Gefäßzentrum. Zahlen, Daten & Fakten 2017

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gefäßzentrum. Zahlen, Daten & Fakten 2017"

Transkript

1 Gefäßzentrum Zahlen, Daten & Fakten 2017

2 Vorwort Mehr als 1,5 Millionen Österreicherinnen und Österreicher sind von Gefäßerkrankungen betroffen. Krankheiten des Herz-Kreislauf-Systems führen deutlich und mit großem Abstand zu anderen Erkrankungen die Statistiken der Todesursachen an und nehmen mit steigendem Alter am raschesten zu. Etwa 30 Prozent aller Todesfälle sind Folge einer Arteriosklerose. Im Göttlicher Heiland Krankenhaus versorgen wir Patientinnen und Patienten bei allen Erkrankungen des Gefäßsystems. Dazu zählen neben arteriellen Krankheiten, wie z. B. arteriosklerotischen Veränderungen oder Aneurysmen, auch Erkrankungen der Venen, wie z. B. Krampfadern oder Thrombosen. Ergänzt wird unser einzigartiges Angebot für Gefäßpatientinnen und -patienten durch eine umfassende Beratung bei z. B. Diabetes. Das Zentrum im Überblick Prim. Univ.-Doz. Dr. Reinhold Katzenschlager Vorstand der Abteilung Innere Medizin / Angiologie Leiter des Gefäßzentrums Interdisziplinäre Zusammenarbeit PAVK- Informationen Gesundheits- und Krankenpflege Diagnostische und interventionelle Radiologie Angiologie Gefäßchirurgie Venenchirurgie Nachsorge Raucherentwöhnung Gefäßambulanzen Patient/in im Gefäßzentrum Wundmanagement Physiotherapie Lymphödemchirurgie Ernährungsberatung Diabetes Diagnostik, Therapie & Beratung Anästhesie und Intensivmedizin Neurologie

3 Über das Zentrum Gefäßerkrankungen sind systemisch und können nicht nur durch Einzelmaßnahmen bekämpft werden. Die Spezialistinnen und Spezialisten der Abteilungen Innere Medizin (Angiologie und Kardiologie), Gefäßchirurgie, Interventionelle Radiologie, Neurologie und Anästhesie stimmen sich am Beginn der Behandlung auf den individuellen Therapieweg der Patientinnen und Patienten ab: Im Gefäßboard analysieren und entscheiden sie anhand aller Befunde den besten Behandlungsweg. Dass alle nötigen Fachexpertinnen und Fachexperten an einem Tisch zusammenkommen, gelingt in Systemen am besten, wo jede/r jede/n kennt, wie im Göttlicher Heiland Krankenhaus. Das Ergebnis ist eine optimal auf individuelle Bedürfnisse abgestimmte Therapie. Im Gefäßboard arbeiten Spezialistinnen und Spezialisten der unterschiedlichen Fachbereiche intensiv zusammen und besprechen den weiteren individuellen Behandlungsweg. Auf einen Blick: Unser Behandlungskonzept Früherkennung von Gefäßerkrankungen durch umfassende Diagnostik ganzheitliche Versorgung und Betreuung unter Einbeziehung von Spezialistinnen und Spezialisten aus unterschiedlichen Fachgebieten individuelle Therapieentscheidung nach Besprechung aller beteiligten Ärztinnen und Ärzte (Gefäßboard) Erhöhung der Heilungsrate sowie der Lebensqualität durch ergänzende Angebote Empfehlungen für Maßnahmen zur Vorsorge und Nachsorge: Die Patientinnen und Patienten selbst sind wesentliche Verantwortungsträger für ihre Gesundheit. Wir unterstützen sie optimal in der richtigen Nachversorgung.

4 Modernste, minimal-invasive Eingriffe Das Göttlicher Heiland Krankenhaus wendet modernste diagnostische Verfahren und Therapien an. Eine Multifunktions-Angiographie, ein CT und ein 3.0-Tesla-MRT direkt im Haus ermöglichen eine rasche, sichere und gezielte Diagnostik und präzise interventionelle Eingriffe. Aufgrund des breiten Behandlungsspektrums können Gefäßpatientinnen und -patienten ganz individuell therapiert werden. Dabei reichen unsere Verfahren von schonenden interventionellen Techniken über minimal-invasive Operationsmethoden bis hin zu großen Eingriffen an den Gefäßen wie z. B. der Halsschlagader (Arteria carotis). Im Rahmen des kardiologischen Leistungsschwerpunktes werden auch Implantationen von Schrittmachern und Defibrillatoren durchgeführt. In der Gefäßchirurgie werden im Jahr über 200 arterielle Rekonstruktionen durchgeführt. Mit der Multifunktionsangiographie führt das Team im Jahr rund 800 Eingriffe durch. Zahlen 2017 Eingriffe im Gefäßzentrum Angiologische, radiologische Interventionen an peripheren Gefäßen Anzahl 596 Fälle 763 Eingriffe Rekonstruktionen an arteriellen Gefäßen 222 Rekonstruktionen der A. carotis int. 68 Femoro-poplitealer Bypass, Femoro-cruraler Bypass 154 Varizenchirurgie 625 Major-Amputationen 11 Ambulante Frequenzen Angiologische, gefäßchirurgische Ambulanz und Wundambulanz Interdisziplinäres Gefäßboard Anzahl interdisziplinär vorgestellter Patientinnen und Patienten 160

5 Informationsangebot Gefäßzentrum Ganzheitliche Versorgung bei allen Gefäßerkrankungen PAVK Periphere Arterielle Verschlusskrankheit Ein Ratgeber für Betroffene und Angehörige Bestellabschnitt Bitte senden Sie mir... Exemplare Ordinationsstempel Gefäßzentrum-Broschüre PAVK-Ratgeber Name... Adresse Bitte senden Sie diesen Abschnitt an bzw. per Fax an T: Alternativ dazu finden Sie auf im Bereich Ärzte & Zuweiser ein Bestellformular.

6 Neue Hotline für zuweisende Ärztinnen und Ärzte Ambulanzen des Gefäßzentrums Gefäßambulanz eingehende Untersuchung angiologische Abklärung Gefäß-Doppler (Ultraschall-Untersuchung der Beine) mögliche weitere Untersuchung (Angiographie) und Röntgenuntersuchung im Rahmen eines stationären Aufenthaltes Gefäßchirurgische Ambulanz Anamnese und Statuserhebung ausführliches ärztliches Gespräch, klinische Untersuchung und Beurteilung mitgebrachter Befunde Therapieplanung, Terminvereinbarung Telefonische Anmeldung in den Zeiten Mo-Do Uhr Fr Uhr Ambulanzzeiten T: Mo bis Fr Uhr T: Mo, Mi, Do, Fr Uhr Ambulanz für plastische und rekonstruktive Chirurgie T: Mo, Fr Uhr Ambulanz für Patientinnen und Patienten mit chronischen Wunden T: Di Uhr Do Uhr Krankenhaus Göttlicher Heiland GmbH Dornbacher Straße Wien T:

Patientenbroschüre Klinik für vaskuläre und end o- vaskuläre Chirurgie

Patientenbroschüre Klinik für vaskuläre und end o- vaskuläre Chirurgie DRK Kliniken Berlin Patientenbroschüre Klinik für vaskuläre und end o- vaskuläre Chirurgie Gefäßzentrum Berlin-Süd Zertifiziert nach Joint Commission International Vorwort Leistungsspektrum Willkommen

Mehr

Ganzheitliche Abklärung und Behandlung bei Venen- und Arterienleiden

Ganzheitliche Abklärung und Behandlung bei Venen- und Arterienleiden Ganzheitliche Abklärung und Behandlung bei Venen- und Arterienleiden Eine Allianz der Spital Lachen AG und der Cardiance Clinic AG Herzlich willkommen im Gefäss(Kompetenz)Zentrum am Obersee Viele Frauen

Mehr

GEFÄSSZENTRUM HILFE BEI KRAMPFADERN UND DURCHBLUTUNGSSTÖRUNGEN DER BEINE

GEFÄSSZENTRUM HILFE BEI KRAMPFADERN UND DURCHBLUTUNGSSTÖRUNGEN DER BEINE GEFÄSSZENTRUM HILFE BEI KRAMPFADERN UND DURCHBLUTUNGSSTÖRUNGEN DER BEINE KONTAKTDATEN UND TERMINVEREINBARUNG BEI IHREN GEFÄSSPROBLEMEN MÜSSEN SIE DEN ERSTEN SCHRITT MACHEN: SPRECHEN SIE MIT IHREM HAUSARZT

Mehr

Medizinische Klinik I Kardiologie und Angiologie

Medizinische Klinik I Kardiologie und Angiologie Medizinische Klinik I Kardiologie und Angiologie Prof. Dr. Jens Jung »Menschlichkeit und modernste High-Tech-Medizin sind für mich kein Widerspruch sondern eine Herzensangelegenheit.«Vorwort Liebe Patientinnen

Mehr

SRH KLINIKEN PATIENTENINFORMATION VASKULÄRE UND ENDOVASKULÄRE CHIRURGIE

SRH KLINIKEN PATIENTENINFORMATION VASKULÄRE UND ENDOVASKULÄRE CHIRURGIE SRH KLINIKEN PATIENTENINFORMATION VASKULÄRE UND ENDOVASKULÄRE CHIRURGIE LIEBE LESERIN, LIEBER LESER, Gefäßkrankheiten kommen oft schleichend. Das ist tückisch, denn sie können lebensgefährlich sein. Die

Mehr

Ze n t r u m f ü r C h i r u r g i e Gefäß-/endovaskuläre C h i r u r g i e

Ze n t r u m f ü r C h i r u r g i e Gefäß-/endovaskuläre C h i r u r g i e Ze n t r u m f ü r C h i r u r g i e Gefäß-/endovaskuläre C h i r u r g i e www.sk-mg.de Das Gefäßzentrum Mönchengladbach der Städtischen Kliniken ist zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie.

Mehr

Darmzentrum am Klinikum Worms

Darmzentrum am Klinikum Worms Darmzentrum am Klinikum Worms Ihre Gesundheit ist unser größtes Ziel. Vorwort Liebe Patientinnen und Patienten, jährlich erkranken in Deutschland rund 60.000 Menschen an Darmkrebs. Damit ist Darmkrebs

Mehr

Gefäßzentrum Ried. Bei uns sind Sie optimal versorgt.

Gefäßzentrum Ried. Bei uns sind Sie optimal versorgt. Ried Bei uns sind Sie optimal versorgt. Herzlich Willkommen im Ried! Das am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried unterliegt durch die Zertifizierung des gesamten Krankenhauses (nach ISO Norm 90001:2015

Mehr

Früherkennung Zweitmeinung minimal-invasive Operationen. Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie. am RKK Klinikum Freiburg. Ihr Vertrauen wert

Früherkennung Zweitmeinung minimal-invasive Operationen. Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie. am RKK Klinikum Freiburg. Ihr Vertrauen wert Früherkennung Zweitmeinung minimal-invasive Operationen Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie am RKK Klinikum Freiburg Ihr Vertrauen wert 1 RKK Klinikum Klinik für Allgemein-, Viszeralund Gefäßchirurgie

Mehr

Gefäßzentrum. Ganzheitliche Versorgung bei allen Gefäßerkrankungen

Gefäßzentrum. Ganzheitliche Versorgung bei allen Gefäßerkrankungen Gefäßzentrum Ganzheitliche Versorgung bei allen Gefäßerkrankungen Das Göttlicher Heiland Krankenhaus ist auf Gefäßmedizin spezialisiert. Gefäßzentrum im Göttlicher Heiland Krankenhaus Mehr als 1,5 Millionen

Mehr

Weiterbildungskonzept. Schwerpunkt Gefässchirurgie

Weiterbildungskonzept. Schwerpunkt Gefässchirurgie Universitäres Zentrum für Gefässchirurgie Aarau Basel Prof. Dr. P. Stierli, Chefarzt und Leiter Prof. Dr. L. Gürke, Chefarzt Weiterbildungskonzept des Universitären Zentrums für Gefässchirurgie Aarau -

Mehr

Bundesfachgruppe Radiologie Österreichische Röntgengesellschaft R ADIOLOGIE

Bundesfachgruppe Radiologie Österreichische Röntgengesellschaft R ADIOLOGIE Bundesfachgruppe Radiologie Österreichische Röntgengesellschaft R ADIOLOGIE Was ist Radiologie? Das Fachgebiet Radiologie umfasst die Erkennung von Erkrankungen mittels ionisierender Strahlen wie die analoge

Mehr

Informationen für Patienten und Interessierte

Informationen für Patienten und Interessierte Diagnose Darmkrebs Informationen für Patienten und Interessierte In Deutschland erkranken jährlich rund 73 000 Menschen darunter 37 000 Männer und 36 000 Frauen an Darmkrebs. Um Ihnen die bestmögliche

Mehr

Der Darm im interdisziplinären Netzwerk. Ihr Begleiter durch das interdisziplinäre Darmzentrum

Der Darm im interdisziplinären Netzwerk. Ihr Begleiter durch das interdisziplinäre Darmzentrum Der Darm im interdisziplinären Netzwerk Ihr Begleiter durch das interdisziplinäre Darmzentrum Willkommen im Interdisziplinären Darmzentrum am Kantonsspital Baden Liebe Patientinnen und Patienten, liebe

Mehr

Venen- und Arterienleiden

Venen- und Arterienleiden Venen- und Arterienleiden Komplettes Behandlungs- und Therapieangebot Eine Allianz der Spital Lachen AG und der Cardiance Clinic AG Herzlich willkommen im Gefäss(Kompetenz)Zentrum am Obersee Viele Frauen

Mehr

ZENTRUM FÜR GEFÄSSMEDIZIN UND WUNDMANAGEMENT

ZENTRUM FÜR GEFÄSSMEDIZIN UND WUNDMANAGEMENT EINE INFORMATION DER CHIRURGISCHEN KLINIKEN FÜR PATIENTEN UND DEREN ANGEHÖRIGE ZENTRUM FÜR GEFÄSSMEDIZIN UND WUNDMANAGEMENT Diagnostik und Therapie von Gefäßerkrankungen CHIRURGISCHE KLINIKEN Auf moderne

Mehr

GEFÄSSCHIRURGIE, VASKULÄRE- UND ENDOVASKULÄRE CHIRURGIE

GEFÄSSCHIRURGIE, VASKULÄRE- UND ENDOVASKULÄRE CHIRURGIE GEFÄSSCHIRURGIE, VASKULÄRE- UND ENDOVASKULÄRE CHIRURGIE LIEBE PATIENTIN, LIEBER PATIENT, Gefäßkrankheiten sind häufig und müssen nicht selten akut behandelt werden. Daher sind die Mitarbeiter unseres Teams

Mehr

Ihr Herz in sicheren Händen

Ihr Herz in sicheren Händen Die Internationale Privatklinik Ihr Herz in sicheren Händen Kardiologische Rundum-Versorgung Steigende Lebenserwartung, zivilisatorische Einflüsse wie Ernährungs- und andere Lebensgewohnheiten, physische

Mehr

BetaPrevent. Vorsorge für Ihre Gesundheit Maßgeschneiderte Check-up-Programme

BetaPrevent. Vorsorge für Ihre Gesundheit Maßgeschneiderte Check-up-Programme BetaPrevent Vorsorge für Ihre Gesundheit Maßgeschneiderte Check-up-Programme BetaPrevent Individuell, persönlich und auf den Punkt Mit einem sinnvollen Vorsorgeprogramm wie dem von Beta Prevent legen Sie

Mehr

Innere Medizin. Informationen für Patienten, Angehörige und Interessierte

Innere Medizin. Informationen für Patienten, Angehörige und Interessierte Innere Medizin Informationen für Patienten, Angehörige und Interessierte Dr. med. Andreas Mulfinger Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige, in unserer Klinik behandeln wir Patienten mit Krankheiten

Mehr

KARDIOLOGIE. Von ganzem Herzen für Ihre Gesundheit

KARDIOLOGIE. Von ganzem Herzen für Ihre Gesundheit KARDIOLOGIE Von ganzem Herzen für Ihre Gesundheit Kardiologie LUTZ HERRMANN Facharzt für Innere Medizin Facharzt für Kardiologie Invasive Kardiologie, Angiologie und kardiologische, angiologische Rehabilitation

Mehr

Gemeinsam gegen Brustkrebs. Zertifiziertes Brustgesundheitszentrum

Gemeinsam gegen Brustkrebs. Zertifiziertes Brustgesundheitszentrum Gemeinsam gegen Brustkrebs Zertifiziertes Brustgesundheitszentrum 02 Einleitung Heilungschancen erhöhen. Einleitung 03 75 % aller Frauen, die an Brustkrebs leiden, können auf Dauer geheilt werden. Je früher

Mehr

Chirurgische Abteilung

Chirurgische Abteilung Krankenhaus Saarlouis vom DRK Chirurgische Abteilung Allgemein- und Viszeralchirurgie Unfallchirurgie Gefäßchirurgie Chefarzt Dr. med. Jürgen Spröder Facharzt für Chirurgie, Gefäßchirurgie und Viszeralchirurgie

Mehr

Herz- und Gefäßchirurgie

Herz- und Gefäßchirurgie Herz- und Gefäßchirurgie im Leistungsspektrum Präoperative Untersuchungen Coswig Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie Klinik für Kardiologie und Angiologie Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Mehr

Brustzentrum Graz. Impressum: Januar 2011

Brustzentrum Graz. Impressum: Januar 2011 Information Brustzentrum Graz Impressum: Januar 2011 Medieninhaber: LKH-Univ. Klinikum Graz Stabsstelle QM-RM der Anstaltsleitung A-8036 Graz, Auenbruggerplatz 1/4 Telefon: +43-316-385-12998 Inhaltliche

Mehr

Institut für Onkologie/Hämatologie. Onkologie KSB Brugg. Kantonsspital Baden

Institut für Onkologie/Hämatologie. Onkologie KSB Brugg.  Kantonsspital Baden Institut für Onkologie/Hämatologie Onkologie KSB Brugg www.ksb.ch/brugg Kantonsspital Baden Liebe Patientin, lieber Patient Willkommen am Standort Brugg Fortschritte in der Medizin machen es möglich,

Mehr

Schwerpunkt Plastische und Rekonstruktive Chirurgie

Schwerpunkt Plastische und Rekonstruktive Chirurgie Schwerpunkt Plastische und Rekonstruktive Chirurgie Chirurgische Therapie des Lymphödemes und der Fazialisparese Chirurgische Therapie des Lymphödemes Ein Lymphödem bildet sich immer dann, wenn mehr Lymphflüssigkeit

Mehr

Katholische Hospitalgesellschaft Südwestfalen ggmbh St. Martinus-Hospital, Olpe

Katholische Hospitalgesellschaft Südwestfalen ggmbh St. Martinus-Hospital, Olpe Katholische Hospitalgesellschaft Südwestfalen ggmbh St. Martinus-Hospital, Olpe Gefäßchirurgie Unsere chirurgische Arbeit ist qualitativ hochwertig und orientiert sich an bewährten Standards Jährlich mehr

Mehr

Zertifizierte Medizinische Fußambulanz

Zertifizierte Medizinische Fußambulanz Zertifizierte Medizinische Fußambulanz Behandlung von Patienten mit diabetischem Fuß und peripherer arterieller Verschlusskrankheit Etwa 4,5 Millionen Deutsche sind Diabetiker. Durch den hohen Blutzuckerspiegel

Mehr

Sabine Riße Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin, DEGUM II

Sabine Riße Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin, DEGUM II Prof. Dr. med. Renaldo Faber Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin, DEGUM III Sabine Riße Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe Spezielle Geburtshilfe

Mehr

Die Internationale Privatklinik. Ihre Gesundheit unsere Kompetenz

Die Internationale Privatklinik. Ihre Gesundheit unsere Kompetenz Die Internationale Privatklinik Ihre Gesundheit unsere Kompetenz Willkommen in der Beta Klinik Die Beta Klinik in Bonn ist eine internationale Privatklinik. Unter einem Dach ist hier medizinische Expertise

Mehr

Multiple Sklerose. Ambulante Diagnostik und Therapie

Multiple Sklerose. Ambulante Diagnostik und Therapie Multiple Sklerose Ambulante Diagnostik und Therapie Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Patienten, kaum eine Krankheit verläuft so individuell und wenig vorhersehbar wie die Multiple Sklerose die Krankheit

Mehr

Patientenzuweisungen per , Fax oder Telefon

Patientenzuweisungen per  , Fax oder Telefon Patientenzuweisungen per, Fax oder Telefon GEMEINSAM FÜR PATIENTINNEN UND PATIENTEN Für das sind einfache und klare Kommunikationswege sowie ein aktiver und partnerschaftlicher Austausch mit zuweisenden

Mehr

Struktur und Leistungsbeschreibung Gefäßzentrum Regensburg 2009

Struktur und Leistungsbeschreibung Gefäßzentrum Regensburg 2009 Struktur und Leistungsbeschreibung Gefäßzentrum Regensburg 2009 Das Gefäßzentrum Regensburg ist eine Praxis-Klinik für Gefäßchirurgie. Es wird das gesamte Untersuchungs- und Behandlungsspektrum der Angiologie,

Mehr

Psychosomatik Department

Psychosomatik Department Psychosomatik Department für Säuglinge, Kinder und Jugendliche Informationsbroschüre 02 Psychosomatik Liebe Eltern! Liebe Kinder und Jugendliche! Dieser Folder informiert Sie über den Aufenthalt und gibt

Mehr

Innere Medizin / Kardiologie. Dominikus-Krankenhaus. Düsseldorf-Heerdt GmbH

Innere Medizin / Kardiologie. Dominikus-Krankenhaus. Düsseldorf-Heerdt GmbH Innere Medizin / Kardiologie Dominikus-Krankenhaus Düsseldorf-Heerdt GmbH Unsere Patienten sind bei uns mehr als ihre Erkrankung. Sie werden als Mensch mit ihren Wünschen und Ängsten ernst genommen und

Mehr

Anlage 1. Strukturqualität Krankenhaus

Anlage 1. Strukturqualität Krankenhaus Anlage 1 zur Rahmenvereinbarung über die Einbindung von Krankenhäusern in das strukturierte Behandlungsprogramm (DMP) zur Verbesserung der Qualität der Versorgung von Patienten und Patientinnen mit Koronaren

Mehr

WELTHERZTAG IN WIEN AM 28. SEPTEMBER IM WIENER RATHAUS

WELTHERZTAG IN WIEN AM 28. SEPTEMBER IM WIENER RATHAUS WELTHERZTAG IN WIEN AM 28. SEPTEMBER IM WIENER RATHAUS Auf Initiative der HerzspezialistInnen des Wiener Krankenanstaltenverbunds (KAV) findet am 28. September ein ExpertInnen-Symposium mit einer Publikums-Veranstaltung

Mehr

KPJ in Dornbirn. aktiv das Wissen vertiefen 1

KPJ in Dornbirn. aktiv das Wissen vertiefen 1 KPJ in Dornbirn aktiv das Wissen vertiefen 1 Akademisches Lehrkrankenhaus der medizinischen Universitäten Innsbruck, Wien und Graz* Die Studenten der großen medizinischen Universitäten in Innsbruck, Wien

Mehr

Innere Medizin Kardiologie

Innere Medizin Kardiologie Innere Medizin Kardiologie Informationen für Patienten, Angehörige und Interessierte Dr. med. Waldemar Bojara Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige, in unserer Klinik für Innere Medizin Kardiologie,

Mehr

Die Landesklinik St. Veit verfügt über 150 Betten in 3 Abteilungen und nimmt ca PatientInnen pro Jahr stationär auf. Die gesamte Klinik wurde

Die Landesklinik St. Veit verfügt über 150 Betten in 3 Abteilungen und nimmt ca PatientInnen pro Jahr stationär auf. Die gesamte Klinik wurde ABTEILUNG für Innere Medizin an der Landesklinik St. Veit VORSTAND: Univ.-Doz. Dr. Bertram Hölzl interdisziplinäre diagnostische und therapeutische behandlung in malerischer umgebung individuelle betreuung

Mehr

Diagnostik und Versorgung von Patienten im Rahmen der pädiatrischen Kardiologie Anlage 3, Nr. 8

Diagnostik und Versorgung von Patienten im Rahmen der pädiatrischen Kardiologie Anlage 3, Nr. 8 Antrag nach 116 b SGB V Krankenhaus Diagnostik und Versorgung von Patienten im Rahmen der pädiatrischen Kardiologie Anlage 3, Nr. 8 1. Konkretisierung der Erkrankung und des Behandlungsauftrages mittels

Mehr

STÄDTISCHE KLINIKEN MÖNCHENGLADBACH

STÄDTISCHE KLINIKEN MÖNCHENGLADBACH STÄDTISCHE KLINIKEN MÖNCHENGLADBACH Ein besonderer Schwerpunkt der Klinik sind Herzkathetheruntersuchungen zur Diagnostik und Therapie von Herzkranzgefäßverengungen und Herzrhythmusstörungen sowie die

Mehr

Kriterien für die Anerkennung von Weiterbildungszeiten an einer zugelassenen Weiterbildungsstätte (WBS)

Kriterien für die Anerkennung von Weiterbildungszeiten an einer zugelassenen Weiterbildungsstätte (WBS) Kriterien für die Anerkennung von Weiterbildungszeiten an einer zugelassenen Weiterbildungsstätte (WBS) Die Richtlinien über die Befugnis zur Weiterbildung für eine Facharztweiterbildung, einen zugehörigen

Mehr

Krampfadern und andere Venenleiden richtig behandeln

Krampfadern und andere Venenleiden richtig behandeln Krampfadern und andere Venenleiden richtig behandeln Eine Allianz der Spital Lachen AG und der Cardiance Clinic AG Herzlich willkommen Venenerkrankungen gehören in den westlichen Ländern zu den häufigsten

Mehr

Abteilung für Innere Medizin und Angiologie

Abteilung für Innere Medizin und Angiologie Evangelisches Krankenhaus Göttingen-Weende ggmbh Standort Neu-Mariahilf Abteilung für Innere Medizin und Angiologie Chefarzt Allgemeine Informationen für Patienten Liebe Patientin, lieber Patient, die

Mehr

Allgemeine Angaben der Diagnostischen Radiologie

Allgemeine Angaben der Diagnostischen Radiologie B-7 Diagnostische Radiologie B-7.1 Allgemeine Angaben der Diagnostischen Radiologie Fachabteilung: Art: Diagnostische Radiologie nicht Betten führend Abteilungsdirektor: Prof. Dr. Joachim Lotz Ansprechpartner:

Mehr

Zentrum für Gefässmedizin

Zentrum für Gefässmedizin Zentrum für Gefässmedizin ZENTRUM FÜR GEFÄSSMEDIZIN, ST. GALLEN INTERDISZIPLINÄRES NETZWERK VON MEDIZINISCHEN DIENSTLEISTUNGEN Kompetenz, die Vertrauen schafft. Hirslanden A Mediclinic International Company

Mehr

Interdisziplinäres Gefässzentrum. Wir stellen uns vor.

Interdisziplinäres Gefässzentrum. Wir stellen uns vor. Interdisziplinäres Gefässzentrum Wir stellen uns vor www.ksb.ch/gefaesszentrum Liebe Patientin, lieber Patient Wir sind ein interdisziplinäres Team von Gefässspezialisten (Gefässchirurgen, Angiologen

Mehr

Auszug aus der Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Niedersachsen und Richtlinien vom , geändert zum

Auszug aus der Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Niedersachsen und Richtlinien vom , geändert zum Auszug aus der Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Niedersachsen und Richtlinien vom 01.05.2005, geändert zum 18.01.2016 7.2 Facharzt / Fachärztin für Gefäßchirurgie (Gefäßchirurg / Gefäßchirurgin) Weiterbildungsziel:

Mehr

Brust Zentrum Essen. Information für Patientinnen. Alfried Krupp Krankenhaus

Brust Zentrum Essen. Information für Patientinnen. Alfried Krupp Krankenhaus Brust Zentrum Essen Information für Patientinnen Alfried Krupp Krankenhaus Liebe Patientin, das Team der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe hat sich auf die Behandlung und Therapie sämtliche Erkrankungen

Mehr

ABDOMEN OBERBAUCHORGANE UND GASTROINTESTINALTRAKT

ABDOMEN OBERBAUCHORGANE UND GASTROINTESTINALTRAKT GRAZER RADIOLOGISCHES SEMINAR 2011 ABDOMEN OBERBAUCHORGANE UND GASTROINTESTINALTRAKT 22. 24. SEPTEMBER 2011 KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER GRAZ, MARSCHALLGASSE 12 GRAZER RADIOLOGISCHES SEMINAR 2011

Mehr

Fortbildungsveranstaltungen

Fortbildungsveranstaltungen Fortbildungsveranstaltungen des Contilia Herzund Gefäßzentrums 2. Halbjahr 2018 Fortbildungsprogramm Juli August Das Wissen in der Medizin verdoppelte sich im Jahr 1950 noch alle 50 Jahre. Infolge des

Mehr

Kardiovaskuläre Rehabilitation und Prävention

Kardiovaskuläre Rehabilitation und Prävention Kardiovaskuläre Rehabilitation und Prävention Kardiologie Herzereignisse sind tiefe Einschnitte ins Leben Wie geht es nach dem Einsetzen eines Stents, nach einem erlittenen Herzinfarkt, einer Bypass- oder

Mehr

NEUROLOGIE. Neurologische Diagnostik, Therapie und Schmerzbehandlung

NEUROLOGIE. Neurologische Diagnostik, Therapie und Schmerzbehandlung NEUROLOGIE Neurologische Diagnostik, Therapie und Schmerzbehandlung Neurologische Diagnostik, Therapie und Schmerzbehandlung PRIV.-DOZ. DR. DR. HANS HERMANN FUCHS Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Mehr

Facharzt FMH Angiologie. Weiterbildungskonzept der Klinik für Angiologie, Universitätsspital Zürich

Facharzt FMH Angiologie. Weiterbildungskonzept der Klinik für Angiologie, Universitätsspital Zürich Facharzt FMH Angiologie Weiterbildungskonzept der Klinik für Angiologie, Universitätsspital Zürich Korrespondenzadresse Prof. Dr. med. Beatrice Amann-Vesti Direktorin Klinik für Angiologie Universitätsspital

Mehr

Strukturqualität Krankenhaus

Strukturqualität Krankenhaus Anlage 4 zur Vereinbarung zur Optimierung der Versorgung von Versicherten mit Koronarer Herzkrankheit (KHK) im Rahmen strukturierter Behandlungsprogramme nach 137f SGB V Strukturqualität Krankenhaus Zur

Mehr

Angiologische Rehabilitation im Rehazentrum Westend

Angiologische Rehabilitation im Rehazentrum Westend Angiologische Rehabilitation im Rehazentrum Westend Herzlich willkommen! Das Team der Tagesklinik mit langjähriger Erfahrung in der ambulanten angiologischen Rehabilitation begrüßt Sie im Rehazentrum Westend.

Mehr

Diagnostik in der Hausarztpraxis Dr. Grassl

Diagnostik in der Hausarztpraxis Dr. Grassl Diagnostik in der Hausarztpraxis Dr. Grassl Mit der richtigen Diagnose zur erfolgreichen Therapie Damit eine Krankheit erfolgreich behandelt werden kann, muss sie zunächst richtig erkannt werden. Dafür

Mehr

Alles fließt. Herz Gefäß.

Alles fließt. Herz Gefäß. Alles fließt Herz Gefäß www.herz-und-gefaess.de Herz- und Gefäßzentrum Südwestfalen Näher am Men 2 Herz- und Gefäßmedizin gehören zu den Schlüsseldisziplinen der medizinischen Wissenschaft und der ärztlichen

Mehr

DR. ARZT MUSTER FA für Radiologie

DR. ARZT MUSTER FA für Radiologie 1 DR. ARZT MUSTER FA für Radiologie 2 Herzlich willkommen in meiner Ordination! 3 Ich freue mich, dass Sie meine Ordination gewählt haben. 4 MEIN TEAM 5 Dr. Arzt Muster Medizinstudium in Wien Ausbildung

Mehr

Darmzentrum. Bauch und Darm in besten Händen

Darmzentrum. Bauch und Darm in besten Händen Darmzentrum Bauch und Darm in besten Händen Diagnostik Nach einem ausführlichen Anamnesegespräch stehen moderne Untersuchungsmethoden zur Verfügung. Endoskopie Zur Diagnose von Erkrankungen im Verdauungstrakt

Mehr

Kardiovaskuläre Rehabilitation Eine Herzensangelegenheit

Kardiovaskuläre Rehabilitation Eine Herzensangelegenheit Kardiovaskuläre Rehabilitation Eine Herzensangelegenheit Jetzt auch ambulante kardiovaskuläre Rehabilitation Ganzheitliche und professionelle Betreuung von Patienten mit Herz-Kreislauferkrankungen Wir

Mehr

VORBERICHT EXPERTENTELEFON "Herz- und Gefäßerkrankungen" am

VORBERICHT EXPERTENTELEFON Herz- und Gefäßerkrankungen am VORBERICHT EXPERTENTELEFON "Herz- und Gefäßerkrankungen" am 13.06.2013 Am Telefon sitzen für Sie: Prof. Dr. med. Sabine Westphal, Chefärztin des Instituts für Klinische Chemie und Laboratoriumsdiagnostik

Mehr

KONGRESSTAGE RADIOLOGIE & NUKLEARMEDIZIN. KONGRESSTAGE Radiologie & Nuklearmedizin UPDATE 2015

KONGRESSTAGE RADIOLOGIE & NUKLEARMEDIZIN. KONGRESSTAGE Radiologie & Nuklearmedizin UPDATE 2015 Medizin mit Qualität und Seele www.vinzenzgruppe.at KONGRESSTAGE Radiologie & Nuklearmedizin UPDATE 2015 Einladung 17. und 18. April 2015 Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Wien Luisensaal Stumpergasse

Mehr

Eine Einrichtung des Evangelischen Krankenhauses»Gottesfriede«Woltersdorf

Eine Einrichtung des Evangelischen Krankenhauses»Gottesfriede«Woltersdorf Eine Einrichtung des Evangelischen Krankenhauses»Gottesfriede«Woltersdorf Die geriatrische Tagesklinik Die Tagesklinik ist eine teilstationäre Einrichtung mit 15 Plätzen. Sie schließt die Lücke zwischen

Mehr

EINLADUNG 14. SEPTEMBER Neue rkenntnisse aus der klinischen Forschung Interdisziplinäre Diagnostik Therapie Sekundärprophylaxe

EINLADUNG 14. SEPTEMBER Neue rkenntnisse aus der klinischen Forschung Interdisziplinäre Diagnostik Therapie Sekundärprophylaxe EINLADUNG SCI NC SUMMIT VOLKSG SUNDH IT G FÄSS RKRANKUNG N Neue rkenntnisse aus der klinischen Forschung Interdisziplinäre Diagnostik Therapie Sekundärprophylaxe 14. SEPTEMBER 2018 Das Billrothhaus der

Mehr

Gefäßchirurgie. Leiter: Prof. Dr. med. Werner Lang

Gefäßchirurgie. Leiter: Prof. Dr. med. Werner Lang Gefäßchirurgie Leiter: Prof. Dr. med. Werner Lang Das Universitätsklinikum Erlangen umfasst mit seinen 49 Kliniken, selbstständigen Abteilungen und Instituten alle Bereiche der modernen Medizin. Die Gebäude

Mehr

Herz- und Kreislaufzentrum

Herz- und Kreislaufzentrum DRK Krankenhaus Neuwied Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn Herz- und Kreislaufzentrum optimale Diagnose und Therapie Unsere Leistungen für Sie: Herzinfarkt-Akutbehandlung mit 24-h-Rufbereitschaft

Mehr

Gynäkologie am EVKK EIN KOMPETENTES TEAM AN IHRER SEITE INFORMATION FÜR PATIENTEN UND ÄRZTE UNSERE ANGEBOTE

Gynäkologie am EVKK EIN KOMPETENTES TEAM AN IHRER SEITE INFORMATION FÜR PATIENTEN UND ÄRZTE UNSERE ANGEBOTE Gynäkologie am EVKK EIN KOMPETENTES TEAM AN IHRER SEITE INFORMATION FÜR PATIENTEN UND ÄRZTE UNSERE ANGEBOTE Gynäkologie DAS TEAM DER Dr. Dirk M. Forner Chefarzt Dr. Friedrich Strecker Oberarzt Angela Jörissen

Mehr

Ambulante interdisziplinäre Tagesrehabilitation

Ambulante interdisziplinäre Tagesrehabilitation Ambulante interdisziplinäre Tagesrehabilitation Ambulante Tagesrehabilitation Patientinnen und Patienten, die sich zur stationären Behandlung in einem Akutspital und /oder in einer Rehabilitationsklinik

Mehr

Fortbildungsveranstaltungen

Fortbildungsveranstaltungen Fortbildungsveranstaltungen des Contilia Herzund Gefäßzentrums 1. Halbjahr 2018 High-Tech und Menschlichkeit im Einklang Fast 14.000 stationäre Patienten, 391 Betten und 114 Ärzte an drei Krankenhausstandorten

Mehr

So finden Sie zu uns. Göttlicher Heiland Krankenhaus. Hier werden Sie gut behandelt.

So finden Sie zu uns. Göttlicher Heiland Krankenhaus. Hier werden Sie gut behandelt. So finden Sie zu uns Das Krankenhaus befindet sich in der Kurzparkzone. Montag bis Freitag: 9-19 Uhr, maximale Parkdauer: 3 Std. Göttlicher Heiland Krankenhaus Hier werden Sie gut behandelt. Mit öffentlichen

Mehr

Inhalte der Weiterbildung gemäß den Allgemeinen Bestimmungen der Weiterbildungsordnung

Inhalte der Weiterbildung gemäß den Allgemeinen Bestimmungen der Weiterbildungsordnung Inhalte der Weiterbildung gemäß den Allgemeinen Bestimmungen der Weiterbildungsordnung unter Berücksichtigung gebietsspezifischer Ausprägungen beinhaltet die Weiterbildung auch den Erwerb von Kenntnissen,

Mehr

Alfried Krupp Krankenhaus

Alfried Krupp Krankenhaus Behandlung von Patientinnen mit Mammakarzinomen oder gynäkologischen Tumoren Vorstellung eines integrativen Therapiekonzepts Alfried Krupp Krankenhaus Liebe Kolleginnen und Kollegen, mit der Diagnose Krebs

Mehr

95 / 530. B- Struktur- und Leistungsdaten der Organisationseinheiten/Fachabteilungen. Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

95 / 530. B- Struktur- und Leistungsdaten der Organisationseinheiten/Fachabteilungen. Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie B-7 Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie B-7.1 Allgemeine Angaben Fachabteilung: Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie Fachabteilungsschlüssel: 3751 Art: Chefarzt/Chefärztin:

Mehr

Psychokardiologie. Ein Praxisleitfaden für Ärzte und Psychologen. Bearbeitet von C. Herrmann-Lingen, C. Albus, G. Titscher

Psychokardiologie. Ein Praxisleitfaden für Ärzte und Psychologen. Bearbeitet von C. Herrmann-Lingen, C. Albus, G. Titscher Psychokardiologie Ein Praxisleitfaden für Ärzte und Psychologen Bearbeitet von C. Herrmann-Lingen, C. Albus, G. Titscher 1. Auflage 2007. Buch. 200 S. ISBN 978 3 7691 0518 6 Zu Leseprobe schnell und portofrei

Mehr

KKH Delitzsch GmbH. Klinik für Innere Medizin. Curriculum für das Praktische Jahr

KKH Delitzsch GmbH. Klinik für Innere Medizin. Curriculum für das Praktische Jahr Klinik für Innere Medizin Curriculum für das Praktische Jahr EinfÄhrung Mit Kranken, nicht mit Krankheiten hat es die Klinik zu tun (Hermann Nothnagel) Die Ausbildung im Fach Innere Medizin im Praktischen

Mehr

Operative Therapie und Onkologie.

Operative Therapie und Onkologie. Operative Therapie und Onkologie. IN SICHEREN HÄNDEN. Vertrauen ist nur der Anfang. Medizinisches Fachwissen, Verantwortung und Gewissenhaftigkeit, verbunden mit besonderer persönlicher Zuwendung finden

Mehr

GEMEINSAM GEGEN SCHMERZEN

GEMEINSAM GEGEN SCHMERZEN GEMEINSAM GEGEN SCHMERZEN MULTIMODALE SCHMERZTHERAPIE IM JOSEPHS-HOSPITAL KONTAKTDATEN MULTIMODALE SCHMERZTHERAPIE ÄRZTLICHE LEITUNG: OBERÄRZTIN STEPHANIE ROGGE-WEWEL FACHÄRZTIN FÜR ANÄSTHESIOLOGIE MARTINA

Mehr

Diagnostik und Versorgung von Patienten vor oder nach Lebertransplantation Anlage 2, Nr. 16

Diagnostik und Versorgung von Patienten vor oder nach Lebertransplantation Anlage 2, Nr. 16 Antrag nach 116 b SGB V Krankenhaus Diagnostik und Versorgung von Patienten vor oder nach Lebertransplantation Anlage 2, Nr. 16 1. Konkretisierung der Erkrankung und des Behandlungsauftrages mittels Angabe

Mehr

IMMANUEL MEDIZIN ZEHLENDORF Naturheilkunde. Rheumatologie. Handchirurgie. Handchirurgie. Legen Sie Ihre Hand in unsere Hände!

IMMANUEL MEDIZIN ZEHLENDORF Naturheilkunde. Rheumatologie. Handchirurgie. Handchirurgie. Legen Sie Ihre Hand in unsere Hände! IMMANUEL MEDIZIN ZEHLENDORF Naturheilkunde. Rheumatologie. Handchirurgie Handchirurgie Legen Sie Ihre Hand in unsere Hände! Die Immanuel Medizin Zehlendorf bietet interdisziplinäre Medizin auf höchstem

Mehr

DR. ARZT MUSTER MEIN TEAM MEIN TEAM. Ich freue mich, dass Sie meine Ordination gewählt haben. Herzlich willkommen in meiner Ordination!

DR. ARZT MUSTER MEIN TEAM MEIN TEAM. Ich freue mich, dass Sie meine Ordination gewählt haben. Herzlich willkommen in meiner Ordination! 1 DR. ARZT MUSTER FA für Radiologie 2 Herzlich willkommen in meiner Ordination! Ich freue mich, dass Sie meine Ordination gewählt haben. 3 4 Dr. Arzt Muster MEIN TEAM Medizinstudium in Wien Ausbildung

Mehr

Vorträge und Publikationen aus der Klinik für Chirurgie und Gefäßzentrum Klinikum Bremen-Nord 2015

Vorträge und Publikationen aus der Klinik für Chirurgie und Gefäßzentrum Klinikum Bremen-Nord 2015 Vorträge und Publikationen aus der Klinik für Chirurgie und Gefäßzentrum Klinikum Bremen-Nord 2015 722 Bypass oder endovaskuläre Therapie der pavk vom Oberschenkeltyp 24. gemeinsame Arbeitstagung Angiologie

Mehr

Helfen. Heilen. Forschen. Das Bergmannsheil

Helfen. Heilen. Forschen. Das Bergmannsheil Helfen. Heilen. Forschen. Das Bergmannsheil Das Bergmannsheil Spitzenmedizin im Herzen des Ruhrgebietes Helfen, heilen, forschen dafür steht das Berufsgenossenschaftliche Universitätsklinikum Bergmannsheil

Mehr

In guten Händen. Orthopädie. Damit Sie immer in Bewegung bleiben.

In guten Händen. Orthopädie. Damit Sie immer in Bewegung bleiben. In guten Händen. Orthopädie Damit Sie immer in Bewegung bleiben. Liebe Patientinnen und Patienten! Eine gute Arzt-Patienten-Beziehung ist für mich äußerst wichtig. Ich nehme mir daher genügend Zeit, um

Mehr

Kardiologische Tagesklinik Abteilung für interventionelle Kardiologie. Patienteninformation

Kardiologische Tagesklinik Abteilung für interventionelle Kardiologie. Patienteninformation Kardiologische Tagesklinik Abteilung für interventionelle Kardiologie Patienteninformation Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Patienten, Sie haben sich im Vorfeld gemeinsam mit Ihrem behandelnden Hausarzt

Mehr

Eine Einrichtung des Evangelischen Krankenhauses»Gottesfriede«Woltersdorf

Eine Einrichtung des Evangelischen Krankenhauses»Gottesfriede«Woltersdorf Eine Einrichtung des Evangelischen Krankenhauses»Gottesfriede«Woltersdorf Die geriatrische Tagesklinik Die Tagesklinik ist eine teilstationäre Einrichtung mit 20 Plätzen. Sie schließt die Lücke zwischen

Mehr

Kommen Sie als Patient und verlassen Sie uns als Gast.

Kommen Sie als Patient und verlassen Sie uns als Gast. Kommen Sie als Patient und verlassen Sie uns als Gast. HERZLICH WILLKOMMEN IN DER MEOCLINIC Sehr geehrte Patienten, sehr geehrte Gäste, eine erstklassige Betreuung und ein persönlicher Rundum- Service,

Mehr

Die geriatrische. Tagesklinik

Die geriatrische. Tagesklinik Die geriatrische Tagesklinik Die geriatrische Tagesklinik Die Tagesklinik ist eine teilstationäre Einrichtung mit 25 Plätzen. Sie schließt die Lücke zwischen der stationären und der ambulanten Versorgung

Mehr

Städtische Kliniken Mönchengladbach. Klinik für Radiologie, GefäSSradiologie und

Städtische Kliniken Mönchengladbach. Klinik für Radiologie, GefäSSradiologie und Städtische Kliniken Mönchengladbach Klinik für Radiologie, GefäSSradiologie und Nuklearmedizin Das Gefäßzentrum Mönchengladbach der Städtischen Kliniken ist zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft

Mehr

EINLADUNG 14. SEPTEMBER Neue rkenntnisse aus der klinischen Forschung Interdisziplinäre Diagnostik Therapie Sekundärprophylaxe

EINLADUNG 14. SEPTEMBER Neue rkenntnisse aus der klinischen Forschung Interdisziplinäre Diagnostik Therapie Sekundärprophylaxe EINLADUNG SCI NC SUMMIT VOLKSG SUNDH IT G FÄSS RKRANKUNG N Neue rkenntnisse aus der klinischen Forschung Interdisziplinäre Diagnostik Therapie Sekundärprophylaxe 14. SEPTEMBER 2018 Das Billrothhaus der

Mehr

Vereinbarung. in der Fassung vom 15. März 2007 veröffentlicht im Bundesanzeiger 2007 (S ) in Kraft getreten am 1. Juli 2007

Vereinbarung. in der Fassung vom 15. März 2007 veröffentlicht im Bundesanzeiger 2007 (S ) in Kraft getreten am 1. Juli 2007 Vereinbarung des Gemeinsamen Bundesausschusses über Maßnahmen zur Qualitätssicherung bei der Durchführung der Positronenemissionstomographie (PET) in Krankenhäusern bei den Indikationen nichtkleinzelliges

Mehr