euromold. Besuchereinladung Visitor Invitation Düsseldorf Messegelände Exhibition Center Halle / Hall

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "euromold. Besuchereinladung Visitor Invitation 22. 25.09.2015 Düsseldorf Messegelände Exhibition Center Halle / Hall 15 +16"

Transkript

1 euromold. Weltmesse für Werkzeug-, Modell- und Formenbau, Design, Additive Fertigung und Produktentwicklung. World Fair for Mold- and Patternmaking, Tooling, Design, Additive Manufacturing and Product Development Düsseldorf Messegelände Exhibition Center Halle / Hall Besuchereinladung Visitor Invitation Registrieren Sie sich online Register online

2 Inhalt / Content Willkommen / Welcome 3 Daten und Fakten / Key Facts 4 Ausstellerstruktur / Exhibition Structure 8 Interntionalität / Internationality 10 Hallenaufteilung / Hall layout 12 Rahmenprogramm / 14 International Conference on Additive Manufacturing & 3D Printing 16 Anreise / Getting there 22 Aussteller und Medienpartner Exhibitors and Media Partners 26 Euromold in Düsseldorf: Treffpunkt Innovation Euromold in Düsseldorf: Meeting Point Innovation Willkommen zur 22. Euromold , Düsseldorf Welcome to the 22 nd Euromold September 22 25, 2015 Düsseldorf, Germany Partner / Partners 2 Inhalt Williommen 3 Content Welcome

3 Termin / Date September 2015 September 22 25, 2015 Ausstellungsort / Location Planen Sie Ihren Messebesuch Make a Plan for your Trade Fair Visit Daten und Fakten Facts and Figures Messegelände Düsseldorf Düsseldorf Exhibition Center Öffnungszeiten / Opening Hours Dienstag / Tuesday 9:00-18:00 Mittwoch / Wednesday 9:00-18:00 Donnerstag / Thursday 9:00-18:00 Freitag / Friday 9: Unser Service / Our Service Euromold Hotline Euromold App Die Euromold auf Ihrem Smartphone Note: App bitte vor der Veranstaltung herunter laden, da Verbindungsprobleme auf der Messe möglich. Euromold on your Smartphone Note: Please download the app prior to the event due to connection problems at fair ground. Smartphone: Other: Hotels Unsere Hotel Tipps finden Sie unter Please refer to our booking advice at 4 Daten und Fakten Daten und Fakten 5 Facts and Figures Facts and Figures

4 Eintrittspreise / Admission Fees Für Ihren Besuch der Euromold sind unterschiedliche Ticket-Typen erhältlich. Kaufen können Sie die Tickets sowohl vor Ort an den Kassen an den Messe-Eingängen als auch an dieser Stelle unserer Website. Die Euromold ist eine Fachmesse; für alle Besucher ist daher eine Registrierung erforderlich entweder online oder ebenfalls am Eingang zur Veranstaltung. Different ticket categories for Euromold 2015 are available. Puchase them at the counters on location or online. As Euromold is a specialized trade fair, a regisration of all visitors is mandatory. Registration is possible either on location or on our website as well. Folgende Ticket-Typen sind erhältlich We keep the following ticket categories available Online-Verkauf / Online-Tickets Tagesticket / 1-Day-Ticket (online) Euro Dauerkarte Euro 4-Day-Ticket (online) 20, Euro 45, Euro An den Kassen vor Ort (Eingang»Ost«) On location (Entrance»East«) Tageskarte / 1-Day-Ticket 30, Euro Tageskarte Studenten Euro 1-Day-Ticket Students 15, Euro Euro Dauerkarte / Euro 4-Day-Ticket 55, Euro Tickets & Öffnungszeiten 6 Daten und Fakten Key Facts

5 Ausstellerstruktur / Exhibitors Structure Stand / Status: Design 5,9 % Additive Manufacturing & 3D Printing 34,3 % Produktion & Zulieferer (Werkzeuge, Werkzeugmaschinen, Qualitätssicherung, Automatisierung, Ver- und Nachbearbeitung) Production (Tools, Machine Tools, Quality Assurance, Automation, Processing / Finishing) 28,4 % Digitale Produktentwicklung (Virtuelle Realität, Visualisierung, CAD/CAM, Simulation, Software, Engineering) Digital Product Development (Virtual Reality, Visualisation, CAD/CAM, Simulation, Software, Engineering) 4,9 % Werkzeug-, Modell- & Formenbau Mould- and Patternmaking & Tooling 26,5 % Euromold in Düsseldorf: Treffpunkt Innovation Euromold in Düsseldorf: Meeting Point Innovation Ausstellerstruktur Exhibition Structure Für Sie als Messebesucher bietet die Euromold eine unvergleichliche Angebotsvielfalt. Ganz gleich, ob Sie eine konkrete Produktidee umsetzen wollen und dafür einen Anbieter / Dienstleister von Lösungen suchen oder ob Sie sich einen Überblick über die verschiedenen Branchen der Euromold verschaffen wollen. Der von Ihnen gewünschte Partner wird sich auf der Euromold finden. All visitors will find an impressive variety of innovative product highlights at Euromold. Whether you re seeking to convert a groundbreaking idea into a product, are looking for a service-provider for or just want to gain a comprehensive impression of the different branches and exhibitors at Euromold be assured to find the right contact here at our trade fair. 8 Ausstellerstruktur Ausstellerstruktur 9 Exhibition Structure Exhibition Structure

6 Indien / India 0,3 % Internationalität / Internationality Stand / Status: Südkorea South Korea 4,4 % Taiwan (ROC) 0,3 % Hongkong 1,0 % Japan 0,9 % Asien / Asia 27,3 % Nordamerika North America 3,4 % Europa / Europe 69,3 % Deutschland Germany 43,5 % Osteuropa Eastern Europe 5,9 % Westeuropa Western Europe 20,9 % China (VR) 16,5 % Euromold Schnittstelle aller Sparten Euromold Interface of all Divisions Internationalität Internationality Euromold bleibt die weltweit größte Messe für 3D-Druck, Produktentwicklung und Werkzeugbau. Die internationale Ausrichtung der Messe zeigt sich mit mehr als 56,5 % der angemeldeten Firmen aus dem Ausland. Davon kommen, bezogen auf die Gesamtzahl der Firmen, 20,9 % aus Westeuropa, 27,3 % aus Fernost, 5,9 % aus Osteuropa und 3,4 % aus Nordamerika. Euromold remains the world s largest exhibition in 3D Printing, Product Development and Mouldmaking & Tooling. The international orientation of the exhibition is schowcased with more than 56.5% of all registered companies coming from abroad. In exact numbers 20.9 % of all exhibitors come from Western Europe, 27.3 % from Far East, 5.9 % from Eastern Europe and another 3.4 % from North America. 10 Interntionalität Interntionalität 11 Internationality Internationality

7 Werkzeug-, Modell- & Formenbau Mould- and Patternmaking & Tooling Additive Manufacturing & 3D Printing Design Produktion & Zulieferer, Ver- & Nachbearbeitung Production and Finishing Digitale Produktentwicklung Digital Product Development Konferenz / Conference»Global Visions of the Future Shaping an Industrial Revolution«Hallenaufteilung Hall Layout Das Entscheidende rund um die Ausstellung Deciding around the Exhibition Die Euromold wäre nicht vollständig ohne ihr hochkarätiges Rahmenprogramm. Neben den Ständen unserer Aussteller finden Foren zu den unterschiedlichen, branchenspezifischen Themen statt und bieten eine große Vielfalt an Vorträgen an. Darüber hinaus ist die Euromold bekannt für ihr anspruchsvolles Abendprogramm, das in informeller Atmosphäre den idealen Raum für branchenübergreifende Fachgespräche und zu nationalen wie internationalen Begegnungen der Industrie auf Entscheiderebene bietet. Euromold would not be complete without its supporting program. Next to the booths of our exhibitors you will find various forums concerning the different, branch-oriented issues offering a variety of lectures. Moreover, Euromold is well known for the exigent events after the regular trade fair hours. The informal atmosphere is just the right setting for expert talking and meetings of national and international decision makers from the industry. 12 Hallenaufteilung Hallenaufteilung 13 Hall Layout Hall Layout

8 Euromold Forum Siehe Konferenzprogramm / go to conference program Trends und Entwicklungen aus erster Hand Trends and developments at first hand Auszug aus dem Konferenzprogamm Excerpt of the Conference Program 3-tägige Konferenz im Konferenzraum CCD Ost 3 days Conference in Conference Room CCD Ost Mittwoch, Donnerstag und Freitag kostenpflichtig. Wednesday, Thursday and Friday September 23 25, 2015 chargeable. vollständiges Programm / For full schedule go to International Conference on Additive Manufacturing & 3D Printing Global Visions of the Future Shaping the Future of 3D Globally by by 14 Rahmenprogramm Rahmenprogramm 15

9 Mittwoch / Wednesday, Global Visions of the Future Key Note 9:30 Mr. Jeff Kowalski Senior Vice President & Chief Technology Officer Autodesk (USA) Mr. Jeff Kowalski Senior Vice President and Chief Technology Officer Autodesk (USA) International Conference on Additive Manufacturing & 3D Printing Das additive Herstellungsverfahren und der 3D-Druck halten weltweit Einzug bei den Systemherstellern, material Lieferanten und Maschineninstallationen. Einige haben kühn öffentlich verkündigt, dass es sich hierbei um ein neue Art einer industriellen Revolution handelt. Diese Konferenz bringt die Experten und Vorreiter von Schlüssel Industrie der ganzen Welt zusammen. Sie werden die interessantesten Entwicklungen und Tendenzen in ihren Bereichen diskutieren und ihre Visionen der Zukunft für unsere sich schnell entwickelnde Industrie vortragen. Additive manufacturing (AM) and 3D printing now spans the globe, with system manufacturers, material suppliers, and machine installations worldwide. Some have boldly proclaimed it is as the next industrial revolution. This conference brings together key industry experts and thought leaders from around the world. They will discuss the most interesting developments and trends in their regions, and share their visions of the future for our rapidly expanding industry. Panel Session 10:30 Mr. Ed Davis Chief Technologist & Senior Strategy Manager 3D Multi Jet Fusion Printing, HP (Spain) Ms. Hilde Sevens Director of Business Development Autodesk (Belgium) Mr. Emmett Lalish Senior Mechanical Engineer Microsoft (USA) Chaired by Mr. Tim Caffrey Senior Consultant Wohlers Associates, Inc. (USA) Presenters President Gordon Styles 12:00 Star Prototype China Limited (China) Mr. Hidefumi Aoyama 12:30 General Manager, International Business Department Aspect, Inc. (Japan) Dr. Nak-Kyu Lee 14:00 Director, Korea AM Innovation Center Korea Institute of Industrial Technology (South Korea) Dr. Mukesh Agarwala 14:30 Managing Director 3D Product Development (India) 16 Rahmenprogramm Rahmenprogramm 17

10 Ms. Alex Kingsbury 15:00 Research Group Leader, Additive Manufacturing CSIRO (Australia) Mr. Gerrie Booysen 16:00 Director, Centre for Rapid Prototyping & Manufacturing Central University of Technology (South Africa) Mr. Randall (Rob) R. Gorham 16:30 Jr., Director of Operations America Makes (USA) Mr. Terry Wohlers 17:00 Principal Consultant and President Wohlers Associates, Inc. (USA) Donnerstag / Thursday, Shaping the Future of 3D Globally Key Note 9:30 Prof. Dr Jules Poukens Cranio-maxillofacial Surgeon University Hasselt and Leuven (Belgium) Presenters Mr. Jeff DeGrange Chief Commercial Officer Impossible Objects (Composites 3D Technology) Mr. Daniel Hutchinson President Postprocess Technologies LLC Mr. Steve Maginnis CDT, Research & Development Glidewell Laboratories Mr. Nico Verdonschot Professor of Biomechanics Radboudumc Mr. Phil Kilburn Commerical Director LPW Technology Mr. Emanuele Magalini R&D - AM Dept Eurocoating s.p.a. Mr. David Novotnak Senior Materials Engineer Carpenter Powder Products Mr. Dennis Vandenbussche CEO RS Print Mr. Lou Young New Business Development Directory Tooling & Manufacturing Linear Mold & Engineering Freitag / Friday, Shaping the Future of 3D Globally Key Note 9:30 Mr. Stephen Nigro Senior Vice President Hewlett-Packard (USA) Presenters Mr. William Cass Partner, Co-Chair Litigation Department Cantor Colburn LLP Mr. Deon de Beer Chief Director Technology Transfer & Innovation Support North West University 18 Rahmenprogramm Rahmenprogramm 19

11 Mr. Phill Dickens Professor of Manufacturing Technology University of Nottingham Mr. Jason Dunn CTO Made In Space Mr. Edward Herderick Additive Technologies Leader GE Mr. Pedro Gonzalez Manufacturing Engineer Northrop Grumman Mr. Ingomar Kelbessa Deputy Director Fraunhofer ILT Mr. Lars Pursche Director, Partner Sales solidthinking, Inc. Mr. Peter Sander Vice President Emerging Technologies and Concepts Airbus Konferenzprogramm: Änderungen vorbehalten. Conference Program: subject to change. Conference Fees Standard For exhibitors of Euromold 2015 Keynotes free of charge free of charge 1 day 395, Euro 295, Euro 2 days 595, Euro 495, Euro 3 days 895, Euro 795, Euro Conference Language The conference language is english. 20 Rahmenprogramm Rahmenprogramm 21

12 Die Euromold zieht an den Rhein begleiten Sie uns in die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens und lassen Sie sich begeistern vom modernen Messegelände, guten Anbindungen und kurzen Wegen, tollen Hotels und nicht zuletzt vom berühmten rheinischen Charme. Hallo Düsseldorf Willkommen zur Euromold! Düsseldorf calling Welcome to Euromold! Anreise Getting there Euromold! moves to the banks of the river Rhein follow us into North Rhine-Westphalia s capital and be amazed by the modern exhibition center, perfect transport connections, great hotels and the famous cheerful atmosphere around the city. Anreise mit dem Auto Arriving by Car Nordrhein-Westfalen verfügt über ein hervorragend ausgebautes Autobahnnetz, das Sie schnell nach Düsseldorf und zur Messe führt. Die deutliche Ausschilderung zur Messe leitet Sie direkt zum Großparkplatz P2. Eingabe für das Navigationssystem Düsseldorf, Stockumer Höfe North Rhine-Westphalia has a closely-woven autobahn network where almost all routes lead to Düsseldorf and the Trade Fair Center. You can t really go wrong especially as Messe Düsseldorf ist clearly signed wherever you look. Parking is available at P2. Entry for navigation System Düsseldorf, Stockumer Höfe Taxi Rufnummer Call a Cab / oder / oder / Anreise Anreise 23 Getting there Getting there

13 Anreise mit dem Flugzeug Arriving by Plane Der Flughafen Düsseldorf International bietet Ihnen ideale Direktverbindungen zu 180 Zielen in 50 Ländern auf vier Kontinenten. 77 Fluggesellschaften fliegen den modernen Flughafen mit seinem neuen Terminalgebäude an. Transfer zum Messegelände Bus 896 (10 min) Taxi (8 min) Duesseldorf International Airport offers you ideal direct connections to 180 destinations in 50 countries on four continents. The state-of-the-art complex, including a brand-new terminal building, is served by 77 airlines. With 625 take-offs and landings every day, Düsseldorf International ranks as one of the region s key transportation hubs. Transfer to Exhibition Center Bus 896 (10 min) Taxi (8 min) Anreise per Bahn Arriving by Train Anreise per öffentlichen Verkehrsmitteln Arriving by Subway Die Rheinbahn bedient mit Straßenbahn, Bus, S- und U-Bahn in Düsseldorf ein Liniennetz von über Kilometern. Messegelände und Flughafen lassen sich so bequem und ohne Stau in kurzer Zeit erreichen. Vom Düsseldorfer Hauptbahnhof bringt Sie die U-Bahn U78 und U79 in rund 20 Minuten zum Messegelände und zum CCD Congress Center Düsseldorf. Haltestelle U78 & U79, Messe Ost / Stockumer Kirchstraße Travelling by bus and tram is an easy and relaxed way to get to our exhibition venue. The Rheinbahn public transport network covers 1,400 km, reaching virtually every corner of the city. It s highly likely that there s a stop just a stone s throw from where you re staying. From Düsseldorf s Central Station, subway train U78 and U79 will get you to the Traide Fair Center and CCD Congress Center Düsseldorf. Stop U78 & U79, Messe Ost / Stockumer Kirchstraße Die Züge der Deutschen Bahn bringen Sie umweltfreundlich, preisgünstig und entspannt in die Messestadt Düsseldorf. Der Hauptbahnhof am Konrad-Adenauer-Platz liegt in zentraler Innenstadtlage und zählt zu den modernsten Bahnhöfen Europas. Taking a Deutsche Bahn train is a relaxing, reasonably priced, environmentally friendly way of getting to the trade fair city of Düsseldorf. The central railway station at Konrad-Adenauer-Platz is located right in Düsseldorf s city center and is one of the most cutting-edge facilities in Europe. Impressionen / Impressions Düsseldorf 24 Anreise Getting there Anreise Getting there 25

14 Öffentliche Verkehrsmittel Public Transport Services Aussteller und Medienpartner Exhibitors and Media Partners U79 Duisburg ESPRIT arena/ Messe Nord U78 Nord/North Mörikestraße Lohausen Freiligrathplatz Bus 896 CCD Stadthalle CCD Süd Messe/ Nordpark Süd/ South Messe-Center Ost/ East CCD Ost Nordpark/Aquazoo Messe Ost/ Stockumer Kirchstr. Bus 722 Am Hain Mahnmal Nordfriedhof Rhein/Rhine Reeser Platz Th.-Heuss-Brücke Golzheimer Platz Kennedydamm Klever Straße Nordstraße H.-Heine- Allee Roßstraße Bus 722 Frankenstraße Bankstraße Kolpingplatz Venloer Straße Duisburger Straße Schloß Jägerhof Adlerstraße Pempelforter Straße Worringer Platz Steinstraße/ Königsallee U78 U79 U78 / U79 Bus 722 Bus Anreise Getting there Aussteller und Medienpartner Exhibitor and Media Partners 27

15 Geländeplan / Ground Plan P N 16 Entrance East Veranstalter / Organizer DEMAT GmbH / Euromold Carl-von-Noorden-Platz Frankfurt / Main T +49 (0) F +49 (0) Postanschrift / P.O.Box DEMAT GmbH Postfach Frankfurt am Main

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

DEMAT GmbH Company Profile

DEMAT GmbH Company Profile DEMAT GmbH Company Profile DEMAT GmbH Company Profile - one of the most renowned trade fair organisers in Germany - since 1994 organiser of the World Fair EuroMold in Frankfurt / Main - constantly developing

Mehr

Wegbeschreibung HAY GROUP BERLIN NEUE GRÜNSTRASSE 26

Wegbeschreibung HAY GROUP BERLIN NEUE GRÜNSTRASSE 26 Wegbeschreibung HAY GROUP BERLIN NEUE GRÜNSTRASSE 26 GmbH Neue Grünstraße 26, 4. OG D-10179 Berlin 52 30'38"N 13 24'19"E Tel.: +49 (0)69 50 50 55-140 Fax: +49 (0)69 50 50 55-143 Neue Gruenstr Parkmöglichkeiten:

Mehr

E-Mail: nhduesseldorfcitynord@nh-hotels.com

E-Mail: nhduesseldorfcitynord@nh-hotels.com NH Düsseldorf City-Nord Anschrift Münsterstrasse 230-238 40470 Düsseldorf Tel. 0211 239 486-0 Fax 0211 239 486-100 E-Mail: nhduesseldorfcitynord@nh-hotels.com Internet: www.nh-hotels.com Anreise (Pkw)

Mehr

GOZ 2012 und Laser Abrechnungsoptimierung Erfolgreiche Einbindung des Lasers in die Praxis

GOZ 2012 und Laser Abrechnungsoptimierung Erfolgreiche Einbindung des Lasers in die Praxis GOZ2012undLaser Abrechnungsoptimierung ErfolgreicheEinbindungdesLasersindiePraxis PROGRAMM Mi, 23. Mai 2012 VORMITTAG 09.30 09.45: Registrierung, Begrüßung, Einführung, ABRECHNUNG: 09.45 12.30: Allgemeine

Mehr

Hotel & Residence Main Plaza Frankfurt. Frankfurt. Hotel & sports academy Frankfurt. Messen & Kongresse. nicht nur besser. anders.

Hotel & Residence Main Plaza Frankfurt. Frankfurt. Hotel & sports academy Frankfurt. Messen & Kongresse. nicht nur besser. anders. Hotel & Residence Main Plaza Frankfurt CONGRESS HOTEL Frankfurt Hotel & sports academy Frankfurt Messen & Kongresse in Frankfurt am Main Fairs & CONGRESSES in Frankfurt/Main nicht nur besser. anders. Lageplan

Mehr

Basler Psi-Verein Neuweilerstrasse 15 CH- 4054 Basel

Basler Psi-Verein Neuweilerstrasse 15 CH- 4054 Basel Synchronisationsworkshop Referentin: Teal Swan Datum: Sonntag, 8. Mai 2016 Workshop Zeiten: 10.00 17.00 Uhr Fragen & signieren: 17.00 19.00 Uhr Ort: Estrel Berlin, Sonnenallee 225, DE-12057 Berlin Preise

Mehr

Wegbeschreibung Medizinische Universität Graz/Rektorat Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz

Wegbeschreibung Medizinische Universität Graz/Rektorat Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz Wegbeschreibung Medizinische Universität Graz/Rektorat Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz Anreise: Mit der Bahn: Von der Haltestelle Graz Hauptbahnhof mit der Straßenbahnlinie 7 bis zur Endstation Graz St.

Mehr

Referenzprojekte. Frankfurt/Main Riedberg Europas größte Wohnbaustelle (FAZ 17.04.2004): Bis 2010 entstehen über 10.

Referenzprojekte. Frankfurt/Main Riedberg Europas größte Wohnbaustelle (FAZ 17.04.2004): Bis 2010 entstehen über 10. Referenzprojekte Frankfurt/Main Riedberg Europas größte Wohnbaustelle (FAZ 17.04.2004): Bis 2010 entstehen über 10.000 Wohneinheiten, mit neuem Campus und Max Planck Institut- 266 Hektar Messezentrum Leipzig

Mehr

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com more information // mehr Information www.meplan.com Das Veranstaltungs- und Ordercenter bietet attraktive Messe- und Veranstaltungsflächen in einem repräsentativen Ambiente. Nutzen Sie mit MEPLAN den

Mehr

Willkommen bei nkt cables in Köln. Welcome to nkt cables Cologne, Germany.

Willkommen bei nkt cables in Köln. Welcome to nkt cables Cologne, Germany. Willkommen bei nkt cables in Köln. Welcome to nkt cables Cologne, Germany. Completing the Picture www.nktcables.de Willkommen bei f2c, der modernsten Kabelfabrik der Welt. Welcome to f2c, the world s most

Mehr

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 DIe fachmesse Der eventindustrie THE TRADE SHOW FOR THE EVENTS INDUSTRy messe WestfALenhALLen DortmunD WWW.BOE-MESSE.DE DAs event

Mehr

BizLounge. Mehr Raum für gewinnende Dialoge. More scope for productive dialogues. 13 17 April 2015 Hannover Germany. Get new technology first

BizLounge. Mehr Raum für gewinnende Dialoge. More scope for productive dialogues. 13 17 April 2015 Hannover Germany. Get new technology first BizLounge Mehr Raum für gewinnende Dialoge. More scope for productive dialogues. 13 17 April 2015 Hannover Germany hannovermesse.com Get new technology first Herzlich willkommen in Ihrer BizLounge. In

Mehr

BizLounge. Ihr Raum für gewinnende Dialoge. More scope for productive dialogues. 20 24 March 2017 Hannover Germany cebit.com

BizLounge. Ihr Raum für gewinnende Dialoge. More scope for productive dialogues. 20 24 March 2017 Hannover Germany cebit.com BizLounge Ihr Raum für gewinnende Dialoge. More scope for productive dialogues. 20 24 March 2017 Hannover Germany cebit.com Global Event for Digital Business Herzlich willkommen in Ihrer BizLounge In unmittelbarer

Mehr

SHORT FACTS. Service Hotline +49 (0)30 27 59 560 33 service@panorama-berlin.com

SHORT FACTS. Service Hotline +49 (0)30 27 59 560 33 service@panorama-berlin.com SHORT FACTS Veranstaltungsadresse Panorama Fashion Fair Berlin Berlin ExpoCenter City Eingang Süd / Event address Panorama Fashion Fair Berlin Berlin ExpoCenter City Entrance South / Navigationsadresse

Mehr

Hotel am ku damm Berlin

Hotel am ku damm Berlin Hotel am ku damm Berlin nicht nur besser. anders. CityLounge mit Weltanschluss. Das moderne Businesshotel im CityQuartier Neues Kranzler Eck. Dort, wo das Herz der Stadt pulsiert und Gäste aus aller Welt

Mehr

SEW-EURODRIVE Driving the world. Ihr Weg zu perfekter Antriebstechnik SEW-Eurodrive in Bruchsal. The road to perfect drive engineering

SEW-EURODRIVE Driving the world. Ihr Weg zu perfekter Antriebstechnik SEW-Eurodrive in Bruchsal. The road to perfect drive engineering SEW-EURODRIVE Driving the world Ihr Weg zu perfekter Antriebstechnik SEW-Eurodrive in Bruchsal The road to perfect drive engineering SEW-Eurodrive in Bruchsal Anfahrtsbeschreibung Sie möchten zu SEW-EURODRIVE

Mehr

Vienna Main Station More than a Station an Overview. Sigi Herzog, General Project Coordinator Heinz Gschnitzer, Project Director

Vienna Main Station More than a Station an Overview. Sigi Herzog, General Project Coordinator Heinz Gschnitzer, Project Director Vienna Main Station More than a Station an Overview Sigi Herzog, General Project Coordinator Heinz Gschnitzer, Project Director 27.09.2010 What s this Project about? Traffic Station Architecture Living

Mehr

European IAIDO Summer Seminar 2015 Germany 15th 17th August

European IAIDO Summer Seminar 2015 Germany 15th 17th August European IAIDO Summer Seminar 2015 Germany 15th 17th August We are proud to present a European IAIDO Summer Seminar with Morita Sensei and Oshita Sensei in Augsburg, Germany. We invite all Iaidoka regardless

Mehr

Gern beraten wir auch Sie. Sprechen Sie uns an!

Gern beraten wir auch Sie. Sprechen Sie uns an! de en Unter dem Motto wire Solutions bietet die KIESELSTEIN International GmbH verschiedenste Produkte, Dienstleistungen und After Sales Service rund um den Draht an. Die Verbindung von Tradition und Innovation

Mehr

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel.

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel. Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist. Title >hardware/software< This art project reflects different aspects of work and its meaning for human kind in our

Mehr

King & Spalding Frankfurt

King & Spalding Frankfurt King & Spalding Frankfurt King & Spalding LLP TaunusTurm Taunustor 1 60310 Frankfurt am Main Germany T: +49 69 257 811 000 F: +49 69 257 811 100 www.kslaw.com/offices/frankfurt Travel Directions From the

Mehr

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen WP2 Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 GOALS for WP2: Knowledge information about CHAMPIONS and its content Direct communication

Mehr

ICM ICM ICM ICM ICM ICM. more information // mehr Information

ICM ICM ICM ICM ICM ICM. more information // mehr Information more information // mehr Information www.meplan.com Mit großem Erfolg realisiert MEPLAN im Veranstaltungen und Events, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Pressekonferenzen, Kongresse, Ausstellungen,

Mehr

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!!

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!! REPORT OF INVENTION Please send a copy to An die Abteilung Technologietransfer der Universität/Hochschule An die Technologie-Lizenz-Büro (TLB) der Baden-Württembergischen Hochschulen GmbH Ettlinger Straße

Mehr

Dialogue: Herr Kruse talks to Herr Meyer about his regular trips to Berlin: Das geht sehr schnell! Es dauert nur etwa 3 Stunden.

Dialogue: Herr Kruse talks to Herr Meyer about his regular trips to Berlin: Das geht sehr schnell! Es dauert nur etwa 3 Stunden. Dialogue: Herr Kruse talks to Herr Meyer about his regular trips to Berlin: H.M: H.K: H.M: H.K: H.M: H.K: Fahren Sie regelmäßig nach Berlin? Oh ja, circa 2 bis 3 Mal im Monat. Und wie fahren Sie? Ich nehme

Mehr

Daten + Fakten. 40474 Düsseldorf. Täglich 09.00 bis 17.00 Uhr, am 15.03. bis 16.00 Uhr

Daten + Fakten. 40474 Düsseldorf. Täglich 09.00 bis 17.00 Uhr, am 15.03. bis 16.00 Uhr Daten + Fakten METAV 2014 Internationale Messe für Fertigungstechnik und Automation Daten + Fakten Messetermin 11. bis 15. März 2014 Ausstellungsort Messegelände, Stockumer Kirchstraße 61, 40474 Düsseldorf

Mehr

Vorlesungsplan_FH München_2010. Raum Datum 08:15-09:00 Uhr 09:00-09:45 Uhr 10:00-10:45 Uhr 10:45-11:30 Uhr Junkers 18.10.2010 H.

Vorlesungsplan_FH München_2010. Raum Datum 08:15-09:00 Uhr 09:00-09:45 Uhr 10:00-10:45 Uhr 10:45-11:30 Uhr Junkers 18.10.2010 H. Vorlesungsplan_FH München_2010 Raum Datum 08:15-09:00 Uhr 09:00-09:45 Uhr 10:00-10:45 Uhr 10:45-11:30 Uhr Junkers 18.10.2010 Einführung Produktsicherungssystem Führung H. Simon/ Führung H. Simon/ Junkers

Mehr

it s time for beauty

it s time for beauty D/GB it s time for beauty Düsseldorf 9. 11.3.2012 www.beauty.de Hotline: +49 211 4560-7602 Die Nr. 1 Messe für Kosmetik-, Nail-, Fuß- und Wellness-Profis erwartet Sie: 1.250 Aussteller und Marken aus 25

Mehr

CNC ZUR STEUERUNG VON WERKZEUGMASCHINEN (GERMAN EDITION) BY TIM ROHR

CNC ZUR STEUERUNG VON WERKZEUGMASCHINEN (GERMAN EDITION) BY TIM ROHR (GERMAN EDITION) BY TIM ROHR READ ONLINE AND DOWNLOAD EBOOK : CNC ZUR STEUERUNG VON WERKZEUGMASCHINEN (GERMAN EDITION) BY TIM ROHR PDF Click button to download this ebook READ ONLINE AND DOWNLOAD CNC ZUR

Mehr

Hamburg is Germany s Gateway to the World. Germany s preeminent centre of foreign trade and major hub for trade with the Baltic Sea region

Hamburg is Germany s Gateway to the World. Germany s preeminent centre of foreign trade and major hub for trade with the Baltic Sea region in million Euro International trading metropolis Hamburg is Germany s Gateway to the World. Germany s preeminent centre of foreign trade and major hub for trade with the Baltic Sea region 8. Foreign trade

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

Gute Verbindungen Great connections

Gute Verbindungen Great connections Gute Verbindungen Great connections Schnell, einfach, bequem Ihr Weg zu uns. Fast, simple, convenient Your route to us. Die MESSE ESSEN im Herzen Europas MESSE ESSEN in the heart of Europe Die MESSE ESSEN

Mehr

ROOMS AND SUITES A place for dreaming. ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen

ROOMS AND SUITES A place for dreaming. ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen BERLIN ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen Wünschen Sie, dass Ihre Träume weiter reisen? Unsere Zimmer und Suiten sind der perfekte Ort, um den Alltag hinter sich zu lassen und die kleinen Details

Mehr

Besuchereinladung Visitor Invitation

Besuchereinladung Visitor Invitation Weltmesse für Werkzeug- und Formenbau, Design und Produktentwicklung World Fair for Moldmaking and Tooling, Design and Application Development 25. 28. November 2014 Frankfurt/Main, Germany Besuchereinladung

Mehr

Konferenzräume im neuen Easy Design smart, flexibel und kreativ. Meeting rooms in the new Easy design smart, flexible and creative

Konferenzräume im neuen Easy Design smart, flexibel und kreativ. Meeting rooms in the new Easy design smart, flexible and creative Konferenzräume im neuen Easy Design smart, flexibel und kreativ Meeting rooms in the new Easy design smart, flexible and creative SPECIAL FEATURES BESONDERHEITEN Unkomplizierter Hotelservice, herzliche

Mehr

job and career for women 2015

job and career for women 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career for women 2015 Marketing Toolkit job and career for women Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Juni 2015 1 Inhalte Die Karriere- und Weiter-

Mehr

Supplier Questionnaire

Supplier Questionnaire Supplier Questionnaire Dear madam, dear sir, We would like to add your company to our list of suppliers. Our company serves the defence industry and fills orders for replacement parts, including orders

Mehr

Historisches Ambiente Tagen im Rittersaal und im Kaminzimmer des Hauses Goldschmieding

Historisches Ambiente Tagen im Rittersaal und im Kaminzimmer des Hauses Goldschmieding Historisches Ambiente Tagen im Rittersaal und im Kaminzimmer des Hauses Goldschmieding Historic atmosphere meetings in the Knights Hall and fireside room of Goldschmieding House BESONDERHEITEN Tagen im

Mehr

www.prosweets.de www.prosweets.com

www.prosweets.de www.prosweets.com www.prosweets.de www.prosweets.com Die internationale Zuliefermesse für die Süßwarenwirtschaft The international supplier fair for the confectionery industry Neue Partner. Neue Potenziale. Neue Perspektiven.

Mehr

Neben dem FleetPC-3 mit GPRS bieten wir nun auch den FleetPC-3-B mit UMTS und Bluetooth an.

Neben dem FleetPC-3 mit GPRS bieten wir nun auch den FleetPC-3-B mit UMTS und Bluetooth an. NEWSLETTER 23.02.2011 [ for english version click here ] März ist Messezeit! Erneut trifft sich die Embedded-Community in Nürnberg auf der embedded world 2011 vom 01. 03. März. Rund 750 Aussteller aus

Mehr

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG WERBUN advertising Werbung UNG Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder

Mehr

Winters Hotel Company

Winters Hotel Company Winters Hotel Company Unsere 3- und 4-Sterne-Hotels zeichnet das aus, was perfekte Stadthotels ausmachen: zentral, hochwertig, modern mit breitem Businessangebot. In bester Innenstadtlage bieten wir Geschäfts-

Mehr

Werbung. Advertising

Werbung. Advertising Werbung Advertising Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder Ihren Messestand

Mehr

J RG IMMENDORFF STANDORT F R KRITIK MALEREI UND INSPIRATION ERSCHEINT ZUR AUSSTELLUNG IM MUSEUM LU

J RG IMMENDORFF STANDORT F R KRITIK MALEREI UND INSPIRATION ERSCHEINT ZUR AUSSTELLUNG IM MUSEUM LU J RG IMMENDORFF STANDORT F R KRITIK MALEREI UND INSPIRATION ERSCHEINT ZUR AUSSTELLUNG IM MUSEUM LU 8 Feb, 2016 JRISFRKMUIEZAIMLAPOM-PDF33-0 File 4,455 KB 96 Page If you want to possess a one-stop search

Mehr

Anmeldung Application

Anmeldung Application Angaben zum Unternehmen Company Information Vollständiger Firmenname / des Design Büros / der Hochschule Entire company name / Design agency / University Homepage facebook Straße, Nr. oder Postfach* Street

Mehr

DIE NEUORGANISATION IM BEREICH DES SGB II AUSWIRKUNGEN AUF DIE ZUSAMMENARBEIT VON BUND LNDERN UND KOMMUNEN

DIE NEUORGANISATION IM BEREICH DES SGB II AUSWIRKUNGEN AUF DIE ZUSAMMENARBEIT VON BUND LNDERN UND KOMMUNEN DIE NEUORGANISATION IM BEREICH DES SGB II AUSWIRKUNGEN AUF DIE ZUSAMMENARBEIT VON BUND LNDERN UND KOMMUNEN WWOM537-PDFDNIBDSIAADZVBLUK 106 Page File Size 4,077 KB 16 Feb, 2002 COPYRIGHT 2002, ALL RIGHT

Mehr

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08.

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08. Mass Customized Printed Products A Chance for Designers and Entrepreneurs? Burgdorf, 27. 08. Beuth Hochschule für Technik Berlin Prof. Dr. Anne König Outline 1. Definitions 2. E-Commerce: The Revolution

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

Günstig wohnen für Austauschstudenten und Gastdozenten von einer Nacht bis zu sechs Monaten.

Günstig wohnen für Austauschstudenten und Gastdozenten von einer Nacht bis zu sechs Monaten. Günstig wohnen für Austauschstudenten und Gastdozenten von einer Nacht bis zu sechs Monaten. Reasonable-priced accommodation for exchange students and guest lecturers from one night up to six months. Viel

Mehr

Verwandlungskünstler - Ihre Vision ist unser Impuls. Quick-change artist - your vision is our impulse

Verwandlungskünstler - Ihre Vision ist unser Impuls. Quick-change artist - your vision is our impulse Verwandlungskünstler - Ihre Vision ist unser Impuls Quick-change artist - your vision is our impulse DIE EVENTLOCATION IN BERLIN Eine rauschende Feier. Eine Auto-Präsentation. Ein Meeting im kleinen Kreise.

Mehr

colour your stay Hotelbroschüre Hotel Brochure parkinn.com/hotel-gottingen

colour your stay Hotelbroschüre Hotel Brochure parkinn.com/hotel-gottingen colour your stay Park Inn by Radisson Göttingen Kasseler Landstraße 25c, 7081 Göttingen, Deutschland T: +49 551 270707-0, F: +49 551 270707-555 info.goettingen@rezidorparkinn.com parkinn.com/hotel-gottingen

Mehr

für 630 m und biegen dann links in die Straße Sieversufer ein. Nach 200 m sehen Sie unser Firmengebäude

für 630 m und biegen dann links in die Straße Sieversufer ein. Nach 200 m sehen Sie unser Firmengebäude Anreise mit dem PKW Aus Richtung Hamburg Sie fahren über die A24 Richtung Berlin bis zum Dreieck Havelland und wechseln dann auf die A10 in Richtung Berlin Zentrum. Folgen Sie der A10 bis zum Dreieck Oranienburg.

Mehr

Einkommensaufbau mit FFI:

Einkommensaufbau mit FFI: For English Explanation, go to page 4. Einkommensaufbau mit FFI: 1) Binäre Cycle: Eine Position ist wie ein Business-Center. Ihr Business-Center hat zwei Teams. Jedes mal, wenn eines der Teams 300 Punkte

Mehr

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Mit Licht Mehrwert schaffen. Immer mehr Designer, Entwicklungsingenieure und Produktverantwortliche erkennen das Potential innovativer Lichtkonzepte für ihre

Mehr

CeBIT 2015 Informationen für Besucher. 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business

CeBIT 2015 Informationen für Besucher. 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business CeBIT 2015 Informationen für Besucher 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business Die Welt wird digital. Sind Sie bereit? Mehr als 300 Start-ups mit kreativen Impulsen 3.400 beteiligte Unternehmen

Mehr

ETHISCHES ARGUMENTIEREN IN DER SCHULE: GESELLSCHAFTLICHE, PSYCHOLOGISCHE UND PHILOSOPHISCHE GRUNDLAGEN UND DIDAKTISCHE ANSTZE (GERMAN

ETHISCHES ARGUMENTIEREN IN DER SCHULE: GESELLSCHAFTLICHE, PSYCHOLOGISCHE UND PHILOSOPHISCHE GRUNDLAGEN UND DIDAKTISCHE ANSTZE (GERMAN ETHISCHES ARGUMENTIEREN IN DER SCHULE: GESELLSCHAFTLICHE, PSYCHOLOGISCHE UND PHILOSOPHISCHE GRUNDLAGEN UND DIDAKTISCHE ANSTZE (GERMAN READ ONLINE AND DOWNLOAD EBOOK : ETHISCHES ARGUMENTIEREN IN DER SCHULE:

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

Kreative Pausenangebote und ungewöhnliche, aufgelockerte Möblierungen lassen Raum für Ideen im Meeting- und Konferenzbereich

Kreative Pausenangebote und ungewöhnliche, aufgelockerte Möblierungen lassen Raum für Ideen im Meeting- und Konferenzbereich Kreative Pausenangebote und ungewöhnliche, aufgelockerte Möblierungen lassen Raum für Ideen im Meeting- und Konferenzbereich Creative break options and unique, relaxed furnishings offer space for ideas

Mehr

globegarden in Oerlikon

globegarden in Oerlikon globegarden childcare Leutschenbachstrasse 95 8050 Zürich (Oerlikon) leutschenbachstrasse@globegarden.org 044 536 55 32 076 568 8016 www.globegarden.org www.facebook.com/globegarden globegarden in Oerlikon

Mehr

job and career at CeBIT 2015

job and career at CeBIT 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at CeBIT 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers in DIGITAL BUSINESS 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

Besucherinformation. Answers for automation. Nürnberg, 26. 28.11.2013 mesago.de/sps

Besucherinformation. Answers for automation. Nürnberg, 26. 28.11.2013 mesago.de/sps Elektrische Automatisierung Systeme und Komponenten Internationale Fachmesse und Kongress Besucherinformation Nürnberg, 26. 28.11.2013 mesago.de/sps Answers for automation Willkommen zur SPS IPC Drives

Mehr

13. 18. 3. 2016. Frankfurt am Main. Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik. Where modern spaces come to life.

13. 18. 3. 2016. Frankfurt am Main. Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik. Where modern spaces come to life. 13. 18. 3. 2016 Frankfurt am Main Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik Where modern spaces come to life. Prozesse digitalisieren, Lösungen individualisieren, intelligent vernetzen: Die Light + Building

Mehr

EuroShop Trade Fairs. EuroCIS. The Leading Trade Fair for Retail Technology. 24 26 February 2015. Düsseldorf, Germany www.eurocis.com.

EuroShop Trade Fairs. EuroCIS. The Leading Trade Fair for Retail Technology. 24 26 February 2015. Düsseldorf, Germany www.eurocis.com. EuroShop Trade Fairs EuroCIS The Leading Trade Fair for Retail Technology 24 26 February 2015 Düsseldorf, Germany www.eurocis.com D Service-Kit Unser Service-Kit für Ihren Messebesuch. Wichtige Infos und

Mehr

Wenn Sie mit dem Auto zu uns kommen

Wenn Sie mit dem Auto zu uns kommen Wenn Sie mit dem Auto zu uns kommen Anfahrt aus Richtung Westen/Norden Von Westen kommend fahren Sie von der A8 auf den Autobahnring A99 Richtung Salzburg/Nürnberg. Folgen Sie der A9 Richtung München ab

Mehr

Anreise zum Messeplatz der BEA bern expo AG Bern ist in geografischer und verkehrstechnischer Lage geradezu ein Idealfall. Mit der vorbildlichen

Anreise zum Messeplatz der BEA bern expo AG Bern ist in geografischer und verkehrstechnischer Lage geradezu ein Idealfall. Mit der vorbildlichen Anreise zum Messeplatz der BEA bern expo AG Bern ist in geografischer und verkehrstechnischer Lage geradezu ein Idealfall. Mit der vorbildlichen Verkehrsanbindung an das öffentliche Schienen- und Strassenverkehrsnetz

Mehr

colour your stay Hotelbroschüre Hotel Brochure parkinn.com/hotel-dusseldorfsouth

colour your stay Hotelbroschüre Hotel Brochure parkinn.com/hotel-dusseldorfsouth colour your stay Park Inn by Radisson Düsseldorf Süd Am Schönenkamp 9, 40599 Düsseldorf, Germany T: +49 (0)211 87 575 0, F: +49 (0)211 87 575 455 info.dusseldorf-south@rezidorparkinn.com parkinn.com/hotel-dusseldorfsouth

Mehr

Hotel suggestions for the Narrative workshop in Vienna (April 4-5, 2009)

Hotel suggestions for the Narrative workshop in Vienna (April 4-5, 2009) Hotel suggestions for the Narrative workshop in Vienna (April 4-5, 2009) Blue Corridor Hostel Siebensterngasse 15 1070 Vienna Bed from 9,50 Euro http://www.hostelworld.com/hostels/vienna Porzellaneum Porzellangasse

Mehr

IngE. Das Netzwerk für Frauen in technischen und Ingenieurberufen bei E.ON An E.ON network for women in technical and engineering professions

IngE. Das Netzwerk für Frauen in technischen und Ingenieurberufen bei E.ON An E.ON network for women in technical and engineering professions Frauen machen Technik Women making technology IngE Das Netzwerk für Frauen in technischen und Ingenieurberufen bei E.ON An E.ON network for women in technical and engineering professions Ihre Energie gestaltet

Mehr

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café 0 Corporate Digital Learning, How to Get It Right Learning Café Online Educa Berlin, 3 December 2015 Key Questions 1 1. 1. What is the unique proposition of digital learning? 2. 2. What is the right digital

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25 Name: AP Deutsch Sommerpaket 2014 The AP German exam is designed to test your language proficiency your ability to use the German language to speak, listen, read and write. All the grammar concepts and

Mehr

Level 1 German, 2012

Level 1 German, 2012 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2012 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 9.30 am Tuesday 13 November 2012 Credits: Five Achievement

Mehr

Gruppenstände Group Stands

Gruppenstände Group Stands Gruppenstände more information // mehr Information www.meplan.com Gruppenstände Gruppenstände Gruppenstände Kommunikation // Communication Bei der Organisation von Gemeinschaftsständen ist vor allem eines

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

STRATEGISCHES BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE

STRATEGISCHES BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE PDF-SBBKUDFZARFEZ41-APOM3 123 Page File Size 5,348 KB 3 Feb, 2002 TABLE OF CONTENT Introduction

Mehr

STRATEGISCHES BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE

STRATEGISCHES BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE PDF-SBBKUDFZARFEZ41-SEOM3 123 Page File Size 5,348 KB 3 Feb, 2002 TABLE OF CONTENT Introduction

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

2015 Annual General Assembly of Members on Friday, 18 September 2015, 17:00 to 20:00 hours at Coaching Institut Berlin, Waldstr.

2015 Annual General Assembly of Members on Friday, 18 September 2015, 17:00 to 20:00 hours at Coaching Institut Berlin, Waldstr. Berlin and Seefeld, 20 August 2015 Dear EASC colleague, We warmly invite you to this year s of Members on Friday, 18 September 2015, 17:00 to 20:00 hours at Coaching Institut Berlin, Waldstr. 32, 10551

Mehr

Anmeldung zum UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Registration for UNIVERSAL DESIGN favorite 2016

Anmeldung zum UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Registration for UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Anmeldung zum UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Registration for UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Teil 1 Anmeldung Teilnehmer Part 1 Registration Participant Angaben zum Teilnehmer Participant Address Information

Mehr

Kraftwerk Berlin. Today, this formerly silenced Berlin power station is a vibrant place for exhibitions and events. A space resonating with energy.

Kraftwerk Berlin. Today, this formerly silenced Berlin power station is a vibrant place for exhibitions and events. A space resonating with energy. Kraftwerk At the centre of, on the Köpenicker Straße, is the former power station Mitte a piece of s industrial history. Built approximately at the same time as the Wall during the years 1960-1964, its

Mehr

3D-Druck: Chancen und Herausforderungen für Schweizer Unternehmen

3D-Druck: Chancen und Herausforderungen für Schweizer Unternehmen 3D-Druck: Chancen und Herausforderungen für Schweizer Unternehmen Zur Person: Matthias Baldinger Management Consultant in Operations & Supply Chain Management Doktorand am betriebswissenschaftlichen Zentrum:

Mehr

Alter Markt, Hilden Hilden's old market place. HILDEN/DÜSSELDORF Deutschland Germany

Alter Markt, Hilden Hilden's old market place. HILDEN/DÜSSELDORF Deutschland Germany Alter Markt, Hilden Hilden's old market place HILDEN/DÜSSELDORF Deutschland Germany WILLKOMMEN IN WELCOME TO Hilden/Düsseldorf 1 Hilden Innenstadt city: 0.1 km 1 2 3 4 Fotos 2, 3, unten links: Düsseldorf

Mehr

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here!

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! In vier Schritten zum Titel erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! Einleitung Intro Um Sie dabei zu unterstützen, Ihren Messeauftritt

Mehr

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen.

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen. welcome.success TO EMPORER YOUR BRAND AND SERVICE VALUES Über uns WE BUILD GREAT VALUES Als "full service marketing and brand communication"- Unternehmen verfügen wir über einen breiten Kompetenzpool,

Mehr

GRIPS - GIS basiertes Risikoanalyse-, Informations- und Planungssystem

GRIPS - GIS basiertes Risikoanalyse-, Informations- und Planungssystem GRIPS - GIS basiertes Risikoanalyse-, Informations- und Planungssystem GIS based risk assessment and incident preparation system Gregor Lämmel TU Berlin GRIPS joined research project TraffGo HT GmbH Rupprecht

Mehr

After sales product list After Sales Geräteliste

After sales product list After Sales Geräteliste GMC-I Service GmbH Thomas-Mann-Str. 20 90471 Nürnberg e-mail:service@gossenmetrawatt.com After sales product list After Sales Geräteliste Ladies and Gentlemen, (deutsche Übersetzung am Ende des Schreibens)

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia. Logistik Netzwerk Thüringen e.v.

From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia. Logistik Netzwerk Thüringen e.v. From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia Strengthening the role of Logistics through Corporate Competence Development a pilot project by Bildungswerk der Thüringer

Mehr

Einführungs-/Orientierungswochen Sommersemester 2016

Einführungs-/Orientierungswochen Sommersemester 2016 Please scroll down for English version Einführungs-/Orientierungswochen Sommersemester 2016 Liebe internationale Studierende, zunächst einmal begrüßen wir Euch ganz herzlich an der Hochschule Kempten!

Mehr

Vorlesung Automotive Software Engineering Integration von Diensten und Endgeräten Ergänzung zu Telematik

Vorlesung Automotive Software Engineering Integration von Diensten und Endgeräten Ergänzung zu Telematik Vorlesung Automotive Software Engineering Integration von Diensten und Endgeräten Ergänzung zu Telematik Sommersemester 2014 Prof. Dr. rer. nat. Bernhard Hohlfeld Bernhard.Hohlfeld@mailbox.tu-dresden.de

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen! Welcome! Facts and Figures Established: 1989 (25 years) Based in: Hamburg Managing Director: Jochen Szech 25 years of knowledge and experience Working with over 1200 travel agencies

Mehr

Lesson C: Asking for directions

Lesson C: Asking for directions Prepare to speak German Out There Aim: In this self-study lesson you are going to learn how to buy tickets for public transport and ask the locals for directions. Out There Venue: To practise you can try

Mehr

Kreative Pausenangebote und ungewöhnliche, aufgelockerte Möblierungen lassen Raum für Ideen im Meeting- und Konferenzbereich

Kreative Pausenangebote und ungewöhnliche, aufgelockerte Möblierungen lassen Raum für Ideen im Meeting- und Konferenzbereich Kreative Pausenangebote und ungewöhnliche, aufgelockerte Möblierungen lassen Raum für Ideen im Meeting- und Konferenzbereich Creative break options and unique, relaxed furnishings offer space for ideas

Mehr

How to get to Group Head Office Hamburg.

How to get to Group Head Office Hamburg. How to get to Group Head Office Hamburg. This is how you find your way. This is how you find your way to the central offices of the Jungheinrich Group in Hamburg. Approaching from the airport by car Leave

Mehr

CeBIT 2016 Informationen für Besucher

CeBIT 2016 Informationen für Besucher CeBIT 2016 Informationen für Besucher Global Event for Digital Business 14. 18. März 2016 Hannover Germany cebit.de Bereit für die digitale Transformation. 3.300 Unternehmen aus 70 Ländern mit innovativen

Mehr

Your Global Flagship Event. EuroShop

Your Global Flagship Event. EuroShop Your Global Flagship Event. EuroShop The World s Leading Retail Trade Fair 16 20 February 2014 Düsseldorf Germany www.euroshop.de D www.euroshop.de/besucherwelt Quad GmbH Halle 6 / A58 QUAD GmbH Premium-Distribution

Mehr

MEETING FRIENDS M.A.S.T.E.R.-Conference International Members Meeting & Training Courses. M.A.S.T.E.R. Conference. Berlin, September 12 & 13

MEETING FRIENDS M.A.S.T.E.R.-Conference International Members Meeting & Training Courses. M.A.S.T.E.R. Conference. Berlin, September 12 & 13 M.A.S.T.E.R. Conference International Members Meeting NETWORK-Lipolysis & NETWORK-Globalhealth MEETING FRIENDS M.A.S.T.E.R.-Conference International Members Meeting & Training Courses Berlin, September

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr