem Kapitel 4 Sich nach innen wenden und langsamer werden 4 Mit der Zoomlinse der Achtsamkeit spielen 4 Den Körper entspannen Ein altes Sprichwort sagt, dass

Mehr

Hallo und Herzlich Willkommen!

Hallo und Herzlich Willkommen! Hallo und Herzlich Willkommen! Wir sind Kathrin & Kathrin von Frauenbusiness (vielleicht hast Du schon von uns gehört). Wir haben eine Mission - wir wollen Frauen mit eigenen Unternehmen helfen, mehr Geld

Mehr

Provita Pflege Für alle Fälle. Für jedes Einkommen. Für Ihre Liebsten.

Provita Pflege Für alle Fälle. Für jedes Einkommen. Für Ihre Liebsten. Im Pflegefall oder bei Demenz hilft, Ihre Versorgung zu optimieren, Ihr Erspartes abzusichern und Ihre Liebsten zu schützen. Unsere Experten beraten Sie kompetent und individuell. Rufen Sie uns einfach

Mehr

Einladung und Anmeldung zum 1. Büsumer Drachenbootrennen am 13. Juli 2013 in der Familienlagune Perlebucht 04.03.2013

Einladung und Anmeldung zum 1. Büsumer Drachenbootrennen am 13. Juli 2013 in der Familienlagune Perlebucht 04.03.2013 Einladung und Anmeldung zum 1. Büsumer Drachenbootrennen am 13. Juli 2013 in der Familienlagune Perlebucht 04.03.2013 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Drachenbootfreunde, wir freuen uns, Ihnen in diesem

Mehr

Konferenztisch mit angeschlossener Bergweide

Konferenztisch mit angeschlossener Bergweide Konferenztisch mit angeschlossener Bergweide Die Workshop-Alm Weit draußen, nah an der Natur, schnell auf den Punkt. Auf der Alm, da gibt s koa Rundmail. Arbeiten ohne Ablenkung. Das ist, ganz kurz gesagt,

Mehr

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Max macht es viel Spaß, am Wochenende mit seinen Freunden. a) kaufen

Mehr

www.aok-on.de/nw 10 Vorteile für Sie! Nutzen Sie die Kompetenz der AOK NORDWEST.

www.aok-on.de/nw 10 Vorteile für Sie! Nutzen Sie die Kompetenz der AOK NORDWEST. www.aok-on.de/nw 10 Vorteile für Sie! Starker Partner für Studium und Berufsstart Nutzen Sie die Kompetenz der AOK NORDWEST. Clever studieren erfolgreich durchstarten Mit einem erfolgreichen Studium in

Mehr

Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen. Johann Wolfgang von Goethe

Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen. Johann Wolfgang von Goethe Freizeit- & Tagungshotel Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen. Johann Wolfgang von Goethe Willkommen in der Fränkischen! König Ludwig I. war hier, Prinzregent Luitpold, Richard Wagner

Mehr

seit 1868 uugewöhnlich persönlich!

seit 1868 uugewöhnlich persönlich! seit 1868 uugewöhnlich persönlich! 2/3 Wir begrüßen Sie aufs Herzlichste im Hotel Schneider am Maar! Seit 1868 besteht unser Familienbetrieb. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, was wir für Sie

Mehr

Dermatologie trifft Kosmetik.

Dermatologie trifft Kosmetik. Berliner Bär Apotheken Dermatologie trifft Kosmetik. Kosmetik und Pflege in Ihren Berliner Bär Apotheken. Elfriede Kokemüller, staatlich geprüfte Kosmetikerin Eine neue Oase der ganzheitlichen Hautpflege.

Mehr

Kulinarischer Kalender Oktober bis Dezember 2015

Kulinarischer Kalender Oktober bis Dezember 2015 moevenpick-restaurants.com Kulinarischer Kalender Oktober bis Dezember 2015 Mövenpick Restaurants ein Stück Schweizer Kultur Kulinarischer Gruß Qualität hat Gesichter Liebe Gäste, am Airport Nürnberg erwartet

Mehr

Neuigkeiten zum Übergang ins neue Jahr!

Neuigkeiten zum Übergang ins neue Jahr! Neuigkeiten zum Übergang ins neue Jahr! Liebe Patienten, liebe Bekannte und Freunde Wieder einmal ist in Windeseile ein Jahr vergangen. Für viele von uns War es ein sehr bewegendes Jahr mit vielen Veränderungen

Mehr