Sichere Kommunikation aus Leidenschaft

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sichere Kommunikation aus Leidenschaft"

Transkript

1 Sichere Kommunikation aus Leidenschaft Sprechstellen von Commend verbinden die Menschen immer mit dem richtigen Ansprechpartner ob in der Zufahrt am Parkplatz, an der Tür oder in Haltestellen an Informations- und Notrufsäulen. Zuverlässig und in perfekter Sprachqualität. Ein- und Ausfahrten Eingänge und Schleusen Ticketautomaten Informations- und Notrufsäulen Kompatibel mit SIP PBX-Server Digium Cisco Avaya Alcatel Mitel Siemens 3CX Starface Aastra Kamailio FreeSWITCH ELMEG Unify AVM Innovaphone und viele mehr... Serverlose Kommunikation Sprechstellen und SIP-fähige Telefone bilden ein eigenes intelligentes Kommunikationsnetz, ohne dass dafür ein Server benötigt wird. Perfekte HD Voice Sprachqualität Aktions- Sequenzen Ausgänge steuern Eingänge überwachen Automatische Sprachmeldungen Standort- Meldungen Funktionsvielfalt Einfache Konfiguration Niedrige Stromkosten Sicherheit durch Redundanz

2 Reception Office Garage Office Kommunikation wo sie benötigt wird Einbau-Module Notrufsprechstellen Information und Hilfe für öffentliche Bereiche. Telefone als Abfragestelle Module zum Bau von kundenspezifischen Sprechstellen und Einbau in verschiedene Terminals (Ticketautomaten, Schranken, Bankomaten,...). Haupt- und Nebensprechstellen Von Liftsprechstellen bis hin zu Sprechstellen für hygienisch sensible Reinräume Sprechstellen von Commend ermöglichen Kommunikation in allen Umgebungen. Die Rufe der Sprechstellen werden von SIP-Telefonen im Empfang oder in Büros entgegengenommen. Call Center Sprechstellen an allen Eingängen Um eingehende Rufe sofort bearbeiten zu können, werden diese automatisch an einen freien Mitarbeiter weitergeleitet. Die schnellste Verbindung zum richtigen Ansprechpartnern. Der LKW-Fahrer wird z.b. sofort mit der Warenannahme verbunden. Türsprechstellen Empfangen Sie Kunden und Besucher in perfekter Sprachqualität.

3 0 # Office * 0 # Serverlose Kommunikation In Commend Sprechstellen steckt bereits so viel Intelligenz, dass für viele Anwendungen kein Server notwendig ist. Sprechstellen und SIP-fähige Telefone bilden ein eigenes intelligentes Kommunikationsnetz, ohne dass dafür ein Server benötigt wird. Serverunterstützung eine gemeinsame Sprache Oft ist ein SIP PBX System mit einem Server für Telefone bereits im Einsatz und genau hier fügen sich unsere Sprechstellen nahtlos ein Server und Sprechstellen profitieren so voneinander. Kostengünstig und ideal für kleine Anwendungen Rufaufbau in beide Richtungen möglich Rufweiterleitung in das Telefonnetz über ein Gateway Einfache und schnelle Inbetriebnahme Nachwahl um z.b. eine Türe zu öffnen Direkte Verbindung ohne Server Intelligente Kommunikationsnetzwerke ohne Server * Router Vor allem in größeren Systemen profitieren beide Systemkomponenten voneinander und bieten Funktionen, welche nur mit einem SIP-Server möglich werden: Rufe schnell zuweisen und Wartezeit verringern In der serverlosen Kommunikation wird die nächste freie Abfragestelle durch Anrufen jeder einzelnen in einer Aktions- Sequenz ermittelt. Durch die Serveranbindung werden Rufe sofort und automatisch an einen freien Mitarbeiter z.b. im Call Center zugewiesen und übernommen. Die Wartezeit für die Anrufer verringert sich auf ein Minimum. Mehr als nur Kommunikation Relais und Begleitkontakte für Steuerungsfunktionen Fernsteuerung der Relais in der Sprechstelle: Türen, Tore oder Schranken bequem öffnen per Tastendruck (Desktop-/Mobiltelefon) oder über ein Fremdsystem (http-request) Signallampen und andere Gewerke schalten Begleitkontakte zur zusätzlichen Signalisierung von Status wie Fehler, Klingeln, aktiver Ruf, etc. (z.b. Blitzleuchte automatisch einschalten bei ausgehendem Ruf an einer Notrufsprechstelle). Einfache Wartung von vielen Sprechstellen Über Provisioning wird eine Konfiguration oder Firmware mit neuen Funktionen an alle Sprechstellen im Netz verteilt und spart Zeit in der Wartung. Mehr Sicherheit durch Server-Redundanz Wenn Menschen Hilfe an einer Notrufsprechstelle suchen, muss gewährleistet werden, dass der Ruf immer ankommt. Hier kommt die Server-Redundanz zum Tragen. Fällt ein Server aus, übernimmt sofort der nächste und sorgt dafür, dass der Ruf ankommt. Bereit für Ihr System Unsere Sprechstellen sind durch den SIP-Standard für Basisfunktionalitäten mit so gut wie jedem SIP PBX System kompatibel. Die Kompatibilität wird laufend mit aktuellen und neuen Systemen umfangreich getestet.

4 Sprechstellen mit der Intelligenz eines Servers Aktions-Sequenzen In den Sprechstellen können Aktions-Sequenzen hinterlegt werden um vielfältige Funktionen und Abläufe zu ermöglichen. Dies ist auch ohne Server möglich! Die Bausteine Call, Relais, IF THEN, PLAY und LED können zu einer Sequenz verkettet werden. Auch weitere Sequenzen können zusätzlich ausgeführt werden. Wenn ein Ruf an einem Wochentag (Montag Freitag) zwischen 8:00 und 17:00 Uhr aufgebaut wird, dann wird die Rufnummer A gewählt.... die LED leuchtet zur Visualisierung des Rufaufbaus.... eine Sprachmeldung wird wiedergegeben. Hebt Teilnehmer A nach einer definierten Zeitspanne nicht ab, wird automatisch Rufnummer B gewählt. Beispiele HELP INFORMATION... sonst wird Rufnummer B gewählt.... die LED leuchtet zur Visualisierung des Rufaufbaus.... eine Sprachmeldung wird wiedergegeben. Hebt Teilnehmer B nach einer definierten Zeitspanne nicht ab, wird automatisch die Nummer eines Mobiltelefons C gewählt. Wird ein Ruf nach einer definierten Zeitspanne nicht entgegengenommen, wird dieser an die nächste Gegenstelle weitergeleitet. Ein Ruf kann an beliebig viele Gegenstellen weitergereicht werden. Optional kann der Ruf (in der Regel Notrufe) auch serverlos an bis zu 22 Gegenstellen parallel weitergeleitet werden. Je nach Rufart können unterschiedliche Modi aktiviert werden. z.b. Notruf Blaue Signalleuchte blinkt / Informationsruf Signalleuchte leuchtet normal. Wochentag- und uhrzeitabhängige Aktionen. Wiedergabe von Sprachmeldungen. Steuerung von Ausgängen innerhalb einer Aktions-Sequenz. Aktions-Sequenz auf Basis eines Eingangs auslösen oder auf einen Eingang warten (z.b. Schleuse).... und viele Kombinationsmöglichkeiten mehr. IF YES Call LED Play Call A B NO Call LED Play Call B C C Optimale Sprachverständlichkeit Laut, deutlich und schön für eine natürliche Kommunikation mit Besuchern und Kunden auch in herausfordernden Situationen Unterdrückung von Hintergrundgeräuschen wie z.b. Straßenlärm Einfach hörbar höhere Lautstärke als herkömmliche SIP-Sprechstellen OpenDuplex für gleichzeitig laut Sprechen und Hören Switched Duplex für Situationen mit extremem Lärmpegel (z.b. Tunnel) HD Voice Sprachqualität mit 7 khz Audio-Bandbreite Sofort für Sie da Automatische Sprachmeldungen zur Begrüßung an der Tür oder zur Beruhigung im Notfall Nach Betätigung der Ruftaste wird sofort eine individuelle Sprachmeldung wiedergegeben und signalisiert dem Anrufer, dass sich in Kürze jemand um ihn kümmern wird ob am Eingang oder an der Notrufsprechstelle. Immer verfügbar durch Redundanz Funktion für mehr Sicherheit Sprechstellen können sich an bis zu 3 Servern gleichzeitig anmelden Rufe werden über den jeweils aktiven Server abgesetzt. Ist kein Server erreichbar, kann im Notfall die Verbindung auch serverlos versucht werden z.b. Ruf an alle Sprechstellen im Netz Niedrige 2,60 Stromkosten pro Jahr Und nebenbei ein kleiner Beitrag für die Umwelt Nur Commend SIP-Sprechstellen benötigen so wenig Strom. ca. 1,5 Watt im Ruhezustand und nur ca. 2 Watt im Gespräch abhängig von der Lautstärke Stromversorgung über PoE oder externes Netzteil Weitere Funktionsvielfalt Telefonbuch und Webcall Anschluss eines externen Verstärkers und n Anschluss von Zusatzmodulen (, Zielwahltasten, Handhörer) SNMP zur Überwachung der Sprechstellen http zur Steuerung der Sprechstellen

5 Woher kommt der Ruf? Standortmeldungen unterstützen den Anwender in der Leit-oder Abfragestelle Optional kann eine Standortmeldung z.b. Notrufsäule U-Bahnstation Park West pro Sprechstelle hinterlegt werden. Sobald der Anwender in der Leit- oder Abfragestelle den Ruf entgegennimmt, hört er sofort die Standortmeldung und kennt sofort die Position des Anrufers und muss nicht nachfragen. Das ist vor allem dann wichtig, wenn in der Leit- oder Abfragestelle kein System zur Visualisierung eingesetzt wird oder der Ruf an ein Mobiltelefon weitergeleitet wird. SIP PBX Kompatibilität Wir umarmen die SIP-Welt Commend SIP Sprechstellen können mit einer Vielzahl von SIP PBX Systemen verwendet werden. Wir führen laufend umfangreiche Tests mit SIP-Servern von verschiedenen Herstellern durch. Die Liste wächst kontinuierlich und stellt die Kompatibilität kompromisslos sicher. Digium Asterisk Cisco Cisco Call Manager Cisco Unified Communication Manager AVM Fritz!Box -Mikrofon-Überwachung Avaya Aura Alcatel OmniPCX Enterprise Unify OpenScape Funktion für mehr Sicherheit Dabei sendet die SIP-Sprechstelle ein fast nicht wahrnehmbares Audio- Testsignal durch den aus, das unmittelbar vom Mikrofon gehört und analysiert wird. Kommt das Signal nicht eindeutig an (z.b. durch einen Kaugummi auf dem Mikrofon), sendet die Sprechstelle eine Meldung an die Gegenstelle. Dadurch wird die ständige Funktionsbereitschaft gesichert, man muss diese nicht laufend manuell überprüfen und spart dadurch erhebliche Kosten. Mitel 3CX 3CX for Windows Siemens Hipath 4000 Hipath HG 1500 Starface Starface free Innovaphone Virtual Appliance IPVA FreeSWITCH Einfach konfiguriert Aastra MX-ONE Kamailio Kamailio (OpenSER) ELMEG elmeg ICT880 Über das Web-Interface werden die Sprechstellen schnell und einfach konfiguriert. Mit wenigen Klicks lassen sich komplexe Aktions-Sequenzen zusammenstellen und Updates sind eine echtes Kinderspiel. Bei größeren Installationen hilft die Provisioning-Funktion um die Konfiguration auf tausende Sprechstellen automatisch und bequem zu verteilen. Einfach kompatibel SIP-Sprechstellen können jederzeit nahtlos in Sicherheits- und Kommunikationssysteme von Commend integriert werden. Dies ermöglicht zusätzliche Funktionen wie Durchsagen, Audioaufzeichnung, Schnittstellen zu externen Systemen (z.b. Visualisierung) und noch viel mehr. Cisco, the Cisco logo, and Cisco Systems are trademarks or registered trademarks of Cisco Systems, Inc. and/or its affiliates in the United States and certain other countries. Alle erwähnten Produkte und Firmennamen sind Markenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.

6 Vandalengeschützte SIP-Türsprechstelle Vandalengeschützte SIP-Hauptsprechstelle Vandalengeschützte SIP-Türsprechstelle Vandalengeschützte Informations- und Notruf-SIP-Sprechstelle Vandalengeschützte SIP-Sprechstelle für barrierefreie Kommunikation Vandalengeschützte SIP- Sprechstellen für Rufaufbau und Notruf Artikel SIP-WS 201V CA SIP-WS 800V SIP-WS 201V SIP-WS 203V SIP-WS 211V SIP-WS 212V SIP-WS 211V DA EF 962H EF 962HM Tastatur 1 Ruftaste Volltastatur 1 Ruftaste 3 Ruftasten 1 Notruftaste 1 Notruf- und 1 Ruftaste 1 Ruftaste 1 Ruftaste 1 Notruftaste (Pilztaster) Tastaturbeleuchtung Display LCD-Grafikdisplay 128 x 64 Pixel Kamera Axis-Farbvideokamera, Videostreams H.264 (MPEG-4 Part 10/ AVC) und M-JPEG, max. Auflösung von 1280 x 720 Pixel (720p) Besondere Merkmale Integration in 3 rd -Party Videomanagementsysteme VMS Integr. Induktionsschleife nach IEC , LEDs und Piktogramme LEDs und Piktogramme Frontplatte Vandalengeschützt, 3 mm V-2A Stahl, Stocherschutz und Spezialschrauben Schutzart IP IP 65 IP 65 IP 65 IP 65 IP 65 IP 54 Schutzart IK IK 09 IK 07 IK 09 IK 09 IK 07 Eingänge 3 Eingänge für potentialfreie Kontakte 2 Eingänge für potentialfreie Kontakte Ausgänge 2 Relaisausgänge (Umschaltekontakte) 2 Relaisausgänge (Umschaltekontakte) Line-Ausgang Anschluss für e Mikrofon Elektretmikrofon mit Kugelcharakteristik für bis zu 7 m Besprechungsabstand 2 x 8 Ω 1 x 8 Ω Sprachqualität HD Voice 7 khz, OpenDuplex, Noise Cancelling, hohe Lautstärke durch integrierten Class D Endverstärker IP Protokoll IPv6 ready, IPv4, TCP, UDP, HTTP, RTP, RTCP, DHCP, SNMPv2, STUN Codecs G.722, G.711 a-law, G.711 μ-law Verkabelung min. Kat. 5 Ethernet 2 x 10/100 MBit/s (Full/Half Duplex) Auto MDIX 1 x 10/100 MBit/s (Full/Half Duplex) Spannungsversorgung PoE 24 VDC ± 2 V, 500 ma oder PoE 24 VDC ± 2 V; 500 ma PoE PoE Power over Ethernet Standard IEEE 802.3af; Leistungsaufnahme des Endgerätes: Klasse 0 (0,44 W bis 12,95 W) Standard IEEE 802.3af Arbeitstemperaturbereich 25 C bis +50 C 20 C bis +70 C 20 C bis +70 C Zusätzliches Montagematerial Unterputz-Kit WSFB 50V; Unterputz-Kit (putzbündig) WSFB 50V SS FL; Aufputz-Kit WSSH 50V; Regendach WSRR 50V Basisgehäuse GUEF 962 für Unterputz und Aufputz erforderlich, Aufputzgehäuse EF 62, EF 62W Erweiterungsmöglichkeiten Zielwahltastenmodule WSDD 59V, WSDD 53V, e WSLM 56V, WSLM 52V Abmessungen Unterputz mit WSFB 50V B 164 x H 279 x T 14 mm; Unterputz (putzbündig) mit WSSH 50V SS FL B 164 x H 279 x T 0 mm; Aufputz mit WSFB 50V B 164 x H 279 x T 50 mm Unterputz B 110 x H 151 mm Aufputz B 110 x H 151 x T mm

7 SIP-Hauptsprechstelle SIP-Türsprechstelle SIP-Sprechstelle für medizinische Umgebungen und Reinräume SIP-Sprechstelle für medizinische Umgebungen und Reinräume Kompakte Leitstandsprechstelle mit Touchscreen Artikel SIP-WS 800P SIP-WS 201P SIP-WS 203P SIP-WS 800F SIP-WS 800F D MD EE 980 Duetto EE 980 CM Duetto Tastatur Volltastatur 1 Ruftaste 3 Ruftasten Volltastatur Volltastatur Touchscreen Tastaturbeleuchtung Display LCD-Grafikdisplay 128 x 64 Pixel LCD-Grafikdisplay 128 x 64 Pixel LCD-Grafikdisplay 128 x 64 Pixel 7 TFT-Touch Display 800 x 480 Pixel; IPS Kamera HD-ready Videokamera 3,1 Megapixel Besondere Merkmale Keimabtötende Folienoberfläche speziell für Reinräume Frontplatte Polycarbonat Polycarbonat mit geschlossener Folienoberfläche, reinigungsund desinfektionsmittelresistent SIP Video, Individualisierbares Userinterface, Gesture Control, Umgebungslichtsensor Polycarbonat Schutzart IP IP 65 IP 65 IP 65 IP 65 IP 20 IP 20 Schutzart IK Eingänge 3 Eingänge für potentialfreie Kontakte 2 digitale Eingänge für potentialfreie Kontakte Ausgänge 2 Relaisausgänge (Umschaltekontakte) 2 digitale Ausgänge für Open Drain Line-Ausgang Anschluss für e Line-in/Line-Out über Headset-Buchse schaltbar Mikrofon Elektretmikrofon mit Kugelcharakteristik für bis zu 7 m Besprechungsabstand 4 MEMS-Mikrofone mit Richtcharakteristik 2 x 8 Ω 1 x 8 Ω Sprachqualität HD Voice 7 khz, OpenDuplex, Noise Cancelling, hohe Lautstärke durch integrierten Class D Endverstärker IP Protokoll IPv6 ready, IPv4, TCP, UDP, HTTP, RTP, RTCP, DHCP, SNMPv2, STUN IPv6 ready, IPv4, TCP, UDP, HTTP, RTP, RTCP, DHCP, RTSP, SIP, STUN Codecs G.722, G.711 a-law, G.711 μ-law Verkabelung min. Kat. 5 Ethernet 2 x 10/100 MBit/s (Full/Half Duplex) Auto MDIX 1 x 10/100 MBit/s (Full/Half Duplex) Auto MDIX Spannungsversorgung 24 VDC ± 2 V, 500 ma oder PoE PoE (Power über Ethernet) oder externe 24 VDC Spannungsversorgung (Netzteil) PoE Power over Ethernet Standard IEEE 802.3af; Leistungsaufnahme des Endgerätes: Klasse 0 (0,44 W bis 12,95 W) Standard IEEE 802.3af; Leistungsaufnahme des Endgerätes: Klasse 3 (6,49 bis 12,95 W) Arbeitstemperaturbereich 20 C bis +70 C 20 C bis +60 C 0 C bis + 50 C Zusätzliches Montagematerial Unterputzkit WSFB 50P, Aufputzkit WSSH 50P, Tisch-Kit WSDK 50P Tisch-Kit EE DK9; Wand-Kit EE SH9 Erweiterungsmöglichkeiten e WSLM 56P, WSLM 52P, Handhörermodul WSHS 50P Abmessungen Unterputz mit WSFB 50P B 165 x H 280 x T 13 mm; Aufputz mit WSSH 50P B 165 x H 280 x T 51 mm e WSLM 56F, WSLM 52F, Handhörermodul WSHS 50P Handhörer EE HS9, Headset HS1 Tisch-Kit B 270 x H 142 x T 70 mm; Wand-Kit B 270 x 138 mm x T 38 mm

8 Zubehör Serie WS Vandalengeschützt Zubehör Serie WS Polycarbonat Module zum Bau von kundenspezifischen SIP-Sprechstellen und Einbau in bestehende Gehäuse SIP- zur Beschallung mit direktem Netzwerkanschluss Artikel SIP-ET 908A SIP-ET 908A-1 SIP-ET 908MI SIP-ET 908MI1 ET 962H ET 970H AFLS 10H HG AFLS 10H PW AFLS 10H CW WSDD 59V Zielwahltastenmodul WSLM 56V WSLM 56F WSLM 56P Tastatur Anschlussmöglichkeit für eine Tastatur mit 18 Tasten oder bis zu drei Ruftasten Anschlussmöglichkeit für bis zu 3 Ruftasten Eingänge 3 Eingänge für potentialfreie Kontakte 2 Eingänge für potentialfreie Kontakte Ausgänge 2 Relaisausgänge (Umschaltekontakte) 2 Relaisausgänge (1x Schließer, 1x Öffner davon 1 als Umschaltekontakt) Besondere Merkmale 2 horizontal montierte RJ 45 Buchsen 2 vertikal montierte RJ 45 Buchsen 2 horizontal montierte RJ 45 Buchsen 2 vertikal montierte RJ 45 Buchsen 1 RJ 45 Buchse Hornlautsprecher Projektor- Deckeneinbau- WSDD 53V Zielwahltastenmodul WSLM 52V WSLM 52F WSLM 52P Schutzklasse IP IP 66 IP 54 IP 54 Verstärker 2,5 W Class D Endverstärker 10 W Class D Endverstärker Integrierter 1 x 8 Ω Schalldruck 85 db/1 W/1 m 118 db/1 m 101 db/1 m 105 db/1 m Anschluss externer 4 50 Ω 8 50 Ω 4 50 Ω WSSH 50V Aufputz-Kit WSFB 50V Unterputz-Kit WSSH 50P Aufputz-Kit WSFB 50P Unterputz-Kit Mikrofon Mikrofoneingang für Elektretmikrofon oder dynamisches Mikrofon Mikrofoneingang für Elektretmikrofon oder dynamisches Mikrofon und inklusive Einbau- Elektretmikrofon MIC 480 Integriertes Elektretmikrofon Integriertes Elektretmikrofon und inklusive Einbau-Elektretmikrofon MIC 480 Integriertes Elektretmikrofon MIC 480 Mikrofoneingang für Einbau-Elektretmikrofon MIC 480 LED Sprachqualität IP Protokoll Codecs Anschlussmöglichkeit für RGB-Multifunktions-LED Lichtleiter-Nagel und Plexiglas- Blende, wahlweise zur Durchführung der RGB-Multifunktions-LED Anschlussmöglichkeit für RGB-Multifunktions-LED HD Voice 7 khz, OpenDuplex, Noise Cancelling, hohe Lautstärke durch integrierten Class D Endverstärker IPv6 ready, IPv4, TCP, UDP, HTTP, RTP, RTCP, DHCP, SNMPv2, STUN G.722, G.711 a-law, G.711 μ-law Verkabelung min. Kat. 5 Ethernet 2 x 10/100 MBit/s (Full/Half Duplex) Auto MDIX 1 x 10/100 MBit/s (Full/Half Duplex) Auto MDIX Spannungsversorgung VAC od VDC, 500 ma oder PoE PoE PoE Standard IEEE 802.3af; Leistungsaufnahme des Endgerätes: Klasse 0 (0,44 W bis 12,95 W) Arbeitstemperaturbereich Abmessungen B 65 x H 130 x T 18 mm 40 C bis +70 C 40 C bis +70 C 20 C bis +70 C B 65 x H 130 x T 21 mm B 65 x H 130 x T 18 mm B 65 x H 130 x T 21 mm B 87,5 x H 109 x T 45 mm B 180 x H 120 x T 230 mm ø 145 mm x T 210 mm ø 167 mm x T 112 mm WSFB 50V SS FL Unterputzkit putzbündig GUEF 962 Basisgehäuse für Unter- und Aufputzmontage WSRR 50V Regendach WSDK 50P Tisch-Kit Zubehör Serie EF Zubehör Duetto / EE 980 EF 62 Aufputzgehäuse EE HS9 Handhörer EE SH9 Wand-Kit WSHS 50P Handhörermodul EE DK9 Tisch-Kit HS 1 Headset Das Design oder Spezifikationen von Produkten können sich ohne Vorankündigung aufgrund von Verbesserungen verändern. Irrtum vorbehalten. Ein starkes Netzwerk. Weltweit. COMMEND ist rund um die Welt mit Commend Partnern vor Ort und sorgt mit maßgeschneiderten Lösungen für mehr Sicherheit und Kommunikation.

Perfektes Service durch Kommunikation

Perfektes Service durch Kommunikation Perfektes Service durch Kommunikation SIP-Sprechstellen von Commend verbinden die Menschen immer mit dem richtigen Ansprechpartner von jedem Ort aus ob in der Zufahrt am Parkplatz oder in Haltestellen

Mehr

SIP-ET 962A / SIP-ET 970A Kompakte SIP-Module

SIP-ET 962A / SIP-ET 970A Kompakte SIP-Module SIP-ET 962A / SIP-ET 970A Kompakte SIP-Module Robustes Gehäuse HD Voice 7 khz Audio Sehr Hohe Lautstärke Die perfekte Einbau-Lösung Die SIP-Module SIP-ET 962A und SIP-ET 970A sind für den Einbau in vorhandene

Mehr

Y-EF SIP908 LS. SIP-Wandsprechstelle mit rastendem Notruftaster DATENBLATT

Y-EF SIP908 LS. SIP-Wandsprechstelle mit rastendem Notruftaster DATENBLATT SIP-Wandsprechstelle mit rastendem Notruftaster Notrufsprechstelle designed für Bereiche mit hohen Anforderungen an die Sicherheit. Die Technologie ermöglicht ein direktes Anschließen an SIP- Telefonsysteme.

Mehr

Commend Sicherheit für die SIP-Welt SIP-Sprechstellen mit Intercom Power

Commend Sicherheit für die SIP-Welt SIP-Sprechstellen mit Intercom Power Commend Sicherheit für die SIP-Welt SIP-Sprechstellen mit Intercom Power Mit wichtigen Bereichen in Verbindung bleiben. Anschließen, einrichten, fertig. Bestehende IP-Infrastruktur nutzen. SIP-Sprechstellen

Mehr

SIP-WS 200V SIP-WS 210V. SIP-Wandsprechstellen SIP-WS 200V/SIP- WS 210V. datenblatt

SIP-WS 200V SIP-WS 210V. SIP-Wandsprechstellen SIP-WS 200V/SIP- WS 210V. datenblatt datenblatt SIP-WS 200V SIP-WS 210V 1 2 SIP-Wandsprechstellen SIP-WS 200V/SIP- WS 210V Full Duplex fähige, vandalengeschützte SIP-Sprechstellen designed für Bereiche mit hohen Anforderungen an Sicherheit.

Mehr

ET 962H / ET 970H Die kompakten IP-Intercom Module

ET 962H / ET 970H Die kompakten IP-Intercom Module ET 962H / ET 970H Die kompakten IP-Intercom Module Hohe Lautstärke Robustes Gehäuse IVC Fully IP-based Die perfekte Einbau-Lösung Die IP-Intercom Module ET 962H und ET 970H sind für den Einbau in vorhandene

Mehr

Duetto Kompaktes Leitstandsystem

Duetto Kompaktes Leitstandsystem Duetto Kompaktes Leitstandsystem IoIP und SIP Tisch- & Wand- Montage Bidirektionales Video 7 Touch Display Aus zwei mach eins: Intercom und SIP-Telefonie mit nur einem Gerät. Kompakt und leistungsstark

Mehr

SIP-WS 211V DA Multifunktionelle Sprechstelle für barrierefreies Bauen, Wohnen und Leben

SIP-WS 211V DA Multifunktionelle Sprechstelle für barrierefreies Bauen, Wohnen und Leben SIP-WS 211V DA Multifunktionelle Sprechstelle für barrierefreies Bauen, Wohnen und Leben Ultimate Usability IEC 60118-4 compliant ehd SIP Voice 7kHz Fully IP based Barrierefreie Kommunikation als unsere

Mehr

SIP-ET 908A. SIP-Modul SIP-ET 908A. datenblatt

SIP-ET 908A. SIP-Modul SIP-ET 908A. datenblatt datenblatt 1 2 -Modul Full Duplex fähige -Module sind Einbausätze die in bestehende Gehäuse und Paneele integriert werden und zum Bau von -Sprechstellen dienen. Die Module werden direkt an das Ethernet

Mehr

SIP-WS 200P. SIP-Wandsprechstellen SIP-WS 200P. datenblatt

SIP-WS 200P. SIP-Wandsprechstellen SIP-WS 200P. datenblatt datenblatt SIP-Wandsprechstellen Full Duplex fähige SIP-Sprechstellen für Innen- und Außen bereiche. Die Sprechstellen werden direkt an das Ethernet (LAN/WAN) angeschlossen und sind so über das IP-Netzwerk

Mehr

SIP-WS 800F SIP-WS 500F. SIP-Wandsprechstellen SIP-WS 800F / SIP-WS 500F. datenblatt

SIP-WS 800F SIP-WS 500F. SIP-Wandsprechstellen SIP-WS 800F / SIP-WS 500F. datenblatt datenblatt SIP-WS 800F SIP-WS 500F 1 2 SIP-Wandsprechstellen SIP-WS 800F / SIP-WS 500F Full Duplex fähige SIP-Sprechstellen für Innen- und Außen bereiche. Die Sprechstellen werden direkt an das Ethernet

Mehr

ES 962H Kompakte vandalengeschützte IP-Sprechstellen

ES 962H Kompakte vandalengeschützte IP-Sprechstellen Kompakte vandalengeschützte IP-Sprechstellen Vandalengeschützt IVC Fully IP-based M Rasche Hilfe in Notsituationen Die Sprechstellen der Serie lassen sich besonders einfach bedienen und sorgen für klare

Mehr

SIP Series powered by Commend Unübersehbare Sicherheit für die SIP-Welt

SIP Series powered by Commend Unübersehbare Sicherheit für die SIP-Welt SIP Series powered by Commend Unübersehbare Sicherheit für die SIP-Welt bct SIP Series powered by Commend Der offene Standard des SIP (Session Initiation Protocol) verspricht der modernen Business-Kommunikation

Mehr

PRODUKT MANUAL DEUTSCH. Commend SIP-Serie VERSION 3.0/0313

PRODUKT MANUAL DEUTSCH. Commend SIP-Serie VERSION 3.0/0313 PRODUKT MANUAL DEUTSCH VERSION 3.0/0313 Hinweis des Herstellers: Dieses Gerät erfüllt die Anforderungen der EU-Richtlinie 89/336/EWG (EN 55022, EN 55024). Hierfür tragen die Geräte die CE-Kennzeichnung.

Mehr

WS 500V I CM Vandalengeschützte IP-Türsprechstelle mit Volltastatur und integrierter Kamera

WS 500V I CM Vandalengeschützte IP-Türsprechstelle mit Volltastatur und integrierter Kamera WS 500V I CM Vandalengeschützte IP-Türsprechstelle mit Volltastatur und integrierter Kamera Vandalengeschützt IK 07 Wetterbeständig IP 65 ehd Volltastatur & Kamera Voice Zutrittskontrolle für große Gebäudekomplexe

Mehr

IoIP und SIP. Security and Communication. 7 Touch- Display. Ein Gerät verbindet Welten SIP-Telefonie und Intercom mit nur einem Gerät

IoIP und SIP. Security and Communication. 7 Touch- Display. Ein Gerät verbindet Welten SIP-Telefonie und Intercom mit nur einem Gerät Ein Gerät verbindet Welten SIP-Telefonie und Intercom mit nur einem Gerät IoIP und SIP Tisch- & Wand- Montage Bidirektionales Video 7 Touch- Display Kompaktes Leitstandsystem Kompakt und leistungsstark

Mehr

DECT-over-SIP Basisstation singlecell elmeg DECT150

DECT-over-SIP Basisstation singlecell elmeg DECT150 DECT-over-SIP Basisstation singlecell DECT-over-SIP-Basisstation für hybird Anbindung Globales Telefonbuch der elmeg hybird an den Mobilteilen MWI-Anzeige für Sprachnachrichten Taste zur einfachen Sprachnachrichtenabfrage

Mehr

Inbetriebnahme-Manual Commend SIP-Geräte an 3CX Phone System

Inbetriebnahme-Manual Commend SIP-Geräte an 3CX Phone System PRODUKT MANUAL DEUTSCH Inbetriebnahme-Manual Commend SIP-Geräte an 3CX Phone System VERSION 1.1/0812 Commend SIP-Geräte an 3CX Phone System Hinweis des Herstellers: Dieses Gerät erfüllt die Anforderungen

Mehr

ET 908A. IP-Intercom Modul ET 908A

ET 908A. IP-Intercom Modul ET 908A 1 2 IP-Intercom Modul IP-Intercom Module sind Sprechstellen-Einbausätze die in bestehende Gehäuse und Paneele integriert werden und zum Bau von IP-Sprechstellen dienen. Die Module werden direkt an das

Mehr

KOMMUNIKATION UND SICHERHEIT AN SCHULEN STENTOFON

KOMMUNIKATION UND SICHERHEIT AN SCHULEN STENTOFON STENTOFON KOMMUNIKATION UND SICHERHEIT AN SCHULEN Zur Verbesserung der allgemeinen Kommunikation an Schulen sowie zur Erfüllung des Sicherheitsbedürfnisses von Lehrkräften, Eltern und Schülern sind AlphaCom-2-Wege-Kommunikationseinrichtungen

Mehr

Scanvest. SIP-Telefonsprechstellen. Kommunizieren, wo Telefone an ihre Grenzen stoßen. Spezialisten für Kommunikation und Sicherheit. www.scanvest.

Scanvest. SIP-Telefonsprechstellen. Kommunizieren, wo Telefone an ihre Grenzen stoßen. Spezialisten für Kommunikation und Sicherheit. www.scanvest. Scanvest Spezialisten für Kommunikation und Sicherheit SIP-Telefonsprechstellen Kommunizieren, wo Telefone an ihre Grenzen stoßen www.scanvest.de Scanvest SIP-Sprechstellen Kommunizieren, wo Telefone an

Mehr

PRODUKT MANUAL DEUTSCH. Commend SIP-Serie VERSION 2.0/0612

PRODUKT MANUAL DEUTSCH. Commend SIP-Serie VERSION 2.0/0612 PRODUKT MANUAL DEUTSCH VERSION 2.0/0612 Hinweis des Herstellers: Dieses Gerät erfüllt die Anforderungen der EU-Richtlinie 89/336/EWG (EN 55022, EN 55024). Hierfür tragen die Geräte die CE-Kennzeichnung.

Mehr

Vielfalt braucht Vielseitigkeit. Schule soll gefahrlos sein. Die Module unserer Schulsicherheitslösung

Vielfalt braucht Vielseitigkeit. Schule soll gefahrlos sein. Die Module unserer Schulsicherheitslösung 1 Schule soll gefahrlos sein. Die Anforderungen sind hoch. Geht man nach den aktuellen Zahlen der Versicherungsträger, so gibt es an Schweizer Schulen durchschnittlich alle vier Wochen eine Bedrohungslage,

Mehr

TFT-Displaymodule WSTM 50P, WSTM 50V

TFT-Displaymodule WSTM 50P, WSTM 50V WSTM 50P WSTM 50V 1 2 TFT-Displaymodule WSTM 50P, WSTM 50V TFT-Displaymodule zur Anzeige von IP- Videostreams oder analogen Videosignalen. Die Module lassen sich ober-, unterhalb oder seitlich einer WS-Sprechstelle

Mehr

SIP-WS 200V SIP-WS 210V. SIP-Wandsprechstellen SIP-WS 200V/SIP- WS 210V. datenblatt

SIP-WS 200V SIP-WS 210V. SIP-Wandsprechstellen SIP-WS 200V/SIP- WS 210V. datenblatt datenblatt SIP-WS 200V SIP-WS 210V 1 2 SIP-Wandsprechstellen SIP-WS 200V/SIP- WS 210V Full Duplex fähige, vandalengeschützte SIP-Sprechstellen designed für Bereiche mit hohen Anforderungen an Sicherheit.

Mehr

EINBAUSPRECHSTELLEN. Für die Anfertigung von kundenspezifischen Lösungen sind spezielle Einbauversionen und Einbaumodule lieferbar.

EINBAUSPRECHSTELLEN. Für die Anfertigung von kundenspezifischen Lösungen sind spezielle Einbauversionen und Einbaumodule lieferbar. STENTOFON EINBAUSPRECHSTELLEN Die STENTOFON Einbausprechstellen sind für den Einsatz in Sicherheits- Systemen entwickelt worden, in denen schnelle und klar verständliche Kommunikation unbedingt erforderlich

Mehr

IXI-UMS und TK-Anlagen/Gateways. passendes Equipment für Unified Messaging und Faxserver

IXI-UMS und TK-Anlagen/Gateways. passendes Equipment für Unified Messaging und Faxserver IXI-UMS und TK-Anlagen/Gateways passendes Equipment für Unified Messaging und Faxserver Rechtliche Hinweise / Impressum Die Angaben in diesem Dokument entsprechen dem Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Erstellung.

Mehr

WS 211V I DA Multifunktionale Sprechstelle für barrierefreies Bauen, Wohnen und Leben

WS 211V I DA Multifunktionale Sprechstelle für barrierefreies Bauen, Wohnen und Leben WS 2V I DA Multifunktionale Sprechstelle für barrierefreies Bauen, Wohnen und Leben Ultimate Usability IEC 608-4 compliant ehd Voice Fully IP based Barrierefreie Kommunikation als unsere Verantwortung

Mehr

innovaphone IP232 IP-Telefon mit Touch-Display für die innovaphone PBX DATENBLATT

innovaphone IP232 IP-Telefon mit Touch-Display für die innovaphone PBX DATENBLATT innovaphone IP232 IP-Telefon mit Touch-Display Farbdisplay, 480 x 272 Pixel (4,3 Zoll) Touchscreen Vier-Wege-Wippe zur Navigation Maße: 21,5 x 15 x 3 cm (Basis) Gewicht: ca. 430 g 2 x Gigabit Ethernet:

Mehr

STENTOFON Pulse System Installation und Konfiguration

STENTOFON Pulse System Installation und Konfiguration STENTOFON Pulse System Installation und Konfiguration 1 Einführung Dieses Dokument beschreibt die Inbetriebnahme eines Stentofon Pulse Systems unter Verwendung von: STENTOFON VoIP Intercom Sprechstellen

Mehr

Hinweise zu. LCOS Software Release 7.26. für LANCOM Router im Bereich Voice over IP

Hinweise zu. LCOS Software Release 7.26. für LANCOM Router im Bereich Voice over IP Hinweise zu LCOS Software Release 7.26 für LANCOM Router im Bereich Voice over IP Copyright (c) 2002-2007 LANCOM Systems GmbH, Würselen (Germany) Die LANCOM Systems GmbH übernimmt keine Gewähr und Haftung

Mehr

Preisliste Juli 2013 Preise inkl. gesetzl. MwSt.

Preisliste Juli 2013 Preise inkl. gesetzl. MwSt. Unified Communications / Computer Telephony ProCall 4+ Enterprise Unified Communications-Suite mit CTI, Präsenz-Management, Instant Messaging, Federation und Mobility zur Integration mit bestehenden Applikationen

Mehr

PRODUKT MANUAL DEUTSCH. Commend SIP-Serie VERSION 1.0/0711

PRODUKT MANUAL DEUTSCH. Commend SIP-Serie VERSION 1.0/0711 PRODUKT MANUAL DEUTSCH VERSION 1.0/0711 Hinweis des Herstellers: Dieses Gerät erfüllt die Anforderungen der EU-Richtlinie 89/336/EWG (EN 55022, EN 55024). Hierfür tragen die Geräte die CE-Kennzeichnung.

Mehr

Baudisch.SIP-Relaismodul

Baudisch.SIP-Relaismodul Bei Anruf schalten einfach und effizient Schranken & Tore per identifiziertem Anrufer öffnen Zusatz-Anrufsignal für beliebige SIP-Telefone Etagen-Ruftaste löst SIP-Anruf aus Fernsteuern per DTMF Nachwahl

Mehr

AXESS MANAGER ST 40 WANDLESER

AXESS MANAGER ST 40 WANDLESER AXESS MANAGER ST 40 WANDLESER TECHNISCHES DATENBLATT AXESS MANAGER ST 40 WANDLESER WANDLESER Beim ST 40 Wandleser ist in 3 verschiedenen Betriebsarten erhältlich: 1. STAND-ALONE: AXESS Manager ist ein

Mehr

Einrichtung der 2N EntryCom an einer AVM Fritz!Box

Einrichtung der 2N EntryCom an einer AVM Fritz!Box Einrichtung der 2N EntryCom an einer AVM Fritz!Box Stellen Sie im ersten Schritt sicher, dass auf Ihrer AVM Fritz!Box die aktuellste Firmware vorhanden ist. Die direkte Videoübertragung über den SIP Proxy

Mehr

Wasserstraßen Schleusen & Schiffshebewerke

Wasserstraßen Schleusen & Schiffshebewerke Lösungsbeschreibung Wasserstraßen Schleusen & Schiffshebewerke Die Kommunikation an Wasserstraßen ist besonders vielfältig: Ob Lautsprecherdurchsagen an Liegeplätzen und Einfahrtsbereichen, Funkverbindungen

Mehr

Technischer Folder Bankomat-Kassen Einbaumodul

Technischer Folder Bankomat-Kassen Einbaumodul Technische Informationen und Montageanleitung zum PayLife Bankomat-Kassen Einbaumodul. HYPERCOM ARTEMA MODULAR PayLife. Bringt Leben in Ihre Kasse. Voraussetzungen für die Montage Ihres PayLife Bankomat-Kassen

Mehr

Anlagenkopplung mit VPN-Tunnel via dyndns

Anlagenkopplung mit VPN-Tunnel via dyndns Anlagenkopplung mit VPN-Tunnel via dyndns VPN Internet VPN Öffentl. Netz ISDN ISDN Öffentl. Netz ICT & Gateway ICT & Gateway IP-S400 CA50 IP290 CS 410 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Seite 1 von

Mehr

sistema IP Monitor GUINAZ MONITOR IP-SiP SMARTIVE 8 Touch Screen Farbdisplay

sistema IP Monitor GUINAZ MONITOR IP-SiP SMARTIVE 8 Touch Screen Farbdisplay ip Farb-TFT-Touchscreen 8 Edelstahlfront. Slimline Bitte nicht stören (Anruf stumm) für eine Zeit oder auf unbestimmte Zeit. Auswahl und Steuerung 3 Klingeltöne Verwenden benutzerfreundliche Oberfläche

Mehr

Commend Sicherheit für die SIP-Welt SIP-Sprechstellen mit Intercom Power

Commend Sicherheit für die SIP-Welt SIP-Sprechstellen mit Intercom Power Commend Sicherheit für die SIP-Welt SIP-Sprechstellen mit Intercom Power SIP-Sprechstellen vom Intercom-Profi Der offene Standard des SIP (Session Initiation Protocol) verspricht der modernen Business-Kommunikation

Mehr

Technisches Handbuch MDT IP Interface SCN

Technisches Handbuch MDT IP Interface SCN Technisches Handbuch MDT IP Interface SCN Adresse MDT technologies GmbH Geschäftsbereich Gebäudeautomation Papiermühle 1 51766 Engelskirchen Internet: www.mdtautomation.de E-mail: automation@mdt.de Tel.:

Mehr

Enterprise Voice over IP-Systeme - Marktübersicht

Enterprise Voice over IP-Systeme - Marktübersicht Enterprise Voice over IP-Systeme - Marktübersicht Einführung - Standards - Vergleich H.323 / SIP H.323 SIP Standardisierung H.323 ITU-T IETF Schwerpunkt Adressierung Protokollkomplexität Messages Telefonie

Mehr

M2M Industrie Router mit freier Modemwahl

M2M Industrie Router mit freier Modemwahl M2M Industrie Router mit freier Modemwahl Firewall VPN Alarm SMS / E-Mail Linux Webserver Weltweiter Zugriff auf Maschinen und Anlagen Mit dem M2M Industrie Router ist eine einfache, sichere und globale

Mehr

2N EntryCom IP Vario. VoIP Video-Türsprechstelle mit Zutrittskontrolle

2N EntryCom IP Vario. VoIP Video-Türsprechstelle mit Zutrittskontrolle Vario VoIP Video-Türsprechstelle mit Zutrittskontrolle Die 2N EntryCom IP Vario ist eine IP Türsprechstelle im SIP Standard und zeichnet sich durch modernes Design in Edelstahl, einfache Installation und

Mehr

Preiswertes IP SysTel für hybird Kommunikationssysteme elmeg IP120

Preiswertes IP SysTel für hybird Kommunikationssysteme elmeg IP120 Preiswertes IP SysTel für hybird Kommunikationssysteme Automatisierte Inbetriebnahme über das hybird System Zahlreiche Systemmerkmale, z.b. zentrales Telefonbuch 7 Funktionstasten mit Tastaturerweiterung

Mehr

TURBINE Sprechstellen

TURBINE Sprechstellen TURBINE Sprechstellen TURBINE setzt Maßstäbe: Diese neue Generation von Sprechstellen verbindet modernes Design mit einer extrem robusten Verarbeitung und erstklassigem Audio-Sound. In sicherheitskritischen

Mehr

AUFZUGSNOTRUF over IP / EN-81

AUFZUGSNOTRUF over IP / EN-81 STENTOFON AUFZUGSNOTRUF over IP / EN-81 Mit unserem Aufzugnotruf erhalten Betreiber von Aufzügen das zurzeit modernste und sicherste Aufzugnotrufsystem auf dem Markt. Zudem ist es durch die automatische

Mehr

COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme

COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme 06.07.10 COM-1-Bedienungsanleitung - V 1.4 Seite 1 von 10 Wichtige Informationen Das COM 1 wurde mit großer Sorgfalt entworfen und hergestellt und sollte

Mehr

SYSTEM GUINAZ IP-MONITOR. MONITOR IP-SiP SMARTIVE 8 Touch Screen Farbdisplay

SYSTEM GUINAZ IP-MONITOR. MONITOR IP-SiP SMARTIVE 8 Touch Screen Farbdisplay ip SYSTEM Farb-TFT-Touchscreen 8 Edelstahlfront. Slimline Bitte nicht stören (Anruf stumm) für eine Zeit oder auf unbestimmte Zeit. 3 Klingeltöne stehen zur Auswahl Benutzerfreundliche Bedienung und direkter

Mehr

VIDEOSPRECHANLAGEN. Elektrohandel Eisterer Theodor-Wimmer-Strasse 16 A - 4760 Raab. Mail: office@eisterer.com www.türsprechanlagen.

VIDEOSPRECHANLAGEN. Elektrohandel Eisterer Theodor-Wimmer-Strasse 16 A - 4760 Raab. Mail: office@eisterer.com www.türsprechanlagen. 04 VIDEOSPREHALAGE Elektrohandel Eisterer Theodor-Wimmer-Strasse 6 A - 4760 Raab Mail: office@eisterer.com www.türsprechanlagen.at TÜRSTELLE Serie 56 / 56 / 563 und Aufputzmodelle Serie 56 - Edelstahlfront

Mehr

Deutsche Version. Einleitung. Packungsinhalt. Spezifikationen. HM301 Sweex Speaker Control Neckband Headset

Deutsche Version. Einleitung. Packungsinhalt. Spezifikationen. HM301 Sweex Speaker Control Neckband Headset HM301 Sweex Speaker Control Neckband Headset Einleitung Zuerst herzlichen Dank dafür, dass Sie sich für das Sweex Speaker Control Neckband Headset entschieden haben. Mit diesem Headset macht Musik hören,

Mehr

LocaPhone VoIP TK-System

LocaPhone VoIP TK-System LocaPhone VoIP TK-System LocaPhone VoIP PBX TK-System auf Basis von VoIP und Asterisk Frank Ochmann Senior Technical Consultant LocaNet ohg, Dortmund www.loca.net Frank Ochmann ochmann@loca.net LocaPhone

Mehr

Blackwire C420 BENUTZERHANDBUCH

Blackwire C420 BENUTZERHANDBUCH Blackwire C420 BENUTZERHANDBUCH Willkommen Paketinhalt Willkommen bei der Headset-Produktfamilie von Plantronics. Plantronics bietet eine umfassende Produktpalette: von unternehmenswichtigen und geschäftskritischen

Mehr

IP-Tischsprechstellen Serie 12 NIB 001

IP-Tischsprechstellen Serie 12 NIB 001 IP-Tischsprechstellen Serie 12 NIB 001 Hauptmerkmale IP-Tischsprechstellen für den Einsatz in Innenbereichen 12 Tasten mit Beschriftungsfeldern und mehrfarbiger Statusanzeige (z. B. Rufoder Besetztsignalisierung)

Mehr

COMPETITION Cloud Service System

COMPETITION Cloud Service System COMPETITION Cloud Service System Bedienungsanleitung C L O U D S E RV I C E MS02-LCC / MS02(SD)-LCC 2014-V01 Security Technology Vogue Innovation System-Übersicht CAT5 Internet 3G CAT5 Cloud Server der

Mehr

Telefone und Systeme im Industriestandard. Produktübersicht. Türtelefone. Industrietelefone

Telefone und Systeme im Industriestandard. Produktübersicht. Türtelefone. Industrietelefone Telefone und Systeme im Industriestandard Produktübersicht Türtelefone Notruftelefone Industrietelefone Aufzugnotruftelefone Türtelefone Serie 40 Design Line IP-TÜRTELEFONE Mit den neuen Behnke-IP-Türtelefonen

Mehr

Bedienungsanleitung. RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM. Version 1.2. Stand 04.12.2005

Bedienungsanleitung. RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM. Version 1.2. Stand 04.12.2005 Bedienungsanleitung RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM Version 1.2 Stand 04.12.2005 RK-Tec Rauchklappen-Steuerungssysteme GmbH&Co.KG Telefon +49 (0) 221-978 21 21 E-Mail: info@rk-tec.com Sitz Köln, HRA

Mehr

AND Broadcast 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt

AND Broadcast 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt Datenblatt AND Broadcast 5.4 Mit AND Broadcast können unternehmensweite Durchsagen realisiert, Notfallalarme gesendet, Ad-Hoc-Konferenz gestartet oder Mitarbeiter automatisch zu Krisenkonferenz eingeladen

Mehr

Videoserver und Encoder

Videoserver und Encoder Systems GmbH Produktübersicht und Encoder Zunkunftsweisend. Nutzvoll. Simply Easier. Plus / Hybrid Serie Modell CONVISION V400 Serie CONVISION V400 19" Serie CONVISION V600 Serie 4 +4-Kanal zur Videofernübertragung

Mehr

Net2 Entry. Ein Leitfaden für den Errichter. Eine Türsprechanlage für vielseitige Sicherheit und Gebäudemanagement

Net2 Entry. Ein Leitfaden für den Errichter. Eine Türsprechanlage für vielseitige Sicherheit und Gebäudemanagement Net2 Entry Ein Leitfaden für den Errichter Eine Türsprechanlage für vielseitige Sicherheit und Gebäudemanagement Net2 Entry Verbesserte Funktionalität der Türsprechanlage für vielseitige Sicherheit und

Mehr

telpho10 Update 2.1.6

telpho10 Update 2.1.6 telpho10 Update 2.1.6 Datum: 31.03.2011 NEUERUNGEN... 2 STANDORTANZEIGE GESPERRTER IP ADRESSEN... 2 NEUE SEITE SYSTEM STATUS IN DER ADMINISTRATOR WEB-GUI... 2 NEUE SEITE SNOM FIRMWARE IN DER ADMINISTRATOR

Mehr

Kit Extra. und -DRAHT Neue Außensprechstelle Extra mit Mini Audio

Kit Extra. und -DRAHT Neue Außensprechstelle Extra mit Mini Audio Kit Extra. und - Neue Außensprechstelle Extra mit Mini Audio Passion.Technology. Design. Die neue kompakte Türstation mit minimalistischem Design. DIE KITS EINFAMILIENHAUS EXTRA KIT EINFAMILIENHAUS EXTRA

Mehr

2-Draht Netzwerkübertrager-Set mit POE

2-Draht Netzwerkübertrager-Set mit POE 2-Draht Netzwerkübertrager-Set mit POE Art.Nr.: 18220 Mit dem VC-2-Draht-Netzwerksender (Art. 18220-S) und dem VC-2-Draht- Netzwerkempfänger (Art. 18220-E) können Sie über eine vorhandene, freie 2-Draht-Leitung

Mehr

Ihr Zuhause immer im Griff.

Ihr Zuhause immer im Griff. Ihr Zuhause immer im Griff. VERFÜGBAR: www.doorbird.com UVP: 349 Copyright 2015 by Bird Home Automation GmbH www.doorbird.com media@doorbird.com BirdGuard Der BirdGuard ist die ideale Ergänzung zu Ihrem

Mehr

Integration des Microsoft Office Communications Server

Integration des Microsoft Office Communications Server Integration des Microsoft Office Communications Server Alternative Möglichkeiten der Nutzung und Einbindung in die Unternehmens-Infrastruktur von Dipl. Math. Cornelius Höchel-Winter Integration des Microsoft

Mehr

Asterisk Open Source PBX

Asterisk Open Source PBX Asterisk Open Source PBX * derlinuxer 05.06.2011 Was wird es geben?? Asterisk: Hääää Obelix Gallien Was kann man damit anstellen Verbindungen in die böse Außenwelt Anbindung von Endgeräten Kommerzielle

Mehr

IP-basierte DECT Business-Lösungen. Leistungsstarke Kommunikation. Erstklassige Qualität.

IP-basierte DECT Business-Lösungen. Leistungsstarke Kommunikation. Erstklassige Qualität. IP-basierte DECT Business-Lösungen Leistungsstarke Kommunikation. Erstklassige Qualität. Die hochwertigen Kommunikationslösungen von Panasonic für Ihre Anforderungen Panasonic ist die weltweite Nr. 1 im

Mehr

Commend Säulen. Sicherheit und Kommunikation. Informations- und Notrufsprechstellen als Anlaufstellen für Hilfesuchende. Türen und Eingänge

Commend Säulen. Sicherheit und Kommunikation. Informations- und Notrufsprechstellen als Anlaufstellen für Hilfesuchende. Türen und Eingänge Coend Säulen Sicherheit und Kounikation Perfekte Sprachverständlichkeit Vielfältige Anwendungen Geschützt vor Vandalismus Halten jedem Wetter stand Kamera, Display, und mehr Induktionsschleifen-Modul für

Mehr

equada Hosted-PBX Endgeräte Preisliste

equada Hosted-PBX Endgeräte Preisliste equada Hosted-PBX Endgeräte Preisliste snom 300 2-zeiliges Display 6 Funktionstasten 4 SIP Identitäten (Accounts) Headset-Anschluss 91,20 snom 320 Grafisches 2-zeiliges Display 12 Funktionstasten 12 SIP

Mehr

Hardwarehandbuch Ethernet - Ethernet PoE

Hardwarehandbuch Ethernet - Ethernet PoE Hardwarehandbuch Ethernet - Ethernet PoE Version 2013.02 EG-Konformitätserklärung Für folgende Erzeugnisse IRTrans Ethernet / IRDB IRTrans Ethernet PoE / IRDB / IO wird bestätigt, dass sie den Vorschriften

Mehr

DSL-Highspeed Service-Plus Paket

DSL-Highspeed Service-Plus Paket DSL-Highspeed Service-Plus Paket Keine zusätzliche Hardware erforderlich: Mit dem Service-Plus Paket erhalten Sie von Global Village mit der Bereitstellung Ihrer DSL-Leitung einen vollständig vorkonfigurierten

Mehr

DECT-over-SIP Basisstation singlecell elmeg DECT150

DECT-over-SIP Basisstation singlecell elmeg DECT150 DECT-over-SIP Basisstation singlecell DECT-over-SIP-Basisstation für hybird Anbindung Globales Telefonbuch der elmeg hybird an den Mobilteilen MWI-Anzeige für Sprachnachrichten Taste zur einfachen Sprachnachrichtenabfrage

Mehr

Plantronics Blackwire C610-M Blackwire C620-M

Plantronics Blackwire C610-M Blackwire C620-M Plantronics Blackwire C610-M Blackwire C60-M BEDIENUNGSANLEITUNG WILLKOMMEN PAKETINHALT Wir gratulieren Ihnen zum Kauf dieses hochwertigen Plantronics-Produktes. Diese Bedienungsanleitung enthält wichtige

Mehr

Das VoIP-Telefon für den Standard-SIP-Anschluss elmeg IP290

Das VoIP-Telefon für den Standard-SIP-Anschluss elmeg IP290 Das VoIP-Telefon für den Standard-SIP-Anschluss Alphanumerisches 2-zeiliges Display 5 frei programmierbare Tasten mit LEDs 3 Softkeys und 10 Funktionstasten Internes Telefonbuch mit 100 Einträgen Integrierter

Mehr

1UniConnect. Endgeräte Katalog. Versionsnummer: 1.7. Änderungsdatum: 21. Oktober 2015. Copyright 2015 UNICOPE GmbH

1UniConnect. Endgeräte Katalog. Versionsnummer: 1.7. Änderungsdatum: 21. Oktober 2015. Copyright 2015 UNICOPE GmbH 1UniConnect Endgeräte Katalog Versionsnummer: 1.7 Änderungsdatum: 21. Oktober 2015 Copyright 2015 UNICOPE GmbH Inhaltsverzeichnis 1. Yealink 3 2. Snom 5 3. Polycom 8 4. Gigaset 8 5. UNICOPE DECT 11 6.

Mehr

Calisto P240-M. USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG

Calisto P240-M. USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG TM Calisto P240-M USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG Willkommen Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf eines Plantronics-Produkts entschieden haben. Dieses Benutzerhandbuch enthält Anweisungen zur Installation

Mehr

Bedienungsanleitung für. Android Box 3.0

Bedienungsanleitung für. Android Box 3.0 Bedienungsanleitung für Android Box 3.0 Android Box 3.0 Bedienungsanleitung Danke, dass Sie unser innovatives Produkt erworben haben. Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung bevor Sie das Gerät

Mehr

Business DeutschlandLAN.

Business DeutschlandLAN. Business DeutschlandLAN. Bedienungsanleitung Nutzer 1. Willkommen. Wir freuen uns, dass Sie sich für unser innovatives Business DeutschlandLAN entschieden haben. Das vorliegende Dokument beschreibt die

Mehr

Mitel MIVOICE 5300/5300ip Systemtelefone

Mitel MIVOICE 5300/5300ip Systemtelefone FS Fernsprech-Systeme (Nürnberg) GmbH Mitel MIVOICE 5300/5300ip Systemtelefone 1 Inhalt 1. Telefone für leistungsstarke Unternehmen Seite 3 2. Die Stärken der MIVOICE 5300/5300ip Endgeräte Seite 3 2.1

Mehr

Überragende Leistung in jeder Hinsicht. KX-HDV130 KX-HDV230 SIP-Terminals

Überragende Leistung in jeder Hinsicht. KX-HDV130 KX-HDV230 SIP-Terminals Überragende Leistung in jeder Hinsicht KX-HDV130 KX-HDV230 SIP-Terminals Qualität und Features zu einem attraktiven Preis Die SIP-Terminals der KX-HDV-Serie überzeugen durch hohe Sprachqualität dank HD-SONIC

Mehr

SIP DECT Basisstation singlecell elmeg DECT150

SIP DECT Basisstation singlecell elmeg DECT150 SIP DECT Basisstation singlecell SIP DECT Basisstation für hybird Anbindung Globales Telefonbuch der hybird an den Mobilteilen MWI-Anzeige für Sprachnachrichten Taste zur einfachen Sprachnachrichtenabfrage

Mehr

Dentalsoftware. WinDent. e-card. Technische Informationen. Inhaltsverzeichnis. http://www.windent.at. Error! Bookmark not defined.

Dentalsoftware. WinDent. e-card. Technische Informationen. Inhaltsverzeichnis. http://www.windent.at. Error! Bookmark not defined. Inhaltsverzeichnis Einplatz System Server System in einem Netzwerk Arbeitsplatz System (Client) in einem Netzwerk Plattenkapazität RAID Systeme Peripherie Bildschirme Drucker Netzwerk Verkabelung Internet

Mehr

Honeywell Security Group. Katalogauszug 2014 Tema-Voyager. Innovatives und elegantes Terminal für Zeiterfassung

Honeywell Security Group. Katalogauszug 2014 Tema-Voyager. Innovatives und elegantes Terminal für Zeiterfassung Honeywell Security Group Katalogauszug 2014 Tema-Voyager Innovatives und elegantes Terminal für Zeiterfassung Tema-Voyager Anschlussmöglichkeiten Innovatives und elegantes Terminal für Zeiterfassung. Das

Mehr

intelligenz in der gebäudekommunikation

intelligenz in der gebäudekommunikation intelligenz in der gebäudekommunikation GUINAZ IP-Monitor ip system GUINAZ IP-Monitor IP-SiP SMARTIVE 7 MONITOR Mit Farb-Touchscreen. Was auch immer Sie wollen und wo Sie es wollen. Nutzen Sie die Vorteile

Mehr

CTI-Arbeitsplatz mit IP-Tischtelefon

CTI-Arbeitsplatz mit IP-Tischtelefon CTI-Arbeitsplatz mit IP-Tischtelefon Digital Works GmbH Luzernerstrasse 44 CH-6353 Weggis (LU) Tel. +41 (0)41 390 3747 Fax +41 (0)41 390 3745 info@digitalworks.ch www.digitalworks.ch CYTEL.iBX Office (CTI-Softwareclient)

Mehr

Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer

Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer B Für eine WLAN-Funknetz Verbindung benötigen Sie einen WLAN-Adapter in Ihrem Computer, z.b. im Notebook integrierter WLAN-Adapter WLAN USB-Stick WLAN PCI-Karte

Mehr

EINRICHTUNG DER 2N ENTRYCOM IP AN DER AVM FRITZ!BOX WLAN 7270

EINRICHTUNG DER 2N ENTRYCOM IP AN DER AVM FRITZ!BOX WLAN 7270 EINRICHTUNG DER 2N ENTRYCOM IP AN DER AVM FRITZ!BOX WLAN 7270 Die AVM Fritz!Box WLAN 7270 unterstützt ab der Firmware 54.04.70 auch den Anschluss von SIP Telefonen und Endgeräten als Nebenstelle. Stellen

Mehr

1 Port Server IP Fernsteuerung KVM Switch mit IP Power Control und Virtual-Media. StarTech ID: SV1108IPPWEU

1 Port Server IP Fernsteuerung KVM Switch mit IP Power Control und Virtual-Media. StarTech ID: SV1108IPPWEU 1 Port Server IP Fernsteuerung KVM Switch mit IP Power Control und Virtual-Media StarTech ID: SV1108IPPWEU Mit dem 1-Port-Remote-Steuerungs-IP-KVM-Switch mit IP Power Control und Virtual Media SV1108IPPWEU

Mehr

DSL-EasyBox 802 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme am Anschalttag.

DSL-EasyBox 802 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme am Anschalttag. DSL-EasyBox 802 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme am Anschalttag. ARC 60001681/1008 (D) Mit dieser Anleitung installieren Sie Ihren Arcor-Sprache/Internet-Anschluss. Sie benötigen: 1. Lieferumfang Paket

Mehr

Smart Hybrid Communication Server KX-NS700. Fortschritt der keine Wünsche offen lässt

Smart Hybrid Communication Server KX-NS700. Fortschritt der keine Wünsche offen lässt Smart Hybrid Communication Server KX-NS700 Fortschritt der keine Wünsche offen lässt Smart Hybrid System Flexibel und skalierbar Zahlreiche Anforderungen, eine Lösung Die innovative Plattform Smart Hybrid

Mehr

HOSTED PBX DIE INTELLIGENTERE ART ZU TELEFONIEREN.

HOSTED PBX DIE INTELLIGENTERE ART ZU TELEFONIEREN. HOSTED PBX DIE INTELLIGENTERE ART ZU TELEFONIEREN. TELEFONIEREN WAR GESTERN. HEUTE IST: HOSTED PBX. KONZENTRIEREN SIE SICH AUF IHR UNTERNEHMEN. WIR KÜMMERN UNS UM IHRE TELEFONANLAGE. Was würden Sie zu

Mehr

Für den Zugriff vom PC aus die TCP/IP Netzwerkeinstellung des PC auf DHCP bzw. automatisch stellen,

Für den Zugriff vom PC aus die TCP/IP Netzwerkeinstellung des PC auf DHCP bzw. automatisch stellen, DIGITRONIC GmbH - Seite: 1 Ausgabe: 11.05.2012 Einstellanleitung GSM XSBOXR6VE Diese Anleitung gilt für die Firmware Version 1.1 Zunächst die SIM Karte mit der richtigen Nummer einsetzten (siehe Lieferschein).

Mehr

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten Stromauge / EnergyCam Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten FAST EnergyCam Clip-On Meter Reader zum smarten Fernauslesen mechanischer Zähler FAST EnergyCam nicht größer als eine Streichholzschachtel

Mehr

Wussten Sie schon... ...dass sich innovaphone hervorragend zur sanften Migration eignet?

Wussten Sie schon... ...dass sich innovaphone hervorragend zur sanften Migration eignet? ...dass sich innovaphone hervorragend zur sanften Migration eignet? Nicht immer soll gleich im ersten Schritt die komplette Telefonanlage ersetzt werden. Aus ökonomischen Gesichtspunkten heraus kann es

Mehr

AND Desktop Call Center 5.4

AND Desktop Call Center 5.4 Datenblatt AND Desktop Call Center 5.4 AND Desktop CC wurde speziell für Call- und Service Center Mitarbeiter entwickelt und beinhaltet zusätzliche Dienste für diese Benutzergruppe. Besonders die Integration

Mehr

Das VoIP-VoVPN-Systemtelefon für den Profi elmeg IP-S400

Das VoIP-VoVPN-Systemtelefon für den Profi elmeg IP-S400 Das VoIP-VoVPN-Systemtelefon für den Profi 7-zeiliges Grafikdisplay, beleuchtet 5 frei programmierbare Tasten mit 2-farbigen LEDs 7 Softkeys und 10 Funktionstasten PoE-Unterstützung - kein Steckernetzteil

Mehr

Softwaretelefon mit Head-/Handset und CTI

Softwaretelefon mit Head-/Handset und CTI Digital Works GmbH Luzernerstrasse 44 CH-6353 Weggis (LU) Tel. +41 (0)41 390 3747 Fax +41 (0)41 390 3745 info@digitalworks.ch www.digitalworks.ch Softwaretelefon mit Head-/Handset und CTI CYTEL.iBX Office

Mehr

Auerswald - Preisliste Nr. 31 / 15.6.2014 Seite 1 Alle Preise in SFR

Auerswald - Preisliste Nr. 31 / 15.6.2014 Seite 1 Alle Preise in SFR Auerswald - liste Nr. 31 / 15.6.2014 Seite 1 Alle e in SFR Telefonanlagen-Serie COMpact 3000 16886 COMpact 3000 analog 1 anal. Amt, 4 a/b 284.00 262.96 2 a/b od. 1 int. S0, VoIP 2 Kanäle 16887 COMpact

Mehr