IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183"

Transkript

1 IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B Mitteilung an die Anleger des Teilfonds PRIMA - Konzept (WKN A0MSMY; ISIN LU ) PRIMA Jumbo Anteilklasse A: WKN A0JMLV; ISIN LU Die Anleger des oben genannten Teilfonds werden hiermit unterrichtet, dass die IPConcept (Luxemburg) S.A. ( Verwaltungsgesellschaft ) im Einklang mit den gegenwärtig gültigen gesetzlichen, aufsichtsbehördlichen sowie vertraglichen Bestimmungen beschlossen hat, den PRIMA - Konzept ( übertragender Teilfonds ) (ISIN/WKN: LU / A0MSMY) mit dem PRIMA Jumbo -Anteilklasse A- ( übernehmender Teilfonds ) (ISIN/WKN: LU / A0JMLV) zum 31. Dezember 2012 auf Basis der letzen Fondspreisermittlung 28. Dezember 2012 ( Übertragungsstichtag ) zu verschmelzen. Die Verwaltungsgesellschaft erachtet die Verschmelzung aus Gründen der Wirtschaftlichkeit im Interesse der Anleger als vorteilhaft. Die Fondspalette des Fondsinitiators, der PRIMA Fonds Service GmbH, mit Sitz in Zum Waschbach 25, D Bergisch Gladbach, soll insbesondere aus Gründen der Kostenreduktion gegenüber den Anlegern effizienter gestaltet werden. Die Anlagepolitik des aufnehmenden Teilfonds ist identisch zum übertragenden Teilfonds, sodass diesbezüglich keine wesentlichen Auswirkungen für die übertragenden Anleger zu erwarten sind. Die Vermögensgegenstände des übertragenden Teilfonds werden in Form von Cash zum Übertragungsstichtag in den übernehmenden Teilfonds eingebracht. Die in nachstehender Tabelle aufgeführten wesentlichen anlagespezifischen Besonderheiten des übernehmenden und übertragenden Teilfonds stellen sich wie folgt dar: Wir weisen jedoch darauf hin, dass es sich bei der unten aufgeführten Anlagepolitik des übernehmenden Teilfonds um die geänderte Anlagepolitik handelt welche ab dem 1. Januar 2013 Gültigkeit hat. Übernehmender Teilfonds -Anteilklasse A- Anlageziele: Ziel des PRIMA-Jumbo ist die Erzielung eines möglichst hohen Wertzuwachses mittels gewinnbringender Anlage in Wertpapieren und sonstigen zulässigen Vermögenswerten. Die Performance der jeweiligen Anteilscheinklassen des Teilfonds werden in den entsprechenden wesentlichen Anlegerinformationen angegeben. Übertragender Teilfonds Anlageziele: Ziel der Anlagepolitik des PRIMA-Konzept ( Teilfonds ) ist es, weitgehend inflationssichere Anlagen zu erwerben und unter Berücksichtigung des Anlagerisikos einen angemessenen Wertzuwachs zu erzielen. Die Performance des Teilfonds wird in den entsprechenden wesentlichen

2 Grundsätzlich gilt, dass vergangene Performances keine Garantie für künftige Wertentwicklungen darstellen. Es kann keine Zusicherung gemacht werden, dass die Ziele der Anlagepolitik erreicht werden. Die Verwaltungsgesellschaft wird ausschließlich die in der Anlagepolitik beschriebenen Anlagegrundsätze prüfen. Anlagepolitik: Die Anlagepolitik des Teilfonds ist chancenorientiert ausgerichtet. Die Anlage der Gelder erfolgt weltweit überwiegend in Aktien und aktienähnliche Wertpapiere. Bei der Auswahl von Aktien kann in großkapitalisierte Substanzwerte ( Large Caps ) investiert werden. Dabei wird auf eine internationale Streuung geachtet. Unter Substanzwerten sind Titel zu verstehen, deren Börsenkurs durch entsprechende fundamentale Unternehmensdaten manifestiert wird. Die Anlagen können auch unbeschränkt direkt in Schwellenländern ( Emerging Markets ) erfolgen. Daneben ist auch die Anlage in sonstige zulässige Vermögenswerte, wie z.b. Zertifikate, andere strukturierte Produkte (z.b. Aktienanleihen, Optionsanleihen, Wandelanleihen), fest- und variabel verzinsliche Wertpapiere und Geldmarkinstrumente möglich. Bei den Zertifikaten handelt es sich um Zertifikate auf gesetzlich zulässige Basiswerte wie z.b.: Aktien, Renten, Investmentfondsanteile, Finanzindizes und Devisen. Anteile an OGAW oder anderen OGA ( Zielfonds ) können bis zu einer Höchstgrenze von 10% des Teilfondsvermögens erworben werden, der Teilfonds ist daher zielfondsfähig. Der Einsatz abgeleiteter Finanzinstrumente Anlegerinformationen angegeben. Grundsätzlich gilt, dass vergangene Performances keine Garantie für künftige Wertentwicklungen darstellen. Es kann keine Zusicherung gemacht werden, dass die Ziele der Anlagepolitik erreicht werden. Die Verwaltungsgesellschaft wird ausschließlich die in der Anlagepolitik beschriebenen Anlagegrundsätze prüfen. Anlagepolitik: Die Anlagepolitik des Teilfonds ist chancenorientiert ausgerichtet. Der Teilfonds hat grundsätzlich die Möglichkeit, je nach Marktlage und Einschätzung des Fondsmanagements ohne Beschränkung in Aktien, Renten, Geldmarktinstrumente, Zertifikate, andere strukturierte Produkte (z.b. Aktienanleihen, Optionsanleihen, Wandelanleihen), Zielfonds und Festgelder zu investieren. Bei den Zertifikaten handelt es sich um Zertifikate auf gesetzlich zulässige Basiswerte wie z.b.: Aktien, Renten, Investmentfondsanteile, Finanzindizes und Devisen. Generell ist die Anlage in flüssigen Mitteln auf 49% des Netto-Teilfondsvermögens beschränkt, jedoch kann, je nach Einschätzung der Marktlage, das Netto- Teilfondsvermögen innerhalb der gesetzlich zulässigen Grenzen (kurzfristig) auch ohne Beschränkung in flüssigen Mitteln gehalten und dadurch kurzfristig von den o.g. genannten Anlagegrenzen abgewichen werden. Anteile an OGAW oder anderen OGA ( Zielfonds ) können bis zu einer Höchstgrenze von 10% des Teilfondsvermögens erworben werden, der Teilfonds ist daher zielfondsfähig. Der Einsatz abgeleiteter Finanzinstrumente ( Derivate ) ist zur Erreichung der vorgenannten Anlageziele sowohl zu Anlageals auch Absicherungszwecken vorgesehen.

3 ( Derivate ) ist zur Erreichung der vorgenannten Anlageziele sowohl zu Anlageals auch Absicherungszwecken vorgesehen. Er umfasst neben den Optionsrechten auch Swaps und Terminkontrakte auf alle nach dem Gesetz vom 17. Dezember 2010 zulässigen Basiswerte. Der Einsatz dieser Derivate darf nur im Rahmen der Grenzen von Artikel 4 des Verwaltungsreglements erfolgen. Weitere Angaben über die Techniken und Instrumente sind dem Kapitel Hinweise zu Techniken und Instrumenten des Verkaufsprospektes zu entnehmen. Er umfasst neben den Optionsrechten auch Swaps und Terminkontrakte auf alle nach dem Gesetz vom 17. Dezember 2010 zulässigen Basiswerte. Der Einsatz dieser Derivate darf nur im Rahmen der Grenzen von Artikel 4 des Verwaltungsreglements erfolgen. Weitere Angaben über die Techniken und Instrumente sind dem Kapitel Hinweise zu Techniken und Instrumenten des Verkaufsprospektes zu entnehmen. Alle Anlagen nach Artikel 4 Nr. 3 des Verwaltungsreglements sind zusammen mit der Investition in offene, regulierte Immobilien- und Hedgefonds, nicht richtlinienkonforme regulierte Rohstofffonds, Delta-1 Zertifikate auf Rohstoffe, Edelmetalle, Hedgefonds und Immobilien, offene ETF s auf Edelmetalle auf insgesamt 10% des Netto- Teilfondsvermögens begrenzt. Genaue Angaben über die Anlagegrenzen sind in Artikel 4 des Verwaltungsreglements enthalten. Risikoprofil: Risikoprofil Wachstumsorientiert Der Fonds eignet sich für wachstumsorientierte Anleger. Aufgrund der Zusammensetzung des Netto-Teilfondsvermögen besteht ein hohes Gesamtrisiko, dem auch hohe Ertragschancen gegenüberstehen. Die Risiken können insbesondere aus Währungs-, Bonitäts- und Kursrisiken, sowie aus Risiken, die aus den Änderungen des Marktzinsniveaus resultieren, bestehen. Commitment Approach Zur Überwachung und Messung des mit Derivaten verbundenen Gesamtrisikos wird der Commitment Approach verwendet. Risikoprofil: Risikoprofil Wachstumsorientiert Der Fonds eignet sich für wachstumsorientierte Anleger. Aufgrund der Zusammensetzung des Netto- Teilfondsvermögen besteht ein hohes Gesamtrisiko, dem auch hohe Ertragschancen gegenüberstehen. Die Risiken können insbesondere aus Währungs-, Bonitäts- und Kursrisiken, sowie aus Risiken, die aus den Änderungen des Marktzinsniveaus resultieren, bestehen. Relativer VaR Ansatz Zur Überwachung und Messung des mit Derivaten verbundenen Gesamtrisikos wird der relative VaR-Ansatz verwendet. Das dazugehörige Referenzportfolio ist der MSCI

4 WORLD Index. Der erwartete Grad der Hebelwirkung, berechnet nach der Nominalwertmethode (Summe der Nominalwerte aller relevanten Derivate), wurde auf 0%-30% des Teilfondsvolumens geschätzt. Es wird darauf hingewiesen, dass innerhalb der gesetzlichen Grenzen die Möglichkeit höherer Hebelwirkungen besteht. Das genannte Referenzportfolio ist abhängig von der Portfolioallokation und kann damit bei Umschichtungen angepasst werden. Dies könnte eine Aktualisierung des Verkaufsprospektes nach sich ziehen. Die in nachstehender Tabelle aufgeführten tatsächlichen teilfondsspezifischen Vergütungs- und Gebührenregelung des übernehmenden und übertragenden Teilfonds stellen sich wie folgt dar: Übernehmender Teilfonds -Anteilklasse A- Verwaltungsvergütung: bis zu 1,75 % p.a.; zzgl. monatlich bis zu 1500,- Euro für den Teilfonds Anlageberatergebühr: Vergütung wird aus der Vergütung der Verwaltungsgesellschaft gezahlt. Performance-Fee: 15% des Betrages, um dem die Wertentwicklung des Teilfonds die Wertentwicklung des MSCI World übersteigt Depotbankgebühr: bis zu 0,1% p.a., mindestens 1500,- Euro monatlich Zentralverwaltungsgebühr: bis zu 0,025% p.a., zzgl. monatlich bis zu 2.000,- Euro Register- und Transferstellenvergütung: 25,- Euro p.a. je Anlagekonto bzw. 40,- Euro p.a. je Konto mit Sparplan und/oder Entnahmeplan sowie eine jährliche Grundgebühr von bis zu 3.000,- Euro. Vertriebsstellengebühr: Vergütung wird aus der Vergütung der Verwaltungsgesellschaft Übertragender Teilfonds Verwaltungsvergütung: bis zu 1,85 % p.a.; zzgl. monatlich bis zu 500,- Euro Anlageberatergebühr: erhält eine Vergütung aus der Vergütung der Verwaltungsgesellschaft. Performance-Fee: 15% über den 7% p.a. hinausgehenden Anstieg des Vermögenszuwachses Depotbankgebühr: bis zu 0,08% p.a., mindestens 1250,- Euro monatlich Zentralverwaltungsgebühr: bis zu 0,02% p.a., zzgl. monatlich bis zu 2.000,- Euro Register- und Transferstellenvergütung: 25,- Euro p.a. je Anlagekonto bzw. 40,- Euro p.a. je Konto mit Sparplan und/oder Entnahmeplan sowie eine jährliche Grundgebühr von bis zu 3.000,- Euro. Vertriebsstellengebühr: Vergütung wird aus der Vergütung der Verwaltungsgesellschaft Hinweis zur Performance-Fee: Der bestehende Verlustvortrag des übertragen Teilfonds wird nicht auf den übernehmenden Teilfonds übertragen. Die Formulierung und Berechnung der erfolgsabhängigen Zusatzvergütung ( Performance Fee ) wird umgestellt. Bis zum Übertragungsstichtag ( ) wird die Performance Fee auf Basis des bereinigten Netto-Teilfondsvermögens berechnet. Nach der Verschmelzung, ab dem , dient als Basis für die Berechnung der Performance Fee der Anteilwert des Teilfonds. Die Umstellung dient insbesondere der Transparenz und Verständlichkeit für den

5 Anleger, da sich eine etwaige Performance Fee nicht mehr am gesamten Vermögen des Fonds bemisst, sondern die Basis der bewertungstäglich veröffentlichte Anteilwert ist. Die Höhe des Prozentsatzes, welche für die Auszahlung einer etwaigen Performance Fee angewendet wird, sowie die zu übersteigende, definierte Mindestperformance (Hurdle Rate) bleibt unverändert. High Watermark Prinzip: Als High Watermark wird in der ersten Berechnungsperiode nach erfolgter Verschmelzung der Anteilwert herangezogen, der zum Zeitpunkt der letzten Auszahlung relevant war. Aufgrund der Fusion kann es während eines Zeitraums von 6 Monaten nach dem Wirksamwerden der Verschmelzung zu kurzfristigen Anlagegrenzverletzungen kommen, die jedoch umgehend im Interesse der Anleger in die gesetzlich vorgeschrieben Grenzen zurückgeführt werden. Es wird eine steuerneutrale Fusion angestrebt. Die steuerliche Behandlung des Anlegers kann sich im Zuge der Verschmelzung ändern. Es wird empfohlen in Bezug auf steuerliche Auswirkungen Ihren Steuerberater hinzuzuziehen. Die Fusion wird durch den in Luxembourg ansässigen Wirtschaftsprüfer (réviseur d entreprises agréé) PricewaterhouseCoopers, Société coopérative begleitet. Dieser bestätigt am Übertragungsstichtag das Umtauschverhältnis, die Methode zur Berechnung desselben und die Kriterien zur Bewertung des Vermögens im abgebenden Teilfonds. Über die Fusion wird ein Bericht des Wirtschaftsprüfers erstellt, welcher den Anlegern auf Verlangen kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Anleger die mit den oben genannten Änderungen nicht einverstanden sind, können ihre Anteile bis zum 20. Dezember 2012 um Uhr kostenlos an den Teilfonds zurückgeben. Die Ausgabe sowie Rückgabe von Anteilen ist während des Zeitraums vom 20. Dezember Uhr bis zum 31. Dezember Uhr für den übertragenden Teilfonds nicht möglich. Die Anteilinhaber von Anteilen des übertragenden Teilfonds werden am Übertragungsstichtag für ihre Anteile eine entsprechende Anzahl von Anteilen des oben genannten übernehmenden Teilfonds erhalten, welche sich aus dem Verhältnis des Anteilwertes des übertragenden und des übernehmenden Teilfonds ergibt. Dieses Umtauschverhältnis wird am 02. Januar 2013 auf der Internetseite der Verwaltungsgesellschaft (www.ipconcept.com) bekannt gegeben. Das Umtauschverhältnis kann ab dem genannten Datum auch bei der Verwaltungsgesellschaft erfragt werden. Die Kosten der Fusion, mit Ausnahme der Kosten für den Wirtschaftsprüfer, werden nicht von den betroffenen Teilfonds getragen. Nach der Verschmelzung besteht lediglich der übernehmende Teilfonds weiter. Das aktuelle und zum Übertragungsstichtag gültige Verkaufsprospekt nebst Verwaltungsreglement sowie eine Kopie der erstellten Berichte, sind bei den Zahl- und

6 Vertriebsstellen, der Depotbank sowie der Verwaltungsgesellschaft (www.ipconcept.lu) kostenlos erhältlich. Betroffenen Anlegern wird die Einsichtnahme in vorgenannte Dokumente empfohlen. Die aktuellen und zum Übertragungsstichtag gültigen wesentlichen Anlegerinformationen übernehmenden Teilfonds können kostenlos auf der Internetseite der Verwaltungsgesellschaft abgerufen werden. Luxemburg im November 2012 IPConcept (Luxemburg) S.A.

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist.

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. IPConcept Fund Management S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister:

Mehr

Prima Management AG, Société Anonyme 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg - Strassen R.C.S. Luxembourg B-106.275

Prima Management AG, Société Anonyme 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg - Strassen R.C.S. Luxembourg B-106.275 Prima Management AG, Société Anonyme 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg - Strassen R.C.S. Luxembourg B-106.275 Mitteilung an die Anleger des Teilfonds PRIMA Neue Welt (Anteilklasse A: WKN: A1CSHZ; ISIN

Mehr

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist.

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. IPConcept Fund Management S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister:

Mehr

HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist.

HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Luxembourg No. R.C.S. B-82183 Exklusiv Portfolio SICAV société d investissement à capital variable 4, rue Thomas Edison L-1445

Mehr

Lacuna société d investissement à capital variable 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen R.C.S. Luxembourg: B 74776

Lacuna société d investissement à capital variable 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen R.C.S. Luxembourg: B 74776 Lacuna société d investissement à capital variable 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen R.C.S. Luxembourg: B 74776 HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den

Mehr

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183 IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183 HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern

Mehr

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxembourg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxembourg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183 HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. Mitteilung an die Anleger des Fonds/Teilfonds German Masters Select WKN 926 432; ISIN

Mehr

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen R.C.S. Luxembourg B-82183

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen R.C.S. Luxembourg B-82183 IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen R.C.S. Luxembourg B-82183 Mitteilung an die Anleger des Fonds PRIMA Classic (Anteilklasse A: WKN: A0D9KC, ISIN: LU0215933978) (Anteilklasse

Mehr

Flossbach von Storch SICAV - Wachstum

Flossbach von Storch SICAV - Wachstum Flossbach von Storch SICAV 6, Avenue Marie-Thérèse L-2132 Luxembourg R.C.S. Luxembourg B 133073 HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln

Mehr

Flossbach von Storch SICAV - Defensiv

Flossbach von Storch SICAV - Defensiv Flossbach von Storch SICAV 6, Avenue Marie-Thérèse L-2132 Luxembourg R.C.S. Luxembourg B 133073 Mitteilung an die Aktionäre des nachfolgenden Teilfonds...........................................................................................................

Mehr

d'investissement à capital variable,welche von der Verwaltungsgesellschaft Axxion S.A. verwaltet wird,

d'investissement à capital variable,welche von der Verwaltungsgesellschaft Axxion S.A. verwaltet wird, IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen R.C.S. B-82183 Verwaltungsgesellschaft des STABILITAS PEH QUINTESSENZ SICAV société d'investissement à capital variable 15, rue

Mehr

Argentum Fonds Global Portfolio (ISIN LU0307104520, WKN A0MVSN) TOMAC OFFENSIV (LU0138528632, WKN 797616)

Argentum Fonds Global Portfolio (ISIN LU0307104520, WKN A0MVSN) TOMAC OFFENSIV (LU0138528632, WKN 797616) IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxembourg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183 Mitteilung an die Anleger der Teilfonds Argentum Fonds Global Portfolio (ISIN LU0307104520,

Mehr

Mitteilung an die Anteilinhaber des Fonds. GS&P Fonds. mit den Teilfonds

Mitteilung an die Anteilinhaber des Fonds. GS&P Fonds. mit den Teilfonds Mitteilung an die Anteilinhaber des Fonds GS&P Fonds mit den Teilfonds GS&P Fonds Aktien Europa (WKN Anteilklasse R: A0X8Y6 WKN Anteilklasse G: 814059 ISIN Anteilklasse R: LU0433522298 ISIN Anteilklasse

Mehr

Für die Anleger des übertragenden Teilfonds ergeben sich durch die Verschmelzung mit dem übernehmenden Teilfonds folgende Änderungen:

Für die Anleger des übertragenden Teilfonds ergeben sich durch die Verschmelzung mit dem übernehmenden Teilfonds folgende Änderungen: WARBURG INVEST LUXEMBOURG S.A. 2, Place FrançoisJoseph Dargent, L 1413 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B 29905 MITTEILUNG AN DIE ANLEGER DES LuxProvest Everest Portfolio (ISIN: LU0232825181) AXXION S.A. 15,

Mehr

HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist.

HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. StarCapital S.A. 2, rue Gabriel Lippmann L-5365 Munsbach Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-132185 HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich

Mehr

1) Im Zuge der Migration der Investmentgesellschaft werden die Dienstleister wie folgt geändert:

1) Im Zuge der Migration der Investmentgesellschaft werden die Dienstleister wie folgt geändert: LOYS SICAV 5, Heienhaff L-1736 Senningerberg R.C.S. Luxembourg B 153575 Mitteilung an die Aktionäre der folgenden Teilfonds LOYS Sicav LOYS Global (Aktienklasse P: WKN: 926229 / ISIN: LU0107944042) (Aktienklasse

Mehr

BayernInvest Luxembourg S.A. 3, rue Jean Monnet L-2180 Luxembourg Luxembourg R.C.S. B 37 803

BayernInvest Luxembourg S.A. 3, rue Jean Monnet L-2180 Luxembourg Luxembourg R.C.S. B 37 803 BayernInvest Luxembourg S.A. 3, rue Jean Monnet L-2180 Luxembourg Luxembourg R.C.S. B 37 803 Mitteilung an die Anteilinhaber des BayernInvest Fonds Fusionen der Teilfonds - BayernInvest Balanced Stocks

Mehr

Vereinfachter Verkaufsprospekt Stuttgarter-Aktien-Fonds

Vereinfachter Verkaufsprospekt Stuttgarter-Aktien-Fonds Vereinfachter Verkaufsprospekt Stuttgarter-Aktien-Fonds Sondervermögen, fonds commun de placement nach dem Recht des Großherzogtums Luxemburg Dieser vereinfachte Verkaufsprospekt stellt lediglich eine

Mehr

PEH SICAV 14, Boulevard Royal L-2449 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B 61128 (die Investmentgesellschaft )

PEH SICAV 14, Boulevard Royal L-2449 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B 61128 (die Investmentgesellschaft ) PEH SICAV 14, Boulevard Royal L-2449 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B 61128 (die Investmentgesellschaft ) MITTEILUNG AN DIE AKTIONÄRE Die Aktionäre der Investmentgesellschaft werden hiermit über die folgenden

Mehr

Vereinfachter Verkaufsprospekt TÜRKEI 75 PLUS

Vereinfachter Verkaufsprospekt TÜRKEI 75 PLUS Vereinfachter Verkaufsprospekt TÜRKEI 75 PLUS Sondervermögen - fonds commun de placementnach dem Recht des Großherzogtums Luxemburg Dieser vereinfachte Verkaufsprospekt stellt lediglich eine Zusammenfassung

Mehr

Alceda Fund Management S.A. 5, Heienhaff L 1736 Senningerberg R.C.S. Luxemburg B 123356. Mitteilung an die Anteilinhaber der folgenden Fonds:

Alceda Fund Management S.A. 5, Heienhaff L 1736 Senningerberg R.C.S. Luxemburg B 123356. Mitteilung an die Anteilinhaber der folgenden Fonds: Alceda Fund Management S.A. 5, Heienhaff L 1736 Senningerberg R.C.S. Luxemburg B 123356 Mitteilung an die Anteilinhaber der folgenden Fonds: ASM ASSET Special Management Fund (ISIN/WKN: LU0397524504/ A0RCER)

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Hinweisbekanntmachung

Hinweisbekanntmachung In ihrer Eigenschaft als Verwaltungsgesellschaft der Fonds UniGarant: Deutschland (2012) II sowie UniGarant: Deutschland (2019) hat die (die Verwaltungsgesellschaft ) im Einklang mit den gegenwärtig gültigen

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Universal-Investment-Luxembourg S.A. 15, rue de Flaxweiler L- 6776 Grevenmacher R.C.S. B 75 014 (die Verwaltungsgesellschaft )

Universal-Investment-Luxembourg S.A. 15, rue de Flaxweiler L- 6776 Grevenmacher R.C.S. B 75 014 (die Verwaltungsgesellschaft ) Universal-Investment-Luxembourg S.A. 15, rue de Flaxweiler L- 6776 Grevenmacher R.C.S. B 75 014 (die Verwaltungsgesellschaft ) Mitteilung an die Anteilinhaber des 1. MYRA Emerging Markets Allocation Fund

Mehr

Die beigefügte Information muss gemäß 167 KAGB auf einem dauerhaften Datenträger an den Anleger weitergeleitet werden.

Die beigefügte Information muss gemäß 167 KAGB auf einem dauerhaften Datenträger an den Anleger weitergeleitet werden. FIL Investment Management (Luxembourg) S.A. 2a rue Albert Borschette, L-1246 B.P. 2174, L-1021 Luxembourg Tél: +352 250 404 1 Fax: +352 26 38 39 38 R.C.S. Luxembourg B 88635 Name Anschrift Anschrift Anschrift

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Bond High Grade Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz Advanced Fixed Income Global Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 VONTOBEL FUND

Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 VONTOBEL FUND Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 VONTOBEL FUND Société d'investissement à Capital Variable 69, route d'esch, L-1470 Luxembourg R.C.S. Luxemburg B 38 170 (der "Fonds")

Mehr

Produktinformation. VR Anlage - Exclusiv 30.06.2014. Wertschwankungsverhalten:

Produktinformation. VR Anlage - Exclusiv 30.06.2014. Wertschwankungsverhalten: VR Anlage - Exclusiv ISIN: LU 0336601892 www.ipconcept.com 30.06.2014 Wertschwankungsverhalten: Risikoklasse: ª geringes Risiko º mäßiges Risiko ª erhöhtes Risiko ª hohes Risiko ª sehr hohes Risiko Indikator

Mehr

VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT. HAIG Select

VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT. HAIG Select VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT Ein Sondervermögen (fonds commun de placement, FCP) nach Luxemburger Recht, gegründet am 7. September 1998 HAIG Select Dieser vereinfachte Verkaufsprospekt enthält eine Zusammenfassung

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH, Bockenheimer Landstraße 42-44, 60323 Frankfurt am Main Fondsverschmelzung auf den Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

STABILITAS Vereinfachter Verkaufsprospekt STABILITAS PACIFIC GOLD+METALS

STABILITAS Vereinfachter Verkaufsprospekt STABILITAS PACIFIC GOLD+METALS STABILITAS Vereinfachter Verkaufsprospekt STABILITAS PACIFIC GOLD+METALS Sondervermögen mit einem oder mehreren Teilfonds- fonds commun de placement à compartiments multiples nach dem Recht des Großherzogtums

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Pro Fonds (Lux) Vereinfachter Verkaufsprospekt Pro Fonds (Lux) Premium

Pro Fonds (Lux) Vereinfachter Verkaufsprospekt Pro Fonds (Lux) Premium Pro Fonds (Lux) Vereinfachter Verkaufsprospekt Pro Fonds (Lux) Premium Investmentgesellschaft mit einem oder mehreren Teilfonds société d investissement à capitale variable nach dem Recht des Großherzogtums

Mehr

Hauck & Aufhäuser Investment Gesellschaft S.A. 1c, rue Gabriel Lippmann L-5365 Munsbach R.C.S. Luxembourg B 31 093

Hauck & Aufhäuser Investment Gesellschaft S.A. 1c, rue Gabriel Lippmann L-5365 Munsbach R.C.S. Luxembourg B 31 093 MITTEILUNG AN ALLE ANTEILINHABER DER FONDS GFA - HAIG MIT DEM TEILFONDS GFA - HAIG GLOBAL DEFENSIV 40 (ISIN LU0317242369) UND QUANT HAIG MIT DEM TEILFONDS QUANT HAIG - DAX MINVAR FLEX PROTECTION (ISIN

Mehr

SEB Strategy Aggressive Fund

SEB Strategy Aggressive Fund VISA 2011/76789-2984-0-PS L'apposition du visa ne peut en aucun cas servir d'argument de publicité Luxembourg, le 2011-07-18 Commission de Surveillance du Secteur Financier Vereinfachter Verkaufsprospekt

Mehr

Morgan Stanley Capital International Europe Total Return (Net) Regionale Ausrichtung Europa (Einschließlich Russlands und der Türkei)

Morgan Stanley Capital International Europe Total Return (Net) Regionale Ausrichtung Europa (Einschließlich Russlands und der Türkei) ,, Fondsverschmelzung auf den Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber, Sie halten Anteile an dem Investmentfonds ( ) in Ihrem Wertpapierdepot. Die Verwaltungsgesellschaft des,, hat beschlossen,

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Bondspezial Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz Advanced Fixed Income Global Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

MVM LUX SICAV Vereinfachter Verkaufsprospekt MVM LUX SICAV frontrunner global

MVM LUX SICAV Vereinfachter Verkaufsprospekt MVM LUX SICAV frontrunner global MVM LUX SICAV Vereinfachter Verkaufsprospekt MVM LUX SICAV frontrunner global Investmentgesellschaft mit einem oder mehreren Teilfonds - société d investissement à capital variable nach dem Recht des Großherzogtums

Mehr

Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz High Dividend Asia Pacific Equity

Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz High Dividend Asia Pacific Equity RP Rendite Plus RP Rendite Plus Allianz High Dividend Asia Pacific Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz High Dividend Asia Pacific Equity Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr

Mehr

Mitteilung an die Anteilsinhaber. Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes

Mitteilung an die Anteilsinhaber. Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes Mitteilung an die Anteilsinhaber Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes 16. Dezember 2014 Inhaltsverzeichnis Mitteilung an die Anteilsinhaber... 3

Mehr

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen PRIMA - Jumbo Anforderungen an eine gute Geldanlage Sicherheit Gute Rendite Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen Steuerliche Vorteile Eine prima Mischung für Sie Über den Erfolg Ihrer Geldanlage

Mehr

Übertragendes Sondervermögen: UniInstitutional IMMUNO Ertrag (ISIN: DE0008007550)

Übertragendes Sondervermögen: UniInstitutional IMMUNO Ertrag (ISIN: DE0008007550) Verschmelzungsinformation für Anleger des UniInstitutional IMMUNO (übertragendes Sondervermögen) und des (aufnehmendes Sondervermögen) Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit werden Sie darüber informiert,

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH, Bockenheimer Landstraße 42-44, 60323 Frankfurt am Main Fondsverschmelzung auf den Allianz Euro Rentenfonds Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr

Mehr

BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main

BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main An die Anleger des Sondervermögens Invesco Umwelt und Nachhaltigkeits Fonds, ISIN DE0008470477 Bekanntmachung der Änderung der Besonderen

Mehr

Hinweisbekanntmachung. UniGarantPlus: BRIC (2014)

Hinweisbekanntmachung. UniGarantPlus: BRIC (2014) Hinweisbekanntmachung UniGarantPlus: BRIC (2014) Bei dem von der Union Investment Luxembourg S.A. verwalteten Fonds UniGarantPlus: BRIC (2014) (WKN A0Q57W / ISIN LU0378323918) (der Fonds ) ergeben sich

Mehr

Öko-Aktienfonds. Vereinfachter Verkaufsprospekt

Öko-Aktienfonds. Vereinfachter Verkaufsprospekt Öko-Aktienfonds Vereinfachter Verkaufsprospekt Sondervermögen, fonds commun de placement nach dem Recht des Großherzogtums Luxemburg Dieser vereinfachte Verkaufsprospekt stellt lediglich eine Zusammenfassung

Mehr

VEREINFACHTER VERKAUFS- PROSPEKT

VEREINFACHTER VERKAUFS- PROSPEKT VISA 2010/64016-3927-0-PS L'apposition du visa ne peut en aucun cas servir d'argument de publicité Luxembourg, le 14/07/2010 Commission de Surveillance du Secteur Financier VEREINFACHTER VERKAUFS- PROSPEKT

Mehr

Carat Vermögensverwaltung FT_. Stand: 12 / 2005 VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT. FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh

Carat Vermögensverwaltung FT_. Stand: 12 / 2005 VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT. FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh Carat Vermögensverwaltung FT_ Stand: 12 / 2005 VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh Vertriebsgesellschaft / Initiator des Sondervermögens Carat Fonds-Service AG Stievestraße

Mehr

Name Bereich Information V.-Datum

Name Bereich Information V.-Datum Page 1 of 5 Bundesanzeiger Name Bereich Information V.-Datum Structured Invest S.A. Luxembourg Kapitalmarkt Änderungen zum 14. Februar 2014 Pension Protect Plus 2025;ApoBank Vermögensverwaltung Defensiv

Mehr

die DWS Investment S.A. hat die nachfolgenden Änderungen mit Wirkung zum 16. August 2012 für den Fonds Postbank Dynamik Dax beschlossen:

die DWS Investment S.A. hat die nachfolgenden Änderungen mit Wirkung zum 16. August 2012 für den Fonds Postbank Dynamik Dax beschlossen: An die Anleger des Fonds Postbank Dynamik Dax DWS Investment S.A. 2, Bvd. Konrad Adenauer L-1115 Luxembourg Postanschrift: B.P 766, L-2017 Luxembourg Wesentliche Inhalte der vorgesehenen Änderungen Sehr

Mehr

FT New Generation. Vereinfachter Verkaufsprospekt 8/2006

FT New Generation. Vereinfachter Verkaufsprospekt 8/2006 FT New Generation Vereinfachter Verkaufsprospekt 8/2006 FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh Postanschrift: Postfach 11 07 61 60042 Frankfurt am Main Telefon (0 69) 9 20 50-200 Telefax (0 69) 9

Mehr

MK LUXINVEST S.A. 5, Heienhaff, L 1736 Senningerberg R.C.S. Luxemburg B 43576 ( Verwaltungsgesellschaft ) Mitteilung an die Anteilinhaber des

MK LUXINVEST S.A. 5, Heienhaff, L 1736 Senningerberg R.C.S. Luxemburg B 43576 ( Verwaltungsgesellschaft ) Mitteilung an die Anteilinhaber des MK LUXINVEST S.A. 5, Heienhaff, L 1736 Senningerberg R.C.S. Luxemburg B 43576 ( Verwaltungsgesellschaft ) Mitteilung an die Anteilinhaber des International Asset Management Fund (der Fonds ) betreffend

Mehr

DerBBBankChanceUnion(zukünftigBBBankDynamikUnion)ist

DerBBBankChanceUnion(zukünftigBBBankDynamikUnion)ist Produktinformation, Stand: 31.Dezember2014, Seite 1 von 4 BBBankChanceUnion(zukünftigBBBankDynamikUnion) InternationalerDachfonds Risikoklasse: 1 geringesrisiko mäßigesrisiko erhöhtesrisiko hohesrisiko

Mehr

vereinfachter Verkaufsprospekt

vereinfachter Verkaufsprospekt Investment Vario Pool - Global Werte vereinfachter Verkaufsprospekt im Einklang mit Artikel 109 (1) des Gesetzes vom 20. Dezember 2002 über Organismen für gemeinsame Anlagen Stand: April 2011 Der aktuelle

Mehr

MACK & WEISE. +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 201

MACK & WEISE. +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 201 +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 2010 +++ M&W Privat 137,91 +++ 30. September 201 Um ein größeres Vermögen zu machen, bedarf es einer gehörigen Portion an Mut und der adäquaten

Mehr

GLOBAL RESPONSE - AKTIENFONDS PLUS

GLOBAL RESPONSE - AKTIENFONDS PLUS GLOBAL RESPONSE - AKTIENFONDS PLUS Ein Investmentfonds mit Sondervermögenscharakter als Umbrellafonds (Fonds commun de placement à compartiments multiples) gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes vom 20.

Mehr

Commerzbank International Portfolio Management

Commerzbank International Portfolio Management Commerzbank International Portfolio Management 14. Oktober 2011 Commerzbank International Portfolio Management Bond Portfolio Fondsverschmelzung von Bond Portfolio, Anteilklasse AT (EUR) in Allianz Global

Mehr

FT Global Dynamik Fonds

FT Global Dynamik Fonds FT Global Dynamik Fonds Vereinfachter Verkaufsprospekt 2/2009 FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh Neue Mainzer Straße 80 60311 Frankfurt am Main Postanschrift: Postfach 11 07 61 60042 Frankfurt

Mehr

BERENBERG FUND-OF-FUNDS Vereinfachter Verkaufsprospekt BERENBERG FUND-OF-FUNDS GLOBALWAY FONDS

BERENBERG FUND-OF-FUNDS Vereinfachter Verkaufsprospekt BERENBERG FUND-OF-FUNDS GLOBALWAY FONDS BERENBERG FUND-OF-FUNDS Vereinfachter Verkaufsprospekt BERENBERG FUND-OF-FUNDS GLOBALWAY FONDS Sondervermögen mit einem oder mehreren Teilfonds- fonds commun de placement à compartiments multiples nach

Mehr

VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT. WWK Select

VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT. WWK Select VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT Ein Sondervermögen (fonds commun de placement, FCP) nach Luxemburger Recht, gegründet am 31. Mai 2001 WWK Select Dieser vereinfachte Verkaufsprospekt enthält eine Zusammenfassung

Mehr

Fusion des Teilfonds DWS Funds Global Protect 80 V auf den Teilfonds DWS Funds Global Protect 80 am 25. September 2015

Fusion des Teilfonds DWS Funds Global Protect 80 V auf den Teilfonds DWS Funds Global Protect 80 am 25. September 2015 An die Anleger des Teilfonds DWS Funds Global Protect 80 V und des Teilfonds DWS Funds Global Protect 80 Deutsche Asset & Wealth Management Investment S.A. 2, Boulevard Konrad Adenauer L-1115 Luxemburg

Mehr

Vereinfachter Verkaufsprospekt PEH QUINTESSENZ SICAV mit dem Teilfonds PEH QUINTESSENZ SICAV Q-EUROPA

Vereinfachter Verkaufsprospekt PEH QUINTESSENZ SICAV mit dem Teilfonds PEH QUINTESSENZ SICAV Q-EUROPA Vereinfachter Verkaufsprospekt PEH QUINTESSENZ SICAV mit dem Teilfonds PEH QUINTESSENZ SICAV Q-EUROPA Société d Investissement à capital variable nach dem Recht des Großherzogtums Luxemburg Dieser vereinfachte

Mehr

Ausgabe Dezember 2010

Ausgabe Dezember 2010 WALSER PORTFOLIO Investmentgesellschaft (Société d investissement à capital variable, SICAV ) in der Form eines Umbrella -Fonds gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes vom 20. Dezember 2002 und des Gesetzes

Mehr

FERI Strategieportfolio

FERI Strategieportfolio FERI Strategieportfolio Investmentfonds nach Luxemburger Recht Feri Trust (Luxembourg) S.A. Verkaufsprospekt einschließlich Allgemeinem Verwaltungsreglement und Sonderreglement Wichtige Information Für

Mehr

BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main

BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main An die Anleger des Sondervermögens Invesco Global Dynamik Fonds, ISIN DE0008470469 Bekanntmachung der Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH 3. Juni 2015 Allianz Multi Asia Active Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber, Sie halten Anteile

Mehr

FundSelect II. Investmentfonds nach Luxemburger Recht. Feri Trust (Luxembourg) S.A.

FundSelect II. Investmentfonds nach Luxemburger Recht. Feri Trust (Luxembourg) S.A. FundSelect II Investmentfonds nach Luxemburger Recht Feri Trust (Luxembourg) S.A. Verkaufsprospekt einschließlich Allgemeinem Verwaltungsreglement und Sonderreglement Wichtige Information Für den Fonds

Mehr

ABRIAS - World Equity Value

ABRIAS - World Equity Value Juni 2009 Vereinfachter Verkaufsprospekt ABRIAS - World Equity Value Wichtige Informationen Der vorliegende vereinfachte Verkaufsprospekt enthält wesentliche Informationen über Abrias World Equity Value

Mehr

HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH Hamburg

HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH Hamburg HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH Hamburg Verschmelzungsinformationen zur Verschmelzung des Sondervermögens ALPHA TOP SELECT defensiv auf das Sondervermögen efv-perspektive- Fonds II Die HANSAINVEST

Mehr

Wichtige Änderungen bei Fidelity Funds

Wichtige Änderungen bei Fidelity Funds Fidelity Funds Société d investissement á Capital Variable 2a rue Albert Borschette, B.P. 2174 L-1021 Luxembourg RCS Luxembourg B 34.036 Tél: +352 250 404 1 Fax: +352 26 38 39 38 [Name des Kunden] [Adresse

Mehr

stars (zuübertragendessondervermögen)und RRAnalysisTopSelectUniversal VerschmelzungsinformationenzudenbeidenOGAW (übernehmendessondervermögen) Sondervermögen ficonglobal stellebeidersondervermögenistdieubsdeutschlandag,frankfurtammain(nachfolgend

Mehr

Verschmelzungsinformationen an die Anleger der OGAW-Sondervermögen

Verschmelzungsinformationen an die Anleger der OGAW-Sondervermögen Verschmelzungsinformationen an die Anleger der OGAW-Sondervermögen Metzler Renten Allstyle (ISIN: DE0009752261) und Metzler Euro Corporates AI (ISIN: DE000A0RBZB5) Sehr geehrte Damen und Herren, die Metzler

Mehr

Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft mbh, Arnulfstraße 124 126, 80636 München

Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft mbh, Arnulfstraße 124 126, 80636 München Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft mbh, Arnulfstraße 124 126, 80636 München Wichtiger Hinweis für die Anleger Fondsverschmelzungen der Sondervermögen Private Banking Vermögensportfolio Klassik

Mehr

Frankfurt am Main. Bekanntmachung zur Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen des Richtlinienkonformen Sondervermögens

Frankfurt am Main. Bekanntmachung zur Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen des Richtlinienkonformen Sondervermögens Frankfurt am Main Bekanntmachung zur Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen des Richtlinienkonformen Sondervermögens Metzler Geldmarkt (ISIN DE0009761684) Mit Genehmigung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Mehr

Verschmelzungsinformationen nach 186 KAGB

Verschmelzungsinformationen nach 186 KAGB Verschmelzungsinformationen nach 186 KAGB Monega Kapitalanlagegesellschaft mbh, Köln Deutsche Asset Management Investment GmbH, Frankfurt a.m. FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh, Frankfurt a.m.

Mehr

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1 Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des Bankhaus Bauer Premium Select 31. Dezember 2011 1 Die Anlagepolitik des Bankhaus Bauer Premium Select 2 Die Anlagepolitik des Premium Select genügend Freiraum

Mehr

Der Teilfonds strebt als Anlageziel einen angemessenen Wertzuwachs. Um dies zu erreichen, wird der so genannte Value-Ansatz verfolgt.

Der Teilfonds strebt als Anlageziel einen angemessenen Wertzuwachs. Um dies zu erreichen, wird der so genannte Value-Ansatz verfolgt. Verschmelzungsinformationen zur grenzüberschreitenden Verschmelzung der beiden Fonds ACATIS CHAMPIONS SELECT - WALLBERG ACATIS VALUE INSIDE und Acatis Global Value Total Return UI Bei beiden Fonds handelt

Mehr

DELTA LLOYD L Société d Investissement à Capital Variable 9, bd Prince Henri L-1724 LUXEMBURG R.C.S. B 24 964

DELTA LLOYD L Société d Investissement à Capital Variable 9, bd Prince Henri L-1724 LUXEMBURG R.C.S. B 24 964 DELTA LLOYD L Société d Investissement à Capital Variable 9, bd Prince Henri L-1724 LUXEMBURG R.C.S. B 24 964 MITTEILUNG AN DIE AKTIONÄRE Die Aktionäre werden über den Beschluss des Verwaltungsrats mit

Mehr

apo Vario Zins Plus (ISIN: DE0005324222 / WKN: 532422) Umstellung der Vertragsbedingungen auf das Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB)

apo Vario Zins Plus (ISIN: DE0005324222 / WKN: 532422) Umstellung der Vertragsbedingungen auf das Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) apo Vario Zins Plus (ISIN: DE0005324222 / WKN: 532422) Umstellung der Vertragsbedingungen auf das Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) Das Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) ist am 22. Juli 2013 in Kraft getreten

Mehr

INTERNATIONAL ASSET MANAGEMENT FUND (der «Fonds»)

INTERNATIONAL ASSET MANAGEMENT FUND (der «Fonds») VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT : August 2010 INTERNATIONAL ASSET MANAGEMENT FUND (der «Fonds») TEILFONDS BASIS PORTFOLIO Kurzdarstellung des Fonds Der International Asset Management Fund (der "Fonds")

Mehr

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen. Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

MultiSelect. Investmentfonds nach Luxemburger Recht. Feri Trust (Luxembourg) S.A.

MultiSelect. Investmentfonds nach Luxemburger Recht. Feri Trust (Luxembourg) S.A. MultiSelect Investmentfonds nach Luxemburger Recht Feri Trust (Luxembourg) S.A. Verkaufsprospekt einschließlich Allgemeinem Verwaltungsreglement und Sonderreglement Wichtige Information Für den Fonds MultiSelect

Mehr

Der internationale Aktienfonds.

Der internationale Aktienfonds. Internationale Fonds Der internationale Aktienfonds. SÜDWESTBANK-InterShare-UNION. Handverlesen. Mit diesem Aktienfonds können Sie die Chancen an den internationalen Aktienmärkten für Ihr Portfolio nutzen.

Mehr

StarCapital Aktiengesellschaft Kronberger Str. 45 61440 Oberursel Deutschland

StarCapital Aktiengesellschaft Kronberger Str. 45 61440 Oberursel Deutschland StarCapital Aktiengesellschaft Kronberger Str. 45 61440 Oberursel Deutschland STARS Die ETF-Strategien von Pionier Markus Kaiser Exchange Traded Funds (ETFs) erfreuen sich seit Jahren einer rasant steigenden

Mehr

FT Accugeld. die sichere und ertragsstarke Geldmarktanlage

FT Accugeld. die sichere und ertragsstarke Geldmarktanlage die sichere und ertragsstarke Geldmarktanlage Christian Lanzendorf, CIIA Leiter Vertrieb Publikumsfonds Vermögensverwalter, IFAs, Versicherungen FRANKFURT-TRUST Asset Manager der BHF-BANK Starke Partner,

Mehr

Glossar zu Investmentfonds

Glossar zu Investmentfonds Glossar zu Investmentfonds Aktienfonds Aktiv gemanagte Fonds Ausgabeaufschlag Ausgabepreis Ausschüttung Benchmark Aktienfonds sind Investmentfonds, deren Sondervermögen in Aktien investiert wird. Die Aktien

Mehr

H & A Asset Allocation Fonds

H & A Asset Allocation Fonds FCP T eil I Gesetz von 2010 H & A Asset Allocation Fonds Halbjahresbericht zum 30. April 2015 Ein Investmentfonds mit Sondervermögenscharakter (fonds commun de placement) gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes

Mehr

Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R

Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R Werbung Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R WKN A0M430 ISIN LU0323578657 Konsequent handeln Flossbach von Storch SICAV - Multiple

Mehr

Ausführlicher Teilfondsvergleich

Ausführlicher Teilfondsvergleich Mitteilung über die Zusammenlegung von Teilfonds Zusammenfassung In diesem Abschnitt werden wesentliche Informationen im Zusammenhang mit der Zusammenlegung dargelegt, die Sie als Anteilinhaber betreffen.

Mehr

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.)

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.) Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh Apianstraße 5, 85774 Unterföhring (Amtsgericht München, HRB 169 711)

SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh Apianstraße 5, 85774 Unterföhring (Amtsgericht München, HRB 169 711) SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh Apianstraße 5, 85774 Unterföhring (Amtsgericht München, HRB 169 711) Wichtige Mitteilung für die Anteilinhaber des Gemischten Sondervermögens VILICO Global

Mehr

MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER DES SICAV-PORTFOLIOS. THREADNEEDLE (LUX) MULTI ASSET TARGET ALPHA (das Portfolio )

MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER DES SICAV-PORTFOLIOS. THREADNEEDLE (LUX) MULTI ASSET TARGET ALPHA (das Portfolio ) Threadneedle (Lux) Société d'investissement à Capital Variable Eingetragener Sitz: 31, Z.A. Bourmicht, L-8070 Bertrange Großherzogtum Luxemburg R.C.S. Luxemburg B 50 216 (die SICAV ) MITTEILUNG AN DIE

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH, Bockenheimer Landstraße 42-44, 60323 Frankfurt am Main Allianz Internationaler Rentenfonds Fondsverschmelzungen des Allianz Fondirent und des

Mehr

Hinweisbekanntmachung. Union Investment Luxembourg S.A. Information an die Anleger des Fonds UniGarantPlus: Best of Assets (2014) II

Hinweisbekanntmachung. Union Investment Luxembourg S.A. Information an die Anleger des Fonds UniGarantPlus: Best of Assets (2014) II Hinweisbekanntmachung Union Investment Luxembourg S.A. Information an die Anleger des Fonds UniGarantPlus: Best of Assets (2014) II In ihrer Eigenschaft als Verwaltungsgesellschaft der Fonds UniGarantPlus:

Mehr

Dabei sollen sämtliche Vermögenswerte und Verbindlichkeiten des inländischen Richtlinienkonformen Sondervermögens

Dabei sollen sämtliche Vermögenswerte und Verbindlichkeiten des inländischen Richtlinienkonformen Sondervermögens Verschmelzungsinformation für Anleger des PB Active Strategy DE II (übertragendes Sondervermögen) und des (aufnehmendes Sondervermögen) Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit werden Sie darüber informiert,

Mehr

Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining. (20. Februar 2014)

Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining. (20. Februar 2014) Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining (20. Februar 2014) Inhaltsverzeichnis Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds... 3 1) Hintergrund und Begründung der

Mehr

Wichtige Mitteilung an unsere Anlegerinnen und Anleger des Fonds mit der Bezeichnung SEB Real Estate Equity Global (künftig SEB Europe REIT Fund)

Wichtige Mitteilung an unsere Anlegerinnen und Anleger des Fonds mit der Bezeichnung SEB Real Estate Equity Global (künftig SEB Europe REIT Fund) SEB Investment GmbH Frankfurt am Main Wichtige Mitteilung an unsere Anlegerinnen und Anleger des Fonds mit der Bezeichnung SEB Real Estate Equity Global (künftig SEB Europe REIT Fund) Namensänderung, Änderung

Mehr

Vereinfachter Verkaufsprospekt Februar 2010 ETFlab iboxx Liquid Corporates Diversified

Vereinfachter Verkaufsprospekt Februar 2010 ETFlab iboxx Liquid Corporates Diversified Vereinfachter Verkaufsprospekt Februar 2010 ETFlab iboxx Liquid Corporates Diversified Bei dem Sondervermögen ETFlab iboxx Liquid Corporates Diversified handelt es sich um ein nach deutschem Recht aufgelegtes

Mehr

Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R

Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R Werbung Flossbach von Storch SICAV - Multiple Opportunities R WKN A0M430 ISIN LU0323578657 Konsequent handeln Flossbach von Storch SICAV - Multiple

Mehr