KfW-Information für Multiplikatoren

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KfW-Information für Multiplikatoren"

Transkript

1 KfW-Information für Multiplikatoren Themen dieser Ausgabe: Neubau Bestandsimmobilie Wohnwirtschaft Inhalt Produkte Themen Neubau, Bestandsimmobilie, Wohnwirtschaft Energieeffizient Sanieren Baubegleitung 431 Energieeffizient Bauen und Sanieren (EBS) 151/152, 153, 430 Service Informationen Neues Merkblatt ab : Inhaltliche Angleichung an die Investitionsförderung Neue Anlage zum Merkblatt Liste der förderfähigen Leistungen Erläuterungen zu den Änderungen ab : EBS-Prüftool und EnEV2014 Erfüllung des Unabhängigkeitskriteriums über Gütesicherung im Programm Energieeffizient Bauen (153) Erweiterung der Liste förderfähiger Maßnahmen mit energetischen Maßnahmen, die gleichzeitig der Einbruchsprävention dienen Neues Formular Erweiterte Unternehmererklärung Kommunikation von Bearbeitungshinweisen zu den EBS-Programmen an die Sachverständigen KfW Bankengruppe, Palmengartenstraße 5 9, Frankfurt am Main Telefon: Fax: S.W.I.F.T: KFWIDEFF Vorstand: Dr. Ulrich Schröder (Vorsitzender), Dr. Günther Bräunig, Dr. Ingrid Hengster, Dr. Norbert Kloppenburg, Dr. Edeltraud Leibrock, Bernd Loewen

2 Seite 2 zur KfW-Information für Multiplikatoren vom Neubau, Bestandsimmobilie, Wohnwirtschaft 1. Energieeffizient Sanieren - Baubegleitung (431) Neues Merkblatt ab Analog zu den Änderungen in der Investitionsförderung im Programm Energieeffizient Sanieren (Programmnummer 151/152, 430) passen wir auch die Bedingungen für die Förderung der energetischen Fachplanung und Baubegleitung (Programmnummer 431) zum an. Das neue Merkblatt gilt für Sanierungsvorhaben, die ab (Datum Antragseingang) eine Förderung in den KfW-Programmen Energieeffizient Sanieren (Programmnummer 151/152, 430) oder aus dem Programm eines Landesförderinstitutes erhalten, das aus diesen Mitteln von der KfW refinanziert wird. Für Sanierungsvorhaben, die bis zum (Datum Antragseingang) eine Förderung im Programm Energieeffizient Sanieren erhalten, gilt weiterhin das Merkblatt in der Version 06/2013. Die wichtigsten Anforderungen sind: Wie bisher ist eine Eintragung des Sachverständigen in die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes (im Folgenden: Expertenliste) unter in der Kategorie Förderprogramme der KfW sowie die Einhaltung der vorhabensbezogenen Unabhängigkeit erforderlich. Die Anforderungen an die Leistungen des Sachverständigen sind in der Anlage Technische Mindestanforderungen zu den Merkblättern Energieeffizient Sanieren (151/152, 430) definiert. Die neue Anlage zum Merkblatt Baubegleitung Liste der förderfähigen Leistungen enthält zusätzliche Leistungen des Sachverständigen. Dabei können auch Leistungen von weiteren Fachplanern gefördert werden, wenn diese vom Sachverständigen bestätigt werden. Die Liste der förderfähigen Leistungen gilt als Orientierung und ist nicht abschließend. Nicht mehr förderfähig ist die energetische Fachplanung und Baubegleitung im Zusammenhang mit der Errichtung oder Erneuerung von Heizungsanlagen im Programm Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit (Programm 167). Zur Beantragung des Baubegleitungszuschusses steht ab ein neues Antragsformular zur Verfügung, in dem die genannten Änderungen berücksichtigt wurden.

3 Seite 3 zur KfW-Information für Multiplikatoren vom Energieeffizient Bauen und Sanieren (151/152, 153, 430) Erläuterungen zu den Änderungen ab EBS-Prüftool und EnEV 2014 Die Novelle der EnEV (EnEV 2014) trat zum 01. Mai 2014 in Kraft und ist im Rahmen des geltenden Baurechts und der entsprechenden KfW-Effizienzhausberechnung anzuwenden. Da mit der EnEV 2014 bis zum keine Veränderung der energetischen Anforderungen verbunden ist, erfüllt die Plausibilitätsprüfung im EBS-Prüftool zur Erstellung der Online- Bestätigung zum Antrag (Kredit)/des Online-Antrags (Zuschuss) die Vorschriften der EnEV 2009 und die neuen Vorschriften der EnEV Wir werden im Juni 2014 noch einige kleine Anpassungen im EBS-Prüftool vornehmen, über die wir die Sachverständigen rechtzeitig und direkt über die Expertenliste informieren werden. Das bisherige EBS-Prüftool kann für die Antragstellung nur noch bis genutzt werden. Online-Bestätigungen zum Antrag bzw. Online-Anträge ohne BzA-ID, die vor dem erzeugt wurden, können noch bis zum für die Antragstellung eingereicht werden (Antragseingang KfW). Dabei ist die zum geänderte Ermittlung des Förderhöchstbetrages in Energieeffizient Sanieren auf Wohneinheiten nach Sanierung zu beachten, die wir für die eingereichten Bestätigungen unterstellen. Ansonsten können Berichtigungen auch handschriftlich vorgenommen werden. Das bisherige EBS-Prüftool wird für nach der Förderzusage erforderliche Anpassungen der Online-Bestätigungen zum Antrag bzw. Online-Anträge offengehalten, die ab dem mit dem Wasserzeichen Änderung versehen werden. Erfüllung des Unabhängigkeitskriteriums über Gütesicherung im Programm Energieeffizient Bauen (153) Im Programm Energieeffizient Bauen wird ab die Anforderung an die wirtschaftliche Unabhängigkeit von Sachverständigen gleichwertig erfüllt, wenn diese in einem Bau- oder Handwerksunternehmen angestellt sind, deren Produkte- und Leistungen nach einer Gütesicherung definiert und überwacht werden. Die als Qualitätssicherungssystem ausgestaltete Gütesicherung muss durch die KfW anerkannt sein. Eine Gütesicherung muss für die Anerkennung durch die KfW folgende Anforderungen von RAL-Gütegemeinschaften erfüllen: Die Organisation und Umsetzung der Gütesicherung erfolgt als Gütegemeinschaft durch eine Verbandslösung. Es erfolgt eine kontinuierliche und dokumentierte Eigenüberwachung im Unternehmen. Es wird eine regelmäßige und neutrale Fremdüberwachung im Unternehmen durchgeführt. Die Organisation der Produkte und Abläufe im Unternehmen wird nachvollziehbar dokumentiert. Die Güte- und Prüfbestimmungen sind transparent und objektiv prüfbar (technische Anforderungskriterien). Die Güte- und Prüfbestimmungen wurden unter Einbindung unabhängiger Dritter entwickelt. Die Durchführungsbestimmungen sind transparent und objektiv prüfbar (Regelungen der Überwachung und Durchführung). Die Einhaltung der Durchführungsbestimmungen wird durch einen Verband gewährleistet.

4 Seite 4 zur KfW-Information für Multiplikatoren vom Bei gravierenden Abweichungen von den Durchführungsbestimmungen erfolgt der Ausschluss des Unternehmens von der Gütegemeinschaft. Die Gütesicherung wird durch eine entsprechende Betriebsorganisation im Unternehmen umgesetzt. Über die Internetpräsenz der Gütegemeinschaft sind die Mitglieder sichtbar. Der KfW werden die Ergebnisse der jährlichen externen Prüfung übermittelt. Die von der KfW anerkannten Gütegemeinschaften werden in den FAQ zum Programm Energieeffizient Bauen benannt. Interessenten kontaktieren die KfW für eine Prüfung ihrer Verbandslösungen bitte per an Erweiterung der Liste förderfähiger Maßnahmen mit energetischen Maßnahmen, die gleichzeitig der Einbruchsprävention dienen Die Liste förderfähiger Maßnahmen (Stand 06/2014) haben wir um Aspekte der Einbruchsprävention erweitert. Maßnahmen zur Einbruchsprävention waren bereits in der Vergangenheit förderfähig, so dass die redaktionelle Überarbeitung lediglich einer Klarstellung dient. Neues Formular Erweiterte Unternehmererklärung Gemäß 26a EnEV muss die Einhaltung der Anforderungen der EnEV dem Eigentümer eines Gebäudes mit einer Unternehmererklärung nachgewiesen werden. Die KfW wird im Juni 2014 auf der entsprechenden Internetseite zur weiteren Unterstützung für die Arbeit der Sachverständigen eine Erweiterte Unternehmererklärung zur Verfügung stellen. Neben der Einhaltung der Anforderungen der EnEV kann zusätzlich die Einhaltung der Anforderungen aus dem Programm Energieeffizient Sanieren (152, 430) Einzelmaßnahmen (Wärmedämmung und Fenster) durch den Sachverständigen bestätigt werden. Kommunikation von Bearbeitungshinweisen zu den EBS-Programmen an die Sachverständigen Bearbeitungshinweise zur Anwendung der Förderprogramme in den Programmen Energieeffizient Bauen und Sanieren werden wir künftig auch direkt über die Expertenliste an die unter eingetragenen Sachverständigen kommunizieren.

5 Seite 5 zur KfW-Information für Multiplikatoren vom Service Informationen Die neuen Merkblätter können Sie ab sofort im Archiv unseres KfW Beraterforums unter beraterforum.kfw.de herunterladen. Alternativ können Sie die Merkblätter über den zentralen Bestellservice der KfW beziehen: Zentraler Bestellservice: KfW-Bestellnummer Produkt- Nummer Merkblatt Servicenummer: kostenfreie Rufnummer; Dokument Bezeichnung Stand Energieeffizient Sanieren - Baubegleitung 06/ Merkblatt Liste der förderfähigen Leistungen 06/ /152, /152, 153, 430 Merkblatt Liste der förderfähigen Maßnahmen 06/2014 Formular Erweiterte Unternehmererklärung 06/2014 Ihre Fragen beantworten Ihnen gerne die Beraterinnen und Berater unseres Infocenters von Montag bis Freitag unter folgender kostenfreier Rufnummer: Wohnwirtschaft: (08:00 18:00 Uhr)

KfW-Information für Multiplikatoren

KfW-Information für Multiplikatoren KfW-Information für Multiplikatoren 01.08.2016 Thema dieser Ausgabe: Wohnwirtschaft Inhalt Produkte Themen Wohnwirtschaft 1. 2. 3. Energieeffizient Sanieren - 430 Altersgerecht Umbauen - 455 Wohnwirtschaftliche

Mehr

KfW-Information für Multiplikatoren

KfW-Information für Multiplikatoren KfW-Information für Multiplikatoren 06.05.2015 Themen dieser Ausgabe: Wohnwirtschaft Neubau Bestandsimmobilie Inhalt Produkte Themen Wohnwirtschaft, Bestandsimmobilie, Neubau 1. 2. 3. Energieeffizient

Mehr

KfW-Information für Berater der Beraterbörse für die Programme

KfW-Information für Berater der Beraterbörse für die Programme KfW-Information für Berater der Beraterbörse für die Programme (TAB) Runder Tisch (RT) 28.05.2014 Inhalt 1. 2. 3. Produkte () (TAB) () Runder Tisch (RT) Themen Änderungen zum 01.07.2014 Fortführung der

Mehr

Förderinitiative Wohnen, Umwelt, Wachstum Anpassung der Förderbedingungen

Förderinitiative Wohnen, Umwelt, Wachstum Anpassung der Förderbedingungen An alle mit uns in Verbindung stehenden Berater, Kammern, Verbände, Ministerien und andere Organisationen Datum: 02.10.2007 Sehr geehrte Damen und Herren, Informationen und Hinweise erhalten Sie heute

Mehr

Datum: 01.04.2009 und andere Organisationen

Datum: 01.04.2009 und andere Organisationen An alle mit uns in Verbindung stehenden Berater, Kammern, Verbände, Ministerien Datum: 01.04.2009 und andere Organisationen Sehr geehrte Damen und Herren, mit dem heutigen Rundschreiben erhalten Sie ergänzende

Mehr

Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152

Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152 Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152 April 2016 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für die energetische Sanierung von selbst genutzten oder vermieteten Wohngebäuden sowie

Mehr

KfW-Information für Multiplikatoren

KfW-Information für Multiplikatoren KfW-Information für Multiplikatoren 07.12.2015 Themen dieser Ausgabe: Wohnwirtschaft Bestandsimmobilie Neubau Inhalt Produkte Themen Wohnwirtschaft, Bestandsimmobilie, Neubau 1. Energieeffizient Sanieren

Mehr

KfW-Information für Banken 15/2015

KfW-Information für Banken 15/2015 KfW-Information für Banken 15/2015 Themen dieser Ausgabe: Wohnwirtschaft Bestandsimmobilie Neubau Inhalt 28.04.2015 Produkte Themen Wohnwirtschaft, Bestandsimmobilie, Neubau 1. Energieeffizient Sanieren

Mehr

KfW-Information für Multiplikatoren

KfW-Information für Multiplikatoren KfW-Information für Multiplikatoren 23.12.2013 Themen dieser Ausgabe: Neubau Bestandsimmobilie Wohnwirtschaft Inhalt Produkte Thema Neubau, Bestandsimmobilie, Wohnwirtschaft 1. 2. Energieeffizient Bauen

Mehr

KfW-Information für Vertriebspartner des KfW-Studienkredits 01/

KfW-Information für Vertriebspartner des KfW-Studienkredits 01/ KfW-Information für Vertriebspartner des KfW-Studienkredits 01/2016 07.06.2016 Inhalt Produkt KfW- Studienkredit 174 Themen 1. 10 Jahre KfW-Studienkredit 2. Abschaffung des vertraglichen Anspruchs auf

Mehr

Inhalt 01.04.2015. Gründercoaching Deutschland (GCD)

Inhalt 01.04.2015. Gründercoaching Deutschland (GCD) KfW-Information für Berater der Beraterbörse für die 01.04.2015 Inhalt 1. 2. 3. Produkte Gründercoaching Deutschland (GCD) Gründercoaching Deutschland (GCDneu) Gründercoaching Deutschland (GCD neu) Turn

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen Programmnummer 431 Zuschüsse für die energetische Fachplanung und im Rahmen des "CO 2 - Gebäudesanierungsprogramms" des Bundes. Förderziel Förderziel Mit dem Förderprogramm gewährt die KfW einen Zuschuss

Mehr

Weiterentwicklung der wohnwirtschaftlichen Förderprogramme:

Weiterentwicklung der wohnwirtschaftlichen Förderprogramme: An alle mit uns in Verbindung stehenden Berater, Kammern, Verbände, Ministerien und andere Organisationen Datum: 07.06.2011 Sehr geehrte Damen und Herren, Informationen und Hinweise erhalten Sie zu folgenden

Mehr

KfW-Information für Multiplikatoren

KfW-Information für Multiplikatoren KfW-Information für Multiplikatoren 20.11.2015 Themen dieser Ausgabe: Neubau Bestandsimmobilie Energie und Umwelt Inhalt Produkt Thema Neubau, Bestandsimmobilie, Energie und Umwelt Altersgerecht Umbauen

Mehr

Förderprogramme für Solarthermische Anlagen Dipl. Ing. Catrin Homberger. Baurechtsamt Stadt Freiburg

Förderprogramme für Solarthermische Anlagen Dipl. Ing. Catrin Homberger. Baurechtsamt Stadt Freiburg Förderprogramme für Solarthermische Anlagen Dipl. Ing. Stadt Freiburg Seite 1 Welche Fördermöglichkeiten gibt es? 1. Förderprogramme der Stadt Freiburg 2. Förderprogramme Bund und Land Seite 2 1.Förderprogramm

Mehr

NEU. 5 % Zuschuss für neue Fenster in der Sanierung.

NEU. 5 % Zuschuss für neue Fenster in der Sanierung. NEU 5 % Zuschuss für neue Fenster in der Sanierung. Nach dem der Steuerbonus für Handwerkerleistungen ab 01.01.2009 auf 1200 erhöht wurde, gibt es ab sofort auch einen Zuschuss in Höhe von 5 % für den

Mehr

Ihr Neubau soll wenig Energie verbrauchen?

Ihr Neubau soll wenig Energie verbrauchen? WOHNRAUM BAUEN ODER ERWERBEN Ihr Neubau soll wenig Energie verbrauchen? Die Zukunftsförderer Bauen Sie auf die Zukunft Ihre Motivation der beste Grund Für viele Menschen gehört der Erwerb eines Hauses

Mehr

Details zu den ab 01.04.2012 gültigen Neuerungen im Programm Altersgerecht Umbauen entnehmen Sie bitte dem Programm-Merkblatt 04/2012.

Details zu den ab 01.04.2012 gültigen Neuerungen im Programm Altersgerecht Umbauen entnehmen Sie bitte dem Programm-Merkblatt 04/2012. An alle mit uns in Verbindung stehenden Berater, Kammern, Verbände, Ministerien und andere Organisationen Datum: 29.12.2011 Sehr geehrte Damen und Herren, Informationen und Hinweise erhalten Sie zu folgenden

Mehr

Informationen und Hinweise erhalten Sie heute zu folgenden Themen:

Informationen und Hinweise erhalten Sie heute zu folgenden Themen: An Berater, Kammern, Verbände, Ministerien und andere Organisationen 1. Energieeffizient Sanieren Investitionszuschuss: Neuer Antragsprozess ab 01.03.2013 2. Energieeffizient Sanieren Investitionszuschuss:

Mehr

Ihr Neubau soll wenig Energie verbrauchen?

Ihr Neubau soll wenig Energie verbrauchen? WOHNRAUM BAUEN ODER ERWERBEN Ihr Neubau soll wenig Energie verbrauchen? Die Zukunftsförderer Bauen Sie auf die Zukunft Ihre Motivation der beste Grund Für viele Menschen gehört der Erwerb eines Hauses

Mehr

Startpaket für Energieeffizienz-Experten Ihr Kompass zur KfW-Förderung von Wohngebäuden für Ihre Kunden

Startpaket für Energieeffizienz-Experten Ihr Kompass zur KfW-Förderung von Wohngebäuden für Ihre Kunden Startpaket für Energieeffizienz-Experten Ihr Kompass zur KfW-Förderung von Wohngebäuden für Ihre Kunden Energetische Maßnahmen an Wohngebäuden sowie der energetische Neubau werden durch die KfW im Rahmen

Mehr

Datum: und andere Organisationen

Datum: und andere Organisationen An alle mit uns in Verbindung stehenden Berater, Kammern, Verbände, Ministerien Datum: 04.08.2009 und andere Organisationen Sehr geehrte Damen und Herren, Informationen und Hinweise erhalten Sie zu folgenden

Mehr

KfW-Energieeffizienzprogramm Energieeffizient Bauen und Sanieren www.kfw.de/276 www.kfw.de/277 www.kfw.de/278

KfW-Energieeffizienzprogramm Energieeffizient Bauen und Sanieren www.kfw.de/276 www.kfw.de/277 www.kfw.de/278 KfW-Energieeffizienzprogramm Energieeffizient Bauen und Sanieren www.kfw.de/276 www.kfw.de/277 www.kfw.de/278 Juli 2015 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für in- und ausländische Unternehmen jeder

Mehr

Checkliste Antragsunterlagen Energieeffizient Bauen und Sanieren Zuschuss Baubegleitung (431)

Checkliste Antragsunterlagen Energieeffizient Bauen und Sanieren Zuschuss Baubegleitung (431) Zurücksetzen Checkliste Antragsunterlagen Energieeffizient Bauen und Sanieren Zuschuss Baubegleitung (431) Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständig ausgefüllte Antragsformulare bearbeiten können. 1.

Mehr

KfW-Information für Multiplikatoren

KfW-Information für Multiplikatoren KfW-Information für Multiplikatoren 18.04.2017 Themen dieser Ausgabe: Innovation Gründen, Erweitern und Festigen Inhalt Produkte Themen Innovation 1. 2. Neue Produktfamilie ERP-Innovationsfinanzierung

Mehr

I N F O S e r v i c e

I N F O S e r v i c e Sie planen eine schrittweise energetische Modernisierung Ihrer Immobilie und beabsichtigen, hierbei die KfW-Förderung für Einzelmaßnahmen gemäß KfW-Programm 151, 152, 430 in Anspruch zu nehmen? Damit die

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen 431 Zuschuss Zuschuss für die energetische Fachplanung und einschließlich der Erstellung von Zertifikaten für Nachhaltiges Bauen im Rahmen des "CO 2 -Gebäude-Sanierungsprogramms" des Bundes. Gültig für

Mehr

KfW Förderprogramme für Architekten und Planer

KfW Förderprogramme für Architekten und Planer KfW Förderprogramme für Architekten und Planer Kaiserslautern, 21.03.2014 Markus Merzbach Abteilungsdirektor Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und Antragsweg 2 Förderung für Wohnimmobilien Energieeffizient

Mehr

Keine halben Sachen...

Keine halben Sachen... Keine halben Sachen... verpassen Sie Ihrem Haus ein dickes Fell Folie 1 Was erwartet Sie heute? Zwei ehrgeizige WEG-Sanierungen mit insgesamt 425 Wohneinheiten Frank Spittler, Geschäftsführer von Gisinger

Mehr

1 / 11 BAUEN, SANIEREN UND MODERNISIEREN SO ATTRAKTIV UND GÜNSTIG WIE NOCH NIE

1 / 11 BAUEN, SANIEREN UND MODERNISIEREN SO ATTRAKTIV UND GÜNSTIG WIE NOCH NIE 1 / 11 BAUEN, SANIEREN UND MODERNISIEREN SO ATTRAKTIV UND GÜNSTIG WIE NOCH NIE 30. Januar 2016 KFW-Förderung für Wohnimmobilien Inhalt 1 Überblick und Antragsweg 2 Allgemeine Informationen 3 Förderung

Mehr

Änderungen der KfW-Programme zum Energie effizienten Bauen oder Sanieren zum Bauzentrum München

Änderungen der KfW-Programme zum Energie effizienten Bauen oder Sanieren zum Bauzentrum München Änderungen der KfW-Programme zum Energie effizienten Bauen oder Sanieren zum 01.06.2014 24.03.2014 Bauzentrum München Alfred Dersch unabhängiger Honorar- und Wirtschaftsberater / Servicepartner für den

Mehr

EnErgEtisch sanieren mit glas und Fenster KfW förderbedingungen April 2016 1

EnErgEtisch sanieren mit glas und Fenster KfW förderbedingungen April 2016 1 Energetisch sanieren mit Glas und Fenster KfW Förderbedingungen April 2016 1 Marktchancen Die KfW-Förderprogramme im Überblick Marktchancen für die Glas-, Fensterund Fassadenbranche Die Energieeinsparverordnung

Mehr

Energieeffizient Sanieren - Baubegleitung

Energieeffizient Sanieren - Baubegleitung Anlage 1 zur KfW-Information für Multiplikatoren von 26.05.2014 Merkblatt 431 Zuschuss Zuschuss für die energetische Fachplanung und im Rahmen des "CO2-Gebäudesanierungsprogramms" des Bundes. Gültig für

Mehr

Merkblatt Energieeffizient Sanieren - Investitionszuschuss (430) ab 01.04.2009

Merkblatt Energieeffizient Sanieren - Investitionszuschuss (430) ab 01.04.2009 Merkblatt Energieeffizient Sanieren - Investitionszuschuss (430) ab 01.04.2009 Datum: 04/2009 - Bestellnummer: 140 191 Investitionszuschüsse für die energetische Sanierung von Wohngebäuden im Rahmen des

Mehr

Zusammenfassende Infos Stand 24.11.2015 zum neuen Förderungsprogramm Einbruchschutz über die KfW Konzentration auf das Thema Zuschuss Alarmanlage/EMA

Zusammenfassende Infos Stand 24.11.2015 zum neuen Förderungsprogramm Einbruchschutz über die KfW Konzentration auf das Thema Zuschuss Alarmanlage/EMA 1 Zusammenfassende Infos Stand 24.11.2015 zum neuen Förderungsprogramm Einbruchschutz über die KfW Konzentration auf das Thema Zuschuss Alarmanlage/EMA Ab sofort können private Eigentümer und Mieter Zuschüsse

Mehr

Prüfung der förderfähigen Kosten durch den Sachverständigen

Prüfung der förderfähigen Kosten durch den Sachverständigen An Berater, Kammern, Verbände, Ministerien und andere Organisationen 1. Energieeffizient Bauen und Sanieren: Verbindliche Anwendung der Online-Bestätigung zum Antrag ab 01.03.2013 2. Energieeffizient Bauen

Mehr

Staatliche Förderprogramme für Sanierungsmaßnahmen

Staatliche Förderprogramme für Sanierungsmaßnahmen Staatliche Förderprogramme für Sanierungsmaßnahmen Eigentümerforum Oberbarmen-Wichlinghausen Thema: Fördermittel und Finanzierungsmöglichkeiten für Hauseigentümer Datum: 6.11.2017 Ort: Opera Nikolai Spies

Mehr

Effizienzhaus-online

Effizienzhaus-online Checkliste Vorbereitung Energieberatung Vorbereitung Energieberatung Die Bestandsaufnahme der energetischen Qualität der Gebäudehülle sowie der Heizungstechnik ist elementare Grundlage einer Energieberatung.

Mehr

1. Einführung eines neu entwickelten Risikogerechten Zinssystems zum

1. Einführung eines neu entwickelten Risikogerechten Zinssystems zum An alle mit uns in Verbindung stehenden Berater, Kammern, Verbände, Ministerien und andere Organisationen Datum: 04.09.2009 Sehr geehrte Damen und Herren, Informationen und Hinweise erhalten Sie zu folgenden

Mehr

1. Energieeffizientes Bauen und Sanieren im Rahmen der Energiewende

1. Energieeffizientes Bauen und Sanieren im Rahmen der Energiewende An alle mit uns in Verbindung stehenden Berater, Kammern, Verbände, Ministerien und andere Organisationen Datum: 18.10.2011 Sehr geehrte Damen und Herren, Informationen und Hinweise erhalten Sie zu folgenden

Mehr

Wärmepumpen. Förderratgeber. ++ BAFA und KfW ++ ++ Sanierung und Neubau ++ ++ Investitionszuschüsse und Kredite ++

Wärmepumpen. Förderratgeber. ++ BAFA und KfW ++ ++ Sanierung und Neubau ++ ++ Investitionszuschüsse und Kredite ++ Wärmepumpen Förderratgeber ++ BAFA und KfW ++ ++ Sanierung und Neubau ++ ++ Investitionszuschüsse und Kredite ++ Warum eine Wärmepumpe? Heizen mit Umweltwärme aus ca. 25 % Strom als Antriebsenergie und

Mehr

KfW-Programm Erneuerbare Energien Premium Änderung der Fördermöglichkeiten zum 15.08.2012

KfW-Programm Erneuerbare Energien Premium Änderung der Fördermöglichkeiten zum 15.08.2012 An alle mit uns in Verbindung stehenden Berater, Kammern, Verbände, Ministerien und andere Organisationen Datum: 15.08.2012 Sehr geehrte Damen und Herren, Informationen und Hinweise erhalten Sie zu folgendem

Mehr

SOZIALE INFRASTRUKTUR AUSBAUEN, ENERGIE SPAREN UND BARRIEREN REDUZIEREN

SOZIALE INFRASTRUKTUR AUSBAUEN, ENERGIE SPAREN UND BARRIEREN REDUZIEREN SOZIALE INFRASTRUKTUR AUSBAUEN, ENERGIE SPAREN UND BARRIEREN REDUZIEREN Informationen zu den KfW-Förderprodukten für Unternehmen der Freien Wohlfahrtspflege Sehr geehrte Damen und Herren, jedes Jahr steigen

Mehr

Änderung der Zinskonditionen in einigen KfW- / ERP-Förderprogrammen

Änderung der Zinskonditionen in einigen KfW- / ERP-Förderprogrammen An alle mit uns in Verbindung stehenden Berater, Kammern, Verbände, Ministerien und andere Organisationen Datum: 20.09.2012 Sehr geehrte Damen und Herren, Informationen und Hinweise erhalten Sie zu folgendem

Mehr

KfW-Förderprogramme: Konjunkturpaket der Bundesregierung und energetische Sanierung

KfW-Förderprogramme: Konjunkturpaket der Bundesregierung und energetische Sanierung KfW - Geschäftsbereich Kommunalbank KfW-Förderprogramme: Konjunkturpaket der Bundesregierung und energetische Sanierung öffentlicher Gebäude 22.April 2010 Janine Riethbaum, Handlungsbevollmächtigte, KfW

Mehr

KfW-Information für Multiplikatoren

KfW-Information für Multiplikatoren en 29.04.2014 Themen dieser Ausgabe: Gewerbliche Finanzierung Kommunale und soziale Infrastruktur Wohnwirtschaft Inhalt Produkte Themen Gewerbliche Finanzierung, Kommunale und soziale Infrastruktur, Wohnwirtschaft

Mehr

Förderung von Mietwohnungen. Neubau

Förderung von Mietwohnungen. Neubau Förderung von Mietwohnungen Neubau Förderziel Der Bau von sozialem Mietwohnraum in Hessen wird mit dem Landesprogramm Sozialer Mietwohnungsbau und dem Sonderprogramm Energieeffizienz im Mietwohnungsbau

Mehr

Gemeinsamer Flyer von KfW und Haus & Grund

Gemeinsamer Flyer von KfW und Haus & Grund Gemeinsamer Flyer von KfW und Haus & Grund Sehr geehrte Damen und Herren, 29. Januar 2014 Infocenter der KfW Telefon 0800 539 9002 kostenfreie Rufnummer mit den richtigen Förderprogrammen wird die energetische

Mehr

Förderung unternehmerischen Know-hows

Förderung unternehmerischen Know-hows Förderung unternehmerischen Know-hows Förderung unternehmerischen Know-hows Der neue Beratungszuschuss Förderung unternehmerischen Know-hows fasst die bisherigen Pro gramme Förderung unternehmerischen

Mehr

Verbesserung des Förderangebots für kleine und mittlere Unternehmen Ergänzende Informationen zum Rundschreiben vom 29.02.2008

Verbesserung des Förderangebots für kleine und mittlere Unternehmen Ergänzende Informationen zum Rundschreiben vom 29.02.2008 An alle mit uns in Verbindung stehenden Berater, Kammern, Verbände, Ministerien und andere Organisationen Datum: 16.04.2008 Sehr geehrte Damen und Herren, Informationen und Hinweise erhalten Sie zu folgendem

Mehr

Jetzt zahlt sich Dämmen mit LINITHERM 5-fach aus!

Jetzt zahlt sich Dämmen mit LINITHERM 5-fach aus! Jetzt zahlt sich Dämmen mit LINITHERM 5-fach aus! + Zuschuss von der KfW bis 5.000 Euro (für Einzelmaßnahmen, bei der KfW vor Beginn der Maßnahme zu beantragen Stand 2/2013) + Gewinn durch weniger Kosten

Mehr

PROFITIEREN SIE DAVON!

PROFITIEREN SIE DAVON! SIcHERHEIT FüR SIE UND IHR ZUHAUSE KfW-ZUSCHÜSSE FÜR EINBRUCHSCHUTZ PROFITIEREN SIE DAVON! Seit November 2015 fördert die KfW-Bankengruppe auch Einzelmaßnahmen zum Schutz gegen Einbruch. Haus- und Wohnungseigentümer

Mehr

Förderprogramm der Stadt Rinteln. Förderung des Erwerbes von Altbauten durch Neubürger

Förderprogramm der Stadt Rinteln. Förderung des Erwerbes von Altbauten durch Neubürger Förderprogramm der Stadt Rinteln Förderung des Erwerbes von Altbauten durch Neubürger Antrag auf laufende jährliche Förderung Rinteln rundum sympathisch Persönliche Daten Antragsteller(in) Name / Vorname

Mehr

Altersgerecht Umbauen - Investitionszuschuss

Altersgerecht Umbauen - Investitionszuschuss Altersgerecht Umbauen - Investitionszuschuss www.kfw.de/455 April 2016 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für private Eigentümer von selbst genutzten oder vermieteten Ein- und Zweifamilienhäusern

Mehr

An alle mit uns in Verbindung stehenden Verbände, Kammern, Ministerien und andere Organisationen. Datum: Sehr geehrte Damen und Herren,

An alle mit uns in Verbindung stehenden Verbände, Kammern, Ministerien und andere Organisationen. Datum: Sehr geehrte Damen und Herren, An alle mit uns in Verbindung stehenden Verbände, Kammern, Ministerien und andere Organisationen Datum: 02.02.2006 Sehr geehrte Damen und Herren, Informationen und Hinweise erhalten Sie zu folgendem Thema:

Mehr

Abwrackprämie für alte Fenster. Energieeffizient Sanieren der KfW-Privatkundenbank. Programmteil Investitionszuschuss

Abwrackprämie für alte Fenster. Energieeffizient Sanieren der KfW-Privatkundenbank. Programmteil Investitionszuschuss Fachverband Schreinerhandwerk Bayern Merkblatt Betriebswirtschaft Nr. 3.5, Stand: 08/2010 Abwrackprämie für alte Fenster Energieeffizient Sanieren der KfW-Privatkundenbank Programmteil Investitionszuschuss

Mehr

mit diesem Rundschreiben erhalten Sie Informationen und Hinweise zu folgendem Thema:

mit diesem Rundschreiben erhalten Sie Informationen und Hinweise zu folgendem Thema: An unsere Geschäftspartner KfW-Aktionsplan Hochwasser 2013 Bankenrundschreiben: 15/2013 10.06.2013 Sehr geehrte Damen und Herren, mit diesem Rundschreiben erhalten Sie Informationen und Hinweise zu folgendem

Mehr

Bestätigung zum Kreditantrag IKK - Energieeffizient Bauen und Sanieren (217/218) IKU - Energieeffizient Bauen und Sanieren (220/219)

Bestätigung zum Kreditantrag IKK - Energieeffizient Bauen und Sanieren (217/218) IKU - Energieeffizient Bauen und Sanieren (220/219) Zurücksetzen Bestätigung zum Kreditantrag IKK - Energieeffizient Bauen und Sanieren (217/218) IKU - Energieeffizient Bauen und Sanieren (220/219) Durch den Antragsteller bzw. den Sachverständigen bitte

Mehr

Neuerungen in den KfW-Programmen. Berlin, 19.04.2016 Eckard von Schwerin

Neuerungen in den KfW-Programmen. Berlin, 19.04.2016 Eckard von Schwerin Neuerungen in den KfW-Programmen Berlin, 19.04.2016 Eckard von Schwerin Agenda 1 Überblick und Antragsweg 2 Altersgerecht Umbauen (159, 455) 3 Energieeffizient Bauen (153) 4 Energieeffizient Sanieren Kredit

Mehr

Förderdarlehen optimieren Ihre Finanzierung

Förderdarlehen optimieren Ihre Finanzierung Aus Liebe zur Umwelt, aus Liebe zum Land : Förderdarlehen optimieren Ihre Finanzierung Uta Degele stellv. Bereichsleiterin Wirtschaftsförderung Kurzvorstellung der L-Bank Förderinstitut des Landes Baden-Württemberg

Mehr

KfW-Aktionsplan Energiewende

KfW-Aktionsplan Energiewende An alle mit uns in Verbindung stehenden Berater, Kammern, Verbände, Ministerien und andere Organisationen Datum: 20.12.2011 Sehr geehrte Damen und Herren, Informationen und Hinweise erhalten Sie zu folgendem

Mehr

Kriterienkatalog für die ergänzende Weiterbildung (Nachschulung) zu Weiterbildungen, die der Richtlinie Vor-Ort-Beratung (BAFA) entsprechen

Kriterienkatalog für die ergänzende Weiterbildung (Nachschulung) zu Weiterbildungen, die der Richtlinie Vor-Ort-Beratung (BAFA) entsprechen Kriterienkatalog für die ergänzende Weiterbildung (Nachschulung) zu Weiterbildungen, die der Richtlinie Vor-Ort-Beratung (BAFA) entsprechen für die Eintragung in die Energieeffizienz-Expertenliste für

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen Programmnummer 430 Förderziel Investitionszuschüsse für die energetische Sanierung von Wohngebäuden im Rahmen des "CO 2 -Gebäudesanierungsprogramms" des Bundes. Das Förderprogramm dient der Förderung von

Mehr

Altersgerecht Umbauen Kredit

Altersgerecht Umbauen Kredit Altersgerecht Umbauen Kredit www.kfw.de/159 April 2016 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für alle Investoren, die eine Wohnimmobilie barrierearm umbauen oder in Einbruchschutz investieren. Wir

Mehr

Energetische Gebäudesanierung

Energetische Gebäudesanierung Energetische Gebäudesanierung Handwerk hat grünen Boden mit Ökologie schwarze Zahlen schreiben Grimma, 18. Mai 2009 Umwelt- und Transferzentrum Umwelt- und Transferzentrum ist eine Abteilung der Handwerkskammer

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen 167 Kredit Förderziel Das Förderprogramm dient der Finanzierung von Heizungsanlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien und kann in Ergänzung zu Zuschüssen aus dem Marktanreizprogramm zur "Förderung von

Mehr

Gemeinde Stephanskirchen - Energiespartag 27.09.2012 /1. Energiespartag 2015

Gemeinde Stephanskirchen - Energiespartag 27.09.2012 /1. Energiespartag 2015 Gemeinde Stephanskirchen - Energiespartag 27.09.2012 /1 Energiespartag 2015 Warum Sanieren - Energieeinsparverordnung Was ist ein KfW-Energieeffizienzhaus Aktuelle Förderprogramme Rainer Kutzner Dipl.-Ing

Mehr

ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN

ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN Informationen zu den KfW-Förderprodukten für Handwerker Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Bundesregierung und die KfW wollen die Energiewende

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen 151/152 Kredit Finanzierung der energetischen Sanierung von Wohngebäuden einschließlich der Umsetzung von Einzelmaßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz im Rahmen des "CO 2 -Gebäudesanierungsprogramms"

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen Programmnummer 430 Förderziel Investitionszuschüsse für die energetische Sanierung von Wohngebäuden im Rahmen des "CO 2 -Gebäudesanierungsprogramms" des Bundes. Das Förderprogramm dient der Förderung von

Mehr

Niedrigschwellige Innovationsförderung für KMU s und Handwerksunternehmen

Niedrigschwellige Innovationsförderung für KMU s und Handwerksunternehmen Niedrigschwellige Innovationsförderung für KMU s und Handwerksunternehmen Stand: 22.01.2016 Seite 1 Agenda 1 Anwendbarkeit 3 2 Leistungsbeschreibung 5 3 Antragsstellung 6 4 Anweisung zum Verfahren 7 5

Mehr

Energieeffizient Sanieren Investitionszuschuss www.kfw.de/430

Energieeffizient Sanieren Investitionszuschuss www.kfw.de/430 Energieeffizient Sanieren Investitionszuschuss www.kfw.de/430 April 2016 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für private Eigentümer von selbst genutzten oder vermieteten Ein- und Zweifamilienhäusern

Mehr

Sanierungsbedarf? Keine Sorge!

Sanierungsbedarf? Keine Sorge! Sanierungsbedarf? Keine Sorge! zum Beispiel bei der Erneuerung von Fenstern oder Türen. zum Beispiel bei der Errichtung einer Solar- bzw. Photovoltaik-Anlage. zum Beispiel bei der Fassadendämmung. zum

Mehr

Das dena-güte siegel Effizienzhaus. Energieeffiziente Wohnhäuser auf den ersten Blick erkennen.

Das dena-güte siegel Effizienzhaus. Energieeffiziente Wohnhäuser auf den ersten Blick erkennen. Das dena-güte siegel Effizienzhaus. Energieeffiziente Wohnhäuser auf den ersten Blick erkennen. Wohnen im Effizienzhaus. Wer ein Haus baut, saniert oder eine neue Wohnung sucht, möchte langfristig kostensicher

Mehr

Kategorie Energieeffizient Bauen und Sanieren Wohngebäude (KfW): Anleitung für die Eintragung über ein Referenzprojekt.

Kategorie Energieeffizient Bauen und Sanieren Wohngebäude (KfW): Anleitung für die Eintragung über ein Referenzprojekt. Anleitung zur Eintragung in die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes Kategorie Energieeffizient Bauen und Sanieren Wohngebäude (KfW): Anleitung für die Eintragung über ein Referenzprojekt.

Mehr

Öffentliche Fördermittel der KfW zur Förderung von Wohnraum. Sparkasse Westerwald-Sieg

Öffentliche Fördermittel der KfW zur Förderung von Wohnraum. Sparkasse Westerwald-Sieg Öffentliche Fördermittel der KfW zur Förderung von Wohnraum Sparkasse Westerwald-Sieg Das Förderangebot der KfW im Überblick: Ziele Erhöhung der Wohneigentumsquote Investitionen in Energieeinsparung und

Mehr

Sie möchten umweltbewusst Wohneigentum schaffen?

Sie möchten umweltbewusst Wohneigentum schaffen? ENERGIEEFFIZIENTES WOHNEIGENTUM ERWERBEN Sie möchten umweltbewusst Wohneigentum schaffen? Die Zukunftsförderer Bauen Sie auf die Zukunft Ihre Motivation der beste Grund Für viele Menschen gehört der Erwerb

Mehr

KfW und BAFA. Vortrag für energieeffizienzfachbetriebe. Staatliche Förderprogramme für bestehende Wohngebäude

KfW und BAFA. Vortrag für energieeffizienzfachbetriebe. Staatliche Förderprogramme für bestehende Wohngebäude Vortrag für energieeffizienzfachbetriebe Staatliche Förderprogramme für bestehende Wohngebäude KfW und BAFA Aachen, 17.03.2010 Dipl.-Ing. Sabine Fenchel, altbau plus e.v. KfW oder BAFA: Wer fördert was?

Mehr

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Förderung energieeffizientes Bauen Hörder Energieforum 5. November 2009 Dr. Anne Hofmann Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die

Mehr

Förderung von Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energie

Förderung von Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energie Förderung von Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energie Die seit dem 21.10.2002 bestehenden Richtlinien zur Förderung o.g. Maßnahmen wurden geändert. Zukünftig bietet die Gemeinde Graben-Neudorf in Zusammenarbeit

Mehr

Wofür verbrauchen Sie die meiste Energie: - Strom? - Kraftstoff? - Heizung und Warmwasser?

Wofür verbrauchen Sie die meiste Energie: - Strom? - Kraftstoff? - Heizung und Warmwasser? Die Heizungsanlage Fachkreis erneuern Effizient und Bau optimieren im Haus Dienstag, des Sports 08.12.2015, in der Behörde für Umwelt und 16.02.2017 Energie Im Auftrag von: Wer kennt seine jährlichen Energiekosten?

Mehr

Foto: KEA Baden-Württemberg. Klimaschutz in Baden-Württemberg. Förderprogramm Klimaschutz-Plus. Gezielte Unterstützung für Vereine

Foto: KEA Baden-Württemberg. Klimaschutz in Baden-Württemberg. Förderprogramm Klimaschutz-Plus. Gezielte Unterstützung für Vereine Foto: KEA Baden-Württemberg Klimaschutz in Baden-Württemberg Förderprogramm Klimaschutz-Plus Gezielte Unterstützung für Vereine Ihre Energiekosten sind zu hoch? Das Dach Ihres Vereinsgebäudes sollte saniert

Mehr

& zu weiteren Fördermitteln

& zu weiteren Fördermitteln Merkblatt zur Rechnungsstellung, zur Umsatzsteuer & zu weiteren Fördermitteln in den Fördermodulen 2 und 3 der Richtlinie Energieberatung und Energieeffizienz-Netzwerke für Kommunen und gemeinnützige Organisationen

Mehr

Energieeffizient Sanieren in Wohngebäuden Die aktuellen Förderangebote der KfW

Energieeffizient Sanieren in Wohngebäuden Die aktuellen Förderangebote der KfW Hier fi nden Sie kompakte KfW-Infos nicht nur für energetisches Sanieren, sondern auch für den Neubau. Stand: 16.6.2016 (!) Quelle: Vortrag bei einem gemeinsamen Symposium von KfW und ZVSHK für die Finanzwirtschaft

Mehr

Gießen, Wiesbaden, Fulda, im November Marcus Kaufmann (Vertrieb) Bank aus Verantwortung

Gießen, Wiesbaden, Fulda, im November Marcus Kaufmann (Vertrieb) Bank aus Verantwortung Energieeffizient Bauen und Sanieren Zuschuss Brennstoffzelle Investitionszuschüsse für Einbau innovativer Brennstoffzellensysteme in neue und bestehende Wohngebäude Gießen, Wiesbaden, Fulda, im November

Mehr

Mittelverwendungskontrolle in den bankdurchgeleiteten Förderprogrammen der KfW

Mittelverwendungskontrolle in den bankdurchgeleiteten Förderprogrammen der KfW Mittelverwendungskontrolle in den bankdurchgeleiteten Förderprogrammen der KfW Grundsätzlich kann zum Nachweis der ordnungsgemäßen Mittelverwendung durch die Bank zwischen den folgenden Optionen gewählt

Mehr

Förderprogramme für die Heizungsumstellung auf Erdgas. Energienetze Bayern GmbH & Co. KG

Förderprogramme für die Heizungsumstellung auf Erdgas. Energienetze Bayern GmbH & Co. KG Förderprogramme für die Heizungsumstellung auf Erdgas Förderprogramme für die Umstellung auf Erdgas Die Förderlandschaft ist derzeit ausgesprochen vorteilhaft. 10.000 Häuser Förderprogramm (StMWi) Der

Mehr

Effizienzhaus, EnEV & Co.

Effizienzhaus, EnEV & Co. Effizienzhaus, EnEV & Co. KfW-Regionalkonferenzen für die Wohnungswirtschaft 2014 Helke Heger Bank aus Verantwortung Energieeffizient Bauen und Sanieren Das KfW-Effizienzhaus Transmissionswärmeverlust

Mehr

Bestätigung zum Kreditantrag KfW-Energieeffizienzprogramm Abwärme (294) gefördert durch das BMWi

Bestätigung zum Kreditantrag KfW-Energieeffizienzprogramm Abwärme (294) gefördert durch das BMWi Anlage 3 zur KfW-Information für Multiplikatoren vom 29/04/2016 Bestätigung zum Kreditantrag KfW-Energieeffizienzprogramm Abwärme (294) gefördert durch das BMWi (Investitionskredite für Energieeffizienzmaßnahmen)

Mehr

Sie möchten Ihre Wohnimmobilie zukunftsfähig modernisieren?

Sie möchten Ihre Wohnimmobilie zukunftsfähig modernisieren? WOHNRAUM SANIEREN Sie möchten Ihre Wohnimmobilie zukunftsfähig modernisieren? Die Zukunftsförderer Umwelt- und zukunftsgerecht sanieren Machen Sie Ihr Heim fit für die Zukunft Sie möchten die eigenen vier

Mehr

Sie wollen an der Kostenschraube drehen.

Sie wollen an der Kostenschraube drehen. Sie wollen an der Kostenschraube drehen. Wir öffnen Ihnen die Tür. CO 2 -GEBÄUDESANIERUNGS PROGRAMM: ZUSCHUSS-VARIANTE. WIR FÖRDERN IHR UMWELTBEWUSSTSEIN. Wer als privater Wohneigentümer Investitionen

Mehr

KfW-Förderung für Energieeffizienz und erneuerbare Energien in Unternehmen Energiekosten sparen, nachhaltig profitieren!

KfW-Förderung für Energieeffizienz und erneuerbare Energien in Unternehmen Energiekosten sparen, nachhaltig profitieren! KfW-Förderung für Energieeffizienz und erneuerbare Energien in Unternehmen Energiekosten sparen, nachhaltig profitieren! Nagold, 26.03.2014 N.E.T.Z. Walter Schiller, Handlungsbevollmächtigter Bank aus

Mehr

Förderung der Energieeffizienz in Kommunen und bei gemeinnützigen Organisationen

Förderung der Energieeffizienz in Kommunen und bei gemeinnützigen Organisationen Förderung der Energieeffizienz in Kommunen und bei gemeinnützigen Organisationen Andreas Schüring Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Hamm, 22. April 2016 Information/Beratung für Kommunen Ziel:

Mehr

Anleitung zur Eintragung in die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes

Anleitung zur Eintragung in die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes Anleitung zur Eintragung in die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes Für Förderprogramme im Bereich Wohngebäude: - Vor-Ort-Beratung (BAFA) - Energieeffizient Bauen und Sanieren

Mehr

5. Netzwerktreffen. Dena Modellvorhaben Check-in Energieeffizienz 06. April 2017, Tabarz. Markus Merzbach Abteilungsdirektor

5. Netzwerktreffen. Dena Modellvorhaben Check-in Energieeffizienz 06. April 2017, Tabarz. Markus Merzbach Abteilungsdirektor 5. Netzwerktreffen Dena Modellvorhaben Check-in Energieeffizienz 06. April 2017, Tabarz Markus Merzbach Abteilungsdirektor KfW Wir fördern im öffentlichen Auftrag Gründung: 1948 Anteilseigner: Refinanzierung:

Mehr

Herzlich Willkommen zum 16. Energieberatersymposium

Herzlich Willkommen zum 16. Energieberatersymposium Herzlich Willkommen zum 18. Februar 2014 Dipl.-Ing. Dirk Schön Zentrum für Umwelt und Energie der Handwerkskammer Düsseldorf (UZH) 1 Thema Neues zum Stand der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme

Mehr

Ergebnis Wärmeschutznachweis

Ergebnis Wärmeschutznachweis Zur Sitzung des Gemeinderats am 24. November 2015 für Sanierung und Erweiterung SCHULZENTRUM RHEINSTETTEN 1 Inhalt Vorstellung Jahres-Primärenergiebedarf gem. EnEV KfW - Förderung 2 Jahres-Primärenergiebedarf

Mehr

Investitionsort entspricht der Adresse des Antragstellers unter 1., andernfalls:

Investitionsort entspricht der Adresse des Antragstellers unter 1., andernfalls: Antrag Energieeffizient Sanieren - Einzelmaßnahme Kommunales Programm der Stadt Oberkochen zur Förderung der energetischen Sanierung und Modernisierung gebrauchten privaten Wohneigentums Stadt Oberkochen

Mehr

Energie einsparen. Fördermittel einfahren. Nutzen Sie die verbesserten staatlichen Förderprogramme bei Heizungserneuerung und Neubau.

Energie einsparen. Fördermittel einfahren. Nutzen Sie die verbesserten staatlichen Förderprogramme bei Heizungserneuerung und Neubau. Energie einsparen. Fördermittel einfahren. Nutzen Sie die verbesserten staatlichen Förderprogramme bei Heizungserneuerung und Neubau. Deutschlands Heizungsanlagen sollen sparsamer und umweltschonender

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Was wird wie gefördert? Energieeinsparforum 21. November 2009 Dr. Anne Hofmann Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung

Mehr