MUFFEN IN WARMSCHRUMPFTECHNIK. ZIEGLER ENGINEERING GmbH Stützpunkthändler. Heubergstr. 3 D Reutlingen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MUFFEN IN WARMSCHRUMPFTECHNIK. ZIEGLER ENGINEERING GmbH 07121-9494-0 07121-9494-94. Stützpunkthändler. Heubergstr. 3 D-72766 Reutlingen"

Transkript

1 IN WARMSCHRUMPFTECHNIK MUFFEN Stützpunkthändlr ZIEGLER ENGINEERING GmbH Hubrgstr. 3 D Rutlingn

2 muffn in warmschrumpftchnik Vrbindungsmuffn für Kunststoffkabl 1 kv uaga/smoe/epkj Übrgangsmuffn zur Vrbindung von papirisolirtn mit kunststoffisolirtn Dri- odr Virlitrkabln 1 kv VMPK/SMOE Halognfri und flammwidrig Vrbindungsmuffn 1 kv mit Funktionsrhalt E 90 Vrbindungsmuffn für Sturlitungn VMDU mit isolirtn Prssvrbindrn Durasal Isolirt Vrbindr und Kablschuh Durasal Vrbindungsmuffn für flxibl Litungn 1 kv MAGA Spannungsfst Endmuffn für papir- und kunststoffisolirt Kabl 1 kv UBGA/EPKE/SMOE Wärmschrumpfnd Abzwigmuff Bayligator II 1 kv BMHA Stützpunkthändlr ZIEGLER ENGINEERING GmbH Hubrgstr. 3 D Rutlingn

3 Vrbindungsmuffn für Kunststoffkabl 1 kv UAGA/SMOE/EPKJ und inr Außnmuff, di auf dr Innnsit mit thrmoplastischm Klbr bschichtt sind. Bi driadrign Kabln mit konzntrischm Litr wird dr abgstzt Brich mit Kupfrgwbband umwicklt. L Lifrumfang: Vrbindungsmuff und Montaganlitung, jdoch ohn Vrbindr. Di Drilitr-Ausführung (Candrkabl) nthält zusätzlich Kupfrgwbband. L, D: Sih Sit 14/15 Kabl Di hir bschribnn Muffn dinn zum Einsatz an kunststoffisolirtn 1 kv Kabln mit PVC odr VPE Isolation ohn Bwhrung, wi z.b. N(A)YY, N(A)2XY, N(A)YC(W)Y. D Vrbindungsmuff Aufbau: J nach Anzahl dr Litrvrbindungn bsthn di Vrbindungsmuffn UAGA/SMOE/EPKJ aus mhrrn wärmschrumpfndn Innnmuffn Montag: Di Kablvorbritung rfolgt in gwohntr Wis; Vrarbitung dr Vrbindungsmuff mit handlsüblichm Propangasbrnnr. Spzialwrkzug sind nicht notwndig. Prüfungn: 1 kv Vrbindungsmuffn UAGA/ SMOE ntsprchn dr Raychm Spzifikation PPS 3013 und rfülln somit di Anfordrungn allr wsntlichn nationaln und intrnationaln Vorschriftn, wi z.b. VDE, BS, IEC. Einadrig Kunststoffkabl für Prss-/Schraubvrbindr Nnnspannung Litrqurschnitt Max. Vrbindrmaß Bstllbzichnung Montag- Abmssungn U 0 /U (mm 2 ) läng Durchmssr anlitung L D (mm) (mm) (mm) (mm) UAGA 1 x ESD 3948 DE UAGA 1 x ESD 3948 DE UAGA 1 x ESD 3948 DE Driadrig Kunststoffkabl für Prssvrbindr Nnnspannung Litrqurschnitt Bstllbzichnung Montag- abmssungn U 0 /U (mm 2 ) anlitung l D (mm) (mm) 6 25 UAGA 3 x 6-25 ESD 0314 DE UAGA 3 x ESD 0314 DE Driadrig Kunststoffkabl mit konzntrischm Litr NYCWY (Candrkabl) für Prssvrbindr Nnnspannung Litrqurschnitt Bstllbzichnung Montag- abmssungn U 0 / U (mm 2 ) anlitung l D (mm) (mm) 1,5 10 UAGA 3 x 1,5-10 ESD 1441 DE UAGA 3 x ESD 1441 DE UAGA 3 x ESD 1441 DE UAGA 3 x ESD 1441 DE Dis Muffn nthaltn Kupfrgwbband zum Übrwickln ds konzntrischn Litrs im Muffnbrich.

4 Viradrig Kunststoffkabl für Prssvrbindr Nnnspannung Litrqurschnitt Max. Vrbindrmaß Bstllbzichnung Montag- Abmssungn U 0 /U (mm 2 ) L läng Durchmssr anlitung L D (mm) (mm) (mm) (mm) 1, UAGA 4 x 1,5-10 ESD 1441 DE , SMOE 81445* ESD 1862 DE UAGA 4 x 6-25 ESD 0314 DE ,5 UAGA 4 x ESD 1441 DE UAGA 4 x EPP 0081 DE UAGA 4 x ESD 0314 DE UAGA 4 x ESD 1441 DE UAGA 4 x ESD 0081 DE * Dis Muff ignt sich nur für Kupfrlitr. Fünfadrig Kunststoffkabl für Prssvrbindr Nnnspannung Litrqurschnitt Bstllbzichnung Montag- Abmssungn U 0 /U (mm 2 ) anlitung L D (mm) (mm) 1,5 6 UAGA 5 x 1,5-6 ESD 0294 DE UAGA 5 x 6-16 ESD 0294 DE UAGA 5 x ESD 0294 DE Viradrig Kunststoffkabl mit konzntrischm Litr NYCWY (Candrkabl) für Prss-/Schraubvrbindr Nnnspannung Litrqurschnitt Max. Vrbindrmaß Bstllbzichnung Montag- Abmssungn U 0 /U (mm 2 ) L läng Druchmssr anlitung L D (mm) (mm) mm mm 4 x 16/16 35/ UAGA 4 x 16/16-35/16 ESD 3949 DE x 50/25 95/ UAGA 4 x 50/25-95/50 ESD 3949 DE x 95/50 240/ UAGA 4 x 95/50-240/120 ESD 3949 DE Viradrig Kunststoffkabl Vrbindungsmuffn für Schraubvrbindr Nnnspannung Litrqurschnitt Max. Vrbindrmaß Bstllbzichnung Montag- Abmssungn U 0 /U (mm 2 ) L läng Durchmssr anlitung L D (mm) (mm) (mm) (mm) EPKJ 0242-DE01 ESD 1060 DE SMOE ESD 3029 DE SMOE ESD 0820 DE SMOE ESD 3871 DE SMOE ESD 3871 DE Viradrig Kunststoffkabl Vrbindungsmuffn mit Schraubvrbindr Nnnspannung Litrqurschnitt Bstllbzichnung Montag- Abmssungn U 0 /U (mm 2 ) anlitung L D mm mm 4 16 SMOE ESD 2970 DE SMOE ESD 2791 DE SMOE ESD 2370 DE SMOE ESD 3234 DE Fünfadrig Kunststoffkabl Vrbindungsmuffn mit Schraubvrbindr Nnnspannung Litrqurschnitt Bstllbzichnung Montag- Abmssungn U 0 /U (mm 2 ) anlitung L D mm mm 4 16 SMOE ESD 3712 DE

5 Übrgangsmuffn zur Vrbindung von papirisolirtn mit kunststoffisolirtn Dri- odr Virlitrkabln 1 kv VMPK/SMOE L L, D: Sih Sit 17 D Kabl Di hir bschribnn Muffn dinn zum Einsatz als Übrgangsmuffn an papir- und kunststoffisolirtn 1 kv Kabln wi z.b. N(A)KBA, N(A)KLEY auf N(A)YY, N(A)2XY, N(A)YCWY. Di Muffn ignn sich sowohl für dri- wi auch für viradrig papirisolirt Kabl mit Bli- bzw. Aluminiummantl. Übrgangsmuff Aufbau: Das papirisolirt Kabl wird mittls Auftilkapp und Schläuchn abgdichtt. Di inzlnn Vrbindr sind mit jwils inr hißschmlzklbrbschichttn Innnmuff isolirt. Dn äußrn Schutz und di Abdichtung übrnimmt in dickwandig Außnmuff. Dr Potntialausglich zwischn Blimantl und Stahlbandbwhrung kann mittls inr lötfrin Erdungsgarnitur ausgführt wrdn. Lifrumfang: Übrgangsmuff inschlißlich Klinmatrial und Montaganlitung, jdoch ohn Vrbindr. Wahlwis ist in Lifrung mit odr ohn lötfrir Erdungsgarnitur möglich. Montag: Di Kablvorbritung rfolgt in gwohntr Wis; Vrarbitung dr Übrgangsmuff mit handlsüblichm Propangasbrnnr. Spzialwrkzug sind nicht notwndig. Prüfungn: Di 1 kv Übrgangsmuffn VMPK/ SMOE ntsprchn dr Raychm Spzifikation PPS 3013 und rfülln somit di Anfordrungn allr wsntlichn nationaln und intrnationaln Vorschriftn, wi z.b. VDE, BS, IEC.

6 für dn Einsatz von Prssvrbindrn Nnnspannung Litrqurschnitt Abmssungn Bstll- Montag- U 0 /U (mm 2 ) l D bzichnung anlitung (mm) (mm) VMPK 4 x kv EPP 0168 DE VMPK 4 x kv EPP 0168 DE VMPK 4 x kv EPP 0168 DE VMPK 4 x kv EPP 0168 DE Di Qurschnittszuordnung gilt für Einsatz von Prssvrbindrn mit Trnnstg. für dn Einsatz von Schraubvrbindrn Nnnspannung Litrqurschnitt Vrbindrabmssungn Bstll- Montag- U 0 /U Kunststoff- Masskabl Läng Durchmssr bzichnung anlitung kabl (mm 2 ) (mm 2 ) (mm) (mm) SMOE ESD 0821 DE SMOE ESD 0821 DE SMOE ESD 1256 DE SMOE ESD 1257 DE Di Qurschnittszuordnung gilt für dn Einsatz von Schraubvrbindrn mit Trnnstg. für dn Einsatz von Schraubvrbindrn inklusiv lötfrir Erdungsgarnitur Nnnspannung Litrqurschnitt Vrbindrabmssungn Bstll- Montag- U 0 /U Kunststoff- Masskabl Läng Durchmssr bzichnung anlitung kabl (mm 2 ) (mm 2 ) (mm) (mm) ,5 SMOE ESD 1746 DE SMOE ESD 2825 DE SMOE ESD 0813 DE SMOE 81502* ESD 1971 DE SMOE ESD 0812 DE SMOE ESD 1523 DE SMOE ESD 1523 DE Di Qurschnittszuordnung gilt für dn Einsatz von Schraubvrbindrn mit Trnnstg. * Übrgangsmuff ist für NAKLEY-Kabl instzbar. Um di Einsatzmöglichkit wärmschrumpfndr Kablgarniturn im gsamtn Qurschnittsbrich dr inzlnn Garniturn sichrzustlln, nthaltn di Garniturn kin Kablschuh bzw. Vrbindr.

7 Halognfri und flammwidrig Vrbindungsmuffn 1 kv mit Funktionsrhalt E 90 Kabl Di hir bschribnn Muffn dinn zum Einsatz an 1 kv PYROFIL- Kabln (Sichrhitskabl mit Funktionsrhalt dr Fa. Dätwylr), wi z.b. (N)HXCH E 90. Muff Anfordrungn: Dn gstignn Fordrungn dr Anwndr an Sichrhit bi Enrgivrsorgungskabln im Brandfall folgt in nus Muffnkonzpt in bwährtr Schrumpftchnik. Di wichtign Eignschaftn von Sichrhitskabln, wi Vrwndung von halognfrin Matrialin, minimal Rauchntwicklung und Umwltfrundlichkit (PVC-fri) sowi Isolations- und Funktionsrhalt, wrdn in dr nun Muffnkonzption vrwirklicht. Zusammn mit Pyrofil-Kabln von Dätwylr übrsthn di Muffn in Einzlvrlgtchnik mhr als 90 Minutn schadlos das rst Fur. Aufbau: Di Vrbindungsmuffn bsthn j nach Anzahl dr Litrvrbindungn aus mhrrn wärmschrumpfndn Innnmuffn und inr Außnmuff, sowi mhrrn Bändrn als Flammbarrir, Bandagirung und Abdichtung. Bi mhradrigm Kabl mit konzntrischm Litr wird dr abgstzt Brich mit Kupfrgwbband umwicklt. Lifrumfang: Vrbindungsmuff inklusiv Prssvrbindr und Montaganlitung. Montag: Di Kablvorbritung rfolgt in gwohntr Wis mit vrstztr Vrbindranordnung. Di Vrarbitung dr Vrbindungsmuff rfolgt mit inm handlsüblichn Propangasbrnnr. Spzialwrkzug sind nicht notwndig. Prüfungn: Di Kablvrbindungsmuffn mit Funktionsrhalt E 90 sind für Einzlvrlgung gmäß DIN 4102 Til 12 gprüft und ntsprchn dr Raychm Spzifikation PPS 3013, di di Anfordrungn allr wsntlichn nationaln und intrnationaln Garniturnprüfvorschriftn, wi z.b. VDE, BS, IEC, umfasst. Prüfbricht Nr. 3761/5443 von dr amtlichn Matrialprüfanstalt für das Bauwsn (Braunschwig), PPR 1124 DE auf Anfrag rhältlich. Auswahltabll Bstllangabn Nnnspannung U 0 /u litrqurschnitt (mm 2 ) Bstllbzichnung 4 x 10/ 10 SMOE x 16/ 16 SMOE x 25/ 16 SMOE x 35/ 16 SMOE x 50/ 25 SMOE x 70/ 35 SMOE x 95/ 50 SMOE x 120/ 70 SMOE x 150/ 70 SMOE x 185/ 95 SMOE x 240/120 SMOE Montaganlitung: ESD 1393 D

8 Vrbindungsmuffn für Sturlitungn VMDU mit isolirtn Prssvrbindrn Durasal Durasal Prssvrbindr mit vorinstallirtm klbrbschichttm Wärmschrumpfschlauch L: Sih Tabll untn Kabl Di hir bschribnn Muffn dinn zum Einsatz an kunststoffisolirtn Sturlitungn ohn Bwhrung, wi z.b. NYY, NYSLY. Vrbindungsmuff Aufbau: Entsprchnd dr Anzahl dr Einzladrn bsthn di Vrbindungsmuffn aus isolirtn Prssvrbindrn mit vorinstallirtm, klbrbschichttm Wärmschrumpfschlauch und inr mit thrmoplastischm Klbr innnsitig bschichttn Außnmuff. Lifrumfang: Isolirt Durasalvrbindr ntsprchnd dr maximaln Adrzahl j Typ, Außnmuff, Schutzinlag und Montaganlitung. Montag: Di Kablvorbritung rfolgt in gwohntr Wis; Vrarbitung dr Vrbindungsmuff mit handlsüblichm Propangasbrnnr. Spzialwrkzug sind nicht notwndig. Nnnspannung Anzahl Litrqurschnitt Kablaußn- Bstllbzichnung Abmssungn (mm) U 0 /u adrn (mm 2 ) durchmssr (mm) L l min. max ,5 2, VMDU 7 x 1,5-2, ,5 2, VMDU 14 x 1,5-2, ,5 2, VMDU 21 x 1,5-2, ,5 2, VMDU 40 x 1,5-2, ,5 2, VMDU 75 x 1,5-2,5 400 Montaganlitung: ESD 0736 DE Dtailinformation übr Durasal Vrbindr und Crimpzang AD findn Si auf Sit 20.

9 Isolirt Vrbindr und Kablschuh Durasal* Anwndung: Zur Hrstllung wassrdichtr Adrvrbindungn in dr Installationstchnik odr für Muffn bzw. abgdichtt Adranschlüss. Aufbau: Dr Vrbindr bstht aus inr Crimphüls und inm vorinstallirtn, klbrbschichttn und vrntztn Schrumpfschlauch. Dr Kablschuh bstht aus dm mtallischn Kablschuh und inm vorinstallirtn, klbrbschichttn und vrntztn Schrumpfschlauch. Vrarbitung: Gignt Qutschvrbindrgrößn wähln. Litungn 7,5 mm abisolirn. Bi Raumtmpratur ist di Bschichtung dr Isolirhüll nicht klbrig. Di abisolirtn Litungn könnn dahr mühlos ingführt wrdn. Mit handlsüblichr Crimpzang für isolirt Qutschvrbindr bzw. Kablschuh crimpn. Splißstll bzw. Kablschuhschaft mit Hißluftgbläs rwärmn, bis di Isolirhüll schrumpft und dr Klbr an dn Endn austritt. Durch das Flißn ds Klbrs wrdn all Hohlräum ausgfüllt, und dr Spliß bzw. Anschluss ist zuvrlässig abgdichtt. Empfohln Vrarbitungsgrät Crimpn: Handlsüblich Crimpzang für isolirt Qutschvrbindr odr Raychm Zang AD Schrumpfn: Mit Hißluftgbläs und passndm Rflktor Anwndungsbrich Bstllbzichnung Farb Läng Inhalt (mm 2 ) Isolirt Vrbindr (mm) Einhitspackung von bis 0,5 1 DS rot ,5 2,5 DS blau DS glb Isolirt Kablschuh gablform Ringform 4 mm Ø 4 mm Ø 6 mm Ø 8 mm 0,5 1 DF-2-40 DR-2-40 DR-2-60 DR-2-80 rot 100 1,5 2,5 DF-6-40 DR-6-40 DR-6-60 DR-6-80 blau DF-4-40 DR-4-40 DR-4-60 DR-4-80 glb 50 * Eingtragns Warnzichn

10 Vrbindungsmuffn für flxibl Litungn 1 kv MAGA L: Sih Tabll untn Lifrumfang: Vrbindungsmuff, Füllband, Rinigungstüchr, Schmirgllinn und Montaganlitung, jdoch ohn Vrbindr. Montag: Di Kablvorbritung rfolgt in gwohntr Wis; Vrarbitung dr Vrbindungsmuff mit handlsüblichm Propangasbrnnr. Spzialwrkzug sind nicht notwndig. Prüfungn: Di 1 kv Vrbindungsmuffn MAGA ntsprchn dr Raychm Spzifikation PPS 3013 und rfülln somit di Anfordrungn allr wsntlichn nationaln und intrnationaln Vorschriftn, wi z.b. VDE, BS, IEC. Kabl Di hir bschribnn Muffn dinn zum Einsatz an gschirmtn und ungschirmtn dri- und viradrign flxibln 1 kv Litungn, wi z.b. NSHöu, NSSHöu, NSSHCGEöu, H07RN-F, H07RN-FF. Di Muffn sind auftrommlbar. VERBINDungsmuff Aufbau: Di Einzladrn wrdn durch klbrbschichtt Innnmuffn gschützt. Zwischn dr bnfalls klbrbschichttn Außnmuff und dn Adrn bfindt sich in plastischs Füllband. Bi gschirmtn Litungn wird übr dis Füllbandlag in vrzinnts Kupfrgwbband angbracht. Dri- und viradrig ungschirmt Litungn Nnnspannung litrqurschnitt Bstllbzichnung abmssungn (mm) U 0 /U (mm 2 ) l Montaganlitung: EPP 0079 DE 1,5 6 MAGA 4 x 1, MAGA 4 x MAGA 4 x MAGA 4 x Muffn für gschirmt Litungn auf Anfrag. Um di Einsatzmöglichkit wärmschrumpfndr Kablgarniturn im gsamtn Qurschnittsbrich dr inzlnn Garniturn sichrzustlln, nthaltn di Garniturn kin Kablschuh bzw. Vrbindr.

11 Spannungsfst Endmuffn für papir- und kunststoffisolirt Kabl 1 kv UBGA/EPKE/SMOE UBGA/SMOE (L, D: sih Sit 23) EPKE (L, D: sih Sit 23) Kabl Di hir bschribnn Endmuffn dinn als spannungsfstr Abschluss an kunststoffisolirtn dri- odr viradrign 1 kv Kabln mit PVC- odr VPE-Isolation mit odr ohn konzntrischm Litr, wi z.b. N(A)YC(W)Y, N(A)YY, N(A)2XY und papirisolirtn Kabln mit Stahlbandbwhrung. Endmuff Aufbau UBGA/SMOE: Di spannungsfstn Endmuffn UBGA/SMOE bsthn aus vir Innnmuffn, di auf di Adrndn aufgschrumpft und an dn übrsthndn Endn zum fuchtigkitsdichtn Abschluss zusammngdrückt wrdn. Zum äußrn Schutz und zur Abdichtung ds Kablnds wird di mit Spannungspfiln vrshn Endkapp aufgschrumpft. Lifrumfang UBGA/SMOE: Isolirschläuch, Endkapp und Montaganlitung. Di SMOE- Garniturn nthaltn zusätzlich Rinigungs-tüchr und in Kordl. Montag UBGA/EPKE/SMOE: Di Kablvorbritung rfolgt in gwohntr Wis; Vrarbitung dr Endmuff mit handlsüblichm Propangasbrnnr. Spzialwrkzug sind nicht notwndig. Aufbau EPKE: Di spannungsfstn Endmuffn EPKE bsthn aus vir Endkappn zur Isolirung und Abdichtung dr Adrndn. Zum äußrn Schutz und zur Abdichtung ds Kablnds wird di mit Spannungspfiln vrshn Endkapp aufgschrumpft. Lifrumfang EPKE: Endkappn und Montaganlitung. Prüfungn: Di 1 kv spannungsfstn Endmuffn UBGA/EPKE/SMOE ntsprchn dr Raychm Spzifikation PPS 3013 und rfülln somit di Anfordrungn allr wsntlichn nationaln und intrnationaln Vorschriftn, wi z.b. VDE, BS, IEC.

12 Spannungsfst Endmuffn UBGA mit Innnschläuchn für dri- und viradrig Kunststoffkabl mit odr ohn konzntrischm Litr Nnnspannung litrqurschnitt Bstllbzichnung abmssungn (mm) U 0 /U (mm 2 ) l D 6 25 UBGA 4 x UBGA 4 x UBGA 4 x Montaganlitung: ESD 0252 DE Spannungsfst Endmuffn SMOE mit Innnschläuchn für viradrig papirisolirt Kabl mit Stahlbandbwhrung Nnnspannung litrqurschnitt Bstllbzichnung abmssungn (mm) U 0 /U (mm 2 ) l D SMOE SMOE Montaganlitung: ESD 1337 DE Spannungsfst Endmuffn EPKE mit Innnkappn für dri- und viradrig Kunststoffkabl mit odr ohn konzntrischm Litr Nnnspannung litrqurschnitt Bstllbzichnung abmssungn (mm) U 0 /U (mm 2 ) l D 2,5 16 SMOE EPKE EPKE * EPKE 0064-DE EPKE * Max. Kabldurchmssr 52 mm Montaganlitung: EPP 0016 DE Spannungsfst Endmuffn mit Innnkappn für fünfadrig Kunststoffkabl Nnnspannung litrqurschnitt Bstllbzichnung abmssungn (mm) U 0 /U (mm 2 ) l D 2,5 16 SMOE * EPKE 0024-DE * Auch für 4 x 6 25 mm 2 vrwndbar. Spannungsfst Endmuffn SMOE mit Innnkappn für Kunststoffkabl mit hrausgführtm Erdlitr Nnnspannung litrqurschnitt Bstllbzichnung abmssungn (mm) U 0 /U (mm 2 ) l D SMOE Montaganlitung: ESD 0740 DE Spannungsfst Endmuffn SMOE mit Innnkappn für viradrig papirisolirt Kabl mit Stahlbwhrung Nnnspannung litrqurschnitt Bstllbzichnung abmssungn (mm) U 0 /U (mm 2 ) l D SMOE SMOE SMOE Montaganlitung: ESD 1900 DE

13 Wärmschrumpfnd Abzwigmuff Rayligator II 1 kv BMHA Typ: z.b. Hllstrn/Pfistrr Typ: Arcus a b Durchmssr Brit Durchmssr, Brit a und b: Sih Sit 25 Kabl Di hir bschribnn Muffn dinn zum Abzwig von PVC isolirtn Kabln wi z.b. N(A)YY, N(A)YYd. Rayligator II Das nu Konzpt dr wärmschrumpfndn Abzwigmuff vrint di bkanntn Vortil dr rstn Gnration mit inr wsntlichn Vrbssrung hinsichtlich Anzahl dr Komponntn und ds Montagaufwands. Di äußr Umhüllung bstht witrhin aus dr bwährtn glasfasrvrstärktn Manschtt mit Schutz- und Stützfunktion auch übr dm Kablmantl. Dr notwndig Füllstoff zum Abdichtn und Isolirn ds Klmmrings bfindt sich dirkt auf disr Manschtt. Dr bnfalls auf dr Manschtt intgrirt Abstandhaltr gwährlistt inn Mindstabstand zu dn spannungsführndn Tiln ds Kompaktklmmrings. Lifrumfang: Glasfasrvrstärkt Manschtt mit intgrirtm Füllmatrial und Abstandhaltr, Elastomrprofil für Adrsprizung, Dichtungsband für das Abzwigkabl und Montaganlitung, wahlwis mit odr ohn Kompaktklmmring. Montag: Nach dm Abstzn wrdn di Adrn ds Hauptkabls gsprizt, dr Zwicklfüllr ntfrnt und di Elastomrprofil an dn Mantlabstzkantn ingzogn. Nach dm Montirn ds Kompaktklmmrings, und dm Stzn und Abdichtn ds Abzwigkabls wird di Manschtt mit dn intgrirtn Füllstoffblocks umglgt und zunächst übr dn Kablmäntln dichtgschrumpft. Danach rfolgt das Schrumpfn dr Manschtt im Füllbrich, bis di Konturn ds Abzwigs gut sichtbar sind. Prüfungn: Rayligator II ist nach CENELEC HD 623 (VDE 0278, Til 623) gtstt.

14 4-Litr Durchgangskabl Durchgangskabl Abzwigkabl* Abmssungn Mhrfachklmmring Bstllbzichnung Litrqurschnitt Litrqurschnitt Typ: Hllstrn/Pfistrr Typ: Arcus (mm 2 ) (mm 2 ) max. Durchmssr (mm) a b Brit r/s (mm) (mm) (mm) BMHA A BMHA B BMHA C1 * Für Candr Abzwigkabl muss in zusätzlich Komponnt EXRM-1341-PN (S10) bstllt wrdn. Montaganlitung: EPP 0774 DE 4-Litr Durchgangskabl kompltt mit Klmmring Durchgangskabl Abzwigkabl* Klmmring Bstllbzichnung Litrqurschnitt Litrqurschnitt (mm 2 ) (mm 2 ) s s/r sm/rm HEL-4874 BMHA A HEL-6875 BMHA B1-150 * Für Candr Abzwigkabl muss in zusätzlich Komponnt EXRM-1341-PN (S10) bstllt wrdn. Montaganlitung: EPP 0774 DE 3-Litr CEANDER Durchgangskabl Durchgangskabl Abzwigkabl Abmssungn Mhrfachklmmring Bstllbzichnung Litrqurschnitt Litrqurschnitt Typ: Hllstrn/Pfistrr Typ: Arcus (mm 2 ) (mm 2 ) Max. Durchmssr (mm) a b Brit (mm) (mm) (mm) BMHA B1 Montaganlitung: EPP 0841 DE Kompaktklmmring Durchgangskabl Abzwigkabl Kontaktform Bstllbzichnung Litrqurschnitt Litrqurschnitt (mm 2 ) (mm 2 ) s s/r sm/rm Kontaktzähn HEL Kontaktzähn HEL Kontaktzähn HEL Längsschnidn HEL-5876 Montagschritt für viradrig Kunststoffkabl

Auslegeschrift 23 20 751

Auslegeschrift 23 20 751 Int. CI.2: 09) BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND DEUTSCHES PATENTAMT G 0 1 K 7 / 0 0 G 01 K 7/30 G 01 K 7/02 f fi \ 1 c r Auslgschrift 23 20 751 Aktnzichn: P23 20 751.4-52 Anmldtag: 25. 4.73 Offnlgungstag: 14.

Mehr

Tagesaufgabe: Fallbeispiel MOBE GmbH, Wetzlar

Tagesaufgabe: Fallbeispiel MOBE GmbH, Wetzlar Tagsaufgab PPS / ERP Sit 1 Prof. Richard Kuttnrich Praxisbglitnd Lhrvranstaltung: Projkt- und Btribsmanagmnt Lhrmodul 3: 25.07.2012 Produktionsplanung und Sturung - PPS / ERP Tagsaufgab: Fallbispil MOBE

Mehr

Finanzierung und Förderung von energetischen Maßnahmen für Wohnungseigentümergemeinschaften

Finanzierung und Förderung von energetischen Maßnahmen für Wohnungseigentümergemeinschaften Finanzirung und Fördrung von nrgtischn Maßnahmn für Wohnungsigntümrgminschaftn Rainr Hörl Litr Vrtribsmanagmnt Aktivgschäft Anton Kasak Firmnkundn Zntral Sondrfinanzirungn Sit 1 Finanzirung und Fördrung

Mehr

LHG - ein starker Partner für den Lebensmitteleinzelhandel

LHG - ein starker Partner für den Lebensmitteleinzelhandel ng Ausbildu adt... bi dr iblst E n i G LH tion in flich Z din bru vsti n I t u g Ein ukunft! LHG - in starkr Partnr für dn Lbnsmittlinzlhandl Di Lbnsmittlhandlsgsllschaft (LHG) ist di größt inhabrgführt

Mehr

Interpneu Komplettradlogistik

Interpneu Komplettradlogistik Zwi Highlights in Pris Montag kostnlos! ab S Informationn Tchnisch Hintrgründ und Lösungn PLAT P 54 Transparnts Priskonzpt: PLAT P 64 Rifnpris + Flgnpris = omplttradpris PLAT P 69 All Rädr fix und frtig

Mehr

Übersicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ. Leistungsbestandteile im Überblick. Hinweise im Schadenfall:

Übersicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ. Leistungsbestandteile im Überblick. Hinweise im Schadenfall: Übrsicht EUROWINGS VERSICHERUNGSSCHUTZ Si intrssirn sich für in HansMrkur Risvrsichrung in gut Wahl! Listungsbstandtil im Übrblick BasicPaktschutz Bstandtil Ihrr Risvrsichrung: BasicSmartRücktrittsschutz

Mehr

EBA SERIE 1/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2013 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT

EBA SERIE 1/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2013 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHLUSSPRÜFUNG 013 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN 1 EBA INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SERIE 1/ Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung PUNKTE UND

Mehr

Kostenlosen Zugriff auf den Downloadbereich für ELOoffice bekommen Sie, wenn Sie Ihre Lizenz registrieren (Siehe Kapitel 5.2, Seite 28).

Kostenlosen Zugriff auf den Downloadbereich für ELOoffice bekommen Sie, wenn Sie Ihre Lizenz registrieren (Siehe Kapitel 5.2, Seite 28). 21 Si solltn nach Möglichkit immr di aktullstn Vrsionn intzn, bvor Si dn ELO-Support kontaktirn. Oft sind Prlm bi inm nun Updat schon bhn. 21.1 ELOoffic Downloads und Programmaktualisirungn Kostnlon Zugriff

Mehr

Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Lüftungsanlagen (Muster-Lüftungsanlagen-Richtlinie M-LüAR 1 )

Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Lüftungsanlagen (Muster-Lüftungsanlagen-Richtlinie M-LüAR 1 ) Fachkommission Bauaufsicht dr Bauministrkonfrnz Mustr-Richtlini übr brandschutztchnisch Anfordrungn an Lüftungsanlagn (Mustr-Lüftungsanlagn-Richtlini M-LüAR 1 ) Stand: 29.09.2005, zultzt gändrt durch Bschluss

Mehr

MS-EXCEL -Tools Teil 2 Auswertung von Schubversuchen

MS-EXCEL -Tools Teil 2 Auswertung von Schubversuchen - 1 - MS-EXCEL -Tools Til 2 Auswrtung von Schubvrsuchn Raab, Olivr Zusammnfassung In dism zwitn Bricht wird di Auswrtung von Schubvrsuchn bi Sandwichbautiln mit Hilf ins klinn EDV-Programms auf dr Basis

Mehr

SPARSETS 150 Teile! eile! 72 od. 144 T

SPARSETS 150 Teile! eile! 72 od. 144 T 62 SPARSETS v i s u l k n I s l v i s u l k n I s All Baumwolltaschn Sparst, 150-tlg. Baumwolltaschn Wrbartikl St: 150 naturfärbig Wrbtaschn inklusiv infarbigr Bdruckung auf inr Sit Maß: ca. 38 x 42 cm.

Mehr

Bürger-Energie für Schwalm-Eder. Bürger-Energie für Schwalm-Eder! Die FAIR-Merkmale der kbg! Leben. Sparen. Dabeisein. Einfach fair. h c.

Bürger-Energie für Schwalm-Eder. Bürger-Energie für Schwalm-Eder! Die FAIR-Merkmale der kbg! Leben. Sparen. Dabeisein. Einfach fair. h c. Di FAIR-Mrkmal dr kbg! Bürgr-Enrgi für Schwalm-Edr! Unsr Stromtarif transparnt, günstig, fair! Di kbg ist in in dr Rgion sit 1920 vrwurzlt Gnossnschaft mit übr 1.400 Mitglidrn und in ihrm Wirkn fri von

Mehr

Auerswald Box. Internet-Telefonie-Adapter. Index. Inbetriebnahme und Bedienung

Auerswald Box. Internet-Telefonie-Adapter. Index. Inbetriebnahme und Bedienung Inbtribnahm und Bdinung Intrnt-Tlfoni-Adaptr Aurswald Box Indx A H M 884261 02 02/05 Allgmin Hinwis...10 Anschluss Call Through... 7 Intrnt-Tlfoni... 3 Kopplung n...9 Auslifrzustand...11 B Bohrschablon...12

Mehr

Tarif EVS a.ns classic-15 Gültig ab 1. Januar 2015

Tarif EVS a.ns classic-15 Gültig ab 1. Januar 2015 Strom für Privat- und Firmnkundn Anschlusswrt maximal 80 Ampèr 5040 Schöftland Einhitstarif Tarif EVS a.ns classic-15 Das Produkt EVS a.ns classic-15 gilt für Privat- und Firmnkundn in dr Grundvrsorgung

Mehr

Quick-Guide für das Aktienregister

Quick-Guide für das Aktienregister Quick-Guid für das Aktinrgistr pord by i ag, spritnbach sitzrland.i.ch/aktinrgistr Quick-Guid Sit 2 von 7 So stign Si in Nach dm Si auf dr Hompag von.aktinrgistr.li auf das Flash-Intro gklickt habn, rschint

Mehr

3 Devisenmarkt und Wechselkurs

3 Devisenmarkt und Wechselkurs 3 Dvisnmarkt und Wchslkurs Litratur: Gandolfo [2003, Chaptr I,2, I.3.1 3.3, I.4, IV.21] Cavs t al. [2002, Chaptr 21.4] Krugman & Obstfld [2004, Kapitl 13, 18.4, 18.7, 20.1 2] Jarchow & Rühmann [2000, Kap.

Mehr

Controlling im Real Estate Management. Working Paper - Nummer: 6. von Dr. Stefan J. Illmer; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Seite 33.

Controlling im Real Estate Management. Working Paper - Nummer: 6. von Dr. Stefan J. Illmer; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Seite 33. Controlling im Ral Estat Managmnt Working Papr - Nummr: 6 2000 von Dr. Stfan J. Illmr; in: Finanz und Wirtschaft; 2000; 5. Juli; Sit 33. Invstmnt Prformanc IIPCIllmr Consulting AG Kontaktadrss Illmr Invstmnt

Mehr

Wie in der letzten Vorlesung besprochen, ergibt die Differenz zwischen den Standardbildungsenthalpien

Wie in der letzten Vorlesung besprochen, ergibt die Differenz zwischen den Standardbildungsenthalpien Vorlsung 0 Spnnungsnrgi dr Cyclolkn Wi in dr ltztn Vorlsung bsprochn, rgibt di Diffrnz zwischn dn Stndrdbildungsnthlpin dr Cyclolkn C n n und dm n-fchn Bitrg für di C - Gruppn [n (-0.) kj mol - ] di Ringspnnung.

Mehr

Makroökonomie I/Grundlagen der Makroökonomie

Makroökonomie I/Grundlagen der Makroökonomie Makroökonomi I/Grundzüg dr Makroökonomi Pag Makroökonomi I/Grundlagn dr Makroökonomi Kapitl 5 Finanzmärkt und Erwartungn Güntr W. Bck Makroökonomi I/Grundzüg dr Makroökonomi Pag 2 2 Übrblick Kurs und Rnditn

Mehr

Finanzierung eines bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) aus Einkommensteuern. Studium Generale der VHS München am 11. 6. 2015

Finanzierung eines bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) aus Einkommensteuern. Studium Generale der VHS München am 11. 6. 2015 Finanzirung ins bdingungslosn Grundinkommns (BGE) aus Einkommnsturn Vortrag bim BGE-Kurs im Studium Gnral dr VHS Münchn am 11. 6. 2015 Aufgzigt wurd di Finanzirbarkit ins bdingungslosn Grundinkommns in

Mehr

4. Berechnung von Transistorverstärkerschaltungen

4. Berechnung von Transistorverstärkerschaltungen Prof. Dr.-ng. W.-P. Bchwald 4. Brchnng on Transistorrstärkrschaltngn 4. Arbitspnktinstllng Grndorasstzng für dn Entwrf inr Transistorrstärkrstf ist di alisirng ins Arbitspnkts, m dn hrm im Knnlininfld

Mehr

Vorbereitung. Geometrische Optik. Stefan Schierle. Versuchsdatum: 22. November 2011

Vorbereitung. Geometrische Optik. Stefan Schierle. Versuchsdatum: 22. November 2011 Vorbritung Gomtrisch Optik Stfan Schirl Vrsuchsdatum: 22. Novmbr 20 Inhaltsvrzichnis Einführung 2. Wllnnatur ds Lichts................................. 2.2 Vrschidn Linsn..................................

Mehr

Inbetriebnahme und Bedienung Internet-Telefonie-Adapter

Inbetriebnahme und Bedienung Internet-Telefonie-Adapter Inbtribnahm und Bdinung Intrnt-Tlfoni-Adaptr 884261 01 08/04 Funktionn und Listungsmrkmal Intrnt-Tlfoni (Voic ovr IP) mit n (Aurswald o an Hrstllr) -> Sit 2 - mit alln intrnn Tilnhmrn kostnlos 1 übr das

Mehr

Nachstehende Studien- und Prüfungsordnung wurde geprüft und in der 348. Sitzung des Senats am 15.07.2015 verabschiedet.

Nachstehende Studien- und Prüfungsordnung wurde geprüft und in der 348. Sitzung des Senats am 15.07.2015 verabschiedet. Nachsthnd Studin- und Prüfungsordnung wurd gprüft und in dr 348. Sitzung ds Snats am 15.07.2015 vrabschidt. Nur dis Studin- und Prüfungsordnung ist dahr vrbindlich! Prof. Dr. Rainald Kasprik Prorktor Studium,

Mehr

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831

Heizlastberechnung Seite 1 von 5. Erläuterung der Tabellenspalten in den Heizlast-Tabellen nach DIN EN 12831 Hizlastbrchnung Sit 1 von 5 Erläutrung dr Tabllnspaltn in dn Hizlast-Tablln nach DIN EN 12831 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 3x4x5 6-7 12 + 13 8 x 11 x 14 15 x Θ Orintirung Bautil Anzahl Brit Läng

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung B. Besonderer Teil 43 Bachelor-Studiengang Software Engineering (SE-B)

Studien- und Prüfungsordnung B. Besonderer Teil 43 Bachelor-Studiengang Software Engineering (SE-B) tudin- und Prüfungsordnung B. Bsondrr Til 43 Bachlor-tudingang oftwar Enginring (E-B) () Dr Gsatufang dr für dn rfolgrichn Abschluss ds tudius rfordrlichn Lhrvranstaltungn bträgt 0 strwochnstundn. () Di

Mehr

Für Stadt, Land, Bus & Bahn. Semesterticket. Gültig ab dem Wintersemester. Gültig ab dem. Sommersemester 2014/2015

Für Stadt, Land, Bus & Bahn. Semesterticket. Gültig ab dem Wintersemester. Gültig ab dem. Sommersemester 2014/2015 Für Sad, Land, Bus & Bahn Smsrick Gülig ab dm Winrsmsr Sommrsmsr 014/015 Gülig ab dm 015 Wlchs Smsrick für wn? Das Tick mi dm grünn Srifn rhaln Sudirnd dr Ebrhard-Karls-Univrsiä Tübingn dr Fakulä für Sondrpädagogik

Mehr

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen Di günstig Altrnativ zur Kartnzahlung Sichrs Mobil Paymnt Informationn für ksh-partnr k sh smart bzahln Bargldlos. Schnll. Sichr. Was ist ksh? ksh ist in Smartphon-basirts Bzahlsystm dr biw Bank für Invstmnts

Mehr

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen

Die günstige Alternative zur Kartenzahlung. Sicheres Mobile Payment. Informationen für kesh-partner. k sh. smart bezahlen Di günstig Altrnativ zur Kartnzahlung Sichrs Mobil Paymnt Informationn für ksh-partnr k sh Bargldlos. Schnll. Sichr. Was ist ksh? ksh ist in Smartphon-basirts Bzahlsystm dr biw Bank für Invstmnts und Wrtpapir

Mehr

www.virusbuster.de ti g www.virusbuster.de

www.virusbuster.de ti g www.virusbuster.de Prislist www.virusbustr.d G ül ti g ab Ja nu ar 20 08 [ Ntto-Prislist ] www.virusbustr.d All Produkt untrlign dm End Usr Licnc Agrmnt (EULA). All Produkt könnn auf unbgrnzt Zit bnutzt wrdn, - dr Kund rhält

Mehr

19. Bauteilsicherheit

19. Bauteilsicherheit 9. Bautilsichrhit Ein wsntlich Aufgab dr Ingniurpraxis ist s, Bautil, di infolg dr äußrn Blastung inm allgminn Spannungs- und Vrformungszustand untrlign, so zu dimnsionirn, dass s währnd dr gsamtn Btribszit

Mehr

T= 1. Institut für Technische Informatik http://www.inf.tu-dresden.de/tei/ 30.01.2008 D C D C

T= 1. Institut für Technische Informatik http://www.inf.tu-dresden.de/tei/ 30.01.2008 D C D C nstitut für chnisch nformatik 30.01.2008 nhaltsvrzichnis 1. Aufgab dr iplomarbit 2. Konzpt und Grundidn 3. Entwurf inr modularn Architktur 4. st und Auswrtung 5. Zusammnfassung 6. Ausblick nstitut für

Mehr

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum.

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum. Schlussprüfung 2010 büroassistntin und büroassistnt Schulischs Qualifikationsvrfahrn 1 EBA information kommunikation IKA administration Sri 2/2 Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung und Bwrtung Erricht

Mehr

Nützliche Tastenkombinationen

Nützliche Tastenkombinationen Nützlich Tastnkombinationn Nützlich Tastnkombinationn Nutzn von Tastnkombinationn Tastnkombinationn könnn Si vrwnn, um Winows 10 schnllr zu binn. Wichtig Systmprogramm zigt Winows 10 an, wnn Si rückn.

Mehr

Hi-trac Leuchte LED. Abdeckung: Diffusor, Kunststoff, strukturiert.

Hi-trac Leuchte LED. Abdeckung: Diffusor, Kunststoff, strukturiert. indirkt strahlnd 72 2000 LED 0q p DALI 132.000 LED 12W 10lm 3000K Warmwiß DALI Vrsion 2 Produktbschribung Panlprofil: Aluminium, pulvrbschichtt. Obrsit: Armatur mit LED-Modul. 5polig Stckklmm. Abgdckts

Mehr

Qualitätsmanagement ist: Organisationsentwicklung. + Personalentwicklung. + kontinuierliche Verbesserungsprozesse = kompetente Unternehmensführung

Qualitätsmanagement ist: Organisationsentwicklung. + Personalentwicklung. + kontinuierliche Verbesserungsprozesse = kompetente Unternehmensführung Qualitätsmanagmnt ist: Organisationsntwicklung Kundn- und Prozßorintirung + Prsonalntwicklung Mitarbitrorintirung + kontinuirlich Vrbssrungsprozss = komptnt ntrnhmnsführung Qualitätsmanagmnt bdutt Organisationsntwicklung

Mehr

ALLGEMEINE VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN DER FIRMA OBJECTIVE SOFTWARE GMBH

ALLGEMEINE VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN DER FIRMA OBJECTIVE SOFTWARE GMBH iv Sofwar GmH Wlnurgr Sr. 70 81677 Münhn Tl. 0 89 / 71 05 01-0 Fax -99 www.oiv.d info@oiv.d ALLGEMEINE VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN DER FIRMA BJECTIVE SFTWARE GMBH 1 Glungsrih, Awhrklausl Di Firma iv

Mehr

WEGEN Umbau. Renovierung des letzten Teilstücks der Herbesthaler Straße. Auch mit Baustelle ohne Probleme in die Eupener Innenstadt! Wir für Eupen!

WEGEN Umbau. Renovierung des letzten Teilstücks der Herbesthaler Straße. Auch mit Baustelle ohne Probleme in die Eupener Innenstadt! Wir für Eupen! Wir für Eupn! WEGEN Umbau... göffnt! Wir für Eupn! Wir für Eupn! Auch mit Baustll ohn Problm in di Eupnr Innnstadt! Rnovirung ds ltztn Tilstücks dr Lib Bürgrinnn und Bürgr, wir möchtn Si informirn, dass

Mehr

Diplomarbeit Verteidigung

Diplomarbeit Verteidigung iplomarbit Vrtidigung Mikrocontrollrgstützt Slbstorganisationsprinzipin rkonfigurirbarr Rchnrsystm am Bispil dr Xilinx FPGA-Architktur Falk Nidrlin s6838029@inf.tu-drsdn.d 1 nstitut für chnisch nformatik

Mehr

schulschriften www.schulschriften.de Inhalt

schulschriften www.schulschriften.de Inhalt Schriftn Spzial 2010 schulschriftn i S n l Erstl n i d m s t h c i r r t n U i g n n t f i r h c S n d mit! n h c i z k i f a und Gr Inhalt Druckschriftn Schribschriftn Mathmatik - Fonts Pädagogisch -

Mehr

Durchführungsbestimmungen zum Großen Wiener Faschingsumzug 2016

Durchführungsbestimmungen zum Großen Wiener Faschingsumzug 2016 An l äs s l i c h 2 5 0J a h r Wi n rpr a t r! Großr Faschingsumzugs 2016 im Winr Pratr Lib Frund ds Großn Faschingsumzugs 2016 im Winr Pratr! Es ist mir in bsondr Frud, Euch di Ausschribungsuntrlagn zum

Mehr

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum.

EBA. Schlussprüfung 2010. Punkte. Kandidatennummer. Name. Vorname. Datum der Prüfung. Punkte und Bewertung Erreichte Punkte / Maximum. Schlussprüfung 2010 büroassistntin und büroassistnt Schulischs Qualifikationsvrfahrn 1 EBA information kommunikation IKA administration Sri 1/2 Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung und Bwrtung Erricht

Mehr

Notstromversorgung für ein sicheres Zuhause

Notstromversorgung für ein sicheres Zuhause Powr s Notstromvrsorgung für in sichrs Zuhaus www.ndrssstromrzugr.d tromausfäll sind aktullr dnn j... Vrursacht durch Naturkatastrophn, chnchaos odr vraltt Litungsntz. Ganz Ort sitzn im Dunkln obwohl di

Mehr

[Arbeitsblatt Trainingszonen]

[Arbeitsblatt Trainingszonen] [Arbitsblatt Trainingszonn] H r z f r q u n z 220 210 200 190 180 170 160 150 140 130 120 110 100 90 80 70 60 50 40 30 20 10 0 RHF spazirn walkn lockrs zügigs MHF Jogging Jogging Gsundhits -brich Rohdatn

Mehr

Kontaktlinsen Sehminare Visualtraining. Die neue Dimension des Sehens

Kontaktlinsen Sehminare Visualtraining. Die neue Dimension des Sehens Kontaktlinsn Shminar Visualtraining Di nu Dimnsion ds Shns Willkommn in dn Shräumn Erlbn Si in nu Dimnsion ds Shns. Mit dn Shräumn rwitrn wir unsr Angbot rund um das Aug bträchtlich. Wir bitn anspruchsvolln

Mehr

Kondensator an Gleichspannung

Kondensator an Gleichspannung Musrlösung Übungsbla Elkrochnisch Grundlagn, WS / Musrlösung Übungsbla 2 Prof. aiingr / ammr sprchung: 6..2 ufgab Spul an Glichspannung Ggbn is di Schalung nach bb. -. Di Spannung bräg V. Di Spul ha di

Mehr

EBA SERIE 2/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2012 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT

EBA SERIE 2/2 INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN SCHLUSSPRÜFUNG 2012 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHLUSSPRÜFUNG 2012 BÜROASSISTENTIN UND BÜROASSISTENT SCHULISCHES QUALIFIKATIONSVERFAHREN 1 EBA INFORMATION KOMMUNIKATION IKA ADMINISTRATION SERIE 2/2 Kandidatnnummr Nam Vornam Datum dr Prüfung PUNKTE

Mehr

Auswertung P2-60 Transistor- und Operationsverstärker

Auswertung P2-60 Transistor- und Operationsverstärker Auswrtung P2-60 Trnsistor- und Oprtionsrstärkr Michl Prim & Tobis Volknndt 26. Juni 2006 Aufgb 1.1 Einstufigr Trnsistorrstärkr Wir butn di Schltung gmäß Bild 1 uf, wobi wir dn 4,7µ F Kondnstor, sttt ds

Mehr

Die weitere Umsetzung der BaustellV

Die weitere Umsetzung der BaustellV Di witr Umstzung dr BaustllV 7. Erfahrungsaustausch dr Koordinatorn Magdburg, 17. Novmbr 2004 Michal Jägr 1. Vorsitzndr ds Zntralvrbands dr Koordinatorn nach Baustllnvrordnung Dutschlands ZVKD.V. Di witr

Mehr

Atomkerne und Radioaktivität

Atomkerne und Radioaktivität tomkrn und Radioaktivität Institut für Krnchmi Univrsität Mainz Klaus Ebrhardt und Razvan Buda 30.04.2012 1 Größnskala tom und Krn nordnung dr tom in inm Kupfr-Chlor-Phthalocyanin-Kristall Elktronnhüll:

Mehr

Überblick über die Intel Virtualization Technology

Überblick über die Intel Virtualization Technology Übrblick übr di ntl Virtualization chnology hilo Vörtlr s7933688@mail.inf.tu-drsdn.d 1 nstitut für chnisch nformatik http://www.inf.tu-drsdn.d// 13.07.2005 Glidrung Einlitung Hardwar Virtualisirung ntl

Mehr

c h e c c a p b s G a b V S r r e n mit e Prof. Dr. Bernhard Pellens, Dirk J dicke und Ralf J dicke S. 2503 Zeitschrift f r Recht und Wirtschaft

c h e c c a p b s G a b V S r r e n mit e Prof. Dr. Bernhard Pellens, Dirk J dicke und Ralf J dicke S. 2503 Zeitschrift f r Recht und Wirtschaft Btribs www.btribs-bratr.d Bratr Zitschrift f r Rcht und Wirtschaft 46 62. Jahrgang 12. Novmbr 2007 Sitn 2465 2524 Vrlag Rcht und Wirtschaft Frankfurt a.m. Di rst Sit: Prof. Dr. R digr von Rosn Di MiFID

Mehr

Raychem-Schaltanlagen für Regelung, Überwachung und Stromverteilung

Raychem-Schaltanlagen für Regelung, Überwachung und Stromverteilung Raychm-Schaltanlagn für Rglng, Übrwachng nd Stromvrtilng rodktübrblick Raychm-Schaltanlagn wrdn pzill für di Stromvrorgng, Rglng nd Übrwachng lktrichr Hizkri ntwicklt. Da Sytm bitt all gängign Standardkonfigrationn,

Mehr

STEMPEL BILDPREISLISTE 2013

STEMPEL BILDPREISLISTE 2013 STEMPEL BILDPREISLISTE 2013 Unvrbindlich Prismpfhlung Stmpl mit TEXTPlatt Brutto / Ntto www.trodat.d FÜR BÜRO UND GESCHÄFT Hintrlassn Si mhr Eindruck mit inm farbign Abdruck! NEU & EXKLUSIV TRODAT MULTI

Mehr

Telephones JACOB JENSEN

Telephones JACOB JENSEN Tlphons JACOB JENSEN Mhr als nur in Tlfon... Das Jacob Jnsn Tlfon 80 kann wand- odr tischmontirt wrdn. Es ist in drahtloss, digitals DECT Phon mit inr Vilzahl übrragndr Funktionn wi digital Klangschärf,

Mehr

Kapitel 2: Finanzmärkte und Erwartungen. Makroökonomik I -Finanzmärkte und Erwartungen

Kapitel 2: Finanzmärkte und Erwartungen. Makroökonomik I -Finanzmärkte und Erwartungen Kapitl 2: Finanzmärkt und 1 /Finanzmärkt -Ausblick Anlihn Aktinmarkt 2 2.1 Anlihn I Anlih Ausfallrisiko Laufzit Staatsanlihn Untrnhmnsanlihn Risikoprämi: Zinsdiffrnz zwischn inr blibign Anlih und dr Anlih

Mehr

Voller Pumpwerkskontrolle volle Kostenkontrolle FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE

Voller Pumpwerkskontrolle volle Kostenkontrolle FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE /Monat, 1 Ab oftwar tzs Zusa Ohn rnt t übr Int k rk ir D n Pumpw ig g n ä g Für all Vollr Pumpwrkskontroll voll Kostnkontroll FLYGT WEB-SERVICE DIE FLATRATE FÜR PUMPWERKE Flygt is a tradmark of Xylm Inc.

Mehr

Beispiel: Ich benutze die folgenden zwei Karten um meine Welt nach FT zu importieren:

Beispiel: Ich benutze die folgenden zwei Karten um meine Welt nach FT zu importieren: Tutorial Importirn inr CC2-Kart nach Fractal Trrains Von Ralf Schmmann (ralf.schmmann@citywb.d) mit dr Hilf von Jo Slayton und John A. Tomkins Übrstzung von Gordon Gurray (druzzil@t-onlin.d) in Zusammnarbit

Mehr

Digitaltechnik. TI-Tutorium. 17. Januar 2012. Tutorium von K. Renner für die Vorlesung Digitaltechnik und Entwurfsverfahren am KIT

Digitaltechnik. TI-Tutorium. 17. Januar 2012. Tutorium von K. Renner für die Vorlesung Digitaltechnik und Entwurfsverfahren am KIT Digitltchnik I-utorium 17. Jnur 2012 utorium von K. Rnnr für di Vorlsung Digitltchnik und Entwurfsvrfhrn m KI hmn Orgnistorischs Anmrkungn zum Übungsbltt 9 Korrktur inr Foli von ltztr Woch Schltwrk Divrs

Mehr

SAISON 2015 PARTENAIRES

SAISON 2015 PARTENAIRES SAISON 2015 Profi n i i w n b L ng a l h c o W z in gan h Fussball ic s ö z n a r F gust Dutsch. bis 28. Au 4 2 m o v m hr Praktiku 7 bis 15 Ja n o v r d in Für K PARTENAIRES Lb din Lidnschaft in inm mythischn

Mehr

Kryptologie am Voyage 200

Kryptologie am Voyage 200 Mag. Michal Schnidr, Krypologi am Voyag200 Khvnhüllrgymn. Linz Krypologi am Voyag 200 Sinn dr Vrschlüsslung is s, inn Tx (Klarx) so zu vrändrn, dass nur in auorisirr Empfängr in dr Lag is, dn Klarx zu

Mehr

Entry Voice Mail für HiPath-Systeme. Bedienungsanleitung für Ihr Telefon

Entry Voice Mail für HiPath-Systeme. Bedienungsanleitung für Ihr Telefon Entry Voic Mail für HiPath-Systm Bdinunsanlitun für Ihr Tlfon Zur vorlindn Bdinunsanlitun Zur vorlindn Bdinunsanlitun Dis Bdinunsanlitun richtt sich an di Bnutzr von Entry Voic Mail und an das Fachprsonal,

Mehr

Übersicht zur Überleitung von Amtsinhabern und Amtsinhaberinnen in die neuen Ämter und zur Darstellung der konsolidierten Ämter

Übersicht zur Überleitung von Amtsinhabern und Amtsinhaberinnen in die neuen Ämter und zur Darstellung der konsolidierten Ämter BayBsG: Anlag 11 Übrsicht zur Übrlitung von Amtsinhabrn Amtsinhabrinnn in di nun Ämtr zur Darstllung dr konsolidirtn Ämtr Anlag 11 Übrsicht zur Übrlitung von Amtsinhabrn Amtsinhabrinnn in di nun Ämtr zur

Mehr

Test und Verifikation digitaler Systeme mit Scan-Verfahren

Test und Verifikation digitaler Systeme mit Scan-Verfahren st und Vrifikation digitalr Systm mit Scan-Vrfahrn Stfan Alx s2174321@inf.tu-drsdn.d 1 nstitut für chnisch nformatik http://www.inf.tu-drsdn.d// 01.01.2005 26.04.2006 Glidrung Einführung Fhlrartn Ursachn

Mehr

Produkte und Anwendungen

Produkte und Anwendungen Produkt und Anwndungn AGRO POWER AGRO POWER Kilrimn Kraftband Rippnband Britkilrimn Inhabr sämtlichr Urhbr- und Listungsschutzrcht sowi sonstigr Nutzungs- und Vrwrtungsrcht: Arntz OPTIBELT Untrnhmnsgrupp,

Mehr

Wechselstromkreise. Eine zeitlich periodische Wechselspannung = (1) lässt sich mit der Eulerschen Beziehung (2)

Wechselstromkreise. Eine zeitlich periodische Wechselspannung = (1) lässt sich mit der Eulerschen Beziehung (2) E4 Wchslstromkris Es soll di Frqunzabhängigkit von kapazitivn und induktivn Widrständn untrsucht wrdn. Als Anwndung wrdn Übrtragungsvrhältniss und Phasnvrschibungn an Hoch-, Tif- und Bandpässn gmssn..

Mehr

VERGLEICH VON QUERKRÄFTEN BEI 2D- UND 3D- FE- MODELLIERUNG EINES MAGNETSYSTEMS

VERGLEICH VON QUERKRÄFTEN BEI 2D- UND 3D- FE- MODELLIERUNG EINES MAGNETSYSTEMS Vrglich von Qurkrätn bi 2D- und 3D- FE-Modllirung in Magntytm 1 VERGLEICH VON QUERKRÄFTEN BEI 2D- UND 3D- FE- MODELLIERUNG EINES MAGNETSYSTEMS Z. Shi Für vil vom IMAB ntwicklt Antribytm wrdn zwckmäßig

Mehr

gesunde ernährung Ballaststoffe arbeitsblatt

gesunde ernährung Ballaststoffe arbeitsblatt gsund rnährung Ballaststoff Ballaststoff sind unvrdaulich Nahrungsbstandtil, das hißt si könnn wdr im Dünndarm noch im Dickdarm abgbaut odr aufgnommn wrdn, sondrn wrdn ausgschidn. Aufgrund disr Unvrdaulichkit

Mehr

Verarbeitung von Kunstoffen und Kunststoffe im Alltag. Von Christina Marth

Verarbeitung von Kunstoffen und Kunststoffe im Alltag. Von Christina Marth Vrarbitung von Kunstoffn und Kunststoff im Alltag Von Christina Marth Vrarbitung dr Thrmoplast in Wärm vrformbarn Kunststoff, di nach dr Abkühlung widr rstarrn Vorgang ist rvrsibl Vrarbitung von Thrmoplastn

Mehr

P R Ä S E N T A T I O N S S Y S T E M E

P R Ä S E N T A T I O N S S Y S T E M E Clvrtouch LCD Intraktiv-Monitor Di Sahara Clvrtouch LCD Produktfamili bitt in groß Auswahl intraktivr Multitouch-Monitor mit Bilddiagonaln von 32 bis 82. Dr Einsatz modrnstr Touch-Tchnologi garantirt intuitiv

Mehr

SD1+ Sprachwählgerät

SD1+ Sprachwählgerät EDIENUNGSANLEITUNG SD1+ Sprachwählgrät EDIENUNGSANLEITUNG Prfkt Sichrhit für Wohnung, Haus und Gwrb Dis dinungsanlitung ghört zu dism Produkt. Si nthält wichtig Hinwis zur Inbtribnahm und Handhabung. Achtn

Mehr

Einzelhandelssteuerung Gemeinde Birkenwerder

Einzelhandelssteuerung Gemeinde Birkenwerder Bbauungsplan Nr. wit Til ds Birknwrdr Sidlungsgbits darzustlln hat. ufgrund dr gringn Rglungsdicht ds Bbauungsplans Nr. ist in finrr Maßstab nicht rfordrlich. Um dn Rückgriff auf di Gltungsbrichsgrnz ds

Mehr

EInE FüR AllES Die VISA oder MasterCard Gold von card complete

EInE FüR AllES Die VISA oder MasterCard Gold von card complete EInE FüR AllES Di VISA odr MastrCard Gold von card complt IhRE KARTE FüR den AllTäGlIChEn EInSATz VORTEIlE der KREdITKARTEn VOn CARd COMPlETE AUF EInEn BlICK Bstlln Si jtzt Ihr VISA odr MastrCard Gold

Mehr

Technische Richtlinien 2-19. Bitte beachten Sie: Bestellformulare. Seite 1 von 47. A usgabe 2010/2011. Seite

Technische Richtlinien 2-19. Bitte beachten Sie: Bestellformulare. Seite 1 von 47. A usgabe 2010/2011. Seite Sit 1 von 47 A usstllr S rpp A usgab 2010/2011 Sit Tchnisch Richtlinin 2 19 Bitt bachtn Si: Ihr Bstllungn könnn nur barbitt wrdn, wnn Si das Adrssfld vollständig ausfülln. Ohn Ihr Anschrift und Standnummr

Mehr

Energietechnische Lösungen Niederspannungskatalog

Energietechnische Lösungen Niederspannungskatalog Energietechnische Lösungen Niederspannungskatalog 2 Inhaltsverzeichnis TE Connectivity 4 TE Energy 4 Unsere Standorte 5 Qualität- und Umweltschutzinformation 6 Raychem Kabelgarnituren 7 Test und Qualifikation

Mehr

Einladung 10. 29. und 30. September 2015 Redoute, Kurfürstenallee 1, 53177 Bonn

Einladung 10. 29. und 30. September 2015 Redoute, Kurfürstenallee 1, 53177 Bonn Einladung 10. 29. und 30. Sptmbr 2015 Rdout, Kurfürstnall 1, 53177 Bonn Hrzlich Willkommn zu dn 10. Bonnr Untrnhmrtagn! Shr ghrt Damn und Hrrn, am 29. und 30. Sptmbr 2015 findn in dr Rdout in Bonn-Bad

Mehr

Auf Werte setzen Rupperti Höfe I

Auf Werte setzen Rupperti Höfe I Auf Wrt stzn Rupprti Höf I Eigntumswohnungn in Münchn-Untrschlißhim Bst Prspktivn im Münchnr Nordn wohnn in dn rupprti höfn I, Mistralstrass, Robrt-SCHUMAN-straSS 1A Hoch im Kurs bi Mitrn und Anlgrn Das

Mehr

Vorschlag des Pädagogischen Beirats für IKT Angelegenheiten im SSR für Wien zur Umsetzung der "Digitalen Kompetenzen" am Ende der Grundstufe II

Vorschlag des Pädagogischen Beirats für IKT Angelegenheiten im SSR für Wien zur Umsetzung der Digitalen Kompetenzen am Ende der Grundstufe II Vorschlag ds Pädagogischn Birats für IKT Anglgnhitn im SSR für Win zur Umstzung dr "Digitaln Komptnzn" am End dr Grundstuf II Dis Komptnzlist ntstand untr Vrwndung dr "Digitaln Komptnzn für di 8. Schulstuf"

Mehr

Feldliste Einmeldung Steuerdaten

Feldliste Einmeldung Steuerdaten Fldlist inmldung Sturdatn Fldnam Anlag 3a Ausschüttungn Datnsatz Rfrnz Fld (**) Wrt Ausschüttung (vor Abzug KSt), di dr Fonds für das Gschäftsjahr, auf das sich dis Mldung bziht, ausschüttt; im Fld Ausschuttung_nichtgmldt_

Mehr

Energieleitlinie für Kall

Energieleitlinie für Kall Enrgilitlini für Kall Global dnkn, lokal handln! nrgitam kall Arbitsgrupp Bluchtung Umstzung dr Projkt aus dr Enrgilitlini dr Gmind Kall Donnrstag, 12. Mai 2011 17.00 Uhr Rathaus Kall Enrgilitlini Kall

Mehr

Raman-Spektroskopie Natalia Gneiding 5. Juni 2007

Raman-Spektroskopie Natalia Gneiding 5. Juni 2007 Raman-Spktroskopi Natalia Gniding 5. Juni 2007 Inhaltsvrzichnis 1. Einlitung... 3 2. Historischs: C.V. Raman. 3 3. Raman-Effkt 4 4. Raman-Spktroskopi.. 5 4.1. Auswahlrgln.. 6 4.2. Thortisch Grundlagn...7

Mehr

Pflichtteilaufgaben zu Stammfunktion, Integral. Baden-Württemberg

Pflichtteilaufgaben zu Stammfunktion, Integral. Baden-Württemberg Pflichttilaufgabn zu Stammfunktion, Intgral Badn-Württmbrg Hilfsmittl: kin allgminbildnd Gymnasin Alandr Schwarz www.math-aufgabn.com August 5 Übungsaufgabn: Ü: Gbn Si in Stammfunktion f mit 5 f() = +

Mehr

Labor Messtechnik Versuch 5 Operationsverstärker

Labor Messtechnik Versuch 5 Operationsverstärker HS oblnz FB Ingnirwsn F Mschinnb Prof. Dr. röbr Lbor Msstchnik rsch 5 Oprtionsvrstärkr Sit von 5 rsch 5: Oprtionsvrstärkr. rschsfb.. Umfng ds rschs Im rsch wrdn folgnd Thmnkris bhndlt: - Nichtinvrtirndr

Mehr

Kunstdrucke im Linolschnitt

Kunstdrucke im Linolschnitt Kunstduck im Linolschnitt Di Malschul auf dn Innnsitn und vil wit kativ Idn findn Si in Min Kativ-Atli (Ausgab KT 55). www.shop.oz-vlag.d. Vil wit Idn unt www.fco.d hobbygoss El GmbH Goß Ahlmühl 10 76865

Mehr

Betriebsanleitung. Digitales Multifunktionsmessgerät mit LCD-Display WPM 735 E WPM 735 P. Inhalt

Betriebsanleitung. Digitales Multifunktionsmessgerät mit LCD-Display WPM 735 E WPM 735 P. Inhalt Btribsanlitung Digitals Multifunktionsmssgrät WPM 735 E WPM 735 P Inhalt 1. Sichrhitshinwis...2 2. llgmins...3 3. bmssungn...4 4. nschluss...5 4.1. nschlussbildr...5 4.2. Klmmnblgung...6 4.3. Grät inbaun

Mehr

Geldwäscheprävention aus Sicht der Sparkasse Nürnberg

Geldwäscheprävention aus Sicht der Sparkasse Nürnberg Nürnbrg Gldwäschprävntion aus Sicht dr Nürnbrg Jürgn Baur Markus Hartung Sit 1 Agnda 1. Maßnahmn zur Gldwäschprävntion 2. Vorghnswis bi vrdächtign Transaktionn 3. Fallbispil Nürnbrg Sit 2 Agnda 1. Maßnahmn

Mehr

Online Logbuch, Brevets, ärztliches Attest, Versicherungen und vieles mehr auf einen Blick. My key certifications

Online Logbuch, Brevets, ärztliches Attest, Versicherungen und vieles mehr auf einen Blick. My key certifications Onlin Logbuch, Brvts, ärztlichs Attst, Vrsichrungn und vils mhr auf inn Blick Führ Din Logbuch onlin. Til, kommntir und stmpl Din Tauchgäng und di Dinr Buddis onlin. Vrwalt Din Brvts und Dokumnt. Idntifizir

Mehr

Deckel. TiP.de SPORTSBARS. der Goalgetter für. und Wettbüros. Adress-Tool + SMS-Reminder + Sales-Pusher. Wie heißt der Trainer vom FC Barcelona?

Deckel. TiP.de SPORTSBARS. der Goalgetter für. und Wettbüros. Adress-Tool + SMS-Reminder + Sales-Pusher. Wie heißt der Trainer vom FC Barcelona? Dckl ComX GmbH & Co. KG TiP.d Wi hißt dr Trainr vom FC Barclona? b) Chritoph Daum Snd in SMS mit: "Trainr a" odr "Trainr b" an di 83111 (0,49 / SMS) in Ri zum Champion-Lagu-Final Dckl-TIP.d - urop.community-dign

Mehr

TI II. Sommersemester 2008 Prof. Dr. Mesut Güneş 5. Exercise with Solutions

TI II. Sommersemester 2008 Prof. Dr. Mesut Güneş 5. Exercise with Solutions Distributd mbddd 5. Exrcis with olutions Problm 1: Glitkomma-Darstllung (2+2+2+2+2+2=12) Ghn i bi dr binärn Glitkommadarstllung von 2-Byt großn Zahln aus. Dr Charaktristik sthn 4 Bit zur Vrfügung, dr Mantiss

Mehr

Mehr Leistung bei Demenz

Mehr Leistung bei Demenz Sondrdruck aus Finanztst 3/2011 Mhr Listung bi Dmnz Sondrdruck Pflgrntnvrsichrungn. Si sind vil turr als andr Policn für dn Pflgfall. Dafür bitn si mhr Flxibilität und mhr Gld bi Dmnz. Dr Uhrntst wird

Mehr

Sensorik. Praktikum Halbleiterbauelemente. B i p o l a r e T r a n s i s t o r e n

Sensorik. Praktikum Halbleiterbauelemente. B i p o l a r e T r a n s i s t o r e n Snsorik Praktikum Halblitrbaulmnt i p o l a r T r a n s i s t o r n 1 Grundlagn... 2 1.1 Struktur und Wirkungsprinzip ds Transistors... 2 1.2 Arbitswis dr Transistorn... 3 1.3 Einstllung ds Arbitspunkts...

Mehr

2.6! Sicherheit, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit

2.6! Sicherheit, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit .6! Sihrhi, Zuvrlässigki, Vrfügbarki Sihrhi! EN ISO 9:5! Sihrhi safy is in Zusand, in dm das Risiko ins Prsonn- odr Sahshadns auf inn annhmbarn Wr bgrnz is. Sihrhi is nih bwsnhi von Risiko Wi hoh is in

Mehr

on track Perspektiven in Landtechnik und Agribusiness Herbst/Winter Student 23 Jahre TU Braunschweig Landtechnik 8. Semester

on track Perspektiven in Landtechnik und Agribusiness Herbst/Winter Student 23 Jahre TU Braunschweig Landtechnik 8. Semester on track 2 Prspktivn in Landtchnik und Agribusinss Hrbst/Wintr Studnt 24 Jahr FH Köln Maschinnbau 6. Smstr 2011 Studnt 23 Jahr TU Braunschwig Landtchnik 8. Smstr Studntin 22 Jahr FH Osnabrück Landwirtschaft

Mehr

K b) [2P] Lösungsvorschlag 1: f '(x) 3 e 2 3x e x e 3x 5 e. (Produktregel und bei der Ableitung der e-funktion Kettenregel anwenden)

K b) [2P] Lösungsvorschlag 1: f '(x) 3 e 2 3x e x e 3x 5 e. (Produktregel und bei der Ableitung der e-funktion Kettenregel anwenden) Mathmati Lösung Klausur Nr. K1 10.1.1 Abürzungn bi dr Korrtur: S: Schribfhlr R: Rchnfhlr D: Dnfhlr Mist: Dr Lösungswg ist nicht brauchbar (falsch). Es ist dann oft sinnvoll, mit mir darübr zu rdn. Gnrll

Mehr

(3) Sie haben 120 Minuten Zeit und können eine Maximalpunktzahl von 120 erreichen.

(3) Sie haben 120 Minuten Zeit und können eine Maximalpunktzahl von 120 erreichen. Klausur Makroökonomik B Prof. Dr. Klaus Adam 21.12.2009 (Hrbssmsr 2009) Wichig: (1) Erlaub Hilfsmil: Nichprogrammirbarr Taschnrchnr, ausländisch Sudirnd zusäzlich in Wörrbuch nach vorhrigr Übrprüfung durch

Mehr

Fachhochschule Bingen

Fachhochschule Bingen Fachhochschul Bingn Mikrowllnchnik SS 211 Vrsuch M2.3 Unrsuchungn am Rlxklysron BINEN Masr Elkrochnik ROF. DR.-IN. F. REISDORF rupp: Daum: Nam: Marikl Nr.: Tsa: 1 Mssung dr Ausgangslisung und Schwingungsrqunz

Mehr

chemisches Fortgeschrittenenpraktikum SS 2000

chemisches Fortgeschrittenenpraktikum SS 2000 Physikalisch-chmischs chmischs Fortgschrittnnpraktikum SS Vrsuch F- 3: UV/VIS-Spktroskopi Vrsuchstag: 7.6. Svn Entrlin Grupp 3 18 97 36 174 Vrsuch F-3: UV/VIS-Spktroskopi PC-Fortgschrittnnpraktikum Glidrung:

Mehr

TU Clausthal Institut für Physikalische Chemie 7. UV/Vis Spektroskopie Stand 04/05 Fortgeschrittenenpraktikum

TU Clausthal Institut für Physikalische Chemie 7. UV/Vis Spektroskopie Stand 04/05 Fortgeschrittenenpraktikum Institut für Physikalisch Chmi 7. UV/Vis Spktroskopi Stand 4/5 Fortgschrittnnpraktikum UV/Vis-Spktroskopi. Litratur P. Atkins, Physikalisch Chmi, 3.Aufl., Kap. 17, insbs. 17.1 G. Wdlr, Lhrbuch dr Physikalischn

Mehr

Bedienungsanleitung. DSLT (Vorabversion vom 29.01.2001)

Bedienungsanleitung. DSLT (Vorabversion vom 29.01.2001) Bdinungsnlitung für DSLT (Vorbvrsion vom 29.01.2001) Inhlt pprtnsichtn...2 llgmins Löschn von Funktionn...3 nrufumlitung / nrufwitrlitung...3 nruf Bntwortn (xtrn)...4 nruf Bntwortn (intrn)...5 Extrn Gspräch

Mehr

Hauptseminar RFID ein Überblick

Hauptseminar RFID ein Überblick Hauptsminar RF in Übrblick Martin Wißbach martin.wissbach@inf.tu-drsdn.d 1 nstitut für chnisch nformatik http://www.inf.tu-drsdn.d// 02.05.2007 Glidrung 1. Einführung Was ist RF? 2. Architktur Grundlgndr

Mehr