Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung Immobilienfonds!

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung Immobilienfonds!"

Transkript

1 Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung Immobilienfonds!

2 Übersicht Einführung in das Thema Offene Immobilienfonds I. Eine Anlageklasse im Wandel II. Gute Perspektiven für die Zukunft 2

3 Offene Immobilienfonds Eine Anlageklasse im Wandel Quelle: IPD Performance-Studie Offene Immobilienfonds homogene Renditeverteilung 2009 MS P2 Value deutlich im Minus 2010 mehrere Fonds mit teilweise stark negativer Wertentwicklung 3

4 Gründe für diese Entwicklung Die Finanzkrise erreicht im Herbst 2008 mit der Insolvenz von Lehman Brothers und den Rettungsmaßnahmen für die Hypo Real Estate ihren Höhepunkt. Im Oktober 2008 sind die stärksten monatlichen Mittelabflüsse in der Historie der Offenen Immobilienfonds zu verzeichnen. Allen voran institutionelle Anleger ziehen massiv Gelder ab. Ein Konstruktionsfehler Offener Immobilienfonds wird deutlich langfristige Immobilieninvestments bei täglicher Verfügbarkeit. Einige Fonds setzen die Rücknahme von Anteilen aus. Das Bundesfinanzministerium sorgt mit Plänen zur Verschärfung gesetzlicher Regelungen bei Offenen Immobilienfonds für zusätzliche Unsicherheit (u.a. pauschaler Abschlag von 10 %). Nachdem zwischenzeitlich einzelne Fonds wieder geöffnet wurden, müssen diese Ende 2009 / Anfang 2010 wieder schließen. 4

5 Abwicklungen Offener Immobilienfonds führen zur Marktbereinigung X Fonds der KAG wird / werden abgewickelt Quelle: IPD Performance-Studie Offene Immobilienfonds 2011 / eigene Darstellung 5

6 Konsolidierung der Branche Offene Immobilienfonds abgeschlossen Die großen Vier! Fondsgesellschaften der Volksbanken, Sparkassen, Commerzbank und Dt. Bank Quelle: IPD Performance-Studie Offene Immobilienfonds 2011 / eigene Darstellung 6

7 Fonds in der Abwicklung Halten oder Verkauf über die Börse 120% 100% 80% 60% 40% 20% 0% Rücknahmepreis Bewertungskurs der KAG Börsenkurs in % vom Bewertungskurs Rücknahmepreis 100% 100% 100% 100% 100% 67% 66% 64% 59% 46% SEB IMMOINVEST CS EUROREAL KANAM GRUNDINVEST DEGI EUROPA AXA IMMOSELECT Quelle: Bloomberg / Stand: / eigene Darstellung Empfehlung: Sofern keine Liquidität benötigt wird, sollten die Fonds gehalten und Rückzahlungen über die nächsten bis zu 5 Jahre abgewartet werden. 7

8 Übersicht Einführung in das Thema Offene Immobilienfonds I. Eine Anlageklasse im Wandel II. Gute Perspektiven für die Zukunft 8

9 Neue gesetzliche Regelungen durch das Anlegerschutzgesetz Wesentliche Änderungen: Mindesthaltedauer von 2 Jahren für Neuanleger Kündigungsfrist von 1 Jahr für alle Anleger Ausnahme: Euro können pro Halbjahr ohne Einhaltung der o.g. Restriktionen zurück gegeben werden Quartalsweise Bewertung der Immobilien, wenn eine tägliche Rückgabe der Anteile möglich ist Wechsel der Bewertungs-Sachverständigen spätestens nach 5 Jahren Die Höchstgrenze der Fremdkapitalquote sinkt von 50% auf 30% Im Falle einer Aussetzung der Rücknahme können Immobilien frühzeitiger unterhalb des ermittelten Wertes veräußert werden Für Großinvestoren dürfte die Attraktivität der Anlageklasse, Liquidität kurzfristig zu parken, weitgehend verloren gehen. 9

10 Renten historisch niedrige Renditen 2,50% 2,00% 1,50% DKM Festgelder Deutsche Pfandbriefe Staatsanleihen Deutschland HSH IHS x Dexia Pfe. x PBB Pfe. x EIB MTN x 1,00% 0,50% Immobilienfonds bieten eine gute Chance, mehr als 2,5% zu erzielen! 0,00% 1 J. 2 J. 3 J. 4 J. 5 J. 6 J. 7 J. 8 J. 9 J. 10 J. Quelle: Bloomberg/ Stand:

11 Offene Immobilienfonds aktuelle Wertentwicklung Name Rendite 1 Jahr Rendite 5 Jahre Vermögen Zielgruppe AACHENER GRUND FDS NR1 4,14 4, Kirchl. Inst. GRUNDBESITZ EUROPA-RC 3,76 3, Priv. SEB IMMOPORTFOLIO TARGET RET 3,69 5, Inst. UNIINSTITUTIONAL EUROPEAN RE 3,39 3, Inst. GRUNDBESITZ GLOBAL-RC 3,31 3, Priv. UNIIMMO: GLOBAL 3,22 2, Priv. UBS D EUROINVEST IMMOBILIEN 3,16 3, Inst. WESTINVEST IMMOVALUE 3,05 3, Inst. DEKA-IMMOBILIENGLOBAL 3,03 3, Priv. HAUSINVEST EUROPA 2,66 4, Priv. UNIIMMO: DEUTSCHLAND 2,60 3, Priv. UNIIMMO: EUROPA 2,40 3, Priv. DEKA-IMMOBILIENEUROPA 2,12 3, Priv. WESTINVEST INTERSELECT 1,94 2, Priv. Erläuterung: Priv. - Privatanleger / Inst. - Institutionelle Anleger (z.t. auch vermögende Privatanlager) Quelle: Bloomberg / Stand: / eigene Darstellung Die Einjahresrendite Offener Immobilienfonds liegt zwischen 2 und 4 % Es steht ein ausreichendes Angebot Offener Immobilienfonds zur Verfügung 11

12 Offene Immobilienfonds Sachwertanlage als Inflationsschutz 10,0% 10,0% 7,5% Realverzinsung Inflation Offene Immobilienfonds 7,5% 5,0% 5,0% 2,5% 2,5% 0,0% 0,0% -2,5% ,5% Inflation: Jahresdurchschnittswerte; bis 1990: Preisindex für die Lebenshaltung aller privaten Haushalte des früheren Bundesgebietes; 1991 aufgrund der Wiedervereinigung als Mittelwert von 1990 und 1992 gebildet; seit 1992: Verbraucherpreisindex für gesamtes Bundesgebiet; Stichtag bei Offenen Immobilienfonds: jeweils Jahresende. Quellen: Scope, Statistisches Bundesamt, BVI 12

13 Renten oder Immobilien die langfristige Betrachtung 10% 10% 8% DKM Zinskonzept (10 Jahre) Offene Immobilienfonds Pfandbriefrendite 10 Jahre 8% 6% 6% 4% 4% 2% 2% 0% 0% -2% -2% DKM Zinskonzept über 10 Jahre seit 1972 mit jährlichen Fälligkeiten und Wiederanlagen für 10 Jahre: zum Jahresende Offene Immobilienfonds seit 1978: zum Jahresende Quellen: Deutsche Bundesbank, Bloomberg, BVI 13

14 Immobilien Empfehlungen der DKM Als Anlageklasse zur Optimierung von Chancen und Risiken auf Grund niedriger Korrelation zu Renten und Aktien mit bis zu 25 % der Vermögensanlagen sinnvoll Hohe und konstante Ausschüttungen zur Stabilisierung der Erträge Als Sachwertanlage vor dem Hintergrund der aktuellen Staatsschuldenkrise sowie möglicher Inflationsrisiken interessant Investition über Offene Immobilienfonds zur Risikostreuung sollten mehrere Fonds (2 bis 4) erworben werden Anmerkungen Eingeschränkte Liquidität bei größeren Anlagevolumina ( Euro pro Halbjahr) Rücknahmeaussetzungen und Fondsabwicklungen sind trotz neuer gesetzlicher Regelungen nicht auszuschließen 14

Investieren in Immobilienfonds Risiken vermeiden stabile Wertanlage sichern

Investieren in Immobilienfonds Risiken vermeiden stabile Wertanlage sichern Dies ist eine Werbeinformation Investieren in Immobilienfonds Risiken vermeiden stabile Wertanlage sichern Holger Freitag Paderborn, 5. November 2013 Agenda 1. Auslöser der Immobilienkrise 2. Überblick

Mehr

Offene Immobilienfonds bleiben wertstabile Anlage mit geringen Risiken. BVI-Untersuchung zeigt jungen Objektbestand

Offene Immobilienfonds bleiben wertstabile Anlage mit geringen Risiken. BVI-Untersuchung zeigt jungen Objektbestand Investment-Information Offene Immobilienfonds bleiben wertstabile Anlage mit geringen Risiken Bundesverband Investment und Asset Management e.v. BVI-Untersuchung zeigt jungen Objektbestand Immobilien breit

Mehr

11. DKM-Kapitalmarkt-Forum 28. November 2012. Andreas Brauer, DKM

11. DKM-Kapitalmarkt-Forum 28. November 2012. Andreas Brauer, DKM 11. DKM-Kapitalmarkt-Forum 28. November 2012 DKM Vermögensmanagement Andreas Brauer, DKM Schwere Zeiten für Anleger Deutschland verdient mit Schuldenmachen Geld 9.1.2012 Focus Online Deutschen Sparern

Mehr

Analyst Conference Call Ratings Offener Immobilienfonds

Analyst Conference Call Ratings Offener Immobilienfonds Analyst Conference Call Ratings Offener Immobilienfonds Sonja Knorr Director Real Estate Pressebriefing Berlin, 11.06.2015 Ratings Offener Immobilienfonds Alternative Investmentfonds (AIF) Meilensteine

Mehr

Offene Immobilienfonds Aktuelle Entwicklungen

Offene Immobilienfonds Aktuelle Entwicklungen INVESTMENT-WORKSHOP Offene Immobilienfonds Aktuelle Entwicklungen Januar 2009 Folie 1 Wichtige Hinweise: Die vorliegende Information dient der Produktwerbung. Die Fonds weisen auf Grund ihrer Zusammensetzung

Mehr

Direktanlage. Prof. Dr. Steffen Sebastian IIA 2011 Frankfurt/Main, 19. Oct. 2011

Direktanlage. Prof. Dr. Steffen Sebastian IIA 2011 Frankfurt/Main, 19. Oct. 2011 Internationale Analyse der Interaktion von Immobilienaktien mit Direktanlage IIA 2011 Frankfurt/Main, 19. Oct. 2011 Studien im Auftrag der EPRA 2009: Real Estate Securities Real Estate or Equities? USA

Mehr

I. Stiftungstag im Bistum Münster. Münster, 17. September 2011. Die 1. Bank-Adresse für Kirche und Caritas

I. Stiftungstag im Bistum Münster. Münster, 17. September 2011. Die 1. Bank-Adresse für Kirche und Caritas I. Stiftungstag im Bistum Münster Vermögensanlage für Stiftungen Münster, 17. September 2011 Rahmenbedingungen für Stiftungen DKM Stiftungskonzept Vermögensstrukturierung für die ewige Stiftung 2 Anlagevorschriften

Mehr

Immobilienfonds 2.0. Antwort: Ja! Und genau das ist das Problem! Frankfurt, 13. Januar 2012 Jahrestagung BIIS

Immobilienfonds 2.0. Antwort: Ja! Und genau das ist das Problem! Frankfurt, 13. Januar 2012 Jahrestagung BIIS Immobilienfonds 2.0 Produzenten und Anleger im selben Boot? Antwort: Ja! Und genau das ist das Problem! Frankfurt, 13. Januar 2012 Jahrestagung BIIS Agenda 1 2 Einstimmungsthesen Alle sitzen in einem Boot!

Mehr

Thema im Fokus Ausgabe 3 Juli 2013. Offene Immobilienfonds: Neue Regelungen ab dem 22. Juli 2013

Thema im Fokus Ausgabe 3 Juli 2013. Offene Immobilienfonds: Neue Regelungen ab dem 22. Juli 2013 Thema im Fokus Ausgabe 3 Juli 2013 Offene Immobilienfonds: Neue Regelungen ab dem 22. Juli 2013 Inhalt dieser Ausgabe Überblick 1. Der Börsenhandel von offenen Immobilienfonds ab dem 22.07.2013 2. Einschätzung

Mehr

Vertreterversammlung der Volksbank Lindenberg eg. Schuldenkrise in Europa. Lindenberg, 8. Juni 2011

Vertreterversammlung der Volksbank Lindenberg eg. Schuldenkrise in Europa. Lindenberg, 8. Juni 2011 Vertreterversammlung der Volksbank Lindenberg eg Schuldenkrise in Europa kommt nun n die große Inflation? Lindenberg, 8. Juni 2011 Staatsschulden und kein Ende Staatsverschuldung in Prozent des Bruttoinlandsprodukts

Mehr

Die Lösung für Ihr Zinsproblem

Die Lösung für Ihr Zinsproblem für Berater und Anleger Ausgabe 2 / Juni 2015 Die Lösung für Ihr Zinsproblem Sparen ist heute lange nicht mehr so einfach wie es früher einmal war. Aufgrund der Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank

Mehr

BCA OnLive 11. Juni 2015. Investment Grundlagen Teil 1

BCA OnLive 11. Juni 2015. Investment Grundlagen Teil 1 BCA OnLive 11. Juni 2015 Investment Grundlagen Teil 1 Aktienfonds zahlen sich langfristig aus. Wertentwicklung der BVI-Publikumsfonds in Prozent - Einmalanlagen Fonds Anlageschwerpunkt Durchschnittliche

Mehr

Scope Real Estate German Open-Ended Fund Composite Performance-Index

Scope Real Estate German Open-Ended Fund Composite Performance-Index Leitfaden zum Scope Real Estate German Open-Ended Fund Composite Performance-Index Version 1.2 vom 11. Mai 2010 Leitfaden 1 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise

Mehr

Offene Immobilienfonds Im Schatten der Subprime-Krise? Selina Sezen, Head of Sales IFA Nürnberg, den 5. Dezember 2008

Offene Immobilienfonds Im Schatten der Subprime-Krise? Selina Sezen, Head of Sales IFA Nürnberg, den 5. Dezember 2008 Offene Immobilienfonds Im Schatten der Subprime-Krise? Selina Sezen, Head of Sales IFA Nürnberg, den 5. Dezember 2008 Meine Themen für Sie: Warum offene Immobilienfonds? Aktuelle Marktlage Auswirkungen

Mehr

Nachhaltigkeits-Check

Nachhaltigkeits-Check Nachhaltigkeits-Check Name: Hausinvest ISIN: DE0009807016 WKN: 980701 Emittent: Commerz Real Investment GmbH Wertpapierart / Anlageart Es handelt sich um einen offenen Immobilienfond, der weltweit in Gewerbeimmobilien

Mehr

ERSTE IMMOBILIENFONDS. Mag. Peter Karl (Geschäftsführung ERSTE Immobilien KAG)

ERSTE IMMOBILIENFONDS. Mag. Peter Karl (Geschäftsführung ERSTE Immobilien KAG) ERSTE IMMOBILIENFONDS Niedrige Zinsen, turbulente Kapitalmärkte gute Gründe um in Immobilien zu investieren Mag. Peter Karl (Geschäftsführung ERSTE Immobilien KAG) Vergleich Immobilienfonds Bewertung durch

Mehr

Marktstudie Kurzfassung Offene Immobilienfonds mit Domizil in Deutschland

Marktstudie Kurzfassung Offene Immobilienfonds mit Domizil in Deutschland Marktstudie Kurzfassung Offene Immobilienfonds mit Domizil in Deutschland Robert Morgner & Thomas Wild Tel.: 0371/6 51 38 36 Kanzlei für Vermögensplanung Fax: 0371/6 51 38 37 Fürstenstr. 94 Email: info@vermoegenskanzlei.info

Mehr

Immobilienfonds. Die Gutachtertätigkeit ein Einflussfaktor der Immobilienfondsrendite. Fondslösungen der Aachener Grundvermögen.

Immobilienfonds. Die Gutachtertätigkeit ein Einflussfaktor der Immobilienfondsrendite. Fondslösungen der Aachener Grundvermögen. Immobilienfonds Die Gutachtertätigkeit ein Einflussfaktor der Immobilienfondsrendite und Fondslösungen der Aachener Grundvermögen 1 Beleuchtet werden die Fragen: Warum gibt es Gutachter / Sachverständige?

Mehr

envertrieb und der ConMedio AG als unabhängiger

envertrieb und der ConMedio AG als unabhängiger Ausgabe Nr. 23 5. November 2010 Seite 1 von 6 Unterschiede zwischen dem Banken envertrieb und der ConMedio AG als unabhängiger Finanzdienstleister: Als Finanzdienstleister sind wir stark mit unserer Region

Mehr

Marktbericht - Offene fonds Bestandsaufnahme 2004-2006 Seite 02 Analystengespräch - Sonja Knorr, Scope-Analystin Seite 04 Offene fonds im Vergleich - Rendite, Volumen, Marktanteile Seite 06 Fonds-Rating

Mehr

Immobilienfonds und -aktien: Vorteile gegenüber dem direkten Kauf

Immobilienfonds und -aktien: Vorteile gegenüber dem direkten Kauf 1 von 5 18.04.2016 11:15 - Finanznachrichten auf Cash.Online - http://www.cash-online.de - Immobilienfonds und -aktien: Vorteile gegenüber dem direkten Kauf Posted By lennert On 18. April 2016 @ 08:04

Mehr

Mit den Fonds von VILICO

Mit den Fonds von VILICO Die Antwort auf die Abgeltungssteuer! Mit den Fonds von VILICO * Für den Fonds wird als Vergleichsindex der Dow Jones EURO STOXX 50 Price Index (EUR) herangezogen. 1 Zitat "Die große Kunst besteht nur

Mehr

Marktinformationen von Union Investment. 26. Oktober 2010. Immobilienfonds im Blick. Liebe Leserinnen, liebe Leser, Sonderinformation Immobilienmärkte

Marktinformationen von Union Investment. 26. Oktober 2010. Immobilienfonds im Blick. Liebe Leserinnen, liebe Leser, Sonderinformation Immobilienmärkte Marktinformationen von Union Investment 26. Oktober 2010 Immobilienfonds im Blick Liebe Leserinnen, liebe Leser, Sie erhalten einen Sonderticker bezüglich der jüngsten Entwicklungen und Pressemeldungen

Mehr

AUFLÖSENDE OFFENE IMMOBILIENFONDS AUS ANLEGERSICHT

AUFLÖSENDE OFFENE IMMOBILIENFONDS AUS ANLEGERSICHT AUFLÖSENDE OFFENE IMMOBILIENFONDS AUS ANLEGERSICHT Eine Analyse des individuellen Anlageerfolgs sowie der Immobilienverkäufe, Darlehensrückführungen und Auszahlungen der auflösenden Offenen Immobilienfonds.

Mehr

Solvency II. Das Ende der Beteiligung von Versicherungen an Immobilienfonds? Die Sicht der Praxis

Solvency II. Das Ende der Beteiligung von Versicherungen an Immobilienfonds? Die Sicht der Praxis Das Ende der Beteiligung von Versicherungen an Immobilienfonds? Die Sicht der Praxis Solvency II Dr. Kay Mueller CFO, Allianz Real Estate Handelsblatt Jahrestagung Immobilienwirtschaft Berlin, 10. Juni

Mehr

Warum Stiftungen neue Anlageklassen brauchen

Warum Stiftungen neue Anlageklassen brauchen 28.9.2011 Warum Stiftungen neue Anlageklassen brauchen Ein Vortrag von Dipl.-Vw. Markus Spieker, Bereichsleiter Vermögensstrukturierung der avesco Financial Services AG avesco Financial Services AG Mohrenstraße

Mehr

Investieren Sie in Erfolgsimmobilien

Investieren Sie in Erfolgsimmobilien Investieren Sie in Erfolgsimmobilien hausinvest. Seit 972. Dauerhaft beständig. Offener Immobilienfonds Diese Verbraucherinformation dient Werbezwecken. Bequem investieren Immobilien-Anlagen für Jedermann

Mehr

Offene Immobilienfonds in Abwicklung

Offene Immobilienfonds in Abwicklung I. Inhalt II. Executive Summary... 3 III. Scope erwartet weitere Abschläge... 4 IV. Einfluss des Verkaufszeitpunktes innerhalb der Abwicklungsfrist... 5 V. KanAm grundinvest Fonds erhält beste Bewertung...

Mehr

Märkte, Rendite und Risiko:

Märkte, Rendite und Risiko: Märkte, Rendite und Risiko: Wo geht die Reise hin? Prof. Dr. Niklas Wagner DekaBank-Stiftungslehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzcontrolling Passau, 18. Juni 2007 Übersicht I.

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. 26. April Deutliche Qualitätssteigerung bei einigen Offenen Immobilienfonds

PRESSEMITTEILUNG. 26. April Deutliche Qualitätssteigerung bei einigen Offenen Immobilienfonds Zur Veröffentlichung frei ab 27.04. Deutliche Qualitätssteigerung bei einigen Offenen Immobilienfonds SCOPE legt drittes Immobilienfondsrating vor Handlungsempfehlungen entfallen künftig: Für professionellen

Mehr

WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS?

WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS? WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS? Egal, ob Anleger fürs Alter oder für den Autokauf sparen. Ob sie einmalig oder ab und zu etwas auf die Seite legen wollen. Für jeden Sparer gibt es den passenden Investmentfonds.

Mehr

Vortrag Rotary Club Baden-Baden, 11.10.2012 Anlegen in der Krise

Vortrag Rotary Club Baden-Baden, 11.10.2012 Anlegen in der Krise Vortrag Rotary Club Baden-Baden, 11.10.2012 Anlegen in der Krise Themen: 1.) Marktentwicklung seit der Lehman Pleite 2.) Veränderung der Bankenlandschaft seit Beginn der Finanzkrise 3.) Investmentempfehlungen

Mehr

Wenn offene Fonds geschlossen werden

Wenn offene Fonds geschlossen werden Wenn offene Fonds geschlossen werden Falschberatung bei offenen Immobilienfonds 1. Ausgangslage Offene Immobilienfonds (z. B. SEB Immoinvest, AXA Immoselect, DEGI International) können nicht mehr als sichere

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Scope Rating Offene Immobilienfonds 2011: Gesundschrumpfung der Branche rückt in greifbare Nähe

PRESSEMITTEILUNG. Scope Rating Offene Immobilienfonds 2011: Gesundschrumpfung der Branche rückt in greifbare Nähe Scope Rating Offene Immobilienfonds 2011: Gesundschrumpfung der Branche rückt in greifbare Nähe Anlegern stehen gute Fonds mit solider Ertragsbasis zur Verfügung Produkte mit Strukturschwächen schafften

Mehr

Mit Sicherheit mehr Vermögen. Herzlich Willkommen zur Telefonkonferenz

Mit Sicherheit mehr Vermögen. Herzlich Willkommen zur Telefonkonferenz Herzlich Willkommen zur Telefonkonferenz Agenda 1 2 3 Charttechnik: Rückschau und Gegenwart "MET Fonds-Perle" des Monats Entwicklung des MET Fonds VermögensMandat 4 Charttechnischer Marktausblick 2011

Mehr

Investieren Sie in Erfolgsimmobilien

Investieren Sie in Erfolgsimmobilien Investieren Sie in Erfolgsimmobilien hausinvest. Seit 972. Jedes Jahr im Plus. Offener Immobilienfonds QR-Code scannen und die hausinvest-erfolgsimmobilie Place d léna hautnah erleben. Diese Verbraucherinformation

Mehr

Machen Sie mehr aus Ihrem Geld

Machen Sie mehr aus Ihrem Geld Machen Sie mehr aus Ihrem Geld Jetzt mit hausinvest in Erfolgsimmobilien investieren. Diese Verbraucherinformation dient Werbezwecken. Bequem investieren Immobilien-Anlagen für Jedermann das ist die Grundidee,

Mehr

Bank für Kirche und Caritas eg

Bank für Kirche und Caritas eg Bank für Kirche und Caritas eg Steuern steuern 25% auf alles - Die Abgeltungsteuer kommt was nun? - 19. April 2008 Union Investment stellt sich vor: Die Fondsgesellschaft der Volksbanken und Raiffeisenbanken

Mehr

DWS Sachwerte Damit sind Sie auch bei Inflation gut aufgestellt.

DWS Sachwerte Damit sind Sie auch bei Inflation gut aufgestellt. Damit sind Sie auch bei Inflation gut aufgestellt. *Die DWS/DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle: BVI. Stand: 31.12.2009. Oliver Kahn, Deutschlands

Mehr

Allianz Flexi Immo. Allianz Global Investors GmbH (bis zum 27. November 2014: Allianz Global Investors Europe GmbH)

Allianz Flexi Immo. Allianz Global Investors GmbH (bis zum 27. November 2014: Allianz Global Investors Europe GmbH) Halbjahresbericht zum 31. Januar 2015 Allianz Flexi Immo Allianz Global Investors GmbH (bis zum 27. November 2014: Allianz Global Investors Europe GmbH) Inhalt Allianz Flexi Immo Vermögensübersicht zum

Mehr

CS Euroreal - FAQ. Der CS Euroreal ist Bestandteil der Gemanagten Portfolios E und W und des Skandia Portfolio-Navigators.

CS Euroreal - FAQ. Der CS Euroreal ist Bestandteil der Gemanagten Portfolios E und W und des Skandia Portfolio-Navigators. CS Euroreal - FAQ 13. Juni 2012 Vorbemerkungen Der CS Euroreal ist Bestandteil der Gemanagten Portfolios E und W und des Skandia Portfolio-Navigators. Seit 18. Mai 2012 befindet sich der CS Euroreal in

Mehr

Kap. 4.4 Die aktuelle Finanzkrise

Kap. 4.4 Die aktuelle Finanzkrise Kap. 4.4 Die aktuelle Finanzkrise Chronologie der Finanzkrise (I) Ende 2006: amerikanische Banken vermelden erstmalig große Zahlungsausfälle auf dem Immobilienmarkt Juni/Juli 2007: Der Markt für Wertpapiere,

Mehr

Kapitalmarktforum 2010

Kapitalmarktforum 2010 Kapitalmarktforum 2010 Möglichkeiten der Vermögensanlage: Von konservativ bis chancenorientiert 27. Oktober 2010 Dieter Schäfers Leiter Vermögensberatung Privatkunden 1 Agenda 1. Unsere Sparformen: kurzfristig

Mehr

Glossar zu Investmentfonds

Glossar zu Investmentfonds Glossar zu Investmentfonds Aktienfonds Aktiv gemanagte Fonds Ausgabeaufschlag Ausgabepreis Ausschüttung Benchmark Aktienfonds sind Investmentfonds, deren Sondervermögen in Aktien investiert wird. Die Aktien

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA JULI 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der europäische ETF-Markt konnte im Juni 215 wieder Nettomittelzuflüsse in Höhe von 1,5 Milliarden verzeichnen, nach einem negativen Monat mit Rückflüssen von 13

Mehr

State Street Bank GmbH. db ImmoFlex (Gemischtes Sondervermögen)

State Street Bank GmbH. db ImmoFlex (Gemischtes Sondervermögen) State Street Bank GmbH db ImmoFlex (Gemischtes Sondervermögen) Halbjahresbericht zum 30. Juni 2013 db ImmoFlex (Gemischtes Sondervermögen) Inhalt Halbjahresbericht 2013 vom 1.1.2013 bis 30.6.2013 (gemäß

Mehr

Veranlagung 2012 - Ausblick und Lösungsansätze. Webinar für Kommerzkunden

Veranlagung 2012 - Ausblick und Lösungsansätze. Webinar für Kommerzkunden Veranlagung 2012 - Ausblick und Lösungsansätze Webinar für Kommerzkunden Übersicht - Rückblick / Ausblick 2012 - Zinsen - Aktien - Reale Werte - Lösungsansätze für 2012 - Inflation - Diversifikation -

Mehr

Bewährtes hat auch in Zukunft Bestand. Sachwertanlagen für Stiftungen als Alternative zu Niedrigzinsen

Bewährtes hat auch in Zukunft Bestand. Sachwertanlagen für Stiftungen als Alternative zu Niedrigzinsen Bewährtes hat auch in Zukunft Bestand Sachwertanlagen für Stiftungen als Alternative zu Niedrigzinsen Jörg Milles I Commerz Real AG I Mai 2015 Die Commerz Real AG 100%ige Tochtergesellschaft der Commerzbank

Mehr

Bonner StiftungsGespräche Vermögensanlage in Niedrigzinsphasen. Peter Anders, Geschäftsführer Deutsches Stiftungszentrum GmbH

Bonner StiftungsGespräche Vermögensanlage in Niedrigzinsphasen. Peter Anders, Geschäftsführer Deutsches Stiftungszentrum GmbH Bonner StiftungsGespräche Vermögensanlage in Niedrigzinsphasen Peter Anders, Geschäftsführer Deutsches Stiftungszentrum GmbH Banken und deren Prognosen Qualität von Aktienprognosen 3 % Immobilien (ab Ultimo

Mehr

Wir bitten Sie zu beachten, dass es sich bei dieser Depotanalyse nur um ein fiktives Beispiel handelt, aus dem keine echten Empfehlungen abgeleitet

Wir bitten Sie zu beachten, dass es sich bei dieser Depotanalyse nur um ein fiktives Beispiel handelt, aus dem keine echten Empfehlungen abgeleitet Wir bitten Sie zu beachten, dass es sich bei dieser Depotanalyse nur um ein fiktives Beispiel handelt, aus dem keine echten Empfehlungen abgeleitet werden können. 35! 30! 25! 20! 15! 10! 5! 0! Aktienfonds!

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Konsolidierung in der Branche der Offenen Immobilienfonds kurz vor dem Abschluss

PRESSEMITTEILUNG. Konsolidierung in der Branche der Offenen Immobilienfonds kurz vor dem Abschluss Konsolidierung in der Branche der Offenen Immobilienfonds kurz vor dem Abschluss Branche vor historischer Chance zum Neubeginn Performance aus der Immobilienbewirtschaftung bei vielen Produkten solide

Mehr

Immobilienbewertung für Offene Immobilienfonds

Immobilienbewertung für Offene Immobilienfonds Immobilienbewertung für Offene Immobilienfonds 7. Hamburger Forum für Geomatik, Hamburg - Wilhelmsburg 12. Juni 2014 Vorstellung Nils Warnecke Beruflicher Werdegang seit 08/2010 Union Investment Real Estate

Mehr

In diesen Angaben sind bereits alle Kosten für die F o n d s s o w i e f ü r d i e S u t o r B a n k l e i s t u n g e n

In diesen Angaben sind bereits alle Kosten für die F o n d s s o w i e f ü r d i e S u t o r B a n k l e i s t u n g e n Das konservative Sutor PrivatbankPortfolio Vermögen erhalten und dabei ruhig schlafen können Geld anlegen ist in diesen unruhigen Finanzzeiten gar keine einfache Sache. Folgende Information kann Ihnen

Mehr

SEMPERREAL ESTATE - Offener Immobilienfonds

SEMPERREAL ESTATE - Offener Immobilienfonds SEMPERREAL ESTATE - Offener Immobilienfonds Vorteile des SemperReal Estate Stetige Erträge bei geringen Schwankungen Sichere Erträge aus Top-Vermietungsquote Performance des SemperReal Estate basiert auf

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA OKTOBER 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der europäische ETF-Markt verzeichnete im September 215 vergleichsweise geringe Zuflüsse. Die Nettomittelzuflüsse summierten sich im Verlauf des Monats auf 1,9

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA APRIL 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Die Zuflüsse auf den europäischen ETF-Markt hielten auch im März 215 an. Die Nettomittelzuflüsse betrugen insgesamt 8,1 Milliarden Euro und lagen damit fast 48%

Mehr

Executive Summary. Im Auge des Sturms Die Performance von Private Equity während der Finanzkrise

Executive Summary. Im Auge des Sturms Die Performance von Private Equity während der Finanzkrise Im Auge des Sturms Die Performance von Private Equity während der Finanzkrise Executive Summary Private Equity-Transaktionen konnten in der Finanzkrise 2008 eine Überrendite gegenüber vergleichbaren Investments

Mehr

Stiftungsfonds Spiekermann & CO WKN: A1C1QH Stand: 05.11.2013. Eine klare Lösung für konservative Investoren und Stiftungen

Stiftungsfonds Spiekermann & CO WKN: A1C1QH Stand: 05.11.2013. Eine klare Lösung für konservative Investoren und Stiftungen WKN: A1C1QH Stand: 05.11.2013 Was Anleger vorfinden: bei festverzinslichen Wertpapieren haben Staatsanleihen ihren Nimbus als sicherer Hafen verloren Unternehmensanleihen gewinnen immer mehr an Bedeutung

Mehr

Marktportefeuille Einleitung Aktuelle Zahlen (1) Aktuelle Zahlen (2) Aktuelle Zahlen (3) Aktuelle Zahlen (4.1) Aktuelle Zahlen (4.

Marktportefeuille Einleitung Aktuelle Zahlen (1) Aktuelle Zahlen (2) Aktuelle Zahlen (3) Aktuelle Zahlen (4.1) Aktuelle Zahlen (4. Überschrift Investmentfonds Überschrift Inhalt (1) Marktportefeuille Einleitung Aktuelle Zahlen (1) Aktuelle Zahlen (2) Aktuelle Zahlen (3) Aktuelle Zahlen (4.1) Aktuelle Zahlen (4.2) Vorteile bei Fondsanlagen

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA AUGUST 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der europäische ETF-Markt konnte im Juli 215 seinen positiven Trend fortsetzen. Die Nettomittelzuflüsse betrugen 7,8 Milliarden Euro, nach ebenfalls positiven Flüssen

Mehr

DWS Sachwerte. BCA OnLive Axel Rathjen, DWS Vertriebsdirektor 22. April 2013

DWS Sachwerte. BCA OnLive Axel Rathjen, DWS Vertriebsdirektor 22. April 2013 DWS Sachwerte BCA OnLive Axel Rathjen, DWS Vertriebsdirektor 22. April 2013 *Die DWS/DB AWM Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Wertpapier-Publikumsfonds. Quelle:

Mehr

Anlagenrichtlinie der Muster GmbH (Empfehlung der Caritas-Trägerwerk im Bistum Essen GmbH vom 12.11.2014)

Anlagenrichtlinie der Muster GmbH (Empfehlung der Caritas-Trägerwerk im Bistum Essen GmbH vom 12.11.2014) Anlagenrichtlinie der Muster GmbH (Empfehlung der Caritas-Trägerwerk im Bistum Essen GmbH vom 12.11.2014) Präambel Als gemeinnützige GmbH obliegt der Muster GmbH eine besondere Verantwortung bei der Verwaltung

Mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G. Weiterhin hohe Transaktionsaktivitäten bei Offenen Immobilienfonds

P R E S S E M I T T E I L U N G. Weiterhin hohe Transaktionsaktivitäten bei Offenen Immobilienfonds P R E S S E M I T T E I L U N G FERI-Rating zu Offenen Immobilienfonds 1. Quartal 2016 Weiterhin hohe Transaktionsaktivitäten bei Offenen Immobilienfonds Rund 7 Milliarden Euro Transaktionsvolumen in sechs

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA MAI 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Nach einem sehr starken ersten Quartal 215 waren die Zuflüsse auf dem europäischen ETF-Markt im April 215 moderat. Die Nettomittelzuflüsse betrugen insgesamt 4,5 Milliarden

Mehr

ANALYSEMITTEILUNG. 23. September Bewertungsrisiken bei Offenen Immobilienfonds überwiegend abgearbeitet

ANALYSEMITTEILUNG. 23. September Bewertungsrisiken bei Offenen Immobilienfonds überwiegend abgearbeitet Bewertungsrisiken bei Offenen Immobilienfonds überwiegend abgearbeitet Auslaufende Mietverträge bergen Gefahren für Cash Flows Geringerer Flächenbedarf der Mieter drückt Vermietungsquote branchenweit HANSAimmobilia

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA MÄRZ 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Die Nettomittelzuflüsse auf dem europäischen ETF-Markt waren im Februar 215 änhlich hoch, wie der 3-Jahres-Rekord vom Januar 215; sie betrugen insgesamt 1,4 Milliarden

Mehr

Wolfgang Fuhrmann Gabriele Büschel Präsentation hausinvest HERZLICH WILLKOMMEN ZUM 6. INVESTORENTREFFEN IN VISSELHÖVEDE VEDE

Wolfgang Fuhrmann Gabriele Büschel Präsentation hausinvest HERZLICH WILLKOMMEN ZUM 6. INVESTORENTREFFEN IN VISSELHÖVEDE VEDE Wolfgang Fuhrmann Gabriele Büschel Präsentation hausinvest 04.05.2010 1 HERZLICH WILLKOMMEN ZUM 6. INVESTORENTREFFEN IN VISSELHÖVEDE VEDE 26.05.2010 hausinvest-fonds stabiles Basisinvestment seit 1972

Mehr

Wertpapiere in den Augen der Vorarlberger. Eine Studie von IMAS International im Auftrag von Erste Bank & Sparkassen

Wertpapiere in den Augen der Vorarlberger. Eine Studie von IMAS International im Auftrag von Erste Bank & Sparkassen Wertpapiere in den Augen der Vorarlberger Eine Studie von IMAS International im Auftrag von Erste Bank & Sparkassen Studiendesign Auftraggeber: Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen Durchführungszeitraum:

Mehr

Update: Offene Immobilienfonds im Portfolio

Update: Offene Immobilienfonds im Portfolio Helaba Volkswirtschaft/Research IMMOBILIENREPORT. Mai 1 Update: Offene Immobilienfonds im Portfolio AUTOR Dr. Stefan Mitropoulos Telefon: 9/91 3-19 research@helaba.de REDAKTION Dr. Gertrud R. Traud HERAUSGEBER

Mehr

Ein Blick hinter die Zinskurve

Ein Blick hinter die Zinskurve Ein Blick hinter die Zinskurve Markus Kaller Head of Retail a. Sparkassen Sales 25. April 2014 Page 1 Sicherheit in gefahrenen Kilometern gemessen Jahr 2000 Wien München Jahr 2007 Wien Chiemsee Jahr 2014

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA MAI 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Die Netto-Zuflüsse auf dem europäischen ETF-Markt betrugen im April 214 6,4 Milliarden Euro und erreichten damit einen neuen 12-Monats-Rekord. Damit waren sie fast

Mehr

FOSTER Salon. Immobilienmärkte und die Immobilienfonds der Union Investment Dr. Frank Billand Hamburg 3. November 2009

FOSTER Salon. Immobilienmärkte und die Immobilienfonds der Union Investment Dr. Frank Billand Hamburg 3. November 2009 FOSTER Salon Immobilienmärkte und die Immobilienfonds der Union Investment Dr. Frank Billand Hamburg 3. November 2009 Agenda 1. Offene Immobilienfonds 2. Fonds der Union Investment 3. Immobilienmärkte

Mehr

Langfristig erfolgreich investieren: Offene Immobilienfonds als Fundament für das Stiftungsportfolio München, 25.10.2012

Langfristig erfolgreich investieren: Offene Immobilienfonds als Fundament für das Stiftungsportfolio München, 25.10.2012 Langfristig erfolgreich investieren: Offene Immobilienfonds als Fundament für das Stiftungsportfolio München, 25.10.2012 Dr. Thomas Zimmerer Gesandtenstr. 3-5 93047 Regensburg Tel.: 0941 / 20604577 Ihr

Mehr

Jahrespressekonferenz. Union Investment Geschäftsentwicklung 2014. Hans Joachim Reinke Vorsitzender des Vorstands. Frankfurt am Main, 26.

Jahrespressekonferenz. Union Investment Geschäftsentwicklung 2014. Hans Joachim Reinke Vorsitzender des Vorstands. Frankfurt am Main, 26. Neues Foto folgt Jahrespressekonferenz Union Investment Geschäftsentwicklung 2014 Hans Joachim Reinke Vorsitzender des Vorstands Frankfurt am Main, 26. Februar 2015 Bewährte Wege sind zunehmend versperrt

Mehr

Aktuelle und künftige Bewertung von offenen Immobilienfonds

Aktuelle und künftige Bewertung von offenen Immobilienfonds 20 BIIS e.v. Aktuelle und künftige Bewertung von offenen Immobilienfonds Dr. Gernot Archner, Geschäftsführer BIIS Bundesverband der Immobilien-Investment- Sachverständigen e.v. 12. Oktober 2011 2 Zuständigkeit

Mehr

We empower decisions!

We empower decisions! We empower decisions! Offene Immobilienfonds Quantitative Konzeptbewertung und Analyse des Anlegerverhaltens Repräsentative Anlegerbefragung April 2013 IMR Institute for Marketing Research GmbH Germany

Mehr

Deutsche Bank Privat- und Firmenkunden. Zinsen im Wandel.

Deutsche Bank Privat- und Firmenkunden. Zinsen im Wandel. Deutsche Bank Privat- und Firmenkunden Zinsen im Wandel. Niedrige Zinsen können zum Umdenken aufrufen. Wer sparen möchte, greift hierzulande noch immer bevorzugt zum Sparbuch oder zur Bundesanleihe. Die

Mehr

Investmentfonds. nur für alle. IHr fonds-wegweiser

Investmentfonds. nur für alle. IHr fonds-wegweiser Investmentfonds. nur für alle. IHr fonds-wegweiser DAs sind FonDs Welche FonDs gibt es? Investmentfonds sammeln das Geld vieler Einzelner in einem Topf und legen es in verschiedene Werte an. Das können

Mehr

Inhalt KAPITEL 1. 1.1 Die Investment-Idee 1 1.2 Die Entwicklung des Investmentfondsgeschäftes 1 1.3 Investmentsparen in Europa 4 KAPITEL 2

Inhalt KAPITEL 1. 1.1 Die Investment-Idee 1 1.2 Die Entwicklung des Investmentfondsgeschäftes 1 1.3 Investmentsparen in Europa 4 KAPITEL 2 Vorwort Seit der ersten Auflage dieses Buches sind rund dreieinhalb Jahre vergangen. Nach wie vor erfreuen sich Offene Immobilienfonds in Deutschland großer Beliebtheit bei Anlegern. Knapp sieben Milliarden

Mehr

Vermögensverwaltung. Der andere Weg.

Vermögensverwaltung. Der andere Weg. Vermögensverwaltung. Der andere Weg. KEPLER Portfolio Management (KPM) Roland Himmelfreundpointner Leiter Asset Allokation KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. info@kepler.at Wichtige Hinweise

Mehr

Offene Immobilienfonds als Anlageklasse

Offene Immobilienfonds als Anlageklasse Helaba Volkswirtschaft/Research Immobilienfokus 1. August 1 Offene Immobilienfonds als Anlageklasse Autor: Dr. Stefan Mitropoulos Telefon: 69/91 3-46 19 research@helaba.de Redaktion: Dr. Gertrud R. Traud

Mehr

Dieser Fragebogen dient lediglich der Information, welche Fragen in der Umfrage gestellt werden. Ausfüllen kann man den Fragebogen unter:

Dieser Fragebogen dient lediglich der Information, welche Fragen in der Umfrage gestellt werden. Ausfüllen kann man den Fragebogen unter: Dieser Fragebogen dient lediglich der Information, welche Fragen in der Umfrage gestellt werden. Ausfüllen kann man den Fragebogen unter: https://www.soscisurvey.de/anlegerpraeferenzen Die Studie "Ermittlung

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA AUGUST 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Die Netto-Mittelzuflüsse auf dem europäischen ETF-Markt erreichten im Juli 214 mit insgesamt 7,3 Milliarden Euro einen neuen 1-Jahres-Rekord, seit Jahresbeginn

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA SEPTEMBER 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Die Netto-Mittelzuflüsse auf dem europäischen ETF-Markt zeigten auch im August 214 einen positiven Trend; sie beliefen sich auf insgesamt sechs Milliarden Euro

Mehr

Direktanlage versus Fondspolice

Direktanlage versus Fondspolice Direktanlage Fondspolice Direktanlage versus Fondspolice Wo liegt das Geld der Deutschen? Aufteilung des Anlagevermögens der priv. Haushalte (in Mrd. EUR) 2.217 1.727 Versicherungen, bav Aktien, Zertifikate

Mehr

Performance-Studie Offene Immobilien Fonds Index OFIX

Performance-Studie Offene Immobilien Fonds Index OFIX Performance-Studie Offene Immobilien Fonds Index OFIX 2013 ipd.com Mit Unterstützung von: Verantwortlich: Dr. Daniel Piazolo Dr. Sebastian Gläsner IPD Investment Property Databank GmbH Ohne ausdrückliche

Mehr

Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld

Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld Mag. Rainer Schnabl Geschäftsführer der Raiffeisen KAG Real negativer Zinsertrag bis 2016 wahrscheinlich 6 5 4 3 2 1 0 2004 2005 2006 2007 2008 2009

Mehr

Realer Vermögensaufbau in einem Fonds. Fondsprofil zum 30.10.2015

Realer Vermögensaufbau in einem Fonds. Fondsprofil zum 30.10.2015 Meritum Capital - Accumulator Realer Vermögensaufbau in einem Fonds Fondsprofil zum 30.10.2015 Meritum Capital - Accumulator Weltweit in attraktive Anlageklassen investieren Risikominimierung durch globale

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA SEPTEMBER 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der europäische ETF-Markt konnte seinen positiven Trend im August 215 fortsetzen. Die Nettomittelzuflüsse summierten sich im Verlauf des Monats auf 9,7 Milliarden

Mehr

Mit Sicherheit mehr Vermögen. MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach

Mit Sicherheit mehr Vermögen. MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach MET Finanz GmbH MET Finanz GmbH Gründung im Jahr 2003 Gründer: Simone Müller-Esche Heinz-Dieter Müller Fondsverantwortliche seit

Mehr

Fragen & Antworten zur Einführung des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) mit Wirkung ab dem 22. Juli 2013

Fragen & Antworten zur Einführung des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) mit Wirkung ab dem 22. Juli 2013 Fragen & en zur Einführung des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) mit Wirkung ab dem 22. Juli 2013 Anlagen in Offene Immobilienfonds grundbesitz europa (RC) und grundbesitz global (RC) vor dem 22. Juli 2013

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA OKTOBER 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Auf dem europäischen ETF-Markt kam es im September 214 erstmalig seit einem Jahr zu Nettomittelrückflüssen; diese beliefen sich auf insgesamt zwei Milliarden Euro.

Mehr

Investment-Stabilitäts-Paket Substanz. Reale Perspektiven für Ihre Vermögenswerte. www.hdi.de/ intelligentes-investment

Investment-Stabilitäts-Paket Substanz. Reale Perspektiven für Ihre Vermögenswerte. www.hdi.de/ intelligentes-investment Investment-Stabilitäts-Paket Substanz Reale Perspektiven für Ihre Vermögenswerte. www.hdi.de/ intelligentes-investment Reale Werte bieten Anlegern eine echte Alternative. Optimale Sicherheit für Vermögenswerte.

Mehr

Der Schweizer Immobilienmarkt im internationalen Vergleich

Der Schweizer Immobilienmarkt im internationalen Vergleich Der Schweizer Immobilienmarkt im internationalen Vergleich Prof. Dr. Roland Füss Veranstaltungsreihe: : «Immobilien Sicherer Hafen oder zunehmend riskant?» 27. Februar 2015, Weiterbildungszentrum Holzweid

Mehr

Produkttrends im Jahr der Abgeltungsteuer. Invest 2008 Kristijan Tomic, Sparkassen Broker

Produkttrends im Jahr der Abgeltungsteuer. Invest 2008 Kristijan Tomic, Sparkassen Broker Produkttrends im Jahr der Abgeltungsteuer Invest 2008 Kristijan Tomic, Sparkassen Broker Der Sparkassen Broker Online Broker der Über 160.000 Kunden Kundenvermögen: ca. 4 Mrd. Euro www.sbroker.de Seite

Mehr

Reglement. Vermögensverwaltung EASV

Reglement. Vermögensverwaltung EASV Entwurf: Ausgabe 2006 V5. Eidgenössischer Armbrustschützen-Verband EASV Reglement Vermögensverwaltung EASV Anhang zum Geschäfts- und Verwaltungsreglement genehmigt an der EASV Delegiertenversammlung Vom

Mehr

Checkliste für die Geldanlageberatung

Checkliste für die Geldanlageberatung Checkliste für die Geldanlageberatung Bitte füllen Sie die Checkliste vor dem Termin aus. Die Beraterin / der Berater wird diese Angaben im Gespräch benötigen. Nur Sie können diese Fragen beantworten,

Mehr

AAA Asset Allocation Advice GmbH Rück- und Ausblick Q3 2011. Für die Investoren, Kunden und eingeladenen Gäste der Berater

AAA Asset Allocation Advice GmbH Rück- und Ausblick Q3 2011. Für die Investoren, Kunden und eingeladenen Gäste der Berater AAA Asset Allocation Advice GmbH Rück- und Ausblick Q3 2011 Für die Investoren, Kunden und eingeladenen Gäste der Berater Erfolgsfaktoren, die unser Handeln bestimmen Unabhängigkeit Bei der Analyse von

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA FEBRUAR 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der ETF-Markt in Europa konnte im Januar 215 einen neuen 3-Jahres-Rekord erreichen. Die Nettomittelzuflüsse betrugen 1,9 Milliarden Euro und lagen damit um 5%

Mehr

Investmentfonds im Börsenhandel

Investmentfonds im Börsenhandel Kurzinformation zur Studie Ansprechpartner Dr. Andreas Beck ab@institut-va.de Motivation: Der Kauf von Investmentfonds über eine Börse bietet gegenüber dem bis vor wenigen Jahren noch obligatorischen Kauf

Mehr