Manueller Datenexport/-import in StarMoney 11 Deluxe

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Manueller Datenexport/-import in StarMoney 11 Deluxe"

Transkript

1 Manueller Datenexport/-import in StarMoney 11 Deluxe In dieser Anleitung möchten wir Ihnen erläutern, wie Sie in StarMoney 11 Deluxe Daten exportieren und in einer anderen Benutzerdatenbank wieder importieren können z.b. aus einer defekten Datenbank (in welcher Sie sich noch anmelden können) in eine neue Datenbank. Sie können die folgenden Daten aus StarMoney 11 Deluxe exportieren und in einer anderen Datenbank importieren: 1. Umsatzdaten - Seite 1 2. Adressbuchdaten - Seite 5 3. Kategorien - Seite 8 4. Kostenstellen - Seite Export und Import von Umsatzdaten in StarMoney 11 Deluxe Export der Umsatzdaten Starten Sie StarMoney und melden sich in Ihrer Benutzerdatenbank an. auf Verwaltung/Datenexport.

2 Wählen Sie unter Exportdaten den Punkt Umsätze. Klicken Sie neben dem Feld Konto auf das Symbol um die für den Import zur Verfügung stehenden Konten anzuzeigen. Unter Format wählen Sie das Dateiformat StarMoney 11/StarMoney 11 Deluxe/StarMoney Business 8 (UTF-8) (*.txt). Unter Zeitraum können Sie eine zeitliche Einschränkung für den Export der Umsatzdaten vorgeben. Klicken Sie anschließend auf den Button Exportieren. Wählen Sie hier den Speicherort und den Namen der Exportdatei für die Kontoumsätze. Um den Export abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Button Speichern.

3 Die Hinweismeldung von StarMoney können Sie über den Button OK schließen. Import der Umsatzdaten Melden Sie sich bitte in der Datenbank an, in welche Sie die Umsatzdaten übernehmen wollen. Ggf. müssen Sie das Importkonto in der neuen Datenbank erst neu einrichten. Hinweise dazu finden Sie im Handbuch von StarMoney 11 Deluxe. auf Verwaltung/Datenimport.

4 Wählen Sie unter Importdaten die Option Umsätze aus. Klicken Sie neben dem Feld Konto auf das Symbol um die für den Import zur Verfügung stehenden Konten anzuzeigen. Unter Dateiformat wählen Sie bitte StarMoney 11/StarMoney 11 Deluxe/ StarMoney Business 8 Umsätze aus. Für den Import klicken Sie auf den Button Importieren unten rechts. Wählen Sie hier den Ordner der vorher exportierten Umsatzdatei und markieren Sie diese. Über den Button Öffnen starten Sie den Import der Umsatzdatei in das vorher ausgewählte Konto.

5 2. Export und Import von Adressbuchdaten in StarMoney 11 Deluxe Export der Adressbuchdaten Starten Sie StarMoney und melden sich in Ihrer Benutzerdatenbank an. auf Verwaltung/Datenexport. Wählen Sie unter Exportdaten den Punkt Adressbuch und unter Format das Datenformat StarMoney / StarMoney Plus/Deluxe Adressbuch (UTF-8) (*.txt). Klicken Sie anschließend auf den Button Exportieren unten rechts.

6 Wählen Sie hier den Speicherort und den Namen der Exportdatei für die zu exportierenden Adressbuchdaten. Um den Export abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Button Speichern. Import der Adressbuchdaten Melden Sie sich bitte in der Datenbank an, in welche Sie die Adressbuchdaten übernehmen wollen. auf Verwaltung/Datenimport.

7 Wählen Sie unter Importdaten den Punkt Adressbuch und unter Format das Datenformat StarMoney Adressen. Klicken dann auf den Button Importieren unten rechts. Hinweis: Unter Optionen können Sie auswählen, ob bereits vorhandene gleiche Adressbucheinträge überschrieben werden sollen. Wählen Sie hier den Ordner der vorher exportierten Adressbuchdatei und markieren Sie diese. Über den Button Öffnen starten Sie den Import der Adressbuchdaten.

8 3. Export und Import von Kategorien in StarMoney 11 Deluxe Sie haben in Ihrer Datenbank eigene Kategorien eingerichtet und möchten diese in einer anderen Datenbank ebenfalls nutzen? In diesem Fall können Sie die Kategorien exportieren und in der neuen Datenbank übernehmen. Export der Kategorien Starten Sie StarMoney und melden sich in Ihrer Benutzerdatenbank an. auf Verwaltung/Datenexport. Wählen Sie unter Exportdaten den Punkt Kategorien. Unter Format wählen Sie das Dateiformat StarMoney Kategorien (UTF-8) (*.csv). Klicken Sie anschließend auf den Button Exportieren. Wählen Sie hier den Speicherort und den Namen der Exportdatei für die Kategorien. Um den Export abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Button Speichern.

9 Import der Kategorien Melden Sie sich bitte in der Datenbank an, in welche Sie die Kategorien übernehmen wollen. auf Verwaltung/Datenimport. Wählen Sie unter Importdaten den Punkt Kategorien. Unter Format wählen Sie das Dateiformat StarMoney /StarMoney Plus/Deluxe Kategorien. Klicken Sie anschließend auf den Button Importieren. Wählen Sie hier den Ordner der vorher exportierten Kategoriendatei und markieren Sie diese. Über den Button Öffnen starten Sie den Import der Kategoriendaten.

10 4. Export und Import von Kostenstellen in StarMoney 11 Deluxe Export der Kostenstellen Starten Sie StarMoney und melden sich in Ihrer Benutzerdatenbank an. auf Verwaltung/Datenexport. Wählen Sie unter Exportdaten den Punkt Kostenstellen. Unter Format wählen Sie das Dateiformat StarMoney Kostenstellen (UTF-8) (*.csv). Klicken Sie anschließend auf den Button Exportieren. Wählen Sie hier den Speicherort und den Namen der Exportdatei für die Kostenstellen. Um den Export abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Button Speichern.

11 Import der Kostenstellen Melden Sie sich bitte in der Datenbank an, in welche Sie die Kostenstellen übernehmen wollen. auf Verwaltung/Datenimport. Wählen Sie unter Importdaten den Punkt Kostenstellen. Unter Format wählen Sie das Dateiformat StarMoney /StarMoney Plus/Deluxe Kostenstellen. Klicken Sie anschließend auf den Button Importieren. Wählen Sie hier den Ordner der vorher exportierten Kostenstellendatei und markieren Sie diese. Über den Button Öffnen starten Sie den Import der Kostenstellendaten.

12 Copyright und Warenzeichen Alle in diesem Dokument zusätzlich verwendeten Programmnamen und Bezeichnungen sind u. U. ebenfalls eingetragene Warenzeichen der Herstellerfirmen und dürfen nicht gewerblich oder in sonstiger Weise verwendet werden. Irrtümer vorbehalten. Bei der Zusammenstellung von Texten und Abbildungen wurde mit größter Sorgfalt gearbeitet. Trotzdem können Fehler nicht vollständig ausgeschlossen werden. Die angegebenen Daten dienen lediglich der Produktbeschreibung und sind nicht als zugesicherte Eigenschaft im Rechtssinne zu verstehen. Herausgeber und Autoren können für fehlerhafte Angaben und deren Folgen weder juristische Verantwortlichkeit noch irgendeine Haftung übernehmen.

Datenübernahme aus WISO Mein Geld in StarMoney 11, StarMoney 11 Deluxe und StarMoney Business 8

Datenübernahme aus WISO Mein Geld in StarMoney 11, StarMoney 11 Deluxe und StarMoney Business 8 Datenübernahme aus WISO Mein Geld in StarMoney 11, StarMoney 11 Deluxe und StarMoney Business 8 In dieser Anleitung geben wir Ihnen eine Hilfestellung zum Import von Umsatzdaten aus WISO Mein Geld in StarMoney

Mehr

Import von Umsatz und Adressbuchdaten aus SFirm in StarMoney 10, StarMoney Plus und StarMoney Business 7

Import von Umsatz und Adressbuchdaten aus SFirm in StarMoney 10, StarMoney Plus und StarMoney Business 7 Import von Umsatz und Adressbuchdaten aus SFirm in StarMoney 10, StarMoney Plus und StarMoney Business 7 Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen alle notwendigen Informationen und Schritte mitteilen, die

Mehr

Konfiguration der Umsatzliste in StarMoney 3 für Mac

Konfiguration der Umsatzliste in StarMoney 3 für Mac Konfiguration der Umsatzliste in StarMoney 3 für Mac In dieser Anleitung erläutern wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten der Konfiguration Ihrer Umsatzliste in StarMoney 3 für Mac. Inhalt: 1. Anzeige

Mehr

Das Kreditkartenkonto in StarMoney 10, StarMoney Plus und StarMoney Business 7

Das Kreditkartenkonto in StarMoney 10, StarMoney Plus und StarMoney Business 7 Das Kreditkartenkonto in StarMoney 10, StarMoney Plus und StarMoney Business 7 In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Vorgehensweise zur Verwaltung von Kreditkartenkonten in StarMoney erläutern. Exemplarisch

Mehr

Erstmalige Installation StarMoney 3 für Mac und Datenübernahme aus StarMoney 2 für Mac

Erstmalige Installation StarMoney 3 für Mac und Datenübernahme aus StarMoney 2 für Mac Erstmalige Installation StarMoney 3 für Mac und Datenübernahme aus StarMoney 2 für Mac In dieser Anleitung erläutern wir Ihnen die erstmalige Installation von StarMoney 3 für Mac inkl. Datenübernahme aus

Mehr

Neuinstallation von StarMoney 3 für Mac

Neuinstallation von StarMoney 3 für Mac Neuinstallation von StarMoney 3 für Mac In dieser Anleitung erläutern wir Ihnen die notwendigen Schritte zur De-/Neuinstallation von StarMoney 3 für Mac inkl. Datenübernahme z. B. bei einem Wechsel des

Mehr

Der SEPA-Konverter in StarMoney 9.0

Der SEPA-Konverter in StarMoney 9.0 Der SEPA-Konverter in StarMoney 9.0 SEPA wird kurzfristig den bisherigen Inlandszahlungsverkehr ablösen. In StarMoney 9.0 können Sie schon jetzt Ihre Inlandszahlungsverkehrsaufträge wie z. B. Überweisungen,

Mehr

Der SEPA-Konverter in StarMoney Business 6.0

Der SEPA-Konverter in StarMoney Business 6.0 Der SEPA-Konverter in StarMoney Business 6.0 SEPA wird kurzfristig den bisherigen Inlandszahlungsverkehr ablösen. In StarMoney Business 6.0 können Sie schon jetzt Ihre Inlandszahlungsverkehrsaufträge wie

Mehr

Datenübernahme aus Geldtipps Homebanking in StarMoney 9.0

Datenübernahme aus Geldtipps Homebanking in StarMoney 9.0 Datenübernahme aus Geldtipps Homebanking in StarMoney 9.0 In dieser Anleitung geben wir Ihnen eine Hilfestellung zum Import von Umsatz und Empfängerdaten aus Geldtipps Homebanking in StarMoney 9.0. 1.

Mehr

Bausparkonten in StarMoney 11, StarMoney 11 Deluxe und StarMoney Business 8

Bausparkonten in StarMoney 11, StarMoney 11 Deluxe und StarMoney Business 8 Bausparkonten in StarMoney 11, StarMoney 11 Deluxe und StarMoney Business 8 Mit dieser Anleitung geben wir Ihnen eine Hilfestellung, wie Sie ihr Bausparkonto in StarMoney einrichten und nutzen können.

Mehr

Das Gesundheitskonto in StarMoney 11, StarMoney 11 Deluxe und StarMoney Business 8

Das Gesundheitskonto in StarMoney 11, StarMoney 11 Deluxe und StarMoney Business 8 Das Gesundheitskonto in StarMoney 11, StarMoney 11 Deluxe und StarMoney Business 8 Ihre Gesundheit ist immer ein aktuelles Thema. Mit der Kontoart Gesundheitskonto" können Sie fast alles rund um das Thema

Mehr

Konfiguration einer Sparkassen-Chipkarte in StarMoney 11, StarMoney 11 Deluxe und StarMoney Business 8

Konfiguration einer Sparkassen-Chipkarte in StarMoney 11, StarMoney 11 Deluxe und StarMoney Business 8 Konfiguration einer Sparkassen-Chipkarte in StarMoney 11, StarMoney 11 Deluxe und StarMoney Business 8 In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Kontoeinrichtung in StarMoney anhand einer vorliegenden

Mehr

Die Lizenzierung in StarMoney 11, StarMoney 11 Deluxe bzw. StarMoney Business 8 durchführen

Die Lizenzierung in StarMoney 11, StarMoney 11 Deluxe bzw. StarMoney Business 8 durchführen Die Lizenzierung in StarMoney 11, StarMoney 11 Deluxe bzw. StarMoney Business 8 durchführen In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Lizenzierung der StarMoney 11, StarMoney 11 Deluxe bzw. StarMoney Business

Mehr

Inhalt: 1. Umstellung HBCI-PIN/TAN. 2. Umstellung HBCI-Chipkarte

Inhalt: 1. Umstellung HBCI-PIN/TAN. 2. Umstellung HBCI-Chipkarte In dieser Anleitung erläutern wir Ihnen die Umstellung Ihrer Konten der BW Bank in StarMoney 2 für Mac für das neue OnlineBanking ab dem 18.04.2017. In StarMoney 2 für Mac gibt es programmseitig keine

Mehr

Umstellung HBCI-Chipkarte & HBCI-Datei auf VR-Kennung bei VR-Banken des Rechenzentrums GAD

Umstellung HBCI-Chipkarte & HBCI-Datei auf VR-Kennung bei VR-Banken des Rechenzentrums GAD Umstellung HBCI-Chipkarte & HBCI-Datei auf VR-Kennung bei VR-Banken des Rechenzentrums GAD Mit diesem Dokument stellen wir Ihnen eine Hilfestellung zur Umstellung der bereits genutzten HBCI-Chipkarte bzw.

Mehr

Umstellung-Anleitung für PIN/TAN-Zugang StarMoney Version 10 und 11 und StarMoney Business Version 7 und 8

Umstellung-Anleitung für PIN/TAN-Zugang StarMoney Version 10 und 11 und StarMoney Business Version 7 und 8 1. Schritt: Sichern Sie Ihre Bestandsdaten Wählen Sie das Sicherungsverzeichnis und drücken Sie Schaltfläche Speichern 1 2. Schritt: Suchen Sie Ihre Zugangsdaten Klicken Sie auf die Schaltfläche Kontenliste

Mehr

Umstellung auf smstan in StarMoney 10 und StarMoney Business 7

Umstellung auf smstan in StarMoney 10 und StarMoney Business 7 Umstellung auf smstan in StarMoney 10 und StarMoney Business 7 Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Umstellung eines Kontos auf das TAN-Verfahren smstan erläutern. Bitte beachten Sie, dass die Vorgehensweise

Mehr

Datenübernahme aus StarMoney 10 in StarMoney 11 Deluxe bei Versionswechsel

Datenübernahme aus StarMoney 10 in StarMoney 11 Deluxe bei Versionswechsel Datenübernahme aus StarMoney 10 in StarMoney 11 Deluxe bei Versionswechsel In dieser Anleitung erläutern wir Ihnen die Datenübernahme aus StarMoney 10 in StarMoney 11 Deluxe beim Wechsel der Version. Inhalt:

Mehr

Das Kreditkartenkonto in StarMoney 10 und StarMoney Business 7

Das Kreditkartenkonto in StarMoney 10 und StarMoney Business 7 Das Kreditkartenkonto in StarMoney 10 und StarMoney Business 7 In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Vorgehensweise zur Verwaltung von Kreditkartenkonten in StarMoney erläutern. Exemplarisch zeigen

Mehr

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 3 für Mac

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 3 für Mac Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 3 für Mac Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen eine Hilfe zur Erstellung einer SEPA-Lastschrift in StarMoney 3 für Mac geben. SEPA hat ab dem 01.02.2016 den bisherigen

Mehr

Das Kreditkartenkonto in StarMoney 9.0 und StarMoney Business 6.0

Das Kreditkartenkonto in StarMoney 9.0 und StarMoney Business 6.0 Das Kreditkartenkonto in StarMoney 9.0 und StarMoney Business 6.0 In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Vorgehensweise zur Verwaltung von Kreditkartenkonten in StarMoney erläutern. Exemplarisch zeigen

Mehr

Konfiguration einer Sparkassen-Chipkarte in StarMoney

Konfiguration einer Sparkassen-Chipkarte in StarMoney Konfiguration einer Sparkassen-Chipkarte in StarMoney In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Kontoeinrichtung in StarMoney anhand einer vorliegenden Sparkassen-Chipkarte erklären. Die Screenshots in

Mehr

Der SEPA-Konverter in StarMoney Business 6.0

Der SEPA-Konverter in StarMoney Business 6.0 Der SEPA-Konverter in StarMoney Business 6.0 SEPA wird kurzfristig den bisherigen Inlandszahlungsverkehr ablösen. In StarMoney Business 6.0 können Sie schon jetzt Ihre Inlandszahlungsverkehrsaufträge wie

Mehr

> HBCI PIN/TAN und StarMoney 8.0

> HBCI PIN/TAN und StarMoney 8.0 -- > HBCI PIN/TAN und StarMoney 8.0 - Übersicht - Inhalt Seite 1. Online-Update durchführen 2 2. HBCI PIN/TAN einrichten 3 3. Umsätze exportieren / importieren 5 Stand April 2011 - 1. Online-Update durchführen

Mehr

Umstellung eines bestehenden Sparkassen- Kreditkartenkontos auf das Sicherheitsmedium HBCI-PIN/TAN bzw. HBCI-Chipkarte

Umstellung eines bestehenden Sparkassen- Kreditkartenkontos auf das Sicherheitsmedium HBCI-PIN/TAN bzw. HBCI-Chipkarte Umstellung eines bestehenden Sparkassen- Kreditkartenkontos auf das Sicherheitsmedium HBCI-PIN/TAN bzw. HBCI-Chipkarte Mit dem OnlineUpdate 155 am 29.11.2010 haben wir die Verwaltung von Kreditkarten bei

Mehr

Lizenzierung von StarMoney 8.0 bzw. StarMoney Business 5.0 durchführen

Lizenzierung von StarMoney 8.0 bzw. StarMoney Business 5.0 durchführen Lizenzierung von StarMoney 8.0 bzw. StarMoney Business 5.0 durchführen In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Lizenzierung der StarMoney 8.0 bzw. StarMoney Business 5.0 erläutern. In dieser Anleitung

Mehr

Medienwechsel HBCI-Sicherheitsdatei in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0

Medienwechsel HBCI-Sicherheitsdatei in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0 Medienwechsel HBCI-Sicherheitsdatei in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0 In dieser Anleitung möchten wir Ihnen den Medienwechsel für einen bestehenden HBCI-Schlüssel in StarMoney 8.0 und StarMoney

Mehr

Bausparkonten in StarMoney 9.0 und StarMoney Business 6.0

Bausparkonten in StarMoney 9.0 und StarMoney Business 6.0 Bausparkonten in StarMoney 9.0 und StarMoney Business 6.0 Mit dieser Anleitung wollen wir Ihnen zeigen, wie Sie ihr Bausparkonto in StarMoney einrichten und nutzen können. Die Vorgehensweise und Funktionen

Mehr

Bausparkonten in StarMoney 10 und StarMoney Business 7

Bausparkonten in StarMoney 10 und StarMoney Business 7 Bausparkonten in StarMoney 10 und StarMoney Business 7 Mit dieser Anleitung wollen wir Ihnen zeigen, wie Sie ihr Bausparkonto in StarMoney einrichten und nutzen können. Die Vorgehensweise und Funktionen

Mehr

ChipTAN-optisch in StarMoney 7.0 und StarMoney Business 4.0

ChipTAN-optisch in StarMoney 7.0 und StarMoney Business 4.0 ChipTAN-optisch in StarMoney 7.0 und StarMoney Business 4.0 Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Einrichtung eines Kontos mit dem Sicherheitsmedium ChipTAN-optisch sowie den Versand eines Zahlungsauftrages

Mehr

Lizenzierung von StarMoney 9.0 bzw. StarMoney Business 6.0 durchführen

Lizenzierung von StarMoney 9.0 bzw. StarMoney Business 6.0 durchführen Lizenzierung von StarMoney 9.0 bzw. StarMoney Business 6.0 durchführen In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Lizenzierung der StarMoney 9.0 bzw. StarMoney Business 6.0 erläutern. In dieser Anleitung

Mehr

Medienwechsel in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0

Medienwechsel in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0 Medienwechsel in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0 In dieser Anleitung möchten wir Ihnen den Medienwechsel für einen bestehenden HBCI-Schlüssel in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0 erläutern.

Mehr

Starmoney Business 7 für BT-Professional einrichten

Starmoney Business 7 für BT-Professional einrichten Starmoney Business 7 für BT-Professional einrichten - Dieses Dokument beschreibt, welche Einstellungen Sie an Starmoney Business 7 und BT-Professional vornehmen sollten, damit Sie die Kontoumsätze für

Mehr

Installationsanleitung DVAG ProCall One R2

Installationsanleitung DVAG ProCall One R2 Installationsanleitung DVAG ProCall One R2 Rechtliche Hinweise / Impressum Die Angaben in diesem Dokument entsprechen dem Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Erstellung. Irrtümer und spätere Änderungen sind

Mehr

Lizenzierung von StarMoney 10 bzw. StarMoney Business 7 durchführen

Lizenzierung von StarMoney 10 bzw. StarMoney Business 7 durchführen Lizenzierung von StarMoney 10 bzw. StarMoney Business 7 durchführen In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Lizenzierung der StarMoney 10 bzw. StarMoney Business 7 erläutern. In dieser Anleitung beziehen

Mehr

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 8.0

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 8.0 Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 8.0 Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen eine Hilfe zur Erstellung einer SEPA-Lastschrift in StarMoney 8.0 geben. Bitte beachten Sie, dass StarMoney 8.0 nur die SEPA-Basis-Einzellastschrift

Mehr

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 9.0

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 9.0 Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 9.0 Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen eine Hilfe zur Erstellung einer SEPA-Lastschrift in StarMoney 9.0 geben. Bitte beachten Sie, dass StarMoney 9.0 nur die SEPA-Basis-Einzellastschrift

Mehr

Kundenleitfaden EBICS-Schlüsselexport als QR-Code für die App Unterschriftenmappe

Kundenleitfaden EBICS-Schlüsselexport als QR-Code für die App Unterschriftenmappe Kundenleitfaden EBICS-Schlüsselexport als QR-Code für die App Unterschriftenmappe Mai 2015 Inhalt 1 EBICS-Schlüsselexport als QR-Code für die App Unterschriftenmappe... 3 1.1 Voraussetzungen... 3 1.2 Schlüsselexport...

Mehr

chiptan optisch in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0

chiptan optisch in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0 chiptan optisch in StarMoney 8.0 und StarMoney Business 5.0 Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Einrichtung eines Kontos mit dem Sicherheitsmedium chiptan optisch sowie den Versand eines Zahlungsauftrages

Mehr

Der SEPA-Dauerauftrag in StarMoney Business 6.0

Der SEPA-Dauerauftrag in StarMoney Business 6.0 Der SEPA-Dauerauftrag in StarMoney Business 6.0 In dieser Anleitung möchten wir Ihnen den ab StarMoney Business 6.0 unterstützten Geschäftsvorfall SEPA- Dauerauftrag erläutern. SEPA wird ab dem 01.02.2014

Mehr

Der SEPA-Dauerauftrag in StarMoney Business 6.0

Der SEPA-Dauerauftrag in StarMoney Business 6.0 Der SEPA-Dauerauftrag in StarMoney Business 6.0 In dieser Anleitung möchten wir Ihnen den ab StarMoney Business 6.0 unterstützten Geschäftsvorfall SEPA- Dauerauftrag erläutern. SEPA wird kurzfristig den

Mehr

Der SEPA-Dauerauftrag in StarMoney 9.0

Der SEPA-Dauerauftrag in StarMoney 9.0 Der SEPA-Dauerauftrag in StarMoney 9.0 In dieser Anleitung möchten wir Ihnen den ab StarMoney 9.0 unterstützten Geschäftsvorfall SEPA-Dauerauftrag erläutern. SEPA wird kurzfristig den bisherigen Inlandszahlungsverkehr

Mehr

Der SEPA-Dauerauftrag in StarMoney 9.0

Der SEPA-Dauerauftrag in StarMoney 9.0 Der SEPA-Dauerauftrag in StarMoney 9.0 In dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Erstellung und Verwaltung von SEPA-Daueraufträgen in StarMoney 9.0 erläutern. SEPA wird ab dem 01.02.2014 den bisherigen

Mehr

-------------------------------------------------------------------------- 1. Online-Update durchführen 2. 2. Konto einrichten 2

-------------------------------------------------------------------------- 1. Online-Update durchführen 2. 2. Konto einrichten 2 -- > StarMoney 9.0 - Übersicht - Inhalt Seite Online-Update durchführen 2 Konto einrichten 2 3. Umsätze exportieren 4 4. Umsätze importieren 4 5. Ändern des TAN-Verfahrens 5 6. Umstellung des HBCI-Verfahrens

Mehr

Die SEPA-Lastschrift/SEPA-Sammellastschrift in StarMoney 9.0

Die SEPA-Lastschrift/SEPA-Sammellastschrift in StarMoney 9.0 Die SEPA-Lastschrift/SEPA-Sammellastschrift in StarMoney 9.0 Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen eine Hilfe zur Erstellung einer SEPA-Lastschrift/SEPA-Sammellastschrift in StarMoney 9.0 geben. SEPA

Mehr

Checkliste Checkliste für den Umstieg von SFirm 3.x auf SFirm 4.0

Checkliste Checkliste für den Umstieg von SFirm 3.x auf SFirm 4.0 Checkliste Checkliste für den Umstieg von SFirm 3.x auf SFirm 4.0 Oktober 2017 Inhalt 1 Checkliste für den Umstieg von SFirm 3.x auf SFirm 4.0... 3 1.1 Vorbereitung... 3 1.2 Installation... 3 1.3 Datenübernahme...

Mehr

App Unterschriftenmappe SFirm EBICS-Schlüsselexport als QR-Code

App Unterschriftenmappe SFirm EBICS-Schlüsselexport als QR-Code App Unterschriftenmappe SFirm EBICS-Schlüsselexport als QR-Code Stand: Juni 2016 Inhalt 1 EBICS-Schlüsselexport als QR-Code für die App Unterschriftenmappe 3 1.1 Voraussetzungen 3 1.2 Schlüsselexport 3

Mehr

EBICS-Schlüsselexport als QR-Code für die App Unterschriftenmappe

EBICS-Schlüsselexport als QR-Code für die App Unterschriftenmappe SFirm Kundenleitfaden EBICS-Schlüsselexport als QR-Code für die App Unterschriftenmappe Stand: Oktober 2017 Landesbank Baden-Württemberg 2017 Kundenleitfaden EBICS-Schlüsselexport als QR-Code 1 1.1 Voraussetzungen

Mehr

Übersicht der notwendigen Schritte

Übersicht der notwendigen Schritte ACHTUNG: Diese Anleitung gilt für die VR-NetWorld Software ab der Version 5.0. Die VR-NetWorld Software bietet eine umfangreiche Mandatsverwaltung, mit der u.a. Mandate oder Anschreiben zur Umdeutung von

Mehr

Übernahme von büro easy-stammdaten in lexoffice Anleitung

Übernahme von büro easy-stammdaten in lexoffice Anleitung Übernahme von büro easy-stammdaten in lexoffice Anleitung Mit dem Excel-Tool möchten wir Sie bei der Übernahme der Stammdaten Ihrer Kunden, Lieferanten und Produkte aus büro easy in lexoffice unterstützen.

Mehr

Anleitung zur Umwandlung von Lastschriftvorlagen in SEPA-Lastschriftvorlagen ebanking Business

Anleitung zur Umwandlung von Lastschriftvorlagen in SEPA-Lastschriftvorlagen ebanking Business Anleitung zur Umwandlung von Lastschriftvorlagen in SEPA-Lastschriftvorlagen ebanking Business Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit dieser Anleitung möchten wir Sie Schritt für Schritt bei der

Mehr

StarMoney und Proxy-Server Am Beispiel AVM-KEN /Jana Server 2

StarMoney und Proxy-Server Am Beispiel AVM-KEN /Jana Server 2 StarMoney und Proxy-Server Am Beispiel AVM-KEN /Jana Server 2 Mit diesem Dokument möchten wir Ihnen wichtige Informationen sowie Hinweise zur Nutzung von StarMoney in Verbindung mit Proxyservern geben.

Mehr

Sage 50c. Excel 365 Integration. Impressum Sage GmbH Emil-von-Behring-Str Frankfurt am Main

Sage 50c. Excel 365 Integration. Impressum Sage GmbH Emil-von-Behring-Str Frankfurt am Main Sage 50c Excel 365 Integration Impressum Sage GmbH Emil-von-Behring-Str. 8-14 60439 Frankfurt am Main Copyright 2017 Sage GmbH Die Inhalte und Themen in dieser Unterlage wurden mit sehr großer Sorgfalt

Mehr

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney Business 5.0

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney Business 5.0 Die SEPA-Lastschrift in StarMoney Business 5.0 Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen eine Hilfe zur Erstellung einer SEPA-Lastschrift in StarMoney Businesss 5.0 geben. Bitte beachten Sie, dass StarMoney

Mehr

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney Business 6.0

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney Business 6.0 Die SEPA-Lastschrift in StarMoney Business 6.0 Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen eine Hilfe zur Erstellung einer SEPA-Lastschrift in StarMoney Businesss 6.0 geben. Bitte beachten Sie, dass StarMoney

Mehr

Import und Export von Veranstaltungen

Import und Export von Veranstaltungen 14 Import und Export von Veranstaltungen Sie haben die Möglichkeit, im Onlineplaner Veranstaltungen zu exportieren und zu importieren. Diese Funktionen stehen Ihnen auch in der Vollversion Ihres Veranstaltungsmanagements

Mehr

Vorgehensweise zum Medienwechsel in StarMoney 7.0

Vorgehensweise zum Medienwechsel in StarMoney 7.0 Mit dem anstehenden Wechsel müssen Sie die verwendete HBCI-Version von 2.20 auf 3.00 sowie den verwendeten HBCI-Schlüssel umstellen. Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen eine Hilfestellung zur Umstellung

Mehr

Netxp GmbH Mühlstrasse 4 D Hebertsfelden Telefon Telefax Url:

Netxp GmbH Mühlstrasse 4 D Hebertsfelden Telefon Telefax Url: Stand 22.03.2010 Änderungen und Irrtümer vorbehalten Netxp GmbH Mühlstrasse 4 D-84332 Hebertsfelden Telefon +49 8721 50648-0 Telefax +49 8721 50648-50 email: info@smscreator.de Url: www.smscreator.de SMSCreator:Mini

Mehr

Adressdaten für Werbemaßnahmen bereitstellen

Adressdaten für Werbemaßnahmen bereitstellen Adressdaten für Werbemaßnahmen bereitstellen Sie können in raum level bequem bestimmte Adressen exportierten, um diese beispielsweise einem Marketingbüro als Datei für die Weiterverarbeitung bereitzustellen.

Mehr

SOS 116: Datenexport und Datenimport. Besuchen Sie uns im Internet unter

SOS 116: Datenexport und Datenimport. Besuchen Sie uns im Internet unter Besuchen Sie uns im Internet unter http://www.vobs.at/rb 2008 Schulmediencenter des Landes Vorarlberg IT Regionalbetreuer des Landes Vorarlberg 6900 Bregenz, Römerstraße 15 Alle Rechte vorbehalten Autor:

Mehr

Import und Export von Adressen

Import und Export von Adressen Import und Export von Adressen Beschreibung Dateiname ecall_import_und_export_von_adressen.docx Version 1.1 Änderungsdatum 20.10.2015 DOLPHIN Systems AG Samstagernstrasse 45 8832 Wollerau Schweiz www.dolphin.ch

Mehr

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney Business 6.0

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney Business 6.0 Die SEPA-Lastschrift in StarMoney Business 6.0 Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen eine Hilfe zur Erstellung einer SEPA-Lastschrift/SEPA-Sammellastschrift in StarMoney Businesss 6.0 geben. SEPA wird

Mehr

Wie erreiche ich was?

Wie erreiche ich was? Wie erreiche ich was? Projekt: Bezeichnung: Warenwirtschaft (WWSBAU) Export von Adressen in Outlook Express / Outlook Version: 7.0 Datum: 09.06.2007 Kurzbeschreibung: Mit diesem Leitfaden erhalten Sie

Mehr

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 9.0

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 9.0 Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 9.0 Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen eine Hilfe zur Erstellung einer SEPA-Lastschrift/SEPA-Sammellastschrift in StarMoney 9.0 geben. SEPA wird ab dem 01.02.2014

Mehr

Whitepaper. Produkt: combit address manager. Import von cobra Adress Plus Version 10/11. combit GmbH Untere Laube Konstanz

Whitepaper. Produkt: combit address manager. Import von cobra Adress Plus Version 10/11. combit GmbH Untere Laube Konstanz combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz Whitepaper Produkt: combit address manager Import von cobra Adress Plus Version 10/11 (c) combit GmbH, Alle Rechte vorbehalten. Import von cobra Adress Plus Version

Mehr

1 Eingaben bei Zeitraumübergreifenden Fällen (falls noch nicht geschehen)

1 Eingaben bei Zeitraumübergreifenden Fällen (falls noch nicht geschehen) Nutzung der Schnittstelle zum NBank-Kundenportal Was hat sich geändert? Das Löschen der Teilnehmer im NBank-Kundenportal entfällt. Dafür muss nach jedem Datenimport im Kundenportal eine Exportdatei erstellt

Mehr

Sage Online-Backup. Installation und Einrichtung in Sage 50 Handwerk. Impressum Sage GmbH Emil-von-Behring-Str Frankfurt am Main

Sage Online-Backup. Installation und Einrichtung in Sage 50 Handwerk. Impressum Sage GmbH Emil-von-Behring-Str Frankfurt am Main Sage Online-Backup Installation und Einrichtung in Sage 50 Handwerk Impressum Sage GmbH Emil-von-Behring-Str. 8-14 60439 Frankfurt am Main Copyright 2017 Sage GmbH Die Inhalte und Themen in dieser Unterlage

Mehr

Profi cash Durchführung von Umsatzexporten

Profi cash Durchführung von Umsatzexporten Profi cash Durchführung von Umsatzexporten Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Profi cash bietet Ihnen die Möglichkeit, Umsatzdaten zu exportieren, um diese über andere Programme (z. B. Tabellenkalkulationen

Mehr

Übertragen eines Adressbuches (Telefonbuches) vom Webmailer zum snom-telefon

Übertragen eines Adressbuches (Telefonbuches) vom Webmailer zum snom-telefon Übertragen eines Adressbuches (Telefonbuches) vom Webmailer zum snom-telefon Die folgende Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihre im WebMailer angelegten Adressbucheinträge (Telefonnummern) zum snom-telefon

Mehr

GS-Buchhalter/GS-Office

GS-Buchhalter/GS-Office GS-Buchhalter/GS-Office 2. Teil des Jahresabschluss Impressum Sage GmbH Emil-von-Behring-Str. 8-14 60439 Frankfurt am Main Copyright 2016 Sage GmbH Die Inhalte und Themen in dieser Unterlage wurden mit

Mehr

Swiss FiBu Schnittstelle

Swiss FiBu Schnittstelle Swiss FiBu Schnittstelle Version 1.2 S e i t e 2 13 1 Inhaltsverzeichnis 2 Wichtige Hinweise... 3 3 Einstellungen im «JTL-Wawi»... 3 4 Einstellungen in der «Swiss Fibu Schnittstelle»... 4 5 Umsatzexporte

Mehr

Import, Export und Löschung von Zertifikaten mit dem Microsoft Internet Explorer

Import, Export und Löschung von Zertifikaten mit dem Microsoft Internet Explorer Import, Export und Löschung von Zertifikaten mit dem Microsoft Internet Explorer Import, Export und Löschung von Zertifikaten mit Internet Explorer Seite 1 / 14 Starten Sie den Internet Explorer 1 Zertifikat

Mehr

Sage 50. DATEV Export und Import. Impressum. Sage GmbH Emil-von-Behring-Str Frankfurt am Main

Sage 50. DATEV Export und Import. Impressum. Sage GmbH Emil-von-Behring-Str Frankfurt am Main Sage 50 DATEV Export und Import Impressum Sage GmbH Emil-von-Behring-Str. 8-14 60439 Frankfurt am Main Copyright 2016 Sage GmbH Die Inhalte und Themen in dieser Unterlage wurden mit sehr großer Sorgfalt

Mehr

Kostenstellenrechnung einrichten

Kostenstellenrechnung einrichten Sage 50 Kostenstellenrechnung einrichten Impressum Sage GmbH Emil-von-Behring-Str. 8-14 60439 Frankfurt am Main Copyright 2016 Sage GmbH Die Inhalte und Themen in dieser Unterlage wurden mit sehr großer

Mehr

Kundenleitfaden HBCI Profilwechsel - Ablauf der Umstellung von HBCI-Sicherheitsmedien

Kundenleitfaden HBCI Profilwechsel - Ablauf der Umstellung von HBCI-Sicherheitsmedien Kundenleitfaden HBCI Profilwechsel - Ablauf der Umstellung von HBCI-Sicherheitsmedien Ausgabe Mai 2012 Sparkassen-Finanzgruppe Inhalt 1 HBCI-Profilwechsel... 3 1.1 Die unterstützten Profilwechsel... 3

Mehr

Handout für die Anzeige verschiedener persönlicher Adressbücher

Handout für die Anzeige verschiedener persönlicher Adressbücher Handout für die Anzeige verschiedener persönlicher Adressbücher Im ersten Schritt müssen wir einen neuen Kontakte-Ordner für unser Adressbuch anlegen, damit wir das Adressbuch auch importieren können.

Mehr

Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen

Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen Wo können Bankverbindungen angelegt werden? Sie haben an mehreren Stellen des Programms die Möglichkeit eigene und fremde Bankverbindungen anzulegen. Ihre eigene

Mehr

Anleitung für Export (Backup) und Import vom Postfach in Outlook (mittels PST Datei)

Anleitung für Export (Backup) und Import vom Postfach in Outlook (mittels PST Datei) Industriestrasse 8 8404 Winterthur www.os-rieder.ch info@os-rieder.ch Anleitung für Export (Backup) und Import vom Postfach in Outlook (mittels PST Datei) Grundlegende Informationen Sollten Sie Outlook

Mehr

In 60 Sekunden ins Internet! Hotspot-Nutzung für Einsteiger

In 60 Sekunden ins Internet! Hotspot-Nutzung für Einsteiger In 60 Sekunden ins Internet! Hotspot-Nutzung für Einsteiger 3 In 60 Sekunden ins Internet! Hotspot-Nutzung für Einsteiger Der Eee PC eignet sich hervorragend, um mobil ins Internet zu gehen und dort zu

Mehr

Bedienungsanleitung für die Anwendung zur elektronischen Datenerfassung der Schüler- und Klassenzahlen an privaten, berufsbildenden Schulen

Bedienungsanleitung für die Anwendung zur elektronischen Datenerfassung der Schüler- und Klassenzahlen an privaten, berufsbildenden Schulen Bedienungsanleitung für die Anwendung zur elektronischen Datenerfassung der Schüler- und Klassenzahlen an privaten, berufsbildenden Schulen In dieser Anleitung wird ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie

Mehr

DATEV pro: Datenübernahme FIBU

DATEV pro: Datenübernahme FIBU DATEV pro: Datenübernahme FIBU Bereich: FIBU - Info für Anwender Nr. 1195 Inhaltsverzeichnis 1. Ziel 2. Vorgehensweisen 2.1. Sach- und Personenkonten exportieren und importieren 2.2. Buchungen exportieren

Mehr

Ausgabe Datum Name Änderung N.Leisner Dokument erstellt - DRAFT M. Köhler Release und Veröffentlichung

Ausgabe Datum Name Änderung N.Leisner Dokument erstellt - DRAFT M. Köhler Release und Veröffentlichung Bestell-Nr. und ggf. Land Hard- und Software Hardware alle OpenCom 100 Treiber und Applikationen Ansprechpartner Firmware/ Release: Rel. 8.54 Thema Import/Export Telefonbuchdaten Inhaltsverzeichnis 1 Änderungshistorie...

Mehr

GS-Verein 2013 Stammdatenkonvertierung für SEPA

GS-Verein 2013 Stammdatenkonvertierung für SEPA GS-Verein 2013 Stammdatenkonvertierung für SEPA Copyright 2014 Sage GmbH Die Inhalte und Themen in dieser Unterlage wurden mit sehr großer Sorgfalt ausgewählt, erstellt und getestet. Fehlerfreiheit können

Mehr

Fusion: Umstellungsleitfaden StarMoney

Fusion: Umstellungsleitfaden StarMoney Fusion: Umstellungsleitfaden StarMoney Wichtige Hinweise: Die Anleitung ist ausschließlich für Kunden der ehemaligen Volksbank eg, Steyerberg und unterstützt Sie bei der Umstellung auf die neue BLZ und

Mehr

Unterstützung beim Wechsel von Commerzbank MultiCash auf Global Payment Plus

Unterstützung beim Wechsel von Commerzbank MultiCash auf Global Payment Plus Trade Finance & Cash Management Unterstützung beim Wechsel von Commerzbank MultiCash auf Global Payment Plus Übertrag von Partnerdaten aus Commerzbank MultiCash in das Adressbuch von Global Payment Plus

Mehr

Administrator. 27. Dezember 2007 Ali bcon_nachtrag_2_admin_bedienung_de 1/8. Swisscom AG Customer Car

Administrator. 27. Dezember 2007 Ali bcon_nachtrag_2_admin_bedienung_de 1/8. Swisscom AG Customer Car 1/8 Inhaltsverzeichnis Export-Restriktionen 3 Wählrestriktionen (Sperrset) setzen 4 Übersicht Wählrestriktionen 4 Wählrestriktionen über die COS-Vorlage setzen 5 Wählrestriktionen auf Ebene User zuweisen

Mehr

Im- und Export von Waypoints, Routen und Tracks

Im- und Export von Waypoints, Routen und Tracks 2017/09/21 22:00 1/9 Im- und Export von Waypoints, Routen und Tracks Im- und Export von Waypoints, Routen und Tracks Für den Import und Export von Daten (z.b. aus QuoVadis 7) ist jeweils die aktuellste

Mehr

Hinweis: 4 Import und Export von Veranstaltungen

Hinweis: 4 Import und Export von Veranstaltungen 4 Import und Export von Veranstaltungen Sie haben die Möglichkeit, im Onlineplaner Veranstaltungen zu exportieren und zu importieren. Diese Funktionen stehen Ihnen auch in der Basisversion Ihres Veranstaltungsmanagements

Mehr

SELEKTIONSANLEITUNG ANGRILLEN 2015 VERSION: 1.0 DATUM: AUTOR: VKO

SELEKTIONSANLEITUNG ANGRILLEN 2015 VERSION: 1.0 DATUM: AUTOR: VKO SELEKTIONSANLEITUNG ANGRILLEN 2015 VERSION: 1.0 DATUM: AUTOR: 08.12.2014 VKO INHALTSVERZEICHNIS: 1. EINLEITUNG... 2 1.1. Haftungsausschluss und Copyright... 4 1.2. Dokumentenhistorie... 4 1.3. Hinweise

Mehr

GS-Buchhalter/GS-Office 2014 Kostenstellenrechnung einrichten

GS-Buchhalter/GS-Office 2014 Kostenstellenrechnung einrichten GS-Buchhalter/GS-Office 2014 Kostenstellenrechnung einrichten Copyright 2014 Sage GmbH Die Inhalte und Themen in dieser Unterlage wurden mit sehr großer Sorgfalt ausgewählt, erstellt und getestet. Fehlerfreiheit

Mehr

Ein Produkt von Google www.google.ch

Ein Produkt von Google www.google.ch Bildbearbeitung mit Ein Produkt von Google www.google.ch Einleitung Einleitung ist eine kostenlose Software von Google, die Ihnen Folgendes ermöglicht: Alle Fotos auf Ihrem Computer finden und organisieren.

Mehr

BBS CORE.reporter Übernahme der Daten aus Version (2009) in Version (ab 2010)

BBS CORE.reporter Übernahme der Daten aus Version (2009) in Version (ab 2010) BBS CORE.reporter Übernahme der Daten aus Version 2.0.4 (2009) in Version 2.0.5 (ab 2010) Durch die Neuaufnahme von Monat und Jahr der 2. Wiederholungsprüfung ab dem Berichtsjahr 2010 verschieben sich

Mehr

BVS Schülerdatenübernahme aus LUSD. Kurzbeschreibung

BVS Schülerdatenübernahme aus LUSD. Kurzbeschreibung BVS Schülerdatenübernahme aus LUSD Kurzbeschreibung Übersicht 1 Datenübernahmeverfahren LUSD BVS... 3 2 Datenexport aus LUSD... 3 3 Datenimport in BVS... 4 4 Hinweise... 5 5 Anlage... 6 Diese Beschreibung

Mehr