Freitag, 20. August 2021 Nummer 33 Erscheint jeden Freitag

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Freitag, 20. August 2021 Nummer 33 Erscheint jeden Freitag"

Transkript

1 Freitag, 20. August 2021 Nummer 33 Erscheint jeden Freitag Gewaltige Wasser und endloses Meer Beim Betrachten und Staunen über einen Wasserfall, einen solchen finden wir auch ganz in der Nähe im Fürtitobel, werde ich jeweils an ein Lied von Albert Frey erinnert und stimme gerne in dieses ein: Heilig, heilig, heilig ist der Herr. Verzehrendes Feuer, ewige Glut, vollkommen gerecht und vollkommen gut. Gewaltige Wasser, endloses Meer, unfassbar gross bist du Herr. Voll Ehrfurcht stehn wir vor dir, aus Gnade dürfen wir uns nahn. Voll Ehrfurcht stehn wir hier und beten an. angedacht Möge uns die Kraft des Wassers immer auch an die Grösse und Heiligkeit Gottes erinnern. Er lässt seine Gnaden über uns Tag und Nacht strömen. Beten wir auch für jene, welche an zu viel oder zu wenig Wasser leiden. Patrik Brunschwiler AZA 8832 Wollerau Wasser? Wasser! Mehr als Wasser «Wenn es für einmal nicht mehr regnet, dann regnet es wieder.» Solche und ähnliche Sätze haben uns in diesem Sommer begleitet. Ohne Regenschutz das Haus zu verlassen, ist sehr gewagt gewesen. Viele haben genug bekommen vom Nass, nicht zu denken an jene, welche existentiellen Schaden erlitten. Wasser hat seine lebensnotwendigen und nützlichen Seiten, wir überleben ohne nicht, gleichzeitig kann es auch eine unheimliche Kraft entwickeln und Landstriche zerstören. An einem Wasserfall stehen und das tosende Schauspiel betrachten, ist eine grosse Faszination. Unaufhörlich schäumt das Wasser daher, Tag und Nacht. Es kommt darin etwas von der Kraft und Grösse Gottes zum Ausdruck. Die Ambivalenz des Wassers finden wir auch in der Bibel immer wieder. Einmal ist das Wasser Bedrohung und vernichtet Leben, ein anderes Mal gibt es zu wenig davon und das Volk Israel oder der Prophet Elia sind nahe am Verdursten. Gott greift ein und verheisst mitten in der Wüste, Manna vom Himmel regnen zu lassen oder er lässt Wasser aus dem Felsen strömen. Im Seelsorgeraum Berg feiern wir am kommenden Sonntag am Wasser, am See unten, unseren Sonntagsgottesdienst (sofern nicht wiederum zu viel Nass von oben angemeldet ist). Jesus hat sich sehr oft am See Genezareth aufgehalten, dort hat er die ersten Apostel berufen, dort ist er ins Boot gestiegen und hat das Volk von dort aus belehrt. Am geschichtsträchtigen Jakobsbrunnen verheisst Jesus der Sameritanerin lebendiges Wasser: «Wer von dem Wasser trinkt, das ich ihm geben werde, wird niemals mehr Durst haben, vielmehr wird das Wasser in ihm zu einer Quelle werden, deren Wasser ins ewige Leben fliesst.» (Johannes 4, 14). Mit fünf Broten und zwei Fischen hat Jesus wiederum am See Genezareth das ganze Volk genährt und sogar Überfluss geschaffen. So lassen auch wir uns von seinem Wort treffen und schöpfen Kraft aus der Feier der Eucharistie, welche uns wandelt und erneuert. Nicht nur Wasser steht auf dem Altar, sondern Brot und Wein. Jesus nährt uns mit seiner Liebe, seinem göttlichen Leben. Er verheisst uns nicht ein verwässertes Dasein, sondern Leben in Fülle. Heute schon fängt dies an und setzt sich erst recht dann in der Ewigkeit seines Reiches fort. Patrik Brunschwiler, Pfarradministrator Seelsorgeraum Berg See Genezareth

2 Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Höfe Jugend und Familie 09:30 neu am Samstag BaSKi-Kinderkirche Unterkirche der Ref. Kirche Wollerau in Wilen / Kathrin Dubs Kinder der Primarklasse erleben im BaSKi auf vielfältige Weise Kirche und ihre Geschichten. Anmeldung bis heute Freitag auf Erwachsene 20:00 SommerMusikWollerau III Cornelia Dürr, Klarinette, Martin Ulrich Brunner, Orgel, Kirchenmusiker Alexander Seidel Mittwoch, 25. August 19:00 Gesprächskreis Ref. Kirchgemeindehaus Pfäffikon Therese Wihler-Scholl Amtshandlungen 10:00 Fiire mit de Chliine Spätsommer Simone Mettler Anmelden bis Freitag, 27. August, über das Online-Anmeldeformular auf in der Rubrik «Jugend und Familie». Sonntag, 29. August 10:00 Begrüssungsgottesdienst der neuen Konfirmanden für die Konfirmation 2022 Pfarrer Klaus Henning Müller und Pfarrerin Rahel Eggenberger 19:00 punkt7 Gottesdienst Ref. Kirchgemeindehaus Pfäffikon Pfarrer Klaus Henning Müller Jugend und Familie 17:00 5liber-Club Jugendraum des Ref. Kirchgemeindehauses Pfäffikon Therese Wihler-Scholl Erwachsene 20:00 SommerMusikWollerau IV Bei Händel zu Hause zu Gast Kirchenmusiker Alexander Seidel Gottesdienste Pfarrerin Rahel Eggenberger Telefon Pfarrerin Rahima U. Heuberger Telefon Pfarrer Klaus Henning Müller Telefon Ev.-ref. Kirchgemeindehaus Pfäffikon Hofstrasse 2, 8808 Pfäffikon Tel / Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag, 08:30 11:30 Uhr / 14:00 16:30 Uhr Freitag, 08:30 11:30 Uhr Beerdigungen und Notfälle: Tel Amtswoche August Pfarrerin Rahel Eggenberger Sonntag, 22. August 10:00 Berggottesdienst auf dem Etzel- Kulm Predigttext: Matthäus 28, Thema: Auf dem Berg wird uns der Blick eröffnet für das Ganze. Pfarrer Rolf Jost. Musikalische Begleitung mit dem Akkordeon- Orchester: Cécile Banz-Brodt und Team und anschliessendem Apéro für die Gottesdienstbesucher. Taufen Jorin Gräni der Cecil und des Alex Gräni, Wollerau Vorschau Gottesdienste Freitag, 27. August 18:00 Jugendgottesdienst Pfarrerin Rahel Eggenberger Sonntag, 5. September Gemeindefest rund um das Ref. Kirchgemeindehaus in Pfäffikon Programm 09:30 Morgenkaffee 10:00 Baski-Kinderkirche 10:30 Festgottesdienst 11:30 Apéro mit Iwanmusik 12:00 Grillplausch für alle Besucher 13:00 Wer kennt die Höfe am besten? Rate- und Wissens-Challenge rund um unseren Bezirk und unsere Kirchgemeinde Vorschau auf wichtige Anlässe Sonntag, 5. September 10:30 Gemeindefest mit Festtagsgottesdienst im Ref. Kirchgemeindehaus Pfäffikon Montag, 4., bis Freitag, 8. Oktober Kinderspielwoche im Ref. Kirchgemeindehaus Pfäffikon und Umgebung, mit Simone Mettler und Team Das Buch Hiob neu erzählt: «Niemand kann uns Freude und Dankbarkeit nehmen» Festgottesdienst, Kinderprogramm mit anschliessendem Grillplausch 13:45 Dessert und Kaffee 15:00 Abschluss Gemeindefest Kinderprogramm Hüpfburg (bei gutem Wetter) Kinderschminken Kinderbetreuung durch unser Team Anmeldung Bitte helfen Sie uns, indem Sie jedes Familienmitglied bis am 30. August anmelden unter: Agenda September So, Nummer 33 Seite 2 Freitag, 20. August 2021

3 Feusisberg, St. Jakob Kath. Pfarramt Dorfstrasse 37, 8835 Feusisberg Telefon Öffnungszeiten Sekretariat: Montag und Donnerstag, 09:00 11:00 Uhr Pikett-Telefon für Notfälle Pfarradministrator: Dr. Andreas Fuchs Gottesdienste 18:00 bis 18:30 Beichtgelegenheit 19:00 Vorabendgottesdienst Sonntag, 22. August 21. Sonntag im Jahreskreis 09:30 Hauptgottesdienst mit Ministrantenaufnahme und Verdankung 10:30 Taufe von Rahel Schlumpf, Feusisberg Dienstag, 24. August 19:00 Werktagsmesse Freitag, 27. August 08:30 Rosenkranzgebet 09:00 Werktagsmesse 18:00 bis 18:30 Beichtgelegenheit 19:00 Vorabendgottesdienst Stiftsjahrzeit für: Rudolf Höfliger-Schuler, Feld Elisabeth Höfliger-Schuler, Feld Rosa Steiner, Moosstrasse 11 Sonntag, 29. August 22. Sonntag im Jahreskreis 09:30 Hauptgottesdienst Mitteilungen Opfer 21. und 22. August: Pro Infirmis Pro Infirmis berät, begleitet und unterstützt schweizweit Menschen mit körperlichen, kognitiven, psychischen Behinderungen und ihre Angehörigen. Mit ihren Dienstleistungen fördert Pro Infirmis das selbstständige und selbstbestimmte Leben von Menschen mit Behinderungen. 28. und 29. August: Caritas Schweiz Herzlichen Dank für Ihre Spenden! Mitteilung zu den Wochenendgottesdiensten Seit Juni dürfen wieder mehr als 50 Personen an den Gottesdiensten teilnehmen. Damit entfällt auch die Auflage einer Anmeldung. Die Maskenpflicht bleibt jedoch vorerst noch bestehen. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Taufe Am Sonntag, 22. August, wird Rahel Schlumpf aus Feusisberg in unserer Pfarrkirche das Sakrament der hl. Taufe empfangen. Herzlichen Glückwunsch! Ökumenischer Schuleröffnungsgottesdienst «Ich bin der wahre Weinstock und mein Vater ist der Weingärtner.» Unter diesem Thema stand der ökumenische Schuleröffnungsgottesdienst. Eine grosse Schülerschar hörte den Worten zu, dass ein Rebstock Wind brauche, wie der Mensch den Hl. Geist benötigt, ein Rebstock Sonne brauche, wie der Mensch das Wort Gottes und ein Rebstock Wasser brauche, wie der Mensch den Segen Gottes benötigt. Diesen Segen Gottes wünschen wir von Herzen allen Kindern zum Schuljahresbeginn. Kräutersegnung an Maria Himmelfahrt Viele schöne Blumen und Kräutersträusse standen an Maria Himmelfahrt zur Segnung bereit. Dem feierlichen Gottesdienst wurde durch die musikalische Umrahmung des Gospelchores Wädenswil unter der Leitung von Adeline Marty eine besondere Note gegeben. Allen, die zum Gelingen dieses besonderen Gottesdienstes beigetragen haben, ein herzliches Dankeschön! Gedanken zum 21. Sonntag im Jahreskreis Zu wem sollen wir gehen? Die Menge ist entsetzt über die Worte Jesu: «Wer mein Fleisch isst und mein Blut trinkt, hat das ewige Leben.» Auch viele unter den Jüngern Jesu nehmen Anstoss an diesen Worten. Nur wenige bleiben bei Jesus. Warum bleiben sie? Petrus gibt Jesus stellvertretend für sie die Antwort: «Zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens du bist der Heilige Gottes.» Die Jünger, die bei Jesus bleiben, haben erkannt, dass Jesus nicht gekommen ist, um sich selbst feiern zu lassen und den Menschen nach dem Mund zu reden, sondern dass er den Menschen die Worte Gottes bringt, ja mehr noch, dass er selbst das Wort Gottes ist, das unter den Menschen Wohnung genommen hat. Sie suchen nicht die Erfüllung ihrer eigenen Wünsche, sie suchen nicht einen Führer, der ihren Vorstellungen gerecht wird, sondern sie sind bereit, sich führen zu lassen. Sie sind bereit zur Umkehr, zur Abkehr von den eigenen Plänen und Hinkehr zu dem, was Gott will. Bin auch ich bereit, mich von Jesus führen zu lassen? Brauche ich Gott nur dazu, dass er mir bei meinen eigenen Wünschen hilft, oder bin ich bereit, mich auf seinen Willen einzulassen nicht mein, sondern dein Wille geschehe? Wir können das nicht von jetzt auf gleich, aber doch wird uns Gott immer tiefer in die Gemeinschaft mit sich führen, wenn wir uns ihm anvertrauen. (Praedica.de) Nummer 33 Seite 3 Freitag, 20. August 2021

4 Freienbach, St. Adelrich Mittwoch, 25. August 18:30 Messfeier in Freienbach Donnerstag, 26. August 14:30 Rosenkranz in Freienbach Freitag, 27. August 09:00 Messfeier in Freienbach 17:30 Messfeier in Wilen Sonntag, 29. August 22. Sonntag im Jahreskreis 09:15 Messfeier in Freienbach, Segnungsgottesdienst Dreissigster für Ida Müller-Weber, Wilen. Stiftsjahrzeit für Bläsi und Pia Hofer-Hiestand, Wilen. 11:00 Messfeier in Bäch MUKI-Gottesdienst Am, 09:15 Uhr, findet in der Pfarrkirche Freienbach für Kleinkinder und Kinder bis ins Kindergartenalter mit Begleitung ein Mutter- Kind-Gottesdienst zum Thema «Der Regenbogenfisch» statt. Wir hören eine Geschichte, singen und beten gemeinsam. Nach dem Gottesdienst steht für die Erwachsenen Kaffee oder Tee und für die Kinder ein Sirup bereit. Das Vorbereitungsteam freut sich auf viele Kinder! Kath. Pfarramt, Kirchstr. 47, 8807 Freienbach Tel / Fax Öffnungszeiten Sekretariat: Montag bis Freitag, 09:00 12:00 / 14:00 17:00 Uhr (nachmittags nur telefonisch oder per Mail) Mittwochnachmittag geschlossen Gottesdienste Freitag, 20. August 09:00 keine Messfeier in Freienbach 18:00 Messfeier zum Ehejubiläum in Freienbach 09:15 Mutter-Kind-Gottesdienst in Freienbach 17:30 Messfeier in Wilen Sonntag, 22. August Kirchweihe 21. Sonntag im Jahreskreis 09:15 Messfeier in Freienbach, musikalisch mitgestaltet durch den Kirchenchor. Unterstützt von einem Bläserquartett der Harmonie Freienbach singt der Chor die Turmbläser-Messe von Fridolin Limbacher. Jahrzeit für Ferdinand und Paulina Flühler-Nauer, Freienbach, und für Paul und Elisabeth Mathis-Marti, Pfäffikon. Nach dem Gottesdienst «Chilekafi» und Apéro im Gemeinschaftszentrum Freienbach. 11:00 Messfeier in Bäch 12:15 Taufe von Giulia Steiner in Wilen Montag, 23. August 14:15 Rosenkranz in Wilen Mitteilungen Kollekte Am Samstag/Sonntag, 21./22. August, nehmen wir die Kollekte für unser Pfarreiprojekt «Stiftung Pro Pallium» auf. Pro Pallium ist eine gemeinnützige Palliativstiftung für Kinder und junge Erwachsene. Sie entlastet, begleitet und vernetzt Familien mit erkrankten Kindern. Dazu setzt sie eigens ausgebildete Freiwillige ein. Sämtliche Spenden kommen vollumfänglich den Familien zugute. Wir empfehlen Ihnen diese Kollekte und danken herzlich für jede Spende. Chilekafi Sonntag, 22. August nach dem Gottesdienst im Gemeinschaftszentrum Freienbach Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Ihr Pfarreiratsteam Freienbach Der Reinerlös geht an das Pfarreiprojekt Stiftung Pro Pallium. Fest der Ehejubilare Freitag, 20. August Wir treffen uns um 18:00 Uhr in der Pfarrkirche Freienbach zur Messfeier. Anschliessend sind alle angemeldeten Ehepaare zum Nachtessen ins Gemeinschaftszentrum Freienbach eingeladen. Chor und Bläser zur Kirchweihmesse der Pfarrkirche Freienbach Sonntag, 22. August, 09:15 Uhr Der Kirchenchor Freienbach und ein Bläserquartett der Harmonie Freienbach führen die Turmbläser-Messe von Fridolin Limbacher ( ) unter der Leitung von Susanne Brenner auf. Der Komponist hat dazu festliche Intraden und Tanzsätze von Renaissance-Komponisten verwendet, die doppelchörig erklingen. Im Anschluss sind Sie herzlich zum «Chilekafi und Apéro eingeladen. DAS BUCH RUT Ein Vortrag von Urs Zihlmann für alle Pfarreien in den Höfen Montag, 23. August, 19:45 Uhr im kath. Pfarreisaal in Pfäffikon (Der Vortrag ist eine Wiederholung vom 27. Mai.) Voranzeigen Segnungsgottesdienst Sonntag, 29. August, 09:15 Uhr Pfarrkirche Freienbach Thema «Unter Gottes Schutz» In diesem Gottesdienst zum Beginn des neuen Schuljahres dürfen sich die kleinen und grossen Kinder segnen lassen. Die vordersten Bänke in der Kirche sind reserviert. Das Vorbereitungsteam freut sich auf Euch. Nummer 33 Seite 4 Freitag, 20. August 2021

5 Pfäffikon, St. Meinrad Kath. Pfarramt St. Meinrad Mühlematte 3, 8808 Pfäffikon Telefon Öffnungszeiten Sekretariat: Montag bis Freitag, 08:00 12:00 / 13:30 18:00 Uhr (nachmittags nur telefonisch und per Mail) Donnerstagnachmittag geschlossen Pfarradministrator: Miroslaw Golonka Gottesdienste Pfarrkirche Kollekte Ukrainian Greek Catholic Church 19:00 Sonntag, 22. August 21. Sonntag im Jahreskreis 10:30 14:30, in kroatischer Sprache 19:00 Rosenkranz Gottesdienste Hurden Donnerstag, 26. August 19:30, Kapelle Hurden Mitteilungen Kollekte Ukrainian Greek Catholic Church Wegen der Pandemie sind viele Menschen, die auf das Notwendigste angewiesen sind, im Stich gelassen worden. Wir möchten Sie um Hilfe für die Verteilung der Hygieneprodukte an die Zielgruppe der Bevölkerung bitten. Dank Ihrer Unterstützung würden wir vielen Menschen in Not helfen. Vielen Dank! Begegnungsraum Das Turmstübli ist jeweils am Sonntag nach dem Gottesdienst zum gemütlichen Beisammensein im Gespräch über Gott und die Welt geöffnet Seniorenanlass Mani-Matter-Lieder mit Andreas Aeschlimann Herzlich laden wir Sie ein im Namen der Arbeitsgruppe «Seniorennachmittag» der Frauengemeinschaft. Andreas Aeschlimann interpretiert Mani Matters Chansons unverfälscht und zieht einen roten Faden durchs Programm. Ergänzt wird die musikalische Darbietung durch Zwischentexte, welche Einblicke in besondere biografische Stationen Mani Matters geben. Dienstag, 24. August, um 14:00 Uhr im kath. Pfarreizentrum in Pfäffikon. Gipfeltreffen DAS gemütliche Frauenkaffee Am Mittwoch, 25. August, von 09:00 11:00 Uhr im Turmstübli. Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch. Voranzeigen Das Buch Rut Ein Vortrag von Urs Zihlmann. Für alle Pfarreien in den Höfen. Montag, 23. August, 19:45 Uhr. (Wiederholung vom 27. Mai.) Kath. Pfarreisaal, Pfäffikon Fiir für Chlii & Gross Am Donnerstag, 26. August, um 10:00 Uhr feiern wir in unserer Pfarrkirche St. Meinrad: Weil ich immer bei dir bin Wir freuen uns auf ganz viele Kinder im Alter von 1 bis 4 Jahren mit ihren Eltern oder Grosseltern. Sylvia Zehnder & Karin Jungo Dienstag, 24. August 09:00, anschliessend Rosenkranz Donnerstag, 26. August 09:00 10:00 Fiir für Chlii & Gross 19:00 Sonntag, 29. August 22. Sonntag im Jahreskreis 10:30 19:00 Rosenkranz Liebe Pfarreiangehörige Ausgestanden ist die Pandemie noch lange nicht, aber das Leben regt sich. So auch in unserer Pfarrei. Daher wollen wir mit der gebotenen Vorsicht wieder feiern, dass wir Christen sind, dass wir eine Gemeinde und eine Gemeinschaft sind. Eine Gemeinschaft, die aus den verschiedensten Einzelpersonen, Familien und Gruppierungen besteht. Am Sonntag, dem 5. September, wird es also um 10:30 Uhr einen grossen Gottesdienst in der Pfarrkirche geben und bei gutem Wetter einen Apéro um die Kirche herum. In und ausserhalb der Kirche wird es eine besondere musikalische Umrahmung geben. Alle sind herzlichst eingeladen!! Nummer 33 Seite 5 Freitag, 20. August 2021

6 Schindellegi, St. Anna Wollerau, St. Verena Hauptstrasse 28, 8832 Wollerau Telefon Öffnungszeiten Sekretariat Wollerau, Hauptstrasse 28 Montag bis Freitag 08:30 11:30 Uhr 13:30 16:30 Uhr Mittwochnachmittag geschlossen Sekretariat Schindellegi, Kirchweg 3 Mittwoch 08:30 11:30 Uhr Mittwochnachmittag geschlossen Patrik Brunschwiler, Pfarradministrator Joachim Cavicchini, Diakon Telefon Anita Höfer, sozialdiakonische Mitarbeiterin Telefon Pikett-Telefon für Notfälle: Gottesdienste Agenda 21. SONNTAG IM JAHRESKREIS Sonntagskollekte: Antoniusheim Hurden SAMSTAG, 21. August 17:30 Wollerau SONNTAG, 22. August 09:00 Schindellegi keine 10:00 Wollerau Seegottesdienst mit in der Badi Wollerau, nur bei sonnigem Wetter, sonst Gottesdienst um 10:30 Uhr in der Kirche St. Verena, anschliessend Apéro musikalisch mitgestaltet von Stefanie Mirwald (Akkordeon) DONNERSTAG, 26. August 08:30 Wollerau Rosenkranz mit Aussetzung 09:00 Wollerau FREITAG, 27. August 08:30 Schindellegi Rosenkranz 09:00 Schindellegi 10:00 Wollerau Beerdigung von Alois Vogel-Wagner, Dorfstrasse 55, Feusisberg 22. SONNTAG IM JAHRESKREIS Sonntagskollekte: Caritas Schweiz SAMSTAG, 28. August 17:30 Wollerau SONNTAG, 29. August 09:00 Schindellegi Dreissigster für Josef Kälin-Elsener Stiftsjahrzeit für Anna Marty-Ulrich Josef und Anna Müller-Grab Hermann und Hedwig Schwyter- Altmann Othmar Suter-Fässler 10:30 Wollerau Stiftsjahrzeit für Ida und Ernst Kümin-Buob 11:30 Wollerau Taufe von Tobias Ulrich, Fingeracher 1, Buttikon 11:45 Schindellegi Gaia Tresca, Friedhofstrasse 21, Bremgarten Sonntagskollekte Antoniusheim Hurden Die St.-Antonius-Stiftung setzt sich für behinderte, kranke und erholungsbedürftige sowie für sterbende Menschen beiderlei Geschlechts und jeglicher Konfession ein. Dies geschieht insbesondere im Heim und Hospiz St. Antonius in Hurden, in der Gemeinde Freienbach. Die Stiftung hat gemeinnützigen Charakter und verfolgt keinerlei Erwerbszwecke. Mit den Spenden werden wunderschöne Aktivitäten und Anlässe für die Bewohnerinnen und Bewohner finanziert, um ihren sonst schon schweren Alltag, der geprägt ist von Krankheiten und Beeinträchtigungen, zu verschönern. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung. Aus dem Leben der Pfarreien Gratulationen Martha Marty-Staub, Etzelstrasse 7, Wollerau 80-jährig Elisa Schön-Steinauer, Roosweidweg 34, Wollerau 90-jährig Wir wünschen den Jubilarinnen zu ihrem Festtag alles Gute und Gottes Segen! Rückblick Maria Himmelfahrt Am Samstag, 14. August, haben die Frauengemeinschaft Wollerau und der Seelsorgerat Schindellegi wieder viele Kräutersträusse gebunden, die am Sonntag an Maria Himmelfahrt gesegnet und an die Gottesdienstbesucher abgegeben wurden. Herzlichen Dank allen Beteiligten. Bilder Sonja Burgener Nummer 33 Seite 6 Freitag, 20. August 2021

7 Einladung zum Seegottesdienst Am kommenden Sonntag feiern wir um 10:00 Uhr einen gemeinsamen Gottesdienst in Wollerau in der Badi am Strandweg. Die wird von Stefanie Mirwald (Akkordeon) musikalisch mitgestaltet. Im Anschluss offeriert der Seelsorgeraum Berg einen kleinen Imbiss vom Grill. Bei schlechter Witterung findet der Gottesdienst um 10:30 Uhr in der St.-Verena- Kirche in Wollerau statt, der anschliessende Imbiss im Pfarreisaal. Auskunft über die Durchführung ab Samstagabend unter Tel oder Wir freuen uns auf einen besonderen Gottesdienst am See und das gemeinsame Fest mit Ihnen! Bild Sandra Steiner Schülergottesdienst mit anschliessendem gemeinsamem Mittagessen Für alle Schülerinnen und Schüler der 3. bis 6. Primarschulklassen finden die Schulmessen wieder über Mittag, mit anschliessendem Mittagessen, wie folgt statt: Wollerau, Dienstag, 31. August, 11:30 Uhr Schindellegi, Dienstag, 14. September, 11:45 Uhr Wir bitten um eine Anmeldung: für die Schulmesse in Wollerau bis Donnerstag, 26. August für die Schulmesse in Schindellegi bis Donnerstag, 9. September Eltern oder Grosseltern, welche beim Mittagessen als Helfer oder Helferinnen mitwirken wollen oder einen Kuchen bzw. Dessert beisteuern wollen, sind herzlich willkommen und können sich gerne per Mail oder via Telefon ( ) melden. Die Eltern aller 3.- bis 6.-Klässler wurden per Brief über die Details informiert. Wir sind gespannt und freuen uns auf die erste Schulmesse über Mittag im neuen Schuljahr! Für das Katechesen-Team Stefanie Hummel Vereine / Gruppen Anlässe Schindellegi Stubete Schindellegi Freitag, 10. September 13:30 Forum St. Anna Erste Stubete nach der Sommerpause. Alle Spiel- und Jassfreunde sind herzlich eingeladen. Anmeldung nicht erforderlich. Frauengemeinschaft Schindellegi Donnerstag, 16. September Die Frauengemeinschaft Schindellegi lädt zur Vereinsreise auf die Insel Ufnau inkl. einstündiger Führung ein. 10:45 Treffpunkt beim Schiffsteg in Pfäffikon, die Abfahrtszeit erfolgt nach der Anmeldung zur Überfahrt mit dem Taxiboot zur Insel. Gemeinsames Mittagessen. Rückkehr ab 15:30 Uhr von der Insel Ufnau zurück nach Pfäffikon. Kosten: Für Mitglieder keine, für Nichtmitglieder Fr Im Preis inbegriffen sind die Schifffahrt und die Führung. Das Mittagessen, Dessert und Getränke bezahlt jeder selbst. Anmeldung bis spätestens 10. September bei Beata Kässmeyer, Telefon oder per Mitfahrgelegenheiten ab Schindellegi bitte bei der Anmeldung angeben. Auch Nichtmitglieder sind jederzeit herzlich eingeladen. Impuls zum Sonntag Anlässe Wollerau Frauengemeinschaft Wollerau Donnerstag, 2. September 09:00 mitgestaltet von der Liturgiegruppe der Frauengemeinschaft Wollerau; anschliessend Kaffee und Gipfeli im Pfarreisaal Vereinsreise auf die Ufnau Dienstag, 7. September 13:00 Treffpunkt beim Parkhaus Wollerau für eine gemütliche Wanderung nach Rapperswil (ca. 2 Std.) oder mit dem Zug 14:30 Uhr ab Bahnhof Wollerau (Billett löst jeder selbst). Um 15:15 Uhr Treffpunkt beim Schiffsteg in Rapperswil zur gemeinsamen Überfahrt zur Insel Ufnau, wo es einen kleinen Imbiss gibt, der aus der Vereinskasse offeriert wird. Anschliessend freiwilliger Inselrundgang. Um 19:00 Uhr erfolgt die Rückfahrt mit dem Boot nach Pfäffikon resp. mit dem Bus nach Wollerau. Anmeldung bis 31. August bei Gaby Böni, oder per Mail Voranzeigen Patrozinium St. Verena, Wollerau Sonntag, 5. September, 10:30 Uhr Erstkommunion im Seelsorgeraum Berg Sonntag, 12. September 10:00 Kirche St. Anna, Schindellegi Sonntag, 19. September 10:00 Kirche St. Verena, Wollerau Bild Bruno Füchslin Weite des Meeres Ich suche dich, mein Gott, in der Weite des Meeres, in der Tiefe des Himmels, suche dich in der Unendlichkeit. Ich suche dich, du Ursprung allen Seins, in der Schönheit des Sonnenuntergangs, in der leichten Brise und im brausenden Wind, in der Vielfalt der Muscheln und im Lockruf der Möwen. Ich suche dich und finde dich, gepriesen bist du, der du dies alles erschaffen hast. (Spirituelle Texte, Bistum Bamberg) Nummer 33 Seite 7 Freitag, 20. August 2021

8 Höfner Kirchenblatt ist eine Verbindung von Sauerstoff und Wasserstoff. Reines Wasser ist durchsichtig und hat keine Farbe. Wasser gibt es im Regen, in Bächen und Flüssen, in Seen und Meeren, aber bei uns auch an jedem Wasserhahn. hat keinen Geschmack und keinen Geruch. Menschen und Tiere brauchen Wasser zum Leben. Wasser ist: Vreni Bürgi, Familienseelsorge Freie Evangelische Gemeinde Höfe Impressum Redaktion und Verlag: Theiler Druck AG Verenastrasse 2, 8832 Wollerau Tel , Fax Nummer 33 Seite 8 Freitag, 20. August 2021

Öffnungszeiten Während der Schulferien bis am 20. Oktober ist das Sekretariat jeweils nur am Morgen von Uhr geöffnet.

Öffnungszeiten Während der Schulferien bis am 20. Oktober ist das Sekretariat jeweils nur am Morgen von Uhr geöffnet. Kirchweg 5, 6343 Rotkreuz Tel. 041 790 13 83 Fax 041 790 14 55 ausserhalb Bürozeit, im Notfall: 079 835 18 19 E-Mail: pfarramt@pfarrei-rotkreuz.ch Homepage: www.pfarrei-rotkreuz.ch Roger Kaiser-Messerli,

Mehr

Aktive Senioren Montag, 5. März, Uhr Jassen im Dreilinden, Kegeln im Breitfeld

Aktive Senioren Montag, 5. März, Uhr Jassen im Dreilinden, Kegeln im Breitfeld Kirchweg 5, 6343 Rotkreuz Tel. 041 790 13 83 Fax 041 790 14 55 ausserhalb Bürozeit, im Notfall: 079 835 18 19 E-Mail: pfarramt@pfarrei-rotkreuz.ch Homepage: www.pfarrei-rotkreuz.ch Thomas Schneider, Pastoralraumpfarrer

Mehr

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer vom 10.09.2017 23. Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer (Samstag) Dieses Wochenende findet das alljährliche Pfarrfest von St. Antonius statt. Im Anschluss an diesen Gottesdienst findet ein gemütliches

Mehr

Wir nehmen Abschied Josef Fischer-Hegglin Gott gebe ihm den ewigen Frieden

Wir nehmen Abschied Josef Fischer-Hegglin Gott gebe ihm den ewigen Frieden Kirchweg 5, 6343 Rotkreuz Tel. 041 790 13 83 Fax 041 790 14 55 ausserhalb Bürozeit, im Notfall: 079 835 18 19 E-Mail: pfarramt@pfarrei-rotkreuz.ch Thomas Schneider, Pastoralraumpfarrer Roger Kaiser-Messerli,

Mehr

Sternsingen Rückblick und Dank

Sternsingen Rückblick und Dank Kirchweg 5, 6343 Rotkreuz Tel. 041 790 13 83 Fax 041 790 14 55 ausserhalb Bürozeit, im Notfall: 079 835 18 19 E-Mail: pfarramt@pfarrei-rotkreuz.ch Thomas Schneider, Pastoralraumpfarrer Roger Kaiser-Messerli,

Mehr

Fislisbach St. Agatha

Fislisbach St. Agatha Fislisbach St. Agatha Pfarramt: Dorfstrasse 11, 5442 Fislisbach T: 056 493 11 66, (079 623 53 39) E-Mail: sekretariat@kathpfarreifislisbach.ch Internet: www.kathpfarreifislisbach.ch Pfarradministrator:

Mehr

Lengnau-Freienwil St. Martin

Lengnau-Freienwil St. Martin Lengnau-Freienwil St. Martin Kath. Pfarramt, Kirchweg 6, 5426 Lengnau Tel: 056 241 14 00 / Fax: 056 241 14 89 www.pfarrei-lengnau-freienwil.ch Pfarrer: Dr. Gregor Domanski Tel. 079 349 68 95 E-Mail: seelsorger@pfarrei-lengnau-freienwil.ch

Mehr

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer vom 29.01.2017 4. Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer Was wäre St. Antonius ohne Bücheroase? An diesem Wochenende können wieder Bücher gegen eine Spende erworben werden. Der Erlös ist für die

Mehr

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer vom 26.02.2017 8. Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer Am Montag entfällt die Vesper um 19.00 Uhr. Aschermittwoch ist um 19.00 Uhr eine Heilige Messe mit Erteilung des Aschenkreuzes. Die Frauengemeinschaft

Mehr

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer vom 24.09.2017 25. Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer Zum Beten mit Leib und Seele lädt Frau Marie-Theres van de Loo für Dienstag von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr in die Clemenskapelle ein. Hierzu

Mehr

Fislisbach St. Agatha

Fislisbach St. Agatha Fislisbach St. Agatha Pfarramt: Dorfstrasse 11, 5442 Fislisbach T: 056 493 11 66, (079 623 53 39) E-Mail: sekretariat@kathpfarreifislisbach.ch Internet: www.kathpfarreifislisbach.ch Vikar: Bartek Migacz

Mehr

Freitag, 18. August 2017 Nummer 33 Erscheint jeden Freitag

Freitag, 18. August 2017 Nummer 33 Erscheint jeden Freitag Freitag, 18. August 2017 Nummer 33 Erscheint jeden Freitag angedacht Erholung von den Ferien? Kennen Sie das auch? Sie kommen aus den Ferien zurück und brauchen erst einmal Erholung! Sicher, die Ferien

Mehr

Lengnau-Freienwil St. Martin

Lengnau-Freienwil St. Martin Lengnau-Freienwil St. Martin Kath. Pfarramt, Kirchweg 6, 5426 Lengnau Tel: 056 241 14 00 / Fax: 056 241 14 89 www.pfarrei-lengnau-freienwil.ch Pfarreileitung: Dr. Gregor Domanski, Pfarrer, Tel. 079 349

Mehr

Pfarrbrief 49. Jahrgang Nr. 07/2016

Pfarrbrief 49. Jahrgang Nr. 07/2016 Pfarrbrief 49. Jahrgang Nr. 07/2016 Franz-Gleim-Straße 20, 34212 Melsungen; Tel.: 05661 / 26 59 Fax: 05661/ 9290290 email: pfarrbuero@kath-kirche-melsungen.de Internet: www.katholische-kirche-melsungen.de

Mehr

Publikandum vom St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom St. Antonius Kevelaer vom 28.01.2018 St. Antonius Kevelaer (Samstag: Morgen ) (Sonntag: Heute ) um 15.00 Uhr wird Johann Verhoeven im Pfarrheim Kervenheim über sein Jahr in Ghana einen Vortrag halten und viele Bilder dazu zeigen.

Mehr

Pfarrei Heilig Kreuz Sarmenstorf

Pfarrei Heilig Kreuz Sarmenstorf Pfarrei Heilig Kreuz Sarmenstorf Tel. 056 667 20 40 / www.pfarrei-sarmenstorf.ch Pfarradministrator: Marco Vonarburg Tel. 056 667 92 94 / 078 658 93 05 E-Mail: m.vonarburg@gmx.ch Sekretariat: Silvana Gut

Mehr

Fislisbach St. Agatha

Fislisbach St. Agatha Fislisbach St. Agatha Pfarramt: Dorfstrasse 11, 5442 Fislisbach T: 056 493 11 66 (079 623 53 39) E-Mail: sekretariat@kathpfarreifislisbach.ch Internet: www.kathpfarreifislisbach.ch Öffnungszeiten Pfarreisekretariat:

Mehr

Pfarreimitteilungen S + A = FÜR SINS UND ABTWIL

Pfarreimitteilungen S + A = FÜR SINS UND ABTWIL I 8 Sins Mariä Geburt n Simon Lippuner, Pfarradministrator Tel. 041 787 26 22, simon.lippuner@pfarrei-sins.ch n Sekretariat: Daniela Leu, Ruth Fleischlin Kirchstr. 3, Tel. 041 787 11 41, Fax 041 787 11

Mehr

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer Publikandum vom 30.10.2016 31. Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer In der vergangen Woche verstarb Herr Leo Rogmann, Humboldtstraße 20 und Herr Hans-Dieter Konietzko, Rosenbroecksweg 37. (Samstag)

Mehr

Publikandum vom St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom St. Antonius Kevelaer vom 24.06.2018 St. Antonius Kevelaer Das Team der Bücheroase freut sich an diesem Wochenende wieder auf Ihr Kommen. Sonntag ist von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Der Erlös des Wochenendes ist für die Heilpädagogische

Mehr

PFARRBRIEF. St. JOHANNES FLOSS Ausgabe 05/

PFARRBRIEF. St. JOHANNES FLOSS Ausgabe 05/ PFARRBRIEF St. JOHANNES FLOSS Ausgabe 05/2018 www.pfarrei-floss.de 28.05. 17.06. Termine Für den Blumenteppich an Fronleichnam bitten wir um Blumenspenden in allen Farben (auch Thujenschnitt). Gerne holen

Mehr

Publikandum vom St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom St. Antonius Kevelaer vom 01.07.2018 St. Antonius Kevelaer (Samstag: Morgen ) (Sonntag: Heute ) ist um 14.00 Uhr die Taufe der Kinder Mali Emilia Knoop, Mila Marie Weiß und Amelie Hoever. Die Heilige Messe am Donnerstag um

Mehr

Unterendingen St. Georg

Unterendingen St. Georg Pastoralraum Surbtal-Würenlingen Pastoralraumpfarrer: Gregor Domanski gregor.dom@gmail.com, 079 349 68 95 Pastoralraum-Sekretariat: c/o Kath. Pfarramt Alte Surbtalstrasse 26, 5305 Unterendingen 056 242

Mehr

Unterendingen St. Georg

Unterendingen St. Georg Pastoralraum Surbtal-Würenlingen Pastoralraumpfarrer: Gregor Domanski seelsorger@pfarrei-lengnau-freienwil.ch 079 349 68 95 Pastoralraum-Sekretariat: c/o Kath. Pfarramt Alte Surbtalstrasse 26, 5305 Unterendingen

Mehr

ST. HEINRICH und ST. STEPHAN. Gottesdienste und Begegnungen vom bis

ST. HEINRICH und ST. STEPHAN. Gottesdienste und Begegnungen vom bis ST. HEINRICH und ST. STEPHAN Gottesdienste und Begegnungen vom 03.06.2017 bis 18.06.2017 O Heiliger Geist, eins mit dem Vater und dem Sohne, sei jetzt gerne bereit, in uns Wohnung zu nehmen, indem du dich

Mehr

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer vom 02.07.2017 13. Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer Für Montag laden Schwester Roswitha und Schwester Hildegard zum Meditationsabend ein. Beginn ist um 19.45 Uhr im Klostergarten 1. Interessierte

Mehr

Nr. 13 / 16. Juli Sonntag im Jahreskreis (A)

Nr. 13 / 16. Juli Sonntag im Jahreskreis (A) Nr. 13 / 16. Juli 2017 15. - 20. Sonntag im Jahreskreis (A) Liebe Gemeindemitglieder! Es ist Sommer geworden. Sonne und Wärme verwöhnen uns seit einigen Wochen - ein paar Tage der Abkühlung eingeschlossen.

Mehr

Freitag, 10. Mai 2019 Nummer 19 Erscheint jeden Freitag

Freitag, 10. Mai 2019 Nummer 19 Erscheint jeden Freitag Freitag, 10. Mai 2019 Nummer 19 Erscheint jeden Freitag AZA 8832 Wollerau Verwandlung Nichts bleibt, wie es war angedacht Vor drei Monaten ist der deutsche Priester und Lyriker Lothar Zenetti im Alter

Mehr

PFARRBRIEF der Pfarrei. Herz Jesu in Regensburg 10/ Sonntag im Jahreskreis 20 Cent

PFARRBRIEF der Pfarrei. Herz Jesu in Regensburg 10/ Sonntag im Jahreskreis 20 Cent PFARRBRIEF der Pfarrei Herz Jesu in Regensburg 10/2016 29.05. 12.06. 9. Sonntag im Jahreskreis 20 Cent G O T T E S D I E N S T O R D N U N G V O M 2 9. 0 5. 0 4. 0 6. 2 0 1 6 9. SONNTAG IM JAHRESKREIS

Mehr

Gedächtnisse Freitag, 29. Dezember, (Dreilinden) Gedächtnis für Hedy Pfründer-Bachmann

Gedächtnisse Freitag, 29. Dezember, (Dreilinden) Gedächtnis für Hedy Pfründer-Bachmann Kirchweg 5, 6343 Rotkreuz Tel. 041 790 13 83 Fax 041 790 14 55 ausserhalb Bürozeit, im Notfall: 079 835 18 19 Gottesdienste Heiliger Abend Sonntag, 24. Dezember 10.00 ökumenische Härzchäfer-Wiehnachtsfiir

Mehr

Nr. 13/2017 St. Josef Cham St. Martin Untertraubenbach 0,30

Nr. 13/2017 St. Josef Cham St. Martin Untertraubenbach 0,30 Pfarrbrief Nr. 13/2017 St. Josef Cham 15.10. 05.11. St. Martin Untertraubenbach 0,30 Gottesdienste und Termine St. Josef Cham / St. Ägidius Katzberg / St. Martin Untertraubenbach / St. Michael Penting

Mehr

Gottesdienstordnung vom

Gottesdienstordnung vom Gottesdienstordnung vom 25.09. - 08.10.2017 Montag Vom Tage 25.09. 19.00 Poppenreuth: Rosenkranz und stille Anbetung Dienstag Vom Tage 26.09. 17.30 Waldershof Werktagskirche: Rosenkranz 18.00 Waldershof

Mehr

Publikandum vom St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom St. Antonius Kevelaer vom 14.01.2018 St. Antonius Kevelaer Botschaft des neugeborenen Retters und Heilands zu den Menschen unserer Pfarrgemeinde zu tragen. Dabei wurden sie von vielen Erwachsenen unterstützt, ohne die es in

Mehr

Fislisbach St. Agatha

Fislisbach St. Agatha Fislisbach St. Agatha Pfarramt: Dorfstrasse 11, 5442 Fislisbach T: 056 493 11 66 (079 623 53 39) E-Mail: sekretariat@kathpfarreifislisbach.ch Internet: www.kathpfarreifislisbach.ch Öffnungszeiten Pfarreisekretariat:

Mehr

Lengnau-Freienwil St. Martin

Lengnau-Freienwil St. Martin Lengnau-Freienwil St. Martin Kath. Pfarramt, Kirchweg 6, 5426 Lengnau Tel: 056 241 14 00 / Fax: 056 241 14 89 www.pfarrei-lengnau-freienwil.ch Pfarreileitung: Dr. Gregor Domanski, Pfarrer, Tel. 079 349

Mehr

Katholisches Pfarramt der. Gottesdienstordnung für die Zeit vom 11. bis 19. Februar 2017

Katholisches Pfarramt der. Gottesdienstordnung für die Zeit vom 11. bis 19. Februar 2017 Katholische Pfarreiengemeinschaft Heusweiler Katholisches Pfarramt der Pfarreiengemeinschaft Heusweiler Lebacher Straße 36 66265 Heusweiler - Eiweiler Tel.: 06806/6256 Fax: 06806/79297 E-Mail: Mariaeheims66265@t-online.de

Mehr

Freitag, 10. August 2018 Nummer 32 Erscheint jeden Freitag

Freitag, 10. August 2018 Nummer 32 Erscheint jeden Freitag Freitag, 10. August 2018 Nummer 32 Erscheint jeden Freitag Schön bist du Schön bist du, du Mutter aller Geschöpfe: Du bist wie die Erde, die das Leben hervorbringt. Schön bist du, du Frau des Sommers:

Mehr

PFARRBRIEF SEPTEMBER 2018

PFARRBRIEF SEPTEMBER 2018 KATHOLISCHE PFARRGEMEINDE ST. EDITH STEIN DÖRNIGHEIM / HOCHSTADT PFARRBRIEF SEPTEMBER 2018 PFARRAMT ST. EDITH STEIN Hasengasse 38 63477 Maintal-Dörnigheim Tel 06181.491302 Fax 06181.423574 sankt-edith-stein-doernigheim@pfarrei.bistum-fulda.de

Mehr

G o t t e s d i e n s t o r d n u n g

G o t t e s d i e n s t o r d n u n g G o t t e s d i e n s t o r d n u n g 4. Adventssonntag Samstag 23.12.2017 St. Clemens 11:30-12:00 Haltestelle im Advent St. Veit 17:00 Vorabendmesse zum 4. Adventssonntag Alzheim 18:00 Vorabendmesse zum

Mehr

Freitag, 17. August 2018 Nummer 33 Erscheint jeden Freitag

Freitag, 17. August 2018 Nummer 33 Erscheint jeden Freitag Freitag, 17. August 2018 Nummer 33 Erscheint jeden Freitag angedacht Wer bin ich und wer bist du? Die Sommerferien liegen hinter uns, wer fort war, ist wieder zurückgekehrt. Hat sich dadurch unser Leben

Mehr

Aktive Senioren Tanznachmittag Mittwoch, 16. Mai, im Dorfmattsaal, Eintritt Fr. 6.

Aktive Senioren Tanznachmittag Mittwoch, 16. Mai, im Dorfmattsaal, Eintritt Fr. 6. Kirchweg 5, 6343 Rotkreuz Tel. 041 790 13 83 Fax 041 790 14 55 ausserhalb Bürozeit, im Notfall: 079 835 18 19 E-Mail: pfarramt@pfarrei-rotkreuz.ch Homepage: www.pfarrei-rotkreuz.ch Thomas Schneider, Pastoralraumpfarrer

Mehr

Gottesdienste der Pfarreien Wettingen

Gottesdienste der Pfarreien Wettingen Gottesdienste der Pfarreien Wettingen Mittwoch, 19. Dezember - St. Anton 09.00 Eucharistiefeier in der Kirche, musikalisch begleitet vom Blockflöten-Trio Mittwoch, 19. Dezember - St. Sebastian 06.30 Roratefeier

Mehr

Gottesdienst für August 2017 Wer ist Jesus für mich?

Gottesdienst für August 2017 Wer ist Jesus für mich? Gottesdienst für August 2017 Wer ist Jesus für mich? Kreuzzeichen Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Einführung Damals und heute begeistert Jesus viele Menschen. Und sie

Mehr

KATH. SEELSORGEEINHEIT EYACHTAL HAIGERLOCH ST.ANNA

KATH. SEELSORGEEINHEIT EYACHTAL HAIGERLOCH ST.ANNA KATH. SEELSORGEEINHEIT EYACHTAL HAIGERLOCH ST.ANNA Bad Imnau, Bittelbronn, Gruol, Haigerloch, Hart, Heiligenzimmern, Owingen, Stetten, Trillfingen, Weildorf Pfarramt Haigerloch, Tel.: (07474) 363, Fax:

Mehr

Freitag, 11. August 2017 Nummer 32 Erscheint jeden Freitag. Alle Jahre wieder

Freitag, 11. August 2017 Nummer 32 Erscheint jeden Freitag. Alle Jahre wieder Freitag, 11. August 2017 Nummer 32 Erscheint jeden Freitag AZA 8832 Wollerau angedacht Dank für den Urlaub Dank dir, o Gott, für die Wochen des Urlaubs, die Tage des Freiseins von den Aufgaben, die Stunden

Mehr

ST. HEINRICH und ST. STEPHAN. Gottesdienste und Begegnungen vom bis

ST. HEINRICH und ST. STEPHAN. Gottesdienste und Begegnungen vom bis ST. HEINRICH und ST. STEPHAN Gottesdienste und Begegnungen vom 05.05.2018 bis 21.05.2018 Im Mai feiert die Kirche die Gottesmutter Maria als Maienkönigin. Mitten im Frühling symbolisiert sie das blühende

Mehr

Einladung zur Vorbereitung. auf die Erstkommunion 2011

Einladung zur Vorbereitung. auf die Erstkommunion 2011 Einladung zur Vorbereitung auf die Erstkommunion 2011 Liebes Kommunionkind, liebe Eltern, im Namen der Pfarrei St. Lambertus mit den Gemeinden St. Andreas, St. Hubertus und Raphael, St. Lambertus und St.

Mehr

Gottesdienstordnung vom bis

Gottesdienstordnung vom bis Montag, 24.09. Gottesdienstordnung vom 24.09.2018 bis 30.09.2018 Hl. Rupert und Virgil Josefsheim 18.30 Rosenkranz Josefsheim 19.00 Hl. Messe Dienstag, 25.09. Hl. Nikolaus von Flüe Wiesau 09.00 Hl. Messe

Mehr

P f a r r b r i e f. Nr /2018 v

P f a r r b r i e f. Nr /2018 v P f a r r b r i e f Nr. 03-06/2018 v. 14.01. 11.02.2018 WIR FEIERN GOTTESDIENST Sonntag, 14.01.- 2. SONNTAG IM JAHRESKREIS Montag, 15.01. Dienstag, 16.01. Mittwoch, 17.01.- Hl. Antonius Donnerstag, 18.01.

Mehr

Publikandum vom Adventssonntag/Weihnachten St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom Adventssonntag/Weihnachten St. Antonius Kevelaer vom 24.12.2017 4. Adventssonntag/Weihnachten St. Antonius Kevelaer Noch bis zum 03.01.2018 kann während der Öffnungszeiten der Haushaltsplan/Haushaltsbeschluss der Kindergärten im Pfarrbüro Kevelaer eingesehen

Mehr

«...damit die Kirche lebt...» Herz Jesu

«...damit die Kirche lebt...» Herz Jesu «...damit die Kirche lebt...» Herz Jesu O E R L I K O N Liebe Pfarreiangehörige, das Dasein für andere Menschen gibt dem Leben oft unerwartet einen neuen Sinn. Die folgenden Seiten geben Ihnen einen kleinen

Mehr

K o n t a k t e Oktober 2017

K o n t a k t e Oktober 2017 K o n t a k t e Oktober 2017 Kath. Pfarrei Hl. Familie Altenstadt/WN, Tel.: 5151 Homepage: www.pfarrei-altenstadtwn.de e-mail: altenstadtwn@bistum-regensburg.de Öffnungszeiten Pfarrbüro: Dienstag/Mittwoch

Mehr

Predigt im Gottesdienst zur Konfirmation am in der Cyriakuskirche in Illingen Pfarrer Wolfgang Schlecht

Predigt im Gottesdienst zur Konfirmation am in der Cyriakuskirche in Illingen Pfarrer Wolfgang Schlecht 1 Predigt im Gottesdienst zur Konfirmation am 6.5.18 in der Cyriakuskirche in Illingen Pfarrer Wolfgang Schlecht Thema des Gottesdienstes: Wer sucht, der findet Predigt nach verschiedenen Aktionen und

Mehr

Fislisbach St. Agatha

Fislisbach St. Agatha Fislisbach St. Agatha Pfarramt: Dorfstrasse 11, 5442 Fislisbach T: 056 493 11 66 (079 623 53 39) E-Mail: sekretariat@kathpfarreifislisbach.ch Internet: www.kathpfarreifislisbach.ch Pfarradministrator:

Mehr

">

> Kath. Pfarrgemeinde Bruder Klaus Meßstetten Pfarrer Dr. Joseph Kaniyodickal Tel. 07431/630945 Pfarrbüro Angelika Eppler Tel. 07431/62593 Fax 07431/62369 Öffnungszeiten Pfarrbüro: Mo. Fr. 9.00 11.30 Uhr

Mehr

Kinderagenda. Juli bis Dezember 2018

Kinderagenda. Juli bis Dezember 2018 Kinderagenda Juli bis Dezember 2018 Liebe Eltern Gottesdienste und Feste Zusammen feiern ist uns Menschen ein Bedürfnis. Das Feiern von Lebensabschnitten, vom Jahreskreis oder von anderen wichtigen Ereignissen

Mehr

Bremgarten St. Nikolaus

Bremgarten St. Nikolaus Bremgarten St. Nikolaus Im Pastoralraum Bremgarten-Reusstal Pfarramt: Pfarrgasse 4, 5620 Bremgarten 056 631 88 39, pfarramt@kath-bremgarten.ch www.kath-bremgarten.ch Leitung: Diakon Ueli Hess, 056 631

Mehr

Liebe Kinderpfarrblattleser!

Liebe Kinderpfarrblattleser! Liebe Kinderpfarrblattleser! Endlich ist es wieder da, das aktuelle das Kinderpfarrblatt mit unseren Bastel- und Spielnachmittagen, Kinder und Familiengottesdiensten, einer Ministrantenolympiade und Vielem

Mehr

Pfarrbrief Auflage 750 PFARREIENGEMEINSCHAFT Mamming-Niederhöcking

Pfarrbrief Auflage 750 PFARREIENGEMEINSCHAFT Mamming-Niederhöcking 30. Juni 29. Juli 07/2018 Pfarrbrief Auflage 750 PFARREIENGEMEINSCHAFT Mamming-Niederhöcking St. Margareta St. Martin Hauptstraße 24-94437 Mamming Tel. 09955-241 Telefax 09955-904986 E-mail: mamming@bistum-regensburg.de

Mehr

G o t t e s d i e n s t o r d n u n g

G o t t e s d i e n s t o r d n u n g G o t t e s d i e n s t o r d n u n g Samstag 22.12.2018 Herz Jesu 11:00 12:00 Beichtgelegenheit St. Clemens 11:30 12:00 Haltestelle im Advent St. Veit 17:00 Vorabendmesse Kehrig 18:00 Vorabendmesse Kürrenberg

Mehr

Kirchengemeinde Ss. Fabian u. Sebastian Pfarrnachrichten für St. Nikolaus Holtwick. für die Woche vom bis Sonntag im Jahreskreis

Kirchengemeinde Ss. Fabian u. Sebastian Pfarrnachrichten für St. Nikolaus Holtwick. für die Woche vom bis Sonntag im Jahreskreis Kath Pf Kirchengemeinde Ss. Fabian u. Sebastian Pfarrnachrichten für St. Nikolaus Holtwick für die Woche vom 24.11. bis 02.12.2018 33. Sonntag im Jahreskreis Samstag, 24. Nov. Hl. Andreas Dung-Lac Kollekte:

Mehr

Gottesdienstordnung CHRISTI HIMMELFAHRT. N ab 21.30! Eucharistische Anbetung in der St. Anna Kapelle bis Freitag

Gottesdienstordnung CHRISTI HIMMELFAHRT. N ab 21.30! Eucharistische Anbetung in der St. Anna Kapelle bis Freitag Gottesdienstordnung Montag der 6. Osterwoche 22.05. Hl. Rita von Cascia, Ordensfrau O 18.00 Bittgang nach Walperstetten: Abmarsch vor der Pfarrkirche W 18.30 Walperstetten: Kleine Bittandacht mit Wettersegen

Mehr

Pfarrbrief 49. Jahrgang Nr. 06/2016

Pfarrbrief 49. Jahrgang Nr. 06/2016 Pfarrbrief 49. Jahrgang Nr. 06/2016 Franz-Gleim-Straße 20, 34212 Melsungen; Tel.: 05661 / 26 59 Fax: 05661/ 9290290 email: pfarrbuero@kath-kirche-melsungen.de Internet: www.katholische-kirche-melsungen.de

Mehr

Erstkommunion Vorbereitungsweg zur Erstkommunion. mit Daten und wichtigen Angaben. Samstag/Sonntag, 22./23. April

Erstkommunion Vorbereitungsweg zur Erstkommunion. mit Daten und wichtigen Angaben. Samstag/Sonntag, 22./23. April Erstkommunion 2017 Samstag/Sonntag, 22./23. April Vorbereitungsweg zur Erstkommunion mit Daten und wichtigen Angaben 2 Ebikon, 31. August 2016 Liebe Eltern Herzliche Einladung zum Vorbereitungsweg Erstkommunion

Mehr

Gute Gedanken, nicht nur für Trauernde Impulse in Bild und Wort zum täglichen Evangelium 3- Woche nach Ostern

Gute Gedanken, nicht nur für Trauernde Impulse in Bild und Wort zum täglichen Evangelium 3- Woche nach Ostern Gute Gedanken, nicht nur für Trauernde Impulse in Bild und Wort zum täglichen Evangelium 3- Woche nach Ostern Impuls für jeden Tag: Montag 3. Woche nach Ostern, 5.5.2014 Reich gedeckt und dennoch Hungrig:

Mehr

Pfarrbrief /16 0,25. D e g g e n d o r f

Pfarrbrief /16 0,25. D e g g e n d o r f Pfarrbrief 02.10. 06.11.16 09/16 0,25 D e g g e n d o r f Liebe Pfarrgemeinde von St. Martin, unser Pfarrteam ist wieder vollständig und wir starten mit neuen Kräften und verjüngter Mannschaft ins neue

Mehr

Publikandum vom Adventssonntag St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom Adventssonntag St. Antonius Kevelaer vom 17.12.2017 3. Adventssonntag St. Antonius Kevelaer (Samstag: Morgen ) (Sonntag: Heute ).ist um 14.00 Uhr die Taufe der Kinder Antoni und Amanda Maron. Ebenfalls ist (Samstag: morgen) (Sonntag: heute)

Mehr

Pfarrverband St. Albert - Allerheiligen München. Aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen Sonntag, bis Sonntag,

Pfarrverband St. Albert - Allerheiligen München. Aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen Sonntag, bis Sonntag, Pfarrverband St. Albert - Allerheiligen München Aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen Sonntag, 24.06. bis Sonntag, 08.07.2018 Sonntag, 24. Juni 2018 1. Lesung: Ijob 38, 1. 8-11 2. Lesung: 2Kor 5,

Mehr

Kollekten Kirchl. Gassenarbeit Luzern Frauenhaus Luzern Kloster Einsiedeln ZKF Zuger Frauenbund

Kollekten Kirchl. Gassenarbeit Luzern Frauenhaus Luzern Kloster Einsiedeln ZKF Zuger Frauenbund Kirchweg 5, 6343 Rotkreuz Tel. 041 790 13 83 Fax 041 790 14 55 ausserhalb Bürozeit, im Notfall: 079 835 18 19 E-Mail: pfarramt@pfarrei-rotkreuz.ch Homepage: www.pfarrei-rotkreuz.ch Thomas Schneider, Pastoralraumpfarrer

Mehr

Würenlingen St. Michael

Würenlingen St. Michael Würenlingen St. Michael Kirchweg 10, 5303 Würenlingen Tel. 056 281 11 28 - Fax 056 281 18 15 www.pfarrei-wuerenlingen.ch Öffnungszeiten Sekretariat: Montag: 08.30-11.00 h / 14.30-18.00 h Dienstag und Freitag:

Mehr

KOLLMITZBERGER Pfarrblatt

KOLLMITZBERGER Pfarrblatt KOLLMITZBERGER Pfarrblatt Ausgabe 5 November 2018 Naschmarkt Wir laden recht herzlich zum alljährlichen Naschmarkt, im PfarrTreff und Turnsaal (Kindergartengebäude) ein. Samstag, 01. Dezember, ab 16 Uhr

Mehr

Freitag, 7. August 2015 Nummer 32 Erscheint jeden Freitag. Zum Sonntagsevangelium Joh 6, 41 51

Freitag, 7. August 2015 Nummer 32 Erscheint jeden Freitag. Zum Sonntagsevangelium Joh 6, 41 51 Freitag, 7. August 2015 Nummer 32 Erscheint jeden Freitag AZA 8832 Wollerau Ich bin das Brot des Lebens Zum Sonntagsevangelium Joh 6, 41 51 Hunger nach Brot Hunger nach Liebe nach Nähe nach Verständnis

Mehr

August + September Wir wünschen allen eine gute Sommerpause, Erholung und Zeit, gemeinsam zu spielen oder die Natur zu genießen.

August + September Wir wünschen allen eine gute Sommerpause, Erholung und Zeit, gemeinsam zu spielen oder die Natur zu genießen. August + September 2016 Spielplatz Gröninger Straße 2016 Wir wünschen allen eine gute Sommerpause, Erholung und Zeit, gemeinsam zu spielen oder die Natur zu genießen. Reduzierte Gottesdienstordnung In

Mehr

Wochenblatt des Seelsorgeraumes Wienerwald - Mitte Aschermittwoch (Fast- und Abstinenztag)

Wochenblatt des Seelsorgeraumes Wienerwald - Mitte Aschermittwoch (Fast- und Abstinenztag) Wochenblatt des Seelsorgeraumes Wienerwald - Mitte Nr. 03 11.02.2018 25.02.2018 Aschermittwoch (Fast- und Abstinenztag) Die Tradition dieses Tages existiert seit dem 6. Jahrhundert. Der Name Aschermittwoch

Mehr

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer

Publikandum vom Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer Publikandum vom 16.10.2016 29. Sonntag im Jahreskreis St. Antonius Kevelaer In der vergangenen Woche verstarb Herr Willi Hebben, Koxheidestr.13. Die Beisetzung war bereits am Freitag. (Sonntag, 11.30 Uhr)

Mehr

G O T T E S D I E N S T E

G O T T E S D I E N S T E G O T T E S D I E N S T E vom 26.09. 14.11.2015 Samstag, 26.09.2015 Hl.-Geist 15.00 Uhr Kirchliche Trauung Corrado Garritano und Nadine Aimann 17.30 Uhr Beichtgelegenheit Sonntag, 27.09.2015 26. Sonntag

Mehr

Freitag, 27. Juli 2018 Nummer 30 Erscheint jeden Freitag

Freitag, 27. Juli 2018 Nummer 30 Erscheint jeden Freitag Freitag, 27. Juli 2018 Nummer 30 Erscheint jeden Freitag AZA 8832 Wollerau angedacht Gedanken zum Nationalfeiertag Der Nationalfeiertag erweckt in uns verschiedene Gedanken. Man soll seine eigene Familie

Mehr

PFARREIENGEMEINSCHAFT SYRGENSTEIN

PFARREIENGEMEINSCHAFT SYRGENSTEIN Hl. PFARREIENGEMEINSCHAFT SYRGENSTEIN St. Wolfgang Syrgenstein St. Martin Staufen St. Martin Zöschingen Mariä Himmelfahrt Bachhagel mit Filiale St. Nikolaus Landshausen Gottesdienste vom 29. Oktober 2018

Mehr

Freitag, 12. August 2016 Nummer 32 Erscheint jeden Freitag

Freitag, 12. August 2016 Nummer 32 Erscheint jeden Freitag Freitag, 12. August 2016 Nummer 32 Erscheint jeden Freitag AZA 8832 Wollerau Maria Aufnahme in den Himmel Am kommenden Montag dürfen wir wieder dieses Fest feiern. Was ist nun die Aussage des Festes? Papst

Mehr

Freitag, 11. Mai 2018 Nummer 19 Erscheint jeden Freitag. Gott ist da!

Freitag, 11. Mai 2018 Nummer 19 Erscheint jeden Freitag. Gott ist da! Freitag, 11. Mai 2018 Nummer 19 Erscheint jeden Freitag AZA 8832 Wollerau angedacht Wo ist Gott? Wo ist Gott im Abschied? Wo ist Gott in der Angst? Wo ist Gott in der Armut? Wo ist Gott bei Arbeitslosigkeit?

Mehr

Fislisbach St. Agatha

Fislisbach St. Agatha Fislisbach St. Agatha Pfarramt: Dorfstrasse 11, 5442 Fislisbach T: 056 493 11 66 (079 623 53 39) E-Mail: sekretariat@kathpfarreifislisbach.ch Internet: www.kathpfarreifislisbach.ch Öffnungszeiten Pfarreisekretariat:

Mehr

Katholisches Pfarramt Hl. Bruder Klaus, Herisauer Strasse 75, 9015 St. Gallen Diakon Marcus Schatton 078 / oder

Katholisches Pfarramt Hl. Bruder Klaus, Herisauer Strasse 75, 9015 St. Gallen Diakon Marcus Schatton 078 / oder Katholisches Pfarramt Hl. Bruder Klaus, Herisauer Strasse 75, 9015 St. Gallen Diakon Marcus Schatton 078 / 614 31 60 oder marcus.schatton@kathsg.ch Liebe Familien Im 3. Schuljahr ist Ihr Kind sehr herzlich

Mehr

Freitag, 22. Februar 2019 Nummer 8 Erscheint jeden Freitag

Freitag, 22. Februar 2019 Nummer 8 Erscheint jeden Freitag Freitag, 22. Februar 2019 Nummer 8 Erscheint jeden Freitag angedacht Lebenslängliches Lernen Man lernt nicht für die Schule, sondern fürs Leben, sagt das Sprichwort. Ich glaube, ich war mir dessen damals,

Mehr

Vorbereitung zur. Erstkommunion Festgottesdienst am Sonntag, 8. April. Daten und wichtige Informationen

Vorbereitung zur. Erstkommunion Festgottesdienst am Sonntag, 8. April. Daten und wichtige Informationen Vorbereitung zur Erstkommunion 2018 Festgottesdienst am Sonntag, 8. April Daten und wichtige Informationen 2 Liebe Eltern Herzliche Einladung zum Vorbereitungsweg Erstkommunion 2018 Ebikon, im August 2017

Mehr

Kinder - Religionsunterricht

Kinder - Religionsunterricht Kinder - Religionsunterricht Kinder-Chile jeweils am Sonntag 17. Januar 10. April 10. Juli Religionsunterricht 1. + 2. Klasse immer Mittwoch von 13.30 15.00 Uhr 6. Januar 20. Januar 10. Februar (Kindergottesdienst

Mehr

Pfarreiblatt. St. Stephanus Hasle. 20. Ausgabe April Mai Juni 2016

Pfarreiblatt. St. Stephanus Hasle. 20. Ausgabe April Mai Juni 2016 Pfarreiblatt St. Stephanus Hasle 20. Ausgabe April Mai Juni 2016 Herausgeber KatholischesPfarramt St. Stephanus, Hasle Verantwortlich N. Ryan,Pfarradministrator undpfarreisekretariat (Copyright füralle

Mehr

ST. HEINRICH und ST. STEPHAN. Gottesdienste und Begegnungen vom bis

ST. HEINRICH und ST. STEPHAN. Gottesdienste und Begegnungen vom bis ST. HEINRICH und ST. STEPHAN Gottesdienste und Begegnungen vom 20.05.2017 bis 05.06.2017 St. Heinrich, München Gottesdienste und Begegnungen Samstag, 20.05. St. Heinrich 11.00 Taufe von Marcus Ginster

Mehr

Fislisbach St. Agatha

Fislisbach St. Agatha Fislisbach St. Agatha Pfarramt: Dorfstrasse 11, 5442 Fislisbach T: 056 493 11 66 (079 623 53 39) E-Mail: sekretariat@kathpfarreifislisbach.ch Internet: www.kathpfarreifislisbach.ch Vikar: Bartek Migacz

Mehr

Pfarrbrief. St. Michael. Etting. Vom

Pfarrbrief. St. Michael. Etting. Vom Pfarrbrief St. Michael Etting Vom 28.5.-18.6.17 Sonntag, 28.05. 7. Sonntag der Osterzeit 8:00 Uhr: Hl. Messe Vollnhals Gerald f.+ Gattin und Mutter Irmgard Weidenhiller (Zehentstr.) f. + Eltern 14:00 Uhr:

Mehr

ST. HEINRICH und ST. STEPHAN mit ST. JOSEF. Gottesdienste und Begegnungen vom bis

ST. HEINRICH und ST. STEPHAN mit ST. JOSEF. Gottesdienste und Begegnungen vom bis ST. HEINRICH und ST. STEPHAN mit ST. JOSEF Gottesdienste und Begegnungen vom 26.01.2019 bis 10.02.2019 Wer gerne tut, was anderen Freude macht, erreicht, das andere tun, was ihm Freude macht. Don Bosco

Mehr

Fronleichnam im LJ B 4. Juni 2015 Lektionar II/B, 245: Ex 24,3 8; Hebr 9,11 15; Mk 14,

Fronleichnam im LJ B 4. Juni 2015 Lektionar II/B, 245: Ex 24,3 8; Hebr 9,11 15; Mk 14, Fronleichnam im LJ B 4. Juni 2015 Lektionar II/B, 245: Ex 24,3 8; Hebr 9,11 15; Mk 14,12 16.22 26 Der sechzigste Tag nach Ostern feiern wir als das Hochfest des Leibes und Blutes Christi: Fronleichnam.

Mehr

Ablauf und Gebete der Messfeier

Ablauf und Gebete der Messfeier Ablauf und Gebete der Messfeier Text: Pfarrer Martin Piller Gestaltung: Marianne Reiser Bilder: Aus dem Kinderbuch Mein Ausmal-Messbuch ; Bilder von Stefan Lohr; Herder Verlag www.pfarrei-maria-lourdes.ch

Mehr

Anschliessend laden wir alle zu einem «Blitz-Zmorge» ins Kirchgemeindehaus ein. Donnerstag, 6. Dezember. Freitag, 7. Dezember Herz-Jesu-Freitag

Anschliessend laden wir alle zu einem «Blitz-Zmorge» ins Kirchgemeindehaus ein. Donnerstag, 6. Dezember. Freitag, 7. Dezember Herz-Jesu-Freitag Fislisbach St. Agatha Pfarramt: Dorfstrasse 11, 5442 Fislisbach T: 056 493 11 66, (079 623 53 39) GOTTESDIENSTE Samstag, 24. November 10.00 Eucharistiefeier im Alterszentrum Fislisbach mit Pfarrer M. Kokoszka

Mehr

ST. HEINRICH und ST. STEPHAN. Gottesdienste und Begegnungen vom bis

ST. HEINRICH und ST. STEPHAN. Gottesdienste und Begegnungen vom bis ST. HEINRICH und ST. STEPHAN Gottesdienste und Begegnungen vom 06.10.2018 bis 21.10.2018 St. Heinrich, München Gottesdienste und Begegnungen Samstag, 06.10. Hl. Bruno, Mönch, Einsiedler, Ordensgründer

Mehr

Nacherzählt von Susanne Jasch und Kristina Schnürle Mit Illustrationen von Sabine Waldmann-Brun

Nacherzählt von Susanne Jasch und Kristina Schnürle Mit Illustrationen von Sabine Waldmann-Brun Nacherzählt von Susanne Jasch und Kristina Schnürle Mit Illustrationen von Sabine Waldmann-Brun Inhalt Wunderbar gemacht... 8 1. Mose 1 2 Gott erwählt und segnet Abraham... 14 1. Mose 12; 15; 21 Gott begegnet

Mehr

So :15 Uhr Bezgenriet Wortgottesfeier 10:45 Uhr Jebenhausen ökum. Wortgottesfeier zum Erntedank (kath. Kirche) anschl.

So :15 Uhr Bezgenriet Wortgottesfeier 10:45 Uhr Jebenhausen ökum. Wortgottesfeier zum Erntedank (kath. Kirche) anschl. Katholische Kirchengemeinde Bruder-Klaus Herdweg 28 Telefon Pfarrbüro: 07161/43323 Katholische Kirchengemeinde Herz Jesu Gleiwitzer Str. 12 Telefon Pfarrbüro: 07161/40004 E-Mail: Pfarramt-Jebenhausen@lebendiges-wasser.net

Mehr

Gottesdienstordnung vom bis Montag,

Gottesdienstordnung vom bis Montag, Gottesdienstordnung vom 15.10.2018 bis 21.10.2018 Montag, 15.10. Hl. Theresia von Jesus (Avila) Seitenkapelle 16.00 Rosenkranz Josefsheim 19.00 Hl. Messe entfällt Dienstag, 16.10. Dienstag der 28. Woche

Mehr

Pfarrmitteilungen 23. Dezember 2018 Pfarrei St. Josef Für alle Gemeinden Weihnachts- und Neujahrsgruß 2018 Adventsfenster 2018 jeweils um 18.

Pfarrmitteilungen 23. Dezember 2018 Pfarrei St. Josef Für alle Gemeinden Weihnachts- und Neujahrsgruß 2018 Adventsfenster 2018 jeweils um 18. Für alle Gemeinden Pfarrmitteilungen 23. Dezember 2018 Pfarrei St. Josef Otto-Hue-Str. 1; 45739 Oer-Erkenschwick Tel.: 02368/8920560 ; Fax:02368/892056101 Email: stjosef-oererkenschwick@bistum-muenster.de

Mehr

Pfarreiengemeinschaft Schweinfurt Zentrum

Pfarreiengemeinschaft Schweinfurt Zentrum Pfarreiengemeinschaft Schweinfurt Zentrum Hl. Geist St. Kilian St. Michael Gottesdienstordnung vom 05.07. bis 19.07.2015 Die heiligen Frankenapostel Kilian, Kolonat und Totnan Unsere Diözesanpatrone werden

Mehr