studieren, lernen, leben in freiburg

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "studieren, lernen, leben in freiburg"

Transkript

1 studir, lr, lb i friburg

2 EdiTOriAL ihalt friburg ist i stadt dr Musik, Kust ud Kultur, stadt dr achhaltigkit ud grü id. Vor allm ist friburg abr i stadt dr Wissschaft, di i Vilzahl vo hrausragd Hochschul, bildugs- ud forschugsirichtug bhrbrgt ud damit zu d führd Wissschafts- ud forschugsstadort i dutschlad ghört. Wir lad si i, dis xzllt Wisssladschaft k zu lr ud d izigartig Mix aus bildug ud lbsart zu giß. Vil spaß bim ls ud hrzlich willkomm! dr. ditr salomo Obrbürgrmistr Wiss ud bildug sid tschidd faktor für das lb jds izl, abr auch für städt ud rgio. friburg ist gut aufgstllt. Wisss- ud iovatiostrasfr zwisch d Hochschul, dr Wirtschaft ud dr gsllschaft wrd groß gschrib. i hohr Atil a hoch qualifi zirt fachkräft prägt d stadort. u attraktiv Arbitsplätz i wisssbasirt brach tsth i großr Zahl ud mach aus friburg i studiort mit bst Chac für ihr istig is brufslb. friburg bitt i jdr Hisicht i guts Klima für klug Köpf! friburg ud umgbug Wo zum Kuckuck ist dr brisgau?i Gr City im drilädrck raus aus dm Hörsaal utrhm dr rgio rforsch Vrzähl ix studir Friburgr Hochschul ud studiabitr Albrt-Ludwigs-Uivrsität Friburg Uivrsity Collg Friburg Pädagogisch Hochschul Friburg Katholisch Hochschul Friburg Evaglisch Hochschul Friburg Hochschul für Musik Friburg Hochschul für Kust, Dsig ud Populär Musik ISW Busiss School Friburg IBA Itratioal Brufsakadmi Uivrsity of Cooprativ Educatio Studiort Friburg Staatlich Akadmi dr Bildd Küst Karlsruh, Außstll Friburg FOM Hochschul ANGELL Akadmi Friburg Vrwaltugs- ud Wirtschafts-Akadmi Friburg Dutsch Immobili-Akadmi a dr Uivrsität Friburg da ist och mhr dri rahmbdigug Nicht ur für Sigls Familifrudlich Hochschul Vilfalt a d Hochschul Studir mit Hadicap I gutr Vrfassug Dr AStA ist widr da Ausrls Bibliothk spitz abr icht isam Forschug a dr drisam rud ums studium das Lb studir Studtwrk Friburg Di Alaufstll für all Fäll Das Studium Fiazir Wohr kommt di Kohl Schör Woh Wi komm ich a i Zimmr Güstig Eikauf Wi scho ich mi Budgt Bssr Ess Was bit di Ms ud Caftri Mhr Bwg Wi komm ich vo hir ach da Badisch für Nigschmggd Ei Tag mit d Eltr dr Partri d Kumpls dr bst Frudi imprssum studir, lr, lb i friburg dr. brd dallma gschäftsführr friburg Wirtschaft touristik ud Mss stadtpla mit Liitzpla dr VAG studir, lr, lb i friburg 3

3 FrEiBurG ud umgebug Ladau SÜDPFALZ Karlsruh ELSASS Bad- Bad Strasbourg RHINE Colmar Mulhous Friburg SCHWARZWALD Basl REGION BASEL gr city i M D r i l Ä D r c k wo zum Kuckuck ist dr brisgau? FREIBURG IM BREISGAU ist mit rud Eiwohr di virtgrößt Stadt Bad-Württmbrgs ud di südlichst ud soigst Großstadt Dutschlads. si ligt im sogat Drilädrck dutschlad / schwiz / frakrich im südwst dutschlads. Vo dr so vrwöht ud igbttt i di grü Ausläufr ds schwarzwalds bitt friburg südlichs flair, milds Klima, gut Wi ud i positivs lbsgfühl. Aufgrud dr gografisch lag am rad ds schwarzwalds ud dr grzäh bit sich stippvisit i d Hochschwarzwald ud d Obrrhi, i di schwiz (60 km vom stadtztrum) odr ach frakrich (25 km) a. dr schluchs ud dr titis sid di größt s für Wassrsportlr ud soabtr ud blibt Ausflugszil i jdr Jahrszit. di brg rud um friburg sid im sommr blibt Wadrzil ud Christia Obrgföll Ich hab shr gr i Friburg studirt. Zum i bot mir dr Stadort di Möglichkit, mi Listugssport ach wi vor ausüb zu kö, zum adr ist Friburg für mich als Badri i Stück Himat, i dr ich bis hut gr lb. Ich komm immr och gr ach Friburg, wil di Stadt i bsodrs Flair hat. i Mkka für Moutaibikr ud rradlr. im Witr fid di Witrsportlr i großartigs skigbit vor dr Haustür. di historisch altstadt mit dm brühmt friburgr Müstr, dm witräumig Marktplatz, dm historisch Kaufhaus, d gässl ud bächl bitt d rstaurats, Kip ud bars, straßcafés ud gartwirtschaft i malrischs Ambit. friburg gilt als stadt dr Wikr ud gourmts, dr studird ud draußhockr. Gozals la Familia Platz a dr So Hörst du! spil, Opr ud taz i bstchdr Qualität. darübr hiaus ist friburg bkat für si fri ud subkulturll sz. friburg hat sich mit hrgizigr umwltpolitik ud politischm sowi bürgrschaftlichm bktis zu rurbar rgiqull als gr city wltwit i am gmacht. i sach achhaltigm rgimaagmt übrzugt friburg mit ir Vilzahl ökologischr, tchischr ud orgaisatorischr lösug. friburg stht i dr utzug ud fördrug altrativr rgi, bim Ausbau ds ahvrkhrs ud dr fahrrad-ifrastruktur mit a dr spitz i dutschlad. friburg ist i traditiosrich ud wltoff uivrsitätsstadt ud bstadtil dr triatioal bildugsud Wissschaftsladschaft am Obrrhi studird, davo mhr als 5000 aus dm Auslad, präg di stadt mit. Jdr schst iwohr ist a ir dr Hochschul immatrikulirt. dak sir Hochschul ud forschugsistitut i friburg sid alli füf frauhofr istitut ud zwi Max-Plack-istitut agsidlt prästirt sich friburg als Wisssstadort rstr güt ud als dutsch stadt mit dr größt Wissschaftlrdicht. i bsodrhit ds studiorts ist ucor, di uropäisch Kofödratio dr obrrhiisch uivrsität. di uivrsität basl, Mulhous, strasbourg, friburg ud Karlsruh kooprir mitiadr, so ist s z.b. möglich lhrvrastaltug a d adr uis zu blg. friburg hat sich dyamischr twicklt als di mist adr städt i dutschlad. si immt i spitzplatz bi dr bvölkrugstwicklug i ud zigt i ausgsproch dyamisch twicklug dr bschäftigug. jss jochims A dr Wstsit ds Kollgigbäuds I dr Friburgr Ui stht i Sti gmißlt, das brühmt Christuswort a friburg ist bsts bispil dafür, dass achhaltigkit, dr Ausbau altrativr rgi, i hoh lbsqualität ud wirtschaftlichs Wachstum Had i Had gh. di Gläubig: Di Wahrhit wird uch frimach. Aus Grüd, di ma im Gschichtsutrricht lrt, hat mir vor dism Satz immr ggraut. Zum Glück abr hatt ich im Ir ds bsagt Kollgigbäuds Lhrri ud Lhrr, di mir bibracht, dass s di i Wahrhit icht gibt, dass Wahrhit zwckdilich ud zurchtgzimmrt wrd ka, wi ud warum das gschiht. Ud vo Igborg Bachma lrt ich, dass dis Wahrhit dm Msch zumutbar ist. Ud irgdwa stiß ich da auf dis Satz: Ei guts Lb ist di bst Rach. W ma off Augs ud Hrzs durch di Wlt ght, ka ma diss Lb fid ud führ. Auch i Friburg. Ach so, Studir ka ma hir auch. Gut sogar. 4 studir, lr, lb i friburg friburg ist i wahr kulturstadt. di hoh dicht a hrausragd Orchstr, smbls ud Chör sucht budswit ihrsglich. di Mus dr stadt vrfüg übr profi - lirt sammlug zu Archäologi, stadtgschicht, mittlaltrlichr ud modrr Kust. das thatr friburg zigt schaustudir, lr, lb i friburg 5

4 FrEiBurG ud umgebug raus aus DM hörsaal utrhm Dr rgio rforsch stfai schulz, 28 Absolvti bachlor gsudhitspädagogik, Pädagogisch Hochschul friburg rfrti gazhitlich gfährdugsburtilug bi dr sick Ag di früh fokussirug auf Wachstumsbrach wi umwlt-, solar- ud biotchologi sowi Mikrosystmtchik hat dm Wirtschaftsstadort friburg im itratioal Wttbwrb tschidd Vortil vrschafft. dab sid Krativwirtschaft, gsudhitswirtschaft ud tourismus stark brach. aamaria MolDoVa, 28 Absolvti diplom Chmi, Albrt-ludwigs-uivrsität friburg doktoradi bim frauhofr-istitut für solar rgisystm is dak dr Asidlug vo forschugsirichtug ud tchologioritirt utrhm hat sich friburg zur zukuftsoritirt stadt ds Wisss twicklt ud blgt dutschladwit sit Jahr i spitzpositio was ivstitio ud Arbitsplätz btrifft. das schafft gut istigs- ud Aufstigsbdigug für klug Köpf. Hrzlich willkomm am Forschugs- ud Wisssstadort Friburg. studird ud Absolvt Friburgr Hochschul sid hir gfragt Talt! Scho zu Bgi mis Studiums hatt ich Itrss im Btriblich Gsudhitsmaagmt tätig zu wrd, da ich als glrt Gsudhits- ud Krakpflgri psychisch Blastug am Arbitsplatz vo Patit kglrt hatt. Im Rahm mis Praxissmstrs bi dr SICK AG i Waldkirch, di zu d wltwit führd Hrstllr vo itlligt Ssor ud Ssorlösug zählt, macht ma mir das Agbot ir Bschäftigug im Btriblich Gsudhits- ud Sozialmaagmt ud bot mir di Litug dr Gazhitlich Gfährdugsburtilug (GGB) a. Ich arbit drzit dara, di GGB i i Stadardprozss zu übrführ, dr küftig dutschladwit i di Tochtrutrhm ausgrollt wrd soll. lukas lhma, 24 Mastrstudt Mikrosystmtchik, Albrt-ludwigs-uivrsität friburg Praktikat bi Microas, Abtilug ssor-twicklug ud -Applikatio Microas ist i global tätigr Hrstllr vo Halblitr, führd i dr Halblitrtchologi dr Automobil- ud Idustrilktroik. Ich hab hir Glghit Hallssor zu utrsuch, d.h. ich rstll Mssaufbaut, programmir kli Programm, führ Mssug durch ud wrt di Dat aus. D Bachlor of Scic i Mikrosystmtchik hab ich grad abgschloss, hir ka ich shr gut praktisch Erfahrug samml, um di richtig Vrtifugsrichtug im Mastrstudigag zu wähl. Außrdm profitir ich vo d Kotakt i im global agird Utrhm mit mittlstädischr Kommuikatiosstruktur. Forschug mit aktullm Bzug ud dirktm Nutz btrib zu kö war vo Afag a mi Zil. Aus dism Grud hab ich mich im Lauf mis Hauptstudiums als wissschaftlich Hilfskraft am Frauhofr ISE im Brich Spuraalytik bworb. Das führt da dazu, dass ich mi Diplomarbit hir afrtig kot. Drzit arbit ich a mir Dissrtatio, di sich mit asschmisch Riigugskozpt für di Hrstllug vo hochffizit Siliziumsolarzll bschäftigt, damit Solarzll küftig och ffizitr ud umwltfrudlichr hrgstllt wrd kö. Ich mpfid s als großs Plus für mi Doktorarbit am Frauhofr ISE forsch zu kö, da di Arbitsatmosphär hir shr gut ist ud durch Zusammarbit i Tams ud mit dr Idustri i gut Vorbritug für d Brufsistig bitt. loi haappl, 28 Absolvti bachlor sozial Arbit, Katholisch Hochschul friburg Projktsachbarbitri sodrprogramm Haiti bim dutsch Caritasvrbad.V. / Abtilug Caritas itratioal Ich hab scho lägr d Wusch ghabt itratioal tätig zu wrd, dshalb hab ich auch mi Praxissmstr i Südafrika absolvirt ud mi Studium tsprchd ausgrichtt. Wohl wissd, dass Stll i dism Brich shr bgrzt ud hart umkämpft sid, hab ich ach dm Studium zuächst i Praktikum im Rfrat für Projkt i Afrika ud dm Nah Ost bim Dutsch Caritasvrbad bgo, um i Fuß ri zu krig. Da wurd wg ds Erdbbs i Haiti Stll ausgschrib, ich hab mich bworb ud ach dri Moat Praktikum di Stll agtrt. Sitdm bi ich als Projktsachbarbitri agstllt, d.h. ich kümmr mich zusamm mit dm Rfrt um di Projkt i Haiti, wozu auch Distris ach Haiti ghör. 6 studir, lr, lb i friburg studir, lr, lb i friburg 7

5 F R E I B U R G U N D U M G E B U N G FrEiBurG ud umgebug VrzÄhl ix... Müstr 116 m hoch ist dr schöst turm auf rd ds friburgr Müstrs, dr izig drartig gotisch turm, dr och im Mittlaltr volldt wurd, Wahrzich ud Mittlpukt dr stadt. 207 stuf führ i ir Wdltrpp zum turmzimmr, da folg och 126 bis zur galri für i atmbraubd Aussicht übr friburg ud i blick is filigra Maßwrk dr turmspitz. Di Wltkart Chr. tauft i friburgr Kartograph Amrika. Marti Waldsmüllrs ( ) dri Quadratmtr groß Wltkart gilt als gburtsurkud Amrikas, wil dr u tdckt Kotit dort rstmals als Amrica bzicht wird. fldbrg 1493 Mtr hoch ist dr fldbrg, dr höchst gipfl dr dutsch Mittlgbirg. im süd ds schwarzwalds sid mit fldbrg, blch, schauislad ud Hrzoghor di höchst brg dr rgio zu fid. im Witr bildt dis gbirgsrgio das größt zusammhägd skigbit außrhalb dr Alp. oblpris für 10 oblpristrägr war di uivrsität friburg statio ud wissschaftlich Himat. Jügstr oblpristrägr ist Harald zur Haus, dr d oblpris für Mdizi im Jahr 2008 rhalt hat. studird 183 studigäg bitt di uivrsität friburg a 11 fakultät. di ui ligt mitt i dr stadt. Mhr als studird sid a dr uivrsität igschrib. radlri ud radlr ud mhr bfahr täglich di blau brück, dr offizillr am Wiwili-brück lautt ud i kli abr blibt bausti ds isgsamt 400 km lag radvrkhrstzs i friburg darstllt. rud ums Jahr ist di brück i blibtr trffpukt für Pärch ud lbsküstlr glgtlich auch für tago-libhabr. - Dis Sit wurd vo Studird dr hkdm gstaltt friburgr bächl 15,5 km gsamtläg, davo 6,4 km utrirdisch. di bächl sid kli Wassrläuf, di vo dr drisam gspist durch di straß ud gass dr friburgr Altstadt fliß. ach im astrgd smiar di müd füß is bächl tauch dis srvic bitt ur friburg. Abr aufgpasst, wr vrshtlich ritritt wird dr sag ach i/ gbürtig friburgr/i hirat. sostud rud 1800 stud pro Jahr schit di so i dr südlichst großstadt dutschlads. friburg ist damit i dr sorichst städt ud di sorichst großstadt dutschlads. 4 8 STUDIEREN IN FREIBURG studir, lr, lb i friburg STUDIEREN IN FREIBURG 5 studir, lr, lb i friburg 9

6 studiere friburgr hochschul ud studiabitr albrt-ludwigs-uivrsität friburg studir auf höchstm ivau: forschugsoritirt lhr i 183 studigäg itrdiszipliär ud itratioal di studird dr Albrt-ludwigs-uivrsität profi tir vom brit fächrspktrum ud vom rg Austausch dr wissschaftlich diszipli utriadr. s ist jdrzit ud ukomplizirt möglich, auch übr d tllrrad ds ig studigags hiaus zu schau. so gibt s zum bispil d rgäzugsbrich als bstadtil jds bachlor-studigags, dr s rmöglicht, zusätzlich zum fachstudium lhrvrastaltug aus bachdi im Jahr 1457 ggrüdt Albrtludwigs-uivrsität friburg ist i dr ältst ud forschugsstärkst uivrsität i uropa. ihr fächrspktrum ist izigartig ud dckt di gsamt badbrit dr Wissschaftsdiszipli ab: vo d gists-, sozial-, Vrhalts- ud rchtswissschaft übr di Mdizi, di umwlt- ud aturwissschaft bis zu d igiur- ud tchikwissschaft. das studiagbot: Traditio ud Profilirug das studiagbot dr uivrsität umfasst zum i klassisch fächr wi Jura, Mdizi ud Wirtschafts- ud Vrhaltswissschaft, sprach- ud gistswissschaft sowi atur- ud lbswissschaft. dazu komm profilirt studigäg wi Mikrosystmtchik, umwltaturwissschaft odr libral Arts ad scics. isgsamt sth übr 180 bachlor-, Mastr- ud staatsxamsstudigäg für i studium a d lf fakultät dr uivrsität zur Auswahl. Vrbidug vo Forschug ud Lhr di Albrt-ludwigs-uivrsität ist bkat für ihr ausgzicht lhr ud hat i dism brich i d ltzt Jahr vil Pris gwo. si profi tirt vo ihrm gut ruf als itratioal hrausragd forschugsuivrsität ud stllt sichr, dass ihr studti ud studt a d ust wissschaftlich twicklug tilhab kö. forschugsoritirt lhr ist i wichtigs litprizip ds uivrsitär studiums i friburg. Agwdt wrd sowohl bwährt lhrkozpt wi di klassisch Vorlsug ud smiar als auch iovativ studilmt zum bispil im brich -larig, di i itrssats ud abwchslugsrichs studium gwährlist. Awdugsoritirt ud praxisah das uivrsitätsstudium bitt i hrvorragd grudlag für i bruflich Karrir i Politik, Wirtschaft ud gsllschaft sowi im öfftlich sktor, abr auch für i wissschaftlich laufbah als forschri odr forschr. All bachlorstudigäg a dr Albrt-ludwigs-uivrsität sid i dr lhr vrpflichtd mit praxisoritirt Kurs i d brich Maagmt, Kommuikatio, Mdi, dv odr frmdsprach vrbud. darübr hiaus sid i d mist studigäg Zitfstr für Praktika ud Ausladsaufthalt vorgsh. di Profssori ud Profssor dr uivrsität vrfüg übr shr gut Kotakt is Auslad ud i di bruflich Praxis ud utrstütz ihr studird gmisam mit d fachstudibratug gr, w s um di such ach im Praktikumsplatz odr um i istig i d bruf odr di wissschaftlich Karrir ght. studiagbot i Übrblick übr all studigäg a dr uivrsität fid si utr: studifachr bi all frag rud um das studium hlf ih di Mitarbitri ud Mitarbitr ds srvic Ctr studium (scs) i dr sdastraß 6, friburg, gr witr. si rrich das scs utr dr ifo-hotli, tlfo , Mo. bis do bis uhr, fr bis uhr odr pr -Mail utr di Kurzifo im rdgschoss, rst Alaufstll für all frag ud iformatio, ist Mo. bis do. vo 9.00 bis uhr, fr. vo 9.00 bis uhr göfft. Witr iformatio bart odr auch gaz adr fachdiszipli zu bsuch. Odr dr iditrack (itrdiscipliary track), i kompltts studijahr für i studium übr diszipligrz hiwg, i dm studird wrtvoll Zusatzktiss ud -qualifikatio samml ud ihr Ausbildugsprofil zusätzlich stärk kö. Vom itratioal romm dr Albrt-ludwigsuivrsität profi tir ihr studird durch i 10 studir, lr, lb i friburg studir, lr, lb i friburg 11

7 studiere Vilzahl vo hochkarätig Ausladspartrschaft. isgsamt gibt s Partrschaft mit übr 300 itratioal Hochschul, di vom itratioal Offic koordiirt wrd. Zum lbdig studtlb a dr friburgr ui trag übr itratioal studird aus all rdtil bi. glichzitig ziht s immr mhr friburgr studird für i odr zwi smstr is Auslad, um zu studir odr praktisch rfahrug i im utrhm zu samml. Gut btrut vo Afag a Übr studird ud kapp doktoradi ud doktorad sid a dr uivrsität friburg igschrib. dass sich trotzdm kir ud ki vrlor fühl muss, dafür sorg di Msch, di a dr ui arbit ud ihr studird vo Afag a bglit: di Mitarbitri ud Mitarbitr im srvic Ctr studium (scs) i dr istadt sid rst Alaufstll für all frag rud um das studium. uivrsity collg friburg itrdiscipliary tachig at th uivrity of friburg ucf srvs as a platform for promotig ad admiistrig itrdiscipliary tachig at th uivrsity of friburg. it complmts ad supports th facultis work i this fild, srvs as a laboratory for iovativ tachig ad houss high profil projcts: th iditrack, a itrdiscipliary study yar for th uivrsity s bachlor studts Hir gibt s i umfassds bratugsagbot dr Ztral studibratug sowi dr itratioal Admissios ad srvics für itratioal studird. Außrdm wrd im studirdskrtariat all Vrwaltugsaglghit wi bwrbug ud ischribug (immatrikulatio) rldigt. bi dr such ach im Praktikum, dm passd brufsistig odr ach im Ausladsaufthalt hlf di Mitarbitri ud Mitarbitr dr Carr srvics ud ds itratioal Offi c. A d izl fakultät gibt s b d studifachbratri ud -bratr, di bi fachlich frag zum studium gr mit rat ud tat zur sit sth, auch di studtisch fachschaft, di tipps ud Hilf bi dr studiorgaisatio bit. Außrdm orgaisir di fachschaft gmisam mit d fachstudibratug jds smstr iführugswoch spzill für rstsmstr, i d zum bispil dr studpla rklärt wird, führug durch di ui stattfid odr di friburgr Kipsz gmisam rkudt wird. studiagbot study program libral Arts ad scics a 4-yar, glishtaught, itrdiscipliary ba/bsc program cotact uivrsity Collg friburg tlfo furthr iformatio th ba/bsc program i libral Arts ad scics (las); las offrs a i-dpth Major, such as lif scics or Cultur ad History, as wll as a cor curriculum across disciplis that ivstigats (1) gratio, dissmiatio ad Applicatio of Kowldg; (2) laguag ad Cultur; (3) rsposibility ad ladrship. pädagogisch hochschul friburg Als bildugswissschaftlich uivrsität bit wir studigäg mit Zukuftsprspktiv! Mit im brit spktrum a bachlor-, Mastrud lhramtsstudigäg bitt di PH friburg i xzllt Ausbildug, di sich durch i glugs Zusammspil vo fachwissschaftlich, fachdidaktisch ud bildugswissschaftlich studi auszicht. Praxis vo Afag a! das studium umfasst i all brich itgrirt, profssioll bglitt awdugs- ud praxisoritirt Atil. dis Vrzahug vo thori ud Praxis, abr auch das itratioalsprachlich ud mathmatisch-aturwissschaftlich Profil sid immr widr ausschlaggbd für di studiwahl. Lust auf aturwissschaft? dr mathmatischaturwissschaftlich schwrpukt bitt vilfältig Agbot: studird lr i utrschidlich schülrlabor i Chmi, Physik, gografi ud Mathmatik sich auf ihr spätr Aufgab vorzubrit. xprimt vor schulklass z.b. bim AWilio- Projkt odr bi dr Ag Klx bit di Möglichkit, scho imal schulalltag zu schuppr. Was mit sprach? Zwi bsodrhit: Europalhramt: di Absolvt/i rhalt di bfähigug, als lhrr/i i sachfach biligual glisch odr frazösisch zu utrricht ud rwrb paralll dazu itrkulturll Komptz, di i Zukuft immr wichtigr wrd. itgrirtr studigag/ Cursus itégré: dutsch ud frazösisch lhramtsstudird wrd gmisam abwchsld a dr PH friburg ud uivrsité d haut Alsac i Mulhous ausgbildt ud rhalt ach dm staatsxam di lhrbfähigug für grudschul i dutschlad ud frakrich. Odr doch libr Forschd Lr? di Hochschul forscht i d vrschid brich dr mpirisch ud grudlagoritirt bildugsforschug sowi dr didaktisch twicklugsforschug: z.b. Hady im utrricht odr zum thma diskrimiirug ud sozial uglichhit odr im brich bklidug ud gsudhit ; auch wrd bispilswis di twicklug is a schülrvorstllug oritirt utrrichts odr mathmatisch bildug mit Alltagsmatriali rforscht. icht zultzt zicht sich di Hochschul durch i glichrmaß aspruchsvolls wi vilfältigs kulturlls Hochschullb aus. di Hochschul bitt zahlrich Möglichkit: Hochschulchor, Hochschulorchstr, big bad, sportprogramm, litrarisch Wrkstatt, thatrgrupp i dutschr, glischr ud frazösischr sprach, Hochschulradio ud vils mhr. ud auch studir mit Kid ist a dr PH friburg ki Problm. Als familifrudlich Hochschul bitt si i fachkudig bratug ud utrstützug sowi flxibl Kidrbtruug bi d PH-Campiis ud fri auf dm Campus a. studiagbot lhramtsstudigäg grud-, Haupt-, Wrkral-, ral- ud brufsschul bachlor- ud Mastrstudigäg (rzihugswissschaft, gsudhitspädagogik, dutsch als Zwitsprach/frmdsprach u.v.m) rstiformatio übr di studibratug odr das studirdskrtariat: tlfo odr -670 odr Witr iformatio 12 studir, lr, lb i friburg studir, lr, lb i friburg 13

8 studiere bfähig usr studird mit ihr utrschidlich Wltaschauug zu thisch tschidug, um ihr Bitrag zu ir huma, sozial ud fuktioird Gsllschaft list zu kö. katholisch hochschul friburg staatlich arkat Hochschul für das sozial- ud gsudhitsws di Katholisch Hochschul Friburg (KH Friburg) ist i modr Hochschul für das sozial- ud Gsudhitsws mit prsölichr Atmosphär ud hohr Qualität i Lhr ud Forschug. si ist i staatlich arkat Hochschul i kirchlichr trägrschaft. rud studird aus vil rgio dutschlads ud dm bachbart Auslad sid drzit a dr KH friburg igschrib. di Hochschul ghört damit zu d Kli i bad-württmbrgs aspruchsvollr ud diffrzirtr Hochschulladschaft. dis macht das studir prsölichr, solidarischr ud röfft zahlrich Partizipatiosmöglichkit. glichzitig ist di KH friburg di größt im brich sozial- ud gsudhitsws i bad-württmbrg. Als kli ud spzialisirt Hochschul bitt di KH friburg i optimal btruugs- ud lhrrlatio zwisch dozt(i) ud studird. Gut Bglitug ud kli Lrgrupp führ zu ir idrig Abbrchrquot a dr Hochschul. das tzwrk vo trägr ud Koopratiosirichtug rmöglicht d studird spad Eiblick i di Praxis ud röfft vilfältig Eistigsmöglichkit i d Bruf. srvicirichtug wi di Praxisbüros ud das itratioal Offic brat ausführlich, um sich übr Praxisphas im i- ud Auslad sowi studismstr a ir dr zahlrich itratioal Partrhochschul zu iformir. di Hochschul ist i akadmisch bildugs- ud Wisssirichtug dr katholisch Kirch ud ihrr Caritas ud vrmittlt d studird Wrtoritirug is christlich Mschbilds. dis b dr lhr ist di awdugsoritirt Forschug, di im istitut für Agwadt forschug, twicklug ud Witrbildug (iaf) dr KH friburg koordiirt wird, i wstlichs Hadlugsfld dr Hochschul. Wissstrasfr i di rgio, Koopratio mit Partr aus Wirtschaft ud Kommu sowi Zusammarbit mit adr Hochschul fidt hir budswit ud itratioal statt. das iaf ist zudm Abitr vo Witrbildug, mit d di ig bschäftigugsfähigkit ausgbaut ud idividull Aufstigschac rworb wrd. studiagbot bachlorstudigäg sozial Arbit Hilpädagogik/iclusiv ducatio Pädagogik Pflg (vrschräkt mit dr Ausbildug i im Pflgbruf) Maagmt im gsudhitsws brufspädagogik im gsudhitsws Maagmt vo rzihugs- ud bildugsirichtug Mastrstudigäg Koskutiv Kliisch Hilpädagogik distlistugstwicklug Witrbildd Agwadt thik im gsudhits- ud sozialws Maagmt ud führugskomptz Katholisch Hochschul friburg Catholic uivrsity of Applid scics staatlich arkat Hochschul Karlstraß friburg allgmi studibratug tlfo fax Witr iformatio Vaglisch hochschul friburg führd i sozialr Arbit ud Kidhitspädagogik bst Hochschul für sozial Arbit i dutschlad: sag studird ud dozird sit Jahr übr us. i spitzpositio i budswit rakigs blgt das. usr Absolvt ud Absolvti hab ausgzicht Chac auf dm Arbitsmarkt. 78% sid scho ach im halb Jahr, 89 % ach im Jahr i loh ud brot. us ligt vil dara, zwisch studird ud dozird i itsivs ud prsölichs Vrhältis zu pflg: im studialltag ud i ausgwählt Vrastaltug. Wir bild i bachlor ud Mastr of Arts aus: i sozialr Arbit, Kidhitspädagogik ud rligiospädagogik. Wr brits i brufsausbildug hat, dm bit wir i brufsbglitds witrbildds studium, zum bispil i diakoiwissschaft, suprvisio ud sozialmaagmt, a. Wir pack aktull Gsllschaftsthm a Mit hrausragdr forschug ud lhr bit wir Atwort auf drägd Zukuftsfrag i d brich Zivilgsllschaft, Pädagogik dr Kidhit ud gschlchtrforschug. Auch studird kö i forschugsprojkt mit hohr Praxisrlvaz mitarbit. di vaglisch Hochschul friburg ist itratioal vrtzt. davo profi tir studird, zum bispil durch Ausladsaufthalt abr auch durch virtulls Arbit auf itratioal itrtpattform. si rwitr dadurch icht alli ihr Wiss, sodr rwrb fähigkit im umgag mit Vrschidartigkit. studiagbot bachlor sozial Arbit Pädagogik dr Kidhit rligiospädagogik/gmiddiakoi Mastr sozial Arbit bildug ud rzihug im Kidsaltr rligiospädagogik Witrbildds studiagbot Mastr sozialmaagmt suprvisio; Maagmt iovatio ud thik im oprofi t-brich Palliativ Car Cas Maagmt Prädikatausbildug vaglisch Hochschul friburg staatlich arkat Hochschul dr vaglisch ladskirch i bad buggigr straß friburg tlfo studibratug tlfo Witr iformatio studir, lr, lb i friburg studir, lr, lb i friburg 15

9 studiere am Puls dr Zit. di lhrihalt wrd städig witrtwicklt ud a di bdürfiss ds Arbitsmarkts agpasst, um so d rfolg dr Absolvt im spätr brufslb zu garatir. hochschul für Musik friburg studir i dr Musikstadt Mit ihrm brit Ausbildugsagbot für küstlrisch ud pädagogisch Musikbruf zählt di Hochschul für Musik friburg zu d bdutdst Musikhochschul dutschlads. Hir utrricht itratioal rommirt Küstlrprsölichkit, abr auch di klimatisch bvorzugt lag hab di gr City friburg izwisch zum bvorzugt studiort für jug Musikbgistrt aus dr gaz Wlt gmacht. Auch für di lhrd dr Hochschul ist friburg dr idal stadort, vo dm aus si di wichtig Musikmtropol uropas schll rrich kö. Wr hir studirt, rlbt i vo bürgrschaftlichm gagmt gprägt stadt mit im izigartig itsiv Musiklb: Mit jährlich übr 400 Kozrt ud Vortragsvrastaltug ist di Hochschul für Musik friburg größtr Kozrtabitr i dr rgio. istitut für u musik schwrpukt ds 1964 ggrüdt istituts sid di Kompositiosklass. Hir utrricht utr adrm bric Paust ud Jörg Widma. Agschloss sid das studio für lktroisch Musik ud Akustik (litug: Orm fidahl) sowi das u studio für filmmusik (litug: Corlius schwhr). istitut für musikthatr istitutslitr Alxadr schuli twicklt hir Musikthatrprojkt auf hohm szischm ud musikalischm ivau. di studird rarbit ihr roll wi utr thatrbdigug auch i Koopratio mit dm städtisch thatr. studiagbot i Übrblick übr all studigäg a dr Hochschul für Musik fid si utr: Hochschul für Musik friburg schwarzwaldstraß friburg i. br. Witr iformatio istitut für Historisch Aufführugspraxis das istitut utr dr litug vo dr. robrt Hill widmt sich ir Aufführugspraxis, di brits zahlrich rfolgrich Musikr ud das wltbrühmt friburgr barockorchstr hrvorgbracht hat. Friburgr istitut für musikrmdizi istitutslitr dr. brhard richtr ud dr. Claudia spah bfass sich mit dr lhr ud rforschug vo gsudhitsproblm profssiollr Musikr i Koopratio mit dr mdiziisch fakultät ud dm uivrsitätskliikum dr Albrt-ludwigs-uivrsität. istitut für Kirchmusik Friburg das u ggrüdt istitut utr Marti schmdig widmt sich dr musikalisch, thologisch ud pädagogisch Ausbildug vo Kirchmusikr, i Koopratio vo Musikhochschul, d Kirch bidr Kofssio ud d uivrsitär Ausbildugsstätt thologisch fakultät dr Albrt-ludwigs-uivrsität friburg ud dr vaglisch Hochschul friburg. Friburgr Akadmi zur Bgabtfördrug (FAB) di fab (litug: Christoph sischka) bitt musikalisch hochbgabt Jugdlich ab 12 Jahr di Möglichkit für i rstklassigs Vorstudium. hochschul für kust, Dsig ud populär Musik Hochschulstudium mit bachlorabschluss i Kust, dsig ud Populär Musik Wr sich für i Kust-, dsig- odr Musikstudium mit bachlor-abschluss i friburg itrssirt, ist a dr staatlich arkat Hochschul für Kust, dsig ud Populär Musik (hkdm) i friburg bsts aufghob. di jwils virjährig, igstädig studigäg sid praxisah, vrmittl solid, fachspzifi sch fähigkit ud gb bwusst friräum zur twicklug dr ig Krativität. di hkdm gig im Jahr 2011 aus dr fusio dr fri Hochschul für grafik-dsig & bildd Kust friburg sowi dm bruflich Ausbildugsgag dr Jazz & rock schul friburg, dm itratioal Music Collg friburg, hrvor. so sth hitr dr hkdm brits mhr als 25 Jahr rfahrug ud rfolg. i bid Vorgägristitutio hab zahlrich Absolvt rfolgrich i Ausbildug als Profimusikr, dsigr odr Küstlr abgschloss. um dr zuhmd Vrtzug dr utrschidlich Mdi grcht zu wrd, vrit di hkdm vrschid diszipli utr ihrm dach: dsig, fotografi, gam-dsig, soud, sogwritig, Malri, illustratio tc. durch di glbt itrdiszipliarität ud d fächrübrgrifd Krativitätstrasfr i lhr, forschug ud fri wählbar Projkt, wrd di Absolvt optimal auf i sich sttig wadlds brufsfld i usrr schlllbig, globalisirt Wlt vorbritt. Koopratio mit dr Mdiidustri, mit galri, Kusthädlr ud Kustschaffd, sowi dm gsamt Musikbusiss rmöglich i studir Zrtifikatsstudigäg für di bbruflich Witrbildug: b d dri bachlor-studigäg bitt di hkdm auch Zrtifikatsstudigäg für brufstätig i d brich gam-dsig, ditorial-dsig, Motio-dsig, Vido-dsig ud scr- ud Wbdsig a. di hkdm-zrtifikatsstudigäg richt sich a all, di sich bbruflich mit abschlißdm Zrtifikat i d brich ditorial-dsig sowi gam-, Motio-, Vido-, ud scr- ud Wb-dsig witrbild woll. Workshops, smiar, sommrkurs... im Ztrum ds Witrbildugsagbots für jdrma stht das Kollg Kust. darübr hiaus wrd zahlrich Workshops, smiar ud Kurs für z.b. lithographi, Aktzich, sibdruck, gamdsig u.v.m. kotiuirlich agbot. studiagbot di hkdm bitt dri mitiadr vrtzt bachlor-studigäg a: bildd Kust itgrirt gstaltug Populär Musik Hochschul für Kust, dsig ud Populär Musik Haslachr straß friburg tlfo Witr iformatio 16 studir, lr, lb i friburg studir, lr, lb i friburg 17

10 studiere itratioals sportmaagmt Mhr als ma dkt das isatzfld dr itratioal sportmaagr umfasst i groß brich dr lisur idustris: sport, tourismus, frizit, gsudhit i Vrbäd, Kommu odr utrhm. si blg schlüsslpositio i Orgaisatio ud Marktig. di sport- ud frizitidustri garatirt itrssat ud vilvrsprchd Jobs auf dr gaz Wlt. isw busiss school friburg studium mit itratioalr Ausrichtug di isw busiss school friburg i trasfristitut dr stibis-hochschul brli ist sit 25 Jahr Abitr vo studigäg mit itratioalr Ausrichtug. schwrpukt bild di lisur idustris, also dr frizit, sport, Kultur, tourismus ud gsudhit umfassd distlistugsmarkt. di Curricula zich sich aus durch Aktualität, umstzbarkit ud Praxisrlvaz. dr izigartig dual Aufbau als Projkt-Komptz-studium rlaubt i optimal Vrbidug vo thori auf höchstm ivau mit kostatr studibglitdr Praxisawdug i utrhm ud Orgaisatio. Abschluss / daur staatlich arkatr bachlor i lisur idustris / Markts ad Maagmt mit d jwilig Vrtifug. daur: sib smstr, 210 Cts-Pukt. bgi ist jwils Mitt April ud d Oktobr. bwrbug sid laufd möglich. itratioals Kulturmaagmt Dr Kultur i Raum gb itratioal Kulturmaagr bhrrsch di Kommuikatio mit ud sid Mittlr zwisch Kust/Kultur ud Wirtschaft: Mit ihr fudirt kulturwissschaftlich Ktiss als auch dm Wiss um das ökoomisch Machbar sid si gfragt Arbitskräft im öfftlich ud privat Kultursktor sowi dr idustri. si arbit im vtbrich, i thatr, Kulturämtr, stiftug odr (Kultur-) Marktigabtilug itratioalr utrhm. Tourismusmaagmt Damit adr Urlaub mach, wo Si arbit! di tourismusbrach bitt ausgzicht brufschac, rfordrt abr i Vilzahl a Komptz. b fudirt Ktiss dr wirtschaftlich Zusammhäg ght s isbsodr um das Vrstädis tourismusspzifischr ihalt wi dstiatiosmaagmt, tourismusmarktig odr achhaltigkit. Hotl- ud rsort-maagmt Di Köigsklass dr Distlitugsbrach Kudoritirug, ökoomisch ud itrkulturll Komptz: di Hotllri ist i dr vilsitigst, spadst, abr auch aspruchsvollst brach im distlistugssktor. Hotl- ud rsort-maagmt bitt di bst Prspktiv, i itratioal tams rud um d globus zu arbit. studiagbot bachlorstudigäg itratioals Kulturmaagmt itratioals sportmaagmt tourismusmaagmt Hotl- ud rsort-maagmt sti isw busiss school friburg salzstraß friburg tlfo fax Witr iformatio iba itratioal brufsakadmi uivrsity of cooprativ Ducatio, studiort friburg itratioal bwl im drimoatsmodll duals studium: studiihit ud Praxisisätz i utrhm im drimoatig Wchsl di staatlich arkat iba itratioal brufsakadmi uivrsity of Cooprativ ducatio ist til dr f+u utrhmsgrupp ggmbh darmstadt. di staatlich Arkug wurd vom Hssisch Miistrium für Wissschaft ud Kust auf d studiort friburg rwitrt. di F+u utrhmsgrupp, ir dr größt privat bildugsabitr i dutschlad, ist brits sit mhr als 30 Jahr i d brich allgmi ud bruflich bildug sowi brufsvorbritug tätig. Am iba-studiort friburg sid rud 200 studird igschrib, di d dual bachlor-studigag itratioal Busiss maagmt mit d schwrpukt Hotlmaagmt, immobiliwirtschaft, marktig ud sportmaagmt blg. Zil ds dual studiums ist s, studird di Möglichkit zu gb, i marktoritirt, arkat Abschluss zu rwrb ud sich bstmöglich bschäftigugschac auf dm Arbitsmarkt zu sichr. dr Wchsl zwisch studium ud Praxis sorgt für ffizit lrrfolg ud dafür, dass di studird schll produktiv wrd ud Vratwortug übrhm kö. sprugbrtt für itratioal Karrir di Kombiatio vo fudirt btribswirtschaftlich fähigkit ud spzifischm fachwiss im jwilig Profil britt di Absolvt auch auf itratioal Hrausfordrug vor. Hirzu trag utrricht i glischr sprach, lhrihit vo flyig Profs ud lagjährig Kotakt zu Partristitutio i Australi, glad, filad ud d idrlad bi. Am rommirt dubli istitut of tchologi (dit) i irlad bstht zudm di Möglichkit, i zusätzlich bachlor-abschluss zu rwrb ud i ijährigs Mastrstudium azuschliß. Campus mit xzlltr ifrastruktur usr großzügigr Campus ligt ztral i dr friburgr istadt ud vrfügt übr modrst Ausstattug, di ih idal studibdigug bitt. Zahlrich srvics ds friburgr studtwrks wi uivrsitätsbibliothk ud -ms kö zudm gutzt wrd. studiagbot studiagbot itratioal busiss Maagmt, 6 smstr schwrpukt: Hotlmaagmt immobiliwirtschaft Marktig sportmaagmt studirdbüro tlfo offi Witr iformatio 18 studir, lr, lb i friburg studir, lr, lb i friburg 19

11 studiere studiagbot 1. fri Kust Malri/grafik (diplom) 2. Kustrzihr a gymasi (staatsxam) staatlich akadmi Dr bildd küst ka, aussstll friburg Zwi Klass für Malri/grafik sit 1956 führt di staatlich Akadmi dr bildd Küst Karlsruh di frühr slbststädig friburgr Akadmi als Außstll. di zwi Klass für Malri/grafik wrd vo d Küstlri Prof. li Hoffma ud Prof. tatjaa doll glitt. d charaktristisch für di Arbit a dr Karlsruh Akadmi ist, dass fri Küstlr ihr rfahrug a jug Msch witrgb ud si so auf das Küstlrlb vorbrit. di Ausbildug dr rud 300 studird, davo fom hochschul studir b dm bruf di fom Hochschul i friburg bitt studigäg für brufstätig ud Auszubildd. sämtlich Vorlsug fid außrhalb dr rgulär Arbitszit abds ud samstags statt. di studird profi tir vo dism Kozpt, wil si thortisch glrts täglich i dr Praxis awd kö. i wstlichr Vortil ds Präszstudiums ist dr prsölich Kotakt zu dozt ud Kommilito. Auf dis Wis kö frag dirkt batwortt staatlich Akadmi dr bildd Küst Karlsruh, Außstll friburg: grtrud-luckr-gbäud Kirchstraß friburg i.b. tlfo Witr iformatio ca. 44 i friburg, fidt smstrübrgrifd im Klassvrbad statt. im Ztrum ds lhragbots sth küstlrisch Positio, di d studird als Argug di, ig stadpukt zu fid ud zu formulir. lhrvrastaltug i Kustgschicht ud Kustthori rgäz das praktisch studium. studiagbot bachlor-studigäg busiss Admiistratio itratioal Maagmt Wirtschaftsiformatik (all ab März 2013) sturrcht ud Wirtschaftsrcht (ab Ws 2013) Mastr-studigäg busiss Admiistratio (MbA) Maagmt Huma rsourc Maagmt sals Maagmt (all ab Ws 2013) mmy-othr-straß friburg tlfo Witr iformatio ud rfahrug ausgtauscht wrd. di gmiützig fom Hochschul zählt drzit studird a 24 studiztr i dutschlad ud witr im Auslad. agll akadmi friburg Privats studium staatlichr Abschluss im Maagmt für Hotl, vt, tourismus ud Marktig sit mhr als 20 Jahr lgt di Agll Akadmi friburg d grudsti für bruflich Karrir im tourismus-, Hotl-, vt- ud Marktigmaagmt. das rfolgskozpt: itratioalität, Vrtzug mit d wichtigst brachvrbäd, hohr Praxisbzug ud di gzilt fördrug prsölichr ud sozialr Komptz usrr studird. das dristufig Ausbildugskozpt rmöglicht d flxibl istig i studium ud/odr brufslb ud bitt ach jdm studijahr i staatlich arkat Abschluss. ach dm rst Jahr als Wirtschaftsassistt/i, ach dm zwit Jahr als Assistt/i im tourismus-, Hotl-, vt- ud Marktigmaagmt. di staatlich Hochschul dubli istitut of tchology (dit) vrliht i friburg ach dm dritt Jahr d bachlor i tourismus-, Hotl-, vt- ud Marktigmaagmt. Altrativ rworb wrd ka dr bachlor-abschluss a ir usrr itratioal Partruivrsität i Australi, filad, großbritai, d idrlad ud d usa. brufsbglitd Mastr-studigäg a dr Agll busiss school friburg rmöglich d istig i di höhr Maagmtb ( Fachkräftmagl? Erfolg sichr mit d bst Köpf! dr istig i di bruflich Praxis wird usr studird licht gmacht: usr Carr srvic utrhält Kotakt zu führd utrhm dr brach ud vrastaltt rglmäßig rcruitmt days. i usrr datbak fid sich i Vilzahl itrssatr Praktikums- ud Jobagbot im i- ud Auslad. igbud i i itratioals Partr-tzwrk, zu dm führd risvrastaltr, Airlis ud studiagbot studigäg bachlor i tourismus-, vt-, Hotl- odr Marktigmaagmt Agll Akadmi friburg Krostraß friburg tlfo fax Witr iformatio Hotlktt zähl, wiss wir gau, worauf s bi dr Vorbritug auf i rfolgrich brufslaufbah akommt. Zu usr Partr ghör führd uivrsität, darutr auch mhrr ladig Hotl schools of th World. di ausgzicht Ausbildug usrr rud Absolvt spiglt sich u.a. i dr hoh Akzptaz usrr irichtug. so sid wir sit vil Jahr Mitglid ud zum til i d Vorstäd führdr brachvrbäd tätig, wi z.b. dm drv (dutsch risvrbad), dm btw (bud dr tourismuswirtschaft) ud itratioal Vrbäd wi ichri/urochri (itratioal/uropa Coucil o Hotl, rstaurat ad istitutioal ducatio), istt (itratioal socity of travl ad tourism ducators) ud skål itratioal (Wirtschaftsclub für tourismus). damit blib usr studird am Puls dr Zit ud kö vo wrtvoll Kotakt profitir. 20 studir, lr, lb i friburg studir, lr, lb i friburg 21

12 studiere VrWaltugs- ud WirtschaftsakaDMi für D rgirugsbzirk friburg.v. brufsbglitd studigäg auch oh Abitur di Vrwaltugs- ud Wirtschafts-Akadmi (VWA) für d rgirugsbzirk friburg vrmittlt fachud führugskräft aus Wirtschaft ud Vrwaltug i brufsbglitd studigäg ud smiar di für i rfolgrich brufstätigkit rfordrlich Hadlugskomptz. si bglitt ihr tilhmr auf dm Wg i qualifi zirt fach- ud führugspositio mit im systmatisch Witrbildugskozpt. studiagbot btribswirt/i (VWA) bachlor of Arts i busiss Admiistratio (b.a.ba) VWA friburg Haus dr Akadmi isbahstraß friburg Amldug tlfo Witr iformatio Als uabhägig Akadmi zählt si utr adrm das lad bad-württmbrg, kommual spitzvrbäd, bak ud utrhm, idustri- ud Hadlskammr ud Arbitgbr- ud Arbithmrorgaisatio zu ihr trägr. Studir i Friburg Bouskart für Studird studiagbot dualr studigag bachlor of Arts (b.a.) i ral stat Dutsch immobili-akadmi a Dr uivrsität friburg immobiliwirtschaftlich Aus- ud Witrbildug i friburg di dia i friburg ist i dr größt übrrgioal Aus- ud Witrbildugsirichtug für di immobiliwirtschaft i dutschlad. di Kotaktstudigäg i d brich immobiliökoomi ud sachvrstädigws rmöglich bruflich Witrbildugsmöglichkit, di ischlägigs spzialwiss mit aspruchsvoll akadmisch grudktiss vrküpf. Hizu komm akadmisch brufsbglitd studigäg bachlor of Arts (b.a.) u. Mastr of scic (M.sc.) i ral stat sowi großs Agbot a Witrbildugsstudigäg für Hochschulabsolvt ud Praktikr dutsch immobili-akadmi a dr uivrsität friburg gmbh Haus dr Akadmi isbahstraß friburg tlfo fax Witr iformatio studigäg zum bachlor ud Mastr, di i dr fachrichtug ral stat agbot wrd. Mutrmachr fürs Studium gut Fachlitratur ud prsölich Bratug. Ud i d Smstrfri tspa mit gutr Utrhaltugslitratur. Usr Fachbuchhädlr/i: Udowloadabl! I 3 Miut Zil rricht! Buchhadlug Rombach Tlfo 0761/ d Buchhadlug Walthari Tlfo 0761/ studir, lr, lb i friburg studir, lr, lb i friburg 23

13 studiere Vilfalt a D hochschul studir Mit hadicap Da ist och Mhr Dri rahmbdigug icht ur für sigls familifrudlich hochschul Was macht i Hochschul familifrudlich? sickma-bock: bi dr uivrsität friburg stht di familifrudlichkit im litbild. di ui bitt vilfältig utrstützug: u.a. durch Mtorigprogramm, fiazill fördrug, dual Carr srvic. Wir sid jtzt jdoch a dm Pukt, di Mär stärkr mit i d blick zu hm. Programm, mhr Mär für di Kidhitspädagogik zu bgistr. Priz: ich rlb s oft, dass sich ur Müttr di frag ach Arbitszitrduzirug stllt. da muss sich i dr gsllschaft och iigs ädr. Almut Hrrbrück ist kliwüchsig ud lbt sit 10 Jahr i Friburg. ach ihrm diplomstudium sozial Arbit a dr Katholisch Hochschul friburg absolvirt si dort d Mastrstudigag sozial Arbit ud arbitt im Aschluss als wissschaftlich Mitarbitri im istitut für Agwadt forschug, twicklug ud Witrbildug (iaf) dr Hochschul. sit 2 Jahr litt si d Pflgstützpukt im siorbüro dr stadt friburg. W ma si fragt, was si i bzug auf di barrirfrihit mit ihrr hmalig Hochschul vrbidt, atwortt frau Hrrbrück, s wär di uigschräkt Offhit, utrstützug ud rmutigug dr dozt ud adr Hochschulmitarbitr gws. Jd bhidrug rfordrt ja auch adr Hilfstllug. ich hab i dm si ki frmd Hilf gbraucht, damit ich studir kot. das izig ud (für all glichrmaß) Wichtigst ist di barrirfrihit im Kopf. friburg als stadt ist für si but, lbdig ud vilfältig. Mit d öfftlich Vrkhrsmittl komm si gut zurcht. i bachtiligug aufgrud ihrr ifos iformatio für studiitrssirt mit hadicap (studir/ studir mit Hadicap) (lb i friburg/ Zilgrupp/Msch mit bhidrug) bauftragtr ds studtwrks für studird ud/odr chroisch rkrakug, Karl-Hiz Hrml: bhidrug si ihr icht aufgfall wobi frau Hrrbrück da klar sagt: ich rlb mich im Alltag als icht shr igschräkt, abr ich hab auch ki Problm damit, um Hilf zu bitt, dass mir z. b. jmad das buch aus dr obrst rih richt. Brikr: Vrstädisvoll dozird ud i flxibl Krabblstub auf dm Campus: damit hab ich a dr PH friburg ur positiv rfahrug gmacht. Wltzi: A usrr Hochschul ist dr Wrt dr famili ud ds Privat i Qualitätsmrkmal. Wr Kidr zu btru hat odr sich um pflgbdürftig Aghörig kümmr muss, rlbt bi us großs Vrstädis ud utrstützug. Priz: das rlb ich gauso ud im bkatkris hör ich lidr immr widr vo wigr glücklich rfahrug. Brauch wir hut och i bsodr Fördrug vo Frau? sickma-bock: di Chac für frau auf i Karrir a dr Hochschul ist so gut wi och i. um si utz zu kö, brauch wir utrstützd glichstllugspolitik. Wltzi: i dr Pädagogik dr Kidhit hab wir i shr hoh frauatil. Wir brauch gäst Dr gsprächsrud vaglisch hochschul (h) friburg prof. Dr. Dört Wltzi: Pädagogik dr Kidhit, gb. 1965, vrhiratt, dri Kidr (12, 16, 22) tia priz: litug Praxisamt Pädagogik dr Kidhit, gb. 1980, vrhiratt, 2 Kidr (3, 5) pädagogisch hochschul friburg lisabth brikr: lhramts-studti, gb. 1986, i Kid (2) uivrsität friburg Dr. ia sickma-bock: Wissschaftlich Mitarbitri im istitut für physikalisch Chmi, sit 2011 glichstllugsbauftragt, gb. 1962, vrhiratt, 2 Kidr (15, 17) Modratio barbara Hirth: Hochschulmarktig ud Kommuikatio, H friburg i gutr Vrfassug Dr asta ist WiDr Da di vrfasst studirdschaft ist 2012 a bad- Württmbrgs Hochschul pr gstz widr igführt word. di igstädig Allgmi ausrls bibliothk studirdausschüss (AstA) mit witghd Mitbstimmugsrcht wrd vo d studird gwählt ud vrtrt ihr blag. A d Friburgr Hochschul gibt s i Vilzahl a bibliothk allr fachrichtug. A dr uivrsität Friburg xistir b dr uivrsitätsbibliothk als ztralr irichtug witr istituts-, smiar-, fachbrichs- ud fakultätsbibliothk sowi Kliikbibliothk. Mit dr u uivrsitätsbibliothk tstht i hochattraktivs iovativs bibliothksgbäud mit utzroritirtm Kozpt. dab gibt s i rich Auswahl a außruivrsitär Bibliothk dr stadt ud dr rgio. i gut Übrsicht übr all wissschaftlich rlvat bibliothk dr rgio fidt sich auf dm itrtauftritt dr uivrsitätsbibliothk: (friburgr bibliothk) 24 studir, lr, lb i friburg studir, lr, lb i friburg 25

14 studiere spitz abr icht isam forschug a Dr DrisaM Vir friburgr spitzforschr/i gb iblick i ihr Projkt ud was si sost i friburg utrhm prof. Dr. Dr. kari Michls ist di rst ihabri ds Lhrstuhls für Tumorpidmiologi a dr uivrsität Friburg. Womit bschäftig si sich drzit bi ihrr Forschugsarbit? Wir itrssir us für di Bdutug dr Erährug für chroisch Erkrakug, isbsodr Krbsrkrakug. Mi Arbitsgrupp hat außrdm i Schwrpukt i pigtischr Epidmiologi, wo wir u Markr für di Frührkug vo Krbsrkrakug such. si komm aus Harvard ach Friburg. Was hat si ach Friburg glockt? Familiär Grüd stad bi mir Rückkhr i mi Himatstadt im Vordrgrud. Allrdigs ist di Friburgr Uivrsität auch mi Alma Matr, mit dr mich immr shr vil positiv Erirug vrbud hab. I mir Himatstadt di rst Abtilug für Epidmiologi aufzubau, war für mich i izigartig Chac ud lohd Hrausfordrug. Kollg aus dm Auslad sid i dr stadt. Was sollt di i Friburg icht vrpass? Di Altstadt Friburgs mit dm Friburgr Müstr, dm Marktplatz ud d Bächl ist izigartig. Di ähr Umgbug bitt Ausfl ugslokal ud Birgärt, di gut mit dm Fahrrad zu rrich sid. Ud atürlich lädt dr Schwarzwald zu ladschaftlich wudrbar Wadrug ud Spazirgäg i. prof. Dr. haah bast litt d Lhrstuhl Algorithm ud datstruktur a dr Albrt-Ludwigs-uivrsität Friburg ud wurd brits vilfach für ihr Arbit ausgzicht, zultzt 2012 mit dm Googl Focusd rsarch Award. Wlchr Fragstllug gh si drzit vordriglich ach? Mi dri Hauptforschugsthm zur Zit sid: di Txtsuch dr ächst Gratio, di icht mhr ur ach Schlagwörtr sucht, sodr d Si dr Sprach vrstht; di multi-modal Routplaug, mit dr di Vrkhrsmittl Auto, Bah, Bus ud Flugzug blibig kombiirt wrd kö; ud das Etschlüssl vo Ghirström ud Bwgugsdat im Rahm usrs u Exzllzclustrs. Warum forsch si i Friburg? Di Arbitsbdigug hir a dr Ui sid idal für mich. Das Rom, di Ausstattug ud das Umfld sid hrausragd. Di Atmosphär dr Stadt ist tspat ud trotzdm fuktioirt alls; i slt Kombiatio. Ud icht zultzt, wil s hir mists i paar Grad wärmr ist als im Rst dr Rpublik. Gut Frud komm zu Bsuch. Wohi gh si mit ih? Wir gh i is dr vil shr gut Rstaurats hir. Daach, j ach Locatio, i Spazirgag am schö Spark odr zur toll Aussicht auf dm Schlossbrg. prof. Dr. WolfraM burgard ist sprchr ds Excllzclustrs BraiLiks- BraiTools ud Profssor für Autoom itlligt systm am istitut für iformatik dr uivrsität Friburg. Er ist Trägr ds Libiz Priss ud ds Advacd Grat ds Europäisch Forschugsrats. Wora forsch si zurzit? Nach dm großartig Erfolg mit dm Robotr Oblix, dr igstädig durch Friburg avigirt, itrssirt us, wi di Erkug vo Bürgrstig ud Fahrzug vrbssrt wrd ka. Wir twickl uartig Tchik, um mit mobil Robotr z.b. Tür zu öff odr komplx Trasportaufgab zu rldig. Schlißlich woll wir im Rahm ds Exzllzclustrs fortgschritt Mthod für di Etwicklug itlligtr Proths odr di Itrprtatio vo Sigal aus dm Ghir twickl. Wlch Vortil bitt di uivrsität Friburg? Friburg ist i xzlltr Stadort mit hrausragdr Iformatik ud ihrr imalig Kombiatio mit dr Mikrosystmtchik ud Koopratiosmöglichkit mit d Lif-Scics. BraiLiks-BraiTools zigt dutlich, dass dis Kostllatio auch itratioal Arkug fi dt. Was utrhm si i Friburg, w si icht mit ihrr Forschug bschäftigt sid? Mit dr Famili i im dr zahlrich attraktiv Rstaurats ss gh odr das kulturll Programm im Thatr giß. Ich bi bgistrtr Radfahrr ud Moutaibikr ud spil im Squash Club Friburg, dss Präsidt ich sit Jahr bi. prof. Dr. thomas kli ist Profssor für rchts- ud Vrwaltugswissschaft ud Grotologi a dr Evaglisch Hochschul Friburg. Er litt das AGP sozialforschug ud das Ztrum für zivilgsllschaftlich Etwicklug zz. Wlchs Zukuftsthma bschäftigt si momta am itsivst? Im Ztrum mir Forschug sth zur Zit Frag ir Strukturrform dr Tilhab- ud Pfl gsichrug: Who cars lautt i dr ztral Hrausfordrug für i Gsllschaft ds lag Lbs. Wir vrsuch a Atwort mitzuarbit, sowohl was di sozial Sichrugssystm ablagt, als auch was Vrsorgugskozpt btrifft. Dabi spil im Übrig gmiwirtschaftlich Atwort i hrausghob Roll. Warum arbit ud forsch si a ir kofssioll Hochschul? Di Itrdiszipliarität usrr Hochschul vrbud mit im hoh Frihitsgrad, fußd auf ir christlich gprägt Athropologi: Das sid di Attraktor dr Evaglisch Hochschul i Friburg. si hab Frud mit Famili zu Bsuch. Was utrhm si i Friburg ud umgbug? Ei Wadrug übr d Tuibrg mit Eikhr i i dr wudrbar Strauß. 26 studir, lr, lb i friburg studir, lr, lb i friburg 27

15 rud ums studium rud ums studium 28 Das lb studir studtwrk Di Alaufstll für all Fäll das studtwrk kümmrt sich um all blag außrhalb ds studiums. s utrstützt di studird bi frag zum täglich lb, bi dr Orgaisatio ds Alltags ud gstaltt di rahmbdigug, damit sich studird i friburg wohl fühl. Ms ud Caftri, studtwohhim, Kidrbtruugs- TiPP irichtug, sozial- ud rchtsbratug, fiazbratug u.v.a. bitt das studtwrk. bratug dr ifolad ds studtwrks dit als ztral Alaufstll ud bitt rst Hilf rud ums studium. Als til ds bratugsztrums biss (bratug iformatio srvic für studird) gibt s hir rst Ausküft. Vo dr such ir Wohug übr studifiazirug ud bafög-kurzbratug studir, lr, lb i friburg wi fid ich i wohug? was, w das Gld kapp wird? wi läuft das mit dr jobsuch? Nb dm Sportagbot ds Studtwrks gibt s a vil Hochschul di Möglichkit das Hochschulsportagbot zu utz. wo lr ich u lut k? odr Vrmittlug vo studtjobs bis zu Kidrbtruug ud rchts-, sozial- odr psychothraputischr bratug, fid sich im biss Asprchpartr/-i rud ums studirdlb. kultur ud Vrastaltug das Vrastaltugs- ud Kulturprogramm ds studtwrks bitt livmusik, impro-thatr, Op- Air-Kio, Party abr auch Vrastaltugsrih wi Vido slam, slam suprm odr scic slam, außrdm Kulturvorträg, xkursio (studitours) ud i vilsitigs sport- ud frizitagbot mit Klttrtour, skifahr usw. itratioals dr itratioal Club ds studtwrks bitt i forum für studird aus dm i- ud Auslad, di Kotakt küpf TiPP Asprchpartr zu Frag rud ums Studium ud d woll ud sich für adr Kultur itrssir. shr blibt Studiort für Studird aus dm Auslad abr auch zu studibzog Ausladsaufthalt für Friburgr Studir- zum gmisam sprach sid tadm-partrschaft d bit di Itratioal lr ud frizit vrbrig Offics dr Friburgr Hochschul. ud das buddy-programm, bi dm friburgr studird Kommilito aus dm Auslad d start i friburg rlichtr. Kult sid di Clubabd dorstags i dr Msabar, bi d itratioal studird ihr lädr i ir Mischug aus Kultur, Kuliarischm ud Party prästir. ud i must sid di sotagabd mit dm gmisam tatort-guck auf ir großbildliwad i dr Msabar. Das studium fiazir Wohr kommt di Kohl Zu bgi ds studiums ist s wichtig, sich übr di vrschid fiazirugsmöglichkit zu iformir. di mist studird vrfüg übr utrschidlich hoh iahm aus mhrr Qull: ltr, bafög, igr Vrdist usw. Auch stipdi odr studiud bildugskrdit kö i fiazill Hilf darstll. i friburg gibt s gut Möglichkit i bjob zu fid, z.b. i ir dr vil Kip ud Cafés. bi dr Jobsuch hilft das Portal studijob ds studtwrk friburg. TiPP Bi Vorlag dr Immatrikulatiosbschiigug blib Studird bis zur Volldug ds 25. Lbsjahrs i dr (gstzlich) Krakkass dr Eltr familivrsichrt Im Smstrbitrag, d di Studird bzahl, sid auch i Rih vo Vrsichrug thalt Sit Bgi ds Sommrsmstrs 2012 rhbt das Lad Bad-Württmbrg vo Studird a staatlich Hochschul ki Studigbühr mhr! das studtwrk friburg bitt auch i itratioals Wohhim-tutorprogramm ud ärztlich bratug für itratioal studird studtwrk friburg mit ifolad ud bratugsztrum biss schribrstraß Mo fr uhr tl. 0761/ Alls, was sost och für studird i friburg wichtig ist, fidt ma auf dr vom studtwrk btrut liksammlug ifos broschür Wi fi azir ich mi Studium (Studifiazirug) b a f ö g Bafög Empfägr kö i Atrag auf Bfriug vo dr Rudfukbitragspfl icht stll. Gmisam Jobvrmittlug ds Studtwrks ud dr Arbitsagtur Friburg Das Studtwrk Friburg bitt auch Jobkurs zur Vrmittlug vo Grudktiss i bstimmt Jobfldr a ausführlich iformatio zu Bratugsmöglichkit, BAföG, Studikrdit, Studirddarlh, Stipdi, Vrsichrug ud Vrgüstigug gibt s auf dr Itrtsit ds Studtwrks studir, lr, lb i friburg 29

16 rud ums studium schör Woh Wi komm ich a i Zimmr friburg ghört zu d blibtst städt i dutschlad ud di Wohugssuch ist dshalb auch icht gaz ifach. für studiafägr gilt: früh afag zu such, im Zwiflsfall zu smstrbgi mit dr zwitbst lösug bgüg ud rst spätr i di traumwohug umzih. di güstigst Wohform sid di studirdwohhim. Aktull gibt s ca Wohhimplätz vom studtwrk ud vo privat trägr ab 200 gibt s Zimmr i Wgs odr izlappartmts. ud u Wohhim tsth städig. b d Wohhim gibt s atürlich Zimmr ud Wohug auf dm privat Markt. Vil studird i friburg lb i Wohgmischaft, di ma rcht gut übr di ischlägig itrtportal fidt. das studtwrk bitt i Privatzimmrvrmittlug a, darübr hiaus lässt sich dr lokal Wohugsmarkt auch übr di rgioal tagszitug odr übr di Azigblättr schapp ud Zyprss rforsch. i bsodrhit stll zwi altrativ Wohkozpt dar. das Kozpt Woh für Hilf bitt güstig Wohraum gg bstimmt Hilflistug im Alltag. das Projkt itgrativ Wohgmischaft (iwg) brigt Msch mit ud oh bhidrug i Wohgmischaft zusamm. güstig ikauf Wi scho ich mi Budgt TiPP Frühzitig für i Wohhimplatz bwrb ud Amldfrist bacht! Di S-Bah-Vrbidug is Umlad sid gut ud di Mit dort mist vil güstigr studird lb i dr rgl icht auf großm fuß trotzdm möcht di Wg igrichtt wrd, für di i odr adr Party muss das passd Outfi t hr ud i spülmaschi wär scho i rlichtrug. i friburg gibt s zahlrich Agbot für d schmal gldbutl. blibt ist di Oli-Piwad ds studtwrks, auf dr studird ihr Hab ud gut sowohl vrkauf als auch vrschk. i gaz hißr tipp ist di Warbörs ds rcyclighofs st. gabril: hir fidt ma cht schäppch zu symbolisch Pris. Außrdm gibt s i Vilzahl a flohmärkt, scod-had-kaufhäusr, i Vrschk-Markt, di Vrstigrug ds fudbüros bi d s bsodrs güstig fahrrädr gibt -, sowi tauschbörs. so lässt sich iigs ispar ud trotzdm gut lb. ifos zimmrvrmittlug studtwrk Ei Übrblick übr di Wohhim i Friburg, dr Vrtilug im Stadtgbit ud di Möglichkit, sich dirkt für di Wohhimplätz ds Studtwrks zu bwrb, fi dt sich auf dr Itrtsit ds Studtwrks. Hir gibt s auch zahlrich Tipps zur WG-, Zimmr- ud Wohugssuch, Hiwis auf di altrativ Wohkozpt sowi Lösug für kurzfristig ud kurzzitig Wohmöglichkit. ifos oli-piwad ds studtwrks Vrschkmarkt dr abfallwirtschaft friburg Warbörs ds rcyclighofs st. gabril, motags Uhr Vrstigrug ds fudbüros dr stadt friburg fairkauf Scod-Had-Kaufhaus spiwb Scod-Had-Ctr ds Diakoivri Friburg.V. talt-tauschrig.v. talt-tauschbörs friburg-wigart bssr ss Was bit di Ms ud Caftri Priswrt Altrativ zum slbstkoch odr ssgh bit di friburgr Ms ud Caftri. b im abwchslugsrich Agbot a güstig ud lckr gricht, stll si i blibt trffpukt dar, a dm ma Kotakt küpft, zusamm sitzt ud di Zit zwisch zwi Vorlsug gut TiPP übrbrück ka. di dri I iig Ms sth Bwrtugstrmials, a d das Ess mit Str bwrtt wrd ka. Zum Smstrd gibt s di Libligsss- Woch, i dr di blibtst Gricht ds vrgag Smstrs agbot wrd. Haut Cuisi zum Msapris: Das Studtwrk Friburg lässt sich immr twas Nus ifall, um vilsitigs Ess azubit. Glgtlich kocht auch mal i Star- ud Strkoch. Kalt Mord hiß Supp: Sotagabds gibt s traditioll d Tatort i dr MsaBar. Wr auf d Tätr tipp möcht ka i Gutschrift auf di Msakart gwi, außrdm gibt s gg Vorlag ds Studtauswiss Gratis-Supp so lag dr Vorrat richt. Täglich gibt s auch zahlrich vgtarisch Agbot ud imal im Smstr d Vggitag. ifos i übrblick übr di Friburgr Ms ud Cafés ds Studtwrks sowi das Agbot ds Casios Haus zur Lib Had fi dt sich auf dr Itrtsit ds Studtwrks Mal was adrs gfällig? i übrblick übr aktull Mittagsgricht ausgwähltr Gastroom bitt dr Oli Vrlag fuddr. i list gastroomischr agbot für di Mittagspaus gibt di Sit größt Ms fid sich i dr istadt, dm istitutsvirtl ud i littwilr. dort ka ma sich twdr für 1,50 2,95 is dr wchsld tagsgricht bsorg, odr si Mahlzit aus dm vilsitig Agbot slbst zusammstll. 30 studir, lr, lb i friburg studir, lr, lb i friburg 31

17 rud ums studium rud ums studium Mhr bwg Wi komm ich vo hir ach da Als gr City utrstützt friburg vor allm stadt- ud umwltvrträglich Vrkhrsmittl, dshalb hat di stadt auch i hrvorragd ausgbauts tz ds Öfftlich prso-ahvrkhrs (ÖpV). für 79, uro gibt s das smstrtickt, mit dm ma im gsamt rgio-vrkhrsvrbud (rvf) d öfftlich ahvrkhr das gaz smstr lag utz ka. das tickt ka ma auch gaz bqum oli bstll ud slbst ausdruck. Ab 19:30 uhr hab bsitzr is gültig studtauswiss sogar fri fahrt i buss ud bah im Vrbudtz ds rvf. di achtbuslii dr VAg sorg am Wochd für 2,50 uro für i sichr achhauswg rud um di uhr, auch is umlad. friburg ist i stadt dr kurz Wg. im stadtgbit ist alls mit rad odr zu fuß schll zu rrich. Mhr als 400 Kilomtr radvrkhrstz ud friburgs fahrradbgistrt bvölkrug sorg dafür, dass 30 Prozt dr Vrkhrswg pr rad zurückglgt wrd. i d ächst Jahr ist dr bau vo dri radschllwg durchs stadtgbit als Pilotprojkt gplat, damit di radfahrr och schllr im stadtgbit vorakomm. fast di gaz istadt friburgs ist fußgägrzo, icht ur di gschäft, auch zahlrich Hochschul, Kollgigbäud ud istitut i dr istadt sid zu fuß bqum ud i Kürz zu rrich. Wr libr mit dm auto fährt, sich abr ki igs list ka, für d gibt s Carsharig-Agbot, frbuss odr Mitfahrglghit. Badisch für Nigschmggd Strauß (Straußwirtschaft, Bswirtschaft) vo Wizr ud Wibaur saisoal göfft Gastbtrib, i d slbst hrgstlltr Wi ud ifach Gricht aus igr Hrstllug srvirt wrd. Schäufl Gpöklt ud gräuchrt Schwischultr, wlch di Form ir Schaufl hat. Wird gr mit Brägl odr Kartofflsalat ggss. ifos smstrtickt Ifo: tickts-ud-tarif/smstrtickt Olikauf: Vag mobil Kostloss App für Smartpho-Nutzr: Mobil Fahrplaauskuft, Iformatio zum Fahrpris ud vrschid Liitzplä auskuft-ud-fahrpla/vag-mobil h a d y t i c k t Wr ki Smstrtickt hat ud i Fahrschi braucht, ka dis auch pr Smartpho kauf achtbusvrkhr dr Vag c.d mobil-mobilitätsztral am hauptbahhof Srvic für achhaltig, idividull kombiirbar Mobilität: Fahrradvrlih, Vrkauf vo Rädr, Fahrradzubhör, Fahrradparkhaus, Car-Sharig, ÖPNV- ud Bah-Tickts car sharig agbot ott-carsharig.d Brägl Bratkartoffl, gr mit Spck odr Zwibl agbrat. Bobbl Ni, das ist ichts zum Ess, höchsts zum Abiß. Ei Bobbl ist i/ gbürtig/r Friburgr/i Hock (Kurzform vo Hockt Zusammsitz) Als Hock bzicht ma i Fst im Fri mit Birbäk, rgioalm Wi ud Bir ud ifach badisch Gricht, mist gibt s Liv-Musik. BAföG Jtzt! Jd Moat bis zu 670, uro BAföG di güstig Studifiazirug. Si zahl i mhr als , Euro zurück. Jdr 4. Studird bkommt BAföG Höchstsatz: 670, Euro pro Moat 50 % sid gschkt 50 % zisloss Darlh maximal Rückzahlug ist auf , Euro bgrzt Stll Si ifach i formlos Atrag utr Di BAföG-Kurzbratug ud das Amt für Ausbildugsfördrug im Studtwrk hlf Ih gr witr. BAföG-Kurzbratug im Ifolad ds Studtwrks Schribrstraß 12 16, Friburg Mo. Fr. vo Uhr Tlfo Amt für Ausbildugsfördrug im Studtwrk Schribrstraß 12 16, Friburg Di Uhr Do Uhr Tlfo studir, lr, lb i friburg

18 rud ums studium i tag Mit......d Eltr Erldigt. di Wohug ist gfud, msa robrt, smstrpla stht. scho aht di ächst Hrausfordrug: di Eltr komm zu Bsuch. di woll gaz gr b dm Pflichtprogramm Hochschul aschau, Wohug bgutacht ud msass tst auch i bissch Frischluft schapp ud Kultur giß. Ei gut Eistig bitt di tourist iformatio auf dm Rathausplatz mit all ötig Ifos für i ltrtauglichs Programm sowi zu origill Stadtführug. Müstrplatz: Das Friburgr Müstr ist das Wahrzich ud dr Stolz dr Friburgr. Dr 116 m hoh Turm zählt zu d Mistrlistug gotischr Architktur ud bitt i bombastisch Blick auf Friburg ud Umgbug. Ut agkomm probirt ma auf dm Müstrplatz am bst i Müstrwurst, vor d Eltr profssioll bstllt: Ei Lag Rot mit, am Stück. altstadt: Wr si Eltr di lauschig Eck Friburgs vorführ will, führt si durch di Koviktstraß, di mit rizvoll Häusrfassad ud ihabrgführt Läd lockt ud durch di sogat Schckvorstadt im Süd, mit Isl, Fischr- ud Grbrau. schlossbrg: Bi schöm Wttr bitt sich i kli Wadrug vom Schwabtor aus auf d Schlossbrg a. Nach dm Astig ist i Rast im Kastaigart i Guss. Wr s libr bqum hat, lässt sich vom Stadtgart aus vo dr Schlossbrgbah chauffir. Glich b dr Brgstatio ist das Rstaurat Dattlr mit ausgzichtr Gastroomi villicht übrhm ja di Eltr di Rchug. Ei Aufstig auf d 183 Stuf hoh Aussichtsturm auf dr Salzbüchslkupp wird bloht durch i spktakulär Rudblick auf di Stadt ud das Drisamtal. ausflugslokal: Alls im grü Brich lautt di Dvis für Frischluftlibd, di zu Fuß odr mit dm Rad zahlrich Optio hab, di Friluftakrobatik mit Kuliarischm zu kombiir. Das Waldrstaurat St. Valti ist i Friburgr Istitutio; dr ca. istüdig Fußmarsch dorthi wird traditioll mit Pfakuch odr dr Scharf Paula bloht. Ei witrr Drauß-Klassikr ist St. Ottili mit sim wudrschö Birgart. Vauba: A Autos ist das vrkhrsbruhigt Modllvirtl hr arm, dafür umso richr a Solarzll, Passiv- ud Plusrgihäusr ud japaisch Tourist. Wr umwltbwussts Lb, Bürgrgagmt ud gmischaftlichs Bau i Rikultur rlb möcht ist hir gau richtig. Di buchhadlug zum Wtzsti, Salzstraß 31, gilt als i dr schöst Buchhadlug Europas. Auf 120 qm fidt ma schö Litratur i schö Ausgab. Das Motto ds Ihabrs lautt: Ki Zugstädiss a d Zitgist. Si Hadschrift prägt di Buchhadlug vo ihrm dl Erschiugsbild bis hi zu si hadgschrib Gdichtabschrift. Für di Rich-Raickis utr d Eltr ist hir das Paradis....dr Partri Edlich Zit für di wichtigst Prso auf dr Wlt. Jtzt Tmpo raus ud di Zwisamkit a schö Ort giß: Dr WalDs ghört zu d schöst Eck Friburgs. Nach im Spazirgag i dr grü Oas auf im kli Bötch übr d Walds paddl ist Guss pur, icht ur für Romatikr. Di idyllisch glg Gaststätt glich Nams mit Sotrrass bitt sich Sotags a für i Bruch odr täglich für i schös Ess zu zwit mit badischr Küch. MuDhof: Was mach Erdmäch i Friburg? Gau das Glich wi di Trampltir si woh hir, im größt Tirghg Bad-Württmbrgs auf dm Mudhof. Auf großzügig aglgt Koppl am Rad ds Naturschutzgbits Friburgr Rislfld lässt s sich prima schldr. Dr Bsuch ist kostlos abr icht umsost! spark: Gmütlich auf di Wis dr Parkalag lig, i Buch zur Had hm ud d Tag vrstrich lass. Wr hirhr kommt, hat villicht sogar i gravirts Libsschloss für di Potobrück dabi Dr alt fridhof ördlich dr Altstadt ist i stillglgtr Fridhof mit parkählichm Charaktr. Dort ligt das schö gstaltt Grab dr Caroli Waltr, di als Sibzhjährig im Jahr 1867 starb ud bis hut ahzu täglich frisch Blum auf ihr Grab rhält. Wr dis spdt wiß imad so gau, hirübr gibt s zahlrich Lgd. holbipfrdch: Im Stadttil Wihr stht das Chamälo utr d Fohl. Es ist das Wrk ds Bildhaurs Wrr Gürtr ud ist scho sit vil Jahr bkat als Trägr vo Krativität ud Phatasi vilr Ubkatr, di sich ds Nachts dara zu schaff mach ud ihm i u Astrich vrpass icht slt ist s Übrbrigr vo Libsschwür. DrisaM: So i Flusslauf durch di Stadt hat scho was! Villicht war flißig Stimächbaur am Wrk ud ma ka di fast täglich wchsld Skulptur bstau. Odr ma gstaltt slbst i kli Stimächkoloi. Wr di Zwisamkit sucht, ka sich mit im Pickickkorb ud ir Flasch Wi bwafft auf di Such ach im schö Plätzch b a hiß Tag auch i dr Drisam mach. rud ums studium all jahr widr Nicht das gaz, abr jds Jahr gibt s zahlrich kulturll ud kuliarisch Agbot, di im ausgfüllt Bsuchrtag och di ltzt Würz vrlih kö: Müstrsommr Di Fst ud Fstivals ds Müstrsommrs bit kulturll Höhpukt i sommrlichr Atmosphär, u.a. Musik i vil Spilart, Sommrachtskio, Lsrih, Komödiiszirug ud Akrobatik utr frim Himml sowi Strifzüg durch di Friburgr Kustladschaft. Wifst: I d Tag rud um das rst Juliwochd ist Wifstzit. Badisch Wi ud Skt, rgioal Spzialität ud Musik i Zlt rud ums Müstr ud das alls i laur Sommrluft. Wihachtsmarkt: Sit 40 Jahr öfft Ed Novmbr dr Friburgr Wihachtsmarkt. Für Libhabr vo Kusthadwrk, wihachtlichm Flair ud Glühwi ist dr Bsuch i Muss studir, lr, lb i friburg studir, lr, lb i friburg 35

19 rud ums studium rud ums studium i tag Mit......d Kumpls W di Kumpls arück darf sport, spaß ud Fir icht zu kurz komm. im Pulk lass sich Frizitagbot ud das achtlb sowiso am bst robr. uropa-park rust: Wi wär s mit im Tagsausflug i Dutschlads größt Frizitpark? Dr Europapark Rust ist grad imal 40 km vo Friburg tfrt. Wr bi 13 Thmbrich, 11 Achtrbah sowi zahlrich Evts, Vrastaltug, Rstaurats usw. icht auf si Kost kommt, dm ka icht mhr gholf wrd. Wassrski am tuis: Wr auf dr Such ach Actio ist, ka hir mal so richtig übr d S brttr. Ei Wassrskilift macht`s möglich ud di utrschidlichst Wassrsportgrät trib d Spaßfaktor i di Höh. Wr libr Wassrspaß mit Ballsport vrbidt, ist im Friburgr stradbad gut aufghob. Nb 50 m Schwimmbck, Rutsch ud groß Ligfläch gibt s dort 4 Bachvollyballfldr, i Fußballplatz ud i Basktballfld. Mag solar stadio: Das zwitklist Stadio dr rst Fußball Budsliga ist immr widr für i Übrraschug gut. Gaz ah dra si, d Nrvkitzl rlb ud vom Hort dr Stimmug dr Nordtribü d SC Friburg afur. grill: Hir ght`s um di Wurst. I ud a Friburgs Stadtwald ka a 10 gschloss Grillhütt ud zahllos off Hütt ud Grillstll ggrillt ud gchillt wrd. Für di gbührfri Grillstll gilt das Motto: Wr zurst kommt, grillt zurst; di Hütt kö gmitt wrd. Auf di strwaldwis gilt s d Grill slbst mit zu brig di Wis dit sit Jahrzht als bvorzugtr Trffpukt für Spilspaß ud glug Fir. studtkip satt: Bärhugr? Vor dm Sprug is Kiplb och schll i gut Grud- lag schaff. Ei groß Portio Spaghtti Bolo für 1,80 EUR gibt s i dr Brssl, Eschholzstr. 17 vo 18 Uhr bis Uhr. Für 3,50 Euro bitt das Chrs, A dr Mhlwaag 8 vo 14 Uhr bis 18 Uhr Spaghtti All you ca at. Im Café Atlatik, Schwabtorrig 7, gibt s bis 20 Uhr vrschid Spaghtti für 2,70 Euro. Dr Schlapp, Löwstr. 2, lockt mit slt Birsort ud ir ugwöhlichr Hrr-Toiltt, di Hausbrauri Firlig, Grbrau 46, mit slbstgbrautm Bir i dr Gaststätt odr utr alt Kastaibäum im Birgart. Fir ud Taz bis spät i di Nacht lässt sich`s ausgibig im Tachls, Grüwäldrstr.17. Das Jazzhaus friburg, Schwlistr. 1, ist für Frud ds Jazz, Rock ud auch Folk di rst Adrss. Optik ud Ausmaß ds Gwölbkllrs sowi das Programm mach das Friburgr Jazzhaus zu im dr schöst Jazzkllr übrhaupt. café ruf, Kartäusrstr. 2. Im Café Ruf kö Nachtschwärmr zu vorgrücktr Stud auf Frühaufsthr trff ab 6 Uhr gibt s hir Frühstück....dr bst Frudi Auszit vom studirdalltag: di bst Frudi stht vor dr Tür. rd, shopp ud giß stht jtzt gaz ob auf dr Favoritlist. café xtrablatt, Schribrstr.1 Mit im lckr Bruch i schöm Ambit d Tag iläut. Das Café ligt dirkt a dr Drisam. Ei bissch Sad, i bissch Wassr ud frtig ist das Urlaubs-Flig vom Fist. Di kaisr-josph-strass gat Kajo i dr Istadt ist di Shoppigmil Friburgs. I dr Fußgägrzo ud d schmal Gass rud um d Brtoldsbru fidt ma alls was das Shoppig-Hrz bghrt. W da di Füß schmrz ud dr Wg zum ächst Zil zu wit ist, bitt sich i Fahrt i dm Fahrrad-Taxi a. Auch für kli Stadtrudfahrt ist das twas adr Taxi bsts gigt. lortto-dambad, Lorttostr. 51a. Das libvoll Lollo gat Bad i dr Wihr ist Dutschlads ältsts Familifribad ud das izig Schwimmbad, das och i sparats Dambad bsitzt. Di Atmosphär im Lollo ist wi aus dr Zit gfall ud macht süchtig. Bsodrs Highlight sid di Sommrkozrt im Lorttobad, ur da gilt di Warug: Achtug, Mär im Dambad. Jos fritz, Wilhlmstr. 15/1 Utr dm Nam ds badisch Frihitskämpfrs firmirt i libvoll sortirt Buchhadlug ud i Café, das sich abds zur Kip wadlt ud im Sommr i Birgart im Ihof bitt. Hir trifft sich i altrativs ud but gmischts Publikum zum Rd, Liv- Musik odr Lsug hör. Markthall, Grüwäldrstr. 4 Lust auf i kuliarischs Paradis? Wr i Stärkug braucht ud itratioal Küch i lockrr Atmosphär i ir Hall mit Idustricharm giß will, ist i Friburgs Frssgässl gau richtig. all jahr widr ZMF: Das Zlt-Musik-Fstival lockt jährlich 3 Woch lag bis zu Bsuchr a. Das Musikspktrum richt vo Pop, Rock ud Jazz bis zu Klassik. Auch oh Kart Umsost ud Drauß lässt sich auf dm ahglg Hügl di Musik giß Zltwäd sid schlißlich dü. D Blick übr das bluchtt Fstivalgläd gibt s obdrauf. Filmfst: Jds Jahr im Sommr gibt s Prmir dutschr ud itratioalr Produktio vor ihrm Kiostart zu sh. Dr MsaGart mit übr 1000 Sitzplätz vrwadlt sich da i i risigs Op-Air Kio. coucou, Rmpartstr. 4 Rd, Schau, Stau. Im Coucou vrit sich Rstaurat, Wir Caféhaus ud trdig Bar zu ir krativ Mischug aus Iovatio ud Traditio mit im bsodr Bzug zu Himat. Ki Wudr: Raumkozpt, Kust ud Corporat Idtity stamm vom Küstlr Stfa Strumbl. kaga, Bismarckall 9. Auf is Clublb. Bi im Cocktail übr d Dächr Friburgs im 18. Stock i imalig Aussicht übr das Lichtrmr Friburgs giß ud da bis zur Erschöpfug taz. Das Kaga ghört zu d schickst Locatios aufbrzl ist agsagt! 36 studir, lr, lb i friburg studir, lr, lb i friburg 37

20 impressum imprssum hrausgbr: friburg Wirtschaft touristik ud Mss gmbh & Co. Kg dr. brd dallma, gschäftsführr rdaktio: flicitas borr (rdaktioslitug) Hlga pp, Akatri fgr, rat Hybrgr, daa Hidrr, barbara Hirth, dr. Christia schoch, Jatt Xu bildr: Albrt-ludwigs-uivrsität friburg/joachim Hirschfld, Ptr Msholl, Mafrd Zah; Agll Akadmi friburg; Christia Obrgföll; badischsit.d; buchhadlug zum Wtzsti/rto gutli; dutsch immobili- Akadmi a dr uivrsität friburg; ckhard trögr, friburg; uropa- Park; vaglisch Hochschul friburg/marc doradzillo; fwtm/dail scho, Christoph düppr, Karl-Hiz raach, Michal spiglhaltr; fom Hochschul; Hochschul für Kust, dsig ud Populär Musik; gozals la familia; Hochschul für Musik friburg/adras Widl; iba itratioal brufsakadmi uivrsity of Cooprativ ducatio, studiort friburg; isw busiss school friburg; Jss Jochims/susa schlyr; Katholisch Hochschul friburg; Pädagogisch Hochschul friburg/ assr Parvizi, ulrich birtl; rombach & Haas; solar-fabrik Ag; staatlich Akadmi dr bildd Küst Karlsruh, Außstll friburg/pitro Pllii; studtwrk friburg/katharia gl; uivrsitätsbauamt friburg/dgolo Architkt basl; uivrsity Collg friburg; grhard Vr; Vrwaltugs- ud Wirtschafts-Akadmi friburg; Matthias Wolprt; 1000tdw, fotolia; A-digit, istock Ich bi Kultur. Wi mi Stadt. grafisch gstaltug: Hlmut Kammrr, xcit dsig friburg, Druck: Hofma druck mmdig auflag: fbruar 2013 Ich bi Natur studir, lr, lb i friburg studir, lr, lb i friburg 39

Konfliktmanagement in der Psychiatrie. Christoph Hebborn, Fachkraft für Arbeitssicherheit Klinikum Oberberg GmbH

Konfliktmanagement in der Psychiatrie. Christoph Hebborn, Fachkraft für Arbeitssicherheit Klinikum Oberberg GmbH Kofliktmaagmt i dr Psychiatri Christoph Hbbor, Fachkraft für Arbitssichrhit Kliikum Obrbrg GmbH Kofliktmaagmt am Bispil ds Kriskrakhaus Gummrsbach Ztrum für slisch Gsudhit Kliik Marihid 01 Kliikum Obrbrg

Mehr

Hallo ich grüße Dich!

Hallo ich grüße Dich! AaRot h 10Fa g, d i Dua u fd rsu c h a c hd i ms l t b a t wt s ot s t ud 3Go l d R g l wi Dua bh u t b s s rl b k a s t AaRot h www. a a r ot hc oa c hi g. c om Aa Roth Slortfidri AstroCoach - Prsoal

Mehr

Kommunikation. Begriffsdefinitionen aus dem Web

Kommunikation. Begriffsdefinitionen aus dem Web Kommuikatio 28 I usrr Gsllschaft ist Kommuikatio shr wichtig. Oft vrstädig sich Msch problmlos mitiadr. Erst w s Schwirigkit gibt, mrk wir, dass Kommuikatiosprozss zimlich komplizirt si kö: Kommuikatio

Mehr

Kostengünstig und einfach das

Kostengünstig und einfach das Kostgüstig ud ifach das SWIFT-Ntzwrk utz. Mit dm SWIFT Abidugssr vic dr OKB. W IF T- N t z w g U t r h m S du U ug rhm t b rk i t S W I F T- A i m i h S W I F T- A b d o Das SWIFT Abidugssr vic Ihr ifachr

Mehr

INCIDENT MANAGEMENT SYSTEM

INCIDENT MANAGEMENT SYSTEM INCIDENT MANAGEMENT SYSTEM Uivrslls Srvicud Vorgagsmaagmt WAS KANN i NORIS IMS TATSÄCHLICH FÜR IHR UNTERNEHMEN LEISTEN? Übrzug Si sich vo usrr vollitgrirt Awdug zur Erfassug, Barbitug, Dokumtatio ud Auswrtug

Mehr

Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eg

Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eg Jui 2012 - A all Haushalt, d, Mitr m m i t s mitb glid Mit! d r w Di Vrit Natio hab 2012 zum Itratioal Jahr dr Gossschaft ausgruf. Ud das mit gutm Grud: Übr 800 Millio Msch i übr 100 Lädr sid i Gossschaft

Mehr

2011 Bachelorstudium RAUMPLANUNG UND RAUMORDNUNG KURZ UND BÜNDIG

2011 Bachelorstudium RAUMPLANUNG UND RAUMORDNUNG KURZ UND BÜNDIG 2011 Bachlorstudiu RAUMPLANUNG UND RAUMORDNUNG KURZ UND BÜNDIG Zu Studiu vo Di Etfaltugsöglichkit dr Msch sid tschidd ch Räuli ig. abhäg gsgfüg ihr Nutzugsöglichkit i Sidlu sozial di bsti g Nutzug Stadorttschidu

Mehr

Zur Internetkompetenz - vor allem auch unter schulischen Aspekten

Zur Internetkompetenz - vor allem auch unter schulischen Aspekten Zur Itrtkomptz - vor allm auch utr schulisch Aspkt Vo: Marti Wigartz 1. Eilitug Sit iig Jahr hat sich das Itrt als Wisss- ud Iformatiosplattform tablirt. Dabi ist disr Prozss kiswgs abgschloss, sodr i

Mehr

www.em4-remote-plc.com performance inside new business outside

www.em4-remote-plc.com performance inside new business outside www.m4-rmot-plc.com prformac isid w busiss outsid DIE NEUE INDUSTRIELLE REVOLUTION Im abrchd Zitaltr dr Digitalisirug ist s für Utrhm urlässlich, ihr Kud zusätzlich Mhrwrt zu bit. Di Etwicklug is achhaltig

Mehr

Weiterbildung WBA Allgemeine Zahnmedizin SSO: Beurteilung der Weiterbildungspraxis durch die Assistenzzahnärztinnen und Assistenzzahnärzte

Weiterbildung WBA Allgemeine Zahnmedizin SSO: Beurteilung der Weiterbildungspraxis durch die Assistenzzahnärztinnen und Assistenzzahnärzte Witrbildug WBA Allgmi Zhmdizi SSO: Burtilug dr Witrbildugprxi durch di Aitzzhärzti ud Aitzzhärzt Witrbildugtätt/-prxi: Aitti/Aitt: ---------------------------------------------- -----------------------------------------------

Mehr

Sparkasse Staufen-Breisach. Kleine Zinsen für große Wünsche. Der Sparkassen-Privatkredit.

Sparkasse Staufen-Breisach. Kleine Zinsen für große Wünsche. Der Sparkassen-Privatkredit. 2 Jahr ImmobiliCtr = 2 Jahr Komptz, Erfahrug ud Qualität Stauf-Briach i h c ut G Wir lad Si i! Damit Si vo Afag a auf dm richtig Wg id, bit wir Ih al rt Schritt Ihr prölich Fiaz-Chck. Wir rarbit gmiam

Mehr

Etablierung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) für Lehre und Studium an der TU Berlin

Etablierung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) für Lehre und Studium an der TU Berlin Etablirug is Qualitätsmaagmtsystms (QMS) für Lhr ud Studium a dr TU Brli Prof. Dr.-Ig. Jörg Stibach (Projktlitr) Prof. Dr.-Ig. Joachim Hrrma (fachlichr Bratr) Dipl.-Ig. Bjami Will (Projktmaagr) Dipl.-Psych.

Mehr

Mein Raiffeisen Club-Paket. Bank, Versicherung und Freizeit in einem.

Mein Raiffeisen Club-Paket. Bank, Versicherung und Freizeit in einem. Mi Raiffis Club-Pakt. Bak, Vrsichrug ud Frizit i im. Di idividulls Club-Pakt. Di Koto bi Raiffis. Ei Club-Pakt ist i Kombiatio vo Bakprodukt, * Kostlos Kotoführug di du dir slbst ach di Wüsch ud Zil zusammstll

Mehr

L Hospital - Lösungen der Aufgaben B1

L Hospital - Lösungen der Aufgaben B1 L Hospital - Lösug dr Aufgab B Gsucht: = Übrprüf ob di Rgl vo L'Hospital agwdt wrd darf Für ght dr Zählr gg L'Hospital darf agwdt wrd, Für ght dr Nr gg = da Zählr ud Nr gg gh Zählr ud Nr diffrzir: ' =

Mehr

> MEERWERT STUDIEREN ZWISCHEN STRAND UND AUDIMAX. // Freiräume zum Glück Warum Studieren und Leben in MV glücklich macht

> MEERWERT STUDIEREN ZWISCHEN STRAND UND AUDIMAX. // Freiräume zum Glück Warum Studieren und Leben in MV glücklich macht > MEERWERT Stralsud i k lsi > < > St Rostock H g ock ha holm Kop b Ham u rg < Das Magazi zu Studium ud Lb i Mcklburg-Vorpommr Grifswald >B >W arsc Wismar hau rli Schwri War STUDIEREN ZWISCHEN STRAND UND

Mehr

Unser Ziel. Exklusiver Lizenznehmer. Die effektvoll werben GmbH ist Ihr Partner für effektives Dialogmarketing. HAPPY-Exklusiv.

Unser Ziel. Exklusiver Lizenznehmer. Die effektvoll werben GmbH ist Ihr Partner für effektives Dialogmarketing. HAPPY-Exklusiv. Das Utrhm Das Utrhm J dtaillirtr das Wiss übr di Käufrschicht ist, dsto ffktvollr sid di Marktigaktivität. Wi usr Firmam scho vrrät, hab wir hirauf i spzill Fokus glgt, da wir übrzugt sid, dass dis dr

Mehr

Führungskräfteentwicklung als Anleitung zur Übernahme von Verantwortung

Führungskräfteentwicklung als Anleitung zur Übernahme von Verantwortung Ladsschulamt ud Lhkäftakadmi Fühugsakadmi Fühugskäfttwicklug als Alitug zu Übahm v Vatwtug Wi müss wi us als Fühugskäft twickl, um vatwtlich hadl zu kö?? Gsllschaft zu Födug ädaggisch Fschug 2. Mai 2013

Mehr

Die Regionalen Berufsbildungszentren in Kiel stellen sich vor.

Die Regionalen Berufsbildungszentren in Kiel stellen sich vor. Di Rgioal Brufsbildugsztr i Kil stll sich vor. 1 Editorial dr Ladshauptstadt Kil Hrzlich willkomm a d dri Rgioal Brufsbildugsztr (RBZ) dr Ladshauptstadt Kil! Das RBZ Tchik, das RBZ Wirtschaft. Kil ud das

Mehr

In jedem Kind steckt ein Genie.

In jedem Kind steckt ein Genie. Nurschiug IV. Quartal 2013 ltroisch Bautil ud gial Projt + + + Ei igs Eltro-Rboot twrf, bau ud zu Wassr lass, w all adr ur mit gauft Frtig-Boot am S sth? Im ächst Sommr wird di Trupp dr Plasti-Kapitä stau!

Mehr

Ihre Ziele & Wünsche

Ihre Ziele & Wünsche Volksbak Mai-Taubr G Ausgab 3 i 2013 Auflag 25.000 INFOsrvic Ihr Zil & Wüsch Has Lurz, stllvrtrtdr Vorstadsvorsitzdr: Im Kudkotakt ght s us vor allm um i lagfristig Zusammarbit. Ihr Wüsch ud Zil sth bi

Mehr

OFFENES TRAINING. Train the (technical) Trainer. Jetzt informieren und anmelden. Service - Kundendienst - Handwerk

OFFENES TRAINING. Train the (technical) Trainer. Jetzt informieren und anmelden. Service - Kundendienst - Handwerk Jtzt iformir d amld d i dr bgrzt Tilhmrplätz d Frühbchrpris sichr!? ssag. d A lg g dafür o f sbild A k i i d S tlich ig t doch. Dr ha sproch das b b a Wir h ar gt. ay. ss w az ok Das E cho g s r a w raiig

Mehr

Informationen zu intelligenten Assistenzsystemen für ein selbstbestimmtes Leben im Alter

Informationen zu intelligenten Assistenzsystemen für ein selbstbestimmtes Leben im Alter H E F T 2 / 2 0 1 1 W W W. A A L- M A G A Z I N. D E das AALmagazi Iformatio zu itlligt Assistzsystm für i slbstbstimmts Lb im Altr DIE WOHNUNGSWIRTSCHAFT UND AAL INTERVIEW MIT DR. VIEHWEGER DER MENSCH

Mehr

Interio. Magazin. Mein Garten ist, wo ich bin: Wunderschöne Gartenmöbel, farbstarke Accessoires Interio macht den Sommer schön.

Interio. Magazin. Mein Garten ist, wo ich bin: Wunderschöne Gartenmöbel, farbstarke Accessoires Interio macht den Sommer schön. Magazi Mi Gart ist, wo ich bi: Wudrschö Gartmöbl, farbstark Accssoirs macht d Sommr schö. t Ga r ds r T 4 201 Editorial Dr ächst Sommr kommt bstimmt. Wir mach ih allggwärtig ud iszir ih übrall dort, wo

Mehr

Volkswagen. Powered by. Techniktreffen. Verlagssonderveröffentlichung

Volkswagen. Powered by. Techniktreffen. Verlagssonderveröffentlichung Powrd by Volkswag Tchiktrff Vrlagssodrvröfftlichug Vrlagssodrvröfftlichug Schi odr Si? Modratio: Katharia Skibowski, Gschäftsführri Vrlag Rommrskirch. Bim Thma Motorjouralismus dkt ma a schö Autos, schö

Mehr

INFLATIONSSCHUTZ 156,00 RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL 10 2012

INFLATIONSSCHUTZ 156,00 RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL 10 2012 Mi Lb INFLATIONSSCHUTZ 156,00 RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL 10 2012 Vorsorg Alg Mobilität Woh * szahlug u a t s d ag 156 % Mi ttobitr N d f au il: bzog! Ihr Vor t ih l A sschutz durch i io t a fl I ug

Mehr

Mit Lesen punkten! Das Online-Portal zur Leseförderung von Klasse 1 bis 10. 953.103. Fotolia/Sunny studio

Mit Lesen punkten! Das Online-Portal zur Leseförderung von Klasse 1 bis 10. 953.103. Fotolia/Sunny studio Mit Ls pukt! Das Oli-Prtal zur Lsförrug v Klass 1 bis 10 Ftlia/Suy studi 953103 Schrl Gut gmacht Ud s ght s: Buch ls bi aml Quizfrag batrt Lspukt samml Di Schülr/-i ähl i Buch utr glistt Titl aus Licht

Mehr

150 Forschungseinrichtungen

150 Forschungseinrichtungen Azig WIE WIRD GEFORSCHT IN Nordrhi-Wstfal Ei Spzial ds Zitvrlags 13. Oktobr 2011 1 Nordrhiwstfal 4 Zch 150 Forschugsirichtug Utr adrm: Stahl-Ztrum a.r.t..s. Forschugsschul CITEC - Exzllzclustr Kogitiv

Mehr

neues studium recyclingtechnik Märkte: Bauteile drucken» Seite 14 Montanuni: Neue Homepage» Seite 20 Triple m geht an:

neues studium recyclingtechnik Märkte: Bauteile drucken» Seite 14 Montanuni: Neue Homepage» Seite 20 Triple m geht an: Zitschrift dr Motauivrsität Lob Ausgab 2 2014 Märkt: Bautil druck» Sit 14 Motaui: Nu Hompag» Sit 20 us studium rcycligtchik Msch: Altbürgrmistr Korad ausgzicht» Sit 17 Tripl m ght a: Motaui u studirichtug

Mehr

Direkt-Vertrieb Hersteller vertreibt seine Ware direkt an den Kunden (B2C; B2B)

Direkt-Vertrieb Hersteller vertreibt seine Ware direkt an den Kunden (B2C; B2B) (Eiführug) Optimirug Vrtribsprozss Sit: 1 Vrtribsart Dirkt-Vrtrib Hrstllr vrtribt si War dirkt a d Kud (B2C; B2B) Idirktr-Vrtrib War wrd übr Partr, Hädlr, Distributio, Ntzwrk agbot (B2C, B2B) Gmischtr

Mehr

Volksbank Wittenberg eg

Volksbank Wittenberg eg Volksbak Wittbrg G Offlgugsbricht i. S. d. Istituts- Vrgütugsvrordug pr 31.12.2011 Ihaltsvrzichis 1 Ihaltsvrzichis 1 Ihaltsvrzichis... 2 2 Bschribug ds Gschäftsmodlls... 3 3 Agab zur Eihaltug dr Afordrug

Mehr

Bildungsangebot AQUA-AGENTEN Dem Wasser auf der Spur

Bildungsangebot AQUA-AGENTEN Dem Wasser auf der Spur Bildgsagbot AQUA-AGENTEN Dm Wassr af dr Spr DAS AQUA-AGENTEN-PROGRAMM MACHT DIE ÖKOLOGISCHEN, ÖKONOMISCHEN, SOZIALEN UND KULTURELLEN ASPEKTE DER RESSOURCE WASSER SPIELEND LEICHT ERFAHRBAR. Hambrgr Schülri

Mehr

Daniel Reichert Schulden. Die nächsten 5000 Tage

Daniel Reichert Schulden. Die nächsten 5000 Tage ISSN 1422-0482. CHF 35. EUR 27 Wisssmagazi für Wirtschaft, Gsllschaft, Hadl Nummr 2. 2012! s s a f u Nicht z lagfristi r g rd ü w i S, Ja g pla. mhr fuk i d ir w s a d, i N tioir. damit ö k i S, ik a P

Mehr

Das neue. etzelgas-lager

Das neue. etzelgas-lager Das tzlgas-lagr Vrborgs Potzial sivoll gtzt Ergi as d Nord g für di Erdgasvrsorg ds a sl i tfr Os g t Di Bd Das ist Ostfrislad: wits, grüs Lad, vil Hil, Küh, Wolk, Strad d Mr. Ei alrischs Flckch Erd, das

Mehr

Auto Schunn Ihr Transporter-, Bus und Nutzfahrzeug-Spezialist. Herzlich. Willkommen

Auto Schunn Ihr Transporter-, Bus und Nutzfahrzeug-Spezialist. Herzlich. Willkommen Mrcds-Bz Familiär, Komptt, Listugsstark Kudmagazi Witr 2012 Witrsaiso-Agbot bi Auto-Schu Jtzt zugrif : Top Jahrswag & jug Gbraucht 1S atz kos Wi t trr los *fü ra * if usg w ähl t F ahr zu g Spa auc r h

Mehr

e r s p e k b t i l i v e A u * * FITNESS & BUSINESS EDUCATION DUALES STUDIUM 2012 F i o n t n a c s s d E & s s i

e r s p e k b t i l i v e A u * * FITNESS & BUSINESS EDUCATION DUALES STUDIUM 2012 F i o n t n a c s s d E & s s i i l i d g m i t P r p k b t i A o * * t i a c d E B & v t F i FITNESS & BUSINESS EDUCATION DUALES STUDIUM 2012 FITNESS & BUSINESS EDUCATION Lib Lri, libr Lr, wir fr, da Si ich für r dal Stdim itrir. Thort

Mehr

Geschäftsbericht 2011. Vertrauen in Werte.

Geschäftsbericht 2011. Vertrauen in Werte. Gschäftsbricht 2011 Vrtrau i Wrt. Z A H L E N U N D F A K T E N 31.12.2011 Di Stadtsparkass Müch i Zahl IN MIO. EURO +/- GGÜB. 2010 Bilazsumm 15.600 +3,0 % Summ dr Auslihug 9.638 +1,4 % Summ dr Eilag (ikl.

Mehr

:46 1/9 Kinder gut betreut

:46 1/9 Kinder gut betreut 30.09.2017 02:46 1/9 gut btrut LANDKREIS AUGSBURG (DRUCKANSICHT) KINDER GUT BETREUT KINDERTAGESSTÄTTEN & SCHULISCHE BETREUUNGSANGEBOTE IM LANDKREIS AUGSBURG Di G mi d im La dkr is Aug sbu rg vrf üg üb

Mehr

Fußwoche Herzwoche Denkwoche Rückenwoche Medikamentenwoche Bewegungswoc

Fußwoche Herzwoche Denkwoche Rückenwoche Medikamentenwoche Bewegungswoc h Rückwoch Zahwoch tivatioswoch Brufswoch Fußwoch Bwgugswoch woch Erholugswoch Vitamiwoch Brufswoch Fußwoch tivatioswoch isch ch Zahwoch Bwgugswoch Vitamiwoch Bggugswoch Erährugswoch Fußwoch Hrzwoch Dkwoch

Mehr

Nachrichten von Experten für Experten

Nachrichten von Experten für Experten 3/2007 Oktobr ifo Nachricht vo Exprt für Exprt t, roau t s A r malig d h, y u old b r r! a lf M.T. K agr U a A. r t M D p id To Si ch Prs s c t i Trff u V, l rd t i Eg ch d a o orizo C H Dr. Ka, s a v

Mehr

Evaluation von Lehrveranstaltungen effizient umsetzen

Evaluation von Lehrveranstaltungen effizient umsetzen BU OF O R &S AG EM Vrglich d Er g b, i s b ri c ht R o h d at x p or t ( S PS S, S P H I N X, E x c l ) Sc Evaluatioskoordiator/Admiistrator Tilbrichsadmiistrator Bfragr (Etll igr Fragbög ud darauf basirdr

Mehr

Rechtzeitig die Segel setzen!

Rechtzeitig die Segel setzen! Di Kudzitug dr Sparkass Ulm Toll Autos zu kli Lasig-Pris Si sid spritzig, kultig ud udrschö: Btl, Mii ud Co. Auf Sit 2 stll ir Ih klass Flitzr vor, übr di sich slbst Ihr Gldbutl frut. s z sucht Stars vo

Mehr

MundRaum. Das Praxis-Magazin. Das richtige Pflegeheim finden. Kieferorthopädie für alle. Mit Hund in den Urlaub. Experten-Tipp.

MundRaum. Das Praxis-Magazin. Das richtige Pflegeheim finden. Kieferorthopädie für alle. Mit Hund in den Urlaub. Experten-Tipp. MudRaum Das Praxis-Magazi Ihr Partr für Zahgsudhit ud Kifrorthopädi Ausgab 02 MUNDRAUM 2015 IHR R A MPL E X E ZUM EN! M NEH MIT Exprt-Tipp Das richtig Pflghim fid Zahgsudhit Kifrorthopädi für all Ris-Tipp

Mehr

GGA 16. erleben. erleben. Sponsoringkonzept. entdecken. fühlen. entdecke. erleben Mai 2016, Engelburg. Gewerbe erleben. Kontakte pflegen.

GGA 16. erleben. erleben. Sponsoringkonzept. entdecken. fühlen. entdecke. erleben Mai 2016, Engelburg. Gewerbe erleben. Kontakte pflegen. GGA 16 Gaisrwaldr Gwrbausstllug 20. bis 22. Mai 2016 Eglburg rlb Gaisrwaldr Gwrbausstllug fühl Sposorigkozpt 20. 22. Mai 2016, Eglburg f tdck Iformatio zur GGA16 di Sposorigmöglichkit attraktiv rlb A16

Mehr

Schulinterner Lehrplan des Faches Physik (Sekundarstufe I)

Schulinterner Lehrplan des Faches Physik (Sekundarstufe I) Schulitrr Lhrpla ds Fachs Physik (Skudarstuf I) 1. Stllug i dr Studtafl Am Gymasium Sdastraß wird das Fach Physik i d Klass 6, 8 ud 9 utrrichtt. 2. Prozssbzog Komptz Vrwdt Abkürzug Gmäß KLP, S. 17-19,

Mehr

Life Hacks Kollegen, Schüler, Eltern & Co.

Life Hacks Kollegen, Schüler, Eltern & Co. Lif Hacks Kollg, Schülr, Eltr & Co. Gial Tipps ud Tricks für Grudschullhrri ud Grudschullhrr Lhrr Lif Ha cks Gru Grud owloadauszug owloadauszug aus d Origialtit tl: Origialtitl: schull Lif Hacks Kollg,

Mehr

e r s p e k b t i l i v e A u * * FITNESS & BUSINESS EDUCATION DUALES STUDIUM 2011 F i o n t n a c s s d E & s s i

e r s p e k b t i l i v e A u * * FITNESS & BUSINESS EDUCATION DUALES STUDIUM 2011 F i o n t n a c s s d E & s s i i PILATES MATWORK INTENSIVE YOGA INDOOR CYCLING GROUP-TRAINING ERNÄHRUNG & WELLNESS FITNESS & PERSONAL-TRAINING l i d g m i t P r p k b t i A o * * t i a c d E B & v t F i FITNESS & BUSINESS EDUCATION

Mehr

VERKEHRS REPORT LUFTVERKEHR SCHIFFFAHRT SCHIENENVERKEHR ÖPNV HÄFEN

VERKEHRS REPORT LUFTVERKEHR SCHIFFFAHRT SCHIENENVERKEHR ÖPNV HÄFEN Wir bwg was 02 2015 VERKEHRS REPORT LUFTVERKEHR SCHIFFFAHRT SCHIENENVERKEHR ÖPNV HÄFEN MEINUNG Schwugvoll witr! Bi dr 4. Budsfachbrichskofrz wurd di bishrig Budsfachbrichslitri Christi Bhl mit großr Mhrhit

Mehr

Das dine&shine KOnzept für Anlässe mit nachhaltiger Wirkung

Das dine&shine KOnzept für Anlässe mit nachhaltiger Wirkung Das &sh KOzt für Aläss mt achhaltgr Wrkug Lass S us gmsam guts Tu. catrg solutos a r o v b y & s h a r o v b y & s h Usr acht Ltsätz Um usr Abscht kokrt lb u mss zu kö, hab wr acht Ltsätz frt. Ds Ltsätz

Mehr

Das Prozessmodell der ISO 9001. Dr.-Ing. Kira Stein Prozessoptimierung & TQM Prozessmodell ISO 9001

Das Prozessmodell der ISO 9001. Dr.-Ing. Kira Stein Prozessoptimierung & TQM Prozessmodell ISO 9001 Das Prozssmodll dr ISO 9001 Notwdigkit dr Qualitätsmaagmtsystm Qualitätssichrug übr Edprüfug icht mhr möglich Sichr dr Qualitätsfähigkit ds gsamt Utrhms Vrpflichtug ds Maagmts Fhlrvrhütug aus Kostgrüd

Mehr

ZEITARBEIT. Wohin geht der Weg?

ZEITARBEIT. Wohin geht der Weg? Fachmagazi Zitarbit 03 2010 + AÜG-Rform mit Ati-Schlckrklausl +++ Obrsts Gbot: Arbits- ud Gsudhitsschutz +++ Das u igz-dgb-tarifwrk +++ +++ Fair Löh für fair Arbit +++ Komptztwicklug dr Zitarbit +++ Qualität

Mehr

Energieeffizienz: Herstellung und Design. Energieeinsparung zwischen 75% und 93% Jahre Garantie FORDERN SIE UNSEREN FACHKATALOG AN

Energieeffizienz: Herstellung und Design. Energieeinsparung zwischen 75% und 93% Jahre Garantie FORDERN SIE UNSEREN FACHKATALOG AN 5 Jahr Garati VERLÄNGERUNG AUF 10 JAHRE AUF ANFRAGE Ergiffiziz: Hrstllug ud Dsig Ergiisparug zwisch 75% ud 93% i S h b a g c s o Au g ur ri l h Za Ihrr bish % 25 für! g tu h c u l B FORDERN SIE UNSEREN

Mehr

R. Brinkmann Seite Achsenschnittpunkte von e- Funktionen und Exponentialgleichungen

R. Brinkmann  Seite Achsenschnittpunkte von e- Funktionen und Exponentialgleichungen R. Brikma http://brikma-du.d Sit 08..009 Achsschittpukt vo - Fuktio ud Epotialglichug Eiführugsbispil Bispil : Zu bstimm sid di Achsschittpukt vo s + f = D Schittpukt mit dr y y=f 0 Achs fidt ma übr d

Mehr

Kinder bastelten eindrucksvolle Bilder

Kinder bastelten eindrucksvolle Bilder Mittwoch, 21. Jauar 2015 Nr. 4 14. Jahrgag Auflag 34 082 Rhitalr Bot brigt mich jd Woch i Ihr Brifkast DIE WochEzEItug Am Marktplatz «Haus Müzhof» 9400 Rorschach Isrataahm Tlfo 071 844 23 50 Rdaktio Tlfo

Mehr

Wählt euren Stil HART ABER HERZLICH. SPIESSER.de. Was die mehr oder weniger großen Parteien euch zu bieten haben.

Wählt euren Stil HART ABER HERZLICH. SPIESSER.de. Was die mehr oder weniger großen Parteien euch zu bieten haben. Sptmbr 2013 Nr. 148 SPIESSER.d Wählt ur Stil Was di mhr odr wigr groß Parti uch zu bit hab. HART Härtr, Härttst: Kai ght für uch Chr-lid. ABER Di Kazlri als Vrtrtugslhrri! Das wird doch icht Wahlkampf

Mehr

Impressum. Kontakte der Lehrbetriebe

Impressum. Kontakte der Lehrbetriebe Wir fru u darauf, mit Ih i maßgchidrt Kozpt für Ihr Utrhm zu rtll. Zögr Si icht u zu kotaktir! Imprum Jugd am Wrk Brufaubildug für Jugdlich GmbH Thaliatraß 85/4. Stock 1160 Wi Tl: 01/405 02 86 E-Mail:

Mehr

2. Solarmodule und Solargeneratoren

2. Solarmodule und Solargeneratoren . olarmodul ud olargrator Di Halblitrthori ud dr Aufbau dr olarzll sid wstlichr Bstadtil vom il A. dism il dr Vorlsug wir ur kurz auf d Aufbau ud das Fuktiosprizip vo olarzll iggag. Zur Erzugug praktisch

Mehr

Forschung und Lehre. Verkehrsjournal. Logistik Verkehr Mobilität transportwirtschaft

Forschung und Lehre. Verkehrsjournal. Logistik Verkehr Mobilität transportwirtschaft www.vrkhrsjoural.at, 4. Jahrgag, Sodrhft, 8,- Das östrrichisch Vrkhrsjoural ud Lhr Logistik Vrkhr Mobilität trasportwirtschaft Di Uivrsitär sladschaft Östrrichs Di Fachhochschulstudigäg Östrrichs stll

Mehr

SAG HALLO ZU KUH & CO

SAG HALLO ZU KUH & CO ECHTER URLAUB AM BAUERNHOF IN ÖSTERREICH SAG HALLO ZU KUH & CO MIT UNTERSTÜTZUNG VON BUND, LÄNDERN UND EUROPÄISCHER UNION www.urlaubambaurhof.at Europäischr Ladwirtschaftsfods für di Etwicklug ds lädlich

Mehr

C M Y K Seite 1. new tools. Das 5-Wochen- Expertenprogramm

C M Y K Seite 1. new tools. Das 5-Wochen- Expertenprogramm C M Y K Sit 1 w tools 03/2014 www.griwaldr.com 2,30 EUR/5.20 CHF fachzitschrift für marktig ud wrbug i dr fitss-brach by Griwaldr & Partr wlch mög si am libst? usr lckrbiss zur FIBO... Di u SlimLgs mit

Mehr

Die Kraft der guten Worte

Die Kraft der guten Worte ! k h c s l l o iv Ds Büchr, C chmck, ft Ptsch A trß PLZ / Ort L A ll i sivoll schk möcht! mit vil Fr f ll it rit. Wi k ich hlf? Dis Frg h sich sichr scho vil vo s gstllt. Zm Bispil mit sr Gschk, r Erlös

Mehr

Studio-Programm - industrial chic. MÖBel FÜR AUSgeSchlAFene

Studio-Programm - industrial chic. MÖBel FÜR AUSgeSchlAFene SUMATRA Studio-Programm - idustrial chic MÖBl FÜR AUSgSchlAF Dr usd look vo SUMATRA. 2 m... r a h c h tisc prüht xo rt - vrs iszi traststark ko d u h r Zit. sc b authti vrgag t, ir ix a m Fl d g i ach

Mehr

USA Kanada Neuseeland Australien England Irland Südafrika Costa Rica Argentinien Spanien

USA Kanada Neuseeland Australien England Irland Südafrika Costa Rica Argentinien Spanien High School tam spirit Kaada Nuslad Australi Eglad rlad Südafrika Costa Rica Argtii Spai Wlcom hrzlich willkomm, schö, dass du di Traum lb möchtst ud di Wlt rkud willst. Wir vo CAMPS tratioal bglit dich

Mehr

Reihenentwicklung die Taylorentwicklung

Reihenentwicklung die Taylorentwicklung Rihtwicklug di Taylortwicklug Motivatio: Es lig i Potrih olgdr Form vor: Durch Umorm rgibt sich: s s s s s K K K Für udlich groß rgibt sich im Wrtbrich < < i dlich Summ s. Dis lässt sich als Fuktio vo

Mehr

Junge Wissenschaft. Zeitalter Internet. Young Researcher. Jugend forscht in Natur und Technik. h r. c s. a ti

Junge Wissenschaft. Zeitalter Internet. Young Researcher. Jugend forscht in Natur und Technik. h r. c s. a ti Jug Wissschaft JUBIL 9,50 EUR // Ausgab Nr. 90 // 26. Jahrgag // 2011 ÄUM SAUS GA BE: 2 5 Jah r Ju g W iss schaf t Jugd forscht i Natur ud Tchik Youg Rsarchr Th Europa Joural of Scic ad Tchology Mdipartr

Mehr

iveranstaltungshighlights

iveranstaltungshighlights 05/2015 d b www.bachma-hotls.d ws Frühjahr / Sommr 2015 SYMPATHISCH - KOMPETENT - FAMILIÄR A k t u l l Zwimal im Jahr bricht wir übr aktull Erigiss i usr Hotls. Ls ud stau Si! ivrastaltugshighlights Frühjahr/Sommr

Mehr

StudiumPlus- SS 2017 Torsten Schreiber

StudiumPlus- SS 2017 Torsten Schreiber StudiumPlus- SS 07 Torst Schribr 44 Dis rg sollt Si uch oh Skript btwort kö: N Si di wichtigst Eigschft vo Mg! Wi kö Si i Itrvll dfiir? Wi fuktioirt di Modulo-Oprtio? Wofür brucht m ds d Morg Gstz? Ws

Mehr

Unser Markt-Angebot am Freitag, 19. 4. und Samstag, 20. 4. 2013 auf ALLE Brotsorten 10%

Unser Markt-Angebot am Freitag, 19. 4. und Samstag, 20. 4. 2013 auf ALLE Brotsorten 10% 01_bot_sit_Layout 1 12.04.13 10:23 Sit 1 47. Jahrgag Nr. 643 WIR aus Garrburg iformir di gaz Rgio Ga Garrbur Garrburgr rrbu rrr rr bbur uurrgg gr rbot ot FRÜHJAHRSMARKT 19. bis 21. April 2013: FRÜHJAHRSMARKT

Mehr

InnoLas Laser GmbH 2.0

InnoLas Laser GmbH 2.0 Vrsi 4 QM-Habch Erstllt: 05.10.2012 / sba Ghmigt : 01.11.2012 / rk ILas Lasr GmbH ILas Lasr GmbH Grügsjahr: 2009 hrvrggag as r 1995 ggrüt ILas GmbH Sitz: Jsts-v-Libig-Rig 8, 82152 Kraillig Eigtümr: ILas

Mehr

Tankstelle Artur Sammet

Tankstelle Artur Sammet BUND DER SELBSTÄNDIGEN Epplhim aktull m i h l p p E t r o d! a t S h c r u s ö h i S Sc s a w, i S d i f r hi Stadtvrbad Epplhim.V. www.bds-pplhim.d Nr. 30 Novmbr 2013 SEPA Sigl Euro Paymts Ara Eihitlichr

Mehr

VORMUND-, PFLEG- UND BEISTANDSCHAFT

VORMUND-, PFLEG- UND BEISTANDSCHAFT 07.11.2017 12:45 1/7 Vorud-, Pflg- ud Bistadschaft LANDKREIS AUGSBURG (DRUCKANSICHT) VORMUND-, PFLEG- UND BEISTANDSCHAFT VA TE RS CH AF T FE STS TE LL EN & UN TE RH AL T FÜ R DA S KIN D GE LT EN D MA CH

Mehr

Unser Frühlingsprogramm:

Unser Frühlingsprogramm: Postwurfsdug a sämtlich Haushalt Nr. 5 März 2014 U. a. i disr Ausgab: Vrastaltugskaldr im Hft! Wichtig Adrss Sit 2 Stab dr Kulturbauftragt wird witrgricht Sit 3 Bricht aus d Gmid Sit 4-11 Dutschr Mühltag

Mehr

e = lim ( n n) und Folgerungen

e = lim ( n n) und Folgerungen = lim + ud Folgrug Ergäzug zur Vorlsug Aalysis I, Dail Grisr, Dz. 2005 Satz: Si x = +, y = + +. Da gilt lim x = lim y = x ist strg mooto wachsd, y ist strg mooto falld. Isbsodr gilt für all x < < y. Bmrug:

Mehr

// Ihr AWA Tagungszentrum im Herzen von München

// Ihr AWA Tagungszentrum im Herzen von München // Ihr AWA Tagugztrum im Hrz vo Müch // Raum ISAR Ihr Vrataltug i ur Räumlichkit Raumgröß: 95 m² Maß: Läg: 13,80 m Brit: 6,80 m Höh: 2,66 m Taglicht (tilwi vrduklbar) Modr Frichluftytm Umfagrich Tagugtchik

Mehr

Auszeit - Raus aus dem Hamsterrad

Auszeit - Raus aus dem Hamsterrad Auszit - Raus aus dm Hamstrrad Abtur, Risträum ud Lifstyl-Dsig vo Jatt Zur 1. Auflag trditio 2014 Vrlag C.H. Bck im Itrt: www.bck.d ISBN 978 3 8495 9269 1 Zu Ihaltsvrzichis schll ud portofri rhältlich

Mehr

Anforderungen/Termine (4 ECTS)

Anforderungen/Termine (4 ECTS) PS: Kommuikatiostraiig Nacbsprcug Jär 05 Uivrsität Salzburg Facbric Erziugswissscaft Adras Pasco & Grgö Horsa Afordrug/Trmi ( ECTS) Awsit: Trmi Vorbsprcug: Mo,. Oktobr 7.00-9.00.05 UN Tst: Mo, 7. Novmbr

Mehr

Auf den folgenden Seiten bekommen Sie einen interessanten Eindruck darüber, was Nordfaktor seinen Kunden bietet.

Auf den folgenden Seiten bekommen Sie einen interessanten Eindruck darüber, was Nordfaktor seinen Kunden bietet. Di Ictiv-tur Nordfaktor GmbH wurd im Jahr 2000 rüdt ud ist i dr Evtatur, wlch i Hambur ud Umbu mit am läst am Markt ist. Dmtsprchd vrfüt Nordfaktor übr jahrla Erfahru, das rfordrlich Kowhow ud übr i roßs

Mehr

bringen Solaranlagen Heizkessel zum takten?

bringen Solaranlagen Heizkessel zum takten? brig Solaralag Hizkssl zum takt? solar Hizug odr Nur solar Hizugsutrstützug Btrachtug zur Vrschaltug vo Solaralag ud Hizkssl RUBRIK SOLARTHERMIE Stop ad Go kurz Brrlaufzit vil Starts ud Stopps Itrvallhiztchik

Mehr

Finanzielle Rettung bei schweren Krankheiten: Gothaer Perikon.

Finanzielle Rettung bei schweren Krankheiten: Gothaer Perikon. 115116 03.2013 Fiazill Rttug bi schw Kakhit: Gotha Piko. 115116q20120224_Gotha 04.03.13 13:03 Sit 2 Vo i schw Kakhit ka sich imad schütz. Vo d fiazill Folg scho. Di Fakt. Zivilisatioskakhit wit auf dm

Mehr

FLÜSSIGKRISTALLANZEIGEN GMBH

FLÜSSIGKRISTALLANZEIGEN GMBH FLÜSSIGKRISTALLANZEIGEN GMBH Maßgschidrt TFT-Bildschirm Tailor-mad TFT-Displays Di TFT-Displays vo ADITECH ig sich optimal für all Awdugsbrich, bi d Stadard-Bildschirm im Hiblick auf Größ, Hlligkit, Lsbarkit

Mehr

fähig, obwohl sie zum Teil weit über einem eventuellen Liebe Leser,

fähig, obwohl sie zum Teil weit über einem eventuellen Liebe Leser, BUND DER SELBSTÄNDIGEN Epplhim aktull Stadtvrbad Epplhim.V. www.bds-pplhim.d m i h l p p E t r o d! a t S h c r u s ö h i S Sc s a w, i S d i f r hi Nr. 16 März 2009 Nachgdacht BDS stllt uakzpkadidat für

Mehr

Die Berufsfachschule III Sozialwesen. Die Berufsfachschule III Kaufmännische Assistentinnen/Assistenten. Die Berufsfachschule I

Die Berufsfachschule III Sozialwesen. Die Berufsfachschule III Kaufmännische Assistentinnen/Assistenten. Die Berufsfachschule I 1 ditorial Lib Lri ud Lr, da Thma Bildug it drzit i allr Mud. Di dmografich Etwicklug wird di Schulladchaft achhaltig vrädr auch di dr Rgioal Brufbildugztr ud Bruflich Schul. Ur Zukuft wird maßgblich davo

Mehr

THEMEN + FREQUENZEN. Kunststück Filmfinanzierung. SAEK News. Magazin der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien 02/15

THEMEN + FREQUENZEN. Kunststück Filmfinanzierung. SAEK News. Magazin der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien 02/15 F 50936 THEMEN Magazi dr Sächsisch Ladsastalt für privat Rudfuk ud u Mdi 02/15 + FREQUENZEN Kuststück Filmfiazirug Budgts Hrausfordrug Filmtat: Warum Produzt auf mhrr Kart stz. 8 SAEK Nws # slfi Slbstporträts

Mehr

Bis zu 20 % Ra. b b. a h

Bis zu 20 % Ra. b b. a h btt! Bis zu 20 % R www.gvb.ch h? ic s b b d d u W s s d ich t lück lo s s u H Ih h ic s W i v Mit us kö Si Ih Hus udum vsich Mit us Zustzvsichug ist Ih Vsichugsschutz i ud Sch W glichzitig i Lück i d Gbäudvsichug

Mehr

Daniel Reichert Schulden. Die nächsten 5000 Tage

Daniel Reichert Schulden. Die nächsten 5000 Tage ISSN 1422-0482. CHF 35. EUR 27 Wisssmagazi für Wirtschaft, Gsllschaft, Hadl Nummr 2. 2012! s s a f u Nicht z lagfristi r g rd ü w i S, Ja g pla. mhr fuk i d ir w s a d, i N tioir. damit ö k i S, ik a P

Mehr

Technologischer Überblick zur Speicherung von Elektrizität

Technologischer Überblick zur Speicherung von Elektrizität Tchologischr Übrblick zur Spichrug vo Elktrizität Übrblick zum Potzial ud zu Prspktiv ds Eisatzs lktrischr Spichrtchologi Im Auftrag dr Smart Ergy for Europ Platform GmbH (SEFEP) Übrstzug dr glisch Origialvrsio

Mehr

Von der Milchviehzur Pferdehaltung BETRIEBSREPORTAGE. LICHT Wege und Plätze beleuchten. ZERTIFIZIERUNGEN Was bringen die Schilder?

Von der Milchviehzur Pferdehaltung BETRIEBSREPORTAGE. LICHT Wege und Plätze beleuchten. ZERTIFIZIERUNGEN Was bringen die Schilder? 10/2015 www.pfrd-btrib.d ISSN 1437-3866 LICHT Wg ud Plätz blucht ZERTIFIZIERUNGEN Was brig di Schildr? PRAXISTEST Kickladr Giat D254SW BETRIEBSREPORTAGE Vo dr Milchvihzur Pfrdhaltug privat Lib Lsr, i vil

Mehr

Getreide-Lagersilos "Made by NEUERO" für Innen- und Außenaufstellung

Getreide-Lagersilos Made by NEUERO für Innen- und Außenaufstellung mit Typprüfug vrzikt Ausfürug st abil Kostruktio o Frtigugsqualit ät Flacprofilirug dr Siloplatt, dadurc größr St abilit ät ud bssr gigt für Vrdlugsprodukt, z. B. S aatgut agpasst Blüftugssystm ud Blüftugsvtilator

Mehr

*ässe *trinke *zämesy

*ässe *trinke *zämesy April 2016 Zitug dr Gmid Batbrg www.batbrg.ch/zytig *äss *trik *zämsy Vra Mosr Di hmalig Drogri im Chalt Burgfld ist lr gräumt, di Fstr sid mit Packpapir vrklbt. Di Tür stht off. Dri Frau strich di Wäd

Mehr

Se e. Amts- und Mitteilungsblatt der Gemeinde

Se e. Amts- und Mitteilungsblatt der Gemeinde Amts- ud Mittilugsblatt dr Gmid 18. Jahrgag Nummr 19 Dorstag, 07.05.2015 Hrausgbr: Gmid Buggig Tl. 07631 1803-0 Fax 07631 1803-39 www.buggig.d Vratwortlich für d rdaktioll Til: Bürgrmistr Johas Ackrma

Mehr

virtualnights:media Agentur für junge Zielgruppen Ausgabe 2013 www.virtualnightsmedia.com

virtualnights:media Agentur für junge Zielgruppen Ausgabe 2013 www.virtualnightsmedia.com virtualight:mdia Agtur für jug Zilgrupp Augab 2013 www.virtualightmdia.com virtualight:mdia //Ur Gchäftbrich virtualight:mdia agt Willkomm!.. Kai Broklmir Wir bgrüß Si zu d Utrhm-Nw vo virtualight:mdia,

Mehr

pp e S oz i l te r n nem A t ze n? ü n te r s t lig in d a u f fä l ich än . Was in m u te n e k n i ihn u r zurü n ich t mer m h im u r S ohn so et w

pp e S oz i l te r n nem A t ze n? ü n te r s t lig in d a u f fä l ich än . Was in m u te n e k n i ihn u r zurü n ich t mer m h im u r S ohn so et w ütz t s t U ug, i K fü lich g Ju k c Rü Ich ko Mi M S oh z mm mit h im iht sic lt vhä c h t o T i Ich w üsch m m sich i s mi h i m i t i b a l t m A ic ka ck. Wi zuü lig i a u f fä l täk : i w p p u G

Mehr

Weihnachtsengel im Einsatzstress

Weihnachtsengel im Einsatzstress BUND DER SELBSTÄNDIGEN Stadtvrbad.V. www.bds-pplhim.d aktull m i h l p p E t r o d! a t S h c r u s ö h i S Sc s a w, i S d i f r hi Nr. 22 März 2011 Listugsschau ds BDS vom 16. Juli 2011 bis 17. Juli

Mehr

& im Einklang. HUGO-Bergkräuterochsen-Paß

& im Einklang. HUGO-Bergkräuterochsen-Paß HUGO-Bgkäutochs-Paß Hugo-Bgkäutochsflisch Hugo-Bgkäutochs-Wüst Hugo-Bgkäutochsislig (Wlschislig) Hugo-Bgkäutochsblut (blau Potugis) Oigial-Schobmühl-Schapsl (Nuß) Oigial-Bgkäut-Schapsl (Zib) & im Eiklag

Mehr

Mediadaten Kurier Digital

Mediadaten Kurier Digital Nordbayrischr Kurir Mdiadat Kurir Digital Prislist Nr. 2 Bayruth, Nils-Gbit IV gültig ab 1.1.2015 Maximal Richwit! Wrb mit dm Kurir. Oli Wrbform ordbayrischr-kurir.d bt24.d Suprbar Wallpapr Wallpapr Skyscrapr

Mehr

Ein Blick auf die Theologische Fakultät

Ein Blick auf die Theologische Fakultät Ei Blick af di Thologich Fakltt Ihalt Prtatio - Thologich Fakltt i dr Schwi - Wichaftlich Schwrpkt a dr Thologich Fakltt r - Aktll Stdiagbot - Witr Bodrhit - Brfaicht für Tholog/i i dr Dtchchwi Thologich

Mehr

K I N D E R - C A S H ALLES RUND UMS GELD. Kommentar für Lehrpersonen

K I N D E R - C A S H ALLES RUND UMS GELD. Kommentar für Lehrpersonen K I N D E R - C A S H ALLES RUND UMS GELD Kommtar für Lhrprso Ihaltsvrzichis GELD Tausch 4 Müz ud Not 6 AUSGEBEN Hadl 8 Kaufkraft 10 Gld vrdi 12 Taschgld 14 Mark ud Kaufvrhalt 16 Budgt 18 Hady ud Schuld

Mehr

mtp GAMIFICATION Wie das Marketing verspielter wird ALWAYS ON LINE Mobile Geschäftsprozesse jederzeit involviert und informiert

mtp GAMIFICATION Wie das Marketing verspielter wird ALWAYS ON LINE Mobile Geschäftsprozesse jederzeit involviert und informiert 2012 Ausgab 14 MTP Marktig zwisch Thori ud Praxis.V. Was dk Studt übr di aktull Rcruitigkaäl? * GAMIFICATION Wi das Marktig vrspiltr wird ALWAYS ON LINE Mobil Gschäftsprozss jdrzit ivolvirt ud iformirt

Mehr

Tankstelle Artur Sammet

Tankstelle Artur Sammet BUND DER SELBSTÄNDIGEN Epplhim aktull Stadtvrbad Epplhim.V. www.bds-pplhim.d m i h l p p E t r o d! a t S h c r u s ö h i S Sc s a w, i S d i f r hi Nr. Mai 01 Ausglass Stimmug bim. Galaabd dr Filmmusik

Mehr

RUDOW. Juni 2013 Ihr Ortsteil-Magazin. jetzt wieder im Netz: www.rudow-live.de 17.000 Exemplare gedruckt in Rudow

RUDOW. Juni 2013 Ihr Ortsteil-Magazin. jetzt wieder im Netz: www.rudow-live.de 17.000 Exemplare gedruckt in Rudow Jui 2013 jtzt widr im Ntz: www.rudow-liv.d 17.000 Exmplar gdruckt i Rudow Waidmaslustr Damm 40, 13509 Brli Ausgab: Jui 2013 Motorrädr i Rudow-Liv Suzuki SV 650 25 tsd. km... 2.950 Yamaha XJ 600, Bj. 88

Mehr