Elterntag. Wege zur Umsetzung. 7. Hamburger Elterntag. Samstag, 16. April Uhr

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Elterntag. Wege zur Umsetzung. 7. Hamburger Elterntag. Samstag, 16. April Uhr"

Transkript

1 Elterntag Foto: Markus Hertrich Mehr Qualität in Schule Wege zur Umsetzung 7. Hamburger Elterntag Samstag, 16. April Uhr Eine Veranstaltung der Elternkammer Hamburg und des Landesinstituts für Lehrbildung und Schulentwicklung Neuer Veranstaltungsort: Weidenstieg Hamburg Hamburg

2 Mehr Qualität in die Schule Liebe Eltern, wie kann Mehr Qualität in Schule umgesetzt werden? Zur Reflexion dieser Frage hat die Elternkammer gemeinsam mit dem Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung vier Themen ausgewählt, die für Eltern aktuell und wichtig sind und einen praktischen Bezug zum schulischen Leben haben. Schließlich erwarten wir von Ihnen als Teilnehmerinnen und Teilnehmer, dass Sie das Erfahrene und Erlernte in Ihre Schulen tragen und sich dort so für Qualitätsentwicklung einsetzen können. Erstmals im Schuljahr 2009/10 und seitdem aufwachsend werden Lernentwicklungsgespräche mit Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften durchgeführt. Diese für alle Beteiligten neue Gesprächsform ist noch ungewohnt und muss geübt und weiterentwickelt werden. Wir zeigen praktische Beispiele wie es funktionieren kann, so dass am Ende alle profitieren. An vielen Hamburger Schulstandorten wird das Ganztagsangebot ausgebaut, sei es in gebundener oder offener Form. Manche der damit verbundenen Ziele lassen sich aber nur erreichen, wenn der Tagesablauf in der Schule anders als bisher gestaltet wird. Erfahrene Schulen berichten von ihrer Umsetzung dieser Rhythmisierung. Nicht erst jetzt, aber zuletzt immer stärker in den Medien präsent und daher von der allgemeinen Öffentlichkeit wahrgenommen, wird die Frage gestellt, ob es in der Schule eine spezielle Förderung von Jungen geben soll und wie diese aussehen könnte. Statistiken weisen Bildungsmisserfolge von Jungen immer klarer aus. Wir wollen zu diesem Thema Anstöße geben. Schließlich machen wir Ihnen (erneut, da stets sehr stark nachgefragt) das Angebot, kompetenzorientierten und individualisierten Unterricht zu erleben, aber nicht als Zuschauer: Anhand eines konkreten Auftrages werden Sie selbst binnendifferenziert arbeiten. Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme! Prof. Dr. Josef Keuffer Direktor des Landesinstituts Hamburg Peter Albrecht Vorsitzender der Elternkammer

3 Tagungsprogramm Samstag, 16. April Uhr Offener Beginn Uhr Begrüßung: Prof. Dr. Josef Keuffer Direktor des Landesinstituts Eröffnung Mehr Qualität in Schule Senator/in der Behörde für Schule und Berufsbildung Peter Albrecht Vorsitzender der Elternkammer Hamburg Uhr Vier Themen vier Räume (siehe Rückseite) Jede/r kann sich über jeweils ein Thema informieren. Bitte kreuzen Sie das gewünschte Thema auf dem Anmeldeformular an Uhr Pause mit Imbiss-Möglichkeit Zeit für Gespräche Uhr Vier Themen vier Räume (siehe Rückseite) Jede/r kann sich über jeweils ein Thema informieren. Bitte kreuzen Sie das gewünschte Thema auf dem Anmeldeformular an Uhr Kaffeepause Uhr Offene Diskussionsrunde: Mehr Qualität in Schule mit Expertinnen und Experten Diskussionsleitung: Thomas John (EKH) ca Uhr Ende der Veranstaltung Organisatorische Hinweise Informationen zur Fachtagung Weitere Informationen erhalten Sie von Andrea Kötter-Westphalen, Tel Anmeldung Die Tagung richtet sich an Elternvertreterinnen und Elternvertreter sowie an interessierte Eltern. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Bitte melden Sie sich bis zum 8. April online über www. elternkammer-hamburg.de oder per Fax mit dem beiliegenden Anmeldebogen unter an. Für die Teilnahme an den Workshops geben Sie unbedingt einen 1. und 2. Wunsch an. Sie erhalten eine Nachricht, falls die Workshopwünsche (1. und 2. Wahl) nicht stattfinden oder Ihre Anmeldung wegen zu hoher Teilnehmerzahl nicht berücksichtigt werden konnte. Anmeldeschluss ist der 8. April 2011 Da die Teilnehmerzahlen für die Veranstaltungen begrenzt sind, werden die vorhandenen Plätze nach Eingangsdatum der Anmeldung vergeben. Essen und Trinken In der Mittagspause und in den Kaffeepausen gibt es die Möglichkeit, einen Imbiss zum Selbstkostenpreis einzunehmen.

4 Vier Themenräume Zwei davon können von jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer während des Elterntages besucht werden Uhr Vormittagsworkshops mit den Themenräumen Uhr Nachmittagsworkshops mit den Themenräumen Kompetenzorientiertes Lernen ( Mitmachunterricht ) Kompetenzorientierter Unterricht was bedeutet das für mein Kind? Was bedeutet: Binnendifferenzierung Individualisierter, kompetenzorientierter Unterricht kooperative Lernformen Erleben Sie modernen Unterricht selbst. Information: Christiane von Schachtmeyer, Schulleiterin Gymnasium Marienthal Moderation: Bernd Fritzen (EKH) 2. LEG Lernentwicklungsgespräche Live-Act. Lehrkräfte führen gemeinsam mit der Schülerin/ dem Schüler und den Eltern ein Gespräch über die Leistungsentwicklung und den Lernstand. Diese neue Form der Leistungsbeurteilung wird an Beispielen aus der Praxis diskutiert. Information: Julia Grebenstein, Stadtteilschule Oldenfelde Moderation: Dr. Christian Benner (EKH) 3. Jungenförderung aber wie? Bildungsmisserfolge von Jungen vermeiden. Anregungen zur jungengerechteren Gestaltung der Schule. So klar, wie es ist, dass auch Jungen besonderer Unterstützung in der Schule bedürfen, so unklar ist jedoch, in welche Richtung diese gehen soll. Information: Frank Beuster, Stadtteilschule Bergstedt, Autor Die Jungenkatastrophe. Das überforderte Geschlecht Moderation: Klaus Jungnickel (EKH) 4. Rhythmisierung was ist das? Die zeitliche und inhaltliche Struktur der Schule passt sich dem Lern- und Biorhythmus der Schüler an Aufbrechen von alten Strukturen. Information: Gerhard Paap, Stadtteilschule Alter Teichweg, Benjamin Svensson, GanztagsGymnasium Klosterschule Moderation: Christian Eim (EKH) Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln U 2 bis zur Station Christuskirche U 3 zur Station Schlump Bus 4 bis zur Haltestelle Kaiser-Friedrich-Ufer Bus 15 und 181 bis zur Station Schlump Die Parkmöglichkeiten auf dem LI-Parkplatz sind begrenzt. Bitte reisen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln an. Ort der Veranstaltung Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung Weidenstieg 29, Hamburg Das Rundgebäude Weidenstieg Nr. 29 liegt direkt gegenüber der U-Bahn-Station Christuskirche.

5 Anmeldeschluss: 8. April 2011 Mehr Qualität in Schule An die Elternkammer Hamburg Fax: Mehr Qualität in Schule, Samstag, 16. April 2011, Uhr Hiermit melde ich mich verbindlich für die Themenräume an: Themenräume Uhr (bitte ankreuzen) Uhr (bitte ankreuzen) (1. Wunsch) (2. Wunsch) (1. Wunsch) (2. Wunsch) 1. Kompetenzorientierter Unterricht was bedeutet das für mein Kind? 2. LEG Lernentwicklungsgespräche 3. Jungenförderung aber wie? 4. Rhythmisierung was ist das? Absender Name, Vorname:... Telefon:... persönliche ... Schule:... Sollten Sie an einer Veranstaltung, für die Sie sich angemeldet haben, nicht teilnehmen können, bitten wir Sie dringend um umgehende Mitteilung. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten für Verwaltungszwecke gespeichert, aber nicht an Dritte weitergegeben werden. Datum und Unterschrift...

Elterntag. Schulqualität was ist das?... in jedem Fall facettenreich. 12. Hamburger Elterntag. Samstag, , 10:00 16:00 Uhr

Elterntag. Schulqualität was ist das?... in jedem Fall facettenreich. 12. Hamburger Elterntag. Samstag, , 10:00 16:00 Uhr Elterntag Schulqualität was ist das?... in jedem Fall facettenreich 12. Hamburger Elterntag Samstag, 21.11.2015, 10:00 16:00 Uhr Eine Veranstaltung der Elternkammer Hamburg und des Landesinstituts für

Mehr

Miteinander in Vielfalt

Miteinander in Vielfalt Elterntag Miteinander in Vielfalt 11. Hamburger Elterntag Samstag, 8.11.2014, 10 16 Uhr Eine Veranstaltung der Elternkammer Hamburg und des Landesinstituts für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg

Mehr

Eine Zwischenbilanz. Eine gemeinsame Veranstaltung von Schulinspektion und Landesinstitut

Eine Zwischenbilanz. Eine gemeinsame Veranstaltung von Schulinspektion und Landesinstitut Tagung Zwei Jahre Schulinspektion Eine Zwischenbilanz Eine gemeinsame Veranstaltung von Schulinspektion und Landesinstitut Montag, 15. Februar 2010 von 10.00 13.00 Uhr TIS Nr. 1001F0101 Veranstalter: Landesinstitut

Mehr

Schule. Elternfortbildung. Elternvertretung. Schul. Gute. entwicklung. Schulinterne, regionale und zentrale Angebote für Eltern in schulischen Gremien

Schule. Elternfortbildung. Elternvertretung. Schul. Gute. entwicklung. Schulinterne, regionale und zentrale Angebote für Eltern in schulischen Gremien Elternfortbildung Elternvertretung Gute Schul Schule entwicklung Schulinterne, regionale und zentrale Angebote für Eltern in schulischen Gremien Ausgabe 2017/2018 Hamburg Liebe Eltern, als Elternvertreterin

Mehr

Fachtagung. Lärm in der Schule Wer lernen will, muss verstehen können

Fachtagung. Lärm in der Schule Wer lernen will, muss verstehen können Fachtagung Lärm in der Schule Wer lernen will, muss verstehen können Tag gegen den Lärm / International Noise awareness day Fachtag zum Thema Lärmschutz Mittwoch, 25. April 2018 Anmeldung: Veranstaltungs-Nr.

Mehr

Mo. 14. Mi Mo

Mo. 14. Mi Mo Tagung Foto: Frank Böttner Thementage 2011 Mo. 14. Mi. 16.11.2011 Mo. 21.11.2011 Anmeldung TIS-Nr. 1101F0101 1101F0104 Veranstalter und Veranstaltungsort: Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Mehr

Eltern Schule Schulentwicklung

Eltern Schule Schulentwicklung Elternfortbildung Ausgabe 2013/2014 Eltern Schule Schulentwicklung Schulinterne, regionale und zentrale Angebote für Eltern in schulischen Gremien 2013/2014 Hamburg Liebe Eltern, eine gute Zusammenarbeit

Mehr

Elternfortbildung Ausgabe 2015/2016 Eltern Schule Schulentwicklung Schulinterne, regionale und zentrale Angebote für Eltern in schulischen Gremien

Elternfortbildung Ausgabe 2015/2016 Eltern Schule Schulentwicklung Schulinterne, regionale und zentrale Angebote für Eltern in schulischen Gremien Elternfortbildung Ausgabe 2015/2016 Eltern Schule Schulentwicklung Schulinterne, regionale und zentrale Angebote für Eltern in schulischen Gremien Hamburg Liebe Eltern, als gewählte Elternvertreterin und

Mehr

Messe. Konzept. Vision Stärken. Erfolg. 4. Messe Gesundheitsförderung an Hamburger Schulen. Pakt für Prävention

Messe. Konzept. Vision Stärken. Erfolg. 4. Messe Gesundheitsförderung an Hamburger Schulen. Pakt für Prävention Messe Vision Stärken Konzept Erfolg 4. Messe Gesundheitsförderung an Hamburger Schulen Pakt für Prävention Dienstag, 6. Oktober 2015, 15:15 18:00 Uhr Anmeldung: Veranstaltungs-Nr. 1532G1701 Hamburg Veranstaltungsort,

Mehr

Tagung. Thementage Inklusion

Tagung. Thementage Inklusion Tagung Thementage Inklusion Inklusiver Fachunterricht in der Sekundarstufe I den gemeinsamen Lerngegenstand für alle Schülerinnen und Schüler entdecken Montag, 14. November Dienstag, 15. November 2016

Mehr

JEDEM KIND EIN INSTRUMENT. Zwölfter Hamburger JeKi-Tag

JEDEM KIND EIN INSTRUMENT. Zwölfter Hamburger JeKi-Tag Foto: Andreas von Minden JEDEM KIND EIN INSTRUMENT Zwölfter Hamburger JeKi-Tag Samstag 07.10.2017, 09:30 16:00 Uhr Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Mehr

Freitag, 8. November 2013

Freitag, 8. November 2013 Tagung Foto: Alexander Raths Fotolia.com Forum Sek. II Lernwirksamer Unterricht Freitag, 8. November 2013 14:00 18:00 Uhr Anmeldung: Veranstaltungs-Nr. 1321H7101 Veranstalter und Veranstaltungsort Landesinstitut

Mehr

Jahrgangsteams gestalten den zweiten Schulbeginn in den neuen 5. Klassen der Stadtteilschulen und Gymnasien

Jahrgangsteams gestalten den zweiten Schulbeginn in den neuen 5. Klassen der Stadtteilschulen und Gymnasien Tagung Foto: Kristian Sekulic, fotolia.com Startseminar 5 Jahrgangsteams gestalten den zweiten Schulbeginn in den neuen 5. Klassen der Stadtteilschulen und Gymnasien Dienstag, 11. Juni bis Mittwoch, 12.

Mehr

Tagung. Projektkompetenz in der Lehrerbildung. Mittwoch, 19. Oktober Uhr. TIS-Nr. 1114D1501

Tagung. Projektkompetenz in der Lehrerbildung. Mittwoch, 19. Oktober Uhr. TIS-Nr. 1114D1501 Tagung Tommy Windecker; Fotolia.com Projektkompetenz in der Lehrerbildung Mittwoch, 19. Oktober 2011 14.30 19.30 Uhr TIS-Nr. 1114D1501 Fachtagung des Landesinstituts für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Mehr

Fachtag. Schülerinnen und Schüler fragen philosophisch. Fachtag Philosophie 2015

Fachtag. Schülerinnen und Schüler fragen philosophisch. Fachtag Philosophie 2015 Fachtag Schülerinnen und Schüler fragen philosophisch Fachtag Philosophie 2015 Anmeldung: Veranstaltungs-Nr. 1514Y0601 Samstag, 10. Oktober 2015, 10:00 16:00 Uhr Hamburg GruSSwort und Programm Liebe Philosophiekolleginnen,

Mehr

Freitag, 28. Mai bis Samstag, 29. Mai 2010

Freitag, 28. Mai bis Samstag, 29. Mai 2010 Tagung Unterrichtsentwicklung in der Primarschule Tagung für die Lehrerteams der 5. Klassen in den Starterschulen Freitag, 28. Mai bis Samstag, 29. Mai 2010 TIS-Nr. 1021P5001 Veranstalter: Landesinstitut

Mehr

Messe. Wertschätzung Erfolg. 5. Messe Gesundheitsförderung an Hamburger Schulen. Pakt für Prävention

Messe. Wertschätzung Erfolg. 5. Messe Gesundheitsförderung an Hamburger Schulen. Pakt für Prävention Messe Wertschätzung Erfolg 5. Messe Gesundheitsförderung an Hamburger Schulen Pakt für Prävention Dienstag, 29. November 2016, 15:15 18:00 Uhr Anmeldung: Veranstaltungs-Nr. 1632G3601 Hamburg Veranstaltungsort,

Mehr

Anmeldung Per Mail an prinzenpalais.de mit beiliegendem Anmeldebogen oder per Post bis zum Anmeldeschluss am

Anmeldung Per Mail an prinzenpalais.de mit beiliegendem Anmeldebogen oder per Post bis zum Anmeldeschluss am Zum Thema 17 globale Ziele für eine nachhaltige Entwicklung Im Jahr 2015 wurde die Agenda 2030 von den vereinten Nationen verabschiedet. Diese beinhaltet die Sustainable Development Goals. Zur Erreichung

Mehr

Messe. 6. Messe Gesundheitsförderung an Hamburger Schulen. Pakt für Prävention

Messe. 6. Messe Gesundheitsförderung an Hamburger Schulen. Pakt für Prävention Messe 6. Messe Gesundheitsförderung an Hamburger Schulen Pakt für Prävention Mittwoch, 22. November 2017, 15:15 18:00 Uhr Anmeldung: Veranstaltungs-Nr. 1732G0401 Hamburg Veranstaltungsort, Impressum Vorwort

Mehr

Medienkompetenztag Hamburg 2016 Medienbildung an Grundschulen

Medienkompetenztag Hamburg 2016 Medienbildung an Grundschulen 16. September 2016 im Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg (LI) Medienkompetenztag Hamburg 2016 Medienbildung an Grundschulen Medienkompetenztag Hamburg 2016 Medienbildung an Grundschulen

Mehr

Tagung. 2. Interkulturelle Fachmesse Angebote für Hamburger Schulen Dienstag, :00 20:00 Uhr

Tagung. 2. Interkulturelle Fachmesse Angebote für Hamburger Schulen Dienstag, :00 20:00 Uhr Tagung Foto: contrastwerkstatt - Fotolia.com 2. Interkulturelle Fachmesse Angebote für Hamburger Schulen 2013 Dienstag, 19.02.2013 16:00 20:00 Uhr Anmeldung: Veranstaltungs-Nr.: 1314K1601 Veranstalter

Mehr

Monkey Business - Fotolia.com. Fachtagung Sucht am Arbeitsplatz. 08. November 2017 Knappschaftsklinikum Saar, Püttlingen

Monkey Business - Fotolia.com. Fachtagung Sucht am Arbeitsplatz. 08. November 2017 Knappschaftsklinikum Saar, Püttlingen Monkey Business - Fotolia.com Fachtagung Sucht am Arbeitsplatz 08. November 2017 Knappschaftsklinikum Saar, Püttlingen Thema Sucht findet nicht nur im Privatleben statt, sondern hat direkten Einfluss auf

Mehr

Einladung zum. Fachtag

Einladung zum. Fachtag Einladung zum Fachtag Jugendberufsagenturen für Pro-Aktiv-Centren Freitag, 01.12.2017 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr im Stephansstift Hannover Diese Veranstaltung wird durch das Niedersächsische Ministerium für

Mehr

wir möchten Sie über unser neues Weiterbildungsseminar für Eltern informieren:

wir möchten Sie über unser neues Weiterbildungsseminar für Eltern informieren: Beratungsstelle besondere Begabungen Felix-Dahn-Str. 3 20357 Hamburg LIF 26 Beratungsstelle besondere Begabungen Felix-Dahn-Str. 3 20357 Hamburg Telefon: 040/42 88 42-206 Telefax: 040/42 88 42-218 bbb@li-hamburg.de

Mehr

Anmeldung Per Mail an mit beiliegendem Anmeldebogen oder per Post bis zum

Anmeldung Per Mail an mit beiliegendem Anmeldebogen oder per Post bis zum Zum Thema Mit dieser Schülerakademie laden wir ein, das globale Nachhaltigkeitsthema in einem überschaubaren, vor Ort greifbaren Modell dem Wald - zu erleben. Der Wald ist ein idealer Ort, den dauerhaften

Mehr

Anmeldung Per Mail an mit beiliegendem Anmeldebogen oder per Post bis zum Anmeldeschluss am

Anmeldung Per Mail an mit beiliegendem Anmeldebogen oder per Post bis zum Anmeldeschluss am Zum Thema Wächst Schokolade auf Bäumen? Was steckt in unseren Smartphones? Wie wird unsere Kleidung hergestellt? Wer verdient daran? Und was hat das alles mit uns zu tun? Gemeinsam mit euch möchten wir

Mehr

Pädagog(inn)en im Ganztag Lernsettings Selbstwirksamkeit Handeln. LI: Vorname Name

Pädagog(inn)en im Ganztag Lernsettings Selbstwirksamkeit Handeln. LI: Vorname Name Pädagog(inn)en im Ganztag Lernsettings Selbstwirksamkeit Handeln LI: Vorname Name Ganztagsschulkongress 2017 Individualisiertes Lernen wirkungsvoll gestalten Perspektive der Pädagoginnen und Pädagogen

Mehr

Fachtag Religion. Religiöse Identität im Dialog

Fachtag Religion. Religiöse Identität im Dialog Fachtag Religion Religiöse Identität im Dialog Anmeldung: Veranstaltungs-Nr. 1614R1801 Dienstag, 24. Mai 2016, 16:00 19:00 Uhr Landesinstitut, Felix-Dahn-Str. 3, 20357 Hamburg Hamburg Impressum, Veranstalter

Mehr

Einladung Bayerischer Immobilientag 2018

Einladung Bayerischer Immobilientag 2018 Einladung Bayerischer Immobilientag 2018 7. März 2018, Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, München 12.30 18.00 Uhr Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und

Mehr

www.hamburg.de/bsb/elterninfo KLASSENELTERNVERTRETUNG FÜR EINSTEIGER »Seit mehr als acht Jahren bin ich in Elterngremien aktiv. Ich kann dadurch vielen Kindern mit Migrationshintergrund immer wieder helfen.meine

Mehr

www.hamburg.de/bsb/elterninfo Die Klassenelternvertretung Elternarbeit für Einsteiger »Seit mehr als acht Jahren bin ich in Elterngremien aktiv. Ich kann dadurch vielen Kindern mit Migrationshintergrund

Mehr

workshop-tagung donnerstag, 11. mai uhr psychisch belastete kinder in der schule

workshop-tagung donnerstag, 11. mai uhr psychisch belastete kinder in der schule einladung & PROGRAMM workshop-tagung donnerstag, 11. mai 2017 13.30-17.30 uhr psychisch belastete kinder in der schule EINLADUNG Der erfolgreiche Schulbesuch ist eine zentrale Entwicklungsaufgabe für Kinder

Mehr

Veranstalter Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA) Siemensstr. 5-45659 Recklinghausen www.netzwerk-finanzkompetenz.nrw.de Die NUA ist eingerichtet im Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz

Mehr

2. Thementag Außenwirtschaft

2. Thementag Außenwirtschaft Außenwirtschaft 2. Thementag Außenwirtschaft Experten referieren Praktiker diskutieren 23. Oktober 2012 in Köln Smartphone-Link zur Anmeldung Exklusiv für unsere Kunden: Teilnahme nur 98, inkl. MwSt.!

Mehr

6. GEW-Seminartag für die Referendarinnen und Referendare der Studienseminare Cuxhaven, Stade und Verden. am Donnerstag, 13.

6. GEW-Seminartag für die Referendarinnen und Referendare der Studienseminare Cuxhaven, Stade und Verden. am Donnerstag, 13. ENTWURF Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Niedersachsen Bezirksverband Lüneburg 6. GEW-Seminartag für die Referendarinnen und Referendare der Studienseminare Cuxhaven, Stade und Verden am Donnerstag,

Mehr

Einladung Bayerischer Immobilientag Februar 2019, Andaz Hotel, Schwabinger Tor, München Uhr, im Anschluss: Get together

Einladung Bayerischer Immobilientag Februar 2019, Andaz Hotel, Schwabinger Tor, München Uhr, im Anschluss: Get together Einladung Bayerischer Immobilientag 2019 21. Februar 2019, Andaz Hotel, Schwabinger Tor, München 12.30 17.00 Uhr, im Anschluss: Get together Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren, regionale und

Mehr

»Gute Arbeit als Erfolgsfaktor zur Arbeits- und Fachkräftegewinnung?«

»Gute Arbeit als Erfolgsfaktor zur Arbeits- und Fachkräftegewinnung?« »Gute Arbeit als Erfolgsfaktor zur Arbeits- und Fachkräftegewinnung?«Fachdialog am 30. August 2018 13.30 bis 18.00 Uhr Maritim proarte Hotel Friedrichstraße 151 10117 Berlin Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Freie Hansestadt Bremen

Freie Hansestadt Bremen Landesinstitut für Schule Freie Hansestadt Bremen Landesinstitut für Schule Am Weidedamm 20 28215 Bremen An die Schulleitungen der Gymnasien der Abteilungen GyO in den Sek.ll-Zentren im Lande Bremen Nachrichtlich:

Mehr

einladung 27. März 2019, Berlin Germany First? Wie geht es weiter mit der europäischen Integration?

einladung 27. März 2019, Berlin Germany First? Wie geht es weiter mit der europäischen Integration? einladung 27. März 2019, Berlin Germany First? Wie geht es weiter mit der europäischen Integration? Germany First? Wie geht es weiter mit der Europäischen Integration? Sehr geehrte Damen und Herren, liebe

Mehr

Organisatorische Fragen und fachliche Fragen beantwortet Nicolai Meyer, Tel / , Mail

Organisatorische Fragen und fachliche Fragen beantwortet Nicolai Meyer, Tel / , Mail Zum Thema Das Moor bietet als Lebensraum vielfältige Möglichkeiten, Kindern aller Altersgruppen Nachhaltigkeitsthemen naturnah und lebendig zu vermitteln. Wir stellen in dieser Veranstaltung das Moorhus

Mehr

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport Ministerium für Bildung, Verteiler: Kreisschülerräte Schülersprecher Kreiselternräte Kreislehrerräte Landeselternrat Initiativgruppen Schule ohne Rassismus Schule mit Courage Politiker/innen in den Kommunen

Mehr

Messe. 7. Messe Gesundheitsförderung an Hamburger Schulen Pakt für Prävention

Messe. 7. Messe Gesundheitsförderung an Hamburger Schulen Pakt für Prävention Messe 7. Messe Gesundheitsförderung an Hamburger Schulen Pakt für Prävention Mittwoch, 3. April 2019, 15:15 18:00 Uhr Anmeldung: Veranstaltungs-Nr. 1932G1201 VerAnstAltungsOrt, impressum Veranstaltungsort:

Mehr

Kick-Off-Veranstaltung des Netzwerks Lehrkräfte mit Migrationshintergrund

Kick-Off-Veranstaltung des Netzwerks Lehrkräfte mit Migrationshintergrund Tagung 1. Interkulturelle Fachmesse am LI Kick-Off-Veranstaltung des Netzwerks Lehrkräfte mit Migrationshintergrund Montag, 20. September 2010 TIS-Nr. 1014K2801 Veranstalter: Beratungsstelle Interkulturelle

Mehr

Mittwoch, 19. Sept Uhr Veranstaltungs-Nr. 1221P5001

Mittwoch, 19. Sept Uhr Veranstaltungs-Nr. 1221P5001 Tagung Philosophieren mit Kindern über die Natur PhiNa im Dialog An den eigenen Fragen lernen wir! Mittwoch, 19. Sept. 2012 13.30 18.00 Uhr Veranstaltungs-Nr. 1221P5001 Veranstalter und Veranstaltungsort:

Mehr

Halbzeitevaluierung der Umsetzung frauenspezifischer ESF-Projekte EU-Strukturfondsperiode

Halbzeitevaluierung der Umsetzung frauenspezifischer ESF-Projekte EU-Strukturfondsperiode Fachtagung des Ministeriums für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt in Kooperation mit der Hochschule Merseburg Halbzeitevaluierung der Umsetzung frauenspezifischer ESF-Projekte EU-Strukturfondsperiode

Mehr

Fachkraft Flüchtling!? Möglichkeiten und Herausforderungen der Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt Fachtagung

Fachkraft Flüchtling!? Möglichkeiten und Herausforderungen der Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt Fachtagung Fachkraft Flüchtling!? Möglichkeiten und Herausforderungen der Integration von Flüchtlingen Dienstag, 1. Dezember 2015 Bürgerhaus Wilhelmsburg Fachkraft Flüchtling!? Möglichkeiten und Herausforderungen

Mehr

Tage. verschiedene Termine im Mai in Nürnberg, Köln, Bielefeld, Berlin und Hamburg

Tage. verschiedene Termine im Mai in Nürnberg, Köln, Bielefeld, Berlin und Hamburg Tage 2019 verschiedene Termine im Mai in Nürnberg, Köln, Bielefeld, Berlin und Hamburg Seit der Markteinführung im Jahr 2009 hat das Regelwerks-Informationssystem REG-IS in der deutschen FM-Branche bereits

Mehr

Pflege in kommunaler Verantwortung Wie können Seniorenräte mitgestalten?

Pflege in kommunaler Verantwortung Wie können Seniorenräte mitgestalten? Fachtag Pflege in kommunaler Verantwortung Wie können Seniorenräte mitgestalten? Dienstag, 2. April 2019 10.00-16.30 Uhr Einladung Landratsamt Ludwigsburg Hindenburgstraße 40 71638 Ludwigsburg Konferenzzone

Mehr

Gymnasium Starnberg. Offene Ganztagesschule am Gymnasium Starnberg

Gymnasium Starnberg. Offene Ganztagesschule am Gymnasium Starnberg Staatliches Gymnasium mit sprachlicher und naturwissenschaftlich-technologischer Ausbildungsrichtung Referenzgymnasium der TU München Rheinlandstr. 2 82319 Starnberg Tel. 08151-913 00 Fax 08151-91 30 90

Mehr

Kreative Methoden der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Sehr geehrte Damen und Herren,

Kreative Methoden der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Sehr geehrte Damen und Herren, Kreative Methoden der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 15.11.2010 Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit laden wir Sie gemeinsam mit der RAA Krefeld und dem herzlich ein zu unserer Fortbildung Kreative

Mehr

Tagung. Sucht, Sex, Gesundheit und Vielfalt in der Schule? Was geht. Was hilft. Samstag, 21. Februar 2015

Tagung. Sucht, Sex, Gesundheit und Vielfalt in der Schule? Was geht. Was hilft. Samstag, 21. Februar 2015 Tagung Foto: Landesinstitut, Nicola Vogel Sucht, Sex, Gesundheit und Vielfalt in der Schule? Was geht. Was hilft. Handlungsangebote für den Schulalltag für Lehrkräfte in der Berufseingangsphase aus der

Mehr

Einladung zum. Seminar. Praktika erfolgreich absolvieren Probleme reduzieren, Abbrüche vermeiden

Einladung zum. Seminar. Praktika erfolgreich absolvieren Probleme reduzieren, Abbrüche vermeiden Einladung zum Seminar Praktika erfolgreich absolvieren Probleme reduzieren, Abbrüche vermeiden für Pro-Aktiv-Centren und Jugendwerkstätten Dienstag, 07.03.2017 von 10:00 bis 17:00Uhr im Stephansstift Hannover

Mehr

Schüler*innenakademie: Fair ist nicht schwer! - Ein Einstieg in den fairen Handel für die Primarstufe

Schüler*innenakademie: Fair ist nicht schwer! - Ein Einstieg in den fairen Handel für die Primarstufe 17 globale Ziele für eine nachhaltige Entwicklung Im Jahr 2015 wurde die Agenda 2030 von den vereinten Nationen verabschiedet. Diese beinhaltet die Sustainable Development Goals. Zur Erreichung dieser

Mehr

Große Anfrage. BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 20/ Wahlperiode

Große Anfrage. BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 20/ Wahlperiode BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 20/5143 20. Wahlperiode 25.09.12 Große Anfrage der Abgeordneten Robert Heinemann, Dr. Walter Scheuerl, Karin Prien, Christoph de Vries, Nikolaus

Mehr

Forum Büro bei IBM in Ehningen

Forum Büro bei IBM in Ehningen Copyright IBM Germany 2010 Forum Büro bei IBM in Ehningen am 20. November 2018 IBM Deutschland GmbH IBM-Allee 1 71139 Ehningen Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, die Digitalisierung nimmt immer stärkeren

Mehr

Schulessen der Zukunft

Schulessen der Zukunft Termin Mittwoch, 07. September 2015, 09:30 bis 16:00 Uhr Tagungsstätte Theo-Burauen-Schule Severinswall 40 50678 Köln Ausrichter Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW in Kooperation mit der Verbraucherzentrale

Mehr

1x1 der Vermarktung. erfolgreicher Einstieg ins Marketing

1x1 der Vermarktung. erfolgreicher Einstieg ins Marketing 17.10.2018 14.11.2018 05.12.2018 1x1 der Vermarktung erfolgreicher Einstieg ins Marketing Weilerswist, Seminarraum der I.O.E. - WISSEN GMBH Themenfelder: Marketing-Ziele und Zielgruppen Marketing-Mix und

Mehr

Fachtagung 15./16. April 2010 Letzte Aktualisierung Mittwoch, 5. Mai 2010

Fachtagung 15./16. April 2010 Letzte Aktualisierung Mittwoch, 5. Mai 2010 Fachtagung 15./16. April 2010 Letzte Aktualisierung Mittwoch, 5. Mai 2010 "Qualität gemeinsam entwickeln" Begrüßung der Gäste aus 11 Bundesländern, Donnerstag 15. April Eröffnung der Fachtagung Frau Marder

Mehr

:D inklusiv! Inklusion als Querschnittsaufgabe

:D inklusiv! Inklusion als Querschnittsaufgabe :D inklusiv! Inklusion als Querschnittsaufgabe Fachtagung am Donnerstag, 30. Juni 2016 Eine inklusive Gesellschaft braucht uns alle! Ein lebenswertes Düsseldorf für alle Bürgerinnen und Bürger ist das

Mehr

Musiktage MEMU-IN. Liebe Eltern,

Musiktage MEMU-IN. Liebe Eltern, Department Pädagogik Lehrstuhl für Empirische Unterrichtsforschung Verena Wießnet Regensburger Straße 160, 90478 Nürnberg Telefon +49 911 5302-116 Fax +49 911 5302-118 projekt-memu-in@fau.de www.memu-in.de

Mehr

Klimaschutz schafft Zukunft Energie & Klima

Klimaschutz schafft Zukunft Energie & Klima Termin Mittwoch, 23. November 2016, 09:30-16:00 Uhr Tagungsstätte Bürgerhaus Geisweid Obere Kaiserstraße 6 57078 Siegen-Geisweid Ausrichter Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW in Kooperation mit der Stadt

Mehr

Pflegende Angehörige durch Bürgerschaftliches Engagement und Selbsthilfe unterstützen!

Pflegende Angehörige durch Bürgerschaftliches Engagement und Selbsthilfe unterstützen! Pflegende Angehörige durch Bürgerschaftliches Engagement und Selbsthilfe unterstützen! Landesweite Fachtagung Landesstelle Pflegende Angehörige NRW Gelsenkirchen 30.09.2014 Pflegende Angehörige unterstützen!

Mehr

WORKSHOP. Autofokus - EOS Kameras + RAW-Daten-Entwicklung Canon CPS Spezialist Köln, Hamburg, Berlin, Januar 2013

WORKSHOP. Autofokus - EOS Kameras + RAW-Daten-Entwicklung Canon CPS Spezialist Köln, Hamburg, Berlin, Januar 2013 WORKSHOP Autofokus - EOS Kameras + RAW-Daten-Entwicklung Canon CPS Spezialist Köln, Hamburg, Berlin, Januar 2013 / AUTOFOKUS-EOS KAMERAS WORKSHOP: Am Beispiel der neuen EOS-1D X und EOS 5D Mark III zeigen

Mehr

Fachtagung zum Integrierten Handlungskonzept gegen Rechtsextremismus und Rassismus des

Fachtagung zum Integrierten Handlungskonzept gegen Rechtsextremismus und Rassismus des Fachtagung zum Integrierten Handlungskonzept gegen Rechtsextremismus und Rassismus des Landes NRW Miteinander reden, streiten und entgegentreten Umgang mit Rechtsextremismus, Rechtspopulismus und Rassismus

Mehr

Oberjettinger Straße Jettingen Tel /75544 Fax: 07452/

Oberjettinger Straße Jettingen Tel /75544 Fax: 07452/ Anmeldung für Klasse 5 Schulhr 20 /20 Schülerdaten Familienname:.. Vorname:. Geschlecht: weiblich männlich Geburtsdatum: Geburtsort:. Geburtsland: PLZ/Wohnort:. Straße und Hausnummer:. Telefon:... Nottelefon:

Mehr

Programm: 08:30 Uhr Einlass und Beginn der Registrierung. 10:00 Uhr Begrüßung und Eröffnung des Seminars

Programm: 08:30 Uhr Einlass und Beginn der Registrierung. 10:00 Uhr Begrüßung und Eröffnung des Seminars Einladung zum 37. Patienten- und Angehörigen Seminar und zur Mitgliederversammlung nach Dortmund am 10. Juni 2017 Seminar in Kooperation mit der AMM-Online, Arbeitsgemeinschaft Multiples Myelom Veranstaltungsort:

Mehr

ARBEIT EINLADUNG ZUM WERKSTATT- GESPRÄCH DER KOMMISSION ARBEIT DER ZUKUNFT DER ZUKUNFT. 11. November 2016, Unicorn, Berlin

ARBEIT EINLADUNG ZUM WERKSTATT- GESPRÄCH DER KOMMISSION ARBEIT DER ZUKUNFT DER ZUKUNFT. 11. November 2016, Unicorn, Berlin ARBEIT DER ZUKUNFT EINLADUNG ZUM WERKSTATT- GESPRÄCH DER KOMMISSION ARBEIT DER ZUKUNFT 11. November 2016, Unicorn, Berlin Die Arbeitswelt wird sich in den kommenden zwei Jahrzehnten fundamental verändern.

Mehr

Einladung zu Selbsthilfe im Dialog 2017

Einladung zu Selbsthilfe im Dialog 2017 AOK Hessen 64520 Groß-Gerau AOK Die Gesundheitskasse in Hessen Unternehmenspolitik/ -kommunikation Basler Str. 2, 61352 Bad Homburg Ansprechpartner: Bettina Nöll Tel.-Nr.: 06172-272-484 Fax-Nr.: 06172-272-139

Mehr

Neue Wohn- und Pflegeformen als Alternativen zu klassischen Pflege-Angeboten

Neue Wohn- und Pflegeformen als Alternativen zu klassischen Pflege-Angeboten Einladung zur Beratungswerkstatt Neue Wohn- und Pflegeformen als Alternativen zu klassischen Pflege-Angeboten am 25. Februar 2010 von 13 18.00 Uhr in der Kreisverwaltung Mainz-Bingen, Großer Sitzungssaal

Mehr

2. Fachtag Autismus-Spektrum-Störung

2. Fachtag Autismus-Spektrum-Störung Tagung 2. Fachtag Autismus-Spektrum-Störung Samstag, 17. Mai 2014 Anmeldung: Veranstaltungs-Nr. 1422J0102 Hamburg Impressum Herausgeber Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung, Felix-Dahn-Straße

Mehr

Fachtagung Migration und Bildung in Baden-Württemberg Konstruktiver Umgang mit migrationsbedingter Vielfalt in der Schule

Fachtagung Migration und Bildung in Baden-Württemberg Konstruktiver Umgang mit migrationsbedingter Vielfalt in der Schule Fachtagung Migration und Bildung in Baden-Württemberg Konstruktiver Umgang mit migrationsbedingter Vielfalt in der Schule 20. Juni 2017 Landesinstitut für Schulentwicklung, Stuttgart Es ist seit Langem

Mehr

Inklusion vor Ort. - Workshop für Familien unterstützende Dienste (FuD) / Familien entlastende Dienste (FeD) und solche, die es werden wollen

Inklusion vor Ort. - Workshop für Familien unterstützende Dienste (FuD) / Familien entlastende Dienste (FeD) und solche, die es werden wollen Inklusion vor Ort - Workshop für Familien unterstützende Dienste (FuD) / Familien entlastende Dienste (FeD) und solche, die es werden wollen am 05. / 06.12.2012 im DRK-Generalsekretariat in Berlin Die

Mehr

Gewinnsteigerung durch optimiertes Preismanagement

Gewinnsteigerung durch optimiertes Preismanagement Einladung zum ERFA Der Erfa richtet sich an die Geschäftsleitungen und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Verkauf, Service, Marketing Leipzig, den 16.08.2016 Thema: Gewinnsteigerung durch optimiertes

Mehr

IMST-Tagung bis Karl-Franzens-Universität Graz

IMST-Tagung bis Karl-Franzens-Universität Graz IMST-Tagung 2011 26.09.2011 bis 28.09.2011 Karl-Franzens-Universität Graz www.imst.ac.at/tagung2011 FACHDIDAKTIKTAG VERNETZUNGSTAG INNOVATIONSTAG FACHDIDAKTIKTAG 26. September 2011 08:00 09:00 Registrierung

Mehr

Fachtagung zum integrierten Handlungskonzept gegen Rechtsextremismus und Rassismus des Landes NRW

Fachtagung zum integrierten Handlungskonzept gegen Rechtsextremismus und Rassismus des Landes NRW Fachtagung zum integrierten Handlungskonzept gegen Rechtsextremismus und Rassismus des Landes NRW Hate Speech als Herausforderung für die Präventionsarbeit 8. Juni 2017 im Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf

Mehr

LANDESFEUERWEHRVERBAND NIEDERSACHSEN e.v.

LANDESFEUERWEHRVERBAND NIEDERSACHSEN e.v. LANDESFEUERWEHRVERBAND NIEDERSACHSEN e.v. - Spitzenverband der Feuerwehren in Niedersachsen - 2013/37 - LFV-Info Verteiler: - Vorsitzende der LFV-Mitgliedsverbände - LFV-Vorstand - LBD und RBM/KBM, die

Mehr

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport Ministerium für Bildung, Verteiler: Kreisschülerräte Schülersprecher Kreiselternräte Kreislehrerräte Landeselternrat Initiativgruppen Schule ohne Rassismus Schule mit Courage Politiker/innen in den Kommunen

Mehr

Der Wert von Medizinprodukten: Messen von Effekten

Der Wert von Medizinprodukten: Messen von Effekten Der Wert von Medizinprodukten: Messen von Effekten 15 22. Juli 20 Ankündigung 1. Workshop 22.07.2015, 10-17 Uhr Langenbeck-Virchow-Haus Berlin Anmeldungen per Mail an: igm@hs-nb.de Sehr geehrte Damen und

Mehr

F/E/R Forschungsstelle für deutsches und internationales EisenbahnRecht

F/E/R Forschungsstelle für deutsches und internationales EisenbahnRecht Forschungsstelle für deutsches und internationales EisenbahnRecht Die Eisenbahnen im Recht 2006 Fachtagung am 08.02.2006 in Bochum Schwerpunkt: Fahrzeugzulassung Tagungsprogramm Moderation: Prof. Dr. H.-J.

Mehr

BEDEUTUNG DES RESILIENZKONZEPTES FÜR DIE BETRIEBLICHE SUCHTPRÄVENTION FACHTAGUNG AM 1. SEPTEMBER 2011

BEDEUTUNG DES RESILIENZKONZEPTES FÜR DIE BETRIEBLICHE SUCHTPRÄVENTION FACHTAGUNG AM 1. SEPTEMBER 2011 BEDEUTUNG DES RESILIENZKONZEPTES FÜR DIE BETRIEBLICHE SUCHTPRÄVENTION FACHTAGUNG AM 1. SEPTEMBER 2011 Gesund bleiben trotz widriger Bedingungen in der Arbeitswelt Gesund bleiben trotz widriger Bedingungen

Mehr

Mais und die neue Düngeverordnung N/P-Düngungsstrategien für Pflanze, Tier und Umwelt

Mais und die neue Düngeverordnung N/P-Düngungsstrategien für Pflanze, Tier und Umwelt Mais und die neue Düngeverordnung N/P-Düngungsstrategien für Pflanze, Tier und Umwelt 5. Juni 2018 DBU Zentrum für Umweltkommunikation Osnabrück GRUSSWORT Die novellierte Düngeverordnung (DüV) ist in Kraft

Mehr

Der Wert von Medizinprodukten: Bewerten von (neuen) Medizinprodukten. 2. Workshop Langenbeck-Virchow-Haus, Berlin Raum "Robert Koch"

Der Wert von Medizinprodukten: Bewerten von (neuen) Medizinprodukten. 2. Workshop Langenbeck-Virchow-Haus, Berlin Raum Robert Koch Der Wert von Medizinprodukten: Bewerten von (neuen) Medizinprodukten er 2015 02. Dezemb 2. Workshop 02.12.2015 Langenbeck-Virchow-Haus, Berlin Raum "Robert Koch" Anmeldungen per Mail an: igm@hs-nb.de Sehr

Mehr

Arbeitsgemeinschaft für den Regierungsbezirk Köln. 76. Sitzung der Arbeitsgemeinschaft für den Regierungsbezirk Köln am

Arbeitsgemeinschaft für den Regierungsbezirk Köln. 76. Sitzung der Arbeitsgemeinschaft für den Regierungsbezirk Köln am Arbeitsgemeinschaft für den Regierungsbezirk Köln An die Mitglieder des Städte- und Gemeindebundes Nordrhein-Westfalen im Regierungsbezirk Köln Der Vorsitzende Bürgermeister Stefan Raetz, Stadt Rheinbach

Mehr

Oberjettinger Straße Jettingen Tel /75544 Fax: 07452/

Oberjettinger Straße Jettingen Tel /75544 Fax: 07452/ Anmeldung für Klasse 8 Schuljahr 20 /20 Schülerdaten Familienname:.. Vorname:. Geschlecht: weiblich männlich Geburtsdatum: Geburtsort:. Geburtsland: PLZ/Wohnort:. Straße und Hausnummer:. Telefon:... Nottelefon:

Mehr

Einladung zum Fachforum Wie sieht der Weg zur inklusiven Schule aus? Die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention im bayerischen Bildungssystem

Einladung zum Fachforum Wie sieht der Weg zur inklusiven Schule aus? Die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention im bayerischen Bildungssystem Bayern macht Bildung Einladung zum Fachforum Freitag, 27. Mai 2011, 15.00 19.15 Uhr Bistumshaus St. Otto, Heinrichsdamm 32, 96047 Bamberg Sehr geehrte Damen und Herren, am 26. März 2009 ist in Deutschland

Mehr

Mini-KWK - Energie effizient nutzen

Mini-KWK - Energie effizient nutzen 1. Fachkonferenz Mini-KWK - Energie effizient nutzen ausgebucht am 21. November 2013 in Berlin Seit April 2012 wurden bereits mehr als 5.000 Mini-KWK-Anlagen durch das Mini-KWK-Impulsprogramm gefördert.

Mehr

braucht das Land! Tag der Freien Schulen Landau,

braucht das Land! Tag der Freien Schulen Landau, Freie Schulen braucht das Land! Tag der Freien Schulen Landau, 10.11.2016 Welche Lehrkräfte brauchen Kinder? Impulse für die Lehrkräftebildung Integration, Inklusion, Erziehungsberatung, Medienerziehung,

Mehr

Mitmachen und Spaß haben!

Mitmachen und Spaß haben! Mitmachen und Spaß haben! Spielespaß - Nachmittag Wann? Samstag, den 30.07.2016 Zeit: 14:00 Uhr 17:00 Uhr Wo? Am Parkplatz beim Steinbruch in Großkonreuth Es gibt viel zu tun: Bastelecke Schatzsuche Entenrennen

Mehr

Die Eisenbahnen im Recht Aktuelle Rechtsfragen im Eisenbahnrecht. Jahrestagung am 13. und 14. April 2011 in Dortmund.

Die Eisenbahnen im Recht Aktuelle Rechtsfragen im Eisenbahnrecht. Jahrestagung am 13. und 14. April 2011 in Dortmund. F/E/R Forschungsstelle für deutsches und internationales EisenbahnRecht Die Eisenbahnen im Recht 2011 Aktuelle Rechtsfragen im Eisenbahnrecht Jahrestagung am 13. und 14. April 2011 in Dortmund Tagungsprogramm

Mehr

MIGRANTEN(SELBST)ORGANISATIONEN ALS PROFESSIONELLE AKTEURE DER SOZIALEN ARBEIT

MIGRANTEN(SELBST)ORGANISATIONEN ALS PROFESSIONELLE AKTEURE DER SOZIALEN ARBEIT MIGRANTEN(SELBST)ORGANISATIONEN ALS PROFESSIONELLE AKTEURE DER SOZIALEN ARBEIT SPANNUNGSFELDER UND STRATEGIEN Stark durch Vielfalt. 30 20. Mai 2015 9.30 16.30 Uhr Hansesaal Lünen Spannungsfelder und Strategien

Mehr

INFORMATIONSBLATT ZUR OFFENEN GANZTAGSSCHULE AN DER GRUNDSCHULE ST.LANTBERT

INFORMATIONSBLATT ZUR OFFENEN GANZTAGSSCHULE AN DER GRUNDSCHULE ST.LANTBERT OGS - Grundschule St. Lantbert Stadtjugendpflege Freising, Kölblstr. 2, 85356 Freising Tel.: 08161-231870, Fax: 08161-231871 INFORMATIONSBLATT ZUR OFFENEN GANZTAGSSCHULE AN DER GRUNDSCHULE ST.LANTBERT

Mehr

Der Amerika Haus e.v. NRW lädt Sie herzlich zur Feier des 239. amerikanischen Unabhängigkeitstages ein.

Der Amerika Haus e.v. NRW lädt Sie herzlich zur Feier des 239. amerikanischen Unabhängigkeitstages ein. E nl du g Der lädt Sie herzlich zur Feier des 239. amerikanischen Unabhängigkeitstages ein. am Donnerstag, den 2. Juli 2015 ab 19:00 bis 23:00 Uhr im Restaurant Rheinterrassen Rheinparkweg 1 50679 Köln

Mehr

Tagung Zeitzeugenarbeit in Gedenkstätten

Tagung Zeitzeugenarbeit in Gedenkstätten Tagung Zeitzeugenarbeit in Gedenkstätten 31. März bis 2. April 2014, Dresden Die Bundesstiftung Aufarbeitung und Gegen Vergessen Für Demokratie e.v. laden vom 31. März bis 2. April 2014 zur nunmehr 16.

Mehr

Mit Gesundheit gute Schule machen Beiträge der Jugendsozialarbeit im Rahmen des Kooperationsverbundes Jugendsozialarbeit

Mit Gesundheit gute Schule machen Beiträge der Jugendsozialarbeit im Rahmen des Kooperationsverbundes Jugendsozialarbeit Veranstaltung Mit Gesundheit gute Schule machen Beiträge der Jugendsozialarbeit im Rahmen des Kooperationsverbundes Jugendsozialarbeit Termin: Donnerstag, 15. März 2012 Ort: Humboldt Viadrina School of

Mehr