Mikrofinanzfonds Deutschland Kapital für Mikrofinanzierungen. Eine Kooperation von

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mikrofinanzfonds Deutschland Kapital für Mikrofinanzierungen. Eine Kooperation von"

Transkript

1 Mikrofinanzfonds Deutschland Kapital für Mikrofinanzierungen Eine Kooperation von

2 Welche Vorteile bietet der Mikrofinanzfonds Deutschland? Der Mikrofinanzfonds Deutschland erleichtert für Gründungen und junge Unternehmen den Zugang zu Kleinstkrediten. Hierfür arbeitet er mit en, Mikrofinanzinstitutionen und regionalen Institutionen zusammen. Diesen bietet der Mikrofinanzfonds Deutschland folgende Vorteile: Risikoabschirmung für en: en, die mit dem Mikrofinanzfonds Deutschland kooperieren, werden zu 100 Prozent von den Kreditrisiken freigestellt und in der Kreditbetreuung entlastet. Ertragschancen für Mikrofinanzinstitutionen: Mikrofinanzinstitutionen, die erfolgreich arbeiten und deren jährliche Kreditausfälle unter 10 Prozent liegen, erhalten vom Mikrofinanzfonds Deutschland eine Gratifikation ausgezahlt. Hebeleffekt für Fördermittel regionaler Institutionen: Durch die Kooperation kann aus regionalen Fördermitteln das fünffache Volumen an Mikrokrediten in der Region vergeben werden. Der Mikrofinanzfonds Deutschland verfügt über ein Fondsvolumen von 2 Mio. EUR und wird von der GLS verwaltet. Investoren sind das Bundesministerium für Arbeit und Soziales/ Europäischer Sozialfonds das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie/ das ERP-Sondervermögen die KfW-engruppe die GLS 49 Privatpersonen Welchem Ziel dient der Mikrofinanzfonds Deutschland? Der Mikrofinanzfonds Deutschland verbessert den Zugang für Gründungen und junge Unternehmen zu kleinen Finanzierungen. Der Fonds ermöglicht Kredite bis zu fünf Jahre nach der Gründung, wenn eine überzeugende Geschäftsidee vorhanden ist. Die Laufzeiten liegen bei etwa zwei Jahren, die Beträge bei durchschnittlich Euro. Der Mikrofinanzfonds stärkt hierfür Initiativen, die in Deutschland Gründungen und junge Unternehmen beraten, begleiten und ihnen darüber hinaus Kleinstkredite zur Verfügung stellen (so genannte Mikrofinanzinstitutionen). Diese Mikrofinanzinstitutionen werden bei der Professionalisierung und Ausweitung ihrer Tätigkeit unterstützt. Dadurch soll die Verknüpfung von Beratung und Finanzierung zu einem effizienteren Einsatz von Fördermitteln führen: Denn die Beratung von Unternehmen etwa durch Gründerzentren wird bereits vielfach öffentlich gefördert, nur zu häufig steht im Anschluss an eine erfolgte Beratung kein Kreditangebot zur Verfügung. Im Kern ist der Mikrofinanzfonds Deutschland ein Haftungsfonds, der interessierten en gegen eine Gebühr das Ausfallrisiko aus der Mikrokreditvergabe vollständig abnimmt. Außerdem schüttet er an erfolgreiche Mikrofinanzinstitutionen Gratifikationen aus, um ihre Arbeit zu unterstützen. 2 3

3 Mikrofinanzinstitution begleitet und qualifiziert Kleinstunternehmen empfiehlt Mikrofinanzierungen gegenüber der kooperierenden gewährleistet Rückzahlungskontrolle, Krisenintervention, Schadensverfolgung und Sicherheitenverwertung haftet bei Kreditausfällen mit Wie kooperieren die beteiligten Institutionen? Zur Kreditvergabe in einer bestimmten Region beziehungsweise für eine bestimmte Zielgruppe kooperiert der Mikrofinanzfonds mit einer Mikrofinanzinstitution. Diese wurde zuvor vom Deutschen Mikrofinanz Institut (DMI) akkreditiert, das auch Trainings anbietet und für ein Benchmarking sorgt. Eine kooperierende wird für die Kreditverwaltung eingebunden. Die Rechte und Pflichten der beteiligten Partner sind in einem Kooperationsvertrag geregelt. Mikrofinanzinstitution Akkreditierung Kooperation DMI DMI prüft, akkreditiert und berät die Mikrofinanzinstitution bietet Training z.b. für Produktentwicklung, Vertrieb, Organisation und Kreditbetreuung an übernimmt die Implementierung der Kreditorganisation, die laufende Begleitung und das Monitoring/Benchmarking der Ergebnisse der Mikrofinanzinstitution empfiehlt dem Mikrofinanzfonds Deutschland gegenüber die Kooperation mit einer interessierten Mikrofinanzinstitution Mikrofinanzfonds Deutschland akquiriert und verwaltet das Fondsvermögen nimmt der kooperierenden die Risiken aus der Mikrokreditvergabe ab zahlt an die Mikrofinanzinstitutionen erfolgsabhängige Gratifikationen bietet den Rechtsrahmen für die Kreditvergabe bearbeitet die Kredite als Mengengeschäft Mikrofinanzfonds Deutschland Risikoübernahme Bislang werden die Kredite von der GLS verwaltet. Die Abläufe sind jedoch so eingerichtet, dass auch andere interessierte en diese Aufgabe übernehmen können. 4 5

4 Wie verläuft der Prozess der Kreditvergabe? Eine Kreditvergabe läuft wie folgt ab: 1. Analyse Kreditantrag 4. Betreuung Mikrofinanzinstitution Gratifikation Haftung Kreditnehmer/in 2. Kreditempfehlung Mikrofinanzfonds Deutschland 3. Kredit Provision Abdeckung Kreditausfälle 1. Die Mikrofinanzinstitution analysiert einen Kreditantrag. 2. Die Mikrofinanzinstitution gibt über ein Internet-Tool eine Kreditempfehlung an die kooperierende ab. 3. Diese schließt einen standardisierten Kreditvertrag mit dem Gründer/Unternehmen ab. 4. Die Mikrofinanzinstitution nimmt die Kreditbetreuung auf. Im Rahmen der Kooperation mit dem Mikrofinanzfonds Deutschland kann die Mikrofinanzinstitution weitgehend autonom Mikrofinanzgeschäft betreiben. Sie hat einen großen Freiraum, um Produkte und Methoden des Microlending zu entwickeln und anzuwenden. Welche Anreize werden den Mikrofinanzinstitutionen für gute Arbeit gesetzt? Der Mikrofinanzfonds Deutschland bietet den Mikrofinanzinstitutionen finanzielle Anreize, dass sie nur aussichtsreiche Projekte für eine Kreditvergabe empfehlen und eine gute Kreditbetreuung gewährleisten: Einerseits übernimmt die Mikrofinanzinstitution für Kreditausfälle eine vorrangige Haftung. Im Gegenzug erhält sie eine Gratifikation in Höhe von 10 Prozent der Tilgungen. Das bedeutet, dass eine gut arbeitende Mikrofinanzinstitution mit Ausfallquoten von unter 10 Prozent im Ergebnis einen Betrag ausgezahlt bekommt. Ihre Einnahmen sind dann höher als die Ausgaben aus der Haftung für ihre Kreditausfälle. Beispiele aus anderen Ländern Westeuropas zeigen, dass etablierte Mikrofinanzinstitutionen Ausfallquoten von deutlich unter 5 Prozent erreichen. In diesem Fall erhält die Mikrofinanzinstitution deutlich über 5 Prozent der Tilgungen ausgezahlt. Die vorrangige Haftung der Mikrofinanzinstitution ist auf maximal 20 Prozent der von ihr empfohlenen Kredite begrenzt. Zur Abdeckung dieser Haftung stellt die Mikrofinanzinstitution dem Mikrofinanzfonds Deutschland Risikokapital zur Verfügung. Einige Mikrofinanzinstitutionen erhalten in der Aufbauphase hierfür Fördermittel aus der Region. Aus Sicht der Fördermittelgeber entsteht dadurch ein Hebeleffekt : Das der Mikrofinanzinstitution bereitgestellte Risikokapital wird genutzt, um das Fünffache an Mikrokrediten empfehlen zu können. Wie sieht die wirtschaftliche Situation des Mikrofinanzfonds Deutschlands aus? Der Mikrofinanzfonds Deutschland erhält für die von ihm garantierten Mikrokredite von der eine Avalprovision in Höhe von derzeit 5 Prozent p. a. auf das Kreditvolumen. Zusätzlich zu dieser Provision ist ein Förderbeitrag notwendig, um die erfolgsabhängige Gratifikationen an die Mikrofinanzinstitutionen zahlen zu können und um die Verwaltungskosten des Mikrofinanzfonds zu decken. Diesen 6 7

5 Förderbeitrag zahlen die Investoren (GLS, Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Bundesministerium für Arbeit und Soziales, KfW engruppe und Private). Sie verzichten auf die Verzinsung ihrer Einlage. Damit der Mikrofinanzfonds über ausreichend Einnahmen verfügt, kann das Volumen der abgesicherten Kredite nur ca. halb so groß wie das Fondsvermögen sein. Da die Mikrofinanzinstitutionen jährlich Verluste in Höhe von bis zu 20 Prozent des von ihnen empfohlenen Kreditportfolios vorrangig übernehmen, wird das Fondsvermögen erst dann abschmelzen, wenn die Ausfallquote der garantierten Kredite 20 Prozent überschreitet. Wie können regionale Partnerschaften aussehen? Die Mikrofinanzinstitutionen kooperieren in der Regel mit Förderinstitutionen in ihren Regionen, beispielsweise Arbeitsagenturen, Argen, Jobcentern Wirtschaftsförderern Kammern en Unternehmen als Sponsoren Landesministerien Kommunen Es gibt folgende Möglichkeiten für Kommunen oder regionale Institutionen, eine Mikrofinanzinstitution zu unterstützen: Vermittlung von Kredit- und Beratungskundschaft Finanzierung des Aufbaus der Mikrofinanzinstitution Finanzierung der laufenden Betreuungsarbeit Bereitstellung von Risikokapital Kreditverwaltung durch eine regionale Gemeinsame Projektarbeit Ein Beispiel für eine gelungene regionale Kooperation: MONEX Die DMI-Mikrofinanzinstitution MONEX ist in besonderer Weise die Verzahnung von Arbeitsmarkt-, Wirtschafts- und Sozialpolitik in Baden- Württemberg gelungen. MONEX e.v. wurde im Mai 2005 gegründet, indem sich erfahrene, regional tätige Organisationen der Gründungsberatung zusammenschlossen, die auch die notwendige Personalund Organisationsstruktur für die erste Aufbauphase zur Verfügung stellen. Dadurch kann auf vorhandene regionale Strukturen und auf die langjährig aufgebauten Kontakte der Mitglieder aufgebaut werden. Die Förderung durch regionale Partner geschieht folgendermaßen: 1. Die Wirtschafts- und Arbeitsförderung Stuttgart stellt Monex die Mittel für die 20prozentige Haftungsübernahme für die im Raum Stuttgart vergebenen Kredite zur Verfügung. 2. Die L- stellt die entsprechenden Mittel für das betreute Kreditvolumen in Baden-Württemberg. 3. Gemeinsam mit dem Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg (ESF-Mittel) finanziert die L-: a) die Ausbildung von Kreditbetreuerinnen und -betreuern an drei Standorten im Rahmen des DMI Akkreditierungsprozesses: Karlsruhe-Mannheim, Freiburg-Donaueschingen sowie Stuttgart und Umgebung. b) eine Kundenanalyse und Marktstudie zum Thema Mikrofinanzierung in Baden-Württemberg, sowie die Umsetzung der Ergebnisse im Rahmen einer Vertriebsstrategie und der erforderlichen Öffentlichkeitsarbeit c) die Ausweitung des Netzwerkes MONEX: Gewinnung von neuen Vereinsmitgliedern und Kooperationspartnern, die in weiteren Regionen in Baden-Württemberg Mikrofinanzierung anbieten. 8 9

6 Wie können die Beteiligten von ihrem Engagement dauerhaft profitieren? Eine Kooperation mit dem Mikrofinanzfonds setzt ein dauerhaftes strategisches Interesse bei allen beteiligten Partnern voraus, das über kurzfristige Ertragsüberlegungen hinausgeht. Denn die Kooperationspartner müssen sich dem einmaligen Aufwand unterziehen, die Kooperationsbedingungen zu prüfen und umzusetzen. Nach dem erfolgreichen Aufbau eines Mikrofinanzangebotes profitieren jedoch alle Beteiligten: Gründungen und junge Unternehmen: Durch die Verknüpfung von Beratung und Finanzierung wird der Zugang zu Kleinstkrediten vereinfacht. Gerade auch für Unternehmen, die wenig Aussichten auf übliche kredite haben (z.b. Gründungen aus der Arbeitslosigkeit, Unternehmen mit Migrationshintergrund). Fondsinvestoren, Kommunen, regionale Institutionen: Junge Unternehmen erhalten dauerhaft Zugang zu Krediten. Durch das Konzept eines revolvierenden Haftungsfonds wird das eingesetzte Kapital immer wieder verwendet. Auf der Basis des bundesweiten Mikrofinanzfonds Deutschland kann das fünffache Volumen der eingesetzten regionalen Mitteln an Krediten vergeben werden. Die Einbindung von bereits bestehenden, teilweise auch öffentlich geförderten Mikrofinanzinstitutionen bringt weitere Synergieeffekte. en: Kooperierende en können sich in diesem Mikrokreditsegment positionieren, ohne neue Kreditrisiken und gegebenenfalls hohe Folgekosten (z.b. durch Sicherheitenverwertungen) tragen zu müssen. Beraterinnen und Berater, Mikrofinanzinstitutionen: Beratungsorganisationen können als Mikrofinanzinstitution ihrem Klientel zusätzlich zur Beratung auch zu einem Kredit verhelfen. Wenn die Organisationen nach dem erfolgreichen Aufbau dieses Geschäftsfeldes Kreditausfallquoten entsprechend den europäischen Standards erreichen, erhalten sie vom Mikrofinanzfonds Deutschland nennenswerte Gratifikationen

7 Weitere Informationen erhalten Sie bei Mikrofinanzfonds Deutschland Falk Zientz Christstraße Bochum Telefon Telefax Sept.07 Gedruckt auf 100% Recyclingpapier Bildnachweis: Photocase, Titel: Christoph Engelhard, S.3: df.schoenen, S. 4: Volker Loschek, S. 11: Thomas Weißenfels

Mikrokredite erhalten

Mikrokredite erhalten Mikrokredite erhalten - GLS Bank http://mikrokreditfonds.gls.de/startseite/kredit-erhalten.html Start > Startseite > Kredit erhalten Mikrokredite erhalten Sie benötigen für Ihre Gründung oder für Ihr kleines

Mehr

MONEX Mikrofinanzierung Kleine Kredite für großartige Ideen

MONEX Mikrofinanzierung Kleine Kredite für großartige Ideen MONEX Mikrofinanzierung Kleine Kredite für großartige Ideen Ohne Moos nichts los Finanzierung für GründerInnen und kleine Unternehmen Oliver Förster Wer hat Mikrokredite bekannt gemacht? Warum gibt es

Mehr

MONEX Mikrofinanzierung Kleine Kredite für großartige Ideen

MONEX Mikrofinanzierung Kleine Kredite für großartige Ideen MONEX Mikrofinanzierung Kleine Kredite für großartige Ideen bwcon: Creative Financing Day Finanzierung für die Kreativwirtschaft Katrin Becker Wer hat Mikrokredite bekannt gemacht? Warum gibt es Mikrokredite

Mehr

DMI Deutsches Mikrofinanz Institut e.v.

DMI Deutsches Mikrofinanz Institut e.v. DMI Deutsches Mikrofinanz Institut e.v. Alternative Finanzierungsmodelle Neue Wege zur Vorhabensfinanzierung für Existenzgründer und Unternehmer - Mikrofinanzierung - Potsdam, den 11.09.2013 1 Projektpartner

Mehr

MKB Mikrokredit Brandenburg GmbH

MKB Mikrokredit Brandenburg GmbH MKB Mikrokredit Brandenburg GmbH Alternative Finanzierungsmodelle Vorhabensfinanzierung für Existenzgründer und Unternehmer - Mikrofinanzierung - Potsdam, den 20.09.2012 1 VS Finance GmbH, Lietzenburger

Mehr

Informationsmappe. Deutsches Mikrofinanz Institut e.v. Christstraße 9. 44789 Bochum

Informationsmappe. Deutsches Mikrofinanz Institut e.v. Christstraße 9. 44789 Bochum Informationsmappe Deutsches Mikrofinanz Institut e.v. Christstraße 9 44789 Bochum Telefon: 02 34-57 97 162 Telefax: 02 34-57 97 133 Email: info@mikrofinanz.net www.mikrofinanz.net Hintergrund und Struktur

Mehr

Mikrofinanzierung in Bayern

Mikrofinanzierung in Bayern Mikrofinanzierung in Bayern GUM Gesellschaft für Unternehmensberatung und Mikrofinanzierung mbh LfA Förderbank Bayern München, 12. März 2008 MONEX Mikrofinanzierung Baden-Württemberg Heilbronner Straße

Mehr

MONEX Mikrofinanzierung

MONEX Mikrofinanzierung MONEX Mikrofinanzierung Kooperationsmodell Mikrokreditfonds Deutschland Mikrofinanzinstitute und ihre Aufgaben Fachforum Mikrofinanzierung Karlsruhe 08. 02. 2012 Warum Mikrokredite in Deutschland? Für

Mehr

Deutsches Mikrofinanz Institut

Deutsches Mikrofinanz Institut Mikrofinanzierung in Bayern GUM Gesellschaft für Unternehmensberatung und Mikrofinanzierung mbh LfA Förderbank Bayern München, 12. März 2008 Deutsches Mikrofinanz Institut Parchimer Allee 89 a 12359 Berlin

Mehr

Das Mikrofinanzangebot von. MONEX Mikrofinanzierung Baden-Württemberg. und GUM Bayern. Neu-Ulm

Das Mikrofinanzangebot von. MONEX Mikrofinanzierung Baden-Württemberg. und GUM Bayern. Neu-Ulm Das Mikrofinanzangebot von MONEX Mikrofinanzierung Baden-Württemberg und GUM Bayern Infotag Unternehmen und Finanzierung am 4. Oktober 2010 Neu-Ulm Wer hat Mikrokredite bekannt gemacht? 2 1 Warum gibt

Mehr

NORDHAND eg. Ein Mikrofinanzmodell für die Dortmunder Nordstadt. URBAN II Standortsicherung und Entwicklung von Betrieben, 28.09.

NORDHAND eg. Ein Mikrofinanzmodell für die Dortmunder Nordstadt. URBAN II Standortsicherung und Entwicklung von Betrieben, 28.09. Ein Mikrofinanzmodell für die Dortmunder Nordstadt URBAN II Standortsicherung und Entwicklung von Betrieben, 28.09.07 Wodurch sind Dortmunder Nordstadtunternehmen gekennzeichnet? Meist Kleinbetriebe mit

Mehr

Deutsches Mikrofinanz Institut

Deutsches Mikrofinanz Institut Mehr Mikrokredite für Starter und Kleinunternehmen Auftaktveranstaltung Projekt 5.000 Projekt 5000 Mikrofinanzierung als Instrument zur Lösung gesellschaftspolitischer Aufgabenstellungen Stuttgart, 24.

Mehr

Mikrokreditfonds Deutschland als Instrument der Regionalentwicklung

Mikrokreditfonds Deutschland als Instrument der Regionalentwicklung Mikrokreditfonds Deutschland als Instrument der Regionalentwicklung Stand und Ausblick Tagung: Zukunft ländliche Regionalentwicklung am 19.11.2013 Dr. Dietrich Englert; BMAS Regionalentwicklung durch Mikrokredite

Mehr

1. Projektwerkstatt zum Thema: Mikrofinanzierung als neues Instrument der Stadtentwicklung?

1. Projektwerkstatt zum Thema: Mikrofinanzierung als neues Instrument der Stadtentwicklung? 1. Projektwerkstatt zum Thema: Mikrofinanzierung als neues Instrument der Stadtentwicklung? in der Wirtschaftsförderung in Dortmund Arbeitsstand 28. September 2007 KIZ gemeinnützige Projektgesellschaft

Mehr

MIKRO- FINANZIERUNG GELD FÜR KREATIVE IDEEN

MIKRO- FINANZIERUNG GELD FÜR KREATIVE IDEEN MIKRO- FINANZIERUNG GELD FÜR KREATIVE IDEEN AGENDA VERSCHAFFEN SIE SICH EINEN ÜBERBLICK ÜBER DIE MIKROFINANZIERUNG. MIKROFINANZIERUNG Mikrofinanz ist ein Überbegriff für finanzielle Dienstleistungen wie

Mehr

Wie kann der Staat helfen, Investitionen in Mikrofinanzierung für Anleger attraktiver zu machen? European Fund for Southeast Europe (EFSE)

Wie kann der Staat helfen, Investitionen in Mikrofinanzierung für Anleger attraktiver zu machen? European Fund for Southeast Europe (EFSE) Wie kann der Staat helfen, Investitionen in Mikrofinanzierung für Anleger attraktiver zu machen? European Fund for Southeast Europe (EFSE) Frankfurt am Main 30. September 2010 EFSE eine Entwicklungsfinanzierungs-Initiative

Mehr

KFW-RESEARCH. Akzente MIKROFINANZIERUNG VON GRÜNDUNGEN

KFW-RESEARCH. Akzente MIKROFINANZIERUNG VON GRÜNDUNGEN KFW-RESEARCH Akzente MIKROFINANZIERUNG VON GRÜNDUNGEN Nr. 6, September 2009 Herausgeber KfW Bankengruppe Palmengartenstraße 5-9 60325 Frankfurt am Main Telefon 069 7431-0 Telefax 069 7431-2944 www.kfw.de

Mehr

Das will ich: einen zweiten Kiosk. Das brauch ich: Das schaff ich: 10.000 für die Einrichtung. zwei neue Arbeitsplätze

Das will ich: einen zweiten Kiosk. Das brauch ich: Das schaff ich: 10.000 für die Einrichtung. zwei neue Arbeitsplätze Das will ich: einen zweiten Kiosk Das brauch ich: 10.000 für die Einrichtung Das schaff ich: zwei neue Arbeitsplätze Ali Kayvar, Kiosk-Besitzer Bringen Sie Ihre Geschäftsidee voran. Erfahren Sie mehr über

Mehr

Symposium Gesellschaftliche Innovationen LMU München am 14. und 15. Juli 2014

Symposium Gesellschaftliche Innovationen LMU München am 14. und 15. Juli 2014 Symposium Gesellschaftliche Innovationen LMU München am 14. und 15. Juli 2014 1. Kurzdarstellung der GLS Bank 2. Die Leih- und Schenkgemeinschaft 3. Der Bürgschaftskredit 4. Mikrokredite mit der GLS Bank

Mehr

Brandenburg Kredit Mikro (ERP Gründerkredit- Startgeld)/ Planung neues Programm

Brandenburg Kredit Mikro (ERP Gründerkredit- Startgeld)/ Planung neues Programm Präsentationstitel formell Brandenburg Kredit Mikro (ERP Gründerkredit- Startgeld)/ Planung neues Programm Uwe Steffen Titel der Präsentation Ministerium für Wirtschaft 1 Brandenburgkredit Mikro Basiert

Mehr

Sie wollen neue Finanzierungswege gehen?

Sie wollen neue Finanzierungswege gehen? Sie wollen neue Finanzierungswege gehen? Mit uns können Sie rechnen. UNTERNEHMERKAPITAL. DIE KAPITALSPRITZE, DIE IHRE FINANZIERUNGSSTRUKTUR STÄRKT. Mit der innovativen Produktfamilie Unternehmerkapital

Mehr

Microlending for small business. Mikrofinanzierung ein neuer Weg für Kleinunternehmer/innen

Microlending for small business. Mikrofinanzierung ein neuer Weg für Kleinunternehmer/innen Microlending for small business Mikrofinanzierung ein neuer Weg für Kleinunternehmer/innen Referent Hermann Steindl Entstehung Gründungsberatungsgesellschaften in Bayern und Sachsen Mikrofinanzierer für

Mehr

Die Unternehmensmanager

Die Unternehmensmanager Die Unternehmensmanager Herzlich Willkommen! Gründerforum 22.5.14 BRAUNSCHWEIG Zukunft GmbH ALTERNATIVE FINANZIERUNGSINSTRUMENTE Unternehmensmanager AG Seite 1 Ausgangssituation klassische Bankkredit ist

Mehr

Mikrofinanzierung Fördermöglichkeiten in Hamburg. Vorstellung und Zwischenbilanz des Kleinstkreditprogramms der Behörde für Wirtschaft und Arbeit

Mikrofinanzierung Fördermöglichkeiten in Hamburg. Vorstellung und Zwischenbilanz des Kleinstkreditprogramms der Behörde für Wirtschaft und Arbeit Thema 1 Mikrofinanzierung Fördermöglichkeiten in Hamburg Eine Veranstaltung der Behörde für Wirtschaft und Arbeit in Kooperation mit der Johann Daniel Lawaetz-Stiftung und der Evers & Jung GmbH am 1. Juni

Mehr

monex grenke smava bankdarlehen unternehmen + finanzierung

monex grenke smava bankdarlehen unternehmen + finanzierung smava monex grenke bankdarlehen unternehmen + finanzierung Sie suchen Finanzierungsmöglichkeiten für Ihr Kleinunternehmen? Wir stellen Ihnen individuelle und flexible Lösungen vor und helfen Ihnen bei

Mehr

Sie möchten Ihre finanzierungsstruktur stärken?

Sie möchten Ihre finanzierungsstruktur stärken? ERP-KaPItal für GRündunG Sie möchten Ihre finanzierungsstruktur stärken? die Zukunftsförderer das starke argument für Ihr Vorhaben ein nachrangdarlehen Mit dem ERP-Kapital für Gründung bietet die KfW Ihnen

Mehr

GRÜNDUNGSFÖRDERUNG IN SALZGITTER. Angebote der WIS. Matthias Grüne 28.02.2014

GRÜNDUNGSFÖRDERUNG IN SALZGITTER. Angebote der WIS. Matthias Grüne 28.02.2014 GRÜNDUNGSFÖRDERUNG IN SALZGITTER Angebote der WIS Matthias Grüne 1 Sie haben eine gute Idee? 2 3 große Herausforderungen 3 fehlende Erfahrung fehlendes Gründungsprozesswissen Woran muss ich denken? Wie

Mehr

Presse-Information Karlsruhe, 19.04.2007 / Information Nr.15 / Seite 1 von 7

Presse-Information Karlsruhe, 19.04.2007 / Information Nr.15 / Seite 1 von 7 Karlsruhe, 19.04.2007 / Information Nr.15 / Seite 1 von 7 L-Bank stellt Land 207 Millionen Euro für Zukunftsaufgaben zur Verfügung 2 Milliarden für die Wirtschaft im Land - 11.000 neue Arbeitsplätze 5

Mehr

Teilweise wird auch zwischen Mikrofinanzierungen durch Banken und dem sog. Microlending differenziert:

Teilweise wird auch zwischen Mikrofinanzierungen durch Banken und dem sog. Microlending differenziert: Mikrofinanzierung Was sind Mikrofinanzierungen? Nach der EU-Definition handelt es sich bei Mikrofinanzierungen um gewerbliche Finanzierungen mit einem Volumen bis zu 25.000 Euro. Der Begriff Mikrofinanz

Mehr

aws Gründerfonds Kapital für Ideen und Innovationen mobilisieren Gründerfonds vation konsequent fördern! START

aws Gründerfonds Kapital für Ideen und Innovationen mobilisieren Gründerfonds vation konsequent fördern! START START Gründerfonds vation konsequent fördern! aws Gründerfonds Kapital für Ideen und Innovationen mobilisieren Start up Start up Wachstum Internation Pre Start up Start up Wachstum International aws Gründerfonds

Mehr

Microlending - Finanzierung für kleine Unternehmen

Microlending - Finanzierung für kleine Unternehmen Microlending - Finanzierung für kleine Unternehmen 1 Entstehung Gründungsberatungsgesellschaften in Bayern und Sachsen Mikrofinanzierer für Deutschland vorrangig Bayern und Sachsen Sitz in München und

Mehr

Innerhalb der EU-Definition wird im Hinblick auf die Zielgruppe zwischen zwei Ausprägungen der Mikrofinanzierung unterschieden:

Innerhalb der EU-Definition wird im Hinblick auf die Zielgruppe zwischen zwei Ausprägungen der Mikrofinanzierung unterschieden: November 2008 Mikrofinanzierung in Deutschland I. Zusammenfassung Nach der Verleihung des Friedensnobelpreises an den Wirtschaftsprofessor Mohammad Yunus aus Bangladesch im Jahre 2006 hat eine Diskussion

Mehr

2.2.5 Mikrokredite als ein Instrument der sozialen Integration aktuelle Maßnahmen von Seiten der EU

2.2.5 Mikrokredite als ein Instrument der sozialen Integration aktuelle Maßnahmen von Seiten der EU Aktuelles und Trends 2/2.5 Seite 1 2.2.5 Mikrokredite als ein Instrument der sozialen Integration aktuelle Maßnahmen von Seiten der EU 2.2.5.1 Hintergrund Bereits in den späten 70er-Jahren des vergangenen

Mehr

Finanzen im Plus! Dipl.-Betriebswirt (FH) Thomas Detzel Überarbeitet September 2008. Eigen- oder Fremdfinanzierung? Die richtige Mischung macht s!

Finanzen im Plus! Dipl.-Betriebswirt (FH) Thomas Detzel Überarbeitet September 2008. Eigen- oder Fremdfinanzierung? Die richtige Mischung macht s! Finanzen im Plus! Dipl.-Betriebswirt (FH) Thomas Detzel Überarbeitet September 2008 Eigen- oder Fremdfinanzierung? Die richtige Mischung macht s! Die goldene Bilanzregel! 2 Eigenkapital + langfristiges

Mehr

Unterstützung von Mikrokreditinitiativen durch die EU

Unterstützung von Mikrokreditinitiativen durch die EU Unterstützung von Mikrokreditinitiativen durch die EU Spätestens seit der Verleihung des Friedensnobelpreises an Muhammad Yunus sind das Modell und der Erfolg der Mikrokreditfinanzierung bei der Armutsbekämpfung

Mehr

Thema: Existenzgründungsfinanzierung KfW Gründerkredit ERP-Kapital KfW-Unternehmerkredit Mikrokredit Stichwort Eigenkapital Gerade in der Startphase eine Existenzgründung benötigen Gründer für den Unternehmensaufbau,

Mehr

Wir entwickeln Zukunft. Mikrofinanzierung: Kredite für Kleinst- und kleine Unternehmen

Wir entwickeln Zukunft. Mikrofinanzierung: Kredite für Kleinst- und kleine Unternehmen Wir entwickeln Zukunft Mikrofinanzierung: Kredite für Kleinst- und kleine Unternehmen Michael Stieb Gründertag 2011 Agenda 1. Förderinstitute des Bundes und des Landes Rheinland-Pfalz Investitions- und

Mehr

Projektvorstellung IHK-Campus Start-Up

Projektvorstellung IHK-Campus Start-Up Projektvorstellung IHK-Campus Start-Up Christoph Beck Projektmanager IHK-Campus Start-Up Vorstellung des Projekts IHK-Campus Start-Up Hochschule Reutlingen bietet an der Hochschule Reutlingen und Universität

Mehr

MIQUA Mikrokredite im Quartier - Ein Projektbeispiel im Rahmen des ESF Programm BIWAQ Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier -

MIQUA Mikrokredite im Quartier - Ein Projektbeispiel im Rahmen des ESF Programm BIWAQ Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier - MIQUA Mikrokredite im Quartier - Ein Projektbeispiel im Rahmen des ESF Programm BIWAQ Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier - ESF Jahreskonferenz Berlin, 03.05.2010 KIZ gemeinnützige Projektgesellschaft

Mehr

NBank Engagement für Niedersachsen. Gründungsforum der Region Göttingen, Michael Krause, 30.07.2011

NBank Engagement für Niedersachsen. Gründungsforum der Region Göttingen, Michael Krause, 30.07.2011 NBank Engagement für Niedersachsen Gründungsforum der Region Göttingen, Michael Krause, 30.07.2011 Regionale Verankerung Beratung und Förderung aus einer Hand Kapitalmarktzugang Einbindung der regionalen

Mehr

Existenz 2010 Fürstenfeldbruck 03.07.2010. Microlending Finanzierung für kleine Unternehmen. Referent: Horst Eckhardt

Existenz 2010 Fürstenfeldbruck 03.07.2010. Microlending Finanzierung für kleine Unternehmen. Referent: Horst Eckhardt Existenz 2010 Fürstenfeldbruck 03.07.2010 Microlending Finanzierung für kleine Unternehmen Referent: Horst Eckhardt Tätigkeitsbereiche der GUM mbh Beratung, Coaching, Seminare für Existenzgründer/innen

Mehr

Instrumentenkasten gegen die Jugendarbeitslosigkeit

Instrumentenkasten gegen die Jugendarbeitslosigkeit Instrumentenkasten gegen die Jugendarbeitslosigkeit Wie Europa die Jugendgarantie umsetzt. Die besten Instrumente und Maßnahmen, für die die Mitgliedstaaten EU-Mittel erhalten können. Mitgliedstaaten entwickeln

Mehr

Einlagen bei Sparkassen sind sicher

Einlagen bei Sparkassen sind sicher S Finanzgruppe Deutscher Sparkassenund Giroverband Einlagen bei Sparkassen sind sicher Information für Kunden der Sparkassen Fragen und Antworten zu den Störungen auf den internationalen Finanzmärkten

Mehr

Einfach viel bewegen. Unsere Werte. Unsere Ziele. Unser Angebot. Hannes Korten, Marketing/Vertrieb GLS Bank Düsseldorf, 7.

Einfach viel bewegen. Unsere Werte. Unsere Ziele. Unser Angebot. Hannes Korten, Marketing/Vertrieb GLS Bank Düsseldorf, 7. Einfach viel bewegen. Unsere Werte. Unsere Ziele. Unser Angebot. Hannes Korten, Marketing/Vertrieb GLS Bank Düsseldorf, 7. September 2007 Unsere Werte Transparenz und Verwendungsorientierung bei Geldanlage

Mehr

PRO GRÜNDEN. Netzwerk zur zielgruppenspezifischen

PRO GRÜNDEN. Netzwerk zur zielgruppenspezifischen PRO GRÜNDEN Netzwerk zur zielgruppenspezifischen Existenzgründungsberatung ndungsberatung in Thüringen PRO GRÜNDEN wird unterstützt tzt durch das Thüringer Ministerium für f r Wirtschaft, Arbeit und Technologie

Mehr

austria wirtschaftsservice

austria wirtschaftsservice austria wirtschaftsservice Schwerpunkt Gründerfonds und Business Angel Fonds 2013 05 07 aws Bernhard Sagmeister Wer wir sind Profil der austria wirtschaftsservice GmbH (aws) Eigentümer 100 % Republik Österreich

Mehr

In diesem Abschnitt erfahren Sie, woher Sie Geld für Ihre Investitions- und Gründungskosten bekommen können.

In diesem Abschnitt erfahren Sie, woher Sie Geld für Ihre Investitions- und Gründungskosten bekommen können. Finanzierung und Fördermittel In diesem Abschnitt erfahren Sie, woher Sie Geld für Ihre Investitions- und Gründungskosten bekommen können. Der Finanzierungsplan gibt Auskunft darüber, wie viel Eigenkapital

Mehr

"Was Ihre Spendengelder 2011 bei der "ADAKAVI BANK" bewirkt haben",

Was Ihre Spendengelder 2011 bei der ADAKAVI BANK bewirkt haben, "Was Ihre Spendengelder 2011 bei der "ADAKAVI BANK" bewirkt haben", liebe Spender und Freunde der ADAKAVI Bank, berichten wir Ihnen hier: Das von Ihnen seit 2010 geförderte Mikrofinanzprojekt ADAKAVI Bank

Mehr

Teil 1 Kreditprogramme der KfW-Mittelstandsbank und der Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank)

Teil 1 Kreditprogramme der KfW-Mittelstandsbank und der Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank) Öffentliche Finanzierungshilfen Teil 1 Kreditprogramme der KfW-Mittelstandsbank und der Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank) Wolfgang Miethke Betriebswirtschaftlicher Berater Telefon: 05121

Mehr

Fortschritt durch ESIF-Finanzinstrumente. Der Europäische Sozialfonds. Finanzinstrumente

Fortschritt durch ESIF-Finanzinstrumente. Der Europäische Sozialfonds. Finanzinstrumente Fortschritt durch ESIF- Der Europäische Sozialfonds , die durch den Europäischen Sozialfonds kofinanziert werden, sind ein nachhaltiges und effizientes Mittel in Wachstum und die Entwicklung von Menschen

Mehr

Wie funktioniert Oikocredit? Karin Günther, Oikocredit Förderkreis Bayern e.v. 08.07.2011, Regenwaldseminar, Münsterschwarzach

Wie funktioniert Oikocredit? Karin Günther, Oikocredit Förderkreis Bayern e.v. 08.07.2011, Regenwaldseminar, Münsterschwarzach Wie funktioniert Oikocredit? Karin Günther, Oikocredit Förderkreis Bayern e.v. 08.07.2011, Regenwaldseminar, Münsterschwarzach Auftrag Oikocredit Oikocredit, die Ökumenische Entwicklungsgenossenschaft,

Mehr

GründerInnen und junge KMU in der Nachgründungsphase durch ein originäres Mikrolending-Angebot

GründerInnen und junge KMU in der Nachgründungsphase durch ein originäres Mikrolending-Angebot LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 14. Wahlperiode Drucksache 14/722 22.11.2005 Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN GründerInnen und junge KMU in der Nachgründungsphase durch ein originäres Mikrolending-Angebot

Mehr

NBank Engagement für Niedersachsen. Gründungsforum der Region Göttingen, Michael Krause, 28.11.2011

NBank Engagement für Niedersachsen. Gründungsforum der Region Göttingen, Michael Krause, 28.11.2011 NBank Engagement für Niedersachsen Gründungsforum der Region Göttingen, Michael Krause, 28.11.2011 Regionale Verankerung Beratung und Förderung aus einer Hand Kapitalmarktzugang Einbindung der regionalen

Mehr

Präsentation für den Infotag in Ulm am 4. Oktober 2010 Unternehmen + Finanzierung. Kleinkredite über das Internet. Kreditportal www.smava.

Präsentation für den Infotag in Ulm am 4. Oktober 2010 Unternehmen + Finanzierung. Kleinkredite über das Internet. Kreditportal www.smava. Präsentation für den Infotag in Ulm am 4. Oktober 2010 Unternehmen + Finanzierung Kleinkredite über das Internet mit dem Kreditportal www.smava.de von: Alexander Artopé und Hannes Kassens smava GmbH Inhalt

Mehr

Leitbild 2.0 des High-Tech Gründerfonds

Leitbild 2.0 des High-Tech Gründerfonds Leitbild 2.0 des High-Tech Gründerfonds Der High-Tech Gründerfonds wird den Markt für Seedfinanzierungen in Deutschland deutliche Impulse geben und zur Belebung des Marktes beitragen. finanziert junge

Mehr

aws Risikokapital Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International

aws Risikokapital Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International aws Risikokapital Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International Risikokapital stützt Wachstum von innovativen Unternehmen Sie suchen eine Investorin die frisches Kapital einbringt

Mehr

Zahlen 2014: Region kann sich weiterhin auf MBS verlassen

Zahlen 2014: Region kann sich weiterhin auf MBS verlassen Presse-Information Robert Heiduck Pressesprecher Mittelbrandenburgische 14459 Potsdam Telefon: (0331) 89-190 20 Fax: (0331) 89-190 95 pressestelle@mbs.de www.mbs.de Eigenheime: Mehr Kreditzusagen Geldanlage:

Mehr

NBank Engagement für Niedersachsen. Abendforum Woher nehmen, wenn nicht? Gründungsforum Region Göttingen, Harald Karger, 18.11.

NBank Engagement für Niedersachsen. Abendforum Woher nehmen, wenn nicht? Gründungsforum Region Göttingen, Harald Karger, 18.11. NBank Engagement für Niedersachsen Abendforum Woher nehmen, wenn nicht? Gründungsforum Region Göttingen, Harald Karger, 18.11.2013 Regionale Verankerung Beratung und Förderung aus einer Hand Kapitalmarktzugang

Mehr

Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg- Schlesische Oberlausitz e.v.

Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg- Schlesische Oberlausitz e.v. Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg- Schlesische Oberlausitz e.v. Initiative Arbeit durch Management/ PATENMODELL Eine bundesweite Initiative der Diakonie Folie 1 Die Fakten: 1200 ehrenamtliche PATEN

Mehr

Sie möchten professionelle Beratung beim Aufbau Ihres Unternehmens?

Sie möchten professionelle Beratung beim Aufbau Ihres Unternehmens? GRÜNDERCOACHING DEUTSCHLAND FÜR JUNGE UNTERNEHMEN Sie möchten professionelle Beratung beim Aufbau Ihres Unternehmens? Die Zukunftsförderer Gute Beratung macht sich bezahlt Sie haben ein Unternehmen gegründet,

Mehr

Pilotprojekt Mikrosozialkredit Main-Taunus. Offenbach. Offenbach 05.03.2013 Birgit Bürkin und Ottmar Vorländer

Pilotprojekt Mikrosozialkredit Main-Taunus. Offenbach. Offenbach 05.03.2013 Birgit Bürkin und Ottmar Vorländer Pilotprojekt Mikrosozialkredit Main-Taunus Offenbach Offenbach 05.03.2013 Birgit Bürkin und Ottmar Vorländer 1 Mikrosozialkredit Main-Taunus Beschreibung Ausgangslage Projekt Mikrosozialkredit Voraussetzungen

Mehr

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/3238 27.06.2014 Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schriftlichen Beantwortung Abgeordnete Franziska Latta (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) Landesprogramm

Mehr

Ex-Ante-Evaluierung von Finanzinstrumenten in Thüringen 2014-2020

Ex-Ante-Evaluierung von Finanzinstrumenten in Thüringen 2014-2020 GEFRA Ex-Ante-Evaluierung von Finanzinstrumenten in Thüringen 2014-2020 ESF-Mikrokredite Kurzfassung Kovalis Dr. Stefan Meyer, Bremen GEFRA Gesellschaft für Finanz- und Regionalanalysen, Münster Ausschreibung

Mehr

NBank Engagement für Niedersachsens Wirtschaft. Dr. Sabine Johannsen Mitglied des Vorstandes Osnabrück, 03.11.2006

NBank Engagement für Niedersachsens Wirtschaft. Dr. Sabine Johannsen Mitglied des Vorstandes Osnabrück, 03.11.2006 NBank Engagement für Niedersachsens Wirtschaft Dr. Sabine Johannsen Mitglied des Vorstandes Osnabrück, 03.11.2006 NBank Engagement für Niedersachsens Wirtschaft NBank Ausrichtung Unternehmensaufbau und

Mehr

Wachstumsfinanzierung - Chancen und Risiken -

Wachstumsfinanzierung - Chancen und Risiken - Wachstumsfinanzierung - Chancen und Risiken - Wachstumsfinanzierung - Chancen und Risiken 1. Maßgeschneiderte Finanzierung? 2. Wachstumsstrategien 3. Wachstumsfinanzierung 4. Finanzierungsarten 5. Beteiligungsformen

Mehr

Offensiv gegen Hartz. Wirtschaftswoche, 12. Dezember 2002

Offensiv gegen Hartz. Wirtschaftswoche, 12. Dezember 2002 Offensiv gegen Hartz Wirtschaftswoche, 12. Dezember 2002 Wenn zwei das gleiche sagen, meinen sie noch lange nicht dasselbe. Das gilt auch für die gegenwärtige Arbeitsmarktpolitik, in der Regierung und

Mehr

Finanzierung für Existenzgründer öffentliche Finanzierungshilfen

Finanzierung für Existenzgründer öffentliche Finanzierungshilfen Hausarbeit Finanzierung für Existenzgründer öffentliche Finanzierungshilfen angefertigt im Fach Betriebswirtschaftslehre WF 63 / Herr Hagel erstellt von Felix Winters vorgelegt am 06.05.2008 1 Gliederung

Mehr

MIT EINER GELDANLAGE ARMUT ersparen

MIT EINER GELDANLAGE ARMUT ersparen MIT EINER GELDANLAGE ARMUT ersparen Formen der Armut Medizinische Versorgung Diversifiziertes Nahrungsangebot Reines Wasser Toiletten Bildung Soziale Absicherung Wohnung Energie Armut weltweit UN Millenium

Mehr

Sie möchten professionelle Beratung beim Aufbau Ihres unternehmens?

Sie möchten professionelle Beratung beim Aufbau Ihres unternehmens? gründercoaching DeutSchlAnD für junge unternehmen Sie möchten professionelle Beratung beim Aufbau Ihres unternehmens? Die Zukunftsförderer gute Beratung macht sich bezahlt Sie haben ein Unternehmen gegründet,

Mehr

Helfen Sie mit! Für Unternehmen

Helfen Sie mit! Für Unternehmen Helfen Sie mit! Für Unternehmen Corporate Social Responsibility eine Erfolgsstrategie Corporate Social Responsability ist ein Begriff, der zunehmend an Gewicht gewinnt, sei es bei den Unternehmen und ihren

Mehr

BETREIBERMODELLE BÜRGER, KOMMUNEN UND INVESTOREN ANGEMESSEN AN DER WINDKRAFT BETEILIGEN Markus Jenne, Sterr-Kölln & Partner

BETREIBERMODELLE BÜRGER, KOMMUNEN UND INVESTOREN ANGEMESSEN AN DER WINDKRAFT BETEILIGEN Markus Jenne, Sterr-Kölln & Partner BETREIBERMODELLE BÜRGER, KOMMUNEN UND INVESTOREN ANGEMESSEN AN DER WINDKRAFT BETEILIGEN Markus Jenne, Sterr-Kölln & Partner BERATERGRUPPE ERNEUERBARE ENERGIEN im Jahr 1979 in Freiburg gegründet Büros in

Mehr

Forum 7. 8. Juli 2015 Mittelstandsforum Stuttgart

Forum 7. 8. Juli 2015 Mittelstandsforum Stuttgart Forum 7 1 8. Juli 2015 Mittelstandsforum Stuttgart Wachstum braucht Platz wie L-Bank, Bürgschaftsbank und MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg eine Sprunginvestition unterstützen

Mehr

S Finanzgruppe Deutscher Sparkassenund Giroverband. Darauf können sich die Kunden verlassen: Sparkassen stehen für Sicherheit und Stabilität

S Finanzgruppe Deutscher Sparkassenund Giroverband. Darauf können sich die Kunden verlassen: Sparkassen stehen für Sicherheit und Stabilität Deutscher Sparkassen- und Giroverband (DSGV) Kommunikation und Medien Charlottenstraße 47 10117 Berlin Telefon 030 202 25-5115 Telefax 030 202 25-5119 S Finanzgruppe Deutscher Sparkassenund Giroverband

Mehr

Finanzierungen und Förderungen für Unternehmen Pressekonferenz, 21. Jänner 2010

Finanzierungen und Förderungen für Unternehmen Pressekonferenz, 21. Jänner 2010 Finanzierungen und Förderungen für Unternehmen Pressekonferenz, 21. Jänner 2010 Präsidentin Brigitte Jank Wirtschaftskammer Wien Thomas Uher Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG Unternehmen brauchen

Mehr

Sie möchten professionelle Beratung beim Aufbau Ihres unternehmens?

Sie möchten professionelle Beratung beim Aufbau Ihres unternehmens? gründercoaching DeutSchlAnD für junge unternehmen Sie möchten professionelle Beratung beim Aufbau Ihres unternehmens? Die Zukunftsförderer gute Beratung macht sich bezahlt Sie haben ein Unternehmen gegründet,

Mehr

EaSI. Das EU-Aktionsprogramm für Beschäftigung und soziale Innovation. Helge Fredrich. EU Service-Agentur im Hause der Investitionsbank Sachsen-Anhalt

EaSI. Das EU-Aktionsprogramm für Beschäftigung und soziale Innovation. Helge Fredrich. EU Service-Agentur im Hause der Investitionsbank Sachsen-Anhalt EaSI Das EU-Aktionsprogramm für Beschäftigung und soziale Innovation Helge Fredrich EU Service-Agentur im Hause der Investitionsbank Sachsen-Anhalt Europäische Kommission Europäischer Sozialfonds INVESTITION

Mehr

ERP-Gründerkredit Die KfW-Förderung für Ihre Geschäftsidee

ERP-Gründerkredit Die KfW-Förderung für Ihre Geschäftsidee ERP-Gründerkredit Die KfW-Förderung für Ihre Geschäftsidee Aller Anfang ist leicht Sie wollen ein Unternehmen gründen und sind auf der Suche nach einer günstigen Finanzierungsmöglichkeit? Mit dem ERP-Gründerkredit,

Mehr

Die GLS Bank eg menschlich. zukunftsweisend. ökonomisch

Die GLS Bank eg menschlich. zukunftsweisend. ökonomisch GLS Bank www.gls.de Die GLS Bank eg menschlich. zukunftsweisend. ökonomisch Uwe Greff Wien, 16. November 2011 Ethische Bankgeschäfte ein neuer Geschäftsbereich bei Kreditgenossenschaften Forschungsverein

Mehr

elektronische Vorab-Fassung*

elektronische Vorab-Fassung* Deutscher Bundestag Drucksache 16/4993 16. Wahlperiode 02. 04. 2007 Antwort der Bundesregierung Seite 1, April 16, 2007, /data/bt_vorab/1604993.fm, Frame auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Kirsten

Mehr

Unsere Investition in Ihre unabhängige Zukunft

Unsere Investition in Ihre unabhängige Zukunft Unsere Investition in Ihre unabhängige Zukunft 1 «Partnerschaftlich, persönlich, professionell. Unsere Werte stehen für Ihren Erfolg.» Felix Küng, Präsident TopFonds AG Sie legen Wert auf Individualität

Mehr

Das burgenländische KMU- Maßnahmenpaket

Das burgenländische KMU- Maßnahmenpaket Das burgenländische KMU- Maßnahmenpaket Eine gemeinsame Aktion des Landes Burgenland/ WiBAG, der Wirtschaftskammer und der burgenländischen Banken (Durchführungsbestimmungen und Maßnahmen zur raschen Umsetzung)

Mehr

informationen zur existenzgründung beratung - seminare - finanzierung

informationen zur existenzgründung beratung - seminare - finanzierung informationen zur existenzgründung beratung - seminare - finanzierung Unsere Angebote Individuelle Beratung + Coaching + Seminare + Finanzierung Telefon Hotline Mo - Do 9.00 14.30 Uhr und Fr.: 9.00 12.00

Mehr

Merkblatt Infrastruktur

Merkblatt Infrastruktur Zinsgünstige Darlehen zur Finanzierung von Investitionen in den Bau und die Modernisierung von Schulen im Land Brandenburg Förderziel Mit dem steht den kommunalen Schulträgern und kommunalen Schulzweckverbänden

Mehr

Unternehmerische Initiative fördern

Unternehmerische Initiative fördern Unternehmerische Initiative fördern Mehr als Finanzierung: die DEG im Überblick Mehrwert schaffen für Entwicklung Die DEG, ein Tochterunternehmen der KfW, finanziert Investitionen privater Unternehmen

Mehr

Experten Interview. E-Interview mit Simon Nörtersheuser, www.competence-site.de Seite 1

Experten Interview. E-Interview mit Simon Nörtersheuser, www.competence-site.de Seite 1 E-Interview mit Simon Nörtersheuser, Titel des E-Interviews: Name: Funktion/Bereich: Organisation: Liquidität und Flexibilität durch den Verkauf von Lebensversicherungen aktuelle Trends im Zweitmarkt für

Mehr

KARLSRUHER KOMPETENZZENTRUM FÜR FINANZIERUNG UND BERATUNG

KARLSRUHER KOMPETENZZENTRUM FÜR FINANZIERUNG UND BERATUNG KARLSRUHER KOMPETENZZENTRUM FÜR FINANZIERUNG UND BERATUNG 2 DAS KARLSRUHER KOMPETENZZENTRUM FÜR FINANZIERUNG UND BERATUNG Im Jahr 2000 von der Stadt Karlsruhe sowie der ortsansässigen Sparkasse und Volksbank

Mehr

Teaser zur Präsentation des Zertifikatsstudiengangs

Teaser zur Präsentation des Zertifikatsstudiengangs Teaser zur Präsentation des Zertifikatsstudiengangs Zertifizierte(r) Fördermittelberater(in) (FH) Eine Kooperation der Fachhochschule Kaiserslautern am Standort Zweibrücken und des BKM Bundesverband Kapital

Mehr

Selbstständigkeit bedeutet

Selbstständigkeit bedeutet Selbstständigkeit bedeutet selbst und ständig arbeiten. ein unregelmäßiges Einkommen. Verbündete finden. Kunden oder Aufträge gewinnen. ausdauernd die Aufbauphase meistern. das notwendige Know-how haben

Mehr

Bereich Beteiligungen. Nachfolge erfolgreich strukturieren: MBO s unter Einsatz von Fördermitteln

Bereich Beteiligungen. Nachfolge erfolgreich strukturieren: MBO s unter Einsatz von Fördermitteln Bereich Beteiligungen MBO s unter Einsatz von Fördermitteln Gliederung 1 Die NRW.BANK 2 Ausgangssituation 3 Finanzierungsproblem 4 Produktlösungen 5 Fazit 6 Kontakt 2 MBO s unter Einsatz von Fördermitteln

Mehr

Rede von Hans-Joachim Fuchtel. Begrüßung

Rede von Hans-Joachim Fuchtel. Begrüßung Rede von Hans-Joachim Fuchtel Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales Begrüßung anlässlich der ESF-Jahreskonferenz 2010 Mit dem ESF in die Selbstständigkeit am 03.05.2010

Mehr

Presse-Information Karlsruhe, 15.11.2006 / Information Nr.26 / Seite 1 von 6

Presse-Information Karlsruhe, 15.11.2006 / Information Nr.26 / Seite 1 von 6 Karlsruhe, 15.11.2006 / Information Nr.26 / Seite 1 von 6 NewCome 2006: ein Muss für Gründer und Nachfolger Beratungseinrichtungen aus der Oberrhein- Region zeigen starkes Engagement 5 Am 1. und 2. Dezember

Mehr

Baden-Württemberg: Connected (bwcon) ist eines der erfolgreichsten Technologienetzwerke in Europa und die führende Wirtschaftsinitiative zur Förderung des IT- und Hightech- Standorts Baden-Württemberg.

Mehr

Helfen Sie mit! Für Unternehmen

Helfen Sie mit! Für Unternehmen Helfen Sie mit! Für Unternehmen Corporate Social Responsibility eine Erfolgsstrategie Corporate Social Responsability ist ein Begriff, der zunehmend an Gewicht gewinnt, sei es bei den Unternehmen und ihren

Mehr

Von Generation zu Generation - Wie regele ich meine Nachfolge? Finanzierung und Fördermittel für Ihre Nachfolge

Von Generation zu Generation - Wie regele ich meine Nachfolge? Finanzierung und Fördermittel für Ihre Nachfolge Finanzierung und Fördermittel für Ihre Nachfolge Dr. Thomas Drews Olaf Schlenzig Geschäftsführer Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern GmbH und Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern

Mehr

Mikrokredite: Bedarf auch in Deutschland

Mikrokredite: Bedarf auch in Deutschland Fehlende Finanzierung wird als ein zentraler Grund angesehen, warum kleine Unternehmen scheitern. Seit einigen Jahren wird daher versucht, das Instrument der Mikrokredite auch in Deutschland zu etablieren.

Mehr

GiPsy Automotive Consulting. Dezember: Das Controlling und die zeitnahe Unternehmenssteuerung. sind Selbstläufer geworden. Die Rentabilität auch!

GiPsy Automotive Consulting. Dezember: Das Controlling und die zeitnahe Unternehmenssteuerung. sind Selbstläufer geworden. Die Rentabilität auch! Dezember: Oktober: Die Prozessoptimierung ist gut bei den Kollegen angekommen. Jetzt läuft vieles runder. Die Kommunikation auch! Das Controlling und die zeitnahe Unternehmenssteuerung sind Selbstläufer

Mehr

Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe Stabilitätsanker am deutschen Finanzplatz

Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe Stabilitätsanker am deutschen Finanzplatz S Finanzgruppe Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe Stabilitätsanker am deutschen Finanzplatz Information für Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe Die Sparkassen in Deutschland werden durch einen

Mehr

Haftungsverbund hat sich bewährt

Haftungsverbund hat sich bewährt Haftungsverbund hat sich bewährt Die Sparkassen-Finanzgruppe ist ein wesentlicher Stabilitätsanker am Finanzplatz Deutschland. Als öffentlich-rechtliche Unternehmen sind Sparkassen nicht vorrangig darauf

Mehr