Sprachkurs / studienvorbereitender Sprachkurs

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sprachkurs / studienvorbereitender Sprachkurs"

Transkript

1 Stand: März 2015 Sprachkurs / studienvorbereitender Sprachkurs I. Antragsunterlagen II. Wichtige Hinweise III. Checkliste für die Zusammenstellung der Antragsunterlagen I. Antragsunterlagen Für die Beantragung benötigen Sie folgende Unterlagen: 2 in deutscher Sprache ausgefüllte und eigenhändig unterschriebene Anträge auf Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis 2 eigenhändig unterschriebene Erklärungen gemäß 55 AufenthG 3 aktuelle, biometrische Passfotos, nicht älter als 6 Monate, vor weißem Hintergrund, in der Größe 45x35 Millimeter Bitte kleben Sie auf beide Antragsformulare bereits jeweils 1 Foto und bringen das dritte Foto extra mit. Auslandspass mit 2 Kopien der Datenseite Der Auslandspass muss unterschrieben sein und noch mindestens 2 freie Seiten haben. Inlandspass mit 2 Kopien der Datenseite und 2 Kopien der Seite mit dem Stempel zur Registrierung des Wohnorts für einen allgemeinen Sprachkurs: Einladung der Sprachschule mit Angaben über Kursort, Kursdauer, Kursgebühren mit 2 Kopien. Nachweis zur beruflichen Qualifikation (zuletzt erreichter schulischer oder akademischer Abschluss) mit 2 Kopien für einen studienvorbereitenden Sprachkurs: Einladung der Sprachschule mit Angaben über Kursort, Kursdauer, Kursgebühren mit 2 Kopien Zulassung der Universität (z.b. beschränkte Zulassung, Bewerberbestätigung, Schreiben von Uni Assist etc.) Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung (z.b. Abiturzeugnis, zuletzt erreichter akademischer Abschluss) mit 2 Kopien Finanzierungsnachweis für den allgemeinen Sprachkurs oder studienvorbereitenden Sprachkurs-/Studienaufenthalt für mind. die Dauer des Sprachkurses bzw. für mind. das erste Studienjahr in Höhe von 659,00 pro Monat mit 2 Kopien, z.b.:

2 Sperrkonto in entsprechender Höhe bei einer deutschen Bank Verpflichtungserklärung nach AufenthG nicht älter als 6 Monate und mit dem Aufenthaltszweck: Sprachkurs oder studienvorbereitender Sprachkurs (Studium) Nachweis über ein ausreichendes Guthaben von 659,- Euro pro Monat für die gesamte Dauer des geplanten Austauschstudiums auf einem russischen Konto (z.b. sind bei einer geplanten Aufenthaltsdauer von 6 Monaten 3954,- Euro, bei einer geplanten Aufenthaltsdauer von 9 Monaten 5931,- Euro nachzuweisen) Bitte beachten Sie, dass im Laufe des Visumverfahrens die Eröffnung Eines Sperrkontos erforderlich werden kann. Sie werden in diesem Fall entsprechend informiert und um die Vorlage eines solchen Nachweises gebeten. Wird der Nachweis über das Konto eines Elternteils/ der Eltern geführt, muss das Verwandtschaftsverhältnis durch die Vorlage einer Geburtsurkunde mit 2 Kopien nachgewiesen werden. In diesem Fall muss des Weiteren eine einfache Verpflichtungserklärung des Elternteils/ der Eltern mit 1 Kopie, eine Gehaltsbescheinigung mit 2 Kopien sowie 2 Kopien der Datenseite der Auslands- oder Inlandspässe des Elternteils/ der Eltern vorgelegt werden. Stipendienzusage i. H. v. 659,- Euro/monatlich Fällt das Stipendium niedriger aus, muss die Differenz entsprechend der aufgezeigten Alternativen nachgewiesen werden. selbstverfasstes und unterschriebenes Motivationsschreiben in deutscher (oder englischer) Sprache zu Ihren Beweggründen, warum Sie in Deutschland einen Sprachkurs belegen möchten mit 2 Kopien. Lebenslauf über den beruflichen Werdegang mit Angaben zur vollständigen Adresse und Erreichbarkeit mit 1 Kopie ggfs. Nachweis zu bereits erworbenen Sprachkenntnissen mit 2 Kopien. Arbeitsbuch mit 2 Kopien Reisekrankenversicherung mit 2 Kopien für die Dauer des geplanten Aufenthalts In Deutschland Die Reisekrankenversicherung kann auch erst zur Erteilung des Visums vorgelegt werden. ggf. weitere Nachweise mit jeweils 2 Kopien

3 für Antragsteller, die noch nicht das 18. Lebensjahr erreicht haben: Notarielle Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten zur alleinigen Ausreise und zum dauerhaften Aufenthalt des Kindes im Bundesgebiet mit 2 Kopien sowie einen schriftlichen Nachweis darüber, wer im Bundesgebiet mit der Wahrnehmung der Personensorge beauftragt wird, mit jeweils 2 Kopien sowie Geburtsurkunde des Antragstellers mit 2 Kopien (sofern diese nicht bereits im Rahmen des Nachweises der Finanzierung vorgelegt wird) Standesamtliche Urkunden müssen grundsätzlich mit einer Apostille versehen werden (dies gilt nicht für Urkunden, die von einem deutschen Standesamt ausgestellt wurden). Bitte achten Sie darauf, dass die Apostille auf der Originalurkunde (und nicht auf den Kopien) angebracht wird. Alle russischsprachigen Unterlagen sind mit einer von einem zugelassenen Übersetzer gefertigten, deutschsprachigen Übersetzung einzureichen. Ist eine Apostille vorhanden, so muss auch diese übersetzt werden. II. Wichtige Hinweise Es ist zu unterscheiden, ob Sie den Sprachkurs zur Vorbereitung eines Studiums belegen wollen oder ob es sich um einen isolierten Sprachkurs handelt, der nicht der (unmittelbaren) Studienvorbereitung dient. Die Aufnahme eines Studiums mit einem lediglich zur Teilnahme an einem Sprachkurs erteilten Visum wäre wegen des damit einhergehenden Wechsels des Aufenthaltszweckes nicht zulässig und hätte zur Folge, dass Sie nach Beendigung des Sprachkurses Deutschland verlassen und von Ihrem Heimatland aus ein Studenten- bzw. Studienbewerbervisum beantragen müssten. Dieser unnötige und oftmals kostspielige Aufwand kann bei richtiger Antragstellung vermieden werden. Bei Antragstellung werden Sie dahingehend von der Auslandsvertretung befragt. Sollten Sie eine Ausbildung an einer deutschen Hochschule anstreben, beantragen Sie ein Visum für einen studienvorbereitenden Sprachkurs. Die für die Erteilung eines Aufenthaltstitels an ausländische Studienbewerber geltenden Voraussetzungen (siehe Merkblatt Studium") müssen vorliegen und der Intensivsprachkurs muss auf die Vorbereitung einer für den Hochschulzugang notwendigen Sprachprüfung ausgerichtet sein. Sprachkurse im Sinne des 16 AufenthG sind ausschließlich Intensivsprachkurse. Es muss in der Regel ein täglicher Unterricht mit mindestens 18 Unterrichtsstunden pro Woche stattfinden. Abend- und Wochenendkurse sind nicht ausreichend. Der Sprachkurs muss auf den Erwerb umfassender deutscher Sprachkenntnisse gerichtet und die Dauer von vorneherein zeitlich begrenzt sein.

4 Deutschkenntnisse sind im Vorfeld nicht zwingend erforderlich. Die Frage, ob Sie sich im Rahmen der im Heimatland bestehenden Möglichkeiten zumindest bereits um die Aneignung von Grundkenntnissen der deutschen Sprache bemüht haben, kann jedoch bei der Prüfung der Plausibilität des angegebenen Aufenthaltszwecks eine Rolle spielen. Sollten Sie offensichtlich über ausreichende Deutschkenntnisse verfügen, können Sie diese bei einem Gespräch anlässlich Ihrer persönlichen Vorsprache in der Botschaft nachweisen. Die Aufnahme einer Erwerbstätigkeit während des Sprachkurses ist nicht erlaubt. Entschiedene Visumanträge, d.h. Anträge, die positiv entschieden wurden, werden unter Nennung der Bearbeitungsnummer (Barcode) auf der Internetseite der Botschaft veröffentlicht (Visabestimmungen > Nationale Visa > entschiedene Visa). Die Bearbeitungszeit eines Antrags beträgt in der Regel ca. 6-8 Wochen. Die Bearbeitung kann jedoch auch längere Zeit in Anspruch nehmen. Bitte sehen Sie von Nachfragen zum Stand des Visumverfahrens ab. Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden telefonisch keine Auskünfte zu einzelnen Visaverfahren beantwortet. Die Gebühr für die Antragstellung beträgt 60,00,- (unter 18 Jahren: 30,00 ) und ist bei Antragstellung zum aktuellen Gegenwert in Russischen Rubel zu zahlen. Eine Zahlung der Gebühren in einer anderen Währung oder mit Debit-/ Kreditkarten ist nicht möglich. Sämtliche Amtshandlungen der Visastelle sind bis auf diese anfallende Visagebühr kostenlos. III. Checkliste für die Zusammenstellung der Antragsunterlagen Für die Zusammenstellung der für die Beantragung erforderlichen Unterlagen steht die Checkliste Sprachkurs zur Verfügung. Bitte drucken Sie diese Checkliste aus und geben Sie in den vorgesehenen Kästchen an, dass Sie die dort genannten Dokumente vorlegen können. Ihre Antragsunterlagen sind in der dort angegebenen Reihenfolge zu sortieren. Sortieren Sie die Unterlagen bitte wie folgt: 1. und 2. Exemplar: je 1 Antragsformular mit allen weiteren Unterlagen in Kopie in der gelisteten Reihenfolge 3. Exemplar: alle Originaldokumente in der gelisteten Reihenfolge Achten Sie auf die Abgabe vollständiger Antragsunterlagen! Unvollständige Anträge können zur Ablehnung des Visumantrags führen.

5 Checkliste Sprachkurs Bitte sortieren Sie alle Ihre Antragsunterlagen in der unten angegebenen Reihenfolge in 2 vollständigen Sätzen und bestätigen Sie in den dafür vorgesehenen Kästchen mit einem Haken, dass Sie die dort genannten Dokumente vorlegen können. Sortieren Sie die Unterlagen bitte wie folgt: 1.und 2. Exemplar: je 1 Antragsformular mit allen weiteren Unterlagen in Kopie in der gelisteten Reihenfolge 3. Exemplar: alle Originaldokumente in der gelisteten Reihenfolge Wichtig: Wenn ein Dokument fehlt oder nicht richtig einsortiert ist, ist eine Bearbeitung des Antrags nicht möglich. Antragsformular für den Daueraufenthalt Erklärung gemäß 55 AufenthG 3 aktuelle biometrische Passfotos (nicht älter als 6 Monate, vor weißem Hintergrund) Reisepass (unterschrieben)+ Kopie der Datenseite Inlandspass + Kopie der Datenseite und des Registrierungsstempels für allgemeinen Sprachkurs: Einladung der Sprachschule Nachweis zur beruflichen Qualifikation für e. studienvorbereitenden Sprachkurs: Einladung der Sprachschule Zulassung/Einladung der Universität Nachweis d. Hochschulzugangsberechtigung Finanzierungsnachweis Motivationsschreiben Lebenslauf über den beruflichen Werdegang ggfs. Sprachnachweis Arbeitsbuch Reisekrankenversicherung ggf. weitere Nachweise für Antragsteller unter 18. Jahren: notarielle Einverständniserklärung der Eltern Nachweis zur Wahrnehmung der Personensorge Geburtsurkunde Meine Unterlagen sind nicht vollständig. Ich habe daher einen Termin zum Wiedereinlass erhalten. Datum/Name d. Antragstellers/-in Контрольный перечень документов: Языковые курсы Просьба представить 2 полных комплекта документов, приведённых в указанном ниже порядке, и подтвердить галочками в предусмотренных для этого полях, что у Вас имеются указанные в соответствующем пункте документы. Разложите, пожалуйста, документы в следующем порядке: 1-й и 2-й комплекты: в каждом по 1 заявлению-анкете со всеми и документами в копиях в указанном порядке 3-й комплект: все документы в оригинале в указанном порядке. Внимание: Если в комплекте не хватает какого-либо документа, или документы сложены не по порядку, обработка заявления невозможна. анкета-заявление на долгосрочное пребывание заявления в соответствии с 55 Закона о пребывании на территории Федеративной Республики Германия 3 актуальные фотография паспортного формата (не старше 6 месяцев на белом фоне) загранпаспорт (с подписью) + копия страницы с личными данными общегражданский паспорт + копия страницы с личными данными + копия штампа о регистрации по месту проживания для общих языковых курсов: приглашение языковых курсов подтверждение профессиональной квалификации для подготовительных языковых курсов: приглашение языковых курсов подтверждение университета о допуске к занятиям / приглашение университета подтверждение права поступления в высшее учебное заведение подтверждение финансирования мотивационное письмо резюме с описанием профессиональной карьеры при необходимости подтверждение знаний языка трудовая книжка полис медицинского страхования для выезжающих за рубеж другие документы в случае необходимости для заявителей до 18-ти лет: нотариально заверенное согласие родителей подтверждение о передаче прав опеки свидетельство о рождении Мой комплект документов неполный. Поэтому я записался/-лась на повторный приём. Дата/имя заявителя Dieses Merkblatt wird ständig aktualisiert, erhebt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Im Einzelfall kann die Vorlage weiterer Unterlagen erforderlich sein.

Visum zum Ehegattennachzug

Visum zum Ehegattennachzug Stand: Januar 2015 Visum zum Ehegattennachzug I. Antragsunterlagen II. Wichtige Hinweise III. Checkliste für die Zusammenstellung der Antragsunterlagen I. Antragsunterlagen Für die Beantragung benötigen

Mehr

Selbstständige und freiberufliche Erwerbstätigkeit

Selbstständige und freiberufliche Erwerbstätigkeit Stand: November 2016 Selbstständige und freiberufliche Erwerbstätigkeit I. Antragsunterlagen II. Wichtige Hinweise III. Checkliste für die Zusammenstellung der Antragsunterlagen Standesamtliche Urkunden

Mehr

Liste der erforderlichen Unterlagen zur Beantragung eines Schengenvisums

Liste der erforderlichen Unterlagen zur Beantragung eines Schengenvisums Liste der erforderlichen Unterlagen zur Beantragung eines Schengenvisums Die deutsche Botschaft in Taschkent stellt für Antragsteller mit gewöhnlichem Aufenthalt in Usbekistan ein Visum aus für Reiseziele

Mehr

Schritt 2: Beantragung eines Aufenthaltserlaubnis (nicht für EU- Bürger/Schweizer Staatsangehörige)

Schritt 2: Beantragung eines Aufenthaltserlaubnis (nicht für EU- Bürger/Schweizer Staatsangehörige) Erteilung / Verlängerung einer Aufenthaltserlaubnis in Deutschland (Studium) - Bernburg Merkblatt Nicht-EU-Bürger, EU-Bürger und Schweizer Staatsangehörige Ansprechpartner/Kontakt Hochschule Anhalt: Bernburg

Mehr

I. Allgemeine Hinweise zum Visumverfahren und den Unterlagen für Schengenvisa (Aufenthalt unter 3 Monaten)

I. Allgemeine Hinweise zum Visumverfahren und den Unterlagen für Schengenvisa (Aufenthalt unter 3 Monaten) Stand: 24.01.2014 I. Allgemeine Hinweise zum Visumverfahren und den Unterlagen für Schengenvisa (Aufenthalt unter 3 Monaten) Das Generalkonsulat weist auf die Zuständigkeitsregelungen im Rahmen des Art.

Mehr

Merkblatt zur Einreise von Angehörigen des Spätaussiedlers

Merkblatt zur Einreise von Angehörigen des Spätaussiedlers Merkblatt zur Einreise von Angehörigen des Spätaussiedlers Mit diesem Merkblatt will Sie das Bundesverwaltungsamt über die Möglichkeiten der Einreise von Familienangehörigen des Spätaussiedlers informieren.

Mehr

Erkens Gerow Schmitz Zeiss Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte

Erkens Gerow Schmitz Zeiss Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte Aufenthaltstitel in Deutschland Für die Einreise und den Aufenthalt bedürfen Ausländer grundsätzlich eines Aufenthaltstitels. Das Aufenthaltsgesetz sieht insgesamt vier verschiedene Aufenthaltstitel vor:

Mehr

Liste der erforderlichen Unterlagen zur Beantragung eines Schengenvisums

Liste der erforderlichen Unterlagen zur Beantragung eines Schengenvisums Liste der erforderlichen Unterlagen zur Beantragung eines Schengenvisums Die deutsche Botschaft in Taschkent stellt für Antragsteller mit gewöhnlichem Aufenthalt in Usbekistan ein Visum aus für Reiseziele

Mehr

MERKBLATT. 1. Antrag mit Erklärung über anhängige Straf- und Ermittlungsverfahren (Anlage)

MERKBLATT. 1. Antrag mit Erklärung über anhängige Straf- und Ermittlungsverfahren (Anlage) Freie und Hansestadt Ha mburg B e h ö r d e f ü r G e s u n d h e i t u n d V e r b r a u c h e r s c h u t z MERKBLATT über die Erteilung einer widerruflichen Erlaubnis zur vorübergehenden Ausübung des

Mehr

Kann ich mich an der DHBW Stuttgart bewerben, obwohl ich keine deutsche Staatsangehörigkeit habe?

Kann ich mich an der DHBW Stuttgart bewerben, obwohl ich keine deutsche Staatsangehörigkeit habe? FAQ-LISTE INTERNATIONALE VOLLZEITSTUDIERENDE FRAGEN ZUR BEWERBUNG ALLGEMEIN Kann ich mich an der DHBW Stuttgart bewerben, obwohl ich keine deutsche Staatsangehörigkeit habe? Ja. Falls Sie Ihre Hochschulzugangsberechtigung

Mehr

Deutsche heiraten in Belarus (Weißrussland)

Deutsche heiraten in Belarus (Weißrussland) Deutsche heiraten in Belarus (Weißrussland) Auskunftserteilung über ausländisches Recht Bundesverwaltungsamt Der zentrale Dienstleister des Bundes Belarus (Weißrussland) Stand: Juni 2015 Diese Informationsschrift

Mehr

Freie Hansestadt Bremen

Freie Hansestadt Bremen Stadtamt Aufenthalt und Einbürgerung Freie Hansestadt Bremen Stadtamt Bremen Postfach 10 78 49 28078 Bremen Dienstgebäude Stresemannstr. 48 Auskunft erteilt T (04 21) 361 88630 F (04 21) 361 15013 E-mail:

Mehr

Deutsche heiraten in der Slowakischen Republik

Deutsche heiraten in der Slowakischen Republik Deutsche heiraten in der Slowakischen Republik Herausgeber: Bundesverwaltungsamt Informationsstelle für Auswanderer und Auslandstätige; Auskunftserteilung über ausländisches Recht 50728 Köln Telefon: 022899

Mehr

Deutsche heiraten in Malta

Deutsche heiraten in Malta Deutsche heiraten in Malta Auskunftserteilung über ausländisches Recht Bundesverwaltungsamt Der zentrale Dienstleister des Bundes Malta Stand: Juni 2015 Diese Informationsschrift soll Sie bei den Vorbereitungen

Mehr

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 37/2013 vom 4. September 2013

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 37/2013 vom 4. September 2013 Mitteilungsblatt Nr. 37/2013 vom 4. September 2013 Zulassungsordnung des Master-Studiengangs MBA Master of Business Administration des IMB Institute of Management Berlin vom 18.06.2013 Mitteilungsblatt

Mehr

Allgemeines Informationsblatt zur Abgabe einer Verpflichtungserklärung

Allgemeines Informationsblatt zur Abgabe einer Verpflichtungserklärung Allgemeines Informationsblatt zur Abgabe einer Verpflichtungserklärung (Wofür brauche ich die Verpflichtungserklärung?) Wenn Sie geschäftlichen oder privaten Besuch aus dem Ausland bekommen, wird in der

Mehr

Japan Touristenvisum Antrag

Japan Touristenvisum Antrag Japan Touristenvisum Antrag Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen an Name: E-mail: Mobil: Spätestes Datum, Ihren Reisepass rechtzeitig für Ihre Reise zurückzuerhalten: Japan Touristenvisum Checkliste

Mehr

Japan Touristenvisum Antrag

Japan Touristenvisum Antrag Japan Touristenvisum Antrag Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen an Name: E-mail: Mobil: Spätestes Datum, Ihren Reisepass rechtzeitig für Ihre Reise zurückzuerhalten: Japan Touristenvisum Checkliste

Mehr

20.01.2014. Informationen zu rechtlichen Aspekten des Aufenthaltes und der Arbeitsaufnahme internationaler Absolventen und Absolventinnen

20.01.2014. Informationen zu rechtlichen Aspekten des Aufenthaltes und der Arbeitsaufnahme internationaler Absolventen und Absolventinnen 20.01.2014 Informationen zu rechtlichen Aspekten des Aufenthaltes und der Arbeitsaufnahme internationaler Absolventen und Absolventinnen 1 Aufenthalt Rahmenbedingungen des Ausländerrechts Studierende aus

Mehr

Antrag auf Eintragung in das Verzeichnis nach 5 Abs. 1 IngKaG

Antrag auf Eintragung in das Verzeichnis nach 5 Abs. 1 IngKaG Antrag auf Eintragung in das Verzeichnis nach 5 Abs. 1 IngKaG Führen der Berufsbezeichnung Ingenieur/in aufgrund sonstiger ausländischer Studienabschlüsse Sehr geehrter Antragsteller, mit dem Landesgesetz

Mehr

Diese Zulassungsordnung regelt die Zulassung zum Studium im Fernstudiengang Öffentliche Verwaltung.

Diese Zulassungsordnung regelt die Zulassung zum Studium im Fernstudiengang Öffentliche Verwaltung. Zulassungsordnung des Fernstudiums Öffentliche Verwaltung (ÖV-FS) des Fachbereichs Allgemeine Verwaltung der Hochschule für Wirtschaft Berlin (HWR Berlin) (ZulO/ÖV-FS) vom XX.XX.2011 Aufgrund des 8 Abs.

Mehr

Bildungsberatung Garantiefonds Hochschulen

Bildungsberatung Garantiefonds Hochschulen Förderung von Flüchtlingen in Sprachkursen, Sonderlehrgängen, Studienkollegs Werkstattgespräch der HRK Integration von Flüchtlingen an deutschen n Hürden beim Hochschulzugang - Vorbildung ist nicht nachweisbar

Mehr

Deutsche heiraten in Island

Deutsche heiraten in Island Deutsche heiraten in Auskunftserteilung über ausländisches Recht Bundesverwaltungsamt Der zentrale Dienstleister des Bundes Stand: März 2016 Diese Informationsschrift soll Sie bei den Vorbereitungen Ihrer

Mehr

Sie wohnen mit Hauptwohnsitz im Lahn-Dill-Kreis und möchten die deutsche Staatsangehörigkeit?

Sie wohnen mit Hauptwohnsitz im Lahn-Dill-Kreis und möchten die deutsche Staatsangehörigkeit? Einbürgerung Allgemeine Informationen Sie wohnen mit Hauptwohnsitz im Lahn-Dill-Kreis und möchten die deutsche Staatsangehörigkeit? Dann erhalten Sie im Folgenden die wesentlichen Informationen über die

Mehr

Hinweise zur Namensführung

Hinweise zur Namensführung Stand: September 2011 Hinweise zur Namensführung Im Laufe des Lebens gibt es Ereignisse, die eine Namenserteilung oder Namensänderung mit sich bringen, wie z. B. Geburt, Eheschließung, Scheidung, etc.

Mehr

Antrag. auf Anerkennung als Sachverständige(r) durch. das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) gemäß 3 Abs.

Antrag. auf Anerkennung als Sachverständige(r) durch. das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) gemäß 3 Abs. 09/2010 Antrag auf Anerkennung als Sachverständige(r) durch das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) gemäß 3 Abs. 1 DSAVO 1. Angaben zur Person 1.1 Persönliche Daten Titel/akademischer

Mehr

Zulassungsantrag. für das Sommersemester 200

Zulassungsantrag. für das Sommersemester 200 1 Gemeinsames Immatrikulationsamt der Fachbereiche Verwaltung und Recht, Rechtspflege und Polizeivollzugsdienst Zulassungsantrag für das Sommersemester 200 Bewerbungsbogen mit Anlagen bis zum 15. Januar

Mehr

Deutsche heiraten in Polen

Deutsche heiraten in Polen Deutsche heiraten in Polen Herausgeber: Bundesverwaltungsamt Informationsstelle für Auswanderer und Auslandstätige; Auskunftserteilung über ausländisches Recht 50728 Köln Telefon: 022899 358-4998 Telefax:

Mehr

Technische Universität Dresden. Fakultät Bauingenieurwesen

Technische Universität Dresden. Fakultät Bauingenieurwesen Technische Universität Dresden Fakultät Bauingenieurwesen Ordnung über die Feststellung der Eignung im Masterstudiengang Advanced Computational and Civil Engineering Structural Studies ACCESS (Eignungsfeststellungsordnung)

Mehr

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 18/2014 vom 25. April 2014

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 18/2014 vom 25. April 2014 Mitteilungsblatt Nr. 18/2014 vom 25. April 2014 Zulassungsordnung des Master-Studiengangs Tax Policy and Tax Administration des IMB Institute of Management Berlin vom 21.01.2014 Mitteilungsblatt Herausgeber:

Mehr

Fragebogen zur Vorbereitung eines Erbscheinsantrages. 1. ANGABEN ZUM VERSTORBENEN (Erblasser)

Fragebogen zur Vorbereitung eines Erbscheinsantrages. 1. ANGABEN ZUM VERSTORBENEN (Erblasser) Gz.: 520.50 SE (wird von der Auslandsvertretung ausgefüllt) Fragebogen zur Vorbereitung eines Erbscheinsantrages 1. ANGABEN ZUM VERSTORBENEN (Erblasser) Familienname Vorname(n) Geburtsname geboren am in

Mehr

Antrag auf Genehmigung zur Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit

Antrag auf Genehmigung zur Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit Kreis Stormarn - Der Landrat -Fachdienst Öffentliche Sicherheit - 41/507 23843 Bad Oldesloe Antrag auf Genehmigung zur Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit Ich beabsichtige, die Staatsangehörigkeit

Mehr

Bewerbung für OnTOP UDE das Studienprogramm für zugewanderte Akademikerinnen und Akademiker an der Universität Duisburg Essen

Bewerbung für OnTOP UDE das Studienprogramm für zugewanderte Akademikerinnen und Akademiker an der Universität Duisburg Essen Bewerbung für OnTOP UDE das Studienprogramm für zugewanderte Akademikerinnen und Akademiker an der Universität Duisburg Essen Anrede: Frau Herr Familienname: Vorname: Staatsangehörigkeit/en: Familienstand:

Mehr

Funktion: Hersteller Importeur Exporteur Agent Dienstleister

Funktion: Hersteller Importeur Exporteur Agent Dienstleister FIRMENPROFIL (bitte in Deutsch oder Englisch ausfüllen) Bitte stellen Sie den Hintergrund Ihres Vorhabens in Berlin anhand der unten genannten Fragen vor. Sie dienen dem Verständnis und der Beurteilung

Mehr

Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Landesprüfungsamt

Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Landesprüfungsamt Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Landesprüfungsamt Ansprechpartnerin und Ansprechpartner: Landesprüfungsamt für Heilberufe Frau Brigitte Wagner (A - H) Billstraße 80, D-20539 Hamburg Zimmer:

Mehr

Merkblatt ausländische Bildungsnachweise zu International Baccalaureate Diploma (IB)

Merkblatt ausländische Bildungsnachweise zu International Baccalaureate Diploma (IB) Merkblatt ausländische Bildungsnachweise zu International Baccalaureate Diploma (IB) Studienbewerber mit ausländischen Hochschulzugangsberechtigungen dürfen nach erfolgreichem Durchlaufen des EBS Aufnahmeverfahrens

Mehr

Universität Bonn. Basisinformationen für Ihren Forschungsaufenthalt

Universität Bonn. Basisinformationen für Ihren Forschungsaufenthalt 67 Basisinformationen für Ihren Forschungsaufenthalt 68 Wegweiser zum Forschungsaufenthalt Wegweiser zum Forschungsaufenthalt 4 4.1 Checkliste 69 Vor der Abreise Die folgende Checkliste soll Ihnen bei

Mehr

Deutsche heiraten in Spanien

Deutsche heiraten in Spanien Deutsche heiraten in Spanien Auskunftserteilung über ausländisches Recht Bundesverwaltungsamt Der zentrale Dienstleister des Bundes Spanien Stand: Januar 2016 Diese Informationsschrift soll Sie bei den

Mehr

Antrag auf Zulassung eines Studienplatzes für den Studiengang Master of Science (M.Sc.) BWL (Public and Non-Profit Management)

Antrag auf Zulassung eines Studienplatzes für den Studiengang Master of Science (M.Sc.) BWL (Public and Non-Profit Management) Antrag auf Zulassung eines Studienplatzes für den Studiengang Master of Science (M.Sc.) BWL (Public and Non-Profit Management) Ende der Bewerbungsfrist ist der 15.07.2015 Bei der Frist handelt es sich

Mehr

28. Mai 2014 Amtliches Mitteilungsblatt. Seite

28. Mai 2014 Amtliches Mitteilungsblatt. Seite Seite 259 Amtliches Mitteilungsblatt der HTW Berlin Nr. 12/14 28. Mai 2014 Amtliches Mitteilungsblatt Seite Auswahlordnung für den Bachelor-Studiengang Public und Non Profit-Management BAO/PuMa an der

Mehr

FAQ für die Messe Situation

FAQ für die Messe Situation FAQ für die Messe Situation Welche Fächer können an der Universität Stuttgart studiert werden? Gibt es englischsprachige Studiengänge? Welche Bewerbungsunterlagen müssen für ein Austauschstudium an der

Mehr

Nähere Informationen zu diesem Bewerbungsverfahren finden Sie unter: https://www.th-koeln.de/internationales/degree-seeking-students_6531.

Nähere Informationen zu diesem Bewerbungsverfahren finden Sie unter: https://www.th-koeln.de/internationales/degree-seeking-students_6531. An die Leiterin des Masterstudiengangs Fachübersetzen Frau Prof. Dr. Monika Krein-Kühle Institut für Translation und Mehrsprachige Kommunikation Ubierring 48 D-50678 Köln Bewerbung um die Teilnahme am

Mehr

Ausländer ist jeder, der nicht Deutscher i.s.d. Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes ist.

Ausländer ist jeder, der nicht Deutscher i.s.d. Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes ist. Ausländerbehörde Im Bereich der Ausländerbehörde werden die Einreise, der Aufenthalt, die Erwerbstätigkeit und die Integration von ausländischen Staatsangehörigen im Rahmen der örtlichen Zuständigkeit

Mehr

VISUM FÜR TOURISTISCHE REISEN. Für Minderjährige (unter 18 Jahren): ZU IHRER INFORMATION

VISUM FÜR TOURISTISCHE REISEN. Für Minderjährige (unter 18 Jahren): ZU IHRER INFORMATION ZU IHRER INFORMATION Wenn Sie alle Dokumente vorbereitet haben, müssen Sie auf der Webseite randevu.idata.com.tr einen Termin vereinbaren, um den Antrag in einem der idata-büros zu stellen. In unserem

Mehr

ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUM SCHENGEN-VISUM

ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUM SCHENGEN-VISUM 17. Dongzhimenwai Dajie Chaoyang District Peking 100600 Tel.: + 86-10-8532 9000 Fax.: + 86-10-6532 3557 E-Mail: visa@peki.diplo.de Internet: www.china.diplo.de Stand: März 2013 ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Mehr

ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUR IMMATRIKULATION (Bitte vollständig und in Druckbuchstaben ausfüllen)

ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUR IMMATRIKULATION (Bitte vollständig und in Druckbuchstaben ausfüllen) HSD Hochschule Döpfer GmbH Waidmarkt 3 und 9 50676 Köln Tel: 0221 126 125-0 Fax: 0221 126 125-19 kontakt@hs-doepfer.de www.hs-doepfer.de ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUR IMMATRIKULATION (Bitte vollständig und

Mehr

Antrag auf Zulassung zum Studium für ausländische Studienbewerber/innen Antrag auf Zulassung zum Studium zum Wintersemester / Sommersemester an der

Antrag auf Zulassung zum Studium für ausländische Studienbewerber/innen Antrag auf Zulassung zum Studium zum Wintersemester / Sommersemester an der Antrag auf Zulassung zum Studium für ausländische Studienbewerber/innen Antrag auf Zulassung zum Studium zum Wintersemester / Sommersemester an der Nicht vom Bewerber auszufüllen! (Name der Hochschule)

Mehr

Funktion: Hersteller Importeur Exporteur Agent Dienstleister

Funktion: Hersteller Importeur Exporteur Agent Dienstleister FIRMENPROFIL (bitte in deutsch oder englisch ausfüllen) Bitte stellen Sie den Hintergrund Ihres Vorhabens in Berlin anhand der unten genannten Fragen vor. Sie dienen dem Verständnis und der Beurteilung

Mehr

Aufnahmeordnung für den Masterstudiengang "Elektrotechnik und Informationstechnik" der Universität Bremen vom 19. Februar 2014

Aufnahmeordnung für den Masterstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik der Universität Bremen vom 19. Februar 2014 Aufnahmeordnung für den Masterstudiengang "Elektrotechnik und Informationstechnik" der Universität Bremen vom 19. Februar 2014 Der Rektor der Universität Bremen hat am 19. Februar 2014 nach 110 Absatz

Mehr

Deutsche heiraten in Bulgarien

Deutsche heiraten in Bulgarien Deutsche heiraten in Bulgarien Auskunftserteilung über ausländisches Recht Bundesverwaltungsamt Der zentrale Dienstleister des Bundes Bulgarien Stand: Juli 2014 Diese Informationsschrift soll Sie bei den

Mehr

Zulassung zum Studium an der Universität der Künste Berlin - UdK. Allgemeine Informationen für ausländische Studienbewerber/innen

Zulassung zum Studium an der Universität der Künste Berlin - UdK. Allgemeine Informationen für ausländische Studienbewerber/innen Stand 06/2015 Zulassung zum Studium an der Universität der Künste Berlin - UdK Allgemeine Informationen für ausländische Studienbewerber/innen Seite Studium in Deutschland 2 Bewerbung an der UdK 2 Deutschkenntnisse

Mehr

Antrag auf Eintragung in das Verzeichnis nach 3 Abs. 1 IngKaG. Führen der Berufsbezeichnung Ingenieur/in aufgrund ausländischer Berufsqualifikationen

Antrag auf Eintragung in das Verzeichnis nach 3 Abs. 1 IngKaG. Führen der Berufsbezeichnung Ingenieur/in aufgrund ausländischer Berufsqualifikationen Antrag auf Eintragung in das Verzeichnis nach 3 Abs. 1 IngKaG Führen der Berufsbezeichnung Ingenieur/in aufgrund ausländischer Berufsqualifikationen Sehr geehrter Antragsteller, mit dem Landesgesetz zum

Mehr

Erteilung von Aufenthaltserlaubnissen für syrische Flüchtlinge, die eine Aufnahme durch ihre in Deutschland lebenden Verwandten beantragen

Erteilung von Aufenthaltserlaubnissen für syrische Flüchtlinge, die eine Aufnahme durch ihre in Deutschland lebenden Verwandten beantragen Erteilung von Aufenthaltserlaubnissen für syrische Flüchtlinge, die eine Aufnahme durch ihre in Deutschland lebenden Verwandten beantragen Anordnung nach 23 Abs. 1 des Aufenthaltsgesetzes (AufenthG) Erlass

Mehr

Bitte Lichtbild einkleben! Antrag auf Zulassung zum Studium

Bitte Lichtbild einkleben! Antrag auf Zulassung zum Studium Studiengang Steuern und Recht Antrag auf Zulassung zum Studium An die Hochschule für Öffentliche Verwaltung Immatrikulationsamt Doventorscontrescarpe 172C 28195 Bremen Antragseingang DSH/TestDaF erforderlich

Mehr

Universität zu Köln. Zentrum für Internationale Beziehungen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

Universität zu Köln. Zentrum für Internationale Beziehungen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät Hinweise zur Bewerbung für den Masterstudiengang Rechtswissenschaft für im Ausland graduierte Juristinnen und Juristen der der Universität zu Köln Im Folgenden finden Sie Informationen zu: I. Allgemeines

Mehr

Antrag auf Verpflichtungserklärung nach den 66, 67 und 68 Aufenthaltsgesetz (AufenthG)

Antrag auf Verpflichtungserklärung nach den 66, 67 und 68 Aufenthaltsgesetz (AufenthG) (Zutreffendes bitte ankreuzen und in Druckschrift schreiben) Antrag auf Verpflichtungserklärung Landratsamt Freyung-Grafenau Ich, der Gastgeber und Unterzeichner Reisepass/Personalausweis-Nr. PLZ, Ort

Mehr

Checkliste: Vollstä ndigkeit der Unterlägen

Checkliste: Vollstä ndigkeit der Unterlägen Checkliste: Vollstä ndigkeit der Unterlägen Welche Unterlagen muss eine Antragstellerin oder ein Antragsteller vorlegen? Für die Bewertung und Anerkennung einer im Ausland erworbenen Berufsqualifikation

Mehr

1. EU-Bürger Freizügigkeit der EU-Bürger ( 4 Abs. 1 Aufenthaltsgesetz (AufenthG), Freizügigkeitsgesetz/EU)

1. EU-Bürger Freizügigkeit der EU-Bürger ( 4 Abs. 1 Aufenthaltsgesetz (AufenthG), Freizügigkeitsgesetz/EU) Aufenthaltsrecht 1. EU-Bürger 2. Nicht-EU-Bürger 3. Besondere Aufenthaltsrechte 4. Erwerb der deutschen Staatsbürgerschaft 1. EU-Bürger Freizügigkeit der EU-Bürger ( 4 Abs. 1 Aufenthaltsgesetz (AufenthG),

Mehr

Merkblatt: (Abschluss der zahnärztlichen Ausbildung innerhalb der Europäischen Union)

Merkblatt: (Abschluss der zahnärztlichen Ausbildung innerhalb der Europäischen Union) Merkblatt: (Abschluss der zahnärztlichen Ausbildung innerhalb der Europäischen Union) Sprechzeiten (telefonisch): Montag und Freitag von 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr Mittwoch von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr Sprechtage

Mehr

Merkblatt zum Antrag auf ein VISUM für die Republik China auf Taiwan

Merkblatt zum Antrag auf ein VISUM für die Republik China auf Taiwan Merkblatt zum Antrag auf ein VISUM für die Republik China auf Taiwan Die Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland, stellt im Auftrag des Außenministeriums der Republik China auf Taiwan VISA

Mehr

Masterstudiengang für energieeffizientes und nachhaltiges Bauen Bewerbungsunterlagen Leitfaden für die Zusammenstellung

Masterstudiengang für energieeffizientes und nachhaltiges Bauen Bewerbungsunterlagen Leitfaden für die Zusammenstellung für die Zusammenstellung Antrag auf Zulassung bzw. auf Immatrikulation im Studiengang Energieeffizientes und nachhaltiges Bauen Hinweis: Antrag bitte unterzeichnen! Aktuelles Passbild beifügen. TUM Ingenieurfakultät

Mehr

Freiwillige Angaben zu einer Bonitätsprüfung nach der erfolgten Belehrung über Umfang und Dauer, Haftung und Strafbarkeit durch Falschangaben:

Freiwillige Angaben zu einer Bonitätsprüfung nach der erfolgten Belehrung über Umfang und Dauer, Haftung und Strafbarkeit durch Falschangaben: Freiwillige Angaben zu einer Bonitätsprüfung nach der erfolgten Belehrung über Umfang und Dauer, Haftung und Strafbarkeit durch Falschangaben: Ich, der Unterzeichner/die Unterzeichnerin (Gastgeber/-in)

Mehr

Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft

Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft An den Vorstand der Patentanwaltskammer Postfach 26 01 08 80058 München Antrag auf Zulassung zur Patentanwaltschaft Hiermit beantrage ich meine Zulassung als Patentanwältin / Patentanwalt. I. Persönliche

Mehr

Checkliste für die schriftliche Bewerbung zum M.A.-Studiengang Kommunikationswissenschaft und Medienforschung

Checkliste für die schriftliche Bewerbung zum M.A.-Studiengang Kommunikationswissenschaft und Medienforschung Checkliste für die schriftliche Bewerbung zum M.A.-Studiengang Kommunikationswissenschaft und Medienforschung 16. April 2015 Grundlage dieser Checkliste ist die Zulassungsordnung für den Master-Studiengang

Mehr

Baden-Württemberg-Programm zur Studienförderung von Flüchtlingen aus Syrien

Baden-Württemberg-Programm zur Studienförderung von Flüchtlingen aus Syrien Baden-Württemberg-Programm zur Studienförderung von Flüchtlingen aus Syrien Teasertext Ziel des Programms Studienstipendien für Flüchtlinge aus Syrien in Baden-Württemberg für ein Bachelor- oder Master-Studium

Mehr

Merkblätter Österreichische Dokumentenüberprüfungsverfahren: Merkblatt für Doktoranden

Merkblätter Österreichische Dokumentenüberprüfungsverfahren: Merkblatt für Doktoranden Merkblätter Österreichische Dokumentenüberprüfungsverfahren: Merkblatt für Doktoranden Für Bewerber, die ein Promotionsstudium aufnehmen wollen Stand: 06.2014 Diese Regelungen gelten nur für Bewerber/innen,

Mehr

Merkblatt: Regelapprobation

Merkblatt: Regelapprobation Merkblatt: Regelapprobation (Approbation als Zahnärztin oder Zahnarzt mit Abschluss im Regierungsbezirk Düsseldorf) Sprechzeiten (telefonisch): Montag und Freitag von 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr Mittwoch von

Mehr

MERKBLATT Herausgegeben vom Gemeinsamen Prüfungsausschuss des Fachbereichs B Wirtschaftswissenschaft Schumpeter School of Business and Economics

MERKBLATT Herausgegeben vom Gemeinsamen Prüfungsausschuss des Fachbereichs B Wirtschaftswissenschaft Schumpeter School of Business and Economics MERKBLATT Herausgegeben vom Gemeinsamen Prüfungsausschuss des Fachbereichs B Wirtschaftswissenschaft Schumpeter School of Business and Economics Stand: 18.05.2015 Merkblatt zum Bewerbungsverfahren für

Mehr

Richtlinie der Fachhochschule Jena. zum Übergang vom ersten Hochschulabschluss zum Master

Richtlinie der Fachhochschule Jena. zum Übergang vom ersten Hochschulabschluss zum Master Richtlinie der Fachhochschule Jena zum Übergang vom ersten Hochschulabschluss zum Master Inhaltsverzeichnis 1 Geltungsbereich...3 2 Bewerbung...3 (1) Online-Bewerbung...3 (2) Bewerbungsunterlagen...3 (3)

Mehr

Merkblatt Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit

Merkblatt Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit Merkblatt Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit - für Deutsche, die im Ausland leben - (Stand: September 2011) 1. Was versteht man unter einer Beibehaltungsgenehmigung? Wer als Deutscher auf Antrag

Mehr

Stipendienangebot des DAAD für das Hochschuljahr 2011/2012

Stipendienangebot des DAAD für das Hochschuljahr 2011/2012 Stipendienangebot des DAAD für das Hochschuljahr 2011/2012 Falls nicht anders vermerkt, müssen alle Anträge in dreifacher, vollständiger Ausfertigung (ein Original, zwei Kopien) mit jeweils drei Passbildern

Mehr

Leitfaden zur Einbürgerung einer Filipina. erstellt von Rainer Philips

Leitfaden zur Einbürgerung einer Filipina. erstellt von Rainer Philips Leitfaden zur Einbürgerung einer Filipina erstellt von Rainer Philips im Juni 2012 Vorwort Dieser Leitfaden stellt keine Rechtsberatung dar und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Er ist eine Zusammenfassung

Mehr

Hinweise zum Ausfüllen des Visumantrags für ein Schengenvisum

Hinweise zum Ausfüllen des Visumantrags für ein Schengenvisum Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland Kaliningrad Hinweise zum Ausfüllen des Visumantrags für ein Schengenvisum Bitte beachten Sie, dass der Antrag vollständig und wahrheitsgemäß ausgefüllt werden

Mehr

Besuchsaufenthalt: Beginn der voraussichtlichen Visumsgültigkeit: (Datum) Aufenthaltsdauer (max. 90 Tage): Tage

Besuchsaufenthalt: Beginn der voraussichtlichen Visumsgültigkeit: (Datum) Aufenthaltsdauer (max. 90 Tage): Tage Ich wurde über den Umfang und Dauer der eingegangenen Verpflichtung und deren Haftung belehrt. Zur Prüfung meiner wirtschaftlichen Verhältnisse mache ich freiwillig nachfolgende Angaben. Mir ist bekannt,

Mehr

Informationen zum Aufenthaltsrecht ausländischer Hochschulabsolventen

Informationen zum Aufenthaltsrecht ausländischer Hochschulabsolventen Informationen zum Aufenthaltsrecht ausländischer Aufenthaltserlaubnis nach 16 Abs. 4 AufenthG Zielgruppe: erfolgreiche Absolventen eines Hochschulstudiums Aufenthaltszweck: Suche eines dem Studienabschluss

Mehr

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN/FAQ FÜR STUDIENINTERESSIERTE UND BEWERBER/INNEN

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN/FAQ FÜR STUDIENINTERESSIERTE UND BEWERBER/INNEN HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN/FAQ FÜR STUDIENINTERESSIERTE UND BEWERBER/INNEN Anrechnung von Prüfungsleistungen, die an einer anderen Hochschule erbracht wurden - Kann ich mir Prüfungsergebnisse anrechnen lassen?

Mehr

Antrag auf Beurlaubung Abgabefrist: 02. April 2015

Antrag auf Beurlaubung Abgabefrist: 02. April 2015 Antrag auf Beurlaubung Abgabefrist: 02. April 2015 Sommersemester 2015 (ausschließlich!) Bei Zahlung des Beitrags bitte unbedingt die Rückmeldefrist, 28.02.2015, beachten! Diese ist mit der Abgabefrist

Mehr

Bewerbung für ein Bachelor-Studium an der HDBW

Bewerbung für ein Bachelor-Studium an der HDBW Bewerbung für ein Bachelor-Studium an der HDBW Bachelor-Studiengang Studiengang Betriebswirtschaft Vollzeit München Berufsbegleitend München Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau Traunstein Bamberg Beginn

Mehr

(Für Tanzvermittlung ist eine Bewerbung bis zum 1. Juli 2011 möglich)

(Für Tanzvermittlung ist eine Bewerbung bis zum 1. Juli 2011 möglich) FFr reei iil llaasssseenn füür f r EEi iinnggaannggsssst teemppeel ll (Standorte Aachen, Köln und Wuppertal) Antrag auf Zulassung zur künstlerischen Eignungsprüfung oder zur besonderen künstlerischen Begabtenprüfung

Mehr

Beantragung Visum Sosial Budaya. www.studyinbali.com

Beantragung Visum Sosial Budaya. www.studyinbali.com Beantragung Visum Sosial Budaya www.studyinbali.com Das Visum Sosial Budaya wird an Antragsteller ausgestellt, die für soziale/kulturelle Zwecke nach Indonesien reisen, darunter fallen auch Austauschbesuche

Mehr

ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUR IMMATRIKULATION (Bitte vollständig und in Druckbuchstaben ausfüllen)

ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUR IMMATRIKULATION (Bitte vollständig und in Druckbuchstaben ausfüllen) HSD Hochschule Döpfer GmbH Waidmarkt 3 50676 Köln Tel: 0221 126 125-0 Fax: 0221 126 125-19 kontakt@hs-doepfer.de www.hs-doepfer.de ANTRAG AUF ZULASSUNG ZUR IMMATRIKULATION (Bitte vollständig und in Druckbuchstaben

Mehr

Freiwilligendienste. Quellen:

Freiwilligendienste. Quellen: Quellen: 18 Abs. 3, 39 AufenthG 14 Abs. 1 Nr. 1 BeschV Gesetz zur Förderung von Jugendfreiwilligendiensten Gesetz über den Bundesfreiwilligendienst Kurzgefasst: Alter: FSJ/FÖJ bis Vollendung des 27. Lebensjahres,

Mehr

PJ Wechsel an Lehrkrankenhäuser der Uni Mainz

PJ Wechsel an Lehrkrankenhäuser der Uni Mainz INFOBLATT PJ Wechsel an Lehrkrankenhäuser der Uni Mainz Allgemeine Informationen Anhang Unterlagen für das Studierendensekretariat zur Einschreibung Anmeldeformular zum PJ für Externe Studierende Merkblatt

Mehr

Merkblatt: (Abschluss der ärztlichen Ausbildung außerhalb der Europäischen Union)

Merkblatt: (Abschluss der ärztlichen Ausbildung außerhalb der Europäischen Union) Merkblatt: (Abschluss der ärztlichen Ausbildung außerhalb der Europäischen Union) Sprechzeiten (telefonisch): Montag und Freitag von 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr Mittwoch von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr Sprechtage

Mehr

Deutsche heiraten in Dänemark

Deutsche heiraten in Dänemark Deutsche heiraten in Dänemark Herausgeber: Bundesverwaltungsamt Informationsstelle für Auswanderer und Auslandstätige; Auskunftserteilung über ausländisches Recht 50728 Köln Telefon: 022899 358-4998 Telefax:

Mehr

Merkblatt zu syrischen Staatsangehörigen, die sich zum Studium in Deutschland aufhalten

Merkblatt zu syrischen Staatsangehörigen, die sich zum Studium in Deutschland aufhalten Merkblatt zu syrischen Staatsangehörigen, die sich zum Studium in Deutschland aufhalten Vorbemerkung Dieses Merkblatt gibt Hinweise zu syrischen Staatsangehörigen, die sich bereits zum 1. Februar 2013

Mehr

Thailändisches Geschäfts- und Touristenvisum

Thailändisches Geschäfts- und Touristenvisum www.visafirst.com Thailändisches Geschäfts- und Liebe/r Reisende, Vielen Dank für Ihre Entscheidung, Ihr Visum von Visa First beantragen zu lassen. Dies ist Ihr Visumantrags-Packet, welches folgende Leistungen

Mehr

Deutsche heiraten in der Volksrepublik China

Deutsche heiraten in der Volksrepublik China Deutsche heiraten in der Volksrepublik China Auskunftserteilung über ausländisches Recht Bundesverwaltungsamt Der zentrale Dienstleister des Bundes Volksrepublik China Stand: Januar 2015 Diese Informationsschrift

Mehr

Regelungen zum Zugang von Studienbewerberinnen und bewerbern aus Staaten mit Akademischer Prüfstelle (APS) zu deutschen Hochschulen

Regelungen zum Zugang von Studienbewerberinnen und bewerbern aus Staaten mit Akademischer Prüfstelle (APS) zu deutschen Hochschulen Regelungen zum Zugang von Studienbewerberinnen und bewerbern aus Staaten mit Akademischer Prüfstelle (APS) zu deutschen Hochschulen (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 17.03.2006) Im Einvernehmen

Mehr

Arbeiten in Deutschland

Arbeiten in Deutschland Arbeiten in Deutschland Rechtliche Bestimmungen für internationale Studierende während und nach dem Studium Study & Work ist eine gemeinsame Initiative von Inhalt Arbeiten in Deutschland... 3 Arbeiten

Mehr

Bewerbungsbogen für ein Fernstudium

Bewerbungsbogen für ein Fernstudium Hiermit bewerbe ich mich um einen Studienplatz an der staatlich anerkannten, privaten. Bachelor-Studiengang: Betreuendes Studienzentrum: Stempel des BK B.A. Betriebswirtschaft (Fernstudium) Studienbeginn:

Mehr

RussWelt Reisen Sprendlinger Landstr. 115 63069 Offenbach. Checkliste der Unterlagen, die Sie an uns zusammen mit Ihrem Antrag schicken müssen:

RussWelt Reisen Sprendlinger Landstr. 115 63069 Offenbach. Checkliste der Unterlagen, die Sie an uns zusammen mit Ihrem Antrag schicken müssen: Sehr geehrter Kunde, vielen Dank, dass Sie sich für unseren Visum-Service entschieden haben. Als akkreditierte Visumagentur ermöglichen wir Ihnen eine sichere und unkomplizierte Beschaffung Ihres Touristen-,

Mehr

Bewertung und Anerkennung ausländischer Lehramtsabschlüsse

Bewertung und Anerkennung ausländischer Lehramtsabschlüsse Kontaktdaten AntragstellerIn: (Name, Vorname, Anschrift, Telefon, E-Mail) E-Mail: - Bitte hier nichts ausfüllen Az.: 7 6710.5 / ( ) / / Regierungspräsidium Tübingen Abteilung 7 Schule und Bildung Referat

Mehr

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung nach dem Berufsqualifikationsanerkennungsgesetz (BQFG)

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung nach dem Berufsqualifikationsanerkennungsgesetz (BQFG) Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung nach dem Berufsqualifikationsanerkennungsgesetz (BQFG) Hier: Feststellung der Gleichwertigkeit mit dem Beruf des/der Rechtsanwaltsfachangestellten Rechtsanwaltskammer

Mehr

Studierendensekretariat

Studierendensekretariat Studierendensekretariat An die Universität Bielefeld Studierendensekretariat Universitätsstr. 25 33615 Bielefeld Beruflich Qualifizierte Ansprechpartnerin Doris Mahlke Raum : C 0-138 Tel.: 0521.106-3407

Mehr

ANTRAG AUF ZULASSUNG/EINSCHREIBUNG (IMMATRIKULATION)

ANTRAG AUF ZULASSUNG/EINSCHREIBUNG (IMMATRIKULATION) ANTRAG AUF ZULASSUNG/EINSCHREIBUNG (IMMATRIKULATION) Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen! Studienort Berlin München Düsseldorf Studiengang Mediadesign, Bachelor of Arts Mediadesign, Master of Arts Gamedesign,

Mehr

BFD-/FSJ-FREIWILLIGE AUS DEM AUSLAND UND INCOMING-FÖRDERUNG >> MERKBLATT

BFD-/FSJ-FREIWILLIGE AUS DEM AUSLAND UND INCOMING-FÖRDERUNG >> MERKBLATT BFD-/FSJ-FREIWILLIGE AUS DEM AUSLAND UND INCOMING-FÖRDERUNG >> MERKBLATT Stand: 19. Dezember 2014 Zunehmend interessieren sich junge Menschen aus dem Ausland dafür, für einen Freiwilligendienst nach Deutschland

Mehr

Onlinebewerbung über TUMonline. Bewerbung für Masterstudiengänge mit deutscher Hochschulzugangsberechtigung. 1. Studienbeginn

Onlinebewerbung über TUMonline. Bewerbung für Masterstudiengänge mit deutscher Hochschulzugangsberechtigung. 1. Studienbeginn Onlinebewerbung über TUMonline Bewerbung für Masterstudiengänge mit deutscher Hochschulzugangsberechtigung 1. Studienbeginn In dieser Maske wählen Sie das Semester aus, für das Sie sich bewerben möchten.

Mehr