Pressegespräch Die Zukunft der Schillerpark-Immobilie, Linzer City

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Pressegespräch Die Zukunft der Schillerpark-Immobilie, Linzer City"

Transkript

1 Pressegespräch Die Zukunft der Schillerpark-Immobilie, Linzer City Austria Trend Hotel Schillerpark Linz, am 9. August 2013

2 Drei starke Säulen Unterwegs mit der Nr. 1 LEISURE TOURISTIK BUSINESS TOURISTIK HOTELLERIE

3 Verkehrsbüro Hotellerie die Nummer 1 in Österreich Österreichs führende Hotelgruppe Wachstumsoffensive in den vergangenen Jahren: Standortnetz mit 35 Hotels und Betten 31 Austria Trend Hotels: Fokus 4-Sterne- Stadthotellerie; Marktführer in Wien (18 Hotels), Salzburg (4 Hotels) und Tirol (3 Hotels); jüngste Neueröffnung Hotel Doppio in St. Marx, Juni 2012 Joint Venture: 3 Motel One in Wien und Salzburg; 3 weitere Motel One Standorte in Wien in Bau bzw. geplant; Prater (Ende 2013), Innenstadt/Staatsoper (2014), Hauptbahnhof (2015) 3

4 Verkehrsbüro Hotellerie: Zahlen & Fakten HJ 2013: Umsatz auf Vorjahresniveau* Verkehrsbüro Hotellerie /- in % Umsatz in Mio.* 166,0 +13,5 RevPar in Euro 49,7 +4,0 Zimmerauslastung in % 67,6 +0,6 Nächtigungen in Mio. 2, ,9 Betten ** ,0 Mitarbeiter ** ,5 Austria Trend Hotels, Motel One und Palais Events ** Austria Trend Hotels und Motel One 4

5 Gebäudekomplex Schillerpark mit rd m 2 Historie 1982 Verkehrsbüro Group betreibt Hotel und Casino Gastronomie als Pächter 1999 Hotel Generalrenovierung: alle Zimmer und öffentliche Bereiche 2003 Verkehrsbüro Group übernimmt Gebäudekomplex Schillerpark von Wiener Städtische - Hotel, Büroflächen, Garage - Spielräume und Geschäftspassage mit bestehendem Mieter Casinos Austria Hotel Generalrenovierung: alle Zimmer und öffentliche Bereiche in Etappen bei laufendem Hotelbetrieb 2012 Gebäudekomplex Schillerpark wird zum Verkauf ausgeschrieben durch GLOBAL HOTEL & TOURISM CONSULTING (Tochter der Verkehrsbüro Group) 2013 Verkauf der Immobilie 5

6 Verkauf des Gebäudekomplexes Schillerpark Konzentration der Verkehrsbüro Group auf Kerngeschäft Geschäftsmodell: Betrieb von Pacht- und Managementhotels Grundsätzlich kein(e) Immobilienentwicklung und -eigentum Pachthotels 87 % Betriebsform 2013 nach Zimmerkapazität Managementhotels 13 % Verkauf der gesamten Immobilie unter der Voraussetzung > Verkehrsbüro Group bleibt Hotelbetreiber als langfristiger Pächter > Standortkonzept: Steigerung der Attraktivität des Hotelumfelds 6

7 Neue Partnerschaft Verkehrsbüro Group verkauft Gebäudekomplex Schillerpark an Ernst Kirchmayr Vertrag von allen Partnern unterzeichnet Zuschlag für höchst attraktives Konzept zur Entwicklung der gesamten Immobilie hohe Erwartung an die Entwicklung des Standorts Für Hotelbetrieb 15 Jahre Pachtvertrag vereinbart Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart Café-Bar Schiller s Lounge Rezeption Restaurant Primo Piano 7

8 4-Sterne Austria Trend Hotel Schillerpark Nummer 1 mit der höchsten Auslastung in Linz, Prognose 2013: 80,4 % Auslastung Austria Trend Hotel Schillerpark Auslastung Rang* Auslastung in % 1 von 7 71,8 1 von 7 76,5 * Quelle: STR Global (Marktvergleich), Hotels über 100 Zimmer in Linz 1 von 7 79,0 Gästemix im Austria Trend Hotel Schillerpark Jän-Jul 2013 (Ankünfte in %) Österreich 61% Deutschland 17% Europa; 11% Zahlreiche VIP- und Großevents Internationale Sportgrößen und Mannschaften Gastronomiebetrieb der Innenstadt mit über Gästen jährlich Asien; 2% USA 2% Russland 1% Sonstige 6% 8

9 Meist besuchte Hotelbuchungsplattformen ranken Austria Trend Hotel Schillerpark auf Platz 1 und 2 in Linz 8,8 und 8,5 Punkte (von 10 Punkten) auf booking.com und hrs.com Platz 2: Fabelhaft 8,8/10 Platz 1: Sehr gut 8,5/10 Hotel Schillerpark ist das meist bewertete Linzer Hotel aufgrund des hohen Buchungsvolumens: > durchschn. 2 bis 3 Bewertungen/Tag > über 500 Bewertungen im Jahr 9

10 PREMIUM Hotel Schillerpark Das modernste Hotel im Herzen von Linz Hotel Schillerpark erstrahlt in neuem Glanz: komplette Generalrenovierung & Modernisierung Panorama Suite Restaurant Tafelspitz Konferenzbereich Konferenzbereich Qualitätsoffensive der Austria Trend Hotels: neue Kategorien Smart, Comfort, Premium Investition in Premium Hotel Schillerpark: rd. 4 Mio. Euro Modernisierung & Renovierung Interieur Umbau und Neugestaltung aller 111 Zimmer: 64 Executive-Zimmer, 7 Junior-Suiten, 3 Luxus-Suiten, 777 -Suite Einzigartig: Schillerpark Triple Seven Suite : 4-Zimmer- Suite auf 155m2 mit 2 Designbädern mit Infrarot-Kabine, 2 Schlafzimmern, Esszimmer, großzügigem Wohnbereich in luxuriöser Ausstattung Kernstück im Breakout-Bereich: neue chicke Rezeption Restaurant Tafelspitz : neu konzipiert in modernem Design Insgesamt 3 Themenrestaurants, 2 Cafés (Café am Park, Lifestyle Café -Bar Schiller s) und 3 Bars Casino Linz und Veranstaltungsraum Casineum 10

11 Einzigartig: Schillerpark Triple Seven Suite Moderne Wohlfühlatmosphäre auf luxuriösen 155 m 2 11

12 Trendige Rezeption in strahlendem Weiß Kernstück im neuen Breakout-Bereich 12

13 Zu Tisch im edlen Restaurant Tafelspitz Blickfang: Neues (Farb-)Konzept, mit Wänden aus edlem Leder und modernen Tapeten 13

14 Zu Tisch im schönen Restaurant Primo Piano 1. Stock Blickfang: Neues (Farb-)Konzept, mit Wänden aus edlem Leder und modernen Tapeten 14

15 Ausblick Bedeutender Wettbewerbsvorteil: Stadtteil Schillerpark wird Linzer Landmark Die neuen Pläne bedeuten eine massive Aufwertung für den Stadtteil Schillerpark. Durch die neue Standortqualität am Ende der Landstraße gewinnt das Hotel an Attraktivität für unsere Gäste ein großer Vorteil im intensiven Wettbewerb am Hotelmarkt. 15

16 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Für Presserückfragen: Verkehrsbüro Group Mag. Birgit Reitbauer Leitung Konzernkommunikation Pressesprecherin T: +43/1/ ; M: +43/664/

Presseführung. Wohnen wie der Kaiser bei Austria Trend: Die Schloß Schönbrunn Suite

Presseführung. Wohnen wie der Kaiser bei Austria Trend: Die Schloß Schönbrunn Suite Presseführung Wohnen wie der Kaiser bei Austria Trend: Die Schloß Schönbrunn Suite Wien, am 12. März 2014 Verkehrsbüro Group Hotellerie Verkehrsbüro Hotellerie die Nummer 1 in Österreich Österreichs führende

Mehr

Unternehmenspräsentation. Eurotours International

Unternehmenspräsentation. Eurotours International Unternehmenspräsentation Eurotours International Marken der Verkehrsbüro Group LEISURE TOURISTIK BUSINESS TOURISTIK HOTELLERIE 2 Eigentümerstruktur - Verkehrsbüro Group AVZ-Holding GmbH 60,98 % Vienna

Mehr

Geschäftsjahr 2012 Bilanzpressekonferenz. Wien, am 10. April 2013

Geschäftsjahr 2012 Bilanzpressekonferenz. Wien, am 10. April 2013 Geschäftsjahr 2012 Bilanzpressekonferenz Wien, am 10. April 2013 Wirtschaftliche Rahmenbedingungen 2012 Zuspitzung der europäischen Staatsschuldenkrise Konjunkturumfeld zunehmend verschlechtert Wirtschaftlich

Mehr

Über den Wolken: Mit der Verkehrsbüro Group Wien neu entdecken. Wien, am 3. September 2013

Über den Wolken: Mit der Verkehrsbüro Group Wien neu entdecken. Wien, am 3. September 2013 Über den Wolken: Mit der Verkehrsbüro Group Wien neu entdecken Wien, am 3. September 2013 Wien ist touristischer Spitzenreiter Jänner bis Juli 2013 wieder mit Nächtigungsrekord + 2,2 % Nächtigungen von

Mehr

ENTWICKLUNGSSCHRITTE. 2009 Dieter Müller zum Hotelier des Jahres gewählt Start der Motel One Qualitätsoffensive im Rahmen des Kick Off.

ENTWICKLUNGSSCHRITTE. 2009 Dieter Müller zum Hotelier des Jahres gewählt Start der Motel One Qualitätsoffensive im Rahmen des Kick Off. Marken in der Hotellerie am Beispiel Motel One ENTWICKLUNGSSCHRITTE 2000 Idee Low Budget Hotels, Eröffnung des ersten Hotels in Offenbach 2002 Verkauf der Astron Hotels an den spanischen NH Konzern 2004

Mehr

BERICHT ZUM 01. QUARTAL 2013 ı MOTEL ONE GROUP

BERICHT ZUM 01. QUARTAL 2013 ı MOTEL ONE GROUP BERICHT ZUM 01. QUARTAL 2013 ı MOTEL ONE GROUP KEY FACTS Deutscher Servicepreis 2013 SEITE 1 Auslastung steigt auf 67% SEITE 2 Neufinanzierung Projekt Wien-Staatsoper SEITE 3 Bilanzsumme nahezu unverändert

Mehr

HOTELMARKT WIEN 2014 EIN BERICHT VON KOHL & PARTNER

HOTELMARKT WIEN 2014 EIN BERICHT VON KOHL & PARTNER HOTELMARKT WIEN 2014 EIN BERICHT VON KOHL & PARTNER Von Budget bis Luxus neue Hotelprojekte im Jahr 2014 Nachdem im Jahr 2013 rd. 2.000 Zimmer das Hotelangebot erweitert haben, werden 2014 weitere 1.400

Mehr

Destinationsstudie 2014

Destinationsstudie 2014 Destinationsstudie 2014 Mag. Klaus Grabler Geschäftsführer Manova Mag. Dr. Franz Hartl Geschäftsführer Österreichische Hotel- und Tourismusbank Thomas Reisenzahn, Generalsekretär Österreichische Hoteliervereinigung

Mehr

Budapest Wien Prag Mag. (FH) Martin Schaffer Budapest, 04. Mai 2011

Budapest Wien Prag Mag. (FH) Martin Schaffer Budapest, 04. Mai 2011 Budapest Wien Prag Mag. (FH) Martin Schaffer Budapest, 04. Mai 2011 Wer wir sind Unabhängiges und international tätiges Beratungsunternehmen, spezialisiert auf die Hotel- und Tourismuswirtschaft Führendes

Mehr

PROJEKT BOUTIQUE HOTEL

PROJEKT BOUTIQUE HOTEL PROJEKT BOUTIQUE HOTEL Wien Zentrum Erstinformation für Investoren 2 INHALT 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Vorwort Kategorie Lage Größe Architektur Gastronomie Ausstattung des Hotels Besprechungsräume Spa Factsheet

Mehr

Skifahren muss leistbar bleiben: Eurotours bringt Österreicher auf die Pisten

Skifahren muss leistbar bleiben: Eurotours bringt Österreicher auf die Pisten PRESSEINFORMATION Wien, 24. Jänner 2018 Skifahren muss leistbar bleiben: Eurotours bringt Österreicher auf die Pisten Neuschnee und zahlreiche Wintersport-Highlights, wie Ski-Weltcup und Olympische Winterspiele,

Mehr

HOTELMARKT WIEN 2012 EIN BERICHT VON KOHL & PARTNER

HOTELMARKT WIEN 2012 EIN BERICHT VON KOHL & PARTNER HOTELMARKT WIEN 2012 EIN BERICHT VON KOHL & PARTNER WIEN IM EUROPAVERGLEICH BEI AUSLASTUNG STARK Betrachtet man den REVPAR (Revenue per available Room), eine der wichtigsten Kennzahlen zur Bestimmung der

Mehr

Österreich & Schweiz

Österreich & Schweiz Österreich & Schweiz Wie ticken die Hotelmärkte? 5. Deutscher Hotelimmobilien-Kongress Mag. FH Martin Schaffer Berlin, 18. Juni 2013 www.mrp-hotels.com MRP hotels» Das Ziel von MRP hotels ist es gemeinsam

Mehr

wombat s CITY HOSTELs Vienna Munich Berlin

wombat s CITY HOSTELs Vienna Munich Berlin wombat s CITY HOSTELs Vienna Munich Berlin Unternehmen Unternehmen Zahlen Investitionsgrundlagen Hostels Kontakt 2 Fakten Entstehung der wombat s CITY HOSTELs GF: Sascha Böck und Marcus Praschinger 08/1999:

Mehr

IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2011

IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2011 IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2011 Hotellerie bleibt auf Wachstumspfad Hotelverband Deutschland (IHA) Berlin, 8. August 2011 IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2011: Hotellerie bleibt auf Wachstumspfad

Mehr

SEO & SMO für Tourismus What s Working & Why

SEO & SMO für Tourismus What s Working & Why SEO & SMO für Tourismus What s Working & Why ... braucht jeder Tourismusbetrieb ein eigenes SEO & Social Media Konzept? oberhauser.com 2 theoretisch, nein! Tourismusbetriebe, Hotels, Pensionen, etc. die

Mehr

1: Grand Hotel Europa 2: Hilton 3: The Penz 4: Leipziger Hof 5: Hotel Central 6: Hotel Sailer 7: Hotel Ibis. 1 km

1: Grand Hotel Europa 2: Hilton 3: The Penz 4: Leipziger Hof 5: Hotel Central 6: Hotel Sailer 7: Hotel Ibis. 1 km 1: Grand Hotel Europa 2: Hilton 3: The Penz 4: Leipziger Hof 5: Hotel Central 6: Hotel Sailer 7: Hotel Ibis 1 km GRAND HOTEL EUROPA ***** Welten verbinden im Grand Hotel Europa begegnen sich italienisches

Mehr

HOTELMARKT ZÜRICH 2012

HOTELMARKT ZÜRICH 2012 HOTELMARKT ZÜRICH 2012 ERHÖHUNG DER HOTELKAPAZITÄTEN ZEIGT FOLGEN Trotz einem Rekordergebnis bei den Besuchern, reduzierte sich die durchschnittliche Zimmerauslastung 2011 bei den Zürcher Stadthotels um

Mehr

Übernachtungsmöglichkeiten in Augsburg

Übernachtungsmöglichkeiten in Augsburg Übernachtungsmöglichkeiten in Augsburg Wir haben Ihnen hier eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten zusammengestellt, die regelmäßig von unseren Kunden genutzt werden. Die Reihenfolge stellt keine Wertung

Mehr

IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2013

IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2013 IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2013 Deutsche Hotellerie bleibt auch bei moderaterem Wirtschaftswachstum Jobmotor Hotelverband Deutschland (IHA) Berlin, 5. August 2013 IHA-Hotelkonjunkturbarometer

Mehr

PRESSEMITTEILUNG NOVUM HOTEL GROUP UND IMMOFINANZ STELLEN NEUE HOTEL- LANDMARK IN WIEN VOR

PRESSEMITTEILUNG NOVUM HOTEL GROUP UND IMMOFINANZ STELLEN NEUE HOTEL- LANDMARK IN WIEN VOR NOVUM HOTEL GROUP UND IMMOFINANZ STELLEN NEUE HOTEL- LANDMARK IN WIEN VOR IMMOFINANZ erweitert Business Park Vienna um Hotel für myhive Twin Towers Holiday Inn Vienna South wird 201 Zimmer auf 22 Geschossen

Mehr

www.kohl.at Hotelmarkt Wien 2016 Ein REPORT von

www.kohl.at Hotelmarkt Wien 2016 Ein REPORT von www.kohl.at Hotelmarkt Wien 2016 Ein REPORT von Kohl & Partner HOTEL UND TOURISMUS CONSULTING 2015 wieder Top-Nächtigungsjahr in Wien Entwicklung Ankünfte und Nächtigungen 2006 2015 Wie auch im Jahr davor,

Mehr

Victoria-Jungfrau Grand Hotel & SPA

Victoria-Jungfrau Grand Hotel & SPA Von Kunden zu Fans Victoria-Jungfrau Grand Hotel & SPA Victoria-Jungfrau Grand Hotel & SPA 224 Zimmer und Suiten 5 500 m2 Wellness & SPA 5 Restaurants und Bars Victoria-Jungfrau Grand Hotel & SPA 22 Konferenz-

Mehr

Ferienhotelimmobilien Die unterschätzte Asset-Klasse!

Ferienhotelimmobilien Die unterschätzte Asset-Klasse! Ferienhotelimmobilien Die unterschätzte Asset-Klasse! Quentin Sharp, Vorstand Deutsche Immobilien AG Michael Lidl, Senior Consultant TREUGAST Unternehmensberatungsgesellschaft mbh Online-Pressekonferenz

Mehr

[PKF städteticker] [ Berlin ]

[PKF städteticker] [ Berlin ] Fotos von unten nach oben: Meiniger Hotel Berlin Airport; Waldorf Astoria Berlin; Hotel Adlon Kempinski; 25 hours Bikini Berlin; Das Stue [PKF städteticker] [ Berlin ] 215 zeichnet sich als neues Rekordjahr

Mehr

STÄDTEVERGLEICH ÖSTERREICH Juni 2014. Linz. Salzburg

STÄDTEVERGLEICH ÖSTERREICH Juni 2014. Linz. Salzburg STÄDTEVERGLEICH ÖSTERREICH Juni 2014 Welcher Hotelmarkt hat die Nase vorne? Tschechien Deutschland Linz Wien Slowakei Salzburg Innsbruck Graz Ungarn Schweiz Italien Slowenien Quellen: Städtevergleich Österreich

Mehr

IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2014 Deutsche Hotellerie auf WM-Niveau Fünftes Rekordjahr in Folge in Sicht

IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2014 Deutsche Hotellerie auf WM-Niveau Fünftes Rekordjahr in Folge in Sicht IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer 2014 Deutsche Hotellerie auf WM-Niveau Fünftes Rekordjahr in Folge in Sicht Hotelverband Deutschland (IHA) Berlin, 29. Juli 2014 IHA-Hotelkonjunkturbarometer Sommer

Mehr

Wie Österreichs KMU reisen Studie zum Geschäftsreiseverhalten von Klein- und Mittelbetrieben 2013/14. Präsentation der Online-Plattform BEasy.

Wie Österreichs KMU reisen Studie zum Geschäftsreiseverhalten von Klein- und Mittelbetrieben 2013/14. Präsentation der Online-Plattform BEasy. Wie Österreichs KMU reisen Studie zum Geschäftsreiseverhalten von Klein- und Mittelbetrieben 2013/14 Präsentation der Online-Plattform BEasy.at Wien, am 28. Oktober 2013 Drei starke Säulen Unterwegs mit

Mehr

Unterwegs mit der Nummer 1

Unterwegs mit der Nummer 1 Unterwegs mit der Nummer 1 Impressum Herausgeber, Medieninhaber, Verleger: Österreichisches Verkehrsbüro Aktiengesellschaft Firmenbuch: FN: 74.803 f, Firmenbuchgericht HG Wien, UST-ID: ATU 15454103, DVR:

Mehr

Studie Immobilienmärkte Berlin und Ostdeutschland 2015. TLG IMMOBILIEN AG, 15. September 2015

Studie Immobilienmärkte Berlin und Ostdeutschland 2015. TLG IMMOBILIEN AG, 15. September 2015 Studie TLG IMMOBILIEN AG, 15. September 2015 AGENDA STUDIENERGEBNISSE IM ÜBERBLICK 1.Marktumfeld 2. Berlin und die ostdeutschen Wachstumszentren Transaktionsmarkt Highlights am Büroimmobilien-Markt Highlights

Mehr

Union Investment erwirbt Bürogebäude im Frankfurter Europaviertel von Vivico

Union Investment erwirbt Bürogebäude im Frankfurter Europaviertel von Vivico 1 Hamburg, 31. Oktober 2008 Union Investment erwirbt Bürogebäude im Frankfurter Europaviertel von Vivico Union Investment Real Estate AG hat von der Vivico Real Estate GmbH die Projektentwicklung des Büro-

Mehr

B A U H E R R S C H A F T

B A U H E R R S C H A F T I M M O B I L I E N I N V E S T M E N T INFORMATIONEN FÜR INVESTOREN B A U H E R R S C H A F T Genossenschaft Bad Rans Badstrasse 44 CH-9475 Sevelen w w w.badrans.ch T + 4 1 ( 0 ) 8 1 7 5 0 1 9 1 9 F +

Mehr

Lloyd Fonds Immobilien News

Lloyd Fonds Immobilien News Lloyd Fonds Immobilien News Juli 2009 Lloyd Fonds. Weitsichtiger anlegen. Moderne Großstadthotels u Zwei Hotelneubauten in den Innenstädten von Berlin und Nürnberg u Motel One: Renommierter, bonitätsstarker

Mehr

www.excelsior-hotel-ernst.de info@excelsior-hotel-ernst.de Domplatz / Trankgasse 1 5 50667 Köln Telefon +49 (0) 221 270 1 Telefax +49 (0)221 270 3333

www.excelsior-hotel-ernst.de info@excelsior-hotel-ernst.de Domplatz / Trankgasse 1 5 50667 Köln Telefon +49 (0) 221 270 1 Telefax +49 (0)221 270 3333 Lage Im Herzen der Innenstadt gegenüber dem Kölner Dom Verkehrsanbindung 100 m zum Hauptbahnhof, 1 km zur Kölnmesse, 15 km zum Flughafen Köln/Bonn, 45 km zum Flughafen Düsseldorf, 3 km zu den Autobahnen

Mehr

Kapitalanlage mit attraktiver Rendite: Hotelappartement in 4-Sterne- Hotel Erlangen - Tennenlohe

Kapitalanlage mit attraktiver Rendite: Hotelappartement in 4-Sterne- Hotel Erlangen - Tennenlohe RE/MAX Herzogenaurach Würzburger Str. 15a 91074 Herzogenaurach Tel.: 09132 750 830 Fax: 09132 7508328 E-Mail: christine.vogel@remax.de Kapitalanlage mit attraktiver Rendite: Hotelappartement in 4-Sterne-

Mehr

LOISIUM Von der Skepsis zur Anerkennung. PixelPlanet PdfPrinter Demoversion - http://pdfprinter.pixelplanet.com

LOISIUM Von der Skepsis zur Anerkennung. PixelPlanet PdfPrinter Demoversion - http://pdfprinter.pixelplanet.com Von der Skepsis zur Anerkennung Daten und Fakten Eigentümer: 3 Gesellschafterfamilien aus Langenlois, 20% Raiffeisen Holding Kosten der Gesamtinvestition 10 Mio (davon 1/3 gefördert, Land NÖ/EU) Eröffnung

Mehr

Investor oder Gastgeber?

Investor oder Gastgeber? Hotels Public Houses Restaurants Leisure Care Retail Investor oder Gastgeber? Alternative Möglichkeiten in Aufschwung zu investieren Kurzanalyse alternativer Betreiber- und Finanzierungsmodelle für die

Mehr

1. Hj. 2008 HOTELMARKT STUTTGART. www.dr-luebke.com BASICS. +++ 9,2 Prozent mehr Übernachtungen im 1. Halbjahr 2008 +++

1. Hj. 2008 HOTELMARKT STUTTGART. www.dr-luebke.com BASICS. +++ 9,2 Prozent mehr Übernachtungen im 1. Halbjahr 2008 +++ STUTTGART 1. Hj. 2008 HOTELMARKT +++ 9,2 Prozent mehr Übernachtungen im 1. Halbjahr 2008 +++ Mövenpick Stuttgart +++ Potenziale durch Neue Messe und Wirtschaftswachstum +++ BASICS 07 1. Hj. 08 * 08/07

Mehr

Der Frankfurter Büro- und Hotelmarkt: Zwangspartnerschaft oder glückliche Symbiose?

Der Frankfurter Büro- und Hotelmarkt: Zwangspartnerschaft oder glückliche Symbiose? Der er Büro- und Hotelmarkt: Zwangspartnerschaft oder glückliche Symbiose? Seminar zum Immobilienstandort am Main 3. Dezember 2008 Metzlerstraße 21 D-60594 am Main Tel. +49 69 95 96 92-0 Fax -90 info@hotour.de

Mehr

Beherbergungsmarktanalyse Lindau (Bodensee)

Beherbergungsmarktanalyse Lindau (Bodensee) Beherbergungsmarktanalyse Lindau (Bodensee) als Fachbeitrag für das ISEK Lindau Stadtratssitzung, 25. November 2015 Alle Bestandteile dieses Dokuments sind urheberrechtlich geschützt. 2015 dwif-consulting

Mehr

Immobilienpreisspiegel 2015

Immobilienpreisspiegel 2015 Immobilienpreisspiegel 2015 Pressekonferenz des Fachverbandes der Immobilien- und Vermögenstreuhänder anlässlich der Präsentation des Immobilienpreisspiegels 2015 Immobilienpreisspiegel 2015 Ihre Gesprächspartner

Mehr

Quartier Belvedere Central - QBC 3

Quartier Belvedere Central - QBC 3 Quartier Belvedere Central - QBC 3 QBC3_Visualisierung Objektnummer: 19863/10 Eine Immobilie von EHL Immobilien GmbH Zahlen, Daten, Fakten Art: Land: PLZ/Ort: Baujahr: Zustand: Alter: Nutzfläche: Kaltmiete

Mehr

Doppio Büro und Hotel an einem Standort

Doppio Büro und Hotel an einem Standort Stand Oktober 2011 Doppio Büro und Hotel an einem Standort Im Doppio finden Sie Büroflächen und ein Hotel. Doppio Offices und Austria Trend Hotel Doppio bieten 7.200 m² Bürofläche und ein Hotel mit 185

Mehr

OETKER COLLECTION VERKÜNDET EXPANSION NACH AMERIKA NEUE HOTELS IN NEW YORK UND SÃO PAULO. Palácio Tangará, São Paulo Eröffnung 2017

OETKER COLLECTION VERKÜNDET EXPANSION NACH AMERIKA NEUE HOTELS IN NEW YORK UND SÃO PAULO. Palácio Tangará, São Paulo Eröffnung 2017 Montag, 30. November 2015 OETKER COLLECTION VERKÜNDET EXPANSION NACH AMERIKA NEUE HOTELS IN NEW YORK UND SÃO PAULO Seit Bestehen der Oetker Collection ist es unser Bestreben, die Wünsche unserer Gäste

Mehr

Die Zukunft von Destinationsmanagementsystemen Dr. Markus Schröcksnadel

Die Zukunft von Destinationsmanagementsystemen Dr. Markus Schröcksnadel Die Dr. Markus Schröcksnadel CEO feratel media technologies AG 1978 Unternehmensgründung Heute International tätiges Unternehmen mit Sitz in Österreich und Tochtergesellschaften in ganz Europa sowie USA

Mehr

Q 6 Q 7 Bürowelt: Mannheims neue erste Adresse

Q 6 Q 7 Bürowelt: Mannheims neue erste Adresse 1 8. 0 5. 2 0 1 5 S e i t e 1 v o n 5 Q 6 Q 7 Bürowelt: Mannheims neue erste Adresse 4.880 Quadratmeter modernste Büroflächen in Mannheims Bestlage Variable Bürolösungen mit Größen von 200 bis 2.900 Quadratmetern

Mehr

ISSN: 1865-5130. Juni 2014. hoteldesigner EINE SONDERVERÖFFENTLICHUNG DER FACHZEITSCHRIFT HOTELBAU. Bild: shutterstock/lonia. hoteldesigner.

ISSN: 1865-5130. Juni 2014. hoteldesigner EINE SONDERVERÖFFENTLICHUNG DER FACHZEITSCHRIFT HOTELBAU. Bild: shutterstock/lonia. hoteldesigner. ISSN: 1865-5130 13, 76592 Bild: shutterstock/lonia EINE SONDERVERÖFFENTLICHUNG DER FACHZEITSCHRIFT HOTELBAU 1 FG stijl Veemkade 376 NL-1019HE Amsterdam Tel.: +31 20 4190264 Fax: +31 20 4190380 contact@fgstijl.com

Mehr

HOTELMARKT WIEN 2013 EIN BERICHT VON KOHL & PARTNER

HOTELMARKT WIEN 2013 EIN BERICHT VON KOHL & PARTNER HOTELMARKT WIEN 2013 EIN BERICHT VON KOHL & PARTNER Die Hoteleröffnungen gehen weiter Im Jahr 2013 wird der Hotelmarkt Wien einen weiteren signifikanten Kapazitätszuwachs erleben. 2.200 neue Hotelzimmer

Mehr

Mercure Hotel Stuttgart Airport messe. mercure.com

Mercure Hotel Stuttgart Airport messe. mercure.com Mercure Hotel Stuttgart Airport messe HOTEL STANDORT ZIMMER GASTRONOMIE MEETING & EVENTS 1 / 2 Entdecken Sie Stuttgart mit Mercure Weinberge, Messezentrum, Businesspark eine abwechslungsreiche Region für

Mehr

Touristische Eckdaten. Die wichtigsten touristischen Statistiken 2013 im Überblick

Touristische Eckdaten. Die wichtigsten touristischen Statistiken 2013 im Überblick Touristische Eckdaten Die wichtigsten touristischen Statistiken 2013 im Überblick Weltweiter und europäischer Tourismus (in Mio. Ankünften) 1.200 1.000 800 805 851 911 929 894 952 996 1.035 1.087 600 530

Mehr

Notwendigkeit von Revenue Management im Zeitalter des Multi Channel Mix

Notwendigkeit von Revenue Management im Zeitalter des Multi Channel Mix Notwendigkeit von Revenue Management im Zeitalter des Multi Channel Mix Mag. (FH) Irene Walters Sheraton Salzburg Hotel irene.walters@sheraton.com 12. November 2007 Inhalt Multi Channel Mix Revenue Management

Mehr

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive Superior Leonardo Royal Hotel Munich Hier erwarten Sie moderne Architektur, eine elegante Ausstattung und ein gelungenes Farbkonzept. Das 4 Sterne Superior Hotel verfügt über ein großzügiges Restaurant,

Mehr

exklusiver Rahmen für Ihre Anspruchsvolle Veranstaltung

exklusiver Rahmen für Ihre Anspruchsvolle Veranstaltung exklusiver Rahmen für Ihre Anspruchsvolle Veranstaltung Exklus Ra Tagungen und Veranstaltungen 13 elegante Tagungs-und Veranstaltungsmöglichkeiten für bis zu 200 Personen und exklusive Business Suiten

Mehr

IFAT München 07.05. 11.05.2012

IFAT München 07.05. 11.05.2012 Perfect Meeting GmbH Am Technologiepark 16 D 82229 Seefeld / Munich email:info@perfectmeeting.de IFAT München 07.05. 11.05.2012 Tel.:+49 8152 395 630 Fax:+49 8152 395 6311 Hotel Kategorie Preis / EZ/ Nacht

Mehr

KEY FACTS GESCHÄFTSENTWICKLUNG HOSPITALITY INNOVATION AWARD. Hospitality Innovation Award SEITE 1. AAA-Rating erneut bestätigt SEITE 2

KEY FACTS GESCHÄFTSENTWICKLUNG HOSPITALITY INNOVATION AWARD. Hospitality Innovation Award SEITE 1. AAA-Rating erneut bestätigt SEITE 2 KEY FACTS Hospitality Innovation Award SEITE 1 AAA-Rating erneut bestätigt SEITE 2 Most Wanted Investmentpartner SEITE 2 Gästezufriedenheit gestiegen SEITE 3 Umsatz steigt um 30% auf 128 Mio. EUR SEITE

Mehr

Neu erstelltes Hotel zu verkaufen in Santo Domingo, Dominikanische Republik

Neu erstelltes Hotel zu verkaufen in Santo Domingo, Dominikanische Republik Neu erstelltes Hotel zu verkaufen in Santo Domingo, Dominikanische Republik PUERTO MALECON HOTEL Kontakt: Paul G. Winkler, Mobil: 001 829 851 5902, Email: paulguentherwinkler@gmx.de Sie können den Katalog

Mehr

Novum Group Hotels. group. hotels. 3 Marken - 1 Hotelkette. 3 Marken - 1 Hotelkette UNTERNEHMENSZENTRALE. Novum Group Hotels

Novum Group Hotels. group. hotels. 3 Marken - 1 Hotelkette. 3 Marken - 1 Hotelkette UNTERNEHMENSZENTRALE. Novum Group Hotels group Novum Group Hotels 3 Marken - 1 Hotelkette HAMBURG BERLIN KÖLN DÜSSELDORF DORTMUND FRANKFURT STUTTGART LEIPZIG Novum Group Hotels 3 Marken - 1 Hotelkette UNTERNEHMENSZENTRALE Novum Group Hotels Lange

Mehr

Zimmer. Kostenfreie Leistungen bei Zimmerbuchung

Zimmer. Kostenfreie Leistungen bei Zimmerbuchung Das east Hotel & Restaurant mit exklusivem Ambiente liegt direkt im Herzen von St. Pauli mit guter Verkehrsmittelanbindung und nahe des Operettenhauses und der Neuen Flora. Das Vier Sterne- Superior-Designhotel

Mehr

Betriebsvergleich & Entwicklungsperspektiven Gastgewerbe Sachsen 2013

Betriebsvergleich & Entwicklungsperspektiven Gastgewerbe Sachsen 2013 Wissen schafft Zukunft. Betriebsvergleich & Entwicklungsperspektiven Gastgewerbe Sachsen 2013 Veranstaltung der IHK Chemnitz 04. Februar 2014 Dr. Silvia Horn BBE Handelsberatung GmbH by BBE Handelsberatung

Mehr

Ästhetik gewinnt Raum.

Ästhetik gewinnt Raum. Ästhetik gewinnt Raum. AICHBAUER G.M.B.H., TECHNISCHES BÜRO FÜR INNENARCHITEKTUR, LANDSTRASSE 8, 4615 HOLZHAUSEN, ÖSTERREICH TELEFON: +43 (0 ) 7243/ 505 93, FAX: DW 3, E-MAIL: OFFICE@AICHBAUER.INFO, INTERNET:

Mehr

Ihre Adresse in Wien BrehmstraSSe 12

Ihre Adresse in Wien BrehmstraSSe 12 Ihre Adresse in Wien BrehmstraSSe 12 Im 11. Bezirk liegt Ihr Wunschbüro Attraktive Aussichten für die Zukunft Ihres Unternehmens: Im 11. Wiener Gemeindebezirk erwartet Sie Ihr neuer Standort. Die Büroimmobilie

Mehr

SYDNEY LONDON FRANKFURT DUBLIN PARIS NEW YORK LOS ANGELES

SYDNEY LONDON FRANKFURT DUBLIN PARIS NEW YORK LOS ANGELES SYDNEY LONDON FRANKFURT DUBLIN PARIS NEW YORK LOS ANGELES Arbeit mit GLOBAL DESIGN CONCEPTS Wir bei Global Design Concepts arbeiten mit Hingabe und Integrität daran, Ihre Inneneinrichtung zum Leben zu

Mehr

Holiday Inn Express Frankfurt City Hauptbahnhof

Holiday Inn Express Frankfurt City Hauptbahnhof Holiday Inn Express Frankfurt City Hauptbahnhof Kategorie: Projekt: Projektentwicklung Bestand Refurbishment ELB-HOF, Elbestraße 3 9, Frankfurt am Main Abstract Das Wohn- und Geschäftshaus ELB-HOF liegt

Mehr

Das Münchner Lifestylemagazin

Das Münchner Lifestylemagazin Das Münchner Lifestylemagazin WIEN Rainers Hotel Harmonische Töne der Hoffnung Text: Aleksandra Majzlic; Fotos: Stefan Ziemba In der weltweit führenden Kongressstadt spezialisiert sich das Rainers auf

Mehr

Augsburgs Fußgängerzone erfindet sich neu!

Augsburgs Fußgängerzone erfindet sich neu! erfindet sich neu! Thorsten Sondermann, COMFORT München Seite 1 von 23 Inhalt I. COMFORT / Die Gruppe......... 3 II. Ausgewählte Rahmenbedingungen....... 4 III. Eckdaten zum Einzelhandel Augsburg......

Mehr

FACT-SHEET IBB HOTELS

FACT-SHEET IBB HOTELS IBB HOTELS Profil: Die in Spanien beheimatete Hotelkette IBB Hotels betreibt derzeit sieben Hotels mit insgesamt 618 Zimmern in den Ländern Deutschland, Polen und Spanien. Derzeit sind insgesamt etwa 350

Mehr

FC Red Bull Salzburg TourismDay

FC Red Bull Salzburg TourismDay FC Red Bull Salzburg TourismDay Salzburg, 29.03.2014 Übersicht Agenda FC Red Bull Salzburg Mehr für Kidz Highlights Bestehende Kooperation Bauernherbst Weitere Kooperationsmöglichkeiten FC Red Bull Salzburg

Mehr

Hotelmarkt Zürich in Zahlen. Hotels 120 119. Betten 14 Tsd. 14 Tsd. Ankünfte 1,6 Mio. 1,5 Mio. Übernachtungen 2,8 Mio. 2,8 Mio.

Hotelmarkt Zürich in Zahlen. Hotels 120 119. Betten 14 Tsd. 14 Tsd. Ankünfte 1,6 Mio. 1,5 Mio. Übernachtungen 2,8 Mio. 2,8 Mio. Fotos von oben nach unten: Dorint Airport Hotel, The Dolder Grand Hotel, Steigenberger Hotel Bellerive au Lac, Swissôtel [PKF städteticker] [ ] Unter den europäischen Top-Destinationen Leichte Zuwächse

Mehr

ERSTE IMMOBILIENFONDS. Mag. Peter Karl (Geschäftsführung ERSTE Immobilien KAG)

ERSTE IMMOBILIENFONDS. Mag. Peter Karl (Geschäftsführung ERSTE Immobilien KAG) ERSTE IMMOBILIENFONDS Niedrige Zinsen, turbulente Kapitalmärkte gute Gründe um in Immobilien zu investieren Mag. Peter Karl (Geschäftsführung ERSTE Immobilien KAG) Vergleich Immobilienfonds Bewertung durch

Mehr

Das Lösungspaket, das auch Ihre Gäste überzeugt. Fidelio Suite8

Das Lösungspaket, das auch Ihre Gäste überzeugt. Fidelio Suite8 Das Lösungspaket, das auch Ihre Gäste überzeugt Fidelio Suite8 Einen perfekten Gastgeber erkennt man daran, dass er die Wünsche des Gastes erkennt und jederzeit mit einem Lächeln erfüllen kann. Die Fidelio

Mehr

Woher kommen Online Buchungen? Indirekte und direkte Absatzwege nutzen! Das Eine tun ohne das Andere zu lassen! oberhauser.com 4

Woher kommen Online Buchungen? Indirekte und direkte Absatzwege nutzen! Das Eine tun ohne das Andere zu lassen! oberhauser.com 4 oberhauser.com 2 oberhauser.com 3 Woher kommen Online Buchungen? INDIREKT DIREKT Indirekte und direkte Absatzwege nutzen! Das Eine tun ohne das Andere zu lassen! oberhauser.com 4 Hat der Hotelier ein Budget

Mehr

Hotel Spezial II/2016 12,50. Hotel. 5 Urlaubsreisen in der Verlosung. 365 Tage Urlaubsglück bei den Lürzers

Hotel Spezial II/2016 12,50. Hotel. 5 Urlaubsreisen in der Verlosung. 365 Tage Urlaubsglück bei den Lürzers Hotel Spezial II/2016 12,50 Hotel Gewinnen macht glücklich 5 Urlaubsreisen in der Verlosung Eine runde Sache 365 Tage Urlaubsglück bei den Lürzers Premier Inn in Deutschland Architekt Immobilienentwickler

Mehr

68. SCHWEIZER IMMOBILIENGESPRÄCH ROBERT VAN DER GRAAF BUSINESS DEVELOPMENT 2. MAI ZÜRICH

68. SCHWEIZER IMMOBILIENGESPRÄCH ROBERT VAN DER GRAAF BUSINESS DEVELOPMENT 2. MAI ZÜRICH 68. SCHWEIZER IMMOBILIENGESPRÄCH ROBERT VAN DER GRAAF BUSINESS DEVELOPMENT 2. MAI 2017 - ZÜRICH Umnutzung von Büroflächen in Hotels Die 01 Definition Das 02 Beispiel Die Rahmen- 03 bedingungen Die Risiken

Mehr

Holiday Inn kommt mit 288 Zimmern nach Gateway Gardens Colliers International Hotel vermittelt das Business-Hotel am Flughafen Frankfurt

Holiday Inn kommt mit 288 Zimmern nach Gateway Gardens Colliers International Hotel vermittelt das Business-Hotel am Flughafen Frankfurt Pressemitteilung Berlin/Frankfurt/Wien, 26. Februar 2015 Holiday Inn kommt mit 288 Zimmern nach Gateway Gardens Colliers International Hotel vermittelt das Business-Hotel am Flughafen Frankfurt Colliers

Mehr

DAS PROJEKT DOLDER WALDHAUS INFO-KIT

DAS PROJEKT DOLDER WALDHAUS INFO-KIT DAS PROJEKT DOLDER WALDHAUS INFO-KIT DAS HOTEL DOLDER WALDHAUS ZWISCHEN STADT UND LANDSCHAFT Das Dolder Waldhaus prägt seit mehr als 100 Jahren das Stadtbild von Zürich. Das bestehende Gebäude aus den

Mehr

Donau Pokal 04. bis 06. Juni 2015 Golfclub Wels. Business Touristik Wels, Stadtplatz 44, 4600 Wels, AUSTRIA, T: +43 (0) 7242-677 22-15

Donau Pokal 04. bis 06. Juni 2015 Golfclub Wels. Business Touristik Wels, Stadtplatz 44, 4600 Wels, AUSTRIA, T: +43 (0) 7242-677 22-15 Donau Pokal 04. bis 06. Juni 2015 Golfclub Wels Tagen in Wels Ihre Vorteile: Bequeme Anreise - zentrale Lage in Österreich Internationale Messestadt - Messegelände im Zentrum gelegen Veranstaltungsorte

Mehr

Heute für Morgen. Ludwigshafen am Rhein Stadtumbau Innenstadt. W.E.G. November 2010

Heute für Morgen. Ludwigshafen am Rhein Stadtumbau Innenstadt. W.E.G. November 2010 W.E.G. November 2010 Heute für Morgen Ludwigshafen am Rhein Stadtumbau Innenstadt Sachstandsbericht zum Informationsabend Stadtumbau 16. November 2010 Stadtumbau Ziele: 2 / Innenstadtsanierung 3 Erreicht:

Mehr

Fachverband Hotellerie. Winter 2010/ 2011 Saisonverlauf und -ausblick

Fachverband Hotellerie. Winter 2010/ 2011 Saisonverlauf und -ausblick Fachverband Hotellerie Winter 2010/ 2011 Saisonverlauf und -ausblick Pressekonferenz, 2. März 2011 Winter 2010/ 2011 Saisonverlauf und ausblick Trendentwicklung ist beständiger als das Wetter: Rekordergebnis

Mehr

P R E S S E I N F O R M A T I O N

P R E S S E I N F O R M A T I O N P R E S S E I N F O R M A T I O N Ergebnis für das erste Halbjahr 2013/2014 (1. April 2013 bis 30. September 2013). Umsatz und Gewinn gesteigert. einzigartiges Geschäftsmodell; Differenzierung durch Innovation

Mehr

BERN ERHÄLT SEINE GLANZVOLLSTEN 5 STERNE ZURÜCK

BERN ERHÄLT SEINE GLANZVOLLSTEN 5 STERNE ZURÜCK BERN ERHÄLT SEINE GLANZVOLLSTEN 5 STERNE ZURÜCK Das legendäre Hotel Schweizerhof in Bern steht kurz vor der Wiedereröffnung. Nach intensiver Umbauphase nimmt das Hotel mit glorreicher Vergangenheit Mitte

Mehr

Unterwegs mit der Nummer 1

Unterwegs mit der Nummer 1 Unterwegs mit der Nummer 1 Impressum Herausgeber, Medieninhaber, Verleger: Österreichisches Verkehrsbüro Aktiengesellschaft Firmenbuch: FN: 74.803 f, Firmenbuchgericht HG Wien, UST-ID: ATU 15454103, DVR:

Mehr

Das Projekt Austria Trend Hotel DOPPIO und DOPPIO Offices feiert Dachgleiche

Das Projekt Austria Trend Hotel DOPPIO und DOPPIO Offices feiert Dachgleiche Das Projekt Austria Trend Hotel DOPPIO und DOPPIO Offices feiert Dachgleiche Pressefotos zur Dachgleiche finden Sie unter: http://www.verkehrsbuero.com/presse/pressefotos/pressefotos-hotellerie/ Neues

Mehr

Innenstadtverein gemeinsam stark für eine attraktive Einkaufsstadt

Innenstadtverein gemeinsam stark für eine attraktive Einkaufsstadt gemeinsam stark für eine attraktive Einkaufsstadt Interessenvertretung Gelbe Innenstadt-Karte Innenstadt-Geschenkmünzen Weihnachtsbeleuchtung Div. Werbemaßnahmen Innenstadt-Website Zusammenarbeit Stadtmarketing

Mehr

Almresort Gerlitzen Kanzelhöhe powered by H12

Almresort Gerlitzen Kanzelhöhe powered by H12 Gerlitzen Kanzelhöhe, 2016 Almresort Gerlitzen Kanzelhöhe powered by H12 Ruhig und idyllisch auf 1200 m Höhe auf der Gerlitzen Alpe liegt das 4 Sterne Sport- und Familien Resort Das Almresort Gerlitzen

Mehr

Telefon +49 (0)221 270 1 Telefax +49 (0)221 270 3333. Domplatz/Trankgasse 1 5 50667 Köln. www.excelsior-hotel-ernst.de. info@excelsior-hotel-ernst.

Telefon +49 (0)221 270 1 Telefax +49 (0)221 270 3333. Domplatz/Trankgasse 1 5 50667 Köln. www.excelsior-hotel-ernst.de. info@excelsior-hotel-ernst. Domplatz/Trankgasse 1 5 50667 Köln Telefon +49 (0)221 270 1 Telefax +49 (0)221 270 3333 info@excelsior-hotel-ernst.de www.excelsior-hotel-ernst.de HERZLICH WILLKOMMEN IM EXCELSIOR HOTEL ERNST Seit 1863

Mehr

"Vienna Twin Tower" Hausansicht. Objektnummer: 3142/24 Eine Immobilie von EHL Immobilien GmbH

Vienna Twin Tower Hausansicht. Objektnummer: 3142/24 Eine Immobilie von EHL Immobilien GmbH "Vienna Twin Tower" Hausansicht Objektnummer: 3142/24 Eine Immobilie von EHL Immobilien GmbH Zahlen, Daten, Fakten Art: Land: PLZ/Ort: Alter: Nutzfläche: Heizwärmebedarf: Gesamtenergieeffizienzfaktor:

Mehr

FRANKFURT. Vorstellung der Hotel- und Hostelgruppe

FRANKFURT. Vorstellung der Hotel- und Hostelgruppe FRANKFURT Vorstellung der Hotel- und Hostelgruppe Smart Stay Hotels klüger übernachten Die in Münchner Privatbesitz befindliche Smart Stay Gruppe steht für ein junges, dynamisches wie stilvolles Hotel

Mehr

Günstiger übernachten: Designhotels zum Spartarif

Günstiger übernachten: Designhotels zum Spartarif http://www.stern.de/reise/deutschland/guenstiger-uebernachten-designhotels-zum-spartarif-1521428.html Stand 26.11.2009 Günstiger übernachten: Designhotels zum Spartarif Hotel Cocoon, München Kräftige Farben,

Mehr

Treasuries. Mediadaten

Treasuries. Mediadaten Treasuries Mediadaten Die beste Adresse Das 5-Sterne-Hotel mitten in der Wiener City Das einzige Luxushotel in Nähe der Luxusboutiquen Das Zentrum des Goldenen Quartiers Kohlmarkt, Graben und Kärntner

Mehr

WKO Tourismusbarometer

WKO Tourismusbarometer Chart WKO Tourismusbarometer Projektleiter: Studien-Nr.: ppa. Dr. David Pfarrhofer F..P.O n=, Online-Interviews mit Mitgliedern der Sparte Tourismus- und Freizeitwirtschaft nach Adressen der WKO Erhebungszeitraum:.

Mehr

Immobilienpreisspiegel 2017

Immobilienpreisspiegel 2017 Pressekonferenz des Fachverbandes der Immobilien- und Vermögenstreuhänder anlässlich der Präsentation des Immobilienpreisspiegels 2017 Ihre Gesprächspartner FVO KommR Mag. Georg Edlauer, Obmann des Fachverbandes

Mehr

L Anmien Beach Resort

L Anmien Beach Resort L Anmien Beach Resort Das Hotel Abgeleitet von dem vietnamesischen Wort An Mien, bedeutet es ruhiger Schlaf. Das L Anmien Beach Resort bietet seinen Gästen Luxus und Entspannung in einem großartigen Strandabschnitt

Mehr

[EXPOSÉ] Kleines gepflegtes Einfamilienhaus mit Garten und Garage auf großem Südgrundstück - Eigenland SEITE 1 VON 8

[EXPOSÉ] Kleines gepflegtes Einfamilienhaus mit Garten und Garage auf großem Südgrundstück - Eigenland SEITE 1 VON 8 [EXPOSÉ] Kleines gepflegtes Einfamilienhaus mit Garten und Garage auf großem Südgrundstück - Eigenland 23554 Lübeck Kleines gepflegtes Einfamilienhaus mit Garten und Garage auf großem Südgrundstück - Eigenland

Mehr

H1/Q2 2014/15 ERGEBNISPRÄSENTATION. 5. Mai 2015

H1/Q2 2014/15 ERGEBNISPRÄSENTATION. 5. Mai 2015 H1/Q2 2014/15 ERGEBNISPRÄSENTATION 5. Mai 2015 Q2 2014/15 HIGHLIGHTS Starkes flächenbereinigtes Wachstum von 2,5% Höchstes seit sieben Jahren ( 2008) Positive Entwicklung in allen Regionen Leichte Unterstützung

Mehr

Austria Trend Hotels stillen Fernweh im Kunsthistorischen Museum

Austria Trend Hotels stillen Fernweh im Kunsthistorischen Museum Presseinformation Wien, 19. Oktober 2015 Austria Trend Hotels stillen Fernweh im Kunsthistorischen Museum Joseph Cornell erstmals in Wien 150 hochkarätige Gäste erlebten exklusiv Armchairtravelling des

Mehr

FACTORING ein Weg... FH Campus Wien. Michael Kaltenbeck CEO

FACTORING ein Weg... FH Campus Wien. Michael Kaltenbeck CEO FACTORING ein Weg... FH Campus Wien Michael Kaltenbeck CEO Wien, Oktober 2013 FACTORING ein Weg... zu mehr Liquidität zur Optimierung von Bilanz und Risiko der sich auch in Österreich durchsetzt 2 Was

Mehr

PRESSEINFORMATION. Sol Meliá mit neuem Hotel in Luxemburg

PRESSEINFORMATION. Sol Meliá mit neuem Hotel in Luxemburg PRESSEINFORMATION 2009 Sol Meliá mit neuem Hotel in Luxemburg Das von Stararchitekt Jim Clemens designte Meliá Luxembourg zieht vor allem Geschäftsreisende an Palma de Mallorca/Luxemburg. Vor kurzem eröffnete

Mehr

AZIMUT Hotel Cologne City Center

AZIMUT Hotel Cologne City Center AZIMUT Hotel Cologne City Center Die AZIMUT Hotels sind eine der wachstumsstärksten und dynamischsten privat geführten Hotel- Management- Gesellschaften im Mid- Market Gastgewerbe und gemessen an der Anzahl

Mehr

P R E S S E I N F O R M A T I O N

P R E S S E I N F O R M A T I O N P R E S S E I N F O R M A T I O N andel`s Łódź erhält drei Auszeichnungen für Architektur, Design und Entwicklung European Hotel Design Award 2009 Architecture of the Year für die Umwandlung eines bestehenden

Mehr

Pressemitteilung. Baubeginn für Holiday Inn in Frankfurt Gateway Gardens

Pressemitteilung. Baubeginn für Holiday Inn in Frankfurt Gateway Gardens Pressemitteilung Baubeginn für Holiday Inn in Frankfurt Gateway Gardens Die Joint Venture Partner Münchner Grund Immobilien Bauträger AG (ehemals STRAUSS & PARTNER Deutschland) und Munich Hotel Invest

Mehr