BAVARIAN STUD POKER SPIELREGELN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BAVARIAN STUD POKER SPIELREGELN"

Transkript

1 BAVARIAN STUD POKER SPIELREGELN

2 DIE SPIELREGELN Bavarian Stud Poker ist eine spannende und unterhaltsame Variante der bekannten Pokerspiele. Die Grundlage für dieses Spiel ist das Stud-Pokerspiel mit fünf Karten. Bavarian Stud Poker wird mit einem Standardblatt von 52 Karten gespielt. Bei dieser Pokerversion spielt jeder Mitspieler gegen die Bank. Ante-Einsatz Vor Spielbeginn setzt jeder Spieler seinen Eröffnungssatz in die»ante«-box. Minimum und Maximum sind jeweils am Spieltisch angezeigt. Anschließend werden vom Croupier an jeden Spieler fünf verdeckte Karten ausgegeben. Auch der Croupier erhält fünf Karten, seine letzte Karte wird jedoch aufgedeckt. Fold Der Spieler sichtet nunmehr seine Karten und entscheidet, ob er aussteigen oder weiterspielen möchte. Entscheidet er sich dazu, sein Spiel nicht fortzusetzen, legt er seine Karten verdeckt auf den Tisch zurück, ohne weitere Einsätze zu tätigen. In diesem Fall hat der Spieler seinen Eröffnungseinsatz aus der»ante«-box verloren und das Spiel damit beendet. Bet-Einsatz Hat ein Spieler eine Pokerhand (vermeintlich besser als der Dealer (Croupier)), muss er zum Weiterspielen den doppelten»ante«-einsatz in die»bet«-box bringen und die Karten verdeckt auf den Tisch zurücklegen. Die nachfolgende Abbildung zeigt Beispiele für die Gewinnkombi na tionen und gibt die Wahrscheinlichkeit ihres Eintretens bei fünf aus 52 Karten an. Sie können auch mit anderen Farben und Werten gebildet werden. Für den»bet«-einsatz gelten die angegebenen Auszahlquoten. Die Gewinnwahrscheinlichkeit ist darunter angegeben.

3 Sechste Karte Der Spieler hat auch die Möglichkeit, eine Karte seines Blattes auszutauschen (6. Karte). Er platziert dafür einen Betrag in Höhe des»ante«-einsatzes auf der zu tauschenden Karte, die verdeckt auf den Tisch gelegt wird. Das Bonus-Spiel ist beim Austausch einer Karte nicht möglich. Ein eventuell getätigter Einsatz wird an den Spieler zurückgegeben. Showdown Die Spieler legen die Karten verdeckt auf den Tisch. Der Dealer sammelt die Einsätze aller Spieler ein, die ausgestiegen sind, sowie die Einsätze für die 6. Karte. Danach gibt er den Spielern, die eine Karte getauscht haben, ihre Tauschkarte und deckt seine übrigen vier Karten auf. Der Dealer eröffnet das Spiel nur mit Ass und König oder einer höheren Kombination: Kann der Dealer das Spiel nicht eröffnen, annonciert er:»no hand«. Der Croupier bezahlt nun alle»ante«- Einsätze 1 : 1 und sammelt die Karten ein. Die»Bet«- Einsätze werden zurückgegeben. Kann der Dealer mit einer oben genannten Kombination das Spiel eröffnen, muss der Spieler zum Gewinnen eine höhere Kartenkombination aufweisen als die Bank. In diesem Fall wird der»ante«-einsatz des Spielers 1 : 1 ausbezahlt.

4 5 5 8 J 10 A K Ein Paar Auszahlquote: 1 : 1 42,3 % Die höchste Karte (Ass u. König) Auszahlquote: 1 : 1 50,1 % 4 4 K K K 2 Zwei Paare Auszahlquote: 2 : 1 4,8 % Drei Gleiche (Drilling) Auszahlquote: 3 : 1 2,1 % J K Straight Auszahlquote: 4 : 1 0,4 % Flush Auszahlquote: 5 : 1 0,2 % K K Q Q Q Q 10 Full House Auszahlquote: 7 : 1 0,144 % Poker (vier Gleiche) Auszahlquote: 20 : 1 0,024 % Q J A K Q J 10 Straight Flush Auszahlquote: 50 : 1 0,0014 % Royal Flush Auszahlquote: 100 : 1 0, % Ist der Kartenwert des Dealers höher, verliert der Spieler seinen»bet«- und seinen»ante«-einsatz.

5 BONUS-SPIEL Das Bonus-Spiel ist eine Zusatzwette, an der sich der Spieler in jedem Spiel beteiligen kann. Der Einsatz wird hierzu vor Spielbeginn in das Bonusfeld gesetzt. Seine Höhe wird durch die Direktion bestimmt. Nimmt ein Spieler an dem Bonus-Spiel teil und hält er eine der folgenden Kartenkombinationen in den Händen, so erhält er, unabhängig von der Karten kombination des Dealers, folgende Bonus-Aus schüttungen: A K Q J 10 Q J 10J 9 18 Royal Flush Straight Flush Q Q Q Q K K Poker (vier Gleiche) 300 Full House 150 K J J Flush 100 Straight 50 Das Bonus-Spiel gilt nur für die ersten fünf Karten. Beim Kartentausch wird der getätigte Einsatz zurückgegeben.

6 Stand: August 2018 BAD KISSINGEN Hof BAD STEBEN Aschaffenburg Würzburg Bamberg FEUCHTWANGEN Nürnberg Amberg BAD KÖTZTING Regensburg LINDAU Kempten Augsburg Ingolstadt Passau Landshut München BAD WIESSEE BAD FÜSSING BAD REICHENHALL GARMISCH-PARTENKIRCHEN Glücksspiel kann süchtig machen. Spielteilnahme ab 21 Jahren. Informationen und Hilfe unter

Bavarian Stud Poker SpiElrEGElN

Bavarian Stud Poker SpiElrEGElN Bavarian Stud Poker Spielregeln Die Spielregeln Bavarian Stud Poker ist eine spannende und unterhaltsame Variante der bekannten Pokerspiele. Die Grundlage für dieses Spiel ist das Stud-Pokerspiel mit fünf

Mehr

SEVEN CARD STUD POKER SPIELREGELN

SEVEN CARD STUD POKER SPIELREGELN SEVEN CARD STUD POKER SPIELREGELN DIE GESCHICHTE Poker, der amerikanische Klassiker, setzt sich aus verschiedenen Kartenspielen aus Asien und Europa zusammen. Der Name leitet sich wahrscheinlich vom französischen

Mehr

BLACK JACK SPIELREGELN

BLACK JACK SPIELREGELN BLACK JACK SPIELREGELN DIE GESCHICHTE Black Jack ist eines der beliebtesten Spiele in den Casinos rund um den Erdball. Das Grundsystem ist in Europa als»17 und 4«bzw. als»vingt et un«bekannt. In den USA

Mehr

Seven Card Stud Poker. Spielregeln

Seven Card Stud Poker. Spielregeln Seven Card Stud Poker Spielregeln Die Geschichte Poker, der amerikanische lassiker, setzt sich aus verschiedenen artenspielen aus sien und Europa zusammen. Der Name leitet sich wahrscheinlich vom französischen

Mehr

BAVARIAN TEXAS HOLD EM SPIELREGELN

BAVARIAN TEXAS HOLD EM SPIELREGELN BVRIN TEXS HOLD EM SPIELREGELN EINLEITUNG Bavarian Texas Hold em ist ein auf dem Texas Hold em basierendes artenspiel. Das Spiel wird mit einem 52 Blatt Single Deck gespielt. Es ist sehr einfach und bietet

Mehr

ROULETTE SPIELREGELN

ROULETTE SPIELREGELN ROULETTE SPIELREGELN DIE GESCHICHTE Das klassische oder Französische Roulette ist eines der beliebtesten Glücksspiele der Welt. Der Mathematiker Blaise Pascal legte im. Jahrhundert erstmals die Spielmethode

Mehr

Black Jack. Side Bets

Black Jack. Side Bets Black Jack Side Bets Swiss Casinos Jack Zusatzspiel für Black Jack Swiss Casinos Zürich bietet spannende Zusatzwetten für das Black Jack Spiel an. Sie haben somit zusätzliche Möglichkeiten beim Black Jack

Mehr

Black Jack. Side Bets

Black Jack. Side Bets Black Jack Side Bets Swiss Casinos Jack Zusatzspiel für Black Jack Swiss Casinos Pfäffikon-Zürichsee bietet spannende Zusatzwetten für das Black Jack Spiel an. Sie haben somit zusätzliche Möglichkeiten

Mehr

AmericAn roulette spielregeln

AmericAn roulette spielregeln American Roulette Spielregeln Die Geschichte Das American Roulette wurde als schnellere Variante des Französischen Roulettes in den USA entwickelt. Wer an einer schnellen Spielfolge interessiert ist und

Mehr

Spielanleitung Poker. Texas Hold em Regeln

Spielanleitung Poker. Texas Hold em Regeln Texas Hold em Regeln Texas Hold em ist momentan die populärste Form des Poker und die Regeln lassen sich auch am leichtesten erlernen. Jeder Spieler erhält zwei verdeckte Karten, die nur er sehen und benutzen

Mehr

Spielerklärung Ultimate Texas Hold em

Spielerklärung Ultimate Texas Hold em Spielerklärung Ultimate Texas Hold em Ultimate Texas Hold em ist ein spannendes Poker-Spiel mit verdeckten- und Gemeinschaftskarten. Bei dieser Pokervariante spielen die Gäste gegen die Spielbank und nicht

Mehr

Roulette spielregeln

Roulette spielregeln Roulette Spielregeln Die Geschichte Das klassische oder Französische Roulette ist eines der beliebtesten Glücksspiele der Welt. Der Mathematiker Blaise Pascal legte im. Jahrhundert erstmals die Spielmethode

Mehr

Seit einigen Jahren ist Pokern eine richtige Trendbeschäftigung geworden. Man sieht es sowohl im Fernsehen, als auch im Internet.

Seit einigen Jahren ist Pokern eine richtige Trendbeschäftigung geworden. Man sieht es sowohl im Fernsehen, als auch im Internet. Poker hat sich zu einem Trend entwickelt Seit einigen Jahren ist Pokern eine richtige Trendbeschäftigung geworden. Man sieht es sowohl im Fernsehen, als auch im Internet. Steigen Sie ein, in diesen nervenaufreibenden

Mehr

pielregeln im AIDA Casino

pielregeln im AIDA Casino pielregeln im AIDA Casino Herzlich willkommen im Casino Blackjack Liebe AIDA Gäste, BlackJack Pays 3 To 2 Dealer must stand on 17 and must draw to 16 an Bord von AIDA und ganz besonders in unserem Casino

Mehr

AUTOMATENSPIEL SPIELREGELN

AUTOMATENSPIEL SPIELREGELN AUTOMATENSPIEL SPIELREGELN WILLKOMMEN...... in den Automatenspielsälen der Spielbanken Bayern! Bei uns können Sie bereits ab 1 Cent Einsatz Ihr Glück versuchen. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles

Mehr

Ultimate. Texas Hold em. Poker

Ultimate. Texas Hold em. Poker Ultimate Texas Hold em Poker «Das ultimativ elektrisierende Spiel!» Vademecum für Spannung am Poker-Tisch Ultimate Texas Hold em Poker zu spielen macht Spass: Nehmen Sie Platz und tauchen Sie ein in die

Mehr

POKER BLUFFT SIE? Spiel, um s herauszufinden. SPIELERKLÄRUNG

POKER BLUFFT SIE? Spiel, um s herauszufinden. SPIELERKLÄRUNG POKER SPIELERKLÄRUNG BLUFFT SIE? Spiel, um s herauszufinden. DIE KOMBINATION ZUM GLÜCK WICHTIGE BEGRIFFE Alle in diesem Folder angeführten Pokervarianten werden mit 52 Karten gespielt. Die Abbildungen

Mehr

Eine kleine Einführung ins Pokern

Eine kleine Einführung ins Pokern Eine kleine Einführung ins Pokern Poker wird auf der ganzen Welt in unzähligen Varianten gespielt. Die beliebtesten sind: Texas Hold em und Omaha Hold em, die beide zur Hold em-variante zählen, sowie Seven

Mehr

Texas Hold em. Poker

Texas Hold em. Poker Texas Hold em Poker Hol dir den «Pot!» Vademecum für Spannung am Poker-Tisch Texas Hold em zu spielen macht Spass: Nehmen Sie Platz und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt unseres Casinos. Haben

Mehr

SPIELERKLÄRUNG BL ACK JACK.

SPIELERKLÄRUNG BL ACK JACK. SPIELERKLÄRUNG BL ACK JACK www.spielbanken-niedersachsen.de Black Jack Sie kennen 17 + 4? Dann können Sie auch Black Jack spielen, die amerikanische Variante dieses beliebten Kartenspiels. Ablauf Black

Mehr

Black Jack. Spielregeln

Black Jack. Spielregeln Black Jack Spielregeln Die Geschichte Black Jack ist eines der beliebtesten Spiele in den Casinos rund um den Erdball. Das Grundsystem ist in Europa als 17 und 4 bzw. als vingt et un bekannt. In den USA

Mehr

Automatenspiel. Spielregeln

Automatenspiel. Spielregeln Automatenspiel Spielregeln Willkommen...... in den Automatenspielsälen der en Bayern! Bei uns können Sie bereits ab 1 Cent Einsatz Ihr Glück versuchen. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles Wissenswerte

Mehr

Gut zu wissen. Mit Blick auf eine niveauvolle Atmosphäre danken wir für das Erscheinen in gepflegter Garderobe.

Gut zu wissen. Mit Blick auf eine niveauvolle Atmosphäre danken wir für das Erscheinen in gepflegter Garderobe. Gut zu wissen SPIELNleitung Poker Die Minimum- und Maximumeinsätze sind an den jeweiligen Tischen ersichtlich. n jedem Tisch sorgen bestens ausgebildete Croupiers dafür, dass die gültigen Spielregeln eingehalten

Mehr

«Treffer 21!» Spannung beim Black Jack

«Treffer 21!» Spannung beim Black Jack Black Jack «Treffer 21!» Spannung beim Black Jack Black Jack zu spielen macht Spass: Nehmen Sie Platz und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt unseres Casinos. Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns an!

Mehr

All-in Wenn ein Spieler nicht mehr die Möglichkeit besitzt, den gesamten erforderlichen Einsatz zu tätigen, dann ist er «All-in».

All-in Wenn ein Spieler nicht mehr die Möglichkeit besitzt, den gesamten erforderlichen Einsatz zu tätigen, dann ist er «All-in». POKER-BEGRIFFE All-in Wenn ein Spieler nicht mehr die Möglichkeit besitzt, den gesamten erforderlichen Einsatz zu tätigen, dann ist er «All-in». Ante Einsatz, den alle Spieler vor Spielbeginn tätigen müssen

Mehr

Diese Spielanleitung wird Ihnen präsentiert von:

Diese Spielanleitung wird Ihnen präsentiert von: Diese Spielanleitung wird Ihnen präsentiert von: Poker ist zweifellos das Casino Spiel mit der längsten Tradition und Geschichte. Schon im wilden Westen also dem 16. Jahrhundert wurden einige Vorläufer

Mehr

EINLEITUNG GEWINN- WAHRSCHEINLICHKEIT

EINLEITUNG GEWINN- WAHRSCHEINLICHKEIT DICE 52 SPIELREGELN EINLEITUNG Dice52 ist ein spannendes und unterhaltsames Würfel spiel. Es können bis zu sechs Personen am Hauptspiel teilnehmen. Zusätzlich können bei den Neben spielen Einsätze von

Mehr

EINLEITUNG. Werden alle 52 Felder im Hauptspiel erreicht, gilt der Shooter-Bonus als geknackt und wird dem aktuellen Shooter (Würfler) ausbezahlt.

EINLEITUNG. Werden alle 52 Felder im Hauptspiel erreicht, gilt der Shooter-Bonus als geknackt und wird dem aktuellen Shooter (Würfler) ausbezahlt. DICE 52 SPIELREGELN EINLEITUNG Dice52 ist ein spannendes und unterhaltsames Würfel spiel. Es können bis zu sechs Personen am Hauptspiel teilnehmen. Zusätzlich können bei den Neben spielen Einsätze von

Mehr

Spielerklärung. Poker. Poker

Spielerklärung. Poker. Poker Spielerklärung Poker Poker Herzlich willkommen bei WestSpiel Poker ist sicherlich das populärste und auch eines der spannendsten Kartenspiele der Welt. Glück allein reicht allerdings nicht, um beim Pokern

Mehr

Das spannende Spiel mit lustigen Kinder-Poker-Karten! Spielanleitung. Art.-Nr. 601/3685

Das spannende Spiel mit lustigen Kinder-Poker-Karten! Spielanleitung. Art.-Nr. 601/3685 Das spannende Spiel mit lustigen Kinder-Poker-Karten! Spielanleitung Art.-Nr. 601/3685 Spielanleitung Zahl der Spieler: Alter: Pokervariante für Kinder: Grafik & Design: Illustrationen: Inhalt: 2 6 ab

Mehr

POKER ROOM Spielbedingungen

POKER ROOM Spielbedingungen POKER ROOM Spielbedingungen 1. Allgemeines 1.1 Die Ergänzungsspielbedingungen Poker Room gelten in Ergänzung/Abänderung der Spielbedingungen der Elektronischen Lotterien. 1.2 Bei dem von der Gesellschaft

Mehr

Roulette. Das Sinnbild für echtes Casino Erlebnis - Eine Kugel, 36 Zahlen und unzählige Gewinnmöglichkeiten.

Roulette. Das Sinnbild für echtes Casino Erlebnis - Eine Kugel, 36 Zahlen und unzählige Gewinnmöglichkeiten. Das Spiel Es erwartet Sie ein Casino-Erlebnis mit dem Charme längst vergangener Zeiten. Hochklassige Spieltische ohne Gedränge, professionelle Croupiers, die Ihnen sehr gerne das Spiel erklären und interessante

Mehr

BLACK JACK SPIELREGELN

BLACK JACK SPIELREGELN BLACK JACK SPIELREGELN www.spielbank-cottbus.de www.spielbank-potsdam.de www.spielbank-frankfurt-oder.de BRANDENBURGISCHE SPIELBANKEN GMBH & CO. KG (BSB) SPIELREGELN BLACK JACK ES GELTEN FOLGENDE SPIELREGELN

Mehr

Mietpreise in Unterfranken

Mietpreise in Unterfranken Mietpreise in Unterfranken Aschaffenburg (Stadt) 7,49 7,62 1,74 % Aschaffenburg (Kreis) 7,24 7,13-1,52 % Bad Kissingen 4,00 4,21 5,25 % Haßberge 4,77 4,72-1,05 % Kitzingen 5,47 5,47 0,00 % Main-Spessart

Mehr

POKER POKER. Das Spiel

POKER POKER. Das Spiel POKER Das Spiel In Frankreich erfunden und im Wilden Westen berühmt geworden, ist Poker das wohl spannendste Kartenspiel. Wer kennt sie nicht, die schweisstreibenden Szenen in den Westernfilmen: harte,

Mehr

Spielkarten. Ein Kartenspiel, tausend Erlebnisse

Spielkarten. Ein Kartenspiel, tausend Erlebnisse Spielkarten Ein Kartenspiel, tausend Erlebnisse 1 Übersicht der Spielkarten 7 8 9 10 Unter Ober König Ass 2 Probieren Sie verschiedene Kartenspiele aus Altweib 3-5 7, 8, 9, 10, Unter, Ober, König Ass Altweib

Mehr

Renten nach SGB VI und sonstige Renten Regional

Renten nach SGB VI und sonstige Renten Regional Oberbayern Ingolstadt (KS) München (KS) Rosenheim (KS) Altötting Berchtesgadener Land Bad Tölz-Wolfratshausen Dachau Ebersberg Eichstätt Erding Freising Fürstenfeldbruck Garmisch-Partenkirchen Landsberg

Mehr

banco punto Spielerklärungen

banco punto Spielerklärungen banco punto Spielerklärungen puntobanco Geschichte Punto Banco ist eine der zahlreichen Varianten von Baccara. Der Ursprung des Spiels wird in Neapel (Italien) vermutet, wo angeblich schon um das Jahr

Mehr

SPIELANLEITUNG POKER TEXAS HOLD EM

SPIELANLEITUNG POKER TEXAS HOLD EM SPIELANLEITUNG POKER TEXAS HOLD EM www.spielbank-bad-neuenahr.de www.spielbank-bad-duerkheim.de Kleines POKER ABC 2 All-In Ein Spieler ist All-In, wenn er seine sämtlichen Chips gesetzt hat. Er wird dann

Mehr

Bayerisches Landesamt für Statistik Sg 43. Fürth, Seite 1. endgültige Umlagekraft endgültige Umlagekraft 2017 Erhöhung / Minderung UK-VGL 2

Bayerisches Landesamt für Statistik Sg 43. Fürth, Seite 1. endgültige Umlagekraft endgültige Umlagekraft 2017 Erhöhung / Minderung UK-VGL 2 Oberbayern Seite 1 161000 Ingolstadt 233 202 568 1745,02 2 3 174 322 026 1303,01 2 10 58 880 542 33,80 162000 München 2 732 927 632 1866,37 1 2 2 637 098 802 1815,76 1 1 95 828 830 3,60 163000 Rosenheim

Mehr

Fürth, Seite 1. Bayerisches Landesamt für Statistik Sg 43. vorläufige Steuerkraft 2019 und endgültige Steuerkraft 2018 Oberbayern SK-VGL 2

Fürth, Seite 1. Bayerisches Landesamt für Statistik Sg 43. vorläufige Steuerkraft 2019 und endgültige Steuerkraft 2018 Oberbayern SK-VGL 2 Oberbayern Seite 1 161000 Ingolstadt 176 812 591 1307,36 2 8 219 163 515 1639,97 2 4-42 350 924-19,30 162000 München 2 727 690 858 1873,36 1 2 2 732 927 632 1866,37 1 2-5 236 774-0,20 163000 Rosenheim

Mehr

Fürth, Seite 1. Bayerisches Landesamt für Statistik Sg 43. endgültige Umlagekraft 2019 und endgültige Umlagekraft 2018 Oberbayern UK-VGL 2

Fürth, Seite 1. Bayerisches Landesamt für Statistik Sg 43. endgültige Umlagekraft 2019 und endgültige Umlagekraft 2018 Oberbayern UK-VGL 2 Oberbayern Seite 1 161000 Ingolstadt 177 650 639 1313,56 3 24 233 202 568 1745,02 2 3-55 551 929-23,80 162000 München 2 727 690 858 1873,36 1 2 2 732 927 632 1866,37 1 2-5 236 774-0,20 163000 Rosenheim

Mehr

Poker Fachbegriffe von deinem Pokercoach Michael Lohmeyer

Poker Fachbegriffe von deinem Pokercoach Michael Lohmeyer Begriff Beschreibung All In Der Spieler setzt seine gesamten Chips, welche er noch besitzt. American Airlines AA als Starthand wird so genannt. Anna Kournikowa AK als Starthand wird so genannt (sieht gut

Mehr

Bayern <www.zoll.de/goto?id=497958>

Bayern <www.zoll.de/goto?id=497958> 31.07.2014 14:25 1 von 9 > Startseite > Fachthemen > Steuern > Verkehrsteuern > Kraftfahrzeugsteuer > Grundsätze der Besteuerung > Ansprechpartner und Kontaktstellen > Bayern Bayern

Mehr

Poker. Spielregeln. www.worldstoreofpoker.de

Poker. Spielregeln. www.worldstoreofpoker.de Poker Spielregeln www.worldstoreofpoker.de Poker-Glossar Add-On All-In Ante Bet Big Blind Buy-In Burn-Card Call Check Chip-Race Community- Cards Dealer-Button Flop Fold Freeze Out Heads Up Hole Cards Kicker

Mehr

Dokumentation des Projektes Texas Hold em Poker

Dokumentation des Projektes Texas Hold em Poker Praktikum aus Programmierung Dr. Michael Hahsler WS 2006/2007 Dokumentation des Projektes Texas Hold em Poker Michael Röhrenbacher (9801753) Inhaltsverzeichnis Abbildungsverzeichnis...2 1. Problemdefinition...3

Mehr

Bayern ,

Bayern , Schulden- jahres- gegenüber nehmer/ sicht mangels bereini- Verfahrenzeitraum: dem -innen 1) liche Verwaltungsbezirk eröffnet Masse gungsplaninsgesamtverfahren Vor- Forde Insgesamt Bayern... 6372 526 96

Mehr

Ergänzungsspielbedingungen Pokerroom

Ergänzungsspielbedingungen Pokerroom Ergänzungsspielbedingungen Pokerroom 1. Allgemeines 1.1 Die Ergänzungsspielbedingungen Poker Room gelten in Ergänzung/Abänderung der Spielbedingungen der Elektronischen Lotterien. 1.2 Bei dem von der Gesellschaft

Mehr

Bayern ,

Bayern , im Vor- rung Arbeit- Voraus Schulden- jahres- gegenüber nehmer/ sicht mangels bereini- Verfahrenzeitraum: dem -innen 1) liche Verwaltungsbezirk eröffnet Masse gungsplaninsgesamtverfahren Vor- Forde abgewiesen

Mehr

Bayern ,

Bayern , im Vor- rung Arbeit- Voraus Schulden- jahres- gegenüber nehmer/ sicht mangels bereini- Verfahrenzeitraum: dem -innen liche Verwaltungsbezirk eröffnet Masse gungsplaninsgesamtverfahren Vor- Forde abgewiesen

Mehr

Aktuelle Information zur Patienteneinschreibung (Stand: )

Aktuelle Information zur Patienteneinschreibung (Stand: ) HzV-Vertrag AOK Bayern S15 München, 03.12.2015 HzV-Vertrag AOK Bayern S15 Aktuelle Information zur Patienteneinschreibung (Stand: 03.12.2015) Versichertenanschreiben durch die AOK Bayern Neue Formulare

Mehr

DEALER-HANDBUCH

DEALER-HANDBUCH DEALER-HANDBUCH 18.9.16 Seite 1 von 15 1. ALLGEMEINES 1.1. Spielinhalt Das Ziel des Spielers ist es, den Pot (alle Einsatze, die während eines Spieles getätigt werden) zu gewinnen. Er hat dazu zwei Möglichkeiten:

Mehr

Kontrollstrukturen und Logik

Kontrollstrukturen und Logik Programmieren mit Python Modul 2 Kontrollstrukturen und Logik Selbstständiger Teil Inhaltsverzeichnis 1 Überblick 3 2 Teil A: Zahlen raten 3 2.1 Einführung.................................. 3 2.2 Programmanforderungen...........................

Mehr

Bayern ,

Bayern , im Vor- rung Arbeit- Voraus Schulden- jahres- gegenüber nehmer/ sicht mangels bereini- Verfahrenzeitraum: dem -innen liche Verwaltungsbezirk eröffnet Masse gungsplaninsgesamtverfahren Vor- Forde abgewiesen

Mehr

Standard-Bodenuntersuchung Hauptnährstoffe-Acker 1 Auswertung je Landkreis

Standard-Bodenuntersuchung Hauptnährstoffe-Acker 1 Auswertung je Landkreis Standard-Bodenuntersuchung Hauptnährstoffe-Acker 1 Auswertung je Regierungsbezirk Oberbayern % % % % % % % % % % % % % % % % % % Ingolstadt 9 22 69 3705 3 15 45 23 15 3705 1 10 48 29 12 3705 0 9 56 34.

Mehr

Bayern ,

Bayern , Insolvenzverfahren àóóóóóóóóñóóóóóóóóóóñóóóóóóóóóóñóóóóóóóóóâ Dagegen Verände- im Vor- rung Arbeit- Voraus Schulden- jahres- gegenüber nehmer/ sicht mangels bereini- Verfahrenzeitraum: dem -innen 1) liche

Mehr

Die Karten jeder Farbe bilden vom niedrigsten bis zum höchsten Wert die folgende Reihenfolge:

Die Karten jeder Farbe bilden vom niedrigsten bis zum höchsten Wert die folgende Reihenfolge: Einführung Gin Rommé ist eine der beliebtesten Formen des Rommé. Das Spiel wird im Allgemeinen von zwei Spielern gespielt, die je zehn Karten erhalten. Es wird ein Standardkartenspiel mit 52 Karten verwendet.

Mehr

Fremdenverkehr im Juni 2015 Übernachtungen von Gästen. Ankünfte von Gästen. Auslastung. Durchschn. Veränderung. aus der Bundesrepublik.

Fremdenverkehr im Juni 2015 Übernachtungen von Gästen. Ankünfte von Gästen. Auslastung. Durchschn. Veränderung. aus der Bundesrepublik. Fremdenverkehr in Bayern im Monat Anzahl Gemeinden, Beherbergungsbetriebe, Gästebetten, Gästeankünfte nach - Beherbergungsbetriebe mit zehn o mehr Gästebetten - vorläufige Fremdenverkehr im Juni 2015 Geöffnete

Mehr

Abfallvermeidung in Bayern 2016

Abfallvermeidung in Bayern 2016 abfallkataster / Stadt Ingolstadt Stadt München Stadt Rosenheim Landkreis Altötting Landkreis Berchtesgadener Land Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen Landkreis Dachau Landkreis Ebersberg Landkreis Eichstätt

Mehr

AmericanRoulette. Spielregeln

AmericanRoulette. Spielregeln AmericanRoulette Spielregeln AmericanRoulette Das Spiel Beim American Roulette ist das Spielfeld im Vergleich zum klassischen französischen Roulette etwas kleiner. Der Croupier steht hinter dem Tisch gegenüber

Mehr

Spielerklärung Baccara. Baccara. Das Spiel der Könige

Spielerklärung Baccara. Baccara. Das Spiel der Könige Spielerklärung Baccara Baccara Das Spiel der Könige Herzlich willkommen bei WestSpiel Baccara gilt als Spiel der Könige, weil das Kartenspiel traditionell im Adel viele Anhänger fand. Die in unserem Haus

Mehr

http://de.pokertips.org/rules/ by PP2000 / 2009 Seite 1

http://de.pokertips.org/rules/ by PP2000 / 2009 Seite 1 http://de.pokertips.org/rules/ by PP2000 / 2009 Seite 1 Inhalt Die Karten... 3 Rangfolge der Pokerblätter... 4 Texas Hold em Regeln... 6 Ohama Regeln... 8 7-Card Stud Regeln... 10 Grundlagen des Bietens...

Mehr

Pokerturniere. Spielregeln

Pokerturniere. Spielregeln Pokerturniere Spielregeln Brandenburgische Spielbanken GmbH & Co. KG Spielregeln Pokerturniere Es gelten folgende Spielregeln für die Durchführung von Pokerturnieren. Den nachfolgenden Turnierregeln liegen

Mehr

Bayerisches Landeskriminalamt

Bayerisches Landeskriminalamt Bayerisches Landeskriminalamt Sicherheitstechnische Prävention Anschriften der Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen in Bayern Bayerisches Landeskriminalamt Sicherheitstechnische Prävention Maillingerstraße

Mehr

Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde München. Veröffentlichung. betreffend

Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde München. Veröffentlichung. betreffend Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde 80525 München Veröffentlichung betreffend die Festlegung der Vorgaben zur Durchführung der Kostenprüfung zur Bestimmung des

Mehr

(1) Die Aufgaben der Wasserwirtschaft werden in der Unterstufe von den Wasserwirtschaftsämtern wahrgenommen.

(1) Die Aufgaben der Wasserwirtschaft werden in der Unterstufe von den Wasserwirtschaftsämtern wahrgenommen. Verordnung über die Einrichtung und Organisation der staatlichen Behörden für die Wasserwirtschaft (OrgWasV) Vom 4. Dezember 2005 Fundstelle: GVBl 2005, S. 623 Stand: letzte berücksichtigte Änderung: 1

Mehr

Dice Ball Swiss Casinos Zürich AG Gessnerallee 3 5 CH-8001 Zürich

Dice Ball Swiss Casinos Zürich AG Gessnerallee 3 5 CH-8001 Zürich Dice Ball «Dice Ball!» Nehmen Sie die Würfel in die Bei unserem neuen Würfelspiel Dice Ball, einer vereinfachten Variante des beliebten Mini Craps aus Las Vegas, sind Sie der Akteur und bestimmen den Ausgang

Mehr

Deutsches Reich. Bayern

Deutsches Reich. Bayern Deutsches Reich Bayern 1912-1936 Verwaltungsbezirk München (Stadtbezirk) IIA 1ff. Oberbayern BA Aibling IIB 1-40 (72001-72040) BA Aichach IIB 41-70 (52041-52070) BA Altötting IIB 71-120 (90071-90120) BA

Mehr

Wohnungsmarkt Bayern. Tabellenteil

Wohnungsmarkt Bayern. Tabellenteil 2014 Wohnungsmarkt Bayern Tabellenteil 06 Tabellenteil Der Tabellenteil sowie der Bericht Beobachtung und Ausblick stehen unter www.bayernlabo.de > Publikationen > Wohnungsmarktbeoachtung zur Verfügung.

Mehr

Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde München. Veröffentlichung. betreffend

Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde München. Veröffentlichung. betreffend Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde 80525 München Veröffentlichung betreffend die der kalenderjährlichen Erlösobergrenzen der Gasnetzbetreiber im Rahmen der Anreizregulierung

Mehr

Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde München. Veröffentlichung. betreffend

Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde München. Veröffentlichung. betreffend Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde 80525 München Veröffentlichung betreffend die der kalenderjährlichen Erlösobergrenzen der Gasnetzbetreiber im Rahmen der Anreizregulierung

Mehr

Frauenbeschäftigungsquote. (in %)

Frauenbeschäftigungsquote. (in %) Frauenbeschäftigungsquote (in %) Relative Entwicklung der Altersgruppe 25-64 2009-2030 (in %) Deutschland 51,8-11,1 Bayern 54,8-5,3 Amberg, kreisfreie Stadt 51,9-8,7 Ansbach, kreisfreie Stadt 57,4-5,6

Mehr

SOL 10 Die win2day POKER MISSION

SOL 10 Die win2day POKER MISSION SL 10 Die win2day PKER MISSIN Herzlich willkommen bei SL 10. Als Unterstützung für Ihre Einreichung stellen wir Ihnen dieses Formular zur Verfügung. Die Farbe Gelb kennzeichnet Punkte die Sie ausfüllen

Mehr

Labor für Angewandte Informatik Meschede. Auf der Suche nach Pokerstrategien: Ist der Zufall kalkulierbar?

Labor für Angewandte Informatik Meschede. Auf der Suche nach Pokerstrategien: Ist der Zufall kalkulierbar? Fachhochschule Südwestfalen Auf der Suche nach Pokerstrategien: Ist der Zufall kalkulierbar? 52 Pokerkarten 4 Farben Rangfolge der Pokerkarten 2 Ziel: gutes Blatt bestehend aus fünf Karten zusammenzustellen

Mehr

Zuständigkeit der Staatsoberkasse Landshut für Kassenaufgaben der Finanzämter

Zuständigkeit der Staatsoberkasse Landshut für Kassenaufgaben der Finanzämter Zuständigkeit der Staatsoberkasse Landshut für Kassenaufgaben der Finanzämter Zuständigkeit der Staatsoberkasse Landshut für Kassenaufgaben der Finanzämter FMBl. 2000 S. 184 StAnz. 2000 S. 22 600 F Zuständigkeit

Mehr

Erträge (Orientierungswerte) für die Düngebedarfsermittlung 2018, wenn keine eigenen Daten für den Betrieb vorliegen 1

Erträge (Orientierungswerte) für die Düngebedarfsermittlung 2018, wenn keine eigenen Daten für den Betrieb vorliegen 1 Erträge (Orientierungswerte) für die Düngebedarfsermittlung 2018, wenn keine eigenen Daten für den Betrieb vorliegen 1 Regierungsbezirk: Oberbayern Nord Im Landkreis... kann für die... folgender Ertrag

Mehr

Erträge (Orientierungswerte) für die Düngebedarfsermittlung 2019, wenn keine eigenen Daten für den Betrieb vorliegen 1

Erträge (Orientierungswerte) für die Düngebedarfsermittlung 2019, wenn keine eigenen Daten für den Betrieb vorliegen 1 Erträge (Orientierungswerte) für die Düngebedarfsermittlung 2019, wenn keine eigenen Daten für den Betrieb vorliegen 1 Regierungsbezirk: Oberbayern Nord Im Landkreis... kann für die... folgender Ertrag

Mehr

Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde München. Veröffentlichung. betreffend

Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde München. Veröffentlichung. betreffend Regulierungskammer des Freistaates Bayern Bayerische Landesregulierungsbehörde 80525 München Veröffentlichung betreffend die Erlösobergrenzen der im Rahmen der Anreizregulierung der Energieversorgungsnetze

Mehr

5. Wenn die Restkarten verbraucht sind, ist das Spiel beendet, auch wenn keiner Rommé gemacht hat. Das Spiel wird dann wie unter Punkt 12 gewertet.

5. Wenn die Restkarten verbraucht sind, ist das Spiel beendet, auch wenn keiner Rommé gemacht hat. Das Spiel wird dann wie unter Punkt 12 gewertet. Rommé-Regel 1. Gespielt wird mit zwei Kartenspielen zu je 52 Blatt und je drei Jokern. Der Listenführer (Platz 1) hat vor Beginn jeder Serie die Anzahl der Karten einschließlich Joker zu prüfen. 2. Die

Mehr

Punto Banco BY CASINOS AUSTRIA

Punto Banco BY CASINOS AUSTRIA Punto Banco BY CASINOS AUSTRIA Punto Banco: Das Erlebnis Ein Besuch im Casino verspricht aufregende Stunden in exklusivem Ambiente: spannende Augenblicke, einzigartige Momente und natürlich jede Menge

Mehr

Übersicht der Mietpreise in den Stadt- und Landkreisen Bayerns und Baden-Württembergs

Übersicht der Mietpreise in den Stadt- und Landkreisen Bayerns und Baden-Württembergs LK Aichach-Friedberg 6,00 8,60 43% LK Alb-Donau-Kreis 5,90 8,10 37% LK Altötting 5,10 6,60 29% LK Amberg-Sulzbach 4,40 5,90 34% LK Ansbach 4,70 6,50 38% LK Aschaffenburg 5,70 7,50 32% LK Augsburg 6,00

Mehr

Kontrollstrukturen und Logik

Kontrollstrukturen und Logik Programmieren mit Java Modul 2 Kontrollstrukturen und Logik Selbstständiger Teil Inhaltsverzeichnis 1 Notendurchschnitt 3 1.1 Aufgabenstellung............................... 3 1.2 Programmanforderungen...........................

Mehr

Grün markiert: Ausschüttung möglich mit Betrag / Vergleich 2013 und 2012

Grün markiert: Ausschüttung möglich mit Betrag / Vergleich 2013 und 2012 Diese Übersicht wurde uns vom Bürgerforum Landsberg am Lech e.v. zur Verfügung gestellt: Verantwortlich: Dr. Rainer Gottwald, St.-Ulrich-Str. 11, 86899 Landsberg am Lech, Tel. 08191/922219; Mail: info@stratcon.de

Mehr

Auswirkungen der demographischen Entwicklung auf die Schullandschaft

Auswirkungen der demographischen Entwicklung auf die Schullandschaft Auswirkungen der demographischen Entwicklung auf die Schullandschaft Informationsveranstaltung der Regierung von Unterfranken: Veitshöchheim 7. Mai 2010 Referent: Markus Teubner Aufbau (1) Bevölkerungsentwicklung

Mehr

Sonderauswertung Kraftwagenklau in Bayern

Sonderauswertung Kraftwagenklau in Bayern Sonderauswertung Kraftwagenklau in Bayern Bamberg Amberg Fürth Regensburg Passau Coburg Weiden i.d. Opf. Rosenheim Nürnberg Bayreuth Hof Erlangen Augsburg Würzburg München Aschaffenburg Ingolstadt Straubing

Mehr

TEXAS HOLD EM POKER. ƄƇƅƆ. Ein Schnupperheft REGELN

TEXAS HOLD EM POKER. ƄƇƅƆ. Ein Schnupperheft REGELN TEXAS HOLD EM POKER ƄƇƅƆ Ein Schnupperheft REGELN INHALT: I II III IV V EINLEITUNG DIE WERTIGKEIT DER POKERHÄNDE DER SPIELABLAUF LITERATUR GLOSSAR I EINLEITUNG: In seinem Mutterland USA gehört das Pokerspiel

Mehr

52 Blatt + 3 Joker = 55 Karten/52 Blatt + 3 Joker = 55 Karten ( 104 Blatt + 6 Joker = 110 Karten)

52 Blatt + 3 Joker = 55 Karten/52 Blatt + 3 Joker = 55 Karten ( 104 Blatt + 6 Joker = 110 Karten) 1. Gespielt wird mit zwei Kartenspielen zu je 52 Blatt und je drei Jokern. Der Listenführer hast vor Beginn jeder Serie die Anzahl der Karten einschließlich Joker zu prüfen. 52 Blatt + 3 Joker = 55 Karten/52

Mehr

Schriftliche Anfrage. Antwort des Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen vom Bayerischer Landtag

Schriftliche Anfrage. Antwort des Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen vom Bayerischer Landtag Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/9679 07.11.2011 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Margit Wild SPD vom 16.08.2011 Schwangerenberatungsstellen in Bayern Ich frage die Staatsregierung:

Mehr

Wir verwenden ein normales Skatkarten-Spiel mit 32 Spielkarten. Die Werte der Karten werden folgendermaßen festgelegt:

Wir verwenden ein normales Skatkarten-Spiel mit 32 Spielkarten. Die Werte der Karten werden folgendermaßen festgelegt: Siebzehn und Vier 1 Dieses spannende Kartenspiel hat es aufgrund seiner Beliebtheit sogar bis in die Spielcasinos geschafft. Dort ist es unter dem Namen BLACK JACK bekannt. Es stammt aus Frankreich und

Mehr

Tabelle 1a. Studierende und Studienbeginnende an den Hochschulen in Bayern im Wintersemester 2017/18 und 2018/19

Tabelle 1a. Studierende und Studienbeginnende an den Hochschulen in Bayern im Wintersemester 2017/18 und 2018/19 Tabelle 1a. Studierende und an den n in Bayern im Wintersemester 2017/18 und 2018/19 Studierende 1. Hochschulsemester 1. Fachsemester WS 2018/19 WS 2017/18 WS 2018/19 WS 2017/18 WS 2018/19 WS 2017/18 weiblich

Mehr

Baugenehmigungen BAYERN Juli 2017

Baugenehmigungen BAYERN Juli 2017 Baugenehmigungen BAYERN Juli 2017 Inhalt: 1. Übersicht Baugenehmigungen Bayern (Regierungsbezirke) Wohnbau nach Haustyp (EFH/ZFH und MFH) 2. Diagramm Genehmigungen Wohngebäude nach Monaten 3. Diagramm

Mehr

Baugenehmigungen BAYERN November 2018

Baugenehmigungen BAYERN November 2018 Baugenehmigungen BAYERN November 2018 Inhalt: 1. Übersicht Baugenehmigungen Bayern (Regierungsbezirke) Wohnbau nach Haustyp (EFH/ZFH und MFH) 2. Diagramm Genehmigungen Wohngebäude nach Monaten 3. Diagramm

Mehr

Anfrage der Abgeordneten Ruth Müller zum Plenum vom 24. November 2015

Anfrage der Abgeordneten Ruth Müller zum Plenum vom 24. November 2015 Anfrage der Abgeordneten Ruth Müller zum Plenum vom 24. November 2015 Nachdem die Rentenlücke von Frauen im Vergleich zu Männern immer noch bei über 50 Prozent liegt, frage ich die Staatsregierung, ob

Mehr