Arbeitszeugnis. 3. Auf eine gebührende äußere Form ist zu achten.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Arbeitszeugnis. 3. Auf eine gebührende äußere Form ist zu achten."

Transkript

1 Arbeitszeugnis I. Allgemeines 1. Alle Arbeitnehmer haben einen unabdingbaren Anspruch auf Zeugniserteilung. Rechtsgrundlage bildet seit 01. Januar Gewerbeordnung (GewO) für sämtliche Arbeitnehmer. Für Auszubildende gilt 8 Berufsbildungsgesetz. 2. Der Anspruch auf Erteilung entsteht bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Der Arbeitnehmer kann das Zeugnis vom Zeitpunkt der Kündigung an verlangen. Wegen Verletzung der Zeugnispflicht können dem Arbeitnehmer Schadensersatzansprüche gegenüber dem Arbeitgeber zustehen (z. B. bei erfolgloser Stellensuche wegen fehlendem Zeugnis). Deshalb sollte der Anspruch schnellstmöglich erfüllt werden. Wenn der ehemalige Mitarbeiter seinen Zeugnisanspruch längere Zeit nicht geltend gemacht hat uns sich der Arbeitgeber darauf eingerichtet hat, kein Zeugnis mehr erteilen zu müssen, kann Verwirkung eingetreten sein (LAG Düsseldorf, DB 95, 1135: elf Monate). Ein Zurückbehaltungsrecht des Arbeitgebers besteht nicht; d. h. der Arbeitgeber darf das Zeugnis nicht mit der Begründung verweigern, er habe z. B. noch nicht alle Betriebsmittel (Handy, Werkzeug ) zurückerhalten. 3. Auf eine gebührende äußere Form ist zu achten. Insbesondere ist das Zeugnis? maschinenschriftlich auf Geschäftspapier (soweit im Betrieb vorhanden) abzufassen,? zu unterschreiben (Zeugnis ist Chefsache!) und? mit Ausstellungsdatum zu versehen. Diese gravierenden Mängel müssen vermieden werden:? nachträgliche Korrekturen,? Verwendung eines Bleistifts,? Geheimzeichen (z. B. kursive Schrift, Ausrufe- und Fragezeichen, Unterstreichungen). 4. Auf Erteilung und Berichtigung des Zeugnisses kann der Arbeitnehmer vor den Arbeitsgerichten klagen.

2 Der Anspruch des Arbeitnehmers auf ein Zeugnis erlischt wie jeder andere schuldrechtliche Anspruch mit seiner ordnungsgemäßen Erfüllung ( 362 I BGB). Das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz hat mit Urteil vom 02. Januar 2003 (Az: 10 Sa 405/02) entschieden, dass nur unter besonderen Voraussetzungen später noch ein qualifiziertes Zeugnis verlangt werden kann, wenn der Arbeitgeber bereits das zuvor gewünschte einfache Zeugnis erteilt hat. II. Inhalt des Zeugnisses 1. Die Formulierung steht grundsätzlich im Ermessen des Arbeitgebers. 2. Das Zeugnis muss wahr (Unterrichtung des neuen Arbeitgebers) und wohlwollend (Fortkommen des Arbeitnehmers soll nicht erschwert werden) sein. 3. Das einfache Zeugnis beschränkt sich neben persönlichen Daten auf Art und Dauer der Beschäftigung (reine Tatsachenangaben). 4. Das qualifizierte Zeugnis, das nur auf ausdrückliches Verlangen des Arbeitnehmers zu erteilen ist, beinhaltet daneben auch die Beurteilung von Führung und Leistung. 5. Bei nur kurzer Beschäftigung besteht auch nur Anspruch auf ein kurz gefasstes Zeugnis. 6. Bei wissentlich unwahren Angaben kann sich der Aussteller auch gegenüber dem neuen Arbeitgeber schadensersatzpflichtig machen. III. Zeugnismuster 1. Einfaches Zeugnis wurde seit dem.. als kaufmännische(r) Angestellte(r) in unserer Abteilung.. beschäftigt. Herr/Frau.. wurde zunächst mit den Aufgaben eines(r).. betraut. In der Folgezeit wurden ihm/ihr auch nachfolgende Arbeiten.. zugewiesen. Insbesondere wurde er/sie auch mit vertraulichen Aufgaben wie.. betraut.

3 - 3 - Das Arbeitsverhältnis ist mit dem.. im Wege gegenseitigen Einvernehmens beendet worden./das Arbeitsverhältnis ist zum.. durch ordentliche Kündigung der Firma/der/des Angestellten beendet worden. Für Angestellte nach vorausgegangener Ausbildung wurde als Kaufmann/-frau im Einzelhandel ausgebildet. Er/Sie bestand am.. die Abschlussprüfung und wurde seit dem.. als kaufmännische(r) Angestellte(r) in unserer Abteilung.. beschäftigt. Herr/Frau.. wurde zunächst mit den Aufgaben eines(r).. betraut. In der Folgezeit wurden ihm/ihr auch nachfolgende Arbeiten.. zugewiesen. Insbesondere wurde er/sie auch mit vertraulichen Aufgaben wie.. betraut. Das Arbeitsverhältnis ist mit dem.. im Wege gegenseitigen Einvernehmens beendet worden./das Arbeitsverhältnis ist zum.. durch ordentliche Kündigung der Firma/der/des Angestellten beendet worden. Für einen Auszubildenden wurde vom.. bis zum.. zum/zur Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel ausgebildet. Das Ausbildungsverhältnis ist mit erfolgreichem Abschluss der Ausbildung beendet worden. Während der Ausbildungszeit wurde er/sie mit allen Arbeiten eines Kaufmanns in.. (Branche) vertraut gemacht. Er/Sie war in dieser Zeit in den Abteilungen.. tätig und hat hierbei folgende Fertigkeiten erworben.. Hierdurch sind ihm/ihr Kenntnisse auf den Gebieten.. vermittelt worden.

4 Qualifiziertes Zeugnis Es empfiehlt sich, bei einem qualifizierten Zeugnis nach folgendem Aufbauschema zu verfahren: Personalien, Beschäftigungszeitraum Beschreibung der verschiedenen Arbeitsplätze und Aufgabengebiete, insbesondere bei Erweiterung und beruflichem Aufstieg Beurteilung von Leistungen, Fortbildung, Vertrauenswürdigkeit, Sozialverhalten zu Kollegen, Vorgesetzten und Kunden, der Führungsqualifikation Angaben zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses sowie abschließende Formulierungen des Dankes und zur weiteren beruflichen Entwicklung Sollten die Leistungen bzw. das Verhalten den Anforderungen nicht gerecht geworden sein, so ist die entsprechende Wertung wegzulassen. Für Arbeiter(innen) war vom.. bis zum.. als.. in unserer Firma tätig. Herr/Frau.. wurde mit allen im Lager/in der.. Abteilung/im Fuhrpark anfallenden Arbeiten beschäftigt. In den letzten Monaten war er/sie vornehmlich mit folgenden Arbeiten betraut Diese Arbeiten hat Herr/Frau.. stets mit Sorgfalt und Umsicht zu unserer (und der Kunden) Zufriedenheit ausgeführt. Er/Sie war pünktlich, fleißig und ehrlich sowie (sowohl) bei den Mitarbeitern und Vorgesetzten (als auch bei unserer Kundschaft) beliebt. Herr/Frau.. verlässt uns auf eigenen Wunsch. Wir wünschen ihm/ihr für den weiteren Lebensweg alles Gute.

5 - 5 - Für Angestellte war in der Zeit vom.. bis zum.. bei uns als.. tätig. Er/Sie hat in dieser Zeit folgende Tätigkeiten ausgeübt (nur erwähnen, soweit für Arbeitsverhältnis von Bedeutung).. Seine/Ihre Arbeitsweise war stets einwandfrei/zufriedenstellend. Er/Sie war verschwiegen, verlässlich, pünktlich, fleißig und ehrlich. Das Verhalten von Herrn/Frau.. war vorbildlich. Er/Sie war wegen seines/ihres aufgeschlossenen Wesens und seiner/ihrer Hilfsbereitschaft bei Vorgesetzten und Mitarbeitern beliebt. Herr/Frau.. scheidet auf eigenen Wunsch mit dem.. aus unserer Firma aus. Wir wünschen ihm/ihr für den weiteren Lebensweg alles Gute. Für Führungskräfte war in der Zeit vom.. bis zum.. in unserem Hause als.. tätig. Er/Sie war der Geschäftsleitung direkt unterstellt. Schwerpunkte dieser Führungsposition waren (ausführliche Darstellung).. Während seiner/ihrer Mitarbeit hatte Herr/Frau.. folgende Aufgaben zu lösen.. Sämtliche ihm/ihr übertragenen Aufgaben sind überlegen, verantwortungsbewusst und mit dem Blick für das Wesentliche erfüllt worden. Er/Sie verfügt über Führungseigenschaften und ist belastbar. Sein/Ihr Führungsstil war kooperativ. Er/Sie war erfolgreich und gerecht in der Personalführung sowie kollegial im Umgang mit anderen Führungskräften. Herr/Frau.. verlässt unser Unternehmen, um einen größeren Aufgabenbereich zu übernehmen. Wir bedauern sein/ihr Ausscheiden und wünschen ihm/ihr für die Zukunft alles Gute.

6 - 6 - IV. Zwischenzeugnis Ein Arbeitnehmer kann, ohne dass eine Kündigung vorliegen muss, ein Zwischenzeugnis verlangen, wenn er ein berechtigtes Interesse daran hat. Dies kann z. B. der Fall sein, wenn der Arbeitgeber eine Kündigung bereits in Aussicht gestellt hat, bei einer Betriebsveräußerung, bei Versetzung in eine andere Abteilung oder vor einer längeren Arbeitsunterbrechung (z. B. Wehr- oder Zivildienst, Elternzeit). Für Form und Inhalt des Zwischenzeugnisses gelten die allgemeinen Grundsätze. V. Auskunft Der Arbeitgeber ist grundsätzlich auch ohne Zustimmung des Arbeitnehmers berechtigt, Dritten Auskünfte zu geben, falls diese ein berechtigtes Interesse haben. Ein Rechtsanspruch Dritter auf Auskunftserteilung besteht nicht. Eine Verpflichtung des Arbeitgebers kann allerdings im Rahmen der Fürsorgepflicht gegenüber dem Arbeitnehmer bestehen, um diesem in seinem beruflichen Fortkommen behilflich zu sein. Wird Auskunft erteilt, muss sie sorgfältig und wahrheitsgemäß sein. Verweigert der Arbeitgeber die Auskunft, soll hierfür der Grund angegeben werden, z. B. Auskunft wird grundsätzlich nicht oder nur mit Zustimmung des Arbeitnehmers erteilt, um sicherzustellen, dass der Außenstehende aus der Ablehnung keine für den Arbeitnehmer nachteiligen Schlüsse zieht. Hinweis: Dieses Merkblatt soll - als Service Ihrer Kammer - nur erste Hinweise geben und erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Obwohl es mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt wurde, kann eine Haftung für die inhaltliche Richtigkeit nicht übernommen werden. Haben Sie Rückfragen? Ansprechpartner für Mitgliedsunternehmen ist Herr Assessor Stefan Cordes Tel. (09 21) Fax (09 21) oder Stand: März 2003

Das Arbeitszeugnis. Nr. 147/03

Das Arbeitszeugnis. Nr. 147/03 Das Arbeitszeugnis Nr. 147/03 Ansprechpartner: Frank Wildner Geschäftsbereich Recht Steuern der IHK Nürnberg für Mittelfranken Ulmenstraße 52, 90443 Nürnberg Tel.: 0911/13 35-428 Fax: 0911/13 35-463 E-Mail:

Mehr

Einfaches Zeugnis (allgemein)

Einfaches Zeugnis (allgemein) Stand: Februar 2016 Einfaches Zeugnis (allgemein) Herr / Frau..., geboren am..., wohnhaft..., wurde seit dem... als kaufmännische(r) Angestellte(r) in unserer Abteilung... beschäftigt. Herr/Frau... wurde

Mehr

Das Arbeitszeugnis Mythen und Wahrheiten. Herzlich Willkommen!

Das Arbeitszeugnis Mythen und Wahrheiten. Herzlich Willkommen! Das Arbeitszeugnis Mythen und Wahrheiten Herzlich Willkommen! 21.05.2015 1 1. Recht auf Zeugniserteilung 2. Zeugnisarten 3. Äußere Form des Zeugnisses 4. Grundsätze der Zeugniserstellung 5. Aufbau des

Mehr

Das richtige Arbeitszeugnis Passende Formulierungen finden Geheimcodes entschlü sseln

Das richtige Arbeitszeugnis Passende Formulierungen finden Geheimcodes entschlü sseln Mit vorformulierten Musterzeugnissen Ratgeber Das richtige Arbeitszeugnis Passende Formulierungen finden Geheimcodes entschlü sseln Die Zeugnisarten Definition»Arbeitszeugnis«Ein Arbeitszeugnis ist die

Mehr

Ergänzendes Skript zum Thema Zeugnis Von Rechtsanwalt Andreas Tertel Fachanwalt für Arbeitsrecht Parkstr. 3 18119 Rostock

Ergänzendes Skript zum Thema Zeugnis Von Rechtsanwalt Andreas Tertel Fachanwalt für Arbeitsrecht Parkstr. 3 18119 Rostock 1 Ergänzendes Skript zum Thema Zeugnis Von Rechtsanwalt Andreas Tertel Fachanwalt für Arbeitsrecht Parkstr. 3 18119 Rostock ab 01.01.2013 Kanzlei Dr. Großkopf, Kuntz, Tertel Rechtsanwälte, Fachanwälte

Mehr

Das Arbeitszeugnis 'III. Professor Hein Schießmann. Verlag Recht und Wirtschaft GmbH Heidelberg. von. Ltd. Regierungsdirektor, Karlsruhe

Das Arbeitszeugnis 'III. Professor Hein Schießmann. Verlag Recht und Wirtschaft GmbH Heidelberg. von. Ltd. Regierungsdirektor, Karlsruhe Das Arbeitszeugnis von Professor Hein Schießmann Ltd. Regierungsdirektor, Karlsruhe 13., neubearbeitete Auflage 1993 'III Verlag Recht und Wirtschaft GmbH Heidelberg Inhaltsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis

Mehr

Das Arbeitszeugnis in Recht und Praxis - inkl. Arbeitshilfen online

Das Arbeitszeugnis in Recht und Praxis - inkl. Arbeitshilfen online Haufe Fachbuch Das Arbeitszeugnis in Recht und Praxis - inkl. Arbeitshilfen online Rechtlichen Grundlagen, Formulierungshilfen, Musterzeugnisse, Zeugnisanalyse Bearbeitet von Günter Huber, Waltraud Müller

Mehr

Ihr Ansprechpartner Tel. Assessor Stefan Cordes

Ihr Ansprechpartner  Tel. Assessor Stefan Cordes MERKBLATT Recht / Steuern D as A r beitszeugnis Ihr Ansprechpartner E-Mail Tel. Assessor Stefan Cordes cordes@bayreuth.ihk.de 0921 886-217 Datum/Stand Februar 2013 Bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN. Praxis & Recht Das Arbeitszeugnis. Lüneburg, 05. Juni 2014. 2014- AV Arbeitgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachsen e.v.

HERZLICH WILLKOMMEN. Praxis & Recht Das Arbeitszeugnis. Lüneburg, 05. Juni 2014. 2014- AV Arbeitgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachsen e.v. HERZLICH WILLKOMMEN Praxis & Recht Das Arbeitszeugnis Lüneburg, 05. Juni 2014 1 Begrüßung Martin Schwickrath, Rechtsanwalt und stellv. Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbandes Frau Petra Brockmann,

Mehr

Recht Aktuell Spezial Arbeitsrecht Arbeitszeugnisse: Richtig formulieren und verstehen

Recht Aktuell Spezial Arbeitsrecht Arbeitszeugnisse: Richtig formulieren und verstehen Recht Aktuell Spezial Arbeitsrecht Arbeitszeugnisse: Richtig formulieren und verstehen Dr. Kathrin Pietras Rechtsanwältin Fachanwältin für Arbeitsrecht Partnerin pietras@buse.de 069 / 98 97 235 0 0151

Mehr

Zeugnisse richtig lesen.

Zeugnisse richtig lesen. Zeugnisse richtig lesen. Für den Arbeitnehmer hat das Zeugnis essentielle Bedeutung hinsichtlich seiner beruflichen Zukunft. Zwar werden Bewerber in vielen grossen Unternehmen in sog. Assessement-Centern

Mehr

Das Arbeitszeugnis - Zwischen Wahrheit und Wohlwollen

Das Arbeitszeugnis - Zwischen Wahrheit und Wohlwollen Das Arbeitszeugnis - Zwischen Wahrheit und Wohlwollen Handwerkskammer vor Ort 2018 Nürnberg Herrieden Höchstadt a.d. Aisch Weißenburg Ass. jur. Stefanie Kurz Das Arbeitszeugnis - Zwischen Wahrheit und

Mehr

Qualifiziertes Zeugnis: Neben Art und Dauer gibt es auch Auskunft über Leistung und Verhalten im Arbeitsverhältnis.

Qualifiziertes Zeugnis: Neben Art und Dauer gibt es auch Auskunft über Leistung und Verhalten im Arbeitsverhältnis. Arbeitszeugnis Beratungszentrum Recht und Betriebswirtschaft Bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses aber auch während eines bestehenden Arbeitsverhältnisses kann der Arbeitnehmer von seinem Arbeitgeber

Mehr

Das richtige Arbeitszeugnis

Das richtige Arbeitszeugnis Das richtige Arbeitszeugnis Zeugnisarten und ihre Bestandteile Rechtliche Grundlagen Das heikle Thema»Geheimcode«Über 800 Mustertexte und Textbausteine Wer hat Anspruch? Beamte Das Arbeitszeugnis der Beamten

Mehr

Zeugnis. Zeugnisarten ARBEITSRECHT A12

Zeugnis. Zeugnisarten ARBEITSRECHT A12 ARBEITSRECHT A12 Stand: Mai 2015 Ihr Ansprechpartner Heike Cloß E-Mail heike.closs@saarland.ihk.de Tel. (0681) 9520-600 Fax (0681) 9520-690 Zeugnis Jeder Arbeitnehmer hat bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Mehr

Ansprechpartner: Monika Herbutt Bearbeitet am: 04. Februar 2013 Bearbeitet durch: Ulrike Augustin IHK-Service: 089 / 5116-0 Telefon: 089 / 5116-1150

Ansprechpartner: Monika Herbutt Bearbeitet am: 04. Februar 2013 Bearbeitet durch: Ulrike Augustin IHK-Service: 089 / 5116-0 Telefon: 089 / 5116-1150 MERKBLATT Recht und Steuern DAS ARBEITSZEUGNIS Bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses aber auch während eines bestehenden Arbeitsverhältnisses kann der Arbeitnehmer von seinem Arbeitgeber ein Zeugnis

Mehr

Arbeitszeugnis. ist mit einem Ausstellungsdatum und der Unterschrift des Arbeitgebers zu versehen.

Arbeitszeugnis. ist mit einem Ausstellungsdatum und der Unterschrift des Arbeitgebers zu versehen. Arbeitszeugnis Jeder Arbeitnehmer hat Anspruch auf Erteilung eines Zeugnisses. Nach der einschlägigen Norm, 630 BGB, kann der Arbeitnehmer vom Arbeitgeber ein schriftliches Zeugnis über das Dienstverhältnis

Mehr

Das Arbeitszeugnis Mythos und Wirklichkeit

Das Arbeitszeugnis Mythos und Wirklichkeit Das Arbeitszeugnis Mythos und Wirklichkeit Endzeugnis Anspruchsvoraussetzungen, 109 GewO Einfaches Zeugnis: Art + Dauer der Tätigkeit Qualifiziertes Zeugnis Zusätzlich Leistung + Verhalten Zwischenzeugnis

Mehr

B Zeugnisrecht. 1 Rechtsgrundlagen

B Zeugnisrecht. 1 Rechtsgrundlagen B Zeugnisrecht Arbeitnehmer Auszubildender 1 Rechtsgrundlagen Die Rechtsgrundlage für die Erteilung des Arbeitszeugnisses stellen 630 BGB, 109 GewO und 8 BBiG dar. Nach 630 BGB können Mitarbeiter, die

Mehr

Nutzen Sie das Inhaltsmenü: Die Schnellübersicht führt Sie zu Ihrem Thema. Die Kapitelüberschriften führen Sie zur Lösung.

Nutzen Sie das Inhaltsmenü: Die Schnellübersicht führt Sie zu Ihrem Thema. Die Kapitelüberschriften führen Sie zur Lösung. Nutzen Sie das Inhaltsmenü: Die Schnellübersicht führt Sie zu Ihrem Thema. Die Kapitelüberschriften führen Sie zur Lösung. So knacken Sie jeden Geheim-Code... 7 1 2 3 4 5 Warum ein Arbeitszeugnis für Sie

Mehr

Das Arbeitszeugnis. 1. Einleitung - Evtl. kurze Vorstellung des Unternehmens - Personalien, Titel - Beschäftigungsdauer - Position/Berufsbezeichnung

Das Arbeitszeugnis. 1. Einleitung - Evtl. kurze Vorstellung des Unternehmens - Personalien, Titel - Beschäftigungsdauer - Position/Berufsbezeichnung Das Arbeitszeugnis I. Aufbau Ein qualifiziertes Arbeitszeugnis besteht in der Regel aus fünf Abschnitten (in der Literatur wird teilweise auch ein sechsstufiger Aufbau vertreten): 1. Einleitung - Evtl.

Mehr

B. Welche Arten von Zeugnissen gibt es?

B. Welche Arten von Zeugnissen gibt es? ,. HINWEISE ZUM ERSTELLEN VON ARBEITSZEUGNISSEN A. Warum überhaupt ein Zeugnis? Alle Beschäftigten, deren Beschäftigungsverhältnis endet, können ein Zeugnis verlangen. Das gilt auch für Beschäftigte, deren

Mehr

Merkblatt zum Arbeitszeugnis

Merkblatt zum Arbeitszeugnis Merkblatt zum Arbeitszeugnis Gliederung 1. Welche Formen von Arbeitszeugnissen gibt es? 2. Welche Grundsätze gibt es? 3. Wie formuliere ich ein Arbeitszeugnis? 4. Wie ist ein Arbeitszeugnis aufgebaut?

Mehr

Das Arbeitszeugnis -Die häufigsten Fragen-

Das Arbeitszeugnis -Die häufigsten Fragen- Das Arbeitszeugnis -Die häufigsten Fragen- 1. Was ist ein "einfaches" Arbeitszeugnis? Das einfache Zeugnis enthält keine Angaben über Führung und Leistung. Aufgeführt werden die Personalien und die Dauer

Mehr

Haufe Praxisratgeber. Arbeitszeugnisse. Textbausteine und Tätigkeitsbeschreibungen

Haufe Praxisratgeber. Arbeitszeugnisse. Textbausteine und Tätigkeitsbeschreibungen Haufe Praxisratgeber Arbeitszeugnisse Textbausteine und Tätigkeitsbeschreibungen Bearbeitet von Dr. Thorsten Knobbe, Dr. Mario Leis, Dr. Karsten Umnuß Neuausgabe 2008. Taschenbuch. 462 S. Paperback ISBN

Mehr

Bitte bei allen Schreiben angeben: Az.: 4 Ta 170/12 (9) Chemnitz, 06.08.2012 9 Ca 2927/11 ArbG Leipzig B E S C H L U S S

Bitte bei allen Schreiben angeben: Az.: 4 Ta 170/12 (9) Chemnitz, 06.08.2012 9 Ca 2927/11 ArbG Leipzig B E S C H L U S S Sächsisches Landesarbeitsgericht Zwickauer Straße 54, 09112 Chemnitz Postfach 7 04, 09007 Chemnitz Bitte bei allen Schreiben angeben: Az.: Chemnitz, 06.08.2012 9 Ca 2927/11 ArbG Leipzig B E S C H L U S

Mehr

Haufe Ratgeber plus. Mein Arbeitszeugnis. Bearbeitet von Dr. Günter Huber, Mirijam Ruby-Dormann

Haufe Ratgeber plus. Mein Arbeitszeugnis. Bearbeitet von Dr. Günter Huber, Mirijam Ruby-Dormann Haufe Ratgeber plus Mein Arbeitszeugnis Bearbeitet von Dr. Günter Huber, Mirijam Ruby-Dormann 4. Auflage 2008 2008. Buch. 160 S. Hardcover ISBN 978 3 448 09086 4 Recht > Arbeitsrecht > Arbeitsvertrag,

Mehr

Was man bei der Formulierung eines Arbeitszeugnisses beachten muss:

Was man bei der Formulierung eines Arbeitszeugnisses beachten muss: Was man bei der Formulierung eines Arbeitszeugnisses beachten muss: Der Arbeitgeber ist verpflichtet, am Ende eines Arbeitsverhältnisses dem Arbeitnehmer ein Zeugnis zu erteilen (siehe 630 BGB). Die Zeugnisarten:

Mehr

UMSETZUNGSHILFE Nr. 56. Arbeitszeugnisse verstehen

UMSETZUNGSHILFE Nr. 56. Arbeitszeugnisse verstehen UMSETZUNGSHILFE Nr. 56 Arbeitszeugnisse verstehen März 2014 & Thomas Hochgeschurtz Herr Brüggel hat die ihm übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. Herr Brüggel schied am

Mehr

1.2 Anspruchberechtigter

1.2 Anspruchberechtigter Zeugnisrecht Da sich die gesetzlichen Regelungen in den Bestimmungen im Wesentlichen entsprechen 1, wird von einem einheitlichen Zeugnisrecht für alle Arbeitnehmer ausgegangen 2, das durch die Fürsorgepflicht

Mehr

Musterbausteine für Arbeitszeugnisse

Musterbausteine für Arbeitszeugnisse Musterbausteine für Arbeitszeugnisse Jedes Arbeitszeugnis lässt sich in sechs Bereiche gliedern: (1) Einleitung (2) Firmenbeschreibung (3) Beschreibung der Tätigkeit (4) Arbeitsweise (5) Sozialverhalten

Mehr

Das Arbeitszeugnis Mythos und Wirklichkeit

Das Arbeitszeugnis Mythos und Wirklichkeit Das Arbeitszeugnis Mythos und Wirklichkeit Bezirksgeschäftsführer RA Günter Hölzl Handelsverband Bayern, Bezirk Oberpfalz-Niederbayern München Augsburg Bayreuth Nürnberg Regensburg Würzburg 1 Endzeugnis

Mehr

Stets zu unserer vollsten Zufriedenheit! Codes in Arbeitszeugnissen

Stets zu unserer vollsten Zufriedenheit! Codes in Arbeitszeugnissen Stets zu unserer vollsten Zufriedenheit! Codes in Arbeitszeugnissen Hochschule Darmstadt, 11. Mai 2016 Referenten: RA Michael Pietsch 1 Das Arbeitszeugnis Ein falscher Zeuge bleibt nicht ungestraft; und

Mehr

Inhalt. Das Arbeitszeugnis die Eintrittskarte für Ihre Karriere 5. Wie Sie Ihr Zeugnis richtig prüfen 17

Inhalt. Das Arbeitszeugnis die Eintrittskarte für Ihre Karriere 5. Wie Sie Ihr Zeugnis richtig prüfen 17 2 Inhalt Das Arbeitszeugnis die Eintrittskarte für Ihre Karriere 5 Weshalb ist Ihr Arbeitszeugnis so wichtig? 6 Die Zeugnissprache will gelernt sein 9 Schon der äußere Eindruck zählt 13 Wie Sie Ihr Zeugnis

Mehr

Endzeugnisse und Zwischenzeugnis - Neues zum Arbeitszeugnis

Endzeugnisse und Zwischenzeugnis - Neues zum Arbeitszeugnis Jura Siegfried Schwab Endzeugnisse und Zwischenzeugnis - Neues zum Arbeitszeugnis Wissenschaftlicher Aufsatz Endzeugnisse und Zwischenzeugnis 1 - neues zum Arbeitszeugnis* 2 1. Bei der Erteilung eines

Mehr

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte ALLGEMEINE RECHTSFRAGEN R24 Stand: Juli 2011 Ihr Ansprechpartner Heike Cloß E-Mail heike.closs@saarland.ihk.de Tel. (0681) 9520-600 Fax (0681) 9520-690 Der betriebliche Datenschutzbeauftragte Durch die

Mehr

Zwischenzeugnis oder. Ausbildungszeugnis. einschließlich Beginn und der Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses

Zwischenzeugnis oder. Ausbildungszeugnis. einschließlich Beginn und der Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses Zeugnisformulierung Überschrift Zeugnis Arbeitszeugnis Zwischenzeugnis oder Ausbildungszeugnis Einleitung Persönliche Daten des Arbeitnehmers einschließlich Beginn und der Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses

Mehr

Newsletter Employment 44/05

Newsletter Employment 44/05 Mandanten Newsletter Ausgabe 44 Taylor Wessing November 2005 Ausgabe 44/05 (November 2005) Newsletter Employment 44/05 Streitpunkt Arbeitszeugnisse Taylor Wessing Practice Department Employment enewsletter

Mehr

Formulierungen im Arbeitszeugnis

Formulierungen im Arbeitszeugnis Formulierungen im Arbeitszeugnis Den Angaben in Klammern können Sie entnehmen, welcher Schulnote oder Wertung die jeweilige Formulierung entspricht. Formulierungen zur Arbeitsleistung (1+) Wir waren mit

Mehr

Vorwort. Abkürzungsverzeichnis. Literaturverzeichnis

Vorwort. Abkürzungsverzeichnis. Literaturverzeichnis Vorwort Abkürzungsverzeichnis Literaturverzeichnis V XIII XVII 1. Kapitel: Einleitung 1 Zielsetzung 1 Aufbau der Arbeit 1 I Bedeutung des Arbeitszeugnisses 2 IV. Rechtliche Grundlage 4 2. Kapitel: Wesen

Mehr

Das Arbeitszeugnis in Recht und Praxis

Das Arbeitszeugnis in Recht und Praxis Haufe Fachbuch Das Arbeitszeugnis in Recht und Praxis Die rechtlichen Grundlagen, Formulierungshilfen, Musterzeugnisse, Zeugnisanalyse Bearbeitet von Günter Huber, Waltraud Müller 15. Auflage 2014. Buch

Mehr

Die wichtigsten Fragen rund ums Arbeitszeugnis

Die wichtigsten Fragen rund ums Arbeitszeugnis Die wichtigsten Fragen rund ums Arbeitszeugnis Prozesse wegen Änderungen von Arbeitszeugnissen werden oft geführt. Im Jahr 2006 wurden bundesweit 32.288 Klagen 1 wegen der Erteilung oder Berichtigung von

Mehr

Inhaltsübersicht. Zeugnis - Zwischenzeugnis

Inhaltsübersicht. Zeugnis - Zwischenzeugnis Zeugnis - Zwischenzeugnis Inhaltsübersicht 1. Allgemeines 2. Der rechtliche Ansatz 3. Der tatsächliche Ansatz 4. Form, Inhalt und Beweislast 5. Rechtsprechungs-ABC 5.1 Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Mehr

Das Zeugnis kann auch noch nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses vom Arbeitnehmer verlangt werden.

Das Zeugnis kann auch noch nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses vom Arbeitnehmer verlangt werden. TK Lexikon Ausbildung Arbeitszeugnis Arbeitsrecht 1 Der anspruchsberechtigte Personenkreis HI726547 HI2331442 Voraussetzung für den Anspruch gegen den Arbeitgeber, den Dienstgeber oder den Ausbilder auf

Mehr

Fragebogen zur Erstellung eines FSJ-Zeugnisses

Fragebogen zur Erstellung eines FSJ-Zeugnisses Abteilung Freiwilligendienste & Erwachsenenbildung Telefon: 06421 6003-145 Telefax: 06421 6003-142 E-Mail: fsj@drk-schwesternschaft-marburg.de Fragebogen zur Erstellung eines FSJ-Zeugnisses Sehr geehrte

Mehr

Copyright 2009 Jörns Bühner

Copyright 2009 Jörns Bühner Copyright 2009 Jörns Bühner Der entschlüsselte Personalchef-Code Ein E-Buch von Jörns Bühner Inhaber und Geschäftsführer Agentur Bühner Personaldienstleistungen Wer ein Zeugnis ausstellt, muss sich stets

Mehr

Arbeitszeugnisse. Textbausteine und Tätigkeitsbeschreibungen. von Dr. Thorsten Knobbe, Dr. Mario Leis, Dr. Karsten Umnuß. 5.

Arbeitszeugnisse. Textbausteine und Tätigkeitsbeschreibungen. von Dr. Thorsten Knobbe, Dr. Mario Leis, Dr. Karsten Umnuß. 5. Arbeitszeugnisse Textbausteine und Tätigkeitsbeschreibungen von Dr. Thorsten Knobbe, Dr. Mario Leis, Dr. Karsten Umnuß 5. Auflage Arbeitszeugnisse Knobbe / Leis / Umnuß schnell und portofrei erhältlich

Mehr

Zeugnisse richtig formulieren

Zeugnisse richtig formulieren Zeugnisse richtig formulieren Heinz-G. Dachrodt Volker Engelbert Zeugnisse richtig formulieren Mit vielen Mustern und Analysen Heinz-G. Dachrodt Witten, Deutschland Volker Engelbert Iserlohn, Deutschland

Mehr

Die wichtigsten Zeugnis-Formulierungen (10. Februar 2000)

Die wichtigsten Zeugnis-Formulierungen (10. Februar 2000) http://www.soliserv.de/ Die wichtigsten Zeugnis-Formulierungen (10. Februar 2000) Formulierung Verhalten des Mitarbeiters Leistungsfähigkeit Er wird seine Leistungsfähigkeit noch steigern können... negativ

Mehr

Inhalts verzeichni s. Literaturverzeichnis 13 Abkürzungsverzeichnis 15

Inhalts verzeichni s. Literaturverzeichnis 13 Abkürzungsverzeichnis 15 Inhalts verzeichni s Literaturverzeichnis 13 Abkürzungsverzeichnis 15 Teil 1: Das Zeugnisrecht 17 I. Einleitung 17 Vorbemerkung 17 1. Rechtliche Grundlagen 18 2. Zeugnisarten 18 3. Referenz-Zeugnis 19

Mehr

Stets zu unserer vollsten Zufriedenheit Lesen und Verstehen von Arbeitszeugnissen

Stets zu unserer vollsten Zufriedenheit Lesen und Verstehen von Arbeitszeugnissen Stets zu unserer vollsten Zufriedenheit Lesen und Verstehen von Arbeitszeugnissen Constanze Krätsch, IG Metall Bezirksleitung Mitte IG Metall Junge Beschäftigte gewinnen! FB Mitgliedern Kampagnen - FB

Mehr

Inhaltsverzeichnis. So arbeiten Sie mit diesem Buch 7. Siehe CD-ROM

Inhaltsverzeichnis. So arbeiten Sie mit diesem Buch 7. Siehe CD-ROM Inhaltsverzeichnis So arbeiten Sie mit diesem Buch 7 Die wichtigsten Fragen rund ums Arbeitszeugnis 8 Welche gesetzlichen Regelungen müssen Sie beachten? 8 Wann wird welches Zeugnis ausgestellt? 13 Welchen

Mehr

Ordentliche und außerordentliche Kündigung.

Ordentliche und außerordentliche Kündigung. 1 Kündigung 1. Trotz sorgfältiger Personenauswahl ist es manchmal unvermeidlich einem Mitarbeiter zu kündigen. Die möglichen Gründe für Kündigungen sind sehr vielfältig. Man unterscheidet grundsätzlich

Mehr

Vereinbarung. (Metallformer und Metallgießer, Zinngießer, Glockengießer) im Lande Nordrhein-Westfalen. Gültig ab 01. Dezember 2011

Vereinbarung. (Metallformer und Metallgießer, Zinngießer, Glockengießer) im Lande Nordrhein-Westfalen. Gültig ab 01. Dezember 2011 Seite 1 von 5, Vereinbarung über Ausbildungsvergütungen Vereinbarung über Ausbildungsvergütungen für gewerbliche, kaufmännische und technische Auszubildende (Lehrlinge) für das Metallbauerhandwerk, Feinwerkmechanikerhandwerk

Mehr

Löffler Steigelmann Krieger & Partner Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer

Löffler Steigelmann Krieger & Partner Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer Für Betriebsräte Unbeachtliche Zustimmungsverweigerung des Betriebsrates bei einer Versetzung Nach 99 Abs. 3 Satz 1 BetrVG hat der Betriebsrat unter Angaben von Gründen innerhalb einer Woche nach der Unterrichtung

Mehr

MERKBLATT DAS ARBEITSZEUGNIS WER HAT ANSPRUCH AUF EIN ZEUGNIS? WELCHE ZEUGNISSE UNTERSCHEIDET MAN? Recht und Fairplay

MERKBLATT DAS ARBEITSZEUGNIS WER HAT ANSPRUCH AUF EIN ZEUGNIS? WELCHE ZEUGNISSE UNTERSCHEIDET MAN? Recht und Fairplay MERKBLATT Recht und Fairplay DAS ARBEITSZEUGNIS Bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses aber auch während eines bestehenden Arbeitsverhältnisses kann der Arbeitnehmer von seinem Arbeitgeber ein Zeugnis

Mehr

Muster eines. Arbeitsvertrages

Muster eines. Arbeitsvertrages Muster eines Arbeitsvertrages Stand: 1. Januar 2005 Vorwort Der Unternehmer schließt im Laufe seiner Geschäftstätigkeit eine Vielzahl von Verträgen ab. Um eine Orientierungshilfe zu bieten, stellen die

Mehr

Vorwort Inhaltsübersicht Literaturverzeichnis Abkürzungsverzeichnis. 1. Kapitel Die Arbeitsbescheinigung. 1. Arbeits- und Entgeltbescheinigungen 1

Vorwort Inhaltsübersicht Literaturverzeichnis Abkürzungsverzeichnis. 1. Kapitel Die Arbeitsbescheinigung. 1. Arbeits- und Entgeltbescheinigungen 1 Vorwort Inhaltsübersicht Literaturverzeichnis Abkürzungsverzeichnis 1. Kapitel Die Arbeitsbescheinigung V VII XTV XV l 1. Arbeits- und Entgeltbescheinigungen 1 II. Arbeitsbescheinigung nach 312 SGB III

Mehr

Stets zu unserer vollsten Zufriedenheit! Codes in Arbeitszeugnissen

Stets zu unserer vollsten Zufriedenheit! Codes in Arbeitszeugnissen Stets zu unserer vollsten Zufriedenheit! Codes in Arbeitszeugnissen Veranstaltung des Career Service 26.04.2016 Referenten: Constanze Krätsch und RA Michael Pietsch 1 Das Arbeitszeugnis Ein falscher Zeuge

Mehr

Moderne Korrespondenz

Moderne Korrespondenz www.sekretaerinnen-service.de Dossier: Wie Sie Zeugnisse dechiffrieren Moderne Korrespondenz Beschäftigen Sie sich mit den geheimen Zeugnisbotschaften Es macht wenig Unterschied, ob Sie im Auftrag Ihres

Mehr

céüäéê=îéêãéáçéå=äéáã=wéìöåáë=

céüäéê=îéêãéáçéå=äéáã=wéìöåáë= céüäéêîéêãéáçéåäéáãwéìöåáë îçåoéåüíë~åï~äí`üêáëíá~åa~êöéic~åü~åï~äíñωê^êäéáíëêéåüíg Worum geht es? Im Zusammenhang mit der Erteilung von Zeugnissen treten in der Praxis eine Vielzahl von Problemen auf.

Mehr

Praxisnahe Zeugniserstellung

Praxisnahe Zeugniserstellung Arbeitsrecht und Personal Ende des Arbeitsverhältnisses Gritt Brettschneider Praxisnahe Zeugniserstellung Verlag Dashöfer Praxisnahe Zeugniserstellung Rechtsgrundlagen, Praxistipps und Formulierungshilfen

Mehr

Zwischen... (ggf.: vertreten durch. ) Herrn/Frau... wohnhaft... Das Arbeitsverhältnis wird für die Dauer der diesjährigen Sommersaison, beginnend mit

Zwischen... (ggf.: vertreten durch. ) Herrn/Frau... wohnhaft... Das Arbeitsverhältnis wird für die Dauer der diesjährigen Sommersaison, beginnend mit Befristeter Arbeitsvertrag (Bitte prüfen Sie, welche individuellen Vertragsbestimmungen für Sie passen und übernommen werden wollen. Gegebenenfalls sind Anpassungen und Ergänzungen zu empfehlen.) Zwischen...

Mehr

Auslegung und Anwendung der Handwerksordnung

Auslegung und Anwendung der Handwerksordnung Stand 10.11.05 Auslegung und Anwendung der Handwerksordnung [Papier des Bund-Länder-Ausschusses für Handwerksrecht] A. Auslegung und Anwendung des 7b Handwerksordnung ( Altgesellenregelung ) 7 b (1) Eine

Mehr

Nutzen Sie das Inhaltsmenü: Die Schnellübersicht führt Sie zu Ihrem Thema. Die Kapitelübersichten führen Sie zur Lösung.

Nutzen Sie das Inhaltsmenü: Die Schnellübersicht führt Sie zu Ihrem Thema. Die Kapitelübersichten führen Sie zur Lösung. Nutzen Sie das Inhaltsmenü: Die Schnellübersicht führt Sie zu Ihrem Thema. Die Kapitelübersichten führen Sie zur Lösung. So knacken Sie jeden Geheim-Code... 7 1 2 3 4 5 Warum ein Arbeitszeugnis für Sie

Mehr

Inhaltsübersicht. Zeugnis - Allgemeines. 1. Allgemeines 2. Rechtliche Grundlagen 2.1 Auszubildende 2.2 Arbeitnehmer

Inhaltsübersicht. Zeugnis - Allgemeines. 1. Allgemeines 2. Rechtliche Grundlagen 2.1 Auszubildende 2.2 Arbeitnehmer Zeugnis - Allgemeines Inhaltsübersicht 1. Allgemeines 2. Rechtliche Grundlagen 2.1 Auszubildende 2.2 Arbeitnehmer 3. Frist 4. Art und Umfang 5. Form 6. Inhalt 7. Streit um das Zeugnis 8. Rechtsprechungs-ABC

Mehr

Stets zu unserer vollsten Zufriedenheit! Codes in Arbeitszeugnissen

Stets zu unserer vollsten Zufriedenheit! Codes in Arbeitszeugnissen Stets zu unserer vollsten Zufriedenheit! Codes in Arbeitszeugnissen Veranstaltung des Career Service 02.11.2015 Referenten: Constanze Krätsch und RA Michael Pietsch 1 Studierende und Gewerkschaften? Jobbende

Mehr

Alles über Arbeitszeugnisse

Alles über Arbeitszeugnisse Beck-Rechtsberater im dtv 5280 Alles über Arbeitszeugnisse Form und Inhalt Zeugnissprache von Georg-Rüdiger Schulz 8., völlig überarbeitete Auflage Alles über Arbeitszeugnisse Schulz wird vertrieben von

Mehr

Das Arbeitszeugnis - Mythen und Wahrheiten

Das Arbeitszeugnis - Mythen und Wahrheiten Das Arbeitszeugnis - Mythen und Wahrheiten 29.06.2018 1 als Bestandteil jeder Bewerbung 29.06.2018 2 1. Recht auf Zeugniserteilung 2. Zeugnisarten 3. Äußere Form des Zeugnisses 4. Grundsätze der Zeugniserstellung

Mehr

Muster eines befristeten Arbeitsvertrages

Muster eines befristeten Arbeitsvertrages Muster eines befristeten Arbeitsvertrages Stand: 1. Januar 2015 Vorwort Der Unternehmer schließt im Laufe seiner Geschäftstätigkeit eine Vielzahl von Verträgen ab. Um eine Orientierungshilfe zu bieten,

Mehr

Das Arbeitszeugnis. Zeugnisrecht, Zeugnissprache, Bausteine, Muster, Auskünfte über Arbeitnehmer. Rechtsanwalt Professor Hein Schleßmann

Das Arbeitszeugnis. Zeugnisrecht, Zeugnissprache, Bausteine, Muster, Auskünfte über Arbeitnehmer. Rechtsanwalt Professor Hein Schleßmann Das Arbeitszeugnis Zeugnisrecht, Zeugnissprache, Bausteine, Muster, Auskünfte über Arbeitnehmer von Rechtsanwalt Professor Hein Schleßmann Waghäusel 21., aktualisierte und erweiterte Auflage 2015 Fachmedien

Mehr

Zeugnisse lesen und verstehen

Zeugnisse lesen und verstehen Job aktuell Zeugnisse lesen und verstehen Formulierungen und ihre Bedeutung von Heinz G. Dachrodt, Volker Engelbert überarbeitet Bund-Verlag 2003 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 7663

Mehr

Vorwort. Griesson - de Beukelaer. gezeichnet Andreas Land Geschäftsleitung. Juli 2010

Vorwort. Griesson - de Beukelaer. gezeichnet Andreas Land Geschäftsleitung. Juli 2010 Führungsgrundsätze Vorwort Unser Handeln wird von Integrität geleitet. Diese erstreckt sich auf den Umgang mit unseren Kunden und Lieferanten, Mitarbeitern, Gesellschaftern sowie der Öffentlichkeit. Nur

Mehr

Häufig gestellte Fragen - Wir geben Antworten! Wie melde ich Auszubildende am KKB an? Wann nehme ich Kontakt zum KKB auf? Konrad-Klepping-Berufskolleg

Häufig gestellte Fragen - Wir geben Antworten! Wie melde ich Auszubildende am KKB an? Wann nehme ich Kontakt zum KKB auf? Konrad-Klepping-Berufskolleg Häufig gestellte Fragen - Wir geben Antworten! In der Liste der häufig gestellten Fragen, finden Sie Antworten auf Ihre Fragen von der Anmeldung bis zur Abmeldung von Auszubildenden am (KKB). Wie melde

Mehr

LANDESARBEITSGERICHT DÜSSELDORF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL

LANDESARBEITSGERICHT DÜSSELDORF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL Geschäftsnummer: 10 Sa 171/01 4 Ca 3861/99 ArbG Wesel Verkündet am: 20.04.2001 gez. Willms Regierungsangestellte als Urkundsbeamtin der Geschäftsstelle LANDESARBEITSGERICHT DÜSSELDORF IM NAMEN DES VOLKES

Mehr

Nutzen Sie das Inhaltsmenü: Die Schnellübersicht führt Sie zu Ihrem Thema. Die Kapitelüberschriften führen Sie zur Lösung.

Nutzen Sie das Inhaltsmenü: Die Schnellübersicht führt Sie zu Ihrem Thema. Die Kapitelüberschriften führen Sie zur Lösung. Nutzen Sie das Inhaltsmenü: Die Schnellübersicht führt Sie zu Ihrem Thema. Die Kapitelüberschriften führen Sie zur Lösung. So knacken Sie jeden Geheim-Code... 7 1 2 3 4 5 Warum ein Arbeitszeugnis für Sie

Mehr

Praktikumsvertrag. wohnhaft - nachfolgend Praktikant/-in genannt - 1 Vertragsdauer

Praktikumsvertrag. wohnhaft - nachfolgend Praktikant/-in genannt - 1 Vertragsdauer Praktikumsvertrag Diese Vorlage ist sowohl für ein Pflichtpraktikum ("echtes Praktikum") als auch für freiwilliges Praktikum ("unechtes Praktikum") geeignet. Beim freiwilligen Praktikum gelten Arbeitnehmergesetze

Mehr

Beck kompakt. Das Arbeitszeugnis. Schreiben, prüfen, Geheimcodes knacken. Bearbeitet von Claudia Kilian

Beck kompakt. Das Arbeitszeugnis. Schreiben, prüfen, Geheimcodes knacken. Bearbeitet von Claudia Kilian Beck kompakt Das Arbeitszeugnis Schreiben, prüfen, Geheimcodes knacken Bearbeitet von Claudia Kilian 2. Auflage 2015. Buch. 143 S. Kartoniert ISBN 978 3 406 68125 7 Format (B x L): 10,4 x 16,1 cm Recht

Mehr

Schlussformulierung eines Arbeitszeugnisses - kein Anspruch auf Dankes- und Wunschformel

Schlussformulierung eines Arbeitszeugnisses - kein Anspruch auf Dankes- und Wunschformel Entscheidungen Siehe auch: Pressemitteilung Nr. 86/12 vom 11.12.2012 BUNDESARBEITSGERICHT Urteil vom 11.12.2012, 9 AZR 227/11 Schlussformulierung eines Arbeitszeugnisses - kein Anspruch auf Dankes- und

Mehr

Arbeitszeugnis: Formulierungen

Arbeitszeugnis: Formulierungen IG Metall Ulm, Weinhof 23, D-89073 Ulm / Tel 0731 96606-0, Fax -20 01.11.2000 Arbeitszeugnis: Formulierungen sehr Fachkenntnis Er/Sie verfügt über fundierte Fachkenntnisse, die er/sie in seinem/ihrem Aufgabengebiet

Mehr

Stets zu unserer vollsten Zufriedenheit! Codes in Arbeitszeugnissen

Stets zu unserer vollsten Zufriedenheit! Codes in Arbeitszeugnissen Stets zu unserer vollsten Zufriedenheit! Codes in Arbeitszeugnissen Hochschule Darmstadt 30. November 2016 Referenten: RA Michael Pietsch 1 Das Arbeitszeugnis Ein falscher Zeuge bleibt nicht ungestraft;

Mehr

Befristung von Arbeitsverhältnissen

Befristung von Arbeitsverhältnissen Befristung von Arbeitsverhältnissen 1. Allgemeines Arbeitsverträge können sowohl unbefristet als auch befristet abgeschlossen werden. Während für die Beendigung eines unbefristeten Arbeitsvertrages eine

Mehr

Haftung des Vorstandes

Haftung des Vorstandes Haftung des Vorstandes Tobias Schmelz, Leiter Abteilung Recht des HTSV 15. November 2009, T. Schmelz 1 A. Einführung: Die Mitglieder des Vorstandes haften dem Verein, den Mitgliedern und Dritten nach:

Mehr

Arbeitszeugnisse leicht gemacht

Arbeitszeugnisse leicht gemacht TITELTHEMA Arbeitszeugnisse leicht gemacht INTERVIEW (TEIL 1) Das Arbeitszeugnis dient einerseits dem Arbeitnehmer bei Bewerbungen als Nachweis seiner Befähigung und Eigenschaften, andererseits dem Arbeitgeber

Mehr

Bewertung/Bedeutung* *Die wichtigsten Formulierungen* *Verhalten des Mitarbeiters*

Bewertung/Bedeutung* *Die wichtigsten Formulierungen* *Verhalten des Mitarbeiters* + Zeugnisformulierungen + Bewertung/Bedeutung *Die wichtigsten Formulierungen* *Verhalten des Mitarbeiters* (der Seite für Arbeitnehmer SOLISERVE.de entnommen). *Formulierung Bewertung/Bedeutung* *Leistungsfähigkeit*

Mehr

Praxis. Das Arbeitszeugnis. Tipps, Musterbeispiele und Checklisten. Arbeitnehmerkammer Bremen

Praxis. Das Arbeitszeugnis. Tipps, Musterbeispiele und Checklisten. Arbeitnehmerkammer Bremen S C H R I F T E N R E I H E D E R A R B E I T N E H M E R K A M M E R B R E M E N 1 2014 Das Arbeitszeugnis 1 Tipps, Musterbeispiele und Checklisten Praxis Arbeitnehmerkammer Bremen H E R A U S G E B E

Mehr

Worauf es beim einfachen Arbeitszeugnis ankommt

Worauf es beim einfachen Arbeitszeugnis ankommt 18 Wie Sie Ihr Zeugnis richtig prüfen Worauf es beim einfachen Arbeitszeugnis ankommt Das einfache Arbeitszeugnis enthält nur die persönlichen Daten des Arbeitnehmers sowie eine Beschreibung der Art und

Mehr

Im Namen des Volkes! URTEIL. In Sachen. Kläger, Berufungsbeklagter und Revisionskläger, pp. Beklagte, Berufungsklägerin und Revisionsbeklagte,

Im Namen des Volkes! URTEIL. In Sachen. Kläger, Berufungsbeklagter und Revisionskläger, pp. Beklagte, Berufungsklägerin und Revisionsbeklagte, BUNDESARBEITSGERICHT 9 AZR 227/11 21 Sa 74/10 Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg Verkündet am 11. Dezember 2012 Jatz, Urkundsbeamtin der Geschäftsstelle Im Namen des Volkes! URTEIL In Sachen Kläger,

Mehr

Entscheidungssammlung Tarif- und Arbeitsrecht des öffentlichen Dienstes

Entscheidungssammlung Tarif- und Arbeitsrecht des öffentlichen Dienstes des BAG vom 11.12.2012 9 AZR 227/11 Stichwörter: Schlussformulierung eines Arbeitszeugnisses - kein Anspruch auf Dankes- und Wunschformel Hinweis des Bearbeiters: Bei dem vorliegenden handelt es sich um

Mehr

von Marcus Knill (Das Dokument rechts zeigt, dass die Zeugnisgeheimsprache nicht immer verwendet wurde.)

von Marcus Knill (Das Dokument rechts zeigt, dass die Zeugnisgeheimsprache nicht immer verwendet wurde.) von Marcus Knill In den Arbeitszeugnissen gibt es gleichsam eine Geheimsprache. Oft ist die wahre Botschaft zwischen den Zeilen versteckt. Wir zeigen nachfolgend einige Beispiele, wie die Zeugnissprache

Mehr

Deutscher Bundestag. Sachstand. Erholungsurlaub während Mutterschutz und Elternzeit? Wissenschaftliche Dienste

Deutscher Bundestag. Sachstand. Erholungsurlaub während Mutterschutz und Elternzeit? Wissenschaftliche Dienste Deutscher Bundestag Erholungsurlaub während Mutterschutz und Elternzeit? 2012 Deutscher Bundestag Seite 2 Erholungsurlaub während Mutterschutz und Elternzeit? Aktenzeichen: Abschluss der Arbeit: 22. März

Mehr

Die neue Betriebssicherheitsverordnung

Die neue Betriebssicherheitsverordnung FORUM VERLAG HERKERT GMBH Mandichostraße 18 86504 Merching Telefon: 08233/381-123 E-Mail: service@forum-verlag.com www.forum-verlag.com Die neue Betriebssicherheitsverordnung Herausgeber: Jürgen Dabel

Mehr

In der Eingangsbeurteilung folgt die Beurteilung über die Entwicklung, das hat seine besondere Bedeutung bei Führungskräften.

In der Eingangsbeurteilung folgt die Beurteilung über die Entwicklung, das hat seine besondere Bedeutung bei Führungskräften. Wenn ein Arbeitszeugnis erstellt wird, ist der Anfang die Tätigkeitsbeschreibung sowie die herausragenden Erfolge von guten und sehr guten Mitarbeitern sie sind immer individuell formuliert je nachdem,

Mehr

Landesarbeitsgericht Nürnberg URTEIL

Landesarbeitsgericht Nürnberg URTEIL 2 Ca 215/08 (Arbeitsgericht Weiden) Verkündet am: 16.06.2009 Landesarbeitsgericht Nürnberg Im Namen des Volkes URTEIL In dem Rechtsstreit M B - Klägerin und Berufungsbeklagte - Prozessbevollmächtigte/r:

Mehr

Ich habe von meinem Arbeitgeber eine Kündigung erhalten. Wie soll ich mich nun verhalten?

Ich habe von meinem Arbeitgeber eine Kündigung erhalten. Wie soll ich mich nun verhalten? Ich habe von meinem Arbeitgeber eine Kündigung erhalten. Wie soll ich mich nun verhalten? Insbesondere im Falle einer Kündigung sollten Sie unverzüglich anwaltliche Hilfe in Anspruch nehmen. Dies deshalb,

Mehr