BEDIENUNGSANLEITUNG MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P23 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT CAL. 6P23

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BEDIENUNGSANLEITUNG MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P23 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT CAL. 6P23"

Transkript

1 BEDIENUNGSANLEITUNG MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P23 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT CAL. 6P23

2 BEDIENUNGSANLEITUNG FUER MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P23 BATTERIE: SR621SW FUNKTIONEN: ANALOGE QUARZUHR MIT MEHREREN ZEIGERN ZUR ANZEIGE DES TAGS SOWIE MIT 24-STUNDEN-ANZEIGE BEDIENUNGSANLEITUNG A) DISPLAY B) BEDIENUNGSVERFAHREN C) EINSTELLEN VON TAG UND UHRZEIT (STUNDE, 24-STUNDEN-ANZEIGE, MINUTE UND SEKUNDE) D) EINSTELLEN DES DATUMS (PER SCHNELLBETAETIGUNG) 2

3 A) DISPLAY 3

4 NORMALE KRONENPOSITION ERSTE POSITION SCHNELLBETAETIGUNG DATUM (IM ENTGEGENGESETZTEN UHRZEIGERSINN) ZWEITE POSITION EINSTELLEN DER UHRZEIT (IM UHRZEIGERSINN) B) BEDIENUNGSVERFAHREN EINSTELLEN DER UHRZEIT (STUNDE, 24-STUNDEN-ANZEIGE, MINUTE UND SEKUNDE) EINSTELLEN DES DATUMS 4

5 C) EINSTELLEN DER UHRZEIT (STUNDE, 24-STUNDEN-ANZEIGE, MINUTE UND SEKUNDE) EINSTELLVERFAHREN STUNDE & 24-STUNDEN-ANZEIGE MINUTE SEKUNDE ZIEHEN SIE DIE KRONE IN DIE ZWEITE POSITION HERAUS, UM DEN SEKUNDENZEIGER BEI 0 (12) ANZUHALTEN. DREHEN SIE DEN STUNDEN- UND MINUTENZEIGER IM UHRZEIGERSINN, UM DIE UHRZEIT EINZUSTELLEN. UM ZU GEWAEHRLEISTEN, DASS DIE UHRZEIT GENAU EINGESTELLT WIRD, DREHEN SIE DEN MINUTENZEIGER ZUERST 5 MINUTEN WEITER ALS GEWUENSCHT UND DANN (IM ENTGEGENGESETZTEN UHRZEIGERSINN) WIEDER ZURUECK AUF DIE GEWUENSCHTE UHRZEIT. 5

6 NACHDEM SIE DIE UHRZEIT EINGESTELLT HABEN, STIMMEN SIE DIE UHR ANHAND EINES ZEITSIGNALS AB. DRUECKEN SIE DIE KRONE IN DIE NORMALPOSITION, DAMIT SICH DER SEKUNDENZEIGER IN BEWEGUNG SETZT. HINWEIS: UEBERZEUGEN SIE SICH, DASS SIE DIE KORREKTE EINSTELLUNG FUER VORMITTAGS/NACHMITTAGS (AM/PM) VORGENOMMEN HABEN, BEVOR SIE DIE UHRZEIT EINSTELLEN. WENN DER TAG UMSCHALTET, LAUTET DIE EINSTELLUNG AM. (DER TAG SCHALTET ZWISCHEN 00:00 UHR UND 05:30 UHR ODER ETWAS SPAETER UM:) LESEN SIE DIE ANZEIGE FUER VORMITTAGS/NACHMITTAGS (AM/PM) ANHAND DES 24-STUNDEN-ZEIGERS AB. 6

7 D) EINSTELLEN DES DATUMS (PER SCHNELLBETÄTIGUNG) ZIEHEN SIE DIE KRONE IN DIE ERSTE POSITION HERAUS. DREHEN SIE DIE KRONE GEGEN DEN UHRZEIGERSINN UM EINE SCHNELLEINSTELLUNG DES DATUMS VORZUNEHMEN. HINWEIS: STELLEN SIE DAS DATUM NICHT ZWISCHEN 21:00 UHR UND 00:30 UHR EIN. ANDERENFALLS SCHALTET DAS DATUM EVENTEULL AM NAECHSTEN TAG NICHT KORREKT UM. 7

8 ENTSORGUNGSHINWEIS ZU BATTERIEN UND ALTGERAETEN VERBRAUCHTE BATTERIEN UND ALTGERAETE DUERFEN NICHT UEBER DEN HAUSMUELL ENTSORGT WERDEN. BITTE GEBEN SIE ALTE BATTERIEN UND ALTGERAETE WIE GESETZLICH VORGESCHRIEBEN, UNENTGELTLICH BEI DEN ENTSPRECHENDEN OEFFENTLICHEN SAMMEL- STELLEN ODER IM HANDEL AB. DAMIT IST GEWAEHRLEISTET, DASS EINE FACHGERECHTE ENTSORGUNG STATTFINDET UND NEGATIVE AUSWIRKUNGEN AUF DIE UMWELT VERMIEDEN WERDEN. BATTERIEKENNZEICHNUNGEN: PB (= BLEI), HG (= QUECKSILBER), CD (= CADMIUM) WEEE-REG.-NR.: DE

9

10 INSTRUCTION MANUAL FOR MIYOTA WATCH MOVEMENT CALIBER NO. 6P23 BATTERY: SR621SW ANALOG MULTI-HAND QUARTZ WATCH WITH DATE AND 24HOUR INSTRUCTION MANUAL A) DISPLAY B) OPERATION PROCEDURE C) SETTING THE TIME (HOUR, 24HOUR, MINUTE, SECOND) D) SETTING THE DATE (BY QUICK OPERATION) 10

11 A) DISPLAY 11

12 NORMAL CROWN POSITION 1 ST POSITION QUICK OPERATION-DATE (COUNTERCLOCKWISE) 2 ND POSITION TIME SETTING (CLOCKWISE) B) OPERATION PROCEDURE SETTING THE TIME (HOUR, 24HOUR, MINUTE AND SECOND) SETTING THE DATE 12

13 C) SETTING THE TIME (HOUR, 24HOUR, MINUTE AND SECOND) THE HOUR, 24HOUR, MINUTE AND SECOND ARE SET BY THE SAME OPERATION. SETTING PROCEDURE HOUR & 24HOUR MINUTE SECOND PULL THE CROWN OUT TO THE 2 ND POSITION TO STOP THE SECOND HAND AT 0 (12 0 CLOCK). TURN THE HOUR/MINUTE HANDS IN A CLOCKWISE DIRECTION TO SET THE TIME. TO ENSURE TIME IS SET ACCURATELY, FIRST TURN THE MINUTE HAND 5 MINUTES AHEAD OF DESIRED TIME AND THEN TURN BACK (COUNTERCLOCKWISE) TO THE DESIRED TIME. AFTER SETTING THE TIME, USE A TIME SIGNAL TO SYNCHRONIZE THE WATCH BY PUSHING CROWN TO THE NORMAL POSITION TO START THE SECOND HAND GOING. 13

14 14 NOTE: MAKE SURE YOU HAVE CORRECTLY SET AM/PM BEFORE SETTING THE TIME. WHEN THE DAY CHANGES OVER, IT IS A.M. (DAY CHANGES OVER BETWEEN 00:00 AM AND 05:30 AM OR LITTLE LATER). CHECK AM/PM BY THE 24HOUR HAND. D) SETTING THE DATE (BY QUICK OPERATION) PULL THE CROWN OUT TO THE 1 ST POSITION. TURN THE CROWN COUNTERCLOCKWISE TO SET THE DATE QUICKLY. NOTE: DO NOT SET THE DATE BETWEEN THE HOURS 09:00 PM AND 00:30 AM. THE DATE MIGHT NOT CHANGE CORRECTLY THE NEXT DAY.

15 IMPORTANT: PLEASE ENSURE THAT OLD BATTERIES AND ELECTRONIC DEVICES ARE SAFELY DISPOSED OF IN COMPLIANCE WITH LEGAL REGULATIONS. OLD BATTERIES AND ELECTRONIC DEVICES MUST NOT BE THROWN AWAY TOGETHER WITH HOUSEHOLD TRASH. CONSUMERS ARE LEGALLY OBLIGED TO DISPOSE OF BATTERIES OF ALL KINDS BY RETURNING THEM TO LOCAL COLLECTION POINTS. THIS ENSURES THAT BATTERIES AND ELECTRONIC DEVICES CAN BE DISPOSED OF PROPERLY WITHOUT CAUSING ANY HARM TO THE ENVIRONMENT. IDENTIFICATION: CD (= CADMIUM), HG (= MERCURY), PB (= LEAD) WEEE-REG.-NR.: DE

16 16 Aviano Jewels GmbH Gutenbergstraße Ismaning Germany

BEDIENUNGSANLEITUNG MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P29 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT CAL. 6P29

BEDIENUNGSANLEITUNG MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P29 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT CAL. 6P29 BEDIENUNGSANLEITUNG MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P29 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT CAL. 6P29 BEDIENUNGSANLEITUNG FUER MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P29 BATTERIE: SR621SW FUNKTIONEN: ANALOGE MULTIFUNKTIONS-QUARZUHR MIT

Mehr

C) SETTING THE DAY AND TIME (HOUR, 24 HOUR, MINUTE AND SECOND) The hour, 24 hour, minute, second and day are set by the same operation.

C) SETTING THE DAY AND TIME (HOUR, 24 HOUR, MINUTE AND SECOND) The hour, 24 hour, minute, second and day are set by the same operation. C) SETTING THE DAY AND TIME (HOUR, 24 HOUR, MINUTE AND SECOND) The hour, 24 hour, minute, second and day are set by the same operation. SETTING PROCEDURE DAY HOUR & 24HOUR MINUTE SECOND C-1) SETTING THE

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P20 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT CAL. 6P20

BEDIENUNGSANLEITUNG MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P20 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT CAL. 6P20 BEDIENUNGSANLEITUNG MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P20 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT CAL. 6P20 BEDIENUNGSANLEITUNG FUER MIYOTA UHRWERK KALIBER 6P20 BATTERIE: SR621SW FUNKTIONEN: ANALOGE QUARZUHR MIT MEHREREN ZEIGERN

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG FUER MIYOTA UHRWERK KALIBER OS20 UND OS21 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT OS20 AND OS21

BEDIENUNGSANLEITUNG FUER MIYOTA UHRWERK KALIBER OS20 UND OS21 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT OS20 AND OS21 BEDIENUNGSANLEITUNG FUER MIYOTA UHRWERK KALIBER OS20 UND OS21 MANUAL FOR MIYOTA MOVEMENT OS20 AND OS21 2 BEDIENUNGSANLEITUNG FUER MIYOTA UHRWERK KALIBER: OS20 BATTERIE: SR927W (FUER BEIDE KALIBER) FUNKTIONEN

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG UHRWERK KALIBER VD 53 MANUAL FOR MOVEMENT CAL. VD 53

BEDIENUNGSANLEITUNG UHRWERK KALIBER VD 53 MANUAL FOR MOVEMENT CAL. VD 53 BEDIENUNGSANLEITUNG UHRWERK KALIBER VD 53 MANUAL FOR MOVEMENT CAL. VD 53 BEDIENUNGSANLEITUNG FUER UHRWERK KALIBER VD 53 BATTERIE: SR920SW FUNKTIONEN: CHRONOGRAPH 2 ANZEIGE UND FUNKTIONEN DER KRONE/BEDIENTASTEN

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG UHRWERK KALIBER VD 53 MANUAL FOR MOVEMENT CAL. VD 53

BEDIENUNGSANLEITUNG UHRWERK KALIBER VD 53 MANUAL FOR MOVEMENT CAL. VD 53 BEDIENUNGSANLEITUNG UHRWERK KALIBER VD 53 MANUAL FOR MOVEMENT CAL. VD 53 BEDIENUNGSANLEITUNG FUER UHRWERK KALIBER VD 53 BATTERIE: SR920SW FUNKTIONEN: CHRONOGRAPH 2 ANZEIGE UND FUNKTIONEN DER KRONE/BEDIENTASTEN

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG FUER UHRWERK KALIBER VD 33 & VD 34 MANUAL FOR MOVEMENT CAL. VD 33 & VD 34

BEDIENUNGSANLEITUNG FUER UHRWERK KALIBER VD 33 & VD 34 MANUAL FOR MOVEMENT CAL. VD 33 & VD 34 BEDIENUNGSANLEITUNG FUER UHRWERK KALIBER VD 33 & VD 34 MANUAL FOR MOVEMENT CAL. VD 33 & VD 34 2 BEDIENUNGSANLEITUNG FUER KALIBER VD 33 und VD 34 BATTERIE: SR920SW ANZEIGE: MULTIFUNKTIONSUHR MIT ZWEITER

Mehr

Ronda Quarz 706.B, 505/515, 507/517, 6004.D. Bedienungsanleitung / User s Manual

Ronda Quarz 706.B, 505/515, 507/517, 6004.D. Bedienungsanleitung / User s Manual Ronda Quarz 706.B, 505/515, 507/517, 6004.D Bedienungsanleitung / User s Manual DE Kal. 706.B Kal. 706.B KD D I II A A Pos. I Ruhestellung (Uhr läuft) Pos. II Während den nachfolgend erwähnten Sperrfristen

Mehr

deutsch Bedienungsanleitung Citizen/Miyota 8205 / 8215 / 9015

deutsch Bedienungsanleitung Citizen/Miyota 8205 / 8215 / 9015 deutsch Bedienungsanleitung Citizen/Miyota 8205 / 8215 / 9015 Sehr geehrter Kunde, Sehr geehrte Kundin. ir beglückwünschen Sie zum Erwerb Ihrer ELYSEE. WDiese Uhr ist mit einem CITIZEN/MIYOTA-Werk ausgestattet.

Mehr

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, 1 2 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Wir gratulieren Ihnen zur Wahl eines automatischen FLIEGER I - Quarz Chronographen der Marke ZeitFlügel. Kontakt ZeitFlügel GmbH Hasselheck 5 D-61239 Ober-Mörlen

Mehr

Automatik 9015, 821A, 82S5, 8217, 8205

Automatik 9015, 821A, 82S5, 8217, 8205 Bitte wenden Sie sich für Reparaturen und bei Garantieansprüchen an die Verkaufsstelle. In case your watch needs to be repaired or to raise claims under a guarantee, please contact the point of sales.

Mehr

MQT Horlogère Suisse MARBLE COLLECTION. Operating Instructions. Bedienungsanleitung

MQT Horlogère Suisse MARBLE COLLECTION. Operating Instructions. Bedienungsanleitung MQT Horlogère Suisse MARBLE COLLECTION Operating Instructions Bedienungsanleitung - 2-3 Operating Instructions 8 Bedienungsanleitung - 3 - OVERVIEW 1 2 4 3 1 Hour hand 2 Minute hand 3 Second hand 4 Crown

Mehr

ETA AUTOMATIK 7753, 7750, A07.161, , Bedienungsanleitung / User s Manual

ETA AUTOMATIK 7753, 7750, A07.161, , Bedienungsanleitung / User s Manual ETA AUTOMATIK 7753, 7750, A07.161, 2826-2, 2824-2 Bedienungsanleitung / User s Manual DE ETA Valjoux 7753 ANZEIGE. Uhrzeiger Drücker C Stunden-Zeiger Zähler 60 Sekunden Minuten-Zeiger Zähler 30 Minuten

Mehr

Instruction Manual (Automatic + Quartz)

Instruction Manual (Automatic + Quartz) Instruction Manual (Automatic + Quartz) AUTOMATIC QUARTZ P 1-9 P 10-48 AUTOMATISCH QUARZ P 49-57 P 58-97 EN AUTOMATIC WATCH-3 HANDS A) DISPLAY Minute hand Hour hand P.1 Second hand EN B) WINDING THE MAINSPRING

Mehr

Bedienungsanleitung Instruction manual

Bedienungsanleitung Instruction manual Bedienungsanleitung Instruction manual Multifunktion Multifunction elysee-watches.com INHALT CONTENT ELYSEE Uhren... 5 Einstellungen für Uhrwerke mit Mondphase... 6 Einstellungen für Uhren mit zweiter

Mehr

ESSENTIAL COLLECTION

ESSENTIAL COLLECTION MQT Horlogère Suisse ESSENTIAL COLLECTION Operating Instructions Bedienungsanleitung - 2-3 Operating Instructions 8 Bedienungsanleitung - 3 - OVERVIEW 1 2 4 3 1 Hour hand 2 Minute hand 3 Date display 4

Mehr

Bedienungsanleitung / Manual : LED-Nixie

Bedienungsanleitung / Manual : LED-Nixie Bedienungsanleitung / Manual : LED-Nixie English please see below. Bei Neustart und gleichzeitig gedrückter Taste während der Versionsanzeige (halten bis Beep hörbar), erfolgt eine Zurücksetzung auf (Standard)

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG GUESS WATCHES 1 DAMEN

BEDIENUNGSANLEITUNG GUESS WATCHES 1 DAMEN BEDIENUNGSANLEITUNG GUESS WATCHES 1 DAMEN DAMEN 2 DAMEN Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihrer neuen GUESS Uhr. Das Uhrwerk wurde mit fortschrittlicher Elektroniktechnologie entwickelt und aus Komponenten

Mehr

ETA quarz G10.962, G10.212, G15.211, G15.261, F Bedienungsanleitung / User s Manual

ETA quarz G10.962, G10.212, G15.211, G15.261, F Bedienungsanleitung / User s Manual ETA quarz G10.92, G10.2, G.211, G.21, F0.111 Bedienungsanleitung / User s Manual 1 DE Inhaltsverzeichnis Retrograph G.21............................................... Seite 4 Alarm-Chronograph G10.92......................................

Mehr

GGM.L001 Ed CHRONOGRAPH. INSTRUCTION MANUAL BEDIENUNGSANLEITUNG

GGM.L001 Ed CHRONOGRAPH.  INSTRUCTION MANUAL BEDIENUNGSANLEITUNG www.luminox.com GGM.L001 Ed. 05. CHRONOGRPH INSTRUCTION MNUL BEDIENUNGSNLEITUNG CHRONOGRPH KEY Push button Crown Hour hand Minute hand Second hand Drücker Krone Stundenzeiger Minutenzeiger Sekundenzeiger

Mehr

Bedienungsanleitung Instruction manual

Bedienungsanleitung Instruction manual Bedienungsanleitung Instruction manual Chronograph elysee-watches.com INHALT CONTENT ELYSEE Uhren... 5 Einstellung für CITIZEN/MIYOTA Uhrwerke... 6 Einstellungen für RONDA Uhrwerke... 10 Einstellungen

Mehr

Bedienungsanleitung Instruction manual

Bedienungsanleitung Instruction manual Bedienungsanleitung Instruction manual Automatic elysee-watches.com INHALT CONTENT ELYSEE Uhren... 5 Einstellungen eines Automatik-Uhrwerkes... 6 Wasserdichtigkeit... 9 Gewährleistung und Garantie... 11

Mehr

SETUP TOOL. Bedienungsanleitung User s Manual

SETUP TOOL. Bedienungsanleitung User s Manual Bedienungsanleitung User s Manual Bitte lesen Sie diese Anleitung vor der Inbetriebnahme sorgfältig durch Please read the instructions carefully before use 1. Eigenschaften Das Setup Tool ist ein speziell

Mehr

CHRONOGRAPH. INSTRUCTION MANUAL BEDIENUNGSANLEITUNG SWISS MADE SINCE 1989

CHRONOGRAPH.   INSTRUCTION MANUAL BEDIENUNGSANLEITUNG SWISS MADE SINCE 1989 www.luminox.com GGM.L011 Ed. 05-0 CHRONOGRAPH SWISS MADE SINCE 1 INSTRUCTION MANUAL BEDIENUNGSANLEITUNG CHRONOGRAPH KEY S M ON 45 1 0 15 I II III Push button Drücker Crown Krone Hour hand Stundenzeiger

Mehr

DIBELS TM. German Translations of Administration Directions

DIBELS TM. German Translations of Administration Directions DIBELS TM German Translations of Administration Directions Note: These translations can be used with students having limited English proficiency and who would be able to understand the DIBELS tasks better

Mehr

Uhrenbeweger Watch winders. Crystal

Uhrenbeweger Watch winders. Crystal Uhrenbeweger Watch winders Crystal Sehr geehrter Kunde, unsere Uhrenbeweger sind so konstruiert, dass sie trotz kompakter Abmessungen nur geringe Laufgeräusche verursachen. Jeder Antrieb erzeugt jedoch

Mehr

Benutzerhandbuch / User s Manual RUPS 2000 / -B1

Benutzerhandbuch / User s Manual RUPS 2000 / -B1 RUPS 2000 / RUPS 2000-B1 Benutzerhandbuch / User s Manual RUPS 2000 / -B1 Deutsch English Benutzerhandbuch RUPS 2000 / RUPS 2000-B1 Deutsch In diesem Benutzerhandbuch finden Sie eine Kurzanleitung zu Installation

Mehr

Quick Guide Home Network Mode

Quick Guide Home Network Mode Quick Guide Home Network Mode English > 1 German > 3 About the Home Network Mode EN Tivizen Nano & iplug normally work on their own created networks (whose SSID starts with tivizentv or iplug ) in which

Mehr

Bedienungsanleitung Manual

Bedienungsanleitung Manual NK ZSU 2 ZEITSCHALTUHR DIGITAL 51277 NK ZSU 3 ZEITSCHALTUHR DIGITAL IP44 51301 NK ZSU 4 ZEITSCHALTUHR DIGITAL 93256 NK ZSU 2 TIME SWITCH DIGITAL 51277 NK ZSU 3 TIME SWITCH DIGITAL IP44 51301 NK ZSU 4 TIME

Mehr

Uhrenbeweger

Uhrenbeweger Uhrenbeweger 10006661 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch und befolgen

Mehr

Westfalia Bedienungsanleitung. Nr

Westfalia Bedienungsanleitung. Nr Bedienungsanleitung Nr. 107375 Bedienungsanleitung Satelliten Finder RL-TC-0101 Artikel Nr. 54 25 97 Instruction Manual Satellite Finder RL-TC-0101 Article No. 54 25 97 Benutzung Funktionsumfang Regelbare

Mehr

Bluetooth-Musikempfänger für ipod-dockingstationen

Bluetooth-Musikempfänger für ipod-dockingstationen Bluetooth-Musikempfänger für ipod-dockingstationen 10007908 10007909 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise

Mehr

Ich habe eine Nachricht für Sie

Ich habe eine Nachricht für Sie Ich habe eine Nachricht für Sie Even on a well-planned trip whether holiday or business changes can happen to the planned schedule. In such an event, it s essential to be able to cope with the new arrangements.

Mehr

Konfiguration von eduroam. Configuring eduroam

Konfiguration von eduroam. Configuring eduroam eduroam Windows 8.1 / 10 Konfiguration von eduroam Configuring eduroam 08.10.2018 kim.uni-hohenheim.de kim@uni-hohenheim.de Wissenschaftliche Einrichtungen und Universitäten bieten einen weltweiten Internetzugang

Mehr

Bedienungsanleitung Manual

Bedienungsanleitung Manual Bedienungsanleitung Manual RX-EP-U UHF Empfänger (3) Multi-Schalter (2) Taste 2 Ohrbügel Das RX-EP-U ist ein PC-programmierbarer UHF-Empfänger mit 99 verfügbaren Speicherkanälen und 38 CTCSS- Kodierungen.

Mehr

The luminaire must be installed and main - tained by a suitably qualified person in compliance with latest installation and safety regulations.

The luminaire must be installed and main - tained by a suitably qualified person in compliance with latest installation and safety regulations. 60 640 98 840 640 Deutsch English 27 Ø42/60 SX 967 /76 SX 966 7 /76 SX 966 Ø42/60 SX 967 7 98 Gewicht / Weight : Kg Max. LPH. : 8000mm Aw. : 0,061m² 0 IP66 WEEE-REG.-NR. DE 2402 Montage und Wartung darf

Mehr

Bedienungsanleitung. User Manual

Bedienungsanleitung. User Manual Bedienungsanleitung Seite: -3 User Manual LightmaXX 5ive STAR LED LIG0009669-000 Page: 4-5 Lieber Kunde, vielen Dank das Sie sich für ein Produkt von LightmaXX entschieden haben. In der folgenden Anleitung

Mehr

USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch

USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch 1. Produkt Eigenschaften 1 2. System Vorraussetzungen 1 3. Treiber Installation (Alle Windows Systeme) 1 4. Den COM Port ändern 2 5. Einstellen eines RS232

Mehr

Ölmess-Stäbe-Satz für Motor und Automatikgetriebe Mercedes-Benz

Ölmess-Stäbe-Satz für Motor und Automatikgetriebe Mercedes-Benz Anwendung Anwendungshinweis V2112 Ölmess-Stäbe-Satz für Motor und Automatikgetriebe Mercedes-Benz Mercedes liefert die unten aufgeführten Motoren-Codes werksseitig ohne Ölmessstäbe aus. Nach jedem Ölwechsel

Mehr

Zitruspresse orange. Uhrenbeweger

Zitruspresse orange. Uhrenbeweger Zitruspresse orange Uhrenbeweger 10008166 10008167 10008168 10004396 10004397 10004398 10000163 10000165 10000167 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte

Mehr

Level 1 German, 2014

Level 1 German, 2014 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2014 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 9.30 am Wednesday 26 November 2014 Credits: Five Achievement

Mehr

Ölmess-Stäbe-Satz für Motor und Automatikgetriebe Mercedes-Benz

Ölmess-Stäbe-Satz für Motor und Automatikgetriebe Mercedes-Benz Anwendung Anwendungshinweis V2112 Ölmess-Stäbe-Satz für Motor und Automatikgetriebe Mercedes-Benz Mercedes liefert die unten aufgeführten Motoren-Codes werksseitig ohne Ölmessstäbe aus. Nach jedem Ölwechsel

Mehr

Quarzpendeluhrwerk mit 4/4 Westminster & Bim Bam Melodie

Quarzpendeluhrwerk mit 4/4 Westminster & Bim Bam Melodie Einbauanleitung Quarzpendeluhrwerk mit 4/4 Westminster & Bim Bam Melodie Typen: 812xxx oder 818xxx Bitte lesen Sie die Einbauanleitung sorgfältig durch. 1. Auslieferung Am Uhrwerk nach dem Auspacken keine

Mehr

CABLE TESTER. Manual DN-14003

CABLE TESTER. Manual DN-14003 CABLE TESTER Manual DN-14003 Note: Please read and learn safety instructions before use or maintain the equipment This cable tester can t test any electrified product. 9V reduplicated battery is used in

Mehr

Zitruspresse orange. Uhrenbeweger

Zitruspresse orange. Uhrenbeweger Zitruspresse orange Uhrenbeweger 10008166 10008167 10008168 10004395 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss und Anwendungshinweise

Mehr

COUNTDOWN YACHTING TIMER

COUNTDOWN YACHTING TIMER www.luminox.com GGM.L005 Ed. 05/08 COUNTDOWN YACHTING TIMER INSTRUCTION MANUAL BEDIENUNGSANLEITUNG YACHTING KEY 60 sec Push button Crown Hour hand Minute hand Second hand Drücker Krone Stundenzeiger Minutenzeiger

Mehr

Materialien zu unseren Lehrwerken

Materialien zu unseren Lehrwerken Word order Word order is important in English. The word order for subjects, verbs and objects is normally fixed. The word order for adverbial and prepositional phrases is more flexible, but their position

Mehr

Bedienungsanleitung SUNNYHEAT Standfuß (Art. Nr )

Bedienungsanleitung SUNNYHEAT Standfuß (Art. Nr ) Bedienungsanleitung SUNNYHEAT Standfuß (Art. Nr. 221012) Der SUNNYHEAT Standfuß ist zur Positionierung Ihres Heizpaneels auf dem Standfuß gedacht. Anwendung findet der Standfuß bei allen Paneelen außer

Mehr

Level 1 German, 2012

Level 1 German, 2012 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2012 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 9.30 am Tuesday 13 November 2012 Credits: Five Achievement

Mehr

Paper Reference. Paper Reference(s) 4375/01 London Examinations IGCSE German Paper 1: Listening

Paper Reference. Paper Reference(s) 4375/01 London Examinations IGCSE German Paper 1: Listening Centre No. Candidate No. Paper Reference 4 3 7 5 0 1 Surname Signature Paper Reference(s) 4375/01 London Examinations IGCSE German Paper 1: Listening Friday 22 May 2009 Morning Time: 30 minutes (plus reading

Mehr

Outdoor-Tasche. Operating Instructions Bedienungsanleitung GB D

Outdoor-Tasche. Operating Instructions Bedienungsanleitung GB D 00 181243 Outdoor Case Outdoor-Tasche Splish Splash Operating Instructions Bedienungsanleitung GB D A B C D OPEN G Operating instruction 1. Important Notes Children are not permitted to play with the device.

Mehr

Elektrische Kerzen

Elektrische Kerzen Elektrische Kerzen 10030648 10030649 10030650 10030651 Sehr geehrter Kunde, wir gratulieren Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes. Lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch und

Mehr

Zitruspresse orange. Uhrenbeweger

Zitruspresse orange. Uhrenbeweger Zitruspresse orange 10008166 10008167 Uhrenbeweger 10006662 10008168 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss und Anwendungshinweise

Mehr

Level 2 German, 2013

Level 2 German, 2013 91126 911260 2SUPERVISOR S Level 2 German, 2013 91126 Demonstrate understanding of a variety of written and / or visual German text(s) on familiar matters 9.30 am Monday 11 November 2013 Credits: Five

Mehr

Bedienungsanleitung User Manual

Bedienungsanleitung User Manual Bedienungsanleitung User Manual Einführung Introduction Vielen Dank, dass Sie sich für das KOBIL SecOVID Token entschieden haben. Mit dem SecOVID Token haben Sie ein handliches, einfach zu bedienendes

Mehr

Paper Reference. Paper Reference(s) 1231/4H Edexcel GCSE German Paper 4H Writing Higher Tier Tuesday 12 June 2007 Afternoon Time: 1 hour

Paper Reference. Paper Reference(s) 1231/4H Edexcel GCSE German Paper 4H Writing Higher Tier Tuesday 12 June 2007 Afternoon Time: 1 hour Centre No. Paper Reference Surname Initial(s) Candidate No. 1 2 3 1 4 H Signature Paper Reference(s) 1231/4H Edexcel GCSE German Paper 4H Writing Higher Tier Tuesday 12 June 2007 Afternoon Time: 1 hour

Mehr

21010L. Kühlsystem Test- und Auffüllgerät. 6 tlg. BEDIENUNGSANLEITUNG / INSTRUCTION MANUAL

21010L. Kühlsystem Test- und Auffüllgerät. 6 tlg. BEDIENUNGSANLEITUNG / INSTRUCTION MANUAL Kühlsystem Test- und Auffüllgerät 6 tlg. zum problemlosen, Luftblasenfreien Befüllen von Kühlsystemen bei gleichzeitiger Prüfung der Dichtigkeit. Eine exakte Bedienungsanleitung liegt jedem Satz bei. Universelle

Mehr

EINSTELLEN DER UHRZEIT UND DES DATUMS

EINSTELLEN DER UHRZEIT UND DES DATUMS deutsch STANDARDEINSTELLUNGSANWEISUNGEN KLEINER SEKUNDENZEIGER EINSTELLEN DER UHRZEIT UND DES S 1. Ziehen Sie die Krone heraus, so dass sie auf Position 2 steht. 2. Drehen Sie die Krone im Uhrzeigersinn

Mehr

Level 2 German, 2015

Level 2 German, 2015 91126 911260 2SUPERVISOR S Level 2 German, 2015 91126 Demonstrate understanding of a variety of written and / or visual German text(s) on familiar matters 2.00 p.m. Friday 4 December 2015 Credits: Five

Mehr

SAMPLE EXAMINATION BOOKLET

SAMPLE EXAMINATION BOOKLET S SAMPLE EXAMINATION BOOKLET New Zealand Scholarship German Time allowed: Three hours Total marks: 24 EXAMINATION BOOKLET Question ONE TWO Mark There are three questions. You should answer Question One

Mehr

Can I use an older device with a new GSD file? It is always the best to use the latest GSD file since this is downward compatible to older versions.

Can I use an older device with a new GSD file? It is always the best to use the latest GSD file since this is downward compatible to older versions. EUCHNER GmbH + Co. KG Postfach 10 01 52 D-70745 Leinfelden-Echterdingen MGB PROFINET You will require the corresponding GSD file in GSDML format in order to integrate the MGB system: GSDML-Vx.x-EUCHNER-MGB_xxxxxx-YYYYMMDD.xml

Mehr

SanStore: Kurzanleitung / SanStore: Quick reference guide

SanStore: Kurzanleitung / SanStore: Quick reference guide SanStore Rekorder der Serie MM, MMX, HM und HMX Datenwiedergabe und Backup Datenwiedergabe 1. Drücken Sie die Time Search-Taste auf der Fernbedienung. Hinweis: Falls Sie nach einem Administrator-Passwort

Mehr

Monitor VIS 3xx Kurzanleitung

Monitor VIS 3xx Kurzanleitung Monitor VIS 3xx Kurzanleitung 19.08.08 Art. Nr. 22261 Inhalt: 1. Spezifikationen...2 2. Tastenfunktionen...2 3. Menüführung und Einstellungen...3 Technik nach Maß Wöhler Monitor VIS 3xx 1. Spezifikationen

Mehr

Bedienungsanleitung Operation Manual

Bedienungsanleitung Operation Manual Bedienungsanleitung Operation Manual Laminatcutter XP-215 Laminate cutter XP-215 www.cutinator.com 1. Anschlag auf der Ablage Auf der Ablage der Stanze befinden sich drei Arretierungen für den Anschlag.

Mehr

ASSEMBLY INSTRUCTIONS MONTAGEANLEITUNG. 3 Circuit ( 230V ) Tracks and Adaptors. 3 Phasen ( 230V ) Stromschienen und Adaptoren.

ASSEMBLY INSTRUCTIONS MONTAGEANLEITUNG. 3 Circuit ( 230V ) Tracks and Adaptors. 3 Phasen ( 230V ) Stromschienen und Adaptoren. Essential safety Informations This product is suitable for 3-circuit track systems ( EUTRAC and comparable). This product is suitable for indoor dry locations only. The track system must be installed and

Mehr

Schule mit Erfolg. Englisch Simple present adverbs time Unit Blatt What time is it? 7.50 Uhr Uhr Uhr Uhr 20.

Schule mit Erfolg. Englisch Simple present adverbs time Unit Blatt What time is it? 7.50 Uhr Uhr Uhr Uhr 20. Englisch Simple present adverbs time Unit 3 2.1 Blatt 1 1. Vocabulary. a) Write down the opposites! big always after first late rude b) Put in the right prepositions. Luke gets up at 7 am the morning.

Mehr

Qualitätsmanagement-Handbuch Serviceinformation: _Serviceinformation H0201_1_Batterietrennschalter.doc Formblatt. ÜS;Linearlifte AL1

Qualitätsmanagement-Handbuch Serviceinformation: _Serviceinformation H0201_1_Batterietrennschalter.doc Formblatt. ÜS;Linearlifte AL1 Serviceinformation Thema Batterietrennschalter 200185065 kann brechen Seite:1/7 Produktgruppe ÜS;Linearlifte AL1 Artikelnummer Produktgruppencode H0201 Servicecode 200185065 H0201 K0012 A0001 Verfasser

Mehr

roll-up SONJA powerdisplays Aufbauanleitung Assemble instructions

roll-up SONJA powerdisplays Aufbauanleitung Assemble instructions powerdisplay SONJA Mit Rollfunktion! Die Werbefläche rollt sich vollständig in das Display. So ist Ihre Werbung geschützt und in Sekunden wieder aufgebaut. Farbe: chrom/silber inkl. Tasche With rolling

Mehr

Cambridge International Examinations Cambridge International Advanced Subsidiary Level

Cambridge International Examinations Cambridge International Advanced Subsidiary Level Cambridge International Examinations Cambridge International Advanced Subsidiary Level *6127135363* GERMAN 8683/33 Paper 3 Essay October/November 2016 1 hour 30 minutes Candidates answer on the Question

Mehr

Alistair Treppenhaus-LED Benutzerhandbuch Alistair (UC03 sensor)

Alistair Treppenhaus-LED Benutzerhandbuch Alistair (UC03 sensor) Alistair Treppenhaus-LED Benutzerhandbuch Alistair (UC03 sensor) Vorsicht: Wenn der flexible Draht oder das Kabel dieser Lampe beschädigt wird, sollte ein Techniker oder eine ausreichend geschulte Person

Mehr

Auf Spannungsfreiheit prüfen! / De-energized and check zero-potential!

Auf Spannungsfreiheit prüfen! / De-energized and check zero-potential! Installationshinweise zum Einbau der LED-Röhre Dragon mit T8/G13 Sockel (Austausch) Installation Instruction for LED tube Dragon with T8/G13 socket (Replacement) A-1. Einzelschaltung mit KVG / VVG 1) Single

Mehr

Paper Reference. Paper Reference(s) 4375/01 London Examinations IGCSE German Paper 1: Listening

Paper Reference. Paper Reference(s) 4375/01 London Examinations IGCSE German Paper 1: Listening Centre No. Candidate No. Paper Reference 4 3 7 5 0 1 Surname Signature Paper Reference(s) 4375/01 London Examinations IGCSE German Paper 1: Listening Tuesday 23 November 2010 Morning Time: 30 minutes (plus

Mehr

Alistair Treppenhaus-LED Benutzerhandbuch Alistair (Emergency UC03 sensor)

Alistair Treppenhaus-LED Benutzerhandbuch Alistair (Emergency UC03 sensor) Alistair Treppenhaus-LED Benutzerhandbuch Alistair (Emergency UC03 sensor) Vorsicht: Wenn der flexible Draht oder das Kabel dieser Lampe beschädigt wird, sollte ein Techniker oder eine ausreichend geschulte

Mehr

TravelPilot 55/65 Active Connect. Bluetooth TELEFONMENÜ /TELEPHONE MENU

TravelPilot 55/65 Active Connect. Bluetooth TELEFONMENÜ /TELEPHONE MENU TravelPilot 55/65 Active Connect Bluetooth TELEFONMENÜ /TELEPHONE MENU Inhaltsverzeichnis / Table of content 3-10 DE 11-18 EN 2 Bluetooth Telefonmenü DE 3 Start Um Ihr Mobiltelefon zusammen mit Ihrem TravelPilot

Mehr

Registration of residence at Citizens Office (Bürgerbüro)

Registration of residence at Citizens Office (Bürgerbüro) Registration of residence at Citizens Office (Bürgerbüro) Opening times in the Citizens Office (Bürgerbüro): Monday to Friday 08.30 am 12.30 pm Thursday 14.00 pm 17.00 pm or by appointment via the Citizens

Mehr

Quick Installation Guide TBW-101UB TBW-102UB

Quick Installation Guide TBW-101UB TBW-102UB Quick Installation Guide TBW-101UB TBW-102UB Table of Contents Deutsch... 1. Bevor Sie anfangen... 2. Installation... 3. Cómo usar el adaptador Bluetooth... 1 1 2 4 Troubleshooting... 5 (Version 01.06.2006)

Mehr

Westfalia Bedienungsanleitung. Nr

Westfalia Bedienungsanleitung. Nr Bedienungsanleitung Nr. 107349 Bedienungsanleitung Drehmomentschlüssel ½ Artikel Nr. 25 82 28 Instruction Manual Torque Spanner ½ Article No. 25 82 28 Verwendung Einstellen des Drehmomentes Lösen Sie die

Mehr

Wireless Earbuds. D39 Trouble Shooting

Wireless Earbuds. D39 Trouble Shooting Wireless Earbuds D39 Trouble Shooting Q: Pairing failed. A:1) Put the earbuds back to the charging case and make sure that they are off. 2) Take the earbuds out of the case and they are automatically on.

Mehr

UCON UCON Kurzanleitung Inbetriebnahme

UCON UCON Kurzanleitung Inbetriebnahme UCON UCON Kurzanleitung Inbetriebnahme copyright G&D 24/08/2005 Irrum und techn. Änderungen vorbehalten 1. Was Sie zur Installation benötigen - UCON - 1:1 belegtes CAT-x Patchkabel - Kaltgerätekabel -

Mehr

Fermentierkessel. Fermentation Kettle

Fermentierkessel. Fermentation Kettle Fermentierkessel Fermentation Kettle 10032122 10032123 Sehr geehrter Kunde, DE wir gratulieren Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes. Lesen Sie die folgenden Hinweise sorgfältig durch und befolgen Sie diese,

Mehr

Beschreibung zum Übergangsstück 2spur auf 1spur (V13KDH10087)

Beschreibung zum Übergangsstück 2spur auf 1spur (V13KDH10087) Beschreibung zum Übergangsstück 2spur auf 1spur (V13KDH10087) Einsatzgebiet: Dieses Gleisobjekt dient dazu, auf einfache Art und Weise den Übergang von einer alten 2spurigen Straße auf das neuere Einwegsystem

Mehr

Paper Reference. Paper Reference(s) 4375/01 London Examinations IGCSE German Paper 1: Listening

Paper Reference. Paper Reference(s) 4375/01 London Examinations IGCSE German Paper 1: Listening Centre No. Candidate No. Paper Reference 4 3 7 5 0 1 Surname Signature Paper Reference(s) 4375/01 London Examinations IGCSE German Paper 1: Listening Monday 17 November 2008 Morning Time: 30 minutes (plus

Mehr

iid software tools QuickStartGuide iid USB base driver installation

iid software tools QuickStartGuide iid USB base driver installation iid software tools QuickStartGuide iid software tools USB base driver installation microsensys Nov 2016 Introduction / Einleitung This document describes in short form installation of the microsensys USB

Mehr

JUNGHANS CHRONOGRAPH CAL. OS60,OS80

JUNGHANS CHRONOGRAPH CAL. OS60,OS80 JUNGHANS CHRONOGRAPH CAL. OS60,OS80 D Bedienungsanleitung 1. Funktionen Alarmchronograph Chronograph Minutenzeiger Chronograph Sekundenzeiger Chronograph Stundenzeiger T1 Pos.1 Pos. 2 Minutenzeiger T3

Mehr

GR5W. General Certificate of Education June 2007 Advanced Level Examination. Unit 5 The Cultural and Social Landscape in Focus. Time allowed: 2 hours

GR5W. General Certificate of Education June 2007 Advanced Level Examination. Unit 5 The Cultural and Social Landscape in Focus. Time allowed: 2 hours General Certificate of Education June 2007 Advanced Level Examination GERMAN Unit 5 The Cultural and Social Landscape in Focus GR5W Thursday 14 June 2007 9.00 am to 11.00 am For this paper you must have:!

Mehr

Change log - Version history English: Page 4-5

Change log - Version history English: Page 4-5 Smart Control Art-No.: SC7AL SC7SW SC10 SC15 SC19 Changelog Versionshistorie Deutsch: Seite 2-3 Change log - Version history English: Page 4-5 Changelog / Versionshistorie Das Smart Control wird durch

Mehr

KAL. 5Y85 ANALOG-QUARZUHR

KAL. 5Y85 ANALOG-QUARZUHR KAL. 5Y85 ANALOG-QUARZUHR Anzeige der Uhrzeit durch Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger Anzeige des Datums durch Datumszeiger Anzeige des Wochentags durch Wochentagzeiger Der 24-Stunden-Zeiger zeigt

Mehr

Hinweisblatt. Für den Einsatz des MAX! Heizungssteuerungssystems haben Sie zwei Alternativen: Die MAX! Einzelraumlösung und die MAX! Hauslösung.

Hinweisblatt. Für den Einsatz des MAX! Heizungssteuerungssystems haben Sie zwei Alternativen: Die MAX! Einzelraumlösung und die MAX! Hauslösung. Hinweisblatt MAX! Heizkörperthermostat BC-RT-TRX-CyG Art.-Nr. 99017 MAX! Fensterkontakt BC-SC-Rd-WM Art.-Nr. 99023 Für den Einsatz des MAX! Heizungssteuerungssystems haben Sie zwei Alternativen: Die MAX!

Mehr

25 teams will compete in the ECSG Ghent 2017 Senior Class Badminton.

25 teams will compete in the ECSG Ghent 2017 Senior Class Badminton. ECSG 2017 Badminton Briefing : Senior Class 25 teams will compete in the ECSG Ghent 2017 Senior Class Badminton. Including 8 Belgian, 1 Danish, 1 French, 21 German, and 1 Maltese Teams. Teams have been

Mehr

KOBIL SecOVID Token III Manual

KOBIL SecOVID Token III Manual KOBIL SecOVID Token III Manual Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für das KOBIL SecOVID Token entschieden haben. Mit dem SecOVID Token haben Sie ein handliches, einfach zu bedienendes Gerät zur universellen

Mehr

Magic Figures. We note that in the example magic square the numbers 1 9 are used. All three rows (columns) have equal sum, called the magic number.

Magic Figures. We note that in the example magic square the numbers 1 9 are used. All three rows (columns) have equal sum, called the magic number. Magic Figures Introduction: This lesson builds on ideas from Magic Squares. Students are introduced to a wider collection of Magic Figures and consider constraints on the Magic Number associated with such

Mehr

CALCULATING KPI QUANTITY-INDEPENDENT ROUTE TIME

CALCULATING KPI QUANTITY-INDEPENDENT ROUTE TIME CALCULATING KPI QUANTITY-INDEPENDENT ROUTE TIME Wenn Sie diesen Text lesen können, müssen Sie die Folie im Post-Menü mit der Funktion «Folie einfügen» erneut einfügen. Sonst kann die Fläche nicht eingefärbt

Mehr

Beleuchteter Spiegel

Beleuchteter Spiegel Beleuchteter Spiegel 00099 00099 00099 0 Artikel Artikelnummer 00099 00099 00099 Maße 80x60 cm 0x80 cm 40x70 cm Teile im Lieferumfang Lieferumfang A B C Spiegel Schrauben Dübel Benötigtes Werkzeug (nicht

Mehr

Zusatz zur Betriebsanleitung Addendum to the Operating Instructions

Zusatz zur Betriebsanleitung Addendum to the Operating Instructions Drive Technology \ Drive Automation \ System Integration \ Services Zusatz zur Betriebsanleitung Addendum to the Operating Instructions Austausch von MOVIGEAR -S01 durch MOVIGEAR -DSC-B Replacing MOVIGEAR

Mehr

MANUAL SWOLE. swoleoclock.com O CLOCK

MANUAL SWOLE. swoleoclock.com O CLOCK MANUAL SWOLE O CLOCK swoleoclock.com TABLE OF CONTENT ENG 01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. SW Features Feature Selection How to set analog time How to set digital time/calendar How to set daily alarm.........

Mehr

Karten aktualisieren Don t Panik

Karten aktualisieren Don t Panik Karten aktualisieren Don t Panik 1. Starten Sie Ihr Gerät und schalten Sie das Navigationsprogramm ein. 2. Klicken Sie auf das "Menü": 3. Klicken Sie anschließend auf "Einstellungen": 4. Bewegen Sie den

Mehr

scalacombi S36/S39 Treppensteiger mit integrierter Sitzeinheit Stairclimber with seat

scalacombi S36/S39 Treppensteiger mit integrierter Sitzeinheit Stairclimber with seat Treppensteiger mit integrierter Sitzeinheit Stairclimber with seat R (LQIDFKVLFKHU7UHSSHQVWHLJHQ R Gebrauchsanweisung User manual Instructions d utilisation Manual de instrucciones Istruzioni per l uso

Mehr