TÄTIGKEITSPROFIL FÜR FREIWILLIGE

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "TÄTIGKEITSPROFIL FÜR FREIWILLIGE"

Transkript

1 TÄTIGKEITSPROFIL FÜR FREIWILLIGE A) Informationen über Ihre Einrichtung / Ihr Projekt 1. Allgemeine Angaben Angebotsbezeichnung:.. Name Ihrer Einrichtung / Ihres Projekts:..... Träger:... Kontaktperson für die Koordination der ehrenamtlichen Arbeit:.... Im Vertretungsfall:.... Sprechzeiten / erreichbar:..... Anschrift:.. Telefon: Telefax: Internet: ggf. Verwaltungsanschrift bzw. Anschrift des Trägers Kontaktperson:. Sprechzeiten / erreichbar:. Anschrift:.. Telefon/Fax:.... / Internet:. 3. Welchen rechtlichen Status hat Ihre Einrichtung? (Mehrfachnennungen möglich) Sie ist eine örtliche Gliederung einer landesweit tätigen Organisation. Sie ist ein eigenständiger eingetragener Verein (finanziell gemeinnützig anerkannt). Sie ist ein eigenständiger eingetragener Verein (nicht finanziell gemeinnützig anerkannt). Es handelt sich um eine freie Initiative ohne formellen Status. Es handelt sich um eine ggmbh. Sie hat einen anderen rechtlichen Status, nämlich:

2 4. Beschreiben Sie bitte kurz die Aufgaben und Ziele Ihrer Einrichtung, damit interessierte Freiwillige sich ein Bild von Ihrer Einrichtung machen können. (Dieser Text kann Interessenten ausgehändigt werden bzw. im Internet veröffentlicht werden.) Wo finden die Einsätze der Freiwilligen statt? (Mehrfachnennungen möglich) 1. in unserer Einrichtung 2. in privaten Haushalten 3. an anderen Orten Bitte geben Sie im Falle von 2. oder 3. an: Anschrift:..... Kontaktperson für den / die Freiwilligen:..... Sprechzeiten / erreichbar: Telefon: Ist sichergestellt, dass es sich bei der gewünschten Arbeit um eine zusätzliche Tätigkeit handelt und Pflichtaufgaben der öffentlichen Hand dabei nicht übernommen werden? ja nein B) Angebots- und Engagement-Beschreibung 7. Ist Ihre Einrichtung behindertengerecht? ja nein bedingt 7a) Können Sie für diese Tätigkeit Menschen mit psychischer Erkrankung, die in therapeutischer Behandlung sind, einsetzen? ja nein bedingt 8. Beschreiben Sie bitte die Aufgaben des Freiwilligen. (Dieser Text kann Interessenten ausgehändigt werden bzw. im Internet veröffentlicht werden.)

3 C) Vermittlungsprofil Angaben zum Vermittlungsprofil) 9. An welche Zielgruppe(n) richtet sich das Angebot Ihrer Einrichtung? Für wen oder was engagieren sich die Freiwilligen? Abhängige, Suchtkranke Alleinerziehende Angehörige Arbeitslose Behinderte Demenzkranke Erwachsene Familien Frauen Jugendliche Kinder Kirchengemeinde Kranke Künstler Männer Menschen in Krisen MigrantInnen Nachbarschaft Natur(schützer) Öffentlichkeit Opfer von Verbrechen Patienten im Krankenhaus Schulen SeniorInnen soziale Projekte/Non-Profit-Org. soziale Randgruppen Sportler Sterbende Straffällige Tiere 10. Welche speziellen Kenntnisse und Fertigkeiten sind für die Tätigkeit erforderlich? (z.b. Kreativität, handwerkliches Geschick, Sport/Bewegung, Recht, Management, Kenntnisse aus bestimmten beruflichen Bereichen o.ä.) Keine speziellen Kenntnisse Beratung Betreuung/Beratung Bildung/Schulung Buchhaltung Büro/Verwaltung Computer Fahrdienste Gartenarbeit Grafik/Malen/Kunst Gruppen anleiten Hauswirtschaft Journalismus/Presse konzeptionelle Arbeit kreatives Gestalten und/oder basteln Lebenserfahrung Literatur Management Medizin, Pflege, 1. Hilfe Moderation/Unterricht Musik/Instrumente Öffentlichkeitsarbeit Ökologie/Naturschutz organisatorische Tätigkeiten Pädagogik/Psychologie Pflege / Betreuung Recht / Versicherung Spendenakquise/Fundraising Sport / Gymnastik Sprache(n) Tanzen Technik / Handwerk Verkauf / Ladendienst Wirtschaft / Steuer / Geld

4 11. In welchen Handlungsfeldern und -Bereichen erfolgt der Einsatz? Arbeit/Arbeitslosigkeit Armut Behinderungen Beratung Betreuung / Begleitung Bildung Büro Demokratie/Bürgerrechte Eine Welt Einwanderung / Asyl Familie / Nachbarschaft Frieden/Menschenrechte Gartenarbeiten Geschlechter Gesundheit/Krankheit häusliche Tätigkeiten/Küche Hilfs-+Rettungsdienste Kinder& Jugend Kultur Leben im Alter Lebensbewältigung Organisation Pflege Psychosozial Religionen Sonstige Sport & Freizeit Straffälligkeit Sucht Tierschutz Umwelt& Naturschutz Verbraucher Wissenschaft Wohnen & Verkehr 12. Welche der unten stehenden Begriffe beschreiben die Tätigkeit des Freiwilligen am besten? (Mehrfachnennungen möglich) Arbeit eher alleine Arbeit im Team Arbeit mit einzelnen Menschen Arbeit mit Gruppen ausführend/vorbereitend entscheidend intellektueller Einsatz körperlicher Einsatz eher leitende Rolle psychischer Einsatz regelmäßige Mitarbeit sporadische Mitarbeit 13. Wünschen Sie sich Freiwillige mit besonderen Sprachkenntnissen? (welche Sprache/n) 14. Wie viele Freiwillige suchen Sie für das beschriebene Angebot? Anzahl gesuchter Freiwilliger:..

5 D) Präferenzen, Zeiten und Bedingungen 15. Bestehen für die Tätigkeit Präferenzen in Bezug auf folgende Merkmale? unerheblich: wünschenswert: Alter: welches?.. Geschlecht: männlich weiblich Politische / religiöse Überzeugung: welche? Mitgliedschaft:... Führerschein: PKW LKW bis 7,5 t LKW über 7,5 t Bus. Ortskenntnisse: wo? bestimmte Personengruppen welche? Weitere Anmerkungen:. 16. Angaben zum zeitlichen Rahmen des Engagements Soll das freiwillige Engagement befristet sein? nein ja, von... bis... projektorientiert Sind die Einsatzzeiten der Freiwilligen flexibel terminlich festgelegt? Bei flexibler Zeiteinteilung: wie viele Stunden pro Woche bzw. Monat benötigen Sie Unterstützung? ca.... Stunden pro Woche ca.... Stunden pro Monat Bei festgelegter Zeiteinteilung: Zu welchen Zeiten benötigen Sie Unterstützung? Bitte tragen Sie konkrete Zeitangaben in die folgende Tabelle ein oder kreuzen Sie Zutreffendes an. Morgens Mo Di Mi Do Fr Sa So/Feiertage Nachmittags Abends Nachts Haben Sie weitere Vorstellungen zur Zeiteinteilung?

6 E) Umfeld des freiwilligen Engagements 17. Ist eine Probezeit ( Schnupperphase ) vorgesehen? ja nein Ist eine Einarbeitung erforderlich? ja nein Wer übernimmt die Einarbeitung der Freiwilligen? (Mehrfachnennungen möglich) Hauptamtliche Funktion:. Freiwillige Funktion:. Sonstige Funktion:. F) Leistungen 18. Mit welchen Leistungen können die Freiwilligen Ihrer Einrichtung rechnen? (Mehrfachnennungen möglich) Versicherungsschutz: Versicherung gegen Haftungsrisiken Versicherung gegen Unfallrisiken Leistungen im Rahmen der Tätigkeit der Freiwilligen: Anleitung durch Fachkräfte Gesprächsrunden zum Erfahrungsaustausch regelmäßige Informationen Unterstützung b. Aufbau neuer Tätigkeitsfelder Dienstbesprechungen Supervision Qualifizierungsangebote/Fortbildungen sonstige.. Weiterführende Leistungen: kostenlose Nutzung anderer Angebote Anerkennung für Studiengänge Tätigkeitsnachweise Erstattung entstandener Kosten Ausstattung mit Arbeitsmitteln kostenlose Verpflegung kostenlose Teilnahme an Ausflügen / Veranstaltungen Fahrtkostenerstattung in folgender Höhe:. Aufwandsentschädigung, in folgender Form und Höhe: Honorare, in folgender Höhe:. sonstiges: Welcher Art sind die Arbeitsvereinbarungen, die Sie mit Freiwilligen treffen? Wir schließen schriftliche Arbeitsvereinbarungen ab Wir treffen mündliche Arbeitsvereinbarungen Wir stellen uns vorwiegend auf die Wünsche der Freiwilligen ein Mitarbeit erfolgt spontan und selbst bestimmt

7 Wie viele Personen engagieren sich bereits in dem Angebot (ca.)? Anzahl Hauptamtlicher:... Anzahl regelmäßige Freiwillige:... Anzahl gelegentliche Freiwillige:... G) Statistik und Wünsche an die Freiwilligenagentur 20. Was erhoffen Sie von der Freiwilligen-Initiative im Zusammenhang mit Ihrer Freiwilligenarbeit? (Mehrfachnennungen möglich) Beratung zur Gewinnung von Freiwilligen Konfliktberatung Beratung bei der Gründung neuer Projekte Veröffentlichung von freiwilligen Tätigkeitsfeldern in den Medien Organisationsberatung zur Zusammenarbeit mit Freiwilligen Sonstiges: Haben Sie Ideen zur Gestaltung der weiteren Zusammenarbeit mit der Freiwilligen-Initiative Rotenburg? Hier können Sie auch weitere Anregungen formulieren Möchten Sie mit anderen Einrichtungen zusammen arbeiten? Falls ja, bitte ankreuzen: Schule Kindergärten / Kitas folgenden Einrichtungen: 23. Wodurch haben Sie von der Freiwilligen-Initiative Rotenburg erfahren? (Mehrfachnennungen möglich) Mundpropaganda Internetseite Faltblatt der Freiwilligen-Initiative Plakat der Freiwilligen-Initiative Radio / TV Artikel in: Anzeige in: folgende Veranstaltung: folgende Organisation / Stelle: einen anderen Weg, nämlich:

8 Wir sind mit der Aufbewahrung und Speicherung unserer Daten in der Freiwilligen-Initiative Rotenburg einverstanden. Wir werden eigenverantwortlich die uns vermittelten Personen und Qualifikationen überprüfen. Wir wissen, dass kein Anspruch auf eine Vermittlung besteht. Wir sind damit einverstanden, dass dieses Angebot und unsere Kontaktdaten im Internet und den Katalogen der Freiwilligen-Initiative veröffentlicht wird (Ort / Datum) (Stempel / Unterschrift) Sollten Sie Fragen / Anregungen / Wünsche haben oder ein Beratungsgespräch vereinbaren möchten - gerne auch bei Ihnen vor Ort-, wenden Sie sich bitte an: Freiwilligen-Initiative Goethestr Rotenburg Tel (AB 24/7) Bitte senden Sie uns Ihr aktuellen Informationsmaterial, damit wir es an interessierte Freiwillige weiter reichen können. Sofern sich das Tätigkeitsprofil ändert, bitten wir um eine Rückmeldung, damit wir unsere Daten aktualisieren können. Insbesondere, wenn sich jemand auf Ihr Angebot bei Ihnen gemeldet hat - auch wenn es dann schlussendlich nicht zu einer Zusammenarbeit gekommen ist. Nicht immer wenden sich die Freiwilligen direkt an uns. Für unsere Arbeit ist Ihre Rückmeldung sehr wichtig, damit wir zum einen die Erfolge festhalten können, zum anderen aber auch, um im Erfolgsfall ihr Tätigkeitsprofil aus dem Katalog nehmen können. Nur so können wir verhindern, dass ein motivierter Freiwilliger enttäuscht wird, weil seine Hilfe nun doch nicht mehr benötigt wird. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und sagen Herzlichen Dank! für Ihre Mitarbeit! Den ausgefüllten Fragebogen schicken Sie bitte an: Freiwilligen-Initiative Rotenburg Gerlinde Wozniak Goethestr Rotenburg

Fragebogen über den Einsatz ehrenamtlicher Tätigkeiten in Ihrer Organisation

Fragebogen über den Einsatz ehrenamtlicher Tätigkeiten in Ihrer Organisation Die FreiwilligenAgentur Leonberg Bürgerzentrum Stadtmitte Neuköllner Straße 5 Telefon 07152 3099 77 Telefax 07152 3099 29 freiwilligenagentur@leonberg.de Fragebogen über den Einsatz ehrenamtlicher Tätigkeiten

Mehr

FRAGEBOGEN: ZU EINRICHTUNG UND ENGAGEMENT-ANGEBOT

FRAGEBOGEN: ZU EINRICHTUNG UND ENGAGEMENT-ANGEBOT FRAGEBOGEN: ZU EINRICHTUNG UND ENGAGEMENT-ANGEBOT A.) Allgemeine Angaben zur Einrichtung: 1. Allgemeine Angaben Name der Einrichtung:... Angebotsbezeichnung:... Träger:... Kontaktperson für die Freiwilligen-Agentur:...

Mehr

Angaben zu Einrichtung und Träger

Angaben zu Einrichtung und Träger Pfaffengasse 7 63739 Aschaffenburg Telefon 06021-92150320 Fax 06021-921503100 E-Mail: info@ehrenamt-ab.de Angaben zu Einrichtung und Träger 1.Name der Einrichtung:... Träger:... Kontaktperson für die Freiwilligen-Agentur:...

Mehr

FRAGEBOGEN: ENGAGEMENT-ANGEBOT

FRAGEBOGEN: ENGAGEMENT-ANGEBOT FRAGEBOGEN: ENGAGEMENT-ANGEBOT A) Kontakt 1. Grundlagen zum Angebot ID(nur für FreiNet-Online-Zwecke wird von uns eingegeben): Angebotsbezeichnung: Einrichtung: Strasse & Nr.: PLZ & Ort: Bundesland: Sprechzeiten:

Mehr

Fragebogen: Tätigkeitsprofile für Freiwillige

Fragebogen: Tätigkeitsprofile für Freiwillige Freiwilligen Agentur Hameln-Pyrmont Osterstraße 46 31785 Hameln Telefon: 05151 / 576 127 www.freiwilligenagentur-hameln.de Datum: Fragebogen: Tätigkeitsprofile für Freiwillige A) Informationen über Ihre

Mehr

2. Wo finden die Einsätze der Freiwilligen statt? (Mehrfachnennungen möglich) Erreichbarkeit (Buslinie, Haltestelle, Parkmöglichkeiten o.ä.

2. Wo finden die Einsätze der Freiwilligen statt? (Mehrfachnennungen möglich) Erreichbarkeit (Buslinie, Haltestelle, Parkmöglichkeiten o.ä. Angebotsbeschreibung A) Kontaktdaten 1. Allgemeine Angaben Angebotsbezeichnung: Einrichtung: Sprechzeiten / Erreichbarkeit: Anschrift: Telefon: Telefax: E-Mail: Internet: 2. Wo finden die Einsätze der

Mehr

FRAGEBOGEN: TÄTIGKEITSPROFILE FÜR EHRENAMTLICHE

FRAGEBOGEN: TÄTIGKEITSPROFILE FÜR EHRENAMTLICHE FRAGEBOGEN: TÄTIGKEITSPROFILE FÜR EHRENAMTLICHE Um für Sie die gewünschten und passenden ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden, möchten wie Sie bitten, uns folgende Angaben zu machen.

Mehr

FRAGEBOGEN: TÄTIGKEITSPROFILE FÜR EHRENAMTLICHE

FRAGEBOGEN: TÄTIGKEITSPROFILE FÜR EHRENAMTLICHE FRAGEBOGEN: TÄTIGKEITSPROFILE FÜR EHRENAMTLICHE Um für Sie die gewünschten und passenden ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden, möchten wie Sie bitten, uns folgende Angaben zu machen.

Mehr

Die Informationen in diesem Fragebogen werden ausschließlich für dienstliche Zwecke des Büros Marktplatz genutzt und absolut vertraulich behandelt.

Die Informationen in diesem Fragebogen werden ausschließlich für dienstliche Zwecke des Büros Marktplatz genutzt und absolut vertraulich behandelt. Postanschrift: Marktplatz für Bürger-Engagement Am Abdinghof 11, 33098 Paderborn E-Mail: ehrenamt@paderborn.de Fragebogen für Organisationen und Initiativen Für die Suche und Vermittlung von geeigneten

Mehr

Freiburger Freiwilligen-Agentur Schwabentorring Freiburg

Freiburger Freiwilligen-Agentur Schwabentorring Freiburg Freiburger Freiwilligen-Agentur Schwabentorring 2 79098 Freiburg Tel. 0761/21687-36 Email: info@freiwillige-freiburg.de FRAGEBOGEN: ENGAGEMENT-ANGEBOT A) Kontaktdaten Allgemeine Angaben Angebotsbezeichnung:...

Mehr

FRAGEBOGEN: FREIWILLIGE

FRAGEBOGEN: FREIWILLIGE FRAGEBOGEN: FREIWILLIGE A) Angaben zur Person 1. Anschrift Name:... Straße:... PLZ / Ort:... Bundesland:... Telefon:... Mobil:... Telefax:... E-Mail:... 2. Welchen Beruf üben Sie aus?. 3. Welche Hobbys

Mehr

Das Freiwilligen- Zentrum Augsburg wird sich bemühen, im Rahmen seiner Möglichkeiten, Kontakte zu interessierten Freiwilligen herzustellen.

Das Freiwilligen- Zentrum Augsburg wird sich bemühen, im Rahmen seiner Möglichkeiten, Kontakte zu interessierten Freiwilligen herzustellen. Dieser Fragebogen richtet sich an Verbände, Initiativen, Vereine und Institutionen, die für konkrete Aufgaben in der nächsten Zeit Freiwillige suchen. Das Freiwilligen- Zentrum Augsburg wird sich bemühen,

Mehr

Freiwilligenfragebogen

Freiwilligenfragebogen FREIWILLIGEN-AGENTUR MINDEN Simeonstrasse 20 32423 MINDEN Tel. 0571 / 82802-19 Fax: 0571 / 82802-69 email: freiwilligenagentur@parisozial-mlh.de Freiwilligenfragebogen ENGAGEMENTWÜNSCHE FREIWILLIGER Die

Mehr

Fragebogen für Vereine und Organisationen

Fragebogen für Vereine und Organisationen 1 Fragebogen für Vereine und Organisationen 1. Zur Einrichtung Die mit * versehenen Felder bitte unbedingt ausfüllen! Name des Vereins/Organisation:* Träger:* Welchen rechtlichen Status hat Ihre Organisation?*

Mehr

Fragebogen Freiwillige

Fragebogen Freiwillige Fragebogen Freiwillige Wir, die Freiwilligenagentur Gehrden, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die für uns geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Personenbezogene

Mehr

Fragebogen für Ihre Organisation/Ihre Einrichtung/Ihr Projekt

Fragebogen für Ihre Organisation/Ihre Einrichtung/Ihr Projekt Fragebogen für Ihre Organisation/Ihre Einrichtung/Ihr Projekt Datum: ID Orga: 1) Übersicht über Einrichtung Name der Einrichtung Träger AnsprechpartnerIn für Freiwilligenagentur und Freiwillige Postanschrift

Mehr

Fragebogen für Organisationen/ Vereine

Fragebogen für Organisationen/ Vereine Fragebogen für Organisationen/ Vereine Tätigkeit: gültig ab: Zur Einrichtung/ Organisation/ Verein 1. Einrichtung/Verein: Adresse: Tel.: Fax: E-Mail: Ansprechpartner/-in für die FWA und Freiwillige: Erreichbarkeit/Dienstzeiten:

Mehr

FRAGEBOGEN FREIWILLIGE

FRAGEBOGEN FREIWILLIGE A) Angaben zur Person 1. Anschrift Landratsamt Dachau KoBE Weiherweg 16 85221 Dachau 08131 / 74-175 engagement@lra-dah.bayern.de FRAGEBOGEN FREIWILLIGE Beratungsort: Datum: Vermittlung : Name: Straße:

Mehr

Freiwilligendienst für geflüchtete Menschen

Freiwilligendienst für geflüchtete Menschen Kölner Freiwilligen Agentur e.v. Susanne Freisberg - Houy Clemensstr. 7, 50676 Köln Tel: 0221/ 888 278-0 Fax: 0221/ 888 278-10 Susanne.freisberg@koeln-freiwillig.de STAND: 14.03.2016 Freiwilligendienst

Mehr

1. Kontaktadresse Vorname:... Name:... Straße:... PLZ / Ort:... Telefon:...Mobil:

1. Kontaktadresse Vorname:... Name:... Straße:... PLZ / Ort:... Telefon:...Mobil: Pfaffengasse 7 63739 Aschaffenburg Telefon 06021-92150320 Fax 06021-921503100 E-Mail: info@ehrenamt-ab.de www.ehrenamt-ab.de 1. Kontaktadresse Vorname:... Name:... Straße:... PLZ / Ort:... Telefon:...Mobil:...

Mehr

FRAGEBOGEN: EINRICHTUNGEN

FRAGEBOGEN: EINRICHTUNGEN A) Angaben zur Einrichtung 1. Allgemeine Angaben Name der Einrichtung: Träger: Anschrift: Ansprechpartner und Erreichbarkeit: Telefon: Handy: Telefax: E-ail: Homepage: 2. Rechtsstatus der Einrichtung e.v.

Mehr

Fragebogen Ehrenamtliche

Fragebogen Ehrenamtliche Name Seite: 1 Fragebogen Ehrenamtliche A) Angaben zur Person 1. Anschrift Name:...Vorname:... Straße:...Nationalität:... PLZ / Ort:... Kirchengemeinde... Geburtsdatum:.Geschlecht: Telefon:...Mobil.. E-Mail:...

Mehr

Fragebogen Ehrensache! Vermittlungsstelle für bürgerschaftliches Engagement (für interessierte Bürgerinnen und Bürger)

Fragebogen Ehrensache! Vermittlungsstelle für bürgerschaftliches Engagement (für interessierte Bürgerinnen und Bürger) 1 Fragebogen Ehrensache! Vermittlungsstelle für bürgerschaftliches Engagement (für interessierte Bürgerinnen und Bürger) Um für Sie die gewünschte und passende Einsatzstelle zu finden, möchten wir Sie

Mehr

» Informationen zur Einrichtung

» Informationen zur Einrichtung 1 Freiwilligenagentur Leonberg Neuköllnerstraße 5 71229 Leonberg Tel: 07152-30 99 26 oder 309977 Fax: freiwilligenagentur@leonberg.de www.leonberg.de/fal Sprechzeiten: Dienstag von 10.00 bis 12.00 Uhr

Mehr

Fragebogen für Einsatzstellen

Fragebogen für Einsatzstellen Fragebogen für Einsatzstellen Zur Veröffentlichung in der Bürgernetz-Datenbank (Online) Zur Vermittlung von Freiwilligen über das Freiwilligen Zentrum Fürth Gespräch geführt am mit FZF-MitarbeiterIn Wenn

Mehr

Profilbogen für Organisationen

Profilbogen für Organisationen Qualitätssiegel für Freiwilligenagenturen ID Organisation: Nur auszufüllen vom Freiwilligenzentrum. Bitte ausgefüllt per E-Mail, Fax oder auf dem Postweg zusenden. Profilbogen für Organisationen Freiwillige,

Mehr

FRAGEBOGEN: ENGAGEMENTWÜNSCHE EHRENAMTLICHER

FRAGEBOGEN: ENGAGEMENTWÜNSCHE EHRENAMTLICHER FRAGEBOGEN: ENGAGEMENTWÜNSCHE EHRENAMTLICHER Liebe(r) ehrenamtlich Interessierte(r) um für Sie die gewünschte und passende Einsatzstelle zu finden, möchten wie Sie bitten, uns folgende Angaben zu machen.

Mehr

FRAGEBOGEN: FREIWILLIGE

FRAGEBOGEN: FREIWILLIGE A) Angaben zur Person 1. Anschrift Name: Straße: PLZ / Ort Telefon: Handy: Telefax: E-ail: 2. Welchen Beruf üben Sie aus? 3. Welche Hobbys bzw. Interessen haben Sie? Behörde Beratungsstelle 4. Waren Sie

Mehr

FRAGEBOGEN FÜR EHRENAMTLICHE TÄTIGKEITEN IN VEREINEN UND ORGANISATIONEN

FRAGEBOGEN FÜR EHRENAMTLICHE TÄTIGKEITEN IN VEREINEN UND ORGANISATIONEN FRAGEBOGEN FÜR EHRENAMTLICHE TÄTIGKEITEN IN VEREINEN UND ORGANISATIONEN ANGABEN ZU IHRER EINRICHTUNG Name des Vereins / der Organisation bzw. Initiative Träger Adresse Erreichbarkeit ÖPNV Ansprechpartner

Mehr

Wo findet das Angebot statt: Einrichtung privater Haushalt an einem anderen Ort

Wo findet das Angebot statt: Einrichtung privater Haushalt an einem anderen Ort Angebots- / Aufgabenprofil 1. Angebotsbezeichnung: Wo findet das Angebot statt: Einrichtung privater Haushalt an einem anderen Ort 2. Allgemeine Angaben: Name der Einrichtung / des Trägers / des Vereins:

Mehr

FRAGEBOGEN: ENGAGEMENT-ANGEBOT

FRAGEBOGEN: ENGAGEMENT-ANGEBOT FRAGEBOGEN: FreiwilligenZentrum Schwungrad Beethovenstraße 2 87616 Marktoberdorf Informationen zur Einrichtung Anschrift Einrichtung (alle Angaben werden benötigt) Einrichtungsname: Straße: PLZ/Ort: Kontaktmöglichkeiten

Mehr

Fragebogen Ehrensache! Vermittlungsstelle für bürgerschaftliches Engagement (für Einrichtungen)

Fragebogen Ehrensache! Vermittlungsstelle für bürgerschaftliches Engagement (für Einrichtungen) Fragebogen Ehrensache! Vermittlungsstelle für bürgerschaftliches Engagement (für Einrichtungen) Dieser Fragebogen richtet sich an Verbände, Initiativen, Vereine und Institutionen, die für konkrete Aufgaben

Mehr

Profilbogen für Ihre Engagementwünsche

Profilbogen für Ihre Engagementwünsche Qualitätssiegel für Freiwilligenagenturen ID Freiwillige/r: Angebot(e)/IDs: Nur auszufüllen von der Beraterin/dem Berater. Profilbogen für Ihre Engagementwünsche Dieser Profilbogen dient dazu, das passende

Mehr

Kontaktstelle Ehrenamt

Kontaktstelle Ehrenamt Kontaktstelle Ehrenamt im Landkreis Schaumburg Kontaktstelle Ehrenamt Schaumburg Dienstgebäude: Jahnstr. 33, Zimmer 3 Jahnstr. 20 Tel.: 05721/703-264 31655 Stadthagen Fax: 05721/703-8350 ehrenamt.12@landkreis-schaumburg.de

Mehr

Kontaktstelle Ehrenamt

Kontaktstelle Ehrenamt Kontaktstelle Ehrenamt im Landkreis Schaumburg Kontaktstelle Ehrenamt Schaumburg Dienstgebäude: Jahnstr. 33, Zimmer 3 Jahnstr. 20 Tel.: 05721/703-264 31655 Stadthagen Fax: 05721/703-8350 ehrenamt.12@landkreis-schaumburg.de

Mehr

Freinet-online.de :: Einrichtung/Angebot eintragen

Freinet-online.de :: Einrichtung/Angebot eintragen Seite 1 von 8 Speyerer Freiwilligenagentur spefa Johannesstraße 22a 67343 Speyer Tel: 06232 142693 spefa@stadt-speyer.de Sprechzeiten: Beratungsgespräch nach vorheriger Vereinbarung» Informationen zur

Mehr

FRAGEBOGEN: FREIWILLIGE

FRAGEBOGEN: FREIWILLIGE FRAGEBOGEN: FREIWILLIGE FreiwilligenZentrum Schwungrad Beethovenstraße 2 87616 Marktoberdorf Allgemeine Informationen Anrede und Emailkontakt (diese Daten werden alle benötigt, falls Sie keine Emailadresse

Mehr

Gesucht werden ehrenamtliche Mitarbeiter für den Fahrdienst, den wir für Besucher und Besucherinnen, die selbst nicht mobil sind, anbieten.

Gesucht werden ehrenamtliche Mitarbeiter für den Fahrdienst, den wir für Besucher und Besucherinnen, die selbst nicht mobil sind, anbieten. Angebot Nr. 01 Fahrdienst für Besucher und Besucherinnen Gesucht werden ehrenamtliche Mitarbeiter für den Fahrdienst, den wir für Besucher und Besucherinnen, die selbst nicht mobil sind, anbieten. Menschen

Mehr

Tätigkeitsprofil. 1. Angaben zur Einrichtung: 2. Angaben zum Träger (wenn abweichend von der Einrichtung):

Tätigkeitsprofil. 1. Angaben zur Einrichtung: 2. Angaben zum Träger (wenn abweichend von der Einrichtung): Tätigkeitsprofil Dieser Fragebogen richtet sich an gemeinnützige Verbände, Initiativen, Vereine und Institutionen, die für hier beschriebene Aufgaben ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen suchen. 1. Angaben

Mehr

Gesucht werden ehrenamtliche Mitarbeiter für den Fahrdienst, den wir für Besucher und Besucherinnen, die selbst nicht mobil sind, anbieten.

Gesucht werden ehrenamtliche Mitarbeiter für den Fahrdienst, den wir für Besucher und Besucherinnen, die selbst nicht mobil sind, anbieten. Angebot Nr. 01 Fahrdienst für Besucher und Besucherinnen Gesucht werden ehrenamtliche Mitarbeiter für den Fahrdienst, den wir für Besucher und Besucherinnen, die selbst nicht mobil sind, anbieten. Menschen

Mehr

Die Arbeit mit Ehrenamtlichen

Die Arbeit mit Ehrenamtlichen Die Arbeit mit Ehrenamtlichen Deutsch-Russischer Austausch e.v. Bettina Bofinger, Deutsch-Russische Ehrenamtsbörse, Berlin Der Deutsch-Russische Austausch Deutsch-Russische Ehrenamtsbörse ein Projekt des

Mehr

Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz

Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Fachabteilung Senioren und Pflege Billstraße 80 20539 Hamburg Sachbericht über anerkanntes

Mehr

Auskünfte zur Engagementberatung

Auskünfte zur Engagementberatung Bitte faxen oder senden Sie den Fragebogen zurück an: Fax 09123-950-7700, k.stocker@nuernberger-land.de Oder per Post an: WinWin Freiwilligenzentrum Landratsamt Nürnberger Land Außenstelle Hersbruck Kerstin

Mehr

Anmeldebogen für die Freiwilligenbörse Kaltenkirchen

Anmeldebogen für die Freiwilligenbörse Kaltenkirchen Bitte füllen Sie die nachfolgende Felder aus und senden Sie das ausgefüllte Formular unterschrieben an die auf der dritten Seite angegebene Anschrift. Nachdem Ihre Daten erfasst worden sind, erhalten Sie

Mehr

Freinet-online.de :: Registrierung Ehrenamtlicher.» Registrierung» Benötigte Information (Mit * markierte Felder werden benötigt.)

Freinet-online.de :: Registrierung Ehrenamtlicher.» Registrierung» Benötigte Information (Mit * markierte Felder werden benötigt.) Seite 1 von 7 Speyerer Freiwilligenagentur spefa Johannesstraße 22a 67343 Speyer Tel: 06232 142693 spefa@stadt-speyer.de Sprechzeiten: Beratungsgespräch nach vorheriger Vereinbarung» Registrierung» Benötigte

Mehr

Bewerberbogen für Begleiter/innen von hilfs-/ und pflegebedürftigen Personen

Bewerberbogen für Begleiter/innen von hilfs-/ und pflegebedürftigen Personen Angaben zur Person Name Straße Ort Orts-/Stadtteil Telefon priv. Telefon mobil E-Mail Vorname Nr PLZ Kreis Tel. dienstl. Fax Geburtsdatum Persönliche Situation Schüler/in Student/in Berufliche Ausbildung

Mehr

Fragebogen für Familienbetreuer/innen

Fragebogen für Familienbetreuer/innen Fragebogen für Familienbetreuer/innen Datum: Anschrift: Vor- und Zuname: Geburtsdatum: Straße: PLZ/Ort: Stadtteil/Kreis: Tel.: privat: mobil: dienstl.: FAX: e-mail: Ich bewerbe mich aufgrund der Anzeige

Mehr

Fragebogen als Seniorenbetreuer/in

Fragebogen als Seniorenbetreuer/in Fragebogen als Seniorenbetreuer/in Ihre Person Name Strasse: Geburtsdatum: Telefon priv.: Telefon mobil: Vorname: Ort: E-Mail: Tel. dienstl.: Fax: Die gewünschte Betreuungsform Seniorenbetreuung Haushalts-

Mehr

4. Wie bewerten Sie die Gemeinde Memmelsdorf bezüglich Seniorenfreundlichkeit:

4. Wie bewerten Sie die Gemeinde Memmelsdorf bezüglich Seniorenfreundlichkeit: A. Allgemeine Fragen zum Leben in Memmelsdorf: 1. Leben Sie gerne in der Gemeinde Memmelsdorf? ja nein 2. Wie würden Sie Ihre Kontaktsituation beschreiben? Ich würde gerne mehr Zeit mit anderen Menschen

Mehr

Fragebogen zur Integrationsarbeit für und mit Migrantinnen und Migranten im Kreis Kleve

Fragebogen zur Integrationsarbeit für und mit Migrantinnen und Migranten im Kreis Kleve Fragebogen zur Integrationsarbeit für und mit Migrantinnen und Migranten im Kreis Kleve Je nach Intensität Ihrer Integrationsarbeit füllen Sie bitte den Fragebogen wie folgt aus: Sie erbringen spezielle

Mehr

Preis für soziales Ehrenamt aller Engagierten im Deutschen Roten Kreuz

Preis für soziales Ehrenamt aller Engagierten im Deutschen Roten Kreuz Engagiert im DRK Preis für soziales Ehrenamt aller Engagierten im Deutschen Roten Kreuz Mit diesem Einsendebogen stellen Sie Ihr Projekt der Preis-Jury vor. Bitte füllen Sie ihn mit Sorgfalt aus! Hilfestellungen

Mehr

Wohnen für Hilfe plus

Wohnen für Hilfe plus Wohnen für Hilfe plus So bewerben Sie sich: 1. Füllen Sie diesen Fragebogen aus und senden Sie ihn per E-Mail oder Post an uns zurück (s. u.). Übrigens: Die Vermittlung einer Wohnpartnerschaft ist für

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2016 Fr, 01 0:00 Sa, 02 0:00 So, 03 0:00 Mo, 04 0:00 Di, 05 0:00 Mi, 06 0:00 Do, 07 0:00 Fr, 08 0:00 Sa, 09 0:00 So, 10 0:00 Mo, 11 0:00 Di, 12 0:00 Mi, 13 0:00 Do, 14 0:00 Fr, 15 0:00

Mehr

Gewinnung von Freiwilligen im Bürgerschaftlichen Engagement. BaS-Seminar Hannover November 2008

Gewinnung von Freiwilligen im Bürgerschaftlichen Engagement. BaS-Seminar Hannover November 2008 Gewinnung von Freiwilligen im Bürgerschaftlichen Engagement BaS-Seminar Hannover November 2008 Fünf Voraussetzungen zur Gewinnung von Freiwilligen 1. Entwickeln Sie eine positive Haltung gegenüber dem

Mehr

Bewerberbogen für Kinderbetreuung

Bewerberbogen für Kinderbetreuung Bewerberbogen für Kinderbetreuung (Tagesmütter/-väter, Kinderfrauen, Babysitter, Notfallbetreuung) Ihre Daten werden vertraulich behandelt. Der Fragebogen wird nicht an Dritte oder Eltern weitergegeben.

Mehr

Ehrenamtsbörse Landkreis Regen - Anmeldeformular -

Ehrenamtsbörse Landkreis Regen - Anmeldeformular - Ehrenamtsbörse Landkreis Regen - Anmeldeformular - Landratsamt Regen Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement Herr David Wenig Amtsgerichtstraße 6-8, Zi. 202 94209 Regen Kontakt: David Wenig

Mehr

Fragebogen Pflege zu Hause

Fragebogen Pflege zu Hause Das Ausfüllen des Fragebogens ist für Sie unverbindlich und verpflichtet Sie zu keinem Auftrag oder Vertragsabschluss und auch zu keiner Zahlung. Ich benötige diesen ausgefüllten Fragebogen, um Ihnen ein

Mehr

Senioren Betreuungsservice Lebensfreude, Miroslawa Dopczynska, Würzbacher Weg 30, Kirkel-Neuhäusel

Senioren Betreuungsservice Lebensfreude, Miroslawa Dopczynska, Würzbacher Weg 30, Kirkel-Neuhäusel ALLGEMEINER FRAGEBOGEN FÜR BETREUUNGSPERSONAL Diese Informationen werden von uns streng vertraulich behandelt und dienen ausschließlich dem Auswahlverfahren von Betreuungspersonal und sind die Grundlage

Mehr

BoDO Bedarfsorientierte Dienstleistungen Olsberg. Fragebogen für ältere Menschen

BoDO Bedarfsorientierte Dienstleistungen Olsberg. Fragebogen für ältere Menschen BoDO Bedarfsorientierte Dienstleistungen Olsberg Fragebogen für ältere Menschen Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen, an unserer Befragung teilzunehmen! Die Befragung wird im Rahmen des Projekts

Mehr

Ambulant Betreutes Wohnen für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung

Ambulant Betreutes Wohnen für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung Konzeption Lebenshilfe Walsrode Ambulant Betreutes Wohnen für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung Vorwort Das ambulant betreute Wohnen bietet eine Betreuungsform für Menschen mit Behinderungen,

Mehr

Bewerbungsbogen Prix Benevol

Bewerbungsbogen Prix Benevol Bewerbungsbogen Prix Benevol Als Gruppe oder Verein leisten Sie einen wichtigen Beitrag an Mitmensch und/oder Umwelt. Mit der Ausschreibung des Prix Benevol sollen das vielfältige freiwillige Engagement

Mehr

Fortbildung Aktuell. Palliative Care. gesundheit und pflege

Fortbildung Aktuell. Palliative Care. gesundheit und pflege Palliative Care Fortbildung für Pflegefachkräfte in Krankenhäusern, ambulanten Diensten, stationären Pflegeeinrichtungen und Einrichtungen der Behindertenhilfe Fortbildung Aktuell gesundheit und pflege

Mehr

Ehrenamtliche Tätigkeit anbieten

Ehrenamtliche Tätigkeit anbieten Ehrenamtliche Tätigkeit anbieten Angaben zur Einrichtung und zum Träger Sie suchen ehrenamtliche Mitarbeiter*innen? Bitte füllen Sie den Fragebogen aus. Wir werden Ihre Daten in unsere Datenbank übernehmen

Mehr

Im Alter zu Hause 24-Stunden-Betreuung

Im Alter zu Hause 24-Stunden-Betreuung Im Alter zu Hause 24-Stunden-Betreuung Bewerbung & Ärztlicher Fragebogen Ja, ich habe Interesse an einer Hauskrankenpflege Rund um die Uhr und mache dazu folgende wahrheitsgemässe Angaben. Die gemachten

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2015 Do, 01 Fr, 02 Sa, 03 So, 04 Mo, 05 Di, 06 Mi, 07 Do, 08 Fr, 09 Sa, 10 So, 11 Mo, 12 Di, 13 Mi, 14 Do, 15 Fr, 16 Sa, 17 So, 18 Mo, 19 Di, 20 Mi, 21 Do, 22 Fr, 23 Sa, 24 So, 25 Mo,

Mehr

Danke für Ihr Interesse an einem ehrenamtlichen Engagement.

Danke für Ihr Interesse an einem ehrenamtlichen Engagement. Ihre Zeitspende Danke für Ihr Interesse an einem ehrenamtlichen Engagement. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir die Mtive Ihrer möglichen Zeitspende verstehen. Damit wllen wir Missverständnisse und Enttäuschungen

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2016

Wangerooge Fahrplan 2016 Fahrplan Dezember 2015 Januar Januar Januar Februar Februar März So, 13.12. 10.15 11.00 12.45 12.30 13.45 14.20 Mo, 14.12. 11.30 13.00 15.30 Di, 15.12. 12.30 13.05 14.45 13.30 15.00 Mi, 16.12. 14.45 16.00

Mehr

Projekt Großeltern auf Zeit

Projekt Großeltern auf Zeit Projekt Großeltern auf Zeit F R A G E B O G E N für Eltern Ihre Angaben unterliegen dem Datenschutz und dienen der internen Information zur Vermittlung sowie unserer Statistik. Ihre Daten werden nicht

Mehr

Bewerbungsbogen. für einen internationalen Freiwilligendienst PERSÖNLICHE DATEN

Bewerbungsbogen. für einen internationalen Freiwilligendienst PERSÖNLICHE DATEN Bewerbungsbogen für einen internationalen Freiwilligendienst Nachname Vorname Anschrift Bundesland Geburtsdatum Geburtsort Staatsbürgerschaft Reisepass-Nummer (falls vorhanden) Telefon Handy E-mail Skype

Mehr

Ansprechpartnerinnen Unser Zeichen Durchwahl Tel./Fax E-Mail Datum

Ansprechpartnerinnen Unser Zeichen Durchwahl Tel./Fax E-Mail Datum Referat Öffentlichkeitsarbeit & Schulkontakte Ansprechpartnerinnen Unser Zeichen Durchwahl Tel./Fax E-Mail Datum Dr. Bianka Muschalek -2716/-2750 bianka.muschalek@fh-kl.de> 23.06.2014 Julia Gaa -2701/-2750

Mehr

Erfassungsbogen Seite 1 / 6

Erfassungsbogen Seite 1 / 6 Seite 1 / 6 Bitte senden Sie den ausgefüllten Erfassungsbogen per Mail an kontakt@betreuungswelt.de per Fax an 0211 1760 7729 per Post an Betreuungswelt GmbH & Co. KG, Düsseldorfer Str. 157, 40545 Düsseldorf

Mehr

Fragebogen zur Bedeutung von ehrenamtlicher oder freiwilliger Tätigkeit

Fragebogen zur Bedeutung von ehrenamtlicher oder freiwilliger Tätigkeit Fragebogen zur Bedeutung von ehrenamtlicher oder freiwilliger Tätigkeit Liebe Buchholzer Bürger, in dem Buchholzer Projekt Engagierte Stadt möchten wir Grundlagen für ein gelingendes Zusammenleben in unserer

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

Wohnen für Hilfe plus

Wohnen für Hilfe plus Wohnen für Hilfe plus So bewerben Sie sich: 1. Füllen Sie diesen Fragebogen aus und senden Sie ihn per E-Mail oder Post an uns zurück (s. u.). Wir vereinbaren dann einen Termin zur Besichtigung des freien

Mehr

Ehrenamtliches Engagement in Ahnatal

Ehrenamtliches Engagement in Ahnatal Ehrenamtliches Engagement in Ahnatal Viele Menschen möchten sich gerne freiwillig engagieren, wissen jedoch oft nicht, wo ihre Hilfe gebraucht wird und an wen sie sich wenden können. Andererseits suchen

Mehr

Bewerbungsbogen für Anbieter/-innen

Bewerbungsbogen für Anbieter/-innen Bewerbungsbogen für Anbieter/-innen Mit dem Ausfüllen des vorliegenden Bewerbungsbogens gehen Sie keine Verpflichtungen ein. Für Sie als Anbieter/-in entstehen keine Kosten. Ihre Daten werden vertraulich

Mehr

Bewerbungsbogen für Studierende

Bewerbungsbogen für Studierende Bewerbungsbogen für Studierende Mit dem Ausfüllen des vorliegenden Bewerbungsbogens gehen Sie keine Verpflichtungen ein. Für Sie als Anbieter/-in entstehen keine Kosten. Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

Mehr

BEWERBUNG ALS AU-PAIR

BEWERBUNG ALS AU-PAIR BEWERBUNG ALS AU-PAIR Familienname Vorname Straße PLZ/Ort Nationalität Telefon privat beruflich Handy beruflich Skype-Konto e-mail Geburtsdatum Geburtsort Geschlecht weiblich männlich Familienstand ledig

Mehr

Koordinierungsbüro Freiwilliges Engagement für Alt und Jung in Niedersachsen

Koordinierungsbüro Freiwilliges Engagement für Alt und Jung in Niedersachsen Koordinierungsbüro Freiwilliges Engagement für Alt und Jung in Niedersachsen Auswertung der Projektdatenbank zur Förderung des freiwilligen Engagements von und für SeniorInnen in Niedersachsen - Inhaltsverzeichnis

Mehr

Selbstauskunft von VMPA Mitgliedern

Selbstauskunft von VMPA Mitgliedern Selbstauskunft von VMPA Mitgliedern 1. Rechtliche Identifizierbarkeit /Rechtsform /Kooperationen Name: Anschrift: Verantwortliche Leiter: Rechtsform Teil einer größeren Einheit - Rechtsform der gesamten

Mehr

Ihr persönlicher Fragebogen zur Bedarfsermittlung

Ihr persönlicher Fragebogen zur Bedarfsermittlung Ihr persönlicher Fragebogen zur Bedarfsermittlung Bitte in Druckschrift ausfüllen 1. Kontaktdaten des Auftraggebers: Name, Vorname Straße, Hausnummer PLZ, Ort Telefon Festnetz Telefon Mobil Email Verhältnis

Mehr

Ehrensache: bürgerschaftliches Engagement!

Ehrensache: bürgerschaftliches Engagement! Ehrensache: bürgerschaftliches Engagement! ich möchte mich freiwillig und mit Sinn engagieren ich suche ein Ehrenamt, das zu mir passt ich möchte gerne meine Stärken und Interessen einbringen Erfolgserlebnisse

Mehr

Bewerbung für den Familienservice des Fürstenberg Institutes (Fürstenberg for Family)

Bewerbung für den Familienservice des Fürstenberg Institutes (Fürstenberg for Family) Bewerbung für den Familienservice des Fürstenberg Institutes (Fürstenberg for Family) Die Beantwortung aller mit einem * gekennzeichneten Fragen ist freiwillig. 1. Persönliche Daten Vorname Geburtsdatum

Mehr

Fragebogen als Kinderbetreuer/in

Fragebogen als Kinderbetreuer/in Fragebogen als Kinderbetreuer/in Ihre Person Name Strasse: Geburtsdatum: Telefon priv.: Telefon mobil: Vorname: Ort: E-Mail: Tel. dienstl.: Fax: Die gewünschte Betreuungsform Tagesmutter Kinderfrau Babysitter

Mehr

Qualifizierungsmaßnahme Engagement-Lotse

Qualifizierungsmaßnahme Engagement-Lotse Qualifizierungsmaßnahme Engagement-Lotse Vielfältige Aufgaben fordern uns heraus 1 09.Februar 2011 Das Ehrenamt und die Freiwilligenarbeit haben in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen.

Mehr

Fragebogen zur Ermittlung des Betreuungsbedarfs (Ihre Auswahl bitte ankreuzen, Ihre Daten werden vertraulich behandelt)

Fragebogen zur Ermittlung des Betreuungsbedarfs (Ihre Auswahl bitte ankreuzen, Ihre Daten werden vertraulich behandelt) Fragebogen zur Ermittlung des Betreuungsbedarfs (Ihre Auswahl bitte ankreuzen, Ihre Daten werden vertraulich behandelt) Name und Anschrift: der zu betreuenden Person: Name / Vorname Strasse / Nr. PLZ /Ort

Mehr

FRAGEBOGEN FÜR EHRENAMTLICHE TÄTIGKEITEN IN VEREINEN UND ORGANISATIONEN

FRAGEBOGEN FÜR EHRENAMTLICHE TÄTIGKEITEN IN VEREINEN UND ORGANISATIONEN FRAGEBOGEN FÜR EHRENAMTLICHE TÄTIGKEITEN IN VEREINEN UND ORGANISATIONEN ANGABEN ZU IHRER EINRICHTUNG Name des Vereins / der Organisation bzw. Initiative Träger Adresse Erreichbarkeit ÖPNV Ansprechpartner

Mehr

Antrag auf Anerkennung als Einsatzstelle

Antrag auf Anerkennung als Einsatzstelle Antrag auf Anerkennung als Einsatzstelle Das FSJ ist ein Engagementjahr, in dem junge Menschen Erfahrungen sammeln und sich entwickeln können. Die Aufgaben von Freiwilligen grenzen sich klar zu Tätigkeiten

Mehr

Erfassungsbogen Vivet GmbH 1. Sicher und betreut im eigenen Zuhause leben. Bitte senden Sie den ausgefüllten Bogen

Erfassungsbogen Vivet GmbH 1. Sicher und betreut im eigenen Zuhause leben. Bitte senden Sie den ausgefüllten Bogen Erfassungsbogen Bitte senden Sie den ausgefüllten Bogen per Mail an info@vivet24.de per Fax an 0931 880 708 18 per Post an Vivet GmbH, Winterleitenweg 1C, 97082 Würzburg Allgemeine Angaben der Kontaktperson

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten.

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten. Fahrplan Dezember 2014 Januar Januar Februar Februar März März Sa, 27.12. 12.30 13.30 11.30 13.30 16.00 14.00 15.45 15.30 16.30 16.50 So, 28.12. 12.30 14.15 12.15 14.30 15.30 16.45 14.45 16.30 17.15 17.35

Mehr

Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen. Pflegestatistik. A Art des Trägers [1] Stationäre Pflegeeinrichtungen (Pflegeheime) am

Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen. Pflegestatistik. A Art des Trägers [1] Stationäre Pflegeeinrichtungen (Pflegeheime) am Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen Pflegestatistik Stationäre Pflegeeinrichtungen (Pflegeheime) am 15.12.2007 Rücksendung erbeten bis spätestens: Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Mehr

Befragung Älter werden in Neugraben-Fischbek

Befragung Älter werden in Neugraben-Fischbek Befragung Älter werden 1) Persönliche Daten (Ihre Daten werden selbstverständlich anonym ausgewertet!) Geburtsjahr: Geschlecht: O weiblich O männlich Familienstand: O ledig O verheiratet O verwitwet O

Mehr

An den Reisenden. Informationen über den Reisenden

An den Reisenden. Informationen über den Reisenden An den Reisenden Informationen über den Reisenden Sie haben sich zu einer Freizeit von der Evangelischen Jugend angemeldet. Die Evangelische Jugend möchte mit Ihnen viele schöne Tage verleben. Sie sollen

Mehr