UNTERNEHMENSLÖSUNGEN. wir verbinden durch kommunikation

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "UNTERNEHMENSLÖSUNGEN. wir verbinden durch kommunikation"

Transkript

1 UNTERNEHMENSLÖSUNGEN wir verbinden durch kommunikation

2 OFFENE KOMMUNIKATION ist eine entscheidende Voraussetzun für Erfol Richti miteinander zu kommunizieren ist die Basis für ute Geschäftsbeziehunen. Dazu ehört zum einen der vertrauensvolle und offene Uman mit dem Geschäftspartner, zum anderen die Bereitschaft dem Geenüber auch wirklich zuzuhören. Als ERP-Anwender kennen wir die Probleme, mit denen Sie in der Praxis konfrontiert werden. Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihre Wünsche und soren für einen kontinuierlichen Informationsfluss. So sind Sie an jeder Projektphase aktiv beteilit und wir können Ihre Erwartunen besser erfüllen. Gemeinsam finden wir die optimale Lösun für Ihr Unternehmen!» Unsere Alleinstellunsmerkmale Alle Unternehmen der WOLF Gruppe arbeiten seit Jahren erfolreich mit der ERP-Lösun proalpha: Wir sind Anwender. Die ene Zusammenarbeit der verschiedenen WOLF Unternehmen erzeut Synerien, von denen auch unsere Kunden profitieren: aus der Praxis für die Praxis. Durch den»ruppeninternen«erfahrunsaustausch verfüen wir über ein hohes Maß an Know-how und Flexibilität. Erleben Sie proalpha»live«in den drei produzierenden Firmen der WOLF Gruppe: Software»zum Anfassen«.

3 WOLF IT Consultin GmbH Wir sind ein erfolreiches IT-Unternehmen mit dem Schwerpunkt auf Vertrieb und Support der ERP-Lösun proalpha. Umfanreiche Dienstleistunen rund um die Prozessestaltun mittelständischer Unternehmen runden unser Leistunsspektrum ab. Motivierte Mitarbeiter betreuen Sie mit Fachwissen aus den unterschiedlichsten Bereichen und mit hohem Enaement. Mit der Erfahrun aus vielen erfolreich realisierten ERP-Projekten, über 25 Jahren Praxiserfahrun innerhalb der WOLF Gruppe, einer hohen Branchenkompetenz und mit einer erebnisorientierten Einführunsmethodik realisieren wir ERP-Projekte anzheitlich und aus einer Hand. Wir optimieren die ERP-Lösun proalpha und entwickeln maßeschneiderte Branchenlösunen und Zusatzmodule. Unternehmenssoftware vom Anwender für Anwender

4 die erfolreiche projektumsetzun ist das Ziel. Aber jeder We beinnt mit dem ersten Schritt Zu Beinn jedes Projektes steht ein intensiver Dialo mit unseren Interessenten und Kunden: Wir wollen Ihr Unternehmen, Ihre Aufabenstellunen und Abläufe, Ihre Ansprüche und Erwartunen anz enau kennen lernen. Sorfälti durcheführte Bedarfsanalysen sind der nächste Schritt auf dem We zu Ihrer passenden ERP-Lösun. Mit unserer individuellen Beratun decken wir Schwachstellen auf, stoßen Verbesserunsprozesse an und bauen die Stärken Ihres Unternehmens kontinuierlich aus. Wir beleiten Sie kompetent und mit klarem Konzept während des emeinsamen Projektes. Auch nach dem Projektabschluss sind wir mit umfassenden Dienstleistunen für Sie da.» Consultin Prozessanalyse» projektrealisierun Softwareinstallation Lean Manaement Workshops Oranisationsberatun Technoloieberatun Anwendunsberatun Schulunen Softwareentwicklun Support

5 ein kluer schachzu Die Kombination von Erfahrun und Enaement ermölicht eine sichere und züie Implementierun der ERP-Lösun proalpha in Ihr Unternehmen. Gemeinsam mit Ihnen besprechen wir Ihre Wünsche und Vorstellunen und feilen an den Details. Anpassunen und Erweiterunen machen die Standardsoftware zu Ihrer Software. Mit kontinuierlicher Weiterbildun und Neuier auf neue Technoloien sind wir immer auf dem aktuellen Wissensstand. Wir teilen unser Wissen und unsere Erfahrun mit Ihnen und bündeln so das Know-how unserer Unternehmen: Wissensmanaement par excellence. IHR KLUGER SCHACHZUG WOLF IT CONSULTING

6 das zusammenspiel von Kommunikation und Technoloie arantiert Ihren Erfol Der wichtiste Impuls für unsere Arbeit ist der direkte Kontakt zu unseren Kunden. Durch offene Kommunikation schaffen wir die Grundvoraussetzun für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Als Ihr Partner unterstützen wir Sie dabei, die Ertraskraft Ihres Unternehmens zu steiern. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir wirtschaftliche Lösunen, die auf Standards basieren und exakt Ihren momentanen Anforderunen entsprechen, aber trotzdem offen sind für zukünftie Veränderunen. Moderne Technoloien, das Wissen um die Herausforderunen des Marktes und unsere Lösunskompetenz arantieren Ihnen lanfristie und hohe Investitionssicherheit. Die Grundlae dafür bildet die ERP-Lösun proalpha.» unser leistunsspektrum Die Komplettlösun für den Mittelstand Wertschöpfuns- und Prozessberatun ERP-Lösun proalpha WIT ML (mobile Loistiklösun)

7 Aus der Praxis für die praxis Wir nehmen unsere Aufabe als Ihr Partner ernst und nutzen die Synerien innerhalb der WOLF Gruppe. Unsere Kunden profitieren follich nicht nur von unserem Wissen als IT-Systemhaus, sondern auch von unseren tälichen Erfahrunen als Anwender von ERP- Software: Wir kennen die Probleme in der Praxis aus dem eienen Arbeitsallta. Und wir finden auch die Lösunen, die wir an unsere Kunden weitereben können. Partnerschaften (z.b. mit Universitäten und Hochschulen, Software- und Hardwarepartner) runden unser Profil ab und eben unseren Kunden die Sicherheit, umfassend und kompetent betreut zu sein. UNSER ZIEL IHR ERFOLG UND IHRE ZUFRIEDENHEIT

8 » Service & Kontakt Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! wir informieren Sie erne. WOLF IT Consultin GmbH Am Güterbahnhof Bruchmühlbach-Miesau Tel. +49 (0) Fax +49 (0) Quellnachweis Bilder: Nicholas Rjabow - Shutterstock.de; Yuri Arcurs - Shutterstock.de; Amydala - Fotolia.com; Barcode - Aboutpixel.de; Anson Hun - Shutterstock.de; Andrzej Tokarski - Fotolia.com

Geprüfte/-r Facharchitekt/-in in Versicherungsunternehmen (DVA) Aus der Praxis für die Praxis

Geprüfte/-r Facharchitekt/-in in Versicherungsunternehmen (DVA) Aus der Praxis für die Praxis Geprüfte/-r Facharchitekt/-in in Versicherunsunternehmen (DVA) Aus der Praxis für die Praxis Geprüfte/-r Facharchitekt/-in in Versicherunsunternehmen (DVA) Aus der Praxis für die Praxis Die Bedeutun der

Mehr

Unsere Dienstleistung

Unsere Dienstleistung Unsere Dienstleistun QM -Abteilun Beratun QM-Beratun Schulun Qualitätsmanaement Böhm & Partner Wilhelm-Raabe-Str. l 5 30890 Barsinhausen und Loistik Verträe skorrespondenz Erfol durch Qualitätsmanaement

Mehr

Geprüfte Führungskraft im Versicherungsvertrieb (DVA) Mit Strategie und Kompetenz zum Erfolg

Geprüfte Führungskraft im Versicherungsvertrieb (DVA) Mit Strategie und Kompetenz zum Erfolg Geprüfte Führunskraft im Versicherunsvertrieb (DVA) Mit Strateie und Kompetenz zum Erfol Geprüfte Führunskraft im Versicheruns vertrieb (DVA) Herausforderunen souverän meistern Sie sind zielstrebi und

Mehr

Seminar. Erfolgreiche Kommunikationsstrategien für IT-Abteilungen. am 13./14. Oktober 2010 im Hasenöhrl Hof in Geitau

Seminar. Erfolgreiche Kommunikationsstrategien für IT-Abteilungen. am 13./14. Oktober 2010 im Hasenöhrl Hof in Geitau Seminar Erfolreiche Kommunikationsstrateien für IT-Abteilunen am 13./14. Oktober 2010 im Hasenöhrl Hof in Geitau Eine Veranstaltun der bm GmbH & Co. KG (München) Warum IT-Marketin? Kommunikation ist nicht

Mehr

g Jahrzehntelange Immobilien-Kompetenz g Schwerpunkt studentisches Wohnen g Kaufmännisches und technisches g Qualifiziertes Personal

g Jahrzehntelange Immobilien-Kompetenz g Schwerpunkt studentisches Wohnen g Kaufmännisches und technisches g Qualifiziertes Personal Fühlen Sie sich wie zuhause... Mit unserer jahrzehntelanen Erfahrun in der Immobilienbranche sind wir Ihr professioneller Ansprechpartner im Bereich des kaufmännischen und technischen Immobilienmanaements!

Mehr

Technischer Underwriter der gewerblichen und industriellen Sachversicherung (DVA) Industrie- und Gewerberisiken richtig einschätzen

Technischer Underwriter der gewerblichen und industriellen Sachversicherung (DVA) Industrie- und Gewerberisiken richtig einschätzen Technischer Underwriter der ewerblichen und industriellen Sachversicherun (DVA) Industrie- und Gewerberisiken richti einschätzen Spezialistenstudienäne (DVA) Ihre fachspezifische Weiterbildun aus einer

Mehr

Betriebsorganisation. Grundlagen der Organisationsgestaltung in Versicherungsunternehmen

Betriebsorganisation. Grundlagen der Organisationsgestaltung in Versicherungsunternehmen Betriebsoranisation Grundlaen der Oranisationsestaltun in Versicherunsunternehmen Betriebsoranisation Ziele und Nutzen Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Einblick in die aktuelle Oranisationsarbeit

Mehr

Geprüfte/-r Maklerbetreuer/-in (DVA) Den Vertriebszweig Makler aktiv gestalten

Geprüfte/-r Maklerbetreuer/-in (DVA) Den Vertriebszweig Makler aktiv gestalten Geprüfte/-r Maklerbetreuer/-in (DVA) Den Vertriebszwei Makler aktiv estalten Theoretisch fundiert und praxisnah umesetzt: der Lehran zum/zur Geprüften Maklerbetreuer/-in (DVA) Gestalten Sie den Vertriebszwei

Mehr

Coaching für Revisionsleiter. in Versicherungsunternehmen

Coaching für Revisionsleiter. in Versicherungsunternehmen Coachin für Revisionsleiter in Versicherunsunternehmen Coachin für Revisionsleiter Bedarfserechtes Coachin zwischen persönlichen Spannunsfeldern und fachlichen Anforderunen Ziele & Nutzen Das Arbeiten

Mehr

CONZEPTA S. Firmengruppe Tätigkeitsfelder Aufgabenschwerpunkte Dienstleistungen Zielsetzungen Vorgehensweise/ Durchführungswege Kontakt

CONZEPTA S. Firmengruppe Tätigkeitsfelder Aufgabenschwerpunkte Dienstleistungen Zielsetzungen Vorgehensweise/ Durchführungswege Kontakt International Insurance Broker CONZEPTA S UNTErNEhmENSrUPPE Firmenruppe Tätikeitsfelder Aufabenschwerpunkte Dienstleistunen Zielsetzunen Vorehensweise/ Durchführunswee Kontakt man muss das Unmöliche versuchen,

Mehr

Geprüfte/-r Trainer/-in (DVA) Geprüfter Coach (DVA) Professionalisieren Sie Ihre Qualifikation

Geprüfte/-r Trainer/-in (DVA) Geprüfter Coach (DVA) Professionalisieren Sie Ihre Qualifikation Geprüfte/-r Trainer/-in (DVA) Geprüfter Coach (DVA) Professionalisieren Sie Ihre Qualifikation Trainerausbildun (DVA) Professionalisieren Sie Ihre Qualifikation Die Ausbildun für Trainer, Prozessbeleiter

Mehr

Spezialist/-in Krankenund Pflegeversicherung (DVA) Private und Gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung im Umbruch

Spezialist/-in Krankenund Pflegeversicherung (DVA) Private und Gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung im Umbruch Spezialist/-in Krankenund Pfleeversicherun (DVA) Private und Gesetzliche Kranken- und Pfleeversicherun im Umbruch Spezialistenstudienäne (DVA) Ihre fachspezifische Weiterbildun aus einer Hand In der modernen

Mehr

Betriebliche Altersversorgung. Seminare und Lehrgänge auf einen Blick

Betriebliche Altersversorgung. Seminare und Lehrgänge auf einen Blick Betriebliche Altersversorun Seminare und Lehräne auf einen Blick Betriebliche Altersversorun Vom Vertiefunsseminar zu speziellen Themen bis zum Gesamtlehran Die betriebliche Altersversorun (bav) nimmt

Mehr

Beratung, Prozesse und IT

Beratung, Prozesse und IT Beratun, Prozesse und IT 2015 Inhaltsverzeichnis Einführun 3 Beratun Führun ohne Voresetztenfunktion 6 Betriebsoranisation 7 Projektmanaement in Versicherunsunternehmen (DVA) 8 Projekt- und Investitionscontrollin

Mehr

Geprüfte/-r Trainer/-in (DVA) Geprüfter Coach (DVA) Professionelle Qualifikation für Erwachsenenbildner

Geprüfte/-r Trainer/-in (DVA) Geprüfter Coach (DVA) Professionelle Qualifikation für Erwachsenenbildner Geprüfte/-r Trainer/-in (DVA) Geprüfter Coach (DVA) Professionelle Qualifikation für Erwachsenenbildner Vorwort Stefan Horenbur, Geschäftsführer der DVA, über Hinterründe der konzeptionellen Neuestaltun

Mehr

Haftpflicht Underwriter (DVA) Vorsprung durch Spezialistenwissen im Haftpflichtbereich

Haftpflicht Underwriter (DVA) Vorsprung durch Spezialistenwissen im Haftpflichtbereich Haftpflicht Underwriter (DVA) Vorsprun durch Spezialistenwissen im Haftpflichtbereich Spezialistenstudienäne (DVA) Ihre fachspezifische Weiterbildun aus einer Hand In der modernen Versicherunswirtschaft

Mehr

Geprüfte/-r Fachwirt/-in für Versicherungen und Finanzen IHK. Fernstudium zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung

Geprüfte/-r Fachwirt/-in für Versicherungen und Finanzen IHK. Fernstudium zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung Einstiesqualifizierun für den Bachelor of Arts (B.A.) Insurance Manaement Geprüfte/-r Fachwirt/-in für Versicherunen und Finanzen IHK Fernstudium zur Vorbereitun auf die IHK-Prüfun Mit System zum Erfol

Mehr

Die Zukunft im Blick! Neue Wege. Neue Antworten. Neue Maßstäbe. Institut für Gesundheit und Management Gesundheit. Leistung. Erfolg.

Die Zukunft im Blick! Neue Wege. Neue Antworten. Neue Maßstäbe. Institut für Gesundheit und Management Gesundheit. Leistung. Erfolg. Die Zukunft im Blick! Neue Wee. Neue Antworten. Neue Maßstäbe. Institut für Gesundheit und Manaement Gesundheit. Leistun. Erfol. Visionäre kennen keine Grenzen. 02 Editorial Die Zukunft Die Geschichte

Mehr

Bankschalter für zu Hause. Mit dem neuen Internetauftritt. der Luzerner Kantonalbank wesentlich. Kunden einfach online ein Konto beantragen.

Bankschalter für zu Hause. Mit dem neuen Internetauftritt. der Luzerner Kantonalbank wesentlich. Kunden einfach online ein Konto beantragen. SEITE 02 BANKWISSEN AUF DEM IPHONE Mit der iphone App «Bankin Today mobile» kann man unterwes zum Finanzfachmann werden. SEITE 07 20 JAHRE E-PAYMENT Der erste automatische Einzahlunsscheinleser von CREALOGIX

Mehr

White Paper. Mobile Couponing. Wie Sie mit digitalen Gutscheinen Kunden gewinnen und binden.

White Paper. Mobile Couponing. Wie Sie mit digitalen Gutscheinen Kunden gewinnen und binden. White Paper Mobile Couponin Wie Sie mit diitalen Gutscheinen Kunden ewinnen und binden. 2 WhitePaper/ Mobile Couponin Gutschein To Go - Wie der Einsatz von diitalen Coupons das Kaufverhalten Ihrer Kunden

Mehr

pflock & meckeler mco 2 +n/2 H 2 O+Q C m H n + (m+n/4)o 2 abluftreinigung und energierückgewinnung mit system

pflock & meckeler mco 2 +n/2 H 2 O+Q C m H n + (m+n/4)o 2 abluftreinigung und energierückgewinnung mit system C m H n + (m+n/4)o 2 mco 2 +n/2 H 2 O+Q abluftreiniun und enerierückewinnun mit system kompetenz und flexibilität von anfan an Die wirksame Schadstoffabreiniun und hohe Enerierückewinnun präen seit Jahrzehnten

Mehr

Partnerschaftlich in die IT-Zukunft

Partnerschaftlich in die IT-Zukunft Partnerschaftlich in die IT-Zukunft Partnerschaftlich in die IT-Zukunft /// 04.01.2011 /// Seite 1 Wir sind nah am Kunden! Alles auf einen Blick! MR Melle MR Gießen MR Würzburg MR Hauptsitz Nürnberg MR

Mehr

AKTUELL g EXKLUSIV g KOMFORTABEL. gut beraten im Süden. erfolgreich in 5 Jahren zu 200 Weiterbildungspunkten

AKTUELL g EXKLUSIV g KOMFORTABEL. gut beraten im Süden. erfolgreich in 5 Jahren zu 200 Weiterbildungspunkten AKTUELL EXKLUSIV KOMFORTABEL ut beraten im Süden erfolreich in 5 Jahren zu 200 Weiterbildunspunkten Die Weiterbildunsinitiative ut beraten Die freiwillie Initiative der Versicherunsbranche ut beraten stärkt

Mehr

Partnerschaftlich in die IT-Zukunft

Partnerschaftlich in die IT-Zukunft Partnerschaftlich in die IT-Zukunft Partnerschaftlich in die IT-Zukunft /// 05.09.2012 /// Seite 1 Wir sind nah am Kunden! Alles auf einen Blick! 1 MR Melle Gründung 1994 2 3 4 5 6 MR Mönchengladbach MR

Mehr

Haftpflicht Underwriter (DVA) Vorsprung durch Spezialistenwissen im Haftpflichtbereich

Haftpflicht Underwriter (DVA) Vorsprung durch Spezialistenwissen im Haftpflichtbereich Haftpflicht Underwriter (DVA) Vorsprun durch Spezialistenwissen im Haftpflichtbereich Spezialistenstudienäne (DVA) Ihre fachspezifische Weiterbildun aus einer Hand In der modernen Versicherunswirtschaft

Mehr

Spezialist/-in Betriebliche Altersversorgung (DVA) Nachhaltiger Erfolg im Markt der Zukunft!

Spezialist/-in Betriebliche Altersversorgung (DVA) Nachhaltiger Erfolg im Markt der Zukunft! Spezialist/-in Betriebliche Altersversorun (DVA) Nachhaltier Erfol im Markt der Zukunft! Spezialistenstudienäne (DVA) Ihre fachspezifische Weiterbildun aus einer Hand In der modernen Versicherunswirtschaft

Mehr

Spezialist/-in Betrugsbekämpfung (DVA) Versicherungsmissbrauch und -betrug professionell erkennen und bekämpfen

Spezialist/-in Betrugsbekämpfung (DVA) Versicherungsmissbrauch und -betrug professionell erkennen und bekämpfen Spezialist/-in Betrusbekämpfun (DVA) Versicherunsmissbrauch und -betru professionell erkennen und bekämpfen Spezialist/-in Betrusbekämpfun (DVA) Versicherunsmissbrauch und -betru professionell erkennen

Mehr

Systematisch Energiekosten senken

Systematisch Energiekosten senken Systematisch Eneriekosten senken Kompass zum Einstie ins betriebliche Eneriemanaement www.bmwfj.v.at IMPRESSUM: Herauseber: Enerieinstitut der Wirtschaft GmbH Webasse 29/3 1060 Wien Tel: +43-1-343 3430

Mehr

ERNÄHRUNGSPLAN - VORLAGE FÜR JEDES ZIEL. Die Vorlage zum Erstellen des eigenen Ernährungsplans

ERNÄHRUNGSPLAN - VORLAGE FÜR JEDES ZIEL. Die Vorlage zum Erstellen des eigenen Ernährungsplans ERNÄHRUNGSPLAN - VORLAGE FÜR JEDES ZIEL Die Vorlae zum Erstellen des eienen Ernährunsplans ERNÄHRUNGSPLAN MIT VORLAGE ERSTELLEN Das Ziel: War die Gesamt-Kalorien-Anzahl zu hoch, um abzunehmen? Hast du

Mehr

Expertenseminare (DVA) Kompaktes Spartenwissen für den Vertrieb

Expertenseminare (DVA) Kompaktes Spartenwissen für den Vertrieb Expertenseminare (DVA) Kompaktes Spartenwissen für den Vertrieb Expertenseminare (DVA) Fachspezifische Weiterbildun für Vertriebsmitarbeiter Die Fachkompetenz der Vertriebsmitarbeiter ist der zentrale

Mehr

Hochschule Fulda: IT-gestütztes Prozessmanagement

Hochschule Fulda: IT-gestütztes Prozessmanagement Hochschule Fulda: IT-estütztes Prozessmanaement Johann Janssen Elemente des QM-Systems strateischer und operativer Reelkreis (Orientierun am PDCA-Zyklus) alle Bereiche der Hochschule umfassende Prozesslandschaft

Mehr

Viele Hände ein Erfolg

Viele Hände ein Erfolg Franchise bei ANKER Viele Hände ein Erfol Die Traditionsbäckerei aus Wien. ANKER steht für Wiener Backwarenqualität. Das bedeutet Genuss und Geschmack auf anzer Linie. ANKER ehört zu Wien wie das Glas

Mehr

Seminare Arbeitsrecht 2016

Seminare Arbeitsrecht 2016 AUS DER BRANCHE FÜR DIE BRANCHE Seminare Arbeitsrecht 2016 Mitarbeiter von Personalabteilunen I Führunskräfte I Ausbildunsbeauftrate Inhalt Unser Seminaranebot Betriebsverfassunsrecht I 4 Betriebsverfassunsrecht

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) Insurance Management. Berufsbegleitendes Studium für die Versicherungswirtschaft

Bachelor of Arts (B.A.) Insurance Management. Berufsbegleitendes Studium für die Versicherungswirtschaft Wahlmölichkeit Vertrieb Bachelor of Arts (B.A.) Insurance Manaement Berufsbeleitendes Studium für die Versicherunswirtschaft Berufsbeleitend zum Bachelor of Arts Auf einen Blick STUDIENGANG ABSCHLUSS STUDIENFORM

Mehr

Beratung und Prozesse. in Versicherungsunternehmen I 2013

Beratung und Prozesse. in Versicherungsunternehmen I 2013 Beratun und Prozesse in Versicherunsunternehmen I 2013 Inhaltsverzeichnis Einführun 3 Beratun und Prozesse Geprüfte/-r Interne/-r Unternehmensberater/-in (DVA) 6 Praxistransferta zur Internen Unternehmensberatun

Mehr

ERLEBEN SIE CONSULTING UND SOFTWARE IN EINER NEUEN DIMENSION!

ERLEBEN SIE CONSULTING UND SOFTWARE IN EINER NEUEN DIMENSION! Professionell, effizient und zuverlässig. ERLEBEN SIE CONSULTING UND SOFTWARE IN EINER NEUEN DIMENSION! ÜBER UNS Die G+H Systems. Im Gleichtritt mit unseren Kunden und Partnern zusammen schneller ans Ziel.

Mehr

Olivier Le Moal - Fotolia.com. KBU Logistik GmbH. Software für effektive Lagerlogistik

Olivier Le Moal - Fotolia.com. KBU Logistik GmbH. Software für effektive Lagerlogistik Olivier Le Moal - Fotolia.com KBU Logistik GmbH Software für effektive Lagerlogistik Yuri Arcurs - Fotolia.com Das KBU Team Spezialgebiet Lagerlogistik Seit mehr als 25 Jahren realisieren wir Projekte

Mehr

Bildungsprogramm 2012. für die Versicherungs- und Finanzdienst leistungsbranche

Bildungsprogramm 2012. für die Versicherungs- und Finanzdienst leistungsbranche Bildunsproramm 2012 für die Versicheruns- und Finanzdienst leistunsbranche Dr. Katharina Höhn Haupteschäftsführerin Stefan Horenbur Geschäftsführer Planen Sie Ihre berufliche Zukunft sorfälti und qualifizieren

Mehr

White Paper Personalbeschaffung 2.0. Wie Sie mit der richtigen Ansprache zum Employer-of-choice werden

White Paper Personalbeschaffung 2.0. Wie Sie mit der richtigen Ansprache zum Employer-of-choice werden White Paper Personalbeschaffun 2. Wie Sie mit der richtien Ansprache zum Employer-of-choice werden Nutzun verschiedener Kanäle beim Recruitin in Deutschland im Jahr 212 9 8 7 6 5 4 3 2 1 84 % 84 % 74 %

Mehr

Aktivier das Beste in Dir

Aktivier das Beste in Dir Aktivier das Beste in Dir DEXTRO ENERGY Sports Nutrition Für die leistunsorientierten Sportler Eine Produkt- und Sporternähruns-Information der DEXTRO ENERGY GmbH & Co. KG, Meerbusch 1. Auflae, Februar

Mehr

COSYNUS Partner Conference 2012. Das Partnerkonzept für IT-Systemhäuser im Bereich mobiler Kommunikation & Lösungen

COSYNUS Partner Conference 2012. Das Partnerkonzept für IT-Systemhäuser im Bereich mobiler Kommunikation & Lösungen Das Partnerkonzept für IT-Systemhäuser im Bereich mobiler Kommunikation & Lösungen eine Kooperation der MPS communication GmbH & Co. KG Rudolf-Breitscheid-Straße 1 09487 Schlettau und der b2b-konzept GmbH

Mehr

Prozesse und IT. in Versicherungsunternehmen I 2014

Prozesse und IT. in Versicherungsunternehmen I 2014 Prozesse und IT in Versicherunsunternehmen I 2014 Inhaltsverzeichnis Einführun 3 Prozesse Geprüftes Prozessmanaement in Versicherunsunternehmen (DVA) Neu 6 Geprüfte/-r Interne/-r Unternehmensberater/-in

Mehr

CLX.Snapshot NEWSLETTER DER CREALOGIX GRUPPE MAI /// 2009. SEITE 06 ONLINE-VERFOLGUNG Mit der CLX.Track & Trace Webplattform

CLX.Snapshot NEWSLETTER DER CREALOGIX GRUPPE MAI /// 2009. SEITE 06 ONLINE-VERFOLGUNG Mit der CLX.Track & Trace Webplattform RUBRIKNAME /// CLX.SNAPSHOT 2/2009 SEITE 02 IKS: EINHEITLICHES WISSEN Gut ausebildete Mitarbeitende sind die wirkunsvollste Risikokontrolle, die sich ein Unternehmen wünschen kann. SEITE 06 ONLINE-VERFOLGUNG

Mehr

Konzept. Konzept für Kommunen, ARGEn, Arbeitsagenturen sowie weitere Bildungs- und Beratungsträger

Konzept. Konzept für Kommunen, ARGEn, Arbeitsagenturen sowie weitere Bildungs- und Beratungsträger www.pro-qualifizierun.de Konzept Beteiliun von Mirantenselbstoranisationen (MSO) an der Arbeitsmarktinteration von Mirantinnen und Miranten durch MSO-Bildunsbeauftrate Konzept für Kommunen, ARGEn, Arbeitsaenturen

Mehr

White Paper. Crossmedia Marketing. Wie Sie mit konvergenten Inhalten effizienter kommunizieren

White Paper. Crossmedia Marketing. Wie Sie mit konvergenten Inhalten effizienter kommunizieren White Paper Crossmedia Marketin Wie Sie mit konverenten Inhalten effizienter kommunizieren peshkova - Fotolia.com 2 WhitePaper/ Crossmedia Marketin Crossmedia Marketin - die Konverenz der Inhalte Stellen

Mehr

Partner Zukunft gemeinsam gestalten

Partner Zukunft gemeinsam gestalten Partner Zukunft gemeinsam gestalten Ansprechpartner und Kontaktdaten Kathrin Puschmann Partnermanagement Softwareforen Leipzig GmbH Hainstraße 16 04109 Leipzig T +49 341 98988-424 F +49 341 98988-9199

Mehr

CLX.Snapshot NEWSLETTER DER CREALOGIX GRUPPE. oktober /// 2009

CLX.Snapshot NEWSLETTER DER CREALOGIX GRUPPE. oktober /// 2009 Seite 02 Nutzwert steiern Ein Internetauftritt brint nur etwas, wenn er für den Benutzer loisch strukturiert ist. Eine Analyse hilft oft weiter. Seite 06 Online-Verkauf Die internationale Parfümeriekette

Mehr

Ihr kompetenter Partner für die IT im Kino

Ihr kompetenter Partner für die IT im Kino Ihr kompetenter Partner für die IT im Kino V1.0 - Juli 2015 2015 - Adaptron GmbH - www.adaptron.de 1 Bilder: Creative Commons CC0 Quelle: pixabay.com Haben Sie Ihre IT im Blick? Wie viele Server sind in

Mehr

UNIQUE Business for SaaS

UNIQUE Business for SaaS UNIQUE Zielruppen Hoster und Serviceprovider, die ihren Kunden Private Cloud- Umebunen anbieten. Web Marketplaceanbieter, die auch Standard Client Server Software ins Produktportfolio aufnehmen wollen

Mehr

_Beratung _Technologie _Outsourcing

_Beratung _Technologie _Outsourcing _Beratung _Technologie _Outsourcing Das Unternehmen Unternehmensdaten n gegründet 1999 als GmbH n seit 2002 Aktiengesellschaft n 2007 Zusammenschluss mit Canaletto Internet GmbH n mehr als 2000 Kunden

Mehr

Rechnungswesen und Controlling

Rechnungswesen und Controlling Rechnunswesen und Controllin 2015 Inhaltsverzeichnis Einführun 3 Rechnunswesen Finanzwirtschaftliche Grundlaen 6 Einführun in die internationale Rechnunsleun/Bilanzierun 7 Controllin Geprüfte/-r Controller/-

Mehr

Die outdoor-profis sind Deutschlands größte Gruppe spezialisierter Outdoor-Fachgeschäfte.

Die outdoor-profis sind Deutschlands größte Gruppe spezialisierter Outdoor-Fachgeschäfte. Die outdoor-profis sind Deutschlands rößte Gruppe spezialisierter Outdoor-Facheschäfte. Tim Wahnel Retail Manaement (BA) wahnel@outdoor-profis.com Olaf Wittayer Dipl. Wirtschaftsinenieur TH Darmstadt wittayer@outdoor-profis.com

Mehr

individuelle IT-Lösungen

individuelle IT-Lösungen individuelle IT-Lösungen Unternehmensprofil Als kompetenter IT Dienstleister ist HaKoDi EDV-Systeme für kleine und mittelständische Unternehmen in ganz Mitteldeutschland tätig. Wir planen und realisieren

Mehr

Geprüfter Marketing-Professional (DVA) Gezieltes Marketing-Know-how für die Versicherungsbranche

Geprüfter Marketing-Professional (DVA) Gezieltes Marketing-Know-how für die Versicherungsbranche Geprüfter Marketin-Professional (DVA) Gezieltes Marketin-Know-how für die Versicherunsbranche Marketin-Professional (DVA) Gezieltes Marketin Know-how für die Versicherunsbranche Den Mitbewerbern durch

Mehr

Arbeitsrecht für Betriebsräte. Rechtsprechung in Theorie und Praxis

Arbeitsrecht für Betriebsräte. Rechtsprechung in Theorie und Praxis Mit Besuch einer Gerichtsverhandlun Arbeitsrecht für Betriebsräte Rechtsprechun in Theorie und Praxis Arbeitsrecht für Betriebsräte Ziele und Nutzen Neben esetzlichen Bestimmunen haben Entschei - dunen

Mehr

WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE

WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE WER PLAN A HAT, SOLLTE AUCH IMMER AN PLAN BE DENKEN! IRENE BEGUS - PLAN BE Irene Begus geboren am 10.4.1972, verheiratet in Katzelsdorf, 2 Kinder PROFIL IRENE BEGUS Basis meiner Arbeit und mein wichtigstes

Mehr

Nell-Breuning-Berufskolleg

Nell-Breuning-Berufskolleg 1 Das Wirtschaftsymnasium Abitur plus berufliche Kenntnisse Nell-Breunin-Berufskolle Kaufmännische Schule des Rhein-Erft-Kreises in Frechen Neue und einziartie Doppelqualifikation für Top-Realschüler:

Mehr

Matthes & Anthuber Solution Consulting. B2B-Dienstleistungen aus einer Hand

Matthes & Anthuber Solution Consulting. B2B-Dienstleistungen aus einer Hand Matthes & Anthuber Solution Consulting B2B-Dienstleistungen aus einer Hand Komplettlösungen Die Matthes & Anthuber Solution Consulting GmbH bietet im Rahmen ihres Businessto-Business-Angebots (B2B) ein

Mehr

DIE SOZIALVERSICHERUNG

DIE SOZIALVERSICHERUNG SBK-Schulunsmappe zum Thema Sozialversicherun EINLEITUNG So können Sie sicher starten Ein neuer Lebensabschnitt hat für Sie beonnen: die berufliche Ausbildun. Wie fühlen Sie sich? Sicher super endlich

Mehr

UNIQUE Business for SaaS

UNIQUE Business for SaaS UNIQUE Die Lösun für Ihr Unternehmen, die Ihnen mehr Kontrolle und Sicherheit beim Zuriff auf Ihr Cloudnetzwerk ibt. UNIQUE ermölicht die sichere Steuerun des Zuriffs auf sämtliche Remote Desktop-Strukturen

Mehr

White Paper Personalbeschaffung 2.0. Wie Sie mit der richtigen Ansprache zum Employer-of-choice werden

White Paper Personalbeschaffung 2.0. Wie Sie mit der richtigen Ansprache zum Employer-of-choice werden White Paper Personalbeschaffun 2. Wie Sie mit der richtien Ansprache zum Employer-of-choice werden 84 % 84 % 8 74 % 7 6 45 % 5 35 % 4 3 2 1 Online Stellenbörsen Firmen HR Website Social Media Print Personalberater/

Mehr

Geprüfte/-r IT-Sicherheitsbeauftragte/-r der Versicherungswirtschaft (DVA)

Geprüfte/-r IT-Sicherheitsbeauftragte/-r der Versicherungswirtschaft (DVA) Geprüfte/-r IT-Sicherheitsbeauftrate/-r der Versicherunswirtschaft (DVA) Geprüfte/-r IT-Sicherheitsbeauftrate/-r der Versicherunswirtschaft (DVA) Steti neue Herausforderunen meistern Zielruppe Mitar beiter,

Mehr

Mehr Kompetenz. Mehr Sicherheit.

Mehr Kompetenz. Mehr Sicherheit. Mehr Kompetenz. Mehr Sicherheit. IODAT GmbH 2002 gegründet 15 Mitarbeiter/innen 11 Lösungen Silver Partner von Microsoft 1 Hauptsitz in Wien 17 Partner weltweit 60 Kunden in AUT ECC Gründungsmitglied Aktuelle

Mehr

Bauknecht Softfolio.crm GmbH. Viele Anforderungen - eine Lösung

Bauknecht Softfolio.crm GmbH. Viele Anforderungen - eine Lösung Bauknecht Softfolio.crm GmbH Viele Anforderungen - eine Lösung UNTERNEHMENSPROFIL Tradition und Fortschritt - seit 1886 Das Erfolgsrezept Was sich zuerst wie ein Widerspruch anhört, ist der Ursprung unseres

Mehr

Unix. Netzwerke. Consulting. Wartung

Unix. Netzwerke. Consulting. Wartung GmbH Unix Netzwerke Consulting Wartung Firmenportrait Die d bug GmbH plant, realisiert und betreut seit 1999 Lösungen im Bereich der Informations-Technologie für mittelständische Unternehmen. Termintreue

Mehr

International Insurance Broker. Wir denken mit. Individuelle Lösungen für Ihr Risikomanagement

International Insurance Broker. Wir denken mit. Individuelle Lösungen für Ihr Risikomanagement International Insurance Broker Wir denken mit. Individuelle Lösunen für Ihr Risikomanaement Headline?? Als führender Anbieter von Maklerdienstleistunen im Versicherunssektor verfüen wir über ein hohes

Mehr

Seite 2 OPEN/PROSOZ in der Praxis. Seite 4 Kundenumfrage 2002. Seite 5 Grundsicherung aktuell. Seite 6 Arbeitsvermittlung im Sozialamt

Seite 2 OPEN/PROSOZ in der Praxis. Seite 4 Kundenumfrage 2002. Seite 5 Grundsicherung aktuell. Seite 6 Arbeitsvermittlung im Sozialamt PROSOZ Herten Kundenzeitun Ausabe 31 Oktober 2002 PROSOZ aktuell Wir machen die Zukunft zum Proramm! I N H A L T Seite 2 OPEN/PROSOZ in der Praxis Seite 3 Die neue Windows-Version: PROSOZ/S WIN 7.0 Seite

Mehr

Bachelor of Insurance Management (B.A.) Mit den Studienvarianten Betrieb und Vertrieb

Bachelor of Insurance Management (B.A.) Mit den Studienvarianten Betrieb und Vertrieb Bachelor of Insurance Manaement (B.A.) Mit den Studienvarianten Betrieb und Vertrieb Der richtie Kurs für Ihre Karriere Sie verfolen beruflich roße Ziele und möchten Fach- und Führunsaufaben in der Versiche

Mehr

Bachelor of Insurance Management (B.A.) Mit den Studienvarianten Betrieb und Vertrieb

Bachelor of Insurance Management (B.A.) Mit den Studienvarianten Betrieb und Vertrieb Bachelor of Insurance Manaement (B.A.) Mit den Studienvarianten Betrieb und Vertrieb Der richtie Kurs für Ihre Karriere Der Bachelor im Bildunsefüe Sie verfolen beruflich roße Ziele und möchten Fach- und

Mehr

Infodienst der UmweltBank AG, Nürnberg

Infodienst der UmweltBank AG, Nürnberg &Umwelt Bank Infodienst der UmweltBank AG, Nürnber Nr. 58 ISSN: 1437-2681 Juli/Auust/September 2010 UMWELTSPARVERTRAG 55.545 Euro Diese beachtliche Summe können Sie Ihrem Sprösslin am 18. Geburtsta mit

Mehr

RVM - Nachrichten. Ein Jahr - Tausend Aufgaben! Paula Alker berichtet von ihren Eindrücken und der Arbeit in Belfast.

RVM - Nachrichten. Ein Jahr - Tausend Aufgaben! Paula Alker berichtet von ihren Eindrücken und der Arbeit in Belfast. RVM - Nachrichten Redemptorist Volunteer Ministries Newsletter November 2011 Ein Jahr - Tausend Aufaben! Paula Alker berichtet von ihren Eindrücken und der Arbeit in Belfast. Zuerst stelle ich mich am

Mehr

.. für Ihre Business-Lösung

.. für Ihre Business-Lösung .. für Ihre Business-Lösung Ist Ihre Informatik fit für die Zukunft? Flexibilität Das wirtschaftliche Umfeld ist stärker den je im Umbruch (z.b. Stichwort: Globalisierung). Daraus resultierenden Anforderungen,

Mehr

Denkbar? Machbar. Legacy

Denkbar? Machbar. Legacy Denkbar? Machbar. Legacy Legacy Denkbar. Kennen Sie das? Sie haben eine geniale Idee für Ihr Unternehmen: Ein neues Produkt, ein innovativer Service oder die Optimierung eines Arbeitsablaufs. Sie wägen

Mehr

Rechnungswesen und Controlling. in Versicherungsunternehmen I 2014

Rechnungswesen und Controlling. in Versicherungsunternehmen I 2014 Rechnunswesen und Controllin in Versicherunsunternehmen I 2014 Inhaltsverzeichnis Einführun 3 Rechnunswesen Finanzwirtschaftliche Grundlaen für die Assekuranz 6 Einführun in die internationale Rechnunsleun/Bilanzierun

Mehr

Wir vermitteln sicherheit

Wir vermitteln sicherheit Wir vermitteln sicherheit 2 3 Eine solide basis für unabhängige Beratung wir vermitteln sicherheit Als unabhängiger Versicherungsmakler sind wir für unsere Geschäfts- und Privatkunden seit 1994 der kompetente

Mehr

für ihren Erfolg R S

für ihren Erfolg R S Individuelle Informationstechnologie für ihren Erfolg R S Ein Erfolgsportrait R.S. CONSULTING & SOFTWARE ist ein deutsches Unternehmen, das seit der Gründung 1995 für IT- Beratung und Systemintegration

Mehr

Wissen 1 buchen! Wissen buchen!

Wissen 1 buchen! Wissen buchen! SEMINARE Wissen 1 buchen! SEMINARE 2 Wissen buchen! Seminare für BR-Vorsitzende, Betriebsratsmitlieder, Juend- und Auszubildendenvertretunen, Schwerbehindertenvertretunen, Wahlvorstände zur BR-Wahl 2014

Mehr

UNIQUE Identity Access Management

UNIQUE Identity Access Management Manaement UNIQUE Manaement Die IAM-Lösun für Ihr Unternehmen, die Ihnen mehr Kontrolle und Sicherheit beim Zuriff auf Ihr Firmennetzwerk ibt. UNIQUE Manaement ermölicht die sichere Steuerun des Zuriffs

Mehr

OMEGA Software und MEP Werke geben Zusammenarbeit bekannt

OMEGA Software und MEP Werke geben Zusammenarbeit bekannt OMEGA Software und MEP Werke geben Zusammenarbeit bekannt Obersulm, 14.01.2015 Das auf Solarenergie spezialisierte Münchner Unternehmen MEP Werke setzt sowohl bei der Auftragsabwicklung als auch beim Incident

Mehr

Spezialist/-in Betrugsbekämpfung (DVA) Versicherungsmissbrauch und -betrug professionell erkennen und bekämpfen

Spezialist/-in Betrugsbekämpfung (DVA) Versicherungsmissbrauch und -betrug professionell erkennen und bekämpfen Spezialist/-in Betrusbekämpfun (DVA) Versicherunsmissbrauch und -betru professionell erkennen und bekämpfen Spezialist/-in Betrusbekämpfun (DVA) Versicherunsmissbrauch und -betru professionell erkennen

Mehr

Fact Sheet und Positionsprofil

Fact Sheet und Positionsprofil www.promerit.com Fact Sheet und Positionsprofil Moderner Personalberater m/w Level Managing Consultant für Executive Search / Search Promerit Personalberatung AG Inhalt Das Unternehmen Das Umfeld Die Funktion

Mehr

Mein IT- Systemhaus. Beratung Lösung Service Zusammenarbeit

Mein IT- Systemhaus. Beratung Lösung Service Zusammenarbeit Mein IT- Systemhaus Beratung Lösung Service Zusammenarbeit Beratung Analyse Lösung Umsetzung Service Entwicklung Zusammenarbeit Unsere Vision media-service kennt den Weg zum Erfolg. Wir sind das IT-Systemhaus

Mehr

Funktionsspezialisierung unter Solvency II. Risiko management, Compliance, Interne Revision und Solvency II in Versicherungs unternehmen

Funktionsspezialisierung unter Solvency II. Risiko management, Compliance, Interne Revision und Solvency II in Versicherungs unternehmen Funktionsspezialisierun unter Solvency II Risiko manaement, Compliance, Interne Revision und Solvency II in Versicheruns unternehmen Funktionsspezialisierun unter Solvency II Risikomanaement, Compliance,

Mehr

Geprüftes Prozessmanagement in Versicherungsunternehmen (DVA) Strategische/-r Prozessverantwortliche/-r (DVA) Geprüfte/-r Prozessmanager/-in (DVA)

Geprüftes Prozessmanagement in Versicherungsunternehmen (DVA) Strategische/-r Prozessverantwortliche/-r (DVA) Geprüfte/-r Prozessmanager/-in (DVA) Geprüftes Prozessmanaement in Versicherunsunternehmen (DVA) Strateische/-r Prozessverantwortliche/-r (DVA) Geprüfte/-r Prozessmanaer/-in (DVA) Geprüftes Prozessmanaement in Versicherunsunternehmen (DVA)

Mehr

Erfolg lässt sich planen

Erfolg lässt sich planen Erfolg lässt sich planen Geschäftsprozessmanagement mit ADONIS und dem ADONIS Prozessportal ADONIS make processes work Prozesse machen den Unterschied Mit idealer Werkzeugunterstützung durch ADONIS und

Mehr

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen.

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen. L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r Beratung Konzeption Realisierung Schulung Service PROBAS-Softwaremodule Die Details kennen heißt das Ganze sehen. Flexibilität

Mehr

»Unsere ganzheitliche Kompetenz ist für Sie: mehr Wert.«

»Unsere ganzheitliche Kompetenz ist für Sie: mehr Wert.« DIE GOB IMMER EINE IDEE BESSER»Unsere ganzheitliche Kompetenz ist für Sie: mehr Wert.«Heinz Bellen und Andreas Wessels, Geschäftsführer GOB DIE GOB IMMER EINE IDEE BESSER Mehr Wert: GANZHEITLICHE KOMPETENZ

Mehr

PRODUKTINFORMATIONEN. VoIP-Telefonanlagen

PRODUKTINFORMATIONEN. VoIP-Telefonanlagen PRODUKTINFORMATIONEN VoIP-Telefonanlagen Übersicht Produktinformationen ansit-com entwickelt speziell für Unternehmen, Verbände und Organisationen leistungsfähige und zuverlässige VoIP-Telefonanlagen.

Mehr

arvato systems Technologies GmbH s a p erstklassige sap lösungen? machen wir.

arvato systems Technologies GmbH s a p erstklassige sap lösungen? machen wir. s a p erstklassige sap lösungen? it mit weitblick? Sie wünschen sich integrierte Prozesse unterstützt von zukunftsweisenden IT-Lösungen, um neue Herausforderungen annehmen zu können? Sie wollen vorhandene

Mehr

GLOBAL DENKEN LOKAL HANDELN GUTE GRÜNDE FÜR DIE ZUSAMMENARBEIT MIT FUJITSU UND SEINEN PARTNERN

GLOBAL DENKEN LOKAL HANDELN GUTE GRÜNDE FÜR DIE ZUSAMMENARBEIT MIT FUJITSU UND SEINEN PARTNERN GLOBAL DENKEN LOKAL HANDELN GUTE GRÜNDE FÜR DIE ZUSAMMENARBEIT MIT FUJITSU UND SEINEN PARTNERN Partner Ihres Vertrauens Sie sind Nutzer von Fujitsu-IT-Produkten, Lösungen und Services und Kunde einer der

Mehr

proalpha Die aktive ERP-Komplettlösung für den Mittelstand

proalpha Die aktive ERP-Komplettlösung für den Mittelstand proalpha Die aktive ERP-Komplettlösung für den Mittelstand 1 Wir entwickeln eine exzellente integrierte Gesamtlösung, welche die Wettbewerbsfähigkeit unserer mittelständischen Industrieund Handelskunden

Mehr

arvato systems Technologies GmbH partner erstklassige microsoft lösungen? machen wir.

arvato systems Technologies GmbH partner erstklassige microsoft lösungen? machen wir. arvato systems Technologies GmbH partner erstklassige microsoft lösungen? it mit augenmass? Sie wünschen sich integrierte Prozesse unterstützt von zukunftsweisenden IT-Lösungen, um neue Herausforderungen

Mehr

mobit - we mobilise your IT.

mobit - we mobilise your IT. 8306 mobit - we mobilise your IT. mobit ist ein führendes Handels- und Dienstleistungsunternehmen, das sich auf die Geschäftsbereiche mobile computing sowie labeling & identification spezialisiert hat.

Mehr

Bildungsprogramm 2016. für die Versicherungs- und Finanzdienst leistungsbranche

Bildungsprogramm 2016. für die Versicherungs- und Finanzdienst leistungsbranche Bildunsproramm 2016 für die Versicheruns- und Finanzdienst leistunsbranche Sehr eehrte Damen und Herren, liebe Kunden! Diesen Sommer in es heiß her während die Meteoroloen Hitzerekorde meldeten, feilten

Mehr

Funktionsspezialisierung unter Solvency II. Solvency II: Risiko management, Compliance, Interne Revision in Versicherungs unternehmen

Funktionsspezialisierung unter Solvency II. Solvency II: Risiko management, Compliance, Interne Revision in Versicherungs unternehmen Funktionsspezialisierun unter Solvency II Solvency II: Risiko manaement, Compliance, Interne Revision in Versicheruns unternehmen Funktionsspezialisierun unter Solvency II Solvency II verändert den Allta

Mehr

Unser Branchenwissen. Für Ihre Ziele. Beratung und Lösungen für Banken, die Sparkassenorganisation und die Versicherungswirtschaft.

Unser Branchenwissen. Für Ihre Ziele. Beratung und Lösungen für Banken, die Sparkassenorganisation und die Versicherungswirtschaft. Unser Branchenwissen. Für Ihre Ziele. Beratung und Lösungen für Banken, die Sparkassenorganisation und die Versicherungswirtschaft. Der Weg zur Wertschöpfung. Mit FINCON. Eine effiziente und zukunftsfähige

Mehr

Firmenprofil.... ready to work with MaCon. Juli 2005/ R. Wall Firmenprofil MaCon 1

Firmenprofil.... ready to work with MaCon. Juli 2005/ R. Wall Firmenprofil MaCon 1 Firmenprofil... ready to work with MaCon Juli 2005/ R. Wall Firmenprofil MaCon 1 Unsere Grundsätze Partnerschaft mit dem Kunden Die MaCon erbringt komplexe Dienstleistungen auf Basis einer langfristig

Mehr

Unternehmenssoftware Welcher Zuschnitt ist Ihr Favorit?

Unternehmenssoftware Welcher Zuschnitt ist Ihr Favorit? Unternehmenssoftware Welcher Zuschnitt ist Ihr Favorit? Harald Schwalm, Geschäftsführer www.360bss.de www.mynavcloud.de Seite 1 Agenda 1 Unternehmenssoftware gestern, heute und morgen 2 Unternehmenslösung

Mehr

blue office Die einfach leichtere Unternehmenssoftware.

blue office Die einfach leichtere Unternehmenssoftware. blue office Die einfach leichtere Unternehmenssoftware. RUOSS-KISTLER AG CH - 8863 Buttikon SZ Telefon: (+41) 055 464 35 15 E-Mail: handel@ruoss-kistler.ch Internet: www.ruoss-kistler.ch blue office Die

Mehr

Geprüftes Prozessmanagement in Versicherungsunternehmen (DVA) Strategische/-r Prozessverantwortliche/-r (DVA) Geprüfte/-r Prozessmanager/-in (DVA)

Geprüftes Prozessmanagement in Versicherungsunternehmen (DVA) Strategische/-r Prozessverantwortliche/-r (DVA) Geprüfte/-r Prozessmanager/-in (DVA) Geprüftes Prozessmanaement in Versicherunsunternehmen (DVA) Strateische/-r Prozessverantwortliche/-r (DVA) Geprüfte/-r Prozessmanaer/-in (DVA) Geprüftes Prozessmanaement in Versicherunsunternehmen (DVA)

Mehr