Grundlagen Brandverletzungen. Karin Koblet Dipl. Wundexpertin SAfW Bronnia Laznicky Dipl. Pflegefachfrau HF

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Grundlagen Brandverletzungen. Karin Koblet Dipl. Wundexpertin SAfW Bronnia Laznicky Dipl. Pflegefachfrau HF"

Transkript

1 Grundlagen Brandverletzungen Karin Koblet Dipl. Wundexpertin SAfW Bronnia Laznicky Dipl. Pflegefachfrau HF

2 Lerninhalt: Epidemiologie Anatomie Pathophysiologie Tiefenbeurteilung Therapie/Verbände

3 Epidemiologie: Europa 1 schwere Brandverletzung pro Einwohner pro Jahr USA 1 Brandverletzung pro Einwohner pro Jahr

4 Epidemiologie: Am häufigsten sind Verbrennungen durch: Feuer ca. 50% Verbrühung ca % Explosionen ca. 10% Elektroverbrennung ca. 8-12% Kontaktverbrennungen ca.10% Chemische Verletzungen sind sehr selten Die Verteilung hängt aber von den geografisch verschiedenen Lebensgewohnheiten und den sozialökonomischen Strukturen ab.

5 Anatomie:

6 Anatomie: Hautdicke ist nach Lokalisation unterschiedlich: Augenlider Rücken und Gesäss 0,5mm 4 mm Alte Menschen und Kinder haben dünnere Haut als junge Erwachsene

7 Pathophysiologie: Die Tiefe der Läsion ist abhängig von: Der einwirkenden Noxe Der Dauer der Einwirkung Der Höhe der Temperatur Der Lokalisation Dem Alter des Patienten

8 Ursachen von Brandverletzungen: UV Verbrühung Feuer Strom Blitz Chemisch

9 Beurteilung: Verbrennungstiefe Verbrennung Grad I Rot Wegdrückbar Trocken Weich Schmerzhaft Haare halten

10 Beurteilung : Verbrennungstiefe Verbrennung Grad IIa - IIb Rot Wegdrückbar Feucht Weich Schmerzhaft Haare halten IIa IIb

11 Beurteilung : Verbrennungstiefe Verbrennung Grad III Weiss Nicht wegdrückbar Trocken Hart Schmerzlos Haare halten nicht

12 Verbrennung Was ist zu tun???? Beurteilung Grad und Ausdehnung Debridement wenn nötig Richtige Therapie Wundauflage wählen Je nach Tiefe und Ausdehnung Überweisung an Arzt / Spital Regel: Alle Verbrennungen die grösser als 9% und tiefer als Grad IIa sind, müssen ärztlich versorgt werden

13 Beurteilung : Verbrennungstiefe Schmerz Nägel Debridement Berühren Gefässe Haare

14 Beurteilung: Die 9er-Regel

15 Wundprotektion / Verbände

16 Grundlagen- Phasen der Wundheilung Exsudationsphase (Entzündungsphase) Tag Proliferationsphase (Granulationsphase) Tag Epithelisierungsphase (Regenerationsphase) Tag

17 Wundprotektion Indikation I-IIa IIb-III einzige Behandlung intermediärer Schutz postoperative Nachbehandlung

18 Wundprotektion - Anforderungen Schutz vor Austrocknung, Infektion und mechanischen Einflüssen Reduktion von Wärme- und Flüssigkeitsverlust Analgetisch wirksam Wundbeurteilung jederzeit möglich Natürliche Wundheilung unterstützend Kostengünstig Einfach in der Anwendung

19 Wundbehandlung Was und wie wird verwendet?

20 Wundauflagen: Produktbeispiele Wundauflagen: Mepitel Suprathel Bactigras Ialugen Plus Honig Produkte Euroskin Salben: Ialugen Repithel Salbe Bepanthen Salbe Hexacorton Spray

21 Wundbehandlung Hexacorton Schaum Kortikoidpräparat (Prednisonlonacetat/ Chlorhexidin) Entzündungshemmende, antiallergische und juckreizstillende Wirkung Wirkung mit Bildung eines protektiven Schorfes Exposionsmethode Hauptanwendung: Gesicht I-IIa Verbrennungen Anwendungsdauer bis zu 2 Wochen

22 Expositionsmethode

23 Wundbehandlung Bactigras antiseptischer Paraffingazeverband (enthält Chlorhexidin) reduziert das Infektionsrisiko verklebungsarm und gestattet gute Drainage Hauptanwendung: postoperative Verbände (Wunde und Entnahmestelle) Wunden welche mit Granulationsmethode behandelt werden

24 Wundbehandlung: Mepithel Elastisches, silikonbeschichtetes Poliamidnetz Haftet nicht an der Wunde Kann 5-10 Tage belassen werden Wundbeurteilung möglich Hauptanwendung: II a Verbrennungen (ausser Gesicht) Sekundärverband

25 Wundbehandlung Ialugen Hyaluronsäure und Sulfadiazinum Argenticum Entzündungshemmende und antiallergische Eigenschaften Kühlende Wirkung Hauptanwendung: Alle frische Verbrennungen Präoperativ Unterstützend bei Schorfauflösung TÄGLICHER VW NOTWENDIG!

26 Wundbehandlung Bepanthen Salbe Wirkstoff Dexpanthenol Feuchtigkeitsspendend Fördert Bildung von hauteigenen Lipiden Kühlende Wirkung, vermindert Juckreiz Hauptanwendung: Alle verheilten Wunden Langfristige Narbenpflege/ Massage

27 Wundbehandlung Suprathel Euroskin Repithel

28 Schmerztherapie und Kompression Verbrennungen I IIb sind sehr schmerzhaft Adäquate Schmerztherapie ist immer indiziert Mobilität erhalten und fördern Physiotherapie und Ergotherapie Kompressionstherapie

29 Zusammenfassung Brandverletzungen Beurteilung und Therapie Wundprotektion ist zur Verhinderung einer Infektion und Förderung der Heilung bei Brandwunden essentiell Adäquate Schmerztherapie Psychologische Betreuung Kompression und Narbenbehandlung

30 Danke für Ihre Aufmerksamkeit!!!!!

Thermische und chemische Verletzungen

Thermische und chemische Verletzungen 1 von 5 18.12.2006 07:43 AWMF online Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Verbrennungsmedizin AWMF-Leitlinien-Register Nr.

Mehr

Verbrennung und Kinderchirurgische Spezialdisziplin, Operationen en miniature

Verbrennung und Kinderchirurgische Spezialdisziplin, Operationen en miniature Erster Christoph Hessen Tag / Bundeskongress Pädiatrie der Ärztlichen Leiter der Luftrettungszentren Hessen Verbrennung und Kinderchirurgische Spezialdisziplin, Operationen en miniature Matthias Bauck

Mehr

Materialkunde. Abteilung. Chirurgische Wundberatung. Jeannette Wüthrich, AZWM, emba

Materialkunde. Abteilung. Chirurgische Wundberatung. Jeannette Wüthrich, AZWM, emba Materialkunde Abteilung Chirurgische Wundberatung Jeannette Wüthrich, AZWM, emba Wichtigste Aufgabe Wundauflage idealfeuchtes warmes Mikroklima Wundoberfläche Übersicht Wundgazen Hydrofaser, Alginate Kompressen,

Mehr

Was bedeutet Lebensqualität bei palliativen Wunden. Veronika Gerber

Was bedeutet Lebensqualität bei palliativen Wunden. Veronika Gerber Was bedeutet Lebensqualität bei palliativen Wunden Veronika Gerber Was ist Lebensqualität? Sich wohlfühlen, schmerzfrei sein Mit sich selbst im Reinen sein Mit dem Umfeld im Reinen sein Soziale Gefüge

Mehr

Sehen und spüren Sie den Unterschied!

Sehen und spüren Sie den Unterschied! Sehen und spüren Sie den Unterschied! Sie tun viel für Ihr gutes Aussehen und Ihr Wohlbefinden, Sie haben Spaß am Leben und achten auf Ihren Körper. Trotz allem können Sonneneinstrahlung, Umwelteinflüsse,

Mehr

Klassifikation Dekubitus nach EPUAP (European Pressure Ulcer Advisory Panel)

Klassifikation Dekubitus nach EPUAP (European Pressure Ulcer Advisory Panel) Klassifikation Dekubitus nach EPUAP (European Pressure Ulcer Advisory Panel) DEFINITION Dekubitus = lokal begrenzte Schädigung der Haut und/oder des darunter liegenden Gewebes, in der Regel über knöchernen

Mehr

Höchste Sicherheit für den diabetischen Fuß

Höchste Sicherheit für den diabetischen Fuß Höchste Sicherheit für den diabetischen Fuß Selbst aktiv die Fußgesundheit fördern Als Mensch mit Diabetes mellitus sollten Sie nicht nur regelmäßig zum Fußspezialisten gehen, sondern auch selbst täglich

Mehr

Was tun bei unschönen Narben?

Was tun bei unschönen Narben? Ob nach einer Operation, einer Verletzung, einem Unfall oder einer Verbrennung - manchmal verheilen Wunden nicht so, wie man es gern hätte. Stattdessen bleiben auffällige und störende Narben zurück, deren

Mehr

NARBENBEHANDLUNG UND NARBENPFLEGE

NARBENBEHANDLUNG UND NARBENPFLEGE NARBENBEHANDLUNG UND NARBENPFLEGE www.triconmed.com ScarFX SELBSTHAFTENDES SILIKON NARBEN-PFLASTER WIRKSAMES SILIKON NARBEN- PFLASTER FÜR DIE DAUERHAFTE NARBENBEHANDLUNG ScarFX Silikon Narben-Pflaster

Mehr

Aufbau einer Wundsprechstunde für Praxis und Forschung

Aufbau einer Wundsprechstunde für Praxis und Forschung Operative Medizin & Abt. Klinische Pflegewissenschaft Aufbau einer Wundsprechstunde für Praxis und Forschung Elisabeth Rüeger-Schaad Pflegeexpertin MNS, Wundexpertin SAfW Inhalte Berufsbild Advanced Nursing

Mehr

Dekubitus / Druckwunden / Liegewunden

Dekubitus / Druckwunden / Liegewunden D Dekubitus / Druckwunden / Liegewunden Vorbeugung Behandlung Wie hoch ist mein Risiko? Was kann ich zur Vorbeugung oder Behandlung beitragen? St. Nikolaus-Hospital Hufengasse 4-8 4700 Eupen Tel. 087/599

Mehr

RIGENOL RIGENOL WIEDERAUFBAUEN WIEDERREGENERIEREN WIEDERBELEBEN. www.framesi.it

RIGENOL RIGENOL WIEDERAUFBAUEN WIEDERREGENERIEREN WIEDERBELEBEN. www.framesi.it WIEDERAUFBAUEN WIEDERREGENERIEREN WIEDERBELEBEN www.framesi.it DIE VON ALLEN HAARTYPEN AM MEISTEN GESCHÄTZTE CONDITIONER-FORMEL Die im gesamten professionellen Bereich bekannte und von Millionen von Verbrauchern

Mehr

Pflege von Menschen mit chronischen Mittwoch, 13:15 14:45 Wunden

Pflege von Menschen mit chronischen Mittwoch, 13:15 14:45 Wunden Pflege von Menschen mit chronischen Mittwoch, 13:15 14:45 Wunden Der besondere Fall, Wie würden Sie entscheiden Wundtherapie und Wundbehandlungsprozess anhand von Fallbeispielen Gonda Bauernfeind Gesundheits

Mehr

Gesundheits- und gesellschaftspolitische

Gesundheits- und gesellschaftspolitische Gesundheits- und gesellschaftspolitische Überlegungen zum Wundverständnis Prof. Thomas Zeltner Mai 2009 1 Mortalität und Lebenserwartung seit 1900 Quelle: BFS 1901-1905 2000 Infektionsund Parasitenkrankheiten

Mehr

Physiotherapie & Brustkrebs

Physiotherapie & Brustkrebs Physiotherapie & Brustkrebs * Hinweis : Wird im Text die weibliche/männliche Form verwendet, so gilt sie jedoch für beide Geschlechter. Der Stellenwert der Physiotherapie nach Brustkrebs In den ersten

Mehr

Inhalte der Weiterbildung gemäß den Allgemeinen Bestimmungen der Weiterbildungsordnung

Inhalte der Weiterbildung gemäß den Allgemeinen Bestimmungen der Weiterbildungsordnung Inhalte der Weiterbildung gemäß den Allgemeinen Bestimmungen der Weiterbildungsordnung unter Berücksichtigung gebietsspezifischer Ausprägungen beinhaltet die Weiterbildung auch den Erwerb von Kenntnissen,

Mehr

Tapen für die Seele. Heilpraktikerin Ricarda Wagner Weiherweg 1 82297 Steindorf 08202 905 313 0177 378 6 37 r.wagner@xundsein.de www.xundsein.

Tapen für die Seele. Heilpraktikerin Ricarda Wagner Weiherweg 1 82297 Steindorf 08202 905 313 0177 378 6 37 r.wagner@xundsein.de www.xundsein. Tapen für die Seele Heilpraktikerin Ricarda Wagner Weiherweg 1 82297 Steindorf 08202 905 313 0177 378 6 37 r.wagner@xundsein.de www.xundsein.de 1 Tapen Tapen ein von Sportlern bereits seit den frühen 70ern

Mehr

Eine Kurzinformation für Patienten, Eltern und Ärzte. arstens. Sanitätshaus. Wo Spezialisten Helfen! www.sanitaetshaus-carstens.de

Eine Kurzinformation für Patienten, Eltern und Ärzte. arstens. Sanitätshaus. Wo Spezialisten Helfen! www.sanitaetshaus-carstens.de Narben- und Verbrennungstherapie KomPressionstherapie bei Verbrennungen, Verbrühungen und Narben Eine Kurzinformation für Patienten, Eltern und Ärzte Sanitätshaus arstens Wo Spezialisten Helfen! www.sanitaetshaus-carstens.de

Mehr

Die Rehabilitations-Verfahren der gesetzlichen Unfallversicherung. Dr. med. Henry Kohler, M. A.

Die Rehabilitations-Verfahren der gesetzlichen Unfallversicherung. Dr. med. Henry Kohler, M. A. Die Rehabilitations-Verfahren der gesetzlichen Unfallversicherung Dr. med. Henry Kohler, M. A. Behandlungspfade im Rahmen des BGlichen HV Vielen Dank für Ihre EAP Aufmerksamkeit! BGSW Akut Früh- Reha KSR

Mehr

Therapie des chronischen Schmerzes - Optionen am Schmerzzentrum Kantonsspital St.Gallen

Therapie des chronischen Schmerzes - Optionen am Schmerzzentrum Kantonsspital St.Gallen Therapie des chronischen Schmerzes - Optionen am Schmerzzentrum Kantonsspital St.Gallen Dr. med. Alexander Ott Institut für Anästhesiologie Administrative Leitung Schmerzzentrum KSSG Dr. med. Susanne Hartmann

Mehr

7.6 FA Plastische und Ästhetische Chirurgie (Stand: 30.05.2016)

7.6 FA Plastische und Ästhetische Chirurgie (Stand: 30.05.2016) 1 / 6 Unter Berücksichtigung gebietsspezifischer Ausprägungen beinhaltet die Weiterbildung auch den Erwerb von Kenntnissen, Erfahrungen und Fertigkeiten in ethischen, wissenschaftlichen und rechtlichen

Mehr

Patienteninformation Elterninformation Kinderurologie Phimose. Qualitätsmanagement

Patienteninformation Elterninformation Kinderurologie Phimose. Qualitätsmanagement Wann spricht man von einer Phimose? Unter einer Phimose versteht man eine Verengung der Vorhaut, die ein normales Zurückstreifen unmöglich macht oder behindert. Eine vermutete Vorhautverengung gehört zu

Mehr

Behandlungsmöglichkeiten. Pflege von Narben. Patienten-Broschüre

Behandlungsmöglichkeiten. Pflege von Narben. Patienten-Broschüre Behandlungsmöglichkeiten und Pflege von Narben Patienten-Broschüre Inhalt Unsere Haut Ausdruck für Stimmungen, Wohlbefinden, Schönheit 3 Der beste Wundverschluss die Narbe 5 Verschiedene Formen von Narben

Mehr

Postoperative Anweisungen nach einer FUE Behandlung

Postoperative Anweisungen nach einer FUE Behandlung Postoperative Anweisungen nach einer FUE Behandlung Um Sie medizinisch optimal zu betreuen und Ihnen die bestmögliche Pflege und Behandlung auch nach einer FUE-Behandlung zu bieten, bitten wir Sie, die

Mehr

Vliwasorb Der effiziente Exsudatmanager für stark nässende Wunden

Vliwasorb Der effiziente Exsudatmanager für stark nässende Wunden Vliwasorb Der effiziente Exsudatmanager für stark nässende Wunden Der Superabsorber mit vielen Vorteilen sehr hohe Aufnahme- und Bindungskapazität reduziert Verbandwechsel verringert Kosten fördert die

Mehr

Hände und Nägel. Längsrillen. Feuchte Hände. Nagelbettentzündung S S -S

Hände und Nägel. Längsrillen. Feuchte Hände. Nagelbettentzündung S S -S Hände und Nägel Da die Haut an den Händen sehr dünn ist und nur über wenige Talgdrüsen verfügt, ist sie dankbar für Pflege und Mineralsalze nach jedem Waschen. Was unsere Hände den ganzen Tag über leisten,

Mehr

Lokaltherapie Grundlagen von Lokaltherapeutika. Welche Salbe?

Lokaltherapie Grundlagen von Lokaltherapeutika. Welche Salbe? Lokaltherapie Grundlagen von Lokaltherapeutika Welche Salbe? Lokaltherapie indifferente Therapie: Behandlung mit einer wirkstofffreien Grundlage Intervallbehandlung, Basistherapie, leichte Entzündung differente

Mehr

Dekubitus Wundgelegen - Wundauflage?

Dekubitus Wundgelegen - Wundauflage? Dekubitus Wundgelegen - Wundauflage? Phasengerechte Wundbehandlung und Hautpflege Do's and don't's aus der Sicht eines Wundexperten 29. September 2010 Stefan Baum, Wundexperte LUKS Tagung: Dekubitus es

Mehr

Kanülierungsschulung

Kanülierungsschulung Kanülierungsschulung Beachten Sie alle Kontraindikationen, Warn- und Vorsichtshinweise, möglichen unerwünschten Ereignisse sowie alle anderen Hinweise in der Gebrauchsanweisung. 00274 DE Rev F 12Sep2014

Mehr

Abschlußbericht Anwendungsbeobachtung Biatain Silikon Ag. Dr. rer.nat. Horst Braunwarth, Hamburg 21.Mai 2012

Abschlußbericht Anwendungsbeobachtung Biatain Silikon Ag. Dr. rer.nat. Horst Braunwarth, Hamburg 21.Mai 2012 1 Abschlußbericht Anwendungsbeobachtung Biatain Silikon Ag Dr. rer.nat. Horst Braunwarth, Hamburg 21.Mai 12 2 Gliederung Allgemeines 3 Ziel der Anwendungsbeobachtung 3 Durchführung der Anwendungsbeobachtung

Mehr

Patienteninformation. Hallux valgus. Definition Ursache Operation Nachbehandlung Risiken. www.myfeet.ch

Patienteninformation. Hallux valgus. Definition Ursache Operation Nachbehandlung Risiken. www.myfeet.ch Patienteninformation Hallux valgus Definition Ursache Operation Nachbehandlung Risiken www.myfeet.ch Was ist ein Hallux valgus? HALLUX = Grosszehe VALGUS = Abweichung zur 2. Zehe Ursachen des Hallux valgus?

Mehr

Keratin Waving System. Organic aloe vera.

Keratin Waving System. Organic aloe vera. curlfriends. Gesamtbehandlung für definierte und lang anhaltende Locken. Waving System ist die neue Dauerwellbehandlung, welche lang anhaltende definierte Locken garantiert. Definierte Locken. Außergewöhnliche

Mehr

Kliniken der Stadt Köln ggmbh Lungenklinik Merheim 51109 Köln. Patienteninformation Trichterbrust

Kliniken der Stadt Köln ggmbh Lungenklinik Merheim 51109 Köln. Patienteninformation Trichterbrust Kliniken der Stadt Köln ggmbh Lungenklinik Merheim 51109 Köln Beschreibung Ursachen Symptome Diagnose Operation Nichtchirurgische Behandlung Nachbehandlung Behandlungsablauf Patienteninformation Trichterbrust

Mehr

15.12.2014. Der Doktor hat gesagt meine Beine darf man nicht wickeln! Kompressionstherapie trotz pavk. Diagnostik des Ulcus cruris

15.12.2014. Der Doktor hat gesagt meine Beine darf man nicht wickeln! Kompressionstherapie trotz pavk. Diagnostik des Ulcus cruris Der Doktor hat gesagt meine Beine darf man nicht wickeln! Kompressionstherapie trotz pavk Arteriell oder venös? Kompressionstherapie ja oder nein? Zeitgemäß und Praxisnah Bielefeld 12.12.2014 Carsten Hampel-Kalthoff,

Mehr

Das Leben mit Dialysekatheter

Das Leben mit Dialysekatheter Das Tips und Pitfalls (was zum Teufel sind pitfalls??) Claudia Mayer AKH Wien Akutdialyse 13i3 Die richtige Wahl des Gefäßzuganges Quelle: http://www.diamed-koeln.de letzter Internetzugriff : 15.01.2016

Mehr

Erste Hilfe für Geeks. Sebastian Fischer

Erste Hilfe für Geeks. Sebastian Fischer <fischer.sebastian@gmail.com> Erste Hilfe für Geeks Sebastian Fischer Wer bin ich? Rettungssanitäter derzeit neben dem Studium beim Rettungsdienst i.a.d. Berliner Feuerwehr Inhalt 1. Grundsätzliches 2.

Mehr

Gesundheit Institute für Ergotherapie und Physiotherapie Weiterbildungskurse Handtherapie

Gesundheit Institute für Ergotherapie und Physiotherapie Weiterbildungskurse Handtherapie Gesundheit Institute für Ergotherapie und Physiotherapie Weiterbildungskurse Handtherapie Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch Anwendung von Fragebögen in der Handtherapie Erweiterte Sichtweisen in der Handtherapie

Mehr

Verfügbare Arzneimittel

Verfügbare Arzneimittel Verfügbare Arzneimittel Dontisolon D Zylinderampullen: Prednisolon entzündungshemmend, schmerzlindernd, heilungsfördernd Akute Zahnfleischentzündungen, Anwendung nach Entfernen von bakteriellen Belägen

Mehr

MicroSilver BG TM. Der innovative Wirkstoff für schöne, gesunde Haut.

MicroSilver BG TM. Der innovative Wirkstoff für schöne, gesunde Haut. Der innovative Wirkstoff für schöne, gesunde Haut. Inhalt Warum MicroSilver BG TM? 3 Was ist MicroSilver BG TM? 3 Wie wirkt MicroSilver BG TM? 3 Produkte und sgebiete 4 MicroSilver BG TM wird bereits heute

Mehr

Klassifizierung von Medizinprodukten

Klassifizierung von Medizinprodukten Klassifizierung von Medizinprodukten Die Medizinprodukte-Richtlinie 93/42/EWG sieht vor, dass jedes Medizinprodukt einer bestimmten Klasse zugeordnet werden muss. Von dieser Zuordnung hängt das weitere

Mehr

BC BONACURE MOISTURE KICK

BC BONACURE MOISTURE KICK BC BONACURE MOISTURE KICK BC MOISTURE KICK Hier klicken für weitere Produktinformationen: Vorteile Beauty Balm Shampoo Spray Conditioner Kur Definierende Creme ASK Education verkörpert unseren Glauben

Mehr

Chirurgisch-plastische Möglichkeiten bei der Dekubitus-Behandlung. J. Liebau 45. Fortbildungsveranstaltung IQN Köln, 11.11.2009

Chirurgisch-plastische Möglichkeiten bei der Dekubitus-Behandlung. J. Liebau 45. Fortbildungsveranstaltung IQN Köln, 11.11.2009 Chirurgisch-plastische Möglichkeiten bei der Dekubitus-Behandlung J. Liebau 45. Fortbildungsveranstaltung IQN Köln, 11.11.2009 Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie Florence Nightingale Krankenhaus

Mehr

MEHR ZEIT für Ihre Gesundheit

MEHR ZEIT für Ihre Gesundheit MEHR ZEIT für Ihre Gesundheit Die sympathische Verbindung moderner Frauenheilkunde mit ästhetischer Medizin Wir sind die moderne Gynäkologie-Privatpraxis in Recklinghausen, mit dem MEHR, das Sie überzeugen

Mehr

Ganzkörperkältetherapie. in der Kältekammer

Ganzkörperkältetherapie. in der Kältekammer Ganzkörperkältetherapie in der Kältekammer Häufige Indikationen für eine Therapie in der Kältekammer: > Entzündlich-rheumatische Wirbelsäulen - erkrankungen (Morbus Bechterew, axiale Spondyloarthritiden,

Mehr

Trockene Augen brauchen individuelle Behandlung HYLO EYE CARE. Augenbefeuchtung und Pflege. Mit System.

Trockene Augen brauchen individuelle Behandlung HYLO EYE CARE. Augenbefeuchtung und Pflege. Mit System. Trockene Augen brauchen individuelle Behandlung HYLO EYE CARE Augenbefeuchtung und Pflege. Mit System. 2 3 HYLO EYE CARE Liebe Patientin, lieber Patient, seit nahezu zwei Jahrzehnten arbeiten und forschen

Mehr

C E RTIFIE D O R G A NIC. Olivia de Marius Fabre. Bio Kosmetik mit Olivenöl

C E RTIFIE D O R G A NIC. Olivia de Marius Fabre. Bio Kosmetik mit Olivenöl C E RTIFIE D O R G A NIC Olivia de Marius Fabre V o n M a r i u s Fa b r e Bio Kosmetik mit Olivenöl ZERTIFIZIERT C E RTIFIE D O R G A NIC Genau inmitten des Tales von Beau-de-Provence, im Bergmassiv

Mehr

Wundversorgung was ist verordnungs- und erstattungsfähig

Wundversorgung was ist verordnungs- und erstattungsfähig Wundversorgung was ist verordnungs- und erstattungsfähig Wundversorgung im stationärem Bereich Dr. med. Matthias Schilling Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin 54516 Wittlich Diabetesschwerpunktpraxis

Mehr

Physiotherapie, Ergotherapie & Massagen Prävention und Therapie an der Universitätsmedizin Göttingen

Physiotherapie, Ergotherapie & Massagen Prävention und Therapie an der Universitätsmedizin Göttingen Physiotherapie, Ergotherapie & Massagen Prävention und Therapie an der Universitätsmedizin Göttingen Gut BEHANDELT DAS THERAPIEZENTRUM für Erwachsene und Kinder an der Universitätsmedizin Göttingen umfasst

Mehr

Prävention von Verbrühungen und Verbrennungen aus Sicht von Paulinchen Handlungsbedarf? Paulinchen e.v. info@paulinchen.de

Prävention von Verbrühungen und Verbrennungen aus Sicht von Paulinchen Handlungsbedarf? Paulinchen e.v. info@paulinchen.de Prävention von Verbrühungen und Verbrennungen aus Sicht von Paulinchen Handlungsbedarf? Paulinchen e.v. info@paulinchen.de Verbrennungen und Verbrühungen Daten und Fakten Paulinchen e.v. und die Präventionskampagnen

Mehr

Qualität ohne Kompromisse

Qualität ohne Kompromisse D_29_2011 URSAPHARM Industriestraße 66129 Saarbrück Fon: +49(0)6805 9292-0 Fax: +49(0)6805 9292-88 info@ursapharm.de U rsapharm ervice von Der Web-S Augng.de befeuchtu www.ursapharm.de cke Aug brauch individuelle

Mehr

Juckende, trockene Kopfhaut Ein aktuelles Winterproblem

Juckende, trockene Kopfhaut Ein aktuelles Winterproblem Juckende, trockene Kopfhaut Ein aktuelles Winterproblem Die Ursache für chronische Trockenheit der Kopfhaut ist fast immer eine generelle Veranlagung zu trockener Haut. Der Feuchtigkeitsmangel macht die

Mehr

GUTARTIGE NEUBILDUNGEN

GUTARTIGE NEUBILDUNGEN GUTARTIGE NEUBILDUNGEN CHALAZION, HORDEOLUM, XANTHELASMEN, WARZEN Tıp Dr. Ägäis Univ. H. Aral Praxisklinik LidMed im St. Marien-Hospital Kunibertskloster 11-13 D-50668 Köln Tel. 0221 168 755 25 info@lidmed.de

Mehr

Übersicht. Was soll beschrieben werden? Wie soll es beschrieben werden? Wunden fotografieren? Fragen und Antworten 2/29

Übersicht. Was soll beschrieben werden? Wie soll es beschrieben werden? Wunden fotografieren? Fragen und Antworten 2/29 Übersicht Was soll beschrieben werden? Wie soll es beschrieben werden? Wunden fotografieren? Fragen und Antworten 2/29 DFS- Diabetisches Fußsyndrom Männl, 75 J, DFS, keine Schmerzen, BMI 24, HbA1c:Noch

Mehr

Berufs- und Weiterbildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe St.Gallen

Berufs- und Weiterbildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe St.Gallen Berufs- und Weiterbildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe St.Gallen Diplomierte Pflegefachfrau/ Mann HF (340 Studierende) Diplomierte Fachfrau/ Mann Operationstechnik HF (50 Studierende) Diplomierte

Mehr

hysan Eins, zwei, Nase frei!

hysan Eins, zwei, Nase frei! hysan Eins, zwei, Nase frei! Die gesunde Nase Nasenmuschel Schleimhaut Kopf- und Nasenhöhlen Schematische Darstellung der Nase und der Nebenhöhlen Die Nase ein äußerst vielseitiges Organ Die Aufgaben,

Mehr

Natürlich gut zur Haut. Hautpflege in der modernen Wundversorgung

Natürlich gut zur Haut. Hautpflege in der modernen Wundversorgung Natürlich gut zur Haut Hautpflege in der modernen Wundversorgung Natürlich gut zur Haut Hautpflege in der modernen Wundversorgung Dermapunkt Natürlicher Schutz und Pflege für die Haut Die Pflege von Menschen

Mehr

Handgriffe. Reinhard Juen. Staatlich geprüfter med. Heilmasseur. Heilmasseur Reinhard Juen, Tel.0650/4292129

Handgriffe. Reinhard Juen. Staatlich geprüfter med. Heilmasseur. Heilmasseur Reinhard Juen, Tel.0650/4292129 Handgriffe RJ Reinhard Juen Staatlich geprüfter med. Heilmasseur Hand anlegen Klassische Massage und Marnitz - Therapie Mit der klassischen Massage, sowie der Marnitz Therapie (Sonderform) wird der gesamte

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

Nicht Invasiv. Regel 1-4. D:\flash_work\Klassifizierung von MP\DOC\flow_chart_1.odg Version 2.5 Nicht Invasiv Andreas Hilburg

Nicht Invasiv. Regel 1-4. D:\flash_work\Klassifizierung von MP\DOC\flow_chart_1.odg Version 2.5 Nicht Invasiv Andreas Hilburg Nicht nvasiv Regel 1-4 Start 0.0.0 Produkt invasiv? Dringt das Produkt, durch die Körperoberfläche oder über eine Körperöffnung ganz oder teilweise in den Körper ein? 1.1.0 2.0.0 Regel 2 Produkt für die

Mehr

Ayurveda. Hier bei IntegraMed haben Sie die Möglichkeit, folgende Behandlungen zu genießen:

Ayurveda. Hier bei IntegraMed haben Sie die Möglichkeit, folgende Behandlungen zu genießen: Ayurveda Ayurveda heißt übersetzt Wissen vom langen Leben. Es ist ein ganzheitliches medizinisches System, das in Indien entstanden ist und dessen Anwendungen dort sehr verbreitet sind. Der Mensch wird

Mehr

Thermische Verletzungen im Kindesalter

Thermische Verletzungen im Kindesalter Thermische Verletzungen im Kindesalter Trauma und lebenslange Folgen K.Rothe Klinik für Allgemein-,Viszeral- und Kinderchirurgie, Universitätsklinikum Düsseldorf Thermische Verletzungen im Kindesalter

Mehr

Mit Depilève Hydra System tauchen Sie ein in eine Welt intensiver Feuchtigkeit. Seine

Mit Depilève Hydra System tauchen Sie ein in eine Welt intensiver Feuchtigkeit. Seine Mit Depilève Hydra System tauchen Sie ein in eine Welt intensiver Feuchtigkeit. Seine speziellen Paraffine für Manküre, Pediküre und Gesicht sowie seine kühlende Formel mit Sauna-Effekt liefern sichtbare

Mehr

Die Physiotherapie im

Die Physiotherapie im 106364/087 Außerhalb ärztlicher Verordnung: Bei Angeboten müssen Erwachsene eine Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Arzt vorlegen. Eine wirksame Massage, die Muskelver spannungen löst, das Lymphsystem

Mehr

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 Drei Säulen zum Wohle des Patienten: AKUTGERIATRIE Gesundheit und Eigenständigkeit im Alter REHABILITATION

Mehr

Aktuelle Haftungslage bei der Verwendung von Allografts in Deutschland, Österreich, Schweiz

Aktuelle Haftungslage bei der Verwendung von Allografts in Deutschland, Österreich, Schweiz Aktuelle Haftungslage bei der Verwendung von Allografts in Deutschland, Österreich, Schweiz Ausgewählte Aspekte vertraglicher und deliktischer Haftung Dipl.-Jur. Sebastian T. Vogel, Wissenschaftlicher

Mehr

Mögliche Behandlungen

Mögliche Behandlungen Zu meiner Person Sabine Westerfeld, Jahrgang 1971 Seit 1991 examinierte Krankenschwester Seit 1996 Fachkrankenschwester für Nephrologie Seit 2004 Heilpraktikerin Seit 2005 Tätigkeit in verschiedenen Praxisgemeinschaften

Mehr

KRYOLIND, ein neuartiges professionelles System zur kontinuierlichen, gesteuerten lokalen Thermotherapie am menschlichen Körper.

KRYOLIND, ein neuartiges professionelles System zur kontinuierlichen, gesteuerten lokalen Thermotherapie am menschlichen Körper. KRYOLIND KRYOLIND, ein neuartiges professionelles System zur kontinuierlichen, gesteuerten lokalen Thermotherapie am menschlichen Körper. Anwendungsmöglichkeiten bei Rheuma, Migräne, Schwellungen, Blutergüssen,

Mehr

Hilfe und Pflege zu Hause alles aus einer Hand

Hilfe und Pflege zu Hause alles aus einer Hand Spitex Region Frauenfeld cmyk Hilfe und Pflege zu Hause alles aus einer Hand Dienstleistungsübersicht rgb graustufe Steinmühle, Breitenstrasse 16, 8500 Frauenfeld Tel 052 725 00 70, Fax 052 725 00 77,

Mehr

Schweizerischer Samariterbund

Schweizerischer Samariterbund Schweizerischer Samariterbund ERSTE HILFE 144 + Legende: Sanitätsnotruf oder regionaler Rettungsdienst Arzt benachrichtigen Geprüft von der Ärztekommission der Arbeitsgemeinschaft Rettungswesen (AKAGRSRK)

Mehr

Therapie bei infiziertem Implantat

Therapie bei infiziertem Implantat Septische Unfallchirurgie und Orthopädie 25./26. Januar 2008 Therapie bei infiziertem Implantat Matthias Bühler Zentrum für Septische und Rekonstruktive Chirurgie Definitionen Kontamination Infektion Sepsis

Mehr

Das diabetische Fußsyndrom

Das diabetische Fußsyndrom Das diabetische Fußsyndrom Der diabetische Fuß Am häufigsten betroffen sind Typ 2 Diabetiker bei ca. 25 % aller Diabetiker Manifestationen: 1. schlecht heilende Wunden 2. tiefe lochförmige Ulcerationen

Mehr

WUNDVERSORGUNG/VERBANDWECHSEL KONKRET

WUNDVERSORGUNG/VERBANDWECHSEL KONKRET WUNDVERSORGUNG/VERBANDWECHSEL KONKRET 1. Einleitung Selbst bei bester Vorsorge und dem sanftesten Umgang mit einem Kind oder einem Erwachsenen mit EB lässt sich die Entstehung von Blasen an der empfindlichen

Mehr

HANDTHERAPIE UND NEUROREHABILITATION. Ergotherapie

HANDTHERAPIE UND NEUROREHABILITATION. Ergotherapie HANDTHERAPIE UND NEUROREHABILITATION Ergotherapie Individuelle Behandlung und persönliche Betreuung Liebe Patientin, lieber Patient Willkommen in der Ergotherapie des Kantonsspitals Aarau. Ihr Arzt/Ihre

Mehr

Läuse-Alarm? Dafür gibt s doch ratiopharm.

Läuse-Alarm? Dafür gibt s doch ratiopharm. Läuse-Alarm? Dafür gibt s doch ratiopharm. Die wichtigsten Informationen und tolle Tipps zum Thema Kopflausbefall und -beseitigung im schnellen Überblick. Kopfläuse sind kein Grund sich zu schämen. Kopfläuse

Mehr

Dr. med. Michael A. Boss

Dr. med. Michael A. Boss Dr. med. Michael A. Boss FMH Plastische, Rekonstruktive und Aesthetische Chirurgie Boss Aesthetic Center Schauplatzgasse 23 CH-3011 Bern +41 31 311 7691 www.aesthetic-center.com F a c e l i f t Ein Facelift

Mehr

Phalanx Frakturen. Thomas Mészáros Dr.med. J. Huracek

Phalanx Frakturen. Thomas Mészáros Dr.med. J. Huracek Phalanx Frakturen Thomas Mészáros Dr.med. J. Huracek Inhalt Fraktur Typen Komplikationen Phalanx Distalis Einteilung: Tuft fracture Schaft Fraktur Schräge, quere Longitudinale Artikuläre Fraktur Dorsale

Mehr

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Häufig gestellte Fragen (FAQ) Die intelligente Zahnschiene Häufig gestellte Fragen (FAQ) (für Fachleute) Inhaltsverzeichnis 1. Wie verhält sich der Behandler bei einer evtl. vorliegenden Funktionsstörung?...2 2. Was macht bruxane?...2

Mehr

Fuss im. fusspflege bei diabetes Mellitus. Unter wissenschaftlicher Mitarbeit von Dr. med. Rainer Thiede, Kevelaer

Fuss im. fusspflege bei diabetes Mellitus. Unter wissenschaftlicher Mitarbeit von Dr. med. Rainer Thiede, Kevelaer Fuss im FOKUS fusspflege bei diabetes Mellitus Unter wissenschaftlicher Mitarbeit von Dr. med. Rainer Thiede, Kevelaer MIT BEIDEN FÜSSEN IM LEBEN Jährlich erkranken immer mehr Menschen an Diabetes mellitus

Mehr

VII. Inhaltsverzeichnis

VII. Inhaltsverzeichnis VII 1 Zahngesundheitsvorsorge..................................................... 1 1.1 Aufgaben der Zahngesundheitserziehung 2 1.2 Voraussetzungen für den Erfolg der Zahngesundheitserziehung in der Praxis

Mehr

Trockene Augen brauchen individuelle Behandlung

Trockene Augen brauchen individuelle Behandlung Trockene Augen brauchen individuelle Behandlung Ursapharm alles Gute für Ihre Augen Sie haben trockene Augen? Wir haben die Lösung! Liebe Patientin, lieber Patient, seit nahezu zwei Jahrzehnten arbeiten

Mehr

Natürlich das Beste!

Natürlich das Beste! Natürlich das Beste! Unsere Babyline-Serie ist perfekt für die tägliche Pflege empfindlicher Babyhaut von Kopf bis Fuß. Seit Jahren schätzen Kinder und Eltern die besonders hautfreundlichen Produkte. Wir

Mehr

Mirfulan. Salbe. täglich auftragen. Vitaminreiche Wund- und Heilsalbe

Mirfulan. Salbe. täglich auftragen. Vitaminreiche Wund- und Heilsalbe 1 Mirfulan Salbe Dosierung: Je nach Bedarf mehrmals täglich auftragen. Patienteninformation Bitte aufmerksam lesen! Vitaminreiche Wund- und Heilsalbe 2 Liebe Patientin, lieber Patient! Bitte lesen Sie

Mehr

7.6 Facharzt / Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie (Plastischer und Ästhetischer Chirurg / Plastische und Ästhetische Chirurgin)

7.6 Facharzt / Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie (Plastischer und Ästhetischer Chirurg / Plastische und Ästhetische Chirurgin) Auszug aus der Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Niedersachsen und Richtlinien vom 01.05.2005, geändert zum 18.01.2016 7.6 Facharzt / Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie (Plastischer

Mehr

Behandlungsschemata Ergotherapie

Behandlungsschemata Ergotherapie Behandlungsschemata Ergotherapie Inhaltsverzeichnis 1. Distorsion PIP und Verletzung palmarer Platte 2. Malletfinger 3. Strecksehnenverletzung 4. Beugensehnenverletzung 5. Radiusfraktur 6. Rhizarthrose

Mehr

Einbruch in geschützte Märkte als Erfolgsmodell

Einbruch in geschützte Märkte als Erfolgsmodell Einbruch in geschützte Märkte als Erfolgsmodell...oder der Umgang mit Veränderungen in der Medizin Dr. med. Andy Fischer CEO Schweizer Zentrum für Telemedizin MEDGATE Was ist Telemedizin?...Medizin über

Mehr

Haarausfall? Dank Pantogar im Griff! Ein Ratgeber für Patientinnen mit Haarausfall und Haarstrukturschäden

Haarausfall? Dank Pantogar im Griff! Ein Ratgeber für Patientinnen mit Haarausfall und Haarstrukturschäden Haarausfall? Dank Pantogar im Griff! Ein Ratgeber für Patientinnen mit Haarausfall und Haarstrukturschäden Lebenszyklus der Haare 1 Die Wachstumsphase (Anagenphase) Die Wachstumsphase dauert etwa 2 6 Jahre

Mehr

Inhalt Inhalt Inhalt. Hinweis und Inhaltsverzeichnis zur CD-ROM... 11. Vorwort... 13

Inhalt Inhalt Inhalt. Hinweis und Inhaltsverzeichnis zur CD-ROM... 11. Vorwort... 13 Inhalt Inhalt Inhalt Hinweis und Inhaltsverzeichnis zur CD-ROM.................. 11 Vorwort.............................................. 13 1 Aufbau und Struktur der IHS-Kopfschmerz- Klassifikation...................................

Mehr

Ihr kompetenter Partner für Akupunktur am Tier

Ihr kompetenter Partner für Akupunktur am Tier Ihr kompetenter Partner für Akupunktur am Tier «Der Erfolg unserer Behandlungen liegt in der geschickten Kombination von westlichem Know-how mit unserer Erfahrung im Bereich der Komplementärmedizin.» Michael

Mehr

Kniekehle mit typischer Lokalisation der Zyste Knie seitlich, Verdrängung von Gefäßen und Nerven

Kniekehle mit typischer Lokalisation der Zyste Knie seitlich, Verdrängung von Gefäßen und Nerven Schwerpunkt: Orthopädie Knie 1. Bakerzyste Einleitung Unabhängig von ausgeprägten Funktionseinschränkungen, Schmerzen und auf das Kniegelenk lokalisierten Erkrankungen beklagen eine große Anzahl an Patienten

Mehr

Gesichtslifting. Spannen der Gesichtshaut. Mini Lifting. Full Face Lifting

Gesichtslifting. Spannen der Gesichtshaut. Mini Lifting. Full Face Lifting Gesichtslifting Spannen der Gesichtshaut Ursprünglich wurde dabei nur die Haut gestrafft. In den Haaren im Ohrbereich wurden Schnitte gesetzt, die Haut vorsichtig vom Gewebe abgelöst und gestrafft, überflüssige

Mehr

Analfistel Einleitung:

Analfistel Einleitung: Analfistel Einleitung: Eine Fistel ist ein krankhafter Gang, der ein Hohlorgan (zum Beispiel den Darm) mit einem anderem Hohlorgan oder mit einer Körperoberfläche verbindet. Analfisteln sind derartige

Mehr

Tropfschulung für Patienten mit Grünem Star (Glaukom)

Tropfschulung für Patienten mit Grünem Star (Glaukom) Tropfschulung für Patienten mit Grünem Star (Glaukom) Die Erkrankung Grüner Star (Glaukom) bzw. okuläre Hypertension (erhöhter Augeninnendruck) Der Augenarzt hat bei Ihnen Grünen Star oder erhöhten Augeninnendruck

Mehr

Für meine Augen nur das Beste!

Für meine Augen nur das Beste! Für meine Augen nur das Beste! Augenbefeuchtung für unbeschwerte Augenblicke GA R ANTI E BESTE QUALITÄT GA Therapieprinzip - von Augenärzten empfohlen RANTI E DAS TROCKENE AUGE Anita Mosimann Leiterin

Mehr

Physikalische Therapie

Physikalische Therapie Simbach. Pfarrkirchen. Eggenfelden Physikalische Therapie Stationär und ambulant Im Mittelpunkt steht der Mensch. Stationär und ambulant Behandlungsschwerpunkt Physikalische Therapie Hoch qualifiziert.

Mehr

Waidforum. Herzlich willkommen zum Publikumsvortrag

Waidforum. Herzlich willkommen zum Publikumsvortrag Waidforum Herzlich willkommen zum Publikumsvortrag Orthopädie am Knie 3. Februar 2016, Dr. med. Patrick Fries Dr. med. Patrick Fries Facharzt FMH für Allgemeine Chirurgie Facharzt FMH für Orthopädie und

Mehr

FORTSCHRITT BEI DER ERSTEN HILFE NACH CHEMISCHEN UNFÄLLEN

FORTSCHRITT BEI DER ERSTEN HILFE NACH CHEMISCHEN UNFÄLLEN FORTSCHRITT BEI DER ERSTEN HILFE NACH CHEMISCHEN UNFÄLLEN DIE FOLGESCHÄDEN Hautverätzung mit Säure Augenverätzung mit Lauge DIE VERÄTZUNG DAS RISIKO: DIE VIELFALT DER GEFAHRSTOFFE 35 000 000 registrierte

Mehr

3 Ärztliche Arbeitstechniken 63 3.1 Verbände 64 3.2 Gelenkpunktionen 72 3.3 Regionalanästhesie 77 3.4 Chirurgische Nahttechnik 84

3 Ärztliche Arbeitstechniken 63 3.1 Verbände 64 3.2 Gelenkpunktionen 72 3.3 Regionalanästhesie 77 3.4 Chirurgische Nahttechnik 84 Knochendensitometrie Inhalt 1 Grundlagen der unfallchirurgischen Versorgung 1 1.1 Vorgehen (kein Mehrfachverletzter) 2 1.2 Wunden 3 1.3 Subluxationen und Luxationen 17 1.4 Frakturen 18 2 Notfallmanagement

Mehr

prodorso Zentrum für Wirbelsäulenmedizin Am Hauptbahnhof Zürich

prodorso Zentrum für Wirbelsäulenmedizin Am Hauptbahnhof Zürich prodorso Zentrum für Wirbelsäulenmedizin Am Hauptbahnhof Zürich Unsere Kompetenzen Unsere Spezialisten prodorso ist Zürichs neues Zentrum für Wirbelsäulenmedizin. Unser erfahrenes Team besteht aus zwei

Mehr

Presseinformation. Susanne Kaufmann HAIR

Presseinformation. Susanne Kaufmann HAIR Susanne Kaufmann HAIR Natürliche Haargesundheit und tiefenwirksame Pflege Gesundes Haar ist schönes Haar. Es zeigt Lebendigkeit, Kraft, Glanz und Fülle. Genau wie die Haut kann auch das Haar durch ausgewählte

Mehr