HÄUSER emagazine.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "HÄUSER emagazine. www.gujmedia.de"

Transkript

1 HÄUSER emagazine

2 Das emagazine von HÄUSER stellt sich vor Das Premium-Magazin für moderne Architektur und Design gibt es ab Januar 2014 in digitalisierter Form auf dem ipad. HÄUSER auf dem ipad ist ein multimediales Erlebnis für den User, ergänzt um viele interaktive Features. HÄUSER emagazine Die wichtigsten Daten im Überblick Preis 7,99 Euro Launch Januar 2014 Erscheinungsweise 2-monatlich Anzeigenpreis (Full Screen Basic) Ab Endgerät Apple ipad

3 Das HÄUSER emagazine bietet die gleichen Inhalte wie das Print-Heft

4 mit der gewohnten Opulenz

5 optimiert für die speziellen Bedürfnisse der ipad-user.

6 Welche Werbemöglichkeiten bietet das HÄUSER emagazine? Statische/animierte Werbemittel Werbemittel werden im Fullscreen (Querformat) integriert und können mit unterschiedlichen Features multimedial ergänzt werden. Individuelle Konzepte Microsites, Advertorials oder HTML 5- Werbemittel werden kundenspezifisch konzipiert und ins Produkt eingebunden. Generell gilt: Werbemittel können nur im Querformat angeliefert werden.

7 Die einsetzbaren Features bieten viele interaktive Möglichkeiten 360 View Slide-Show Hotspots Weblink Werbemittel Werbemittel Werbemittel Audio Video

8 die in HTML 5-Werbemitteln optimal zur Geltung kommen Feature: HTML 5 Container Das HTML 5 Format bietet Kunden die Möglichkeit, ein fertig programmiertes Werbemittel anzuliefern. Innerhalb des Werbemittels können beispielweise die diversen Funktionen (Video, Spiel, Facebook, Verlinkung, etc.) des ipads eingesetzt werden (maximale Größe des Containers: 5MB).

9 und enormen Spielraum der Markeninszenierung bieten! Hotspots zu techn. Produkten Direkte Videoeinbindung Direkte Newsletterbestellung Feature: HTML 5 Container In diesem HTML 5-Container sind sämtliche Features inkl. einer Newsletterbestellung direkt in die App integriert und ermöglichen dem User schnelle und einfache Interaktion mit den Produkten des Kunden.

10 Auch digitale Advertorials garantieren höchste Aufmerksamkeit Vertikales Wischen lässt den User in weitere Ebenen des Advertorials eintauchen. Feature: Hotspot Das Advertorial enthält diverse Hotspots, die dem User per Klick weitere Informationen einer jeden Impression darlegen.

11 HÄUSER emagazine Fullscreen-Angebotspakete 2014 Angebotsform Platzierung Preis Einzelbelegung HÄUSER emag Belegung von 2 x HÄUSER emag abzüglich 10% Rabatt Bereits Print-Kunde in HÄUSER? Profitieren Sie auf dem ipad. Als Print-Kunde von HÄUSER erhalten Sie 20% Rabatt auf Einzelbelegungen im HÄUSER emagazine. Belegung von 3 x HÄUSER emag Belegung von 4 x HÄUSER emag Belegung von 5 x HÄUSER emag hinter dem Inhalt oder zwischen redaktionellen Strecken abzüglich 20% Rabatt abzüglich 30% Rabatt abzüglich 40% Rabatt Interesse aber bislang kein eigenes Werbemittel? Auf den nächsten Charts finden Sie detaillierte Infos, mit denen wir gemeinsam zu Ihrem Wunschwerbemittel finden. Preise sind AE- und printabschlussfähig. Gerne beraten wir Sie bei individuellen Konzepten. Bei Kreationsleistungen seitens des Verlags entstehen zusätzliche Kosten.

12 Überzeugt von HÄUSER auf dem ipad aber es fehlt das Werbemittel? Wir helfen Ihnen! Kreation Das nenne ich Service! G+J bietet uns alles aus einer Hand Tablet- Reichweite und Werbemittelerstellung Herstellung Technische Umsetzung

13 Welchen Wunsch auch immer Sie haben: Wir liefern Ihnen das maßgeschneiderte Angebot Sie möchten es in Ihrer bestehenden Kampagne nicht bei Print belassen sondern als Innovator zusätzlich auf dem ipad werben? Werbemittel statisch Werbemittel dynamisch ab (individuelle Absprache) Sie möchten losgelöst von einer bestehenden Print-Kampagne auf dem ipad werben? Kein Problem ab (individuelle Absprache)

14 Und so stellen wir uns den Ablauf vor Es gibt eine Print-Kampagne? Sie stellen uns die offene Datei der Print-Anzeige zur Verfügung Wir adaptieren diese für eine optimale Darstellung auf dem ipad Es gibt keine Print-Kampagne? Sie stellen uns sämtliches Bild und/oder Textmaterial zur Verfügung Wir entwickeln für Sie ein ipad-werbemittel nach Ihren Wünschen Bei Anlieferung von Text-und Bildmaterial, Wünschen zur dynamischen Darstellung orientieren wir uns im ersten Schritt an den Print-DU s

15 G+J Media Sales in den Regionen Verkaufsbüro Nord Hamburg/ Hannover Telefon (+49-40) HAMBURG BERLIN Verkaufsbüro Nord - Berlin Telefon (+49-30) Verkaufsbüro Mitte Telefon (+49-69) Verkaufsbüro West Telefon ( ) DÜSSELDORF Verkaufsbüro Süd Telefon (+49-89) FRANKFURT Verkaufsbüro Süd-West Telefon ( ) STUTTGART Österreich Telefon (+43-1) MÜNCHEN Schweiz Telefon (+41-44) ZÜRICH WIEN 23 weitere Verkaufsbüros und Provisionsvertreter im Ausland International Media Sales Tel. (+49-40)

Das CAPITAL emagazine

Das CAPITAL emagazine Das CAPITAL emagazine Gruner + Jahr Media Sales Brand Solutions Sept 2014 CAPITAL emagazine: Opulenz und journalistische Qualität auf dem Tablet CAPITAL emagazine das meistgelesene Wirtschafts- Monatsmagazin

Mehr

CHEFKOCH emagazine.

CHEFKOCH emagazine. CHEFKOCH emagazine Das CHEFKOCH emagazine stellt sich vor CHEFKOCH erscheint seit Oktober 2013 auch als emagazine auf dem ipad. CHEFKOCH auf dem ipad ist ein multimediales Erlebnis für den User, ergänzt

Mehr

NEON feiert Jubiläum neue ipad-app und Mode-Special zur Ausgabe 10

NEON feiert Jubiläum neue ipad-app und Mode-Special zur Ausgabe 10 NEON feiert Jubiläum neue ipad-app und Mode-Special zur Ausgabe 10 G+J Media Sales Hamburg 10. Juli 2013 Mode-Wendeheft in NEON 10 NEON 10 wird ein besonderes Heft zum Jubiläum mit neuer ipad-app und großem

Mehr

BRIGITTE let s go Tablet!

BRIGITTE let s go Tablet! BRIGITTE emagazine BRIGITTE Brand Group Digital Hamburg 2015 Jetzt kommt die Nr. 1 auf die Tablets! Frauen erobern die digitale Welt in rasanter Geschwindigkeit Die Demographie der Tablet-Nutzer wird zunehmend

Mehr

Multiscreen Ads. Eine Kampagne in allen Kanälen. G+J EMS Hamburg. www.gujmedia.de

Multiscreen Ads. Eine Kampagne in allen Kanälen. G+J EMS Hamburg. www.gujmedia.de Multiscreen Ads Eine Kampagne in allen Kanälen G+J EMS Hamburg Wir denken in Marken, nicht in Devices. Ihre crossdigitale Kampagne: ein dynamisches Werbemittel alle Screens Billboard, Medium Rectangle

Mehr

c t HTML 5 App Werbemittelanforderung

c t HTML 5 App Werbemittelanforderung c t HTML 5 App Werbemittelanforderung Preise und Spezifikationen Werbeform Platzierung Preis Print/App-Kombi Opening Page Opening Page Print/App-Kombi Marktanzeigen (Fullscreen, ½, ¼ Screen) Innerhalb

Mehr

HTML5 Sonderwerbeformen First Mover gesucht

HTML5 Sonderwerbeformen First Mover gesucht HTML5 Sonderwerbeformen First Mover gesucht Inhaltsverzeichnis HTML5 Die Zukunft der Online-Werbung First Mover gesucht HTML5 Sonderwerbeformen Weitere HTML5 Werbemöglichkeiten im Portfolio Kontakt 2 HTML5

Mehr

Jetzt First Mover sichern und sparen! Frühlings AdSpecial-Angebot: xdigital BlurAd

Jetzt First Mover sichern und sparen! Frühlings AdSpecial-Angebot: xdigital BlurAd Jetzt First Mover sichern und sparen! Frühlings AdSpecial-Angebot: xdigital BlurAd 100% First Mover 0 Mindestbuchungsvolumen G+J EMS Hamburg März 2015 Ihre Vorteile auf einen Blick: Kein Mindestbuchungs

Mehr

Spezifikationen AUTO BILD Tablet App. Stand: 23. Oktober 2014

Spezifikationen AUTO BILD Tablet App. Stand: 23. Oktober 2014 Spezifikationen AUTO BILD Tablet App Stand: 23. Oktober 2014 1 23.10.2014 AUTO BILD Tablet App Spezifikationen Informationen zur AUTO BILD Tablet App Die AUTO BILD Tablet App:...gibt es für ios- und Android

Mehr

Die Tablet-Ausgabe von promobil

Die Tablet-Ausgabe von promobil Die Tablet-Ausgabe von promobil Die Digital-Ausgabe von Europas größtem Reisemobil-Magazin Seite 1 promobil jetzt multimedial auf allen Tablets Seit der CMT 2012 gibt es promobil nun auch als digitale

Mehr

Das E-Magazine von promobil. Die Digital-Ausgabe von Europas größtem Reisemobil-Magazin

Das E-Magazine von promobil. Die Digital-Ausgabe von Europas größtem Reisemobil-Magazin Das E-Magazine von promobil Die Digital-Ausgabe von Europas größtem Reisemobil-Magazin promobil jetzt multimedial auf allen Tablets Seit der CMT 2012 gibt es promobil nun auch als digitale Version für

Mehr

MEDIADATEN. +++ BREAKING NEWS 2015/16 +++ Ab September 2016: Mountains4U als App und Web-Magazin www.mountains4u.de

MEDIADATEN. +++ BREAKING NEWS 2015/16 +++ Ab September 2016: Mountains4U als App und Web-Magazin www.mountains4u.de MEDIADATEN +++ BREAKING NEWS 2015/16 +++ Ab September 2016: Mountains4U als App und Web-Magazin www.mountains4u.de Deutschlands erstes, bislang einziges Tablet-Magazin für Bergsport und Outdoor geht mit

Mehr

Technische Spezifikationen fu r ganzseitige Werbung in der Handelsblatt Live App

Technische Spezifikationen fu r ganzseitige Werbung in der Handelsblatt Live App Technische Spezifikationen fu r ganzseitige Werbung in der Handelsblatt Live App Seite 1 von 7 So kommt Ihre Anzeige in die Handelsblatt Live App: 1. Sie liefern Ihre Anzeige an banner@iqdigital.de 2.

Mehr

Presseinformationen CONATIVE CONTENT EDITORIALS SKALIERBARE DISTRIBUTION VON BRAND CONTENT AUF THEMENAFFINEN UMFELDERN

Presseinformationen CONATIVE CONTENT EDITORIALS SKALIERBARE DISTRIBUTION VON BRAND CONTENT AUF THEMENAFFINEN UMFELDERN Presseinformationen CONATIVE CONTENT EDITORIALS SKALIERBARE DISTRIBUTION VON BRAND CONTENT AUF THEMENAFFINEN UMFELDERN 1 WAS SIND CONATIVE CONTENT EDITORIALS? CONATIVE Content Editorials WAS SIND CONTENT

Mehr

Spezifikationen AUTO BILD Tablet App. Stand: 19. Juli 2013

Spezifikationen AUTO BILD Tablet App. Stand: 19. Juli 2013 Spezifikationen AUTO BILD Tablet App Stand: 19. Juli 2013 1 19.07.2013 AUTO BILD Tablet App Spezifikationen Informationen zur AUTO BILD Tablet App Die AUTO BILD Tablet App:...gibt es für ios- und Android

Mehr

Kickers Media-Pakete 2013/2014

Kickers Media-Pakete 2013/2014 Kickers Media-Pakete 203/204 Stuttgarter Kickers Media-Bereiche Kickers Homepage Onlinebanner 2 Kickers Homepage Saison Presentings 3 Kickers Facebook Seite - Postings und Banner 4 Kickers Spieltagsmagazin

Mehr

media www.krautundrueben.de Die Medienkompetenz für Land und Natur

media www.krautundrueben.de Die Medienkompetenz für Land und Natur 2007 media www.krautundrueben.de Mehr als 350 000 Seitenaufrufe im Monat belegen die Beliebtheit unseres Gartenportales im Internet. Sie ist die optimale Ergänzung zur klassischen Printwerbung. Verlagsanschrift

Mehr

SCHRITT 1: Öffnen des Bildes und Auswahl der Option»Drucken«im Menü»Datei«...2. SCHRITT 2: Angeben des Papierformat im Dialog»Drucklayout«...

SCHRITT 1: Öffnen des Bildes und Auswahl der Option»Drucken«im Menü»Datei«...2. SCHRITT 2: Angeben des Papierformat im Dialog»Drucklayout«... Drucken - Druckformat Frage Wie passt man Bilder beim Drucken an bestimmte Papierformate an? Antwort Das Drucken von Bildern ist mit der Druckfunktion von Capture NX sehr einfach. Hier erklären wir, wie

Mehr

ZATTOO Internet TV Everywhere. www.gujmedia.de

ZATTOO Internet TV Everywhere. www.gujmedia.de PRODUKTVORSTELLUNG Echtes Live-TV-Erlebnis auf PC, Smartphone und Tablet Seit 2006 steht ZATTOO für die Verbreitung von linearem Live-TV über das Internet. Mit über 12 Millionen registrierten Nutzern,

Mehr

Die STERN Weinschule Lernen mit Genuss

Die STERN Weinschule Lernen mit Genuss Die STERN Weinschule Lernen mit Genuss G+J Media Sales Hamburg Januar 2015 Die Idee der STERN-Weinschule Weißwurst, Sauerkraut, Leberwurstbrot. Und dazu viel Bier. So sah das kulinarische Einerlei früher

Mehr

Online-Lösungen Fotografie Design. www.mediameans.de

Online-Lösungen Fotografie Design. www.mediameans.de mediameans Online-Lösungen Fotografie Design www.mediameans.de dieagentur mediameans - unser Name ist Programm. Wir helfen Ihnen bei einer erfolgsoptimierten Auswahl der individuell passenden Werbemittel

Mehr

Spezifikationen. Responsive Display Banner

Spezifikationen. Responsive Display Banner Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 3 5. Adserving... 4 6. Werbemittelbesonderheiten... 4 7. Audio... 5 8. Video...

Mehr

RP Plus. Werbemöglichkeiten

RP Plus. Werbemöglichkeiten RP Plus Werbemöglichkeiten Inhalt Das Textteilformat Fullpage-Formate Fullpage Connect Fullpage Motion Fullpage 360 Fullpage Premium Fullpage Premium Beilagen Fullpage Presenter Allgemeine Technische Spezifikationen

Mehr

INTERNET frankenfernsehen.tv. 2013 Franken Fernsehen

INTERNET frankenfernsehen.tv. 2013 Franken Fernsehen INTERNET frankenfernsehen.tv 2013 Franken Fernsehen 1 REGIONALE ONLINE-VERMARKTUNG Vorteile Perfekte Plattform für regionale Werbung Unsere User holen sich bei uns täglich die neusten Infos aus der Region.

Mehr

NEU! Für alle, die es wissen wollen. Die GrenzEcho-App bringt Ihre Tageszeitung aufs ipad und auf Android-Tablets: Zu Hause in der digitalen Welt

NEU! Für alle, die es wissen wollen. Die GrenzEcho-App bringt Ihre Tageszeitung aufs ipad und auf Android-Tablets: Zu Hause in der digitalen Welt APPsolut neu: SO LIEST MAN HEUTE Die GrenzEcho-App bringt Ihre Tageszeitung aufs ipad und auf Android-Tablets: Zu Hause in der digitalen Welt Die neue GrenzEcho-App kombiniert die tägliche Printausgabe

Mehr

Verwendung von QR-Codes zum Teilen von digitalen Rezepten in Printmedien mittels der Recipe Packaging Toolbox von My Own Cookbook

Verwendung von QR-Codes zum Teilen von digitalen Rezepten in Printmedien mittels der Recipe Packaging Toolbox von My Own Cookbook Verwendung von QR-Codes zum Teilen von digitalen Rezepten in Printmedien mittels der Recipe Packaging Toolbox von My Own Cookbook Veröffentlichen Sie in Ihren Printmedien (Magazine/Hefte) oder Ihrer Werbung

Mehr

Kooperationsvereinbarung - Ausfertigung für die Sparkasse -

Kooperationsvereinbarung - Ausfertigung für die Sparkasse - Informationsblatt 1.) Was ist S-UNITY? Die S-UNITY ist die Vorteilswelt der. Ingesamt haben wir rund 23.000 Kunden im Alter von 13-30 Jahren, die hier lebenssituationsbezogene Informationen für Finanzgeschäfte

Mehr

Mobile Sticky Ad. 100% Sichtbarkeit

Mobile Sticky Ad. 100% Sichtbarkeit Mobile Sticky Ad 100% Sichtbarkeit Die Sticky Ad klebt am unteren Bildschirmrand und läuft auch beim Scrollen immer mit. Dadurch bleibt sie ständig im Sichtfeld des Nutzers und erlangt somit enorme Aufmerksamkeit.

Mehr

Holen Sie das Beste aus Ihrer Kampagne heraus mit unserer Landingpage!

Holen Sie das Beste aus Ihrer Kampagne heraus mit unserer Landingpage! Holen Sie das Beste aus Ihrer Kampagne heraus mit unserer Landingpage! landingpage Holen Sie das Beste aus Ihrer Kampagne heraus. Maximale Aufmerksamkeit: Genau dorthin gelenkt, wo Sie sie haben wollen.

Mehr

Informationen als Leistung

Informationen als Leistung PUSH-NOTIFICATIONS 2 Informationen als Leistung Immer mehr Anbieter von Apps möchten mehr als nur eine schöne Oberfläche, sondern den Usern auch wirklichen Nutzen bieten. Der Nutzen besteht darin, aktuelle

Mehr

WirtschaftsBlatt. ipad Kooperation 2011. Österreichs führendes Wirtschaftsmedium im Internet

WirtschaftsBlatt. ipad Kooperation 2011. Österreichs führendes Wirtschaftsmedium im Internet WirtschaftsBlatt ipad Kooperation 2011 Österreichs führendes Wirtschaftsmedium im Internet Communicating with the ipadistas mit Mario Garcia am 12. Oktober 2010 Wir sind an einem Punkt angelangt, an dem

Mehr

Folgende Leistungen sind bei jedem Fotoshooting im Paketpreis inbegriffen:

Folgende Leistungen sind bei jedem Fotoshooting im Paketpreis inbegriffen: Folgende Leistungen sind bei jedem Fotoshooting im Paketpreis inbegriffen: - Infoblatt Tipps vor dem Shooting, welches Sie per Email erhalten - Vorbesprechung (Email, Telefon oder persönlich in Klosters)

Mehr

FAQ Verwendung. 1. Wie kann ich eine Verbindung zu meinem virtuellen SeeZam-Tresor herstellen?

FAQ Verwendung. 1. Wie kann ich eine Verbindung zu meinem virtuellen SeeZam-Tresor herstellen? FAQ Verwendung FAQ Verwendung 1. Wie kann ich eine Verbindung zu meinem virtuellen SeeZam-Tresor herstellen? 2. Wie verbinde ich mein OPTIMUM-Konto und das Token, das SeeZam mir geschickt hat? 3. Ich möchte

Mehr

Leitfaden E-Books Apple. CORA E-Books im ibook Store kaufen. Liebe Leserinnen und Leser, vielen Dank für Ihr Interesse an unseren CORA E-Books.

Leitfaden E-Books Apple. CORA E-Books im ibook Store kaufen. Liebe Leserinnen und Leser, vielen Dank für Ihr Interesse an unseren CORA E-Books. CORA E-Books im ibook Store kaufen Liebe Leserinnen und Leser, vielen Dank für Ihr Interesse an unseren CORA E-Books. Wir sind sehr daran interessiert, dass Sie die CORA E-Books auf Ihre gewünschten Lesegeräte

Mehr

JETZT LASSEN SICH MODERNE MITTELSTÄNDLER APP-WERBEN

JETZT LASSEN SICH MODERNE MITTELSTÄNDLER APP-WERBEN HANDWERK MAGAZIN I DEUTSCHE HANDWERKS ZEITUNG I ZIELGRUPPE I MOBIL WERBEN JETZT LASSEN SICH MODERNE MITTELSTÄNDLER APP-WERBEN Ziehen Sie die sympathischen Entscheider in Mittelstand und Handwerk auf Ihre

Mehr

LEITFADEN FÜR PUBLISHER

LEITFADEN FÜR PUBLISHER LEITFADEN FÜR PUBLISHER Aktuelle Informationen und Tipps zum Brille24 Partnerprogramm. IN UNSEREM LEITFADEN FÜR PUBLISHER ERFAHREN SIE AKTUELLE INFORMATIONEN UND TIPPS ZUM BRILLE24 PARTNERPROGRAMM, MIT

Mehr

Herzlich Willkommen zum 66. Wiener Ärzteball!

Herzlich Willkommen zum 66. Wiener Ärzteball! Herzlich Willkommen zum 66. Wiener Ärzteball! Wir hoffen, dass wir Ihnen mit dieser Broschüre einen kleinen Einblick geben können, was der Ärzteball ist und wofür er steht und natürlich auch, welche Möglichkeiten

Mehr

THEMEN ANGEBOT ITALIEN REISE- UND FOOD-UMFELDER ZUM THEMA ITALIEN 2016

THEMEN ANGEBOT ITALIEN REISE- UND FOOD-UMFELDER ZUM THEMA ITALIEN 2016 THEMEN ANGEBOT ITALIEN REISE- UND FOOD-UMFELDER ZUM THEMA ITALIEN 2016 2 UNSERE STARKEN G+J UMFELDER ZUM THEMA ITALIEN In 2016 haben unsere G+J Titel viele attraktive und planbare Umfelder zum Thema Italien.

Mehr

Kooperationsangebote Onlinemarketing 2015. Tourismusverband Vogtland e.v. Göltzschtalstraße 16 08209 Auerbach,

Kooperationsangebote Onlinemarketing 2015. Tourismusverband Vogtland e.v. Göltzschtalstraße 16 08209 Auerbach, Kooperationsangebote Onlinemarketing 2015 Göltzschtalstraße 16 08209 Auerbach, Werben Sie online auf www.vogtland-tourismus.de und treffen Sie Ihre Zielgruppe! Auf www.vogtland-tourismus.de können Sie

Mehr

Die ipad-apps der F.A.Z.

Die ipad-apps der F.A.Z. 1 Für alle, die auch im Kopf viel herumkommen. Die ipad-apps der F.A.Z. Spitzenjournalismus im feinen Design und mit durchdachter Usability: Mit den ipad-apps der Frankfurter Allgemeinen Zeitung können

Mehr

Unterföhring, Juli 2012. Vorteil Bewegtbild Werbemittel im Vergleich

Unterföhring, Juli 2012. Vorteil Bewegtbild Werbemittel im Vergleich Ein Unternehmen der der ProSiebenSat.1 ProSiebenSAT.1 Media Media AG AG Unterföhring, Juli 2012 Vorteil Bewegtbild Werbemittel im Vergleich Wer die Wahl hat, hat die Qual? Klassische oder neue Medien?

Mehr

Der boot.club. Ein Angebot der boot Düsseldorf

Der boot.club. Ein Angebot der boot Düsseldorf Der boot.club Ein Angebot der boot Düsseldorf boot Düsseldorf Viel mehr als eine Messe Die boot Düsseldorf ist die führende Business- Plattform der globalen Wassersportbranche. Wir inszenieren Ihr Unternehmen

Mehr

Anleitung PDF erstellen aus Word

Anleitung PDF erstellen aus Word Wie erstelle ich ein PDF im individuellen Format? 1. Öffnen Sie ein neues Word-Dokument 2. Ändern Sie die Größe/Format des Word-Dokument Falls Sie eine Faltkarte bedrucken lassen möchten, müssen Sie das

Mehr

Spezifikationen SPORT BILD PLUS Tablet App

Spezifikationen SPORT BILD PLUS Tablet App Spezifikationen SPORT BILD PLUS Tablet App Stand: 04. April 2014 1 04.04.2014 SPORT BILD PLUS Tablet App Spezifikationen Informationen zur SPORT BILD Tablet App Die SPORT BILD Tablet App:...gibt es für

Mehr

Mehr Transparenz für optimalen Durchblick. Mit dem TÜV Rheinland Prüfzeichen.

Mehr Transparenz für optimalen Durchblick. Mit dem TÜV Rheinland Prüfzeichen. Mehr Transparenz für optimalen Durchblick. Mit dem TÜV Rheinland Prüfzeichen. Immer schon ein gutes Zeichen. Das TÜV Rheinland Prüfzeichen. Es steht für Sicherheit und Qualität. Bei Herstellern, Handel

Mehr

StudyDeal Accounts auf www.studydeal-hohenheim.de

StudyDeal Accounts auf www.studydeal-hohenheim.de Anleitung zur Pflege des StudyDeal Accounts auf www.studydeal-hohenheim.de Wie Sie Ihre StudyDeals ganz einfach selber erstellen können! Inhaltsverzeichnis Wie komme ich zu meinen Zugangsdaten? 3 Login

Mehr

Datenexport aus JS - Software

Datenexport aus JS - Software Datenexport aus JS - Software Diese Programm-Option benötigen Sie um Kundendaten aus der JS-Software in andere Programme wie Word, Works oder Excel zu exportieren. Wählen Sie aus dem Programm-Menu unter

Mehr

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

ALLGEMEINE INFORMATIONEN Webexposee ALLGEMEINE INFORMATIONEN Mit den Webexposee Produkten können Sie Ihre in der Imago Immobiliendatenbank gespeicherten Immobilien schnell und unkompliziert in Ihre eigene Homepage integrieren

Mehr

Native RecommendationAds (Online /Mobile)

Native RecommendationAds (Online /Mobile) Native RecommendationAds (Online /Mobile) Seite 1 Standard 50 Zeichen (erscheint mit Teaser) Kurz 25 Zeichen (erscheint mit Teaser) Nur Titel 40 Zeichen (erscheint ohne Teaser) Dateiformat JPG, PNG, GIF

Mehr

Deutschlands erstes, bislang einziges Tablet-Magazin für Bergsport und Outdoor gibt es nun schon seit September 2013 und das mit sehr großem Erfolg.

Deutschlands erstes, bislang einziges Tablet-Magazin für Bergsport und Outdoor gibt es nun schon seit September 2013 und das mit sehr großem Erfolg. MEDIADATEN Deutschlands erstes, bislang einziges Tablet-Magazin für Bergsport und Outdoor gibt es nun schon seit September 2013 und das mit sehr großem Erfolg. In das zweite Jahr startete die Mountains4U

Mehr

IT-SICHERHEIT IM UNTERNEHMEN Mehr Sicherheit für Ihre Entscheidung

IT-SICHERHEIT IM UNTERNEHMEN Mehr Sicherheit für Ihre Entscheidung IT-SICHERHEIT IM UNTERNEHMEN Mehr Sicherheit für Ihre Entscheidung IT-SICHERHEIT IM UNTERNEHMEN Mehr Sicherheit für ihre Entscheidung Entdecken Sie was IT Sicherheit im Unternehmen bedeutet IT Sicherheit

Mehr

GmbH. Feuer im Herzen. Werbung im Blut.

GmbH. Feuer im Herzen. Werbung im Blut. GmbH Feuer im Herzen. Werbung im Blut. feuer im herzen. werbung im blut. professionell im dialog in.signo ist eine inhabergeführte Agentur für Design und Kommunikation mit Sitz in Hamburg. Die Größe einer

Mehr

Mediaprodukte Online. gültig ab 1. November 2012

Mediaprodukte Online. gültig ab 1. November 2012 Mediaprodukte Online gültig ab 1. November 2012 Werbemöglichkeiten auf ntz.de Allgemeines 1. Displays 1.1 Viereck 1.2 Textanzeige 1.3 Rechteck 2. Advertorial 3. Channel 4. Ihr Ansprechpartner 5. Glossar

Mehr

Mobile Advertising Mobile Bannerformate

Mobile Advertising Mobile Bannerformate Mobile Advertising Mobile Bannerformate Mobile Werbemittel im Überblick - Sie haben die Wahl Fullsize-Banner Medium Rectangle Standard-Formate Fullsize-Banner Tagline Tagline Sonder-Formate Sticky-Banner

Mehr

Testen Sie Ihre Anzeige:

Testen Sie Ihre Anzeige: Angebot zur ipad-umfrage Testen Sie Ihre Anzeige: Die große ipad-studie der Seite 1 Testen Sie Ihre ipad-anzeige in Deutschlands größtem Special Interest Portfolio! Die ipad Angebote von Zeitschriftenmarken

Mehr

Auto und Verkehr. Superbanner. Skyscraper. Superbanner

Auto und Verkehr. Superbanner. Skyscraper. Superbanner 1 Auto und Verkehr Skyscraper Superbanner Superbanner Auto & Verkehr 2 3 Auto & Verkehr Gas geben und hochschalten! Die NWZ mit ihren redaktionellen Schwerpunkten ist Ihr Turbolader für Produkte und Dienst-

Mehr

Sichere E-Mail Anleitung Zertifikate / Schlüssel für Kunden der Sparkasse Germersheim-Kandel. Sichere E-Mail. der

Sichere E-Mail Anleitung Zertifikate / Schlüssel für Kunden der Sparkasse Germersheim-Kandel. Sichere E-Mail. der Sichere E-Mail der Nutzung von Zertifikaten / Schlüsseln zur sicheren Kommunikation per E-Mail mit der Sparkasse Germersheim-Kandel Inhalt: 1. Voraussetzungen... 2 2. Registrierungsprozess... 2 3. Empfang

Mehr

Online-Befragungen. cogitaris GmbH, Eltville. Online-Befragungen

Online-Befragungen. cogitaris GmbH, Eltville. Online-Befragungen Online-Befragungen cogitaris GmbH, Eltville Online-Befragungen cogitaris Die Online-Befragung Vorteile in vielerlei Hinsicht Umfragen smart und preisbewusst umsetzen Onlinebefragungen haben sich neben

Mehr

Von hier aus in die Zukunft

Von hier aus in die Zukunft Von hier aus in die Zukunft UNSER THEMA HEUTE REGIONALE WERBUNG ÜBERBLICK DER MÖGLICHKEITEN München, 15. Juli 2014 Präsentation für die IHK "Regionale Werbung" von pilot München 2 WER WIR SIND Unabhängige

Mehr

Online-Preisliste gültig ab 01. Januar 2014

Online-Preisliste gültig ab 01. Januar 2014 www.marktspiegel.de Online-Preisliste gültig ab 01. Januar 2014 Auch online erfolgreich werben mit dem MarktSpiegel! Online-Werbung auf marktspiegel.de Jetzt online schalten und zusätzliche Kunden erreichen!

Mehr

teamsync Kurzanleitung

teamsync Kurzanleitung 1 teamsync Kurzanleitung Version 4.0-19. November 2012 2 1 Einleitung Mit teamsync können Sie die Produkte teamspace und projectfacts mit Microsoft Outlook synchronisieren.laden Sie sich teamsync hier

Mehr

Produktvorstellung: CMS System / dynamische Webseiten. 1. Vorwort

Produktvorstellung: CMS System / dynamische Webseiten. 1. Vorwort ALEX IT-Service Ihr IT Servicepartner»ALEX-IT Service«16341 Panketal an unsere Kundschaft Ihr Zeichen, Ihre Nachricht Unser Zeichen Telefon, Name Datum CMS 13.01.2010 Produktvorstellung: CMS System / dynamische

Mehr

united-domains.de Jetzt Partner werden! www.united-domains.de/partnerprogramm/

united-domains.de Jetzt Partner werden! www.united-domains.de/partnerprogramm/ united-domains.de Jetzt Partner werden! /partnerprogramm/ united-domains.de Die ganze Welt der Domains. united-domains.de ist der Spezialist für das schnelle und einfache Registrieren von Domains mit einer

Mehr

Installations- und Bedienungsanleitung CrontoSign Swiss

Installations- und Bedienungsanleitung CrontoSign Swiss Installations- und Bedienungsanleitung CrontoSign Swiss Das neue Authentisierungsverfahren CrontoSign Swiss codiert die Login- und Transaktionssignierungsdaten in einem farbigen Mosaik. Das farbige Mosaik

Mehr

Outlook Web App 2010. Kurzanleitung. Zürich, 09. Februar 2011. Eine Dienstabteilung des Finanzdepartements

Outlook Web App 2010. Kurzanleitung. Zürich, 09. Februar 2011. Eine Dienstabteilung des Finanzdepartements Zürich, 09. Februar 2011 Eine Dienstabteilung des Finanzdepartements Seite 2 von 10 Impressum Herausgeberin Stadt Zürich Organisation und Informatik Service Betrieb KITS-Center Wilhelmstr. 10 Postfach,

Mehr

die wichtigsten online-tools für augenoptiker websites

die wichtigsten online-tools für augenoptiker websites die wichtigsten online-tools für augenoptiker websites Warum online-tools für Ihre website nutzen? Ich brauche das nicht, ich verkauf Online keine Brillen. Diesen Satz haben wir schon oft gehört. Richtig

Mehr

CHIP Digital Messespecials 2015

CHIP Digital Messespecials 2015 CHIP Digital Messespecials 2015 Unsere Messespecials für 2015 Bei Klick auf die jeweiligen Logos gelangen Sie ins entsprechende Themenspecial 08 09 AUGUST SEPTEMBER Weitere (individuelle) Themenspecials

Mehr

Aktualisierung des Internet-Browsers

Aktualisierung des Internet-Browsers Marketingtipp Aktualisierung des Internet-Browsers Landesverband Bauernhof- und Landurlaub Bayern e.v. Was ist ein Internet-Browser? Der Internet-Browser ist das Programm, das Sie benutzen um im Internet

Mehr

Wärmebildkamera. Arbeitszeit: 15 Minuten

Wärmebildkamera. Arbeitszeit: 15 Minuten Wärmebildkamera Arbeitszeit: 15 Minuten Ob Menschen, Tiere oder Gegenstände: Sie alle senden unsichtbare Wärmestrahlen aus. Mit sogenannten Wärmebildkameras können diese sichtbar gemacht werden. Dadurch

Mehr

Geschichten über dein Zuhause Neues Portal rund um Wohnen, Leben, Einrichten und Gestalten.

Geschichten über dein Zuhause Neues Portal rund um Wohnen, Leben, Einrichten und Gestalten. Geschichten über dein Zuhause Neues Portal rund um Wohnen, Leben, Einrichten und Gestalten. - Worum geht s? Geschichten über dein Zuhause Eine Wohnung oder gar ein Haus zu gestalten ist ein großes Projekt.

Mehr

STORYTELLING VISUAL DESIGN EXPOSURE

STORYTELLING VISUAL DESIGN EXPOSURE The FUTURE OF TRAVEL MARKETING STORYTELLING VISUAL DESIGN EXPOSURE CURRENT LIST OF OFFERS FErnwehosophy INDRODUCING FERNWEHOSOPHY FoTOGRAFEN KOllektiv GEGRÜNDET: 2013 MEDIUM: BLOG & E-MAGAZIN ZIEL: VISUELLE

Mehr

Thorsten Sett-Weigel Berlin, den 28. März 2012 Finowstraße 30 10247 Berlin

Thorsten Sett-Weigel Berlin, den 28. März 2012 Finowstraße 30 10247 Berlin Thorsten Sett-Weigel Berlin, den 28. März 2012 Finowstraße 30 10247 Berlin in Ausführung meiner gewählten Position als stellv. Vorsitzender des Bezirkselternausschusses Schule in Friedrichshain-Kreuzberg

Mehr

II. Daten sichern und wiederherstellen 1. Daten sichern

II. Daten sichern und wiederherstellen 1. Daten sichern II. Daten sichern und wiederherstellen 1. Daten sichern Mit der Datensicherung können Ihre Schläge und die selbst erstellten Listen in einem speziellen Ordner gespeichert werden. Über die Funktion Daten

Mehr

D a s P r i n z i p V o r s p r u n g. Anleitung. E-Mail- & SMS-Versand mit SSL (ab CHARLY 8.11 Windows)

D a s P r i n z i p V o r s p r u n g. Anleitung. E-Mail- & SMS-Versand mit SSL (ab CHARLY 8.11 Windows) D a s P r i n z i p V o r s p r u n g Anleitung E-Mail- & SMS-Versand mit SSL (ab CHARLY 8.11 Windows) 2 Inhalt Inhalt 1. E-Mail-Einrichtung 3 1.1 E-Mail-Einrichtung in Windows 3 2. SMS-Einrichtung 5 2.1

Mehr

FRAGEBOGEN Webseite. Ihre Daten helfen uns und Ihnen bei der Erfüllung unseres Auftrages. Bitte nehmen Sie sich etwas

FRAGEBOGEN Webseite. Ihre Daten helfen uns und Ihnen bei der Erfüllung unseres Auftrages. Bitte nehmen Sie sich etwas 1 Ihre Daten helfen uns und Ihnen bei der Erfüllung unseres Auftrages. Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit und beantworten Sie so viele Fragen, wie möglich. Dabei gibt es kein richtig oder falsch. Je detaillierter

Mehr

Zur Einrichtung der orgamax Cloud auf Ihrem ipad beschreiben wir hier die Vorgehensweise.

Zur Einrichtung der orgamax Cloud auf Ihrem ipad beschreiben wir hier die Vorgehensweise. Einrichtung Ihrer orgamax Cloud auf dem ipad Zur Einrichtung der orgamax Cloud auf Ihrem ipad beschreiben wir hier die Vorgehensweise. Folgen Sie bitte genau den hier gezeigten Schritten und achten Sie

Mehr

Das Stationsportal der DB Station&Service AG - Das Rollenkonzept. DB Station&Service AG Vertrieb Stationsportal Berlin, Juli 2015

Das Stationsportal der DB Station&Service AG - Das Rollenkonzept. DB Station&Service AG Vertrieb Stationsportal Berlin, Juli 2015 Das Stationsportal der DB Station&Service AG - Das Rollenkonzept DB Station&Service AG Vertrieb Stationsportal Berlin, Juli 2015 1 Das EVU entscheidet eigenständig über die Nutzer des Stationsportals Der

Mehr

Werben. auf der Startseite der Region: OberpfalzNETZ.de

Werben. auf der Startseite der Region: OberpfalzNETZ.de Werben auf der Startseite der Region: OberpfalzNETZ.de Bigsize Banner Format: Breite x Höhe (Pixel) 728 x 90 Preis in : pro Woche 299,00 Alle Preise netto/netto. Bigsize Banner Vorteile 1. Einfache Kostenkontrolle

Mehr

So funktioniert das online-bestellsystem GIMA-direkt

So funktioniert das online-bestellsystem GIMA-direkt So funktioniert das online-bestellsystem GIMA-direkt Loggen Sie sich mit Ihren Anmeldedaten, die Sie von GIMA erhalten haben, in das Bestellsystem ein. Sollten Sie noch keine Anmeldedaten haben und Für

Mehr

Gezielt über Folien hinweg springen

Gezielt über Folien hinweg springen Gezielt über Folien hinweg springen Nehmen wir an, Sie haben eine relativ große Präsentation. Manchmal möchten Sie über Folien hinweg zu anderen Folien springen. Das kann vorkommen, weil Sie den gesamten

Mehr

Erfahrungen mit Hartz IV- Empfängern

Erfahrungen mit Hartz IV- Empfängern Erfahrungen mit Hartz IV- Empfängern Ausgewählte Ergebnisse einer Befragung von Unternehmen aus den Branchen Gastronomie, Pflege und Handwerk Pressegespräch der Bundesagentur für Arbeit am 12. November

Mehr

THEMENSPEZIAL IMMOBILIEN. a Burda company

THEMENSPEZIAL IMMOBILIEN. a Burda company THEMENSPEZIAL IMMOBILIEN THEMENSPEZIAL "IMMOBILIEN" IN FOCUS AUSGABE #16/15 Mit dem Immobilienspezial beleuchtet FOCUS den aktuellen Immobilienmarkt und zeigt Veränderungen und Entwicklungen auf. Außerdem

Mehr

Technische Spezifikation. Online Werbeformen HRnetworx.info

Technische Spezifikation. Online Werbeformen HRnetworx.info Technische Spezifikation Online Werbeformen HRnetworx.info Skyscraper Das auffällige Hochformat und die vertikale Platzierung machen Skyscraper zur idealen Werbefläche für eine Kampagne: Sie werden prominent

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Werbeflächen im Außenbereich. Werbeflächen im Hallenbereich. Werbeflächen im Eingangsbereich. Seite Werbefläche Miete

Inhaltsverzeichnis. Werbeflächen im Außenbereich. Werbeflächen im Hallenbereich. Werbeflächen im Eingangsbereich. Seite Werbefläche Miete Werbeflächen 2016 Inhaltsverzeichnis Werbeflächen im Außenbereich Werbeflächen im Hallenbereich Seite Werbefläche Miete 3 Banner am Parkhaus 500 Windmaster 100 4 City Light Poster 500 City Light Poster

Mehr

Wien = Menschlich. freigeist.photography

Wien = Menschlich. freigeist.photography Wien = Menschlich freigeist.photography Idee zu diesem Projekt Wovon lebt eine Stadt wie WIEN? Von seiner Geschichte, seiner Architektur, seinen Sehenswürdigkeiten und kulinarischen heimischen Köstlichkeiten.

Mehr

DESIGNLOVR MEDIADATEN

DESIGNLOVR MEDIADATEN DESIGNLOVR MEDIADATEN DESIGNLOVR MAGAZIN - MEDIADATEN 2015 DESIGNLOVR IST AVANTGARDISTISCH, MINIMALISTISCH UND VISIONÄR. DESIGNLOVR STUDIO - KUNDE A. LANGE & SÖHNE DESIGNLOVR ENTFLIEHT ALLTAGSZWÄNGEN UND

Mehr

Einstellen der Makrosicherheit in Microsoft Word

Einstellen der Makrosicherheit in Microsoft Word Einstellen der Makrosicherheit in Microsoft Word Stand: Word 2016 Inhalt Inhalt... 2 Allgemeine Anmerkungen... 3 Microsoft Word 2013/2016... 5 Microsoft Word 2010... 10 Microsoft Word 2007... 16 Microsoft

Mehr

User Manual Data 24. Login und Layout

User Manual Data 24. Login und Layout User Manual Data 24 Login und Layout Auf der Loginseite www.kern.data24.ch geben Sie Ihren Benutzernamen sowie Ihr Kennwort in die beiden Felder ein. Mit Klick auf den Button «Anmeldung» werden Ihre Daten

Mehr

Professionelle Seminare im Bereich MS-Office

Professionelle Seminare im Bereich MS-Office Gegenüber PowerPoint 2003 hat sich in PowerPoint 2007 gerade im Bereich der Master einiges geändert. Auf Handzettelmaster und Notizenmaster gehe ich in diesen Ausführungen nicht ein, die sind recht einfach

Mehr

Anleitung Procycling Digitalausgaben

Anleitung Procycling Digitalausgaben WOM Medien GmbH Auwiesenstraße 1 94469 Deggendorf Anleitung Procycling Digitalausgaben Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Abonnement des Magazines Procycling entschieden haben. Auf den folgenden Seiten

Mehr

1 Einleitung. Lernziele. automatische Antworten bei Abwesenheit senden. Einstellungen für automatische Antworten Lerndauer. 4 Minuten.

1 Einleitung. Lernziele. automatische Antworten bei Abwesenheit senden. Einstellungen für automatische Antworten Lerndauer. 4 Minuten. 1 Einleitung Lernziele automatische Antworten bei Abwesenheit senden Einstellungen für automatische Antworten Lerndauer 4 Minuten Seite 1 von 18 2 Antworten bei Abwesenheit senden» Outlook kann während

Mehr

SPEZIFIKATIONEN RESPONSIVE DISPLAY BANNER

SPEZIFIKATIONEN RESPONSIVE DISPLAY BANNER SPEZIFIKATIONEN RESPONSIVE DISPLAY BANNER Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 3 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

Die richtigen Partner finden, Ressourcen finden und zusammenführen

Die richtigen Partner finden, Ressourcen finden und zusammenführen Kongress Kinder.Stiften.Zukunft Workshop Willst Du mit mir gehen? Die richtigen Partner finden, Ressourcen finden und zusammenführen Dr. Christof Eichert Unsere Ziele: Ein gemeinsames Verständnis für die

Mehr

Internationales Altkatholisches Laienforum

Internationales Altkatholisches Laienforum Internationales Altkatholisches Laienforum Schritt für Schritt Anleitung für die Einrichtung eines Accounts auf admin.laienforum.info Hier erklären wir, wie ein Account im registrierten Bereich eingerichtet

Mehr

Serienbrief mit Works 7.0

Serienbrief mit Works 7.0 Serienbrief mit Works 7.0 Wie Sie die Kundendaten aus der JS Software exportieren können, ist in der Anleitungen Datenexport aus JS-Software beschrieben. Wir gehen davon aus, dass Sie im Programm Etikettendruck

Mehr

Befragung zur Beratungs- und Vermittlungsleistung

Befragung zur Beratungs- und Vermittlungsleistung Stand 03.03.2010 Befragung zur Beratungs- und Vermittlungsleistung Durch die Netzwerkagentur wurde im Januar/ Februar 2010 eine Fragebogenaktion durchgeführt. Die Auswertung der Beratungstätigkeit der

Mehr

Fashion Weeks im Frühjahr 2016 FAZ.NET, SZ.de, ZEIT ONLINE

Fashion Weeks im Frühjahr 2016 FAZ.NET, SZ.de, ZEIT ONLINE Fashion Weeks im Frühjahr 2016 FAZ.NET, SZ.de, ZEIT ONLINE Fashion Weeks im Frühjahr 2016 Die Trends der Modewelt Berlin: 18. 22.01.2016 New York: 11. 18.02.2016 London: 17. 21.02.2016 Mailand: 24.02.

Mehr

Serienbrieferstellung in Word mit Kunden-Datenimport aus Excel

Serienbrieferstellung in Word mit Kunden-Datenimport aus Excel Sehr vielen Mitarbeitern fällt es schwer, Serienbriefe an Kunden zu verschicken, wenn sie die Serienbrieffunktion von Word nicht beherrschen. Wenn die Kunden mit Excel verwaltet werden, genügen nur ein

Mehr

Mobile Fundraising. Praxisbeispiele. Katja Prescher Fundraiserin, Marketing- und Kommunikationsexpertin. Mobile Fundraising Katja Prescher

Mobile Fundraising. Praxisbeispiele. Katja Prescher Fundraiserin, Marketing- und Kommunikationsexpertin. Mobile Fundraising Katja Prescher Mobile Fundraising Praxisbeispiele Katja Prescher Fundraiserin, Marketing- und Kommunikationsexpertin katja.prescher@sozialmarketing.de @sozialmarketing @SoZmark 5.. Bonus-Tipp Auf den folgenden Seiten

Mehr

Druck- und Verpackungslösungen. CARINI Grafik-Design Die Spezialitäten Agentur

Druck- und Verpackungslösungen. CARINI Grafik-Design Die Spezialitäten Agentur Druck- und Verpackungslösungen CARINI Grafik-Design Die Spezialitäten Agentur Unsere Spezialitäten Individuelle, kundenspezifische Lösungen. Nichts Alltägliches von der Stange. Jedes Projekt speziell auf

Mehr