WER BIN ICH? ENDLICH SEIN!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "WER BIN ICH? ENDLICH SEIN!"

Transkript

1 WER BIN ICH? ENDLICH SEIN!

2 GRUNDLAGEN DER ENTWICKLUNG UND DES LERNENS WESHALB EINE EINFÜHRUNG IN GRUNDLAGEN DER ENTWICKLUNG UND DES LERNENS? WIE ENTWICKELN SICH MENSCHEN? WAS BEDEUTET ENTWICKLUNG? WIE LERNEN MENSCHEN? WAS SPIELT SICH BEI LERN- UND BILDUNGSPROZESSEN IM GEHIRN AB? IN WELCHER VERBINDUNG STEHEN LERNEN UND ENTWICKLUNG? SYSTEMATISCHER AUFBAU DES HINTERGRUNDWISSENS Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 2

3 GRUNDLAGEN DER ENTWICKLUNG UND DES LERNENS 3 Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern

4 WAS IST LIEBE? 4 Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern

5 WAS IST LIEBE? FREIRAUM VERTRAUEN ZÄRTLICHKEIT ZUVERLÄSSIGKEIT RESPEKT ACHTUNG VOREINANDER WERTSCHÄTZUNG FÜREINANDER DA SEIN VERSTANDEN WERDEN SO GELIEBT UND ANGENOMMEN WERDEN WIE MAN IST Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 5

6 ICH KANN JEMANDEN LIEBEN, WENN Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 6

7 ICH KANN JEMANDEN LIEBEN, WENN ICH MICH SELBST LIEBEN KANN, AKZEPTIERE UND WERTSCHÄTZE MIT ALLEN STÄRKEN UND SCHWÄCHEN WENN ICH DEN ANDEREN EIGENTLICH NICHT BRAUCHE, UM GLÜCKLICH ZU SEIN WENN DER ANDERE MICH WERTSCHÄTZT UND ICH SO SEIN KANN WIE ICH BIN Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 7

8 ICH KANN JEMANDEN NICHT LIEBEN, DER Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 8

9 ICH KANN JEMANDEN NICHT LIEBEN, DER NARZISSTISCH VERANLAGT IST EGOISTISCH IST; NUR AN SICH SELBST DENKT NICHT EHRLICH IST NICHT AUTHENTISCH IST DER MICH NICHT LIEBT WIE ICH BIN MICH VERÄNDERN MÖCHTE Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 9

10 ICH FÜHLE MICH GELIEBT, WENN Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 10

11 ICH FÜHLE MICH GELIEBT, WENN Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 11

12 BEDINGUNGSLOSE LIEBE IST FÜR MICH? Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 12

13 UMFRAGE: KANNST DU DIR ZUM JETZIGEN ZEITPUNKT VORSTELLEN, JEDEN MENSCHEN ZU LIEBEN? Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 13

14 SO, WIE DU DIR DAS FÜR DICH WÜNSCHST - BEDINGUNSLOS GELIEBT ZU WERDEN - WÜNSCHT SICH DAS JEDER ANDERE MENSCH AUCH. 14 Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern

15 WIR HABEN BEREITS FESTGESTELLT Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 15

16 , DASS WIR UNTERSCHEIDEN LIEBE ZWISCHEN ELTERN UND KINDERN, IN DER FAMILIE ALLGEMEIN LIEBE ZWISCHEN FREUNDEN UND BEKANNTEN LIEBE ZWISCHEN PARTNERN INNERHALB DER BEREICHE GIBT ES VERSCHIEDENE DEFINITIONEN VON LIEBE UND WIE SICH DIE LIEBE IN DER JEWEILIGEN ZWISCHENMENSCHLICHEN BEZIEHUNG ZEIGT LIEBE IST NICHT FEST DEFINIERBAR UND EIN ABSOLUT INDIVIDUELLER BEGRIFF Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 16

17 DIE LIEBE IST EIN BEGRIFF Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 17

18 BEISPIELE Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 18

19 MENSCHEN BRAUCHEN ORDNUNG WIR ORDNEN, KATEGORISIEREN UND KLASSIFIZIEREN DINGE (BSPW. TIERWELT, PFLANZENWELT) WIR ERKLÄREN UNS UNSERE WELT UND SUCHEN NACH GESETZMÄßIGKEITEN (BSPW. SCHWERKRAFT) WIR ERSCHAFFEN REGELN UND GESETZE WIR SCHAFFEN BEGRIFFE FÜR DIE DINGE, DIE WIR UM UNS HERUM UND IN UNS WAHRNEHMEN Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 19

20 LIEBE IST EIN MENSCHLICHER BEGRIFF FÜR EIN GEFÜHL Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 20

21 ABER: WAS IST EIN GEFÜHL? Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 21

22 WELCHE GEFÜHLE KENNEN WIR? Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 22

23 WOHER WEIßT DU, WIE MAN DAS GEFÜHL NENNT, DAS DU FÜHLST? Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 23

24 JEMAND HAT ES DIR GESAGT Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 24

25 WOHER WEIßT DU, DASS EIN HUND EIN HUND IST? UND MAN DIESES TIER SO NENNT? WOHER WEIßT DU, WAS EIN TIER IST? Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 25

26 JEMAND HAT ES DIR GESAGT Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 26

27 DIE BEDEUTUNG VON GEFÜHLEN LERNEN WIR, WEIL UNS JEMAND GESAGT HAT, DASS MAN DIESES GEFÜHL SO NENNT Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 27

28 WAS WÄRE, WENN Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 28

29 ES EIGENTLICH NUR ZWEI ARTEN VON GEFÜHLEN GÄBE? Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 29

30 WIE FUNKTIONIEREN LERNPROZESSE? Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 30

31 LERNEN ERFOLGT DURCH UNSERE WAHRNEHMUNG UND WIRD VOM GEHIRN WEITERVERARBEITET. Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 31

32 ICH macht Erfahrung HANDLUNG verändert ICH Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 32

33 ALLES IST ERFAHRUNG Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 33

34 JEDE ERFAHRUNG IST LERNEN! Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 34

35 ALLES IST LERNEN Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 35

36 EIN BEISPIEL WIE WIR UNS SELBST ERFAHREN Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 36

37 WIR MACHEN ERFAHRUNGEN. ZIEHEN UNSERE SCHLUSSSFOLGERUNGEN. RICHTEN UNSER DENKEN, HANDELN UND UNSERE ENTSCHEIDUNGEN DANACH AUS. WIR DEFINIEREN UNS SELBST ÜBER UNSERE ERFAHRUNGEN. WIR MACHEN NEUE ERFAHRUNGEN AUF DER BASIS UNSERER BISHERIGEN ERFAHRUNGEN, ERKENNTNISSE UND SCHLUSSFOLGERUNGEN. Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 37

38 ERFAHRUNG ERFOLGT DURCH UNSERE WAHRNEHMUNG. Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 38

39 WAHRNEHMUNG ERFOLGT DURCH UNSERE SINNE. Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 39

40 DIE INFORMATIONEN, DIE WIR DURCH UNSERE SINNE ERHALTEN, WERDEN VOM GEHIRN VERARBEITET. Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 40

41 ABSCHLUSSFRAGE: KÖNNEN WIR UNSERER WAHRNEHMUNG VERTRAUEN? Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 41

42 HAUSAUFGABEN 1. BEOBACHTE DEINE GEFÜHLE, BENENNE SIE UND VERSUCHE SIE NACH ANGENEHM UND UNANGENEHM ZU ORDNEN 2. BESCHÄFTIGE DICH MIT DER WAHRNEHMUNG: WIE VIEL NIMMST DU IM LAUFE EINES TAGES WAHR? WAS DAVON BEWUSST, WAS UNBEWUSST? NEHMEN ALLE MENSCHEN DAS GLEICHE WAHR? 3. IST EINE ERFAHRUNG IN DERSELBEN SITUATION FÜR VERSCHIEDENE MENSCHEN GLEICH? SUCHE DIR EINE ERFAHRUNG HERAUS MIT DEINEM KIND, DEINEM PARTNER ODER EINEM FREUND / KOLLEGEN UND VERSUCHE SIE ZU BESCHREIBEN. AUS DEINER SICHT UND AUS DER SICHT DES ANDEREN. Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 42

43 GIBT ES NOCH FRAGEN? Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 43

44 ENDE Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg Schlüchtern 44

WER BIN ICH? ENDLICH SEIN!

WER BIN ICH? ENDLICH SEIN! WER BIN ICH? ENDLICH SEIN! HERZLICH WILLKOMMEN! 2 Melanie Euler - Beratung & Coaching Höbäckerweg 3 36381 Schlüchtern coaching@melanie-euler.net www.melanie-euler.net MEINE EIGENE GESCHICHTE ERSTMALIGE

Mehr

WER BIN ICH? ENDLICH SEIN!

WER BIN ICH? ENDLICH SEIN! WER BIN ICH? ENDLICH SEIN! AUFGABE 1 SETZE DICH NOCH EINMAL MIT DEINER AUFGABE AUSEINANDER EINE SITUATION ZU UNTERSUCHEN, INWIEFERN DIESE VON VERSCHIEDENEN PERSONEN WAHRGENOMMEN UND ERFAHREN WIRD. BEISPIELE

Mehr

Definitionen der Frauen:

Definitionen der Frauen: Definitionen der Frauen: Liebe will nicht, Liebe ist. Es ist, was es ist, sagt die Liebe. Absolutes Vertrauen, enge Bindung, jeden Tag freundlich zueinander sein, kein ständiges Rumnörgeln am anderen.

Mehr

Schritt 1: Was passiert, wenn ich mich um mich selbst kümmere?

Schritt 1: Was passiert, wenn ich mich um mich selbst kümmere? Schritt 1: Was passiert, wenn ich mich um mich selbst kümmere? Was werden meine Familie, meine Freunde, meine, Kollegen von mir denken? Die Ängste, das schlechte Gewissen, die Schuldgefühle die an dir

Mehr

FeelGood Challenge. John Lennon

FeelGood Challenge. John Lennon Als ich fünf war, hat meine Mutter immer gesagt, dass es das Wichtigste im Leben sei, glücklich zu sein. Als ich später in die Schule kam, baten sie mich aufzuschreiben, was ich später einmal werden möchte.

Mehr

Erfolgsforum wertschätzende Kommunikation

Erfolgsforum wertschätzende Kommunikation Erfolgsforum wertschätzende Kommunikation AR-Hannover-Training Coaching für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und Kommunikationstraining info@ar-hannover-training.de Leichter Leben in Balance! WuWeKom

Mehr

Erste Hilfe bei starken Emotionen

Erste Hilfe bei starken Emotionen Erste Hilfe bei starken Emotionen Eine Anleitung zum etwas anderen Umgang mit unangenehmen Gefühlen. Für mehr innere Freiheit! Erste Hilfe-Toolkit In wenigen Schritten zur wahren Botschaft Deiner Emotionen

Mehr

Sylvia Harke,

Sylvia Harke, Erschaffe Dir einen Schutzkreis um Dich herum. Nimm dafür Zweige, Steine, Schnüre, Kristalle, Muscheln oder andere Naturmaterialien. Visualisiere einen Schutzkreis aus goldenem Licht um Dich herum. Dies

Mehr

Hey DU, ja, genau DU. da will DIR jemand einfach mal DANKE sagen. Schön, dass es DICH gibt

Hey DU, ja, genau DU. da will DIR jemand einfach mal DANKE sagen. Schön, dass es DICH gibt Hey DU, ja, genau DU. da will DIR jemand einfach mal DANKE sagen. Schön, dass es DICH gibt Es ist ein Geschenk des Universums, dass es DICH gibt Wenn DU diese Zeilen liest, dann bist genau DU gemeint.

Mehr

Wie du mit Verlustangst und Eifersucht auf eine Art umgehen kannst, die deine Beziehung(en) nachhaltig verbessert.

Wie du mit Verlustangst und Eifersucht auf eine Art umgehen kannst, die deine Beziehung(en) nachhaltig verbessert. Das Geheimnis DEINER einzigartigen Lebensgeschichte: Wie du mit Verlustangst und Eifersucht auf eine Art umgehen kannst, die deine Beziehung(en) nachhaltig verbessert. Hallo ad Warum dieses Online-Coaching

Mehr

Was trägt zum Gelingen einer glücklichen Partnerschaft bei?

Was trägt zum Gelingen einer glücklichen Partnerschaft bei? Was trägt zum Gelingen einer glücklichen Partnerschaft bei? 1. Der Partner ist nicht für das Glück des anderen zuständig. Ob ich glücklich oder unglücklich bin, hängt nicht von meinem Freund oder Partner

Mehr

Entscheide dich für das Licht

Entscheide dich für das Licht Entscheide dich für das Licht Wir Menschen haben einen freien Willen und können jederzeit selbst entscheiden, ob wir Licht oder Schatten in unser Leben und in das Leben der anderen bringen. Ein Sprichwort

Mehr

Ein Gespräch mit Deinem Leben

Ein Gespräch mit Deinem Leben Ein Gespräch mit Deinem Leben Warum kann Du nicht immer glücklich sein Alle Männer wollen nur das eine Wie bekommst Du die richtigen Überzeugungen Es ist Deine Wahrnehmung oder Glaubenssatz, der Dich hindert

Mehr

Nimm Dein Glück selbst in die Hand

Nimm Dein Glück selbst in die Hand Nimm Dein Glück selbst in die Hand Wovon hängt Dein Glück ab? Von Deinen Freunden? Von deiner Partnerschaft? Von Deiner Gesundheit? Von Deinem Job? Wenn all diese Lebensbereiche perfekt wären, würdest

Mehr

HERZLICHEN DANK SELBST- COACHING

HERZLICHEN DANK SELBST- COACHING HERZLICHEN DANK SELBST- COACHING Wie du mit 4 simplen Fragen dein Leben positiv verändern kannst... Mit nur 4 essentiellen Fragen kannst du dein Leben positiv verändern und deine Probleme an den Wurzeln

Mehr

Und auf eben dieser Seinsebene mit der Liebe in dir in Kontakt zu kommen, darum soll es nun gehen.

Und auf eben dieser Seinsebene mit der Liebe in dir in Kontakt zu kommen, darum soll es nun gehen. seiten 1 Einleitung Gerade Liebesbeziehungen sind oftmals von viel seelischem Schmerz begleitet, vor allem, wenn der Partner nicht so ist, wie wir uns ihn wünschen oder wir uns von ihm nicht so angenommen

Mehr

Arbeitsblatt zur Selbstakzeptanz

Arbeitsblatt zur Selbstakzeptanz Arbeitsblatt zur Selbstakzeptanz Aus dem Buch Radikale Selbst-Vergebung: Liebe dich so, wie du bist, egal was passiert! von Colin Tipping, Integral-Verlag. Wenn der auf dem Arbeitsblatt vorgesehene Platz

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Freundschaft und Liebe. Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Freundschaft und Liebe. Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de SCHOOL-SCOUT Seite 6 von 10 Kinder bekommen will, nicht funktionieren. Diese

Mehr

Wir können kritische Submodalitäten ermitteln und damit Glaubenssätze verändern.

Wir können kritische Submodalitäten ermitteln und damit Glaubenssätze verändern. Die Submodalitäten sind der Stoff, aus dem unsere Realitäten gebaut sind! Menschen nehmen Informationen mit ihren fünf Sinnen auf, verarbeiten diese und speichern sie ab. Das innere Bild dieser Erfahrung

Mehr

Der fehlende Link zur Verwirklichung deiner Wünsche

Der fehlende Link zur Verwirklichung deiner Wünsche Der fehlende Link zur Verwirklichung deiner Wünsche - Vom Wert des Annehmens - Die Meister sehen die Dinge, wie sie sind, versuchen jedoch nicht, sie zu kontrollieren. Sie lassen sie ihren eigenen Weg

Mehr

photocase.de - Sensay Kerstin Hack 36 FRAGEN ... die dir helfen können, dich (wieder neu) zu verlieben. Kerstin Hack

photocase.de - Sensay Kerstin Hack 36 FRAGEN ... die dir helfen können, dich (wieder neu) zu verlieben. Kerstin Hack photocase.de - Sensay Kerstin Hack 36 FRAGEN Kerstin Hack... die dir helfen können, dich (wieder neu) zu verlieben. Nähe fördern Wie kann man zwischen Menschen Nähe fördern? Diese Frage beschäftigte den

Mehr

jemand segnet? Wie werde ich für andere zum Segen? 1- Mein erster Gedanke: Die verfehlte Wahrheit,

jemand segnet? Wie werde ich für andere zum Segen? 1- Mein erster Gedanke: Die verfehlte Wahrheit, Der Segen Heute geht es um das Thema Segen. Und aus diesem Grund möchte ich mit ihnen, die bekannteste Segnung der Bibel lesen, die Segnung Abrahams in 1 Mose 12, 1-2 Und der HERR sprach zu Abraham: Geh

Mehr

Mein Name ist Martin Gastinger und ich bin seit Ende der achtziger Jahre Heilpraktiker und Hypnotiseur.

Mein Name ist Martin Gastinger und ich bin seit Ende der achtziger Jahre Heilpraktiker und Hypnotiseur. Über mich und meine Arbeit Und wenn du schon bis hierher gelesen hast, dann interessiert dich vielleicht auch wer ich bin, und warum ich gerade auf die Raucherentwöhnung meinen Hauptfokus gerichtet habe.

Mehr

Psychische Bedürfnisse Hirnforschung Wohlbefinden

Psychische Bedürfnisse Hirnforschung Wohlbefinden Psychische Bedürfnisse Hirnforschung Wohlbefinden Warum sich mit menschlichen Bedürfnissen beschäftigen? Menschen kaufen dort, wo sie ihre Bedürfnisse am besten erfüllt bekommen Erfüllung körperlicher

Mehr

Entspannen Sie sich und gehen Sie diese einzelne Punkte Schritt für Schritt durch.

Entspannen Sie sich und gehen Sie diese einzelne Punkte Schritt für Schritt durch. Technik Entspannen Sie sich. Denken Sie an das Problem, das Sie behandeln wollen. Behandeln Sie die Angelegenheit, indem Sie jedes daran beteiligte Problem und jeden unterschwellig daran beteiligten Glaubenssatz

Mehr

ON THE ROAD - AUF DER REISE ZU DIR SELBST

ON THE ROAD - AUF DER REISE ZU DIR SELBST ON THE ROAD - AUF DER REISE ZU DIR SELBST V a l u e U p C h a l l e n g e Bist Du schon der wichtigste Mensch in Deinem Leben? Ein Mensch der sich in seiner schwächsten Stunde so annehmen kann wie er ist,

Mehr

Warum du die Grenzen deiner Welt unbedingt ausdehnen solltest Teil 3

Warum du die Grenzen deiner Welt unbedingt ausdehnen solltest Teil 3 Warum du die Grenzen deiner Welt unbedingt ausdehnen solltest Teil 3 Warum du die Grenzen deiner Welt unbedingt ausdehnen solltest Teil 3 Aber es gibt noch eine zweite Grenze. Die Grenze unserer eigenen

Mehr

DENKEN : DIE GROSSEN FRAGEN DER PHILOSOPHIE

DENKEN : DIE GROSSEN FRAGEN DER PHILOSOPHIE DENKEN : DIE GROSSEN FRAGEN DER PHILOSOPHIE (0) Einführung Was Philosophie nicht ist Philosophie und die Wissenschaften Philosophie vs. Philodoxie Was ist ein Begriff? Warum Philosophie studieren? WAS

Mehr

5 Schritte zur Selbstliebe

5 Schritte zur Selbstliebe 5 Schritte zur Selbstliebe Anna Nausch Zuerst möchte ich eine Frage beantworten, nämlich: Was ist Selbstliebe? Selbstliebe, auch Eigenliebe, bezeichnet die allumfassende Annahme seiner selbst in Form einer

Mehr

Meta-Kognitions-Fragebogen

Meta-Kognitions-Fragebogen Meta-Kognitions-Fragebogen Im folgenden Fragebogen geht es um Überzeugungen, die Menschen über ihr Denken haben. Untenstehend findet sich eine Liste derartiger Überzeugungen. Lesen Sie bitte jede einzelne

Mehr

Der 21-Tage SelbsthilfeProzess

Der 21-Tage SelbsthilfeProzess Der 21-Tage SelbsthilfeProzess Übung #16: Werde dein eigener sicherer Hafen Niemand kann dir das Gefühl von Sicherheit, von Geborgenheit, von innerer Ruhe oder von geliebt werden, wirklich geben. Denn

Mehr

Wie Züriwerk die Menschen begleitet

Wie Züriwerk die Menschen begleitet Wie Züriwerk die Menschen begleitet In diesem Text erklären wir: 1. Was Züriwerk macht 2. Wie Züriwerk die Menschen sieht 3. Wie Züriwerk arbeitet 4. Wie die Fach-Leute bei Züriwerk arbeiten Wir von Züriwerk

Mehr

Seite 1

Seite 1 www.natalie-muehlen.de Seite 1 Du bist du voller Hoffnung, dass dein Wunsch einer rundum erfüllten und lebendigen Beziehung wahr wird? Yeah! Gib das niemals auf. Denn das ist möglich. Immer. Egal wie schwierig

Mehr

Interkulturelle Vielfalt! Was bedeutet das für unsere

Interkulturelle Vielfalt! Was bedeutet das für unsere Frei-Räume für Mädchen! Interkulturelle Vielfalt, Interkulturelle Vielfalt! Was bedeutet das für unsere Was bedeutet das für praktische Arbeit? unsere Praxis? 23.11.2017 05.04.2017 Die Träger und Organisation:

Mehr

Das Selbstwertgefühl der Kinder stärken

Das Selbstwertgefühl der Kinder stärken Das Selbstwertgefühl der Kinder stärken Wer ich bin Mutter von zwei kleinen Kindern Studium in Pädagogik und Psychologie Chinderschtuba seit 2015 Pikler Pädagogin Inspiriert von Jesper Juul und Emmi Pikler

Mehr

Selbstreflexion zu Tod und Sterben

Selbstreflexion zu Tod und Sterben Selbstreflexion zu Tod und Sterben Bitte füiie diesen Fragebogen so ehrlich wie möglich aus (Quelle: Institut für Leben und Sterben, Veetman Maßhöfer). Mehr Raum zur Beantwortung der Fragen ist auf der

Mehr

MORE THAN MONEY Mind Guide Umdenken zu entspanntem Leben leicht gemacht

MORE THAN MONEY Mind Guide Umdenken zu entspanntem Leben leicht gemacht MORE THAN MONEY Mind Guide Umdenken zu entspanntem Leben leicht gemacht Herzlich Willkommen! Viele Menschen haben sich noch nie mit ihren Gedanken auseinandergesetzt. Woher Sie kommen, was aus ihnen wird

Mehr

Ästhetik ist die Theorie der ästhetischen Erfahrung, der ästhetischen Gegenstände und der ästhetischen Eigenschaften.

Ästhetik ist die Theorie der ästhetischen Erfahrung, der ästhetischen Gegenstände und der ästhetischen Eigenschaften. 16 I. Was ist philosophische Ästhetik? instrumente. Die Erkenntnis ästhetischer Qualitäten ist nur eine unter vielen möglichen Anwendungen dieses Instruments. In diesem Sinn ist die Charakterisierung von

Mehr

Weißt Du, warum es uns Menschen so schwer fällt milde mit uns zu sein?

Weißt Du, warum es uns Menschen so schwer fällt milde mit uns zu sein? Weißt Du, warum es uns Menschen so schwer fällt milde mit uns zu sein? In uns ist ein emotionaler Raum, in dem wir alles speichern, was wir aus unserer Sicht nicht gut gemacht haben. Auch all das, was

Mehr

Pubertät ist: Wenn Erziehen nicht mehr geht

Pubertät ist: Wenn Erziehen nicht mehr geht Pubertät ist: Wenn Erziehen nicht mehr geht Pubertät ist eine Tatsache, keine Krankheit... Bevor ein Kind Schwierigkeiten macht, hat es welche Alfred Adler Das Beste, was wir als Eltern und Fachleute tun

Mehr

PÄDAGOGISCHES LANDESINSTITUT BERUFSEINSTIEG. Persönlichkeit und Präsenz

PÄDAGOGISCHES LANDESINSTITUT BERUFSEINSTIEG. Persönlichkeit und Präsenz PÄDAGOGISCHES LANDESINSTITUT BERUFSEINSTIEG Persönlichkeit und Präsenz PERSÖNLICHKEIT Die Persönlichkeit von Lehrerinnen und Lehrern wird für Schülerinnen und Schüler und für Kolleginnen und Kollegen erfahrbar,

Mehr

Wertschätzung Mensch Ideen für gesundes Arbeiten

Wertschätzung Mensch Ideen für gesundes Arbeiten Wertschätzung Mensch Ideen für gesundes Arbeiten Workshop-Angebote Das Wichtigste für den Menschen ist der Mensch, da liegt nicht nur sein Glück, da liegt auch seine Gesundheit. Theodor Fontane Franka

Mehr

Workshop. Petra Waltner. Wunschmanifestation Wunscherfüllung Wie werden meine Wünsche wahr? Petra Waltner

Workshop. Petra Waltner. Wunschmanifestation Wunscherfüllung Wie werden meine Wünsche wahr? Petra Waltner Petra Waltner Raffaelgasse 20 / I / 1 1200 Wien 0664 73 55 32 38 info@guteslebenistbesser.at www.guteslebenistbesser.at Workshop Wunschmanifestation Wunscherfüllung Wie werden meine Wünsche wahr? Petra

Mehr

Herzlich willkommen in einem neuen Spiel Schön, dass du hier bist! Jonamo.de

Herzlich willkommen in einem neuen Spiel Schön, dass du hier bist! Jonamo.de Herzlich willkommen in einem neuen Spiel Schön, dass du hier bist! Was sind die Quanten? Am Anfang war das Licht = Quanten Dann kam Bewusstsein = ICH BIN ICH BIN begann zu erschaffen durch Aufmerksamkeit

Mehr

1. Beschreibe ein reales oder fiktives Beispiel aus deinem Freundes-, Bekannten- oder Familienkreis:

1. Beschreibe ein reales oder fiktives Beispiel aus deinem Freundes-, Bekannten- oder Familienkreis: 1. Beschreibe ein reales oder fiktives Beispiel aus deinem Freundes-, Bekannten- oder Familienkreis: Der Klient findet es schwierig die englische Sprache zu erlernen. Er hat schon mehrere Versuche unternommen,

Mehr

Willst du wissen, wie du mehr Geld in dein Leben holst?

Willst du wissen, wie du mehr Geld in dein Leben holst? Willst du wissen, wie du mehr Geld in dein Leben holst? Willst du wissen, wie du mehr Geld in dein Leben holst Die Geschichte des Geldes reicht weit in unsere menschliche Vergangenheit zurück und ist seitdem

Mehr

Hol dir das Kribbeln in deine Partnerschaft zurück. 10 Schritte die deine Beziehungen zum Erblühen bringen

Hol dir das Kribbeln in deine Partnerschaft zurück. 10 Schritte die deine Beziehungen zum Erblühen bringen Hol dir das Kribbeln in deine Partnerschaft zurück 10 Schritte die deine Beziehungen zum Erblühen bringen Inhaltsverzeichnis: 1. Totale Annahme 2. Rückschau halten 3. Glaubenssätze aufspüren 4. Überprüfung

Mehr

Negative somatische Marker Solche Marker sind als Alarmsignale zu verstehen und mahnen zur Vorsicht.

Negative somatische Marker Solche Marker sind als Alarmsignale zu verstehen und mahnen zur Vorsicht. Wahrnehmung, Achtsamkeit, Bewusstsein Somatische Marker Damasio nennt die Körpersignale somatische Marker, die das emotionale Erfahrungsgedächtnis liefert. Soma kommt aus dem Griechischen und heißt Körper.

Mehr

Führungskräfte im Wertekonflikt

Führungskräfte im Wertekonflikt Impulsvortrag beim BOW-Forum am 05.11.2014 Thema: Referent: Führungskräfte im Wertekonflikt Egbert Engler Geschäftsführer Grundaussage: Wenn zwei Werte in Konflikt stehen, lassen sich nicht beide realisieren.

Mehr

Wahrheit individuell wahr, doch die Art, wie wir das, was wir wahrnehmen, rechtfertigen und erklären, ist nicht die Wahrheit es ist eine Geschichte.

Wahrheit individuell wahr, doch die Art, wie wir das, was wir wahrnehmen, rechtfertigen und erklären, ist nicht die Wahrheit es ist eine Geschichte. Was ist Wahrheit Jeder Mensch ist ein Künstler, und unsere größte Kunst ist das Leben. Wir Menschen erfahren das Leben und versuchen, den Sinn des Lebens zu verstehen, indem wir unsere Wahrnehmung durch

Mehr

Checkliste: Die 5 Lebensbereiche

Checkliste: Die 5 Lebensbereiche Checkliste: Die 5 Lebensbereiche Sie halten grade den ersten Teil einer Checkliste in den Händen, die Ihr Leben in positiver Weise verändern kann. Ein erfolgreiches Leben spiegelt sich insbesondere in

Mehr

ERFOLGS-IMPULSE FÜR ACHTSAMKEIT IM BERUFSALLTAG

ERFOLGS-IMPULSE FÜR ACHTSAMKEIT IM BERUFSALLTAG ERFOLGS-IMPULSE FÜR ACHTSAMKEIT IM BERUFSALLTAG Impuls Nr. 1: Achtsame Kommunikation & Wahrnehmung Impuls Nr. 1: Achtsame Kommunikation & Wahrnehmung Achtsamkeit ist eine wesentliche Voraussetzung für

Mehr

HGM Hubert Grass Ministries

HGM Hubert Grass Ministries HGM Hubert Grass Ministries Partnerletter 12/14 Gott hat dir bereits alles geschenkt. Was erwartest du von Gott, was soll er für dich tun? Brauchst du Heilung? Bist du in finanzieller Not? Hast du zwischenmenschliche

Mehr

KAPITEL 1 WARUM LIEBE?

KAPITEL 1 WARUM LIEBE? KAPITEL 1 WARUM LIEBE? Warum kann man aus Liebe leiden? Lässt uns die Liebe leiden oder leiden wir aus Liebe? Wenn man dem Glauben schenkt, was die Menschen über ihr Gefühlsleben offenbaren, gibt es offensichtlich

Mehr

Mit allen Sinnen wahrnehmen

Mit allen Sinnen wahrnehmen Mit allen Sinnen wahrnehmen Alles was unser Gehirn verarbeitet, nehmen wir durch unsere fünf Sinne wahr. Der größte Teil davon wird unbewusst erfasst es ist kaum nachvollziehbar, welcher Teil aus welcher

Mehr

Viele sind auf der Suche nach dem Glück...

Viele sind auf der Suche nach dem Glück... Viele sind auf der Suche nach dem Glück... Wir vermuten es in der Ferne - dort, wo wir gerade nicht sind. Immer mehr Menschen stellen sich die Sinnfrage, suchen Halt, wollen die Komfortzone verlassen,

Mehr

nicht ausgereicht, um diese zu retten. Zusätzlich zum Verlust des Partners kommen auch die Angst um die Zukunft und häufig die Sorge um die Kinder.

nicht ausgereicht, um diese zu retten. Zusätzlich zum Verlust des Partners kommen auch die Angst um die Zukunft und häufig die Sorge um die Kinder. nicht ausgereicht, um diese zu retten. Zusätzlich zum Verlust des Partners kommen auch die Angst um die Zukunft und häufig die Sorge um die Kinder. Vielleicht haben Sie auch das Gefühl, dass Sie die besten

Mehr

Erlaube dir Erlaube dir

Erlaube dir Erlaube dir Lebst du dein eigenes Leben oder das Leben deiner Glaubenssätze? Erlaubst du dir deine Freiheit und bringst den Mut auf, dein eigenes Leben zu führen? Nimmst du dir die innere Freiheit, ganz du selbst

Mehr

MINI-SELBSTCOACHING-KURS

MINI-SELBSTCOACHING-KURS MINI-SELBSTCOACHING-KURS Löse dich von alten Glaubenssätzen Bringe endlich dein Potential auf die Strasse In LebensLust Birgit Golling Hallo, ich freue mich, dass du da bist! Ich bin Birgit Golling und

Mehr

Vom Problem - Bewusstsein zum Selbst - Bewusstsein

Vom Problem - Bewusstsein zum Selbst - Bewusstsein Vom Problem - Bewusstsein zum Selbst - Bewusstsein UTA MARIA BEHRENDT (PSYCHOLOGIN / SOZIALPÄDAGOGIN / TQM-AUDITORIN) TÄTIG ALS SYSTEMISCHE KOMMUNIKATIONSPSYCHOLOGIN IM EINZEL-COACHING UND IN TEAMENTWICKLUNGSPROZESSEN

Mehr

Mach s Dir selbst. Woran erkenne ich, dass mir Coaching helfen könnte? Wann besteht denn überhaupt Coaching-Bedarf?

Mach s Dir selbst. Woran erkenne ich, dass mir Coaching helfen könnte? Wann besteht denn überhaupt Coaching-Bedarf? Mach s Dir selbst Via Selbstcoaching in ein erfülltes Leben. Oftmals machen sich die Menschen Gedanken darüber, was denn andere denken könnten, wenn Sie Hilfe von außen für Ihre Probleme in Anspruch nehmen

Mehr

Modul 4 - Selbstbewusstsein

Modul 4 - Selbstbewusstsein Modul 4 - Selbstbewusstsein Selbstbewusst zu sein, bedeutet nichts anderes, als das du dir selber bewusst bist. Das du vollkommen unbewusst durchs Leben stolperst und einfach so vor dich hinlebst, glaube

Mehr

Fragebogen zu Ihren Grundbedürfnissen

Fragebogen zu Ihren Grundbedürfnissen Fragebogen zu Ihren Grundbedürfnissen Im Folgenden finden Sie Aussagen, die relevante Aspekte menschlicher Grundbedürfnisse darstellen. Diese sind: 1. Stabile zwischenmenschliche Bindung mit Liebe, Schutz

Mehr

Lerne Deine Gedanken und die Kraft dahinter kennen. Melanie Jochem Trainings Trainings. Copyright: Melanie Jochem

Lerne Deine Gedanken und die Kraft dahinter kennen. Melanie Jochem Trainings Trainings. Copyright: Melanie Jochem Lerne Deine Gedanken und die Kraft dahinter kennen. 1 Ausbildung und Weiterentwicklung mit Herz und Gehirn MJ Akademie Melanie Jochem Hagenstr. 1 42653 Solingen kontakt@melanie-jochem.de www.melanie-jochem.de

Mehr

Onlinematerialien zu den Karten

Onlinematerialien zu den Karten Onlinematerialien zu den Karten Cornelia Schinzilarz Charlotte Friedli Rituale für Veränderungsprozesse 60 Impulskarten mit 20-seitigem Booklet und Downloadmaterial GTIN-Code 4019172300012 Beltz Verlag

Mehr

Kinder mit schwierigem Verhalten in Kindergarten und Schule

Kinder mit schwierigem Verhalten in Kindergarten und Schule 1 Kinder mit schwierigem Verhalten in Kindergarten und Schule Kiga GS Tag Kindergarten-Grundschultag 20. November 2010 Fürth Iris Christina Steinmeier, Wirksame Kommunikation Konfliktbewältigung Mediation

Mehr

Wege zu einem entwicklungs- fördernden Miteinander von Erwachsenen und Kindern

Wege zu einem entwicklungs- fördernden Miteinander von Erwachsenen und Kindern Wege zu einem entwicklungs- fördernden Miteinander von Erwachsenen und Kindern Sigrid Tschöpfe - Scheffler Wege zu einem entwicklungsfördernden Miteinander von Erwachsenen und Kindern Patmos Verlag Referat:

Mehr

Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen

Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen Christine Ordnung (Deutsch-Dänisches Institut für Familientherapie und Beratung): Kommunikation Präsentation im Rahmen der Regionalkonferenzen für Tandems an Hauptschulen

Mehr

Ich will anders als du willst, Mama!

Ich will anders als du willst, Mama! Pierre Boisson Gewaltfreie Kommunikation Wir bauen Brücken zwischen Menschen und Unternehmen Ich will anders als du willst, Mama! Kinder dürfen Ihren Willen haben, Eltern auch. Wertschätzende Kommunikation

Mehr

FeelGood Challenge. Mark Victor Hansen

FeelGood Challenge. Mark Victor Hansen Warte nicht bis alles genau richtig ist. Es wird niemals perfekt sein. Es wird immer Herausforderungen, Hindernisse und nicht optimale Bedingungen geben. Na, und? Fang jetzt an. Mit jedem Schritt, den

Mehr

Die Hütte Ein Wochenende mit Gott

Die Hütte Ein Wochenende mit Gott Die Hütte Ein Wochenende mit Gott Es gibt für viele von uns einen Ort, wo es nur uns allein gibt und natürlich auch Gott, wenn wir an ihn glauben. So ein Ort wird in dieser Erzählung beschrieben. Die Handlung,

Mehr

Vier Wochen, die mir helfen, mein Wohlbefinden zu verbessern.

Vier Wochen, die mir helfen, mein Wohlbefinden zu verbessern. Tagebuch Vier Wochen, die mir helfen, mein Wohlbefinden zu verbessern. C. Styrsky 2 Hallo, mit Hilfe dieses Tagebuchs kannst du dein Wohlbefinden verbessern. Das Tagebuch stellt dir zu diesem Zweck verschiedene

Mehr

Verlieb Dich mit Myprintcard. Die 36 Fragen der Liebe

Verlieb Dich mit Myprintcard. Die 36 Fragen der Liebe Verlieb Dich mit Myprintcard Die 36 Fragen der Liebe Worum geht s? Sich zu verlieben, das ist eines der schönsten Dinge im Leben! Aber wie genau funktioniert es und welche emotionalen Faktoren tragen dazu

Mehr

Drei Fragen, die alles verändern

Drei Fragen, die alles verändern - Drei Fragen, die alles verändern Dies ist ein Arbeitsheft. Es möchte dich dahin führen, in Frieden zu sein mit dem, was ist. Zufrieden sein mit dir, in dir und mit deinem Leben. Inhalt Drei Fragen, die

Mehr

C 2. Lerneinheit. Was ist Forschung? Wie kann ich forschen?

C 2. Lerneinheit. Was ist Forschung? Wie kann ich forschen? Lerneinheit C 2 Was ist Forschung? Ein Forscher oder eine Forscherin ist so etwas wie ein Detektiv. Das Ziel beim Forschen ist: Man will Antworten auf bestimmte Fragen finden. Forschung bedeutet Fragen

Mehr

BIST DU FLOW?

BIST DU FLOW? WWW.OFFICEWOMEN.DE BIST DU IM FLOW? SCHNELLTEST I N M I N U T E N W E I S S T D U, U M W E L C H E T H E M E N D U D I C H I M J A H R 1 9 K Ü M M E R N S O L L T E S T W I E F U N K T I O N I E R T D

Mehr

Wie du 2018 zum Jahr deines Lebens machst, die Liebe deines Lebens findest und deine ganz persönliche Heldinnen-Geschichte schreibst

Wie du 2018 zum Jahr deines Lebens machst, die Liebe deines Lebens findest und deine ganz persönliche Heldinnen-Geschichte schreibst Das Geheimnis DEINER einzigartigen Lebensgeschichte: Wie du 2018 zum Jahr deines Lebens machst, die Liebe deines Lebens findest und deine ganz persönliche Heldinnen-Geschichte schreibst Hallo ad Vorbereitung

Mehr

Tag der Wertschätzung am 3. November Unser Thema: Verbundenheit. Unser Motto: Du und ich - ein starkes Team!

Tag der Wertschätzung am 3. November Unser Thema: Verbundenheit. Unser Motto: Du und ich - ein starkes Team! Tag der Wertschätzung am 3. November Unser Thema: Verbundenheit Unser Motto: Du und ich - ein starkes Team! Verbundenheit...... ist ein entscheidender Faktor, um glücklich zu sein. Sie entsteht dort, wo

Mehr

Leseprobe S. 2, 12-17

Leseprobe S. 2, 12-17 Leseprobe S. 2, 12-17 Stefan Elz Einheit im Alltag Meditation in Aktion - still sein, beobachten und gleichzeitig handeln Leseprobe Copyright Lichtels Verlag 13 Einführung Abgehetzt, von einem Gedanken

Mehr

Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob.

Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob. Jahresempfang der Bremischen Evangelischen Kirche in der Kirche Unser Lieben Frauen am 1. Dezember 2014 Pastor Renke Brahms Schriftführer in der BEK Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat

Mehr

- 1 - Die Biografie ist auch nicht mehr das was sie mal war

- 1 - Die Biografie ist auch nicht mehr das was sie mal war - 1 - Die Biografie ist auch nicht mehr das was sie mal war Geben Sie sich die Chance ihr eigenes Leben, das sie bisher geführt haben, in Geschichten und Vergleichen zu erzählen. Beschreiben Sie, wie Sie

Mehr

Der SELBST-GESTALTER-CHECK

Der SELBST-GESTALTER-CHECK Der SELBST-GESTALTER-CHECK Überprüfe mit dem Selbst-Gestalter-Check Deine derzeitige Motivations- und Persönlichkeitsfitness Hier eine kurze Erklärung zum Selbst-Gestalter-Check Beantworte jede Frage ganz

Mehr

Kapitel 10 Die Macht der Liebe

Kapitel 10 Die Macht der Liebe Hier ein paar Auszüge Verzeihe!...Vor allem dir selbst! Sich selbst lieben mit allen Fehlern und Schwächen, die man zu haben glaubt. Solange wir uns als schlechten, reparaturbedürftigen Menschen betrachten,

Mehr

Reflexionsfragen Team Haltung gegenüber dem Kind

Reflexionsfragen Team Haltung gegenüber dem Kind Haltung gegenüber dem Kind Welche drei wichtigen Aspekte prägen Ihre Haltung zum Kind und woran sind sie im Alltag zu erkennen? Welche Werte (z.b. in Bezug auf Ordnung, Sozialverhalten, Respekt, Autorität)

Mehr

Grundlagen der systemischen Beratung

Grundlagen der systemischen Beratung Grundlagen der systemischen Beratung S.1 Was heißt eigentlich systemisch? Technisch gesprochen ist ein System eine aus mehreren Komponenten zusammengesetzte Einheit. Diese Komponenten sind aufeinander

Mehr

Ich glaube, also bin ich

Ich glaube, also bin ich Ich glaube, also bin ich Glaube und Vertrauen in uns selber und in andere Menschen; Glaube und Vertrauen in die Kräfte, die wir fühlen, aber nicht sehen; Glaube und Vertrauen ins Leben und auf das Gute

Mehr

Beschreibe die Hauptfigur. Inwiefern empfindest du diese Figur als wirklich?

Beschreibe die Hauptfigur. Inwiefern empfindest du diese Figur als wirklich? Wie würdest du die Figur im Buch beschreiben? Wo zeigt die Figur eine bestimmte Eigenschaft? Wie verändert sich eine Figur im Laufe der In welcher Weise trägt die Persönlichkeit einer Figur zu deren Erfolg

Mehr

Dokumentation. GLE-D Herbsttagung

Dokumentation. GLE-D Herbsttagung Dokumentation 1 Agenda 1. Einstieg, Beispiele 2. Anlass, Motivation 3. Erleben 4. Beziehung 5. Ausgänge 6. Abschluss 2 PEA als Prozessmodell PEA 0: Beschreibung wer hat wen wie wozu gefragt, gebeten? In

Mehr

MIND HACKING. Die Fähigkeit, Gedanken zu entschlüsseln

MIND HACKING. Die Fähigkeit, Gedanken zu entschlüsseln MIND HACKING Die Fähigkeit, Gedanken zu entschlüsseln Wollten Sie schon immer wissen, was Ihr Gesprächspartner denkt? Norman Alexander gibt einen Einführungskurs, wie man Gedanken entschlüsselt und Vertrauen

Mehr

Der SELBST-GESTALTER-CHECK

Der SELBST-GESTALTER-CHECK Der SELBST-GESTALTER-CHECK Überprüfe mit dem Selbst-Gestalter-Check Deine derzeitige Motivations- und Persönlichkeitsfitness Hier eine kurze Erklärung zum Selbst-Gestalter-Check Beantworte jede Frage ganz

Mehr

Du + Ich = Freundschaft

Du + Ich = Freundschaft Elterncoaching Du + Ich = Freundschaft Was wäre ein Leben ohne Freunde? Wahrscheinlich ziemlich einsam, traurig und langweilig. Freunde sind für einen da, hören zu, wenn man Probleme hat, akzeptieren einen

Mehr

Jenseitsbotschaften Was dir deine geliebte Seele noch sagen möchte Kartenset

Jenseitsbotschaften Was dir deine geliebte Seele noch sagen möchte Kartenset Leseprobe aus: Jenseitsbotschaften Was dir deine geliebte Seele noch sagen möchte Kartenset von Nathalie Schmidt. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Verlages. Alle Rechte vorbehalten. Hier

Mehr

Wenn Menschen unsere Grenzen überschreiten

Wenn Menschen unsere Grenzen überschreiten Wenn Menschen unsere Grenzen überschreiten Wenn Menschen unsere Grenzen überschreiten Wenn wir in unserer Kindheit erlebt haben, dass andere Menschen unsere Grenzen überschreiten, war das für uns unangenehm,

Mehr

SELBSTLIEBE: Lerne Dich selbst zu lieben, dann können es auch andere (Selbstannahme, Selbstbeziehung, Selbstwert)

SELBSTLIEBE: Lerne Dich selbst zu lieben, dann können es auch andere (Selbstannahme, Selbstbeziehung, Selbstwert) SELBSTLIEBE: Lerne Dich selbst zu lieben, dann können es auch andere (Selbstannahme, Selbstbeziehung, Selbstwert) Click here if your download doesn"t start automatically SELBSTLIEBE: Lerne Dich selbst

Mehr

Übungen zur Stärkung der Widerstandskraft

Übungen zur Stärkung der Widerstandskraft Übungen zur Stärkung der Widerstandskraft Manche Menschen werden bei Krisen, Krankheit, Misserfolgen bzw. Druck und Ärger leichter aus der Bahn geworfen als andere. Die mentale Widerstandskraft ist bei

Mehr

Arbeiten mit dem inneren Kind:

Arbeiten mit dem inneren Kind: Arbeiten mit dem inneren Kind: Wohlfühlort visualisieren. o Was ist Links? o Rechts? o Vorne? o Hinten? o Oben? o Unten? o wie fühle ich mich an meinem Wohlfühlort o höre, rieche oder schmecke ich etwas

Mehr