Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, der diesjährige Volkstrauertag ist dem Gedenken der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, der diesjährige Volkstrauertag ist dem Gedenken der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft"

Transkript

1 Ausgabe 45 Donnerstag, 7. November 2019 Volkstrauertag 2019 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, der diesjährige Volkstrauertag ist dem Gedenken der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft gewidmet. Indem wir bewusst zu Trauer und Mitgefühl bereit sind, schaffen wir eine Verbindung zu den gefallenen Soldaten, den Kriegsgefangenen, den Opfern der Gewaltherrschaft, der Bombenangriffe, der Flucht und Vertreibung. Die Toten der beiden Weltkriege und der nationalsozialistischen Diktatur sind Teil der deutschen Geschichte und gehören zu unseren Wurzeln. Wir dürfen diese Menschen nicht vergessen. Sie sind für uns Mahner zur Friedfertigkeit im täglichen Denken und Handeln. Ich darf Sie herzlich zu unserer Gedenkfeier am Sonntag, , Uhr auf den Friedhof einladen. Die Erinnerung an das Leid der Kriege weckt die Sehnsucht nach Versöhnung und Frieden. Darin liegt neben dem Gedenken an die Toten die stets aktuelle Bedeutung des Volkstrauertages. Harry Frick Bürgermeister Totengedenken Wir denken heute an die Opfer von Gewalt und Krieg, Kinder, Frauen und Männer aller Völker. Wir gedenken der Soldaten, die in den Weltkriegen starben, der Menschen, die durch Kriegshandlungen oder danach in Gefangenschaft, als Vertriebene und Flüchtlinge ihr Leben verloren haben. Wir gedenken derer, die verfolgt und getötet wurden, weil sie einem anderen Volk angehörten, einer anderen Rasse zugerechnet wurden oder deren Leben wegen einer Krankheit oder wegen einer Behinderung als lebensunwert bezeichnet wurde. Wir gedenken derer, die ums Leben kamen, weil sie Widerstand gegen Gewaltherrschaft geleistet haben, und derer, die den Tod fanden, weil sie an ihrer Überzeugung oder an ihrem Glauben festhielten. Wir trauern um die Opfer der Kriege und Bürgerkriege unserer Tage, um die Opfer von Terrorismus und politischer Verfolgung. Wir gedenken heute auch derer, die bei uns durch Hass und Gewalt gegen Fremde und Schwache Opfer geworden sind. Wir trauern mit den Müttern und mit allen, die Leid tragen um die Toten. Aber unser Leben steht im Zeichen der Hoffnung auf Versöhnung unter den Menschen und Völkern, und unsere Verantwortung gilt dem Frieden unter den Menschen zu Hause und in der Welt. Foto: Stephan Senzel/Hemera/Thinkstock

2 2 Nummer 45 Donnerstag, 7. November 2019 Jungingen Aktuell Nachrichtenblatt der Gemeinde Jungingen Gemeinde JunGinGen Zollernalbkreis Die Gemeinde Jungingen sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen mitarbeiter (m/w/d) für den Bauhof Die Stelle eignet sich für Bewerber (m/w/d) mit einer abgeschlossenen handwerklichen Berufsausbildung und einer Fahrerlaubnis mindestens der Klasse B. Der Tätigkeitsbereich umfasst die üblichen Bauhofarbeiten mit Pflege der gemeindlichen Grünanlagen, Unterhaltung der öffentlichen Gebäude (Hausmeistertätigkeiten), Wasser-versorgungsanlagen, Straßenbeleuchtung, Wasserläufe, Gemeindestraßen sowie den Winterdienst. Wir erwarten die Bereitschaft zur Mitarbeit im Team, zu Arbeitszeiten auch am Wochenende und in den Abendstunden sowie Freude am Arbeiten im Freien. Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz bei leistungsgerechter Vergütung nach TVöD. Bei Interesse richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 2. Dezember 2019, an das Bürgermeisteramt, Lehrstr. 3, Jungingen. Für Rückfragen steht Ihnen Bauhofleiter, Herr Klaus Ritter, Tel oder gerne zur Verfügung. Bereitschaftsdienste Ärztlicher Bereitschaftsdienst an Wochenenden/Feiertagen abends ab uhr bis 8.00 uhr morgens Tel Die Sprechzeiten der Bereitschaftspraxen an den Krankenhäusern Albstadt und Balingen sind an Wochenenden und Feiertagen von 8.00 bis Uhr. Mobile Patienten können jederzeit ohne Anmeldung dorthin kommen (auch in der Nacht). Patienten, die aus Krankheitsgründen nicht in der Lage sind, die Bereitschaftspraxen aufzusuchen, werden über die an den Fahrdienst vermittelt, der sie dann zu Hause aufsucht. Zahnärztlicher Bereitschaftsdienst Tel Augenärztlicher Bereitschaftsdienst Tel Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst Tel Samstag, Sonn- und Feiertag, 9.00 bis Uhr Notfallpraxis Reutlingen, Steinenbergstraße 31 HnO-Bereitschaftsdienst Tel Samstag, Sonn- und Feiertag, Uhr HNO-Notfallpraxis Tübingen, Elfriede-Aulhorn-Straße 5 Gynäkologischer notdienst/geburtshilfe Kreisklinik Balingen Tel unfallrettungsdienst Deutsches Rotes Kreuz, Tel. 112 oder Sozialstationen Sozialstation Hechingen und Umgebung e.v. Tel Sozialstation St. Franziskus e.v. Tel Pflegedienst Sterbebegleitung/Trauerbewältigung Hospiz-Arbeitsgemeinschaft beim Caritasverband für das Dekanat Zollern e.v. Gutleuthausstraße 8, Hechingen Auskunft für den Raum Jungingen erhalten Sie unter Tel oder oder Tierärztlicher notdienst Den tierärztlichen Notdienst entnehmen Sie bitte den amtlichen Mitteilungen des Landratsamtes, den Tageszeitungen oder erfragen Sie ihn über Ihre Stammpraxis. Apothekenbereitschaftsdienst Festnetz kostenfreie Rufnummer Mobilnetz oder Homepage: von jeweils 8.30 bis um 8.30 Uhr am nächsten Tag donnerstag, Stadt-Apotheke, Friedrichstr. 27 Balingen, Tel Freitag, Apotheke Spranger, Obertorplatz 1 Hechingen, Tel Samstag, Hirschberg-Apotheke, Lisztstr. 97 Balingen, Tel Sonntag, Apotheke Rangendingen, Haigerlocher Str. 14 Rangendingen, Tel montag, Eichenberg-Apotheke, Marktstr. 5 Hirrlingen, Tel dienstag, Löwen-Apotheke, Bahnhofstr. 7 Hechingen, Tel mittwoch, Bahnhof-Apotheke, Bahnhofstr. 21 Balingen, Tel Aktuelle Informationen deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Zollernalb e.v. Rotkreuzkurs erste-hilfe-grundlehrgang an zwei Abenden in Hechingen: am dienstag, , und donnerstag, jeweils von bis Uhr im DRK-Forum Hechingen, Fred-West-Str. 29 Rotkreuzkurs erste-hilfe-grundlehrgang in Hechingen am Samstag, , von 8.30 bis Uhr im DRK-Forum Hechingen, Fred-West-Str. 29 Rotkreuzkurs erste-hilfe-grundlehrgang in ebingen am Samstag, , von 8.30 bis Uhr im DRK-Forum Albstadt, Sonnenstr. 54 Rotkreuzkurs erste-hilfe-grundlehrgang an zwei Abenden in Balingen am dienstag, , und donnerstag, jeweils von bis Uhr im DRK-Forum Balingen, Henry-Dunant-Str. 1-5 Kursanmeldungen unter Tel oder drk-reisebegleiter laden zur Tagesreise Öchslebahn & Weihnachtsmarkt am Sonntag, , ein Ein Highlight wird die einstündige Dampfzugfahrt mit der Öchsle-Dampflok Berta sein. Die Dampfzugfahrt führt

3 Nachrichtenblatt der Gemeinde Jungingen Jungingen Aktuell Nummer 45 Donnerstag, 7. November durch die zauberhafte schwäbische Winterlandschaft von Warthausen nach Ochsenhausen zum Weihnachtsmarkt. Dieser gilt als einer der stimmungsvollsten in Oberschwaben. Der Hof der prächtigen Klosteranlage ist in ein weihnachtliches Dorf voller Gaumenfreuden und besonderer Geschenkideen verwandelt, während in der Klosterkirche Konzerte mit adventlicher Musik erklingen. Unterstützung bieten bei Bedarf die DRK-Reisebegleiter. Alle Reiselustigen sind herzlich willkommen; weitere Informationen und Anmeldung bis unter Tel oder per elvira. Sicherheit zu Hause: der DRK-Hausnotruf Der Hausnotruf hat sich seit über 30 Jahren im Alltag und bei Notfällen bewährt und ist seit 2005 zertifiziert durch den TÜV Süd. Besonders für alleinstehende ältere Menschen bietet der Notruf Sicherheit. Er kann Angehörige entlasten und dazu beitragen, dass ältere Menschen länger in ihren eigenen vier Wänden leben können. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel oder per Berufliche Gymnasien stellen sich vor Am Donnerstag, 14. November 2019, informieren Vertreter der beruflichen Gymnasien im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Balingen, Stingstraße 17, über ihre Schulen. Um Uhr gibt es einen Vortrag mit Informationen, die für alle beruflichen Gymnasien gelten. Anschließend erfährt man ab Uhr Details zu den einzelnen Fachrichtungen an den Informationsständen der Schulen. Eine Anmeldung zu dieser wie immer kostenlosen Veranstaltung ist nicht erforderlich. Vorgestellt werden die beruflichen Gymnasien in den Fachrichtungen Biotechnologie, Sozial- und Gesundheitswissenschaft, Technik und Wirtschaft. Alle führen in drei Jahren zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur). Gleichzeitig vermitteln sie berufliche Grundkenntnisse in verschiedenen Berufsfeldern. Selbstverständlich ist das BiZ auch an diesem Tag für diejenigen geöffnet, die andere berufskundliche Interessen haben. Sollten trotz des umfangreichen Informationsangebotes der Selbstinformationseinrichtung Fragen offen bleiben, hilft das BiZ-Team gerne weiter. Sozialwerk Hechingen und Umgebung Sozialwerk erhält Kreiszuschuss zur Anschaffung eines neuen SAPV-Einsatzfahrzeugs Das Sozialwerk Hechingen und Umgebung ist im Frühjahr 2012 von den Kassen beauftragt worden, die zusätzliche Versorgung und Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen sowie deren Angehöriger im gesamten Zollernalbkreis sicherzustellen. Die Zahl der Patienten nahm und nimmt stetig zu. Inzwischen sind es etwa 300 pro Jahr. Für diese so genannte spezialisierte ambulante Palliativ-Versorgung (SAPV) benötigt daher das Sozialwerk ein weiteres Einsatzfahrzeug. Hierfür gab es nun einen Kreiszuschuss in Höhe von Euro, womit die Hälfte der Anschaffungskosten finanziert werden kann. Deshalb war bei der Fahrzeugübergabe auch der neue Sozialdezernent Georg Link mit von der Partie. Er konnte sich bei dieser Gelegenheit zudem über alle Aufgabenfelder des Sozialwerks und das sehr breite Leistungsspektrum informieren. Trägerverein-Vorsitzender Jürgen Ulrich, Pflegedienst- und Verwaltungsleiterin Christiane Straßer sowie Sozialwerk-Geschäftsführer Jürgen Weber standen dafür gerne zur Verfügung. Und sie dankten für den großzügigen Zuschuss zur Anschaffung des neuen SAPV- Einsatzfahrzeugs. Darüber freute sich ebenfalls Koordinatorin Irmgard Wößner, die dann über die Arbeit des SAPV-Teams berichtete. Sozialdezernent Georg Link zeigte sich beeindruckt und betonte: Diese sehr wichtige Arbeit verdient unsere besondere Anerkennung, weshalb es auch leicht fiel, den Kreiszuschuss zu bewilligen. Irmgard Wößner wies ergänzend darauf hin, dass ein ganzes SAPV-Netzwerk bestehe, wozu auch vor allem die Familie, der Hausarzt und gegebenenfalls der örtliche Pflegedienst oder das jeweilige Pflegeheim sowie der Pflegestützpunkt, Therapeuten, Apotheken, so genannte Home-care-Unternehmen, Sanitätshäuser, Hospizgruppen und Seelsorger zählen. Abfallwirtschaftszentrum Hechingen Am nachmittags geschlossen Wegen einer internen Veranstaltung ist die Kreismülldeponie in Hechingen am Mittwoch, , ab Uhr geschlossen (letzte Einfahrt Uhr). Dies gilt auch für das Wertstoffzentrum auf dem Gelände der Deponie. Ab Donnerstag, , sind die Deponie und das Wertstoffzentrum wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Landwirtschaftsamt Balingen Koch-Workshop Kreative Pausensnacks für Schule und Büro Im Rahmen der Offensive Mach's Mahl Gutes Essen für Baden-Württemberg des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg (MLR) bietet das Landwirtschaftsamt Balingen regelmäßig Koch-Workshops an. Unter dem Leitthema Essen zwischen Hektik und Genuss helfen die Mitmachangebote den Spagat zwischen den beiden Polen Alltagshektik und Genuss zu meistern. Denn gutes Essen kann auch schnell und unkompliziert sein. Die Teilnahme an den "Mach's Mahl"-Koch-Workshops ist kostenfrei. Lediglich die Lebensmittelkosten werden auf die Teilnehmer umgelegt. Für die Veranstaltung gibt es eine begrenzte Teilnehmerzahl. Bei Interesse ist eine Anmeldung beim Landwirtschaftsamt unter Tel oder erforderlich. Für folgende Veranstaltung, die am in Hechingen stattfindet, sind noch Plätze frei: Kreative Pausensnacks für Schule und Büro Eine täglich neue Herausforderung ist es, Kindern das Pausenbrot schmackhaft zu machen. Für den eigenen Pausensnack im Büro gelten Abwechslung und Ausgewogenheit als wichtige Faktoren, um die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit zu steigern. Lernen Sie an diesem Abend neue, leckere und gesunde Pausensnacks kennen und bieten Sie so dem Mittagstief bzw. der fast voll zurückgebrachten Pausenbrot-Dose Ihrer Kinder die Stirn. Referentin: "Mach's Mahl"-Ernährungsreferentin Fillis Ohngemach (staatlich geprüfte Hauswirtschafterin, Ernährungsberaterin (sgd)) , Uhr, Lehrküche Berufliches Schulzentrum, Am Schloßberg 7, Hechingen Kirchliche Mitteilungen Katholische Kirchengemeinde Gottesdienste Seelsorgeeinheit Burladingen-Jungingen Rosenkranz: jeden Montag und Dienstag um Uhr in der Kirche Freitag, 8. November Uhr (Jun) ökumenischer Schülergottesdienst der Grundschule Jungingen Samstag, 9. November - Weihe der Lateranbasilika 9.30 Uhr (Bur) feierlicher Firmgottesdienst mit Herrn Domkapitular Dr. Peter Kohl mitgestaltet vom Jungen Chor unter der Leitung von Michael Eisele -Diasporaopfer der Firmandenanschl. sind die Gefirmten, ihre Angehörigen und die Gemeinde zu einem Stehempfang in den Pfarrsaal (unterhalb der Kirche) eingeladen.

4 4 Nummer 45 Donnerstag, 7. November 2019 Jungingen Aktuell Nachrichtenblatt der Gemeinde Jungingen Uhr (Bur) Eucharistiefeier/Vorabendmesse Uhr (Ste) Eucharistiefeier/Vorabendmesse Sonntag, 10. November Sonntag im Jahreskreis 8.30 Uhr (Kil) Eucharistiefeier (für die Pfarrgemeinde) Uhr (Gau) Eucharistiefeier Uhr (Rin) Eucharistiefeier / Patrozinium - mitgestaltet vom Kirchenchor und Kindergarten - anschl. findet das Pfarrfest in der Turn- und Festhalle statt. Herzliche Einladung! Uhr (Bur) syrisch-orthodoxer Gottesdienst Donnerstag, 14. November Uhr (Jun) Eucharistiefeier Weihnachten im Schuhkarton Der Verein "Geschenke der Hoffnung" ruft auf, bis zum 15. November 2019 einen mit Geschenken gefüllten Schuhkarton zu packen und damit einem Kind in Osteuropa eine große Freude zu machen. Viele Kinder leben in schlimmen Verhältnissen und erhalten durch das Geschenk einen besonderen Lichtblick. In vielen Fällen ist die Geschenkaktion eingebunden in ein breites soziales Engagement der Kirchengemeinden vor Ort, wodurch die beschenkten Kinder und ihre Familien nachhaltig Unterstützung erfahren. Infos unter Flyer liegen in den Kirchen der Seelsorgeeinheit aus. Abgabestellen bei Helga Diez, Hauptstraße 32, Jungingen und Birgit Eicher, Baumgartenstraße 37, Salmendingen Nightfever in Burladingen am Samstag, 23. November 2019 in der St. Georgskirche Uhr heilige Messe Uhr Gebet, Gesang, Gespräch Uhr Nachtgebet und Segen Musik mit der Band Flash Seniorennachmittag in der Stadthalle für die ganze Seelsorgeeinheit Das Altenwerk St. Fidelis mit den Altenwerken der Seelsorgeeinheit Burladingen - Jungingen veranstaltet am Sonntag, 24. November 2019, den fünften gemeinsamen Seniorennachmittag. Dazu sind alle Senioren, egal welcher Konfession sie angehören herzlich eingeladen. Der Nachmittag findet in der Stadthalle in Burladingen statt und beginnt um Uhr. Für Unterhaltung ist bestens gesorgt. Das Mundart-Duo Peter Fidel und Lena, sowie eine kleine Besetzung der Lauchertmusikanten füllen den Nachmittag aus. Es wird eine Fahrgelegenheit mit dem Bus angeboten. Abfahrtszeiten sind wie folgt: Uhr Jungingen - Unterführung Die Rückfahrt wird gegen Uhr sein. Auf zahlreichen Besuch und einen schönen Nachmittag freuen sich, Annemarie Kanz und die Teams der Seelsorgeeinheit Pfarrgemeinderats-Sitzung am Die PGR-Sitzung der röm.-kath. Kirchengemeinde findet am Mittwoch, , um Uhr im Pfarrhaus/Silvesterraum Jungingen statt. Tagesordnung: Begrüßung Besinnung Leitbild Kita/Kindergärten Taufpastoral und Tauftermine Kirchenentwicklung 2030 Infoabend für Bevölkerung Information Kirchenbücher PGR-Wahl Defibrillator Verschiedenes Interessierte sind herzlich eingeladen! Evangelische Kirchengemeinde Samstag, 9. November Uhr Wochenschlussgottesdienst im ev. Gemeindehaus in Jungingen (Pfarrer Steiner) Sonntag, 10. November Drittletzter Sonntag des Kirchenjahres Wochenspruch: Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, jetzt ist der Tag des Heils. (2. Kor 6,2) Mittwoch, 13. November Uhr Bibelgesprächskreis im ev. Gemeindehaus in Jungingen Uhr Sitzung des Kirchengemeinderats im ev. Gemeindehaus in Hechingen Vereinsmitteilungen Männergesangverein "Eintracht" Jungingen e.v. Nächste Singstunde Heute, Donnerstag, 7. November 2019, um Uhr im Gemeindesaal Voranzeige: Am Donnerstag, , findet eine außerordentliche Mitgliederversammlung im Gemeindesaal statt. Beginn ist um Uhr. Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Beratung über Zukunft des Vereines 3. Sonstiges Zu dieser Versammlung sind alle Ehrenmitglieder und Mitglieder recht herzlich eingeladen. Musikverein "Eintracht" Jungingen e.v. Musikproben/Auftritte: Freitag, Uhr Probe Jugendkapelle Uhr Probe Gesamtorchester Voranzeige Probewochenende Freitag, , bis Sonntag, Seniorenbetreuung Jungingen e.v. (SBJ) Terminankündigung Das nächste Helferkreis-Treffen wird am Dienstag, , ab Uhr im Gemeindesaal Jungingen stattfinden. Sportverein Jungingen e.v. Aktive/1. Mannschaft 13. Spieltag: Klatsche zum Hinrundenabschluss FC Onstmettingen - FC Killertal 04 7:0 (4:0) Gegen die ambitionierten Gastgeber sahen wir kein Land und wurden überrannt. Am Ende stand ein auch in dieser Höhe verdienter Sieg der Gastgeber zu Buche. Am kommenden Sonntag, , startet bereits die Rückrunde. Als Gegner wird die Spvgg Leidringen erwartet. Im Hinspiel hatten wir mir 1:2 das Nachsehen. Spannung im Kellerduell sollte daher garantiert sein. Anpfiff in Jungingen ist um Uhr.

5 Nachrichtenblatt der Gemeinde Jungingen Jungingen Aktuell Nummer 45 Donnerstag, 7. November In Kooperation mit dem TSV Schlatt bieten wir an: Funktionsgymnastik für Männer ab 50 Jahren Dies beinhaltet alles, was die Beweglichkeit bis in das hohe Alter fördert. Weiter geht es mit der Beweglichkeit, um so lange wie möglich selbstbestimmt sein Leben zu gestalten. Weitere Bestandteile des Programms sind Übungsansätze, um gesund und fit zu bleiben. Outdooraktivitäten im Sommer runden das Programm ab. Und zu guter Letzt legen wir viel Wert auf die Geselligkeit. Also Männer ab 50: Auf geht s! Unsere Übungsstunden sind freitags von bis Uhr in der Turnhalle Schlatt. Die Übungen werden angeleitet von Manfred Biffar, ausgebildeter Übungsleiter C- Seniorensport. Bei Rückfragen wendet euch bitte direkt an Manfred Biffar, Traufblick 14, Hechingen-Schlatt, Tel Zumba Auch von unserer Zumba-Abteilung gibt es neues zu berichten. Mit Andreas Brunner aus Schlatt konnte ein neuer Trainer gefunden werden. Der Zumbakurs findet immer montags von bis Uhr im Gemeindesaal Jungingen statt. Hierzu möchten wir alle Interessierten, ob Jung oder Alt, ob weiblich oder männlich, recht herzlich zum Schnupperkurs einladen. Die ersten beiden Schnuppertermine sind kostenfrei! Alle bisherigen 10er-Karten behalten ihre Gültigkeit. Infos direkt bei den Terminen, bei Caro Diez oder bei der Vorstandschaft. Achtung: Training Das Training findet bis einschließlich statt. Am muss das Training leider ausfallen, da der Gemeindesaal nicht zur Verfügung steht. Ab findet es dann wieder wie gewohnt statt. Wassonstnochinteressiert Aus dem Verlag Tipp: Man sollte beim Kauf die Leisten auf verschiedene Festigkeiten einstellen und durch Drücken herausfinden, ob man einen Unterschied spürt. Bei Bettrahmen mit verstellbaren Kopf- oder Fußteilen ist zu überprüfen, ob die Knickpunkte ergonomisch richtig platziert sind. Es nützt z. Bsp. ein verstellbares Kopf-/ Rückenteil nur, wenn der Oberkörper komplett aufgerichtet wird. Knickpunkte im Schulterbereich sind eher nachteilig. Lattenroste sollten mind. 28 flexibel gelagerte Federholzleisten haben (7-fach verleimtes Buchenholz) und die Leisten sollten seitlich in beweglich gelagerte Elemente gebettet sein. Je nach Qualität sind die seitlichen Kappen aus Kunststoff oder alterungsbeständigem Kautschuk. Für besonders schwergewichtige Schläfer (über 120 kg) gibt es extra verstärkte Lattenroste. Teller-Unterfederungen gibt es inzwischen in vielen Qualitäten und Ausführungen. Runde oder eckige Teller, komplett mit Tellerfedern oder kombiniert mit Federholzleisten. Notwendig ist die Dosierbarkeit der Härte an ergonomisch markanten Körperpunkten (Schulter, Lendenwirbel- und Hüftbereich). Die meisten Hersteller bieten die Unterfederungen mit verschiedenen Verstellfunktionen an. Es gibt unverstellbar, traditionelle Kopf- u. Fußverstellung, besser noch mit Rückenhochlagerung oder komfortabel mit Fernbedienung. Komfort-Unterfederungen mit Fernbedienung werden immer beliebter. Beim Kauf sollten Sie darauf achten: eine Netzfreischaltung im Rahmen eine robuste Antriebstechnik Komfort zum Lesen und Relaxen bei älteren Menschen: eine leicht überschaubare Fernbedienung eine stabile Unterkonstruktion des Rahmens Quelle: Kaffee oder Tee, Mo. - Fr Uhr im SWR Gut schlafen Lattenrost und Matratze - ein Traumpaar? Wie wichtig eine gute Matratze für einen erholsamen Schlaf ist, ist sicher den meisten bekannt. Jedoch wird die Bedeutung einer passenden Unterfederung unterschätzt. Die bekanntesten Arten von Bett-Unterfederungen Bettroste mit Federholzleisten Bettrahmen mit sogenannten Tellerfederungen Boxspringunterfederung Sinnvoll ist bei allen Arten eine weiche, gefederte Schulterzone, so dass bei seitlicher Schlafposition die Schulter stärker entlastet wird. Allerdings ist die Boxspringunterfederung in aller Regel unzoniert. Dies soll dann durch eine sehr hohe Matratze ausgeglichen werden. Das sollte Ihr Lattenrost können Die Rücken- u. Mittelzone sollte etwas stabiler sein und in der Härte dosierbar. Nicht jeder Körper ist gleichmäßig geformt. Besonders bei Seitenschläfern ist eine Entlastung im Schulter- und Hüftbereich ratsam, ohne jedoch die Wirbelsäule durchhängen zu lassen. Das bedeutet, dass Schulter und Hüfte richtig einsinken können müssen. Die Zonen sollten deswegen individuell einstellbar sein. Nicht jeder Lattenrost, der eine Härteregulierung besitzt, ist auch wirklich funktionell. Amtsblatt der Gemeinde Jungingen Herausgeber: Gemeindeverwaltung Jungingen, Lehrstraße 3, Jungingen, Telefon , Fax , Druck und Verlag: NUSSBAUM MEDIEN Weil der Stadt GmbH & Co. KG, Merklinger Straße 20, Weil der Stadt, Telefon , Fax , Außenstelle: Dußlingen, Bahnhofstraße 18, Telefon , Fax Verantwortlich: für den amtlichen Teil, alle sonstigen Verlautbarungen und Mitteilungen: Bürgermeister Frick oder sein Vertreter im Amt, für Was sonst noch interessiert und den Anzeigenteil: Klaus Nussbaum, Weil der Stadt. Einzelversand nur gegen Bezahlung der 1/4-jährlich zu entrichtenden Abonnementgebühr. Der Textteil des Amtsblattes wird zusätzlich im Internet veröffentlicht. Vertrieb: G.S. Vertriebs GmbH, Josef-Beyerle-Straße 2, Weil der Stadt, Tel , Internet:

6 6 Anzeigen Jungingen Aktuell 7. November 2019 Nr x 2 Tickets gewinnen! Große Verlosungsaktion für Nussbaum Club-Mitglieder * 2 x 2 Tickets gewinnen! Große Verlosungsaktion für Nussbaum Club-Mitglieder * Fünf Tage, fünf Sterne, vier Disziplinen und drei Weltcup-Prüfungen die STUTTGART GERMAN MASTERS zählen längst zu den bedeutendsten Reitturnieren der Welt. Gewinnen Sie Tickets für Sonntag, den 17. November 2019 in der Hans-Martin-Schleyer-Halle Stuttgart! Weitere Infos unter Zuschriften mit Angabe des untenstehenden Lösungswortes, Ihren vollständigen Adressdaten bitte per Post an Nussbaum MedienWeil der Stadt oder per Mail an ** * Unsere Printleser sind automatisch Mitglied im Nussbaum Club. ** Die Gewinner/-innen werden schriftlich benachrichtigt und auf unserer Homepage unter veröffentlicht. Teilnahmeberechtigt ist jedermann, ausgenommen Mitarbeiter des Verlages und deren Angehörige. Mirja Boes & die Honkey Donkeys kommen mit ihrem neuen Programm Auf Wiedersehen Hallo nach Heilbronn und Ihr könnt dabei sein! Am Samstag, den im INTERSPORT redblue Heilbronn! (Showbeginn 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr). Zuschriften mit Angabe des untenstehenden Lösungswortes, Ihren vollständigen Adressdaten bitte per Post an Nussbaum MedienWeil der Stadt oder per Mail an * Die Gewinner/-innen werden schriftlich benachrichtigt und auf unserer Homepage unter veröffentlicht. Falls Sie eine Veröffentlichung auf unserer Homepage nicht wünschen, vermerken Sie das bitte bei Ihrer Zuschrift. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Personen unter 18 Jahre sowie Mitarbeiter des Verlages und deren Angehörige. Die Teilnahme ist pro Person nur einmal möglich. Lösungswort: German-Masters-Reitturnier Teilnahmeschluss: Sonntag, Lösungswort: Mirja-Boes-Heilbronn Teilnahmeschluss: Sonntag, Nussbaum MedienWeil der Stadt GmbH & Co. KG Merklinger Straße Weil der Stadt Nussbaum MedienWeil der Stadt GmbH & Co. KG Merklinger Straße Weil der Stadt Egmont Ehapa Media GmbH Leserservice Hamburg EGMONT-Shop Bereits seit 50 Jahren und seit mehr als 500 Ausgaben begeistert das Lustige Taschenbuch Leserinnen und Leser. Die lustigen Geschichten aus Entenhausen sind auch aus dem Portfolio des EGMONT- Shops nicht mehr wegzudenken. Hier finden Sie immer die neueste Ausgabe des Lustigen Taschenbuchs und der zahlreichen LTB Sonderreihen, wie dem LTB Spezial, oder LTB Ultimate Phantomias. Entdecken Sie außerdem viele tolle Angebote und exklusive Sammlerstücke rund um Donald, Micky Maus, Onkel Dagobert und Co. 50 % Rabatt Testen Sie jetzt3 Ausgaben Lustiges Taschenbuch im Probeabo für nur 9,75! Der Vorteil ist nicht mit anderen Vorteilen oder Vergünstigungen kombinierbar. Vertragspartner ist die Egmont Ehapa Media GmbH, Alte Jakobstr. 83, Berlin, Geschäftsführer: Klaus Thyge Hoeg-Hagensen. Belieferung, Betreuung und Abrechnung erfolgen durch DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH als leistenden Unternehmer. TIERisch gut Messe für Hund, Katze und Aquaristik 280 Aussteller auf m² an 2 Tagen 09. & 10. November 2019 in der Messe Karlsruhe! Sie finden auf der TIERisch gut nicht nur eine Vielzahl an tollen Produkten für Ihren Liebling, sondern auch die Rassehunde-Ausstellungen, die Edelkatzen-Ausstellung, ein mitreißendes Showprogramm und viele tierisch gute Mitmachaktionen. Erleben Sie einen unvergesslichen Tag mit Ihrer Familie! Wir bieten viele Aktionen für Kinder an und Sie können Ihren Hund sogar zur Messe mitbringen (bitte beachten Sie hierzu die Voraussetzungen unter Messe Karlsruhe Messeallee 1, KA-Rheinstetten Telefon: % Rabatt auf eine reguläre Tageskarte an der Kasse vor Ort Der Vorteil ist nicht mit anderen Rabatten oder Nachlässen kombinierbar. Keine Barauszahlung möglich. Aktionszeitraum vom 9. bis 10. November 2019

7 Jungingen Aktuell 7. November 2019 Nr. 45 Anzeigen 7 BONUS November WIR schenken IHNEN 10 GUTHABEN BEIM KAUF EINER BADEPARADIES CARD Exklusiver Vorteil vom sichern. A D IE S B A D EPA RD CAR Alle Details zum attraktiven BonusNovember unter: Traumjob in Ihrer Region? Grabsteine Viele Modelle vorrätig, individuelle Entwürfe nach Ihren Vorstellungen. SCHETTER NATURSTEINE Steinmetzbetrieb Tel. ( ) Im Greut Bisingen-Wessingen EINE ANZEIGE HILFT SUCHEN! Anzeigenplanung leicht gemacht... Gerne berate ich Sie rund um Ihre Anzeigenplanung und -buchung. Fragen zur Zustellung Ihres Mitteilungsblattes: / Anke Decker-Hörst Mediaberaterin Tel Fax Nussbaum Medien Weil der Stadt GmbH & Co. KG Merklinger Straße Weil der Stadt

8 8 Anzeigen Jungingen Aktuell 7. November 2019 Nr. 45 IMMOBILIEN Bekannt aus der Fernseh-Werbung bei RTL + NTV Gekrönt und ausgezeichnet. Erfolgreich. Professionell. Deutschlandweit. Verkaufen Sie Ihre Immobilie (Häuser, Mehrfamilienhäuser, Grundstücke, Abrisshäuser, Kapitalanlagen, Wohnungen, Gewerbeimmobilien) an unsere vorgemerkten Kunden oder einfach direkt an uns.* Ihre Ansprechpartner: Dr. Wilken und Dr. Barth *nach interner Prüfung Königskinder Immobilien GmbH, Königstraße 62, Stuttgart, Info-Tel: Haussanierung - Teil 1 - Die Investitionskosten für Sanierungen zahlen sich auf lange Sicht vor allem bei Ihren Energiekosten aus. Welche Maßnahmen besonders effektiv sind und welches die aktuellen Richtlinien sind, erfahren Sie bei Königskinder Immobilien. Fast jedes zehnte zum Verkauf stehende Eigenheim in Deutschland ist sanierungsbedürftig. Dies hat eine Auswertung des Forschungsinstituts Empirica im Jahr 2013 von bundesweit Immobilienangeboten ergeben. Laut der Studie, welche die Bausparkasse Schwäbisch Hall in Auftrag gab, sind die Hauptmängel bei sanierungsbedürftigen Häusern eine ungenügende Wärmedämmung, eine überalterte Heizungsanlage oder veraltete Fenster. - Fortsetzung erfolgt KW 47 - PFLEGE GUTSCHEIN* D A H E I M STATT H E I M 24hBetreuung im eigenen Zuhause Ihre persönliche Beratung vor Ort Region Zollernalb / Sigmaringen Tel Unsere Pflegekräfte - herzlich - kompetent - engagiert UNTERRICHT Foto: macniak/istock / Getty Images Plus Nachhilfe Klasse 4 bis zum Abi Mathe, Deutsch, Englisch, sehr preiswert (gewerblich) g

9 Jungingen Aktuell 7. November 2019 Nr. 45 Anzeigen 9 STELLEN Ergänzende Kräfte für Betreuung gesucht Wohnhaus für autistische Menschen in Bodelshausen Info: oder Tel / Zu einer Bewerbung gehören immer Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse. Reinigungsunternehmen sucht: Reinigungskräfte (m/w/d) für Objekte in Jungingen 14-tägig - 2 Stunden 1x / Woche abends oder samstags 14-tägig - 3 Stunden samstags 1x wöchentlich 2 bis 3,5 Stunden Freitagnachmittags oder samstags Telefon 07475/6682 RUFF Gebäudereinigung Gehen Sie mit uns in die Zukunft der lokalen Kommunikation! 550 Mitarbeiter 380 Städte und Gemeinden 1,1 Millionen Haushalte pro Woche Diese und über weitere Stellenanzeigen finden Sie auch digital auf jobsuchebw.de, dem neuen Online-Stellenportal für Baden-Württemberg. Nussbaum Medien arbeitet intensiv an der Zukunft der lokalen Kommunikation. E-Commerce, BürgerApp mit personalisierten Inhalten, Online- Marktplatz kaufinbw und einer Nussbaum Card zur Unterstützung unserer Print-Produkte sind ein Teil unserer Strategie, die Nussbaum Medien in die Zukunft führen. So können Nutzer lokale Inhalte zusätzlich über das Smartphone personalisiert und ortsübergreifend lesen und ortsansässige Unternehmen erhalten eine weitere Plattform, sich zu präsentieren. Wir stärken Heimat! Werden Sie ein Teil von uns! NMWDST 136 Wir suchen ab sofort einen Spezialverkäufer (m/w/d) für den Stellenmarkt in Vollzeit (40 h/woche) Mo. Fr. am StandortWeil der Stadt Ihre Aufgaben Verkauf von Stellenanzeigen in unseren Amts- und Mitteilungsblättern und in unserem Jobportal Akquise großer und langfristiger Stellen-Kunden Besuch von Job- und Azubimessen sowie von spezialisierten Werbeagenturen zum Aufbau eines entsprechenden Netzwerks Wettbewerbsbeobachtung Unterstützung der übrigen Verkäufer der Mediengruppe bei der Akquise im Stellenmarkt Unterstützung der Geschäfts- und Verkaufsleitung bei der Weiterentwicklung des Angebotsportfolios der Unternehmungsgruppe im Bereich Stellenmarkt Direkter Bericht an die Verkaufsleitung der Unternehmensgruppe Ihre Qualifikation Erfahrung entweder in der Werbevermarktung oder im HR-Bereich zwingend Kontakte zu Personalentscheidern oder Stellenagenturen wünschenswert Personal-, betriebs- oder medienwirtschaftliches Studium (oder vergleichbare Ausbildung) Verkäuferisches Geschick, Abschlusssicherheit, Belastbarkeit und Kreativität Wir bieten Ihnen: die Flexibilität und den Gestaltungsspielraum eines Familienunternehmens sowie Freiräume für kreatives Arbeiten eine systematische Einarbeitung in ein motiviertes, dynamisches Team wie auch eine bedarfsgerechte Begleitung durch unser Patenprogramm flache Hierarchie ohne lange Kommunikationswege flexible Arbeitszeiten und ein betriebliches Gesundheitsmanagement gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei einem sozial engagierten Unternehmen mit umfangreichen Sozialleistungen (wie z. B. Betriebskinderkarten) maßgeschneiderte Weiterbildungsmöglichkeiten an der Nussbaum-Akademie wie auch die Option auf ein JobRad (E-Bike) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum möglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung sowie unter Nennung der Stellenkennziffer an: Nussbaum Medien Weil der Stadt GmbH & Co. KG Merklinger Straße 20 Telefon Weil der Stadt

10 10 Anzeigen Jungingen Aktuell 7. November 2019 Nr x 2 Tickets für den Christmas Garden Große Verlosungsaktion für Nussbaum Club-Mitglieder Erhellend Fernab des vorweihnachtlichen Trubels stellt der CHRISTMAS GARDEN STUTTGART mit seiner besinnlichen Atmosphäre und verwunschenen Pfaden voller Entdeckungen einen wunderbaren Konterpart zum Weihnachtsstress dar. Jetzt teilnehmen per Mail an oder in gut leserlicher Handschrift per Post. Die Gewinner/-innen und andere Gewinnspiele finden Sie auf zudem werden Sie über Ihren Gewinn schriftlich benachrichtigt. Ausgeschlossen von derteilnahme sind Personen unter 18 Jahre sowie Mitarbeiter desverlages und deren Angehörige. DieTeilnahme ist pro Person nur einmal möglich. WeitereTeilnahmebedingungen und sonstige Hinweise zuverlosungen finden Sie unter: Lösungswort: Christmas Garden Stuttgart Teilnahmeschluss: Sonntag, Nussbaum MedienWeil der Stadt GmbH & Co. KG Merklinger Straße Weil der Stadt Sudoku Nr mittel Die Aufgabe lautet, die leeren Felder so mit Ziffern von 1 bis 9 zu füllen, dass in jeder Zeile, jeder Spalte und jedem der kleinen 3x3-Quadrate jede der Ziffern von 1 bis 9 genau einmal vorkommt. Die Auflösung des Rätsels finden Sie in den epaper-ausgaben deramts- und privaten Mitteilungsblätter von NUSSBAUM MEDIEN St. Leon-Rot unter 6 / 2019 November Dezember 4,80 EUR Das fliegende Engele von Isny Die Gans kann s Winterliche Ruhe in den Klöstern Jetzt im Handel Rauch-Zeichen Badische Zigarrentradition Auf dem Engelweg Winterspaziergang im Glottertal Sicherer Auftritt Theaterschuhe aus Ravensburg Die Summe der vielen, kleinen Besonderheiten Baden-Württembergs

11 Jungingen Aktuell 7. November 2019 Nr. 45 Anzeigen 11 Jürgen Kleinmann (47) Dipl.-Verwaltungswirt Ihr Bürgermeisterkandidat für Jungingen 10 JAHRE Noch mehr Chancen und Gewinne! Einer von uns - für Euch Ziehung am 31. Dezember Lospreis 10 6 x 1 Million und über weitere Gewinne Theoretische Chance auf 1 Million : 1 zu Ihre LOTTO-Annahmestelle freut sich auf Ihren Besuch. Ihr trefft mich: Im Ort und bei Veranstaltungen Am von Uhr bei Glühwein in der Holderstraße 15 Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Nähere Informationen bei LOTTO und unter Hotline der BZgA: (kostenlos und anonym). lotto-bw.de 25 x 2 Tickets für den Stuttgarter MesseHerbst Große Verlosungsaktion für Nussbaum Club-Mitglieder Alles rund um Familie, Tier und Freizeit - gewinnen Sie Tickets für den Stuttgarter MesseHerbst vom November. Details zu allen 9 Messen unter Jetzt teilnehmen per Mail an oder in gut leserlicher Handschrift per Post. Die Gewinner/-innen und andere Gewinnspiele finden Sie auf zudem werden Sie über Ihren Gewinn schriftlich benachrichtigt. Ausgeschlossen von derteilnahme sind Personen unter 18 Jahren sowie Mitarbeiter desverlages und deren Angehörige. DieTeilnahme ist pro Person nur einmal möglich. WeitereTeilnahmebedingungen und sonstige Hinweise zuverlosungen finden Sie unter: 3 x 2 Tickets gewinnen! Große Verlosungsaktion für Nussbaum Club-Mitglieder Veranstalter: Püpcke Kulturmanagement Am Donnerstag, 14. November 2019, um 20 Uhr, gastieren Gregor Hübners Sirius Quartet aus New York und die Harfenistin Evelyn Huber von Quadro Nuevo in der Liederhalle Stuttgart. Die Stars der zeitgenössischen Musik treffen auf die Trägerin des Bayerischen Kulturpreises und zweimalige ECHO-Gewinnerin. Jetzt teilnehmen per Mail an oder in gut leserlicher Handschrift per Post. Die Gewinner/-innen und andere Gewinnspiele finden Sie auf zudem werden Sie über Ihren Gewinn schriftlich benachrichtigt. Ausgeschlossen von derteilnahme sind Personen unter 18 Jahre sowie Mitarbeiter desverlages und deren Angehörige. DieTeilnahme ist pro Person nur einmal möglich. WeitereTeilnahmebedingungen und sonstige Hinweise zuverlosungen finden Sie unter: Lösungswort: Stuttgarter-Messeherbst-2019 Teilnahmeschluss: Sonntag, Lösungswort: Sirius-Quartet Teilnahmeschluss: Sonntag, Nussbaum MedienWeil der Stadt GmbH & Co. KG Merklinger Straße Weil der Stadt Nussbaum MedienWeil der Stadt GmbH & Co. KG Merklinger Straße Weil der Stadt

12 12 Anzeigen Jungingen Aktuell 7. November 2019 Nr. 45 BAUEN WOHNEN BAUEN UND WOHNEN Der Winter kann kommen Foto: spyderskidoo/e+/getty Images Winter-Check fürs Haus Nicht zuletzt aus Sicherheitsgründen sollten Hausbesitzer zu Beginn der kalten Jahreszeit Haus und Grundstück einmal komplett durchchecken. Schließlich sollen der Wert der Immobilie und die Wohnqualität erhalten werden. Vor Einbruch des Winters stehen neben Sicherheitsvorkehrungen auch Maßnahmen an, die zum Werterhalt des Objekts beitragen. Abgesehen von der Überprüfung von Heizung und Dichtungen an Fenstern und Türen steht auch eine Kontrolle der Fassade und des Dachs an. Eindringende Feuchtigkeit, durch undichte Stellen führt zu Schimmel und teuren Schäden. Auch die Frostsicherheit von Wasserleitungen steht im Fokus. Es gilt, vorzubeugen und betroffene Stellen so schnell wie möglich wenn nötig, mit professioneller Hilfe zu beseitigen. Sicherheit im Außenbereich Ausreichende Beleuchtung im Außenbereich ist ein Muss. Es ist ratsam, die Wege auf Stolperfallen zu prüfen, um Unfälle zu vermeiden. Die Räum- und Streupflicht gilt auch für Laub. Wer Bäume, Stauden und Sträucher ordentlich zurückschneidet, hat in Sachen Laub weniger zu tun. In vermieteten Objekten kann die Räumpflicht auf die Mieter übertragen werden. Immobilienwert erhalten Der Werterhalt einer Immobilie ist ein wichtiges Thema, zu dem sich Haus- und Grundstücksbesitzer auch von Profis beraten lassen können. Die Versicherung kennt die wichtigsten Informationen und kann über gesetzliche Pflichten aufklären. Für handwerkliche Probleme und bautechnische Fragestellungen stehen Fachbetriebe zur Verfügung. Diese können auch helfen, wenn es bereits zu Beschädigungen gekommen ist. Wer Haus und Grundstück regelmäßig kontrolliert und vor allem richtig pflegt, erhält den Wert seiner Immobilie oder kann diesen womöglich noch steigern. Mit wenigen Handgriffen werden Haus und Garten winterfest. (red) Tipp: Klimaschutz Wir liefern: Sparheizöl OPTIMUM Heizöl schwefelarm Bio-Heizöl B 10 Holzpellets DIN Plus Tankberatung mit Öl-Brennwerttechnik, Premium- Sparheizöl und Solar bis 40% Einsparung Energieberatung (KfW), Energiepass Jedes Steildach kann nur so gut sein wie seine Details. Für maximale Haltbarkeit und Witterungsbeständigkeit haben deswegen die Dachabschlüsse eine besonders Bedeutung. Der seitliche Dachabschluss wird Ortgang genannt - er ist die Verbindung zwischen Dachtraufe und Dachfirst und wird häufig als Stirn des Hauses bezeichnet. Kein Wunder, dass der Ortgang oft schön gestaltet oder mit Schmuck verziert wird /586 oder Perfekter Abschluss fürs Dach Burladingen Blumenstetter Str.34 Für die sichere Funktion des Daches ist er wichtig, da er die Seiten vor Schlagregen und eindringender Feuchtigkeit schützt. Dachziegel-Hersteller bieten immer auch passende seitliche Dachabschlüsse und Ortgänge an. Der Ortgangziegel ist ein Kantziegel mit senkrechtem Seitenteil, das die Schutzfunktion sicherstellt. Er verfügt über die gleichen positiven Eigenschaften wie die Flächenziegel und passt farblich perfekt zur Dachfläche. (txn/creaton/red)

Volkstrauertag 13. November 2016

Volkstrauertag 13. November 2016 Volkstrauertag 13. November 2016 Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger! Wir haben uns heute hier versammelt, um an die Menschen, die im Krieg und durch Gewaltherrschaft starben, zu erinnern. Für die unter

Mehr

10-jährige Tätigkeit von Alexandra Broghammer und Markus Gulde bei der Gemeinde Jungingen

10-jährige Tätigkeit von Alexandra Broghammer und Markus Gulde bei der Gemeinde Jungingen Ausgabe 03 Donnerstag, 18. Januar 2018 10-jährige Tätigkeit von Alexandra Broghammer und Markus Gulde bei der Anfang des Monats konnten im Rahmen einer kleinen Feierstunde Frau Broghammer und Herr Gulde

Mehr

Rede von BrigGen Werner Albl anlässlich der Gedenkstunde zum Volkstrauertag am 13. November 2016 in Müllheim (Es gilt das gesprochene Wort)

Rede von BrigGen Werner Albl anlässlich der Gedenkstunde zum Volkstrauertag am 13. November 2016 in Müllheim (Es gilt das gesprochene Wort) Rede von BrigGen Werner Albl anlässlich der Gedenkstunde zum Volkstrauertag am 13. November 2016 in Müllheim (Es gilt das gesprochene Wort) Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Siemes-Knoblich, verehrte Gäste,

Mehr

Am Samstag, den ab Uhr, wird die diesjährige Freibadsaison eröffnet. Der Eintritt ist den ganzen Tag kostenlos!!!

Am Samstag, den ab Uhr, wird die diesjährige Freibadsaison eröffnet. Der Eintritt ist den ganzen Tag kostenlos!!! Ausgabe 21 Donnerstag, 24. Mai 2018 Am Samstag, den 02.06.2018 ab 11.00 Uhr, wird die diesjährige Freibadsaison eröffnet. Der Eintritt ist den ganzen Tag kostenlos!!! Montag - Freitag Samstag Sonntag 13.00

Mehr

Am Mittwoch, den öffnet das Hallenbad und die Sauna. Die Gemeinde Jungingen und das Hallenbad-Team freuen sich auf Ihren Besuch.

Am Mittwoch, den öffnet das Hallenbad und die Sauna. Die Gemeinde Jungingen und das Hallenbad-Team freuen sich auf Ihren Besuch. Ausgabe 43 Donnerstag, 25. Oktober 2018 Rathaus geschlossen Das Rathaus ist am Freitag, den 02. November 2018, geschlossen. Wir bitten um Beachtung! Am Mittwoch, den 31.10.2018 öffnet das Hallenbad und

Mehr

Am Samstag, den ab Uhr, wird die diesjährige Freibadsaison eröffnet. Der Eintritt ist den ganzen Tag kostenlos!!!

Am Samstag, den ab Uhr, wird die diesjährige Freibadsaison eröffnet. Der Eintritt ist den ganzen Tag kostenlos!!! Ausgabe 23 Donnerstag, 8. Juni 2017 Am Samstag, den 17.06.2017 ab 11.00 Uhr, wird die diesjährige Freibadsaison eröffnet. Der Eintritt ist den ganzen Tag kostenlos!!! Montag - Freitag Samstag Sonntag 13.00

Mehr

Gefallene und Vermisste aus Großholbach

Gefallene und Vermisste aus Großholbach Gefallene und Vermisste aus Großholbach Gedenken und Mahnung 1914 1918 1939 1945 Gefallene und Vermisste aus Großholbach 1914 1918 Gefallene und Vermisste aus Großholbach 1939 1945 Totenehrung Wir denken

Mehr

Blumenwiesen im November

Blumenwiesen im November Ausgabe 48 Donnerstag, 26. November 2015 Blumenwiesen im November Während die Blumenwiesen in unserer Gemeinde im August fast dürr und trotz des Gießens ausgetrocknet waren, blüht es Mitte November noch

Mehr

Es gilt das gesprochene Wort

Es gilt das gesprochene Wort Rede OB in Susanne Lippmann anlässlich einer Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag am Sonntag, 13. November 2011, am Ehrenmal auf dem Münsterkirchhof Es gilt das gesprochene Wort 2 Anrede, es ist November,

Mehr

2 Nummer 4. Aktuelle Informationen. Jungingen Aktuell. Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Zollernalb e.v. Sozialwerk Hechingen und Umgebung

2 Nummer 4. Aktuelle Informationen. Jungingen Aktuell. Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Zollernalb e.v. Sozialwerk Hechingen und Umgebung Ausgabe 4 Donnerstag, 25. Januar 2018 Amtliche Bekanntmachungen Verwaltungsgemeinschaft Hechingen-Jungingen-Rangendingen Öffentliche Sitzung des Gemeinsamen Ausschusses Am Mittwoch, 31. Januar 2018, 18.00

Mehr

Liebe Kinder, Unsere Einrichtungen bleiben von Donnerstag, bis einschließlich Sonntag, geschlossen! Wir bitten um Beachtung!

Liebe Kinder, Unsere Einrichtungen bleiben von Donnerstag, bis einschließlich Sonntag, geschlossen! Wir bitten um Beachtung! Ausgabe 5 Donnerstag, 1. Februar 2018 Liebe Kinder, am Mittwoch, 7. Februar 2018 von 15.00 bis 17.00 Uhr laden wir Euch zur Fasnets-Kunterbuntparty mit Spiel und Spaß recht herzlich ins närrisch dekorierte

Mehr

Zertifi zierte Qualität seit über 100 Jahren Das Prinzip Röwa. Gut zu Mensch und Umwelt Das Original.

Zertifi zierte Qualität seit über 100 Jahren Das Prinzip Röwa. Gut zu Mensch und Umwelt Das Original. Das Original. Der Lattenrost fürs Leben. Es ist das schönste Gefühl der Welt: morgens aufwachen und sich wie neugeboren fühlen. Weil guter Schlaf selbstverständlich sein sollte, haben wir den Röwa entwickelt.

Mehr

">

> Kath. Pfarrgemeinde Bruder Klaus Meßstetten Pfarrer Dr. Joseph Kaniyodickal Tel. 07431/630945 Pfarrbüro Angelika Eppler Tel. 07431/62593 Fax 07431/62369 Öffnungszeiten Pfarrbüro: Mo. Fr. 9.00 11.30 Uhr

Mehr

Kurzschluss im Straßenbeleuchtungsnetz

Kurzschluss im Straßenbeleuchtungsnetz Ausgabe 6 Donnerstag, 7. Februar 2019 Kurzschluss im Straßenbeleuchtungsnetz Wir haben zurzeit einen Kurzschluss im Straßenbeleuchtungsnetz in den Bereichen Kornbühlstraße, Bachenau und Sonnenhalde. Der

Mehr

Kirchentag Barrierefrei

Kirchentag Barrierefrei Kirchentag Barrierefrei Leichte Sprache Das ist der Kirchen-Tag Seite 1 Inhalt Lieber Leser, liebe Leserin! Seite 3 Was ist der Kirchen-Tag? Seite 4 Was gibt es beim Kirchen-Tag? Seite 5 Was ist beim Kirchen-Tag

Mehr

Öffentliche Sitzungen

Öffentliche Sitzungen Ausgabe 48 Donnerstag, 29. November 2018 Amtliche Bekanntmachungen Öffentliche Sitzungen des Zweckverbandes Wasserversorgung Hohenzollern Am Donnerstag, 13.12.2018, um 15:45 Uhr findet eine öffentliche

Mehr

Volkstrauertag Totengedenken

Volkstrauertag Totengedenken Ausgabe 46 Donnerstag, 16. November 2017 Volkstrauertag 2017 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, eingerahmt von Allerseelen und Totensonntag ist der Volkstrauertag dem Gedenken der Opfer von Krieg und

Mehr

Auf Entdeckungsreise in Jungingen

Auf Entdeckungsreise in Jungingen Ausgabe 10 Donnerstag, 7. März 2019 Auf Entdeckungsreise in Jungingen Als Ortsdetektive erkunden die Sonnenkinder in diesem Jahr ihre Gemeinde. Bereits im November haben die Kinder die Bäckerei Kussebeck

Mehr

auf stehen aus aus sehen backen bald beginnen bei beide bekannt bekommen benutzen besonders besser best bestellen besuchen

auf stehen aus aus sehen backen bald beginnen bei beide bekannt bekommen benutzen besonders besser best bestellen besuchen der Abend auf stehen aber der August acht aus ähnlich das Ausland allein aus sehen alle das Auto als das Bad alt backen an der Bahnhof andere bald ändern der Baum der Anfang beginnen an fangen bei an kommen

Mehr

Liebe Kinder, Fasnets- Kunterbuntparty

Liebe Kinder, Fasnets- Kunterbuntparty Ausgabe 07 Donnerstag, 16. Februar 2017 Liebe Kinder, am Mittwoch, den 22.02.2017 von 15.00 Uhr 17.00 Uhr, laden wir Euch zur Fasnets- Kunterbuntparty mit Spiel und Spaß recht herzlich ins närrisch dekorierte

Mehr

Schnelleres Internet in Jungingen

Schnelleres Internet in Jungingen Ausgabe 6 Donnerstag, 8. Februar 2018 Schnelleres Internet in Jungingen Zurzeit finden in Jungingen Bauarbeiten im Straßen- und Gehwegbereich statt. Wer gerne schnell im Internet unterwegs ist, kann sich

Mehr

KENO-SONDERAUSLOSUNG. 14 Tage vom bis x MINI Countryman / 7 x BMW 2er Cabrio. Geldgewinn à 100 Euro

KENO-SONDERAUSLOSUNG. 14 Tage vom bis x MINI Countryman / 7 x BMW 2er Cabrio. Geldgewinn à 100 Euro KENO-SONDERAUSLOSUNG 14 Tage vom 04.06. bis 17.06.2018 Gewinnliste für die bundesweit veranstaltete KENO-Sonderauslosung vom 04.06. bis zum 17.06.2018. In Baden-Württemberg entfielen Gewinne auf folgende

Mehr

KENO-SONDERAUSLOSUNG. 14 Tage vom bis x MINI Countryman / 7 x BMW 2er Cabrio. Geldgewinn à 100 Euro

KENO-SONDERAUSLOSUNG. 14 Tage vom bis x MINI Countryman / 7 x BMW 2er Cabrio. Geldgewinn à 100 Euro KENO-SONDERAUSLOSUNG 14 Tage vom 04.06. bis 17.06.2018 Gewinnliste für die bundesweit veranstaltete KENO-Sonderauslosung vom 04.06. bis zum 17.06.2018. In Baden-Württemberg entfielen Gewinne auf folgende

Mehr

KENO-Ziehung Mo., : entfiel auf Bayern. KENO-Ziehung So., : Geldgewinn à 100 Euro

KENO-Ziehung Mo., : entfiel auf Bayern. KENO-Ziehung So., : Geldgewinn à 100 Euro KENO-SONDERAUSLOSUNG 14 Tage vom 06.05. bis 19.05.2019 Gewinnliste für die bundesweit veranstaltete KENO-Sonderauslosung vom 06.05. bis zum 19.05.2019. In Baden-Württemberg entfielen Gewinne auf folgende

Mehr

KENO-Ziehung Mo., : KENO-Ziehung Di., : Geldgewinn à 100 Euro

KENO-Ziehung Mo., : KENO-Ziehung Di., : Geldgewinn à 100 Euro KENO-SONDERAUSLOSUNG 14 Tage vom 01.05. bis 14.05.2017 Gewinnliste für die bundesweit veranstaltete KENO-Sonderauslosung vom 01.05. bis zum 14.05.2017. In Baden-Württemberg entfielen Gewinne auf folgende

Mehr

KENO-Ziehung So., : Geldgewinn à 100 Euro

KENO-Ziehung So., : Geldgewinn à 100 Euro KENO-SONDERAUSLOSUNG 14 Tage vom 06.05. bis 19.05.2019 Gewinnliste für die bundesweit veranstaltete KENO-Sonderauslosung vom 06.05. bis zum 19.05.2019. In Baden-Württemberg entfielen Gewinne auf folgende

Mehr

Herzliche Einladung zu unserem traditionellen Jugendturnier-Wochenende beim

Herzliche Einladung zu unserem traditionellen Jugendturnier-Wochenende beim Ausgabe 26 Donnerstag, 28. Juni 2018 Freier Eintritt am 30.6. und 1. Juli 2018 Anlässlich des Jugendfussball-Turniers um den boso-cup auf dem Sportgelände Jungingen, ist der Eintritt am Samstag, 30.6.

Mehr

BeneVita Bio-Lattenroste

BeneVita Bio-Lattenroste Aus unseren Werkstätten BeneVita Bio-Lattenroste www.benevita-lebenshilfe.de Qualität & Ökologie Gesunder Schlaf mit BeneVita Gesunder Schlaf ist die Quelle für einen guten Tag. Damit Sie entspannt liegen,

Mehr

Gesundheit für Jedermann!

Gesundheit für Jedermann! Zollernalb Klinikum ggmbh Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen Gesundheit für Jedermann! Medizinische Vorträge und Veranstaltungen am Zollernalb Klinikum 2. Halbjahr 2015 www.zollernalb-klinikum.de

Mehr

Das ist der Kirchen-Tag Infos in Leichter Sprache

Das ist der Kirchen-Tag Infos in Leichter Sprache Das ist der Kirchen-Tag Infos in Leichter Sprache Inhalt Liebe Leserin, lieber Leser! Seite 3 Kirchen-Tag ist ein Fest mit guten Gesprächen Seite 5 Das ist beim Kirchen-Tag wichtig Seite 7 Gott danken

Mehr

Ausgabe 28 Donnerstag, 13. Juli 2017

Ausgabe 28 Donnerstag, 13. Juli 2017 Ausgabe 28 Donnerstag, 13. Juli 2017 Es erwartet Sie ein buntes Programm mit einem Oldtimertreffen, der Tanz- und Partyband Albsound, vielen Musikkapellen, einem großen Festzelt und vielen Angeboten der

Mehr

ab abend Abend aber Aber acht AG Aktien alle Alle allein allen aller allerdings Allerdings alles als Als also alt alte alten am Am amerikanische

ab abend Abend aber Aber acht AG Aktien alle Alle allein allen aller allerdings Allerdings alles als Als also alt alte alten am Am amerikanische ab abend Abend aber Aber acht AG Aktien alle Alle allein allen aller allerdings Allerdings alles als Als also alt alte alten am Am amerikanische amerikanischen Amt an An andere anderen anderer anderes

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Hechingen-Jungingen-Rangendingen

Öffentliche Bekanntmachung der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Hechingen-Jungingen-Rangendingen Öffentliche Bekanntmachung der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Hechingen-Jungingen-Rangendingen Ausgabe 19 Donnerstag, 11. Mai 2017 Der Gemeinsame Ausschuss der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft

Mehr

Wortformen des Deutschen nach fallender Häufigkeit:

Wortformen des Deutschen nach fallender Häufigkeit: der die und in den 5 von zu das mit sich 10 des auf für ist im 15 dem nicht ein Die eine 20 als auch es an werden 25 aus er hat daß sie 30 nach wird bei einer Der 35 um am sind noch wie 40 einem über einen

Mehr

Wenn einer alleine träumt, bleibt es ein Traum. Wenn Menschen gemeinsam träumen, ist es der Beginn einer neuen Wirklichkeit. -- Dom Helder Camara

Wenn einer alleine träumt, bleibt es ein Traum. Wenn Menschen gemeinsam träumen, ist es der Beginn einer neuen Wirklichkeit. -- Dom Helder Camara Wenn einer alleine träumt, bleibt es ein Traum. Wenn Menschen gemeinsam träumen, ist es der Beginn einer neuen Wirklichkeit. -- Dom Helder Camara Termine Donnerstag, 28. Juni 16:15 Uhr Chorprobe Notenhüpfer

Mehr

Gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns. Wir suchen SIE!

Gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns. Wir suchen SIE! Gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns. Wir suchen SIE! WILLKOMMEN BEI INCURA Die Pflege von Menschen, die auf unsere Hilfe angewiesen sind, ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Damit sich unsere Mitarbeiterinnen

Mehr

Relitreffs im 6. Schuljahr

Relitreffs im 6. Schuljahr Relitreffs im 6. Schuljahr 2016-2017 Relitreffen 4 x Gottesdienst feiern 3 x Offene Projekte Freiwillig Anmeldung bis am: Mo., 12. September 2016 ans Pfarramt! Heft bitte aufbewahren: Gilt für das ganze

Mehr

Gottesdienste. Eucharistiefeier Gebetsgedenken: Herbert Schuler und verstorbene Angehörige

Gottesdienste. Eucharistiefeier Gebetsgedenken: Herbert Schuler und verstorbene Angehörige 1 KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDEN HL. GEIST TALHEIM Pfarramt: Laurentiusstraße 46 Tel. 96173 Fax. 96174 E-Mail: Pfarramt @kath-talheim.de www.kath-talheim.de Pfr. Noppenberger, Tel. 977658 Manuela Knopp,

Mehr

Zum Heiligen Kreuz. Pappelweg Neu-Isenburg. Aus dem Gemeindeleben

Zum Heiligen Kreuz. Pappelweg Neu-Isenburg. Aus dem Gemeindeleben 25.11. - 08.12.2017 Zum Heiligen Kreuz Pappelweg 29 63263 Neu-Isenburg Aus dem Gemeindeleben Sa. 25.11. 18.30 Uhr Vorabendmesse Franz Hey + Angehörige (Stfm.) So. 26.11. Christkönigssonntag / Letzter Sonntag

Mehr

KATH. SEELSORGEEINHEIT EYACHTAL HAIGERLOCH ST.ANNA

KATH. SEELSORGEEINHEIT EYACHTAL HAIGERLOCH ST.ANNA KATH. SEELSORGEEINHEIT EYACHTAL HAIGERLOCH ST.ANNA Bad Imnau, Bittelbronn, Gruol, Haigerloch, Hart, Heiligenzimmern, Owingen, Stetten, Trillfingen, Weildorf Pfarramt Haigerloch, Tel.: (07474) 363, Fax:

Mehr

SENIORENAUSFLUG nach Beuron und Gnadenweiler

SENIORENAUSFLUG nach Beuron und Gnadenweiler Ausgabe 20 Donnerstag, 18. Mai 2017 SENIORENAUSFLUG nach Beuron und Gnadenweiler Die und die beiden Kirchengemeinden veranstalten dieses Jahr einen Seniorenausflug zur Erzabtei nach Beuron und nach Gnadenweiler.

Mehr

Opgaveark til aktivitet nr. 17 Gæt et substantiv i»ord man kan bruge«, Tyskforlaget Gæt et substantiv

Opgaveark til aktivitet nr. 17 Gæt et substantiv i»ord man kan bruge«, Tyskforlaget Gæt et substantiv Gæt et substantiv 4 x 36 substantiver fra 2000ordslisten til print og udklip På side 5-8 fin du de samme substantiver, men med køn (M,F, N). Nogle gange giver det mest mening at fokusere på ordtræning

Mehr

Wir für Sie. DRK-Seniorenzentrum Wersten Kölner Landstraße Düsseldorf

Wir für Sie. DRK-Seniorenzentrum Wersten Kölner Landstraße Düsseldorf Wir für Sie Das DRK-Düsseldorf zählt zu den größten Kreisverbänden des Deutschen Roten Kreuzes. Seit mehr als 100 Jahren sind wir in der Wohlfahrts- und Sozialarbeit sowie im Rettungsdienst aktiv. Für

Mehr

Wir suchen Teamer und Teamerinnen für unsere Ferienangebote in Hechingen und Jungingen!

Wir suchen Teamer und Teamerinnen für unsere Ferienangebote in Hechingen und Jungingen! Ausgabe 25 Donnerstag, 20. Juni 2013 Wir suchen Teamer und Teamerinnen für unsere Ferienangebote in Hechingen und Jungingen! Bist du mind. 14 Jahre alt und möchtest dich ehrenamtlich engagieren? Dann bist

Mehr

Stadtkirche Gottesdienste

Stadtkirche Gottesdienste 13 01. Okt. Erntedank Gottesdienste 10 Uhr Ich teile mit dir!, Jesaja 58, 7-12 Erntedankgottesdienst, (Strohhäcker, Berta- Huss und Th.-Gerhardt-Kindergarten) Mi.,04. Okt. 10 Uhr Sag Danke Erntedankgottesdienst

Mehr

Rathaus am geschlossen

Rathaus am geschlossen Ausgabe 22 Donnerstag, 1. Juni 2017 Liebe Badegäste, die Freibadsaison 2017 beginnt am 17.06.2017. Wir freuen uns auf euren Besuch! Rathaus am 16.06.2017 geschlossen Das Rathaus hat am Freitag, 16.06.2017,

Mehr

Palliativ-Medizin = Palliativ-Versorgung

Palliativ-Medizin = Palliativ-Versorgung TEXT IN EINFACHER SPRACHE Palliativ-Medizin = Palliativ-Versorgung 1. Was ist Palliativ-Medizin? Wenn ein Mensch krank ist, geht er zum Arzt. Der soll ihn wieder gesund machen. Es gibt auch Menschen, die

Mehr

">

> Kath. Pfarrgemeinde Bruder Klaus Meßstetten Pfarrer Dr. Joseph Kaniyodickal Tel. 07431/630945 Pfarrbüro Angelika Eppler Tel. 07431/62593 Fax 07431/62369 Öffnungszeiten Pfarrbüro: Mo. Fr. 9.00 11.30 Uhr

Mehr

Hörskulptur Schwäbischer Dialekt in Jungingen

Hörskulptur Schwäbischer Dialekt in Jungingen Ausgabe 41 Donnerstag, 12. Oktober 2017 Hörskulptur Schwäbischer Dialekt in Jungingen Am vergangenen Sonntag konnte die Hörskulptur im Rahmen einer Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Heimat und dem

Mehr

Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr Stuttgart Telefon 0711/ Fax 0711/

Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr Stuttgart Telefon 0711/ Fax 0711/ Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr.7-70378 Stuttgart Telefon 0711/95322-0 Fax 0711/95322-2700 Die Begegnungsstätte im Haus St. Monika ist ein Treffpunkt für

Mehr

Die Begegnungsstätte bietet die Möglichkeit

Die Begegnungsstätte bietet die Möglichkeit Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr. 7 70378 Stuttgart Telefon 0711/95322-0 Fax 0711/95322-2700 Die Begegnungsstätte im Haus St. Monika ist ein Treffpunkt für

Mehr

KATH. SEELSORGEEINHEIT EYACHTAL HAIGERLOCH ST.ANNA

KATH. SEELSORGEEINHEIT EYACHTAL HAIGERLOCH ST.ANNA KATH. SEELSORGEEINHEIT EYACHTAL HAIGERLOCH ST.ANNA Bad Imnau, Bittelbronn, Gruol, Haigerloch, Hart, Heiligenzimmern, Owingen, Stetten, Trillfingen, Weildorf Pfarramt Haigerloch, Tel.: (07474) 363, Fax:

Mehr

Nr. 38/2013 Ausgabe vom 18. September 2013

Nr. 38/2013 Ausgabe vom 18. September 2013 Nr. 38/2013 Ausgabe vom 18. September 2013 Herausgeber: Gemeinde Aicha vorm Wald Kontakt: 08544/9630-0 E-mail: heindl@aichavormwald.de Homepage: www.aichavormwald.de A m t l i c h e N a c h r i c h t e

Mehr

LEBEN. plus. Mit LebenPlus lange und glücklich zu Hause leben - Ihr Netzwerk in Tirschenreuth für alle Anliegen des Alltags.

LEBEN. plus. Mit LebenPlus lange und glücklich zu Hause leben - Ihr Netzwerk in Tirschenreuth für alle Anliegen des Alltags. LEBEN plus Mit LebenPlus lange und glücklich zu Hause leben - Ihr Netzwerk in Tirschenreuth für alle Anliegen des Alltags. Was ist Lebenplus? Im Alter möglichst lange zu Hause, in den eigenen vier Wänden

Mehr

Stadtkirche Gottesdienste

Stadtkirche Gottesdienste 13 Gottesdienste 02. Dez. 1.Advent 09. Dez. 2.Advent 16. Dez. 3.Advent 23. Dez. 4.Advent Mo.24. Dez. Hl. Abend 10 Uhr Einzug Jesu in Jerusalem, Matthäus 21, 1-11 (Schlue) 10 Uhr Heil-Land, Jesaja 35, 3-10

Mehr

August + September Wir wünschen allen eine gute Sommerpause, Erholung und Zeit, gemeinsam zu spielen oder die Natur zu genießen.

August + September Wir wünschen allen eine gute Sommerpause, Erholung und Zeit, gemeinsam zu spielen oder die Natur zu genießen. August + September 2016 Spielplatz Gröninger Straße 2016 Wir wünschen allen eine gute Sommerpause, Erholung und Zeit, gemeinsam zu spielen oder die Natur zu genießen. Reduzierte Gottesdienstordnung In

Mehr

Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit

Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit Referentin: Diätologin Eva Kölbl Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit Mittwoch, 30. August 2017 Beginn: 18-21 Uhr Damit Mutter und Kind von Anfang an optimal versorgt sind, ist eine bewusste

Mehr

Geschäftsführer der Caritas-Altenhilfe für die Region Konstanz 3

Geschäftsführer der Caritas-Altenhilfe für die Region Konstanz 3 ältere Menschen wollen meist so lange wie möglich im häuslichen und vertrauten Umfeld wohnen. Darum unterstützt die Sozialstation St. Konrad Ältere und Pflegebedürftige in den eigenen vier Wänden. Wir

Mehr

Pflegehelden Pflege und Betreuung rund um die Uhr. Pflege von Herzen. Für ein besseres Leben. 24 Stunden

Pflegehelden Pflege und Betreuung rund um die Uhr. Pflege von Herzen. Für ein besseres Leben. 24 Stunden Pflegehelden Pflege und Betreuung rund um die Uhr Einfach, Pflege von Herzen. Für ein besseres Leben. 24 Stunden Betreuung zuhause. Von Mensch zu Mensch. zuverlässig und bewährt. Pflege zuhause: Die bessere

Mehr

meine Damen und Herren der Verbände und Vereine,

meine Damen und Herren der Verbände und Vereine, Rede Oberbürgermeister Thomas Kiechle Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Jägerdenkmal am Sonntag, 19. November 2017, 11:30 Uhr Sehr geehrter Herr Landtagsabgeordneter, sehr geehrte Damen und Herren des

Mehr

Kirchliche Nachrichten Seelsorgeeinheit Waldachtal/Pfalzgrafenweiler

Kirchliche Nachrichten Seelsorgeeinheit Waldachtal/Pfalzgrafenweiler Kirchliche Nachrichten Seelsorgeeinheit Waldachtal/Pfalzgrafenweiler 12.01.2018 21.01.2018 Gottesdienste... 2 Informationen für die gesamte Seelsorgeeinheit... 3 Ökumenischer Jahresanfangsgottesdienst

Mehr

Betreuungs-Vertrag. für das ambulant Betreute Wohnen für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Erklärung in Leichter Sprache

Betreuungs-Vertrag. für das ambulant Betreute Wohnen für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Erklärung in Leichter Sprache Betreuungs-Vertrag für das ambulant Betreute Wohnen für Menschen mit einer geistigen Behinderung Erklärung in Leichter Sprache Was steht auf welcher Seite? Was steht auf welcher Seite?... 2 Was ist das

Mehr

01. September November 2018

01. September November 2018 01. März 2018 31. Mai 2018 Gottesdienstplan 01. September 2018 30. November 2018 Keine Gewähr - bitte beachten Sie die aktuellen Aushänge an den Kirchen und Vermeldungen! 14 01. September 2018 09. September

Mehr

Stadt Markgröningen. Redaktionsstatut für das Amtsblatt zuletzt geändert am Redaktionsstatut für das Amtsblatt

Stadt Markgröningen. Redaktionsstatut für das Amtsblatt zuletzt geändert am Redaktionsstatut für das Amtsblatt AZ: 020.051 OR 0.6 Stadt Markgröningen Redaktionsstatut für das Amtsblatt 24.06.2016 zuletzt geändert am 27.02.2018 Redaktionsstatut für das Amtsblatt 1. Die Stadt gibt zur Veröffentlichung amtlicher Bekanntmachungen

Mehr

EINLADUNG. Zu der von der politischen und den beiden Kirchengemeinden ADVENTSFEIER FÜR SENIOREN. laden wir alle Junginger Senioren auf

EINLADUNG. Zu der von der politischen und den beiden Kirchengemeinden ADVENTSFEIER FÜR SENIOREN. laden wir alle Junginger Senioren auf Ausgabe 49 Donnerstag, 4. Dezember 2014 EINLADUNG Zu der von der politischen und den beiden Kirchengemeinden veranstalteten ADVENTSFEIER FÜR SENIOREN laden wir alle Junginger Senioren auf Sonntag, 14.

Mehr

Leit-Bild der Werkstätten Gottes-Segen

Leit-Bild der Werkstätten Gottes-Segen Leit-Bild der Werkstätten Gottes-Segen An diesem Leit-Bild haben viele Menschen mitgearbeitet: Die Mitarbeiter Die Beschäftigten Und die Angehörigen von den Beschäftigten 1 Das erfahren Sie im Leit-Bild

Mehr

Mehr als Pflege Ihr Plus! Serviceangebote

Mehr als Pflege Ihr Plus! Serviceangebote Mehr als Pflege Ihr Plus! Serviceangebote gültig ab Juli 2016 1 Die Leistungsbeschreibungen der Kranken- und Pflegekassen decken einen Teil der erforderlichen Hilfen ab. Beide Versicherungen kennen aber

Mehr

Evangelische Kirchengemeinde Birkenfeld 29. Juli 4. September 2016

Evangelische Kirchengemeinde Birkenfeld 29. Juli 4. September 2016 Evangelische Kirchengemeinde Birkenfeld 29. Juli 4. September 2016 Schulferien vom 28. Juli bis 10. September 2016 Während der Sommerferien ist das Martin-Luther-Haus geschlossen. Freitag, 29. Juli 10.00

Mehr

KIRCHLICH AMBULANTER HOSPIZDIENST KRAICHGAU Hospizwochen Sterbende begleiten Helfende ermutigen Angehörige trösten

KIRCHLICH AMBULANTER HOSPIZDIENST KRAICHGAU Hospizwochen Sterbende begleiten Helfende ermutigen Angehörige trösten KIRCHLICH AMBULANTER HOSPIZDIENST KRAICHGAU Hospizwochen 2017 Sterbende begleiten Helfende ermutigen Angehörige trösten HOSPIZWOCHEN 2017 ÜBERSICHT 22.02.2017 Eröffnungsgottesdienst in der Evangelischen

Mehr

Leitlinien und Aktionsplan des Bezirk Schwaben

Leitlinien und Aktionsplan des Bezirk Schwaben Leitlinien und Aktionsplan des Bezirk Schwaben Der Bezirk Schwaben unterstützt Menschen mit Behinderung bei ihren Zielen im Leben. Die wichtigsten Informationen darüber stehen in diesem Aktions-Plan. Dieses

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 329, Dezember 2015 Weihnachten, das Fest des Unterwegsseins Wie sprechen diese Worte unser Innerstes an? Unterwegssein: Besuche, Verwandte, ein paar Tage Urlaub, und

Mehr

Miteinander. St. Josef Nr. 17/2018 vom Maria Himmelfahrt. Gottesdienstordnung und Wochenplan für den kath. Pfarrverband Puchheim

Miteinander. St. Josef Nr. 17/2018 vom Maria Himmelfahrt. Gottesdienstordnung und Wochenplan für den kath. Pfarrverband Puchheim Miteinander St. Josef Nr. 17/2018 vom 22.04.2018 Maria Himmelfahrt Gottesdienstordnung und Wochenplan für den kath. Pfarrverband Puchheim GOTTESDIENSTE Maria Himmelfahrt, Puchheim-Ort in St. Josef, Puchheim-Bahnhof

Mehr

Peter Franz, Bürgermeister

Peter Franz, Bürgermeister Nr. 52/53 2015 Weihnachten Internet Frammersbach, 23.12.2015 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wünsche ich Ihnen Peter Franz, Bürgermeister Sei willkommen,

Mehr

Freibad-Kiosk zu verpachten!

Freibad-Kiosk zu verpachten! Ausgabe 11 Donnerstag, 16. März 2017 Freibad-Kiosk zu verpachten! Die verpachtet während der Freibadsaison 2017 einen Freibad-Kiosk in der Junginger Freibadanlage Interessenten können sich bis zum 28.04.2017

Mehr

Checkliste Palliative Care in der Gemeinde

Checkliste Palliative Care in der Gemeinde Checkliste Palliative Care in der Gemeinde Schritt 1: Personen/ Organisationen Alle Personen und Organisationen die in der Gemeinde in einer palliativen Situation zum Einsatz kommen könnten, sind deklariert.

Mehr

Zuhause sein. Betreuten Wohnanlage. Ambulante Dienste ggmbh. Herzlich willkommen in der. Büchenau. Betreutes Wohnen bei der AWO heißt...

Zuhause sein. Betreuten Wohnanlage. Ambulante Dienste ggmbh. Herzlich willkommen in der. Büchenau. Betreutes Wohnen bei der AWO heißt... Ambulante Dienste ggmbh Herzlich willkommen in der Betreuten Wohnanlage Büchenau Betreutes Wohnen bei der AWO heißt... Zuhause sein Gärtenwiesen 73 76646 Bruchsal-Büchenau Telefon 07257.9256494 Fax 07257.9295642

Mehr

PFARRBRIEF der Pfarrei. Herz Jesu in Regensburg 10/ Sonntag im Jahreskreis 20 Cent

PFARRBRIEF der Pfarrei. Herz Jesu in Regensburg 10/ Sonntag im Jahreskreis 20 Cent PFARRBRIEF der Pfarrei Herz Jesu in Regensburg 10/2016 29.05. 12.06. 9. Sonntag im Jahreskreis 20 Cent G O T T E S D I E N S T O R D N U N G V O M 2 9. 0 5. 0 4. 0 6. 2 0 1 6 9. SONNTAG IM JAHRESKREIS

Mehr

Ich möchte ein neues Kleid für meine Geburtstagsparty kaufen. Ich kann bis 25 Euro ausgeben. Kommst du mit? In einer Stunde vor dem Einkaufszentrum?

Ich möchte ein neues Kleid für meine Geburtstagsparty kaufen. Ich kann bis 25 Euro ausgeben. Kommst du mit? In einer Stunde vor dem Einkaufszentrum? Musterarbeiten Test 1 - Teil 1 (S. 29) Hallo Markus! Hast du Lust auf ein bisschen Fußball? Ich bin gerade mit Simon auf dem Fußballplatz gegenüber der Schule. Wir wollen bis 6 Uhr hier bleiben. Also,

Mehr

Zuhause sein. Haus Silbertal. Ambulante Dienste ggmbh. Herzlich willkommen im. Untergrombach. Betreutes Wohnen bei der AWO heißt...

Zuhause sein. Haus Silbertal. Ambulante Dienste ggmbh. Herzlich willkommen im. Untergrombach. Betreutes Wohnen bei der AWO heißt... Ambulante Dienste ggmbh Herzlich willkommen im Haus Silbertal Untergrombach Betreutes Wohnen bei der AWO heißt... Zuhause sein Ste. Marie-aux-Mines-Straße 24 76646 Bruchsal-Untergrombach Telefon 07257.930521

Mehr

Kinder. in unserer. Kreuzkirche

Kinder. in unserer. Kreuzkirche Kinder in unserer Kreuzkirche Unsere Angebote für Kinder Jesus spricht: "Lasst die Kinder zu mir kommen und hindert sie nicht daran; denn ihnen gehört das Reich Gottes. Markus 10,14 Im Sinne dieser Verheißung

Mehr

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer vom 02.07.2017 13. Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer Für Montag laden Schwester Roswitha und Schwester Hildegard zum Meditationsabend ein. Beginn ist um 19.45 Uhr im Klostergarten 1. Interessierte

Mehr

Pfarrverband St. Albert - Allerheiligen München. Aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen Sonntag, bis Sonntag,

Pfarrverband St. Albert - Allerheiligen München. Aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen Sonntag, bis Sonntag, Pfarrverband St. Albert - Allerheiligen München Aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen Sonntag, 29.10. bis Sonntag, 12.11.2017 Sonntag, 29. Oktober 2017 1. Lesung: Ex 22, 20-26 2. Lesung: 1Thess 1,

Mehr

DRK-Kreisverband Düsseldorf e.v. Seniorenzentrum Grafental

DRK-Kreisverband Düsseldorf e.v. Seniorenzentrum Grafental DRK-Kreisverband Düsseldorf e.v. Seniorenzentrum Grafental Wohlfühlatmosphäre inklusive Menschen stellen an das Wohnen im Alter vielfältige Ansprüche; eine angenehme und liebevolle Umgebung gehören ebenso

Mehr

Evangelische Kirchengemeinde Pfeddersheim. Ein kleiner Gemeindegruß

Evangelische Kirchengemeinde Pfeddersheim. Ein kleiner Gemeindegruß Evangelische Kirchengemeinde Pfeddersheim Ein kleiner Gemeindegruß Advent / Weihnachten 2015 Ein kleiner Gemeinde-Gruß Seit gut einem Jahr bin ich nun Pfarrerin hier in Pfeddersheim. Als Ortspfarrerin

Mehr

KLEINE KARTE GROSSE VORTEILE

KLEINE KARTE GROSSE VORTEILE % BRAUNSCHWEIG WIR SIND FÜR SIE DA! Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie uns. Wir informieren Sie gerne. Ihre Ansprechpartner Axel Fenske und das Team Ihrer Adler Filiale Braunschweig. Tel.: 0531/23449290

Mehr

10-jährige Tätigkeit von Frieder Heizmann bei der Gemeinde

10-jährige Tätigkeit von Frieder Heizmann bei der Gemeinde Ausgabe 3 10-jährige Tätigkeit von Frieder Heizmann bei der Gemeinde Anfang des Monats konnte Herr Frieder Heizmann für seine 10-jährige Tätigkeit bei der geehrt werden. Bürgermeister Frick dankte ihm

Mehr

PROGRAMM. T e n n e n b a c h e r P l a t z. Februar Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte

PROGRAMM. T e n n e n b a c h e r P l a t z. Februar Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte PROGRAMM T e n n e n b a c h e r P l a t z Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte Tennenbacherstraße 38 79106 Freiburg Tel. 0761 / 287938 www.awo-freiburg.de Februar 2017 Die Seniorenbegegnungsstätte Tennenbacher

Mehr

Kreuzwegandachten in der Fastenzeit Montags um Uhr in der Kapelle (Eingang durch die Sakristei).

Kreuzwegandachten in der Fastenzeit Montags um Uhr in der Kapelle (Eingang durch die Sakristei). Für alle Gemeinden Pfarrmitteilungen 25. Februar 2018 Pfarrei St. Josef Otto-Hue-Str. 1; 45739 Oer-Erkenschwick Tel.: 02368/8920560 ; Fax:02368/892056101 Email: stjosef-oererkenschwick@bistum-muenster.de

Mehr

Willkommen. Herzlich. in unserer Evangelischen Kirchengemeinde Allendorf und Haigerseelbach

Willkommen. Herzlich. in unserer Evangelischen Kirchengemeinde Allendorf und Haigerseelbach Herzlich Willkommen in unserer Evangelischen Kirchengemeinde Allendorf und Haigerseelbach Unser Leitbild: Pflanzen Wachsen Frucht bringen Wir wollen den Glauben pflanzen, im Glauben wachsen und durch den

Mehr

Advent und Weihnachten

Advent und Weihnachten St. Bonifaus, Hohenlimburg Hl. Kreuz, Halden Advent und Weihnachten Foto: Tanja Münnich und Hl. Kreuz 2016 Die Adventszeit Sonntag, 27. November 1. Advent 9.45 Uhr Gottesdienst zum Kolpinggedenktag 11.15

Mehr

Betreuungs-Vertrag. für die WOHNASSISTENZ für Menschen mit einer Beeinträchtigung. Erklärung in Leichter Sprache

Betreuungs-Vertrag. für die WOHNASSISTENZ für Menschen mit einer Beeinträchtigung. Erklärung in Leichter Sprache Betreuungs-Vertrag für die WOHNASSISTENZ für Menschen mit einer Beeinträchtigung Erklärung in Leichter Sprache Was steht auf welcher Seite? Was steht auf welcher Seite?... 2 Was ist das Betreute Wohnen?...

Mehr

FRAGEBOGEN FREIWILLIGE

FRAGEBOGEN FREIWILLIGE A) Angaben zur Person 1. Anschrift Landratsamt Dachau KoBE Weiherweg 16 85221 Dachau 08131 / 74-175 engagement@lra-dah.bayern.de FRAGEBOGEN FREIWILLIGE Beratungsort: Datum: Vermittlung : Name: Straße:

Mehr

Kirchliche Nachrichten

Kirchliche Nachrichten Kirchliche Nachrichten Seelsorgeeinheit Waldachtal/Pfalzgrafenweiler 10.02.2017 19.02.2017 Gottesdienste... 2 Informationen für Lützenhardt und Pfalzgrafenweiler... 3 Einladung zum Ökumenischen Bibelabend

Mehr

familienzentrum.trokirche.de

familienzentrum.trokirche.de Newsletter für Familien mit kleinen und ganz kleinen Kindern Troisdorf, August 2014 Liebe Familien, pünktlich zum Beginn des Schul- und Kindergartenjahres erreicht Sie der neue Newsletter mit Terminen

Mehr

Ausgabe 36 Donnerstag, 8. September 2016

Ausgabe 36 Donnerstag, 8. September 2016 Ausgabe 36 Donnerstag, 8. September 2016 Vergangenen Montag haben Herr Udo Bartsch vom Haus Nazareth und sein Team 50 Ferienspielkinder zu einer Reise ins Unbekannte begrüßt. Frau Verena Meziane wünschte

Mehr

umsorgt sein. Sicherheit fühlen So vielseitig wie das Leben. So vielseitig wie das Leben. KWA Club Betreutes Wohnen zu Hause

umsorgt sein. Sicherheit fühlen So vielseitig wie das Leben. So vielseitig wie das Leben. KWA Club Betreutes Wohnen zu Hause So vielseitig wie das Leben. So vielseitig wie das Leben. Ihr starker Partner für ein selbstbestimmtes Leben Wir entlasten Sie und Ihre Angehörigen durch Betreuungs- und Serviceleistungen von Club. Der

Mehr

Gesellschaftstanz - Berichte

Gesellschaftstanz - Berichte Gesellschaftstanz - Berichte Gesellschaftstanz - Maitanz 2015 Sonntag, den 12. April 2015 um 17:36 Uhr Öffentlicher Mai-Tanz in Mering Dazu wollen wir Sie - Ihre Freunde und Bekannten - herzlich einladen.

Mehr

">

> Kath. Pfarrgemeinde Bruder Klaus Meßstetten Pfarrer Dr. Joseph Kaniyodickal Tel. 07431/630945 Pfarrbüro Angelika Eppler Tel. 07431/62593 Fax 07431/62369 stnikolausvonfluee.messstetten@drs.de "> stnikolausvonfluee.messstetten@drs.de

Mehr