Sport macht Spaß Jahresbericht. Bavarian Open 2021 Taekwondo. Abteilung BMX Bayrischer Meister EM-Gewichtheben

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sport macht Spaß Jahresbericht. Bavarian Open 2021 Taekwondo. Abteilung BMX Bayrischer Meister EM-Gewichtheben"

Transkript

1 Sport macht Spaß 2021 Jahresbericht Bavarian Open 2021 Taekwondo Abteilung BMX Bayrischer Meister EM-Gewichtheben Fußballbegeisterte Kinder im SV-DJK Deutscher Vizemeister 2020/2021 Tischtennis

2

3 Doyle Oliver Nickel Simone Straub Victoria Hoyer Sarah Marion Stachler Claudia Warter Alexander Keil Klaus Hollnaicher Michael Fuchs Sabine Balletshofer Oliver Nickel Marion Krattenmacher Geschäftsstelle: Aiblinger Straße Kolbermoor Leitung Karin Maier Telefon: Postadresse: Postfach 1108, Kolbermoor Internet: Facebook: SV-DJK Kolbermoor Instagram: sv_djk_kolbermoor Sportheime: Huberberg, Flurstr. 6a (Osteria + 4 Kegelbahnen), Telefon: Turneralm, Aiblinger Straße 12 (Spiegelsaal Kursprogramm, Fußballplatz), Telefon:

4 Erhältlich bei:

5 Vorstandschaft Liebe Mitglieder und Freunde des SV-DJK Kolbermoor, sehr geehrte Damen und Herren, wieder liegt ein ereignisreiches Jahr hinter uns, das alle Akteure des Vereins vor große Herausforderungen gestellt hat. Voll motiviert und mit vielen Ideen hat die neu gewählte Vorstandschaft am 1. Oktober ihr Amt angetreten. Unser Ziel ist, das Bewährte zu erhalten und den Verein mit neuen Impulsen gut für die Zukunft aufzustellen. Große Anerkennung gilt unserem Ehrenvorsitzenden Gerhard Duschl, der den SV DJK Kolbermoor als Vorstandssprecher mit viel Weitsicht und Fachkompetenz geführt hat Danke Gerhard! Bedanken möchten wir uns beim 1. Bürgermeister Peter Kloo und dem gesamten Stadtrat für die Unterstützung beim Bau unseres Konditionsraumes und die alljährliche Sportförderung. Es freut uns außerdem, dass uns die neu renovierte Turnhalle bei der Feuerwehr ab 18. Oktober wieder für den Vereinssport zur Verfügung steht. Leider hat sich die Fertigstellung unseres Koordinationsraum an der Turneralm aufgrund der allgemeinen Lieferschwierigkeiten von Baumaterialen weiter verzögert. Wir hoffen, dass wir den Raum ab Januar 2022 nutzen können und damit für Entspannung bei den Trainingsmöglichkeiten für unsere Sportler und Sportlerinnen sorgen können. Wir bedanken uns bei allen Übungsleitern, Helfern und Abteilungsleitern, dass wir trotz der schwierigen Bedingungen auch in 2021 ein gutes Sportprogramm anbieten konnten. Unser Dank gilt auch allen Sponsoren und Förderern, ohne deren Unterstützung der Sportbetrieb in der gegebenen Qualität nicht möglich wäre. Ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für 2022 wünscht Ihnen die neu gewählte Vorstandschaft. Bleiben Sie mit uns in Bewegung! Sabine Balletshofer-Wimmer Pamela Oberauch Oliver Nickel Marion Krattenmacher 5

6

7 Grusswort Bürgermeister Nach wie vor ist Corona das beherrschende Thema gerade auch in den Sportvereinen. Der SV-DJK ist damit aus meiner Sicht sehr sorgfältig und sehr behutsam umgegangen. Ich danke dafür allen Verantwortlichen, Übungsleitern, Helfern und Unterstützern, die sich ehrenamtlich im Verein engagieren. Sie ermöglichen weiterhin ein sehr breites Angebot in den Bereichen Amateursport, Fitness und Gesundheit. Die Stadt Kolbermoor wird auch in Zukunft den SV-DJK nach Kräften unterstützen, etwa mit den städtischen Zuschüssen im Rahmen der Sportförderung oder der weiterhin kostenlosen Überlassung von Sporteinrichtungen, sei es Halle oder Freiplatz. Der neuen Vorstandssprecherin Sabine Balletshofer-Wimmer und ihren Vorstandskollegen meine Glückwünsche zur Wahl und viel Erfolg bei der Amtsausübung. Dem langjährigen Vorstandssprecher Gerhard Duschl danke ich für sein großes Engagement für den SV-DJK Kolbermoor. Allen Aktiven wünsche ich Gesundheit, viel Erfolg und dazu das das im Wettkampf oft nötige Quentchen Glück. Und den Ehrenamtlichen rufe ich zu: Bitte durchhalten und weitermachen. Dieter Kannengießer, Zweiter Bürgermeister Stadt Kolbermoor 7

8

9 Grusswort geistlicher Beirat Liebe Leserinnen und Leser des Jahresberichtes 2021, turbulente Zeiten haben wir durch Corona und vieles andere erlebt. Wohl alle haben gelernt, wie wichtig der persönliche Kontakt ist. Auch wenn Videokonferenzen und Zoommeetings einen gewissen Ersatz geboten haben, der persönliche Kontakt ist einfach wichtiger. Nach langer Pause kann man wieder in Gemeinschaft zusammenkommen und in Gemeinsamkeit Sport treiben. Das lernen wir wieder mehr zu schätzen. Gelernt haben wir hoffentlich alle von der vergangenen Zeit und freuen wir uns auf die Zukünftige mit vielen direkten Begegnungen in Sport und Freizeit. Mit freundlichen Grüßen Maurus Scheurenbrand Pfarrer der Stadtkirche 9

10

11 Kursprogramm Sporteln in Präsenz und Online!! Wir freuen uns wieder mit Euch in Präsenz zu sporteln, fahren aber mittlerweile zweigleisig und bieten alle Kurse (außer Jumping) auch online an. Die lange Lockdown Zeit, von November 2020 bis April 2021, wurde genutzt, um den Sport online weiterzuführen und hat vielen gezeigt, dass es auch sehr praktisch sein kann, keine langen Fahrzeiten zu haben, um Sport zu machen. Mittlerweile bieten wir einen reinen Online-Kurs an, da es die Kursteilnehmer schätzen früh morgens nicht aus dem Haus zu müssen. Inzwischen hat Streaming und Online-Sport als Hybrid Klasse seinen Platz gefunden und wird von den Kursteilnehmer*Innen sehr geschätzt. Es bleibt spannend, wie es diesen Winter weitergehen wird, aber eins haben wir aus Corona gelernt, dass es immer möglich ist, mit EUCH zu Sport zu machen. Kursprogramm Aktuelle Informationen zum Kursprogramm findet Ihr auf der Homepage unter auf Facebook unter SV DJK Fitness & Gesundheit und auf Instagram svdjk_fitnessundgesundheit. Rehasport Stärkung von Gesundheit und Mobilität Der SV-DJK Kolbermoor e.v. bietet Rehasport in den Bereichen Osteoporose und Orthopädie an. Ziel der ambulanten Rehabilitation ist es, Ihre Gesundheit, Leistungs- und Arbeitsfähigkeit mit Hilfe einer fachübergreifenden, speziell auf Ihre gesundheitliche und persönliche Situation abgestimmten Therapie wiederherzustellen. Die Kosten werden zu 100% von der Krankenkasse übernommen. Rehasport kann vom Hausarzt verordnet werden. Mit Marion und Sarah Krattenmacher hat der Verein zwei Übungsleiterinnen, die für den Reha-Bereich ausgebildet sind. Heidi Oberloher Trainerin Kursprogramm Sarah und Marion Krattenmacher Die Reha-Gruppen finden am Montag von Uhr, am Mittwoch von Uhr statt. Infos und Anmeldung unter Rehasport. Infos zum Rehasport, Geschäftsstelle, Karin Maier, Tel , 11

12

13 Mitglieder-Beiträge Liebe Mitglieder und Neu-Mitglieder, der Beitragseinzug 2022 erfolgt jährlich Anfang März. Falls sich Ihre Bankverbindung geändert hat, teilen Sie dies schriftlich der Geschäftsstelle mit: Aiblinger Str. 12, Kolbermoor, per Bitte beachten Sie: der Grundbeitrag wird von jedem Mitglied erhoben, unten aufgeführte Abteilungen erheben zusätzlich einen Abteilungsbeitrag. Bitte melden Sie sich und Ihre Kinder rechtzeitig von Abteilungen ab, bei denen ein Abteilungsbeitrag erhoben wird, falls Sie diese nicht mehr nutzen. Somit können Unstimmigkeiten beim Beitragseinzug verhindert werden. Grundbeiträge jährlich: Erwachsene (22-60 Jahre) 60 Senioren (ab 61 Jahre) 45 Kinder/Jugend (bis 21 Jahre) 50 Familie 120 Aufnahmegebühr einmalig 12 Abteilungsbeiträge jährlich: Kinder Erw. Kinder Erw. Badminton 25 Aktive 35 Fitness+Turnen Hobby 50 Leichtathletik Passive 25 Kegeln Basketball Aktive 95 Aktive 95 Tischtennis Freizeit 15 e Tischtennis Intensiv 60 BMX Volleyball Fußball Passive 25 Aikido Senioren 50 Familie 90 Gewichtheben/ 25 Aktive 35 Fitness Familie 60 Passive 20 Abteilungsbeiträge halbjährlich: Kinder Erw. Rhyth. Sportgymnastik Geräteturnen 80/120/160 Abteilungsbeiträge monatlich: Kinder Erw. Taekwondo Fußball aktiv Die Kündigungsfrist für den Austritt aus dem Verein ist der des laufenden Kalenderjahres. Die Mitgliedschaft endet dann zum Die Kündigung ist schriftlich bei der Geschäftsstelle einzureichen. Kündigungen sind nur zum Jahresende möglich!! 13

14 Familienrecht u.a.: l Scheidungsrecht l Unterhalt l Vermögensauseinandersetzung Brianconstraße 12 l Zugewinnausgleich Vertretung vor Sozialgerichten

15 Trainer: Kontakt: Trainingszeiten: Homepage: Nik Doyle (5. Dan Aikikai Tokio) Brigitte Doyle (3. Dan Aikikai Tokio) Thomas Wimpelberg (1. Dan Aikikai Tokio) Abteilung aikido Brigitte Doyle, Erwachsene und Jugendliche ab 13 Jahren Donnerstag, Uhr (Feuerwehrturnhalle), Freitag, Uhr (Feuerwehrturnhalle), Sonntag, Uhr (Spiegelsaal Turneralm) Organisationsbedingt kann es zu Änderungen kommen, die auf der Website aktualisiert werden Trotz erschwerter Bedingungen konnten 2021 zwei unserer Mitglieder ihre Danprüfungen bestehen. Wir gratulieren ganz herzlich: Tanja Heinzmann 3. Dan Haris Tanjo 1. Dan. Haris kam zu uns im Alter von 13 Jahren und ist nun mit 19 Jahren der jüngste Aikido Shodan in Deutschland. Aikido ist eine moderne japanische Kampfkunst, die Anfang des 20. Jahrhunderts von Morihei Ueshiba auf der Basis klassischer Kampfsysteme der Samurai entwickelt wurde. Viele der Aikidotechniken sind von Aiki-JuJutsu, sowie Techniken aus den alten Schwertkampfschulen der Samurai geprägt. Das System beruht in erster Linie auf Umlenkung der Angriffskraft, sowie Kontrolle über das Gleichgewicht des Gegners, so dass im Fall der Selbstverteidigung eigene Stärke und Größe nicht wichtig sind. Die Abteilung ist Mitglied im Dachverband Aikidoföderation Deutschland, was unseren Schüler ermöglicht, international anerkannte Dan-Grade (Schwarzgurte) des Aikikai Hombu Dojo in Tokio zu erlangen. Kyu-Prüfungen finden im eigenen Dojo statt. Im Einklang mit unserem Dachverband fördern wir ein offenes Konzept und sind im Austausch u.a. mit Dojos in München, Holzkirchen und Innsbruck. Der Dachverband bietet bundesweit ebenso ein reichhaltiges Seminarprogramm. Ein Probetraining ist jederzeit möglich, für den Anfang ist lediglich bequeme Kleidung nötig. Hoffentlich bis bald auf der Matte! Nik, Brigitte und Thomas 15

16

17 Abteilung Badminton Abteilungsleiter: Manuela Buchmeier, Rilkestr Kolbermoor, Tel.: Trainingszeiten: Homepage: Wissenswertes über Badminton: Spaß, Tempo, Action, Taktik, Kraft, Ausdauer, Koordination und Geschicklichkeit oder mal auf den Ball hauen, das alles bietet Badminton! Was ist das? Für viele sicherlich ein unbekannter Begriff. Kurz gefasst ist es die wettkampfmäßige Spielweise von Federball, die man in der Sporthalle auf einem Badmintonfeld betreibt. Ziel ist es hierbei, den Ball über ein 1,55 Meter hohes Netz so zu schlagen, dass der Gegner zu einem Fehler gezwungen wird oder ihn nicht erreichen kann. Dies macht unseren Sport zu einem extrem raffinierten und täuschungsreichen Spiel. Als einzige Sportart ist Badminton auf allen Wettkampfebenen mit gemischten Mannschaften vertreten und seit 1992 auch olympisch. Trotz seiner Komplexität ist es für Anfänger leicht zu erlernen und es stellen sich schnell die ersten Lernerfolge ein. Kinder und Jugend: Freitag: Uhr Dreifachturnhalle Pauline-Thoma-Schule Mannschaft + Freizeitspieler: Mittwoch: Uhr Dreifachturnhalle Pauline-Thoma-Schule Freitag: Uhr Dreifachturnhalle Pauline-Thoma-Schule Freizeitspieler: Dienstag: Uhr Breitensteinstrasse (Adolf-Rasp-Schule) 17

18

19 Abteilung Badminton Darstellung der Abteilung: Das Thema Schüler- und Jugendtraining wird in unserer Abteilung sehr großgeschrieben. Leider kam der Spaß für Kinder und Jugendliche in den vergangenen Wochen und Monaten viel zu kurz, weil ein Großteil der Sport Angebote in der Schule wie in der Freizeit wegen der notwendigen Corona-Einschränkungen nicht stattfinden konnte. Bedingt durch die erforderlichen Maßnahmen mussten wir einen erheblichen Spielerrückgang verzeichnen. Nach dem abrupten Saisonabbruch im Vorjahr ging der Ligabetrieb nach einer verlängerten Zwangspause durch die Pandemie unter strengen Hygienevorschriften wieder los. Der TSV Mühldorf empfing die Mannschaften aus Ebersberg und Kolbermoor. Mit einem 6:2 Sieg gegen den TSV Ebersberg holten sich die Spieler aus Kolbermoor die ersten zwei Punkte. Nicht ganz zum durchaus möglichen doppelten Punktgewinn reichte es beim ersten Spieltag. Beim anschließenden Spiel gegen den TSV Mühldorf musste sich unsere Mannschaft mit einer knappen 3:5 Niederlage geschlagen geben. Aufgrund des Infektionsgeschehen und den sich hieraus ergebenden verschärfenden Bestimmungen, insbesondere in Bezug auf die Sportausübung und Hallenverfügbarkeiten, hat der Spielausschuss des Bayerischen Badmintonverbandes beschlossen, den Mannschaftspielbetrieb erneut abzusagen und sämtliche Begegnungen nicht in die Wertung einfließen zu lassen. Der bereits ausgetragene erste Spieltag wurde entsprechend annulliert. Alle Athleten hoffen nun darauf, dass die Spielzeit 2021/2022 wie geplant ablaufen kann. Der Wettkampfgedanke der Sportler stand weiterhin an oberster Stelle. Die Athleten nutzen die wenig angebotenen Turniere. In Nürnberg erreichte Abdur Rahman den 1. Platz im Herren-Einzel sowie den 1. Platz im Herren-Doppel mit seinem Partner vom TuS Raubling. Beim Mini-Mannschaftsturnier in Neuaubing konnten sich Tati, Abdur und Patrick auf Platz fünf und Alex, Bastian auf Platz sechs kämpfen. 19

20 Abteilung Badminton Mit dem Ziel, dass Kinder und Jugendliche wieder erlebnisreiche und schöne Sommerferien verbringen konnten, beteiligte sich auch dieses Jahr die Badmintonabteilung mit einem Schnuppernachmittag am Ferienprogramm der Stadt Kolbermoor unter dem Motto: Aus Federball mach Badminton. Somit konnten die Kinder bei viel Bewegung, Abwechslung und jeder Menge Spaß ihr sportliches Können in verschiedenen Spielen und Übungen unter Beweis stellen. Der sportliche Nachmittag endete mit einem kleinen Turnier, zum Abschluss wurde jeder Teilnehmer mit einer Urkunde und einem Siegerpreis verabschiedet. Bei uns kommt die Freude und Begeisterung am Sport nie zu kurz. Probiere es aus und erlebe bei uns die Faszination von Badminton, ob groß oder klein, jeder kann Badminton erlernen und spielen. 39 e 52 e 49 e 75 e 85 e 20

21 Abteilungsleiter: Oliver Nickel, Tel: 0178/ Trainingszeiten: Homepage: Facebook: Abteilung Basketball Herren: montags und donnerstags, Uhr Freizeitbasketballer: mittwochs Uhr jeweils in der Pauline-Thoma-Halle Basketball Kolbermoor Um es kurz zu fassen und umweltfreundlich kein Papier zu verschwenden: Durch die Corona Pandemie war der gesamte Spielbetrieb im Basketball Verband stillgelegt. Es fand kein Spiel statt, trainiert wurde sobald es möglich war. Für die neue Saison brauchen wir Verstärkung, drei Leistungsträger sind beruflich weggezogen. Erfahrene Basketballer oder unerfahrene Spieler über 2,05 Meter sind gerne zum Probetraining eingeladen. Einfach anrufen. Offset-/Digitaldruck Mediengestaltung BlinD-/Heissfolienprägungen Etiketten 21

22

23 Abteilungsleiter: Trainingszeiten: Homepage: Abteilung BMX 1. Abteilungsleiter: Alex Keil Erlenweg 21, Großkarolinenfeld Mobil.: 0179/ Am 8.November 2021 werden Neuwahlen stattfinden. Bis dahin sind die o.g. Personen Abteilungsleiter. Trainer & Übungsleiter: Patrick Rohrmüller, Erich Grabichler, Stefan Schrader, Andi Schiffmann, Markus Lang, Mike Fahninger Jugendwart: Jörg Weigand Schnuppertraining: Andi Hofmeister Dienstag und Donnerstag auf der Rennstrecke (X-Park-Kolbermoor) an der Aiblinger Straße 18 Kontakt für Probetraining unter März Oktober von Uhr: Anfänger Uhr / Lizenzfahrer Uhr November März ggf. Training wetterabhängig samstags, Zeit nach Absprache Ab Anfang November bis März 2022 Konditionstraining in der Turnhalle der Pauline-Thoma-Schule, dienstags von Uhr Turnhalle Feuerwehr/Mangfallschule, freitags von Uhr Bedingt durch die pandemieabhängigen Umstände konnten auf Regionalebene in der diesjährigen Bayernligarennserie insgesamt sechs Rennen in Peißenberg, Herzogenaurach, Königsbrunn und auf heimischem Terrain in Kolbermoor stattfinden. In Weilheim wurde dazu die Bayrische Meisterschaft ausgetragen. Dabei fuhr das Maloja BMX Team insgesamt elf Podestplätze in der Bayernligarennserie ein. Bei der bayrischen Meisterschaft kamen sieben Bayrische MeisterInnen und vier Bayrische VizemeisterInnen aus Kolbermoor. Auf Bundesebene war es nur die Deutsche Meisterschaft in Stuttgart, die Klaus Dieter Brunn 23

24

25 Abteilung BMX dieses Jahr für die jüngeren Lizenzfahrer und der Eliteklasse ausgetragen wurde. Der deutsche Meistertitel in der Königsklasse wurde an ein SV DJK Mitglied vergeben. Zusätzlich gewann das Maloja BMX Team einen ersten, zweiten und fünften Platz auf internationaler Ebene. Die diesjährige Rennsaison aus Kolbermoorer Sicht fand ein rundum erfolgreiches Ende auf eigenem Terrain beim fünften und letzten Rennen der Bayernligarennserie. Leider musste Sienna Schrader das legendäre Trainingslager wieder ausfallen. Dafür fungierte das Maloja BMX Team gleich zweimal als Gastgeber für das zweite und fünfte Rennen in der Bayernligarennserie. Die Kolbermoorer RennsportlerInnen können auf einige erfolgreiche Ergebnisse auf regionaler-, bundes- und sogar auf internationale Erfolge stolz sein. Bei der Bayrischen Meisterschaft in Weilheim gewann das Maloja BMX Team sieben bayrische Meistertitel, vier Bayrische Vizemeistertitel und vier bayrische bronzene Meistertitel. Erich Grabichler verteidigte seine Bayrischen Meistertitel auf seinem 20 und 24 Rad. Er wurde mit dem ersten Platz in der Gruppe Cruiser und in der Gruppe Men 40& over geehrt. In der Gruppe Cruiser gewann Michael Brechtelsbauer den Bayrischen Meistertitel. Sebastian Tiefenthaler nahm den Bayrischen Meistertitel in der Gruppe Men 30&over entgegen. Sienna Schrader gewann die Bayrische Meistertrophäe in der Gruppe Cruiser Women 29&under. Unter den Beginner waren es Thomas Neudert (Beginners 15&over) und Semin Selimovic (Beginners 13/14), die die Bayrische Meisterschaft für sich entschieden. Über den bayrischen Vizemeistertitel konnten sich Sienna Schrader (Girls 15/16), Marcel Sieger (Cruiser 40+), Tom Neudert (Men 40+) und Serafin Gruber (Beginners 11/12) freuen. Der bayrische Bronzetitel ging an Florian Gfäller (Beginners 9/10), sowie an die Cruiser Fahrer Sebastian Tiefenthaler (30+), Tom Neudert (40+) und Stefan Schiffmann (50+). In der Bayernligarennserie stieg das Maloja BMX Team zwölfmal aufs Stockerl und erzielte somit den dritten Platz hinter dem MC Peißenberg und dem BMX Team Weilheim in der Gesamtwertung. Der erste Platz wurde von Sienna Schrader (Cruiser Women 29& under), Erich Grabichler (Cruiser Men 40-44, Men 40& over) und Michael Brechtelsbauer (Cruiser 25

26 Abteilung BMX 45-49) übergeben. Mit dem zweiten Rang wurden Michael Brechtelsbauer (Men 40&over), Andreas Neudert (Beginners 9/10), Semin Selimovic (Beginners 13/14) und Stefan Schiffmann (Cruiser 50& over) belohnt. Über den dritten Platz können sich Sienna Schrader (Girls 15/16), Marcel Sieger (Cruiser Men 40-44), Tom Neudert (Men 40& over) und Christoph Schneider (Boys 9/10) freuen. Stefan Heil, ein ehemaliger Maloja BMX Team Fahrer (immer noch Mitglied beim SV DJK Kolbermoor) konnte seinen Deutschen Meistertitel auf seiner Heim- Christoph Schneider bahn, der BMX Supercrossstrecke in Stuttgart in der Königsklasse verteidigen. Dem nicht genug setzte er noch eins obendrauf und holte den Vize-Europameistertitel bei der Europameisterschaft im belgischem Zolder. Erich Grabichler belegte einen hervorragenden fünften Platz in der Gruppe 35+ bei der BMX Europameisterschaft in Zolder. Bei der Grand Challenge in Verona, einer parallelverlaufenden Rennveranstaltung zur diesjährigen BMX Weltmeisterschaft gewann er den zweiten Rang auf internationaler Ebene. Im österreichischem Ort Mühlen beim fünften und sechsten Lauf des Alpe Adria Cups verbuchte er den ersten Platz für sich in der Gruppe Cruiser 30+. Herzlichen Glückwunsch an alle Fahrer*Innen für die hervorragenden Leistungen. Informationen: Die Faszination BMX auf den Hügeln in der Aiblinger Straße nimmt stetig zu. Falls Euer Interesse geweckt wurde, werdet Ihr voraussichtlich wieder die Möglichkeit im kommenden Jahr 2022 haben, an einem Probetraining teilzunehmen. Die Räder und die Ausrüstung könnt Ihr dann bei uns ausleihen. 26

27 Öffnungszeiten: Mo Fr: 10:00-13:30 & 14:30-18:00 Uhr Do Nachmittag geschlossen Sa: 10:00-16:00 Uhr Sonntag geschlossen

28

29 Abteilung Fussball Ansprechpartner: Homepage: Die Saison 2020/2021 wurde im Jugendbereich leider erneut auf Grund der Corona- Pandemie im Frühjahr offiziell abgebrochen. Auch bei den Herren konnte lediglich bis Anfang November letztes Jahr gespielt werden. Der BFV hat die Saison 2019/2020 der Herrenmannschaften bis in dieses Jahr als einziger Landesverband mitgezogen und nicht vorzeitig beendet. Während der Unterbrechung wurde dann eine Änderung in der Spielordnung eingeführt und so hat der Verband im laufenden Wettbewerb, die rechtlichen Voraussetzungen dafür geschaffen, die Saison vorzeitig abzubrechen und trotzdem werten lassen zu können. Als zu diesem Zeitpunkt Tabellenletzter musste die 1. Herrenmannschaft leider in die Kreisklasse absteigen. Zuletzt spielte man in der Saison 2003/2004 in dieser Liga. Die Hallensaison letzten Winter fiel logischerweise für alle Sportler vollständig aus. Unter Einhaltung von vielen neuen Hygienevorschriften startete heuer im Juni bzw. August wieder der Trainings- und Spielbetrieb nach der Corona bedingten Fußballunterbrechung. Im Juli und August haben wir trotz kurzer Planungsphase, unser erstes Torwart-Camp und ein 3-täigiges Coerver-Trainingscamp ausrichten können. Unter strengen Auflagen durften wir Ende Juli einen Open-Air Kabarettabend mit Fonse Doppelhammer und unser erstes Jugendsommerfest an der Turneralm durchführen. Durch viele engagierte Helfer und Eltern sowie der Unterstützung der Verantwortlichen aus dem Förderverein der Fußballjugend, wurden nach langer Pause, beide Tage tolle und lustige Veranstaltungen. Die sonst zur Finanzierung der Abteilung durchgeführten Veranstaltungen wie das Faschingstreiben oder die Teilnahme am Bürgerfest, Christkindlmarkt und der Vorsilvesterparty, konnten ja bekanntlich leider nicht stattfinden. Ebenso durften wir leider unser Jugend-Fußballhallenturnier, der Elektro-Duschl-Cup, in diesem Jahr nicht durchführen. Für das kommende Jahr rechnen wir aber wieder mit diesen Veranstaltungen bzw. haben wir schon mit den Planungen begonnen. Jugend: Die Zahl der fußballbegeisterten Kinder hat seit Sommer nochmals deutlich zugenommen und wir können uns über viele neue Nachwuchsspieler freuen. Allerdings sind uns bei den Kleinsten die Übungsleiter bzw. Helfer ausgegangen, weshalb wir uns entschlossen haben, einen Fußballkindergarten einzuführen. Dadurch können mehrere Kinder gleichzeitig, als das im spezifischen Mannschaftstraining möglich ist, spielerisch an die Bewegungsabläufe und Grundlagen 29

30

31 Abteilung Fussball des Sports bzw. hier im speziellen des Fußballs, herangeführt werden. Zusätzlich haben wir noch 12-Mannschaften zwischen F- und A-Jugend gemeldet. Die im letzten Jahr eingeführten Trainingsmethoden lassen schon gute Fortschritte im technischen und spielerischen Bereich erkennen. Vor allem unsere noch jüngeren Spieler nehmen die ihnen vermittelten Fertigkeiten schnell auf und setzen diese in den Spielen um. Mit einem zusätzlichen Individualtraining der Kleinfeldmannschaften über die Wintermonate hinweg, wollen wir diesen Trend sogar noch verstärken. Auch unsere Mannschaften in den älteren Jahrgangsstufen sind aktuell wieder besser personell besetzt und so kommt es nicht von ungefähr, dass wir bei den B-und A-Jugendlichen mit einem Hüttenausflug diesen Winter und der Teilnahme an einem internationalen Fußballturnier in Rimini im kommenden Jahr, das Zusammengehörigkeitsgefühl bzw. den Mannschaftsgeist stärken wollen. Besonders in diesem Alter ist es wichtig, dass wir unserer sozialen Verpflichtung nachkommen und darauf achten, dass unsere jungen Spieler die Leitlinien unseres Vereins beachten. Für den Pädagogen und Fußballtrainer Sepp Grabmair, der von seinem Co-Trainer Alois Wittmann jun. unterstützt wird, keine einfache Aufgabe. Während der Frühjahrsunterbrechung letztes Jahr haben Jakob Schmid und Felix Rath erfolgreich einen Schiedsrichterlehrgang mit bestandener Abschlussprüfung absolviert und im Oktober startete ein Fußballtrainer C-Lizenzlehrgang in Kolbermoor. Wir sind froh und zugleich stolz, dass knapp 10 interessierte Trainer daran teilnehmen und damit die ohnehin schon hohe Fachkompetenz in der Abteilung, hauptsächlich im Nachwuchsbereich eingesetzt, nochmals deutlich erhöhen. Erfreulich für uns ist auch, dass wir ein gesteigertes Elterninteresse am Fußballsport Ihrer Kinder wahrnehmen und hoffen, dass sich dieser Trend weiter fortsetzt. 31

32 DAWO Daxeder Wohnbau GmbH Carl-Jordan-Straße Kolbermoor Telefon (08031) kostenloser Lieferservice

33 Abteilung FUSSBALL Herren: Nach dem Saisonabbruch und dem damit verbundenen Abstieg in die Kreisklasse, kann das Ziel nur sein, sich im oberen Tabellendrittel zu etablieren und versuchen, mit vielen jungen Spielern aus dem eigenen Nachwuchs, so bald wie möglich wieder in die Kreisliga aufzusteigen. Immer mehr Nachwuchsspieler können sich seit Saisonbeginn in der 1. Herrenmannschaft etablieren bzw. Einsätze verbuchen. Teilweise spielt die 1. Mannschaft mit einem Durchschnittsalter von unter 23 Jahren. Umso erfreulicher ist es, dass man trotzdem um die Aufstiegsplätze mitspielen kann. Die 2. Herrenmannschaft hat nicht weniger junge Eigengewächse in ihren Reihen und hat sich im Tabellenmittelfeld in der B-Klasse festgesetzt. Natürlich muss es unser Ziel sein, weiterhin verstärkt auf die eigene Jugendarbeit zu setzen, um auch in Zukunft wieder nachhaltig erfolgreich sein zu können. Abschließend möchte sich die Abteilungsleitung bei den hilfsbereiten Eltern und besonders bei den fleißigen und geduldigen Trainern sowie ehrenamtlichen Funktionären für das eingebrachte Engagement recht herzlich bedanken. Der Dank gilt natürlich auch den treuen Sponsoren und Werbepartnern in der für uns allen nicht ganz einfachen Zeit. Robert Straub, Abteilungsleiter 33

34 Aral Tankstelle Ulrich Burggraf Aiblinger Au 52a Kolbermoor

35 Abteilungs- Trainer: Trainingszeiten: Homepage: Gewichtheben: Abteilung Gewichtheben & FITNESS Durch die Pandemie musste das gesamte Training eingestellt werden. Erst im Frühjahr wurde die Turnhalle bedingt geöffnet und seit den Sommerferien konnte ein einigermaßen normales Training stattfinden. Verschiedene Turniere und Meisterschaften wurden Corona bedingt abgesagt. Die erste Meisterschaft war die Deutsche Masters in Nagold Baden- 1. Abteilungsleiterin: Victoria Hoyer, 2. Abteilungsleiter: Benedikt Horn (Gewichtheben), Kanut Wünsch (Fitness), Viktor Galfinger (Gewichtheben) Kanut Wünsch (Fitness und Kraftdreikampf) Annabell Jahn (Gewichtheben) Montag, Mittwoch und Freitag Uhr Turnhalle Pauline-Thoma-Schule, Dr.-Max-Hofmann-Str. 7, Kraftraum Aktuelle Infos unter Württemberg wo Michael Pagels und Ralph Krebs teilnahmen. Pagels konnte den Titel in der Altersklasse M60 Gewichtsklasse bis 81 kg mit einer Gesamtleistung von 190 kg erreichen. Ralph Krebs startete in der Klasse M40 und konnte mit 199 kg in der Gewichtsklasse bis 102 kg den dritten Platz belegen. Die nächste Veranstaltung war die Europameisterschaft der Masters in Holland wo auch Michael Pagels das Leistungs-Limit erbrachte. Michael konnte mit einer Leistung von 190 kg den Europameister-Titel nach Kolbermoor holen. Im Oktober wurden die Bayerischen Michael Pagels Ralph Krebs 35

36 INSPEKTION NACH HERSTELLERVORGABEN? MACHT MEIN MEISTER! Kfz Werkstatt Mustermann Bremsweg Musterstadt-Neudorf AB XX,XX 98,00 ZZGL. MATERIAL Werkstatt/Verkauf Kolbermoor Am Anger 16 Tel.: Fax: Tel

37 Abteilung Gewichtheben & FITNESS Aktiven Meisterschaften in Roding ausgetragen. Unsere Bundesliga Heberin Annabell Jahn nahm trotz erheblichen Trainingsrückstand an der Meisterschaft teil und erreichte in der Klasse bis 59 kg und 153 kg Gesamtleistung den ersten Platz. Das ist voraussichtlich die letzte Meisterschaft in diesem Jahr. Die Mannschaftskämpfe beginnen erst im nächsten Jahr Trotz der widrigen Umstände blicken wir positiv in das Annabell Jahn hoffentlich bessere Jahr Einen Lichtblick mit zwei neuen Jugendlichen und vier aktiven Heberinnen und Hebern konnten wir schon verzeichnen. Fitness: Neben dem Wettkampfsport sehen wir es auch als unsere Aufgabe für die Sportlerinnen und Sportler, die Krafttraining als Ausgleichssport, zur Figur Verbesserung oder Rückenkräftigung betreiben wollen ein qualifiziertes Training in unserem Kraftraum zu ermöglichen und laden alle Mitglieder herzlich dazu einmal vorbei zuschauen. Mit dem Kurs für präventives Krafttraining zur Rückenkräftigung beteiligen wir uns auch am vielfältigen Kursangebot unseres Vereins. Er wird im Herbst, Winter und Frühjahr angeboten und erweist sich als gute Ergänzung zu unserem Angebot, bietet er doch die Möglichkeit unter Anleitung mal ins Krafttraining rein zu schnuppern. Unsere fünf lizensierten Übungsleiter kümmern sich um Gewichtheben, Fitness und Kraftdreikampf. Der besondere Augenmerk gilt aber den Jugendlichen die aber recht spärlich zu uns kommen. Zum Schluss möchte ich mich auch dieses Jahr wieder bei der Vorstandschaft, der Geschäftsstelle, der Stadt und allen Gönnern der Abteilung recht herzlich für die gute Zusammenarbeit bedanken. Gerade in dieser ungewöhnlichen Zeit haben wir das doch wirklich gut gemeistert. Ich freue mich auf die Zukunft! Victoria Hoyer 37

38 Seit 55 Jahren Vielen Dank für Ihr Vertrauen! Farben und Wolle Schiffmann Beratung steht bei uns an erster Stelle, ob beim Sockenstricken, beim Wohnraum oder an der Fassade. 3 Farben 3 Lacke 3 Tönservice für Wandfarben 3 Lasuren 3 Autolacke 3 Sprühdosen 3 Industrielacke 3 Tapeten 3 Malerwerkzeug 3 Holzschutz 3 Bodenbeläge 3 Gardinen 3 Wolle 3 Handarbeiten FARBEN SCHIFFMANN 55 20

39 Abteilung Leichtathletik Abteilungsleitung: Marion Stachler, Tel.: 08031/ Ansprechpartner: Maria Holzbauer (Alter ab ca. 12 Jahre) Tel.: 08031/94817, (Stellvertretende Abteilungsleitung) Veronika Lengauer (Alter ca Jahre); Tel.: 08031/ Trainingszeiten: Ort: Leichtathletik: Katrin Reuter (Alter ca. 8-9 Jahre); Tel.: 08031/ (Kassenwart) Daniela Miciecki (Alter ca. 6-7 Jahre); Tel.: 08031/ (Jugendleitung) Lauf10 + Lauftreff Kanut Wünsch, Für die beiden Gruppen von Daniela und Katrin (Alter ca. 6-8 Jahre): Dienstag Uhr Für die Gruppe von Veronika (Alter ca Jahre): Dienstag Uhr Für die Gruppe von Marion (Alter ab ca. 12 Jahre): Dienstag Uhr Donnerstag Uhr Sportplatz bzw. Sporthalle der Pauline-Thoma-Schule Auch dieses Sportjahr war wieder stark von der Corona-Krise geprägt, sodass wir erst im Mai mit einem eingeschränkten Training unter Einhaltung der geltenden Hygienerichtlinien beginnen konnten. Um die entfallenen Trainingsstunden ein bisschen aufzufangen, gab es auch dieses Jahr wieder ein Ferien-Trainingsangebot in den Sommerferien. Durch die vielen Einschränkungen war es uns nicht möglich, unser Wettkampfjahr wie geplant umsetzen. Als kleine Entschädigung dafür durften aber glücklicherweise sowohl alle Kinder als auch Erwachsene das Sportabzeichen wie gewohnt ablegen. Besonders freut uns, dass sich langsam immer mehr Erwachsenen für eine Abnahme begeistern können und mit großem Ehrgeiz um jeden Punkt kämpfen. Aktuell sind wir in gewohnter Gruppenstärke auf dem Sportplatz und hoffen, dass es auch in der Halle, nach den Herbstferien, normal weiterlaufen kann. Wir freuen uns jetzt auf einen schönen Jahresausklang, den wir hoffentlich wieder mit einer Weihnachtsfeier krönen dürfen. Besonderen Dank gilt den Kindern, die trotz aller Einschränkungen immer mit vollem Einsatz dabei waren. Vielen Dank dafür! 39

40 Lauf10 + Lauftreff Unser Lauftreff, jeden Montag um Uhr meist von der Pauline-Thoma-Schule aus startend, ist mittlerweile eine feste Institution und Fixpunkt der Sportwoche, der dabei hilft durchzuhalten. Unter dem Dach der Leichtathletikabteilung haben wir auch innerhalb des Vereins eine passende Heimat gefunden. Im Vordergrund steht dabei der Spaß am gemeinsamen Laufen mit Gleichgesinnten bei jedem Wetter und so war es auch eine Selbstverständlichkeit, dass wieder über den Winter durchgelaufen wurde. Mit Stirnlampen und wärmerer Kleidung fühlt es sich danach in der warmen Stube gleich doppelt so heimelig an und das mit gutem Gewissen. Ab November stoppte uns dann Corona und Sport in der Gruppe wurde verboten. Die Ansteckungsgefahr beim Laufen im Freien ist zwar sehr niedrig, aber für die Politik ist Gruppensport Gruppensport, egal ob es sich um Fußball oder nebeneinander Laufen in freier Natur handelt. Viele von uns versuchten mit individuellen Verabredungen einen Laufpartner/in aus der Gruppe zu finden, um wenigstens zu Zweit laufen zu können. Schließlich will man sich auch mal wieder mit jemanden treffen. Mit Trainingsplänen, Laufbingo, Pärchenläufen oder kurz vorm Lockdown auch dem Dreimädellauf zur Tregler Alm versuchten wir die Motivation hoch zu halten. Manch einer konnte sich nach der langen Pause leider nicht mehr aufraffen und unsere Aufgabe ist es nun diese wieder zu begeistern und wenn möglich auch neue Mitläufer zu gewinnen. Je größer die Laufgruppe, desto leichter findet man Mitläufer, die das eigene Tempo laufen und auch Gehpausen sind keine Schande sondern ein sinnvoller Einstieg ins Laufen, die selbst besseren Läufern bei langen Läufern gut tun. Wer also schon immer gerne mal mit dem Laufen beginnen wollte, sich aber nicht aufraffen kann, sollte sich einfach mal unter melden und mitlaufen. Wann 2022 die Lauf10! Aktion los geht, teilen wir Euch noch rechtzeitig mit, aber es schadet nie, nicht völlig untrainiert loszulegen, denn 10 km in 10 Wochen ist schon eine Herausforderung! 40

41 Ansprechpartner: Sarah und Laura Krattenmacher Abteilung Turnen & Fitness Homepage: Trainingszeiten: Sportliches Angebot für Kinder und Jugendliche: Montag: Rhythmische Sportgymnastik ab 5 Jahre Uhr Turnhalle Rainerstraße Dienstag: Mutter-Kind-Turnen ab 16 Monaten-4 Jahre Uhr Turnhalle Breitensteinstr. Flohkiste Dienstag: 4-6 Jahre Uhr Turnhalle Breitensteinstr. Gerätturnen Mädchen, 5-10 Jahre Uhr Turnhalle Breitensteinstr. Gerätturnen Mädchen, ab 11 Jahre Uhr Turnhalle Breitensteinstr. Gerätturnen Buben, 6-10 Jahre Uhr Turnhalle Breitensteinstr. Gerätturnen Buben, ab 11 Jahre Uhr Turnhalle Breitensteinstr. Mittwoch: Eltern-Kind-Turnen Hüpferlinge ab 16 Monaten - 3 Jahre Uhr Turnhalle Pauline Thoma Kinderturnen 4-6 Jahre Uhr Turnhalle Pauline Thoma Donnerstag: Mutter-Kind-Turnen ab 16 Monate-3 Jahre Uhr Turnhalle Breitensteinstr. Flohkiste 1 Donnerstag 4-6 Jahre Uhr Turnhalle Breitensteinstr. Flohkiste 2 Donnerstag ab 4-6 Jahre Uhr Turnhalle Breitensteinstr. Rhythmische Sportgymnastik ab 5 Jahre Uhr Turnhalle Breitensteinstr. Gerätturnen Mädchen, 5-10 Jahre Uhr Leistungstraining Freerunning ab 13 Jahren Uhr Turnhalle Breitensteinstr. 41

42 Abteilung Turnen & Fitness Rhythmische Sportgymnastik, ab 5 Jahre Uhr Turnhalle Breitensteinstr. Freitag: Gerätturnen Mädchen, 5-10 Jahre Uhr Turnhalle Breitensteinstr. Gerätturnen Mädchen, ab 11 Jahre Uhr Turnhalle Breitensteinstr. Gerätturnen Buben, Leistungsgruppe Uhr Turnhalle Breitensteinstr. Alle Kinderstunden sind voll und es können derzeit leider keine Neuanmeldungen genommen werden! Sportliches Angebot für Erwachsene: Montag: Pilates Uhr Fitness für Sie und Ihn Uhr Gesundheitsorientiertes Fitnesstraining für Sie & Ihn Turnhalle Rainerstraße Dienstag: Damengymnastik Uhr Bewegung hält gesund Turnhalle Rainerstr. (Feuerwehr) Mittwoch: Form your Body, Jahre Uhr (Bauch-Beine-Po Workout) Turneralm Kolbermoor Donnerstag: Damengymnastik Topfit Uhr Turnhalle Rainerstr. Rundherum fit Uhr Gesundheitsorientiertes Fitnesstraining für Sie & Ihn Turneralm Kolbermoor Für genauere Infos bitte melden unter: Trotz Corona Pause und Hallenumbau turnen alle fleißig weiter Wie alle anderen mussten auch die Erwachsenenfitness- und die Damengymnastikgruppen während der Corona-Pause auf ihre Sportstunden verzichten. Erschwert wurde die Lage noch dadurch, dass die sportliche Heimat dieser Gruppen, die Feuerwehrturnhalle, seit dem Frühjahr 2020 umgebaut wurde, und so auch dann, als Vereinssport erlaubt war, kein regulärer Sportbetrieb möglich war. Mit viel Kreativität und Flexibilität von Seiten der Übungsleiter und besonders der Teilnehmer konnte wenigstens ein Teil der Stunden im Mareissaal, auf dem Sportplatz und in der Turneralm angeboten werden. 42

43 Abteilung Turnen & Fitness Die rege Teilnahme an den Übungseinheiten trotz der widrigen Umstände zeigte, wie wichtig gerade für die älteren Abteilungsmitglieder das regelmäßige Training ist. Alle Teilnehmer und Übungsleiter freuen sich nun auf die renovierte Halle und, hoffentlich, wieder normalen Sportbetrieb! Eltern Kind Turnen ist sehr beliebt Besonders großen Zulauf haben unsere Eltern Kind Stunden. Hier können schon die ganz Kleinen mit Ihren Eltern oder Großeltern zu uns in die Turnhalle kommen. Gemeinsame Sing- und Bewegungslieder sowie unterschiedliche Gerätelandschaften gestalten das Stundenbild. Spielerisch sollen unseren kleinen Teilnehmer lernen wie toll die Bewegung ist. Aktuell sind leider alle Kinderstunden (und auch Eltern Kind Stunden) voll, da die Nachfrage sehr hoch ist. Rhythmische Sportgymnastik Momentan trainieren ca. 40 Gymnastinnen bei uns. Unsere Kleinsten starten ab 5 Jahren und trainieren 1x Mal wöchentlich für eine Sunde. Fortgeschrittene Mädchen trainieren bis zu vier Stunden wöchentlich. Infolge der Einschränkungen durch die Corona-Maßnahmen und dem Umbau der Halle haben wir auf die Teilnahme an den diesjährigen Wettkämpfen verzichtet. Wir konzentrieren uns nunmehr voll und ganz auf zukünftige Wettkämpfe. Sowohl die Trainerinnen, als auch die Gymnastinnen freuen sich nicht nur über die neu renovierte Halle, sondern auch wieder auf ein gemeinsames Training und weitere Erfolge im Training als auch bei Wettkämpfen. 43

44 Abteilung Turnen & Fitness Gerätturnen Im September 2020 konnten wir gut mit dem Training starten, wurden jedoch pandemiebedingt sehr schnell wieder ausgebremst. Die Kinder mussten, während des Lockdowns, dennoch nicht auf ihr geliebtes Training verzichten. Wir haben kurzer Hand einfach Online via Zoom weiter trainiert. Natürlich lag der Schwerpunkt des Trainings dabei im Kraft, Beweglichkeits - und Ausdauertraining. Die Kinder waren aber zahlreich und fleißig mit dabei. Ab Mai durften wir dann endlich mit den ersten Outdoor-Trainings wieder beginnen und konnten es kaum abwarten, endlich wieder mal an den Geräten zu turnen. Nach den Pfingstferien war es dann soweit. Alle waren sehr froh, endlich wieder an den verschiedenen Turngeräten trainieren zu dürfen und das Schuljahr auch turnerisch normal ausgehen zu lassen. Nach den Sommerferien konnten wir nach einem Sichtungstraining, das nun auch endlich wieder möglich war, einige neue Mädchen und Jungs ins Gerätturnen aufnehmen. Derzeit trainieren alle sehr fleißig und genießen diese Normalität. Die Kinder freuen sich schon auf die kommenden Herbstferien und die Tage danach, denn da stehen endlich auch wieder die Vereinsmeisterschaften bevor. 44

45

46

47 Mäuseburg MÄUSEBURG Unterschiedliche Gruppen für Familien und ihre Kinder bis zum Kindergartenalter. Ansprechpartner: Eltern-Kind-Gruppen im Raum: Petzinger Brigitte Tel.: Spielgruppen: Team Mäuseburg Waldgruppen: Briechle Elfriede, Tel.: 08031/59620 Homepage: MÄUSEBURG Die Mäuseburg, mit ihren unterschiedlichen Gruppen für Familien mit Kindern bis zum Kindergartenalter, gehört zur Abteilung Turnen- und Fitness. Unsere Gruppen: In der Mäuseburg finden Familien mit kleinen Kindern Platz für Aktivitäten in der Gruppe. Egal ob mit Mama-Papa-Oma-Opa in der Krabbelgruppe und den Eltern-Kind-Gruppen im Raum oder in den Wald-Eltern-Kind-Gruppen oder später, ohne Eltern, in der Spielgruppe (ab 2 Jahre) knüpfen die Kinder erste soziale Kontakte. Angebot: Vieles hat Platz in unseren Eltern-Kind-Gruppen, im Raum oder im Wald, und gemeinsam haben alle viel Spaß dabei: Finger- und Kniereiterspiele, liebevolle Berührungen, Fühlen, Tasten, Bauen, erste Kontakte zwischen den Kindern, aber auch kreatives Werken, gemeinsames Singen, Tanzen, Entdecken, Forschen, Bewegung, Beobachten, Feste im Jahreskreis feiern, Spielen, Wetter spüren, elementare Erfahrungen machen, Elterngespräche, und noch mehr. Unsere Aktionen sind eng mit dem Jahreslauf verbunden oder kommen aus dem Alltag der Familien. Während der gemeinsamen Brotzeit mit den Kindern, haben die Eltern Gelegenheit sich auszutauschen. In der Spielgruppe machen die Kinder die ersten Erfahrungen in einer Kleingruppe ohne Eltern. Diese Gruppe wird mit Elterninitiativarbeit angeboten. All unsere Gruppenangebote werden ergänzt durch gruppenübergreifende Veranstaltungen. Verschiedene kreative und informative Abende, als auch thematische Gesprächs- und Kreativabende für die Eltern runden unser Angebot über das ganze Jahr ab. Verschiedenes im letzten Jahr von Herbst 2020 Herbst 2021: Nach den Sommerferien sind wir im Oktober 2020 wieder mit allen Gruppen, der Situation angepaßt, gestartet. Im November 2020 mussten alle Gruppen wieder geschlossen werden. Die Corona-Situation hat dies leider verlangt. Unser Mäuseburg-Fasching im Pfarrsaal Hl. Dreifaltigkeit und unser Hexenfest am 30. April 2021 fielen den Coronabeschränkungen zum Opfer, wie schon im Jahr Immer in der Hoffnung, daß es bald weitergeht, mussten unsere Mäuseburg-Familien und wir als Team bis Ende Mai 2021 Geduld zur unfreiwilligen Gruppen-Pause haben. Ab Juni 2021 durften wir wieder starten. Ab diesem Zeitpunkt fand ein großer Teil unserer Gruppen wieder statt, vorsichtshalber ausschließlich 47

48 mäuseburg im Freien. Wir hatten großes Glück, denn die Witterung war uns gut gesonnen! Leider konnte heuer auch kein Familien-Sommerfest am Ende des Schuljahres stattfinden. Dann folgte eine Sommerpause. Im Herbst 2021 starteten wir wieder voller Tatendrang mit den Mäuseburg-Gruppen in das neue Mäuseburgjahr. Wir freuen uns über alte und neu hinzugekommene Familien und ein gute gemeinsame eindrucksvolle Zeit in diesem Schuljahr. Örtlichkeiten: Unser kindgerechter Gruppenraum befindet sich im Vereinsheim des SV-DJK Kolbermoor am Huberberg, Flurstrasse 6 a. Hier steht uns, außer dem großen Gelände Fußballplatz, auch ein kleiner Spielplatz zur Verfügung, den wir bei schönem Wetter nutzen können. Mit unseren Eltern-Kind-Gruppen fanden wir auch Heimat im kleinen Kursraum des Sportheim SV-DJK an der Aiblinger Straße. Außerdem in der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit. Die Waldgruppen treffen sich bei unserem eigenen Waldgrundstück mit Bauwagen. Gruppenzeiten und Orte: Unsere verschiedenen Gruppen finden jeden Tag zu unterschiedlichen Zeiten am Vormittag und Nachmittag und unterschiedlichen Orten statt. 1. Sportheim am Huberberg, Flurstraße 6 2. Sportheim Turneralm, Aiblinger Straße Waldgrundstück mit Bauwagen 4. Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit, Rainerstraße 6 Wir freuen uns immer auf neue Familien, die uns und unsere Gruppen kennenlernen wollen. Brigitte Petzinger 48 & Treffpunkt bitte anfragen. Vielen Dank! Brigitte Petzinger Ernährungs- & Verhaltenstraining Lizenzierte Nordic Walking Trainerin/SKA Telefon 08031/98229

49

50 AbteilunG ski Abteilungsleitung: Klaus Hollnaicher, Tel.: 0179 / Katharina Sattelberger, Tel.: 0170 / Trainingszeiten: Homepage: Trainingszeiten im Winter: Mi, Fr, Sa im Skigebiet Sudelfeld Di: Kondi/Skigymnastik Trainingszeiten im Sommer: Mo: Inline-Skaten, Di: Krafttraining, Mi: Lauftraining, Do: Kondi-Training Unser Trainerteam: Steffi Schulz, Lara Horn, Larissa Altmann, Petra Niklas, Sebastian Konrad, Laura Konrad, Birgit Hollnaicher, Anne Reiband, Marinus Krug Amtierende Vereinsmeister: Larissa Altmann und Wolfgang Dörner Amtierende Stadtmeister: Lara Horn und Benedikt Marx Unsere Rennkinder (Stand Okt 2021) starten je nach Alter in den folgenden Rennserien: Schüler-Sparkassen-Cup für U14/U16: aktuell leider keine Rennläufer (u.a. auch wegen Corona) Bacher-Cup für U12: MINI-Unterberger-Cup für U10: 4 Rennläufer 12 Rennläufer Wenn nicht gerade Lockdown herrscht, werden im Sommer die Grundlagen für eine erfolgreiche und verletzungsfreie Skisaison geschaffen: Kraft, Koordination, Ausdauer werden in einer jeweils eigenen Trainingsstunde trainiert. Hierbei nutzen wir unsere städtischen Turnhallen und Sportanlagen, genauso aber sind wir draußen im Gelände unterwegs. Nicht zuletzt beim Inline-Training, welches in der Regel in Wernhardsberg stattfindet, trainieren unsere Skikinder das für die Rennen so wichtige Stangenfahren. Weil Wettbewerb einfach Spaß macht, nehmen wir auch im Sommer an einigen Lauf-Events teil, in der Regel mit Erfolg, z.b. Simssee-Lauf, Biberlauf, Bäderlauf. Außerdem bieten wir zusätzlich zum regulären Training noch weitere Highlights an wie Wasserskifahren am Hödenauer See, Fels-Klettern im Kaiser-Klettergarten, Hallenklettern, Kletterwald Prien, Hütten-Wochenende auf der Rabenmoos-Alm, hin und wieder mountainbiken. Im Oktober geht es dann für die größeren Kids, ab ca. 11 Jahren, los mit Skitraining auf dem Gletscher. Sobald das Sudelfeld öffnet, meist Mitte Dezember, stehen alle auf den Skiern. Hier wird den MINIs erstmal Technik gelehrt, im weiteren Verlauf der Saison kommt auch Stangentraining bei den Größeren dazu, denn auch die MINIs müssen anspruchsvolle Ski-Rennen absolvieren. Doch leider, wie bei allen anderen Abteilungen auch, ist das vergangene Jahr nicht wie üblich verlaufen. Unsere Bacher-Kids konnten im September 2020 gerade noch ihren Konditions-Wettbewerb als Auftakt für ihre Bacher-Serie durchführen. Für 50

51 AbteilunG ski unsere MINIs wurde dieser Wettkampf, der wie üblich erst im Oktober stattfindet, dann kurzfristig wg. der Pandemie abgesagt. Schlagartig wurde jegliche sportliche und soziale Aktivität eingestellt. Der leidenschaftliche Skifahrer ist jedoch erfinderisch und flexibel: Schnell wurde eine Skitourenausrüstung für die ganze Familie angeschafft oder mit Schlitten aufgerüstet. Zwar konnten wir nichts gemeinsam machen, aber die Anzahl an Gipfeln im Sudelfeld ist beschränkt und man kennt sich einfach. Das Sudelfeld, wie auch die anderen Skigebiete, wurden dank des guten Winters zum Touren-Paradies, wie man es nie für möglich gehalten hätte. Ein sicherlich und hoffentlich einmaliges Erlebnis! Dann endlich wurden die Hygiene-Konzepte so ausgearbeitet, dass ab März doch noch für ca. vier Wochen das Skifahren für unsere Kids ab 10 Jahren möglich war. Die Öffnung schritt voran und nach Ostern konnten wir zumindest in kleinen Gruppen auch mit unserem Sommerprogramm starten. Nach den Pfingstferien war nahezu normaler Trainingsbetrieb möglich, unsere Vorbereitung auf die bevorstehende Skisaison lief wieder. Ein besonders schönes Ereignis war im Juli das Inline-Camp bei Fürstenfeldbruck. Es wurde von der Abteilung Inline des DSV als Zeltlager organisiert. Neben dem zweifellos effektiven Technik-Training auf Inlinern war es für alle Kids eine Riesengaudi. Zu lange schon durften sie so ein Miteinander nicht mehr erleben. Im Juli haben wir außerdem unsere neue Abteilungsleitung gewählt und sämtliche Ämter neu vergeben. Auf unserer Homepage könnt Ihr alles nachlesen. Nach den Sommerferien ging es dann für die Bacher gleich zur Sache: Nach der ersten Schulwoche fand der Kondi-Wettbewerb der Bacher U12 statt. Mit einem 1. und einem 2. Platz waren wir sehr erfolgreich. Die MINIs U8/U10 folgten im Oktober wieder mit zwei Bestplatzierungen und weiteren Podest-Plätzen. Unsere Kinder sind fit! Mittlerweile hat auch das Gletschertraining auf dem Stubai-Gletscher begonnen, alle Renntermine stehen es scheint, als wäre alles wie immer. Hoffen wir, dass es genau so kommt! Wir freuen uns, dass sich unsere Kinder endlich wieder zusammen im Sport auspowern können. Und liebe Leser*Innen, Ihr könnt Euch freuen, es wird dieses Jahr noch eine Vereins- und Stadtmeisterschaft geben. Macht mit wir freuen uns auf Euch! 51

52 Abteilung Sportkegeln Abteilungsleiterin: Claudia Warter, Mobil: 0172/ Sportwart: Ulrich Griebel, Mobil: 0160/ Jugendwart: Frank Warter, Mobil: 0174/ Kegelbahn: Trainingszeiten: Spielbetrieb: Homepage: 52 SV-DJK Sportheim am Huberberg, 4 Bahnen-Anlage Flurstr. 6, Kolbermoor Dienstag ab Uhr 2 Herrenmannschaften und 1 Damenmannschaft in Bearbeitung Rückblick: Können die Clubs/Vereine aufgrund der aktuell gültigen Coronavorschriften zum Saisonbeginn die Saison Mitte September 2020 beginnen oder soll der Saisonstart auf Oktober 2020 verschoben werden. Das war die zentrale Frage des Bayerischen Sportkeglerverbandes (BSKV) Anfang August 2020, die in einer Umfrage an die 715 Kegelclubs- /vereine gestellt wurde. Die meisten Vereine entschieden sich für einen späteren Start im Oktober. So konnte am mit vier Herren- und einer Damenmannschaften in die neue Punktspielrunde gestartet werden. Allerdings wurden bereits zu Beginn der Punkterunde die ersten Punktspiele aufgrund der stark steigenden 7-Tages-Inzidenzen in den versch. Landkreisen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Dem hohen Ansteckungsrisiko wollte sich keine Mannschaft im oberbayerischen Raum aussetzen. Letztlich haben sich die Verantwortlichen des BSKV in Absprache mit den Bezirken entschieden, den Spielbetrieb Ende Oktober vorerst zu unterbrechen. Aufgrund der Entwicklung der Pandemielage und nach nochmaliger Verlängerung des Lockdowns durch die Bundesregierung hat der Gesamtvorstand des BSKV in Abstimmung mit dem Verbandssportausschuss schließlich im Januar 2021 den Abbruch der Saison 2020/2021 beschlossen. Für eine lange Zeit mussten sich unsere Kegelbahnen in einen Dornröschenschlaf begeben. Erst Mitte Juni 2021 konnte wieder unter strengen Auflagen das Kegeltraining begonnen werden. Aktuelles: Seit Mitte September spielt die Abteilung Sportkegeln mit zwei Herren- und einer Damenmannschaft. Die zurzeit geltende 3G-Regelung macht es einigen Mitgliedern nicht einfach, aktiv am Spielbetrieb teilzunehmen. Unter gewissen Hygieneauflagen werden wieder Bezirksvorentscheidungen in den verschiedenen Altersklassen stattfinden. Die Kegler:innen sind mit insgesamt sieben Teilnehmern in sieben Disziplinen bei den Meisterschaften vertreten. Auf diesem Wege Viel Holz!

53 Abteilung Sportkegeln Allgemeines: Im Juli fand die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Abteilung Sportkegeln statt. Nach den Berichten der Vorstandschaftsmitglieder wurde die Abteilungsvorstandschaft neu gewählt. Mit Unterstützung von Wahlleiter Klaus Wiesener wurde die bisherige Vorstandschaft wiedergewählt. Weiterer Höhepunkt an diesem Abend war die Ehrung zweier langjähriger Kegler. Abteilungsehrenvorstand Herbert Simmendinger sowie Rowena Konrad wurden für 40 Jahre Mitgliedschaft im DKB (Deutscher Kegelbund) geehrt. Herzlichen Glückwunsch. Rowena Konrad Ehrenvorstand Herbert Simmendinger 53

54 Abteilung Taekwondo Abteilungsleiter: Trainingszeiten: Trainingsort: Mark Fellinger, 1. Abteilungsleiter Niccolo Bianco, 2. Abteilungsleiter Montag & Mittwoch: allgemeines Training Uhr: Kinder 6-12 Jahre Uhr: Jugendliche u. Erwachsene ab 13 Jahren Uhr: Dan-/Leistungstraining Freitag: Wettkampf- / Techniktraining 8. Kup Voraussetzung Uhr: Kinder 6-12 Jahre Uhr: Jugendliche u. Erwachsene ab 13 Jahren Pauline-Thoma-Schule Aufgrund der derzeitigen Abstands- und Hygienevorschriften kommt es im Moment zu abweichenden Trainingszeiten. Aktuelle Informationen rund um das Training werden auf der Homepage und auf Social Media veröffentlicht. Homepage: Mika Hittmann gewinnt Bayerische Meisterschaft Jahresausklang 2020 im Online Modus Trotz der Einschränkungen im Sportbetrieb hatten die Formenläufer im Taekwondo die Möglichkeit an digitalen Technikturnieren teilzunehmen. Ein neues Turnierformat, das die Bayerische Taekwondo Union letztes Jahr ins Leben gerufen hat und sich großer Beliebtheit erfreut. Anstatt die Formen (alleine im Einzel oder zu zweit im Paarlauf) vor einer Jury zu präsentieren, werden die Technikabfolgen mit einer Videokamera eingefangen. Die Filme werden anschließend bei der Turnierleitung eingereicht und am Wettkampftag per Livestream von Kampfrichtern bewertet. Vier Kolbermoorer Sportler stellten sich Ende letzten Jahres dieser neuen Herausforderung und zeigten auch vor der Kamera starke Leistungen. Sie konnten beim digitalen BTU Technik Cup im Oktober 2020 durch die Bank überzeugen insgesamt fünfmal durften sie auf dem digitalen Treppchen jubeln. 54

55 Abteilung Taekwondo Gold ging an Luna Fellinger im Einzel sowie im Paarlauf zusammen mit Anton Boxberger. Silber sicherte sich Anton im Einzelwettbewerb. Bronze erkämpften Malika Akhmadov sowie Vlad Chicu in ihren jeweiligen Einzelklassen. Damit die Mitglieder im zweiten Lockdown nicht komplett auf Taekwondo verzichten mussten, wurden im November kurzerhand Videos gedreht und auf die Social Media Kanäle gestellt. Die Videos beinhalten lustige Koordinationsübungen für Zuhause und sind auch für Nicht-Taekwondoler geeignet zum Nachmachen zu finden sind die Videos auf dem Instagram (tkd_kolbermoor) und Facebook (Taekwondo Kolbermoor) Account der Abteilung. Mit einem kurzen Kicking Out 2020 Video haben 18 Sportler das letzte Jahr gebührend verabschiedet - sie schnappten sich eine Klopapierrolle und filmten kurze Sequenzen, während dieser sie die Rolle mit verschiedensten Techniken wegkickten. Trainingssaison 2021 Damit die Mannschaft nicht komplett einrostet, wurde die Trainingssaison 2021 im Online Modus gestartet und das Training an die begrenzten Raumkapazitäten zuhause angepasst. Anstatt in die Turnhalle zu fahren, sportelten die Kolbermoorer Taekwondoler einmal wöchentlich gemeinsam online. Seit den Sommerferien läuft das Training stets unter Berücksichtigung der aktuellen Auflagen wieder im Regelbetrieb in der Turnhalle der Pauline-Thoma-Mittelschule. Wer Lust hat die faszinierende koreanische Kampfkunst zu erlernen ist jederzeit zu einem kostenlosen und unverbindlichem Probetraining willkommen. Sowohl im Kinder- als auch im Erwachsenentraining sind derzeit Plätze frei. Aktuelle Trainingszeiten und Informationen zum Probetraining unter Zwei Silbermedaillen bei den Bavarian Open Im Oktober 2021 fand für zwei Kolbermoorerinnen das allseits lang ersehnte erste Taekwondo Turnier vor Ort statt. Luna Fellinger und Mika Hittmann starteten auf der Bavaria Open in Nürnberg, ein internationales Turnier im Taekwondo Vollkontakt. Es war seit Pandemiebeginn das erste internationale Turnier auf deutschem Boden und die Teilnehmerzahl mit 430 Startern entsprechend hoch. Beide Kolbermoorer Sportler hatten sich akribisch auf das Turnier vorbereitet. Die 11-jährige Luna Fellinger startete sehr engagiert in ihren ersten Kampf und zwang durch ihren couragierten Stil ihre Gegnerin aus Schleswig-Holstein bereits in der ersten Runde zur Aufgabe. Im Finale wartete eine Kämpferin aus Dachau auf 55

56 Abteilung Taekwondo Luna. Auch diese Gegnerin hatte Luna gut im Griff, bis 10 Sekunden vor Schluss konnte sie ihre Führung verteidigen. Jedoch führte eine Unaufmerksamkeit und Fehleinschätzung des Kampfleiters am Ende zu einem Punktegleichstand. Es folgte eine 4. Runde bei der der 1. Treffer über Sieg oder Niederlage entscheidet. Hier war das Glück nicht auf Lunas Seite und somit gewann sie hochverdient die Silbermedaille. Mika Hittmann fand sich in ihrer neuen Alters- und Gewichtsklasse gut ein und konnte sich in ihrem ersten Kampf gegen eine Athletin aus dem Landeskader Hessen deutlich durchsetzen. Auch im Halbfinale ging Mika gegen eine konditionsstarke Italienerin als Siegerin hervor. Im Finale wartete eine Athletin des deutschen Nationalteams. Mika startete sehr engagiert in den Kampf, konnte gegen diese sehr erfahrene Gegnerin jedoch nicht bestehen. Damit sicherte sich Mika die zweite Silbermedaille für Kolbermoor. Übungsleiter-, Kup- und Danprüfung zum Jahresausklang 2021 Zum Jahresende haben sich die Kolbermoorer Taekwondoler nochmal einiges vorgenommen. Während letztes Jahr noch auf ein kontaktloses Prüfungsformat zurückgriffen werden musste, wird im Dezember wieder eine Gürtelprüfung für die Farbgurte im gewohnten Format in der Halle stattfinden. Dieses Jahr erstmalig wird auch eine Vereinsdanprüfung (Prüfung zum schwarzen Gürtel) in Kolbermoor organisiert, auf die bereits seit Monaten fleißig hintrainiert wird. Vier Mitglieder haben sich dieses Jahr einer neuen Herausforderung gewidmet und sich entschieden den Übungsleiterschein zu machen. Die vier angehenden Übungsleiter Mika Hittmann, Elisabeth Eberschegg, Georgia Maroufidou und Robert Schlee haben dieses Jahr fleißig Kurse besucht und gepaukt. Kurz vor der Prüfung erfolgt jetzt noch der letzte Feinschliff der Lehrproben. 56

57 Abteilung Tischtennis Ansprechpartner: Abteilungsleitung Michael Fuchs, Tel Günter Lodes, Tel Jugend: Antonio Golemovic, Tel Alexander Bruckschlegl, Tel Trainingszeiten: Trainingsort: Bundesligaspielstätte: Homepage: Facebook: Montag: Uhr Uhr Schnuppertraining Kinder Uhr Uhr Training Nachwuchs Uhr Uhr Training Jugendliche (+Mannschaft) Uhr Uhr Erwachsenentraining Mittwoch: Uhr Uhr Schnuppertraining Kinder Uhr Uhr Training Nachwuchs Uhr Uhr Training Jugendliche (+Mannschaft) Uhr Uhr Erwachsenentraining Freitag: Uhr Uhr Training Nachwuchs + Jugendliche Turnhalle Adolf-Rasp-Schule (Breitensteinstraße 1, Kolbermoor) ROFA-Arena, (Turnhalle Pauline-Thoma-Mittelschule) Dr.-Max-Hofmann-Straße 7, Kolbermoor SV DJK Kolbermoor Tischtennis Instagram Abteilung: svdjkkolbermoor_tt_abteilung Instagram Bundesliga: svdjkkolbermoor_tt Deutscher Vize-Pokalsieger und Deutscher Vizemeister 2020/2021 Unsere 1. Damenmannschaft hat wiederholt sowohl im Pokal, als auch in den Playoffs das Finale erreicht, musste sich aber in beiden Wettbewerben dem großen Rivalen ttc berlin eastside geschlagen geben. Die Niederlagen im Entscheidungsdoppel im Pokal bzw. im entscheidenden dritten Spiel im Playoff-Finale waren bitter, zeigen aber auch, dass mit uns zu rechnen ist, wenn es um Titel geht. Deutscher Vize-Pokalsieger und deutscher Vizemeister ist für uns als Verein erneut ein sehr großer Erfolg, auf den wir sehr stolz sein können. 57

58 Abteilung Tischtennis In der 1. Bundesliga werden wir mit einem leicht veränderten Kader an den Start gehen. Fu Yu und Anastasia Bondareva, bei denen wir uns herzlich bedanken, haben den Verein in Richtung Polen bzw. Ligakonkurrenten Bingen verlassen. Als Ersatz für Fu Yu konnten wir kurzfristig die Schwedin Matilda Ekholm als Edeljoker verpflichten. Den Platz von Anastasia Bondareva werden unsere Eigengewächse Laura Tiefenbrunner und Naomi Pranjkovic übernehmen. Zusätzlich zu ihren Spielen in der 2. Bundesliga sollen beide ein fester Bestandteil der 1. Mannschaft werden und im Oberhaus Erfahrung sammeln, um sich entsprechend weiter entwickeln zu können. Mannschaft der Saison 2021/ v.l.n.r. Naomi Pranjkovic, Laura Tiefenbrunner, Kristin Lang, Yuan Wan, Svetlana Ganina und Trainer Michael Fuchs (es fehlt Matilda Ekholm) Unsere 2. Damenmannschaft startete erstmals in der 2. Bundesliga, jedoch wurde die Saison nach den ersten Spielen coronabedingt abgebrochen. In unveränderter Aufstellung werden wir dieses Jahr einen zweiten Anlauf in der 2. Bundesliga unternehmen, was unseren Verein, der dann mit zwei Damenmannschaften in den zwei höchsten Ligen startet, einzigartig in der Deutschen Damen-Tischtennislandschaft macht. v.l.n.r. Laura Tiefenbrunner, Iana Zhmudenko, Naomi Pranjkovic, Krisztina Toth, Laura Kaim Jugenderfolge Naomi Pranjkovic und Luis Kraus waren auch dieses Jahr die herausragenden Akteure im Jugendbereich. Beide sind vom DTTB für die Jugend-Europameisterschaften nominiert worden, wo Naomi im Doppel und Luis im Mixed bis ins Viertelfinale vorrücken konnten. Den größten Erfolg unserer Athleten in diesem Jahr konnte allerdings Laura Tiefenbrunner feiern. Die 19-Jährige gewann bei den Deutschen Meisterschaften 2021 zusammen mit Sabine Winter den Doppelwettbewerb und wurde somit zum ersten Mal im Erwachsenenbereich Deutsche Meisterin! 58

59 Abteilung Tischtennis Laura Tiefenbrunner wird zusammen mit Sabine Winter Deutsche Meisterin im Doppel Gewinn neuer Talente Diese Erfolge im (Hoch-)Leistungssport sind nur dann möglich, wenn eine entsprechende Basis aufgebaut wird. Hier geht ein besonderer Dank an unseren sportlichen Leiter im Jugendbereich Antonio Golemovic und an sein gesamtes Trainerteam. Schnuppertage in den Kolbermoorer Grundschulen wurden auch dieses Jahr wieder durchgeführt. Das Programm begann mit einer Tischtennisdemonstration, natürlich in für Kinder der ersten und zweiten Klasse entsprechenden Form, durchgeführt von Antonio Golemovic und seinem Trainerteam. Im Anschluss an die Tischtennisdemonstration konnten die Kinder ihre ersten Erlebnisse mit dem Tischtennisball selbst machen. An unterschiedlichen Stationen (Zielübungen, Spielen mit Robotern, Rollbahnen, etc.) wurden sie spielerisch an den Tischtennissport herangeführt. Über 60 Kinder haben sich danach zum Probetraining der Tischtennisabteilung des SV DJK Kolbermoor angemeldet. Das ein oder andere größere Talent ist sicher mit dabei. Das Grüne Band - Auszeichnung vom Deutschen Olympischen Sportbund Seit 1986 fördern die Commerzbank und der Deutsche Olympische Sportbund Kinder und Jugendliche und deren Vereine für konsequente Nachwuchsarbeit im Leistungssport mit der Auszeichnung Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein. In 50 verschiedenen Sportarten wird jeweils ein Verein aus dem gesamten Bundesgebiet ausgezeichnet. Die Kolbermoorer Tischtennisabteilung wurde im Jahr 2021 nun von der Jury auf den ersten Platz gewählt und konnte somit Das Grüne Band in der Sportart Tischtennis gewinnen. Von den insgesamt 50 Preisträgern in den 50 verschiedenen Sportarten wurden in Bayern lediglich fünf weitere Vereine ausgezeichnet. Ein Teil dieser illustren Runde zu sein, erfüllt uns mit Stolz und ist eine tolle Anerkennung der geleisteten Arbeit der letzten Jahre. Es ist allerdings gleichzeitig auch Antrieb, das bisher erreichte in den kommenden Jahren zu bestätigen und mit unverändertem Ehrgeiz und Enthusiasmus die Förderung der Kinder und Jugendlichen bis hin zum Leistungssport voranzutreiben. Ein besonderer Dank geht an Christoph Kecht und Florian Wiesener, die erneut viele Stunden für eine tolle Bewerbung investierten! Auch unser Hauptsponsor ROFA AG gratulierte zu dieser Auszeichnung. 59

60 Abteilung Tischtennis Günther Lodes, Andreas Bauer (CEO ROFA AG), Christoph Kecht Ein ganz großes Dankeschön geht natürlich an alle unsere Sponsoren besonders an die ROFA Industrial Automation AG als unseren Hauptsponsor, die Sparkasse Rosenheim Bad Aibling, Daxeder Wohnbau, Elektro Duschl und die TopSpeed GmbH ohne deren Unterstützung Leistungs- und Jugendsport auf diesem Niveau nicht zu realisieren wären. Mit den Neuverpflichtungen und einer gut laufenden Jugendarbeit ist sicherlich der Grundstein gelegt, unsere Position in der Deutschen Tischtennislandschaft weiter auszubauen. Hierfür wünsche ich allen Vereinsmitgliedern, Spielern, Trainern, Unterstützern und Fans viel Erfolg für die kommende Saison! Abteilung Volleyball Ansprechpartner: Pamela Oberrauch, Telefon: Trainingszeiten: Dienstag, Uhr (Trainingsbetrieb) Donnerstag, Uhr (Freizeit und Jugend) Dienstag + Donnerstag, Uhr (Beachvolleyball Mai September) Trainingsort: Pauline-Thoma-Turnhalle, Dr.-Max-Hoffmann-Str. 7 Social Media: Facebook SV DJK Kolbermoor e.v. Volleyball Die Abteilung Volleyball des SV DJK Kolbermoor e.v. besteht derzeit aus ca. 35 aktiven Spielern und Spielerinnen. Wir spielen als Mixed-Mannschaften jeden Alters und im Vordergrund steht bei uns die Freude am Volleyball spielen. Hoffnungsvoll sehnten wir der Saison 2020/2021 entgegen. Leider fand auch in diesem Jahr coronabedingt kein Spielbetrieb der Inngauliga statt. Nach der kurzen Zwangspause bis Ende 2020 fingen die Volleyballer und Volleyballerinnen an, mit Hilfe des einmal in der Woche stattfindenden Onlinetrainings, sich auch trotz aller Umstände weiterhin fit zu halten. Zwar nun ohne Ball, aber mit viel Freude beim gemeinsamen Sport machen, überbrückten wir somit unsere volleyballlose Zeit. Hier nochmal einen großen Dank an Bärbel Rummer für ihr Engagement uns jede Woche mit neuen Übungen zu überraschen. 60

61 Abteilung Volleyball Mit Einführung der Erleichterungen im Sport erweckten wir im Mai 2021 unsere Beachvolleyballfelder aus dem Winterschlaf und spielten mit großer Begeisterung bis zum Beginn der Hallensaison zweimal die Woche Beachvolleyball. Ab September waren dann alle auch in der Halle wieder Start und bereiten sich nun auf die kommende Saison in der Inngauliga vor. In die neue Saison 2021/2022 starten wir mit drei Mannschaften. Unseren alteingesessenen Mannschaften Six-Pack und Hexenschuss sowie unserer neuen Mannschaft Pritsch perfekt. Hier möchten wir unter anderem unseren Nachwuchsspieler*innen, die Möglichkeit geben ihr Können zu zeigen. Nähere Informationen zu den Spielplänen und Spielberichten der Mannschaften sind auf zu finden. Zuschauer sind in der Pauline-Thoma-Halle jederzeit willkommen. Beachvolleyball Im Sommer wurde mit zahlreicher Beteiligung mindestens zweimal in der Woche Beachvolleyball gespielt. Aufgrund der besonderen Umstände haben wir auch in diesem Jahr auf die Durchführung unseres alljährlichen Stadtturniers Kolbermoor Open verzichtet, aber wir sind hoffungsvoll im nächsten Jahr wieder mit vielen Mixed- und Männer- Mannschaften starten zu können. Jugendtraining Unsere jungen Talente werden im Rahmen des Spielbetriebs im Freizeitbereich integriert und gefördert. Wir suchen daher jugendliche Volleyballspieler*innen, um unsere Jugendmannschaft zu stärken. Wir bieten Technik-Training, Spielpraxis in Halle und auf dem Sand und vor allem viel Spaß. 61

62 Ehrungen Wir danken unseren langjährigen Mitgliedern für die Treue zum Verein 25 Jahre Moritz Bacher, Alexander Bruckschlegl, Christa Bründl, Felicia Dittert, Christine Ernst, Gabriele Faltermeier, Andreas Glas, Silvia Heil, Helmut Heininger, Bert Janßen, Nico Kallaehne, Maximilian Klinke, Peter Klinke, Rosa Kreidt, Franz Oberloher, Bärbel Rummer, Birgit und Christian Rummer, Susanne und Stefan Schiffmann, Felix Schilp, Daniela Tomaczewski, Christian Zenz, Ursula Ziegler 40 Jahre Robert Huber, Anita Lodes, Josef Mayr, Ralf Walter, Wolfgang von Wartburg 50 Jahre Sebastian Daxeder, Klaus Junge, Ingo Unger 60 Jahre Ludwig Betz, Franz Hötzendorfer, Dr. Johann Kellermann, Günther Lodes 65 Jahre Erich Bauer, Raimund Brumbauer 70 Jahre August Bollinger Wir danken für die Vereinstreue Dank an alle Förderer und Spender Allen Spendern und Förderern, die dazu beigetragen haben, unsere Aufgaben zu lösen, möchten wir danken. Der Dank gilt auch allen Firmen, die es durch ihre Inserate ermöglicht haben, die Vereinzeitung erneut zu veröffentlichen. In Dankbarkeit gedenken wir unserer verstorbenen Mitglieder, die nicht mehr in unserer Mitte sind. Impressum: Herausgeber: SV-DJK Kolbermoor e.v. Geschäftsstelle: Aiblinger Straße Kolbermoor, Telefon: , Redaktion: Karin Maier Druck & Satz: Kainz Werbe GmbH

63 Partner bei unseren Umbauten

64 Partner bei unseren Umbauten

65 Partner bei unseren Umbauten

66 Partner bei unseren Umbauten Ihr kompetenter Ansprechpartner für Neubau, Umbau, Sanierung, Energieausweise und Gebäudebetrieb W.FM Ingenieurdienstleistungen GmbH Dipl.-Ing. (FH) Franz Wudy Rosenheimer Straße Kolbermoor Tel.: Fax:

67

68

TSV 1920 D R E B B E R. Sportangebot im TSV Drebber

TSV 1920 D R E B B E R. Sportangebot im TSV Drebber TSV 1920 D R E B B E R Sportangebot im TSV Drebber www.tsv-drebber.de Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? nach Johann Wolfgang von Goethe TSV 1920 D R E B B E R Liebe Drebberaner,

Mehr

T S V. Jugendvolleyballabteilung. TSV Bettingen

T S V. Jugendvolleyballabteilung. TSV Bettingen T S V BETTINGEN a.m. 1951 Jugendvolleyballabteilung TSV Bettingen Die Jugendvolleyballabteilung 1. Momentanzustand 1.1 Teilnehmer 1.2 Unser Training 1.3 Unsere Trainer 1.4 Aktivitäten ten 1.5 Sonstiges

Mehr

Sportstätten: präsentiert sein Sportprogramm. Oberpleis: Sporthalle Oberpleis Halle 1 (01)

Sportstätten: präsentiert sein Sportprogramm.   Oberpleis: Sporthalle Oberpleis Halle 1 (01) Handball- und Sportgemeinschaft Siebengebirge-Thomasberg e.v. Turnen Gymnastik Tanzen Ballett Breitensport Leichtathletik Tischtennis Handball präsentiert sein Sportprogramm 2018 Sportstätten: Oberpleis:

Mehr

Tennisinfo 2016 TSV Feldkirchen bei München von 1912 e.v.

Tennisinfo 2016 TSV Feldkirchen bei München von 1912 e.v. Tennisinfo 2016 TSV Feldkirchen bei München von 1912 e.v. TSV Feldkirchen bei München von 1912 e.v. Olympiastr. 1 85622 Feldkirchen Geschäftsstelle Montag Donnerstag Mittwoch (April - Oktober) 08:00 bis

Mehr

KURSE IM SPORTQUADRAT IN DEN SOMMERFERIEN KW 31

KURSE IM SPORTQUADRAT IN DEN SOMMERFERIEN KW 31 IN DEN SOMMERFERIEN KW 31 Montag 31.07.2017 Kursleitung 18.0018.55 Functional Training Volker 19.0019.55 Aroha Olga Dienstag 01.08.2017 Kursleitung 09.1510.10 & BBP Meike 19.0019.55 Indoor Cycling Steffen

Mehr

:: Willkommen beim TEEVAU

:: Willkommen beim TEEVAU :: Willkommen beim TEEVAU Ein Name zwei Vereine Der Name TEEVAU steht bezeichnend für die gemeinsamen turnerischen Aktivitäten der Wilchinger Sportvereine Damenturnverein (gegründet 1942) und Turnverein

Mehr

Überlegst du noch oder spielst du schon?

Überlegst du noch oder spielst du schon? Überlegst du noch oder spielst du schon? Die SpVgg Zeckern freut sich auf dich www.spvgg-zeckern.de Technik Kondition Taktik Teamgeist Schon die Kinder unserer G-Jugend erfahren, dass dies Voraussetzungen

Mehr

Sportstätten: Oberpleis: Humboldtstraße 3. Ittenbach: Thomasberg: Heisterbacherrott: präsentiert sein Sportprogramm

Sportstätten: Oberpleis: Humboldtstraße 3. Ittenbach: Thomasberg: Heisterbacherrott: präsentiert sein Sportprogramm Handball- und Sportgemeinschaft Siebengebirge-Thomasberg e.v. Turnen Gymnastik Tanzen Ballett Breitensport Leichtathletik Tischtennis Handball präsentiert sein Sportprogramm 2016 Sportstätten: Oberpleis:

Mehr

Montag Vormittags Nachmittags Neu ab 01/17 Abends

Montag Vormittags Nachmittags Neu ab 01/17 Abends Montag 08.45-09.45 Uhr Frauengymnastik Sporthalle TVP 10.00-10.45 Uhr Step-Aerobic Sporthalle TVP 10.00 11.00 Uhr deepwork PCV-Heim 10.00-11.15 Uhr Yoga Gymastiksaal TVP 10.45-11.30 Uhr Bauch - Beine -

Mehr

Fit im Park 2016. Sport macht stark. Unterstützt durch:

Fit im Park 2016. Sport macht stark. Unterstützt durch: Fit im Park 2016 Sport macht stark. Unterstützt durch: Luitpoldpark nahe Bamberger Haus Mi Qi Gong Mo Wirbelsäulen-Fit Di Fitness-Training Mi Energym Do Qi Gong Fr Wohlfühl-Gym Sa Zumba So Yoga 18:00 20:00

Mehr

Abwechslungsreiches Fitness- und Ganzkörpertraining

Abwechslungsreiches Fitness- und Ganzkörpertraining Erwachsenen Sport Frauen DieDa Abwechslungsreiches Fitness- und Ganzkörpertraining von Aerobic bis Zirkeltraining für Frauen in jedem Alter. Jeden 1.Dienstag im Monat findet ein Volleyballtraining statt,

Mehr

Mühltaler-Schul-Cup Tischtennis 2015

Mühltaler-Schul-Cup Tischtennis 2015 2 Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, sehr geehrte Damen und Herren, seit 2009 veranstalten die Tischtennisabteilung des TSV Nieder-Ramstadt und die Schule am Pfaffenberg die Tischtennis-Schulmeisterschaften.

Mehr

Mühltaler-Schul-Cup Tischtennis 2016

Mühltaler-Schul-Cup Tischtennis 2016 2 Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, sehr geehrte Damen und Herren, die Tischtennisabteilung des TSV Nieder-Ramstadt veranstaltet auch in diesem Jahr Schulmeisterschaften für Grundschüler(innen)

Mehr

Der Sport in Asperg hat einen Namen: TSV Asperg

Der Sport in Asperg hat einen Namen: TSV Asperg Der Sport in Asperg hat einen Namen: TSV Asperg Der TSV Asperg bietet für alle Altersgruppen jede Menge Angebote zum Mitmachen. Egal ob Ihr Interesse im Leistungs-, Breiten-, oder Gesundheitssport liegt.

Mehr

Vereinsgeschichte & Mitglieder Jugend- / Jugendarbeit Senioren Vereinsleben Spielort & Trainingszeiten Mitgliedschaft

Vereinsgeschichte & Mitglieder Jugend- / Jugendarbeit Senioren Vereinsleben Spielort & Trainingszeiten Mitgliedschaft Unser Maskottchen Wolf Vereinsgeschichte & Mitglieder Jugend- / Jugendarbeit Senioren Vereinsleben Spielort & Trainingszeiten Mitgliedschaft 2 Jugend Erwachsene Mitgliederverteilung Jugend / Erwachsene

Mehr

Jahreshauptversammlung 2011

Jahreshauptversammlung 2011 Jahreshauptversammlung 2011 x Alpin Alpin Karfreitag 2.April 2011 Bullenheim 24 Km x Alpin 21. August 2010 Seitenbuch Kirchweih Alpin 21. August 2010 Seitenbuch Kirchweih Alpin 21. August 2010 Seitenbuch

Mehr

Jugendkonzept. für die Handballabteilung. des SV Blau Weiß Alsdorf 1910/16 e.v.

Jugendkonzept. für die Handballabteilung. des SV Blau Weiß Alsdorf 1910/16 e.v. Jugendkonzept für die des SV Blau Weiß Alsdorf 1910/16 e.v. Stand Juni 2016 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 2 Jetzige Situation des Handballsports... 2 Sportliche Entwicklung der Kinder und Jugendlichen...

Mehr

Sport-Heft. von der Werkstatt Staffelhof

Sport-Heft. von der Werkstatt Staffelhof -Heft von der Werkstatt Staffelhof für das Jahr 2017 und 2018 ist wichtig Seite 2 Bei der Heinrich Kimmle Stiftung gibt es Sport-Angebote. Sport ist für alle gut. Sport macht Spaß. Wer sport macht, fühlt

Mehr

SPORTANGEBOT UND TRAININGSPLAN 2016/2017 TuS Marlen 1912 e. V.

SPORTANGEBOT UND TRAININGSPLAN 2016/2017 TuS Marlen 1912 e. V. SPORTANGEBOT UND TRAININGSPLAN 2016/2017 TuS Marlen 1912 e. V. MONTAG 16.30-17.30 h Kinderturnen 3 bis 6 Jahre Trainerin: Anette Fien 18.00-19.30 h Kleine rote Garde Trainerin: Anette Fien 18.00-19.30

Mehr

Montag Vormittags Nachmittags Abends

Montag Vormittags Nachmittags Abends Montag 08.30-09.30 Uhr Frauengymnastik Sporthalle TVP 10.00-10.45 Uhr Step-Aerobic Sporthalle TVP 10.00 11.00 Uhr deepwork PCV-Heim 10.00-11.15 Uhr Yoga Gymastiksaal TVP 10.45-11.30 Uhr Bauch - Beine -

Mehr

Montag Vormittags Nachmittags Abends

Montag Vormittags Nachmittags Abends Montag 08.30-09.30 Uhr Frauengymnastik Sporthalle TVP 09.15-10.15 Uhr Eltern-Kind-Turnen Mühlenschule 10.00-10.45 Uhr Step-Aerobic Sporthalle TVP 10.00 11.00 Uhr deepwork PCV-Heim 10.00-11.15 Uhr Yoga

Mehr

Die Weltmeisterschaft 2030 kann kommen, wir sind bestens gerüstet!

Die Weltmeisterschaft 2030 kann kommen, wir sind bestens gerüstet! Nationalspieler für die WM 2030 Die Weltmeisterschaft 2030 kann kommen, wir sind bestens gerüstet! BFV-Pflicht-Turniere der Frühjahrsrunde 2012 In der vergangenen Frühjahrsrunde des BFV konnten die U7-Spieler

Mehr

Öffnungszeiten: Di Uhr, Do Uhr Büro: Am Breeden Wiefelstede Telefon 04402/60660 Stand:

Öffnungszeiten: Di Uhr, Do Uhr Büro: Am Breeden Wiefelstede Telefon 04402/60660 Stand: Internet: www.eintracht-wiefelstede.de E-Mail: sve-wiefelstede@ewetel.net Öffnungszeiten: Di. 16.00 19.00 Uhr, Do. 16.00 19.00 Uhr Büro: 4 26215 Wiefelstede Telefon 04402/60660 Stand: 07.07.2015 Wo kann

Mehr

Stand März 2017 Sportart Sportgruppe Alter Tag von bis Sportstätte Akrobatik Showgruppe»Carambolage«14-50 Do 20:30 22:00 Elisabethhalle

Stand März 2017 Sportart Sportgruppe Alter Tag von bis Sportstätte Akrobatik Showgruppe»Carambolage«14-50 Do 20:30 22:00 Elisabethhalle Stand März 2017 Sportart Sportgruppe Alter Tag von bis Sportstätte Akrobatik Showgruppe»Carambolage«14-50 Do 20:30 22:00 Elisabethhalle Showgruppe»Carambolage«6-30 So 16:00 19:00 Elisabethhalle Akrobatik

Mehr

Elternabend am beim Siemens- Tennis- Club München e.v Tennisschule STC München

Elternabend am beim Siemens- Tennis- Club München e.v Tennisschule STC München Elternabend am 18.09.2015 beim Siemens- Tennis- Club München e.v. 1 Themen Rückblick Sommersaison Trainingssaison allg. Tenniscamps (Pfingst- /Sommer- ) Aktionen (Schulaktion, Eventtage) Homepage Tennisschule

Mehr

1. Vorsitzender Matthias Mikolajski-Kusche 0172/

1. Vorsitzender Matthias Mikolajski-Kusche 0172/ Der Vorstand 1. Vorsitzender Matthias Mikolajski-Kusche 0172/3050830 matthias.mikolajski@berlinerschneehasen.de 2. Vorsitzende Helmut Kesler 0177/7437228 dr.kesler@berliner-schneehasen.de Kassenwart Horst

Mehr

Geb.: 01. April 1947 DLV

Geb.: 01. April 1947 DLV Geb.: 01. April 1947 DLV Leichtathletik seit: Verein: Hobby: 1990 LAC Quelle Fürth im TV Fürth 1860 e.v. Ski alpin, Volleyball, Reisen und Enkel betreuen Auszeichnungen: - 2005 Deutsche Seniorensportlerin

Mehr

1 Allgemeine Informationen Sparten des TSV Ergebnisse und Planungen Der Förderverein des TSV... 15

1 Allgemeine Informationen Sparten des TSV Ergebnisse und Planungen Der Förderverein des TSV... 15 1 Allgemeine Informationen... 3 2 Sparten des TSV... 3 3 Ergebnisse und Planungen... 14 4 Der Förderverein des TSV... 15 1 Allgemeine Informationen Der TSV Peterskirchen wurde am 25. Februar 1967 gegründet.

Mehr

Beschreibung Kursangebote Erwachsene

Beschreibung Kursangebote Erwachsene Montag Wirbelsäulen-Gymnastik ÜL: Gaby Allmrodt Bauch-Beine-Po ÜL: Monika Müller Alle Muskeln werden durchgearbeitet, Koordination trainiert, kombiniert mit einem Stretching-Teil. Ein Angebot für jene,

Mehr

Trainingsplan Winter 2017/ 18 Stand

Trainingsplan Winter 2017/ 18 Stand Tag Uhrzeit Abteilung Gruppe Leitung Halle Montag 18:00-19:30 Fußball C-Jugend JSG Friedrichsdorf 16:30-18:00 Fußball D-Jugend 18:30-20:00 Fußball B-Jugend, JSG Köppern Thomas Balkhausen, J. Marx Michael

Mehr

Turnerschaft Göppingen e.v. GESAMTANGEBOT. Aikido. Walter Jung, Tel /69218

Turnerschaft Göppingen e.v. GESAMTANGEBOT. Aikido. Walter Jung, Tel /69218 Aikido 1 Jugend Walter Jung, Matthias Vogler, Joachim Homma Walter Jung, Tel. 07161/69218 mittwochs 18:15-19:45 Uhr 2 Allgemeines mittwochs 20:00-21:30 Uhr 3 Allgemeines freitags 20:00-21:30 Uhr 4 Allgemeines

Mehr

25. Jahrgang Nr. 10 vom 19. Mai TSV Scherneck im Internet: Do. 24. bis Sa. 26. Mai Soccer-Camp auf der Sportanlage

25. Jahrgang Nr. 10 vom 19. Mai TSV Scherneck im Internet:   Do. 24. bis Sa. 26. Mai Soccer-Camp auf der Sportanlage 25. Jahrgang Nr. 10 vom 19. Mai 2018 TSV Scherneck im Internet: www.tsv-scherneck.de Do. 24. bis Sa. 26. Mai Soccer-Camp auf der Sportanlage Die nächste Ausgabe von TSV aktuell erscheint am Sonntag, den

Mehr

Seitdem sind über 180 Mädchen und später auch Jungs auf der Jagd nach dem roten Leder gewesen. Heute sind es 20 Infizierte.

Seitdem sind über 180 Mädchen und später auch Jungs auf der Jagd nach dem roten Leder gewesen. Heute sind es 20 Infizierte. Aus dem Basketballkorb Seit nun mehr 35 Jahren ist der SC Wörnsmühl mit einem Virus infiziert. Er äußert sich in einer krankhaften Sucht, das rote, runde Leder in einen Korb zu werfen. Schleichend eingeschleppt

Mehr

Sportangebot des SSV

Sportangebot des SSV Sportangebot des SSV Badminton Montag Donnerstag 20:00 22:00 Freizeit- und Punktspieler 17:00 19:00 Schüler und Jugend 19:00 22:00 Punkt- und Freizeitspieler Der Trainingsbetrieb findet in der Sporthalle

Mehr

Mitgliederwerbung-(Kinder-)-in-der-- Rudervereinigung-Kappeln-

Mitgliederwerbung-(Kinder-)-in-der-- Rudervereinigung-Kappeln- Mitgliederwerbung-(Kinder-)-in-der-- Rudervereinigung-Kappeln- Informa(onsstunde.im.Sportunterricht. Informa(onsstunde.im.Sportunterricht.! Kooperation-mit-Gymnasium-vor-Ort-! Alle-6.-Klassen-an-einem-Tag-!

Mehr

Abteilung Tischtennis Damen u. Herren

Abteilung Tischtennis Damen u. Herren Damen u. Herren Die TT-Abteilung nahm wie in den vergangenen Jahren an der Verbandsrunde 2005/2006 mit einer Damen- und 3 Herrenmannschaften teil. Im Jugendbereich war nach dem Weggang von Michael Kraft

Mehr

Verleihung der. Sportehrenpreise der Stadt Neumarkt i. d. OPf. an Frau Helene Hörner und Herrn Oliver Obst

Verleihung der. Sportehrenpreise der Stadt Neumarkt i. d. OPf. an Frau Helene Hörner und Herrn Oliver Obst Beachten Sie bitte die Sperrfrist: 15.12.2016 20.00 Uhr Es gilt das gesprochene Wort! Verleihung der Sportehrenpreise 2016 der Stadt Neumarkt i. d. OPf. an Frau Helene Hörner und Herrn Oliver Obst Weihnachtssitzung

Mehr

Geschäftsstelle 09:00 bis 12:00 Uhr

Geschäftsstelle 09:00 bis 12:00 Uhr TSV Feldkirchen bei München von 1912 e.v. Olympiastr. 1 85622 Feldkirchen Geschäftsstelle Montag Mittwoch (April - Oktober) Donnerstag 08:00 bis 12:00 Uhr 18:00 bis 20:00 Uhr 09:00 bis 12:00 Uhr Telefon:

Mehr

Vorstellen der AG-Angebote für die Jahrgangsstufe 5 2.Halbjahr 2018/19

Vorstellen der AG-Angebote für die Jahrgangsstufe 5 2.Halbjahr 2018/19 Vorstellen der AG-Angebote für die Jahrgangsstufe 5 2.Halbjahr 2018/19 1.Technik AG (Mittwoch) Welche Gruppe findet den besten Weg / die interessanteste Konstruktion? In der Technik AG werdet ihr unterschiedliche

Mehr

Sport macht Freunde SV Rohrau

Sport macht Freunde SV Rohrau Talente hat jeder Mensch. Wir möchten unsere Mitglieder fördern und fordern und damit ihr Selbstvertrauen stärken. Dies betrifft insbesondere unsere Jugend und neue Mitglieder. Wir pflegen dabei einen

Mehr

Turngemeinde Worms. Sportangebot für die Hochschule Worms. Stand: November Unsere Auszeichnungen:

Turngemeinde Worms. Sportangebot für die Hochschule Worms. Stand: November Unsere Auszeichnungen: Turngemeinde Worms Sportangebot für die Hochschule Worms Stand: November 2014 Unsere Auszeichnungen: 1 Was ist die Turngemeinde 1846 Worms e.v.? - Die TGW ist mit rund 3000 Mitgliedern der größte Sportverein

Mehr

TSV Brannenburg e.v. Abteilung Basketball

TSV Brannenburg e.v. Abteilung Basketball TSV Brannenburg e.v. Abteilung Basketball Abteilungsversammlung am 06.04.2017 um 20:00 Uhr im Wirt am Platz am Sportpark Brannenburg Beginn: 20:00 Uhr Ende: 21:45 Uhr Anwesende: Siehe Teilnehmerliste im

Mehr

Harassenklettern und Mohrenkopfschleudern an der Kilbi Sonntag 12. Oktober Turnshow Freitag, 28. November und Samstag, 29.

Harassenklettern und Mohrenkopfschleudern an der Kilbi Sonntag 12. Oktober Turnshow Freitag, 28. November und Samstag, 29. Schnupperwochen 25. August bis 5. September 2014 Schnellster Grosswanger Sonntag, 21. September 2014 Harassenklettern und Mohrenkopfschleudern an der Kilbi Sonntag 12. Oktober 2014 Turnshow Freitag, 28.

Mehr

Männlicher Bereich: geschrieben von Lars Mittwollen (Sportkoordinator männlich)

Männlicher Bereich: geschrieben von Lars Mittwollen (Sportkoordinator männlich) Abteilungsbericht der Basketballer in der Saison 2013/2014 Männlicher Bereich: geschrieben von Lars Mittwollen (Sportkoordinator männlich) Eines der festen Ziele in der Saison war das abermalige Erreichen

Mehr

Newsletter Februar 2018

Newsletter Februar 2018 Newsletter Februar 2018 News: Termine Februar: - Am 03.02.2018 um 15 Uhr haben alle unsere Mini-Mannschaften ein Heimspiel Die U11 spielt gegen TV Refrath Die U13 spielt gegen TuS Roisdorf Die U19 spielt

Mehr

TSV Balgheim Sport für Alt und Jung

TSV Balgheim Sport für Alt und Jung Liebe Balgheimer Bürger, Liebe Mitglieder des TSV Balgheim, Liebe Jugendliche und Kinder, als Sportverein haben wir den Anspruch für unsere Mitglieder und die Bürger der Gemeinde ein attraktives Sportangebot

Mehr

Kursprogramm ab Januar 2018

Kursprogramm ab Januar 2018 Kursprogramm ab Januar 2018 TSG 1861 Kaiserslautern e. V. Hermann-Löns-Str. 25 67663 Kaiserslautern Öffnungszeiten Geschäftsstelle: Montag Dienstag / Donnerstag Freitag 10:00 Uhr 11:30 Uhr 17:00 Uhr 19:00

Mehr

Montag. Sportangebot der

Montag. Sportangebot der Montag 9:00 10:00 Fit & Gesund 50plus Frauen/Männer 50+ Rudi Hermerding HSV Halle 10:00 11:00 Baby-Gymnastik Eltern mit Kindern Andreas Horn HSV Halle 11:00 13:00 Bosseln (Fahrradsparte-Winterprogramm)

Mehr

OÖ-Liga, here we come! ATZNEWSJUL2016. Ergebnisse MM 2016 Vereinsmeisterschaften 2016 Hallenabonnements

OÖ-Liga, here we come! ATZNEWSJUL2016. Ergebnisse MM 2016 Vereinsmeisterschaften 2016 Hallenabonnements OÖ-Liga, here we come! Ergebnisse MM 2016 Vereinsmeisterschaften 2016 Hallenabonnements LIEBE MITGLIEDER, FREUNDINNEN UND FREUNDE DES ATZ! Im Mittelpunkt der Frühjahrssaison stand, wie alle Jahre, vor

Mehr

Schon in der ersten Schulwoche haben wir begonnen Weitsprung, Laufdisziplinen, Ballwurf, Kugelstoßen und Fußball zu trainieren.

Schon in der ersten Schulwoche haben wir begonnen Weitsprung, Laufdisziplinen, Ballwurf, Kugelstoßen und Fußball zu trainieren. Das Schuljahr 2010/2011 begann für 34 unserer Schüler und Schülerinnen aus der Haupt- und Berufsschulstufe mit der Vorbereitung und dem Training auf die Sportveranstaltung -Jugend trainiert für Special

Mehr

Erfolgreiches Vellmarer Team bei Badminton-Bezirksmeisterschaft U11-U19 in Korbach

Erfolgreiches Vellmarer Team bei Badminton-Bezirksmeisterschaft U11-U19 in Korbach Erfolgreiches Vellmarer Team bei Badminton-Bezirksmeisterschaft U11-U19 in Korbach Mit 23 Teilnehmern war der TSV Vellmar bei der Badminton- Bezirksmeisterschaft der Schüler und Jugend (U11 bis U19) in

Mehr

TuS Sundern - Wir sind Tischtennis

TuS Sundern - Wir sind Tischtennis TuS Sundern - Wir sind Tischtennis 2. und 4. voller Vorfreude Die 2. und die 4. Mannschaft starteten beide stark in die Saison. Die 2. Mannschaft verstärkte sich nach dem Aufstieg in die Bezirksklasse

Mehr

Trainingsplan. Polizei-Sportverein Wengerohr e.v. Alle Gruppen und Trainingszeiten im Überblick!

Trainingsplan. Polizei-Sportverein Wengerohr e.v. Alle Gruppen und Trainingszeiten im Überblick! Polizei-Sportverein Wengerohr e.v. Trainingsplan Alle Gruppen und Trainingszeiten im Überblick! Aerobic Basketball Bogenschießen Fitnesstudio Gymnastik Fußball Inline-Skating Judo Ju-Jutsu Kinderfitness

Mehr

Sven Lehmhagen. Aus der Sicht der Mannschaft:

Sven Lehmhagen. Aus der Sicht der Mannschaft: Im August 2015 bin ich (Sven Lehmhagen) und Manuel Hasselmann mit 8 Kindern des Jahrganges 2010 gestartet (damals 4-5Jahre alt). Wir fingen mit einmal Training am Freitagabend in der kleinen Halle der

Mehr

Aktiv im. TV Herrentrup. Turnverein Einigkeit Herrentrup von 1905 e.v. Mitteilungen über die Aktivitäten in unserem Verein

Aktiv im. TV Herrentrup. Turnverein Einigkeit Herrentrup von 1905 e.v. Mitteilungen über die Aktivitäten in unserem Verein Aktiv im TV Herrentrup Turnverein Einigkeit Herrentrup von 1905 e.v. Mitteilungen über die Aktivitäten in unserem Verein Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des TVH, ich wünsche Ihnen/Euch allen ein

Mehr

Handball + Hallenanschriften (Stand: Frühjahr 2008)

Handball + Hallenanschriften (Stand: Frühjahr 2008) Damen 1. Damen Montag 20.15-22.00 Halle Birth Mittwoch 19.00-20.30 Halle Birth 2. Damen Montag 20.15-22.00 Halle Birth Mittwoch 20.15-22.00 Halle Birth Handball + Hallenanschriften (Stand: Frühjahr 2008)

Mehr

Sportangebote. Sportangebote

Sportangebote. Sportangebote Sportangebote Sportangebote Badminton Cathleen Chilcott 04127-2349809 Jugend Einrad-Turnen Martin Schneider 16:30 18:30 19:00 21:30 19:00 20:30 Samstag 10:00 11:30 Eltern-Kind-Turnen Julia Welling 04127-1761

Mehr

SPORTANGEBOT UND TRAININGSPLAN 2017/2018 TuS Marlen 1912 e. V.

SPORTANGEBOT UND TRAININGSPLAN 2017/2018 TuS Marlen 1912 e. V. SPORTANGEBOT UND TRAININGSPLAN 2017/2018 TuS Marlen 1912 e. V. 09.10 2017 MONTAG 16.30-17.30 h Kinderturnen 3 bis 6 Jahre Trainerin: Anette Fien 18.00-19.30 h Kleine rote Garde Trainerin: Anette Fien 18.00-19.30

Mehr

SVA-Sportprogramm 2017/18

SVA-Sportprogramm 2017/18 SVA-Sportprogramm 2017/18 Abteilung Tag Zeit Halle Badminton badminton@sv-amendingen.de, Fischer Andrea, 08331/7502041 Damen u. Herren Montag 20:00-22:00 Coronar coronar@sv-amendingen.de, Dr. Jocham, 08331/834330

Mehr

Verleihung des. Sportehrenpreises der Stadt Neumarkt i. d. OPf. an die Bogenschützen Neumarkt e. V.

Verleihung des. Sportehrenpreises der Stadt Neumarkt i. d. OPf. an die Bogenschützen Neumarkt e. V. 1 Beachten Sie bitte die Sperrfrist: 17.12.2014, 19.35 Uhr Es gilt das gesprochene Wort! Verleihung des Sportehrenpreises 2014 der Stadt Neumarkt i. d. OPf. an die Bogenschützen Neumarkt e. V. Weihnachtssitzung

Mehr

Geb.: 03. Juli 1961 DLV

Geb.: 03. Juli 1961 DLV Geb.: 03. Juli 1961 DLV Leichtathletik seit: 1971 Auszeichnungen: - Sportlerehrung Kreissportbund Harburg - Ehrung im Verein wegen erfolgreicher Leistungen Verein: LG Lüneburg (TSV Adendorf) Hobby: Handarbeit,

Mehr

Newsletter TSV 1920 Burgheim August 2017

Newsletter TSV 1920 Burgheim August 2017 Newsletter TSV 1920 Burgheim August 2017 Liebe Leserinnen und Leser. In unserer aktuellen Ausgabe haben wir wieder zahlreiche Informationen rund um unseren Verein für euch gesammelt. Unser Newsletter lebt

Mehr

Tennisinfo TSV Feldkirchen bei München von 1912 e.v.

Tennisinfo TSV Feldkirchen bei München von 1912 e.v. Tennisinfo 2018 TSV Feldkirchen bei München von 1912 e.v. TSV Feldkirchen bei München von 1912 e.v. Olympiastr. 1 85622 Feldkirchen Geschäftsstelle Montag Mittwoch (April - Oktober) Donnerstag 08:00 bis

Mehr

Wie es 1976 begann VOLLEYBALL. Über die Anfänge der Volleyball-Abteilung bei BWA. Zwei DJK-Bundemeister-Titel. Hallenwand als Außenlinie

Wie es 1976 begann VOLLEYBALL. Über die Anfänge der Volleyball-Abteilung bei BWA. Zwei DJK-Bundemeister-Titel. Hallenwand als Außenlinie Abteilungsleiter: Andreas Kaufmann E-Mail: Kaufmann.a@gmx.de Telefon: 02302 / 33 898 Internet: www.djkannen.de Wie es 1976 begann Über die Anfänge der Volleyball-Abteilung bei BWA I n diesem Jahr wird

Mehr

VfL Nürnberg e.v. Trainer(-in) Training Montag Dienstag Donnerstag Sonntag M.-A. Vogelgesang/ M. Ott/ M. Metz/ F. Junghans

VfL Nürnberg e.v. Trainer(-in) Training Montag Dienstag Donnerstag Sonntag M.-A. Vogelgesang/ M. Ott/ M. Metz/ F. Junghans VfL Nürnberg e.v. Salzbrunner Straße 38, 90473 Nürnberg, Tel. 0911/890654, www.vfl-nuernberg.de Trainingspläne aller Abteilungen Saison 2018/2019 B u d o T a i j u t s u Trainer(-in) Training Montag Dienstag

Mehr

FIT IN 12 WOCHEN. Nordic Walking Fortgeschrittene. Zielzeit in 12 Wochen. für Fortgeschrittene. Willkommen beim Trainieren nach Plan.

FIT IN 12 WOCHEN. Nordic Walking Fortgeschrittene. Zielzeit in 12 Wochen. für Fortgeschrittene. Willkommen beim Trainieren nach Plan. FIT IN 12 WOCHEN Zielzeit in 12 Wochen Nordic Walking Fortgeschrittene Willkommen beim Trainieren nach Plan. Du hast dir ein besonderes Ziel für den 31. ASICS Österreichischen Frauenlauf am Sonntag, 27.

Mehr

VfL Nürnberg e.v. Trainer(-in) Training Montag Dienstag Donnerstag Sonntag M.-A. Vogelgesang M. Ott/ M. Metz/ S. Merz

VfL Nürnberg e.v. Trainer(-in) Training Montag Dienstag Donnerstag Sonntag M.-A. Vogelgesang M. Ott/ M. Metz/ S. Merz VfL Nürnberg e.v. Salzbrunner Straße 38, 90473 Nürnberg, Tel. 0911/890654, www.vfl-nuernberg.de Trainingspläne aller Abteilungen Saison 2017/2018 B u d o T a i j u t s u Trainer(-in) Training Montag Dienstag

Mehr

Trainingsinhalte: Technik, Taktik, Koordination, Kondition

Trainingsinhalte: Technik, Taktik, Koordination, Kondition Kinder-/ Jugendtraining Basis- und Gruppentraining von 25.4.2016 bis 30.7.2016 * Trainingsinhalte: Technik, Taktik, Koordination, Kondition * nicht in den Schulferien und an Feiertagen (Ersatztermin für

Mehr

1.SKK Bischberg e.v. Jugendarbeit 2017

1.SKK Bischberg e.v. Jugendarbeit 2017 1.SKK Bischberg e.v. Jugendarbeit 2017 KEGELBAHN Der Ort, an dem Generationen aufeinandertreffen, der sportliche Eifer im Vordergrund steht, die Geselligkeit aber auch nicht zu kurz kommt. Egal ob jung

Mehr

Berufsschule. Benützungsplan Herbst- und Wintersaison 2006/2007

Berufsschule. Benützungsplan Herbst- und Wintersaison 2006/2007 Berufsschule Benützungsplan Herbst- und Wintersaison 2006/2007 17.00 DSG Tischtennis DSG Tischtennis SV Fußball U9 Eisenbahner DSG Tischtennis DSG Tischtennis SV Fußball U9 Eisenbahner DSG Tischtennis

Mehr

I N F O R M A T I O N S B L A T T. der Spielvereinigung 1946 e.v. Stetten. weitere Infos auf

I N F O R M A T I O N S B L A T T. der Spielvereinigung 1946 e.v. Stetten. weitere Infos auf I N F O R M A T I O N S B L A T T der Spielvereinigung 1946 e.v. Stetten Januar 2017 weitere Infos auf www.spvggstetten.de Fußball Schach Badminton Tischtennis Turnen Wandern Herzliche Einladung zur 38.

Mehr

Hürther Basketball Club Mädchen, auf geht s!

Hürther Basketball Club Mädchen, auf geht s! Hürther Basketball Club Mädchen, auf geht s! Mai 2009 - Mai 2015 Nele Ott Unser Projekt: Mädchen auf geht s! Vom Basketball-Kindergarten in die Bundesliga Nele Ott HBC 2009 Der Hürther Basketballclub mit

Mehr

Sportangebot

Sportangebot Sportangebot 2015 www.vfl-muenster.de Gesundheits- und Breitensport Trainingszeiten Ansprechpartner Volleyball Trainingszeiten Ansprechpartner Leichtathletik Trainingszeiten Ansprechpartner Triathlon Trainingszeiten

Mehr

Aktivitäten Winter

Aktivitäten Winter JAHRESBERICHT 2016 Aktivitäten 2016 - Winter Hallentraining Von November 2015 bis März 2016 fand das Hallentraining jeden Dienstag von 18:00 bis 19:30 in der Turnhalle des BG Rein statt. Ab November 2016

Mehr

Sport macht Spaß Jahresbericht. Daniel Beilhack. Raffaella Delli Santi Annabell Jahn Gewichtheben. Kristin Silbereisen & Sabine Winter

Sport macht Spaß Jahresbericht. Daniel Beilhack. Raffaella Delli Santi Annabell Jahn Gewichtheben. Kristin Silbereisen & Sabine Winter Sport macht Spaß 2016 Jahresbericht Daniel Beilhack BMX Raffaella Delli Santi Taekwondo Annabell Jahn Gewichtheben Kristin Silbereisen & Sabine Winter Tischtennis Nur das Beste für unsere Kunden! Des is

Mehr

SPORTBERICHT 2017 Sommerfest

SPORTBERICHT 2017 Sommerfest SPORTBERICHT 2017 Sommerfest Das heurige Sommerfest des ASV Pressbaum Tennis fand am Samstag den 24. Juni 2017 statt. Über 60 Mitglieder fanden sich zum geselligen Beisammensein zusammen bei dem auch unsere

Mehr

Herren Kreisliga Lübeck Süd-Ost: Sereetzer SV TSV Pansdorf II Samstag, , 16:30 Uhr

Herren Kreisliga Lübeck Süd-Ost: Sereetzer SV TSV Pansdorf II Samstag, , 16:30 Uhr Herren Kreisliga Lübeck Süd-Ost: Sereetzer SV TSV Pansdorf II Samstag, 14.04.18, 16:30 Uhr Herren Kreisklasse A: Sereetzer SV II SV Ol. Bad Schwartau II Sonntag, 15.04.18, 14:00 Uhr A-Jugend Landesliga:

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, "Sport ist im Verein am schönsten" - Sie alle werden diese Aussage sicher voll und ganz unterschreiben.

Sehr geehrte Damen und Herren, Sport ist im Verein am schönsten - Sie alle werden diese Aussage sicher voll und ganz unterschreiben. 1 Sperrfrist: 15.08.2010, 13 Uhr Es gilt das gesprochene Wort! Einweihung des neuen Sportplatzes in Vernich Sonntag, 15.08.2010, 13.00 Uhr, Tomberghalle Grußwort des Landrates Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

TSV Winhöring. Abteilung Volleyball. Präsentationsmappe

TSV Winhöring. Abteilung Volleyball. Präsentationsmappe TSV Winhöring Abteilung Volleyball Präsentationsmappe Struktur 1. Die Abteilungsleitung 2. Die Mannschaften 3. Ziele der Abteilung 4. Was treibt uns an? 5. Ihre Vorteile als Premiumsponsor Abteilungsleitung

Mehr

Sportverein Stadtwerke München e. V.

Sportverein Stadtwerke München e. V. Sportverein Stadtwerke München e. V. vorm. Straßenbahnsportverein gegründet 1926 Lauensteinstr. 9 81549 München Tel. 089-6891111/ Fax 60062810 e-mail: ssm1926@t-online.de Aikido Angelsport Faustball Fußball

Mehr

Bericht Kreisseniorenwart - Spielzeit 2015/2016

Bericht Kreisseniorenwart - Spielzeit 2015/2016 Bericht Kreisseniorenwart - Spielzeit 2015/2016 Bis auf die Mannschaftsmeisterschaften (3er-Pokal) konnten sowohl die Pokalmeisterschaften (2-er Pokal) als auch die Kreiseinzelmeisterschaften durchgeführt

Mehr

Beschreibung Kursangebote Erwachsene

Beschreibung Kursangebote Erwachsene Montag Wirbelsäulen-Gymnastik ÜL: Gaby Allmrodt Bauch-Beine-Po ÜL: Monika Müller Fitness m. ZUMBA u. BBP ÜL: Eva Reichhelm Alle Muskeln werden durchgearbeitet, Koordination trainiert, kombiniert mit einem

Mehr

Homburger Turngemeinde 1846 e.v. Feri Sportpark Niederstedter Weg Bad Homburg Tel

Homburger Turngemeinde 1846 e.v. Feri Sportpark Niederstedter Weg Bad Homburg Tel Sportangebote Kinder & Jugendliche Herbst & Winter 2018 df Kommunikation Homburger Turngemeinde 1846 e.v. Feri Sportpark Niederstedter Weg 2 61348 Bad Homburg Tel- 06172 2 29 29 Email: info@htg-badhomburg.de

Mehr

Die Tischtennisabteilung des TSV Gägelow

Die Tischtennisabteilung des TSV Gägelow Die Tischtennisabteilung des TSV Gägelow Tischtennis in Gägelow begann im Jahr 2007 mit einer Kindergruppe unter Leitung von Trainerin Uli Krämer und Gerd Galle. Die erste Gruppe bestand aus ca. 12 Kindern

Mehr

Handball: Jugendmannschaften wachsen stetig

Handball: Jugendmannschaften wachsen stetig Handball: Jugendmannschaften wachsen stetig (von: Judith Malinowski) Die Jugend der Handballabteilung wächst stetig weiter. Zwischenzeitlich spielen über 70 Jungs und Mädels im Trikot der HSG Seckbach/Eintracht.

Mehr

ASV Sassanfahrt Mädchen Fußball

ASV Sassanfahrt Mädchen Fußball ASV Sassanfahrt Mädchen Fußball In die 5. Saison startet mit Beginn der neuen Spielrunde die Mädchen Fußball Abteilung des ASV Sassanfahrt. Im Frühjahr 2006 wurde diese Abteilung von Jugendkoordinator

Mehr

Marketingmappe. SG Kempten-Kottern. Kottern Handball. Copyright SG Kempten-Kottern Handball 2016

Marketingmappe. SG Kempten-Kottern. Kottern Handball. Copyright SG Kempten-Kottern Handball 2016 Marketingmappe SG Kempten- - Guideline Vorstand (Seite 3) 3) Jugendarbeit (Seite 5) 5) Emotionen und Grundwerte (Seite 6) 6) Sportliche Leistungen (Seite 9) 9) 2 - Marketingmappe Kontaktwahrscheinlichkeit

Mehr

In der letzten Mitgliederversammlung und mit einer Zusatzwahl in der Vorstandschaft wurden folgende neue Vorstandsmitglieder gewählt:

In der letzten Mitgliederversammlung und mit einer Zusatzwahl in der Vorstandschaft wurden folgende neue Vorstandsmitglieder gewählt: N E U E V O R S T A N D S C H A F T In der letzten Mitgliederversammlung und mit einer Zusatzwahl in der Vorstandschaft wurden folgende neue Vorstandsmitglieder gewählt: Dominik Netzhammer 2. Vorsitzender

Mehr

SSV Hattert 1920 e.v. Tradition erhalten Zukunft gestalten

SSV Hattert 1920 e.v. Tradition erhalten Zukunft gestalten SSV Hattert 1920 e.v. Tradition erhalten Zukunft gestalten Philosophie Mit dem Projekt 100 startet der SSV Hattert eine Aktion zur Zukunftssicherung des Vereins bis zu seinem 100jährigen Bestehen im Jahr

Mehr

Veranstaltungskalender 2015 / 2016

Veranstaltungskalender 2015 / 2016 Veranstaltungskalender 2015 / 2016 Liftbetrieb Betriebszeiten: Allgemeine Informationen Werktags: 14:00-17:00 Uhr Wochenende/Ferien/Feiertage: 9:00-17:00 Uhr Schneetelefon: 09663 200675 Homepage: www.brennberglift.de

Mehr

Sorge dich gut um deinen Körper.

Sorge dich gut um deinen Körper. K Ok 2018 Prävention Sorge dich gut um deinen Körper. Fitness...Es ist der einzige Ort, den du zum Leben hast (Jim Rohn) Rehabilitation Anmeldung über unsere Homepage oder direkt auf der Geschäftsstelle

Mehr

Jahreshauptversammlung am Protokoll

Jahreshauptversammlung am Protokoll Jahreshauptversammlung am 05.04.2019 Protokoll 1.) Begrüßung Paul Kreßmer begrüßte alle anwesenden Vereinsmitglieder. 2.) Einstimmig wurde auf das Vorlesen des Protokoll 2018 verzichtet. 3.) Bericht des

Mehr

ELTERNABEND JO GRINDELWALD 2016

ELTERNABEND JO GRINDELWALD 2016 ELTERNABEND JO GRINDELWALD 2016 JO GRINDELWALD Team Ziel/ Aufbau JO Grindelwald Möglichst viele Kinder für den Schneesport begeistern Ausgangslage schaffen 70 % Anwesenheitspflicht Helfereinsätze! Skiclubkleider

Mehr

ÖSTERREICHISCHE MEISTERSCHAFTEN TISCHTENNIS

ÖSTERREICHISCHE MEISTERSCHAFTEN TISCHTENNIS ÖSTERREICHISCHE MEISTERSCHAFTEN TISCHTENNIS SENIOREN FR 28.4.17 bis SO 30.4.17 ARENA KUFSTEIN EHRENSCHUTZ: Bgm. Mag. Martin Krumschnabel Sportlandesrat ÖR. Josef Geisler Obmann der Sportunion Kufstein

Mehr

Liebe HIM-Freundinnen und Freunde,

Liebe HIM-Freundinnen und Freunde, Liebe HIM-Freundinnen und Freunde, nach einem spannenden Wochenende mit nervenaufreibenden Spielen, wartet ein Wochenende mit etlichen Auswärtsspielen auf uns. Die Männer 3 unterlagen in Rottenburg und

Mehr

Kinder haben weiterhin viel Spaß beim Mengerskirchener Ferienprogramm

Kinder haben weiterhin viel Spaß beim Mengerskirchener Ferienprogramm Kinder haben weiterhin viel Spaß beim Mengerskirchener Ferienprogramm In den vergangenen drei Wochen konnten die Kinder aus der Großgemeinde an insgesamt elf verschiedenen Ferienangeboten teilnehmen. Die

Mehr

TSV Hohenbrunn-Riemerling e.v.

TSV Hohenbrunn-Riemerling e.v. Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des TSV Hohenbrunn, dank der großzügigen Unterstützung der Gemeinde Hohenbrunn in Form der Finanzierung und der Bauherrschaft konnten wir den langersehnten und dringend

Mehr