Brücken bauen. Zukunft gestalten. Projekte und

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Brücken bauen. Zukunft gestalten. Projekte und"

Transkript

1 Brücken bauen. Zukunft gestalten. Stiftung Stipendien Projekte und Projektideen Auszeichnungen

2 Ein Zeichen setzen. Für die Zukunft. Im Jahr 2007 wurde von Dr. Manfred Hirschvogel und den Familiengesellschaftern der Hirschvogel Holding GmbH die Stiftung gegründet. Die Namensgebung erfolgte in Erinnerung an Frank Hirschvogel, den Sohn von Dr. Manfred und Anne Marie Hirschvogel (geb. Kennedy), der 2006 im Alter von nur 18 Jahren tödlich verunglückte. Mit der Gründung der Frank Hirschvogel Stiftung setzten die Familiengesellschafter ein Zeichen für die Zukunft. Für die Sicherung des Unternehmens als wirtschaftlich unabhängiges und selbstständiges Familienunternehmen und für die Verantwortung als engagierter Förderer von innovativen Projekten in Wissenschaft und Forschung sowie der schulischen und beruflichen Ausbildung rund um die Werksstandorte. In seinem Sinne. Frank Hirschvogel. Dem 2006 tödlich verunglückten Sohn von Anne Marie (geb. Kennedy) und Dr. Manfred Hirschvogel mit der Frank Hirschvogel Stiftung ein Denkmal zu setzen, das vor allem die Ausbildung und Förderung von Jugendlichen in den Vordergrund stellt und ihnen neue Chancen eröffnet, wäre sicher in Franks Sinne. Die Grundhaltung der Stiftung ist deshalb lebensbejahend und optimistisch so, wie es Franks Charakter entspricht. Die Frank Hirschvogel Stiftung ist damit auch eine Erinnerung von außerordentlichen und bleibendem Wert. Einer für alle. Dr. Manfred Hirschvogel. Die Frank Hirschvogel Stiftung erinnert auch an Dr. Manfred Hirschvogel der im Juli 2010 im Alter von 65 Jahren starb. Als geschäftsführender Gesellschafter der Hirschvogel Holding GmbH hat er über viele Jahre das Unternehmen mit sehr viel Engagement, großem unternehmerischen Weitblick und vorbildlicher Menschlichkeit zu einem heute weltweit führenden Unternehmen in der Automobilzulieferindustrie geführt. Für das Unternehmen und seine Mitarbeiter setzte er seine gesamte Energie und Kraft ein.

3 Verantwortung übernehmen. Bildung fördern. Bei ihrer Gründung wurden der Frank Hirschvogel Stiftung zwei Bestimmungen mit auf den Weg gegeben. Zum einen der Erhalt der Hirschvogel Automotive Group als eigenständiges Familienunternehmen zum Wohle der Mitarbeiter, in ihrer Funktion als wesentliche Gesellschafterin der Hirschvogel Holding GmbH. Zum anderen die Förderung der Jugend in Bildung und Beruf, um der Gemeinschaft etwas Positives zurückzugeben. Dies zeigt, dass sich die Gesellschafter ihrer sozialen Verantwortung bewusst sind und sich aktiv engagieren. Vision Wir bauen Brücken zwischen jungen aufstrebenden Talenten und erfahrenen Mentoren zur Wissensvermittlung und zwischen Bildung und Wirtschaft, in dem Schüler durch Projekte Erfahrungen in der Praxis erhalten. Die Vision ist es die Chancengleichheit von Jugendlichen auf dem Weg ins Berufsleben zu erreichen. Zudem engagiert sich die Stiftung in der individuellen Förderung von jungen begabten Menschen im Rahmen ausgewählter Programme. Die Frank Hirschvogel Stiftung trägt mit dem satzungsgemäßen Einsatz ihrer Mittel zu einer nachhaltig positiven Entwicklung junger Menschen bei.

4 Bedürfnisse erkennen. Gezielt unterstützen. Die Förderung von Wissenschaft und Forschung besonders in den Bereichen der technologischen, wirtschafts-, sozial- und bildungspolitischen Grundprobleme der industriellen Gesellschaft, sind Zweck der Frank Hirschvogel Stiftung und gelebte soziale Verantwortung. Hierbei werden vor allem Projekte an Universitäten und Hochschulen unterstützt. Zudem ist es der Stiftung ein besonderes Anliegen, mit einer ausschließlich gemeinnützigen Erziehungs- und Bildungsförderung, junge Talente an Schulen und Bildungseinrichtungen zu unterstützen. Wichtig ist dabei der regionale Bezug zu den Werksstandorten. Die Frank Hirschvogel Stiftung verfolgt ihre Ziele besonders durch die ¾¾Unterstützung von Projekten und Fördermaßnahmen im Zusammenhang mit Schulen und wissenschaftlichen Einrichtungen ¾¾Auszeichnung herausragender Leistungen ¾¾Gewährung von finanziellen Zuwendungen zur Aus- und Weiterbildung im In- und Ausland in Form von Stipendien

5 Synergien wahrnehmen. Projekte ermöglichen. Ein wichtiger Bereich ist die Förderung von Praxisprojekten an Universitäten, Hochschulen und Schulen. An weiterführenden Schulen rund um die Standorte der Hirschvogel Automotive Group reicht das Spektrum an Ideen von Musikwoche über die Entwicklung eines digitalen Klassenzimmers. Die Schüler und Studenten dürfen dabei in jedem Projektschritt mitwirken und im TrainingsCenter der Hirschvogel Umformtechnik GmbH unter Anleitung der dortigen Auszubildenden auch selbst Hand anlegen. An Hoch schulen und Universitäten unterstützt die Frank Hirschvogel Stiftung neben wissenschaftlichen Arbeiten vor allem auch Projekte, die die Vernetzung mit den Schulen zum Ziel haben. Dadurch wird ein Mehrwert für beide Seiten geschaffen. Die Frank Hirschvogel Stiftung initiiert zudem regelmäßig Treffen zwischen Schulen, Universitäten und Hochschulen, um Synergien zu erzeugen und Angebote zu schaffen.

6 Leistung belohnen. Chancen bieten. Im Bereich der Bildungsförderung zeichnet die Frank Hirschvogel Stiftung jedes Jahr mit besonderer Freude die besten Absolventen an den Schulen der Regionen um die Standorte der Hirschvogel Automotive Group aus. An den TU9-Universitäten in ganz Deutschland werden die besten Dissertationen im Bereich Maschinenbau mit dem Manfred Hirschvogel Preis ausgezeichnet. An rund 30 Partnerschulen vergibt die Frank Hirschvogel Stiftung Auszeichnungen für die besten Schulabschlüsse. Diese Prämien motivieren Schülerinnen und Schüler zu konstant fleißigem Lernen und sind dann die Belohnung für herausragende Leistungen. Die drei besten Absolventen der Partnerschulen erhalten je nach Abschlussnote ein Preisgeld zwischen 100 und 300. Das beste Abitur wird mit ausgezeichnet. In Gedenken an Dr. Manfred Hirschvogel und sein Wirken wurde 2013 die Vergabe des Manfred Hirschvogel Preises für die beste Dissertation im Fach Maschinenbau an ausgewählten Technischen Universitäten eingeführt. Seit 2015 vergibt die Frank Hirschvogel Stiftung den Preis an allen TU9-Universitäten in Deutschland. Diese sind im Einzelnen: ¾¾RWTH Aachen ¾¾Technische Universität Braunschweig ¾¾Technische Universität Berlin ¾¾Technische Universität Darmstadt ¾¾Technische Universität Dresden ¾¾Leibniz Universität Hannover ¾¾Karlsruher Institut für Technologie ¾¾Technische Universität München ¾¾Universität Stuttgart

7 Engagement würdigen. Unterstützung leisten. Im Rahmen des Deutschlandstipendiums werden Studierende an den Hochschulen München, Augsburg, Kempten, Schmalkalden und der TU Ilmenau unterstützt. Außer der finanziellen Unterstützung, bietet die Frank Hirschvogel Stiftung die Möglichkeit die Hirschvogel Automotive Group kennen zu lernen und Kontakt zu Führungskräften in den verschiedenen Fachbereichen aufzunehmen. Mit der Übernahme von Vollstipendien an internationalen Universitäten unterstützt die Stiftung engagierte Studenten für ein Studium in Deutschland oder nationale Studenten bei einem Auslandsstudium. Die Stipendienvergabe erfolgt im Rahmen von etablierten Studienprogrammen der jeweiligen Universität.

8 Sie haben ein Projekt? Willkommen! Im Bereich der Bildungsförderung bündelt die Frank Hirschvogel Stiftung ihre Fördermaßnahmen regional. Wir freuen uns über Anfragen von Lehrkräften oder Schulen rund um die Werksstandorte. Projekte aus den Bereichen Wissenschaft und Forschung zu den Themen Technologie und Wirtschaft, Soziales und Ökologie sind von allen Hochschulen, Universitäten und Instituten willkommen. Brücken bauen. Zukunft gestalten. Stiftung Stipendien Projekte und Projektideen Auszeichnungen Wir setzen ein Zeichen für die Zukunft. Rechtsfähige, gemeinnützige, öff entliche Stiftung des bürgerlichen Rechts Dr.-Manfred-Hirschvogel-Straße Schongau, Germany Telefon Folgen Sie uns:

Brücken bauen. Zukunft gestalten.

Brücken bauen. Zukunft gestalten. Brücken bauen. Zukunft gestalten. Vorstellung Frank Hirschvogel Stiftung 1. Das Stifterunternehmen 2. Die Stiftung 3. Die Verantwortlichen 4. Förderbereich Schulen 5. Förderbereich Hochschulen/Universitäten

Mehr

Informationen zum Deutschlandstipendium

Informationen zum Deutschlandstipendium Informationen zum Deutschlandstipendium Junge Talente unterstützen Zahlreiche Menschen leisten schon in jungen Jahren Herausragendes. Das Deutschlandstipendium will sie gezielt dazu ermutigen und in ihrer

Mehr

Studientag Materiawissenschaft und Werkstof Studientag Materialwissenschaft und W ftechnik e. V erkstof. ftechnik e.v.

Studientag Materiawissenschaft und Werkstof Studientag Materialwissenschaft und W ftechnik e. V erkstof. ftechnik e.v. Studientag Materiawissenschaft Materialwissenschaft und und Werkstofftechnik e. V. e.v. www.stmw.de Innovative Querschnittstechnologie Das interdisziplinäre Wissenschaftsgebiet der Materialwissenschaft

Mehr

Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft am Beispiel OWL

Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft am Beispiel OWL Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft am Beispiel OWL Dr. Oliver Herrmann, Präsident der Hochschule OWL, Vorsitzender Stiftung Studienfonds OWL 11. März 2016 Fünf staatliche Hochschulen in

Mehr

TU9 führend bei Drittmitteleinwerbung

TU9 führend bei Drittmitteleinwerbung TU9 führend bei Drittmitteleinwerbung Statistisches Bundesamt bestätigt: TU9 Universitäten werben im Jahr 2006 gut ein Viertel aller Drittmittel ein Platz für Text www.tu9.de Was sind Drittmittel? Drittmittel

Mehr

Hochschule Karlsruhe Beispiel für eine Hochschule mit ingenieurwissenschaftlichem und technischem Schwerpunkt

Hochschule Karlsruhe Beispiel für eine Hochschule mit ingenieurwissenschaftlichem und technischem Schwerpunkt 43. Arbeitstagung der Mitgliedergruppe der Fachhochschulen in der HRK Workshop 1: Fachbezogene Profilierungsansätze für Hochschulen Hochschule Karlsruhe Beispiel für eine Hochschule mit ingenieurwissenschaftlichem

Mehr

Fördern Sie die Frankfurt School!

Fördern Sie die Frankfurt School! Titel Fördern Sie die Frankfurt School! EDUCATION MADE IN GERMANY GUTE GRÜNDE, DIE FRANKFURT SCHOOL ZU UNTERSTÜTZEN Die Frankfurt School gehört zu den besten euro päischen Business Schools. Sie hat ihren

Mehr

Zukunft gestalten. DZ BANK Stiftung Engagement für Wissenschaft, Forschung und Bildung

Zukunft gestalten. DZ BANK Stiftung Engagement für Wissenschaft, Forschung und Bildung Zukunft gestalten DZ BANK Stiftung Engagement für Wissenschaft, Forschung und Bildung In Wissen und Talente investieren Der Strukturwandel in der Wirtschaft und an den Finanzmärkten erfordert einen kontinuierlichen

Mehr

Hand in Hand für Spitzenleistungen

Hand in Hand für Spitzenleistungen Hand in Hand für Spitzenleistungen Das Deutschlandstipendium an der Technology Arts Sciences Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde der, Wir engagieren uns gemeinsam mit Ihnen möchten

Mehr

Informationen für Förderer

Informationen für Förderer Informationen für Förderer Erfolgreich durch ein lebendiges Netzwerk Das Deutschlandstipendium fördert seit Jahren Studentinnen und Studenten, die sich durch hervorragende Leistungen auszeichnen. Es gibt

Mehr

RWTH Aachen. Newsletter TU Berlin. TU Braunschweig. TU Darmstadt. TU Dresden. Hannover. of Technology. TU München. Universität.

RWTH Aachen. Newsletter TU Berlin. TU Braunschweig. TU Darmstadt. TU Dresden. Hannover. of Technology. TU München. Universität. RWTH Aachen TU9 DANA TU Berlin Newsletter 5 2010 TU Braunschweig TU Darmstadt TU Dresden Universität Hannover Karlsruhe Institute t of Technology TU München Universität Stuttgart TU9 DANA Mitglied Milan

Mehr

Drittmitteleinwerbung. Statistisches Bundesamt bestätigt: TU9 Universitäten werben im Jahr 2005 ein Fünftel aller Drittmittel ein

Drittmitteleinwerbung. Statistisches Bundesamt bestätigt: TU9 Universitäten werben im Jahr 2005 ein Fünftel aller Drittmittel ein TU9 führend bei Drittmitteleinwerbung Statistisches Bundesamt bestätigt: TU9 Universitäten werben im Jahr 2005 ein Fünftel aller Drittmittel ein 1 Was sind Drittmittel? Drittmittel sind solche Mittel,

Mehr

WSP. Kontakte knüpfen Netzwerke ausbauen Kooperationen fördern Perspektiven schaffen

WSP. Kontakte knüpfen Netzwerke ausbauen Kooperationen fördern Perspektiven schaffen WSP Hochschulservice Kontakte knüpfen Netzwerke ausbauen Kooperationen fördern Perspektiven schaffen Die Schnittstelle zwischen Hochschule und Wirtschaft Die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Hochschulen

Mehr

FÖRDERRICHTLINIEN. der Bonner Universitätsstiftung. für die Vergabe von Stipendien im Rahmen des Ließem- Stipendiums

FÖRDERRICHTLINIEN. der Bonner Universitätsstiftung. für die Vergabe von Stipendien im Rahmen des Ließem- Stipendiums FÖRDERRICHTLINIEN der Bonner Universitätsstiftung für die Vergabe von Stipendien im Rahmen des Ließem- Stipendiums Förderrichtlinien Ließem-Stipendium Bonner Universitätsstiftung Stand März 2017 1 Inhalt

Mehr

Preis des Auswärtigen Amtes für exzellente Betreuung ausländischer Studierender. - Übersicht über bisherige Preisträger -

Preis des Auswärtigen Amtes für exzellente Betreuung ausländischer Studierender. - Übersicht über bisherige Preisträger - 1999 Preisträger Brother-Sister-Programm der Uni Bielefeld Kalenderprojekt Hilfsfonds für ausländische Studierende der Hochschule für Kunst und Design Halle, Burg Giebichenstein Internationales Zentrum

Mehr

Talente fördern Das Deutschlandstipendium an der Universität Mannheim

Talente fördern Das Deutschlandstipendium an der Universität Mannheim Talente fördern Das Deutschlandstipendium an der Universität Mannheim 1 Das Deutschlandstipendium Das Deutschlandstipendium ist ein Förderprogramm des Bundes für besonders leistungsstarke und engagierte

Mehr

Gemeinsam Schule gestalten

Gemeinsam Schule gestalten Gemeinsam Schule gestalten STUDIENKOLLEG FÖRDERPROGRAMM FÜR LEHRAMTSSTUDIERENDE UND -PROMOVIERENDE Du wirst Lehrerin Du wirst Lehrer... Schule ist für Dich ein Gestaltungsraum, in den Du Dich mit Deinem

Mehr

TALENTE FÖRDERN Beratung und Informationen für Förderer und Hochschulen

TALENTE FÖRDERN Beratung und Informationen für Förderer und Hochschulen Mit dem Deutschlandstipendium TALENTE FÖRDERN Beratung und Informationen für Förderer und Hochschulen FÜR EINE NEUE STIPENDIENKULTUR Das Deutschlandstipendium hat an zahlreichen Hochschulen eine neue Stipendienkultur

Mehr

Es gilt das gesprochene Wort.

Es gilt das gesprochene Wort. Grußwort der Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Sylvia Löhrmann Abiturfeier der Abiturientinnen und Abiturienten im Rahmen des Schulversuchs Berufliches Gymnasium für

Mehr

Unserer Jugend die Welt eröffnen.

Unserer Jugend die Welt eröffnen. Unserer Jugend die Welt eröffnen. Grusswort Liebe Leserinnen und Leser Bildung kann man in der Schule oder an einer Universität erwerben. Aber auch während Reisen, im Austausch mit einer anderen Kultur

Mehr

TU9 führend bei der Drittmitteleinwerbung

TU9 führend bei der Drittmitteleinwerbung TU9 führend bei der Drittmitteleinwerbung Auswertung auf Grundlage der Daten des Statistischen Bundesamtes 2010 Drittmitteleinwerbung der 383 Hochschulen 2008 Die Summe der Drittmittel, welche 2008 von

Mehr

FÖRDERRICHTLINIEN. der Bonner Universitätsstiftung. für die Vergabe von Stipendien im Rahmen des Ließem-Stipendiums

FÖRDERRICHTLINIEN. der Bonner Universitätsstiftung. für die Vergabe von Stipendien im Rahmen des Ließem-Stipendiums FÖRDERRICHTLINIEN der Bonner Universitätsstiftung für die Vergabe von Stipendien im Rahmen des Ließem-Stipendiums Förderrichtlinien Ließem-Stipendium Bonner Universitätsstiftung Stand Juli 2018 1 Inhalt

Mehr

Inhalt: Ziele Partner Rechtsträger Aktivitäten

Inhalt: Ziele Partner Rechtsträger Aktivitäten Inhalt: Ziele Partner Rechtsträger Aktivitäten 1 Ziele der tu>startup STIFTUNG Co-Finanzierung von Maßnahmen während der EXIST-Projektlaufzeit bis Ende 2016 Sicherung des von tu>startup über die Laufzeit

Mehr

Studientag Materiawissenschaft und Werkstofftechnik e. V.

Studientag Materiawissenschaft und Werkstofftechnik e. V. Studientag Materiawissenschaft und Werkstofftechnik e. V. Der Studientag Materialwissenschaft und Werkstofftechnik e. V. (StMW): ist ein gemeinnütziger Verein, gegründet 2007 versteht sich als Fakultätentag

Mehr

Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-Hochschulranking Maschinenbau, Material- / Werkstoff- und Prozessingenieurwesen (Uni)

Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-Hochschulranking Maschinenbau, Material- / Werkstoff- und Prozessingenieurwesen (Uni) Fehlerbalkendiagramme und Rücklaufzahlen CHE-Hochschulranking 2019 Maschinenbau, Material- / Werkstoff- und Prozessingenieurwesen (Uni) Maschinenbau, Material- / Werkstoff- und Prozessingenieurwesen (Uni)

Mehr

STUDIENFINANZIERUNG SBA-STIPENDIUM. ein Angebot der Steinbeis Business Academy

STUDIENFINANZIERUNG SBA-STIPENDIUM. ein Angebot der Steinbeis Business Academy STUDIENFINANZIERUNG SBA-STIPENDIUM ein Angebot der Steinbeis Business Academy Über die SBA DIE STEINBEIS BUSINESS ACADEMY MITTLER ZWI- SCHEN WISSENSCHAFT UND WIRTSCHAFT Mit rund 1.950 eingeschriebenen

Mehr

Hochschulrankings als Kriterium für neue soziale Ungleichheit im tertiären Bildungssystem?

Hochschulrankings als Kriterium für neue soziale Ungleichheit im tertiären Bildungssystem? I Hochschulrankings als Kriterium für neue soziale Ungleichheit im tertiären Bildungssystem? University Rankings as a new Criterion of Social Inequality in Tertiary Education? Online- Anhang / Online Appendi

Mehr

INDUTEC Reine Perfektion!

INDUTEC Reine Perfektion! INDUTEC Reine Perfektion! Unsere Vision und unsere Werte Indutec Umwelttechnik GmbH & Co. KG Zeißstraße 22-24 D-50171 Kerpen / Erft Telefon: +49 (0) 22 37 / 56 16 0 Telefax: +49 (0) 22 37 / 56 16 70 E-Mail:

Mehr

Ausbildung bei AS-Schneider. Gehen Sie Ihren Weg mit uns.

Ausbildung bei AS-Schneider. Gehen Sie Ihren Weg mit uns. Ausbildung bei AS-Schneider Gehen Sie Ihren Weg mit uns. Investition in die Zukunft Erfolgreich durchstarten. Die AS-Schneider Gruppe ist in der Vergangenheit stark gewachsen, vor allem von innen heraus:

Mehr

Kamingespräch mit Studenten der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft für angewandte Wissenschaften (HDBW) ggmbh

Kamingespräch mit Studenten der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft für angewandte Wissenschaften (HDBW) ggmbh Kamingespräch mit Studenten der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft für angewandte Wissenschaften (HDBW) ggmbh Mittwoch, 08. Juni 2016, 17:00 Uhr Hochschule der Bayerischen Wirtschaft für angewandte

Mehr

Bildung stiften. Bildung schafft Chancen vor allem für junge Menschen mit weniger guten Ausgangsbedingungen.

Bildung stiften. Bildung schafft Chancen vor allem für junge Menschen mit weniger guten Ausgangsbedingungen. Stiften & Vererben STIFTEN & VERERBEN Bildung stiften Zukunft stiften Bildung schafft Chancen vor allem für junge Menschen mit weniger guten Ausgangsbedingungen. Stiften & Fördern Der Kölner Gymnasial-

Mehr

Eine Initiative von:

Eine Initiative von: Eine Initiative von: 1 1 Das Förderprogramm STUDIENKOMPASS: Chancengerechtigkeit am Übergang Schule-Hochschule Fachhochschule Frankfurt am Main, 08.04.2014 2 2 Der STUDIENKOMPASS: Eine Initiative für Chancengerechtigkeit

Mehr

Stiftung der Deutschen Wirtschaft: Wir fördern den Nachwuchs!

Stiftung der Deutschen Wirtschaft: Wir fördern den Nachwuchs! Stiftung der Deutschen Wirtschaft: Wir fördern den Nachwuchs! Studienförderwerk Klaus Murmann (1995) StudienKolleg (2007) Studienkompass (2006) Schülerakademie (2008) SCHULEWIRTSCHAFT (1998) Förderung

Mehr

18. Interdisziplinäre Entrepreneurship Jahreskonferenz (G-Forum) in Oldenburg

18. Interdisziplinäre Entrepreneurship Jahreskonferenz (G-Forum) in Oldenburg 18. Interdisziplinäre Entrepreneurship Jahreskonferenz (G-Forum) in Oldenburg Die Universität Oldenburg war diesjähriger Ausrichter der größten Konferenz zum Thema Unternehmensgründung im deutschsprachigen

Mehr

DCI Unternehmen & Bildung

DCI Unternehmen & Bildung DCI Unternehmen & Bildung Unternehmen fördern engagierte junge Talente Deutsch - Chinesische Initiativen für Unternehmen und Bildung e.v. Wissen voneinander, Verständnis füreinander, Achtung voreinander,

Mehr

WSP. Kontakte knüpfen Netzwerke ausbauen Kooperationen fördern Perspektiven schaffen

WSP. Kontakte knüpfen Netzwerke ausbauen Kooperationen fördern Perspektiven schaffen WSP Hochschulservice Kontakte knüpfen Netzwerke ausbauen Kooperationen fördern Perspektiven schaffen Die Schnittstelle zwischen Hochschule und Wirtschaft Die Zusammenarbeit zwischen den im Wirtschaftsraum

Mehr

Leitbild der GMH Gruppe

Leitbild der GMH Gruppe Leitbild der GMH Gruppe Präambel die GMH Gruppe ist ein Verbund mittelständisch ausgerichteter Unternehmen, die partnerschaftlich zusammenarbeiten. Unsere Herkunft liegt im Stahl. Mit unseren Erzeugnissen

Mehr

Zukunftsenergie Bildung

Zukunftsenergie Bildung Zukunftsenergie Bildung Projekte für besseres Lehren und Lernen Die MINT-Bildung in Deutschland weiter stärken Bildung ist der Rohstoff, aus dem die Zukunft unseres Landes entsteht. Eine besondere Bedeutung

Mehr

Weitere Kriterien: Soziale Kompetenz Allgemeinbildung Fähigkeit zu vernetztem Denken Kommunikative Fähigkeiten

Weitere Kriterien: Soziale Kompetenz Allgemeinbildung Fähigkeit zu vernetztem Denken Kommunikative Fähigkeiten 2.1 Stipendienprogramme der Stiftung Deutsche Wirtschaft Die Stiftung der Deutschen Wirtschaft vergibt eine Studienförderung, die sich in finanzieller Hinsicht an die Bedingungen für das staatliche BaföG

Mehr

Aus der Region für die Region.

Aus der Region für die Region. Stiften Sie Freude. Aus der Region für die Region. Vorwort. Aus der Region für die Region so lautet der Kerngedanke unseres Engagements. Sparkassen sind seit jeher eng mit der Region verbunden. Ob Metropole

Mehr

Quantensprung im Klimaschutz Feralpi Stahl investiert über 20 Millionen Euro in innovative Umweltschutz- und Verfahrenstechnologie.

Quantensprung im Klimaschutz Feralpi Stahl investiert über 20 Millionen Euro in innovative Umweltschutz- und Verfahrenstechnologie. Quantensprung im Klimaschutz Feralpi Stahl investiert über 20 Millionen Euro in innovative Umweltschutz- und Verfahrenstechnologie. Riesa, 25. März 2011. Bis 2013 wird Feralpi Stahl am Standort Riesa mehr

Mehr

Förderleitlinien der Landkreis Gifhorn Stiftung (2. geänderte Fassung vom )

Förderleitlinien der Landkreis Gifhorn Stiftung (2. geänderte Fassung vom ) Förderleitlinien der Landkreis Gifhorn Stiftung (2. geänderte Fassung vom 01.11.2011) 1. Allgemeine Grundsätze Die Landkreis Gifhorn Stiftung wurde 2005 als rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts

Mehr

Sie beherrschen IT von A-Z?

Sie beherrschen IT von A-Z? Sie beherrschen IT von A-Z? Login to Postbank Systems Ihr Einstieg bei der Postbank Systems AG Position: IT-Talent (m/w) Merkmal: Teamworker Jetzt einloggen! 2 Wer wir sind Wer wir sind 3 Sie wollen IT-Lösungen

Mehr

Veranstaltung zur Vergabe der Deutschlandstipendien an der TU München

Veranstaltung zur Vergabe der Deutschlandstipendien an der TU München Veranstaltung zur Vergabe der Deutschlandstipendien an der TU München Freitag, 25.01.2019, um ca. 19:10 Uhr Fakultät für Maschinenwesen der TUM Boltzmannstraße 15, 85747 Garching Die Bayerische Wirtschaft

Mehr

WIRKUNG AUSSCHREIBUNG

WIRKUNG AUSSCHREIBUNG AUSSCHREIBUNG WIRKUNG 2 Eine Auszeichnung für Social Entrepreneurs und etablierte sozialwirtschaftliche Akteure, die gemeinsam gesellschaftlichen Wandel befördern. Der Award wird im Rahmen des Forschungsprojektes

Mehr

Kinderuni und Schülerstudium. an der. Technischen Universität Darmstadt

Kinderuni und Schülerstudium. an der. Technischen Universität Darmstadt Hochbegabung und Hochbegabungsförderung im Schulunterricht Walter Diehl Kinderuni und Schülerstudium an der Technischen Universität Darmstadt Chiara Elisa Münz, 5600997, Erziehungswissenschaften Inhalt

Mehr

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse Seite 1 von 7 Kategorie: Gesamtbewertung Gesamtbewertung* 1. Ausstattung 2. Studienbedingungen 3. Praxisbezug 4. Studienort Note** Rang Teilnehmer*** 1 DSHS Köln 2,0 10 1,9 1 10 1,7 1 8 2 Uni Freiburg

Mehr

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse Seite 1 von 7 Kategorie: Gesamtbewertung Gesamtbewertung* 1. Ausstattung 2. Studienbedingungen 3. Praxisbezug 4. Studienort Note** Rang Teilnehmer*** 1 FH Münster 1,8 49 1,7 1 49 1,9 1 41 1,9 2 38 2,0

Mehr

Wir haben klare strategische Prioritäten definiert und uns ehr geizige Ziele für unser Unternehmen gesetzt.

Wir haben klare strategische Prioritäten definiert und uns ehr geizige Ziele für unser Unternehmen gesetzt. Vision und Werte 2 Vorwort Wir haben klare strategische Prioritäten definiert und uns ehr geizige Ziele für unser Unternehmen gesetzt. Wir sind dabei, in unserem Unternehmen eine Winning Culture zu etablieren.

Mehr

Anleitung für die Online-Bewerbung um ein Stipendium des RWTH Bildungsfonds für Studienanfänger/-innen

Anleitung für die Online-Bewerbung um ein Stipendium des RWTH Bildungsfonds für Studienanfänger/-innen Anleitung für die Online-Bewerbung um ein Stipendium des RWTH Bildungsfonds für Studienanfänger/-innen Bitte wählen Sie diese Bewerbungsmaske, wenn: Sie aktuell Schüler/in sind und zum WS 2016/2017 Ihr

Mehr

Business4school ist ausgezeichnet. Staatssekretärin Gleicke überreicht den bundesweiten SCHULEWIRT- SCHAFT-Preis für das business4school Programm

Business4school ist ausgezeichnet. Staatssekretärin Gleicke überreicht den bundesweiten SCHULEWIRT- SCHAFT-Preis für das business4school Programm PRESSE-INFORMATION Business4school ist ausgezeichnet Staatssekretärin Gleicke überreicht den bundesweiten SCHULEWIRT- SCHAFT-Preis für das Programm Berlin, 16. November 2017 Business4school erhielt einen

Mehr

Talent trifft Förderung Das Deutschlandstipendium

Talent trifft Förderung Das Deutschlandstipendium Talent trifft Förderung Das Deutschlandstipendium Ihr Engagement, Ihre Leistung, Ihr Stipendium: Informationen für Studierende. Informationen unter www.ph-heidelberg.de/stipendien Liebe Studierende, es

Mehr

Die Gesellschaft Deutscher Chemiker

Die Gesellschaft Deutscher Chemiker Die Gesellschaft Deutscher Chemiker verbindet seit über 150 Jahren weltweit Mitglieder aus Wissenschaft, Wirtschaft und freien Berufen hat einen hohen wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Anspruch

Mehr

Network² bringt Sie hoch hinaus.

Network² bringt Sie hoch hinaus. Network² bringt Sie hoch hinaus. Wir fördern Ihr Talent. Ein Unternehmen der EnBW Wir eröffnen Perspektiven. Die Netze BW bietet Studenten und Hochschulabsolventen* interessante Zukunftsperspektiven. Die

Mehr

AUSGEWÄHLTE FÖRDERPROJEKTE

AUSGEWÄHLTE FÖRDERPROJEKTE AUSGEWÄHLTE FÖRDERPROJEKTE In 2016 wird die Heinz Trox- sozial karitative Zwecke mit 176 T und wissenschaftliche Zwecke mit 410 T fördern. STIPENDIEN Quelle: Deutscher Ruderverband e.v. Je zehn Deutschlandstipendien

Mehr

150 Jahre im Zeichen des Froschs

150 Jahre im Zeichen des Froschs 150 Jahre im Zeichen des Froschs 18.08.2017 - Mainz Das Mainzer Familienunternehmen Werner & Mertz hat mit der größten Mitarbeiterfeier seiner Firmengeschichte das 150. Jubiläum gefeiert. Von der Gründung

Mehr

BEGABUNG IST EIN GESCHENK UND EIN AUFTRAG. Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Patenschaften und Spenden.

BEGABUNG IST EIN GESCHENK UND EIN AUFTRAG. Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Patenschaften und Spenden. BEGABUNG IST EIN GESCHENK UND EIN AUFTRAG. Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Patenschaften und Spenden. Was leiste ich durch meine Patenschaft? Sie ermöglichen einem begabten, jungen Menschen den

Mehr

EQUAL START Karlsruhe. Überblick über die Ausgangslage des Projektes EQUAL START in Karlsruhe

EQUAL START Karlsruhe. Überblick über die Ausgangslage des Projektes EQUAL START in Karlsruhe Überblick über die Ausgangslage des Projektes EQUAL START in Karlsruhe Im Mittelpunkt stehen der Einsatz des Lernpotenzials der Jugendlichen und die Implementierung von erfolgreichen Strukturen im Arbeitsfeld

Mehr

Die Ständige Kommission des Fakultätentages für Bauingenieur- und. Betrifft: 61.Plenarversammlung des FTBV vom bis 1.10.

Die Ständige Kommission des Fakultätentages für Bauingenieur- und. Betrifft: 61.Plenarversammlung des FTBV vom bis 1.10. Die Ständige Kommission des Fakultätentages für Bauingenieur- und Vermessungswesen Betrifft: 61.Plenarversammlung des FTBV vom 29.9. bis 1.10.2004 in Wien Beschlußvorlage zu TOP 10.1 Vereinbarung über

Mehr

Ihr Talent. Ihr Engagement. Ihr Stipendium. Talent trifft Förderung.

Ihr Talent. Ihr Engagement. Ihr Stipendium. Talent trifft Förderung. Das Deutschlandstipendium Ihr Talent. Ihr Engagement. Ihr Stipendium. Talent trifft Förderung. Herausragende Leistungen von begabten und engagierten Studierenden anzuerkennen und gleichzeitig etwas gegen

Mehr

careers4engineers 4x doppelt profitieren von unserer großen Sonderstrecke Formula Student Das ATZ-/MTZ-Sonderheft zum Wettbewerb

careers4engineers 4x doppelt profitieren von unserer großen Sonderstrecke Formula Student Das ATZ-/MTZ-Sonderheft zum Wettbewerb Von den High Potentials der Hochschulen bis zum Ingenieurs- Profi, die richtigen Bewerber für Ihr Unternehmen finden Sie am besten mit den Recruiting - Angeboten von ATZ+MTZ: careers4engineers 4x doppelt

Mehr

Lehramt MINToring : Perspektiven für Studium und Beruf

Lehramt MINToring : Perspektiven für Studium und Beruf Lehramt MINToring : Perspektiven für Studium und Beruf Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik das ist MINT, das macht Schule! Lehramt MINToring ist ein gemeinsames Modellprojekt der Stiftung

Mehr

s Jubiläumsstiftung der Sparkasse Darmstadt

s Jubiläumsstiftung der Sparkasse Darmstadt s Jubiläumsstiftung der Sparkasse Darmstadt Die Jubiläumsstiftung der Sparkasse Darmstadt Die Jubiläumsstiftung der Sparkasse Darmstadt wurde 1983 anlässlich des 175-jährigen Jubiläums der Sparkasse gegründet.

Mehr

Viessmann Group. Mitarbeiter: Auslandsanteil: 55 % Gegründet: Allendorf (Eder) Ausbildung und Studium bei Viessmann

Viessmann Group. Mitarbeiter: Auslandsanteil: 55 % Gegründet: Allendorf (Eder) Ausbildung und Studium bei Viessmann Folie 1 Viessmann Group Mitarbeiter: 11.400 Umsatz: 2,1 Mrd. Euro Auslandsanteil: 55 % Gegründet: 1917 Sitz: Allendorf (Eder) Die Viessmann Group ist einer der international führenden Hersteller von Systemen

Mehr

FORSCHUNGSKREIS DER ERNÄHRUNGSINDUSTRIE E.V. Wir fördern Gemeinschaftsforschung. für die Lebensmittelwirtschaft

FORSCHUNGSKREIS DER ERNÄHRUNGSINDUSTRIE E.V. Wir fördern Gemeinschaftsforschung. für die Lebensmittelwirtschaft FORSCHUNGSKREIS DER ERNÄHRUNGSINDUSTRIE E.V. Wir fördern Gemeinschaftsforschung für die Lebensmittelwirtschaft Ziel eines jeden IGF-Projektes des FEI ist es, ganze Branchen voranzubringen: mit Ergebnissen,

Mehr

Die Erfolgsrechnung, die für Sie aufgeht.

Die Erfolgsrechnung, die für Sie aufgeht. Die Erfolgsrechnung, die für Sie aufgeht. MINT Excellence Stipendien. Die Erfolgsrechnung, die für Sie aufgeht. MINT Excellence das Stipendienprogramm für den MINT-Nachwuchs. Jetzt bewerben und Unterlagen

Mehr

Willkommen im THÜRINGER ZENTRUM FÜR MASCHINENBAU (ThZM)

Willkommen im THÜRINGER ZENTRUM FÜR MASCHINENBAU (ThZM) Willkommen im THÜRINGER ZENTRUM FÜR MASCHINENBAU (ThZM) IMPRESSUM Gestaltung: Torsten Weilepp formplusraum.de Fotos: TU Ilmenau, ari, Guido Werner, Thüringer Aufbaubank, ifw Jena, EAH Jena, GFE Schmalkalden,

Mehr

Auftaktveranstaltung Studien- und Berufsorientierung im P-Seminar

Auftaktveranstaltung Studien- und Berufsorientierung im P-Seminar Auftaktveranstaltung Studien- und Berufsorientierung im P-Seminar Mittwoch, 18.03.2015 um 10:00 Uhr Kolpinghaus München Adolf-Kolping-Straße 1, 80336 München Begrüßung Bertram Brossardt Hauptgeschäftsführer

Mehr

Begabtenförderung für Lehramtsstudierende

Begabtenförderung für Lehramtsstudierende Anliegen / Ziele / Beitrag Unser Anliegen: Förderung von Lehramtsstudierenden mit pädagogischem Führungspotential Unser Ziel: Sensibilisierung für die Aufgaben der eigenverantwortlichen Schule Entwicklung

Mehr

Zentrum für Innovation und Gründung an der TU München Venture Capital Club München, Ausgründung und Finanzierung von Technologieunternehmen

Zentrum für Innovation und Gründung an der TU München Venture Capital Club München, Ausgründung und Finanzierung von Technologieunternehmen UnternehmerTUM Zentrum für Innovation und Gründung an der TU München Venture Capital Club München, 7.11.2012 Ausgründung und Finanzierung von Technologieunternehmen UnternehmerTUM 29.10.2012 1 UnternehmerTUM

Mehr

LeitbiLd ZieLe Werte

LeitbiLd ZieLe Werte Leitbild Ziele Werte Visionen werden Wir klich keit. Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sehr geehrte Leserinnen und Leser, Visionen werden Wirklichkeit dieser Leitsatz unseres Unternehmens ist ein

Mehr

Die Erfolgsrechnung, die für Sie aufgeht.

Die Erfolgsrechnung, die für Sie aufgeht. Die Erfolgsrechnung, die für Sie aufgeht. MINT Excellence Stipendien. Die Erfolgsrechnung, die für Sie aufgeht. MINT Excellence das Stipendienprogramm für den MINT-Nachwuchs. Jetzt bewerben und Unterlagen

Mehr

50 Jahre Informatik Glückwunsch zu diesem erfreulichen Ereignis! Ich freue mich sehr, heute dabei zu sein und begrüße Sie herzlich hier in Garching!

50 Jahre Informatik Glückwunsch zu diesem erfreulichen Ereignis! Ich freue mich sehr, heute dabei zu sein und begrüße Sie herzlich hier in Garching! Sperrfrist: 12. Mai 2017, 14.00 Uhr Es gilt das gesprochene Wort. Grußwort des Bayerischen Staatsministers für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Dr. Ludwig Spaenle, zum Festakt 50 Jahre Informatik

Mehr

Stiftung Wirtschaft und Erziehung fördert unternehmerische Selbstständigkeit

Stiftung Wirtschaft und Erziehung fördert unternehmerische Selbstständigkeit Stiftung Wirtschaft und Erziehung fördert unternehmerische Selbstständigkeit Fachtagung Selbstständig Denken und Handeln als Unterrichtsfach? am 21.02.2006 Stiftung Wirtschaft und Erziehung 1 1. Leitziel

Mehr

Talentförderung der wvib Schwarzwald AG Spitzenförderung braucht eine starke solidarische Gemeinschaft.

Talentförderung der wvib Schwarzwald AG Spitzenförderung braucht eine starke solidarische Gemeinschaft. Talentförderung der wvib Schwarzwald AG Spitzenförderung braucht eine starke solidarische Gemeinschaft 24.04.2018 Folie 1 Talentförderung der wvib Schwarzwald AG Deutschland braucht leistungsfähigen Nachwuchs.

Mehr

Ich freue mich, dass Sie alle unserer Einladung zu dieser Preisverleihung gefolgt sind.

Ich freue mich, dass Sie alle unserer Einladung zu dieser Preisverleihung gefolgt sind. Sperrfrist: 16. November 2016, 16.00 Uhr Es gilt das gesprochene Wort. Grußwort des Bayerischen Staatsministers für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Dr. Ludwig Spaenle, bei der Verleihung der

Mehr

in han Hand d d u b i s t n i c h t a l l e i n F r a n k W a g n e r s t i F t u n g 1

in han Hand d d u b i s t n i c h t a l l e i n F r a n k W a g n e r s t i F t u n g 1 hand in 1 Stiftung in Du bist nicht allein Unser Name unsere Motivation Der Gedanke für die Gründung einer Stiftung kam mir aufgrund eines traurigen Anlasses: Im Frühjahr 2009 erkrankte ein Mitarbeiter

Mehr

rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts FÖRDERRICHTLINIEN In der Fassung vom 01. Juni 2010

rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts FÖRDERRICHTLINIEN In der Fassung vom 01. Juni 2010 rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts FÖRDERRICHTLINIEN In der Fassung vom 01. Juni 2010 Postfach 40 11 22 47865 Willich Telefon: +49 (0) 21 56 496981 FAX: +49 (0) 21 56 496982 e-mail: info@starck-stiftung.de

Mehr

Dein Talent im Einsatz. Du siehst mehr? Machʼs für Deutschland. Bewirb dich beim Zoll! talent-im-einsatz.de

Dein Talent im Einsatz. Du siehst mehr? Machʼs für Deutschland. Bewirb dich beim Zoll! talent-im-einsatz.de Dein Talent im Einsatz Du siehst mehr? Machʼs für Deutschland. Bewirb dich beim Zoll! talent-im-einsatz.de Wir sind Talentsucher Und du bist wie für uns gemacht Deinen Schulabschluss hast du so gut wie

Mehr

Unternehmerisch denken gemeinsam Zukunft gestalten

Unternehmerisch denken gemeinsam Zukunft gestalten Unternehmerisch denken gemeinsam Zukunft gestalten 1 2 FAKTEN 3 FAKTEN PRETTL in Zahlen über 33 Standorte 9.500 Mitarbeiter mit Hauptsitz in Pfullingen (D) in über 25 Ländern 5 Geschäftsfelder 955 Millionen

Mehr

KARRIERE BEI H&D. Der IT- und Engineering- Dienstleister

KARRIERE BEI H&D. Der IT- und Engineering- Dienstleister KARRIERE BEI H&D Der IT- und Engineering- Dienstleister DAS BIETEN WIR DIR Ausbildung Stand: 10/2018 H&D An HCL Technologies Company August-Horch-Str. 1 38518 Gifhorn Tel. +49 5371 960 29960 bewerbung@hud.de

Mehr

Dein Talent im Einsatz. Du siehst mehr? Machʼs für Deutschland. Bewirb dich beim Zoll! talent-im-einsatz.de

Dein Talent im Einsatz. Du siehst mehr? Machʼs für Deutschland. Bewirb dich beim Zoll! talent-im-einsatz.de Dein Talent im Einsatz Du siehst mehr? Machʼs für Deutschland. Bewirb dich beim Zoll! talent-im-einsatz.de Wir sind Talentsucher Und du bist wie für uns gemacht Deinen Schulabschluss hast du so gut wie

Mehr

Im Team nach oben. Werkstudium Praktikum Abschlussarbeit Ausbildung Duales Studium

Im Team nach oben. Werkstudium Praktikum Abschlussarbeit Ausbildung Duales Studium Im Team nach oben Werkstudium Praktikum Abschlussarbeit Ausbildung Duales Studium Ihr Start bei uns Innovative Lösungen für anspruchsvolle Gebäude erfordern Menschen mit erstklassigem Fachwissen. In der

Mehr

Wir sind zum einen aufgerufen, uns aktiv einzubringen bei der Entwicklung unserer Gesellschaft. Heute wird es dem Einzelnen ja sehr leicht

Wir sind zum einen aufgerufen, uns aktiv einzubringen bei der Entwicklung unserer Gesellschaft. Heute wird es dem Einzelnen ja sehr leicht Sperrfrist: 11. Januar 2014, 11.30 Uhr Es gilt das gesprochene Wort. Grußwort des Staatssekretärs im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Bernd Sibler, beim Neujahrsempfang

Mehr

WIE INTERNATIONAL SOLL MINT SEIN?

WIE INTERNATIONAL SOLL MINT SEIN? Globale Talente interkulturelle Kompetenzen WIE INTERNATIONAL SOLL MINT SEIN? Berlin 13. Oktober 2016 Eine Initiative von WIE INTERNATIONAL SOLL MINT SEIN? Globale Talente interkulturelle Kompetenzen 13.

Mehr

Leitbild ist Vorbild. Wie wir uns sehen und was wir anstreben. anerkannte Autorität. Internationalität. dynamisch. verbindlich begeisternd nachhaltig

Leitbild ist Vorbild. Wie wir uns sehen und was wir anstreben. anerkannte Autorität. Internationalität. dynamisch. verbindlich begeisternd nachhaltig Unser Leitbild Leitbild ist Vorbild Wie wir uns sehen und was wir anstreben Für eine erfolgreiche Zukunft. Traditionelle Werte und zukunftsgerichtete Ziele und Visionen das sind seit über 100 Jahren die

Mehr

KNIPEX engagiert sich auf vielfältige Weise im Nachhaltigkeitsbereich, was folgende Beispiele eindrucksvoll veranschaulichen:

KNIPEX engagiert sich auf vielfältige Weise im Nachhaltigkeitsbereich, was folgende Beispiele eindrucksvoll veranschaulichen: KNIPEX gewinnt den 11. Deutschen Nachhaltigkeitspreis Düsseldorf/Wuppertal, 14. Dezember 2018 KNIPEX, der führende Hersteller von Zangen für Anwender in Handwerk und Industrie, wurde von der Stiftung Deutscher

Mehr

Sie wollen das Beste für Ihre Kinder? Wir auch!

Sie wollen das Beste für Ihre Kinder? Wir auch! Sie wollen das Beste für Ihre Kinder? Wir auch! Duales Studium und Ausbildung bei Siemens Siemens Professional Education Mehr erfahren Sie unter: siemens.de/ausbildung Wir sind Siemens. Wir arbeiten heute

Mehr

JOBS & MORE WILLKOMMEN BEIM MARKTFÜHRER

JOBS & MORE WILLKOMMEN BEIM MARKTFÜHRER JOBS & MORE WILLKOMMEN BEIM MARKTFÜHRER AUF DEN AIRPORTS DER WELT ZUHAUSE. IN BIBERACH DAHEIM. 1965 wurde im malerischen Biberach im Schwarzwald das Unternehmen HYDRO gegründet. Knapp zehn Jahre später

Mehr

an der Fachhochschule in Karlsruhe Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft

an der Fachhochschule in Karlsruhe Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft an der Fachhochschule in Karlsruhe Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen. Benjamin Franklin (1706 1790) amerikanischer Politiker, Schriftsteller

Mehr

Von Technik begeistert?

Von Technik begeistert? Von Technik begeistert? HEIDENHAIN bietet spannende Möglichkeiten für Abiturienten und Studierende. Wer ist HEIDENHAIN? Seit mehr als 125 Jahren ist HEIDENHAIN an den Entwicklungen der Fertigungsmesstechnik

Mehr

Von Technik begeistert?

Von Technik begeistert? Von Technik begeistert? HEIDENHAIN bietet spannende Möglichkeiten für Abiturienten und Studierende. Wer ist HEIDENHAIN? Seit mehr als 125 Jahren ist HEIDENHAIN an den Entwicklungen der Fertigungsmesstechnik

Mehr

Impulsreferat Prof. Barbara Schwarze, Hochschule Osnabrück

Impulsreferat Prof. Barbara Schwarze, Hochschule Osnabrück Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur Niedersächsisches Kultusministerium MINTdenken Strategien für erfolgreiche MINT- Studienabschlüsse in Niedersachsen Fachtagung am 8.10.2014, Leibniz

Mehr

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR KERAMISCHE TECHNOLOGIEN UND SYSTEME IKTS GESTALTEN SIE MIT UNS DIE WELT VON MORGEN!

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR KERAMISCHE TECHNOLOGIEN UND SYSTEME IKTS GESTALTEN SIE MIT UNS DIE WELT VON MORGEN! FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR KERAMISCHE TECHNOLOGIEN UND SYSTEME IKTS GESTALTEN SIE MIT UNS DIE WELT VON MORGEN! WIR BIETEN Anspruchsvolle Aufgaben mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum für engagierte

Mehr

Berufsorientierung im Oktober 2013

Berufsorientierung im Oktober 2013 INFORMATIONEN FÜR DIE PRESSE Selbstständige und gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts herausgegeben am 25. August 2012 von der MGconnect-Stiftung Veranstaltungen der MGconnect-Stiftung Berufsorientierung

Mehr

Gut aufgestellt! Lösungen zur Personalgewinnung.

Gut aufgestellt! Lösungen zur Personalgewinnung. Gut aufgestellt! Lösungen zur Personalgewinnung. Erfahrungsbericht DTMT Gut aufgestellt! Lösungen zur Personalgewinnung. Kall 12.07.2011 Deutsche Mechatronics Unternehmen Mission Mitarbeiter Umsatz Branchen

Mehr