Inhalt des Elementes kaufm. Controlling. Projektmanagement kaufm. Controlling. Inhalt

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Inhalt des Elementes kaufm. Controlling. Projektmanagement kaufm. Controlling. Inhalt"

Transkript

1 Inhalt des Elementes kaufm. Controlling 1 Inhalt 1 Das Element im Projektablauf 2 Definition des Elementes 3 Erstellungszeitpunkt 4 Die Qualität der Kostenprognose 5 Methodenübersicht 6 Darstellungsformen 7 Kosten und Termine 8 Kennzahlen 9 Beispiele Kaufm. Controlling : Projektkosten erfassen, möglichst genau durch konkurrierende Methoden prognostizieren und nachhaltig durch geeignete Steuerungsmassnahmen beeinflussen Skript

2 Elementeübersicht 2 Planung Projektende Projektdefinition Grobplanung Feinplanung Kalkulation Kundenpflege Vertragsanalyse Risikoanalyse Projektziele Projektstart Trouble Shooting Kapazitätsplanung Terminplanung Beschaffung Konfigurationsmanagement Änderungsmanagement Abwicklung Fertigung Expediting Montage Inbetriebnahme Betreiben Claimmanagement Qualitätswesen KVP Schlüsselsysteme Termin Controlling Kaufm. Controlling Projektabschlussbericht Projektstart Projektstrukturplan Abwicklungsstrategie Projektstatusbericht Projekthandbuch Projektsteuerungsausschuss EDV Skript

3 Controlling dient zur gesicherten Zielerreichung 3 Demo

4 Controlling (Überwachung) ist Kontrolle und Steuerung 4 IST Werte vorgeben Planung Notiz Steuerung Korrektive Maßnahmen beschließen Korrektive Maßnahmen überwachen Überwachung Kontrolle IST Werte ermitteln IST Prognosen erstellen (Hochrechnung) SOLL-IST-Abweichung ermitteln SOLL-IST-Abweichung analysieren Quelle : nach Brandenberger, Projektmanagement im Bauwesen

5 Input und Output des Controlling 5 Input für Planung Durchführung der Planung Input für Controlling Controlling Output des Controllings Skript Zielsetzung des Projekts Strukturplan Entwicklung, Bau von Prototypen Test und Serienreifmachung der Maschine Aufgabenspez. Netzplan /Terminplan Stunden Kapazitätsplan Kosten Kostenplan Zeit Aufgabenbeschreibung Terminvorgabe Budgetvorgabe gepl. Zwischenergeb. Aufgabenspez. Projekt läuft planmäßig Schwierigk. erkennbar Schwierigk. aufgetreten, aber beherrschbar Sachstandsbericht. Vorgänge Plantermin Ist-Termin Konstruk. Prototypbau... Auftr.-Nr Terminbericht Stand Fortschritt Kostenart Engineer. Lieferung Montage Quelle : nach VDMA Personalstunden Plan aufgelaufen Rest Kostenplan Gesamt Zwischenkalkulation Plan aufgelaufen Rest Gesamt Ist-Leistung Plan-Leistung Zeit Kosten-Diagramm Termin-Trend-Anal. Abweichung Stundenverbr. Kosten kummulativ geplante Termine Zeit Kapazitätsdiagramm Zeit Kostendiagramm Leistung 100% Kosten 100% Zeitachse Fortschrittsanal.

6 Der Weg bis zum Controlling 6 Quelle : Brandenberger, Projektmanagement im Bauwesen

7 Der Ablauf der Projektüberwachung 7 Quelle : Brandenberger, Projektmanagement im Bauwesen

8 Der Wertefluss im Rechnungswesen 8 Einzelkosten und Gemeinkosten Notiz

9 Der Wertefluss zwischen Rechnungswesen und Projektkostenüberwachung 9 Quelle : Burghardt - Projektmanagement

10 Das Modell des Baustellencontrollings 10 Quelle : Baurechenzentrum

11 Mitlaufende Kalkulation (MIKA) oder Auftragsbewertung Aufbau und Struktur 11 Beauftragte Nachträge Risiken + - Skript Budget der Abteilungen Noch erwartete Kosten Beauftragte Kosten aus Bestellungen Aufgelaufene Kosten aus Fibu Claims gegen AG Claims von Subs Budgets Kosten Claims Risiken Ergebnisprognose

12 Die Qualität der Kostenprognose Unsicherheit und Beeinflussbarkeit im Projekt 12 Notiz Quelle : GPM PM-Fachmann

13 Die Qualität der Kostenprognose Cost to Complete 13 Quelle : GPM PM-Fachmann

14 Die Qualität der Kostenprognose Genauigkeit der Aussage 14 Quelle :?

15 Die Grenzen des Controlling 15 2 Demo

16 Methodenübersicht im Controlling 16 Soll-Ist-Vergleich Prognose = Aufwandsschätzung Kosten Termine Algorithmische Methoden Parametrische Methoden Faktoren- bzw. Gewichtungsmethoden Skript Arbeitswert Kennzahlen Vergleichsmethoden Analogiemethoden Relationsmethoden Kennzahlenmethoden Multiplikatormethoden Produktivitätsmethoden Prozentsatzmethoden A B

17 Kostenvergleich SOLL/IST Überlagerung von Teil- und Gesamtkosten 17

18 Kostenvergleich SOLL/IST - Vergleichsmethoden 18

19 Kostenvergleich SOLL/IST Budgetierung und Prognosefortschreibung 19 Budgetierung bzw. Bestellwertfortschreibung Projektentwicklung durch Prognosefortschreibung

20 Kostenvergleich SOLL/IST Darstellung mit Fokus Auswirkung 20 Termin - Kosten - Barometeter Arbeitswert - Kosten - Verlauf

21 Kostenvergleich SOLL/IST Darstellung mit Fokus Ursache 21 Matrixform Kostentrend

22 Kostenvergleich SOLL/IST Darstellung mit Wechselwirkung Kosten - Termine 22 Kombinierte Kosten/ meilenstein- Trendanalyse

23 Kostenvergleich SOLL/IST Darstellung mit SOLL-korrekturen 23 Prozentuale Kostentrendanalyse

24 Kostenvergleich SOLL/IST Bewertung der Restarbeiten 24 Fast schon fertig Syndrom Berechnung AP 1 3 MDM 30 % AP 2 4 MDM 70 % AP 3 7 MDM 40 % aber Gesamt nur 46 % Notiz

25 Kostenvergleich SOLL/IST Darstellung der Terminsituation im Balkendiagramm 25

26 Kostenvergleich SOLL/IST Darstellung der Terminsituation im V/Z-Diagramm 26

27 Kostenvergleich SOLL/IST Darstellung mit Wechselwirkung Kosten - Termine 27

28 Kostenvergleich SOLL/IST mit Kennzahlen 28 Demo

29 Produktorientierte Kennzahlen 29

30 Fertigungsorientierte Kennzahlen 30

31 Projektorientierte Kennzahlen 31

32 Prozessorientierte Kennzahlen 32

33 Netzplanorientierte Kennzahlen 33

34 Allgemeine Unternehmensorientierte Kennzahlen 34

35 Beispiel aus Studentenarbeiten 35 Anmerkung : Demo Leistungsentwicklung und abweichung sind gut dargestellt

36 Beispiel aus Studentenarbeiten 36 Anmerkung : Demo Zu welchen Kontrollterminen?

37 Vertiefung des Elementes kaufm. Controlling 37 1 To do Inhalt Kaufm. Controlling : Projektkosten erfassen, möglichst genau durch konkurrierende Methoden prognostizieren und nachhaltig durch geignete Steuerungsmaßnahmen beinflussen Demo

38 Der Kosten-Leistungsindex 38 Demo K Kosten W Arbeitswert T Zeit Kosten- Leistungsindex K ist I = W Prognose Kosten linear, Zeit linear

39 Die Restzeitprognose 39 Demo Prognose Restzeit bei beliebigen Kostenverlauf

40 Die Restaufwandsschätzung 40 Demo Prognose Controlling der Restschätzung

41 Entwicklung der SOLL-Leistungskurve 41 Demo

Inhalt des Elementes Terminplanung. Projektmanagement Terminplanung. Inhalt. Terminplanung : Den Ablauf durchdenken. 1 Das Element im Projektablauf

Inhalt des Elementes Terminplanung. Projektmanagement Terminplanung. Inhalt. Terminplanung : Den Ablauf durchdenken. 1 Das Element im Projektablauf Inhalt des Elementes Terminplanung 1 Inhalt 1 Das Element im Projektablauf Terminplanung : Den Ablauf durchdenken Skript 2 Definition des Elementes 3 Entwicklung eines Terminplanes 4 Sinnvoller Detaillierungsgrad

Mehr

Inhalt des Elementes Risikoanalyse. Projektmanagement Risikoanalyse. Inhalt

Inhalt des Elementes Risikoanalyse. Projektmanagement Risikoanalyse. Inhalt Inhalt des Elementes Risikoanalyse 1 Inhalt 1 Das Element im Projektablauf 2 Techn. Qualitätsrisiko 3 Projektrisiken 4 Risikoanalyse 5 Umgang mit Risiken 6 Risikominderung 7 Risk Management 8 Beispiele

Mehr

Inhalt des Elementes Claimmanagement. Projektmanagement Claimmanagement. Inhalt

Inhalt des Elementes Claimmanagement. Projektmanagement Claimmanagement. Inhalt Inhalt des Elementes Claimmanagement 1 Inhalt 1 Das Element im Projektablauf 2 Ursache für Claims 3 Definition des Elementes 4 Claimarten 5 Aufbau eines Claims 6 Claimstrategie 7 Beispiele Claimmanagement

Mehr

Inhalt der Übersicht PM-Elemente. Projektmanagement Übersicht PM-Elemente. Inhalt Skript. 1 Übersicht aller PM-Elemente.

Inhalt der Übersicht PM-Elemente. Projektmanagement Übersicht PM-Elemente. Inhalt Skript. 1 Übersicht aller PM-Elemente. Inhalt der Übersicht PM-Elemente 1 Inhalt 1 Übersicht aller PM-Elemente 2 Projektmanagementoptimierung im Unternehmen 3 Projektgrafiken 4 Projektwerkzeuge 5 Vorlesungs- und Übungsaufbau The missing link

Mehr

Folie Inhalt des Elementes KVP Inhalt Skript Kontinuierlicher Verbesserungsprozess:

Folie Inhalt des Elementes KVP Inhalt Skript Kontinuierlicher Verbesserungsprozess: Inhalt des Elementes KVP 1 Inhalt 1 Das Element im Projektablauf Kontinuierlicher Verbesserungsprozess: Wer sich nicht ständig verbessert, hört auf gut zu sein Skript 2 Problematik der klassischen Qualitätssicherungssysteme

Mehr

Inhalt des Elementes Projektziel. Projektmanagement Projektziel. Inhalt. Projektziel : Wissen wohin man will. 1 Das Element im Projektablauf

Inhalt des Elementes Projektziel. Projektmanagement Projektziel. Inhalt. Projektziel : Wissen wohin man will. 1 Das Element im Projektablauf Inhalt des Elementes Projektziel 1 Inhalt 1 Das Element im Projektablauf Projektziel : Wissen wohin man will Skript 2 Definition des Elementes 3 Anforderung an Ziele 4 Zielorientiertes Projektmanagement

Mehr

Projektmanagement Kapitel 3 Tools die Werkzeuge. Übersicht Werkzeuge des Projektmanagements

Projektmanagement Kapitel 3 Tools die Werkzeuge. Übersicht Werkzeuge des Projektmanagements Projektmanagement Übersicht Werkzeuge des PM Seite 1 von 6 Projektmanagement Kapitel 3 Tools die Werkzeuge Übersicht Werkzeuge des Projektmanagements 1.1 Werkzeuge für eine strukturierte Abwicklung In

Mehr

Inhalt des Elementes Kapazitätsplanung. Projektmanagement Kapazitätsplanung. Inhalt. Kapazitätsplanung : Die Machbarkeit prüfen und überwachen

Inhalt des Elementes Kapazitätsplanung. Projektmanagement Kapazitätsplanung. Inhalt. Kapazitätsplanung : Die Machbarkeit prüfen und überwachen Inhalt des Elementes Kapazitätsplanung 1 Inhalt 1 Das Element im Projektablauf Kapazitätsplanung : Die Machbarkeit prüfen und überwachen Skript 2 Definition des Elementes 3 Vorgehensweise bei der Kapazitätsplanung

Mehr

Inhalt des Elementes Projektstrukturplan. Projektmanagement Projektstrukturplan (PSP) Inhalt

Inhalt des Elementes Projektstrukturplan. Projektmanagement Projektstrukturplan (PSP) Inhalt Inhalt des Elementes Projektstrukturplan 1 Inhalt 1 Das Element im Projektablauf 2 Notwendigkeit des PSP 3 Definition des Elementes 4 Erstellungszeitpunkt 5 Erstellung des PSP 6 Prüfung des PSP 7 Beispiele

Mehr

Inhalt des Elementes Änderungsmanagement. Projektmanagement Abwicklungsstrategie. Inhalt. Änderungsmanagement : 1 Das Element im Projektablauf

Inhalt des Elementes Änderungsmanagement. Projektmanagement Abwicklungsstrategie. Inhalt. Änderungsmanagement : 1 Das Element im Projektablauf Inhalt des Elementes Änderungsmanagement 1 Inhalt 1 Das Element im Projektablauf 2 Definition des Elementes 3 Auswirkungen von Änderungen 4 Konfiguration und Änderung 5 Der Änderungsprozess 6 Die Akzeptanz

Mehr

Inhalt des Elementes Kalkulation. Projektmanagement Abwicklungsstrategie. Inhalt

Inhalt des Elementes Kalkulation. Projektmanagement Abwicklungsstrategie. Inhalt Inhalt des Elementes Kalkulation 1 Inhalt 1 Das Element im Projektablauf 2 Definition des Elementes 3 Vollkosten, Deckungsbeitrag, Zielkosten 4 Angebotskalkulation - Vom Produktionsbetrieb zum Anlagen-GU

Mehr

Inhalt von Projektmanagement Einführung. Projektmanagement Einführung. Inhalt. 1 Definition Projekt und Projektmanagement.

Inhalt von Projektmanagement Einführung. Projektmanagement Einführung. Inhalt. 1 Definition Projekt und Projektmanagement. Inhalt von Projektmanagement Einführung 1 Inhalt 1 Definition Projekt und Projektmanagement Skript 2 Projektarten 3 PM als System 4 PM Notwendigkeit und Kosten 5 PM-Leitlinie, PM- Handbuch 6 PM Standard

Mehr

Inhalt des Elementes Abwicklungsstrategie. Projektmanagement Projekthandbuch. Inhalt. Projekthandbuch : Der Zugang zum Projekt

Inhalt des Elementes Abwicklungsstrategie. Projektmanagement Projekthandbuch. Inhalt. Projekthandbuch : Der Zugang zum Projekt Inhalt des Elementes Abwicklungsstrategie 1 Inhalt 1 Das Element im Projektablauf Projekthandbuch : Der Zugang zum Projekt Skript 2 Definition des Elementes 3 Projektverantwortlichkeit 4 Beispiele 5 Zusammenfassung

Mehr

Inhalt des Elementes Projektsteuerungsausschuss. Projektmanagement Projektsteuerungsausschuss. Inhalt

Inhalt des Elementes Projektsteuerungsausschuss. Projektmanagement Projektsteuerungsausschuss. Inhalt Inhalt des Elementes Projektsteuerungsausschuss 1 Inhalt 1 Das Element im Projektablauf 2 Definition des Elementes 3 Verfahrensanweisung Projektsteuerung 4 Gremienarten 5 Gremienarbeit 6 Beispiele Projektsteuerungsausschuss

Mehr

Projektmanagement. Ablauforganisation. Dortmund, Oktober 1998

Projektmanagement. Ablauforganisation. Dortmund, Oktober 1998 Projektmanagement Ablauforganisation Dortmund, Oktober 1998 Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels, Fachbereich Wirtschaft FH Dortmund Emil-Figge-Str. 44, D44227-Dortmund, TEL.: (0231)755-4966, FAX: (0231)755-4902

Mehr

Überblick Knackpunkte

Überblick Knackpunkte Projektmanagement Produktentwicklung Überblick Knackpunkte 12.03.2008 proj_management 1 Aufgaben Projektmanagement Projekt- Planung Aufbau- Organisation Projektziele Projekt- Führung Ablauf- Organisation

Mehr

Projektmanagement. 100 Fragen

Projektmanagement. 100 Fragen Helmut Zell Projektmanagement. 100 Fragen Die hier zusammengestellte Aufgabensammlung mit den 100 Fragen bezieht sich auf das Buch Projektmanagement lernen, lehren und für die Praxis, 2015. und folgt genau

Mehr

Projektmanagement. Projektplanung. Dortmund, Oktober 1998

Projektmanagement. Projektplanung. Dortmund, Oktober 1998 Projektmanagement Projektplanung Dortmund, Oktober 1998 Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels, Fachbereich Wirtschaft FH Dortmund Emil-Figge-Str. 44, D44227-Dortmund, TEL.: (0231)755-4966, FAX: (0231)755-4902

Mehr

Praxis-Handbuch Projektmanagement 00 / Inhaltsangabe

Praxis-Handbuch Projektmanagement 00 / Inhaltsangabe Praxis-Handbuch Projektmanagement Kapitel 01 - Einführung und Grundlagen Unternehmen im Wandel der Zeit Wandel der Organisation 01-03 Gründe für Projektmanagement 01-04 Projektdefinition Merkmale eines

Mehr

Projektmanagement. Lernprogramm

Projektmanagement. Lernprogramm Lernprogramm Projektmanagement Projektarbeit gewinnt sowohl in Unternehmen als auch in der Schule, im Bereich der Kultur oder in vielen anderen Gebieten des Alltags an Bedeutung. Mit Projekten hat mittlerweile

Mehr

Proj ektmanagement mit Netzplantechnik

Proj ektmanagement mit Netzplantechnik NWB-Studienbücher Wirtschaftswissenschaften Proj ektmanagement mit Netzplantechnik Von Professor Dr. Jochen Schwarze 9., überarbeitete Auflage nwb Inhaltsverzeichnis 7 Inhaltsverzeichnis Teil I: Grundlagen

Mehr

Inhalt des Elementes Projektmanagement EDV. Projektmanagement Projektmanagement EDV. Inhalt. EDV im Projektmanagement : Tagesaktuell und effektiv

Inhalt des Elementes Projektmanagement EDV. Projektmanagement Projektmanagement EDV. Inhalt. EDV im Projektmanagement : Tagesaktuell und effektiv Inhalt des Elementes Projektmanagement EDV 1 Inhalt 1 Das Element im Projektablauf 2 Anforderungen 3 Markt 4 Entwicklung 5 Hilfsmittel 6 Beispiele 7 Antilope EDV im Projektmanagement : Tagesaktuell und

Mehr

www.nwb.de NWB Studium Betriebswirtschaft Projektmanagement mit Netzplantechnik Von Professor Dr. Jochen Schwarze

www.nwb.de NWB Studium Betriebswirtschaft Projektmanagement mit Netzplantechnik Von Professor Dr. Jochen Schwarze www.nwb.de NWB Studium Betriebswirtschaft Projektmanagement mit Netzplantechnik Von Professor Dr. Jochen Schwarze 11., überarbeitete und erweiterte Auflage *nwb STUDIUM Inhaltsverzeichnis Teil I: Grundlagen

Mehr

Projektmanagement mit Netzplantechnik

Projektmanagement mit Netzplantechnik NWB - Studienbücher Wirtschaftswissenschaften 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Projektmanagement mit

Mehr

Projektmanagement. H.Wolf

Projektmanagement. H.Wolf Projektmanagement H.Wolf Projekt Projektdefinition Nach DIN 69901 ist ein Projekt ein befristetes Vorhaben, das im Wesentlichen durch die Einmaligkeit seiner Bedingungen in ihrer Gesamtheit gekennzeichnet

Mehr

Organisationsentwicklung

Organisationsentwicklung Organisationsentwicklung Projektmanagement Prozessmanagement und optimierung Strukturieren von Abteilungen Realisierung und Umsetzung von Innovationsvorhaben Klare Rahmenbedingungen, Personaleinsatz und

Mehr

Projektdokumentation

Projektdokumentation Projektdokumentation Erneuerung der LAN-Infrastruktur bei einem öffentlichen Auftraggeber Certified IT Business Manager Abgabedatum: 31.03.2015 Autor: IHK Prüflingsnummer: (anonym) (anonym) (anonym) Prüflingsnummer:

Mehr

Einführung in die Netzplantechnik und einfachere Verfahren der Ablauf- und Terminplanung

Einführung in die Netzplantechnik und einfachere Verfahren der Ablauf- und Terminplanung Einführung in die Netzplantechnik und einfachere Verfahren der Ablauf- und Terminplanung Folie 1 Auswirkungen von Kosten- u. Terminüberschreitungen auf den Gewinn Abweichung + Entwicklungszeit Verzögerung

Mehr

Hans-D. Litke. Projektmanagement. Methoden, Techniken, Verhaltensweisen Evolutionäres Projektmanagement. 5., erweiterte Auflage HANSER

Hans-D. Litke. Projektmanagement. Methoden, Techniken, Verhaltensweisen Evolutionäres Projektmanagement. 5., erweiterte Auflage HANSER Hans-D. Litke Projektmanagement Methoden, Techniken, Verhaltensweisen Evolutionäres Projektmanagement 5., erweiterte Auflage HANSER Inhaltsverzeichnis 1 Übersicht über das Projektmanagement 17 1.1 Projektmanagement

Mehr

Projektmanagement. Muster-Projekthandbuch

Projektmanagement. Muster-Projekthandbuch Projektmanagement Muster-Projekthandbuch Muster-Projekthandbuch Seite 2 Das Projekthandbuch (PHB) Das Projekthandbuch ist als genereller Leitfaden für die Projektarbeit im Rahmen des Lehrganges Projektmanagement-Bau

Mehr

Projektentwicklung 4. Semester

Projektentwicklung 4. Semester Projektentwicklung 4. Semester Projektplanung Teil 4 - Kostenplanung Folienskriptum für das 4. Semester HTBLuVA Wien, Spengergasse 20 Inhalte Beeinflussbarkeit der Kosten im Projektverlauf Grundsätzliches

Mehr

Projekt: SPONDIO Anlässlich des Universitätsabschlusses von Peter Hochenberger und Andrea Cerny am 19. Mai 2001 Sieveringerstrasse 96, A-1190 Wien

Projekt: SPONDIO Anlässlich des Universitätsabschlusses von Peter Hochenberger und Andrea Cerny am 19. Mai 2001 Sieveringerstrasse 96, A-1190 Wien Projekt: SPONDIO Anlässlich des Universitätsabschlusses von Peter Hochenberger und Andrea Cerny am 19. Mai 2001 Sieveringerstrasse 96, A-1190 Wien Projekthandbuch Version: 1.0 Datum: 25.10.01 Ersteller:

Mehr

Projekte in den Bereitschaften

Projekte in den Bereitschaften Projekte in den Bereitschaften Tag der Leitungskräfte 17.10.2009 Mittelneufnach Maximilian May IPMA Level C zert. Projektmanager (GPM) Projekt Definition des Begriffs Vorhaben, das im Wesentlichen durch

Mehr

Projektmanagement,für,Bauingenieure,an,der,HS5Augsburg, Didaktisches,Konzept, Prof.,Kögl,

Projektmanagement,für,Bauingenieure,an,der,HS5Augsburg, Didaktisches,Konzept, Prof.,Kögl, Vorbemerkung ProjektmanagementfürBauingenieureanderHS5Augsburg DidaktischesKonzept Prof.Kögl Schwimmen)lernt)man)nur)im)Wasser)Projektmanagement)am)und)im)Projekt.) SoistdiegesamteLehrezumProjektmanagementausgerichtetaufdie3Projekteim

Mehr

Projektmanagement. Katharina Steinkamp

Projektmanagement. Katharina Steinkamp Projektmanagement Katharina Steinkamp Definition Projekt Einmaligkeit Komplexität Zielvorgaben Terminiertheit Budgetierung Management Aktivitäten der Planung, Kontrolle, Koordination und Steuerung Projektmanagement

Mehr

Lehrer in der Wirtschaft. Projektmanagement im Einsatz für Schulen. Mit guter Planung zum erfolgreichen Abschluss von Projekten

Lehrer in der Wirtschaft. Projektmanagement im Einsatz für Schulen. Mit guter Planung zum erfolgreichen Abschluss von Projekten Projektmanagement im Einsatz für Schulen Mit guter Planung zum erfolgreichen Abschluss von Projekten 1 Inhalt Projekt und Projektmanagement Projektphasen Definition Planung Realisierung Abschluss Grenzen

Mehr

Methoden der Unternehmensführung

Methoden der Unternehmensführung Methoden der Unternehmensführung WS 2010/11 - Projektmanagement - Prof. Dr. h.c. mult. Hartmut Raffler raffler@tum.de, Januar 2011 Merkmale eines Projekts Vorgegebenes Ziel Projekt Begrenzte Ressourcen

Mehr

Projektarbeit Fit für Ausbildung und Beruf

Projektarbeit Fit für Ausbildung und Beruf Projektarbeit Fit für Ausbildung und Beruf Inhalt 1 Einleitung 2 Projektarbeit 2.1 Projektteam 2.2 Projektphasen 2.2.1 Definition 2.2.2 Planung 2.2.3 Durchführung 2.2.4 Abschluss 2.3 Dokumentation 2.4

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Einleitung... 9

Inhaltsverzeichnis. 1 Einleitung... 9 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 9 Teil I 2 Projektdefinition... 10 2.1 Interne Projekte... 12 2.2 Externe Projekte... 12 3 Personen innerhalb eines Projekts... 13 3.1 Projektauftraggeber... 13 3.2 Projektleiter...

Mehr

Projektmanagement in der industriellen Praxis

Projektmanagement in der industriellen Praxis Projektmanagement in der industriellen Praxis Methoden, Verfahren und Werkzeuge für eine effiziente Projektabwicklung Copyright 2014. All rights reserved. www.strategie-und-planung.de Agenda 1 Einführung

Mehr

Projektmanagement. Projekte erfolgreich führen! Patrick Frontzek 25.11.2014

Projektmanagement. Projekte erfolgreich führen! Patrick Frontzek 25.11.2014 Projektmanagement Projekte erfolgreich führen! Patrick Frontzek 25.11.2014 Was Projektmanagement verhindern soll 25.11.2014 Projektmanagement - Projekte erfolgreich führen - Patrick Frontzek 2 Ein Projekt

Mehr

Von Menschen mit Mäusen Wohin führt das Projektmanagement

Von Menschen mit Mäusen Wohin führt das Projektmanagement Von Menschen mit Mäusen Wohin führt das Projektmanagement H. Sandmayr 10. SW-Werkstatt Thun 28. Oktober 1999 28.10.1999/sa 10. SWWS Thun 1999 1 Zum Inhalt Versuch einer Standortbestimmung (als Basis für

Mehr

Projektmanagement in globalen Produktentwicklungsstrukturen

Projektmanagement in globalen Produktentwicklungsstrukturen Projektmanagement in globalen Produktentwicklungsstrukturen Fiche créée pour l examen de février 2011 et qui reprend toutes les questions posées à ce jour. Il te reste plus qu à apprendre bêtement par

Mehr

Projekt kontrollieren. Projekt steuern

Projekt kontrollieren. Projekt steuern Projekt vorbereiten Projektmanagement Projekt starten Projekt organisieren Projekt planen Projekt kontrollieren Projekt steuern Projekt beenden 1 Projekt kontrollieren Das Projektmanagement hat die Aufgabe

Mehr

Projektmanagement mit SAP Projektsystem

Projektmanagement mit SAP Projektsystem Mario Franz Projektmanagement mit SAP Projektsystem Galileo Press Bonn Boston Inhalt JOOOOOOOOOOOC 2.1 Grundlagen, 20 2.1.1 Übersicht der Projektstrukturen 20 2.1.2 Zugriffskontrolllisten 24 2.2 Projektstrukturplan

Mehr

Projektentwicklung und Projektleitung Einführung

Projektentwicklung und Projektleitung Einführung Qualifizierungsreihe für Migrantenvereine Projektentwicklung und Projektleitung Maria Klimovskikh München, den 13.04.2013 PROJEKT ein einmaliges Vorhaben, mit einem vorgegebenen Ziel, mit zeitlichen, finanziellen

Mehr

Einführung in das Projektmanagement 55

Einführung in das Projektmanagement 55 Einführung in das Projektmanagement 55 3.3 Umsetzungsphase - Projektdurchführung Einführung in das Projektmanagement 56 3.3 Umsetzungsphase - Projektdurchführung Freigabe des Projekts Nachdem die Planung

Mehr

Projekthandbuch standard projekthandbuch 001

Projekthandbuch standard projekthandbuch 001 Projekthandbuch Version 0.1 Projektleiter/in: Vorname Nachname Datum: 01.01.XX Version: 2.7 Datum: 10.5.2011 Ersteller: pma zertifizierungsstelle Seite 1/28 Inhalt 1 Projektpläne... 5 1.1 Projektauftrag...

Mehr

Projektcontrolling mit Reifegradbestimmung

Projektcontrolling mit Reifegradbestimmung mit bestimmung Die Bewertung von Projekten durch eine Software wird meistens verstanden als Sammlung der Daten für den Vergleich der geplanten Vorgaben, den Soll Werten, zu den erreichten oder realisierten

Mehr

ÜBUNG. Einführung in das IT- Projektmanagement WS 2012/13. Dr. The Anh Vuong

ÜBUNG. Einführung in das IT- Projektmanagement WS 2012/13. Dr. The Anh Vuong Einleitung Beschluss der UNI- AG vom 10.10.2012: Bis Ende März 2013 soll ein Portal für Studierende der UNI- AG entwickelt werden. Das Portal bietet aus Anlass der Weltwirtschschaft diverse Informationen

Mehr

Transferprojekt zum Projektmanagement Fachmann /-frau GPM/IPMA Level D

Transferprojekt zum Projektmanagement Fachmann /-frau GPM/IPMA Level D Wirtschaft Gertraud Köppl Transferprojekt zum Projektmanagement Fachmann /-frau GPM/IPMA Level D (BSC) Examensarbeit Transferprojekt zum Projektmanagement Fachmann /-frau GPM/IPMA Level D Entwicklung

Mehr

Der Auftrag ist erteilt und vereinbart sind: Angebot Bedingungen Termine evtl. Konventionalstrafe. Baubeginn in zwei Wochen Achtung fertig los.

Der Auftrag ist erteilt und vereinbart sind: Angebot Bedingungen Termine evtl. Konventionalstrafe. Baubeginn in zwei Wochen Achtung fertig los. Bauführertagung 2. Juni 2010 Arbeitsvorbereitung im Hinblick auf ein effizientes Baustellencontrolling in der Praxis. Ausgangslage, die jeder kennt Der Auftrag ist erteilt und vereinbart sind: Angebot

Mehr

Projektplanung: Von der Idee zum Projekt

Projektplanung: Von der Idee zum Projekt Projektplanung: Von der Idee zum Projekt Jörg Scherer European Research and Project Office GmbH j.scherer@eurice.eu St. Wendel, 25. Mai 2011 www.eurice.eu Projektdefinition? Was ist ein Projekt? Was ist

Mehr

Lernheft 5: Der Projektmanager. Lernheft 6: Lernheft 7: 1. Phase: Vorprojektphase Projektdefinition Teil 1: Projektziele

Lernheft 5: Der Projektmanager. Lernheft 6: Lernheft 7: 1. Phase: Vorprojektphase Projektdefinition Teil 1: Projektziele Projektmanagement Inhaltsverzeichnis aller Lernhefte Lernheft 1: Projektmanagement und Strukturwandel 1. 1 Einleitung 1. 2 Begriffsbestimmungen 1. 3 Strukturwandel 1. 4 Bedeutung von Projektarbeit Vor-

Mehr

Grundlagen der Projektarbeit

Grundlagen der Projektarbeit Lerninhalte ❶ ❷ ❸ ❹ ❺ ❻ Ziele und Aufgaben des s Beteiligte des s Aufstellung der IS-Architektur (Überblick) Projektplanung Projektentwicklung Projektorganisation Lerninhalte L1 i Ziele und Aufgaben des

Mehr

Seminare für Projektmitarbeiter/innen, die Bedarfe erheben, um zielgruppengerechte Angebote zu planen und zu entwickeln.

Seminare für Projektmitarbeiter/innen, die Bedarfe erheben, um zielgruppengerechte Angebote zu planen und zu entwickeln. Seminare für Projektmitarbeiter/innen, die Bedarfe erheben, um zielgruppengerechte Angebote zu planen und zu entwickeln. Veranstaltungsorte: Köln und Gütersloh Preis: 145,00 pro Tag zzgl. gesetzl. MwSt.

Mehr

Projektmanagement Projekte erfolgreich führen! Patrick Frontzek 26.11.2013

Projektmanagement Projekte erfolgreich führen! Patrick Frontzek 26.11.2013 Projektmanagement Projekte erfolgreich führen! Patrick Frontzek 26.11.2013 Agenda des Vortrags Vorstellung Was ist Projektmanagement? Phasen des Projektmanagements Zusammenfassung & Ausblick Zielsetzung

Mehr

IT-Projekt Management

IT-Projekt Management IT-Projekt Management Dr.-Ing. The Anh Vuong EINLEITUNG: J.W. Goethe Universität Frankfurt am Main Beschluss der Vorstandssitzung der INTER-UNI AG (*) am 01.09.2007: Um das Marktpotential der internationalen

Mehr

Checkliste: Projektphasen

Checkliste: Projektphasen Checkliste: Projektphasen Phase Was ist zu tun? Bis wann? erl. Definition Kontrolle Planung Kontrolle Problemanalyse Potenzialanalyse Zielklärung Formulierung der Projektauftrags Grobplanung Durchführbarkeit

Mehr

Modellbasiertes Projektcontrolling und Risikomanagement

Modellbasiertes Projektcontrolling und Risikomanagement gefördert durch Führung Information Simulation im Bauwesen Modellbasiertes Projektcontrolling und Risikomanagement Robert Hienz gibgreiner GmbH 1 Agenda Modellbasiertes Projektcontrolling und Risikomanagement

Mehr

Kantonale Hochbauten Bau-Projektbezogenes Qualitätsmanagement

Kantonale Hochbauten Bau-Projektbezogenes Qualitätsmanagement Kantonale Hochbauten Bau-Projektbezogenes Qualitätsmanagement 23.717W-20150501 Inhalt 1. Was ist (P) QM? 2. Unsere PQM- Instrumente 3. Risikomanagement 4. Reporting 5. Beachten 2 Qualität: Definition /

Mehr

Aufgaben und Funktionen in der Produktionsplanung und -steuerung 7. Querschnittsaufgaben der PPS (Teil 3: PPS-Controlling)

Aufgaben und Funktionen in der Produktionsplanung und -steuerung 7. Querschnittsaufgaben der PPS (Teil 3: PPS-Controlling) Skript PPS4-2-3 Aufgaben und Funktionen in der und -steuerung 7. Querschnittsaufgaben der PPS (Teil 3: PPS-Controlling) Folie - 1 - Gliederung 2.7 Querschnittsaufgaben der PPS 2.7.1 Überblick 2.7.2 Auftragskoordination

Mehr

ISO 9001:2015 und Risikomanagement ISO/DIS 9001 (E) 08/2014

ISO 9001:2015 und Risikomanagement ISO/DIS 9001 (E) 08/2014 ISO 9001:2015 und Risikomanagement ISO/DIS 9001 (E) 08/2014 Übersicht 1. Risikomanagement - Hintergrund 2. Risikomanagement ISO 9001: 2015 3. Risikomanagement Herangehensweise 4. Risikomanagement Praxisbeispiel

Mehr

Projektmanagement intensiv Erfolgsmessung in Projekten --- die Software MS-Project

Projektmanagement intensiv Erfolgsmessung in Projekten --- die Software MS-Project Projektmanagement intensiv Erfolgsmessung in Projekten --- die Software MS-Project Veranstaltungsnummer: 2015 Q 154 BS Termin: 08.06. 11.06.2015 Zielgruppe: Ort: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus öffentlichen

Mehr

Projektentwicklung 4. Semester

Projektentwicklung 4. Semester Projektentwicklung 4. Semester Projektplanung Teil 3 - Ressourcenplanung Folienskriptum für das 4. Semester HTBLuVA Wien, Spengergasse 20 Inhalte Ziele der Ressourcenplanung Grundsätzliches zur Ressourcenplanung

Mehr

Frequently Asked Questions Earned Value Analyse

Frequently Asked Questions Earned Value Analyse Was ist Earned Value? Eine moderne Controlling-Methode, die den Projektstatus anhand von Kennzahlen ermittelt. Eine integrierte Leistungsmanagement-Methode. Ein Management-System, dass den technischen

Mehr

Projektmanagement Grundlagen 2x2

Projektmanagement Grundlagen 2x2 Projektmanagement Grundlagen 2x2 Kurzbeschreibung 4-tägiges Grundlagenseminar zur Ausformung der methodischen Projektfähigkeit von Mitarbeitern in Projektteams. Motivation Dem Handlungsfeld Projektmanagement

Mehr

Inhalt des Storybooks Skysteel. Projektmanagement Storybook Skysteel Teil 2. Inhalt. 1 Der Projektstrukturplan - Ü 4. 2 Die Projektziele - Ü 5

Inhalt des Storybooks Skysteel. Projektmanagement Storybook Skysteel Teil 2. Inhalt. 1 Der Projektstrukturplan - Ü 4. 2 Die Projektziele - Ü 5 Inhalt des Storybooks Skysteel 1 Inhalt 1 Der Projektstrukturplan - Ü 4 2 Die Projektziele - Ü 5 3 Der Montageterminplan - W 2 4 Die Auftragsprognose - W 3 Übungsaufgabe 4 2 Sie sind der PL des Stahlbauunternehmens

Mehr

für den Fachbereich IK der FH Hannover Lernsoftware für den Fachbereich Informations- und Kommunikationswesen V-Prof. Dr.

für den Fachbereich IK der FH Hannover Lernsoftware für den Fachbereich Informations- und Kommunikationswesen V-Prof. Dr. Evaluationsprojekt zu Lernsoftware für den Fachbereich IK der FH Hannover Lernsoftware für den Fachbereich Informations- und Kommunikationswesen V-Prof. Dr. Claudia Villiger Was ist ein Projekt?! Definition

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Einführung 15

Inhaltsverzeichnis. Einführung 15 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Einführung 15 1 Grundlagen Projektmanagement 17 1.1 Erfolgreiches Projektmanagement 17 1.2 Projekt, Programm, 20 1.3 Projektarten und -klassen 23 1.3.1 Anlagenbauprojekte/Bauprojekte

Mehr

Ganzheitliches Projektmanagement

Ganzheitliches Projektmanagement Karl Pfetzing Adolf Rohde Ganzheitliches Projektmanagement Korrigiertes Stichwortverzeichnis Versus Verlag Zürich ISBN 3 03909 003 8 Stichwortverzeichnis Abnahme... 147, 150, 233, 246, 285, 314, 337, 350

Mehr

Prozessmanagement und Evaluation

Prozessmanagement und Evaluation Prozessmanagement und Evaluation Grundbausteine für ein Qualitätsmanagement an Hochschulen Bonn, den 17. November 2008 Silke Cordes & Folke Meyer Ablauf Vorstellung HIS GmbH Prozessmanagement Grundlegende

Mehr

1 Aufgaben der Unternehmensführung... 12

1 Aufgaben der Unternehmensführung... 12 Unternehmensführung 1 Aufgaben der Unternehmensführung.................. 12 2 Unternehmensziele................................ 14 2.1 Unternehmerisches Leitbild........................... 15 2.2 Zielsetzung.......................................

Mehr

Prozess- und Projektmanagement

Prozess- und Projektmanagement Prozess- und Projektmanagement Leistungsbewertung und Projektfortschritt 2011 Manfred Bauer Die Feststellung des Projektstatus zu einem aktuellen Stichtag setzt einerseits eine detaillierte Planung voraus

Mehr

Leitfaden Projektmanagement Seminarreihe Allgemeinmedizin

Leitfaden Projektmanagement Seminarreihe Allgemeinmedizin Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg BLINDTEXT THEMA Leitfaden Projektmanagement Seminarreihe Allgemeinmedizin Dagmar Alzinger, Referentin der Geschäftsführung 1 Inhalt 1 2 3 4 5 6 Was ist ein Projekt?

Mehr

(%) 0. Motivation. Techn. F. Resourcen. Plan/ Üb. Org/Man. Narren stürzen sich auf Dinge, wo Weise vorsichtig zögern

(%) 0. Motivation. Techn. F. Resourcen. Plan/ Üb. Org/Man. Narren stürzen sich auf Dinge, wo Weise vorsichtig zögern 0. Motivation Probleme bei GIS - Projekten (spez. Projekte) Verfügbarkeit digitaler Daten Kompatibilität zu existierenden Daten Dokumentation (SW) Mitarbeiterqualifizierung Softwarekompatibilität Verfügbarkeit

Mehr

C.AL Management Consulting GmbH. Einführung ins Projektmanagement

C.AL Management Consulting GmbH. Einführung ins Projektmanagement Management Consulting GmbH Einführung ins Projektmanagement Was ist ein Projekt? Ein Projekt ist ein Vorhaben, das im wesentlichen durch die Einmaligkeit der Bedingungen in ihrer Gesamtheit gekennzeichnet

Mehr

Anleitung zum Transfernachweis

Anleitung zum Transfernachweis PM-ZERT ZERTIFIZIERUNGSSTELLE DER GPM Anleitung zum Transfernachweis GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.v. erstellt / revidiert geprüft Freigegeben Stelle PM-ZERT PM-ZERT Qualitätsmanagement

Mehr

Projektmanagement. Konzeption und praktischer Einsatz des R/3 Moduls PS ADDISON-WESLEY. An imprint of Addison Wesley Longman, Inc.

Projektmanagement. Konzeption und praktischer Einsatz des R/3 Moduls PS ADDISON-WESLEY. An imprint of Addison Wesley Longman, Inc. Erich Dräger Projektmanagement mit SAP R/3 Konzeption und praktischer Einsatz des R/3 Moduls PS ADDISON-WESLEY An imprint of Addison Wesley Longman, Inc. Bonn Reading, Massachusetts Menlo Park, California

Mehr

Organisationsentwicklung. Organisationsentwicklung / J.Schoch

Organisationsentwicklung. Organisationsentwicklung / J.Schoch Organisationsentwicklung Projektmanagement Ist ein in sich geschlossener Aufgabenkomplex (zeitlich klar abgegrenzt) Umfasst alle willensbildenden und durchsetzenden Aktivitäten im Zusammenhang mit der

Mehr

Contract- und Claim-Management als Wettbewerbsvorteil. Ralf Budde Contract Tools GmbH

Contract- und Claim-Management als Wettbewerbsvorteil. Ralf Budde Contract Tools GmbH Contract- und Claim-Management als Wettbewerbsvorteil Ralf Budde Contract Tools GmbH 1 Contract Tools GmbH 2002 2001 2000 1999 1998 1997 Software PRO:CLAIM Change Order, Claims, Kosten, Risiken & Chancen

Mehr

Projektabwicklung und SAP PS

Projektabwicklung und SAP PS Projektabwicklung und Steuerung mit SAP PS Inhalt Grundlagen Begriffsdefinition Projekt Instrumente in SAP zur Abwicklung von Projekten Projektstrukturplan Auftrag Kostenplanung und Budgetierung Ressourcenplanung

Mehr

Firmenpräsentation. Kompetenz in der Verfahrens- und Prozessleittechnik von der Planung bis zur Inbetriebnahme

Firmenpräsentation. Kompetenz in der Verfahrens- und Prozessleittechnik von der Planung bis zur Inbetriebnahme Firmenpräsentation Kompetenz in der Verfahrens- und Prozessleittechnik von der Planung bis zur Inbetriebnahme PK Projekt-Kompakt GmbH An der Gümpgesbrücke 19 41564 Kaarst Telefon +49 2131-88 68 570 Telefax

Mehr

Einführung. MS-Project Standard 2003. Desktop-Tool für Projektmanager. MS-Project Professional 2003

Einführung. MS-Project Standard 2003. Desktop-Tool für Projektmanager. MS-Project Professional 2003 Microsoft Office Project 2003 Einführung MS-Project Standard 2003 Desktop-Tool für Projektmanager MS-Project Professional 2003 Mit Project Server 2003 und Project Web Access für unternehmensweites Projektmanagement

Mehr

Kurze Einführung in die Netzplantechnik Januar 02. Einführung in die Netzplantechnik und einfachere Verfahren der Ablauf- und Terminplanung

Kurze Einführung in die Netzplantechnik Januar 02. Einführung in die Netzplantechnik und einfachere Verfahren der Ablauf- und Terminplanung Einführung in die Netzplantechnik und einfachere Verfahren der Ablauf- und Terminplanung 1 Auswirkungen von Kosten- u. Terminüberschreitungen auf den Gewinn Abweichung + Entwicklungszeit Verzögerung von

Mehr

Projektmanagement - Ein Geschäftsprozess auf allen Ebenen > TRAININGSANSÄTZE< Christian Niederstätter Juni 2011

Projektmanagement - Ein Geschäftsprozess auf allen Ebenen > TRAININGSANSÄTZE< Christian Niederstätter Juni 2011 Projektmanagement - Ein Geschäftsprozess auf allen Ebenen > TRAININGSANSÄTZE< Christian Niederstätter Juni 2011 Tel: +43 664 9 130 140 Email: office@ctn-consulting.com PM-Ansätze auf allen Ebenen PM Office

Mehr

Projektplanung. Dirk Jung

Projektplanung. Dirk Jung IT-Projektmanagement Projektplanung Projektphasen Projekte werden in Phasen eingeteilt, um das Projektziel auf Teilschritte herunter zu brechen. Führt zur Reduzierung der Komplexität Bietet die Möglichkeit

Mehr

Projektmanagement. Peter Rinza VERLAG. Reihe: Betriebswirtschaft und Betriebspraxis

Projektmanagement. Peter Rinza VERLAG. Reihe: Betriebswirtschaft und Betriebspraxis Reihe: Betriebswirtschaft und Betriebspraxis Projektmanagement Planung, Überwachung und Steuerang von technischen und nichttechnischen Vorhaben Peter Rinza Zweite, neubearbeitete und erweiterte Auflage

Mehr

Workshop. Projektmanagement für Schülerfirmen. Dozentin: Ramona Hasenfratz, Dozentin der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg

Workshop. Projektmanagement für Schülerfirmen. Dozentin: Ramona Hasenfratz, Dozentin der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg Schüler- und Juniorfirmen Beratungsstelle c/o IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg Romäusring 4 78050 Villingen-Schwenningen Melanie John Fon: 07721 / 922-206 Fax: 07721 / 922-182 E-Mail: john@villingen-schwenningen.ihk.de

Mehr

Erfolgskontrolle bei laufenden Baustellen. Osnabrücker Baubetriebstage 2010

Erfolgskontrolle bei laufenden Baustellen. Osnabrücker Baubetriebstage 2010 Fachhochschule Osnabrück University of Applied Sciences Erfolgskontrolle bei laufenden Baustellen Prof. Dr. Peter Böttcher Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes Osnabrücker Baubetriebstage

Mehr

Musterprüfung zum Modul

Musterprüfung zum Modul Musterprüfung zum Modul Projekte organisieren und erfolgreich durchführen Prüfungszentrale: Prüfungssatz: Reg.Nr.: 004/02-a Zur Beantwortung der Fragen haben Sie eine Stunde (60 Minuten) Zeit. Hilfsmittel

Mehr

ÜBUNG. Einführung in das IT-Projektmanagement WS 2014/15. Dr. The Anh Vuong

ÜBUNG. Einführung in das IT-Projektmanagement WS 2014/15. Dr. The Anh Vuong Einleitung Beschluss des UNI-AG vom 10.10.2014: Bis Ende März 2015 soll ein Portal für Studierende der UNI-AG 1 entwickelt werden. Das Portal bietet aus Anlass der Unterstützung für Studierende und Absolventen

Mehr

Standardprojektvorgehen Projektidee. Formular: Projektidee

Standardprojektvorgehen Projektidee. Formular: Projektidee Prof. Dr.-Ing. Ulrich Samberg - FH Kiel - FB I+E - Institut für Angewandte Informatik Ereignis Org.- Einheit Syntax Datenbank Verknüpfungsoperatoren Standardprojektvorgehen Projektidee Funktion weiterführender

Mehr

Klausurthemen Projektmanagement. Bitte beantworten Sie folgende Fragen:

Klausurthemen Projektmanagement. Bitte beantworten Sie folgende Fragen: Klausurthemen Projektmanagement Bitte beantworten Sie folgende Fragen: 1. Nennen Sie die allgemein gültige Definition für ein Projekt. 2. Nennen Sie die Vorteile, die durch Projektmanagement erzielt werden

Mehr

pm k.i.s.s. Projektmanagement 24. November, München Christian Rinner MIB, zpm

pm k.i.s.s. Projektmanagement 24. November, München Christian Rinner MIB, zpm Projektmanagement keep it short and simple 24. November, München Christian Rinner MIB, zpm pmcc > Full Size Anbieter Projektmanagement > 25 Mitarbeiter, 6 Standorte, 10 Sprachen > Graz, Salzburg, Wien,

Mehr

ibo Schriftenreihe Organisation Band 2

ibo Schriftenreihe Organisation Band 2 ibo Schriftenreihe Organisation Band 2 ibo Schriftenreihe Band 2 Karl Pfetzing Adolf Rohde Ganzheitliches Projektmanagement 3. bearbeitete Auflage Verlag Dr. Götz Schmidt, Gießen ISBN 978-3-921313-76-3

Mehr

Projektmanagement. Unsere Leistungen Interims- und Projektmanagement Test- und Dokumentationsmanagement Prozess- und Organisations-Consulting

Projektmanagement. Unsere Leistungen Interims- und Projektmanagement Test- und Dokumentationsmanagement Prozess- und Organisations-Consulting Einführung in das Projektmanagement Unsere Leistungen Interims- und Projektmanagement Test- und Dokumentationsmanagement Prozess- und Organisations-Consulting Mischa Hackstein Engineering Management und

Mehr

erfolgreiches Projektmanagement

erfolgreiches Projektmanagement Yvette E. Hofmann 30 Minuten für erfolgreiches Projektmanagement Inhalt Vorwort 6 1. Projektmanagement Was ist das? 8 Was sich hinter dem Begriff Projektmanagement verbirgt 9 Grundgedanken des Projektmanagements

Mehr

Projektmanagement im Maschinen- und

Projektmanagement im Maschinen- und TAE Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Weiterbildung seit 60 Jahren! Maschinenbau, Produktion und Fahrzeugtechnik Tribologie Reibung, Verschleiß und Schmierung Elektrotechnik, Elektronik und

Mehr

Software-Projektmanagement

Software-Projektmanagement Software-Projektmanagement Björn Lohrmann Software Engineering Projekt Technische Universität Berlin WS 2007/2008 February 1, 2008 Software-Projektmanagement 1/29 Gliederung Gliederung des Vortrags: Begriffe

Mehr