Briefwahlmappe zum HST-Referendum Stimmzettel und Anleitungen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Briefwahlmappe zum HST-Referendum Stimmzettel und Anleitungen"

Transkript

1 [German] H Briefwahlmappe zum HST-Referendum Stimmzettel und Anleitungen H Es ist wichtig, jeden auf der Rückseite dieses Anleitungsbogens aufgeführten Schritt sorgfältig zu befolgen. Sie MÜSSEN den Umschlag mit der Identitätserklärung (B) unterschreiben und Ihr Geburtsdatum darauf eintragen, da Ihr Stimmzettel anderenfalls nicht angenommen wird. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an. Sie ist ein wichtiger Bestandteil des Verfahrens. Es kann sein, dass Elections BC Sie anruft, um zu bestätigen, dass Sie Ihre Stimme abgegeben haben. Sie können eine andere Person bitten, Ihnen bei der Stimmabgabe zu helfen. Diese Person darf nur einem Wähler/einer Wählerin helfen, und der Name dieser Person muss in dem entsprechenden Feld auf dem Umschlag mit der Identitätserklärung (B) angegeben werden. Bei Bedarf können Sie vor 0.00 Uhr (Ortszeit) am Freitag, den 8. Juli eine Ersatz- Briefwahlmappe anfordern. Setzen Sie sich telefonisch unter der Rufnummer (gebührenfrei) mit Elections BC in Verbindung. Die Briefwahlmappe zum HST-Referendum wird in englischer Sprache zur Verfügung gestellt. Auf der Webseite von Elections BC (www.elections.bc.ca) können Sie Übersetzungen der Unterlagen abrufen, und zwar in folgenden Sprachen: Arabisch, Chinesisch (vereinfacht und traditionell), Farsi, Französisch, Deutsch, Hindi, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch, Pandschabi, Russisch, Spanisch, Tagalog und Vietnamesisch. Die Stimmabgabeumschläge müssen vor Uhr am Freitag, den 22. Juli bei Elections BC, einem Service BC Centre oder einem Elections BC Collection Centre eintreffen. Nach Uhr am Freitag, den 22. Juli eingehende Stimmabgabeumschläge werden NICHT berücksichtigt. Eine Liste der Geschäftsstellen finden Sie auf der Webseite von Elections BC unter Sie können sie auch telefonisch unter der Rufnummer (gebührenfrei) erfragen. Bitte beachten Sie, dass es ein Verstoß gegen das Wahlgesetz (Election Act) sowie die Verordnung über das HST-Referendum ( Regulation) ist, mehr als einmal zu wählen. sich einen Stimmzettel im Namen einer anderen Person zu beschaffen. eine falsche oder irreführende Erklärung abzugeben. andere Personen zur Stimmabgabe zu überreden oder zu zwingen, die Stimmabgabe anderer Personen zu beeinflussen oder sie an der Stimmabgabe zu hindern. Eine solche Straftat kann mit einer Geldstrafe von bis zu $ und/oder einer Gefängnisstrafe von bis zu zwei Jahren geahndet werden. Weitere Informationen erhalten Sie von: A non-partisan Office of the Legislature Gebührenfreie Rufnummer / TTY

2 Year Month Day Phone [German] Ja Nein 1. Markieren Sie EINEN der beiden Kreise neben der Frage mit einem % oder einem Mark an or in ONE of the two circles next to the question. % 9 Befürworten Sie die Abschaffung der HST (Harmonized Sales Tax) und die Wiedereinführung der PST (Provincial Sales Tax) in Verbindung mit der GST (Goods and Services Tax)? Are you in favour of extinguishing the HST (Harmonized Sales Tax) and reinstating the PST (Provincial Sales Tax) in conjunction with the GST (Goods and Services Tax)? Yes No 2. Trennen Sie den ausgefüllten Stimmzettel entlang der punktierten Linie ab. 3. Legen Sie den Stimmzettel in den Wahlumschlag (A) und verschließen Sie den Umschlag. 2. Remove the marked ballot along the dotted line 3. Put the ballot in the Secrecy Envelope (A), close and seal the envelope. A (11/04) 1. Mark an % or 9 in ONE of the two circles next to the question. HST (Harmonized Sales Tax) and reinstating the PST (Provincial Sales Tax) in conjunction with the GST (Goods and Services Tax)? Are you in favour of extinguishing the 4. Legen Sie den Wahlumschlag (A) in den Umschlag mit der Identitätserklärung (B) und verschließen Sie den Umschlag. Secrecy Envelope No Yes 5. Füllen Sie den Umschlag mit der Identitätserklärung (B) aus. Lesen und unterschreiben Sie die Erklärung. Tragen Sie Ihr Geburtsdatum und Ihre Telefonnummer ein. Der Umschlag mit der Identitätserklärung (B) MUSS Ihre Unterschrift und Ihr Geburtsdatum enthalten. Anderenfalls wird er nicht angenommen. Berichtigen Sie gegebenenfalls Ihren Namen und Ihre Anschrift auf der Rückseite des Umschlags mit der Identitätserklärung (B). 6. Legen Sie den Umschlag mit der Identitätserklärung (B) in den gelben Stimmabgabeumschlag (C) und verschließen Sie diesen. 7. Senden Sie den gelben Stimmabgabeumschlag mit der Post ab (muss nicht frankiert werden) Put the Secrecy Envelope (A) in the Certification Envelope (B), close and seal the envelope. Complete the Certification Envelope (B) Read and sign the declaration Enter your birthdate and phone number The Certification Envelope (B) MUST have your signature and birthdate or it will not be accepted. If needed, update your name or address on the back of the Certification Envelope (B). Put the certification envelope (B) in the yellow ballot package envelope (C), seal the envelope. Put the yellow ballot package envelope in the mail (no stamp required) OR Deliver the yellow ballot package envelope to a Service BC Centre or an Elections BC Collection Centre. A (11/04) Certification Envelope (11/04) BResidential address for: Individuals needing assistance to vote Declaration Voters who are physically unable to sign the I declare that I am a registered voter and that I have not previously voted in declaration or have diffi culty with reading or this referendum. writing may ask an individual of their choice for assistance to complete the certifi cation envelope and sign on their behalf. Signature Name of individual providing assistance: Birthdate You MUST provide your signature and birthdate. See reverse side if your name or address has changed. C (11/04) Secrecy Envelope Print name OFFICE USE ONLY Certification Envelope (11/04) B Residential address for: Individuals needing assistance to vote Declaration Voters who are physically unable to sign the I declare that I am a registered voter and that I have not previously voted in declaration or have diffi culty with reading or this referendum. writing may ask an individual of their choice for assistance to complete the certifi cation envelope and sign on their behalf. Signature Name of individual providing assistance: Year Month Day Phone Birthdate You MUST provide your signature and birthdate. Print name See reverse side if your name or address has changed. OFFICE USE ONLY Ballot Package ODER Geben Sie den gelben Stimmabgabeumschlag persönlich bei einem Service BC Centre oder einem Elections BC Collection Centre ab. Ballot packages MUST be received by Elections BC, a Service BC Centre or an Elections BC Collection Centre before 4:30 p.m. on Friday, July 22,. A list of locations is available on the Elections BC website at or by calling (toll-free). Die Stimmabgabeumschläge MÜSSEN vor Uhr am Freitag, den 22. Juli bei Elections BC, einem Service BC Centre oder einem Elections BC Collection Centre eintreffen. See the other side of this document for more information. Weitere Informationen finden Sie umseitig. Eine Liste der Geschäftsstellen finden Sie auf der Webseite von Elections BC unter Sie können sie auch telefonisch unter der Rufnummer (gebührenfrei) erfragen.

3 A (11/04) Wahlumschlag Secrecy Envelope

4 Legen Sie den ausgefüllten Stimmzettel in diesen Umschlag und verschließen Sie ihn. A Put your marked ballot in this envelope and seal it Wahlumschlag Secrecy Envelope

5 Privatanschrift von: Erklärung Ich erkläre hiermit, dass ich als Wähler/in eingetragen bin und bei diesem Referendum meine Stimme bisher noch nicht abgegeben habe. Unterschrift Geburtstag Jahr Monat Tag Telefonnummer Sie MÜSSEN Ihre Unterschrift leisten und Ihr Geburtsdatum angeben. Falls sich Ihr Name oder Ihre Anschrift geändert hat, können Sie diese Angaben auf der Rückseite berichtigen. B Residential address for: Certification Envelope (11/04) Declaration I declare that I am a registered voter and that I have not previously voted in this referendum. Signature Birthdate Year Month Day Phone You must provide your signature and birthdate. See reverse side if your name or address has changed. UMSCHLAG MIT DER IDENTITÄTSERKLÄRUNG Individuals needing assistance to vote Voters who are physically unable to sign the declaration or have difficulty with reading or writing may ask an individual of their choice for assistance to complete the certification envelope and sign on their behalf. Name of individual providing assistance: Print name OFFICE USE ONLY Personen, die Hilfe bei der Stimmabgabe benötigen Personen, die aus körperlichen Gründen die Erklärung nicht unterschreiben können oder Schwierigkeiten beim Lesen oder Schreiben haben, können eine andere Person ihrer Wahl bitten, ihnen beim Ausfüllen des Umschlags mit der Identitätserklärung zu helfen und in ihrem Namen zu unterschreiben. Name der Person, die Hilfe geleistet hat: Name in Druckbuchstaben NUR FÜR INTERNE ZWECKE

6 Legen Sie den Wahlumschlag (A) in diesen Umschlag und verschließen Sie ihn. Hat sich Ihr Name oder Ihre Anschrift geändert? B Put the secrecy envelope (A) in this envelope and seal it NAMENSÄNDERUNG (bitte füllen Sie alle Felder aus) VORNAME WEITERE(R) VORNAME(N) GEBURTSDATUM JJJJ MM TT LETZTE 6 ZIFFERN DER SOZIALVERSICHERUNGSNUMMER FRÜHERER NAME ÄNDERUNG DER PRIVATANSCHRIFT WOHNUNG NUMMER STRASSE POSTANSCHRIFT (falls abweichend von der Privatanschrift) POSTFACH Has your name or address changed? change of name (please complete all fields) first name middle name (s) last name birthdate last 6 digits of s.i.n. bc driver s licence number phone YYYY MM DD XXX XXX XXX previous name change of home address apt / unit number street city / town postal code mailing address (if different from home address) po box city / town postal code BC V NACHNAME TELEFON-NR FÜHRERSCHEINNUMMER (BC) POSTLEITZAHL STADT/ORT POSTLEITZAHL STADT/ORT

7 C (11/04) [German] Gelber Stimmabgabeumschlag Ballot Package Muss nicht frankiert werden Briefwahlmappe zum HST-Referendum Rücksendeadresse

8 Bevor Sie diesen Umschlag verschließen... Haben Sie 1. den Stimmzettel ausgefüllt 2. den Stimmzettel von dem Anleitungsbogen abgetrennt 3. den ausgefüllten Stimmzettel in den Wahlumschlag (A) gelegt 4. den Wahlumschlag (A) in den Umschlag mit der Identitätserklärung (B) gelegt 5. den Umschlag mit der Identitätserklärung (B) ausgefüllt (Unterschrift und Geburtsdatum) 6. den Umschlag mit der Identitätserklärung (B) in diesen Rückumschlag (C) gelegt C 1. marked your ballot Before you seal this envelope, have you separated the ballot from the instructions 3. put the marked ballot in the secrecy envelope (A) 4. put the secrecy envelope (A) in the certification envelope (B) 5. completed the certification envelope (B) (signature and birthdate) 6. put the certification envelope (B) in this return envelope (C) Ballot packages must be received by Elections BC or Service BC before 4:30 p.m. on Friday, July 22,. Mail your ballot package or deliver to a Service BC Centre or a Elections BC Collection Centre. List of locations available at or call toll-free Die Stimmabgabeumschläge müssen vor Uhr am Freitag, den 22. Juli bei Elections BC, einem Service BC Centre oder einem Elections BC Collection Centre eintreffen. Versenden Sie den Stimmabgabeumschlag per Post oder geben Sie ihn persönlich bei einem Service BC Centre oder einem Elections BC Collection Centre ab. Eine Liste der Geschäftsstellen finden Sie unter oder rufen Sie an. Gebührenfreie Rufnummer:

Anmeldung zum UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Registration for UNIVERSAL DESIGN favorite 2016

Anmeldung zum UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Registration for UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Anmeldung zum UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Registration for UNIVERSAL DESIGN favorite 2016 Teil 1 Anmeldung Teilnehmer Part 1 Registration Participant Angaben zum Teilnehmer Participant Address Information

Mehr

Anmeldung Registration UNIVERSAL DESIGN COMPETITION 2017 TEIL 1: ANMELDUNG TEILNEHMER PART 1: REGISTRATION PARTICIPANT

Anmeldung Registration UNIVERSAL DESIGN COMPETITION 2017 TEIL 1: ANMELDUNG TEILNEHMER PART 1: REGISTRATION PARTICIPANT TEIL : ANMELDUNG TEILNEHMER PART : REGISTRATION PARTICIPANT ANGABEN ZUM TEILNEHMER PARTICIPANT ADDRESS INFORMATION Vollständiger Name und Rechtsform der Firma, des Designbüros, der Hochschule, Schule oder

Mehr

Anmeldung Application

Anmeldung Application Angaben zum Unternehmen Company Information Vollständiger Firmenname / des Design Büros / der Hochschule Entire company name / Design agency / University Homepage facebook Straße, Nr. oder Postfach* Street

Mehr

Tip: Fill in only fields marked with *. Tipp: Nur Felder ausfüllen, die mit einem * markiert sind.

Tip: Fill in only fields marked with *. Tipp: Nur Felder ausfüllen, die mit einem * markiert sind. Tip: Fill in only fields marked with *. You do not need to worry about the rest. Also, do not worry about the places marked with black ink. Most important is your permanent address! Tipp: Nur Felder ausfüllen,

Mehr

Registration of residence at Citizens Office (Bürgerbüro)

Registration of residence at Citizens Office (Bürgerbüro) Registration of residence at Citizens Office (Bürgerbüro) Opening times in the Citizens Office (Bürgerbüro): Monday to Friday 08.30 am 12.30 pm Thursday 14.00 pm 17.00 pm or by appointment via the Citizens

Mehr

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista Hinweis: Für den Downloader ist momentan keine 64 Bit Version erhältlich. Der Downloader ist nur kompatibel mit 32 Bit Versionen von Windows 7/Vista. Für den Einsatz

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

Paper Reference. Paper Reference(s) 1231/4H Edexcel GCSE German Paper 4H Writing Higher Tier Tuesday 12 June 2007 Afternoon Time: 1 hour

Paper Reference. Paper Reference(s) 1231/4H Edexcel GCSE German Paper 4H Writing Higher Tier Tuesday 12 June 2007 Afternoon Time: 1 hour Centre No. Paper Reference Surname Initial(s) Candidate No. 1 2 3 1 4 H Signature Paper Reference(s) 1231/4H Edexcel GCSE German Paper 4H Writing Higher Tier Tuesday 12 June 2007 Afternoon Time: 1 hour

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

1. Persönliche Angaben/Personal Information

1. Persönliche Angaben/Personal Information 1 Bewerbungsbogen für ein Fellowship im Thomas Mann House Application form for a Fellowship at Thomas Mann House Der ausgefüllte Bewerbungsbogen und das Empfehlungsschreiben sind ohne Bindung, Klammern

Mehr

VGM. VGM information. HAMBURG SÜD VGM WEB PORTAL - USER GUIDE June 2016

VGM. VGM information. HAMBURG SÜD VGM WEB PORTAL - USER GUIDE June 2016 Overview The Hamburg Süd VGM-Portal is an application which enables to submit VGM information directly to Hamburg Süd via our e-portal web page. You can choose to insert VGM information directly, or download

Mehr

Antrag auf Ausstellung eines Continuous Synopsis Record (CSR) Application for the issuance of a Continuous Synopsis Record (CSR)

Antrag auf Ausstellung eines Continuous Synopsis Record (CSR) Application for the issuance of a Continuous Synopsis Record (CSR) An Antrags-Nr.: 4714 / To No. of application: Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Federal Maritime and Hydrographic Agency - Sachgebiet Abwehr äußerer Gefahren auf See - - Section Maritime Security

Mehr

Notes. Erläuterungen

Notes. Erläuterungen Invitation Agenda Notes Notes relating to proxy appointments Erläuterungen zur Abgabe von Vollmachten und Erteilung von Weisungen airberlin Annual General Meeting 2016 21 1 Shareholders may appoint one

Mehr

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license HiOPC Hirschmann Netzmanagement Anforderungsformular für eine Lizenz Order form for a license Anforderungsformular für eine Lizenz Vielen Dank für Ihr Interesse an HiOPC, dem SNMP/OPC Gateway von Hirschmann

Mehr

VGM. VGM information. HAMBURG SÜD VGM WEB PORTAL USER GUIDE June 2016

VGM. VGM information. HAMBURG SÜD VGM WEB PORTAL USER GUIDE June 2016 Overview The Hamburg Süd VGM Web portal is an application that enables you to submit VGM information directly to Hamburg Süd via our e-portal Web page. You can choose to enter VGM information directly,

Mehr

Hausaufgabe 1-4. Name: If homework late, explanation: Last class homework is being accepted: If correction late, explanation: Student Self-Grading

Hausaufgabe 1-4. Name: If homework late, explanation: Last class homework is being accepted: If correction late, explanation: Student Self-Grading Hausaufgabe 1-4 To Be Filled Out By Instructor Inspected Self-Grade Accepted Lateness of Homework Accepted Instructor s Grade: Name: To Be Filled Out By Student (White Fields Only) Class # due: 1-4 Turned

Mehr

SAMPLE EXAMINATION BOOKLET

SAMPLE EXAMINATION BOOKLET S SAMPLE EXAMINATION BOOKLET New Zealand Scholarship German Time allowed: Three hours Total marks: 24 EXAMINATION BOOKLET Question ONE TWO Mark There are three questions. You should answer Question One

Mehr

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3 User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines Inhalt: User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines... 1 1. General information... 2 2. Login...

Mehr

Lassen Sie sich in das Wählererzeichnis. eintragen. Weitere Informationen erhalten Sie von Elections BC

Lassen Sie sich in das Wählererzeichnis. eintragen. Weitere Informationen erhalten Sie von Elections BC Weitere Informationen erhalten Sie von Elections BC Lassen Sie sich in das Wählererzeichnis eintragen Gebührenfreie Rufnummer: 1-800-661-8683 TTY: 1-888-456-5448 Postanschrift: PO Box 9275 Stn Prov Govt

Mehr

Level 2 German, 2015

Level 2 German, 2015 91126 911260 2SUPERVISOR S Level 2 German, 2015 91126 Demonstrate understanding of a variety of written and / or visual German text(s) on familiar matters 2.00 p.m. Friday 4 December 2015 Credits: Five

Mehr

Aufnahmeuntersuchung für Koi

Aufnahmeuntersuchung für Koi Aufnahmeuntersuchung für Koi Datum des Untersuchs: Date of examination: 1. Angaben zur Praxis / Tierarzt Vet details Name des Tierarztes Name of Vet Name der Praxis Name of practice Adresse Address Beruf

Mehr

Level 2 German, 2016

Level 2 German, 2016 91126 911260 2SUPERVISOR S Level 2 German, 2016 91126 Demonstrate understanding of a variety of written and / or visual German texts on familiar matters 2.00 p.m. Tuesday 29 November 2016 Credits: Five

Mehr

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!!

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!! REPORT OF INVENTION Please send a copy to An die Abteilung Technologietransfer der Universität/Hochschule An die Technologie-Lizenz-Büro (TLB) der Baden-Württembergischen Hochschulen GmbH Ettlinger Straße

Mehr

EEX Kundeninformation 2009-06-04

EEX Kundeninformation 2009-06-04 EEX Kundeninformation 2009-06-04 Änderungen bei der sstellung für die monatlichen Börsentransaktionsentgelte Sehr geehrte Damen und Herren, seit Anfang des Jahres vereinheitlichen wir in mehreren Stufen

Mehr

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) -

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) - Application Form ABOUT YOU First name(s): Surname: Date of birth : Gender : M F Address : Street: Postcode / Town: Telephone number: Email: - Please affix a photo of yourself here (with your name written

Mehr

Versicherungsschutz. sicher reisen weltweit!

Versicherungsschutz. sicher reisen weltweit! I N F O R M A T I O N E N Z U d einem Versicherungsschutz im au s l an d R ei s e v er s i c h erun g s s c h utz sicher reisen weltweit! RD 281_0410_Eurovacances_BB.indd 1 14.06.2010 11:26:22 Uhr Please

Mehr

Hallo, ich heiße! 1 Hallo! Guten Tag. a Listen to the dialogs. 1.02. b Listen again and read along.

Hallo, ich heiße! 1 Hallo! Guten Tag. a Listen to the dialogs. 1.02. b Listen again and read along. We will learn: how to say hello and goodbye introducing yourself and others spelling numbers from 0 to 0 W-questions and answers: wer and wie? verb forms: sein and heißen Hallo, ich heiße! Hallo! Guten

Mehr

2015 Annual General Assembly of Members on Friday, 18 September 2015, 17:00 to 20:00 hours at Coaching Institut Berlin, Waldstr.

2015 Annual General Assembly of Members on Friday, 18 September 2015, 17:00 to 20:00 hours at Coaching Institut Berlin, Waldstr. Berlin and Seefeld, 20 August 2015 Dear EASC colleague, We warmly invite you to this year s of Members on Friday, 18 September 2015, 17:00 to 20:00 hours at Coaching Institut Berlin, Waldstr. 32, 10551

Mehr

Abteilung Internationales CampusCenter

Abteilung Internationales CampusCenter Abteilung Internationales CampusCenter Instructions for the STiNE Online Enrollment Application for Exchange Students 1. Please go to www.uni-hamburg.de/online-bewerbung and click on Bewerberaccount anlegen

Mehr

Markt Monitor Papier, Bürobedarf und Schreibwaren

Markt Monitor Papier, Bürobedarf und Schreibwaren Brochure More information from http://www.researchandmarkets.com/reports/2131176/ Markt Monitor Papier, Bürobedarf und Schreibwaren Description: Die BBE Handelsberatung (München) und marketmedia24 (Köln)

Mehr

OSRAM Licht AG. General Meeting of OSRAM Licht AG on February 20, 2018 Countermotions and Proposals for Election

OSRAM Licht AG. General Meeting of OSRAM Licht AG on February 20, 2018 Countermotions and Proposals for Election General Meeting of OSRAM Licht AG on February 20, 2018 Countermotions and Proposals for Election As of February 05, 2018 Latest update: February 05, 2018 The following contains all shareholder proposals

Mehr

GERMAN: BACKGROUND LANGUAGE. ATAR course examination Recording transcript

GERMAN: BACKGROUND LANGUAGE. ATAR course examination Recording transcript GERMAN: BACKGROUND LANGUAGE ATAR course examination 2017 Recording transcript 2018/2717 Web version of 2018/2715 Copyright School Curriculum and Standards Authority 2017 GERMAN: BACKGROUND LANGUAGE 2 RECORDING

Mehr

Level 1 German, 2012

Level 1 German, 2012 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2012 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 9.30 am Tuesday 13 November 2012 Credits: Five Achievement

Mehr

Ticketing Service by München Ticket. 1 Enter here the name of the event Halls and Walls and press enter.

Ticketing Service by München Ticket. 1 Enter here the name of the event Halls and Walls and press enter. Ticketing Service by München Ticket https://www.muenchenticket.de/ 1 2 1 Enter here the name of the event Halls and Walls and press enter. 2 Click on TICKETS SICHERN to buy a ticket. How to get your tickets

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Anzahl Bezeichnung Preis Gesamt

Anzahl Bezeichnung Preis Gesamt Bestellung CDs/DVDs Milne Institute Vorname:. Name: Straße: PLZ:. Ort: Anzahl Bezeichnung Preis Gesamt Datum:.. Unterschrift:.. Bestellbedingungen: Preise in Preisliste sind zzgl. Versandkosten. Nach Bestellung

Mehr

Level 1 German, 2011

Level 1 German, 2011 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2011 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 9.30 am uesday Tuesday 1 November 2011 Credits: Five Achievement

Mehr

YOUR ENTRY TO BUSINESS

YOUR ENTRY TO BUSINESS YOUR ENTRY TO BUSINESS Bewerbungsbogen Für Das Hauptstudium Des Diplomstudienganges Betriebswirtschaftslehre Zum Diplom-Kaufmann/ Diplom-Kauffrau Application Form For The Four Semester Program In Business

Mehr

Antrag auf Gewährung eines Abschlussstipendiums der Graduiertenakademie Application for a Completion Grant from the Graduate Academy

Antrag auf Gewährung eines Abschlussstipendiums der Graduiertenakademie Application for a Completion Grant from the Graduate Academy Antrag auf Gewährung eines Abschlussstipendiums der Graduiertenakademie Application for a Completion Grant from the Graduate Academy A: PERSÖNLICHE ANGABEN PERSONAL INFORMATION Herr / Mr. Frau / Ms. Name

Mehr

Marktdaten Schuhe Europa - EU 15 / 2012

Marktdaten Schuhe Europa - EU 15 / 2012 Brochure More information from http://www.researchandmarkets.com/reports/2321013/ Marktdaten Schuhe Europa - EU 15 / 2012 Description: Was Sie erwartet: - Marktvolumen Schuhe zu Endverbraucherpreisen 2007-2011

Mehr

Wortschatzliste 1-1. Students will be able to greet and say good-bye to others. Fine! / Good! / Well! Unit 1: Getting to Know You

Wortschatzliste 1-1. Students will be able to greet and say good-bye to others. Fine! / Good! / Well! Unit 1: Getting to Know You Wortschatzliste 1-1 Students will be able to greet and say good-bye to others. Hallo! Guten Tag! Guten Morgen! Morgen! Guten Abend! Gute Nacht! Grüβ Gott! Grüβ dich! Auf Wiedersehen! Tschüs! Tschau! Bis

Mehr

LOC Pharma. Anlage. Lieferantenfragebogen Supplier Questionnaire. 9. Is the warehouse temperature controlled or air-conditioned?

LOC Pharma. Anlage. Lieferantenfragebogen Supplier Questionnaire. 9. Is the warehouse temperature controlled or air-conditioned? Please complete this questionnaire and return to: z.h. Leiter Qualitätsmanagement info@loc-pharma.de Name and position of person completing the questionnaire Signature Date 1. Name of Company 2. Address

Mehr

Gummilippe BMW e36 Motorsport M3 GT Class 2 II Flap

Gummilippe BMW e36 Motorsport M3 GT Class 2 II Flap Page 1 of 5 home pay register sign in site map Start new search Search Advanced Search Back to homepage Listed in category:auto & Motorrad > Auto-Tuning & -Styling > Spoiler > Heckspoiler & -flü Gummilippe

Mehr

Martin Luther. Click here if your download doesn"t start automatically

Martin Luther. Click here if your download doesnt start automatically Die schönsten Kirchenlieder von Luther (Vollständige Ausgabe): Gesammelte Gedichte: Ach Gott, vom Himmel sieh darein + Nun bitten wir den Heiligen Geist... der Unweisen Mund... (German Edition) Martin

Mehr

2 German sentence: write your English translation before looking at p. 3

2 German sentence: write your English translation before looking at p. 3 page Edward Martin, Institut für Anglistik, Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz 2 German sentence: write your English translation before looking at p. 3 3 German sentence analysed in colour coding;

Mehr

Level 2 German, 2013

Level 2 German, 2013 91126 911260 2SUPERVISOR S Level 2 German, 2013 91126 Demonstrate understanding of a variety of written and / or visual German text(s) on familiar matters 9.30 am Monday 11 November 2013 Credits: Five

Mehr

Where are we now? The administration building M 3. Voransicht

Where are we now? The administration building M 3. Voransicht Let me show you around 9 von 26 Where are we now? The administration building M 3 12 von 26 Let me show you around Presenting your company 2 I M 5 Prepositions of place and movement There are many prepositions

Mehr

Gemeinde Gilching. Registration kindergarten for the school year 2016/2017

Gemeinde Gilching. Registration kindergarten for the school year 2016/2017 Gemeinde Gilching Registration kindergarten for the school year 2016/2017 ( ) My/our child did not attend a child-care center in Gilching in the school year 2015/2016 ( ) My/our child is currently attending

Mehr

Level 1 German, 2016

Level 1 German, 2016 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2016 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 2.00 p.m. Wednesday 23 November 2016 Credits: Five Achievement

Mehr

Exercise (Part V) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part V) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part V) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

INFORMATIONEN ZUR PARTNEREINRICHTUNG UND MANDAT

INFORMATIONEN ZUR PARTNEREINRICHTUNG UND MANDAT Annex zu Antragsformular INFORMATIONEN ZUR PARTNEREINRICHTUNG UND MANDAT Partnereinrichtung Vollständiger rechtsgültiger Name (in der Landessprache) Vollständiger rechtsgültiger Name (in lateinischen Buchstaben)

Mehr

CampusCenter. Anleitung zur Online-Einschreibung für Promovenden. Instructions for the PhD online enrollment procedure

CampusCenter. Anleitung zur Online-Einschreibung für Promovenden. Instructions for the PhD online enrollment procedure CampusCenter Alsterterrasse 1 20354 Hamburg www.uni-hamburg.de/campuscenter Anleitung zur Online-Einschreibung für Promovenden Instructions for the PhD online enrollment procedure 1. Rufen Sie die Website

Mehr

Telefon, your contact Telephone

Telefon, your contact Telephone Deutsche Rentenversicherung Bund 10704 BERLIN, GERMANY ZRBG 932 Datum und Zeichen Ihrer Nachricht Date and reference of your correspondence Telefax Fax number Telefon, your contact Telephone 0049 30 865-0049

Mehr

APPLICATION. DeutscherAkademischerAustauschDienst GERMAN ACADEMIC EXCHANGE SERVICE 871 UN Plaza, New York, NY 10017

APPLICATION. DeutscherAkademischerAustauschDienst GERMAN ACADEMIC EXCHANGE SERVICE 871 UN Plaza, New York, NY 10017 APPLICATION DeutscherAkademischerAustauschDienst GERMAN ACADEMIC EXCHANGE SERVICE 871 UN Plaza, New York, NY 10017 Telephone: (212) 758-3223 Fax: (212) 755-5780 E-Mail: daadny@daad.org Website: http://www.daad.org

Mehr

Paper Reference. Paper Reference(s) 4375/01 London Examinations IGCSE German Paper 1: Listening

Paper Reference. Paper Reference(s) 4375/01 London Examinations IGCSE German Paper 1: Listening Centre No. Candidate No. Paper Reference 4 3 7 5 0 1 Surname Signature Paper Reference(s) 4375/01 London Examinations IGCSE German Paper 1: Listening Tuesday 20 May 2008 Afternoon Time: 30 minutes (plus

Mehr

Wortschatzliste 1-1. Students will be able to greet and say good-bye to others. Fine! / Good! / Well! Unit 1: Getting to Know You

Wortschatzliste 1-1. Students will be able to greet and say good-bye to others. Fine! / Good! / Well! Unit 1: Getting to Know You Wortschatzliste 1-1 Students will be able to greet and say good-bye to others. Guten Tag! Hallo! Guten Morgen! Morgen! Guten Abend! Gute Nacht! Grüβ Gott! Grüβ dich! Auf Wiedersehen! Tschüs! Tschau! Bis

Mehr

Mock Exam Behavioral Finance

Mock Exam Behavioral Finance Mock Exam Behavioral Finance For the following 4 questions you have 60 minutes. You may receive up to 60 points, i.e. on average you should spend about 1 minute per point. Please note: You may use a pocket

Mehr

Level 1 German, 2014

Level 1 German, 2014 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2014 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 9.30 am Wednesday 26 November 2014 Credits: Five Achievement

Mehr

Vorgehensweise Ersteinschreibung über CAMPUSonline in MY USI DATA

Vorgehensweise Ersteinschreibung über CAMPUSonline in MY USI DATA Vorgehensweise Ersteinschreibung über CAMPUSonline in MY USI DATA Über CAMPUSonline ist eine Ersteinschreibung für STUDIERENDE der KFU, TUG, MED und KUG möglich und erspart somit die persönliche Ersteinschreibung

Mehr

ZENTRALER INFORMATIKDIENST DER JOHANNES KEPLER UNIVERSITÄT LINZ Abteilung Kundendienste und Dezentrale Systeme. PPP für Windows 3.

ZENTRALER INFORMATIKDIENST DER JOHANNES KEPLER UNIVERSITÄT LINZ Abteilung Kundendienste und Dezentrale Systeme. PPP für Windows 3. ZENTRALER INFORMATIKDIENST DER JOHANNES KEPLER UNIVERSITÄT LINZ Abteilung Kundendienste und Dezentrale Systeme URL dieser Anleitung: http://software.edvz.uni-linz.ac.at/kundend/win3x.html PPP für Windows

Mehr

Level 1 German, 2013

Level 1 German, 2013 90883 908830 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2013 90883 Demonstrate understanding of a variety of spoken German texts on areas of most immediate relevance 9.30 am Tuesday 12 November 2013 Credits: Five Achievement

Mehr

Supplementary material for Who never tells a lie? The following material is provided below, in the following order:

Supplementary material for Who never tells a lie? The following material is provided below, in the following order: Supplementary material for Who never tells a lie? The following material is provided below, in the following order: Instructions and questionnaire used in the replication study (German, 2 pages) Instructions

Mehr

MUSTERFORMULARE, die Originale erhalten Sie im Flugzeug nach Siem Reap

MUSTERFORMULARE, die Originale erhalten Sie im Flugzeug nach Siem Reap MUSTERFORMULARE, die Originale erhalten Sie im Flugzeug nach Siem Reap Application Form, Visa on Arrival, welches Sie beim Einreisen ausfüllen müssen diese erhalten Sie im Flugzeug von Bangkok nach Siem

Mehr

*M22525A0116* M22525A W850/T1231/ /4/4/4/4/4/ Turn over

*M22525A0116* M22525A W850/T1231/ /4/4/4/4/4/ Turn over Centre No. Candidate No. Paper Reference(s) 1231/1F Edexcel GCSE German Paper 1F Listening and Responding Foundation Tier Friday 26 May 2006 Afternoon Time: 30 minutes (+ 5 minutes reading time) Materials

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

*A25321A0116* A25321A W850/T1231/ /6/6/6. Turn over

*A25321A0116* A25321A W850/T1231/ /6/6/6. Turn over Centre No. Candidate No. Paper Reference(s) 1231/1F Edexcel GCSE German Paper 1F Listening and Responding Foundation Tier Thursday 7 June 2007 Morning Time: 30 minutes (+ 5 minutes reading time) Materials

Mehr

German translation: technology

German translation: technology A. Starter Write the gender and the English translation for each word, using a dictionary if needed. Gender (der/die/das) German English Handy Computer Internet WLAN-Verbindung Nachricht Drucker Medien

Mehr

ANTRAG AUF ANNAHME ALS DOKTORAND ZUM

ANTRAG AUF ANNAHME ALS DOKTORAND ZUM An den / To Vorsitzenden des Promotionsausschusses / Head of the doctorate committee Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften / Faculty of Business, Economics and Social Sciences Universität Hohenheim

Mehr

AUTHENTICATION AND LEGALIZATION. (Click here for German Version)

AUTHENTICATION AND LEGALIZATION. (Click here for German Version) AUTHENTICATION AND LEGALIZATION (Click here for German Version) The Philippine Embassy, through the Consular Section, performs authentication/legalization functions in the context of the 1963 Vienna Convention

Mehr

Axis Zertifizierungsprogramm Wie melde ich mich bei Prometric für die Axis Zertifizierungsprüfung an?

Axis Zertifizierungsprogramm Wie melde ich mich bei Prometric für die Axis Zertifizierungsprüfung an? Axis Zertifizierungsprogramm Wie melde ich mich bei Prometric für die Axis Zertifizierungsprüfung an? 1. Wählen Sie auf der Seite www.axis.com den Bereich Training aus. 2. Ganz unten auf der Seite finden

Mehr

Star Trek: die Serien, die Filme, die Darsteller: Interessante Infod, zusammengestellt aus Wikipedia-Seiten (German Edition)

Star Trek: die Serien, die Filme, die Darsteller: Interessante Infod, zusammengestellt aus Wikipedia-Seiten (German Edition) Star Trek: die Serien, die Filme, die Darsteller: Interessante Infod, zusammengestellt aus Wikipedia-Seiten (German Edition) Doktor Googelberg Click here if your download doesn"t start automatically Star

Mehr

Handbuch der therapeutischen Seelsorge: Die Seelsorge-Praxis / Gesprächsführung in der Seelsorge (German Edition)

Handbuch der therapeutischen Seelsorge: Die Seelsorge-Praxis / Gesprächsführung in der Seelsorge (German Edition) Handbuch der therapeutischen Seelsorge: Die Seelsorge-Praxis / Gesprächsführung in der Seelsorge (German Edition) Reinhold Ruthe Click here if your download doesn"t start automatically Handbuch der therapeutischen

Mehr

Depoteröffnung aus dem Ausland

Depoteröffnung aus dem Ausland Depoteröffnung aus dem Ausland Legitimationsbescheinigung Nutzen Sie alternativ unsere Online-Legitimation per Videochat: /postident Legitimation entsprechend Nach geltendem Recht ist LYNX verpflichtet

Mehr

Snom 3xx/7xx Serie. Manuelle Neukonfiguration. Dokumentenversion 1.0

Snom 3xx/7xx Serie. Manuelle Neukonfiguration. Dokumentenversion 1.0 Snom 3xx/7xx Serie Manuelle Neukonfiguration Dokumentenversion 1.0 Snom 3xx/7xx Serie Mauelle Neukonfiguration Copyright Hinweis Copyright 2016 finocom AG Alle Rechte vorbehalten. Jegliche technische Dokumentation,

Mehr

Registration Form We would like to organize the SpaceLife Career Day and especially the lunch break conveniently for the participants. Therefore, please fill in the registration form and send it as pdf

Mehr

Englische Fassung der Bescheinigung im Sinne der Rn. 5 des BMF-Schreibens vom 22. Juli 2005 (BStBl I 2005 S. 829)

Englische Fassung der Bescheinigung im Sinne der Rn. 5 des BMF-Schreibens vom 22. Juli 2005 (BStBl I 2005 S. 829) Postanschrift Berlin: Bundesministeriu m der Finanzen, 11016 Berlin Gerd Müller Gatermann Unterabteilungsleiter IV B POSTANSCHRIFT Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Zentraler Kreditausschuss

Mehr

Can I use an older device with a new GSD file? It is always the best to use the latest GSD file since this is downward compatible to older versions.

Can I use an older device with a new GSD file? It is always the best to use the latest GSD file since this is downward compatible to older versions. EUCHNER GmbH + Co. KG Postfach 10 01 52 D-70745 Leinfelden-Echterdingen MGB PROFINET You will require the corresponding GSD file in GSDML format in order to integrate the MGB system: GSDML-Vx.x-EUCHNER-MGB_xxxxxx-YYYYMMDD.xml

Mehr

Erzberglauf - Anmeldung

Erzberglauf - Anmeldung Erzberglauf - Anmeldung Erzberglauf - Registration Online Anmeldung Die Online-Anmeldung erfolgt über www.pentek-payment.at - einem Service der PENTEK timing GmbH im Namen und auf Rechnung des Veranstalters.

Mehr

Au Pair Bewerbung für Deutschland ( Application for Germany )

Au Pair Bewerbung für Deutschland ( Application for Germany ) agentureva Europäische Vermittlungsagentur für Au-pair Eva Stefani In der Schranne 41 70569 Stuttgart Tel: +49-711-1 28 72 23 Fax: +49-711-1-20-75-57 Email: info@agentureva.de Au Pair Bewerbung für Deutschland

Mehr

Supplier Questionnaire

Supplier Questionnaire Supplier Questionnaire Dear madam, dear sir, We would like to add your company to our list of suppliers. Our company serves the defence industry and fills orders for replacement parts, including orders

Mehr

i Korrekturlauf mit Acrobat Reader - Correction workflow using Acrobat Reader i.1 Vorbereitung / Preparations

i Korrekturlauf mit Acrobat Reader - Correction workflow using Acrobat Reader i.1 Vorbereitung / Preparations IPPS UND RICKS KORREKURLAUF MI ACROBA READER - CORRECION WORKFLOW USING ACROBA READER i Korrekturlauf mit Acrobat Reader - Correction workflow using Acrobat Reader i.1 Vorbereitung / Preparations VOREINSELLUNGEN

Mehr

Statement of Licensing Status of Pharmaceutical Products 1)

Statement of Licensing Status of Pharmaceutical Products 1) No. of Statement: Exporting (certifying) country: Germany Importing (requesting) country: Statement of Licensing Status of Pharmaceutical Products 1) This statement indicates only whether or not the following

Mehr

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB Read Online and Download Ebook PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB DOWNLOAD EBOOK : PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: Click link bellow

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

Login data for HAW Mailer, Emil und Helios

Login data for HAW Mailer, Emil und Helios Login data for HAW Mailer, Emil und Helios Es gibt an der HAW Hamburg seit einiger Zeit sehr gute Online Systeme für die Studenten. Jeder Student erhält zu Beginn des Studiums einen Account für alle Online

Mehr

Paper Reference. German Paper 1F Listening and Responding Foundation Tier Friday 22 May 2009 Morning Time: 30 minutes (+5 minutes reading time)

Paper Reference. German Paper 1F Listening and Responding Foundation Tier Friday 22 May 2009 Morning Time: 30 minutes (+5 minutes reading time) Centre No. Candidate No. Paper Reference(s) 1231/1F Edexcel GCSE German Paper 1F Listening and Responding Foundation Tier Friday 22 May 2009 Morning Time: 30 minutes (+5 minutes reading time) Materials

Mehr

Bestehende Direktversicherungen - Änderungen einfach gemacht -

Bestehende Direktversicherungen - Änderungen einfach gemacht - Bestehende Direktversicherungen - Änderungen einfach gemacht - Veränderungsanzeige In einem Vertrag soll eine Änderung durchgeführt werden? Nutzen Sie unsere Veränderungsanzeige um uns folgende Änderungen

Mehr

Cameraserver mini. commissioning. Ihre Vision ist unsere Aufgabe

Cameraserver mini. commissioning. Ihre Vision ist unsere Aufgabe Cameraserver mini commissioning Page 1 Cameraserver - commissioning Contents 1. Plug IN... 3 2. Turn ON... 3 3. Network configuration... 4 4. Client-Installation... 6 4.1 Desktop Client... 6 4.2 Silverlight

Mehr

Tuesday 10 May 2011 Afternoon Time: 30 minutes plus 5 minutes reading time

Tuesday 10 May 2011 Afternoon Time: 30 minutes plus 5 minutes reading time Write your name here Surname Other names Edexcel IGCSE German Paper 1: Listening Centre Number Candidate Number Tuesday 10 May 2011 Afternoon Time: 30 minutes plus 5 minutes reading time You do not need

Mehr

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25 Name: AP Deutsch Sommerpaket 2014 The AP German exam is designed to test your language proficiency your ability to use the German language to speak, listen, read and write. All the grammar concepts and

Mehr

Ein Stern in dunkler Nacht Die schoensten Weihnachtsgeschichten. Click here if your download doesn"t start automatically

Ein Stern in dunkler Nacht Die schoensten Weihnachtsgeschichten. Click here if your download doesnt start automatically Ein Stern in dunkler Nacht Die schoensten Weihnachtsgeschichten Click here if your download doesn"t start automatically Ein Stern in dunkler Nacht Die schoensten Weihnachtsgeschichten Ein Stern in dunkler

Mehr

DIBELS TM. German Translations of Administration Directions

DIBELS TM. German Translations of Administration Directions DIBELS TM German Translations of Administration Directions Note: These translations can be used with students having limited English proficiency and who would be able to understand the DIBELS tasks better

Mehr

Fremdspracheninstitut der Landeshauptstadt München. Exchange Student Application Form 4

Fremdspracheninstitut der Landeshauptstadt München. Exchange Student Application Form 4 ERASMUS-Programm Zusatzinformationen: http://eu.daad.de/eu/index.html Einführung 1 Teilnehmer 2 Ziele 2 Dauer 2 Partner 2 Studieren im Ausland 2 Praktikum im Ausland 3 Studenten aus dem Ausland 3 Anmeldeformular

Mehr

Die UN-Kinderrechtskonvention. Darstellung der Bedeutung (German Edition)

Die UN-Kinderrechtskonvention. Darstellung der Bedeutung (German Edition) Die UN-Kinderrechtskonvention. Darstellung der Bedeutung (German Edition) Daniela Friedrich Click here if your download doesn"t start automatically Die UN-Kinderrechtskonvention. Darstellung der Bedeutung

Mehr

Gamperl & Hatlapa GmbH Modem/WiFi settings

Gamperl & Hatlapa GmbH Modem/WiFi settings 1. Log in - Anmelden Pic001 device front / Gerätevorderseite Pic002 Login screen / Anmeldebildschirm Connect your computer to one of the Ethernetports on the front (Pic001) of the modem. Start your browser

Mehr

Listening Comprehension: Talking about language learning

Listening Comprehension: Talking about language learning Talking about language learning Two Swiss teenagers, Ralf and Bettina, are both studying English at a language school in Bristo and are talking about language learning. Remember that Swiss German is quite

Mehr

FACHKUNDE FüR KAUFLEUTE IM GESUNDHEITSWESEN FROM THIEME GEORG VERLAG

FACHKUNDE FüR KAUFLEUTE IM GESUNDHEITSWESEN FROM THIEME GEORG VERLAG FACHKUNDE FüR KAUFLEUTE IM GESUNDHEITSWESEN FROM THIEME GEORG VERLAG DOWNLOAD EBOOK : FACHKUNDE FüR KAUFLEUTE IM GESUNDHEITSWESEN Click link bellow and free register to download ebook: FACHKUNDE FüR KAUFLEUTE

Mehr

Mark Scheme (Results) Summer 2010

Mark Scheme (Results) Summer 2010 Scheme (Results) Summer 2010 IGCSE IGCSE German (4375) Paper 1 Edexcel Limited. Registered in England and Wales No. 4496750 Registered Office: One90 High Holborn, London WC1V 7BH Edexcel is one of the

Mehr