3. Tag des offenen Unternehmens am 21. Mai 2011

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "3. Tag des offenen Unternehmens am 21. Mai 2011"

Transkript

1

2 3. Tag des offenen Unternehmens am 21. Mai 2011 Zum Tag des offenen Unternehmens (TdoU) am 21. Mai 2011 lädt Schirmherr Ministerpräsident Platzeck gemeinsam mit der Staatskanzlei, dem Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten sowie den Industrie- und Handelkammern und den Handwerkskammern des Landes Brandenburg ein. Der landesweite Aktionstag bietet allen interessierten Besucherinnen und Besuchern die Gelegenheit, einen spannenden Blick hinter die Kulissen der brandenburgischen Wirtschaft zu werfen. Die Betriebe werden einer breiten Öffentlichkeit ihre Leistungsfähigkeit sowie Entwicklungspotenziale präsentieren, neue Kunden gewinnen und Fachkräfte werben. Junge Menschen erhalten einen praxisnahen Einblick in mögliche Berufsfelder und Fachkräfte können sich über Karrierechancen im Land Brandenburg informieren. Durch vielfältige Mit-Mach-Aktionen in den Unternehmen wird dieser Tag ein Erlebnis für die ganze Familie. Seit Beginn der Anmeldephase im November 2010 haben bereits über 220 brandenburgische Unternehmen die Möglichkeit genutzt sich für eine Teilnahme am Tag des offenen Unternehmens zu registrieren. Aus dem Kammerbezirk der Industrie- und Handelskammer Potsdam liegen derzeit 72 Anmeldungen vor. Eine detaillierte Übersicht aller angemeldeten Unternehmen sowie der Verteilung auf Kammern und Landkreise/ kreisfreie Städte ist als Anlage beigelegt. Medien- und Radiopartner Als Medienpartner konnten für den diesjährigen TdoU die drei großen brandenburgischen Tageszeitungen (Märkische Allgemeine Zeitung, Märkische Oderzeitung, Lausitzer Rundschau) sowie Inforadio und Antenne Brandenburg gewonnen werden. Partner und Unterstützer Auch 2011 hat der TdoU wieder starke Partner und Unterstützer an seiner Seite. So ist die InvestitionsBank des Landes Brandenburg (ILB) bereits zum dritten Mal Partner des TdoU. Weiterhin wird die landesweite Initiative in diesem Jahr erstmals mit Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) unterstützt. Auch die ZukunftsAgentur Brandenburg ist wieder mit dabei und tritt als Unterstützer auf. Im Rahmen der Besucherwerbung gibt es erneut eine Kooperation mit der DB Regio AG. Mit der Produktion und Schaltung eines Beitrages im Fahrgast-TV-Sytsem und der redaktionellen Berichterstattung im Kundenmagazin unterstützt die DB Regio AG erneut aktiv die Besucherwerbung des TdoU.

3 Die Kampagne Zur Kampagne im Jahr 2009 gab es durchweg positive Resonanz. Aus diesem Grund wird die Gestaltungslinie auch beim Tag des offenen Unternehmens im Jahr 2011 fortgeführt. Einzelmotive Allgemeines Plakat

4 Neue Ideen und Aktionen 2011 Individuelle Plakate für große Unternehmen Die Motivreihe des TdoU ist beliebig erweiterbar. Deshalb haben große Unternehmen im Rahmen des 3. Tag des offenen Unternehmens erstmalig die Möglichkeit sich mit einem eigenen Plakat zu präsentieren. Individuell gestaltete Motive erweitern und beleben die Kommunikationslinie zusätzlich. Beispielhaftes Plakat für Katjes Bonbon GmbH & Co. KG: Neben individuell gestalteten Plakaten haben die teilnehmenden Unternehmen auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Möglichkeiten gezielt auf ihren Tag des offenen Unternehmens aufmerksam zu machen. Im Zuge der Anmeldung erhalten die offenen Unternehmen automatisch Plakate, Flyer, Luftballons und Postkarten. Auf der Website finden Unternehmen außerdem eine Druckvorlage zum Individualisieren ihrer Plakate und ein spezielles Logo, um für ihren Tag des offenen Unternehmens zu werben. Ergänzt wird dieses Angebot um Fahnenketten, Luftballons, Banner und weitere attraktive Werbemittel, die sowohl als Einzelartikel als auch in bereits zusammengestellten Paketen bestellt werden können. Informationen in polnischer Sprache Erstmalig sollen im Rahmen der Werbung auch interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Polen angesprochen werden. Ein polnischer Abstract auf der Website hält die wichtigsten Informationen zum Aktionstag bereit. Zusätzlich werden Plakate und Flyer ins Polnische übersetzt und zum Download bereitgestellt. Vernetzung der Wirtschaftsakteure Das Land Brandenburg ist als erfolgreicher Wirtschaftsstandort stark vernetzt. Diese Vernetzung zwischen starken und aktiven Partnern soll für die Gewinnung von teilnehmenden Unternehmen genutzt werden. Die verstärkte Ansprache erfolgt hierbei über Wirtschaftsmultiplikatoren wie die Regionalen Wachstumskerne des Landes Brandenburg, Wirtschaftsförderungen, Netzwerke & Verbände, Technologie- und Gründer- bzw. Gewerbezentren. social media und Internetvernetzung Um die mediale Präsenz zu erhöhen werden die Online-Aktivitäten zur Bewerbung des landesweiten Aktionstages verstärkt. Über Online-Veranstaltungskalender und Newsletter verschiedener Multiplikatoren wird der Tag des offenen Unternehmens kommuniziert. Weiterhin erhöht ein Auftritt auf der Kommunikationsplattform Facebook die Präsenz im Internet. Über ein eigens angelegtes Profil können aktuelle Informationen kommuniziert werden.

5 Forcierung der gemeinsamen Öffnung von Unternehmen Sowohl für Besucherinnen und Besucher als auch für Unternehmen sind Standorte wie z.b. Technologie- und Gründer- bzw. Gewerbezentren, an denen mehrere Betriebe gemeinsam öffnen, von Vorteil. Beim Tag des offenen Unternehmens 2011 gilt es daher, die gemeinsame Öffnung von Unternehmen an einem Standort zu forcieren. Umsetzung der Anregungen aus 2009 Werbemittel für Unternehmen beibehalten und ausbauen _Angebot wurde um attraktive Artikel erweitert (z. B. Banner für den Außeneinsatz, Folien für Fenster, Türen und Böden) Website zum TdoU weiterführen und evtl. ausbauen _Benutzerfreundlichkeit wurde ausgebaut _zusätzliche Abfrage der Kammerzugehörigkeit im Anmelde-Formular, um Freigabe der Unternehmen zu erleichtern _eigener Menüpunkt für polnischsprachige Besucherinnen und Besucher _polnischsprachige Plakate und Flyer zum Download _zusätzliche zur Website Aufbau einer Facebook-Seite Forcierung der gemeinsamen Öffnung von Unternehmen an einem Standort _gezielte und intensive Ansprache von Technologie- und Gründer-/ Gewerbezentren und Aufforderung zur gemeinsamen Teilnahme _Anregung gemeinsamer Öffnungen über Wirtschaftsmultiplikatoren _gezielte Ansprache der Regionalen Wachstumskerne Ansprache von Schüler/innen ausbauen, damit noch mehr Jugendliche den TdoU für die Ausbildungssuche nutzen _direkte Ansprache von und direkter Werbemittelversand an Schulen _Ausbau der Downloadangebote auf der Website (verschiedene interaktive Checklisten zum Thema Zukunft, Ausbildung, Bewerbung) Freiraum auf Plakaten und Flyern für die Logos der Unternehmen _individuelle Plakate für große Unternehmen aus dem Land Brandenburg _Druckvorlage als Download zum Individualisieren der Plakate _Flyer zur Besucherwerbung bietet Platz für Firmenstempel

Partnerkonzept Inhaltsverzeichnis

Partnerkonzept Inhaltsverzeichnis Partnerkonzept 2019 Inhaltsverzeichnis Partnerkonzept 2019 1. Mission Statement / Zielsetzung 2. Rückblick, die erste Ausgabe vom 11.09.2018 3. Vorschau, die zweite Ausgabe am 11.09.2019 4. Kommunikation

Mehr

Gesund und bewusst durchs Leben

Gesund und bewusst durchs Leben Das redaktionelle Angebot informiert über alle Facetten der ganzheitlichen Medizin. Redaktionelle Inhalte gliedern sich in Magazin, Lebensbereiche und Lexikon; dazu kommen Veranstaltungsverzeichnis und

Mehr

Kampagne für den IT-Standort Berlin: das Marketing-Material

Kampagne für den IT-Standort Berlin: das Marketing-Material Kampagne für den IT-Standort Berlin: das Marketing-Material Kampagne für den IT-Standort Berlin: das Marketing-Material Die Kampagne log in. berlin. macht IT-Entscheider, Fachkräfte und Investoren auf

Mehr

TEMA Techologie Marketing AG

TEMA Techologie Marketing AG 2. Nacht der Unternehmen 16. Februar 2011 Auftaktveranstaltung TU Berlin Absolventen und Fachkräfte besuchen Unternehmen aus den Bereichen Technologie, Energie, Industrie, IKT TEMA Techologie Marketing

Mehr

Anleitung zur Registrierung als Veranstalter des 2. Hessischen Tags der Nachhaltigkeit

Anleitung zur Registrierung als Veranstalter des 2. Hessischen Tags der Nachhaltigkeit Nachhaltigkeitsstrategie Hessen Anleitung zur Registrierung als Veranstalter des 2. Hessischen Tags der Nachhaltigkeit Vielfältig Nachhaltig Hessisch: Bei uns hat Energie Zukunft In dieser Anleitung können

Mehr

Kampagne für den IT-Standort Berlin: das Marketingmaterial

Kampagne für den IT-Standort Berlin: das Marketingmaterial Kampagne für den IT-Standort Berlin: das Marketingmaterial Kampagne für den IT-Standort Berlin: das Marketingmaterial Die Kampagne log in. berlin. macht IT-Entscheider, Fachkräfte und Investoren auf Berlin

Mehr

MEDIADATEN. Werben auf TONIGHT.de

MEDIADATEN. Werben auf TONIGHT.de MEDIADATEN Werben auf TONIGHT.de Das ist TONIGHT.de Party. Fashion. Musik. Kino. Lifestyle. Das ist TONIGHT.de Das Szene- und Ausgehportal von RP Digital ist die Nummer 1 in Düsseldorf und der Region,

Mehr

Kampagne für den IT Standort Berlin: das Marketing Material

Kampagne für den IT Standort Berlin: das Marketing Material Kampagne für den IT Standort Berlin: das Marketing Material Kampagne für den IT Standort Berlin: das Marketing Material Die Kampagne log in. berlin. macht IT Entscheider, Fachkräfte und Investoren auf

Mehr

1. STEOP Session 21. Januar 2013

1. STEOP Session 21. Januar 2013 1. STEOP Session 21. Januar 2013 Studieneingangsorientierungsphase Ort: Mittelweg 177, N0006/08 Leitung: Ksenija Vozmiller (Servicestelle) Teilnehmende: 29 aus den UK-Teilprojekten sowie Abt2/3/7, MMKH,RRZ

Mehr

Frauen in MINT-Berufen in Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung

Frauen in MINT-Berufen in Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung Frauen in MINT-Berufen in Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung Die Landesinitiative FRAUEN IN MINT-BERUFEN IN WIRTSCHAFT, WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG Baden-Württemberg hat starke Zukunftsbranchen wie

Mehr

Leitfaden. Politischer. und weitere Jahresauftaktveranstaltungen. csu.de

Leitfaden. Politischer. und weitere Jahresauftaktveranstaltungen. csu.de Leitfaden Politischer Aschermittwoch und weitere Jahresauftaktveranstaltungen csu.de 2 Von politischer Standortbestimmung...... bis zur traditionellen Bürgernähe. Die zentrale Aschermittwochs-Veranstaltung

Mehr

Gartenbauvereine helfen Mensch und Natur

Gartenbauvereine helfen Mensch und Natur Bayerischer Landesverband für Gartenbau und Landespflege e. V. Neue Medien Chancen und Bedeutung in Landesverband und Jugendarbeit Gartenbauvereine helfen Mensch und Natur Neue Kommunikationswege Neue

Mehr

Die Initiative. best choice. Weiterführung und Partnerangebote

Die Initiative. best choice. Weiterführung und Partnerangebote Die Initiative best choice Weiterführung und Partnerangebote Die Initiative best choice Braunschweig gehört zu den besten Wirtschafts- und Wissenschaftsstandorten Deutschlands. Um Fach- und Führungskräfte

Mehr

Zivilcourage hat viele Gesichter - Zeig Deins! Niedersächsischer Aktionstag für Zivilcourage und gegen Gewalt. Sehr geehrte Damen und Herren,

Zivilcourage hat viele Gesichter - Zeig Deins! Niedersächsischer Aktionstag für Zivilcourage und gegen Gewalt. Sehr geehrte Damen und Herren, Zivilcourage hat viele Gesichter - Zeig Deins! Niedersächsischer Aktionstag für Zivilcourage und gegen Gewalt Sehr geehrte Damen und Herren, Ich wende mich heute mit einem für die Landesregierung besonders

Mehr

Auswertung des Girls Day / Boys Day 2015 in Dresden

Auswertung des Girls Day / Boys Day 2015 in Dresden Auswertung des Girls Day / Boys Day in Allgemeines Beim Girls Day / Boys Day handelt es sich um einen jährlichen Aktionstag am 4. Donnerstag im April für eine Trendwende in der Berufsorientierung für Mädchen

Mehr

Gartenbauvereine helfen Mensch und Natur

Gartenbauvereine helfen Mensch und Natur Bayerischer Landesverband für Gartenbau und Landespflege e. V. Neue Medien Chancen und Bedeutung in Landesverband und Jugendarbeit Gartenbauvereine helfen Mensch und Natur Neue Kommunikationswege Neue

Mehr

EUROPÄISCHE MOBILITÄTSWOCHE in Deutschland

EUROPÄISCHE MOBILITÄTSWOCHE in Deutschland EUROPÄISCHE MOBILITÄTSWOCHE in Deutschland Claudia Kiso Nationale Koordinatorin der EMW Umweltbundesamt INHALT EMW-Kampagne Ein Überblick Rückblick: EMW 2016 Vorstellung Nationale Koordinierungsstelle

Mehr

Die Initiative best choice Eine Kommunikationskampagne zur Ansprache von Fach- und Führungskräften, begleitend zu Ihrem Arbeitgebermarketing

Die Initiative best choice Eine Kommunikationskampagne zur Ansprache von Fach- und Führungskräften, begleitend zu Ihrem Arbeitgebermarketing Die Initiative best choice Eine Kommunikationskampagne zur Ansprache von Fach- und Führungskräften, begleitend zu Ihrem Arbeitgebermarketing Partnerangebote Ausgangslage Braunschweig gehört zu den attraktivsten

Mehr

Hier trifft sich die Zukunft Ihres Unternehmens.

Hier trifft sich die Zukunft Ihres Unternehmens. Hier trifft sich die Zukunft Ihres Unternehmens. Eine Initiative Ihrer IHK 2 I 3 So findet man heute junge Mitarbeiter. Gute Auszubildende und Nachwuchskräfte findet man nicht auf der Straße. Sondern eher

Mehr

AOK PLUS Card. Telefonische Befragung der Kooperationspartner

AOK PLUS Card. Telefonische Befragung der Kooperationspartner AOK PLUS Card Telefonische Befragung der Kooperationspartner 2013 Kooperationspartner der AOK PLUS Inhalt Übersicht Zahlen und Medien Methodik der Bedarfsforschung Methodisches Vorgehen, Beschreibung der

Mehr

Übersicht der Werbemaßnahmen Sindelfinger Weihnachtsbasar 2015

Übersicht der Werbemaßnahmen Sindelfinger Weihnachtsbasar 2015 Außenwerbemaßnahmen Straßenplakate, angebracht in einer flächendeckenden Plakatierung im Umkreis von 60 km, sorgten für die Aufmerksamkeit von Passanten und Verkehrsteilnehmern in und um Sindelfingen und

Mehr

LOVELYBOOKS... die Heimat für Leser, Autoren und Verlage.

LOVELYBOOKS... die Heimat für Leser, Autoren und Verlage. ... die Heimat für Leser, Autoren und Verlage. LovelyBooks ist der Treffpunkt für Leser im Internet. 3.000 aktive Autoren 700.000 Leser / unique Visitors pro Monat Über 1,7 Mio. Aufrufe aus dem erweiterten

Mehr

Mitarbeiter gewinnen.

Mitarbeiter gewinnen. HETTENBACH GMBH & CO KG WERBEAGENTUR GWA Werderstraße 134 74074 Heilbronn Tel. 0 71 31 / 79 30-0 Fax 0 71 31 / 79 30-299 E-Mail: stelleninfos@hettenbach.de Seite 1 MEDIUM A Detaillierte Infos zu Ihrem

Mehr

Politischer Aschermittwoch

Politischer Aschermittwoch Leitfaden Politischer Aschermittwoch und weitere Jahresauftaktveranstaltungen csu.de 2 Von politischer Standortbestimmung...... bis zur traditionellen Bürgernähe. Die zentrale Aschermittwochs-Veranstaltung

Mehr

Recruiting- und Sponsoring-Pakete

Recruiting- und Sponsoring-Pakete TOUCHDOWN Mathe Recruiting- und Sponsoring-Pakete Mediadaten Recruiting und Sponsoring auf TOUCHDOWN Mathe Inhalt Zielgruppe: Erstmalig gezielt Abiturienten ansprechen 3 Basispaket Unternehmensprofil +

Mehr

Jahresbericht Junge Europäische Föderalistinnen und Föderalisten in Magdeburg. (Landesverband Sachsen-Anhalt)

Jahresbericht Junge Europäische Föderalistinnen und Föderalisten in Magdeburg. (Landesverband Sachsen-Anhalt) Jahresbericht 2016 Junge Europäische Föderalistinnen und Föderalisten in Magdeburg (Landesverband Sachsen-Anhalt) Inhaltsverzeichnis 1. JEF in Magdeburg eine neue Gruppe im Landesverband Seite 2 2. Aktivitäten

Mehr

Aschendorff Media & Sales muenster.business-on.de Das regionale Business-Portal

Aschendorff Media & Sales muenster.business-on.de Das regionale Business-Portal Aschendorff Media & Sales muenster.business-on.de Das regionale Business-Portal 2 Unternehmensgruppe Aschendorff Führender Tageszeitungsverlag im Münsterland Inhabergeführtes Unternehmen 800 Mitarbeiter

Mehr

STERNWARTEN- PROGRAMM

STERNWARTEN- PROGRAMM Das NEUE STERNWARTEN- PROGRAMM Kostenlos registrieren und Prämie gewinnen! Melden Sie Ihre Sternwarte oder KOSTENLOS REGISTRIEREN 5,000 UND GEWINNEN! * Ihren Verein zum kostenlosen STERNWARTEN-Programm

Mehr

Infoveranstaltung

Infoveranstaltung Infoveranstaltung 12.03. Niederösterreich radelt Was erwartet euch heute? Warum eigentlich mitmachen bei NÖ radelt? NÖ radelt für Teilnehmende NÖ radelt für Veranstalter Tipps und Tricks mit Beispielen

Mehr

Genau RECKLING HAUSEN. hier! SÜD. Kampagnen-Pakete für Unterstützer RE-SUED.DE. Recklinghausen Süd Genau hier! Ist eine Aktion von:

Genau RECKLING HAUSEN. hier! SÜD. Kampagnen-Pakete für Unterstützer RE-SUED.DE. Recklinghausen Süd Genau hier! Ist eine Aktion von: Kampagnen-Pakete für Unterstützer RE-SUED.DE Recklinghausen Süd Ist eine Aktion von: Die Kampagne RECKLING GENAU HIER! Recklinghausen Süd und nicht woanders! Gemeinsam mit dem Bürgerinnen und Bürgern,

Mehr

Eine Initiative des Netzwerk Industriepolitik. Anmeldung. für teilnehmende Unternehmen und Sponsoren. Berlin, 14. Mai PLZ, Ort.

Eine Initiative des Netzwerk Industriepolitik. Anmeldung. für teilnehmende Unternehmen und Sponsoren. Berlin, 14. Mai PLZ, Ort. Anmeldung für teilnehmende Unternehmen und Sponsoren Berlin, 14. Mai 2014 Unternehmen Ansprechpartner Straße, Nr. PLZ, Ort Telefon E-Mail Hiermit buchen wir das nachfolgend angekreuzte Leistungs-Paket

Mehr

W W W. W E N D L A N D L E B E N. D E

W W W. W E N D L A N D L E B E N. D E W W W. W E N D L A N D L E B E N. D E AGENDA ZUM PROJEKT MEHRWERT FÜR... REAKTIONEN ERFOLGE VERANSTALTUNGEN NETZWERKARBEIT MARKETING ZWISCHENFAZIT ZUM PROJEKT Projekt des Landkreises Lüchow-Dannenberg

Mehr

Internetadresse: zattoo.de. Art der Internetseite: Internetfernsehen. Anmeldepflicht: Ja

Internetadresse: zattoo.de. Art der Internetseite: Internetfernsehen. Anmeldepflicht: Ja Internetadresse: zattoo.de Art der Internetseite: Internetfernsehen Anmeldepflicht: Ja Gebühren: Nur für Premiummitgliedschaft Inhaltsverzeichnis: Sicherheit: von Webreife.de zuletzt auf Sicherheit geprüft:

Mehr

Auswertung des Girls Day/ Boys Day 2016 in Dresden

Auswertung des Girls Day/ Boys Day 2016 in Dresden Auswertung des Girls Day/ Boys Day in Allgemeines Beim Girls Day / Boys Day handelt es sich um einen jährlichen Aktionstag am 4. Donnerstag im April für eine Trendwende in der Berufsorientierung für Mädchen

Mehr

April 2018 Messe Stuttgart

April 2018 Messe Stuttgart 24.-25. April 2018 Messe Stuttgart GET THE APP ALL IN ONE Finden Sie alle Informationen zur #CHCD18 in der Zukunft Personal App 2 Inhalt Warum ist es wichtig, Ihre Kunden einzuladen? Seite 3 5 Gründe warum

Mehr

Ergebnisse der Vereinsbefragung

Ergebnisse der Vereinsbefragung Ergebnisse der Vereinsbefragung INHALT 1. INFORMATIONEN ZUR BEFRAGUNG 3. FAZIT 2 1. INFORMATIONEN ZUR BEFRAGUNG Online-Befragung unter allen teilnehmenden Vereinen (1.511) Befragungszeitraum: 1.-22. Mai

Mehr

Kooperationsmöglichkeiten. an der FHWien der WKW

Kooperationsmöglichkeiten. an der FHWien der WKW Kooperationsmöglichkeiten an der FHWien der WKW Willkommen an der FHWien der WKW! UNSER GEMEINSAMER ERFOLG: DIE NÄHE ZUEINANDER Die enge Kooperation mit der Wirtschaft ist ein zentraler Erfolgsfaktor der

Mehr

Dresden, 20. Juni Ablauf Leistungspakete Bestellung #LNDIDD

Dresden, 20. Juni Ablauf Leistungspakete Bestellung #LNDIDD Dresden, 20. Juni 2019 Ablauf Leistungspakete Bestellung #LNDIDD Ablauf Die LANGE NACHT DER INDUSTRIE Dresden am 20. Juni 2019 ist bis ins Detail geplant Rahmenbedingungen Ablauf im Unternehmen Industrieunternehmen

Mehr

Münsters kommunale Klimaschutzkampagne

Münsters kommunale Klimaschutzkampagne Kommunaler Klimaschutz Münsters kommunale Klimaschutzkampagne Birgit Wildt Amt für Grünflächen und Umweltschutz Stadt Münster Münsters Klimaschutzziel 40% CO2-Reduzierung bis 2020 hat der Rat der Stadt

Mehr

ZEIGEN SIE PROFIL! Im digitalen Firmenverzeichnis der Branche der direkte Draht zu Ihrer Zielgruppe

ZEIGEN SIE PROFIL! Im digitalen Firmenverzeichnis der Branche der direkte Draht zu Ihrer Zielgruppe ZEIGEN SIE PROFIL! Im digitalen Firmenverzeichnis der Branche der direkte Draht zu Ihrer Zielgruppe Der direkte Draht zu Ihrer Zielgruppe! Positionieren Sie Ihre Marke im neuen digitalen Branchenportal

Mehr

WERBE- MÖGLICHKEITEN NUTZEN SIE IHRE TEILNAHME NOCH GEZIELTER MÄRZ 2017 MESSEZENTRUM BEAULIEU LAUSANNE

WERBE- MÖGLICHKEITEN NUTZEN SIE IHRE TEILNAHME NOCH GEZIELTER MÄRZ 2017 MESSEZENTRUM BEAULIEU LAUSANNE WERBE- MÖGLICHKEITEN NUTZEN SIE IHRE TEILNAHME NOCH GEZIELTER 4. - 12. MÄRZ 2017 MESSEZENTRUM BEAULIEU LAUSANNE WWW.HABITAT-JARDIN.CH Diese Fotos sind vertraglich nicht verbunden MEHR SICHTBARKEIT MEHR

Mehr

Tipps für die kommunale Pressearbeit

Tipps für die kommunale Pressearbeit Tipps für die kommunale Pressearbeit Um das Interesse möglichst vieler Menschen an Ihrer Veranstaltung zum Tag der Städtebauförderung zu wecken, ist gute Medienarbeit unerlässlich. Im Folgenden finden

Mehr

BECHTLE digital Webseiten

BECHTLE digital Webseiten BECHTLE digital BECHTLE digital Webseiten Ob Webseiten oder Landingpages mit Webshops und Formularen, basierend auf den neusten Webstandards und mit den neuesten Webtechnologien setzen wir alle Ihre Projekte

Mehr

Kommunaler Klimaschutz

Kommunaler Klimaschutz Kommunaler Klimaschutz Münsters Klimaschutzkampagnen Birgit Wildt Amt für Grünflächen und Umweltschutz Stadt Münster Münsters Klimaschutzziel 40% CO2-Reduzierung bis 2020 hat der Rat der Stadt am 12.03.2008

Mehr

Förderung von qualitätsvollem freiwilligem Arbeiten im Ausland

Förderung von qualitätsvollem freiwilligem Arbeiten im Ausland Förderung von qualitätsvollem freiwilligem Arbeiten im Ausland Wie weist Eurodesk in Deutschland auf qualitätsvolle Freiwilligendienste hin bzw. macht auf die Problematik von Voluntourismus-Angeboten aufmerksam?

Mehr

Mediadaten

Mediadaten Mediadaten www.hallo-frau.de www.hallo-frau.de: Portal Hallo Frau informiert Frauen in vielen Alltagsbereichen. Auf der Internetplattform und auf Facebook gibt es umfassende Informationen mit praktischen

Mehr

ERLEBE DEINEN MARKT EUROPÄISCHE KAMPAGNE VORTRAGSFORUM MEIN WOCHENMARKT ESSEN, AUGUST 2015 SEITE

ERLEBE DEINEN MARKT EUROPÄISCHE KAMPAGNE VORTRAGSFORUM MEIN WOCHENMARKT ESSEN, AUGUST 2015 SEITE Feiern Sie mit? SEITE 01 Frank Willhausen GFI Deutsche Frischemärkte e.v. Nutzen Sie die europäische Wochenmarkt-Kampagne 'Love your local market' und feiern Sie Ihre Marktkultur! Mein Wochenmarkt - Vortragsforum

Mehr

Erfolgreich den Markt erobern

Erfolgreich den Markt erobern IHK zu Leipzig Erfolgreich den Markt erobern Anja Terpitz Workshop: Marketing für Gründer Leipzig, den 12.04. 2017 Mediation/Kommunikation Ansprache des Kunden Umgang mit schwierigen Kunden Umgang mit

Mehr

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen der Kampagne

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen der Kampagne Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen der Kampagne Welche Mittel stehen mir persönlich zur Verfügung, um die Bekanntheit der Kampagne und gleichzeitig meine eigene Bekanntheit zu erhöhen und mein

Mehr

Pressemitteilung Nr.:

Pressemitteilung Nr.: DER MAGISTRAT Pressemitteilung Nr.: Datum: 24. Februar 2015 Berufsinformation aus erster Hand auf der Oberursel Ausbildungstour am 6. März Zum dritten Mal bietet die Oberursel Ausbildungstour die Gelegenheit,

Mehr

Das große Kinder- und Jugendfestival im neuen Werksviertel

Das große Kinder- und Jugendfestival im neuen Werksviertel Das große Kinder- und Jugendfestival im neuen Werksviertel Seit 2012 ist das ehemalige Gelände des Pfanni-Werks und jetzige Werksviertel ein attraktiver Standort für das JuKi-Festival für Kinder und Jugendliche

Mehr

FÜR GRÜNDER, CORPORATES UND INVESTOREN Die StartUp-Veranstaltung im Ruhrgebiet. Landschaftspark Duisburg Nord

FÜR GRÜNDER, CORPORATES UND INVESTOREN Die StartUp-Veranstaltung im Ruhrgebiet. Landschaftspark Duisburg Nord FÜR GRÜNDER, CORPORATES UND INVESTOREN Die StartUp-Veranstaltung im Ruhrgebiet Landschaftspark Duisburg Nord 19.+20. September 2018 MEHRWERT BITS4KOHLE TEILNAHME INSPIRATION Lasst euch von den teilnehmenden

Mehr

Zielgruppengerechte Klimaschutzkommunikation

Zielgruppengerechte Klimaschutzkommunikation Kreisausschuss Marburg-Biedenkopf Zielgruppengerechte Klimaschutzkommunikation Klingt komisch, ist aber so Dienstag, 22. November 2016 Kassel 2 Klimaschutz im Landkreis Die Ziele: Treibhausgasausstöße

Mehr

Sensibilisierungsund Informationskampagne

Sensibilisierungsund Informationskampagne Kommunikationskonzept Sensibilisierungsund Informationskampagne zum Thema Lithiumbatterie/-akku 1 Gemeinsames Vorgehen Das Thema Lithiumbatterie bzw. -akku und der richtige Umgang damit ist und bleibt

Mehr

Mittelstand im Fokus April 2018 Messe Stuttgart.

Mittelstand im Fokus April 2018 Messe Stuttgart. 24.-25. April 2018 Messe Stuttgart vormals PERSONAL SÜD Mittelstand im Fokus GET THE APP ALL IN ONE Finden Sie alle Informationen zur #ZPSued18 in der Zukunft Personal App www.zukunft-personal.com 2 Inhalt

Mehr

SPONSORING & MEDIA DATEN

SPONSORING & MEDIA DATEN SPONSORING & MEDIA DATEN INHALT: Kurzprofil Veranstaltung Veranstaltungsmagazin Werbung auf Plakaten/Flyern Werbemaßnahmen Social Media Sponsoren-Pakete Sachspenden Volunteers Kontakt KURZPROFIL VERANSTALTUNG

Mehr

Europäische Öffentlichkeit. EUROPA VERDIENT ÖFFENTLICHKEIT.

Europäische Öffentlichkeit. EUROPA VERDIENT ÖFFENTLICHKEIT. Europäische Öffentlichkeit. EUROPA VERDIENT ÖFFENTLICHKEIT. Thesenpapier zur Interdisziplinären Zukunftskreissitzung Politik und Wirtschaft / Medien und Kommunikation, 30.04.2012 Thesen in Zusammenarbeit

Mehr

Eschede erfahren 2018

Eschede erfahren 2018 Eschede erfahren 2018 Lösungen Made in Eschede 2 kreative Köpfe dahinter Rennpost Von hier aus in die Welt Erfahren im Netz Video vorgestellt Wir sehen in 2018 Rot Neues Veranstaltungs T-Shirt Ausgabe

Mehr

Finden Sie jetzt Ihre Nachwuchskräfte von morgen! Tarif 2018

Finden Sie jetzt Ihre Nachwuchskräfte von morgen!   Tarif 2018 Finden Sie jetzt Ihre Nachwuchskräfte von morgen! www.durchstarten-im-allgaeu.de Tarif 2018 Schüler Studenten Azubis Unternehmen Lehrer Eltern Ihr Unternehmen als Chancengeber Durchstarten-im-Allgäu.de

Mehr

STAND: JULI 2018 DIE VERMARKTER.

STAND: JULI 2018 DIE VERMARKTER. STAND: JULI 2018 2 MCB MEDIA CHECKPOINT BERLIN ist der kompetente und ganzheitliche Werbevermarkter in Berlin. Hervorgegangen aus der Vermarktung der Berliner Morgenpost mit rund 50 Mitarbeitern ist unser

Mehr

Preisliste Nr. 8 gültig ab

Preisliste Nr. 8 gültig ab Preisliste Nr. 8 gültig ab 01.01.2019 Daten und Fakten Preisgestaltung» seit Juni 2011 erfolgreich am Markt» über 2.000 freie Ausbildungsplätze» mehr als 2.300 Follower auf Facebook» über 450 zufriedene

Mehr

Ausbildung sichtbar machen

Ausbildung sichtbar machen Ausbildung sichtbar machen Eine Ausbildungskampagne für Bottrop! Sehr geehrte Damen und Herren, Ihr Unternehmen bildet regelmäßig in Bottrop aus. Wir laden Sie ein, zusammen mit der Stadt Bottrop, auf

Mehr

Frauen in MINT-Berufen in Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung

Frauen in MINT-Berufen in Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung Frauen in MINT-Berufen in Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung Die Landesinitiative FRAUEN IN MINT-BERUFEN IN WIRTSCHAFT, WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG Baden-Württemberg hat starke Zukunftsbranchen wie

Mehr

Treffpunkt. Ammersee! Treffpunkt. Ammersee. BDS-Gewerbeschau am Samstag, 05. Mai 2018 von 9.00 bis Uhr in Utting am Ammersee

Treffpunkt. Ammersee! Treffpunkt. Ammersee. BDS-Gewerbeschau am Samstag, 05. Mai 2018 von 9.00 bis Uhr in Utting am Ammersee ! BDS-Gewerbeschau am Samstag, 05. Mai 2018 von 9.00 bis 18.00 Uhr in Utting am WILLKOMMEN BEI UNSERER GEWERBESCHAU TREFFPUNKT AMMERSEE MIT MEETING-POINT AUSBILDUNG! Bei unserer Gewerbeschau am Samstag,

Mehr

DABEI SEIN? ES GIBT 5 MÖGLICHKEITEN:

DABEI SEIN? ES GIBT 5 MÖGLICHKEITEN: HILF BERLIN, BERLIN ZU BLEIBEN: DIE GRÖSSTE BERLIN- CONTENT SAMMLUNG: EINE STORY TELLING-KAMPAGNE, ÜBER ALLE KANÄLE, DIE VON BERLINERN GEBAUT IST: AM ENDE STEHT EIN FILM, DER BERLIN ERKLÄRT: DAS B - DIE

Mehr

Jugend denkt Zukunft eine Innovationsoffensive der deutschen Wirtschaft

Jugend denkt Zukunft eine Innovationsoffensive der deutschen Wirtschaft Jugend denkt Zukunft eine Innovationsoffensive der deutschen Wirtschaft OECD/BMVBS-Konferenz: Perspektiven zur Stärkung von Unternehmertum in Ostdeutschland, Berlin, 27. November 2007 Jugend denkt Zukunft

Mehr

MIT FACEBOOK GELD VERDIENEN SO VERMARKTEN SIE IHRE KÜCHEN UND GEWINNEN NEUE KUNDEN DAZU

MIT FACEBOOK GELD VERDIENEN SO VERMARKTEN SIE IHRE KÜCHEN UND GEWINNEN NEUE KUNDEN DAZU MIT FACEBOOK GELD VERDIENEN SO VERMARKTEN SIE IHRE KÜCHEN UND GEWINNEN NEUE KUNDEN DAZU FACEBOOK IST MEHR ALS EIN UNTERHALTUNGSPORTAL. SIE KÖNNEN DAMIT AUCH GELD VERDIENEN WIR SAGEN IHNEN, WIE. Mit unserer

Mehr

Berlin braucht dich! Alle Berliner Talente in Ausbildung bringen! BQN Berlin.

Berlin braucht dich! Alle Berliner Talente in Ausbildung bringen! BQN Berlin. Alle Berliner Talente in Ausbildung bringen! www.berlin-braucht-dich.de Berlin braucht dich! BQN Berlin Der Beauftragte des Senats für Integration Migration Berufliches Qualifizierungsnetzwerk für Migrantinnen

Mehr

Strategien für die Gewinnung neuer Freiwilliger

Strategien für die Gewinnung neuer Freiwilliger Arbeitsmaterial zum Leitfaden Wege zum Aufbau einer Freiwilligenagentur (Hrsg.: bagfa e.v.) http://www.bagfa.de/arbeitsmaterialien Strategien für die Gewinnung neuer Freiwilliger Diese Handreichung ist

Mehr

REKRUTIERUNGSTOOLS CHECKLISTE

REKRUTIERUNGSTOOLS CHECKLISTE AZUBI-KARRIEREWEBSEITE Auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind Unternehmenswebseiten für die Jugendlichen eine wichtige Informationsquelle. Sie ist online immer verfügbar, hat eine fast unbegrenzte

Mehr

Aktionstag Gefäßgesundheit am 16.Juni 2012 KONZEPT

Aktionstag Gefäßgesundheit am 16.Juni 2012 KONZEPT Am 16.06.2012 veranstalten die Initiative gegen PAVK und die DGA im Rahmen der Aufklärungskampagne Verschlusssache PAVK zum zweiten Mal den bundesweiten Aktionstag Gefäßgesundheit unter dem Motto Gefäßerkrankungen:

Mehr

Health & Style 2018 am Flughafen München Mai 2018

Health & Style 2018 am Flughafen München Mai 2018 Health & Style 2018 am Flughafen München 04. 06. Mai 2018 Health & Style: Gesundheit 4.0 Freitag, 04. Mai bis Sonntag, 06. Mai 2018 - täglich 12.00 bis 18.00 Uhr Im Mai 2018 bringt der Flughafen München

Mehr

Herzlich willkommen. Praxis-Workshop ESF-konforme Öffentlichkeitsarbeit

Herzlich willkommen. Praxis-Workshop ESF-konforme Öffentlichkeitsarbeit Herzlich willkommen. Praxis-Workshop ESF-konforme Öffentlichkeitsarbeit Agentur Bergmann & Partner stellt sich vor. Agentur für Kommunikation, Werbung und Verkaufsförderung gegründet 1992 10 feste Mitarbeiter/-innen

Mehr

Modellprojekt Elterntelefon & Frühe Hilfen

Modellprojekt Elterntelefon & Frühe Hilfen Das Elterntelefon von Nummer gegen Kummer e.v. als Hilfsangebot im Netzwerk der Frühen Hilfen in Osnabrück Elterntelefon-Standorte bundesweit anonym & kostenlos Mo Fr: 9 11 Uhr Di u. Do: 17 19 Uhr Durchführung:

Mehr

Eine Konferenz der Zukunft Personal

Eine Konferenz der Zukunft Personal -Sponsoring- Eine Konferenz der Zukunft Personal Europas größte Messe für Personalmanagement der Hot Spot für Personalentscheider Mehr als 730 Aussteller und einzigartiges Programm mit rund 450 Vorträgen,

Mehr

#EinTagHeldSein. Informationen. für Sie. als Unterstützer

#EinTagHeldSein. Informationen. für Sie. als Unterstützer #EinTagHeldSein Informationen für Sie als Unterstützer Was ist der Freiwilligentag? Unter dem Motto #EinTagHeldSein findet auch dieses Jahr der Freiwilligentag Wiesbaden statt. An diesem Aktionstag können

Mehr

Kandidaten- Empfehlungen. Employer Branding

Kandidaten- Empfehlungen. Employer Branding Kandidaten- Empfehlungen 1 Unsere Mission: Wir unterstützen Kandidaten beim Einstieg in die Beratung und helfen Beratungen beim Recruiting KANDIDATEN UNTERNEHMEN > 1.000 neuen Mitgliedern pro Woche bieten

Mehr

Auffällig werben im Mitgliedermagazin

Auffällig werben im Mitgliedermagazin Mitgliederzeitschrift von Haus & Grund Berlin-Neukölln Haus & Grund Berlin-Neukölln ist über den Berliner Landesverband Teil des bundesweiten Netzwerks von Haus & Grund, das sich für die Interessen der

Mehr

Campaigning for Blue Collar Jobs. eine Kampagne des ZDH

Campaigning for Blue Collar Jobs. eine Kampagne des ZDH Campaigning for Blue Collar Jobs eine Kampagne des ZDH Bonn, 18. März 2016 Inhalt 1 Situation 2008/2009 Lage im Handwerk Demographische Entwicklung 2 Imagekampagne Konzeption Umsetzung Botschaften 3 Veränderung

Mehr

Über BusinessPortal Norwegen

Über BusinessPortal Norwegen Media-Daten 2019 Über BusinessPortal Norwegen Das Business-Portal ist die Kommunikationsplattform der deutsch-norwegischen Business Community. Informationen werden über alle sozialen Medien verbreitet.

Mehr

LEITFADEN Information und Kommunikation

LEITFADEN Information und Kommunikation LEITFADEN Information und Kommunikation für Nutzer der Förderung aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) im Freistaat Sachsen im Förderzeitraum 2014 2020 EINLEITUNG MIT DEM EUROPÄISCHEN GEDANKEN IN DIE

Mehr

GEMEINSAM FUR EINE STARKE FREIWILLIGE FEUERWEHR!

GEMEINSAM FUR EINE STARKE FREIWILLIGE FEUERWEHR! THÜRINGER FEUERWEHR-VERBAND GEMEINSAM FUR EINE STARKE FREIWILLIGE FEUERWEHR!.. Bild: Maike Nickel/Zeitlos-Fotografie Steckbrief zur Kampagne: Projektförderung durch das TMIK, jährlich 50.000 Vorbereitungsphase

Mehr

Man s World Zürich März 2018 StageOne, Zürich-Oerlikon. Projektübersicht

Man s World Zürich März 2018 StageOne, Zürich-Oerlikon. Projektübersicht Man s World Zürich 8.-11. März 2018 StageOne, Zürich-Oerlikon Projektübersicht Das ist Man s World 1 2 360 kuratierte Kommunikationsplattform Erlebnis-Messen im Jahresrhythmus in Zürich und Lausanne Side-Events

Mehr

Digital Mind Change ein voller Erfolg 2017

Digital Mind Change ein voller Erfolg 2017 Sponsoring Digital Mind Change ein voller Erfolg 2017 Film ab! Unser Aftermovie bit.ly/aftermoviedmc17 4 aktuelle Themenschwerpunkte: Digital Innovation I Digital Culture I Digital Leadership I Digital

Mehr

yanlev - Fotolia.com ANGEBOT FÜR FÖRDERER

yanlev - Fotolia.com ANGEBOT FÜR FÖRDERER Mehr als Job und Karriere yanlev - Fotolia.com ANGEBOT FÜR FÖRDERER VIA BREMEN-Veranstaltung»Welt der Logistik«am im BLG-FOrum Ein voller Erfolg so lautet das Fazit der VIA BREMEN- Veranstaltung Welt der

Mehr

Man s World Hamburg (8.) Nov 2017 Fischauktionshalle. Projektübersicht

Man s World Hamburg (8.) Nov 2017 Fischauktionshalle. Projektübersicht Man s World Hamburg (8.)9.-11. Nov 2017 Fischauktionshalle Projektübersicht Das ist Man s World 1 2 360 kuratierte Kommunikationsplattform Erlebnis-Messen im Jahresrhythmus In Zürich und Lausanne Side-Events

Mehr

5 Millionen Gründe zu feiern: die 5 Millionen Handwerker in Deutschland. Tag des Handwerks I 2

5 Millionen Gründe zu feiern: die 5 Millionen Handwerker in Deutschland. Tag des Handwerks I 2 5 Millionen Gründe zu feiern: die 5 Millionen Handwerker in Deutschland. Tag des Handwerks I 2 Unter dem Motto Deutschland ist handgemacht erklären wir den 3. Sep. zum Tag des Handwerks. Tag des Handwerks

Mehr

DAS REGIONALE JOB- UND AUSBILDUNGSPORTAL

DAS REGIONALE JOB- UND AUSBILDUNGSPORTAL MEDIADATEN 2018 DAS REGIONALE JOB- UND AUSBILDUNGSPORTAL Finden Sie qualifiziertes Personal und stärken Sie Ihre Arbeitgebermarke: Schalten Sie unbegrenzt Stellenanzeigen in der Jobbörse mit der höchsten

Mehr

Umsetzung der Initiative. durch die Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt Netzwerk für Demokratie und Toleranz

Umsetzung der Initiative. durch die Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt Netzwerk für Demokratie und Toleranz Umsetzung der Initiative durch die Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt Netzwerk für Demokratie und Toleranz Ziele der Initiative: Abbau von Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus Zurückdrängung

Mehr

internationaler tag der patientensicherheit 17. September 2017

internationaler tag der patientensicherheit 17. September 2017 internationaler tag der patientensicherheit 17. September 2017 Wenn Schweigen gefährlich ist Tipps und Kriterien für Veranstaltungen zum Internationalen Tag der Patientensicherheit 2017 Der Internationale

Mehr

Logistik macht s möglich 10. April 2014

Logistik macht s möglich 10. April 2014 Logistik macht s möglich 10. April 2014 Inhalt 1 Was ist Logistik? 2 Der Tag der Logistik Warum, Was & Wann 3 Organisatorisches: Ganz einfach! 4 Beispiele aus der Praxis 5 Vorteile für Veranstalter 6 Rückblick

Mehr

Praxisworkshop zur Europäischen Mobilitätswoche 2017

Praxisworkshop zur Europäischen Mobilitätswoche 2017 Praxisworkshop zur Europäischen Mobilitätswoche 2017 Mediale Präsenz der EMW in Social Media und Presse Wie geht das? Berlin, 16. Februar 2017 Sebastian Backhaus Strategie, Beratung und Digitale Kommunikation

Mehr

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten. Fachtag #Zocken. Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten. Fachtag #Zocken. Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen Fachtag #Zocken Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen (BLS) 26.9.2017 Ulli Gröger Andreas Niggestich Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen DIGITAL voll normal?! / Net-Piloten Berlin Ziele

Mehr

Praktische Ideen und Tipps für die Aktion WUNSCHRAKETE NEUE VEREINBARKEIT

Praktische Ideen und Tipps für die Aktion WUNSCHRAKETE NEUE VEREINBARKEIT Praktische Ideen und Tipps für die Aktion WUNSCHRAKETE NEUE VEREINBARKEIT Mehr Familie In die Zukunft, fertig, los Seit mehr als zehn Jahren setzen sich die Lokalen Bündnisse für Familie in ganz Deutschland

Mehr

Wir bedanken uns bei folgenden Organisationen, die sich an diesem Tag in den Dienst der guten Sache gestellt haben:

Wir bedanken uns bei folgenden Organisationen, die sich an diesem Tag in den Dienst der guten Sache gestellt haben: Juni 2018 Auch dieses Jahr hat sich die Steiermark beim 2. Steirischen Vorlesetag in eine große Open-Air-Bibliothek verwandelt. Am 09. Juni 2018 konnten Familien landesweit an über 70 Veranstaltungsorten

Mehr

Auswertung des Girls Day/ Boys Day 2017 in Dresden

Auswertung des Girls Day/ Boys Day 2017 in Dresden Auswertung des Girls Day/ Boys Day in Allgemeines Beim Girls Day / Boys Day handelt es sich um einen jährlichen Aktionstag am 4. Donnerstag im April für eine Trendwende in der Berufsorientierung für Mädchen

Mehr

SCHÖNE AUSSICHTEN für Mädchen und junge Frauen in Ostdeutschland!

SCHÖNE AUSSICHTEN für Mädchen und junge Frauen in Ostdeutschland! Dokumentation zum open space SCHÖNE AUSSICHTEN für Mädchen und junge Frauen in Ostdeutschland! am 03. September 2008 in Berlin gefördert durch: Zusammenfassung zur Open Space - Veranstaltung Schöne Aussichten

Mehr

Testimonial-Kampagne der EBD 60 Jahre Römische Verträge. 1 Hintergrund Kampagnen-Idee Kampagnen-Format... 3

Testimonial-Kampagne der EBD 60 Jahre Römische Verträge. 1 Hintergrund Kampagnen-Idee Kampagnen-Format... 3 Testimonial-Kampagne der EBD 60 Jahre Römische Verträge Inhalt Seite 1 Hintergrund... 2 2 Kampagnen-Idee... 2 3 Kampagnen-Format... 3 4 Benefits für Mitgliedsorganisationen... 4 5 Öffentlichkeits- und

Mehr