Erfolg studieren in Theorie & Praxis Career-integrated Study Program the Key to Success

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Erfolg studieren in Theorie & Praxis Career-integrated Study Program the Key to Success"

Transkript

1 Erfolg studieren in Theorie & Praxis Career-integrated Study Program the Key to Success

2 Inhaltsverzeichnis Table of Contents Vorwort des Rektors Die DHBW Stuttgart auf einen Blick Vorteile darum studiere ich dual Zulassung: Ihr Weg zum Studienplatz Studienberatung: Wir machen Ihnen die Entscheidung leichter Berufsaussichten: So kann es nach dem Studium weitergehen Studienvorbereitung Studienangebot: 4 Bereiche, 40 Studienangebote Studienangebot Bereich Wirtschaft Studienangebot Bereich Technik Studienangebot Bereich Sozialwesen Studienangebot Bereich Gesundheit Campus Horb: Für Technikbegeisterte Forschung: die Praxis im Blick Forschung Fakultät Wirtschaft Forschung Fakultät Technik Forschung Fakultät Sozialwesen Around the world: Internationale Erfahrung, Auslandssemester Hochschule des Spitzensports: exzellent auf allen Ebenen Campusleben Bildungs-, Sport- und Kulturangebot Ihr Wunschunternehmen als Dualer Partner President s foreword DHBW Stuttgart at a glance Advantages: That s why I study career-integrated Admission Procedure: Your path to enrollment Student advisory service: We ensure easy decision-making for you Career prospects: How to continue after finishing your studies Study preparations Courses of study: Four areas, about 40 fields of studies Courses of study Business Courses of study Engineering Courses of study Social Work Courses of study Health Sciences Campus Horb: For technology enthusiasts Research: Focused on practice Research School of Business Research School of Engineering Research School of Social Work Around the world: International experience, semesters abroad University of top-class sports: Excellent at all levels Campus life: Education, sports and culture Your dream company as a Corporate Partner 2

3 LIEBE SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER, das Studium ist die schönste Zeit im Leben, sagen die einen. Es ist der Grundstein für eine erfolgreiche Karriere, sagen die anderen. Was, wenn beide Recht haben? Studierende der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart erleben das jeden Tag: eine spannende Hochschulzeit, die Spaß macht und gleichzeitig fachlich herausfordert und damit den Weg zum Traumjob ebnet. Entdecken Sie auf den folgenden Seiten, was möglich ist. Wir freuen uns auf Sie! DEAR STUDENTS, Some say studying at a university is the best time of your life. Others see it as the cornerstone of a successful career. What if both views are right? Students at Baden-Wuerttemberg Cooperative State University Stuttgart experience it every day: an exciting university period that is not only fun but also presents you with challenges and, subsequently, levels the road to the job of your dreams. Discover on the following pages the options available to you. We look forward to welcoming you! Prof. Dr. Joachim Weber, Rektor 3

4 DIE DHBW STUTTGART Die DHBW Stuttgart ist mit ca Bachelor- Studierenden und rund 2000 Dualen Partnern der größte von insgesamt 9 Standorten der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW). Die DHBW ist 2009 aus der 1974 gegründeten Berufsakademie hervorgegangen und mit Studierenden die größte Hochschule Baden-Württembergs. DHBW STUTTGART With its approx. 8,300 Bachelor students and about 2,000 Corporate Partners DHBW Stuttgart is the largest of 9 DHBW locations. Emerging in 2009 the Baden-Wuerttemberg Cooperative State University (DHBW) with its 34,000 students is the largest university of Baden-Wuerttemberg. Das zeichnet uns aus: These are our key qualities:» Jahrzehntelange Erfahrung mit dualen Studiengängen»»»»»»»» Einzigartiges Studienkonzept mit dreimonatigem Wechsel zwischen Theorie- und Praxisphasen Über 40 Bachelor-Studienrichtungen in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Sozialwesen und Gesundheit Finanzielle Unabhängigkeit durch ein festes Gehalt während des gesamten Studiums International anerkannter Bachelorabschluss in drei Jahren (210 ECTS-Punkte) Intensive Betreuung dank kleiner Kursgruppen Aktuelles & verzahntes Know-how durch rund 170 Professorinnen und Professoren sowie Dozierende aus Wissenschaft und Praxis Anschließendes Masterstudium (z. B. Dualer Master am CAS der DHBW) möglich»»»»»»» Decades of experience with career-integrated study programs A unique study concept based on changes between theoretical and practical periods every three months More than 40 Bachelor study courses in these areas: Business Administration, Engineering, Social Work, Health Sciences Fixed salaries ensure financial independence throughout the entire period of study Internationally recognised Bachelor degrees achieved in three years (210 ECTS points) Intensive supervision in small course-related groups Latest and interlinked know-how provided by around 170 professors and 2,000 lecturers from the fields of science and practice A follow-up Master study program (e.g. Cooperative Master s at the Centre for Advanced Studies, CAS, at DHBW) is possible 4 Die DHBW Stuttgart auf einen Blick

5 5

6 6 Warum dual studieren?

7 Darum studiere ich dual That s why I study career-integrated LERNEN FÜRS LEBEN KLAR, WOFÜR SONST? Als dual Studierende an der DHBW Stuttgart sammeln Sie von der ersten Minute an wertvolle Berufserfahrung. Nicht selten ist diese nachher auf dem Arbeitsmarkt der entscheidende Faktor, der Ihnen die Zusage für Ihren Traumjob bringt. LEARNING FOR LIFE OF COURSE, WHAT S THE POINT OTHERWISE? As students in a work-integrated study program at DHBW Stuttgart you gain valuable professional experience from the first moment, a decisive factor that will frequently help land the job of your dreams. Ich studiere Soziale Arbeit im zweiten Semester. Ich habe mich für das duale Studium entschieden, weil der Wechsel von der Theorie in die Praxis mir sehr gut gefällt. Somit kann ich das Erlernte in der Praxis anwenden und kritisch betrachten. Die DHBW Stuttgart bietet eine angenehme Lernatmosphäre in kleinen Gruppen. Dadurch ist auch ein direkter Austausch mit den Dozierenden möglich. Zudem gibt es in der Landeshauptstadt zahlreiche Veranstaltungen, um neben dem Studieren auch das Studentenleben zu genießen. Ein duales Studium an der DHBW würde ich jederzeit wieder wählen, weil die Praxiserfahrung für das spätere Berufsleben von Vorteil ist. Arlyn Kübler, Studentin I am a 2nd semester Social Work student. I opted for the work-integrated study program because I enjoy the changes between theory and practice very much. As a result, I can put anything newly learnt straight into practice and give it critical consideration. DHBW Stuttgart offers a pleasant learning atmosphere in small groups which also enables a direct exchange with lecturers. In addition, Stuttgart presents countless activities and events for everyone to enjoy. I would choose work-integrated studies at DHBW again any time as the practical experience is an advantage for one s later career. Arlyn Kübler, Student Warum dual studieren? 7

8 Bei uns werden Sie satt! Pilz ist ein international führendes, innovatives Unter nehmen der sicheren Automation. Wir sind immer auf der Suche nach fi tten Nachwuchs kräften, die Spaß an kreativen Heraus forderungen und lösungsorientiertem Denken haben. Pilz bietet Ihnen eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre, Freiraum für Ideen sowie vielseitige Entfaltungsmöglichkeiten für die Zukunft. Überzeugen Sie sich selbst unter Pilz GmbH & Co. KG Ostfi ldern Marco Ulrich Hungrig auf spannende Aufgaben? Bereit für Neues. Ausbildung und Duales Studium im LBBW-Konzern. Aus bildung live! instagram.com/ BWBankAusbildung Wir bieten Ihnen vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben mit viel Raum für Eigeninitiative, die Mitarbeit in engagierten Teams und ein moder nes Arbeitsumfeld. Ihre Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-mann oder Finanzassistentin/-assistenten absolvieren Sie in den Filialen der Baden-Württembergischen Bank sowie in den zentralen Abteilungen des LBBW-Konzerns in Stuttgart. In Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden- Württemberg bieten wir die dualen Studiengänge BWL-Bank (Bachelor of Arts) und Wirtschaftsinformatik (Bachelor of Science) an. Starten Sie jetzt! Ein Unternehmen der LBBW-Gruppe 8

9 Trusting in brave ideas. Wie mutig bist du? Aufgeschlossene DHBW-Studierende gesucht. Wir freuen uns auf deine Bewerbung in den folgenden Studiengängen: B. A. BWL Industrie B. Eng. Wirtschaftsingenieurwesen B. A. Digital Business Management B. Eng. Maschinenbau B. Sc. Wirtschaftsinformatik B. Eng. Mechatronik B. Sc. Informatik B. Eng. Elektrotechnik 9

10 IHR WEG ZUM STUDIENPLATZ Die Kombination aus Theorie & Praxis an der DHBW Stuttgart ist das, was Sie suchen? Dann steht Ihrer Bewerbung nichts mehr im Weg allerdings nicht an der Hochschule, sondern direkt bei Ihrem Wunschunternehmen, unserem Dualen Partner. Aufgepasst: Viele Duale Partner vergeben ihre Plätze ein bis eineinhalb Jahre vor dem geplanten Studienbeginn. Achten Sie deshalb darauf, Ihre Unterlagen frühzeitig einzureichen. Manchmal sind auch noch kurzfristig Plätze frei nachfragen lohnt sich also! ADMISSION PROCEDURE The combination of theory and practice offered at DHBW Stuttgart is what you are looking for? If so, why not send in your application? Please do not address it to the University but to your ideal company i.e. our Corporate Partner. Attention: Many Corporate Partners assign places of study 12 to 18 months prior to the planned beginning of the course. Please ensure your application documents are submitted in good time. Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife Studienvertrag mit einem Partnerunternehmen 40 verschiedene Studienrichtungen zur Auswahl VORAUSSETZUNGEN Voraussetzung für ein Studium an der DHBW Stuttgart ist die allgemeine oder die der gewählten Studienrichtung entsprechende fachgebundene Hochschulreife und ein Studienvertrag mit einem Partnerunternehmen. Auch Bewerberinnen und Bewerber mit Fachhochschulreife (Deltaprüfung erforderlich) und qualifizierte Berufstätige (Deltaprüfung teilweise erforderlich) können zum Studium zugelassen werden. Für Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischen Bildungsabschlüssen gelten ebenfalls besondere Voraussetzungen. ADMISSION REQUIREMENTS To study at DHBW Stuttgart students must hold a general higher education entrance qualification or a corresponding subject-related higher education qualification and a study agreement with a partner company. Also admitted are applicants holding an advanced technical college certificate (Delta exam required) as well as professionals (may be subject to aptitude tests). Special admission requirements are also applied to study applicants with educational attainments acquired abroad. 10 Zulassung Ihr Weg zum Studienplatz

11 GUT BERATEN INS STUDIUM Abitur und dann?! Unsere Studienberatung steht Ihnen in allen Fragen rund ums Thema Studieren zur Seite. Gemeinsam finden wir heraus, welche unserer Studienrichtungen am besten zu Ihnen passt. Und auch während des Studiums sind wir für Sie da. In Prüfungs-, Stress- und Krisenphasen können Sie unser Beratungs- und Coachingangebot nutzen. Damit es im Studium einfach besser läuft. STARTING YOUR STUDIES ON GOOD ADVICE University entrance qualification what happens next?! Our student advisory service will assist you with any questions you may have about your studies. Together we will explore which of our study courses may suit you best. Feel free to contact us at any time. During exam periods or times of stress or crisis you may benefit from our advisory and coaching services to ensure your studies run as smoothly as possible. Bewerberbörse für die Suche nach einem Dualen Partner BEWERBERBÖRSE LASSEN SIE SICH FINDEN Mit der kostenlosen Bewerberbörse können Sie sich von unseren Dualen Partnern finden lassen. Erstellen Sie einfach online ein Profil, in dem Sie Ihren Wunschstudiengang angeben und Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen. Die registrierten Dualen Partner können die Profile sichten und direkt Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Anmelden können Sie sich unter: bewerber.dhbw-stuttgart.de APPLICANT MARKET GIVE YOURSELF THE CHANCE TO BE FOUND With our free of charge applicant market you are given the opportunity to be found by our Corporate Partners. Simply fill in an online profile stating your preferred course of study and upload your application documents. Registered Corporate Partners may sight any profiles and contact you directly. Feel free to register at: bewerber.dhbw-stuttgart.de Studienberatung Wir machen Ihnen die Entscheidung leicht 11

12 BERUFSAUSSICHTEN CAREER PROSPECTS SO KANN ES NACH DEM STUDIUM WEITERGEHEN Und was willst du dann mal berufl ich machen? Vermutlich kaum eine Frage hören Studierende von Familie, Freunden und Bekannten häufiger. Über 80 % unserer Studierenden haben nach dem Bachelorabschluss direkt einen Arbeitsvertrag in der Tasche und starten nahtlos ins Berufsleben. Dank ihrer gesammelten Berufserfahrung wissen sie schon, wo es lang geht und können ihre Karriere entsprechend gestalten. Auch für ein anschließendes Masterstudium sind sie bestens vorbereitet. HOW TO CONTINUE AFTER FINISHING YOUR STUDIES And what are your professional plans afterwards? There is hardly a question students hear more frequently from family, friends and acquaintances. More than 80% of our students have an employment contract in their pocket right after fi nishing their studies, allowing them to make a smooth transition into their career. Thanks to their gained professional experience they already know what steps to take and can design their career accordingly. UNSERE ALUMNI BERICHTEN ALUMNI REPORTS Aus studentischer Sicht unterstützt ein duales Studium die berufl iche Entwicklung, indem es reale Arbeitserfahrungen vermittelt, die den Studierenden Möglichkeiten bieten, ihre Interessen zu erkunden und berufl iche Fähigkeiten und Kompetenzen zu entwickeln. Studierende werden bezahlt und erwerben eine Doppelqualifi kation, die ihnen hervorragende Karrieremöglichkeiten bietet, während Unternehmen die Möglichkeit erhalten, ihre zukünftigen Fach- und Führungskräfte entsprechend ihren individuellen Bedürfnissen auszubilden. Manuel Nikolaou: Selbständig (Schwabenprint GmbH), Studiengang BWL-Industrielles Servicemanagement From a student point of view, the dual study system provides support for professional development by facilitating real life work experiences that grant students the opportunity to explore their interests and job skills while enhancing their competences at the same time. Students receive a salary and acquire a double qualification that assures them of excellent career prospects while companies are given the chance to train their skilled staff and executive personnel of the future in accordance with individual company needs. Manuel Nikolaou: self-employed (Schwabenprint GmbH), graduate in Business Administration with a focus on Industrial Service Management 12 Berufsperspektiven So kann es nach dem Studium weitergehen

13 Nach einer abgeschlossenen Ausbildung zur Steuerfachangestellten war der Studiengang RSW für mich ideal, um neben der praktischen Tätigkeit meine Kenntnisse im Steuerbereich zu vertiefen und somit auch langfristig eigenverantwortlich komplexe steuerliche Sachverhalte zu bearbeiten. Zudem hatte ich durch die gewählte Vertiefung in Wirtschaftsprüfung das passende Handwerkszeug, um unternehmensintern auf Wirtschaftsprüfung umzusatteln. Daneben profitiere ich noch heute in Schlussbesprechungen von den VWL- und BWL-Vorlesungen, denn ich kann meinen Mandanten und seine Sichten und Nöte verstehen. Kristina Leitz: Senior Consultant in der Wirtschaftsprüfung (Ebner Stolz), Studiengang: RSW (Rechnungswesen, Steuern, Wirtschaftsrecht) The RSW (Accounting, Taxation and Business Law) study course (admission upon a qualified training as an assistant tax consultant) was ideal for me as it allowed me to advance my tax-related knowledge while engaging in practical work. As a result and in the long run I was able to process complex tax matters independently. In addition, the chosen advanced accounting course provided me with the appropriate tools that enabled me to move into accounting within my company. To this day and with regard to fi nal discussions, I have also benefited greatly from lectures in Economics and Business Administration as they helped me to better understand my clients views and needs. Kristina Leitz: Senior Accountancy Consultant (Ebner Stolz), study programme: RSW (Accounting, Taxation and Business Law) Dualer Master? Die DHBW bietet am CAS (Center for Advanced Studies) duale Master-Studiengänge in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Sozialwesen und Gesundheit an. Weitere Informationen: Cooperative Master s? At the Centre of Advanced Studies (CAS), DHBW offers Cooperative Master s postgraduate work-study programs in the Schools of Business, Engineering and Social Work. Further information: Berufsperspektiven So kann es nach dem Studium weitergehen 13

14 We Create Digital Leaders Die CREALOGIX Gruppe ist ein weltweit agierendes, unabhängiges Softwarehaus und gehört als Fintech Top 100 Unternehmen zu den Marktführern im Digital Banking. Mit den Lösungen von CREALOGIX antworten Banken auf die sich ändernden Kundenbedürfnisse im Bereich der Digitalisierung, um sich dadurch in einem anspruchsvollen und dynamischen Markt zu behaupten und ihren Mitbewerbern stets einen Schritt voraus zu sein. Werden Sie Crealoge, und bewerben sich als Praktikant (m/w), Werkstudent (m/w) oder für einen Direkteinstieg nach dem Studium bei uns. CREALOGIX (Deutschland) AG Breitscheidstrasse Stuttgart Kontakt HR: Frau Nicole Kuss Tel. +49 (0) DEINE IDEEN VERÄNDERN DIE ZUKUNFT? WIR HABEN DEN ANTRIEB SIE UMZUSETZEN. Starte mit einem Dualen Studium an der DHBW-Stuttgart. Und lass dich für deine weitere Karriere vielseitig fördern. Bei einer weltweit agierenden Unternehmensgruppe aus Deutschland. Bei STIHL. Duale Studiengänge: Elektrotechnik, Mechatronik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieur Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieur Maschinenbau. STARK. STIHL. / StihlKarriere 14

15 15

16 STUDIENVORBEREITUNG STUDY PREPARATIONS VORKURSE UND STUDISTARTUP Für eine optimale Vorbereitung bieten wir für betriebswirtschaftliche und technische Studiengänge sogenannte Vorkurse in Mathematik, Physik und Elektrotechnik an. Eine Teilnahme empfiehlt sich, unabhängig von der erreichten Abiturnote, um einen optimalen Kenntnisstand für das Studium zu erzielen. StudiStartUp ist ein kostenfreies Programm für das Selbststudium. Sie können damit die grundlegenden mathematischen Themenbereiche für ein Studium im technischen Bereich umfassend erarbeiten oder diese auffrischen. PRE-COURSES AND STUDISTARTUP With regard to studies in the fields of business administration and technology we offer so-called pre-courses in Maths, Physics and Electronics to ensure the best possible preparation. Regardless of your achieved A-levels (Abitur) or grades, attendance is recommended to make sure you have a high-level of knowledge prior to your study course. StudiStartUp is a free of charge program designed for studying on your own. It provides you with an opportunity to comprehensively develop or brush up on basic mathematical subject areas for your studies in the technical field. 16 Studienvorbereitung

17 STUDIENANGEBOT Vier Bereiche, rund 40 Studienrichtungen an der DHBW Stuttgart haben Sie die Wahl. Verschaffen Sie sich auf den folgenden Seiten einen Überblick über das breitgefächerte Studienangebot. STUDY PROGRAMS Four areas, about 40 study courses the choice is yours at DHBW Stuttgart. Get an overview of the multi-facetted range of study programs on the following pages. Weitere Informationen finden Sie online auf der Webseite der DHBW Stuttgart: Further information is available for you on the DHBW Stuttgart website: Studienangebot 17

18 Bereich Wirtschaft Studies in Business STUDIENZENTRUM DIENSTLEISTUNGSMANAGEMENT BWL-Dienstleistungsmanagement mit den Schwerpunkten: Consulting & Sales International Services Management Logistik- und Supply Chain Management Media, Vertrieb und Kommunikation (MuK) Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen Sportmanagement STUDIENZENTRUM FINANZWIRTSCHAFT BWL-Bank BWL-Finanzdienstleistungen BWL-Immobilienwirtschaft BWL-Versicherung STUDIENZENTRUM HANDEL & HANDWERK BWL-Handel BWL-Handwerk STUDIENZENTRUM INDUSTRIE, INTERNATIONAL BUSINESS & DIGITALE WIRTSCHAFT BWL-Digital Business Management BWL-Industrie BWL-Industrie Schwerpunkt Industrielles Service Management BWL-International Business STUDIENZENTRUM RECHNUNGSWESEN STEUERN WIRTSCHAFTSRECHT (RSW) RSW-Accounting & Controlling RSW-Steuern und Prüfungswesen RSW-Wirtschaftsprüfung STUDIENZENTRUM WIRTSCHAFTSINFORMATIK Wirtschaftsinformatik mit den Studienrichtungen: Application Management Data Science International Management for Business and Information Technology (IMBIT) Sales und Consulting CENTRE OF STUDIES: SERVICE SECTOR MANAGEMENT Service Sector Management: Consulting & Sales International Services Management Logistics and Supply Chain Management Media, Sales and Communication (MuK) Non-Profit Organisations, Associations and Foundations Sports Management CENTRE OF STUDIES: FINANCE Business Administration Banking Business Administration Financial Services Business Administration Real Estate Management Business Administration Insurance Management CENTRE OF STUDIES: TRADE AND CRAFTS Business Administration Management in Commerce Business Administration Skilled Trades and Crafts CENTRE OF STUDIES: INDUSTRY, INTERNATIONAL BUSINESS AND DIGITAL BUSINESS Business Administration Digital Business Management Business Administration Industrial Management Business Administration Industrial Management: Industrial Service Management Business Administration International Business CENTRE OF STUDIES: ACCOUNTING TAXATION AND BUSINESS LAW (RSW) RSW-Accounting and Controlling RSW- Taxation and Auditing RSW-Auditing CENTRE OF STUDIES: BUSINESS INFORMATION SYSTEMS Business Information Systems: Application Management Data Science International Management for Business and Information Technology (IMBIT) Sales and Consulting 18 Studienangebot Bereich Wirtschaft

19 Bereich Technik Studies in Engineering ELEKTROTECHNIK Automation Elektronik Nachrichtentechnik INFORMATIK Informatik Informatik/Informationstechnik Informatik/IT-Automotive MASCHINENBAU Konstruktion und Entwicklung Produktionstechnik Fahrzeug-System-Engineering MECHATRONIK Allgemeine Mechatronik Fahrzeugsystemtechnik und Elektromobilität WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN Maschinenbau Elektrotechnik Facility Management ELECTRICAL ENGINEERING Automation Electronics Communications Engineering COMPUTER SCIENCE Computer Science Computer Science/Information Technology Computer Science/IT-Automotive MECHANICAL ENGINEERING Design Engineering and Development Production Engineering Automotive Engineering MECHATRONICS General Mechatronics Automotive Systems Engineering and emobility BUSINESS ADMINISTRATION AND ENGINEERING Mechanical Engineering Electrical Engineering Facility Management Studienangebot Bereich Technik 19

20 Bereich Sozialwesen BACHELOR OF ARTS IN SOZIALER ARBEIT In dem übergreifenden und interdisziplinären Studium decken Sie Themen der Sozialarbeit und der Sozialpädagogik ab. Etwa achtzig Prozent der theoretischen Studieninhalte sind unabhängig von der gewählten Studienrichtung identisch, so dass Sie nach Ihrem Abschluss in sämtlichen Bereichen und Arbeitsfeldern Sozialer Arbeit tätig werden können. Social Studies BACHELOR OF ARTS IN SOCIAL WORK In this overarching and interdisciplinary study you will be covering subjects related to Social Work and social pedagogy. As about eighty percent of the studies theory part is identical irrespective of the elected degree course, you may work in all areas and fields of Social Work upon graduation. STUDIENRICHTUNGSSPEZIFISCHE INHALTE (AB DEM 5. SEMESTER): Arbeit, Integration und Soziale Sicherung Erziehungshilfen/Kinder- & Jugendhilfe Kinder- und Jugendarbeit Soziale Arbeit in der Elementarpädagogik Soziale Arbeit im Gesundheitswesen Soziale Arbeit in Pflege und Rehabilitation Jugend-, Familien- und Sozialhilfe Soziale Dienste in der Justiz SPECIALIZATION (STARTS AT 5TH SEMESTER) Work, Integration and Social Security Youth, Family and Social Welfare Services Child and Youth Care Social Work: Early Years and Primary Education Social Work in Healthcare Social Work: Long-Term Care and Rehabilitation Social Work with Children and Young People Forensic Social work 20 Studienangebot Bereich Sozialwesen und Gesundheit

21 Bereich Gesundheit STUDIENZENTRUM GESUNDHEITSWISSENSCHAFTEN & MANAGEMENT Angewandte Gesundheits- und Pflegewissenschaften Angewandte Hebammenwissenschaft Erweiterte Hebammenpraxis Angewandte Hebammenwissenschaft Hebammenkunde Angewandte Pflegewissenschaft BWL-Gesundheitsmanagement Studies in Health Sciences Studieren mit Herzblut STUDY CENTRE HEALTH SCIENCES AND MANAGEMENT Bachelor of Science in Nursing with a minor in Health Sciences Bachelor of Science in Midwifery Advanced Midwifery Practice Bachelor of Science in Midwifery Midwifery Care Bachelor of Science in Nursing Business Administration Health Care Management Bachelor of Arts, Gesundheitsmanagement Bachelor of Science, Angewandte Gesundheitsund Pflegewissenschaften Detaillierte Informationen unter ERMSTALKLINIK BAD URACH 21

22 Der Campus Horb: für Technik-Begeisterte Der Campus Horb der DHBW Stuttgart bietet fünf technische Studiengänge in Kooperation mit rund 300 Partnerunternehmen (Duale Partner) an. Horb am Neckar ist rund 50 Kilometer südwestlich von Stuttgart gelegen und in einer Stunde mit der Bahn erreichbar. Rund Studierende nehmen unser Studienangebot am Campus Horb wahr. STUDIENGÄNGE AM CAMPUS HORB: Elektrotechnik Informatik Maschinenbau Mechatronik Wirtschaftsingenieurwesen Weitere Informationen finden Sie online auf der Webseite des Campus Horb: 22 Campus Horb

23 Dein berufl iches Schlüsselerlebnis Campus Horb: For Technology Enthusiasts Die perfekte Symbiose zwischen Theorie und praktischem Einblick in den Alltag eines IT-Dienstleisters, erwarten dich bei dem Studium der Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) Informatik (B.Sc.) als Teil unseres Teams. Hilfsbereite Kollegen, ein Arbeitsplatz an dem du dich wohlfühlst, sowie Zeit für Fragen und Spaß werden dich in deinem Studium mit SSC begleiten. Campus Horb of DHBW Stuttgart offers five study courses in engineering in cooperation with around 300 partner companies (Corporate Partners). Horb am Neckar is about 50 km south-west of Stuttgart and within an hour s reach by train. Approx. 1,000 students avail themselves of our study courses at Campus Horb. STUDY COURSES AT CAMPUS HORB: Electrical Engineering Computer Science Mechanical Engineering Mechatronics Business Administration and Engineering For further information please go online to the Website of Campus Horb: SSC-Services GmbH Herrenberger Str Böblingen Campus Horb 23

24 Durchstarten bei JW Froehlich: mit Begeisterung für Technik! Wir bieten... ein duales Studium in den Fachrichtungen Maschinenbau und Elektrotechnik spannende Arbeitsplätze in einem inhaber geführten, weltweit agierenden und innovativen Unternehmen Fordern Sie uns! Weitere Infos zu Direkteinstieg, kooperativen Studien modellen, Abschlussarbeiten, Praktika und Kontaktdaten finden Sie auf unserer Homepage. JWFroehlich Maschinenfabrik GmbH Leinfelden + Plochingen Germany Laindon Essex England Detroit Michigan USA Shanghai + Dalian China GRR Group STARTE DEINE KARRIERE BEI DER GRR GROUP AB SOFORT IN NÜRNBERG KARRIERE BEI DER GRR GROUP Die GRR Group ist ein erfolgreiches und kontinuierlich wachsendes Unternehmen in der aufstrebenden, wirtschaftsstarken Metropolregion Nürnberg mit über 3 Mio. Einwohnern. Mit über 350 betreuten Immobilien sind wir Experten für Einzelhandelsimmobilien des Segmentes Basic Retail mit Lebensmittelankermietern in Deutschland. Wir verwalten und managen die uns anvertrauten Objekte internationaler Bestandshalter ebenso umfassend wie unseren Eigenbestand. WEN SUCHEN WIR? Wir sind auf Wachstumskurs und suchen Sie als Verstärkung unseres Teams in Nürnberg: Hochschulabsolventen der Immobilienwirtschaft Werksstudenten (langfristige Zusammenarbeit) Als Hochschulabsolvent durchlaufen Sie die Kernbereiche Asset-, Property- und Transaktionsmanagement sowie Fund Advisory. Ausführliche Informationen unter grr-group.de/karriere. WAS WIR IHNEN BIETEN: Wir statten Sie mit allem Nötigen aus, um bei uns durchzustarten. Bei uns genießen Sie die seltene Kombination aus Selbstständigkeit und Teamarbeit. WAS SIE MITBRINGEN: Sie sind kundenorientiert, kommunikationsstark und möchten Ihre berufliche Karriere in der Immobilienbranche starten. WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG! Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Ihre vollständige Bewerbung per an: Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Samia Ben Hassen unter +49 (911) Es erwarten Sie spannende Aufgaben. Wir leben flache Hierarchien und bieten Ihnen die Möglichkeit, sich mit guten Ideen einzubringen. GRR Group Hugo-Junkers-Straße 15-17, Nürnberg Tel.: +49 (9 11)

25 25

26 FORSCHUNG AN DER DHBW STUTTGART: DIE PRAXIS IM BLICK Gemäß dem Prinzip der Dualität findet Forschung an der DHBW Stuttgart anwendungs- und transferorientiert vor allem in Kooperation mit den Dualen Partnern statt. So liefert jedes Forschungsprojekt einen praktischen Mehrwert. Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über die Forschung der einzelnen Fakultäten. RESEARCH AT DHBW STUTTGART: FOCUSED ON PRACTICE In accordance with the principle of duality, research at DHBW Stuttgart is geared towards application and transfer, especially in cooperation with our Corporate Partners. This ensures that every research project results in practical added value. Find out more about research at DHBW Stuttgart on the following pages. 26 Forschung an der DHBW Stuttgart

27 Forschung an der Fakultät Wirtschaft Research at Business Anwendungsorientierte Forschung im Bereich Wirtschaft findet im Centre of Applied Sciences (CASE) statt, einem Verbund innovativer Lehr- und Forschungszentren, der den Studierenden die nötige Infrastruktur und Ausstattung zur Realisierung aktueller Fragestellungen bietet. EINE AUSWAHL AKTUELLER FORSCHUNGSTHEMEN IM CASE: Managementstrategien Gewinnbringender Einsatz von Informationstechnologie in Unternehmen Mediennutzungsverhalten Open Source, Mobile Apps und IT-Sicherheit u. v. m. Application-oriented research in Business is conducted at the Centre of Applied Sciences (CASE), a group of innovative training and research centres that provides students with the necessary infrastructure and equipment to deal with topical questions. A SELECTION OF CURRENT RESEARCH SUBJECTS AT THE CASE: Management strategies Profitable deployment of information technology in companies Media usage behaviour Open Source, mobile apps and IT security other ZUM CASE GEHÖREN Theorie ist nur das halbe Leben - studiere dual! APPLY NOW! Forschung Fakultät Wirtschaft Unsere Studiengänge BWL/Dienstleistungsmanagement Informatik Wirtschaftsinformatik Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik 27

28 Forschung an der Fakultät Technik Research at Engineering Die modern eingerichteten Labore ermöglichen den Studierenden, aktuelle Problemstellungen aus der Industrie zu bearbeiten. Bei wissenschaftlichen Veranstaltungen wie den Technologietagen werden Ergebnisse aus Forschungsprojekten präsentiert und tragen zum Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis bei. State-of-the-art laboratories allow students to process current problems taken from the industry. The results of research projects are presented at scientific events such as the Days of Technology, contributing in this way to the dialogue between science and practice. WISSENSZENTREN UND FORSCHUNGSSCHWERPUNKTE: Automotive Engineering Leistungsfähige Werkstoffe Human-Machine-Interface Didaktik der Mathematik Wärmemanagement CENTRES OF KNOWLEDGE AND RESEARCH FOCUSES: Automotive Engineering High Performance Materials Human-Machine-Interface Didactics of Mathematics Heat Management 28 Forschung Fakultät Technik

29 Forschung an der Fakultät Sozialwesen Research at Social Work Die praktische Anwendung steht auch im Bereich Sozialwesen im Vordergrund. Die kooperative Forschung reflektiert die professionellen und disziplinären Bedingungen Sozialer Arbeit. Practical application takes priority in the field of Social Work. Cooperative research reflects both professional and disciplinary conditions of Social Work. FORSCHUNGSSCHWERPUNKTE: Professionelles Handeln, Qualifizierung, Beratung Gesundheit, Versorgung, Care Professionsforschung und disziplinäre Reflexion Sozialer Arbeit Gesellschaftliche Teilhabe, politische Partizipation, Zivilgesellschaft Sozialwirtschaft, Organisation, Governance CURRENT FOCUS OF RESEARCH ACTIVITIES: Professional approach, qualification, consulting Health, supply, care Profession research and disciplinary reflexion on Social Work Social participation, political participation, civil society Social Economy, organisation, governance Forschung Fakultät Sozialwesen 29

30 DIE ATTRAKTIVSTEN ARBEITGEBER Sem Schade und Ramona Wild, Studenten MEINE ZUKUNFT. EIGENE STÄRKEN ENTWICKELN MIT MAHLE. Lea Hilberath, DH-Studentin Wir mögen es, wenn unsere Mitarbeiter Ziele haben. Was ist mit Ihnen? Sind Sie bereit für den Start in Ihre Zukunft? Als international führender Entwicklungs partner und Zulieferer der Automobil industrie sowie Wegbereiter für die Mobilität von morgen unterstützen wir Sie bei Ihrem Dualen Studium und bieten Ihnen klare Orientierung. Unser Produktportfolio deckt alle wichtigen Fragestellungen entlang des Antriebsstrangs und der Klimatechnik ab für Antriebe mit Verbrennungsmotor gleicher maßen wie für die Elektromobilität. Heute arbeiten rund Mitarbeiter an über 170 Standorten und in 16 gro ßen Entwicklungszentren an innovativen Produkten. Machen Sie Ihren ersten Schritt mit uns. MAHLE Downsizing Motor Technikbegeisterung trifft Erfindergeist. Und fühlt sich bei Festo zuhause. Festo ist ein unabhängiges Familienunternehmen mit rund Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und weltweit führend in der Automatisierungstechnik. Hier treffen Technikbegeisterte auf Erfindergeister, Querauf Andersdenker und Teamplayer auf Ideenzünder. Das Ergebnis: 100 Innovationen und Produktneuheiten pro Jahr. Unsere treibende Kraft: Freiraum. Denn nur wenn Ideen keine Grenzen kennen, können sie die Welt erobern. Entdecken Sie die Arbeitswelt von Festo und sammeln Sie wertvolle Praxiserfahrung schon während Ihres Studiums. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! DEUTSCHLAND Your solid base for lift-off

31 Baumaschinen bauen statt Bauklötze staunen. Karriere bei Putzmeister. MEINE ZUKUNFT - MEINE CHANCE STUDIEREN BEI STOLL ARBEITEN BEI STOLL Willkommen in einer großartigen Welt Wer sich für eine Karriere bei uns entscheidet, entscheidet sich für eine bewegende und spannende Zukunft. Attraktiv ist nicht nur die Sicherheit, die wir als Global Player bieten können, sondern auch die exzellente Perspektive für Karriere, Weiterentwicklung und Balance zwischen Berufs- und Privatleben. NATIONALER ARBEITGEBER 2018 DEUTSCHLANDS BESTE ARBEITGEBER IM VERGLEICH IN KOOPERATION MIT FOCUS BUSINESS Neues entdecken, modernste Techniken und Lösungen von erfahrenen STOLL Mitarbeitern kennenlernen und vieles mehr wäre das nicht spannend? Wir bereiten Sie mit einer Mischung aus Theorie und Praxis hervorragend auf die Berufswelt vor und eröffnen neue Perspektiven in der Berufs- und Studienwahl mit der Möglichkeit zur Übernahme. Mit mehr als 145 Jahren Erfahrung bietet STOLL als innovatives Unternehmen und engagierter Arbeitgeber intelligente Lösungen für die Textilindustrie. STOLL verbindet hochfunktionelle Technologie im Bereich der Entwicklung und Herstellung von Flachstrickmaschinen mit innovativer Entwicklung in den Bereichen Fashion & Technology und Technische Textilien. Wollen auch Sie Teil dieses weltweit wachsenden Unternehmens werden? Dann blicken Sie mit uns in eine spannende Zukunft. WIR BIETEN FOLGENDE DUALE STUDIENGÄNGE AN DER DHBW AN: Maschinenbau Elektrotechnik Informationstechnik BWL Industrie BWL Industrie Profil Vertrieb / Marketing Warum zu Putzmeister? Weil Sie mit uns innovative Wege gehen Baumaschinen der Superlative für Beton-, Industrie-, Mörtel- und Untertagetechnik Technik, die über herkömmliche Denkstrukturen hinausgeht Perspektiven, die gewohnte Sichtweisen aufbrechen Weil wir regional verwurzelt Forschung und Entwicklung im Global Headquarter in Aichtal Ausbildung und Nachwuchsförderung in der Region und weltweit präsent sind Tochtergesellschaften und Vertretungen in mehr als 120 Ländern Weil wir Entwicklung möglich machen Verantwortungsvolle Aufgaben, abwechslungsreiche Projekte Kurze Entscheidungswege, offenes Arbeitsklima Durchgängiges Weiterbildungskonzept Duales Studium bei Putzmeister Bachelor of Engineer ing (B.Eng.) (m/w) Studiengang: Maschinenbau (Fachrichtung Konstruktion und Entwicklung, Fachrichtung: Produktionstechnik) Studiengang: Mechatronik Studiengang Wirtschafts ingenieurwesen Unsere vakanten Studienplätze sowie weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage Bachelor of Science (B.Sc.) (m/w) Studiengang: Wirtschafts informatik Bachelor of Arts (B.A.) (m/w) Studiengang: BWL-Industrie Voraussetzung: Hochschulreife BEWERBEN SIE SICH JETZT H. STOLL AG & Co. KG Personalabteilung Stollweg Reutlingen Telefon: Bewerbungen bitte online unter: Putzmeister Concrete Pumps GmbH Max-Eyth-Straße Aichtal Frau Anika Kailer Tel. (07127)

32 Around the World Around the World INTERNATIONALE ERFAHRUNGEN Wir bieten die Möglichkeit, einen Teil des Studiums im Ausland zu absolvieren und unterstützen Sie bei der Organisation eines Auslandssemesters. Über die Dualen Partner haben Sie zudem in vielen Fällen die Möglichkeit, ein Auslandspraktikum zu absolvieren. DAS ZENTRUM FÜR INTERKULTURELLE KOMPETENZ (ZIK) An der Fakultät Sozialwesen besteht die Möglichkeit eines Fremdpraktikums im Ausland, wobei das ZIK mit Rat und Tat zur Seite steht. Außerdem bietet das ZIK für alle Fakultäten ein vielfältiges Programm zum Erwerb interkultureller Fach- und Handlungskompetenz. Dazu zählen z. B. Sprachkurse, Vorträge, Workshops oder Begegnungen und Erfahrungsaustausch. INTERNATIONAL EXPERIENCES We offer students the opportunity to do part of their studies abroad and provide support in organising their semester in a foreign country. Through the agency of our Corporate Partners, students are frequently given the chance to spend their practical phase abroad. CENTRE OF INTERCULTURAL COMPETENCE (ZIK) The School of Social Work offers the opportunity of an internship abroad with students receiving ZIK assistance in all aspects. In addition, the ZIK offers all schools a multi-faceted program aimed at acquiring not only intercultural specialist skills but also cross-cultural competence. The offer includes language courses, talks, workshops or encounters as well as an exchange of experience. 32 Around the World Internationale Erfahrungen

33 AUSLANDSSEMESTER EIN BESONDERES ERLEBNIS EXCHANGE SEMESTER ABROAD A UNIQUE EXPERIENCE Im vierten Semester meines DHBW Studiums verbrachte ich fünf wundervolle Monate an der California State University Fullerton in Kalifornien. Die Entscheidung für ein Auslandssemester habe ich nicht bereut, da die Zeit im Ausland eine der aufregendsten Phasen meines Studiums darstellte. Durch mein Auslandssemester konnte ich nicht nur meine Englischkenntnisse enorm verbessern, sondern auch Land und Leute besser kennenlernen und Freundschaften mit Studierenden aus aller Welt schließen. Svenja Räther, Studiengang Wirtschaftsinformatik Durch mein Semester im Ausland konnte ich vor allem meine Englischkenntnisse stark verbessern. Darüber hinaus war die Zeit voll von einzigartigen Erlebnissen, die ich noch lange im Gedächtnis behalten werde. Nico Kilian, Studiengang BWL-Industrie In my 4th semester at DHBW I spent five wonderful months at California State University Fullerton in California. I never regretted my decision to study abroad as that period turned out to be one of the most exciting phases of my study course. The semester spent abroad contributed not only to an enormous improvement of my English language skills but it also enabled me to get to know the country and its people better, establishing friendships with students from around the world. Svenja Räther, Student of Business Information Systems The semester I spent abroad helped me above all to substantially improve my knowledge of the English language. Also, it was a period full of unique experiences that I will remember for a long, long time. Nico Kilian, Student of Business Administration - Industrial Management Around the World Auslandssemester 33

34 Hochschule des Spitzensports University of top-class sports EXZELLENT AUF ALLEN EBENEN Spitzensport oder Studium? An der DHBW Stuttgart geht beides. Wir unterstützen Kaderathletinnen und -athleten aller Sportarten in Absprache mit den Dualen Partnern durch flexible Modelle für Top-Leistungen in Studium, Beruf und Sport. Dafür kooperiert die DHBW Stuttgart mit dem Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband, dem Studierendenwerk Stuttgart und dem Olympiastützpunkt Stuttgart. EXCELLENT ON ALL LEVELS Elite sport or studying at university? Both is possible at DHBW Stuttgart. Based on flexible models and in consultation with our Corporate Partners, we offer our support to athletes of the national federation in all fields of sport for top performance in studies, at work and in sports. DHBW Stuttgart cooperates for this purpose with the German Organisation of University Sports and the Stuttgart Olympic Training Centre. 34

35 Starten Sie Ihre Ausbildung im September 2019 als: Bachelor of Engineering (m/w) DHBW Stu gart Studienbereich Maschinenbau/Konstruk on & Entwicklung Studienbereich Elektrotechnik/Automa on Studienbereich Wirtscha singenieurwesen (Maschinenbau-orien ert) Brückner Trockentechnik GmbH & Co. KG Benzstraße 8-10, Leonberg Regine Braun, Ausbildungsleiterin Tel le.com Wir geben Ihnen Rückenwind! FASCINATING TEXTILE MACHINERY le.com 35

36 Campusleben Studieren ist an der DHBW Stuttgart mehr als Arbeiten und Lernen. Ein vielfältiges Bildungs-, Sport- und Kulturangebot macht Ihre Studienzeit unvergesslich. HOCHSCHULSPORT Der Hochschulsport der DHBW Stuttgart bietet Studierenden und Beschäftigten ein umfangreiches Kursangebot sowie beliebte Events wie beispielsweise eine jährliche Ski- und Snowboardausfahrt oder einen Gleitschirm-Schnupperkurs. STUDIUM GENERALE Das Studium Generale bietet Studierenden ein fakultäts- und fächerübergreifendes Angebot an Kursen, Vorlesungen und Veranstaltungen an und fördert so die Weiterbildung innerhalb der Hochschule. Lernen Sie beispielsweise eine neue Sprache oder nehmen Sie an der Reihe Kunst und Kultur teil. GESUNDHEITSFÖRDERNDE DHBW STUTTGART Motivierte, leistungsfähige und gesunde Studierende und Beschäftigte sind die wichtigste Ressource unserer Hochschule und die DHBW Stuttgart trägt als Lebensund Arbeitswelt eine große Verantwortung für ihre Mitglieder. Um das Wohlbefinden zu stärken und Belastungen zu reduzieren stehen verschiedene Gesundheitsangebote zur Verfügung. 36 Campusleben

37 Campus Life Start your career with us! Studying at DHBW Stuttgart consists of more than working and learning. A diverse program in terms of education, sports and culture will ensure a memorable period of study. UNIVERSITY SPORTS University sports at DHBW Stuttgart offer a comprehensive range of courses as well as popular events such as an annual ski and snowboarding excursion, for example, or an introductory course for paragliders. EXTRACURRICULAR STUDIES Extracurricular studies offer students a range of classes, lectures and events across faculties and study courses to promote further training within the university. You might like to learn a new language or attend the series of Art & Culture. HEALTH PROMOTING DHBW STUTTGART Well-being enhancement and stress reduction: Motivated, capable and healthy students and employees are the most important resource of our university and DHBW Stuttgart with its life and work environment takes on a huge responsibility. A variety of health-related offers are available to you. Das Ende der Schulzeit und der Start ins Berufsleben sind eine spannende Zeit. Jetzt legst Du den Grundstein für Deinen Berufsweg. Damit dieser auf einer soliden Basis steht, bietet Dir die Fujitsu viele Möglichkeiten. Wir sind eines der renommiertesten und größten IT-Unternehmen weltweit und bieten eine breite Palette an Technologieprodukten und Dienstleistungen. Das Angebot reicht von Endgeräten wie Laptops, Tablets, PCs und Mainframes bis hin zu unterschiedlichen IT-Dienstleitungen wie etwa Cloud-Services. Wir betreuen mit rund Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Kunden in mehr als 100 Ländern. Weitere Informationen unter Ausbildungs- und duale Studienmöglichkeiten Praktika & Werkstudentenmöglichkeiten Abschlussarbeiten Trainee-Programme Positionen in diversen Unternehmensbereichen Fujitsu TS GmbH Campusleben 37

38 DHBW ENGINEERING STUTTGART E.V. Rund 100 unserer Studierenden konstruieren und bauen jedes Jahr einen elektrischen Rennwagen, mit dem sie bei Formula-Student-Wettbewerben in Italien, Spanien und Deutschland antreten. Dabei messen sie sich mit Teams aus der ganzen Welt nicht nur in technischen Disziplinen, sondern z. B. auch was Design, Businessplan und Marketing angeht. Studierende aller Fakultäten sind eingeladen, ihre Leidenschaft und Fachkompetenz einzubringen. CULTURE CONNECTION Culture Connection ist ein Studierendenverein, der mit Gesprächsrunden und Events zur Stärkung der Gemeinschaft der Studierenden an unserer Hochschule beiträgt. Darüber hinaus kümmern sich die Mitglieder um Gaststudierende, die ein Auslandssemester an der DHBW Stuttgart absolvieren. Mit gemeinsamen Aktivitäten legen sie den Grundstein, damit sich auch Studierende aus anderen Ländern schnell bei uns wohlfühlen. CHORMÄLEON UNSER CHOR Sie singen gerne? Dann nichts wie hin zur ersten Probe bei Chormäleon, dem Chor unserer Hochschule. Neue Stimmen werden gerne gehört. IT UND E-LEARNING In der heutigen Arbeitswelt arbeiten wir immer mehr virtuell zusammen. Dank einer modernen IT-Infrastruktur studieren Sie an der DHBW Stuttgart technisch auf dem neuesten Stand und bilden sich unabhängig von Präsenzveranstaltungen flexibel und individuell weiter. Als Studierenden stehen Ihnen die E-Learning-Plattform Moodle und die Live E-Learning-Umgebung Vitero automatisch zur Verfügung. FREUNDE UND FÖRDERER DER DHBW STUTTGART Verbindungen schaffen das ist Motto und Ziel des Fördervereins der DHBW Stuttgart. Seit Jahrzehnten setzt er sich für die Pflege der Beziehungen zwischen Hochschule, Studierenden, Alumni und Dualen Partnern ein und unterstützt die Hochschule bei vielen Projekten, Aktivitäten und Veranstaltungen. Als Studierenden steht Ihnen ein breites Angebot an Workshops, Führungen und Freizeitevents offen. 38 Campusleben

39 DHBW ENGENEERING STUTTGART E.V. Every year around one hundred of our students design and build an electric racing car in order to compete at Formula student competitions in Italy, Spain and Germany. In doing so they measure up to teams from around the world, not only in technical disciplines but also in terms of design, business plan and marketing, for example. Students of all faculties are invited to contribute their share of passion and specialised competence. CULTURE CONNECTION Culture Connection is a student association aiming at promoting a community spirit among our university students by putting on discussion rounds and events. In addition, members look after guest students spending a semester abroad at DHBW Stuttgart. By organising joint activities they provide an atmosphere that makes students from other countries feel at home. CHORMÄLEON OUR CHOIR Do you enjoy singing? Then why not come to a first audition with Chormäleon, our university choir. New voices are always welcome. IT AND E-LEARNING We progressively cooperate virtually in today s world of work. Technically speaking and thanks to a modern IT infrastructure you study at DHBW Stuttgart at a state-of-the-art level while, independent of in-class lectures, furthering your education both flexibly and individually. As students both the e-learning platform Moodle and the Vitero live e-learning environment are automatically open to you. FRIENDS AND SPONSORS OF DHBW STUTTGART Creating connections that is the motto and objective of the DHBW Stuttgart Friends Association. The Association has been promoting good relationships between university, alumni and Corporate Partners for decades, assisting the university with its many projects, activities and events. As a student you are welcome to avail yourself of a broad spectrum of workshops, guided tours and leisure time events. Campusleben 39

40 Lieber praxisnahes Lernen statt trockener Theorie? Wir suchen Mitdenker. Werde Teil eines internationalen Handelsunternehmens, das auf Leistung, Dynamik und Fairness setzt. Starte gemeinsam mit uns in eine erfolgreiche Zukunft. Wir bieten dir mehr als 20 verschiedene duale Studiengänge. Informiere dich auf kaufland.de/karriere Willkommen an Bord Die Würth Elektronik Gruppe fertigt und vertreibt elektronische, elektromechanische Bauelemente, Leiterplatten und intelligente Systeme. Weltweit sorgen über Mitarbeiter dafür, dass der Bereich der elektronischen und elektromechanischen Bauelemente mit Sitz in Waldenburg einer der erfolgreichsten der Würth-Gruppe ist. Eintauchen in neue Welten. Wir sind auf der Suche nach neugierigen Entdeckern. Bewerbe dich jetzt! B.Eng. (DH) WIW Elektrotechnik B.Eng. (DH) WIW Innovations- & Produktmanagement B.Eng. (DH) WIW Internationale Produktion und Logistik more B.Eng. (DH) WIW Internationales than Technisches Vertriebsmanagement you expect B.Sc. (DH) Wirtschaftsinformatik Weitere Studiengänge fi ndest du auf unserer Website. 40

41 MEHR ALS 30 BERUFE UND ÜBER MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER WILLKOMMEN BEI DEINER STADT BERUFSAUSBILDUNG DER STADT PFORZHEIM BESTE BERUFSAUSSICHTEN // QUALIFIZIERTE AUSBILDUNG // GUTE ÜBERNAHMECHANCEN Die Stadt Pforzheim bietet Ausbildungsplätze in den Bereichen Verwaltung, Soziales, Natur, Künstlerisches, Technik, Bauen und Planen an. Für Fragen und Auskünfte stehen zur Verfügung: Petra Ottmüller, Tel Stefanie Bohm, Tel Wir freuen uns auf Bewerbungen aus allen Bevölkerungsgruppen und Nationen! Weitere Infos findest du unter BEI VIELEN DANK An dieser Stelle möchte sich die DHBW Stuttgart bei allen Dualen Partnern und Kooperationspartnern für die gute Zusammenarbeit bedanken

42 42 Für Unternehmen und Einrichtungen: Werden Sie dualer Partner

43 Duale Partner Corporate Partners IHR WUNSCHUNTERNEHMEN ALS DUALER PARTNER Sie haben ein Wunschunternehmen für Ihr duales Studium gefunden, das noch nicht Dualer Partner der DHBW Stuttgart ist? Kein Problem unter bestimmten personellen, sachlichen und inhaltlichen Voraussetzungen kann jedes Unternehmen bzw. jede Einrichtung Dualer Partner werden. Die Leitung des jeweiligen Studiengangs stellt die Eignung fest, welche anschließend vom Örtlichen Hochschulrat der DHBW Stuttgart überprüft und bestätigt werden muss. YOUR DREAM COMPANY AS A CORPORATE PARTNER You have found just the ideal company for your dual studies but it is not yet a Corporate Partner of DHBW Stuttgart? That is no problem as, subject to specific conditions in terms of personnel, material and content, any company or institution may become a Corporate Partner. The director of the respective study course will ascertain the company s suitability which, subsequently, must be reviewed and confirmed by the Local Advisory Board of DHBW Stuttgart. SO PROFITIEREN DUALE PARTNER Sie gewinnen hochqualifizierte und kompetente Nachwuchskräfte, die ihr Unternehmen bestens kennen Sie qualifizieren diese gemeinsam mit der DHBW Stuttgart innerhalb von nur drei Jahren maßgeschneidert auf ihre eigenen Anforderungen Sie profitieren durch die Integration von Theorie und Praxis von tiefem Fach- und Methodenwissen sowie einem hohen Maß an Sozialkompetenz Sie haben mit der DHBW Stuttgart einen akkreditierten Partner mit langjähriger Erfahrung an der Seite BENEFITS OF OUR CORPORATE PARTNERS: Corporate Partners win highly qualified and competent junior employees with an excellent knowledge of their companies. Within three years only Corporate Partners provide these young talents, jointly with DHBW Stuttgart, with tailor-made qualifications in keeping with their companies requirements. Corporate Partners benefit from integrating theory and practice of extended knowledge in specialised subjects and methods as well as a high level of social competence. In DHBW Stuttgart Corporate Partners have an accredited partner with many years of experience by their side. Für Unternehmen und Einrichtungen: Werden Sie dualer Partner 43

Englisch-Grundwortschatz

Englisch-Grundwortschatz Englisch-Grundwortschatz Die 100 am häufigsten verwendeten Wörter also auch so so in in even sogar on an / bei / in like wie / mögen their with but first only and time find you get more its those because

Mehr

Allgemeine Informationen zur Fachoberschule General information about the college (Fachoberschule)

Allgemeine Informationen zur Fachoberschule General information about the college (Fachoberschule) Allgemeine Informationen zur Fachoberschule General information about the college (Fachoberschule) Die Fachhochschulreife eine Alternative zum Abitur an alternative to the Abitur (A-Level) Karrierewege

Mehr

Europe Job Bank Schülerumfrage. Projektpartner. Euro-Schulen Halle

Europe Job Bank Schülerumfrage. Projektpartner. Euro-Schulen Halle Europe Job Bank Schülerumfrage Projektpartner Euro-Schulen Halle Alter: Geschlecht: M W Ausbildung als: F 1 Was war der Hauptgrund für Deine Wahl der Ausbildung / Deine Berufswahl? a. Freunde b. Familie

Mehr

DAS STUDIUM AN DER DUALEN HOCHSCHULE BADEN-WÜRTTEMBERG, MANNHEIM SCHULUNG FÜR PRAXISBETREUER.

DAS STUDIUM AN DER DUALEN HOCHSCHULE BADEN-WÜRTTEMBERG, MANNHEIM SCHULUNG FÜR PRAXISBETREUER. DAS STUDIUM AN DER DUALEN HOCHSCHULE BADEN-WÜRTTEMBERG, MANNHEIM SCHULUNG FÜR PRAXISBETREUER www.dhbw-mannheim.de BEDIENUNGSANLEITUNG DUALES STUDIUM AN DER DHBW 2 Inhalt Was ist das Duale Studium / die

Mehr

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management

The Master of Science Entrepreneurship and SME Management The Master of Science Entrepreneurship and SME Management 1 WELCOME! 2 Our Business Faculty focus on SME and Innovation. We are accredited from AQAS. Thus, our Master in SME offers a new and innovative

Mehr

Wer bin ich - und wenn ja wie viele?: Eine philosophische Reise. Click here if your download doesn"t start automatically

Wer bin ich - und wenn ja wie viele?: Eine philosophische Reise. Click here if your download doesnt start automatically Wer bin ich - und wenn ja wie viele?: Eine philosophische Reise Click here if your download doesn"t start automatically Wer bin ich - und wenn ja wie viele?: Eine philosophische Reise Wer bin ich - und

Mehr

LiLi. physik multimedial. Links to e-learning content for physics, a database of distributed sources

LiLi. physik multimedial. Links to e-learning content for physics, a database of distributed sources physik multimedial Lehr- und Lernmodule für das Studium der Physik als Nebenfach Links to e-learning content for physics, a database of distributed sources Julika Mimkes: mimkes@uni-oldenburg.de Overview

Mehr

Funktion der Mindestreserve im Bezug auf die Schlüsselzinssätze der EZB (German Edition)

Funktion der Mindestreserve im Bezug auf die Schlüsselzinssätze der EZB (German Edition) Funktion der Mindestreserve im Bezug auf die Schlüsselzinssätze der EZB (German Edition) Philipp Heckele Click here if your download doesn"t start automatically Download and Read Free Online Funktion

Mehr

Was heißt Denken?: Vorlesung Wintersemester 1951/52. [Was bedeutet das alles?] (Reclams Universal-Bibliothek) (German Edition)

Was heißt Denken?: Vorlesung Wintersemester 1951/52. [Was bedeutet das alles?] (Reclams Universal-Bibliothek) (German Edition) Was heißt Denken?: Vorlesung Wintersemester 1951/52. [Was bedeutet das alles?] (Reclams Universal-Bibliothek) (German Edition) Martin Heidegger Click here if your download doesn"t start automatically Was

Mehr

Geistes-, Natur-, Sozial- und Technikwissenschaften gemeinsam unter einem Dach. Programmes for refugees at Bielefeld University

Geistes-, Natur-, Sozial- und Technikwissenschaften gemeinsam unter einem Dach. Programmes for refugees at Bielefeld University Programmes for refugees at Bielefeld University 1 Bielefeld University Funded in 1969 Middle-sized university with 28.000 students, 1800 of them international students, 13 faculties: main focus on Natural

Mehr

Anmeldung zum Studiengang Master of Science in Accounting and Controlling

Anmeldung zum Studiengang Master of Science in Accounting and Controlling Anmeldung zum Studiengang Master of Science in Accounting and Controlling Für die ZHAW ist es ein wichtiges Ziel, zu ihren Masterprogrammen Masterstudium in Accounting and Controlling auseinandergesetzt.

Mehr

Die Bedeutung neurowissenschaftlicher Erkenntnisse für die Werbung (German Edition)

Die Bedeutung neurowissenschaftlicher Erkenntnisse für die Werbung (German Edition) Die Bedeutung neurowissenschaftlicher Erkenntnisse für die Werbung (German Edition) Lisa Johann Click here if your download doesn"t start automatically Download and Read Free Online Die Bedeutung neurowissenschaftlicher

Mehr

Handbuch der therapeutischen Seelsorge: Die Seelsorge-Praxis / Gesprächsführung in der Seelsorge (German Edition)

Handbuch der therapeutischen Seelsorge: Die Seelsorge-Praxis / Gesprächsführung in der Seelsorge (German Edition) Handbuch der therapeutischen Seelsorge: Die Seelsorge-Praxis / Gesprächsführung in der Seelsorge (German Edition) Reinhold Ruthe Click here if your download doesn"t start automatically Handbuch der therapeutischen

Mehr

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25 Name: AP Deutsch Sommerpaket 2014 The AP German exam is designed to test your language proficiency your ability to use the German language to speak, listen, read and write. All the grammar concepts and

Mehr

European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT)

European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT) European Qualification Strategies in Information and Communications Technology (ICT) Towards a European (reference) ICT Skills and Qualification Framework Results and Recommendations from the Leornardo-da-Vinci-II

Mehr

Mercedes OM 636: Handbuch und Ersatzteilkatalog (German Edition)

Mercedes OM 636: Handbuch und Ersatzteilkatalog (German Edition) Mercedes OM 636: Handbuch und Ersatzteilkatalog (German Edition) Mercedes-Benz Click here if your download doesn"t start automatically Mercedes OM 636: Handbuch und Ersatzteilkatalog (German Edition) Mercedes-Benz

Mehr

ugendmigrationsrat Local youth projects Youth Migration and Youth Participation Kairo/Menzel-Bourguiba/Fès/Bochum/Stuttgart

ugendmigrationsrat Local youth projects Youth Migration and Youth Participation Kairo/Menzel-Bourguiba/Fès/Bochum/Stuttgart Local youth projects Youth Migration and Youth Participation Kairo/Menzel-Bourguiba/Fès/Bochum/Stuttgart Profil der engagierten Jugendlichen aged 18 to 25 activ in a youth organisation interested in participation

Mehr

Wie man heute die Liebe fürs Leben findet

Wie man heute die Liebe fürs Leben findet Wie man heute die Liebe fürs Leben findet Sherrie Schneider Ellen Fein Click here if your download doesn"t start automatically Wie man heute die Liebe fürs Leben findet Sherrie Schneider Ellen Fein Wie

Mehr

Studieren an der DHBW Mannheim

Studieren an der DHBW Mannheim Studieren an der DHBW Mannheim Die Standorte der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim (vormals Berufsakademie) wurde 1974 als eine der ersten Berufsakademien

Mehr

Welcome to the Fachhochschule Stralsund. praxis verstehen chancen erkennen zukunft gestalten understanding reality facing challenges creating future

Welcome to the Fachhochschule Stralsund. praxis verstehen chancen erkennen zukunft gestalten understanding reality facing challenges creating future Welcome to the Fachhochschule Stralsund Fachhochschule Stralsund University of Applied Sciences Fachhochschule Stralsund Zur Schwedenschanze 15 18435 Stralsund General Student Information Center Fon +49

Mehr

Registration of residence at Citizens Office (Bürgerbüro)

Registration of residence at Citizens Office (Bürgerbüro) Registration of residence at Citizens Office (Bürgerbüro) Opening times in the Citizens Office (Bürgerbüro): Monday to Friday 08.30 am 12.30 pm Thursday 14.00 pm 17.00 pm or by appointment via the Citizens

Mehr

Level 2 German, 2013

Level 2 German, 2013 91126 911260 2SUPERVISOR S Level 2 German, 2013 91126 Demonstrate understanding of a variety of written and / or visual German text(s) on familiar matters 9.30 am Monday 11 November 2013 Credits: Five

Mehr

FACHKUNDE FüR KAUFLEUTE IM GESUNDHEITSWESEN FROM THIEME GEORG VERLAG

FACHKUNDE FüR KAUFLEUTE IM GESUNDHEITSWESEN FROM THIEME GEORG VERLAG FACHKUNDE FüR KAUFLEUTE IM GESUNDHEITSWESEN FROM THIEME GEORG VERLAG DOWNLOAD EBOOK : FACHKUNDE FüR KAUFLEUTE IM GESUNDHEITSWESEN Click link bellow and free register to download ebook: FACHKUNDE FüR KAUFLEUTE

Mehr

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB Read Online and Download Ebook PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB DOWNLOAD EBOOK : PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: Click link bellow

Mehr

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel.

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel. Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist. Title >hardware/software< This art project reflects different aspects of work and its meaning for human kind in our

Mehr

Kursbuch Naturheilverfahren: Curriculum der Weiterbildung zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren (German Edition)

Kursbuch Naturheilverfahren: Curriculum der Weiterbildung zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren (German Edition) Kursbuch Naturheilverfahren: Curriculum der Weiterbildung zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren (German Edition) Click here if your download doesn"t start automatically Kursbuch Naturheilverfahren:

Mehr

Im Fluss der Zeit: Gedanken beim Älterwerden (HERDER spektrum) (German Edition)

Im Fluss der Zeit: Gedanken beim Älterwerden (HERDER spektrum) (German Edition) Im Fluss der Zeit: Gedanken beim Älterwerden (HERDER spektrum) (German Edition) Ulrich Schaffer Click here if your download doesn"t start automatically Im Fluss der Zeit: Gedanken beim Älterwerden (HERDER

Mehr

Benjamin Whorf, Die Sumerer Und Der Einfluss Der Sprache Auf Das Denken (Philippika) (German Edition)

Benjamin Whorf, Die Sumerer Und Der Einfluss Der Sprache Auf Das Denken (Philippika) (German Edition) Benjamin Whorf, Die Sumerer Und Der Einfluss Der Sprache Auf Das Denken (Philippika) (German Edition) Sebastian Fink Click here if your download doesn"t start automatically Benjamin Whorf, Die Sumerer

Mehr

Level 1 German, 2014

Level 1 German, 2014 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2014 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 9.30 am Wednesday 26 November 2014 Credits: Five Achievement

Mehr

Ein Stern in dunkler Nacht Die schoensten Weihnachtsgeschichten. Click here if your download doesn"t start automatically

Ein Stern in dunkler Nacht Die schoensten Weihnachtsgeschichten. Click here if your download doesnt start automatically Ein Stern in dunkler Nacht Die schoensten Weihnachtsgeschichten Click here if your download doesn"t start automatically Ein Stern in dunkler Nacht Die schoensten Weihnachtsgeschichten Ein Stern in dunkler

Mehr

Jeder Erfolg hat seine Geschichte.

Jeder Erfolg hat seine Geschichte. Jeder Erfolg hat seine Geschichte. students@bosch Das Programm für Studenten, die Bosch aus der Praxis kennen The program for students with first-hand experience of Bosch Ihr Vorsprung durch students@bosch

Mehr

Flow - der Weg zum Glück: Der Entdecker des Flow-Prinzips erklärt seine Lebensphilosophie (HERDER spektrum) (German Edition)

Flow - der Weg zum Glück: Der Entdecker des Flow-Prinzips erklärt seine Lebensphilosophie (HERDER spektrum) (German Edition) Flow - der Weg zum Glück: Der Entdecker des Flow-Prinzips erklärt seine Lebensphilosophie (HERDER spektrum) (German Edition) Mihaly Csikszentmihalyi Click here if your download doesn"t start automatically

Mehr

Die einfachste Diät der Welt: Das Plus-Minus- Prinzip (GU Reihe Einzeltitel)

Die einfachste Diät der Welt: Das Plus-Minus- Prinzip (GU Reihe Einzeltitel) Die einfachste Diät der Welt: Das Plus-Minus- Prinzip (GU Reihe Einzeltitel) Stefan Frà drich Click here if your download doesn"t start automatically Die einfachste Diät der Welt: Das Plus-Minus-Prinzip

Mehr

Privatverkauf von Immobilien - Erfolgreich ohne Makler (German Edition)

Privatverkauf von Immobilien - Erfolgreich ohne Makler (German Edition) Privatverkauf von Immobilien - Erfolgreich ohne Makler (German Edition) Edgar Freiherr Click here if your download doesn"t start automatically Privatverkauf von Immobilien - Erfolgreich ohne Makler (German

Mehr

Sommerschule 2019 Summer School 2019

Sommerschule 2019 Summer School 2019 Studieren im Grünen Sommerschule 2019 Summer School 2019 www.hs-magdeburg.de www.studieren-im-gruenen.de 3 Studieren an der Hochschule Magdeburg-Stendal 2 Standorte sites 38 Studiengänge study programmes

Mehr

Grade 12: Qualifikationsphase. My Abitur

Grade 12: Qualifikationsphase. My Abitur Grade 12: Qualifikationsphase My Abitur Qualifikationsphase Note 1 Punkte Prozente Note 1 15 14 13 85 % 100 % Note 2 12 11 10 70 % 84 % Note 3 9 8 7 55 % 69 % Note 4 6 5 4 40 % 54 % Note 5 3 2 1 20 % 39

Mehr

Old People and Culture of Care.

Old People and Culture of Care. Old People and Culture of Care. Palliative and Dementia Care Reflections of a Study Course Elisabeth Wappelshammer Dirk Müller Andreas Heller One Study - Course two Cities two Semesters Berlin Vienna Study

Mehr

Taxation in Austria - Keypoints. CONFIDA Klagenfurt Steuerberatungsgesellschaft m.b.h

Taxation in Austria - Keypoints. CONFIDA Klagenfurt Steuerberatungsgesellschaft m.b.h Taxation in Austria - Keypoints 1 CONFIDA TAX AUDIT CONSULTING Our history: Founded in 1977 Currently about 200 employees Member of International Association of independent accounting firms since1994 Our

Mehr

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café 0 Corporate Digital Learning, How to Get It Right Learning Café Online Educa Berlin, 3 December 2015 Key Questions 1 1. 1. What is the unique proposition of digital learning? 2. 2. What is the right digital

Mehr

DIBELS TM. German Translations of Administration Directions

DIBELS TM. German Translations of Administration Directions DIBELS TM German Translations of Administration Directions Note: These translations can be used with students having limited English proficiency and who would be able to understand the DIBELS tasks better

Mehr

From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia. Logistik Netzwerk Thüringen e.v.

From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia. Logistik Netzwerk Thüringen e.v. From a Qualification Project to the Foundation of a Logistics Network Thuringia Strengthening the role of Logistics through Corporate Competence Development a pilot project by Bildungswerk der Thüringer

Mehr

Fachübersetzen - Ein Lehrbuch für Theorie und Praxis

Fachübersetzen - Ein Lehrbuch für Theorie und Praxis Fachübersetzen - Ein Lehrbuch für Theorie und Praxis Radegundis Stolze Click here if your download doesn"t start automatically Fachübersetzen - Ein Lehrbuch für Theorie und Praxis Radegundis Stolze Fachübersetzen

Mehr

Nürnberg und der Christkindlesmarkt: Ein erlebnisreicher Tag in Nürnberg (German Edition)

Nürnberg und der Christkindlesmarkt: Ein erlebnisreicher Tag in Nürnberg (German Edition) Nürnberg und der Christkindlesmarkt: Ein erlebnisreicher Tag in Nürnberg (German Edition) Karl Schön Click here if your download doesn"t start automatically Nürnberg und der Christkindlesmarkt: Ein erlebnisreicher

Mehr

Level 1 German, 2012

Level 1 German, 2012 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2012 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 9.30 am Tuesday 13 November 2012 Credits: Five Achievement

Mehr

Donau-Universität Krems. Die Universität für Weiterbildung.

Donau-Universität Krems. Die Universität für Weiterbildung. Donau-Universität Krems. Die Universität für Weiterbildung. Hochschultagung 2018, 20. Nov. 2018 FORUM 2: Schwerpunktregion CHINA: Vertiefung und Good Practice MBA-Auslandsprogramm in SHANGHAI 2018 Donau-Universität

Mehr

Welcome Day MSc Economics

Welcome Day MSc Economics 14.10.2016 / Dr. Gesche Keim Welcome Day MSc Economics 17.10.2016 Welcome Day MSc Economics 1 1. Academic Office / Studienbüro Volkswirtschaftslehre 2. How to choose your courses 3. Examinations and Regulations

Mehr

prorm Budget Planning promx GmbH Nordring Nuremberg

prorm Budget Planning promx GmbH Nordring Nuremberg prorm Budget Planning Budget Planning Business promx GmbH Nordring 100 909 Nuremberg E-Mail: support@promx.net Content WHAT IS THE prorm BUDGET PLANNING? prorm Budget Planning Overview THE ADVANTAGES OF

Mehr

Methoden der empirischen Kommunikationsforschung: Eine Einführung (Studienbücher zur Kommunikations- und Medienwissenschaft) (German Edition)

Methoden der empirischen Kommunikationsforschung: Eine Einführung (Studienbücher zur Kommunikations- und Medienwissenschaft) (German Edition) Methoden der empirischen Kommunikationsforschung: Eine Einführung (Studienbücher zur Kommunikations- und Medienwissenschaft) (German Edition) Click here if your download doesn"t start automatically Methoden

Mehr

InnoTrans SEPTEMBER BERLIN

InnoTrans SEPTEMBER BERLIN InnoTrans 2018 18 21 SEPTEMBER BERLIN International Trade Fair for Transport Technology Innovative Components Vehicles Systems innotrans.com TOURS POINT & EDUCATION HALL FORUM PAVILION ONLINE- JOBMARKET

Mehr

Mannheim Master in Management Beispiel Studienpläne/ example schedules

Mannheim Master in Management Beispiel Studienpläne/ example schedules Mannheim Master in Management Beispiel Studienpläne/ example schedules Specialization Marketing/Management Keine Belegung von MKT 610 VS: Keine Belegung von MKT 650 VS: MKT 510 und MKT 520 und MKT 531/

Mehr

Martin Luther. Click here if your download doesn"t start automatically

Martin Luther. Click here if your download doesnt start automatically Die schönsten Kirchenlieder von Luther (Vollständige Ausgabe): Gesammelte Gedichte: Ach Gott, vom Himmel sieh darein + Nun bitten wir den Heiligen Geist... der Unweisen Mund... (German Edition) Martin

Mehr

Level 1 German, 2016

Level 1 German, 2016 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2016 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 2.00 p.m. Wednesday 23 November 2016 Credits: Five Achievement

Mehr

event & more 100% Erlebnis

event & more 100% Erlebnis event & more 100% Erlebnis 100% Experience 1 Incentives Incentives rund um den Erdball Sagen Sie doch mal auf spektakuläre Weise «Danke» für besondere Leistungen, Loyalität oder einen erfolgreichen Projekt-Abschluss

Mehr

Level 2 German, 2016

Level 2 German, 2016 91126 911260 2SUPERVISOR S Level 2 German, 2016 91126 Demonstrate understanding of a variety of written and / or visual German texts on familiar matters 2.00 p.m. Tuesday 29 November 2016 Credits: Five

Mehr

Mitteilungsblatt / Bulletin 20. März 2019

Mitteilungsblatt / Bulletin 20. März 2019 09/2019 Mitteilungsblatt / Bulletin 20. März 2019 Zugangs- und Zulassungsordnung des dualen Bachelorstudiengangs Betriebswirtschaftslehre des Fachbereichs Duales Studium Wirtschaft Technik der Hochschule

Mehr

Reparaturen kompakt - Küche + Bad: Waschbecken, Fliesen, Spüle, Armaturen, Dunstabzugshaube... (German Edition)

Reparaturen kompakt - Küche + Bad: Waschbecken, Fliesen, Spüle, Armaturen, Dunstabzugshaube... (German Edition) Reparaturen kompakt - Küche + Bad: Waschbecken, Fliesen, Spüle, Armaturen, Dunstabzugshaube... (German Edition) Peter Birkholz, Michael Bruns, Karl-Gerhard Haas, Hans-Jürgen Reinbold Click here if your

Mehr

Student Contact with Local Peers Abroad

Student Contact with Local Peers Abroad Student Contact with Local Peers Abroad Dave Limburg - Chair, Professor of Foreign Languages Guilford College Daniel Diaz - Director of Study Abroad & International Student Advisor Guilford College Logan

Mehr

How to get Veränderung: Krisen meistern, Ängste loslassen, das Leben lieben! (German Edition)

How to get Veränderung: Krisen meistern, Ängste loslassen, das Leben lieben! (German Edition) How to get Veränderung: Krisen meistern, Ängste loslassen, das Leben lieben! (German Edition) Click here if your download doesn"t start automatically How to get Veränderung: Krisen meistern, Ängste loslassen,

Mehr

Wissenschaftliche Dienste. Sachstand. Payment of value added tax (VAT) (EZPWD-Anfrage ) 2016 Deutscher Bundestag WD /16

Wissenschaftliche Dienste. Sachstand. Payment of value added tax (VAT) (EZPWD-Anfrage ) 2016 Deutscher Bundestag WD /16 Payment of value added tax (VAT) (EZPWD-Anfrage ) 2016 Deutscher Bundestag Seite 2 Payment of value added tax (VAT) (EZPWD-Anfrage ) Aktenzeichen: Abschluss der Arbeit: 07.04.2016 Fachbereich: WD 4: Haushalt

Mehr

Online Learning in Management

Online Learning in Management 43 rd EUCEN Conference 2012 Workshop: Supporting the individual learner in ULLL The Makes and Brakes of Collaborative E-Learning: Online Learning in Management - A case study - Dr. Marion Bruhn-Suhr University

Mehr

Killy Literaturlexikon: Autoren Und Werke Des Deutschsprachigen Kulturraumes 2., Vollstandig Uberarbeitete Auflage (German Edition)

Killy Literaturlexikon: Autoren Und Werke Des Deutschsprachigen Kulturraumes 2., Vollstandig Uberarbeitete Auflage (German Edition) Killy Literaturlexikon: Autoren Und Werke Des Deutschsprachigen Kulturraumes 2., Vollstandig Uberarbeitete Auflage (German Edition) Walther Killy Click here if your download doesn"t start automatically

Mehr

Virtuelle Mobilität für die Internationalisierung und innovative Hochschuldidaktik in der wissenschaftlichen Weiterbildung

Virtuelle Mobilität für die Internationalisierung und innovative Hochschuldidaktik in der wissenschaftlichen Weiterbildung Virtuelle Mobilität für die Internationalisierung und innovative Hochschuldidaktik in der wissenschaftlichen Weiterbildung International Day 2017, Hagen 28. September 2017 Dr. Daniel Otto ID 2017 INTERNATIONALISIERUNG

Mehr

Aus FanLiebe zu Tokio Hotel: von Fans fã¼r Fans und ihre Band

Aus FanLiebe zu Tokio Hotel: von Fans fã¼r Fans und ihre Band Aus FanLiebe zu Tokio Hotel: von Fans fã¼r Fans und ihre Band Click here if your download doesn"t start automatically Aus FanLiebe zu Tokio Hotel: von Fans fã¼r Fans und ihre Band Aus FanLiebe zu Tokio

Mehr

RECHNUNGSWESEN. KOSTENBEWUßTE UND ERGEBNISORIENTIERTE BETRIEBSFüHRUNG. BY MARTIN GERMROTH

RECHNUNGSWESEN. KOSTENBEWUßTE UND ERGEBNISORIENTIERTE BETRIEBSFüHRUNG. BY MARTIN GERMROTH RECHNUNGSWESEN. KOSTENBEWUßTE UND ERGEBNISORIENTIERTE BETRIEBSFüHRUNG. BY MARTIN GERMROTH DOWNLOAD EBOOK : RECHNUNGSWESEN. KOSTENBEWUßTE UND Click link bellow and free register to download ebook: RECHNUNGSWESEN.

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

Consultant Profile Anja Beenen (née Weidemann) Experience

Consultant Profile Anja Beenen (née Weidemann) Experience Consultant Profile Anja Beenen (née Weidemann) Profil M Beratung für Human Resources Management GmbH & Co. KG Berliner Straße 131 42929 Wermelskirchen Telephone: (+49) 21 96 / 70 68 204 Telefax: (+49)

Mehr

Tip: Fill in only fields marked with *. You do not need to worry about the rest. Also, do not worry about the places marked with black ink.

Tip: Fill in only fields marked with *. You do not need to worry about the rest. Also, do not worry about the places marked with black ink. Tip: Fill in only fields marked with *. You do not need to worry about the rest. Also, do not worry about the places marked with black ink. Most important is your permanent address! Tipp: Nur Felder ausfüllen,

Mehr

BMS Baltic Management Studies

BMS Baltic Management Studies BMS Baltic Studies BMS Baltic Studies Beschreibung BMS is an international business management course (B.A. level) fully taught in English. With a proven track record of 20 years of education and research

Mehr

Unternehmensweite IT Architekturen

Unternehmensweite IT Architekturen Unternehmensweite IT Architekturen Part 1: IT Systems Architecture, Roles and Responsibilities of IT Architects Part 2: Solution Architecture, based on a practical Case Study Part 3: SOA (Service Oriented

Mehr

Ab 40 reif für den Traumjob!: Selbstbewusstseins- Training Für Frauen, Die Es Noch Mal Wissen Wollen (German Edition)

Ab 40 reif für den Traumjob!: Selbstbewusstseins- Training Für Frauen, Die Es Noch Mal Wissen Wollen (German Edition) Ab 40 reif für den Traumjob!: Selbstbewusstseins- Training Für Frauen, Die Es Noch Mal Wissen Wollen (German Edition) Anja Kolberg Click here if your download doesn"t start automatically Ab 40 reif für

Mehr

Magic Figures. We note that in the example magic square the numbers 1 9 are used. All three rows (columns) have equal sum, called the magic number.

Magic Figures. We note that in the example magic square the numbers 1 9 are used. All three rows (columns) have equal sum, called the magic number. Magic Figures Introduction: This lesson builds on ideas from Magic Squares. Students are introduced to a wider collection of Magic Figures and consider constraints on the Magic Number associated with such

Mehr

Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen

Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen Presentation at Information Event February 18, 2015 Karin Baumer, Office for Vocational Education and Training Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen Seite 1 Commercial

Mehr

GCSE GERMAN GENERAL CONVERSATION PREPARATION BOOKLET PART 2

GCSE GERMAN GENERAL CONVERSATION PREPARATION BOOKLET PART 2 Name: GCSE GERMAN GENERAL CONVERSATION PREPARATION BOOKLET PART 2 For the general conversation in the speaking exam, you will be required to answer questions on TWO themes. You can choose one of the themes

Mehr

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen WP2 Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 GOALS for WP2: Knowledge information about CHAMPIONS and its content Direct communication

Mehr

SERVICE-INGENIEURWESEN als Studienangebot an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim

SERVICE-INGENIEURWESEN als Studienangebot an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim SERVICE-INGENIEURWESEN als Studienangebot an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim Prof. Dr.-Ing. Lennart Brumby www.dhbw-mannheim.de Mannheim, 10.09.2012 WACHSENDE BEDEUTUNG DER INSTANDHALTUNGS-

Mehr

Auswertungsbericht Lehrveranstaltungsevaluation an die Lehrenden

Auswertungsbericht Lehrveranstaltungsevaluation an die Lehrenden Universität Karlsruhe (TH) Kaiserstrasse 76 Karlsruhe Universität Karlsruhe (TH) Sehr geehrter Herr Dipl. -Ing. Nikolai Stache (PERSÖNLICH) Auswertungsbericht Lehrveranstaltungsevaluation an die Lehrenden

Mehr

Abteilung Internationales CampusCenter

Abteilung Internationales CampusCenter Abteilung Internationales CampusCenter Instructions for the STiNE Online Enrollment Application for Exchange Students 1. Please go to www.uni-hamburg.de/online-bewerbung and click on Bewerberaccount anlegen

Mehr

Courses taught in English (Academic year 2015/16) (This version: February 15, 2016)

Courses taught in English (Academic year 2015/16) (This version: February 15, 2016) JOHANNES GUTENBERG-UNIVERSITÄT MAINZ D 550 Mainz FACHBEREICH 03 Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insb. International Economics Univ.-Prof. Dr. Philipp Harms Johannes

Mehr

School Newsletter. Halloween and Thanksgiving harvest Party. 31 st October Halloween and Thanksgiving harvest Party. By Anne Champion - Principal

School Newsletter. Halloween and Thanksgiving harvest Party. 31 st October Halloween and Thanksgiving harvest Party. By Anne Champion - Principal School Newsletter 25th October 2017 Important Dates 31 st October Halloween and Thanksgiving harvest Party By Anne Champion - Principal Dear Parents, Halloween and Thanksgiving harvest Party We have our

Mehr

Level 2 German, 2015

Level 2 German, 2015 91126 911260 2SUPERVISOR S Level 2 German, 2015 91126 Demonstrate understanding of a variety of written and / or visual German text(s) on familiar matters 2.00 p.m. Friday 4 December 2015 Credits: Five

Mehr

Die "Badstuben" im Fuggerhaus zu Augsburg

Die Badstuben im Fuggerhaus zu Augsburg Die "Badstuben" im Fuggerhaus zu Augsburg Jürgen Pursche, Eberhard Wendler Bernt von Hagen Click here if your download doesn"t start automatically Die "Badstuben" im Fuggerhaus zu Augsburg Jürgen Pursche,

Mehr

Star Trek: die Serien, die Filme, die Darsteller: Interessante Infod, zusammengestellt aus Wikipedia-Seiten (German Edition)

Star Trek: die Serien, die Filme, die Darsteller: Interessante Infod, zusammengestellt aus Wikipedia-Seiten (German Edition) Star Trek: die Serien, die Filme, die Darsteller: Interessante Infod, zusammengestellt aus Wikipedia-Seiten (German Edition) Doktor Googelberg Click here if your download doesn"t start automatically Star

Mehr

Max und Moritz: Eine Bubengeschichte in Sieben Streichen (German Edition)

Max und Moritz: Eine Bubengeschichte in Sieben Streichen (German Edition) Max und Moritz: Eine Bubengeschichte in Sieben Streichen (German Edition) Wilhelm Busch Click here if your download doesn"t start automatically Max und Moritz: Eine Bubengeschichte in Sieben Streichen

Mehr

Hardwarekonfiguration an einer Siemens S7-300er Steuerung vornehmen (Unterweisung Elektriker / - in) (German Edition)

Hardwarekonfiguration an einer Siemens S7-300er Steuerung vornehmen (Unterweisung Elektriker / - in) (German Edition) Hardwarekonfiguration an einer Siemens S7-300er Steuerung vornehmen (Unterweisung Elektriker / - in) (German Edition) Thomas Schäfer Click here if your download doesn"t start automatically Hardwarekonfiguration

Mehr

Berlin Demography Forum, March 18-20, Demography Compass

Berlin Demography Forum, March 18-20, Demography Compass Berlin Demography Forum, March 18-20, 2015 Demography Compass In addition to the panel discussions, the Berlin Demography Forum wants to contribute some original insights. It has developed a set of indicators

Mehr

Providers of climate services in Germany

Providers of climate services in Germany Providers of climate services in Germany National Dialog Prof. Dr. Maria Manez Costa Dr. Jörg Cortekar 2 Procedure Mapping of climate services providers - Germany Network development between the providers

Mehr

Nießbrauch- und Wohnrechtsverträge richtig abschließen (German Edition)

Nießbrauch- und Wohnrechtsverträge richtig abschließen (German Edition) Nießbrauch- und Wohnrechtsverträge richtig abschließen (German Edition) Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag Click here if your download doesn"t start automatically Nießbrauch- und Wohnrechtsverträge

Mehr

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB Read Online and Download Ebook PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB DOWNLOAD EBOOK : PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: Click link bellow

Mehr

Innovation and Business Bachelor of Science in Engineering

Innovation and Business Bachelor of Science in Engineering Sønderborg, Faculty of Engineering University of Southern Denmark Innovation and Business Bachelor of Science in Engineering Das Studium Innovation and Business verbindet technisches Wissen mit der Kompetenz,

Mehr

Studiengang SERVICE-INGENIEURWESEN der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim

Studiengang SERVICE-INGENIEURWESEN der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim Studiengang SERVICE-INGENIEURWESEN der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim Prof. Dr.-Ing. Lennart Brumby www.dhbw-mannheim.de STUDIENANGEBOT SERVICE-INGENIEURWESEN Studienangebot innerhalb der

Mehr

Volksgenossinnen: Frauen in der NS- Volksgemeinschaft (Beiträge zur Geschichte des Nationalsozialismus) (German Edition)

Volksgenossinnen: Frauen in der NS- Volksgemeinschaft (Beiträge zur Geschichte des Nationalsozialismus) (German Edition) Volksgenossinnen: Frauen in der NS- Volksgemeinschaft (Beiträge zur Geschichte des Nationalsozialismus) (German Edition) Hg. von Sybille Steinbacher Click here if your download doesn"t start automatically

Mehr

Social Sciences and Humanities role in Social Innovation Some key observations from the experience of TU Dortmund University sfs

Social Sciences and Humanities role in Social Innovation Some key observations from the experience of TU Dortmund University sfs Social Sciences and Humanities role in Social Innovation Some key observations from the experience of TU Dortmund University sfs Jürgen Howaldt & Dmitri Domanski Rethinking the role of Social Sciences

Mehr

Web-Apps mit jquery Mobile: Mobile Multiplattform-Entwicklung mit HTML5 und JavaScript (German Edition)

Web-Apps mit jquery Mobile: Mobile Multiplattform-Entwicklung mit HTML5 und JavaScript (German Edition) Web-Apps mit jquery Mobile: Mobile Multiplattform-Entwicklung mit HTML5 und JavaScript (German Edition) Philipp Friberg Click here if your download doesn"t start automatically Web-Apps mit jquery Mobile:

Mehr

EEA Grants Norway Grants. Nikolas Djukić, BAYHOST 22nd of June 2015

EEA Grants Norway Grants. Nikolas Djukić, BAYHOST 22nd of June 2015 EEA Grants Norway Grants Nikolas Djukić, BAYHOST 22nd of June 2015 BAYHOST Bayerisches Hochschulzentrum für Mittel-, Ost- und Südosteuropa Bavarian Academic Center for Central, Eastern and Southeastern

Mehr

Franke & Bornberg award AachenMünchener private annuity insurance schemes top grades

Franke & Bornberg award AachenMünchener private annuity insurance schemes top grades Franke & Bornberg award private annuity insurance schemes top grades Press Release, December 22, 2009 WUNSCHPOLICE STRATEGIE No. 1 gets best possible grade FFF ( Excellent ) WUNSCHPOLICE conventional annuity

Mehr

FACULTY 11 BA IN ECEDAC

FACULTY 11 BA IN ECEDAC INTERNSHIP ABROAD- TRANSCRIPT OF RECORDS NAME OF THE HOSTING EDUC. INSTITUTION STAMP AND SIGNATURE FULL ADDRESS (HOSTIN G EDUC. INSTITUTION) CONTACT PERSON (AT H O S T I N G E D U C. IN S T I T U T I O

Mehr

"Die Brücke" von Franz Kafka. Eine Interpretation (German Edition)

Die Brücke von Franz Kafka. Eine Interpretation (German Edition) "Die Brücke" von Franz Kafka. Eine Interpretation (German Edition) Johanna Uminski Click here if your download doesn"t start automatically "Die Brücke" von Franz Kafka. Eine Interpretation (German Edition)

Mehr

Die UN-Kinderrechtskonvention. Darstellung der Bedeutung (German Edition)

Die UN-Kinderrechtskonvention. Darstellung der Bedeutung (German Edition) Die UN-Kinderrechtskonvention. Darstellung der Bedeutung (German Edition) Daniela Friedrich Click here if your download doesn"t start automatically Die UN-Kinderrechtskonvention. Darstellung der Bedeutung

Mehr

Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler: Basiswissen mit Praxisbezug (Pearson Studium - Economic BWL) (German Edition)

Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler: Basiswissen mit Praxisbezug (Pearson Studium - Economic BWL) (German Edition) Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler: Basiswissen mit Praxisbezug (Pearson Studium - Economic BWL) (German Edition) Knut Sydsaeter, Peter Hammond Click here if your download doesn"t start automatically

Mehr

Study Abroad Factsheet 2019/20

Study Abroad Factsheet 2019/20 Study Abroad Factsheet 2019/20 **English version scroll down to pages 6-7** 1) Möglichkeiten eines Auslandstudiums Exchange EU «Swiss-EU Mobility Programme» - Partnerhochschulen in der EU - Studierende

Mehr